Artikel-Übersicht vom Freitag, 14. März 2003

anzeigen

Regional (101)

ZURÜCKGEBLÄTTERT VON JÜRGEN STECK Ein großer Schlag gegen die Rauschgiftszene gelingt der Polizei in Lorch. In Lorch werden drei zwischen 20 und 24 Jahre alte Männer festgenommen, die zehn Kilogramm Haschisch zum Verkauf angeboten hatten. Der Haupttäter geht der Polizei in einem Waldstück in der Nähe von Lorch in die Falle, als er die in zwei weiter
Das "European Youth Ballet" startet seine Deutschland-Tournee am Samstag, 15. März, um 20 Uhr im Gmünder Congress-Centrum "Stadtgarten". Gleich nach dieser Premiere geht es weiter nach Ludwigshafen, Erfurt, Kassel und Leverkusen. Es versteht sich von selbst, dass die hoch motivierten Tänzer aus Ost und West überall ihr Bestes geben. Egal wann und weiter
  • 190 Leser
Die englische Spendenaktion "Red Nose Day" gibt es dieses Jahr zum ersten Mal in Deutschland. Auch der "Alte Hobel" in Aalen macht mit, um Hilfsprojekte für notleidende Kinder zu unterstützen. Am heutigen Freitag, ab 20 Uhr gibt es rote Clowns-Nasen und rote Getränke für diesen guten Zweck. Altpapier Der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach organisiert weiter
  • 252 Leser
ERZIEHUNG UND GEWALT / Probleme zwischen alten und neuen Rollenmustern

. . . auch an die Jungen denken

Als Ursache von Jugendgewalt werden in der öffentlichen Diskussion immer wieder gewalttätige Medieninhalte, insbesondere vermittelt durch das Fernsehen und durch Computerspiele, genannt. Gerade unter Laien scheint dieses Erklärungsmuster sehr populär zu sein: vielleicht, weil es möglich macht, "den Medien" die Schuld in die Schuhe zu schieben, weiter
  • 1867 Leser

"Anne Frank - eine Geschichte für heute" eröffnet

Sie stieß schon im Vorfeld auf viel Interesse: Die Wanderausstellung "Anne Frank - eine Geschichte für heute" ist gestern Abend im Prediger eröffnet worden. Bis zum 13. April gibt es viele Veranstaltungen um die Ausstellung: Heute um 17 Uhr ist eine öffentliche Führung, um 19 Uhr lädt Pfarrer Eckhard Benz-Wenzlaff zu einem Vortrag mit dem Titel weiter
  • 137 Leser
WAIBLINGEN / Experten sagen einer Museumsbahn zwischen Rudersberg und Welzheim beste Chancen voraus

"Eine der schönsten Strecken Württembergs"

Die Bahnstrecke zwischen Rudersberg und Welzheim soll wieder unter Dampf gesetzt werden. Die Vorbereitungen dazu laufen sehr konkret. weiter

"Fasnetserfinder" Oswald Hirsch feiert heute 70. Geburtstag

Der Gmünder Oswald Hirsch darf heute bei bester Gesundheit seinen 70. Geburtstag feiern. Neben seiner Familie stehen sicher weitere Gratulanten Schlange: die AG Gmender Fasnet, die Gmünder Feuerwehr, die Kegler der Fortuna und die Altersgenossen des AGV 1933. Kein Wunder, hat doch Oswald Hirsch bei diesen Vereinen über Jahrzehnte das Vereinsleben weiter
RHEUMA-LIGA / Hauptversammlung der AGs

"Geburt" steht an

Gegründet wurde die Rheuma-Liga 1975. Und nachdem damals eine wohnortnahe Beratung und Anlaufstelle im Vordergrund stand, ist das Funktionstraining nun ein Schwerpunkt geworden. Im Herbst steht eine "Geburt" an: Dann soll die Bezirks-AG "Süd" offiziell das Licht der Welt erblicken. weiter
  • 138 Leser

"Nemezka" auf Platz 1

Erneut ist es der "Blaskapelle Nemezka" aus Ziertheim gelungen, in der Sendung "Klänge der Heimat" auf RT1 Nordschwaben das Siegertreppchen zu erklimmen. Mit dem Titel "Unser Elternhaus" erreichte das Amateurensemble unter Leitung von Horst Haselmeier Rang eins. Seit ihrer Gründung spielte sich die Kapelle mit ihrer eigenen Stilistik in die Herzen weiter
  • 341 Leser
BUSVERKEHR / Stadtbus weist Kritik an Aktion zurück

"Sammeln weiter"

Die Stadtbus GmbH Abt wird ihre umstrittene Umfrage zu Bussen und Haltestellen auf dem Marktplatz nicht einstellen. Damit dürfte das Anliegen von Oberbürgermeister Leidig auf taube Ohren stoßen. Das sagte der Rechtsberater des Gmünder Busunternehmens, Dr. Otto Stegmaier, gestern auf Anfrage der GMÜNDER TAGESPOST. weiter
MUSIKSCHULE AALEN

"Sieben Celli"

Das "projekt: junge klassik" wird kommenden Sonntag um 18 Uhr in der Musikschule Aalen mit "Sieben Celli" fortgesetzt. Sechs Schüler der Berufsfachschule für Musik in Dinkelsbühl (Kristina Urban, Christian Lammel, Sebastian Bauer, Ulrike Müller, Annemarie Bertok und Lutz Hase)und ihr Tutor Wolfgang Nüßlein möchten zeigen, dass Klassik unterhaltsam, weiter
  • 167 Leser
BUCHVORSTELLUNG / Dr. Jürgen Brater: "Lexikon der Sexirrtümer"

500 Fälle intimer Unkenntnis

Kein anderes Thema beherbergt so viele Ammen- und Schauermärchen wie die menschliche Sexualität. Erziehung und Kultur sorgen noch heute für wunderliche Irrtümer. Der Aalener Dr. Jürgen Brater will mit seinem neuen Buch "Lexikon der Sexirrtümer" Schluss damit machen. weiter
  • 280 Leser
MITGLIEDERVERSAMMLUNG / Freundeskreis des Klosters Lorch zufrieden

70 513 Gäste beim Jubiläum

Zu einer ordentlichen Mitgliederversammlung hatte der Freundeskreis Kloster Lorch ins Refektorium eingeladen. Das vergangenen Jubiläumsjahr mit seinen zahlreichen Aktivitäten stand im Mittelpunkt der Betrachtungen. weiter
  • 166 Leser
AUKTION / High-Tech aus Zwangsvollstreckung versteigert

Alles bleibt in der Familie

Ein Farbfernseher, ein Stereo Receiver, ein Videogerät und eine Playstation kamen gestern in der Polizeidirektion unter den Hammer von Gerichtsvollzieher Joachim Werner. Wer dabei auf ein Schnäppchen hoffte, hatte allerdings Pech - die Sachen gingen für viele Euros über den Auktionstisch. weiter
  • 241 Leser

Altpapiersammlung in Straßdorf

Altpapier wird am morgigen Samstag in Straßdorf mit den Teilorten Metlangen und Reitprechts gesammelt. Neben den Privathaushalten dürfen auch Kleingewerbetreibende und Freischaffende Altpapier, Kartonagen oder Reißwolfpapier bereitstellen. Dabei gilt als Obergrenze zwei Kubikmeter Material pro Haushalt und Sammlung. Die Sammlung beginnt ab 8 Uhr. weiter
  • 123 Leser

Andere Zuständigkeiten

Etwas still war es schon in letzter Zeit um die Standortverwaltung Ellwangen. Doch der Schein trügt. Im Inneren hat sich mächtig was getan. Beispielsweise werden nun auch die bayerischen Standorte Donauwörth und Dillingen von Ellwangen aus betreut. Dafür fällt der Standort Niederstetten nun neuerdings, genau seit dem 1. Januar, in den Zuständigkeitsbereich weiter
  • 134 Leser
JUSTIZ / Streit-Serie zwischen Gmünder Stadtverwaltung und einem Mitarbeiter am (vorläufigen?) Ende

