Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 19. März 2003

anzeigen

Regional (139)

Ihrem Ärger über einen 20-prozentigen Aufschlag bei den Saunapreisen im aquafit verschaffte Käthe Proschek in der Bürgerfragestunde Luft. "Es gibt auch arme Leute in Oberkochen, nicht nur gut situierte, die sich das leisten können", unterstrich sie. Mit dem neuen Eintrittspreis in Höhe von 7,50 Euro sei die Sauna noch immer eine der günstigen in der weiter
  • 108 Leser
Ein Franke und ein echtes Original: Der Händler Walter Löblein aus Uffenheim (links) beim Anpreisen seiner Verkaufsknüller - Besen in allen Größen und für alle Zwecke (wie man sieht). Dem mäßigen Besuch und schleppenden Geschäft des gestrigen Krämermarktes steuerte Löblein mit markigen Sprüchen und Humor wirkungsvoll entgegen. Das junge Ehepaar im Bild weiter
  • 107 Leser
Die Vorabendmesse der Stephanuskirche wird am Samstag, 22. März, von der Sängerlust Treppach begleitet. Zu Ehren verstorbener Mitglieder und Gönner des Vereines, werden ab 18.30 Uhr, sakrale Gesänge wie das "Ave Verum" von Mozart oder das "Vater Unser" von Christian Heinrich Rinck erklingen. Spielzeugflohmarkt Am Samstag, 22. März, von 13 bis 16 Uhr, weiter
  • 192 Leser
GUTEN MORGEN
Was soll das für ein Start in den Frühling am Freitag sein, wenn es alut einem Freiburger Hormon-Experten überhaupt keine Frühlingsgefühle gibt. Menschen, die mit steigenden Temperaturen so genannte Frühlingsgefühle verspüren, machen sich angeblich selbst etwas vor. Rein hormonell betrachtet gebe es dieses Prickeln gar nicht, meint der Mediziner. Das weiter
  • 168 Leser
KARTENVERLOSUNG

"Alphorngoes classic"

Der Rittersaal von Schloss Hohenstadt bietet am Sonntag, 23. März, 17 Uhr, wieder den besonderen Rahmen für das traditionelle Schlosskonzert zum Patriziusfest. Prof. Armin Rosin, einer der bedeutendsten Posaunisten unserer Zeit, präsentiert mit seinem Posaunenensemble Werke von Barock über Klassik bis hin zu virtuosen Alphornklängen. weiter
  • 116 Leser
ORTSCHAFTSRAT / Gremium diskutiert Gestaltung des renovierten Dorfhauses

"Gemeinschaft darstellen"

Mit kreativen Plänen behandelte der Waldhäuser Ortschaftsrat gestern den Ausbau des wiederaufgebauten Dorfhauses. Nutzungsorientierte Vorschläge zur Innen- und Außengestaltung kamen zur Diskussion. weiter
  • 113 Leser

"Glaubenskurs"

Die "action spurensuche" veranstaltet in der Fastenzeit einen "Glaubenskurs". Am Samstag, 22. März, von 8.45 bis 12 Uhr werden Glaubens- und Lebensthemen erschlossen. Angesprochen sind Jugendliche und Erwachsene (Anmeldung nicht erforderlich). Weitere Infos im katholischen Pfarramt St. Vitus, Tel. (0 79 61) 35 35. SP weiter
  • 244 Leser
IRAK-KRIEG / Verschiedene Gruppen rufen zu Demonstrationen auf

"Krieg ist keine Lösung"

Für den Tag des Kriegsbeginns gegen den Irak ruft der Gmünder Friedensratschlag zu einer Demonstration in Gmünd auf. Er will dabei auch Druck auf die Bundesregierung ausüben, "jegliche materielle Unterstützung für den US-Krieg einzustellen". Die Position der Bundesregierung indessen wird von den Gmünder Abgeordneten unterschiedlich bewertet. weiter
  • 111 Leser
THEATER DER STADT AALEN

"Recherche. Ende der Politik?"

Auch angesichts der Zuspitzung der Lage im Irak und der Absage an diplomatische Lösungen will das Theater der Stadt Aalen trotzdem seine vor einigen Wochen begonnene "Recherche"-Reihe fortsetzen. Thema ist unter anderem der Krieg als "psychopathische Kommunikation", aber auch die Möglichkeiten des Umgangs mit der veränderten Situation und des Widerstandes weiter
  • 148 Leser
KULTUR-NETZ HEUBACH / Cargo-Theater Freiburg zu Gast

"Schräglage - Wasser bis zum Hals"

Die rasante Komödie "Schräglage - Wasser bis zum Hals" vom Cargo-Theater Freiburg wird Freitag, 21. März um 20 Uhr im Kulturhaus Silberwarenfabrik in Heubach zu erleben sein. weiter
  • 136 Leser
NEUE SPORTHALLE / Wohnungsverkauf

"Vertrag kommt bald"

Der Sperrvermerk im Haushaltsplan für die neue dreiteilige Sporthalle in Wasseralfingen wird zumindest für das geistige Auge blasser. OB Ulrich Pfeifle und Ortsvorsteher Karl Bahle zeigen sich optimistisch in Sachen "Wohnungsverkauf". weiter
  • 213 Leser

"Weiße Rose" am PG

Zum 60. Jahrestag der Ermordung von Sophie und Hans Scholl und Christoph Probst am 22. Februar 1943 zeigte das Parler-Gymnasium eine Dokumentation über die Widerstandsgruppe "Weiße Rose". Diese wird verlängert. Gezeigt wird die Dokumentation im Rahmen der Dauerausstellung "Gerhard Feuerle" im Treppenhaus zum 3. Obergeschoss des Altbaus. Gerhard Feuerle, weiter
  • 116 Leser

25 Jahre bei Gießerei Gatter

Jüngst ehrte die Gießerei Gatter KG ihren Mitarbeiter Yonus Kilinc aus Schwäbisch Gmünd für seine 25-jährige Betriebszugehörigkeit. Kilinc trat am 7. März 1978 in die Firma ein und ist seitdem als Kernmacher tätig. Die Geschäftsleitung dankte Kilinc bei einer Feier für die langjährige Betriebstreue und würdigte den Jubilar als zuverlässigen und einsatzfreudigen weiter
  • 150 Leser

25 Jahre Erfolg durch Fleiß

Franz Knödler feierte bereits am 1. Januar 2003 sein 25-jähriges Dienstjubiläum als Wüstenrot Hauptbezirksamtsleiter. Seine Kollegen sowie Vertreter der Vertriebsleitung dankten Knödler bei diesem Anlass für seine treuen und langjährigen Dienste. Organisationsleiter Damerau sprach im Auftrag der Geschäftsführung und drückte seine Anerkennung für Knödler weiter
  • 109 Leser
MUSIKVEREIN HÜTTLINGEN

39 Mitglieder ausgezeichnet

Bei der Jahreshauptversammlung des Musikvereins, über die wir gestern berichteten, wurden 39 Mitglieder geehrt. 20 Jahre aktiv: Stephanie Rosenberg; 30 Jahre aktiv: Hermann Weber; 40 Jahre aktiv: Toni Engelmann; 50 Jahre aktiv: Wilhelm Bauhammer, Kaspar Böhm, Kurt Häberle. 20 Jahre fördernd: Walter Beisswanger, Harald Bihr, Martin Block, Hans Buck, weiter
  • 182 Leser
TECHNISCHE SCHULE / Abschluss "REFA-Sachbearbeiter"

