92 % noch nicht gelesen!

Die Sache mit den Rüstungsexporten

Roderich Kiesewetter erklärt dem Ellwanger Aktionsbündnis Mahnwache Grundlagen deutscher Sicherheitspolitik
Die CDU/CSU-Arbeitsgruppe Verteidigung forderte in einem Positionspapier mehr politische Unterstützung für deutsche Rüstungsexporte. Das Ellwanger Bündnis Mahnwache findet das skandalös und forderte den Bundestagsabgeordneten Roderich Kiesewetter in einem offenen Brief zu einer Stellungnahme auf. Jetzt kam die Antwort Kiesewetters, ebenfalls als weiter
  • 1102 Leser