91 % noch nicht gelesen!

Urlauber gnadenlos abgezockt

Trotz wiederholter Skandale finden Stadtverwaltungen und Finanzbehörden in Italien kein wirksames Mittel gegen Wucherpreise in der Gastronomie.
623417076_4efa7b281a.irswpprod_cja.jpg
Italien-Reisende sind leidgeprüft, was Betrügereien an Touristenorten angeht – ob in Venedig, Rom oder irgendwo an einem Strand. Denn Bars und Restaurants sind nicht darauf angewiesen, dass ihre Kunden gern wiederkommen. Darüber hinaus gelten Touristen in Italien aufgrund ihrer Ahnungslosigkeit als leichte Beute. Empörung hat jetzt der Fall weiter
  • 493 Leser