Artikel-Übersicht vom Montag, 17. Februar 2003

anzeigen

Regional (59)

Der Hangrutsch in Niederalfingen beschäftigt die Gemeinde erneut und wohl noch lange: Durch die Frost- und Tauphasen ab dem Jahreswechsel hat sich die Lage am Wasserbehälter in der "Zwickhalde" weiter verschärft. "Es sieht sehr schlecht aus", stellte Georg Nusser, Bauingenieur der Verwaltung, fest. Der Hang im Bereich der Haupttrasse der Wasserversorgung weiter
  • 177 Leser
EVANGELISCHE KIRCHENGEMEINDE BOPFINGEN / Pfarrer Eberhard Süße verabschiedet

"Abschiedssymphonie umdrehen"

Der Bopfinger evangelische Pfarrer Eberhard Süße ist in den Ruhestand verabschiedet worden. Doch zuvor hielt er noch einmal eine beeindruckende Predigt. weiter
  • 684 Leser

"Karneval der Tiere" in der Glück-Auf-Halle

Die Grauleshofschule lädt am Dienstag, 25. Februar und am Mittwoch, 26. Februar jeweils um 19 Uhr, zu der Aufführung "Karneval der Tiere" ein. Sie findet in der Glück-Auf-Halle in Hofen statt. Die Kinder der Klassen eins bis vier führen mit Musik und Tanz durch das Reich der Tiere. Eintritt frei; Spenden werden für ein neues Klavier an der Schule weiter
  • 200 Leser
EHRUNG / Stadt Bopfingen verleiht Ehrenbürgerrecht an Bürgermeister a.D. Hubert Nitsche

"Solche Menschen sind immer selten"

Aufhausens ehemaliger Bürgermeister Hubert Nitsche ist zum Ehrenbürger der Stadt Bopfingen ernannt worden. "Menschen, die ihr ganzes Wirken in den Dienst der Allgemeinheit stellen, waren zu allen Zeiten selten", sagte Bürgermeister Bernhard Rapp. weiter
  • 229 Leser

"Wo bleibt Straßdorf?"

"Unter dem Thema 'Wege des Glaubens' soll für Gemeinden zwischen Albuch und Dreikaiserberge ein neues Konzept für den Fremdenverkehr entstehen. Es ist interessant, wenn man liest, was alles geschaffen werden soll. Sommerrodelbahn, Wiederbelebung der Sesselbahn, Schaffung eines spirituellen Zentrums, bessere Anbindung an das Wandernetz, Mountainbikestrecken weiter
  • 124 Leser
FIRMUNG / Kirchengemeinde St. Maria

44 Leute "vom neuen Weg"

An die ganz frühen Zeiten der Kirchengeschichte, als man die Christen noch als die "Leute vom neuen Weg" bezeichnete, erinnerte Domkapitular Dr. Werner Groß bei der Firmung in Sankt Maria. "Man braucht uns heute dringender denn je", sagte der Vertreter des Bischofs. Er rief die jungen Leute in Anspielung auf die Flammen des ersten Pfingstfestes dazu weiter
  • 286 Leser
FEUERWEHR / Hauptversammlung der Abteilung Unterkochen / 30 Einsätze im vergangenen Jahr

947 Stunden im Einsatz

Insgesamt 30 Einsätze enthält die Statistik 2002 der Abteilung Unterkochen der Freiwilligen Feuerwehr (FFW) Aalen. Sorgen macht die Zunahme bei Hochwasser. weiter
  • 292 Leser

ärrisches Treiben

N
"Da wackelt ja die ganze Stadt", stellte eine Besucherin beim Lorcher Fasnetsumzug am Samstag begeistert fest. Gleich mit fünf Prinzenpaaren, neun Guggengruppen und einer Vielzahl von kehrwütigen Hexen präsentierte sich der diesjährige Umzug. weiter
ALKOHOL AM STEUER / Die Polizei macht in der Faschingszeit vermehrt Alkoholkontrollen und weist im Vorfeld auf die Gefahren hin

