Artikel-Übersicht vom Freitag, 09. Mai 2003

anzeigen

Regional (172)

Landschaftliche Momente" hat die in Oberkochen lebende Malerin Ursula Braun mit ihren Gouachen festgehalten. Atmosphärisch dicht mit flirrender Struktur, unter der Aufbruch pulst. Bis 30. Mai sind ihre Arbeiten zusammen mit denen von Hannes Münz ("Bretonisches Atelier") - wie gestern schon berichtet - zu den Geschäftszeiten in den Räumen von Immo und weiter
  • 126 Leser
Vergeben hat der Gemeinderat in seiner Sitzung am Mittwoch Tiefbau- und Straßensanierungsarbeiten in der Alemannenstraße sowie die Regen- und Fremdwasserableitung von Blumenstraße und Klingenberg. Als preisgünstigster Bieter erhielt die Firma Rossaro aus Aalen den Zuschlag zum Preis von 215 800 Euro. Die betroffenen Grundstückseigentümer werden am 14. weiter
  • 150 Leser
Anschieber gestoppt: Auf der "Roschmann-Kreuzung" in Aalen war ein Auto liegen geblieben. Spontan fanden sich ein paar Leute zum Anschieben. Konditor Frieder Roschmann (links) eilte auch in Arbeitskleidung herbei. Doch weit kamen die "Schieber" nicht: Die Ampel sprang auf Rot und Bremsen stoppten den Schwung. weiter
  • 331 Leser
Die Wohngemeinschaft Triumphstadt sammelt am Samstag, 10. Mai, Altpapier. Das Papier sollte ab 8 Uhr morgens gebündelt am Straßenrand bereit stehen. Mysterienspiel Das Mysterienspiel, das der katholische Frauenbund in St. Maria, Aalen, veranstaltet, findet am Samstag, 10. Mai statt - nicht am Sonntag, wie irrtümlich angekündigt wurde. Aalen auf Englisch weiter
  • 248 Leser
Rapsfelder blühen zurzeit wieder an der Ostalb. Mit ihrem kräftigen Signalgelb kommen sie vor allem gegen einen blauen Himmel gut zur Geltung. Unser Fotograf fand diesen Rapsteppich bei Westhausen; im Hintergrund thront die Kapfenburg am Trauf des Härtsfelds. weiter
  • 296 Leser
Ingrid Alice Mayer spricht heute, 9. Mai, 20 Uhr, in Haisterhofen in der "Traube". Herbert Witzany ist heute, 19.30 Uhr in der "Kanne" in Ellwangen. Karl Hilsenbek gastiert heute um 19.30 Uhr im "Weißen Ochsen". Armin Burger ist heute, 19.30 Uhr, zu Gast im "Roten Ochsen". Gerhard Vogel spricht um 20 Uhr im "Grünen Baum" in Pfahlheim. Thomas Hilbert: weiter
  • 172 Leser
KATHOLISCHER KINDERGARTEN ABTSGMÜND / Durch Baustelle ist die Zufahrt über die Kirchstraße versperrt

"Abholer" sorgen für mittägliches Verkehrschaos

Die Abtsgmünder Hauptstraße um 12 Uhr: Leute stehen auf dem Gehweg beim Josefshaus. Mehrere erwachsene Personen überqueren außerhalb des Zebrastreifens die stark befahrene Straße. Zahlreiche Autos in beiden Fahrtrichtungen entlang der Straßenränder. Alle Parkmöglichkeiten sind erschöpft. weiter
  • 212 Leser
JUGEND FORSCHT / Preise verliehen bei "Schüler experimentieren"

"Alle hatten einen Traum"

Gestern wurden in Oberkochen die Preise für "Jugend forscht - Schüler experimentieren" verliehen. Landrat Klaus Pavel stellte die Preisträger in den Mittelpunkt. Durch ihre Neugierde und ihr Engagement seien sie Vorbilder für die, die noch träumen, sagte er. weiter
  • 345 Leser

"ARE" in Gmünd

"ARE" hat als Straßenmusiker bereits halb Europa bereist und sich mit seiner individuellen, ausdrucksstarken Stimme und seinem variantenreichen Gitarrenspiel viele Freunde gemacht. Sein Spektrum reicht von Steve Miller, über die Stones, Hendrix, Clapton bis Kravitz, Tito & Tarantula und viele andere; mal sanft gefühlvoll mal funkig rockig und getragen weiter
  • 134 Leser

"Big Zoom" im Alten E-Werk

Der schweizer Schlagzeuger und Percussionist Lucas Niggli beschließt heute um 20.30 Uhr mit seinem neuen Quintett "Big Zoom" im Alten E-Werk in Göppingen die Jazzsaison der Kulturinitiative ODEON. Schon mit seinem Trio hat Niggli auf den großen Festivals in Saalfelden, Moers und Mulhouse aufhorchen lassen. Jetzt sind zu dem Posaunisten Nils Wogram und weiter
  • 133 Leser
LITERATUR / Jochen Hieber sah Elke Heidenreichs "Lesen!"-Debut mit Spannung

"Das kann noch werden"

Er liest von Berufs wegen. Der FAZ-Literaturkritiker und Gastgeber des "Weimarer Salons" im MDR, Jochen Hieber; seit kurzem Mitglied der Jury des Aalener Schubart-Literaturpreises. Deswegen hat er Elke Heidenreichs Debüt mit "Lesen!" im ZDF natürlich mit besonderer Spannung verfolgt. Sein Fazit: "Das kann noch werden". weiter
  • 120 Leser
GERICHT / Junger Mann in Schwäbisch Gmünd unter anderem wegen Geschlechtsverkehrs mit Zwölfjähriger verurteilt

"Johnny" ist raus aus der Drogenszene

"Johnny" dürfte für lange Zeit nicht mehr in der Gmünder Drogenszene, in der er unter diesem Spitznamen bekannt war auftauchen: das Jugendschöffengericht verurteilte ihn am Dienstag zu drei Jahren Haft - nicht nur wegen über 50 Fällen von Rauschgifthandel, sondern auch, weil er nach Überzeugung der Richter mit einer Zwölfjährigen geschlafen hat. weiter
  • 319 Leser
SPD-ORTSVEREIN AALEN / Jahreshauptversammlung

"Kommunalpolitisches Profil schärfen"

Nicht Politik und Diskussion, sondern Rechenschaftsberichte und Wahlen bestimmten die Thematik der Hauptversammlung des SPD-Ortsvereins Aalen. Vielleicht mit ein Grund für das zögerliche Erscheinen der Parteimitglieder. weiter
  • 216 Leser

"Rocky" zum vorletzten Mal im Rampenlicht

Im Festzelt des Stuttgarter Frühlingsfestes präsentierte sich der Halbschwergewichtsboxer Graciano Rocchigiani unter der Festbeleuchtung. Am kommenden Samstag will "Rocky" mit dem Kampf gegen Thomas Ulrich in der Schleyer-Halle nach eigenen Angaben das letzte Mal ins Rampenlicht treten. weiter
  • 281 Leser
SCHOPENHAUERSTRASSE / Flickprogramm der Stadt

"Wellen"-Gehweg wird saniert

Einige Anlieger der Schopenhauerstraße fragen sich, weshalb der scheinbar intakte Gehweg aufgerissen, aufgebaggert und neu geteert wird. "Im Rahmen des Straßen-Flick-Programms der Stadt Aalen, das der Gemeinderat genehmigt hat, wird der Gehweg auf einer Länge von 150 Metern erneuert", sagte der städtische Pressesprecher Bernd Schwarzendorfer auf Anfrage weiter
  • 184 Leser

15. Juni Natürlich mobil

Am Sonntag 15. Juni 2003 findet der fünfte Aktionstag mit Spiel und Spaß auf einer der längsten Sperrstrecken in Baden Württemberg statt. Zwischen Heilbronn und Mosbach wird den Besuchern auf der B27 von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr ein abwechslungsreiches Programm angeboten. Alternativen zum Auto sollen aufgezeigt und ausprobiert werden. weiter
  • 394 Leser

17. Mai Schloss-Serenade

Am Samstag, den 17. Mai 2003, lädt der Musikverein Horn zur dritten Schloss-Serenade in den idyllischen Garten des Horner Schlosses. Den Abend gestaltet ab 20.30 Uhr der Musikverein Horn unter dem Motto "Von Barock bis Rock & Pop". Mit im Programm sind außerdem ein Kinderchor und eine Tanzgruppe des TGV Horn. weiter
  • 388 Leser

17. Mai SWR 3 Dance Night

Am Samstag, 17. Mai, ist bei der SWR 3 Dance Night wieder Partytime im Hollandgärtner Aalen (an der B 29). Die Plattenteller werden sich auf drei Floos drehen. Die SWR 3 DJs bedienen den ersten Floor, HipHop kommt von DJ Ben Ross auf Floor 2, mit House-Music beschallt DJ Alex de Luxe die Tanzwilligen auf dem dritten Floor. weiter
  • 404 Leser

