Vorweihnachtlicher Markt in Treppach

Freizeit Kaum einen Parkplatz mehr, nicht mal unerlaubte, gab’s am vergangenen Sonntag in Treppach. Der „Markt im Stall zu Treppach“ erwies sich auch bei trübem Novemberwetter als Besuchermagnet. In der Ortsmitte wurden quasi zum Auftakt der Weihnachtsmarktsaison viele Textilartikel, Glasschmuck und Weiteres angeboten. Die Sängerlust bewirtete. mam/Foto: opo

© Schwäbische Post 19.11.2019 16:23
811 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.