40 Prüflinge wurden ausgezeichnet

Während ihrer Technikerausbildung an der Technischen Schule Aalen legten 40 Schüler zusätzlich die Prüfung zum "REFA-Sachbearbeiter" ab. weiter
  • 413 Leser

AA-GX 196 gestohlen

Ein Tritt gegen die Kunststoffhalterung bescherte einem Unbekannten in der Nacht zum Sonntag die Nummernschilder eines vor Gemeindehalle abgestellten VW Lupo. Der Leinzeller Polizeiposten bittet um Hinweise auf den Dieb des Kennzeichens mit der Nummer AA-GX 196. weiter
  • 211 Leser
NATURSCHUTZBUND

Ab heute Ausstellung

Vom 19. bis zum 30. März ist im Rathaus die Ausstellung "Global denken - lokal handeln. Praktizierter Naturschutz im Ostalbkreis" zu sehen. Sie zeigt an Beispielen, wie Ortsgruppen des Naturschutzbundes Deutschland (NABU) im Ostalbkreis in Verantwortung für Natur und Umwelt arbeiten, sich um die vermeintlich kleinen, unscheinbaren Dinge kümmern, um weiter
  • 145 Leser

Adieu, Jolan Nitsch

In den Ruhestand verabschiedet wurde im Rahmen der Sitzung des Gemeinderats die Leiterin des Stadtbauamtes, Dipl.-Ing. Jolan Nitsch. "Wir waren nicht nur zufrieden mit Ihnen, sondern regelrecht glücklich", betonte Bürgermeister Peter Traub. 1991 hatte Nitsch eine Stelle als Sachbearbeiterin im Oberkochener Rathaus angetreten, 1994 übernahm sie die Leitung weiter
  • 174 Leser
IRAK-KONFLIKT / Umfrage zum drohenden Militärschlag der Amerikaner

Alleingang wird abgelehnt

Am Montag hatte der amerikanische Präsident George W. Bush Saddam Hussein in seiner Rede an die Nation ein letztes Ultimatum gestellt. Entweder verlässt der irakische Staatschef binnen 48 Stunden das Land oder aber die amerikanischen Streitkräfte schlagen zu. Wie bewerten Menschen in Aalen die jüngsten Entwicklungen? Die SchwäPo fragte nach. weiter
  • 144 Leser
SCHÜTZENGILDE / Jahreshauptversammlung

Anstrengung lohnte sich

Die Jahreshauptversammlung der Ellwanger Schützengilde war geprägt vom Rückblick auf die Baumaßnahmen des vergangenen Jahres und der Ehrung von Vereinsmitgliedern. weiter
  • 156 Leser

Asthmatherapie

Im Besucherbergwerk "Tiefer Stollen" ist gestern die 15. Therapiesaison eröffnet worden. 40 Patienten fuhren nach der Winterpause in den Heilstollen im Braunenberg ein. Seit der Eröffnung im Jahr 1989 haben über 4300 Patienten fast 71 000 Anwendungen in der reinen Luft unter Tage absolviert. Auch für die Kinderkur an Ostern liegen bereits so viele Anmeldungen weiter
  • 144 Leser

Babys richtig baden

Einen Baby-Badekurs bietet das Klinikum Gmünd ab morgen, 19.30 Uhr und ab 27. März an. Interessierte können sich nachmittags anmelden unter der Telefonnummer 0 71 71 / 9 12 33 60. weiter
  • 106 Leser
HALLENBAD / Aktuelle Reparaturen und künftige Investitionen

Bald muss groß investiert werden

An verborgene Orte begaben sich gestern die Heubacher Stadträte. Am und vor allem unter dem Hallenbad schauten sie nach, was zu tun ist. weiter
  • 130 Leser
HALLENBAD / Aktuelle Reparaturen und künftige Investitionen

Bald muss groß investiert werden

An verborgene Orte begaben sich gestern die Heubacher Stadträte. Am und vor allem unter dem Hallenbad schauten sie nach, was zu tun ist. weiter
  • 110 Leser
LADENSCHLUSSGESETZ / Nach Bundestagsbeschluss für Samstagseinkauf bis 20 Uhr

Beim Handel überwiegt Skepsis

Geschäfte und Läden können vom 1. Juni an samstags bis 20 Uhr öffnen. Dies hat in der vergangenen Woche der Bundestag beschlossen - nicht unbedingt zur Freude aller Einzelhändler in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 130 Leser

Beim Spurwechsel gestreift

Unfallflucht hat der Fahrer eines weiß lackierten VW Golf am Montag um 18.30 Uhr auf der Lorcher Straße begangen. Er wechselte kurz nach der Bahnhofskreuzung von der rechten auf die linke Fahrspur, streifte dabei ein dort fahrendes Fahrzeug und bog in die Rektor-Klaus-Straße ab. Die Polizei sucht nach dem Fahrer, der Schaden in Höhe von 700 Euro anrichtete. weiter
  • 107 Leser

Brandstifter auf der Bühne

Brandstifter haben die Klassen 9 und 10 der Adalbert-Stifter-Realschule sowie die Oberstufe der Waldorfschule beobachtet. Auf der Bühne versteht sich, in Max Frischs Theaterstück "Biedermann und die Brandstifter", das ein österreichisches Ensemble in der Waldorfschule aufführte. Die Frage nach Brandstiftern lag angesichts heutiger brenzliger Situationen weiter
  • 118 Leser

Brennender Komposthaufen

Mit elf Mann musste die Böbinger Feuerwehr am Montag um 15.30 Uhr ausrücken, weil ein Unbekannter eine Holzmiste neben einem Gebäude in der Alemannenstraße angezündet hatte. Das von Gartenabfällen und Strauchschnitt genährte Feuer griff auf Tannenbäume neben der Miste über und richtete Schaden von rund 400 Euro an. Hinweise erbittet der Mögglinger Polizeiposten. weiter
  • 105 Leser
24. WALXHEIMER PFARRHAUSKONZERT

Chansons blieben blass

Gut besucht von einem erwartungsvollen Publikum war das 24. Walxheimer Pfarrhauskonzert, das ein bislang dort ungewohntes Programm mit französischen Chansons bieten sollte. Klaus Schützinger am Flügel und auch singend sowie Inge Sütterlin, die ihrem Gesang in der Altlage noch Stepptanz zufügte, gestalteten diesen ersten Versuch in die zwar nachdenkliche weiter
  • 179 Leser
FREIZEITCLUB WESTERHOFEN

Dank Zuwachs jetzt161 Mitglieder

Klagt derzeit manch traditioneller Verein über Stagnation und Vereinsmüdigkeit, geht es bei Newcomern aufwärts, so auch beim Freizeitclub, der im letzten Jahr 16 Neuzugänge hatte und jetzt 161 Mitglieder zählt. weiter
  • 157 Leser
PRO CHRIST 2033 / Noch bis Sonntag jeden Tag Vorträge und gemeinsames Erleben

Das Ernste an der Einmaligkeit

"Unglaublich, das Leben ist einmalig!" Unter diesem Motto begann die Veranstaltungsreihe ProChrist2003 im Theater im Unipark. Etwa 800 Menschen erlebten diesen Auftakt. weiter
  • 130 Leser

Das Gute so nah

Ein kurzes Vergnügen bot sich der Durlangerin Sonja Lang im Gespräch mit Rate-König Günther Jauch. Immerhin hatte sie es in der Sendung "Wer wird Millionär?" am Montag bis zur 4000 Euro-Frage geschafft. Die Jura-Studentin scheiterte schließlich an der Frage, in welchem Bundesland der Hockenheim-Ring liegt. Dabei lag das Gute so nah: in Baden-Württemberg. weiter
  • 132 Leser
DIÖZESE-JUBILÄUM / Gemeindefahrt nach Rottenburg