Arbeitsrechts-Kampf ohne Beispiel

Es gibt Verhältnisse, die sind gründlich zerrüttet. Ein solches ist zweifelsohne das Arbeitsverhältnis zwischen der Gmünder Stadtverwaltung und ihrem Mitarbeiter J. Nach einer für die Stadt wohl beispiellosen Kette arbeitsgerichtlicher Auseinandersetzungen wurde das Arbeitsverhältnis nun aufgelöst - natürlich von einem Richter. weiter

Armer Steuerzahler

"Der ausgebeutete Steuerzahler" steht im Mittelpunkt einer Veranstaltung des Bundes der Steuerzahler und des Gewerbe- und Handelsvereins Bopfingen, die am kommenden Dienstag, 18. März, um 20 Uhr im Hotel "Zum Sonnenwirt", Hauptstraße 20, stattfindet. Nach einem Vortrag von Wilfried Krahwinkel, dem Vorsitzenden des Bundes der Steuerzahler Baden-Württemberg, weiter
  • 132 Leser

Attraktives Baugebiet "Wannenfeld"

Nach Aussage von Stadtplaner Jörg Stoll könnte möglicherweise bereits in diesem Herbst mit dem ersten Spatenstich für das Baugebiet "Wannenfeld", das zwischen Kellerhaus und Rindelbach gelegen ist, begonnen werden. Das Gebiet wird zuerst von der Schule aus in Richtung Kellerhaus erschlossen. Unser Bild entstand auf der Anhöhe beim Kellerhaus. Bauwillige weiter
  • 264 Leser

Betriebsübergabe richtig gestalten

Die Handwerkskammer Ulm bietet ein Seminar zum Thema "Betriebsübergabe richtig planen und gestalten" an. Praktische Lösungsvorschläge bietet das Wochenendseminar von Freitagabend, 4. April, bis Sonntagmittag, 6. April, in Ostrach-Waldbeuren. Referent ist Dipl. Wirtschaftsingenieur Bernd Juhl, betriebswirtschaftlicher Berater der Handwerkskammer Ulm weiter
  • 162 Leser
KREISHANDWERKERSCHAFT / Fortbildung

Betriebswirte des Handwerks

"Praxisnahe Schulungen mit einem qualifizierten Abschluss sind mehr denn je gefragt!" Diese Feststellung traf Kreishandwerksmeister Manfred Schneider anlässlich einer Feierstunde im Haus des Handwerks in Aalen, bei der Teilnehmer am Seminar "Betriebswirt des Handwerks" ihre Zeugnisse in Empfang nehmen konnten. Die Fortbildungsprüfung als Betriebswirt weiter
  • 255 Leser
MORDVERSUCHPROZESS / Wegen Sorgerechts-Streitigkeiten

Blutiger Streit um Enkel

Wie es zu der Messerattacke kam, kann er sich selber nicht erklären, bemerkte gestern der 52-jährige Angeklagte, ein Konrektor aus dem Raum Heidenheim. Im vergangenen Oktober hatte er die Mutter seines Enkels mit einem Messer im Streit attackiert und schwer verletzt. weiter
  • 153 Leser

Brettchen-Webkurs

Bei dem Brettchenwebkurs, den das Ellwanger Alamannenmuseum am Samstag, 22. März und Sonntag, 23. März unter der Leitung von Hilke Eckardt veranstaltet, sind noch wenige Plätze frei. An dem Wochenende können Interessierte Grundkenntnisse im Brettchenweben erwerben, am zweiten Tag weben die Teilnehmer ein Band nach eigenem Entwurf. Der Kurs, der weiter
  • 187 Leser

Chanson-Duo

Im Zeichen französischer Chansons steht das 24. Walxheimer Pfarrhauskonzert am morgigen Samstag um 15.30 Uhr. In der guten Stube von Pfarrer Bergius interpretieren die Sängerin Inge Sütterlin und der Pianist Klaus Schützinger unter dem Motto "Le temps de vie" (Zeit zum Leben) Klassiker des französischen Chansons, die sie mit Anekdoten und Erinnerungen weiter
  • 206 Leser
HUBERTUSKAPELLE / Dringender Sanierungsbedarf für Oberalfinger Kleinod

Dachstuhl drückt auf Mauerwerk

Auf den ersten Blick wirkt die barocke Hubertuskapelle in Oberalfingen intakt. Doch der äußere Eindruck täuscht: Der marode und in seiner Statik beeinträchtigte Dachstuhl drückt auf das Mauerwerk. Eine Sanierung ist dringend erforderlich. weiter
  • 269 Leser
MUSIKVEREIN DALKINGEN / Nächstes Jahr 50-jähriges Bestehen

Der Musikantenstadel wird konkret

Das Thema "Neubau eines Musikantenstadels" war eigentlich nur unter "Verschiedenes" vorgesehen, wurde aber dann das beherrschende Thema der Hauptversammlung, da nach langjähriger Planung jetzt der Baubeginn ansteht. weiter
  • 202 Leser
KOLPINGSFAMILIE NERESHEIM / Vorstand wieder gewählt - steigende Mitgliederzahlen

Die Vision geht bis 2006

Auf ein erfolgreiches Jahr und eine steile Aufwärtsentwicklung blickte die Kolpingsfamilie Neresheim bei ihrer Jahreshauptversammlung zurück. Der gesamte Vorstand genießt das volle Vertrauen der Mitglieder, das ergaben die Wahlen. weiter
  • 105 Leser
SWR-TOUR DE LÄNDLE 2003 / Gmünd am 2. August Etappenziel

Drahtesel galoppieren in die City

Schwäbisch Gmünd ist Etappenort der SWR Tour de Ländle 2003. Am Samstag, 2. August treffen die Radler aus Nürtingen ein. Tags drauf geht's weiter nach Vaihingen / Enz. weiter
GESUNDHEIT / Ess-Brech-Sucht

Ein heimliches, weit verbreitetes Leiden

Das Schlankheitsideal, wie es insbesondere durch Werbung verbreitet wird, hat für eine zunehmende Zahl an Frauen und in letzter Zeit auch immer mehr für Männer dramatische Folgen. weiter
  • 1720 Leser
KINDERGARTEN / Der Spraitbacher Gemeinderat plädiert für einen vorzeitigen Baubeginn

Ein kalkulierbares Risiko

Der Kindergarten in Spraitbach platzt nicht nur aus allen Nähten, die Betriebserlaubnis wird auch nicht mehr verlängert. Vor diesem Hintergrund war sich der Gemeinderat gestern einig, dass der Antrag auf einen vorzeitigen Baubeginn für die Aufstockung des Gebäudes gestellt werden soll. Auch wenn erst im Juli der Zuschussentscheid gefällt wird. weiter
PORTRÄT / Der Gründer der Hilfsorganisation "Menschen für Menschen", Karlheinz Böhm, wird am Sonntag 75

Ein Leben nach dem Prinzip Hoffnung

Mit seiner Hilfsorganisation "Menschen für Menschen" steht Karlheinz Böhm ganz im Dienste von Äthiopien. Seit zwei Jahrzehnten bewahrt der ehemalige Kaiser-Franz-Darsteller und Fassbinder-Mime die Ärmsten der Armen vor Hunger und Tod. Am 16. März feiert er seinen 75. Geburtstag. Und muss sich einer neuen Herausforderung stellen: Äthiopien droht weiter
  • 161 Leser
ZEITUNG IN DER SCHULE

