Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 13. März 2003

anzeigen

Regional (101)

Eine heftige Auseinandersetzung erlebte der Ortschaftsrat zwischen Wilhelm Bieg (CDU) und Bürgermeister Dr. Eberhard Schwerdtner. Bieg forderte wiederholt, bei Affalterried aus Richtung Wasseralfingen bereits vor dem Ortsschild Tempo 50 anzuordnen, weil an der Einfahrt zur "Waldschenke" die meisten Autos noch zu schnell seien. Das sei sehr gefährlich. weiter
  • 132 Leser
Bei der Familien-Bildungsstätte Aalen sind im Kurs "Leichter ans Ziel" noch Plätze frei sind. Kinder zwischen acht und dreizehn Jahren können dort lernen, wie sie mit Gedanken, Worten und Kraftformeln wie "Ich kann" und "Es ist leicht", mutiger, selbstbewusster und fröhlicher werden. Der Kurs findet ab Samstag, 15. März, viermal samstags von 10 bis weiter
  • 181 Leser
ÖPNV / Baubürgermeister Hans Frieser zur Unterschriftenaktion der Stadtbus GmbH

"Da schürt man Angst"

Die Stadtverwaltung hat gestern im Gemeinderat die Unterschriftenaktion der Stadtbus GmbH scharf kritisiert. Zuvor hatte SPD-Stadträtin Sigrid Heusel bemerkt, dass bei dieser Unterschriftenaktion zum Busverkehr über den Marktplatz "etwas richtig zu stellen" sei. weiter
JUSTIZ / Wechsel an der Spitze des Landgerichts - Klaus Mayerhöffer offiziell als Nachfolger Werner Offenlochs eingesetzt

"Der Täter kehrt an seinen Tatort zurück"

Wechsel an der Spitze des Gmünder Amtsgerichts: Mit Werner Offenloch wurde der bisherige Direktor verabschiedet, dessen Name vor allem mit den Blockadeprozessen der 80er Jahre verbunden war. Und mit Klaus Mayerhöffer übernimmt ein gebürtiger Gmünder die Spitze der Einrichtung, für deren Erhalt die Stadtverwaltung leidenschaftlich plädiert. weiter
  • 245 Leser
LANDESWOHLFAHRTSVERBAND

"Ein finanzielles Desaster"

Schlechte Nachrichten überbrachte Landrat Klaus Pavel dem Finanzausschuss. Der Landeswohlfahrtsverband will die Umlage um einen kompletten Prozentpunkt anheben - für den Ostalbkreis bedeute das Mehrausgaben von 2,64 Millionen Euro. weiter
  • 178 Leser

Abend der Erinnerungen

Zu einem Abend der Erinnerungen lädt der Gmünder Naturkundeverein seine Mitglieder am Samstag, 15. März, in den Gasthof Ochsen. Die vielfältigen Aktivitäten der vergangenen Jahre werden von Prof. Dr. Dieter Rodi und Peter Aleksejew in einer Diareihe gezeigt. Ehrenmitglieder des Vereins werden von ihren naturkundlichen Erlebnissen erzählen. Die Veranstaltung weiter
  • 114 Leser

Akkordeonmusik für einen guten Zweck

In der Jugend haben sie selbst Preise gesammelt, heute kümmern sie sich als Musik- und Hochschullehrerinnen um den Nachwuchs: Silvia und Brigitte Wenke. Unter dem Motto "Tanzende Finger" wollen die beiden auf ihren Akkordeons am Samstag einen unterhaltsamen Abend bestreiten. Los geht's um 19.30 Uhr im Schwörsaal der städtischen Musikschule. Der Eintritt weiter
  • 125 Leser

Alois Nader zum 90.

Bei guter Gesundheit feierte Alois Nader seinen 90. Geburtstag. Der gemischte Chor des Liederkranzes Hohenberg unter der Leitung von Ruth Schmid ehrte ihn mit einem Ständchen, das der Hochbetagte mit viel Freude vernahm, ist er doch selber sehr musikalisch und hat bis vor wenigen Jahren Akkordeon, Geige, Gitarre und Klavier gespielt. Liederkranz Vorsitzender weiter
  • 156 Leser

Am Wegesrand

VON JÜRGEN STECK
Es hat ihm einfach gefallen. Und deswegen schnappte er sich den Telefonhörer und meldete es seiner Zeitung, der GMÜNDER TAGESPOST. Ein Paar habe mit einem Leiterwagen Müll aufgesammelt und zwar an der Strecke zwischen Schechingen und Horn. Nicht eigenen Müll. Sondern Dreck, den Mitbürger dem Wegesrand überantwortet hatten. (Anm.: Der Anrufer hat anstelle weiter
  • 115 Leser

Anerkennung für den Blutspender-Nachwuchs

Nachwuchs sucht der Blutspendedienst Baden-Württemberg-Hessen des DRK. Jährlich scheiden rund hundert Mehrfachspender alters- oder krankheitshalber aus, berichtet Organisationsreferent Michael Kraus. Eine Anerkennung soll zur guten Tat motivieren. Bei der Blutspendeaktion in der Gögginger Gemeindehalle bekamen darum gestern Mehrfachblutspender, die weiter

Aparte Jazzduos

Die beiden Duos Nadja Schubert (Blockflöte) und Sascha Delbrouck (Kontrabass) sowie Gabriele Hasler (Gesang) und Roger Hanschel (Altsaxophon) setzen morgen, 20 Uhr, die Reihe "Frauen im Jazz" in der Berufsakademie Heidenheim fort. weiter
  • 164 Leser

Aura und Chakren

Nadine Holl-Grün spricht heute um 20 Uhr im VHS-Raum am Schönen Graben 11 über "Chakren- und Auratherapie". Hierbei geht es um die Grundlagen der sogenannten Energiearbeit. Zu den bekanntesten Methoden zählen die Akupunktur/Akupressur. Es wird das Wissen über die sieben Hauptchakren (Energiezentren), ihre Aufgaben und ihre in Beziehung stehende Wechselwirkung weiter
  • 173 Leser
HÄRTSFELD-MUSEUMSBAHN / Im ersten Betriebsjahr über 7000 Fahrgäste befördert