Dem Dom zur Ehre

Am 6. April wird der renovierte Dom zu Rottenburg zur 175-Jahr-Feier der Diözese Rottenburg-Stuttgart wieder eröffnet. Aus diesem Anlass bieten die katholischen Gemeinden Böbingen, Heubach und Mögglingen einen Ausflug an. weiter
  • 115 Leser

Demenz-Betreuung

Rund 1,3 Millionen Menschen leiden in Deutschland an einer unaufhaltsam fortschreitenden Hirnleistungsschwäche, deren häufigste Form die Alzheimer Krankheit ist. Die Katholische Sozialstation Ellwangen bietet einen Einführungskurs für Betreuungspersonen Demenzkranker mit der Sozialgerontologin Ulla Reyle an. Dieser findet am Donnerstag, 27. März, um weiter
  • 159 Leser

Der Tod ein Fest

SCHAUFENSTER
"Denn alle Lust will Ewigkeit" ist ein Liederabend von Franz Wittenbrink am Samstag, 22. März, 20 Uhr, mit dem Ensemble der WLB Esslingen im Festsaal der Marienpflege überschrieben. Ein paar Frauen in der Blüte ihrer Jugend verfolgen eine merkwürdige Neigung: Mit Liedern von Pergolesi bis Meredith Monk, von Schubert und Mozart bis zu Kate Bush und den weiter
  • 121 Leser
HAUPTVERSAMMLUNG / Der Böbinger Elisabethenverein traf sich im Coloman-Saal

Die gelebte Nächstenliebe

3878,86 Euro wechselten bei der Hauptversammlung des Böbinger Elisabethenvereins den Besitzer. Der Scheck mit dem Erlös des Weihnachtsmarkts wurde der Leiterin der Heubacher Hospiz- und Sitzwachengruppe Petra Eichelmann überreicht. weiter
  • 105 Leser
KLEINKUNST / Kabarett "Flaschenpfand" in Rosenberg

Die Jury hatte Recht

Über die fachliche Qualifikation derer, die künstlerische Leistungen welcher Art auch immer auszeichnen, mag manchesmal gerätselt werden. Das Kabarett "Flaschenpfand" wurde auch ausgezeichnet - mit dem Förderpreis Kleinkunst Baden-Württemberg und den Silbernen Lorbeeren des Internationalen Kleinkunstfestivals Heilbronn. Danach dürften sich die Sportfreunde weiter
  • 119 Leser
MUSICAL

Die Kinderdieser Erde

"Guckt mal über den Tellerrand", so lautet der Titel eines Kindermusicals, das der Unterstufenchor des Heubacher Rosenstein-Gymnasiums am Donnerstag aufführt. weiter
  • 144 Leser
AUGUSTINUSKIRCHE

Dietmar HerzogsInstallation

Zur Passions- und Osterzeit ist die Augustinuskirche Schwäbisch Gmünd wieder Schauplatz eines besonderen Projekts: "Dialog-Wechselrede" - so lautet der Titel der Installation des Schwäbisch Gmünder Künstlers Dietmar Herzog. weiter
  • 113 Leser
FREIWILLIGE FEUERWEHR NERESHEIM / Fast 200 Feuerwehrmänner aus sechs Abteilungen bei Generalversammlung

Ehrenamt darf nicht zum Nachteil werden

Bei der Generalversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Neresheim mit ihren Abteilungen Elchingen, Dorfmerkingen, Ohmenheim, Kösingen und Schweindorf zeigte sich, dass die Finanzkrise der Kommunen auch an der Feuerwehr nicht spurlos vorüber geht. weiter
  • 156 Leser

Ehrung für Bernd Lander

Bei einer Gesamtlehrerkonferenz der Verbandshauptschule Mutlangen wurde Bernd Lander für 25 Jahre Tätigkeit im Öffentlichen Dienst geehrt. Rektor Helmut Reubold überreichte die Dankesurkunde des Landes und gratulierte im Namen des ganzen Kollegiums und der Bediensteten der Schule. Landers Stationen im Lehrerberuf waren Grundschulen im Gmünder Raum, weiter
  • 239 Leser
HANS-BALDUNG-GYMNASIUM / Auszeichnungen für sportlich und mathematisch erfolgreiche Schülerinnen und Schüler

Ein "Freuden-Flickflack" aus dem Stand

Urkunden verteilt ein Schulleiter gerne. Und gleich ein ganzes Dutzend Preisurkunden konnte Studiendirektor Wilhelm Englert dieser Tage begabten und talentierten Schülerinnen und Schülern des Hans-Baldung-Gymnasiums überreichen. weiter
  • 134 Leser
HEIMAT- UND GESCHICHTSVEREIN / Gerhard Hellfeuer ist neuer Chronist

Ein fleißiger Sammler

Auch im neuen Jahr hat der Heimat- und Geschichtsverein als jüngster Verein im Ort wieder einiges geplant, erläuterte die Vorsitzende Brigitte Kuhn. In ihrem Rückblick berichtete sie von vielen Aktivitäten im abgelaufenen Jahr. weiter
  • 249 Leser
DRK LAUCHHEIM / Hauptversammlung mit zahlreichen Ehrungen

Ein herzerfrischener Abend

Einen herzerfrischenden Abend nannte der zweite Vorsitzende des DRK-Kreisverbandes, Helmut Betzler, die Hauptversammlung des örtlichen DRK, bei der er zwei Mannschaften mit silbernen Ehrenzeichen für Qualifizierungen im Kreis- und Bezirkswettbewerb ehrte. weiter
  • 215 Leser

Eine Feder als Inspiration für zarte Werke

Mit feinen Strichen die Feder geschwungen haben die Teilnehmer des Zeichenkurses von Ingrid Theinert-Pentzlin. Ziel war es, "ganz zart zu zeichnen", erklärt die Federführende des Kurses. Was dabei herauskam ist zur Zeit im Torhaus zu sehen. Die Werke der Arbeitsausstellung entstanden in den letzten eineinhalb Jahren und befassen sich alle mit dem Thema weiter
  • 156 Leser
KRANKENPFLEGEVEREIN DEWANGEN / Hauptversammlung

Familien gewinnen

Die Werbung junger Familien ist ein wichtiges Anliegen des Familien- und Krankenpflegevereins Dewangen. weiter
  • 189 Leser
MV BARTHOLOMÄ / Hauptversammlung im Jubeljahr

Feier mit dem TSV

Von einem arbeitsreichen musikalischen Vereinsjahr berichtete Dieter Wüst bei der Hauptversammlung des Musikvereins Bartholomä. Es gab insgesamt 24 Auftritte. Und auch das kommende hat es in sich. weiter
  • 138 Leser
LUFTSPORTRING AALEN / Heute Abend im Landesschau-Mobil um 19.40 Uhr

Fernsehauftritt von Aalens Fliegern

Auf die 52. Segelflugsaison bereiten sich Aalens Hobbyflieger derzeit vor. In Depot und Werkstatt werden alle verfügbaren Kräfte mobilisiert, um die Maschinen rechtzeitig für die Lüfte fit zu machen. Heute Abend sind die Aalener Flieger im Landesschau-Mobil des SWR um 19.40 Uhr zu sehen. weiter
  • 155 Leser

