89 % noch nicht gelesen!

Photovoltaik-Ärger setzt sich fort

Gemeinderat Tannhausen sollte durch Genehmigung einer „Einfriedung“ den dubiosen Bau legalisieren helfen
Die große, ohne Baugenehmigung errichtete, Photovoltaik-Freiflächenanlage bei Tannhausen beschäftigte schon wieder den Gemeinderat. Nach einer Abfuhr des Erbauers vor dem Regierungspräsidium und während einer laufenden Klage beim Verwaltungsgericht mutmaßen Beobachter nun den listigen Versuch einer Legalisierung. weiter
  • 927 Leser