Auf das Leugnen folgt die Einsicht

Alkohol und Autofahren: eine gefährliche Mischung. Da waren sich Polizisten und Karnevalfans am Samstag gegen 21 Uhr einig. Der Streifendienst hatte bei Faschingsbällen auf vermehrte Kontrollen hingewiesen. Rund fünf Stunden später bei der Alkoholkontrolle war dies nur in sehr wenigen Fällen vergessen. weiter
  • 154 Leser
VERKEHRSGEFÄHRDUNG

Auf Fußgänger zugesteuert

Mit dem Schrecken davon kamen fünf Passanten in Göggingen am Sonntag. Ein Autofahrer war plötzlich auf sie zu gefahren - nur ein Sprung zur Seite rette die Fünf. weiter
  • 160 Leser

AUS DER GESCHÄFTSWELT

Haustechnik ohne Probleme Eine pfiffige Idee hatte die Firma Vitus König bad & heizung: Kunden können ihre gesamte Haustechnik aufnehmen lassen - kostenlos. Bei Störungen kennt Vitus König so nicht nur bereits Fabrikat, Alter und Zustand des betreffenden Geräts, sondern oft auch schon die Lösung des Problems. Wenn der Mitarbeiter beim Kunden weiter
  • 213 Leser

Auto überschlug sich

Am Samstag, um 17.25 Uhr befuhr ein 20-jähriger Lenker eines VW Golf die L 2220 bei Rattstatt. Als er zum Überholen eines vor ihm fahrenden Autos ansetzte, kam ein anderes Fahrzeug entgegen. Daraufhin brach er seinen Überholvorgang ab und kam dabei nach rechts von der Fahrbahn ab. Sein Auto überschlug sich im angrenzenden Grünstreifen. Es entstand weiter
  • 182 Leser
VEREINSZUSCHÜSSE / Antrag des Schwäbischen Albvereins mündet in Grundsatzdiskussion

Begehrlichkeiten geweckt

Es ging um einen Antrag des Schwäbischen Albvereins, der um einen Zuschuss für die Renovierung des Wanderheims (Gesamtkosten 23 000 Euro) gebeten hatte: Dieser Antrag mündete im Gemeinderat dann in eine Grundsatzdiskussion, wie man künftig mit Vereins-Zuschüssen verfährt. weiter
  • 254 Leser

Briefmarkentauschtag ersatzlos gestrichen

Wie der Briefmarkensammlerverein Gamundia 1886 mitteilt, muss der für den 22. Februar vorgesehene Tauschtag im "Lamm" ersatzlos entfallen. Die Jungen Briefmarkenfreunde holen am Freitag, 21. Februar um 15 Uhr im evangelischen Gemeindehaus ihr entfallenes Treffen nach. weiter
  • 194 Leser

Bürgerfragestunde und Bausachen

Am kommenden Mittwoch tagt der Gemeinderat um 18.30 Uhr im Rathaus. Auf der Tagesordnung der öffentlichen Sitzung stehen unter anderem folgende Punkte: Bürgerfragestunde, diverse private Baugesuche, Sanierung Kläranlage Lippach (Vergabe der Rohbauarbeiten und Zimmermannsarbeiten), Bebauungsplan "Spitalwiesen" in Westerhofen (Aufstellungsbeschluss, weiter
  • 213 Leser
THEATER DER STADT AALEN / Im Studio im Alten Rathaus erlebt der junge Autor Kristo |6Sagor eine überzeugende Premiere seines Stücks "Fremdeln"

Das Puzzle der Gefühle geht nicht auf

Mit ihrem großen schauspielerischen Potenzial hat die kleinste kommunale Bühne der Republik Kristo |6Sagors familiärem Minidrama "Fremdeln", das bisher nur in Bremen als Improvisationstheater erprobt worden ist, als abgeschlossenem Stück zu einem respektablen Einstand auf den Brettern, die die Welt bedeuten verholfen. Sowohl die Jugendlichen als weiter
  • 147 Leser
LANDESSCHWIMMFEST / Aalener Schul-Schwimmaktion: Bis zu vier Schulstunden im Wasser

Die "Dinos": geduldige Wasser-Opas

"Was wäre die ganze Aktion ohne unsere Dinos?" Die junge Schwimmmeisterin weiß, wovon sie spricht. Verfolgt sie doch jeden Tag hautnah den engagierten Einsatz der von ihr erstmals so bezeichneten Senioren im Hallenbad. weiter
  • 261 Leser
RCV-PRUNKSITZUNG / Internationale Show mit viel Lokalgeschehen