Ein Projekt, viele Angebote

Auf unserer Seite "Zeitung in der Schule" (ZiS) zeigen wir, was Schülerinnen und Schüler während der Projektzeit auf die Beine stellen können. Nach Unterrichtsbesuchen - ähnlich wie in Abtsgmünd und Neresheim - sind in der Klasse 1BKH an der Justus-von-Liebig-Schule in Aalen die heutigen Beiträge entstanden. cow weiter
  • 2554 Leser

Ein Star durchbricht die Millionen-Marke

Ein Star im Fokus der Öffentlichkeit und der Medien: Knapp drei Jahre nach ihrem Produktionsbeginn hat die Mercedes-Benz-C-Klasse die Millionenmarke erreicht. Das Jubiläumsauto wurde gestern ausgeliefert. Noch nie seien so viele Autos einer Baureihe von Mercedes-Benz in einem so kurzem Zeitraum hergestellt worden, berichtete die DaimlerChrysler AG, weiter
  • 213 Leser

Elternseminar zur Suchtvorbeugung

Gemeinsam mit der Suchtberatung der Diakonie bietet der Suchtbeauftragte des Ostalbkreises, Berthold Weiß, ein Seminar für Eltern von Kindergarten- und Grundschulkindern an. Es findet am 12. und 13. April im Sport- und Bildungszentrum in Bartholomä statt. Anmeldungen werden noch bis zum 21. März entgegen genommen. Weitere Informationen bei Berthold weiter
  • 201 Leser

Ensemble Caprice

Das "Ensemble Caprice" gestaltet am morgigen Samstag, 20 Uhr, das zweite Sonderkonzert der Saison im Marstall auf Schloss Hellenstein in Heidenheim. Die Flötistin Matthias Maute, der Geiger Michael Spengler und die Cellistin Maria Grossmann spielen virtuose Musik des 17. und 18. Jahrhunderts. weiter
  • 174 Leser

Erste Bedarfsbörse in neuer Kulturhalle

Eltern und Erzieherinnen des evangelischen Kindergarten "Villa Kunterbunt" in Leinzell veranstalten am 22. März eine Kinderbedarfsbörse. Diese ist zum ersten Mal in der neuen Kulturhalle Leinzells. Der Verkauf geht von 14 Uhr bis 17 Uhr. Einen Tisch kann man unter Tel. 0 71 75 / 54 84 oder 0 71 75 / 90 88 77 anmelden. Im Foyer wird Kaffee und Kuchen weiter
  • 113 Leser

Fahrzeugbasarder SchwäPo

Ein breites Angebot an Fahrrädern, Rollern, Kettcars, Rollerskates und Dreirädern hält der Ellwanger Fahrzeugbasar, der von der SCHÄBISCHEN POST mit unterstützt wird, wieder bei Getränke König im Neunheimer Industriegebiet für Interessenten am Samstag in der Zeit von 10 bis 12 Uhr bereit. Dabei dürfte für jeden Geldbeutel etwas dabei sein. weiter
  • 230 Leser
LANDSCHAFTSPUTZETE / Am Samstag heißt das Motto in 39 Gemeinden "Ostalb blitzblank"

Fast 10 000 Helfer haben sich angemeldet

Bis Montag hatten sich 9200 Helfer angemeldet und die Organisatoren sind sich sicher: Am Samstag werden 10 000 Bürgerinnen und Bürger die Handschuhe überstreifen und zupacken nach dem Motto "Ostalb blitzblank". weiter
  • 261 Leser

Feiner Mix

Country, Westcoast- und Southern Rock mixt das Trio "Jassamine Keye" zu einem ganz eigenen filigranen und dennoch groovenden Stil. Anhören kann man diese intelligente Songkultur mit der ehemaligen Frontsängerin der "Hillbillies", Doris Daniel, am Samstag ab 21 Uhr in der "Scheuer" in Fichtenberg bei Gaildorf. Heute spielt dort Gerd Rube. weiter
  • 232 Leser

Festkonzert 20 Jahre Udo Lüdeking

Anlässlich der 20jährigen Dirigiertätigkeit des Musikdirektors Udo Lüdeking findet am Samstag, 15. März um 20 Uhr, ein Konzert in der Aalener Stadthalle statt, gemeinsam mit der Jugendkapelle und den Lehrkräften der Bläserschule Aalen. Der erste Teil des Konzertes widmet sich den "Top-Hits" klassischer Musik wie Carl Orffs Carmina Burana oder weiter
  • 281 Leser
KUNSTVEREIN AALEN / Hauptversammlung

Festschrift zum 20.

Der Kunstverein Aalen wird heuer 20 Jahre alt. Eine Jubiläumsschrift und ein niveauvolles Programm werde nicht nur für die 304 Mitglieder von Interesse sein. Dies sagte der Vorsitzende Artur Elmer in seiner Begrüßungsansprache am Dienstagabend bei der gut besuchten Hauptversammlung im Vereinsdomizil im Alten Rathaus. weiter
  • 204 Leser
GMÜNDER FRIEDENSRATSCHLAG / Aufwühlende Augenzeugenberichte zur Situation im Irak

Gegen Krieg und gegen Saddam

"Krieg ist keine Lösung". Darin waren sich alle drei Referenten einig, die der Gmünder Friedensratschlag als Augenzeugen zum Irak ins Augustinusgemeindehaus eingeladen hatte. weiter
KOOPERATION / Mörikeschule und Rosenstein-Gymnasium ganz alpin

Gemeinsam als erste den Gipfel gestürmt

Schülern der Mörikeschule und des Rosenstein-Gymnasiums gelang mit Mountainbikes die erste Winterbefahrung auf die 1651 Meter hoch gelegene Schwarzwasserhütte im Kleinwalsertal. weiter

Gmünder in Europa

Der Verein "Gmünder in Europa" lädt herzlich zu seinem nächsten Stammtisch ein. Dieser beginnt am kommenden Dienstag, 18. März, um 16 Uhr im Schützenhaus in Rechberg. Auch Nicht-Mitglieder, die an dem Verein Interesse haben, sind eingeladen. weiter
  • 219 Leser
REITVEREIN AALEN / Haupversammlung

Groz will Vorsitz abgeben

Die Pferde galoppierten, Matell macht es möglich, am Mittwoch nur über die Tische des "Roten Ochsen". Denn die Mitglieder des Reitvereins Aalen und Umgebung hielten an diesem Abend ihre Hauptversammlung ab und hatten für ihre Vierbeiner keine Zeit. weiter
  • 110 Leser
DRK-ORTSVEREIN TANNHAUSEN / Jahreshauptversammlung

Gute Kooperation mit Feuerwehr

Das Jahr 2002 bezeichnete der Vorsitzende vom DRK-Ortsverein Tannhausen, Anton Graule, als ein "normales Dienstjahr". Michael von Thannhausen dankte dem DRK als erster Stellvertreter des Bürgermeisters für die Leistungen der DRK-Bereitschaft. weiter
  • 223 Leser
SCHÖFFENGERICHT / Drei Männer des Drogenhandels beschuldigt

Heroin in Filmdose

Wegen Drogenhandels und gemeinschaftlich begangener Körperverletzung mussten sich gestern drei Männer vor dem Schöffengericht verantworten. weiter
  • 139 Leser
FESTHALLE FACHSENFELD

Irische Nacht

Alle Irlandfans kommen am irischen Nationalfeiertag am Montag, 17. März ab 20 Uhr in der Festhalle Fachsenfeld voll auf ihre Kosten beim 14. St. Patrick's Day Celebration Festival. In diesem Jahr sind "Inish", "Bachelors Walk" und "Coinneach" mit von der Partie. Das Trio "Inish" steht für eine bodenständige Form von Irish Folk. "Bachelors Walk" ist weiter
  • 113 Leser
VERWALTUNGSAUSSCHUSS / Hallenbad geht dem Waldstetter Haushalt an die Substanz