18. Mai Orgel-Benefiz

Für die Orgel-Renovation in der Katholischen Kirche St. Bernhard in Heubach sind zwei Benefizkonzerte angesetzt. Auf dem Schlosspaltz in Heubach gibt es am Sonntag, 18. Mai umd 18.00 Uhr eine Serenade mit dem Jungen Chor "vocal response". Der Kirchenchor wird am 13. Juli ein Benefizkonzert für die Orgel-Renovation geben. weiter
  • 417 Leser

18. Mai Seifenkistenrennen

In Dinkelsbühl, Ortsteil Segringen findet das 17. Seifenkistenrennen statt. Teilnehmen können Mädchen und Jungen im Alter von 8 bis 17 Jahren, die eine Junior-, Senior- oder Gaudikiste haben. Für Ältere besteht die Möglichkeit beim Benefiz-Erwachsenenrennen mitzumachen. Anmeldung und Information unter Telefon: (09851/582150) weiter
  • 674 Leser
FAHRRADPARKHAUS AM BAHNHOF / Gestern wurde der Neubau offiziell seiner Bestimmung übergeben

204 kostenlose Parkplätze für Fahrräder

Für 204 Fahrräder bietet das Fahrradparkhaus am Aalener Bahnhof Platz. "Die Nutzung ist kostenlos", dies hob gestern Oberbürgermeister Ulrich Pfeifle bei der offiziellen Eröffnung des Gebäudes hervor. Die Kosten für das Projekt bezifferte er auf 500 000 Euro. weiter
  • 192 Leser

22. Mai Klezmorin

Am Donnerstag, 22. Mai 2003 präsentiert das Trio Helmut Eisel & Jem um 19.30 Uhr im Rittersaal auf Schloss Kapfenburg fetzige, hochvirtuose Klezmermusik. Karten gibt es direkt auf Schloss Kapfenburg, Tel.: (07363)96180 sowie beim Touristik Service der Stadt Aalen. Oder unter www.schloss-kapfenburg.de per Online-Bestellung. weiter
  • 419 Leser

25 Jahre im Schuldienst

Ihr 25-jähriges Dienstjubiläum feierte Ulrike Swarovsky-Sauter, Oberstudienrätin an der Justus-von-Liebig-Schule in Aalen. Ulrike Swarovsky-Sauter ist gebürtige Aalenerin und besuchte das Theodor-Heuss-Gymnasium. Nach dem Abitur studierte sie an der Universität Tübingen Germanistik, Geschichte und Philosophie. Als zweiten Studienort wählte sie die Universität weiter
  • 269 Leser

26. Juni Kabarett

Der "Mostmann" kommt zum Stadtfest nach Oberkochen. Am Donnerstag, 26. Juni, ab 20 Uhr gastiert der bekannteste Kabarettist desLandes, Christoph Sonntag, in der Dreißentalhalle. Ein packendes Programm wird das Lachen aus den Zuschauern herausschütteln. Vorverkauf: Rathaus, "Buch und Kunst" in Oberkochen, KSK Geschäftsstellen. weiter
  • 351 Leser

28. Mai - 1. Juni Gitarrentage

Vom 28. Mai bis 1. Juni wird Schorndorf wieder für fünf Tage zum Zentrum für Gitarristen aus dem gesamten Bundesgebiet und dem benachbarten Ausland werden, wenn zum elften Mal die Schorndorfer Gitarrentage stattfinden. Das Gitarrenfestival hat sich fest auf der Gitarrenlandkarte verankert und genießt weltweit einen exzellenten Ruf. weiter
  • 443 Leser

30. Mai Coolio

Der skandalträchtige US-Rapper Coolio aus Los Angeles gibt sich die Ehre, am 30. Mai im Hollandgärtner Aalen Rap und HipHop zu präsentieren. Coolios Durchbruch kam mit der Single "Gangsta's Paradise". Neben Rap und HipHop zeigt sich der Künstler auch in verschiedenen amerikanischen Serien und Filmen und schreibt Filmmusik. weiter
  • 395 Leser

31. Juli - 9. August Tour de Ländle

Vom 31. Juli bis 9. August findet die diesjährige "Tour de Ländle" von SWR 4 statt. 750 Personen können sich bis zum 23. Mai als Dauerteilnehmer anmelden. Unterlagen dafür gibt es bei den EnBW-Niederlassungen, AOK-Kundenccentern, GEFAKO-Getränkehändlern, Shimano-Service Centern und im Internet unter www.enbw.de. weiter
  • 406 Leser
PROJEKT / Renz investiert in neues Produktionsgebäude

40 neue Arbeitsplätze geplant

Die Spaten haben gesprochen. Bei der Heubacher Renz GmbH, weltweit einer der führenden Hersteller von Stanz-, Binde-und Laminiermaschinen werden die Firmenräume erweitert. weiter
  • 130 Leser

6. Street Meeting

Der MC Wild Tigers Ellwangen veranstaltet am Wochenende (10. und 11. Mai) sein 6. Street Meeting in der Bahnhofstraße in Ellwangen. Neben einer Motorradshow, Tattoos und einer Hüpfburg für Kinder gibt's Live-Musik mit den Bands "A.R.E." (15.00 Uhr) und den "Chaindogs" (Bild/20.00 Uhr).Am Sonntag ab 10.00 Uhr gibt's Weißwurstfrühstück mit "A.R.E.". Und weiter
  • 361 Leser

80 000 Euro für "Lamm-Kreisel"

Die CDU-Gemeinderatsfraktion hat mit ihrer Mehrheit durchgesetzt, dass 80 000 Euro für den Bau des "Lamm-Kreisels" in Straßdorf in den neuen Haushalt eingestellt werden. In unserem gestrigen Artikel fehlte das Wörtchen "nicht" an entscheidender Stelle. Die CDU forderte nämlich, dass die Mittel hierfür 'NICHT' gestrichen werde. Wir bitten den Fehler weiter
  • 180 Leser

Abriss und Neubau für die Grundschüler

Der Böbinger Gemeinderat tagt am Montag, 12. Mai, im Vereinsraum in der Römerhalle. In der Sitzung um 19 Uhr geht es unter anderem um die Vorstellung und den Beschluss zu Abbruch und Neubau an der Grundschule, um die Dachsanierung am Oberlin-Kindergarten, um die Straßen- und Feldwegeinstandsetzung im laufenden Jahr, um den Energiebericht 2002 und verschiedene weiter
  • 182 Leser

Alberto Giacometti

Francis Bacon bezeichnete ihn nicht nur als einen der größten Zeichner aller Zeiten: Alberto Giacometti. Der Kunstverein Aalen eröffnet am Freitag, 16. Mai, eine Ausstellung des 1966 verstorbenen Künstlers mit Plastiken und grafischen Folgen. Im Mittelpunkt steht "Paris san fin", Lithographien aus der Stadt, in der Giacometti 40 Jahre lebte. In immer weiter
  • 210 Leser

Alfred Jahn feierte gestern 80. Geburtstag

Noch immer voller Lebens- und Schaffensfreude ist Alfred Jahn, der einer breiteren Öffentlichkeit vor allem durch seine rund 40-jährige Vorstandstätigkeit im Briefmarkensammlerverein Aalen, darunter neun Jahre als Vorsitzender, bekannt geworden ist. Er feierte gestern seinen 80. Geburtstag. Der Jubilar schaffte es, trotz des wenig verheißungsvollen weiter
  • 251 Leser
POSAUNENCHOR TROCHTELFINGEN / Choralblasen und Jubiläumsgottesdienst am Sonntagmorgen zum 80-jährigen Bestehen

Als eine Trompete noch 63 000 Mark wert war

Pfarrerin Astrid Gilch-Messerer ist stolz auf ihren, trotz 80-jährigen Bestehens, jung gebliebenen Posaunenchor, denn neben dem musikalischen Gotteslob ist der Trochtelfinger Posaunenchor auch ein wichtiger Teil der Jugendarbeit. weiter
  • 277 Leser
BILDUNG / Finnischer Sozialwissenschaftler Hannu Sirkkilä sprach auf der Kapfenburg

Andere Philosophie: Schüler entscheiden

Für eine ganz andere Bildungspolitik machte sich Hannu Sirkkilä stark. Der finnische Sozialwissenschaftler forderte bei seinem Vortrag auf der Kapfenburg, dass es Schulen möglich sein soll, so schnell zu reagieren, wie die Welt sich ändert. weiter
  • 154 Leser

Andreas Rebers

Der bereits für den 26. Januar angekündigte Kabarettist Andreas Rebers kommt nun am Sonntag, 11. Mai, 20.30 Uhr mit seinem aktuellen Programm "Ich mag mich trotzdem" ins Café Podium Aalen. Wortgewandt, musikalisch, schauspielerisch exzellent begibt er sich auf die Reise in die Niederungen deutscher Wirklichkeit E Sein Sprachwitz ist gepflegt und hochgradig weiter
  • 228 Leser

April Hailer

"April, April" heißt am Freitag, 9. Mai, in der Kulturscheuer Farrenstall in Neuler. April Hailer zieht es mit ihrem aktuellen Programm einmal mehr in heimatliche Gefilde. In ihrer Show kann sie aus einem reichen Repertoire schöpfen: Ob als trunkener Sanges-Star beim Strauß-Couplet, als überkandidelte Operndiva oder als sächselnde Volksmusikantin, April weiter
  • 461 Leser
GEMEINDERAT WÖRT / Die Einrichtung einer Bücherei beschlossen