Fit für den Frühlingsanfang

Zu "13 Fitmachern für den Frühlingsanfang - Wellness für Körper und Seele" können sich Mädchen ab 16 Jahren heute noch anmelden. Bei der Veranstaltung am 21. März geht es von 14.30 bis etwa 20.30 Uhr im Franziskaner um alles, was Körper und Seele gut tut. Der Unkostenbeitrag beträgt 2,50 Euro, Abendessen und Überraschungen sind dafür inbegriffen. Interessierte weiter
  • 119 Leser

Flugversuch misslingt

Ein misslungener Startversuch ist für einen Gleitschirmflieger am Dienstag glimpflich verlaufen. Er stürzte am Waldstetter Skihang aus geringer Höhe und zog sich leichte Verletzungen zu. weiter
  • 157 Leser

Frauen erfahren sich

Den letzten Wohlfühlabend des Vereins "Frauen helfen Frauen" in dieser Saison gibt es heute Abend um 20 Uhr im Refektorium des Predigers. In Kooperation mit dem Frauenbüro der Stadt ist ein Tanzabend in der Reihe der Veranstaltungen zum Weltfrauentag geplant. Körperübungen und sanfte Massagen ermöglichen den Teilnehmerinnen Körpererfahrung. weiter
  • 123 Leser
KABARETT / Geschichte der Frauenbewegung

Frauen im Kommen

Ein kabarettistisch-literarisches Meisterwerk mit dem Titel "Frauen ungeheuer im Kommen" der Gruppe "Generationenkomplott" ließ die Geschichte der Frauenbewegung, am Freitag in der Marienpflege, raffiniert und aussagekräftig Revue passieren. weiter
  • 293 Leser
THEATER / Schwäbisch Gmünd

Frischs "Andorra"

Die Württembergische Landesbühne Esslingen zeigt am Donnerstag, 27. März, um 20 Uhr im Congress-Centrum Stadtgarten das Theaterstück "Andorra" von Max Frisch. Seit der Uraufführung 1961 am Schauspielhaus Zürich ist es zu einem Klassiker der Moderne geworden.Mit Andorra meint der Autor nicht den Kleinstaat in den Pyrenäen, vielmehr beschreibt Frisch weiter
  • 127 Leser

Fußwallfahrt

Eine Fußwallfahrt veranstaltet die DJK-Sportgemeinschaft am Sonntag, 30. März, für alle Vereinsmitglieder, Angehörige und Freunde. Beginn ist um 9.30 Uhr in der Sebastianskapelle. Danach geht es zum Mahnmal im Galgenwald. Der Weg führt weiter zur Antoniuskapelle nach Schrezheim, wo gemeinsam im "Lamm" zu Mittag gegessen wird. Anschließend macht man weiter
  • 149 Leser
GEMEINDERAT OBERKOCHEN / Schulterschluss der Räte

Für "Birkhof-Trasse"

Ein Straßenbauwerk, das als viel befahrener Südzubringer zur Autobahn A 7 dienen und weitgehend über Oberkochener Gemarkung geführt werden soll, wurde in der Ratsversammlung der Stadt rundweg abgelehnt. weiter
  • 116 Leser

Galerie der Sinne zeigt Keramik und Malerei

Die "Galerie der Sinne" in Schwäbisch Gmünd zeigt zur Zeit keramische Arbeiten von Andrea und Stefan Pilz sowie Malerei von Karin Zolnai. Beide vertragen sich in ihrer bunten Pracht hervorragend. Andrea und Stefan Pilz sind beide als freischaffende Keramiker tätig. Er vermittelt seine Ton-Kunst darüber hinaus seit vielen Jahren in Ursberg an behinderte weiter
  • 179 Leser

Gelbe Spuren auf Weiß

1500 Euro Schaden hat ein Unbekannter Autofahrer am Samstag an einem in der Schulstraße abgestellten Auto hinterlassen. Er streifte den am rechten Fahrbahnrand abgestellten Wagen und müsste an der weißen Stoßstange gelbe Lackspuren aufweisen. Hinweise erbittet der Spraitbacher Polizeiposten. weiter
  • 476 Leser
KONZERT / "Sieben Celli" in der Musikschule Aalen

Gewagtes Spiel zu Siebt

Eine Komposition für fünf Flöten mit fünf Celli aufzuführen, dazu gehört Mut. Sprichwörtlich ist die naturbedingte leichte Trägheit des großen Streichinstruments mit dem warmen Klang. Diesen Mut aufgebracht hat das Violoncello-Ensemble der Dinkelsbühler Berufsfachschule für Musik. Und es meisterte sein Programm "Sieben Celli" in der Musikschule Aalen weiter
ERZIEHUNG / Infoabend über "optimale Erziehung von Kindern"

Grenzen zeigen

Professor Dr. Wolfgang Knörzer ist Erziehungswissenschaftler und Vater. Er zeigte aus wissenschaftlicher und väterlicher Sicht, wie man Kinder liebevoll und mit Respekt erziehen und ihnen Grenzen setzen kann. weiter
  • 161 Leser
VERKEHRSPOLITIK / Erste Informationen zum Bundesverkehrswegeplan durchgesickert

Große Freude und einige Wermutstropfen

"Ich bin froh, froh, froh, dass wir das geschafft haben", jubelt die Bundestagsabgeordnete Marga Elser (SPD): Die B 29 von Gmünd bis Aalen ist komplett vierspurig im vordringlichen Bedarf des Bundesverkehrswegeplanes. "Damit hat die Straße große Aussichten, in den nächsten zwölf Jahre gebaut zu werden", stimmt Elsers Kollege Georg Brunnhuber (CDU) in weiter
  • 2133 Leser
VERKEHRSPOLITIK / Erste Informationen zum Bundesverkehrswegeplan durchgesickert

Große Freude und einige Wermutstropfen

"Ich bin froh, froh, froh, dass wir das geschafft haben", jubelt die Bundestagsabgeordnete Marga Elser (SPD): Die B 29 von Gmünd bis Aalen ist komplett vierspurig im vordringlichen Bedarf des Bundesverkehrswegeplanes. "Damit hat die Straße große Aussichten, in den nächsten zwölf Jahre gebaut zu werden", stimmt Elsers Kollege Georg Brunnhuber (CDU) in weiter
  • 196 Leser

Grundrechte im grauen Alltag

Zu einem Wellness-Vortrag der besonderen Art lädt das Tauschnetz Bumerang auf dem Hardt am morgigen Donnerstag ein. Gisela Deinzer geht angesichts des drohenden Irak-Kriegs in einem Vortrag der Frage nach, warum die Grundrechte im politischen Alltag offenbar so wenig zum Tragen kommen. Die Referentin will wunde Punkte beleuchten und Wege aus dem Dilemma weiter
  • 104 Leser
SOZIALAUSSCHUSS / Ostalb-Modell für mehr Beschäftigung vorgestellt

Heißt die Lösung "GOB-Plus"?