Aus Inselbahn wurde wieder Härtsfeldbahn

"Das vergangene Jahr war - nach der Betriebseröffnung - das bedeutendste in unserer Vereinsgeschichte. Bei 84 Regelfahrten und 33 Sonderfahrten wurden 7126 Personen befördert". Diese stolze Bilanz zog Werner Kuhn, Vorsitzender des Vereins Härtsfeld-Museumsbahn (HMB). weiter
  • 269 Leser
GEMEINDERAT OBERKOCHEN

B 19, Kocher und Fun

Die Information über die Verkehrsuntersuchung zum Bau eines Autobahnzubringers von der B 19 zur A 7, der Bebauungsplan zwischen der Bühl- und Blumenstraße, die Öffnung des Schwarzen Kochers und der Bau einer "Fun-Arena" stehen im Mittelpunkt der Sitzung des Gemeinderats, die am kommenden Montag, 17. März, ab 18.30 Uhr im Rathaus-Sitzungssaal stattfindet. weiter
  • 180 Leser
VERKEHR / Gemeinderat spricht sich für Ortsumgehung zwischen Bargau und Gewerbegebiet Gügling aus

Baubeginn ist für Mitte 2006 geplant

Der Gemeinderat hat sich gestern für eine Umgehung des Stadtteils Bargau zwischen Bargau und dem Gewerbegebiet Gügling ausgesprochen. Wenn alles planmäßig läuft, könnte Mitte 2006 Baubeginn für das 5,4 Millionen Euro teure Projekt sein. Die Umgehung soll voll vom Land finanziert werden. weiter
  • 106 Leser

Bedarfsbörsefür Kinder

Der Förderverein "Kindergarten St. Martin" veranstaltet am Samstag, 15. März, von 13.30 bis 16 Uhr eine Kinderbedarfsbörse in der Gemeindehalle. Neben Kinderbekleidung, Spielsachen, Fahrzeugen und Umstandsmode, gibt es auch Kaffee und Kuchen zum Mitnehmen. Wie jedes Jahr werden auch Frühjahrs- und Osterdekorationen verkauft, die die Eltern der Kindergartenkinder weiter

Bier sprudelt

Der Biergarten in der Helferstraße - da sind sich Aalen City Aktiv (ACA), Stadt und Grundstückseigentümer einig - soll in diesem Jahr bei "Aalen City sprudelt" zum zweiten Mal geöffnet werden. Noch nicht geklärt indes ist die Betreiberfrage, nachdem der ACA sich in diesem Punkt aus der organisatorischen Verantwortung zurück nimmt. weiter
  • 184 Leser
GESANGVEREIN FROHSINN HUMMELSWEILER / Hermann Förstner zum Ehrenmitglied ernannt

Chor durch Üben verbessern

Von einem ereignisreichen Jahr berichtete der Vorstand des Gesangvereins "Frohsinn" Hummelsweiler bei der von Männerchor und gemischtem Chor umrahmten Hauptversammlung. weiter
  • 203 Leser
SCHWÄBISCHER ALBVEREIN / Gau-Vertreter-Versammlung in Bartholomä

Das Gold unter den Sohlen

Der Nordostalbgau des Schwäbischen Albverein hielt seine Gauvertreterversammlung in Bartholomä. Vertreter aller 33 Ortsgruppen konnte Vertrauensmann Lothar Wolf von der gastgebenden Ortsgruppe Bartholomä begrüßen. weiter
  • 408 Leser
SAV / Gau-Vertreter-Versammlung in Bartholomä

Das Gold unter den Sohlen

Der Nordostalbgau des Schwäbischen Albverein hielt seine Gauvertreterversammlung in Bartholomä. Vertreter aller 33 Ortsgruppen konnte Vertrauensmann Lothar Wolf von der gastgebenden Ortsgruppe Bartholomä begrüßen. weiter
  • 110 Leser
FACHTAGUNG / Experten und Betroffene diskutieren Sexuelle Gewalt an Menschen mit Behinderung

Das Tabu im Tabu benennen

"Sexuelle Gewalt an Menschen mit Behinderung - das gibt es doch nicht, oder?" Diese ungläubige Frage führt heute 150 Männer und Frauen aus ganz Süddeutschland zu einer Tagung im Landratsamt zusammen. Die meisten von ihnen arbeiten in Behinderteneinrichtungen, dazu kommen Betroffene, Angehörige, Therapeuten, Juristen, psychosoziale Berater. weiter
  • 235 Leser
ARBEIT AM WASSER / Schwimmmeistergehilfe ist ein anspruchsvoller Beruf

Der soziale Aspekt wird wichtiger

Kaum zu glauben, aber nur wenige Berufe sind hinsichtlich ihres Anforderungsprofils so anspruchsvoll, wie der des "Meisters für Bäderbetriebe". weiter
  • 268 Leser
AUSLANDSSTUDIUM / Ein Jahr an der University of Western Sydney

Die Entdeckung des Alltags

Ein Jahr an einer australischen Universität ist in vielen Bereichen gewöhnungsbedürftig. Die Australier sind entspannter, die Hierarchie unter den Universitäten strenger und die Lehre viel verschulter als in Deutschland. weiter
  • 125 Leser
WASSERVERBAND STÖDTLEN / Gründungsversammlung

Drainage unterhalten

Die Gründung des Wasserverbandes Stödtlen stieß auf großes Interesse bei den Landwirten, der Bürgersaal im neuen Rathaus war voll besetzt. weiter
  • 251 Leser

Ein Ort - mein Ort

Ich war einmal eingeladen und setzte mich an den perfekt gedeckten Tisch. Ich musterte den Raum eingehend und nahm alles wahr, was zu sehen war und meine Aufmerksamkeit erregte. Unwillkürlich nahm ich meine Hand und verrückte zuerst das Messer einige Millimeter in die eine Richtung, dann den Löffel, und das Glas drehte ich auch noch etwas. Nun hatte weiter
  • 177 Leser

Einbruch in Schulgebäude

In der Nacht zum Mittwoch stieg ein unbekannter Täter über eine Balkontüre in ein Klassenzimmer des Berufschulzentrums ein. Er hebelte die Türen von sechs Klassenzimmern auf und durchsuchte die Räume. Zwei Laptops, zwei Beamer und weiteres Computerzubehör im Wert von mehreren Tausend Euro ließ der Einbrecher mitgehen. Der Sachschaden am Gebäude beläuft weiter
  • 154 Leser
GUTACHTERAUSSCHUSS / Rat bestimmt Mitglieder des Gremiums

Eine "Kungelei"?