Auch ein Internet-Café ist vorgesehen

Endlich unter Dach und Fach gebracht werden konnte jetzt durch Ratsbeschluss die Einrichtung einer Gemeindebücherei in Wört. Die dafür vorgesehenen Gelder sind im Haushalt bereits eingestellt. weiter
  • 256 Leser
KLÄRANLAGE / Allein der Hochwasserschutz in Waldhausen kostet etwa 240 000 Euro

Auch Technik ist in die Jahre gekommen

Rund 240 000 Euro werden die Bauarbeiten für einen effektiveren Hochwasserschutz in der Kläranlage Waldhausen voraussichtlich kosten. Gestern informierte sich der Ausschuss für Stadtentwicklung und Umweltschutz dort über ein geplantes Sanierungskonzept. weiter
  • 128 Leser

Auto & Technik Museum

365 Tage im Jahr von 9.00 bis 18.00 Uhr hat das Auto & Technik Museum in Sinsheim geöffnet. Das integrierte IMAX 3D-Filmtheater zeigt die Entwicklung der 3D-Technologie auf unterhaltsame Weise für Zuschauer jeden Alters. Das Publikum wird in ein digital geschaffenes Institut mit genialem aber etwas zerstreutem Professor entführt, der im Begriff weiter
  • 220 Leser

Avantgarde

Am Samstag, 10. Mai, 20.00 Uhr, gibt eines der profiliertesten Duos der Avantgarde-Szene in Heidenheim einen musikalisch-szenischen Abend. Stefan Conradi und Bernd Gehlen bringen außer Konzert- und elektrischen Gitarren ein Arsenal an Klangerzeugern mit, das für Überraschungen gut ist: Luftpumpe, Gartenschlauch, Glocken, Trillerpfeifen und elektronische weiter
  • 202 Leser

Bauboom in Essingen beschäftigt Ausschuss

Der Technische Ausschuss des Essinger Gemeinderats tagt am Mittwoch, 14. Mai um 19 Uhr im Rathaus. Zunächst gibt es eine Bürgerfragestunde. Danach geht es um Stellungnahmen zu zahlreichen Bauvorhaben. Darunter das Projekt von "3D Automation GmbH Firma Carl Zeiss", das die Aufstellung von zwei Büro-Containern in der Schnaitbergstraße 3 vorsieht oder weiter
  • 5
  • 227 Leser

Bei St. Patrizius geht es bald los

Der Kirchturm von St. Patrizius Eggenrot wurde vor kurzem eingerüstet. Jetzt können die abschließenden Untersuchungen am ganzen Turm gemacht werden. Danach wird mit einer zügigen Aufnahme der Bauarbeiten gerechnet. weiter
  • 305 Leser

Beim Abbiegen überholt

Von der Aalener Straße kommend bog ein Sattelschlepper am Mittwoch gegen 5.55 Uhr auf der Baldungkreuzung nach links in einem weiten Bogen in Richtung Glockekreuzung ab. Als er dabei von einem Auto überholt wurde, "krachte" es. Schaden am Auto: zirka 4000 Euro. weiter
  • 256 Leser
THEATER AALEN

Beklemmung im Bunker

Das war gestern nichts für Menschen, die an Platzangst und Höhlenfurcht leiden. Die von Durs Grünbein neu bearbeitete Aischylos-Tragödie "Sieben gegen Theben" spielte auf der Probebühne im Wi.Z in einem gigantischen Bunker. Hautnah. weiter
  • 283 Leser

Blauer Daimler gesucht

Ein vorm Haus Neißestraße 6 geparkter blauer A-Klasse Daimler wurde am Mittwoch gegen 12.45 Uhr von einer Autofahrerin hinten rechts angefahren. Die Verursacherin fuhr weiter, dank einer Zeugin wurde sie ermittelt. Nun war der blaue Daimler aber nicht mehr am Unfallort. Der Geschädigte möge sich beim Polizeiposten Bettringen melden. weiter
  • 288 Leser

Büffeln im Traumurlaub (2)

Sie träumen davon, seit Sie die erste italienische Vokabel gepaukt haben: locker und ohne Schweiß auf der Stirn italienisch plaudern. Jetzt, ein paar Volkshochschul-Kurse später, ist der richtige Zeitpunkt gekommen, um vor Ort zu testen, ob sich die Büffelei gelohnt hat. FreiZeit hat für Sie wieder zwei Sprachreisen herausgesucht, diesmal geht es ins weiter
  • 230 Leser
GEMEINDEORDNUNG / Wer etwas zu sagen hat, hat nicht zwingend etwas zu melden

Bürger müssen im Gemeinderat zuhören

Der Durlanger Gemeinderat tagt, und die Bürger diskutieren mit? Dieser Antrag eines Gemeinderatsmitglieds in der heutigen Sitzung wird wohl abgelehnt. Das Kommunalamt hält ihn für unzulässig. weiter
  • 119 Leser

Chile und Argentinien

Seine ausgedehnten Reisen durch Südamerika hat der Journalist Gerhard Grau in zwei Diavorträgen über Chile und Argentinien zusammengefasst, gespickt mit interessanten Reisetipps. Den ersten Teil des Vortrags präsentiert Grau am Freitag, 9. Mai, den zweiten Teil am Freitag, 16. Mai.>Adventgemeinde Aalen 19.30 Uhr weiter
  • 434 Leser

Cosi fan tutte

Mit der Mozartoper "Cosi fan tutte" am Mittwoch, 14. Mai, 20 Uhr, wird die diesjährige Theaterringsaison der Stadt Aalen beendet. Mozarts und da Pontes "heiteres Drama", wie der originale Untertitel der Oper lautet, entstand 1789. Der Regisseur Jochen Biganzoli sowie sein Ausstatter Stefan Morgenstern haben "Cosi fan tutte" in eine Art Big Brother Container weiter
  • 216 Leser
KONZERT

Damit die Orgel wieder klingt

Der Jungen Chor "vocal response" sammelt Geld für die Renovierung der Orgel von St. Berhard. Damit das Instrument wieder klingt, gibt der Chor eine Serenade. weiter
  • 129 Leser
JUGEND / Gestern wurde der Hüttlinger Jugendtreff offiziell seiner Bestimmung übergeben

Das Waldhorn heißt nun "Juko"

"Seien wir realistisch - versuchen wir das Unmögliche" hat jemand auf die Wand gepinselt. Nicht Unmögliches, aber Erstaunliches haben Hüttlingens Jugendliche geleistet: In kurzer Zeit haben sie sich ihren Jugendtreff eingerichtet. weiter
  • 214 Leser
GESUNDHEITSAMT

Den Impfschutz überprüfen lassen

Schutzimpfungen stellen die wirksamste und kostengünstigste präventive Maßnahme überhaupt dar, stellt das Gesundheitsamt fest. Ein guter Impfschutz ist wichtig, er schützt vor zum Teil schweren Krankheiten und deren Komplikationen. weiter
  • 213 Leser
FÖRDERVEREIN ROTSCHWARZ / 8200 Euro für die TSV-Fußballer

Der "Alte" tut's noch, aber: Ziel ist ein neuer Jugendbus

Bei der Mitgliederversammlung des Fördervereins "Rot und Schwarz" konnte der Vorsitzende Wilhelm Hammer auf ein ereignisreiches Jahr zurück blicken. Der Förderverein hat sich der Aufgabe verschrieben die Jugendarbeit der Fußballabteilung TSV Hüttlingen zu unterstützen und zu fördern. Dies war dank der Mitgliedsbeiträge und weiterer Aktivitäten möglich. weiter
  • 191 Leser

Der Glanz des Glaubens in Gold und Silber

Den Glanz des Gmünder Münsterschatzes, wie ihn wohl seit seiner Entstehung im Verlaufe der letzten rund 600 Jahre niemand mehr zu Gesicht bekam, vermittelt noch bis 1. Juni 2003 zum ersten Mal eine große Ausstellung im Museum im Prediger Schwäbisch Gmünd. Nach seiner umfassenden Restaurierung, die einige spektakuläre Funde zutage brachte, wird der bedeutendste weiter

Der Kampf der Motor-Giganten

Tausende Besucher werden am Sonntag in Seifertshofen erwartet. Dort ist der zweite Lauf zur Deutschen Meisterschaft im Tractor-Pulling. Dies ist der einzige Wertungslauf in Baden-Württemberg. Das "Rennen" ist auf dem Gelände des Schwäbischen Bauern- und Technikmuseums. Traktoren aus ganz Deutschland und den angrenzenden Nachbarländern treffen sich zum weiter
  • 303 Leser
AUSSTELLUNG / "Mail-Art" im Aalener Rathaus zur Landung der Alliierten 1945

Der Künstler ist gegen den Krieg

"Auch die Töpfe meiner Großmutter könnten das Thema sein," sagt Richard Catherine. Denn Mail-Art kann sich theoretisch mit allem beschäftigen. Der Franzose aus Saint-Lô ist jedoch angereist, um den Aalenern Mail-Art zur Landung der Alliierten in der Normandie nahe zu bringen. weiter
  • 216 Leser

