Zahl des Tages

11472

Seiten stark sind die Akten, die sich seit 2010 durch Eingaben, Anfragen, Beschwerden und Klagen des Stadtrats Norbert Rehm angesammelt haben – verteilt auf Rechtsamt, Ratsinformation, Kämmerei und Stadtmessungsamt. Die Stadt beziffert den Arbeitsumfang auf 5736 Stunden – oder durchschnittlich 717 Stunden pro Jahr. Im Spitzenjahr 2012 fielen 2271 Seiten und 1135 Arbeitsstunden an.

© Schwäbische Post 04.01.2018 17:52
870 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.