Das Lob war einhellig. Die Anerkennung gestern im Sozialausschuss reichte von "pfiffig" bis "lasst es uns probieren". Und damit ist im Prinzip die Beschäftigungsgesellschaft "GOB-Plus" geboren. Ungeklärt ist nur noch die Frage der Finanzierung. weiter
  • 117 Leser

Heute Gottesdienst in der Josefskapelle

Es ist eine kleine Premiere für die Kapelle St. Josef, wenn zu ihrem heutigen Namenstag wieder viele Menschen zum traditionellen Gottesdienst kommen. Denn die Kapelle - im Bild mit Willi Nolte vom Josefsverein zu sehen - ist jüngst restauriert worden. Auch dies wird heute beim Gottesdienst um 8 Uhr in der Frühe gefeiert. weiter
  • 163 Leser

Heute: Mirjam Pressler im Bilderhaus

"Wenn der Druck steigt - vom Kindsein in Zeiten wie diesen", heißt die "rendezvous"-Reihe im Bilderhaus. Heute um 20 Uhr schlüpft die Kinderbuchautorin Mirjam Pressler deshalb in die Rolle ihrer kleinen Leser, versucht eine Antwort auf die Frage: Was macht Kindsein aus? Pressler wird aus ihrem neuesten Buch vorlesen, in dem es ums Kindsein geht, und weiter
  • 214 Leser
GEMEINDERAT / Neues in Sachen Nordumgehung

Händel mit Böbingen

Es tut sich etwas wegen der Heubacher Nordumgehung, der "Entlastungsstraße", wie das Projekt seit kurzem heißt. Gute Nachrichten gibt's vom Land. Weniger gute von den Nachbarn aus Böbingen. weiter
  • 121 Leser
POSTPLATZPLAN

Im dritten Anlauf ohne Gegenstimme

Im dritten Anlauf nahm gestern die Planung zur Postplatzgestaltung die Hürde "Heubacher Gemeinderat". Bürgermeister Klaus Maier sprach von einem "pfiffigen Plan". weiter
  • 104 Leser
AGV 1935 / Neuwahlen bei der Generalversammlung

In die Zukunft geblickt

Nur noch zwei Jahre bis zum 70-er-Fest. Und das will geplant sein. Der AGV 1935 setzt auf eine traditionelle Ausrichtung. Doch noch mehr gab's bei der Versammlung zu beschließen. weiter
  • 122 Leser

Info-Tafel gestohlen

Wie die Polizei jetzt mitteilt, wurde bereits am vergangenen Wochenende eine etwa neun mal sechs Meter große Aluminium-Informationstafel über den Römerkeller (Entdeckung, Zweck) von unbekannten Tätern fachmännisch abgeschraubt und entwendet. Der Sachschaden beläuft sich auf 1200 Euro. Sachdienliche Hinweise erbittet der Polizeiposten Oberkochen. PD weiter
  • 146 Leser
VERWALTUNGSAUSSCHUSS / Verbesserung der Internetseiten

Infos selbst erstellen

Weg von reinen Referenz-Seiten und hin zu Interaktivität und "e-Government" wird sich zukünftig die Abtsgmünder Homepage präsentieren. weiter
  • 147 Leser
FOLK / "Coinneach", "Bachelors Walk" und "Inish" beim St.Patrick-Festival in Aalen- Fachsenfeld

Irischer Frühling über dem Welland

Dass seine Landsleute von der grünen Insel Weltmeister im Auswandern sind, stellt der Frontmann von "Bachelors Walk" gleich am Anfang des Folkfestivals in der Fachsenfelder Festhalle klar: "Wo sonst keiner leben will - We are there". Immer am St. Patrick's Day aber, erzählt Mick Davis, wird der Ire in der Fremde ein wenig melancholisch und bekommt Heimweh. weiter
  • 124 Leser
REMSTALSKICLUB

Kanada unterden Brettern

Zum zweiten Mal flog eine kleine Gruppe des RSC Böbingen über den großen Teich. Ziel der Reise war Kanada, genauer gesagt Vancouver. weiter
  • 129 Leser

Kennwort

Menschen, die ein gutes Namensgedächtnis haben, finde ich beneidenswert. Ich bin beeindruckt und geschmeichelt, wenn in einer Gesellschaft vieler Menschen mich ein nur flüchtig Bekannter mit meinem Namen anspricht und ich fühle mich selbst unwohl, fast schuldig, druckse herum, wenn mir sein Name nicht einfällt. Der Name ist auf geheimnisvolle Weise weiter
  • 110 Leser

Kind klaut Fahrrad

Ein kleiner Dieb hat am Samstag um 9 Uhr ein in der Wassergasse unverschlossen abgestelltes Fahrrad mitgehen lassen. Der zwischen neun und 14 Jahren alte, dunkelhaarige etwa 1,45 Meter große Junge war mit einer dunkelgrauen Hose und grauer Jacke mit Kapuze und weißen Streifen an den Ärmeln bekleidet. Er flüchtete mit dem roten Kinderfahrrad mit schwarzen weiter
  • 123 Leser
ST. GERTRUDIS / 15 Jahre Schüleraustausch

Kleines Jubiläum

Bereits zum 15. Mal verbringt eine Austauschgruppe des "Collège de l'Assomption" in Saint Dizier (Haute-Marne) mit ihrer Begleitlehrerin Catherinet zehn Tage in St. Gertrudis. weiter
  • 197 Leser

Kuchen für Solwodi

Kuchen schmeckt, und manchmal hilft er anderen. Dank der vielen fleißigen Hände und der mit Liebe gebackenen und gespendeten Kuchen wurden am Weltfrauentag beim ökumenischen Café im Prediger zirka 660 Euro für Solwodi erwirtschaftet. weiter
  • 171 Leser
PFLEGEKONGRESS / 190 Teilnehmer aus ganz Süddeutschland im Landratsamt Aalen

Kurze Wege für Patienten

Den neuen Entwicklungen im Gesundheitswesen will sich die Krankenhaus- und Pflegelandschaft künftig stellen. Aus diesem Grund nehmen heute und morgen rund 190 Mitarbeiter aus Kliniken, sozialen Einrichtungen und ambulanten Diensten teil am 7. Pflegekonkress des Ostalb-Klinikums im Landratsamt Aalen. weiter
  • 160 Leser
PFLEGEKONGRESS / 190 Teilnehmer aus ganz Süddeutschland im Landratsamt Aalen

Kurze Wege für Patienten

Den neuen Entwicklungen im Gesundheitswesen will sich die Krankenhaus- und Pflegelandschaft künftig stellen. Aus diesem Grund nehmen heute und morgen rund 190 Mitarbeiter aus Kliniken, sozialen Einrichtungen und ambulanten Diensten teil am 7. Pflegekonkress des Ostalb Klinikums im Landratsamt Aalen. weiter
  • 137 Leser

Landrat dankt für Ostalb-Blitzblank

Ein insgesamt positives Resumee der ersten Kreisputzete unter dem Motto "Ostalb blitzblank" zog gestern Landrat Klaus Pavel: 11 000 Bürgerinnen und Bürger waren im Einsatz - insgesamt 104,5 Tonnen Müll hat die Abfallgesellschaft GOA am Ende auf der Deponie gewogen. Mit dem Dank an Vereine, Schulen, kirchliche Gruppen, Kindergärten, Gemeinden und privaten weiter
  • 191 Leser
WAIBLINGEN

Laufen für Olympia

Für den Sternlauf am 29. März haben sich für die Strecke Waiblingen-Fellbach-Stuttgart mehr als 300 Läuferinnen und Läufer angemeldet. Die Nachfrage war groß und die limitierten Meldeplätze schon nach einer Woche der laufenden Ausschreibung vergeben. Sollten gemeldete Personen an ihrem Startort ihre Startnummer am Veranstaltungstag nicht abholen, so weiter
  • 111 Leser
PASSIONSSPIELGRUPPE DIRGENHEIM / "Das Wunder des Saulus"

Lobeshymnen für wunderbaren "Saulus"