Die PH Schwäbisch Gmünd verabschiedet Dr. Dietrich Schulz

Dr. Dietrich Schulz, seit 1980 Lehrender im Fach Geschichte und Geografie an der PH, geht in den Ruhestand. Er wurde 1938 geboren und studierte zunächst an der Sporthochschule Köln und wurde Diplom-Sportlehrer. Sein Interesse am Studieren war jedoch noch nicht gestillt: Er studierte nebenbei in Münster Geografie. 1974 erfolgte die Promotion, bis 1980 weiter
  • 161 Leser
ST. MICHAEL ABTSGMÜND / "Good Vibrations" sang zugunsten der Marienkapelle

Die spontane Freude am Singen

Viel Beifall galt dem jungen Chor "Good Vibrations", der beim sehr gut besuchten Benefizkonzert zugunsten der Marienkapelle in der St. Michaelskirche auftrat. weiter
  • 173 Leser

Die Stars sind keine Übermenschen mehr

Sich mit den Stars der Rockszene die Bühnenbretter zu teilen, davon träumen viele. Für die Gmünder Band "Devereaux" hat sich dieser Traum schon ein paar Mal erfüllt. Unsere Mitarbeiterin Vivien Moskaliuk wollte vom Gitarristen der Rockformation, Andreas Krahn, wissen, was denn am Star-Dasein nun tatsächlich dran ist. weiter
  • 144 Leser

Die Welt und die Seele verstehen

Ein nicht alltägliches Jubiläum feierte der Bettringer Lehrer Eugen Rieg. Rektor Günter Mayer konnte ihm die Dankurkunde des Ministerpräsidenten für 40 Jahre Schularbeit überreichen und ihm auch persönlich für das vielfältige außerunterrichtliche Engagement danken. Seit 40 Jahren, davon 30 Jahre an seiner jetzigen Schule, vermittele er seinen Schülern weiter
  • 176 Leser
PROZESS / Damit sich in der Gemeinde etwas bewegt

Ein Leitbild für Böbingen

Böbingen ist auf der Suche nach einem Leitbild. Acht Böbinger wollen etwas bewegen und steuern den Prozess, der die Gemeinde lebenswerter machen und auf künftige kommunale Entscheidungen wirken soll. weiter
  • 146 Leser
STREET MEETING / Zum sechsten Mal in der Bahnhofstraße

Ein Mekka für Biker

Der Motorradclub "Wild Tigers" veranstaltet am kommenden Wochenende wieder sein traditionelles Street-Meeting. Neben jeder Menge Aktionen für Auge, Ohr und den ganzen Körper gibt's Livemusik mit den Bands "A.R.E." und "Chaindogs". weiter
  • 129 Leser

Eine 72-Jährige Frau wurde verletzt

Eine 72-jährige Beifahrerin wurde am Mittwoch gegen 15.55 Uhr leicht verletzt, als ein Auto gegen das ihrige stieß. Verursacht hatte diesen Zusammenprall eine 42-jährige Autofahrerin, die mit ihrem Wagen von der Straße "Am Stoffelbach" auf die Kreisstraße einfuhr und die Vorfahrt des Autos missachtete, das aus Richtung Waldstetten kam. Es entstand ein weiter
  • 163 Leser
FREIBAD SCHECHINGEN / Neue Öffnungszeiten und neue Preisgestaltung

Eintritt für Schechinger billiger

Zwar öffnet bislang das Schechinger Freibad in der Badesaison jeden Morgen um 9.30 Uhr, doch nutzten nur eine Handvoll Schwimmer das Angebot. Daher standen gestern im Schechinger Gemeinderat die Öffnungszeiten zur Debatte. weiter
  • 309 Leser

Ensemble Clasique

SCHAUFENSTER
Der Name "Ensemble Classique" täuscht etwas. Denn die sieben Musiker, die sich hinter diesem Namen verbergen, haben keine Angst vor der leichten Muse. Mit ihrem neuen Programm "Bach meets Beatles" gastieren die Elite-Blechbläser heute Abend im Rahmen ihrer Europa-Tournee um 20 Uhr im Gmünder "Stadtgarten". Das Ensemble wird von der Unesco gefördert weiter
  • 134 Leser

Erste Heilige Kommunion in Großdeinbach gefeiert

In der katholischen Kirchengemeinde Christus-König Großdeinbach haben vor wenigen Tagen 18 Kinder die Erste Heilige Kommunion empfangen. Sie sind damit in der Tischgemeinschaft der Pfarrei aufgenommen worden. In vier Gruppen waren die Kinder auf dieses Fest des Glaubens vorbereitet worden und sie sind von Pfarrer Franz Markl eingeladen worden, den Ministrantendienst weiter
  • 217 Leser

Es geht rund

Heute um 13 Uhr startet der Gmünder Maimarkt. Sechs Tage lang wetteifern dann auf dem Rummelplatz im Schießtal 39 Attraktionen um die Gunst der Besucher. weiter
  • 215 Leser

Fahrradfahrer schwer verletzt

Ein 63-jähriger Autofahrer war am Mittwoch gegen 7 Uhr auf dem Wiesenthaler Weg unterwegs. Als er rechts auf die Benzholzstraße abbog, übersah er einen von rechts kommenden 47-jährigen Radler, der den Radweg entgegen der Fahrtrichtung befuhr. Der Radler wurde beim Zusammenstoß schwer verletzt. Schaden überdies: zirka 400 Euro. weiter
  • 257 Leser

Fahrradparkhaus

Für 204 Fahrräder bietet das neue Fahrradparkhaus am Aalener Bahnhof Platz. "Die Nutzung ist kostenlos", hob gestern OB Ulrich Pfeifle bei der Eröffnung hervor. Die Kosten für das Projekt bezifferte er auf 500 000 Euro. weiter
  • 266 Leser

Flut kommt teuer

Gleich zwei Mal in einem Jahr stand die Kläranlage Waldhausen unter Hochwasser. Brandneue Technik wurde dabei teils komplett zerstört oder beschädigt. Um künftig einen effektiven Hochwasserschutz zu sichern, ist nun eine Investition von etwa 240 000 Euro nötig. weiter
  • 322 Leser

Freiluftsaison eröffnet

Das Mutlanger Freizeitbad Mutlantis hat die Freiluftsaison eröffnet. Wegen des sommerlichen Wetters wurde kurzfristig entschlossen, die Saison vom 19. Mai vorzuverlegen. Das heißt, Liegewiese, Sonnenterrasse und Cafeteria haben geöffnet. In der auf der Umkleidekabine auf der Liegewiese können sich Badegäste nun auch draußen umziehen. Info: (07171) 777822, weiter
  • 179 Leser

Frühlingsfest auf dem Wochenmarkt

Fast Volksfeststimmung herrschte gestern auf dem Abtsgmünder Wochen- und Bauernmarkt auf dem Rathausplatz. Bei strahlendem Sonnenschein begeisterte die Riverside-Four-Band mit Dixie, Swing und Shuffle und machte das Einkaufen zum Erlebnis. Die Kinder erfreuten sich beim Ponyreiten, Streichelzoo und Schminken. Klar, dass es sich auch die Senioren des weiter
  • 144 Leser
BENEFIZKONZERT / "Good Vibrations" singt für Marienkapelle

Funke sprang über

Viel Beifall erntete der junge Chor "Good Vibrations", der beim sehr gut besuchten Benefizkonzert zugunsten der Marienkapelle in der St. Michaelskirche auftrat. weiter
  • 134 Leser
BÜRGER FÜR BÜRGER / Initiative informiert und wirbt beim Tag der offenen Tür im Bürgerbüro

Für jedes Alter etwas im bunten Angebot

Ob man nun Unterstützung beim Einkaufen braucht, nicht gern allein spazieren geht, oder in geselliger Rund einen Ausflug machen möchte: Die Gschwender Initiative "Bürger für Bürger" bietet ehrenamtlich eine Vielzahl von Angeboten. Dies zeigte sich gestern beim Tag der offenen Tür. weiter
  • 120 Leser

Gartenfreunde ehrten Mitglieder

Bei den Gartenfreunden Ellwangen konnten in der Jahreshauptversammlung verdiente Mitglieder geehrt werden: für zehn Jahre Oswald Diemer und Thomas Ebert; für 25 Jahre Hildegart Dürr, Wilma Zeller, Engelbert Ziegelbauer und Bruno Schneider sowie für 40 Jahre Maria Rief, Josef Feil, Anton Grimm und Hilde Fuchs. Auf dem Bild von links: Vorsitzende G. Zeberer, weiter
  • 202 Leser
HOHENSTAUFEN

Gebeine wurden "verscharrt"

Die Gebeine, die am Dienstag auf dem Hohenstaufen zwischen Schwäbisch Gmünd und Göppingen geborgen wurden (wir berichteten), geben den Ermittlern noch immer Rätsel auf. weiter
  • 196 Leser
GEMEINDERAT / Renaturierung und Hochwasserschutz

