Schwäbisch Gmünd | 23.02.2012 11:04 Uhr

15-Jährige lebensgefährlich verletzt

Zwei Mädchen auf Zebrastreifen angefahren

Heidenheimer Polizei sucht Zeugen zu Unfall in Niederstotzingen

Zwei 15 und 16 Jahre alte Mädchen sind am Mittwoch in Niederstotzingen bei Heidenheim gegen 19.50 Uhr auf dem Fußgängerüberweg der Bahnhofstraße von einem Pkw erfasst worden. Eine 15-Jährige wurde dabei lebensgefährlich verletzt und vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht, berichtet die Heidenheimer

...
  • 1014 Klicks
63 %
noch nicht gelesen!

Anmeldung und weiterlesen

Anmeldung

NEU registrieren und weiterlesen

Wählen Sie eines unserer Angebote für Neukunden aus