Tief beeindruckt und voll des Lobes waren die annähernd 400 Besucher in der St. Georgs-Kirche in Dirgenheim bei der Aufführung des Passionsspiels "Das Wunder des Saulus". weiter
  • 199 Leser
GEMEINDERAT WESTHAUSEN

Logo, Schule, Halle

Der Gemeinderat beschäftigt sich heute ab 18.30 Uhr im Rathaus-Bürgersaal mit einem neuen Logo für die Gemeinde, vergibt die Teilmöblierung der Klassenzimmer der Schule und entscheidet über die Durchführung eines Realisierungswettbewerbs zur Errichtung einer dreiteiligen Sporthalle. weiter
  • 247 Leser

Madame Melville

Der Theaterring Heidenheim bringt am morgigen Donnerstag, 20 Uhr, in der Waldorfschule "Madame Melville" von Richard Nelson mit Sonja Kirchberger in der Titelrolle auf die Bühne. Karten gibt es unter anderem beim Reisebüro Meuer, Telefon (07321) 311320. weiter
  • 196 Leser

Malerei im Rathaus

Bilder des Waldstetter Malers Peter Brosch sind ab 30. März im Foyer des dortigen Rathauses zu sehen. Brosch widmet sich der Ölmalerei und bevorzugt Landschaften und Stilleben. Zur Eröffnung am 30. März um 11 Uhr spricht Uwe Feuersänger. Im Bild die Reiterleskapelle. weiter
  • 360 Leser
STIHL / Waiblinger Sägenbauer mit "Timbersports-Collection" erfolgreich auf textilen Abwegen

Messerscharf angezogen

Wer professionell Bäume fällt, weiß die Motorsägen des Waiblinger Unternehmens Stihl zu schätzen. Für jene, deren Leidenschaft zum Kettenblatt auch im Feierabend nicht endet, gibt's seit kurzem die "Timbersports Collection". weiter
  • 127 Leser
KONZERT / Chor der Salvatorkirche Aalen führt Paulus-Oratorium auf

Mit hochkarätigen Solisten

Unter Mitwirkung von durch Rundfunk- und CD-Aufnahmen bekannten Solisten wird der Chor der Salvatorkirche Aalen am 30. März das Oratorium "Paulus" von Felix Mendelssohn-Bartholdy in der Salvatorkirche aufführen. Als Begleitorchester für dieses anspruchsvolle und selten aufgeführte Werk konnte die Sinfonietta Tübingen gewonnen werden. Die Gesamtleitung weiter
PFARRSTADEL WESTHAUSEN

Mundart und Musik

Der Schwäbische Albverein präsentiert in diesem Jahr "Mundart & Musik" auf Kleinkunstbühnen im Ostalbkreis. Die erste Veranstaltung findet am Freitag, 4. April, ab 20 Uhr im Pfarrstadel in Westhausen statt. Helmut Pfisterer präsentiert "www.i-brauch-de.com". Dazu gastiert das Duo "Semsagrebsler": Elke Büttner und Martina Sirtl nehmen typisch schwäbische weiter
  • 107 Leser
SOZIALSTATION ABTSGMÜND / Bisheriger Geschäftsführer Walter Proll geht morgen in den Ruhestand

Nachfolgerin wird eine Betriebswirtschafterin

Walter Proll hat an der dynamischen Weiterentwicklung der Abtsgmünder Sozialstation maßgeblichen Anteil. Nach 12-jähriger Tätigkeit als Geschäftsführer wird er morgen in den Ruhestand verabschiedet. weiter
  • 150 Leser
STUTTGART

Neue Haut für die Königstraße

30 Jahre und zig Millionen Fußtritte hat das Pflaster auf der Stuttgarter Königsstraße auf dem Buckel. Das hinterlässt Spuren. Wie der neue Belag aussehen könnte, das zeigt sich momentan an der Einmündung Kronenstraße / Königstraße. weiter
  • 108 Leser
STUTTGART

Neue Haut fürdie Königstraße

30 Jahre und zig Millionen Fußtritte hat das Pflaster auf der Stuttgarter Königsstraße auf dem Buckel. Das hinterlässt Spuren. Wie der neue Belag aussehen könnte, das zeigt sich momentan an der Einmündung Kronenstraße / Königstraße. weiter
  • 168 Leser
LIEDERKRANZ EBNAT / Hauptversammlung

Neue Sänger auf der Wunschliste

Der Liederkranz Ebnat hat die Werbung neuer Mitglieder ganz nach oben auf seine Aufgabenliste für das kommende Jahr gesetzt. Nachdem die Aktion der offenen Chorproben nicht den erwünschten Erfolg erbracht hatte, will man nun im persönlichen Gespräch versuchen, neue Sängerinnen und Sänger für die Chöre zu gewinnen. weiter
  • 188 Leser
MUSIKVEREIN RÖHLINGEN / Jahreshauptversammlung abgehalten

Neuer Hallenbau wird kontrovers diskutiert

Viele "sportlichen Übungen", so Ortsvorsteher Gerhard Aldinger bei der Bitte um ein Handzeichen, hatten die Gäste bei der von vielen Wahlen geprägten Generalversammlung des Musikvereins machen. Der geplante Hallenbau neben der bestehenden Sechtahalle sorgte zudem für viel Gesprächsstoff. weiter
FÖRDERVEREIN KASTELLHALLE / Erste Mitgliederversammlung

Noch mehr Bürger überzeugen

Wie wichtig auch Oberbürgermeister Dr. Hans-Helmut Dieterich der geplante Bau einer Sporthalle in Pfahlheim ist, zeigte seine Anwesenheit bei der ersten Mitgliederversammlung des jüngsten Pfahlheimer Vereins, des "Fördervereins Kastellhalle Pfahlheim e.V.". weiter
  • 150 Leser

Ohne Präsident

Der VfR Aalen verliert seinen Präsidenten - und der kann nun nicht einmal zur Jahreshauptversammlung kommen, bei der sein Nachfolger gewählt werden soll. Der Grund: Noch-Präsident Johannes Moser hatte die Versammlung für den 19. März vorgesehen, eingeladen wurde von der Geschäftsstelle jedoch auf den 20. März. Und an diesem Tag kann der viel beschäftigte weiter
  • 135 Leser

Ohrfeige von Unbekannter

Eine schallende Ohrfeige von einer Unbekannten hat ein Achtjähriger am Freitag in der Eugen-Hahn-Straße einstecken müssen. Er hatte dort um 15.15 Uhr mit seinem gleichaltrigen Freund auf dem Gehweg gespielt, als eine ortsauswärts fahrende Frau mit einem roten Auto, vermutlich BMW, anhielt. Nach einem kurzen Gespräch wurde sie handgreiflich. Zeugen des weiter
  • 132 Leser
GEMEINDERAT HÜTTLINGEN

Ortskern und Verkehr

Die wichtigsten Tagesordnungspunkte der Gemeinderatssitzung am Donnerstag um 17 Uhr im Rathaus sind die Wirtschaftsstrukturanalyse und ein Standortmarketingkonzept in Zusammenhang mit der Entwicklung der Ortsmitte, ein Bericht des Straßenbauamtes Ellwangen zur Lärmschutzüberprüfung an der Westumgehung und der Realisierungswettbewerb zur Sanierung der weiter
VFR HAUPTVERSAMMLUNG

Präsident kann nicht kommen

Der VfR verliert einen Präsidenten und der kann nun nicht einmal zu der Jahreshauptversammlung kommen, bei der sein Nachfolger gewählt werden soll. weiter
  • 106 Leser