Die Flying Penguins auf Mallorca

Garden in Glanz und Schimmer, Ballett- und Showtänze, Büttenreden mit Lokalkolorit und nicht zuletzt die "Flying Penguins" auf einer musikalischen Mallorca-Tournee, mit Lokalgeschehen im Repertoire, waren Highlights der RCV-Prunksitzung in der Turn- und Festhalle. weiter
  • 298 Leser
KINDERKINOFESTIVAL / "Kletter Ida" und "Das fliegende Klassenzimmer" erringen Jury- bzw. Publikumspreis

Drei Säle, vier Tage und 140 Stunden Kino

"Der Knoten ist geplatzt", sagt Oberbürgermeister Wolfgang Leidig. "Noch nie hatte das KinderkinoFestival so viele Besucher." Und auch gestern Abend war der Saal Eins im Turm-Theater gut besucht. Es lief der Jury-Siegerfilm. weiter
  • 138 Leser

Fastnachtsnachmittag

Einen unterhaltsamen Fastnachtsnachmittag mit Sketchen, Tanz und Musik unter dem Motto "Bunte Welt der Berufe und Märchen" veranstaltet der Katholische Frauenbund Ellwangen morgen Dienstag, 18. Februar ab 14.33 Uhr im Jeningenheim. SP weiter
  • 333 Leser
ROTES KREUZ / Jugendliche

Freizeit in Ungarn

Das DRK, Kreisverband Aalen, veranstaltet vom 26. Juli bis zum 9. August eine Freizeit in Velence für behinderte und nichtbehinderte Jugendliche zwischen 16 und 26 Jahren. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 beschränkt, aber es sind noch Plätze frei. Die Kosten über 350 Euro beinhalten Vollpension, Fahrt und Programmkosten. Weitere Informationen unter weiter
  • 244 Leser
ORTSCHAFTSRAT FACHSENFELD

Friedshofserweiterung

Der Ortschaftsrat Fachsenfeld tagt am Mittwoch, 19. Februar, 18.30 Uhr im Sitzungssaal des Fachsenfelder Rathauses. Auf der Tagesordnung steht unter anderem die Überlassung eines Feuerwehrfahrzeuges für die Partnerstadt Antakya, Erweiterung Friedhof Fachsenfeld sowie Vergabe der Pflanzen- und Pflegearbeiten im Baugebiet "Schlossäcker". SP weiter
  • 284 Leser
MAHNWACHE / Samstag

Gebete und Gedichte gegen den Krieg

Rund 200 Menschen waren dem Aalener Bündnis für Frieden zu einer Mahnwache am Marktbrunnen gefolgt. In ihrer Begrüßung betonte Pfarrerin Ursula Richter, man wisse sich in diesen Minuten verbunden mit Millionen Menschen in Europa und aller Welt, die für den Frieden aufstehen und auf die Straße gehen. Die immer mehr anwachsende Zahl von Menschen, weiter
  • 265 Leser
JAGDGENOSSENSCHAFT

Gewinn für Wege

Im Eigenzeller "Schwabenstüble" fand die zweite Jahreshauptversammlung der Jagdgenossenschaft Ellwangen-Rindelbach statt. Der erste Vorsitzende Paul Haas begrüßte zahlreiche Jagdgenossen und Jäger. Er hielt Rückschau von der Verpachtung der vier Jagdbögen 2002. Schriftführer Hans Schneider berichtete über die letzte Versammlung. Kassierer Werner weiter
  • 213 Leser
FASNACHTSBRAUCH / "Blechpower" im Aalener Rathausfoyer

Gipfeltreffen der Guggamusik

Sie kamen mit Bussen, aus dem Gmünder Raum und sogar aus dem Schwarzwald: Am Samstagabend war wieder das "Gipfeltreffen der Guggen-Musiker" in Aalen. Zur schön-schrägen "Blechpower" im Rathausfoyer hatten wieder die "Oschtalb-Ruaßgugga" geladen. weiter
  • 195 Leser
FASNET / Albuchhexen und Bäraberg-Schiddler zeigen die fünfte Jahreszeit an