Kämmerer spricht Warnung aus

Knappe Kassen werfen auch in Waldstetten ihre Schatten voraus. Bürgermeister Michael Rembold betonte gestern im Verwaltungsausschusses jedoch, die Gemeinde halte an ihren Angeboten fest. weiter
INTERVIEW ZUR PUTZETE / 3000 Helfer "entmüllen" wieder Stadt und Außenbezirke

Kein Anlass zur Entwarnung

Für kommenden Samstag haben sich 2300 Helfer angemeldet, um den Müll einzusammeln, den andere in Stadt und Flur "entsorgt" haben. 36 Vereine, 15 Schulen, elf Kindergärten und sieben Firmen sind dabei. weiter
  • 250 Leser
FLURNEUORDNUNG SECHTA-EGER / Der Wege- und Gewässerplan ist genehmigt

Kernstück ist eine Fläche für Wiesenbrüter

Dieser Tage wurde der Wege- und Gewässerplan in der Flurneuordnung Bopfingen-Kerkingen/Oberdorf (Sechta-Eger) vom Landesamt für Flurneuordnung und Landentwicklung in Kornwestheim genehmigt. weiter
  • 220 Leser

Kinderbedarfsbörse

Eine Kinderbedarfsbörse gibt's am Samstag, 22. März, zwischen 10 und 12.30 Uhr in der Bargauer Scheuelberghalle. Verkauft werden Frühjahrs- und Sommerbekleidung, Spielwaren, Kinderwagen und mehr. Außerdem werden Kaffee und Kuchen angeboten. Weitere Informationen unter der Telefonnummer 07173-13144. weiter
  • 3455 Leser

Kinderbedarfsbörse

Die Krabbelgruppe Kirchheim veranstaltet am morgigen Samstag, 15. März, von 13.30 bis 16 Uhr in der Turnhalle Kirchheim eine Kinderbedarfsbörse. Es gibt alles rund ums Kind (Frühjahr/Sommer, keine Unterwäsche), ein Kaffeestüberl mit Kaffee und Kuchen und eine Kindermalecke. weiter
  • 265 Leser

Kirchenpatroziniumin Eggenrot

Der heilige Patrizius wird in unserer Gegend als Schutzpatron der Tiere in der Landwirtschaft verehrt. Deshalb werden noch immer von verschiedenen Ortschaften der Umgebung Wallfahrten zur Patriziuskirche in Eggenrot durchgeführt. Der Festgottesdienst findet am Sonntag, 16. März um 9.30 Uhr statt. Der Kirchenchor St. Patricius singt die Missa brevis weiter
  • 214 Leser
JUSTIZ / Vorschlag zu "Vor-Ort-Verhandlungen" wird geprüft

Kommt das Landgericht nach Gmünd?

Kommt das Ellwanger Landgericht nach Gmünd - zumindest eine Kammer für einen Tag pro Monat? Die Möglichkeit ist nicht ausgeschlossen, Landgerichtspräsident Unkel prüft das Für und Wider. weiter
WETTBEWERB / Was ist typisch für Essingen?

Kreative Tüftler

Essinger Bürger beteiligen sich kräftig am Wettbewerb für eine neues Gemeindelogo. "Wir waren wirklich sehr überrascht", freut sich Essingens Hauptamtsleiter Thomas Kuhn. Denn 26 Beiträge fanden den Weg zum Rathaus. weiter
WETTBEWERB / Was ist typisch für Essingen?

Kreative Tüftler

Essinger Bürger beteiligen sich kräftig am Wettbewerb für ein neues Gemeindelogo. "Wir waren wirklich sehr überrascht", freut sich Essingens Hauptamtsleiter Thomas Kuhn. Denn 26 Beiträge fanden den Weg zum Rathaus. weiter
  • 255 Leser
MITGLIEDERVERSAMMLUNG / Volksbank informiert über Geschäftsbereiche Lorch und Waldhausen

Kundeneinlagen stabil

Trotz Kriegs-Angst und weiter schlechten Konjunktur-Voraussagen habe die Gmünder Volksbank ein "sehr deutlich" erfolgreiches Jahr hinter sich. Das machte Vorstandssprecher Udo Effenberger bei der Mitgliederversammlung in der Waldhäuser Remstalhalle deutlich. weiter
GMÜNDER POLIZEIREVIER / Besetzungssperre für neue Hausmeisterstelle ärgert Polizeigewerkschaft

Künftig Glühbirnen wechseln statt Ganoven jagen?

Dass stets neue Aufgaben hinzu kommen, daran sind Polizisten gewöhnt. Nicht gerechnet haben die Gmünder Beamten allerdings damit, dass sie bald womöglich auch noch Hausmeisterdienste verrichten müssen. weiter
AUSSTELLUNG / Gisela Fürst-Talmon l'Armée in Abtsgmünd

Kunstvolle "Synthese"

"Synthese" lautet der Titel, unter dem die Aalener Künstlerin Gisela Fürst Talmon l'Armée vom 21. März bis 13. April in der Zehntscheuer Abtsgmünd ihre Bilder zeigt. Diese Ausstellung ist eine von vieren in Abtsgmünd 2003. weiter
  • 172 Leser
ORTSWARTE-VERSAMMLUNG

Kurze Wunschliste

Jedes Jahr Treffen sich die 14 Ortswarte um mit dem Oberbürgermeister und den Verwaltungsvertretern über Straßenschäden oder schadhafte Gehsteige zu diskutieren und entsprechende "Wunschlisten" zu präsentieren. Denn, wie anfangs von OB Ulrich Pfeifle erwähnt, "regen sich die Bürger über einen klappernden Kanaldeckel mehr auf wie über die Erhöhung weiter
  • 342 Leser
FUNDSACHENVERSTEIGERUNG / "Zum ersten, zum zweiten und zum dritten" im Rettungszentrum

Männer im Handschuhtaumel

Ist Ihnen gestern ein Mann mit fünf Schirmen über den Weg gelaufen? Oder einer mit einem Pappkarton voll alter Handschuhe? Haben beide gelächelt? Des Rätsels Lösung: Die zwei Herren waren bei der Fundsachenversteigerung erfolgreich. weiter
  • 261 Leser
B 29 / Verstärkte Polizeipräsenz soll für mehr Sicherheit auf der vielbefahrenen West-Ost-Achse sorgen

Mehr Kontrollen für mehr Sicherheit

Jedes Jahr ereignen sich auf den Straßen der Ostalb zwischen 5000 und 6000 Unfälle. Laut Statistik kracht es dabei am häufigsten auf der Verkehrshauptschlagader des Ostalbkreises: der B 29. Die Polizei hatte diesen Umstand in einer Studie näher untersucht und nun die Aktion "Sichere B 29 - mach mit" der Öffentlichkeit vorgestellt. Mit ihr soll weiter
  • 213 Leser

Nachrichten werden überarbeitet

"Wenn Ihr an die Redaktion einen Bericht über eine Feier Eures Vereins schickt, dann ist der noch nicht unbedingt druckreif", erklärte SchwäPo-Redakteurin Cordula Weinke während eines Unterrichtsbesuchs in der Klasse 8 an der Friedrich-von-Keller-Schule in Abtsgmünd. Wenn ein Ereignis für den Großteil der SchwäPo-Leser nicht besonders interessant weiter
  • 1701 Leser

Neue Flötenkurse

Die städtische Musikschule bietet ab sofort neue Blockflötenkurse im Schwörhaus an. Das Instrument ist ein guter Einstieg in die Welt der Musik. Die Kurse sind insbesondere für Kinder im Grundschulalter geeignet. Weitere Infos gibt's bei der Städtischen Musikschule unter der Telefonnummer 07171-39021. weiter
  • 295 Leser