Punktlandung beim Sozialetat

Weil die Beschäftigungsgesellschaft GOB durch ihre Arbeit dem Kreis 717 691 Euro Sozialhilfe erspart hat und weil die Leistungen für Asylbewerber gesunken sind, gelang im Sozialhaushalt 2002 eine Punktlandung. 23 800 Euro waren vorgesehen, 23 700 Euro hat man ausgegeben - und das obwohl die originäre Sozialhilfe um rund 1,1 Millionen Euro gestiegen weiter
  • 303 Leser
PUTZAKTION

Rauschgift und ein Blindgänger

Nicht nur konventionellen Müll sammelten die Bürgerinnen und Bürger bei der Putzete am Samstag in Plüderhausen und Murrhardt-Kirchenkirnberg. Auch Rauschgift und ein Blindgänger tauchten auf. weiter
  • 147 Leser
KIRCHENGEMEINDE / Versammlung im Dorfhaus

Renovierung des Kirchturms zieht sich hin

Der Vorsitzende des Kirchengemeinderats von Sankt Patrizius Eggenrot gibt sich zuversichtlich. Noch in diesem Jahr könnte sich "einiges am Kirchturm verändern", betonte Bernhard Kuhn im Rahmen der Kirchengemeindeversammlung im örtlichen Dorfhaus. Alles in allem werden etwa 328 000 Euro für die Sanierung des turms veranschlagt. weiter
  • 115 Leser

Rhythmika tritt auf

Am kommenden Sonntag ist um 10.30 Uhr Jugendgottesdienst in der Wallfahrtskirche Schönenberg. Das Ju-Go-Team und die Rhythmika gestalten die Messfeier. SP weiter
  • 147 Leser
THEATER / Am 27. März im Stadtgarten

Run auf "Andorra"

Andrang für Max Frischs "Andorra": Der Vorverkauf für die Aufführung der Württembergischen Landesbühne am Donnerstag, 27. März um 20 Uhr im Congress-Centrum Stadtgarten läuft besonders gut. weiter
  • 137 Leser
GEBÜHREN / Bartholomäer Gemeinderat dreht an Kostenspirale

Schluss mit Luxus

"Wir können uns diesen Luxus nicht mehr leisten." Sowohl Bartholomäs Bürgermeister Georg Haas als auch der Gemeinderat waren sich gestern einig: Die Bestattungsgebühren müssen erhöht werden - um den Deckungsgrad von momentan 30 auf 60 Prozent zu heben. weiter
  • 103 Leser
GEBÜHREN / Bartholomäer Gemeinderat drehte an Kostenspirale

Schluss mit Luxus

"Wir können uns diesen Luxus nicht mehr leisten." Sowohl Bartholomäs Bürgermeister Georg Haas als auch der Gemeinderat waren sich gestern einig: Die Bestattungsgebühren müssen erhöht werden - um den Deckungsgrad von momentan 30 auf 60 Prozent zu heben. weiter
  • 157 Leser
MARKETING

Schorndorf attraktiver machen

Aufbruchstimmung in der Daimlerstadt: Am Freitag löst sich die Arbeitsgemeinschaft "Schorndorf - die Marktstadt" auf und danach soll der neue Verein für Stadtvermarktung gegründet werden. weiter
  • 146 Leser
BÜCHEREIEN / Literatur für die Erstkommunion - vom Gebetbuch bis zur Bib@l-SMS

Sehr gefragt sind Ideen zum Kerzen basteln

Nach Ostern steht für viele Familien der Weiße Sonntag ins Haus. Inspiration für literarische Geschenke für die Kommunionkinder gibt es in einigen Büchereien in Aalen. weiter
  • 190 Leser
VERKEHR / Die Firma Stadtbus ist jetzt Kundenwünschen auf der Spur

Stadt: Neue Busroute ist kundenfreundlicher

Busse über den Marktplatz oder nicht. Die Aktivitäten um das Thema nehmen zu. Die Stadtverwaltung hat die Firma Stadtbus gebeten, die Unterschriftenaktion in den Bussen zu beenden. Jetzt befragen Interviewer eines Instituts im Auftrag der Stadtbus GmbH an der Haltestelle Venezia auf dem Marktplatz die Buskunden. weiter
  • 138 Leser
GEWINN-WINDEIER / Zahlreiche Firmen versprechen wieder das Blaue vom Himmel herunter

Statt TV-Studio gibt's eine Kaffeefahrt

Eine Vielzahl von Lesern will wissen: Was ist dran am "TV shopping club", der mit "Gewinnübergabe und Einladung zur Live-Sendung" wirbt? "Ich habe da 2500 Euro gewonnen!", freute sich so mancher. Allerdings vergebens. weiter
  • 145 Leser
GMÜNDER MARINEVEREINIGUNG / Gastgeber für Bezirksversammlung des Deutschen Marinebundes

Sternfahrt hat Gmünd zum Ziel

Die Marinevereinigung SMS Württemberg war Ausrichter der Bezirksversammlung des Deutschen Marinebundes. Über 50 Teilnehmer von Marinekameradschaften aus dem Bezirk Württemberg kamen in die "Krone" nach Zimmern. weiter

Straße statt Bus

Die Firma Stadtbus Abt hat ihre Unterschriftenaktion zugunsten des Busverkehrs auf dem Oberen Marktplatz von ihren Bussen an die Haltestelle Venezia verlegt. Eltern hatten sich beschwert, dass Schulkinder entsprechende Unterschriften geleistet hätten. Die Firma sieht erhebliche Nachteile im Vorhaben der Stadtverwaltung, den Marktplatz ab Mai für Busse weiter
  • 192 Leser

Tag für Schulwechsler

Einen Nachmittag der offenen Tür bietet das Hans-Baldung-Gymnasium heute an. Die Veranstaltung für Viertklässler und deren Eltern beginnt um 15.30 Uhr in der Turnhalle. weiter
  • 123 Leser
STUTTGART

Tanz-Theater-Festival

Einmal mehr macht Stuttgart seinem Ruf als Ballettstadt alle Ehre: Beim 7. Solo-Tanz-Theater-Festival vom 20. bis zum 23. März präsentieren zeitgenössische, internationale Choreographen im Treffpunkt Rotebühlplatz ihre neuesten Solo-Tanz-Produktionen. Die Zuschauer haben die Möglichkeit, ihre favorisierte Darbietung mit einem Publikumspreis zu küren. weiter
  • 124 Leser
BÜRGERSAAL / Kabarett

Typisch deutsch?!

Was empfindet eine Reisegruppe aus Amerikanern bei ihrem Deutschlandbesuch? Die Truppe der Heidenheimer Kleinkunstbühne Papageno geht dieser Frage in ihrem Programm "Deutsche Typen - typisch deutsch?!" mit viel Humor oberhalb der Gürtellinie auf den Grund. Die Premiere findet am kommenden Samstag, 22. März, ab 20 Uhr im Bürgersaal statt. Nähere Informationen weiter
  • 147 Leser

Umbau ohne Zuschuss

Ohne Zuschüsse vom Landeswohlfahrtsverband wird nun das Seniorenheim Waldkrankenhaus Dalkingen umgebaut. Die Alternative wäre, jahrelang um die 69 000 Euro zu verhandeln oder das Haus ganz schließen, hatte der Landrat bekannt gegeben. Die Sanierungskosten sind durch eine Rücklage des Hauses abgedeckt. aks weiter
  • 261 Leser