Geologie macht Pläne zunichte

Bürgermeister Nikolaus Ebert und die Gemeinderäte äußerten sich hoch zufrieden über die Einweihung des Bauhofes und den anschließenden Tag der offenen Tür. Man habe überall Worte des Lobes über die Großzügigkeit und Modernität gehört: "Wir sind stolz auf unsere Anlage. weiter
  • 200 Leser
GEMEINDERAT LAUCHHEIM / Erfreulicher Rechnungsabschluss 2002

Gewerbesteuerrekord

9,2 Millionen Euro umfasst das Haushaltsvolumen der Stadtverwaltung, das bei der Verabschiedung des Rechnungsabschlusses 2002 Stadtkämmerer Matthias Strobel dem Gemeinderat vorstellte. weiter
  • 207 Leser
ORTSCHAFTSRAT HERLIKOFEN / Zustand der Gmünder Straße und der Kanäle sind Thema

Gmünder Straße muss warten

Die Schlaglöcher in der Gmünder Straße werden ein Jahr später als geplant beseitigt. Denn 2004 wollen die Stadtwerke dort ohnehin die Straße aufreißen und eine Gasleitung verlegen. Weiteres Thema im Ortschaftsrat: Der Zustand der Kanäle. weiter
  • 116 Leser
EVANGELISCHE KIRCHENGEMEINDE / Festgottesdienst zum 50-jährigen Jubiläum am Sonntag

Große Diasporagemeinde nach Auf und Ab

"50 Jahre evangelische Kirchengemeinde Neresheim, das ist ein besonderes Jubiläum. Denn 50 Jahre fassen einen Zeitraum, der immerhin einen leicht goldenen Schimmer hat. 50 Jahre, da ist Rückblick angesagt, aber nicht nur. Auch auf den Blick nach vorn kommt es an." Dies schreibt Prälatin Gabriele Wulz in ihrem Grußwort zum Kirchengemeinde-Jubiläum am weiter
  • 233 Leser
AKTION / "Gmünd natürlich - natürlich in Gmünd" vom 17. Mai bis zum 9. Juni - Holzaktionstag zum Auftakt

Großer Spielplatz vor dem Rathaus

Schon lange nicht mehr dem Partner tief in die Augen geschaut? Ab 17. Mai gibt dazu reichlich Gelegenheit - auf der Beziehungsbank. Diese steht unter einem riesigen Holztisch. Und alles zusammen gehört zum Erlebniswochenende mit Ostalbholz als Auftakt der Aktionswochen "Gmünd natürlich - natürlich in Gmünd". weiter
  • 127 Leser

Halbe Portion

VON ANJA RETTENMAIER
Ganz ausgehungert steht sie in der Schlange beim Metzger. Das Frühstück ist schon vier Stunden her und hocherfreut ist sie, dass auf der Tages-Menü-Karte "Überbackene Maultaschen" steht. Aber anstatt ihre Bestellung einfach entgegen zu nehmen, mustert die Verkäuferin die Kundin von oben bis unten. "Sie wollen doch sicher eine halbe Portion, oder?" Das weiter
  • 118 Leser

HdJ-Party

Am Freitag, 9. Mai findet im Aalener Haus der Jugend ein Rockfestival der besonderen Art statt. Topact ist "(dx)" - Devereaux nennen sich vier Musiker, die sich emotionsgeladener Power-, Pop- und Rockmusik verschrieben haben. Zum allergrößten Teil selbst getextet und komponiert - versteht sich. Ihre ausgedehnten Tourneen im Vorprogramm von namhaften weiter
  • 283 Leser

Heymat

Schon zum Jahresanfang begeisterte "Heymat", die gemeinsame Produktion von Theaterensemble und Aalener Kammerchor, zahlreiche Zuschauer. Wegen des großen Publikumserfolges ist der witzig-musikalische Abend noch einmal für wenige Vorstellungen im Programm des Theaters zu erleben. Ein Wiedersehen - und "Wiederhören", - u.a. mit Ina Fritsche als sächselnder weiter
  • 232 Leser

Hirschbachbad eröffnet Freibadsaison

Von den drei Freibädern, die die Stadtwerke Aalen betreiben, eröffnet das Freibad Hirschbach am morgigen Samstag um 10 Uhr als erstes. Zum Saisonstart bieten die Stadtwerke Aalen eine Begrüßungsaktion: Die ersten 100 Saisonkartenkäufer erhalten beim Kauf am ersten Öffnungstag im Hirschbach-Freibad kostenlos ein Paar Weißwürste, eine Brezel und ein Getränk. weiter
  • 268 Leser

Hüttlinger Schnäppchen kamen gut an

Bürgermeister Günter Ensle besuchte den gestern im Bürgersaal eröffneten 7. Hüttlinger Schnäppchenmarkt. Die Gemeinde unterstütze gerne ortsansässige Unternehmen und möchte den Standort durch gezieltes Marketing im Wettbewerb nach vorne bringen. Außerdem sollen Aktionen wie der Schnäppchenmarkt, der im November wiederholt wird, das "Wir-Gefühl" in der weiter
  • 192 Leser
HEIMATBESUCH / Die 92-jährige Paula Schneider aus New Jersey auf Heimatbesuch in Waldstetten

Immer auf dem Laufenden

Paula Schneider, wurde am 17. September 1911, um 11.30 Uhr, in Waldstetten als Tochter von Franz Krieger geboren, ist dort aufgewachsen, folgte im Alter von 15 Jahren ihrem in die USA ausgewanderten Vater und lebt jetzt in New Jersey. Dieser Tage besuchte sie ihre in und um Waldstetten herum lebenden Verwandten. weiter
  • 128 Leser

Jetzt auch DVD

Die Besucher der Stadtbibliothek Ellwangen können ab sofort auch DVD ausleihen. Damit viele dieses Angebot wahrnehmen können, beträgt die Leihfrist für DVD, wie für Zeitschriften und CD-ROM, jeweils 14 Tage und kann auch nicht verlängert werden. SP weiter
  • 368 Leser

Jugend in Lauternb feiert den Frühling

Die Jugend- initiative Lautern feiert am 10. und am 11. Mai ein Frühlingsfest auf dem Festzelt im Schulhof. Am Samstag Abend spielt die Band "12 Strings". Der Eintritt ist frei. Am Sontag gibt es nach Frühschoppen und reichhaltigem Mittagstisch ein vielseitiges Programm für Jung und Alt: Es wird gebastelt, gespielt und als besonderes Glanzlicht dieses weiter
  • 144 Leser

Jugendliche kegeln

"Gib dir die Kugel" lautet das Motto des Kegelausflugs ins Hallenbad für Jugendliche ab 13 Jahren. Am Mittwoch, 21. Mai, treffen sich die Teilnehmer um 17.15 Uhr im Jugendzentrum Ellwangen. Die Veranstaltung endet um 20.45 Uhr am Juze. Anmeldungen unter Tel. 64 67 oder juzze-ellwangen@t-online.de SP weiter
  • 231 Leser

Jugendtreffs aufgebrochen

In der Nacht zum Mittwoch hebelte ein Unbekannter mit brachialer Gewalt die Vergitterung eines Fensters einer Baubude, im Sandhof auf, die als Jugendtreff dient. Er stieg durch das Fenster ein, "stärkte" sich an einer Baccardi-Flasche und nahm eine Stereoanlage der Marke "Aiwa" mit zwei Lautsprechern, Süßigkeiten sowie 10 Flaschen "Smirnoff Ice" mit. weiter
  • 143 Leser
ALTENEHRENTAG

Kaffehaus-Flair im Salvatorheim

Am Dienstag wurden die Senioren zum jährlichen Altenehrentag ins Salvatorheim eingeladen. Neben den 14-tägigen Nachmittagen mit vielfältigem Programm soll einmal jährlich die Wertschätzung der Gemeinde gerade für die Älteren und Ältesten besonders zum Ausdruck kommen. Das Pastoralteam mit Pfarrer Hans Stehle, Pastoralrefentinnen Elisabeth Beyer und weiter
  • 294 Leser
BÜRGERENGAGEMENT / Neun Mentoren als Wegbereiter für ehrenamtliches Engagement

Katalysatoren und Brückenbauer

Ein bürgerschaftliches Engagement, das in Aalen nach wie vor intakt ist, manifestierte Oberbürgermeister Ulrich Pfeifle gestern in der Ratssitzung, als er den Mentoren die Zertifikate überreichte. weiter
  • 324 Leser
PLATANENWEG / Wer künftig entlang der Nordseite parkt, muss zahlen

Kein Geheimtipp mehr für Klinikbesucher

Krankenhausbesucher oder dort Angestellte, die sich weiterhin freies Parken im Platanenweg erhoffen, sind auf dem Holzweg. Die Stadt schiebt jetzt einen Riegel vor. Wer künftig entlang der Nordseite des Platanenwegs parkt, muss entsprechende Gebühren berappen. weiter
  • 314 Leser

