92 % noch nicht gelesen!

Die „Leichtmatrosen“ gehen im Turmtheater von Bord

Kino In einer exklusiven Premiere zeigt das Gmünder Kino eine Komödie, die der in Lautern geborene Regisseur Stefan Hering für die ARD gemacht hat.
911ae619-752b-4765-bdc0-d1d270fc2303.jpg
Mit „Abseitsfalle“ hat er bereits einen Kinofilm gedreht. Nun hat der in Heubach aufgewachsene Regisseur Stefan Hering einen Film für die Primetime für die ARD gemacht. Die „Leichtmatrosen“ sind am Freitag, 12. Mai, 20.15 Uhr zu sehen. Bereits am Samstag, 8. April, 20 Uhr, zeigt weiter
  • 153 Leser