83 % noch nicht gelesen!

Erste Pleite im Kalenderjahr

Fußball, 2. Bundesliga Der 1. FC Heidenheim muss sich dem SSV Jahn Regensburg mit 0:2 (0:1) geschlagen geben.
Erstmals im Kalenderjahr 2018 geht der 1. FC Heidenheim in der 2. Bundesliga als Verlierer vom Platz. Beim SSV Jahn Regensburg musste sich die Mannschaft von Cheftrainer Frank Schmidt mit 0:2 (0:1) geschlagen geben.

Schmidt schickte die gleiche Startelf wie beim 3:1-Sieg gegen St. Pauli auf den Platz. Doch die Hausherren erwischten den weiter