Nicht einseitig informieren

Die Klasse 8 b an der Härtsfeldschule in Neresheim hat im Unterricht "Zeitung in der Schule" (ZiS) zusammen mit SchwäPo-Redakteurin Cordula Weinke einen Blick auf verschiedene Tageszeitungen gerichtet, die am selben Tag erschienen sind. Dabei stellten die Schülerinnen und Schüler fest, dass die Nachrichtenauswahl und die Gewichtung von politischen weiter
  • 1561 Leser
WAFFENGESETZ / Am 1. April treten neue Regelungen in Kraft

Ohne Schein geht nichts

Das neue Waffengesetz tritt am 1. April in Kraft. Es wird einige Änderungen mit sich bringen. Sowohl für die Bürger als auch für die Schützen. In Zukunft wird es noch schwerer, den Waffenschein zu erhalten. Außerdem wird der sogenannte kleine Waffenschein eingeführt. weiter
WAFFENGESETZ / Am 1. April treten neue Regelungen in Kraft

Ohne Schein geht nichts

Das neue Waffengesetz tritt am 1. April in Kraft. Es wird einige Änderungen mit sich bringen. Sowohl für die Bürger als auch für die Schützen. In Zukunft wird es noch schwerer, den Waffenschein zu erhalten. Außerdem wird der sogenannte kleine Waffenschein eingeführt. weiter
  • 220 Leser
WAIBLINGEN

Polizei jagtfrisierte Mofas

Die Polizei im Rems-Murr-Kreis verstärkt ihre Kontrollen, um vernachlässigte oder "frisierte" Mofas, Mokicks und Motorroller zu erwischen. weiter
LANDFRAUENTAG / Pfarrer Schitterer sprach zur Weisheit

Reise ins Innere

Fast 30 Frauen waren es, die zum Landfrauentag in die Benediktinerabtei auf dem Ulrichsberg kamen und von der Leiterin der Veranstaltung, Brigitte Barro, begrüßt wurden. Diese sah im Vortrag von Pfarrer Richard Schitterer "Schenk uns Weisheit - schenk uns Mut" einen zukunftsweisenden Weg. weiter
  • 271 Leser
THEATER / Premiere in Stuttgart

Schrecken im Parkett

Einen Klassiker in neuer Form bietet das Stuttgarter Staatstheater: Shakespeares "Macbeth" hat heute um 20 Uhr im Theater im Depot in Stuttgart Premiere. weiter
THEATER / Premiere in Stuttgart

Schrecken im Parkett

Einen Klassiker in neuer Form bietet das Stuttgarter Staatstheater: Shakespeares "Macbeth" hat heute um 20 Uhr im Theater im Depot in Stuttgart Premiere. weiter
  • 200 Leser

Sich zu Wortkommen lassen

Eines Tages bemerkte ich ein neues Gesicht in der kleinen Gemeinde bei der Werktagsabendmesse. Eine jüngere Frau, die des öfteren kam. Einmal ergab sich nach einem Gottesdienst mit ihr ein Gespräch. Ich sagte ihr, dass ich mich über ihr Kommen und Mitfeiern freue. Sie antwortete, dass sie diese halbe Stunde am Abend auch sehr genießen würde. Bei weiter
  • 158 Leser

Sicherer über die Gleise

Die Bahnübergänge Walkstraße und Stephansweiler Mühle werden sicherer. Die Stadt Aalen wird sich an den Maßnahmen der Deutschen Bahn AG finanziell mit 6200 Euro beteiligen. Das hat gestern der Ausschuss für Technik, Umwelt und Stadtentwicklung (ATUS) beschlossen. Die Maßnahmen an der Stephansweiler Mühle kosten voraussichtlich 74 200 Euro, die weiter
  • 175 Leser

Skisaison zu Ende?

Bei entsprechender Beteiligung organisiert die Ellwanger Skischule kurzfristig zum Abschluss der Wintersportsaison am Wochenende des 5. und 6. April wieder den "Almabtrieb". Anmeldung bei Mack touristik Ellwangen oder bei Theo Buchgraber, Telefon (07961) 2811. SP weiter
  • 349 Leser

Spaß beim Klettern und beim HipHop-Tanz in Tübingen

Zwei Tage in Tübingen verbrachte die Showtanzgruppe des TV Herlikofen. Im Mittelpunkt stand dabei ein vierstündiger HipHop-Workshop im Sportinstitut der Universität Tübingen. Tags zuvor hatten die Mädchen einen Fitnesspark besucht und dort mit ihren Betreuern die Grundkenntnisse des Kletterns erlernt. weiter
  • 329 Leser

Tag der offenen Tür

Das Hariolf-Gymnasium veranstaltet am Samstag, 14. März von 14.30 Uhr bis 17 Uhr einen "Tag der offenen Tür". Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 4 und ihre Eltern können an diesem Nachmittag die Schule näher kennen lernen. Neben Darbietungen im Forum, in Klassenzimmern und Fachräumen wollen die Schulleitung und das Lehrerkollegium auch weiter
  • 183 Leser
THEATER DER STADT AALEN / Heute "Super8"

Theater am Tisch

Welche Geschichte hört der Mann gegenüber? Wo guckt die Frau auf der anderen Seite des Tisches gerade hin? Bei "Super8", der neuen Produktion am Aalener Theater sitzt das Publikum im Wi.Z mitten im Geschehen. weiter
  • 181 Leser

Theatersport-Projekt

Das Jugendzentrum bietet ein zweitägiges Theatersportprojekt. Kinder und Jugendliche ab zehn Jahren, die mal in eine ganz andere Rolle schlüpfen, mit Geräuschen um sich werfen oder Gegenstände Leben einhauchen wollen, können dies am Samstag, 14.März, von 14 bis 17 Uhr und am Sonntag von 11 bis 14 Uhr im Jugendzentrum. Weitere Informationen und weiter
  • 138 Leser
GEHIRN / Manfred Spitzer über Nervenzellen und das Alter

Tomaten im Kopf?

Wie funktioniert das Gehirn? Diese Frage ist auch für Laien nicht zu kompliziert, wenn Professor Dr. Dr. Manfred Spitzer von der Psychiatrischen Universitätsklinik in Ulm sie beantwortet. Gestern fesselte er seine Zuhörer im Seniorenzentrum St. Anna mit dem Vortrag "Was wir alles zu schlucken haben". weiter

Ulrike Schweikert

Ulrike Schweikert liest am Dienstag, 18. März, ab 19.30 Uhr bei Bücher Jahn in Aalen aus ihrem neuen Roman "Die Herrin der Burg". Die Burg Hohenzollern und die umliegenden Ritterburgen sind Schauplatz dieses historischen Romans, mit dem die Haller Autorin an ihren Erfolg mit "Die Hexe und die Heilige" anknüpfen möchte. Wieder geht es um das Schicksal weiter
  • 233 Leser

Umleitung wegen neuer Braupfanne

Am heutigen Freitag wird bei der Löwenbrauerei in der Wilhelmstraße die Braupfanne ausgetauscht. Zu diesem Zweck muss vor dem Gebäude der Löwenbrauerei in der Zeit von etwa 8.30 bis 14.30 Uhr ein Autokran aufgestellt werden, der Verkehr wird mit einer Lichtsignalanlage geregelt. Da Verkehrsbehinderungen in der Wilhelmstraße/Bahnhofstraße dadurch weiter
  • 136 Leser