Der Gemeinderat hat gestern die ehrenamtlichen Mitglieder des Gutachterausschusses bestimmt. Nicht ohne Diskussion, bei der der SPD-Fraktionsvorsitzende Max Fuchs sich des Eindrucks einer "Kungelei" nicht erwehren konnte. weiter
  • 130 Leser
ERÖFFNUNG / Ab heute gibt es bei Ikea in Ulm schwedische Wohnideen

Eine typische Generalprobe mit Pannen

Es ist soweit: Ikea-Begeisterte aus dem Ostalbkreis haben eine Alternative zu Fürth, Sindelfingen oder Ludwigsburg. In Ulm öffnet das deutschlandweit 30. Ikea-Möbelhaus. Am Dienstag durften sich Ikea-Family-Card Besitzer bereits durch das Angebot wühlen. Dabei waren auch viele aus dem Kreis. weiter
  • 229 Leser
SPORTHALLE / Außenanlagen für neue Halle werden erstellt

Erstaunlich gespart

Bereits in 14 Tagen werden die Arbeiten zur Gestaltung der Außenanlagen bei der neuen Sporthalle in Mutlangen in Angriff genommen. Parkflächen werden geschaffen und Wege hergestellt. weiter
  • 106 Leser

Erziehungsnotstand?

Die Ellwanger Frauenunion veranstaltet am Freitag, 14. März um 17 Uhr im "Roten Ochsen" einen Vortrag- und Diskussionsabend. Paul Stollhof, pädagogischer Geschäftsführer der Sießener Schulen und Leiter des Ellwanger Mädchengymnasiums St. Gertrudis, referiert zum Thema "Erziehungsnotstand und Werteverlust in Deutschland? - Erziehung und Bildung der kommenden weiter
  • 180 Leser
JUGEND-UND KULTURZENTRUM

Ferien daheim

Die Organisatoren des Juze sind auf der Suche nach Veranstaltern, die zum Ferienprogramm 2003 beitragen. weiter
  • 178 Leser

Fettnäpfchen ausweichen

Sind sie noch "in": feste Tischordnungen oder Geldgeschenke? Auch auf Familienfeiern lauern viele Fettnäpfchen. Wie man diese umgeht, darüber informiert die Gmünder Trainerin für moderne Umgangsformen, Susanne Helbach-Grosser, am Samstag, 15. März, in der Sendung "Landesabend" des SWR 4, wo sie von 19.30 bis 21 Uhr auch live zugeschaltete Hörerfragen weiter
  • 105 Leser

Film über die 800-Jahr-Feier

Den Film über die 800-Jahr-Feier in Schwäbisch Gmünd aus dem Jahr 1962 präsentieren Peter Michael und Wolfgang Stütz vom Kreismedienzentrum als Beitrag zum 10-jährigen Bestehen der Spitalmühle. Am Montag, 17. März, um 14.30 Uhr kann dank der Filmprojektion auf eine Großleinwand in der Theaterwerkstatt dieses grandiose Ereignis mit vielen Gmünder Bürgern weiter
ALDI / OB Wolfgang Leidig

Flächenerwerb läuft gut

Alles in allem gebe es eine "sehr große Bereitschaft zum Verkauf von Grundstücken", beantwortete Oberbürgermeister Wolfgang Leidig gestern im Gemeinderat eine Anfrage von SPD-Stadtrat Max Fuchs. Dieser hatte gefragt, wie der Erwerb der Flächen für die Aldi-Ansiedlung läuft. weiter

Frauen-Kleider-Basar

Das Frauen-Kleider-Basar-Team verkauft am Samstag, 29. März, 10 bis 14 Uhr, im katholischen Gemeindehaus St. Ulrich in Unterrombach, Dachsweg 2, Frühjahr- und Sommerbekleidung in jeder Konfektionsgröße, Schuhe, Accessoires. Geboten wird Kleidung für jedes Alter und in jeder Größe. Der Erlös des Basars geht an die SchwäPo-Aktion "Advent der guten Tat" weiter
  • 220 Leser
KINDERGARTENJAHR 2003/2004 / Anmeldung bis zum 28. März 2003

Für Kinder ab drei Jahren

In den Kindergärten des Stadtgebiets Aalen einschließlich Hofherrnweiler und Unterrombach können nach den Sommerferien Kinder aufgenommen werden, die das 3. Lebensjahr vollendet haben. Kindergartenplätze können aber nur neu belegt werden, wenn sie durch abgehende Kinder frei werden. weiter
  • 298 Leser
VERWALTUNGSAUSSCHUSS / Zuschuss für Kirchenrenovierung

Förderung im Visier

Der TSV Oberkochen bekommt den Zuschuss zur Beschaffung von Sportgeräten und auch die Evangelische Kirchengemeinde muss nicht um die städtische Unterstützung bei der Renovierung von Kirchenfenstern bangen. weiter
  • 188 Leser
BIERGARTEN / Karlmann Reich ist noch auf der Suche nach einem Betreiber

Gerstensaft unter Kastanien ab Mai?