Keith Haring in Heidenheim

Keith Haring (1958 - 1990) galt al einer der innovativsten Künstler der 80er Jahre. Seine Strichmännchen, Figuren zwischen Hiroglyphe und Comic, machten in weltberühmt. Bis zu seinem Tod gestaltete Haring 80 Plakate, die nun in erstmal der Ausstellung "Short Messages" zusammengefasst wurden, zu sehen vom 18. Mai bis 13. Juli im Stadtmuseum Heidenheim. weiter
  • 238 Leser

Kinder feiern den Frühling

Ein gemeinsames Frühlingsfest feiern der katholische Kindergarten St. Martinus und eine Gruppe des Schulkindergartens der Lebenshilfe am Samstag. Gefeiert wird von 13.30 bis 17 Uhr in Unterbettringen im Melcherweg 18. Die Kinder halten einige Überraschungen bereit. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Gäste sind willkommen. weiter
  • 256 Leser

Kirche im Grünen

Am Sonntag um 10.30 Uhr ist der nächste Gottesdienst im Grünen beim Kreuz auf dem Kalten Feld. Die Predigt hält Pfarrer Weller. Es spielt der Posaunenchor Täferrot. weiter
  • 210 Leser

Klangerlebnis

Mit dem renommierten Konzertpianisten Heiner Costabél wird am Vorabend des Muttertags ein absoluter Virtuose am Flügel ausgewählte Meisterwerke von Beethoven, Schubert, Schumann und Chopin interpretieren. Das Programm ist ganz auf Klangzauber ausgerichtet. Heiner Costabél ist Romantiker. Sein Spiel Seele und durchaus etwas Poetisches. Aber es ist zugleich weiter
  • 233 Leser
SOZIALSTATION ABTSGMÜND / Demenzbetreuung hat ihre Arbeit aufgenommen

Konjunktur für "Vergissmeinnicht"

"Vergissmeinnicht" heißt die Demenz-betreuende Gruppe, die seit dieser Woche im Abtsgmünder Josefshaus ihre Arbeit aufgenommen hat. Verschiedene ehrenamtliche Betreuer versorgen unter Leitung von Alterstherapeutin Christine Meinhardt jeweils am Montagnachmittag altersverwirrte Menschen. weiter
  • 210 Leser

Krönender Abschluss mit offenen Gästen

Als krönenden Abschluss hat die aufgeschlossene Gruppe aus Tutajev in Russland ihren mehrtägigen Aufenthalt in Waldstetten mit einer Stadtführung in Schwäbisch Gmünd beendet. Die Schüler waren Gäste in der Europawoche und am Europatag an der Franz-Assisi-Schule. Sie besichtigten Königsturm, Johanniskirche, Münster, Prediger und Spital, bevor sie ihre weiter
  • 132 Leser

Kurz und bündig

Raum Aalen "Im Netz der FH" (zusammen mit UnsichtBAR und UnhörBAR - bis 10.5.), 10 Uhr Ausstellungseröffnung, Fachhochschule, Aalen Sieger Köder Öffnungszeiten Di bis Fr 16 bis 19 Uhr, Sa 11 bis 14 Uhr, So 14.30 bis 17 Uhr., Galerie Zaiß, Aalen Frau und Form von Joachim Bux Öffnungszeiten Mo bis Fr, 8 bis 17 Uhr, Gremerath Bürosysteme, Ulmer Str. 80, weiter
  • 291 Leser

Lebhaftes mit Orgel und Trompeten

Ein lebhaftes Konzert will der Essinger Posaunenchor am kommenden Sonntag, 11. Mai, um 19 Uhr in der Quirinuskirche geben. Reinhard Liebhäußer und Jürgen Nolting an den Trompeten sowie Alexander Erhardt an der Orgel spielen unter anderem Werke von Meistern aus der Zeit vor Bach wie Francois Couperin, Samuel Scheidt und Arcangelo Corelli. Der Eintritt weiter
  • 119 Leser

Legoland Günzburg

Rundes Leder und eckige Steine - Basketball, Hockey und Fußball, real und im LEGO Format stehen im Mittelfeld bei den Sport-Wochen im LEGOLAND Günzburg, vom 23. Mai bis 4. Juni. Die Besucher zahlreiche Veränderungen im Park entdecken. Von Überdachungen über ein neues Waffelhaus bis hin zu Unterhaltungsmöglichkeiten, um die Zeit bis zum Einstieg zu verkürzen, weiter
  • 288 Leser
WALDORFSCHULE / Heute und morgen für die Öffentlichkeit

Leistungen der Achtklässler im Blickpunkt

Was Schüler der achten Klasse geschaffen haben, das zeigt die Waldorfschule am heutigen Freitag, um 19.30 Uhr und in einem zweiten Teil am morgigen Samstag um 16.30 Uhr im Emil-Molt-Saal der Schule. weiter
  • 147 Leser

Lotto-Glückspilz

Bei der Mittwochsziehung am 7.Mai hat ein Lottospieler aus Ellwangen einen Gewinn in der höchsten Gewinnklasse, der Klasse 1, und darf sich auf 377 999 Euro freuen. Der Glückspilz hatte für seinen Gewinn gerade mal zwölf Euro investiert. weiter
  • 281 Leser

Lotto-Glückspilz in Ellwangen!

Bei der Mittwochsziehung am 7.Mai hat ein Lottospieler aus Ellwangen auf seinem Lottoschein sowohl die richtigen Zahlen als auch die richtige Superzahl angekreuzt. Damit landete er einen Gewinn in der höchsten Gewinnklasse, der Klasse 1, und darf sich auf 377 999 Euro freuen. Der Glückspilz hatte für seinen Gewinn gerade mal zwölf Euro investiert, teilt weiter
  • 182 Leser

Mahnwache für den Frieden in der Welt

Am 8. Mai 1945 endete der Zweite Weltkrieg. Mit einer Mahnwache auf dem Johannisplatz für den Frieden in der Welt wollten gestern Mitglieder des Gmünder Friedensratschlags auf das historische Datum aufmerksam machen. Ein "interreligiöses Friedensgebet" in der Augustinuskirche schloss sich an. Danach lieferte Wolfgang Schlupp-Hauck bei seinem Vortrag weiter
  • 138 Leser

Maiandacht in Grotte

Im Marienmonat Mai ist die von Bürgern in Eigenarbeit errichtete Lourdes-Grotte in Leinweiler besonderer Anziehungspunkt für die Gläubigen aus der Umgebung. Am Sonntag, 18. Mai gibt es um 17.30 Uhr eine feierliche Maiandacht mit Pfarrer Andreas Frosztega. Der Kirchenchor Schechingen sorgt für die musikalische Begleitung der Feier inmitten von Feldern weiter
  • 171 Leser

Marla Glen

An ihren Erfolgen und der Ausbeutung durch falsche Freunde ist sie beinahe zerbrochen, doch Marla Glen hat sich mit ihrem Album "Friends" zurückgemeldet. Die Frau mit der unverwechselbaren Stimme wird gleich zwei Konzerte in der Region geben. Am 14. Mai gastiert sie mit ihrem Band in der Belinda in Sulzbach/M., am 16. Mai im H2O in Reichenbach/F.>H2O weiter
  • 446 Leser
PODIUMSDISKUSSION

Medikamente per Mausklick ordern

Patienten können künftig Medikamente im Versand ordern. Apotheker melden Bedenken an. Die Gmünder Ersatzkasse (GEK), die seit langem pro Medikamentenversand votiert, bittet heute Abend um 19.30 Uhr im Horten-Areal zu einer Podiumsdiskussion zum Thema. weiter
  • 142 Leser

Mein liebstes Bibelzitat

Viele seiner Jünger, die Jesus zuhörten, sagten: Was er sagt, ist unerträglich. Wer kann das anhören? Darauf zogen sich viel Jünger zurück und wanderten nicht mehr mit ihm umher. Da fragte Jesus die Zwölf: Wollt auch ihr weggehen? Simon Petrus antwortete ihm: Herr, zu wem sollen wir gehen? Du hast Worte des ewigen Lebens. Johannes 6, 61+ 66-69 Früher weiter
  • 155 Leser

Mercedes Sprinter geklaut

Einen in der Lorcher Straße geparkten blauen Lkw Mercedes Sprinter, Kennzeichen AA-P 228 wurde in der Nacht zum Mittwoch gestohlen. Das Autor war rund 6000 Euro wert. Die Polizei bitte um Hinweise. weiter
  • 547 Leser

Metzger Zeller sahnte Preise ab

Wieder einmal konnte Metzgermeister Reinhold Zeller jun. beim internationalen Fresh-Food-Fachwettbewerb in Utrecht (Holland), der zu den bedeutendsten Qualitätswettbewerben in Europa zählt, einen Spitzenplatz belegen. Von den 15 zur Bewertung gestellten Wurst- und Fleischprodukten wurden sieben mit dem Prädikat "Gold mit Stern", fünf mit "Gold" und weiter
  • 167 Leser

Muttertags-Konzert

Das Matinee-Konzert zum Muttertag hat beim Handharmonika-Club Schwäbisch Gmünd Tradition. Auch in diesem Jahr werden Schüler-, Jugend- und Erstes Orchester unter der Leitung von Birgit Harz und Friedrich Betz musikalisch erfreuen. Beginn ist um 10.30 Uhr im Prediger. Karten gibt es an der Tageskasse. weiter
  • 280 Leser
ABFALLENTSORGUNG

