Hier schreibt der Verein der Hundefreunde Aalen

Yvonne Landgraf wird mit Hündin Suma Jugend-Kreismeisterin im Hindernislauf und siegt im Shorty

  • Yvonne Landgraf mit Suma ist zweifache Kreismeisterin

Am 24.09.2016 fanden die diesjährigen Jugendkreismeisterschaften im Turnierhundesport gemeinsam mit dem Bohler-Cup beim VdH Westhausen statt.

Gleich am Morgen gingen die Hundefreunde aus Aalen im Geländelauf 2000m an den Start. Leonie Adrian mit Blaze verpasste in einer Zeit von 8:25 min um nur 2 Sekunden den 1. Platz und sicherte sich aber den hervorragenden Vize-Jugendkreismeistertitel in ihrer Altersklasse. Am Start waren ebenfalls Jörg Fritze und Pauline. Dem schnellen Team aus Aalen gelang der Sieg in der Altersklasse 50m in einer super Zeit von 7:06min.

Der noch sehr junge belgische Schäferhunde Forkys wurde von Anika Irtenkauf im Vierkampf 1 geführt. Mit einer souveränen Vorstellung in der Unterordnung und fast fehlerfreien Läufen gelang es dem Team den 1. Platz in der AK 19w zu belegen.

Am Nachmittag ging die Hundesportjugend dann noch im Hindernislauf an den Start. Hier gewinnt, wer seinen Hund schnell und fehlerfrei zweimal über die 8 Hindernisse ins Ziel bringt. Yvonne Landgraf mit Suma zeigte zwei schnelle Läufe und sicherte sich mit einem großen Vorsprung die Tagesbestzeit und somit den Kreismeistertitel in der Jugend.

Als Abschluss des Bohler Cups wurde noch im Shorty gestartet. Zwei Hundesportler gehen mit ihren Hunden als Staffel-Team an den Start. Die Hundesporler aus Aalen zeigten ihr Können und holten sich bei den Erwachsenen den Doppelsieg. Platz 1 ging an das Team Markus Gölz mit Ella und Yvonne Landgraf mit Suma, Platz 2 an Jörg Fritze mit Pauline und Anika Irtenkauf mit Forkys.

© Verein der Hundefreunde Aalen 05.10.2016 12:35
2305 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.