Der Biergarten in der Helferstraße - da sind sich Aalen City Aktiv (ACA), Stadt und Grundstückseigentümer Karlmann Reich einig - soll in diesem Jahr zum zweiten Mal geöffnet werden. Noch nicht geklärt indes ist die Betreiberfrage, nachdem der ACA in persona City-Manager Reinhard Skusa sich in diesem Punkt aus der organisatorischen Verantwortung zurück weiter
  • 181 Leser
TOURISMUS / Ab 15. März gibt es die OstalbCard

Geschenk mit Mehrwert

Rot - blau - grün: Schon farblich passt sie prima ins Osternest. Und auch vom Inhalt her ist Landrat Klaus Pavel überzeugt: "Die neue OstalbCard ist ein prima Geschenk" - auch für diejenigen, die hier wohnen. Für sie vielleicht ganz besonders. weiter

Goldener Meisterbrief

Die Kreishandwerkerschaft Heidenheim überreichte in einer Feierstunde im Auftrag der Handwerkskammer Ulm Fritz Thomas aus Ellwangen-Rotenbach den Goldenen Meisterbrief. Fritz Thomas hat 1952 in Karlsruhe die Meisterprüfung als Radio- und Fernsehtechniker abgelegt. 1973 übernahm er gemeinsam mit seiner Schwester Edeltraud das von seinem Vater Heinrich weiter
  • 186 Leser

Harte Probe

Gestern ist der Startschuss für den zweiten Ausbau-Abschnitt des Leinzeller Kreisverkehrs gefallen. Die Geduld der Autofahrer, die alltäglich die Ortsdurchfahrt passieren, wird bis zum Ende des Frühjahrs auf eine harte Probe gestellt. Lastwagen werden überörtlich umgeleitet. Der neue Kreisverkehr soll später für flüssiges Durchkommen sorgen. weiter
  • 169 Leser

Heute "Recherche"

Angesichts der weiterhin angespannten weltpolitischen Lage lädt das Theater der Stadt Aalen auch am heutigen Donnerstag um 21 Uhr zu seinem "Recherche"-Programm auf StockZwo im Alten Rathaus. Nach Hintergründen zur Situation im Irak und völkerrechtlichen Fragen stehen diesmal die inneramerikanischen Positionen zu einem möglichen Irak-Krieg im Mittelpunkt weiter
  • 131 Leser
MARIENPLATZ NERESHEIM

Heute Abend Gelöbnis

Auf dem Marienplatz findet am heutigen Donnerstag ab 18 Uhr ein öffentliches "Feierliches Gelöbnis" der zum 1. Januar 2003 einberufenen Bundeswehr-Rekruten des 5./ und der 6./Transportbataillons statt. Das Treuebekenntnis der 250 Rekruten zur Bundesrepublik wird durch den stellvertretenden Kommandeur des Transportbataillons 10, Major Klaus Köhnlein, weiter
  • 172 Leser

Heute Bibelabend in St. Michael

Die Weststadtgemeinde St. Michael veranstaltet am heutigen Donnerstag um 19.30 Uhr einen Bibelabend mit Vikar Hensinger im Gemeindesaal. Das Thema des Abends heißt "Jesus Christus - vom Teufel versucht, von Gott verklärt". Die Teilnehmer sollen sich dabei mit den Evangelien der ersten beiden Fastensonntage beschäftigen. Nicht nur Gemeindemitglieder weiter
  • 104 Leser

Hits von ABBA und Beatles zum neuen Leben erwacht

Die sprühende Lebenskraft der Songs von ABBA und den Beatles sowie eine unterhaltsame Story beherrschten gestern Abend die Bühne des Stadtgartens. "Mamma - Come Together", als das Musical der neuen Art, gehört mit mehr als 150 Auftritten in neun europäischen Ländern zu den erfolgreichsten Produktionen der Saison. Die großen Welthits der beiden Bands weiter
  • 151 Leser
VEREIN RASSETAUBEN UND ZIERGEFLÜGEL / Hauptversammlung

Höhepunkt Lokalschau

Der Verein für edle Rassetauben und Ziergeflügel im Ostalbkreis traf sich in Hofen zur Jahreshauptversammlung und zog Bilanz eines guten Jahres. weiter
  • 205 Leser
LESUNG / Petra Durst-Benning in der Abtsgmünder Zehntscheuer

Ihrer Zeit ein bisschen voraus

Petra Durst-Benning hat ihr weibliches Lese-Publikum nicht lange schmoren lassen. Gut über ein Jahr hat es nur gedauert, bis die Schriftstellerin die Fortsetzung ihres "Glasbläsers" aufgelegt hat. weiter
  • 140 Leser
MARKTHALLE

Im Auf und Ab

1304: Ab diesem Jahr gibt es in Stuttgart regelmäßig Märkte, allerdings noch unter freiem Himmel. 1450: Am Marktplatz wird das Herrenhaus, ein großes Fachwerkhaus erstellt. Im Erdgeschoss sind Verkaufsbuden untergebracht. 1820: Das Haus wird abgebrochen. 1864: Die von König Wilhelm I. gestiftete "Alte Markthalle" wird eingeweiht, damit "die Frauen und weiter

In der Kirche gewütet

Ein bislang unbekannter Täter trieb in der evangelischen Stadtkirche am Sonntag sein Unwesen. Unter anderem zerriss er Gesangbücher und beschädigte Kopfhörer. Die Polizei Bopfingen sucht Zeugen. PD weiter
  • 279 Leser
GMENDR ALTSTADTFÄGER

In Schweizer Konfetti-Schlacht

Auf Einladung des Fasnachstskomitees Winterthur verbrachten die "Gmendr Altstadtfäger" ein erlebnisreiches Wochenende in der Schweiz. weiter
  • 121 Leser
WOHNUNGSLOSE / Ausstellung der Caritas im Rathaus von Aalen

Jeden kann's treffen

Treffen kann es jeden: der Verlust der Wohnung und die Obdachlosigkeit. Doch: "Wohnungslos ... ist nicht hoffnungslos" lautet das Motto einer Wanderausstellung der Caritas im Aalener Rathaus. weiter
  • 112 Leser
AUTOBAHNZUBRINGER / B19 - Ebnat

Jetzt vordringlich angemeldet

Der Südzubringer von der B 19 zur Autobahnauffahrt Ebnat (die B 29a) ist jetzt vom Land beim Bund für den "vordringlichen Bedarf" im Bundesverkehrswegeplan angemeldet worden. Dies geben die CDU-Abgeordneten Georg Brunnhuber (Bund) und Winfried Mack (Landtag) in einer gemeinsamen Pressemitteilung bekannt. Das Land Baden-Württemberg habe damit alle Wünsche weiter
  • 190 Leser