Gleich zwei Narrenbäume für Bartholomä

Bereits gegen Ende Januar zieht es die Albuchhexen zu ihren Besen. Meist ist ihre erste Aktion das Aufstellen ihres Narrenbaums. Premiere hatte dieser Brauch, als Bürgermeister Haas das Schwabenalter erreichte. Und so kündet er auch in diesem Jahr vor dem Rathaus von der fünften Jahreszeit. weiter
  • 125 Leser
FREIWILLIGE GUGGENMUSIK ÜBERDUCK / Beeindruckender Auftritt in Verona

Große Anerkennung für die "Pinguinis"

Es war für die Besucher wie für die Einheimischen ein schönes Erlebnis: Nach 1997 war die Freiwillige Guggenmusik aus Wetzgau zum zweiten Mal als Teilnehmer eines internationalen Narren- und Guggenmusiktreffens in Verona. weiter
  • 136 Leser
KREUZBUND ELLWANGEN

Gut gemeistert

Der Kreuzbundortsverband Ellwangen, Selbsthilfe- und Helfergemeinschaft für Suchtkranke und deren Angehörige, hielt seine Jahreshauptversammlung im "Lamm" in Schrezheim ab. Auf ein aktives Vereinsjahr, das dank der Zusammenarbeit aller gut gemeistert wurde, könne man zurückblicken, hob der Vorsitzende Helmut Linder bei seinem Resümee hervor. Besonders weiter
  • 172 Leser
CHORFREUNDE HÜTTLINGEN / Jahreshauptversammlung

Gute Noten für Chorfreunde

Überraschung für die Außenstehenden war der Dirigentenwechsel bei den Chorfreunden Hüttlingen. Reinhard und Diana Meyer-Krämer stellten sich den Anwesenden bei der Jahresversammlung vor und gaben über ihre Vorhaben Auskunft. weiter
  • 228 Leser

HEUTE IM LOKALTEIL

Straßenfasnacht pur Tausende sahen gestern den großen Fasnachtsumzug in Unterkochen, bei dem über 60 Gruppen mitmarschierten Aalen>Seite 18 Ein seltener Mensch Die Stadt Bopfingen hat Bürgermeister a.D. Hubert Nitsche für sein außerordentlich umfangreiches Engagement die Ehrenbürgerwürde verliehen. Bopfingen>Seite 22 Hofen besiegt Hüttlingen weiter
  • 169 Leser
KINDERFASCHING / Kindergarten- und Schulförderprogramm Waldstetten stellt in Stuifenhalle ein tolles Programm auf die Beine

Indianer, Cowboys und edle Prinzessinnen

Auch heuer zog der Kindergarten- und Schulförderverein mit seinem Faschingsball, unter der Regie von Vorsitzender Veronika Gromann, für den Nachwuchs einen Joker. weiter
  • 167 Leser

INFO

Am Montag, 24. Februar, findet um 19 Uhr im Paul-Ulmschneider-Saal im Torhaus in Aalen ein Vortrag von Karla Schefter statt. Sie berichtet über ihre Arbeit in Afghanistan. weiter
  • 139 Leser

INFO

Am nächsten Mittwoch stellt sich der Autor Kristo |6Sagor nach der um 20 Uhr im Studio beginnenden Aufführung von "Fremdeln" den Fragen des Publikums. Und wir verraten Ihnen demnächst auf unserer Jugendseite, ob das Stück junge Leute "befremdelt" oder nicht. weiter
  • 176 Leser
KLEINTIERZUCHTVEREIN

Jugendjubiläum der Höhepunkt

Auf ein erfolgreiches Zuchtjahr blickte der Kleintierzuchtverein Oberkochen bei seiner Hauptversammlung zurück. weiter
  • 187 Leser
BEZIRKSBEIRAT-WETZGAU / Wiedereröffnung des Jugendraumes

Kaum Probleme

Eine erste Bilanz zum wieder eröffneten Jugendraum sowie die Themen Kinderfasching und Seniorenfrühling beschäftigten den Bezirksbeirat Rehnenhof/Wetzgau am Freitag Abend. Außerdem wurde ein Antrag beraten, die Ortseingangstafeln zur Vereinswerbung zu nutzen. weiter
  • 107 Leser

