62 % noch nicht gelesen!

Kriegsenkel und das Trauma

Vortrag Am Donnerstag, 20. Juli, 19.30 Uhr, spricht die Traumatherapeutin Prof. Dr. Luise Reddemann im Landratsamt.
Aalen. Die Familiengeschichte vieler Menschen ist oft unbewusst noch immer geprägt von den Folgen des Zweiten Weltkriegs. Geprägt von den Erfahrungen ihrer Eltern- bzw. Großelterngeneration wie Flucht und Vertreibung, Gewalt- und Verlusterfahrungen mit den damit verbundenen Gefühlen wie Trauer, weiter