Unfallflüchtige ertappt

Am Mittwoch, 23.10 Uhr, geriet eine Autofahrerin auf der Fachsenfelder Straße aus ungeklärter Ursache auf die linke Fahrbahnseite, wo sie gegen einen geparkten Golf prallte und diesen etwa fünf Meter vorwärts schob. Der Geschädigte hörte den Aufprall und konnte noch das amtliche Kennzeichen eines blauen Fiat Punto notieren. Der flüchtige Fiat weiter
  • 146 Leser
NATUR / Das Ende der Heckenpflege war am 28. Februar - zahllose Lebensräume wurden einfach weggestutzt

Vögel müssen schauen wo sie bleiben

"Der größte Teil unserer heimischen Reptilien, nahezu 50 Prozent unserer Säugetierarten und rund 20 Prozent der einheimischen Brutvögel sind zumindest zeitweise an den Lebensraum Hecke gebunden." Dies ließ das Landratsamt Ostalb verlauten und wies auf das Ende der Heckenpflege am 28. Februar. weiter
  • 102 Leser
VORTRAG / Essen und Trinken im mittelalterlichen Kloster

Völlerei ist Todsünde

Essen ist in jedem Jahrhundert ein wichtiges Thema. Zahlreiche Besucher interessierten sich für Manfred Schramms Vortrag im Kloster Lorch über das Essen und Trinken im mittelalterlichen Benediktinerkloster. weiter
JUGEND UND GEWALT / Statistiken nicht überbewerten

Vorbeugen und . . .

Die Häufigkeit, in der Schüler und Lehrer Gewalt wahrnehmen, lässt eigentlich keine Dramatisierung des Themas zu. Dennoch ist es wichtig, sich mit "Gewalt" an Schulen zu beschäftigen. weiter
  • 1771 Leser

VR-Gewinnsparen

Bei der März-Auslosung des Gewinnsparvereins der Volksbanken und Raiffeisenbanken haben folgende Gewinnsparer bei der VR-Bank Ellwangen gewonnen: Je fünf Euro bekommen die Besitzer der Losend-Nummern 3, 22, 24, 27, 31, 62, 66, 78. 100 Euro Gewinn kommen auf die Los-Nummern 60, 1574, 2608, 2839, 2940, 3781, 3929, 4030. SP weiter
  • 508 Leser

Waldorfpädagogik

Einen Infoabend zum Thema Waldorfpädagogik gibt's am Montag, 17. März, um 20.15 Uhr im Waldorfkindergarten an der Schule in der Scheffoldstraße 128. Das Thema dabei: "Was bedeutet Elternschaft im Waldorfkindergarten?" Interessenten sind eingeladen. weiter
  • 265 Leser
START / Zusätzliche Ampel in Mögglingen gestern in Betrieb genommen

Weniger Abgase und Warterei

Auf eine harte Geduldsprobe wurden bislang Verkehrsteilnehmer in Mögglingen gestellt, die in die B 29 aus den Gewerbegebieten "Im Wert" und "Ziegelfeldstraße" einbiegen wollten. Dies soll nun ein Ende haben. Gestern setzte Bürgermeister Ottmar Schweizer eine Ampel in Betrieb, die steuernd wirken soll. weiter

Zeichen gegen den Krieg

Der Europäische Gewerkschaftsbund ruft heute alle Arbeitnehmer auf, zehn Minuten vor zwölf mit Aktionen in den Betrieben und Verwaltungen ein Zeichen für den Frieden zu setzen. Im Altkreis Aalen sind 52 Betriebe aufgerufen. "Außerbetriebliche Aktionen seien nicht geplant", sagte Josef Mischko, Erster Bevollmächtigter der IG-Metall. weiter
  • 357 Leser
DEUTSCHES ROTES KREUZ KERKINGEN / 25 Aktive und 22 JRKler leisten 3553 Einsatzstunden

Zipplingen als eigenständige Gruppe?

Ein dickes Lob aus berufenem Munde gab es für den DRK Ortsverein Kerkingen, denn Kreisbereitschaftsführer Dieter Rettenmeier würdigte die vielfältigen Leistungen und das tolle Ergebnis im abgelaufenen Jahr. Insgesamt verzeichnete das DRK Kerkingen 3553 Stunden Einsatz im Zeichen des Roten Kreuzes. weiter
  • 271 Leser
AUSSCHUSS / Bahn und Stadt investieren an den Querungen Walkstraße und Stephansweiler Mühle

Zwei Bahnübergänge werden sicherer

Die Bahnübergänge Walkstraße und Stephansweiler Mühle werden sicherer. Die Stadt Aalen wird sich an den Maßnahmen der Deutschen Bahn AG finanziell mit 6200 Euro beteiligen. Das hat gestern der ATUS beschlossen. weiter
  • 299 Leser

Zwei Mal aufgefahren

Als ein Autofahrer am Mittwoch, 13.20 Uhr, auf der Westumgehung in Richtung Hüttlingen unterwegs war, bemerkte er zu spät einen Verkehrsstau und fuhr auf, wobei seine Beifahrerin leicht verletzt wurde. Gesamtschaden: 20 000 Euro. Als am Mittwoch um 16.20 Uhr eine Autofahrerin die Dewanger Straße von Forst nach Dewangen befuhr, wollte sie in eine weiter
  • 136 Leser

Regionalsport (38)

Bezirksebene A-Jugend, Bezirksstaffel, Samstag, 14.30 Uhr: TSG Giengen - Waldstetten, Bettringen - Normannia Gmünd II, Großkuchen - Königsbronn, VfR Aalen - Heubach, Hofherrnweiler-Unterrombach - Schnaitheim. A-Jugend, Leistungsstaffel 1, Samstag, 14.30 Uhr: TSV Ellwangen - Böbingen/Heuchlingen, Dalkingen/Schwabsberg-Buch - Göggingen/Eschach, Neuler weiter
  • 205 Leser
Partien am Wochenende 2.Bundesliga Süd Herren: (Sa, 12.30) KC Schwabsberg - FORTUNA AF Hirschau, SPVGG Weiden - SC Regensburg, KV Bad Dürrheim - ESV Neckarholz, (13 Uhr) SKV Goldkronach - BLAU WEISS Peiting, FEB Amberg - KV Gerstetten. Verbandsliga Herren: (Sa, 12.30) ESC Ulm II - SKC Gerbertshaus, TSV Blaustein - BKSV Stuttgart-Nord, (13 Uhr) SKV weiter
  • 209 Leser
Herren, Kreisklasse A: 1. TSB Gmünd III 116:35, 25:1, 13; 2. DJK Gmünd II 117:80, 24:6, 15; 3. TSV Böbingen II 112:85, 22:6, 14; 4. TV Herlikofen II 108:79, 18:10, 14; 5. FC Schechingen II 88:108, 13:17, 15; 6. SG Bettringen III 96:115, 12:18, 15; 7. TSV Heubach II 95:93, 11:15, 13; 8. FC Spraitbach II 76:103, 7:19, 13; 9. Turn- und Sportbund Gmünd weiter
  • 282 Leser
Luftpistolen-Kreisliga Ergebnisse und beste Schützen: SV Laubach - JQS Walxheim II 1399:1409; SSV Flochberg - SGi Aalen 1404:1384; SV Dirgenheim - SGi Ellwangen 1369: 1393; SV Fachsenfeld - SK Dewangen II 1407:1261; SV Fachsenfeld II - SV Wört 1340:1331; SB Bopfingen II - TSV Hüttlingen 1414:1335; SV Essingen II - SGi Oberkochen II 1346:1336; SGes weiter
  • 208 Leser
Pokalergebnisse: Viertelfinale Bezirkspokal, Herren: TTC Neunstadt - TV Unterkochen 2:4, TV Unterkochen II - VfL Gerstetten 4:1, SC Unterschneidheim - TSG Giengen 1:4, VfR Aalen - DJK Wasseralfingen 0:4. Kreisligapokal, Herren: TSV Adelmannsfelden - TSG Nattheim II 4:1, SV Pfahlheim - TSV Hüttlingen II 0:4, TSV Westhausen - DJK Wasseralfingen II 3:4. weiter
  • 100 Leser