Kontoauszüge drei Jahre aufbewahren

Kontoauszüge sollten mindestensdrei Jahre aufbewahrt werden. Privatpersonen sind eigentlich nicht dazu verpflichtet, Kontoauszüge und andere Bankbelege über einen längeren Zeitraum hinweg aufzuheben. Aber auch wenn es ihnen schwerfällt und sie die gesammelte Zettelwirtschaft unglaublich nervt, sollten sie es trotzdem tun, und Kontoauszüge, aus weiter
  • 179 Leser
BENEFIZKONZERT / Ein starkes Damendoppel hilft den Aalener Soroptimisten, damit ihr humanitäres Engagement Früchte trägt

Lockere Lieder, damit das Leben weitergehen kann

Eine erstaunliche Metamorphose fand am Samstagabend im Autohaus Wagenblast in Aalen statt. Die "Soroptimisten" verwandelten Berliner Chansons in Pferdefutter und Prothesen. Für gleich drei Hilfsprojekte warb diese Organisation berufstätiger Frauen mit humanitären Gesinnung mit einem Benefizkonzert, das im wahrsten Sinne "der Frau eine Stimme verlieh". weiter
  • 152 Leser
KOPERNIKUS-GYMNASIUM

Mittwoch Tag der Naturphänomene

Das Kopernikus-Gymnasium begeht den Geburtstag von Nikolaus Kopernikus am Mittwoch, 19. Februar, mit einem Tag der Naturphänomene. Neun Unterrichtsgruppen der Klassenstufen 5 und 6 präsentieren ihre elementaren Experimente und Erkenntnisse im naturwissenschaftlichen Anfangsunterricht. Eine Präsentation der Kopernikus-Zeit im neuen Medium des Buchdrucks weiter
  • 222 Leser

Musiker spenden für die Jugendarbeit

Die Tennisabteilung der SG Bettringen hat von der Band Crazy Leo eine Spende in Höhe von 500 Euro zur Förderung der Jugendarbeit erhalten. Dafür bedankten sich Harry Freiberger vom Tennisheim und Andreas Hornbacher von der Tennisabteilung bei Wolfgang Lück und Thomas Ultsch von Crazy Leo. weiter
  • 305 Leser

Neue Gutachter

Am Donnerstag, 20. Februar, tagt ab 18 Uhr im Rathaus Schwabsberg der Rainauer Gemeinderat. Themen sind die Neubestellung des Gutachterausschusses, die Pflege des Landschaftsschutzgebiets Eichenhain und die Dorfputzete. SP weiter
  • 316 Leser
FÜR SCHÜLER

Ökologischer Landbau

Am Dienstag, 18. Februar findet in der Stadthalle Aalen der Erlebnistag "Ökologischer Landbau" statt. Er richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Klassen sieben bis elf an weiterführenden Schulen. weiter
  • 229 Leser
DRK ESSINGEN / Allerhand gute Neuigkeiten bei der Hauptversammlung

Rotkreuzler auf Erfolgskurs

21 Mitglieder zählt das Jugendrotkreuz der Essinger Ortsgruppe. Ein Drittel mehr als 2001. Zuwachs auch im Angebot: die Gründung einer Helfer-vor-Ort-Gruppe steht bevor. weiter
  • 125 Leser
NARRENZUNFT BÄRENFANGER / Prunksitzung mit geballtem Programm

Schmackhaftes Fasnachtsgericht

Ein geballtes Programm mit enorm viel Abwechslung und Bewegung auf der Bühne begeisterte das närrische Publikum in der Unterkochener Sporthalle bei der Prunksitzung der "Bärenfanger". weiter
  • 230 Leser
KIRCHENGEMEINDE SALVATOR / Firmung

Schritt auf dem Glaubensweg

Es ist jedes Jahr ein Fest für die Gemeinde, wenn junge Menschen gefirmt werden. Diesmal sind es 41 Jugendliche, die "Ja" zu ihrer Taufe sagten und diesen wichtigen Schritt auf ihrem Glaubensweg gingen. Sie haben sich seit dem vergangenen Sommer mit Fragen des Lebens und des Glaubens auseinandergesetzt. Durch die Teilnahme an Projekten haben sie unterschiedliche weiter
  • 321 Leser
KLEINKUNST / "Schwäbische Vesper" mit Thomas Felder in der evangelischen Jakobuskirche in Kirchheim am Ries

