78 % noch nicht gelesen!

Zivilklage gegen Hess

Für den Leuchtenhersteller wird es eng
Nachdem die Staatsanwaltschaft Mannheim gegen Christoph Hess und Peter Ziegler, die beiden Ex-Vorstände des Leuchtenherstellers Hess aus Villingen-Schwenningen im Schwarzwald, und weitere Ex-Manager Anklage wegen Bilanzfälschung, Untreue, Betrug und Kreditbetrug erhoben hat, will die Frankfurter Rechtsanwaltskanzlei Nieding und Barth jetzt auch weiter
  • 501 Leser