89 % noch nicht gelesen!

Woizine

Von kranken Kollegen, geschlechtergerechter Sprache und Doping im Haushalt und in der Redaktion

87624342-d3d9-4320-9170-1844aa6c2307.jpg
Den Woiza hat’s erwischt. Er ist krank. Daher meldet sich an dieser Stelle Woiza-Kollegin Kathi. Die Woizine sozusagen. Dieses Sakrileg – an des Woizas Stelle zu schreiben – hat sie schon einmal begangen. Da sie es damals überlebt hat, tut sie es einfach ein zweites Mal. Es ist sowieso keiner da in der Ellwanger Redaktion, der weiter