2. Lichtenwalder Halbmarathon

Seinen zweiten Halbmarathon veranstaltet der TSV Lichtenwald am 22. März. Erwartet werden über 500 Läufer aus dem weiten Umkreis. Neben der klassischen Halbmarathon-Distanz (21,1 km) werden ein Bambinilauf, ein Jedermann-Fun-Lauf mit Walking (6 km) und der Lichtenwald-Lauf über zehn Kilometer angeboten. Infos im Internet unter "www.TSV-Lichtenwald.de" weiter
  • 349 Leser
FUSSBALL

Busch tippt 2:0-Sieg

Marcel Busch, Spieler des VfR Aalen, tippt den Spieltag. Er ist optimistisch, dass sein Team gegen die Amateure von Eintracht Frankfurt gewinnt. weiter
  • 264 Leser
RINGEN / Deutsche Meisterschaften 2003

Chancen für KSV

Bei den Deutschen Ringer-Freistilmeisterschaften der Männer sind am Wochenende fünf Ringer vom KSV Aalen mit teilweise guten Aussichten am Start. weiter
  • 199 Leser
FUSSBALL / Frauen-Oberliga

Der Einsatzmuss stimmen

Die Fußball-Damen des Oberligisten SV Eintracht Kirchheim empfangen am Sonntag den Tabellenführer aus Sindelfingen zum Gastspiel auf heimischem Terrain. weiter
  • 127 Leser
FUSSBALL / Oberliga - Die Sportfreunde erwarten den SV Bonlanden

Die Rechnung begleichen

Am fünften Rückrundenspieltag der Fußball Oberliga empfangen die Sportfreunde Dorfmerkingen morgen den SV Bonlanden. Nach zwei Auswärtsniederlagen in Folge brennt in der Härtsfeldgemeinde der Baum lichterloh. weiter
  • 245 Leser
TISCHTENNIS / Landesliga

Doppelspieltag für die DJK

Mit den beiden Partien gegen den SV Stafflangen und den TTC Wangen steht für die Tischtennis-Landesligisten der DJK Wasseralfingen ein Mammutprogramm an. weiter
  • 179 Leser
SCHACH / Oberschulamtsmeisterschaften 2003

EAG holt den Titel

Bei den diesjährigen Oberschulamtsmeisterschaften im Schach konnte das Ernst-Abbe-Gymnasium in der Wettkampfgruppe fünf (Jahrgang 1992 und jünger) erstmals den Titel erringen. weiter
  • 312 Leser
FUSSBALL / Kreisligen A - Pfahlheim muss Punkte sammeln

Eggenrot ist gewarnt

Platzierungsmäßig derzeit noch sorgengeplagt, benötigt Pfahlheim zum Klassenverbleib noch einige Punkte. Hierfür will man sich am derzeitigen Klassenprimus Eggenrot (31 P.) schadlos halten, den man bereits im Vorspiel zu Hause mit einem Remis ärgern konnte. weiter
  • 239 Leser
TISCHTENNIS / Internationales Teilnehmerfeld beim Derpart-Cup 2003 in Schechingen

Ein Genuss für Tischtennis-Fans

Mit neuem Namen und bewährtem Konzept bietet die Tischtennisabteilung des FC Schechingen nach einjähriger Pause heute wieder mitreißenden Spitzensport in der Schechinger Gemeindehalle. weiter
  • 246 Leser
FUSSBALL / Kreisligen B - Der SV Lauchheim will die Lücke zu Trochtelfingen schließen / Rindelbach präsentiert seine Verstärkungen

FC/DJK II ist Favorit im Stadtderby

Den Lokalkonkurrenten TSV (10./20 P.) wie im Vorspiel ins Leere laufen lassen und ihm so die Revanche zu versalzen, heißt die Zielsetzung der Reservekicker beim FC/DJK II (14./12 P.). weiter
  • 117 Leser

Fechthochburg Heidenheim ausgezeichnet

Die Fechtabteilung des Heidenheimer Sportbundes hat die Auszeichnung "Das Grüne Band für vorbildliche Talentförderung im Verein", gestiftet von der Dresdner Bank, erhalten. Damit verbunden ist ein Spendenscheck über 5000 Euro. Die Heidenheimer Fechter haben den Preis damit schon zum zweiten Mal nach 1996 erhalten. weiter
  • 537 Leser
HANDBALL / Landesliga Frauen - Der TV Bargau empfängt die SG Bettringen

Gmünder Derby im Blickpunkt

Nicht nur die Brisanz des Lokalschlagers, sondern gleichzeitig auch die mögliche Vorentscheidung über den Klassenerhalt beherrscht das Derby der Handballerinnen des TV Bargau und der SG Bettringen in der Landesliga. weiter
  • 267 Leser
LEICHTATHLETIK

Käppeleslauf

Der Lauftreff des TSV Ruppertshofen veranstaltet am 13. April den 5. Käppeleslauf. Die Veranstaltung beinhaltet einen Bambinilauf über rund 200 m, einen Schülerlauf mit 2,5 km Wegstrecke und einen Zehn-Kilometer-Lauf. Start und Ziel sind an der Gemeindehalle Ruppertshofen. Infos und Anmeldung bei Ralph Conradt, Lerchenweg 39, 73577 Ruppertshofen, weiter
  • 389 Leser

KCS-Sieg als Dank an die Fans?

Zu seinem letzten Zweitliga-Heimspiel der Saison empfängt der Kegelclub Schwabsburg morgen um 12.30 Uhr Fortuna Hirschau. Die Oberpfälzer befinden sich mitten im Abstiegskampf und wollen sicherlich zwei wichtige Punkte mit nach Hause nehmen. Dagegen spricht allerdings die Heimstärke der Schwabsberger, die sich mit einem Sieg bei ihren Fans für die weiter
  • 313 Leser
FUSSBALL / Landesliga - Ostalbderby in Ellwangen

Keine Geschenke

Es ist ein Spiel mit richtungsweisendem Charakter. Im Ostalbderby der Fußball-Landesliga zwischen Ellwangen und dem TSB Gmünd geht es für beide Teams um viel. Anpfiff: Samstag, 17 Uhr. weiter
  • 183 Leser

Kraftdreikämpfer mit Heimvorteil

Der KSC Leintal empfängt morgen die Pigs Point Esslingen in der neugestalteten Kulturhalle in Leinzell. Die letzten Aufeinandertreffen konnte der KSC stets für sich entscheiden und wird auch in dieser Begegnung ab 20 Uhr versuchen seinen Heimvorteil auszunutzen. Mit der aus Newcomern und erfahrenen Hebern bestehenden Mannschaft soll den Gästen begegnet weiter
  • 159 Leser
FUSSBALL / Landesliga - SC Echterdingen in Stödtlen

Mit Biss und Moral

Mit dem SC Echterdingen gibt sich einer der heißen Titelaspiranten der Fußball-Landesliga morgen um 15 Uhr ein Stelldichein bei der DJK Stödtlen. weiter
  • 252 Leser
FUSSBALL / Krise beim TSB Gmünd spitzt sich zu

Ohne die Besten

Dem TSB Gmünd gehen vor dem ersten Punktspiel im Jahr 2003 die Spieler aus. Bei der Sitzung gestern Abend wurde klar, dass vier Leistungsträger nicht mehr für den Fußball-Landesligisten spielen. weiter
  • 274 Leser
FUSSBALL / Jugend

