85 % noch nicht gelesen!

Kulturpolitik

Inés de Castro gibt Berlin einen Korb

Die Direktorin des Stuttgarter Linden-Museums bleibt. Dem Ruf ans Humboldt-Forum folgt sie nicht.
638736988_786984a5e8.irswpprod_cyn.jpg
Mitte Januar hat die Stuttgarter Museumsmanagerin bundesweit Schlagzeilen gemacht: Die Stiftung Preußischer Kulturbesitz hatte Inés de Castro die höchst prestigeträchtige Stelle als erste Sammlungsleiterin am Berliner Humboldt-Forum angeboten. Gestern teilte die Stiftung in dürren Worten mit, ihre Favoritin habe sich anders entschieden. Man werde weiter
  • 203 Leser