Seine Lieder funkeln wie der sternenklare Himmel

Der Liedermacher Thomas Felder gastierte am Freitagabend in der Evangelischen Jakobuskirche in Kirchheim am Ries, um mit seiner mundartlichen "Schwäbischen Vesper" sein Publikum zu erfreuen. weiter
  • 155 Leser
NARRENZUNFT SCHLAGGA-WÄSCHER / Die erste Jubiläums-Prunksitzung mit allem, was das Narrenherz begehrt

Seit 30 Jahren Garant für Humor

30 Jahre jung und Garant für Humor und Spaß ist die Narrenzunft Oberkochen Schlagga-Wäscher (NZO). Am Samstagabend war die erste von drei Jubiläums-Prunksitzungen aus Anlass des 30-jährigen Bestehens der NZO. weiter
  • 275 Leser
SSV AALEN

Skiausfahrt ins Allgäu

Der SSV Aalen unternimmt eine Skiausfahrt am Samstag 22. Februar, zum Fellhorn im Allgäu, n Deutschlands größtem Skigebiet. Abfahrt um 6 Uhr, Greuthalle Aalen Rückfahrt um 17Uhr, Talstation Fellhorn. Anmeldung und Bezahlung im OVA-Reisebüro, Beinstraße, Aalen. Die Anmeldung ist nur bei gleichzeitiger Bezahlung der Unkosten gültig (bis spätestens weiter
  • 230 Leser

Spaß aus scharfen Kufen in Böbingen

Die Freiwillige Feuerwehr Böbingen und der Bauhof der Gemeinde haben gemeinsam in die Hände gespuckt und den Eislaufplatz bei der Römerhalle wieder hergerichtet. Bei frostigen Temperaturen bietet sich nun Gelegenheit, für einen spaßigen Lauf auf scharfen Kufen.> weiter
  • 245 Leser
FASNACHTSUMZUG / Gestern Nachmittag in Unterkochen

Straßen voller Narren

Kein nervöses Warten, bis der Umzug kommt. Dafür Straßenfasnacht der lebendigen Art. Das erlebten mehrere tausend Akteure und Zuschauer beim "Umzug 2003" der Bärenfanger durch Unterkochen. weiter
AUSBILDUNG

Techniker sehr gefragt

Qualifizierte Techniker mit einer modernen und praxisbezogenen Ausbildung sind in der Wirtschaft sehr gefragt. Eine abgeschlossene Ausbildung zum "Staatlich geprüften Techniker" kann daher von großem Nutzen sein, heißt es in einer Pressemitteilung. Die Technische Schule Aalen bietet in den Fachbereichen Maschinentechnik und Elektrotechnik ab September weiter
  • 188 Leser
SCHULWECHSEL / "Domino Servite", PG und SG informieren

Tipps für neue Fünfer

Den Sprung auf eine weiterführende Schule haben die aktuellen Viertklässler fest im Visier. Verschiedene Schulen bieten daher Info-Veranstaltungen für Eltern an. weiter
  • 125 Leser

Tourismuskonzept im Ortschaftsrat

Bürgermeister Dr. Joachim Bläse wird am Donnerstag, 20. Februar in der Sitzung des Degenfelder Ortschaftsrates das Tourismuskonzept vorstellen. Beginn ist um 19.30 Uhr im Bezirksamt. Weitere Themen sind die Beschaffung eines Defibrilators sowie Baulandpreise und Vermarktung "Brühl" und "Hungerbühl". weiter
  • 281 Leser

Überholmanöver: 22 000 Euro Schaden

Gegen 13.10 Uhr fuhr am Freitag ein Daimler-Chrysler-Fahrer auf der Landesstraße 1070 von Wört nach Stödtlen. Als er gerade einen vor ihm fahrenden VW-Fahrer überholen wollte, scherte dieser ebenfalls nach links aus, um einen davor fahrenden Kleinbus zu überholen. Dadurch streiften sich beide Wagen, wobei der Daimler-Chrysler-Fahrer noch gegen weiter
  • 200 Leser
FASCHINGSUMZUG NEULER / Wagen-Überwachungs-Verein ist bereits unterwegs

Umzugswagen werden geprüft

Von den strengen Fahrzeugprüfern vom TÜV hat jeder schon gehört. Aber was machen die Männer vom WÜV? - In der Faschingshochburg Neuler überprüfen sie während der Bauzeit die riesigen Motivwagen auf Stabilität und Sicherheit. weiter
LEERE VERSPRECHUNGEN / Es wird weiter munter Schmu getrieben

Wenn Tote Preisausschreiben lösen...