Röhlinger Turnier

Der FC Röhlingen veranstaltet am Sonntag Fußballturniere für der F-Jugend und Mädchen der C-Jugend. Die eröffnet das Turnier um 10 Uhr F-Jugend. Zehn Mannschaften aus der Umgebung haben sich angemeldet. Nach einer Stunde Pause kämpfen die Mädchen um den Turniersieg. Hier haben fünf C-Jugendteams gemeldet. Das Endspiel bei den Mädchen ist um weiter
  • 158 Leser

Schrezheim im Spitzenkampf

"Wir werden versuchen, dieses wichtige Spiel mit Kampf- und Teamgeist zu gewinnen", sagt Wolfgang Lutz, Trainer der Schrezheimer Damen vor dem absoluten "Highlight" in der 2. Kegel-Bundesliga. Schrezheim hat als Tabellendritter mit einem Punkt und einem Spiel Rückstand auf den Tabellenzweiten Betzigau (punktgleich mit dem Ersten, Regensburg) nach verlorenem weiter
  • 275 Leser
VOLLEYBALL / Oberliga - VfR empfängt Unlingen

Sieg ist Pflicht

Im letzten Heimspiel der Saison treffen die Volleyballer des VfR Aalen morgen um 19.30 Uhr auf den Dritten SV Unlingen. Nach der Niederlage gegen den Meister Sindelfingen müssen die Aalener dieses Spiel unbedingt gewinnen. weiter
  • 197 Leser
FUSSBALL / Bezirksliga - Schlusslicht SV Wasseralfingen zu Gast beim hochfavorisierten Tabellenzweiten aus Großkuchen

SV Wasseralfingen schöpft neue Hoffnung

Vor dem 20. Spieltag der Fußball-Bezirksliga stehen die Weichen für den SV Wasseralfingen objektiv gesehen eigentlich unweigerlich auf Abschied aus der Klasse. Eine Vielzahl von Änderungen und Initiativen geben jedoch Anlass, die Hoffnung nicht aufzugeben. weiter
  • 184 Leser
HANDBALL / Landesliga - Im Derby gegen die HSG Oberkochen/Königsbronn kann der Spitzenreiter alles klar machen

TSB fiebert dem Aufstieg entgegen

Die Handballer des TSB Gmünd können am Samstag um 19.30 Uhr ihre bisher so erfolgreiche Saison krönen: Im Derby gegen die HSG Oberkochen/Königsbronn reicht ein Punkt, um die Meisterschaft und den Aufstieg in die Verbandsliga perfekt zu machen. weiter
  • 231 Leser
FUSSBALL / Landesliga - Gegen Neu-Ulm punkten

TSG im Kellerduell

In der Fußball-Landesliga trifft die TSG Hofherrnweiler als Schlusslicht den TSV Neu-Ulm, der mit 14 Punkten nur einen Platz vor den Weilermern rangiert. weiter
  • 265 Leser
TISCHTENNIS / Jugend

Um die Rangliste

Bei der in Unterkochen ausgetragenen Jahrgangssichtung und den jeweiligen Qualifikationsranglisten der Jugendlichen und Schüler im Tischtennis Bezirk Ostalb wurden die Teilnehmer für die Ausspielung der Leistungsklassen I und II ermittelt. Am Sonntag werden diese Ranglisten nun in der Ramensteinhalle in Nattheim ausgespielt. Der Zeitplan dieses Turniers weiter
  • 185 Leser
TISCHTENNIS / Landesliga-Damen - Titelrennen weiter offen

Umkämpfte Spiele vorprogrammiert

Beim PSV Heidenheim erwartet die Tischtennis-Landesliga-Damen des TSV Dewangen eine schwere Aufgabe. Hüttlingen möchte mit einem Sieg gegen Ulm zur Spitze aufschließen. weiter
  • 189 Leser
RINGEN / Offene württembergische Meisterschaften

Unter den Besten Württembergs

Bei den offenen württembergischen Meisterschaften der Frauen und der weiblichen Jugend im freien Stil in Korb kamen die Athletinnen aus Aalen und Dewangen zu Erfolgen. weiter
  • 260 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - Der VfR Aalen will die Chance nutzen, bei Eintracht Frankfurt seine Auswärtsbilanz aufzubessern

Zeit für den zweiten Auswärtssieg

Bei aller Freude über den gelungenen Heimauftakt seiner Mannschaft in der Fußball-Regionalliga Süd, übersteigerte Erwartungen will der Trainer des VfR Aalen, Peter Zeidler, drosseln. Bei den Amateuren von Eintracht Frankfurt gilt es morgen zuerst, die dürftige Auswärtsbilanz zu verbessern. weiter
  • 339 Leser
FUSSBALL / Verbandsliga - Der FC Normannia spielt am Samstag um 15 Uhr in Friedrichshafen

Zorniger unterschätzt den Drittletzten nicht

Den FC Normannia Gmünd plagen wie schon vor dem 5:1-Sieg gegen Biberach gewaltige Personalsorgen. Dennoch will der Verbandsligist beim VfB Friedrichshafen die 30-Punkte-Marke knacken. weiter
  • 163 Leser
LEICHATHLETIK / Volkslauf

Zwei Siege für TSV-Läufer

Die Langstreckler des TSV Essingen ließen beim Schwäbisch Gmünder Volkslauf ihre gute Formerkennen. Der Gegenwind machte Bestzeiten auf der 10 km-Strecke fast unmöglich. weiter
  • 144 Leser

Leserbeiträge (5)

"Windkraft kann auch stinken. . . "

"Ein G'schmäckle stinkt zum Himmel, die angeblich sauberen Windkraftanlagen sind allem Anschein nach doch nicht so umweltfreundlich, wie immer wieder gerne behauptet wird, sondern bringen einen äußerst strengen Geruch mit sich. Für die einen ist es ein G'schmäckle, für die anderen der größte Gestank der Welt. Was ist eigentlich passiert? Ein weiter
  • 886 Leser

"Wo bleibt Straßdorf?"

"Unter dem Thema 'Wege des Glaubens' soll für Gemeinden zwischen Albuch und Dreikaiserberge ein neues Konzept für den Fremdenverkehr entstehen. Es ist interessant, wenn man liest, was alles geschaffen werden soll. Sommerrodelbahn, Wiederbelebung der Sesselbahn, Schaffung eines spirituellen Zentrums, bessere Anbindung an das Wandernetz, Mountainbikestrecken weiter
  • 738 Leser

Keine Abzocke im Parkhaus

"Die von Herrn Markowetz verwendeten Begriffe 'Nepp/Abzockerei' sind für den von ihm geschilderten Vorgang völlig deplatziert. Es liegt keine überhöhte Preisforderung/Übervorteilung oder ein Sachverhalt vor, bei dem jemand auf betrügerische Art um sein Geld gebracht wird. Die Einführung der Freiparkzeit von dreißig Minuten ist der erste Schritt weiter
  • 759 Leser

Omnibusfreier Marktplatz nicht für jeden erstrebenswert

"Warum wollen so viele Leute in Schwäbisch Gmünd einen omnibusfreien Marktplatz? Oder sind es gar nicht so viele, wie uns die Stadtverwaltung (. . ) glauben machen will? Meine Arbeitsstelle ist in der Kornhausstraße in Gmünd. Wenn Busse durch die Kornhausstraße fahren, kommt natürlich übers Jahr gesehen eine ordentliche Portion Ruß durch die weiter
  • 903 Leser

Zukunftsperspektive für Klinikum Schwäbisch Gmünd

Zur Berichterstattung über die mögliche Einrichtung eines sozialpädiatrischen Zentrums Margaritenhospital "Die Einrichtung eines sozialpädiatrischen Zentrums in Schwäbisch Gmünd wäre wahrscheinlich durchaus wünschenswert und vor allem sachgerecht, das gesamte Klinikum so zu gestalten, dass es insgesamt eine Zukunftsperspektive haben kann. Die weiter
  • 763 Leser