Uwe Timm erhält Schubart-Literaturpreis

Den mit 12 000 Euro dotierten Schubart-Literaturpreis 2003 überreicht OB Ulrich Pfeifle im Aalener Rathaus am Sonntag, 23. März, 11 Uhr an den Schriftsteller Uwe Timm. Unter dem Vorsitz von Prof. Dr. Hermann Bausinger hat die Jury den in München lebenden Autor für seinen jüngsten Roman "Rot" ausgezeichnet. Hier blickt er auf die vergangenen 30 Jahre weiter
  • 168 Leser

VdK berät Mitglieder

Eine Sprechstunde bietet der VdK-Kreisverband am morgigen Donnerstag an. Interessierte finden von 14 bis 16 Uhr einen Ansprechpartner in der Kreisgeschäftsstelle in der Kappelgasse 13. weiter
  • 105 Leser
LIEDERKRANZ UNTERKOCHEN / "Junger Chor" beschlossene Sache

Vereinsfahne wieder aufgetaucht

Sie sind längst im Pensionsalter, die Herren mehr, die Damen weniger und verspürten doch noch Lust auf Nachwuchs: Die Aktiven des Gesangvereins "Liederkranz" Unterkochen. "Ein Junger Chor muss her", hieß die Parole bei der Generalversammlung im "Stern". weiter
  • 142 Leser
GEMEINDERAT / Kein Bebauungsplan "Adelstetten West"

Viele Wünsche offen

Trotz steigender Gewerbesteuereinnahmen in Alfdorf und einer positiven Zuführungsrate zum Vermögenshaushalt mahnte Bürgermeister Werner Nägele in der gestrigen Gemeinderatssitzung zu eiserner Sparsamkeit. weiter
  • 165 Leser
MUSIKSCHULE AM IPF

Violoncello erklingt

Am kommenden Freitag, 21. März, wird um 15 Uhr in der Schule am Ipf das Instrumentalfach Violoncello vorgestellt. Wolfgang Fink, Fachlehrer für Violoncello an der Musikschule in Bopfingen und Nördlingen, wird das Instrument in seiner ganzen Vielfalt präsentieren. Die Kinder werden hierbei in musikalische Aktionen einbezogen. sai weiter
  • 217 Leser

Vorsorgen fürs Alter

Um Patienten- und Betreuungsverfügung sowie Vorsorgevollmacht geht es heute in der Reihe "Fit fürs Alter" im Speisesaal des Alten- und Pflegeheims Spital zum Heiligen Geist. Um 15 Uhr spricht Notar Peter Kovacs zu diesem Thema. weiter
  • 179 Leser
TENNISCLUB DEWANGEN / Hauptversammlung

Vorstand entlasten

Neue Wege will der Tennisclub Dewangen gehen, um die Attraktivität des Vereines zu erhöhen. Im Rahmen von Aufgabensplitting soll zusätzlich der Vorstand des Clubs entlastet werden. weiter
  • 163 Leser
FELLBACH

Wein- und Sektmesse

Ein Höhepunkt für alle Freunde des heimischen Weins kündigt sich an: Vom 4. bis 6. April läuft die 7. Württembergische Messe für Wein und Sekt in der Alten Kelter. Über hundert Aussteller werden sich und ihre Produkte bei der größten regionalen Weinmesse auf rund 3000 Quadratmetern präsentieren. Für 15 Euro gibt es über 1200 Weine, Sekte und andere weiter
  • 197 Leser
MUSIKVEREIN WALDHAUSEN / Generalversammlung

Wertvolle Senioren

Der Musikverein Waldhausen hielt seine Generalversammlung im "Fässle". Der gute Ausbildungsstand des Nachwuchses und die ausgeprägte Kameradschaft wurden besonders hervorgehoben. weiter
  • 232 Leser
SCHWÄBISCHER ALBVEREIN / Hauptversammlung der Ortsgruppe Dewangen

Wichtiger Ort der Begegnung

Das im vergangenen Jahr fertiggestellte Wanderheim "Welland" der Dewanger Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins erfreut sich großer Beliebtheit und ist zu einem wichtigen Ort der Begegnung geworden. weiter
  • 138 Leser

Wie der Igel den Hasen im Wettlauf besiegt

Im Rahmen der Literaturetappen in Abtsgmünd gibt es eine Veranstaltungsreihe rund um Bücher und Lesen. "Ich bin schon da!" Der Wettlauf zwischen dem Hasen und dem Igel fasziniert Kinder seit Jahrzehnten. Die Puppenspielerin Marion Abel aus Osterberg hat dazu wunderschöne Puppen geschaffen und führte diese im Spiel auch vor. Die Kinder waren verzaubert. weiter
KONZERT / Gebhard Ullmann spielt im alten E-Werk

Wurzeln der Jazzmusik

"Conference Call" im alten E-Werk in der Mörikestraße 18 in Göppingen: Gebhard Ullmann gilt als einer der besten improvisierenden Musiker in der heutigen Welt. Zu hören am Samstag um 20.30 Uhr. weiter
MGV FROHSINN LEINZELL / Jahreshauptversammlung

Üben für das Herbst-Konzert

Bei der Hauptversammlung des Männergesangvereins "Frohsinn" freute sich der Vorsitzende Hans Oebel über guten Besuch. Schriftführer Heinz Hartl berichtete anschließend von einem vergangenen Jahr mit vielen tollen Begebenheiten. weiter
  • 112 Leser

Zeugen gesucht

Ein unbekannter Täter zerkratzte einen am Spitalplatz in Bopfingen geparkten Ford. Mit einem spitzen Gegenstand wurde das Fahrzeug in der Nacht zum Sonntag, 16. März beschädigt, wobei ein Schaden von rund 1000 Euro entstand. Eventuelle Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Bopfingen, Tel. (07362)96020, in Verbindung zu setzen. PD weiter
  • 102 Leser
FOTOCLUB / Orchideen und andere Blumen beim Fotoclub

Zwölf Jahre gesucht

Günter Kurz, langjähriges Mitglied des Fotoclubs Schwäbisch Gmünd, lud zu einem Blumen-Diaabend ins Vereinslokal "Krone" in Wetzgau ein. weiter
  • 125 Leser

Regionalsport (4)

TISCHTENNIS / Ergebnisse - Unterkochen II holt einen Punkt in Langenau - Ellwangen gewinnt

Dewangen verliert das Spitzenspiel

Die Damen des TSV Dewangen verloren in der Tischtennis-Landesliga das Spitzenspiel in Heidenheim mit 4:8. Hüttlingen dagegen überzeugte gegen Ulm. weiter
  • 101 Leser
SKI ALPIN / Bezirksmeisterschaften 2003 im Bregenzer Wald

Durchweg gute Leistungen

Schetteregg im Bregenzer Wald wurde zum Schauplatz der Ski-Alpin-Bezirksmeisterschaften 2003. Die insgesamt 82 Starter von neun teilnehmenden Ostalb-Vereinen zeigten tolle Leistungen. weiter
  • 313 Leser
MOTORSPORT / Markus Mayer startet beim Deutschen ADAC/DMV-Interconti-Kart-Cup

Ein Sieg auf Schumis Strecke?

Der Oberdorfer Kartpilot Markus Mayer hat sich einiges vorgenommen: Er geht im Rahmenprogramm der ersten Bundesliga an den Start und will beim Auftaktrennen auf Michael Schumachers Kartbahn aufs Treppchen. weiter
  • 176 Leser
FUSSBALL / Verlosung

Zehn Leser zum VfR

Der VfR Aalen empfängt am Samstag um 14.30 Uhr die SpVgg Elversberg. Die SP verlost heute fünfmal zwei Eintrittskarten. weiter
  • 122 Leser