Jugendgottesdienst im Münster

Sowohl für junge Christen wie auch für alle Gottesdienstbesucher gibt es am Sonntag, 16. März, um 18.30 Uhr einen Jugendgottesdienst im Heilig-Kreuz-Münster. Der Gottesdienst steht unter dem Thema: "Momente fürs Leben" und wird von Jugendlichen musikalisch und thematisch gestaltet. Im Anschluss daran gibt es für Interessierte ein Fastenessen mit gemütlichem weiter
  • 107 Leser

Jungbetriebswirt im Konzern

Die Gesellschaft der Freunde und Förderer des Ernst-Abbe-Gymnasiums veranstaltet im Rahmen ihrer berufskundlichen Reihe am Donnerstag, 20. März, einen weiteren Informationsabend - diesmal unter dem Thema "Erfahrungen als Jungbetriebswirt in einem internationalen Konzern". Diplombetriebswirt (BA) Andreas Dierolf (Abiturjahrgang 1995) beleuchtet dabei weiter
  • 166 Leser
IRAK-KRISE

Junge Mahnwache

Jugendliche und junge Menschen nehmen am Samstag, 15. März, zwischen 11 und 12 Uhr Stellung gegen den Krieg. Die Theaterjugend des Theaters der Stadt Aalen, die kirchliche Jugend und die IG-Metall-Jugend werden im Wechsel mit Musik und Trommeln am Marktbrunnen in Aalen ein Zeichen für den Frieden setzen. stef weiter
  • 289 Leser
BEZIRKSVEREINS FÜR BIENENZUCHT / Frühjahrsversammlung

Kampf gegen die Varroa-Milbe

Bei der Frühjahrsversammlung des Bezirksvereins für Bienenzucht im Gymnastiksaal Eigenzell verwies Vorsitzender Helmut Sienz auf die gute Motivation der Imker, die den Kampf mit dem Parasit "Varroa" aufnehmen. weiter
  • 205 Leser
KONZERT / Sabine Meyer begeisterte mit dem "Trio de Clarone" in ihrer Heimat Onolzheim

Klassik und Neutönendes in Perfektion

Vor genau 20 Jahren war die Onolzheimer Marienkirche Geburtsort des "Trio de Clarone". Zum Jubiläum sind die Weltklasseklarinettisten Sabine Meyer, Wolfgang Meyer und Reiner Wehle dorthin zurückgekehrt. weiter
  • 161 Leser
INNUNGSKRANKENKASSE

Kurse zielen aufFettpölsterchen

Die IKK startet mit neuen Gesundheitskursen und zielt damit auf das ein oder andere Kilo zu viel. Die Fettpölsterchen loszuwerden, "dabei helfen die IKK-Impuls-Fachkräfte", verspricht Hubert Fischinger, stellvertretender Geschäftsführer der IKK Aalen. Neu im Kursprogramm Frühjahr/Sommer 2003 sind beispielsweise der Aquapower-Kurs im Schwimmbad der Krankenpflegeschule weiter
  • 219 Leser

Lebenserinnerungen bewahren

Die Schreib- und Erzählwerkstatt der VHS mit Brigitte Hirth startet am Wochenende, 15. und 16. März, im VHS-Zentrum im Prediger. Einige Plätze sind noch frei. Dieses Angebot soll das Verfassen von Lebenserinnerungen erleichtern, die oftmals zu den wichtigsten Vermächtnissen zählen, die die Menschen den kommenden Generationen hinterlassen können. Auskunft weiter
  • 117 Leser
STUTTGART / Am versteckt liegenden Feinschmecker-Treffpunkt nagt der Zahn der Zeit

Markthalle braucht eine Sanierung

Die Stuttgarter Markthalle gilt unter Besuchern der Landeshauptstadt und Feinschmeckern als Geheimtipp: Während die Halle innen Anfang der 90-er Jahre in mehreren Schritten saniert wurde, nagt allerdings an der Außenhaut der Zahn der Zeit. Der Putz bröckelt. weiter
  • 123 Leser
STUTTGART / Nach grünem Licht für das Großprojekt auf den Fildern

Messe soll 2006 eröffnen

Das Regierungspräsidium Stuttgart hat gestern grünes Licht gegeben: Trotz heftiger Proteste der Anlieger kann die neue Stuttgarter Messe auf den Fildern gebaut werden (mehr dazu im überregionalen Teil). Bereits in drei Jahren könnte der Komplex fertiggestellt sein. weiter
  • 129 Leser

Messer-Attacke

Wegen Mordversuchs muss sich seit heute ein 52-jähriger Konrektor aus dem Heidenheimer Raum vor dem Ellwanger Landgericht verantworten. Der Mann soll am 20. Oktober 2002 in Herbrechtingen die Mutter seines Enkels mit einem Messer attackiert und schwer verletzt haben. Die 20-jährige hatte nach Ansicht des Täters entgegen der Abmachung ihren zweijährigen weiter
  • 179 Leser
VETERANEN-UND RESERVISTENKAMERADSCHAFT STÖDTLEN / Jahreshauptversammlung

Michael Vaas neuer Vorsitzender

Die Neuwahl des Vorsitzenden stand im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung der Veteranen- und Reservistenkameradschaft in der "Rose", wobei der Verein seine Kameradschaft im wahrsten Sinne des Wortes unter Beweis stellte. weiter
  • 254 Leser
MOTORRADCLUB ROSENBERG / Der Verein ist schuldenfrei

Mitgliederbeiträge wurden deutlich gesenkt

Mit großer Mehrheit beschloss die Jahreshauptversammlung des Motorradclub Rosenberg den Jahresmitgliedsbeitrag um zwei Drittel zu senken, da der Verein schuldenfrei ist. weiter
  • 272 Leser
SCHAUFENSTER

Musik im "Podium"