Per Post, am Telefon, via E-Mail und als Fax: Es gibt viele Wege, den Leuten das Geld aus der Tasche zu ziehen. Unsere Leser haben der Redaktion wieder einige treffende Beispiele für "Tricks dubioser Firmen" zugesandt. weiter
  • 235 Leser
PRUNKSITZUNG / Eine kleine Nachbetrachtung

Witz, Ernst und die Rasierklinge

Sie hatten Charme, Biss und den meisten Humor: Die beiden Putzfrauen (Gabi Discherl und Rita März) hatten bei der Prunksitzung am Freitag die Lacher schnell auf ihrer Seite. Neben vielen anderen Akteuren. weiter
UNGEKLÄRTE KRIMINALFÄLLE (6) / Die so genannte "Pyrolyse-Leiche"

Zufälle, die ins Nichts führen

"Was wir wissen, ist ein Tropfen, was wir nicht wissen, ein Meer". Dieser philosophische Satz des britischen Physikers und Mathematikers Isaac Newton bringt den Fall exakt auf den Punkt. weiter
  • 734 Leser

Regionalsport (15)

Ergebnisse A-Klasse Aalen, 6. Spieltag: SC Tannhausen II - SV Unterkochen III 4:4, SC Bopfingen II - SF Fichtenau I 3:5. Punkte für Fichtenau: Hüttner, Hahn, Lindnerund, Bach. Punkte für Bopfingen: Grünewald, Maurer. Remis: Bossert A. - Schenk (F), Graser - Hammer, SV Oberkochen III - SC Rainau II 5,5:2,5, Spielfrei: SV Crailsheim IV. Tabelle: 1. weiter
  • 200 Leser
LEICHTATHLETIK / Bezirkshallenmeisterschaften im Schülermehrkampf - Talente machen in Gmünd auf sich aufmerksam

Aigner und Weiss mit Vierkampfrekorden

Neue Vierkampfrekorde in den Klassen M 15 und M 13 bildeten den Höhepunkt der Bezirksmeisterschaften der Schüler A und B in der Gmünder Sporthalle. Mit Matthias Aigner (LG Filstal) und Lukas Weiss (TSG Hofherrnweiler) machten dadurch zwei Riesentalente wieder auf sich aufmerksam. weiter
  • 300 Leser
INFOVERANSTALTUNG WLSB / Präsident Klaus Tappeser zu Gast im Sportkreis Ostalb

Anträge: drei Jahre Wartezeit

Viele Informationen und einige Anregungen hatte Klaus Tappeser, der Präsident des Württembergischen Landessportbundes, bei seinem Stop in Aalen im Gepäck. "Der Sport braucht eine Stimme", lautet sein Credo, und dafür setze er sich ein. weiter
  • 140 Leser
HANDBALL / Landesliga - Spannung und Dramatik pur ließen beim Derby in Hüttlingen Bundesliga-Atmosphäre aufkommen

Derby wird für Fans zum Hitchcock-Krimi

In der bis auf den letzten Stehplatz gefüllten Hüttlinger Limeshalle hielt der Handball-Klassiker "TSV Hüttlingen gegen die TG Hofen" alles, was dieses Derby bereits im Vorfeld versprochen hatte. Erst in den Schlusssekunden entschied die TG Hofen eine hart umkämpfte, aber insgesamt sehr faire Partie mit 21:19 zu ihren Gunsten. weiter
  • 184 Leser
FUSSBALL / Bezirkspokal

Eigenzell weiter

Die Fußballer der DJK Eigenzell haben die nächste Runde im Wettbewerb um den Bezirkspokal erreicht. Sie besiegten die SG Röttingen/Oberdorf mit 3:2 Toren. Im Duell der B-Ligisten gingen die Röttinger in Führung, gerieten aber durch Treffer der Eigenzeller Wittkovski, Hanhäuser und Andreatta schnell wieder ins Hintertreffen. Zwar gelang den Gästen weiter
  • 146 Leser
KEGELN / 2. Bundesliga - Schwabsberg gewinnt in Neckarholz