Müllgebühren sinken kräftig

Die Bürger in Stuttgart, dem Rems-Murr-Kreis und dem Landkreis Esslingen können sich auf sinkende Müllgebühren freuen. Das gaben die Landräte und Oberbürgermeister Wolfgang Schuster bekannt. weiter
  • 137 Leser

Münster-Fenster

In der Reihe der Veranstaltungen zum Jahr der Bibel findet am Samstag um 10 Uhr die zweite Kirchenfenster-Führung zum Osterbild von Künstler Wilhelm Geyer statt. Die Erklärung des großen Glasfensters übernimmt Johannes Schüle. Pfarrer Kristian Günzler gestaltet den gottesdienstlichen Teil. Treffpunkt ist im Kapellenumgang vor dem großen Glasbild. weiter
  • 214 Leser

Mysterienspiel

Ein Schauspiel in der Tradition mittelalterlicher geistlicher Spiele hat die Mysterienspiel-Gruppe des Albertus-Magnus-Gymnasiums Rottweil unter der Leitung von Veronika Heckmann-Hageloch entwickelt und führt es auf in der Aalener Marienkirche, am Samstag, 10. Mai. Als Leitfigur tritt die "Zeit" auf und zeigt den Zuschauern einen farbigen Weg durch weiter
  • 214 Leser

Neue Popsongs nicht nur für Mütter

Ein schönen Beitrag zum Muttertag liefern Lehrer und Schüler der Musikschule Waldstetten am Sonntag, 11. Mai, um 16 Uhr im Bürgerhaus auf dem Kirchberg. Es spielt: das Percussionensemble mit Marcus Englert (Piano), Martin Thorwarth (Oboe), Thilo Schimmele (Gitarre), Volker Held (Kontrabass) und Stephanie Abele (Gesang), die neu komponierte Popsongs weiter
  • 119 Leser
ARBEITSVERMITTLUNG / Drei neue Personal-Service-Agenturen

Neue Wege für neue Chancen

Eine Personal-Service-Agentur soll seit 1. Mai den Arbeitslosen der Region weiterhelfen: durch klientenorientierte Zeitarbeit. Das heißt die Arbeitslosen erhalten einen befristeten Vertrag, zugeschnitten auf ihre persönliche Qualifikation. weiter
  • 117 Leser

Neuer Anfang im KjG Dekanat Gmünd

Die KjG Dekanatsleitung in Schwäbisch Gmünd ist wieder besetzt - vorerst mit einer so genannten Schnupper Dekanatsleitung. Die Gruppe, welche aus Phillip Bader (Pfarrjugendleiter KjG Iggingen), Chrischdl Laskowski (Gruppenleiterin KjG St. Michael Schwäbisch Gmünd) und Michael Neuhauser (Pfarrjugendleiter KjG Bartholomä) besteht, wird langsam an die weiter
  • 129 Leser
BANK

Neuer Hauptsitz am Pragsattel

Die DaimlerChrysler-Bank feiert neuen Hauptsitz am Pragsattel. 1000 Mitarbeiter haben dort ihren Arbeitsplatz. weiter
  • 128 Leser

Neues Wohn- und Geschäftshaus in Westhausen

"Wohl gegründet am rechten Fleck und vollkommen sollte ein Haus sein", zitierte Goethe beim Spatenstich für ein Wohn- und Geschäftshaus in der Ortsmitte von Westhausen Architekt und Bauherr Wolfgang Walter. Bürgermeister Herbert Witzany sprach von einer "schwierigen Geburt", bis endlich ein nicht mehr sanierungsfähiges Anwesen abgerissen werden konnte. weiter
  • 121 Leser
KLEINTIERBÖRSE / Sonntag

Ohne Geflügel

Wegen einer Eilverordnung zum Schutz vor der "Verschleppung der Klassischen Geflügelpest" findet die Kleintierbörse am Sonntag, 11. Mai, ab 8 Uhr im Vereinsheim des Kleintierzuchtvereins stark begrenzt statt. Nicht zugelassen sind alles Geflügel sowie Tauben, Fasanen, Rebhühner und Wachteln. Zum Verkauf werden Kaninchen, Meerschweinchen und Vögel angeboten. weiter
  • 176 Leser

Paul Groll

Er ist einer der renommiertesten Maler der Region: Paul Groll. Seine aktuellen Bilder gibt es vom 9. Mai bis 9. Juni in der Abtsgmünder Zehntscheuer zu sehen. Die jüngste Ausstellung von Paul Groll präsentiert sich gleich unter drei verschiedenen Mottos. Zum einen zeigt der Lauchheimer Künstler im historischen Gemäuer seine "Kreuzritter". Das sind großformatige weiter
  • 427 Leser

Planetarium Laupheim

Im Laupheimer Planetarium das neue Programm "Planetenwelten". In der 50-minütigen Show verwandelt sich die Sternenkuppel in den Raumkreuzer "Copernicus" und nimmt die Besucher mit auf eine Reise quer durch das Sonnensystem. Weltraumwissen soll mit Unterhaltsamem verknüpft werden und darum erhält man eigens für das neue Programm gedruckte "Flugscheine" weiter
  • 224 Leser

Primavera italiana

Am Freitag, 9. Mai , 20.00 Uhr beginnt der Italienische Frühling "Primavera italiana" mit der sizilianische Gruppe Tammorra im Schlosshof Fachsenfeld. Tammorra, so heißt die große Trommel, die bei den süditalienischen Festen, aber auch bei der Musik von Tammorra die zentrale, treibende Kraft ist. Am Samstag, 13.00 bis 20.00 Uhr und am Sonntag von 13.00 weiter
  • 257 Leser
EVANG. KIRCHENGEMEINDE

Programm der Jubiläumswoche

Sonntag, 11. Mai, 10 Uhr: Jubiläumsgottesdienst in Neresheim mit Dekan Haller, anschließend Stehempfang, Ausstellungseröffnung und Gemeindefest. Dienstag, 13. Mai, 20 Uhr: Gesprächsrunde, evangelisches Gemeindehaus Neresheim, Thema: "Kirche auf dem Härtsfeld 1953 - 2003 - 20 . . ." Teilnehmer: Pater Albert OSB, Bürgermeister Gerd Dannenmann, die Schulleiter weiter
  • 111 Leser
LANDGERICHT / Acht Jahre Freiheitsstrafe für 60-jährigen Berufskraftfahrer

Rausch mindert Schuldfähigkeit

Zu acht Jahren Freiheitsstrafe wegen Totschlags verurteilte gestern das Schwurgericht Ellwangen einen 60 Jahre alten Berufskraftfahrer aus Trochtelfingen. Dieser hatte im September vorigen Jahres seine zwölf Jahre jüngere Ehefrau durch Erwürgen und Erdrosseln ums Leben gebracht. weiter
  • 167 Leser

Rems-Murr-Müll: Gegen Abfindung

Der Aufsichtsrat der Rems-Murr-Abfallwirtschafts-Gesellschaft AWG lehnt eine Abfindung für den gekündigten Geschäftsführer Jürgen Hermann ab. Grund dafür sind einer Pressemitteilung zufolge nicht vertretbare finanzielle Forderungen des gekündigten Geschäftsführers. weiter
  • 211 Leser

Rockwochenende

Die Flugplatzhalle ist beheizt, aber das wird an diesem Wochenende nicht nötig sein. Im Gegenteil, am Freitag, 9. Mai, wird "Taste" für Partystimmung sorgen, am Samstag, 10. Mai, ist "Face" an der Reihe.>Flugplatzhalle Elchingen weiter
  • 420 Leser

Schusssicher im ICE-Zug

Ein Mann mit einer schusssicheren Weste hat Reisegäste im ICE von Dortmund nach Stuttgart verunsichert. Der 32-Jährige war am Abend den Zuggästen aufgefallen, als er seine schusssichere Weste im Abteil anlegte. Daraufhin verständigte eine Zugbegleiterin die Polizei. Diese nahm ihn dann in Stuttgart fest. Die Weste trug der Mann dann immer noch, eine weiter
  • 132 Leser

Schüler aus Obergalla in Fachsenfeld

Im Aalener Rathaus begrüßte Touristik-Leiter Karl Troßbach im Namen von OB Ulrich Pfeifle Schülerinnen und Schüler aus Obergalla und Fachsenfeld. Seit 1999 besteht eine Schulpartnerschaft zwischen der Grund- und Hauptschule Fachsenfeld und der Schule im Stadtteil Obergalla von Aalens Partnerstadt Tatabanya. Eine Woche lang halten sich die Austauschschüler weiter
  • 203 Leser
ELLWANGER EXPONATE / Landesausstellungen

Schätze sind derzeit auf Reisen

Auf den beiden großen Landesausstellungen in Bad Schussenried und Bruchsal ist die ehemalige Fürstpropstei Ellwangen glänzend vertreten. Zahlreiche Exponate des Schlossmuseums, der Basilika St. Veit und der Wallfahrtskirche Schönenberg sind dort ebenso zu sehen wie Archivalien, die sich auf Ellwangen beziehen. weiter
  • 237 Leser