"The original contemporaries", das sind die beiden Musiker Olaf Jäger und David Herzel. Mit Klavier und Schlagzeug bringt das Duo am kommenden Samstag ab 20.30 Uhr im Café Podium in Aalen Blues 'n' Boogie unters Volk. Beide haben eine klassische Instrumentalausbildung absolviert. Ihre Spielfreude fußt auf einem soliden Fundament. Einen Tag später weiter
  • 115 Leser
IRAK-KRIEG / Grüne mit erneutem Vorstoß im Rat

Nein zur Resolution

Die Mehrheit des Gemeinderates erteilte gestern dem Wunsch der Grünen eine Absage, eine Resolution gegen einen Irak-Krieg zu verabschieden. Am Abend jedoch haben 21 Stadträte ein entsprechendes Papier doch noch unterzeichnet. weiter
VEREIN / Hauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Heuchlingen

Neuer Schultes wurde Mitglied

Von den wichtigsten Ereignisse im vergangenen Vereinsjahr berichtete der Vorsitzende Lothar Schurr den Mitgliedern des Heuchlinger Obst- und Gartenbauvereins. weiter
  • 105 Leser
ST ANNA / Benefizessen für Menschen im Wachkoma

Nur die Hälfte im Blick

Ein Teller mit den köstlichsten Vorspeisen, aber nur die eine Hälfte ist belegt? Oder Erdbeeren mit grünem Pfeffer? In der Woche des Gehirns gerät so manchen durcheinander. St. Anna machte mit einem Benefizessen auf unsere Wahrnehmung aufmerksam. weiter
  • 114 Leser
MODELLPROJEKT / Im Ostalbkreis hilft ein Beratungsteam bei der Erhaltung der Kulturlandschaft

Nur mit den Landwirten geht's

Eine Kulturlandschaft wie die Ostalb mit Streuobstwiesen oder Bergen wie dem Ipf muss gepflegt werden, damit sie nicht verloren geht. Unterstützung für Landwirte und Kommunen soll nun ein neues Beratungsteam bieten. weiter
  • 187 Leser

Omnibusfreier Marktplatz nicht für jeden erstrebenswert

"Warum wollen so viele Leute in Schwäbisch Gmünd einen omnibusfreien Marktplatz? Oder sind es gar nicht so viele, wie uns die Stadtverwaltung (. . ) glauben machen will? Meine Arbeitsstelle ist in der Kornhausstraße in Gmünd. Wenn Busse durch die Kornhausstraße fahren, kommt natürlich übers Jahr gesehen eine ordentliche Portion Ruß durch die gekippten weiter
  • 112 Leser
BRIEFMARKENSAMMLERVEREIN AALEN / Hauptversammlung

Prassel für Kilian

Für den nach Kompetenzgerangel vorzeitig zürückgetretenen Vorsitzenden Lothar Kilian wählte der Briefmarkensammlerverein Aalen am Dienstagabend bei der Hauptversammlung eine neue Führungsspitze. weiter
  • 303 Leser
GESANGVEREIN RAMSENSTRUT / Jahreshauptversammlung

Reise nach Berlin

Mit dem Chorsatz "Brüder reicht die Hand zum Bunde" wurde die Jahreshauptversammlung des Gesangverein Ramsenstrut eröffnet. weiter
  • 201 Leser
VERWALTUNGSAUSSCHUSS

Sauna teurer

Nägel mit Köpfen machten die Oberkochener Räte im Verwaltungsausschuss. Sie beschlossen die Eintrittspreise fürs Saunieren im Freizeitbad "aquafit" zu erhöhen und gingen dabei noch über den Beschlussvorschlag der Verwaltung hinaus. Die Preise werden von 6.20 auf 7,50 Euro (Behinderte von 4,60 auf 5,20 Euro) angehoben. Durchaus als gerechtfertigt wurde weiter
  • 184 Leser
WÜRTTEMBERGER / Erstmals in Fellbach

Schau edler Tropfen

In der knapp 100 Jahre alten Kelter in Fellbach gibt es Anfang April erstmals die Württemberger Messe für Wein und Sekt. weiter
VERKEHR / Aalens Straßen werden für den Frühling fit gemacht

Schneefangzäune und Splitt verschwinden

Im Februar landete die letzte Schneeflocke auf der Ostalb. Jetzt, Anfang März, kündigt sich bereits der Frühling überdeutlich an - bis auf 20 Grad kletterte in den vergangenen Tagen das Thermometer. Zeit, um die Straßen für den Frühling fit zu machen. Splitt muss weggeräumt und Schneefangzäune abgebaut werden. weiter
  • 237 Leser

Schnuppern im EAG

Für alle Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen, die ab dem nächsten Schuljahr das Gymnasium besuchen wollen, sowie deren Eltern veranstaltet das Ernst-Abbe-Gymnasium am Donnerstag, 27. März einen Schnuppertag. Dieser beginnt um 17 Uhr im Musiksaal. Bei einem Rundgang werden anschließend Unterrichtsbeispiele und Räumlichkeiten der Schule vorgestellt. weiter
GUTEN MORGEN

Schnäppchenjäger

Eigentlich wollte ich nur schnell eine Flasche Saft und ein paar Eier aus dem Supermarkt holen. Dann eine riesige Menschentraube vor dem Eingang, bereit den Laden zu stürmen. Flugs unter die Menge gemischt, einen abschätzigen Blick in die Runde geworfen (immer diese Schnäppchenjäger, wahrscheinlich gibt's wieder ein Alpenveilchen zwei Cent billiger) weiter
  • 127 Leser
FIFTY-FIFTY-TAXI

Schon 2700 Bons verkauft

Zehn Tage ist das Angebot alt und schon 2700 Einzelbons sind verkauft! Eines ist sicher: Das fiftyFifty-Taxi ist der Renner, kommt bei den Jugendlichen prima an. weiter
  • 196 Leser
BRAUNENBERGSCHULE / Wünsche bleiben offen

Schulhof wird saniert

Der südliche Schulhof der Braunenbergschule wird saniert. Der Süden des Schulgeländes gehört den Grundschülern. weiter
  • 182 Leser
ST. GEORG NÖRDLINGEN