Erster Auswärtssieg

Endlich zeigten die Schwabsberger Zweitbundesligakegler auch auf Auswärtsbahnen, zu was sie fähig sind. Mit einer hervorragenden Mannschaftsleistung holten sich die Mannen um Sportwart Rudolf Maier den ersten Auswärtssieg mit 5721:5668 und haben nun ein ausgeglichenes Punktekonto. weiter
  • 140 Leser
FUSSBALL / VfR Aalen trumpft in Crailsheim wieder auf

Generali-Cup bleibt am Kocher

Mit Siegen gegen Bayernliga-Spitzenreiter Feucht (3:1) und Verbandsliga-Tabellenführer Crailsheim (2:0) überzeugte Fußball-Regionalligist VfR Aalen beim Generali-Cup in Crailsheim und verteidigte damit den Turniersieg des Vorjahres. weiter
  • 218 Leser
RINGEN / Bundesliga

KSV muss ab 23. August wieder ran

Die Ringer-Bundesliga startet am 23. August in die neue Saison. Zu den neuerdings zehn Mannschaften in der Nordstaffel zählt in der kommenden Meisterschaftsrunde auch die RWG Mömbris/Königshofen. weiter
  • 194 Leser

Landesliga Staffel IV

27:30 TV Winzingen - SG Ulm & Wiblingen27:13 HSG Langen./Elch. II - TSB Schw. GD 31:31 TSV Hüttlingen - TG Hofen 19:21 HSG O'ko./Königsbr. - MTG Wangen 31:25 1. TSB Schw. GD 18 14 3 1 488:414 31:5 2. TG Hofen 18 12 3 3 443:413 27:9 3. TV Winzingen 18 13 0 5 460:399 26:10 4. TV Treffelhausen 17 8 3 6 400:392 19:15 5. SG Ulm & Wi. 18 8 3 7 438:445 weiter
  • 281 Leser
FUSSBALL

Neuer Termin

Im Fußball-Bezirkspokal steht die Partie zwischen dem TSV Waldhausen und den Sportfreunden Eggenrot noch aus. Den neuen Termin hat Pokalspielleiter Alfons Krauß jetzt bekannt gegeben: Die Begegnung findet nun am kommenden Donnerstag um 19 Uhr statt. Für den Gmünder A-Ligist TSV Waldhausen könnte das Spiel eine Gelegenheit sein, sich für die harte weiter
  • 305 Leser
Stimmen / zum Spiel:...

Ohne Derbys fehlt was

"Derbys machen die Saison erst richtig heiß", so der Tenor der Offiziellen und Fans nach dem Spiel zwischen dem TSV Hüttlingen und der TG Hofen. weiter
  • 316 Leser
FUSSBALL / Dorfmerkingen spielt 0:0 gegen SC Feucht

SFD gut gerüstet

Im letzten Testspiel , bevor die Punktejagd in der Fußball-Oberliga am kommenden Wochenende wieder fortgesetzt wird , trennten sich die Sportfreunde Dorfmerkingen und der SC Feucht auf der Sportanlage in Bechhofen mit einem leistungsgerechten 0:0-Unentschieden. weiter
  • 185 Leser
FUSSBALL / AH-Hallenturnier des SSV Aalen

Werbung gemacht

Eine Werbung für den Fußball war das AH-Fußballturnier des SSV Aalen amSamstag in der Greuthalle. In einem spannungsgeladenen Finale besiegten die tschechischen Gäste vom FC Banik Sokolov die TSG Hofherrnweiler mit 5:3. weiter
  • 194 Leser
FUSSBALL

Zu viel Schnee

Der Schnee macht den Fußballern Land auf Land ab zu schaffen. An ein geregeltes Training ist fast nirgendwo zu denken. So muss auch Manfred Behmel, der DFB-Stützpunkttrainer, seine Konsequenzen ziehen und dem Wetter klein bei geben. Wegen der vereisten Trainingsplätze muss das Training auf den DFB-Stützpunkten der Sportplätze in Heidenheim und weiter
  • 327 Leser