Sieben Kindertipps

Die "Mittwochsprimeln", der Verband der Familienmänner- und Frauen und das Evangelische Bildungswerk Donau-Ries veranstalten am kommenden Dienstag, 18. März, um 20.15 Uhr im Gemeindezentrum St. Georg einen Vortragsabend mit der bekannten Familientherapeutin und Autorin Gisela Preuschoff. In ihrem Referat über Störenfriede, Nervensägen und Quälgeister weiter
  • 184 Leser
KANDIDATUR

Siebert nimmt erste Hürde

Rolf Siebert, ehemaliger Bürgermeister von Spraitbach, möchte Erster Beigeordneter der Stadt Nürtingen werden. Er hat bereits eine erste Hürde genommen. weiter
  • 127 Leser

St. Patrick's Day

Mit einer zünftigen Party wird im "Finnegan's Wake" am Samstag, 15. März um 20 Uhr mit Tom "Cat" Wilson der St. Patrick's Day gefeiert. Es gibt irische Songs zum Mitklatschen und -singen und Tanzen und als Geschenk erhält jeder Gast wieder einen St. Patrick's Day Hut. SP weiter
  • 286 Leser

Strohfeuer nach Mitternacht weckt Feuerwehr

Kurz nach Mitternacht ist die Feuerwehr Bopfingen gestern zu einem Brand auf der Gemarkung Schlossberg gerufen worden. Dort brannten mehrere Rundstrohballen lichterloh. Um die Löschwasserversorgung optimal gewährleisten zu können, musste ein Pendelverkehr für den Transport von Löschwasser aufgebaut werden. Unser Bild vermittelt einen Eindruck von der weiter
  • 168 Leser
LOKFÜHRERGEWERKSCHAFT AALEN / Hauptversammlung

Triste Situation

Mehr recht als billig ist nach Meinung der Lokführergewerkschaft (GdL) die Forderung nach einer Lohnerhöhung um drei Prozent. Diese Auffassung vertraten führende Sprecher bei der Hauptversammlung der Ortsgruppe Aalen. weiter
  • 158 Leser

Verkaufsoffener Sonntag zum ersten Gmünder Pferdetag

Zum ersten Gmünder Tag des Pferdes am Sonntag, 6. April, werden sich die Gmünder - wie hier auf dem Bild - in den Geschäften und auf dem Marktplatz tummeln können. Den Startschuss für die offenen Geschäfte gab nämlich gestern Abend der Gemeinderat. Außerdem gibt?s eine ganze Menge weiterer Attraktionen. weiter
  • 286 Leser
STRASSENAUSBAU / Verkehrsbehinderung bis zum Ende des Frühjahrs in der Leinzeller Ortsdurchfahrt

Vollsperrung am besten zu Pfingsten

Gestern ist der Startschuss für den zweiten Ausbau-Abschnitt des Leinzeller Kreisverkehrs gefallen. Die Geduld der Autofahrer, die alltäglich die Leinzeller Ortsdurchfahrt passieren, wird bis zum Ende des Frühjahrs auf eine harte Probe gestellt. Doch soll ein neuer Kreisverkehr für flüssiges Durchkommen sorgen. weiter
  • 126 Leser
ÖKUMENE AKUTELL / Neue Ausgabe mit erhöhter Auflage

Von Aalen nach Berlin

37 000 Exemplare der Aalener Kirchenzeitung "Ökumene aktuell" werden diese Woche am Freitag und Samstag kostenlos an alle Haushalte der Gesamtstadt Aalen und in Hüttlingen verteilt. weiter
  • 236 Leser
ANGLERVEREIN ELLWANGEN / Wahlen bringen Veränderungen

Vorbildliche Arbeit

Der Vorsitzende des Anglerverein Ellwangen, Bernd Kiehnoel, blickte in seinem Jahresbericht auf die fischereilichen und kameradschaftlichen Veranstaltungen des vorigen Jahres zurück und hoffte, dass die Arbeitseinsätze und die anglerischen Veranstaltungen künftig besser besucht werden. weiter
  • 146 Leser
GMÜNDER KUNSTVEREIN / Neue Ausstellungsreihe greift die Spannung zwischen "Innen" und "Außen" auf

Wahrnehmung Frage des Standpunktes

Das Thema "Innen / Außen" mit künstlerischen Mitteln darzustellen ist das Konzept einer neuen Ausstellungsreihe "Ent-/Grenzungen" des Gmünder Kunstvereins. Vier Künstler aus Stuttgart, Berlin und Bremen präsentieren dazu ihre Arbeiten sowohl in der Galerie im Freudental als auch im Freien. weiter
  • 142 Leser

Wanderausstellung noch bis Sonntag

An der Wanderausstellung "Ökologischer Landbau" des Bundesministeriums für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft beteiligt sich auch die VHS Neresheim und zeigt diese Ausstellung im Rathaus noch bis Sonntag, 16. März. Die Besucher können sich über die Besonderheiten des ökologischen Landbaus, die Verarbeitung und die Vielzahl der "Bio-Produkte" weiter
  • 126 Leser
SCHULE / Mögglinger Schüler informieren sich über die Arbeit ihres Schultes Ottmar Schweizer

Warum gibt es einen Bürgermeister?

Es war ein Termin, der etwas aus dem Rahmen fiel. 23 Kinder der 3b der Grund- und Hauptschule Mögglingen und ihr Lehrer Alexander Weller wollten Informationen über Amt und Würde eines Bürgermeisters erhalten. Und sie besuchten ihren Schultes Ottmar Schweizer. weiter
  • 253 Leser
SCHULE / Mögglinger Schüler informieren sich über die Arbeit ihres Schultes Ottmar Schweizer

Warum gibt es einen Bürgermeister?

Es war ein Termin, der etwas aus dem Rahmen fiel. 23 Kinder der 3b der Grund- und Hauptschule Mögglingen und ihr Lehrer Alexander Weller wollten Informationen über Amt und Würde eines Bürgermeisters erhalten. Und sie besuchten ihren Schultes Ottmar Schweizer. weiter
  • 100 Leser
MUSEUM IM PREDIGER / Kunst aus heimischem Holz

Wilde Natur trifft Symmetrie

Der Gegensatz zweier Extreme wird im Stadtmuseum von Schwäbisch Gmünd momentan ausgestellt. Aus knochigem, unregelmäßigem Wurzelholz schafft Klemens Hudelmaier aus Mögglingen gleichmäßige, geometrische Körper wie Kugeln und Kegel. weiter
  • 130 Leser

Älles surft em Internet

BREZGA-BLASE
So han i als Blase des Johr beim Meckereck gsonga. Ond net bloß über d'Gosch nagschwätzt, weil dui Neuerong ma Ältera scho auf d'Nerva ganga ka. Em Fernseha zoiget se oim am Schluss von jeder Sendong, dass des Deng em Internet no weitergoht mit Informationa, ond au an viele Zeitungsartikel schtoht henda danna so a elektronischa Zauberformel. Do ka ma weiter
  • 228 Leser

Regionalsport (11)

Volleyball Landesverband Württemberg Oberliga Herren: TSV G.A. Stuttgart - TV Wiblingen 1:3, SV Unlingen - TSV G.A. Stuttgart 3:0, TV Wiblingen - VfB Friedrichshafen III 0:3, TSG Ailingen - TSB Ravensburg 0:3, SV 1845 Esslingen - SC Weiler/Fils 0:3, VfR Aalen - VfL Sindelfingen 1:3. 1. VfL Sindelfingen 16, 39:23, 24:8; 2. SC Weiler/Fils 16,. 43:23, weiter
  • 120 Leser
2. Bundesliga Süd Herren: KC Schwabsberg 5618: B.Burcul 994, S.Zorniger 976, R.Blaich 959, Ch.Sterns 911, A.Pesut 890, R.Walter 888. 1. Landesliga Herren/Nord: KC Schwabsberg II 5368: V.Bukorovic 910, K.Jaumann 952, T.Maier 861, H.Schneider 845, E.Merz 877, E.Ebert 923. GA Wasseralfingen 5227: G.Schaufuß 899, W.Krenzke 858, G.Böhm 874, H.Huhnke 864, weiter
  • 116 Leser
KONGRESS / Dr. Harald Schmid am 4. April zu Gast in Schwäbisch Gmünd zum Thema "Kinder stark machen in Schule und Verein"

"Nicht nur aufklären, auch handeln"

Sucht - ein Thema, das in der Gesellschaft noch immer zu sehr auf dem Index steht. Das jedenfalls sagt Dr. Harald Schmid. Mit einem Vortrag wird der Suchtexperte beim Fachkongress "Sport macht Schule - Kinder stark machen in Schule und Verein" dabei sein. weiter
  • 301 Leser

Bus für Fans

Zum Auswärtsspiel des VfR Aalen, das am Samstag im Hanauer Herbert-Dröse-Stadion ausgetragen wird, fährt ein Fanbus. Abfahrt ist um 10 Uhr beim Aalener Waldstadion, Anpfiff um 14.30 Uhr. Fahrpreis: Erwachsene 16 Euro, Jugendliche 12. Anmeldung bei Günther Hammer, Tel. 07361-34978. weiter
  • 505 Leser

Büttner siegt

Ohne einen ersten Plätzen steigt Gerhard Büttner vom Schwimmverein Schwäbisch Gmünd nicht aus dem Wasser. Beim internationalen Senioren-Schwimmfest der SSG Heilbronn waren es deren zwei und ein zweiter Rang. In der AK 50 siegte er über 50m Rücken (32,37 Sekunden) und über 100m Lagen (1:12,65). Zweiter wurde Büttner über 50m Schmetterling. srk weiter
  • 228 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - der VfR bekommt es am Samstag mit den Amateuren von Eintracht Frankfurt zu tun

Ein alter Haudegen als Leitwolf

Talentförderung ist das Maß aller Dinge bei den Amateuren von Zweitligist Eintracht Frankfurt, bei denen der VfR Aalen am Samstag um 14.30 Uhr in der Fußball-Regionalliga antreten muss. weiter
  • 310 Leser
LEICHTATHLETIK / 17. Gmünder Volkslauf - LSG Aalen

LSG mit zweitbester Mannschaft

Beim 17. Gmünder Volkslauf glänzten die Läufer der LSG Aalen mit hervorragenden Leistungen: Klaus Stelzer gewann den Halbmarathon in der Klasse M 40. weiter
  • 251 Leser
SCHULSPORT / Schach - Sechta-Ries-Schule Unterschneidheim zweimal Schulamtsmeister

Mit zwei Mannschaften im Finale

Die Jugend-Schachmannschaften der Sechta-Ries-Schule Unterschneidheim waren bei den Schulamtsmeisterschaften erfolgreich. Die Schule stellte als einzige im Realschulbereich gleich zwei Mannschaften für das Oberschulamtsfinale. Am Ende kamen dort zwei sehr achtbare dritte Plätze heraus. weiter
  • 165 Leser

Nächste Runde

Noch sind im Achtelfinale nicht alle Begegnungen ausgespielt, die Paarungen fürs Viertelfinale im Fußball-Bezirkspokal wurden aber nun ausgelost. Die Termine müssen noch festgelegt werden. Viertelfinale: Pfahlb. / G'kuchen - Aalen II Eggenrot - TSV Heubach Lauchh. / Neuler - Eigenzell DJK Aalen / Bargau - Gieng. weiter
  • 454 Leser
LEICHTATHLETIK / 17. Gmünder Volkslauf - DJK Ellwangen

Reissig Gesamtdritte

Beim 17. Schwäbisch Gmünder Volkslauf waren 17 Läufer der DJK Ellwangen / SG Virngrund am Start. Ursula Reissig holte sich als Gesamtdritte im Halbmarathon den Sieg in der Altersklasse W 35. weiter
  • 238 Leser

Verbandsliga erreichbar?

Bereits nach den ersten Spielen in der Fußball-Landesliga-Saison 2002/03 war abzusehen, dass der FC/DJK Ellwangen zum Favoritenkreis in dieser Klasse gezählt werden muss. Als Tabellenvierter mit einem Rückstand von fünf Punkten zur Spitze ist sogar noch der ganz große Coup, der Aufstieg, möglich. weiter
  • 350 Leser