Seminarschuldirektor Erich Klaus feiert 40. Dienstjubiläum

Seminarschuldirektor Erich Klaus vom Staatlichen Realschullehrerseminar Gmünd konnte jüngst sein 40-jähriges Dienstjubiläum feiern. Bei einer Feierstunde überreichte ihm Direktor Werner Debler die Dankurkunde des Landes. Debler würdigte in seiner Laudatio zunächst die anerkannte Persönlichkeit seines Stellvertreters. Debler dankte Klaus für dessen langjährige weiter
  • 119 Leser

Sieben gegen Theben

Die Premiere von "Sieben gegen Theben" von Durs Grünbein nach Aischylos vom Theater der Stadt Aalen war am Donnerstag, 8. Mai restlos ausverkauft. Für die Vorstellung am 9. Mai gibt es aber noch Karten. Dann gastiert die Produktion bei den Baden-Württembergischen Theatertagen in Ulm (Sonntag, 11. Mai). In Aalen ist "Sieben gegen Theben" danach erst weiter
  • 186 Leser

Ski-Club Degenfeld

Am Samstag um 19.30 Uhr beendet der Skiclub Degenfeld seine Saison. In der Kalte-Feld-Halle stehen die Siegerehrung der Vereinsmeisterschaft und Ehrungen für besondere sportliche Leistungen auf dem Programm. Außerdem gibt es unterhaltsame Einlagen. weiter
  • 278 Leser
TAEKWONDO / Freizeitsportclub

Spaß am Sport

Die zweiten Maispiele des Taekwondo Freizeitsportclubs Ellwangen fanden in der Anlage der Tennishalle statt. Im Vordergrund standen das Miteinander und der Spaß am Sport. weiter
  • 219 Leser

Sportverletzung - was nun?

Um Erste Hilfe bei Sportverletzungen geht es in einem Lehrgang im DRK-Zentrum an der Josefstraße am Samstag von 9 bis 16 Uhr. Er richtet sich vor allem an Sport-Übungsleiter. Hier lernt man, bedrohliche Situationen rasch zu erkennen. An Beispielen erfahren Teilnehmer praktikable medizinische Maßnahmen. Voraussetzung sind Kenntnisse der Ersten Hilfe. weiter
  • 217 Leser

Sprechstunde der Ausbildungsberater

Mit Rat und Tat stehen die Ausbildungsberater der Industrie- und Handelskammer Ostwürttemberg den an der Ausbildung Beteiligten zur Seite - auch "vor Ort" in Aalen und Gmünd. Die nächste Sprechstunde in Aalen ist am heutigen Freitag, 9. Mai, von 13 bis 15 Uhr im IHK-Bildungszentrum, Raum 301, Blezingerstraße 15. weiter
  • 317 Leser

Spring Rock

Am Freitag, 16. Mai, geht im Jugendtreff Street Meet in Aalen-Wasseralfingen ein heftiges Spring Konzert über die Bühne. Opener ist "Urinplätzchen", deren Show Punk mit einer geballten Ladung Erotik verspricht. Eine Mischung aus Punkrock, Grunge und Reggae gibt's anschließend von "Monkey Wrench". Als Topact tritt die "Damfer Werkskappelle" auf. Street weiter
  • 286 Leser

Stiftsbund-Vortrag

Am Montag, 12. Mai, spricht im Palais Adelmann Prof. Dr. Dietmar Mieth zum Thema "Globalisierung als ethische Herausforderung". Diese Stiftsbundveranstaltung beginnt um 20 Uhr. Prof. Mieth ist Inhaber des Lehrstuhles für Moraltheologie an der katholischen Fakultät der Universität Tübingen. Zu diesem Vortrag sind alle Interessierten eingeladen. Der Eintritt weiter
  • 211 Leser
CHOR DER SALVATORKIRCHE / Jahreshauptversammlung

Stolz auf "Paulus"

Bei der Hauptversammlung des Chor der Salvatorkirche Aalen wurde mit Stolz Rückblick auf die Aufführung des Paulus-Oratoriums am 30 März gehalten. Außerdem standen Vorstandswahlen an. weiter
  • 241 Leser
KOOPERATION / Die 1a der Friedensschule und die 1c der Klosterbergschule lernen gemeinsam und voneinander

Stärken und Schwächen schätzen

21 Schüler wandern durch den Weleda-Garten in Wetzgau. Sie stellen Fragen, schnattern miteinander und kauen auf Kräutern. Ganz normale Erstklässler, könnte man meinen. Und nur beim ganz genauen Hinsehen wird klar, dass in der Klasse fünf Kinder mit geistiger Behinderung sind. weiter
  • 150 Leser

Supercharge

In aller Bescheidenheit nennt sich Albie Donnelly's Supercharge "Europe's finest rythm'n'blues band". Beim 5. Konzert der Reihe "Jazz im Pavillon" des Vereins "Jazz Heidenheim", Freitag, 16. Mai, kann man sich davon überzeugen, ob der Liverpooler Saxophonist, Sänger und Komponist diesem Anspruch gerecht wird. Unbestritten ist, dass Donnelly seit 1974 weiter
  • 288 Leser

The Go-Betweens

1978 trafen sich Grant McLennan und Robert Forster an der Queensland University. Studenten mit einer Vorliebe für Filme und die US Punk Szene. Sie beschlossen "to do the factory in Brisbane". Die musikalischen Instinkte setzten sich durch, und ermutigt von Robert, schnappte sich Grant die Bass-Gitarre. Da waren sie nun: Die "Go-Betweens". Sicher, auch weiter
  • 252 Leser

Theatersport

Improvisationstheater ist, wenn die Schauspieler auf die Bühne gehen, ohne zu wissen, was dort geschehen wird. Drama Light (Mannheim) und Neckarwerke (Stuttgart) stellen sich am Samstag, 10. Mai diesem "Theatersportmatch". Ein Moderator erläutert zu Beginn die Spielregeln und führt durch das Programm. Die Zuschauer liefern die Vorgaben, wie die nächste weiter
  • 258 Leser
TUNNELFREIGABE

Verkehr rollt ab Ende Mai

Der Tunnel unter dem Bahnhofsvorplatz wird in zwei Teilen freigegeben. Dies teilte Oberbürgermeister Ulrich Pfeifle gestern mit. weiter
  • 146 Leser
LANDGERICHT / Irakische Dinar unerlaubt eingeführt

Verstoß gegen das Irak-Embargo

Die Aussicht auf einen hohen Gewinn verleitete einen 48 Jahre alten Holländer dazu, sich an dubiosen Machenschaften zu beteiligen. Wegen Mitwirkung an unerlaubter Einfuhr irakischer Dinar stand er vor Gericht. weiter
  • 229 Leser
AUSSTELLUNG / "Correspondances Afriques" von Artur und Heidrun Elmer im Afrikazentrum der Universität Bayreuth

Vielfältige Verflechtungen

Vielfältige Verflechtungen kultureller und sozialer Natur dokumentiert die Ausstellung "Correspondances Afriques" im Afrikazentrum der Universität Bayreuth. Sie zeigt die Sammlung von Artur und Heidrun Elmer in Korrespondenz mit künstlerischen Arbeiten des Aalener Kunstvereinsvorsitzenden. weiter
  • 148 Leser
GUTEN MORGEN

Volltreffer

Dass die Lottofee am Samstag Abend immer so freundlich grinst, nützt überhaupt nichts, wenn sie uns vorher die falschen Zahlen genannt hat... Wieder einmal hat es nicht geklappt, auf dem Lottoschein stimmen nur zwei Zahlen, und die stehen nicht mal im selben 49-er-Feld. Scheibenkleister. Noch schlimmer ist es allerdings, wenn man wirklich mal "Sechs weiter
  • 209 Leser

Von der Sonne geblendet

Weil sie von der Sonne geblendet wurde, übersah eine 62-jährige Autofahrerin auf der Mutlanger Straße, Höhe Lindenfirststraße, am Mittwoch gegen 11 Uhr ein haltendes Auto und fuhr auf. Schaden: 3000 Euro. weiter
  • 262 Leser
HOBBYKÜNSTLER / Ausstellung

Von Uhr bis Krippe

Zum vierten Mal werden die Rosenberger Hobbykünstler am kommenden Wochenende mit einer umfangreichen Ausstellung parallel zur Gewerbeschau des Rosenberger Handels- und Gewerbevereins am kommenden Wochenende in der Karl-Stirner-Schule unter dem Motto "Hobbykunst in Rosenberg" aufwarten. weiter
  • 213 Leser

Vor 25 Jahren

ZURÜCKGEBLÄTTERT VON JÜRGEN STECK Auf 2,7 Prozent sinkt die Arbeitslosenquoten im Ostalbkreis. In Schwäbisch Gmünd sieht es etwas besser aus: Dort sind nur 2,4 Prozent der Bevölkerung arbeitslos gemeldet. Deutlich besser ist die Lage vor allem im Baugewerbe. Insgesamt 400 000 Mark soll es kosten, das neue Vorklärbecken am Leineckstausse. Dieses soll weiter
  • 132 Leser
PLAY BALL!" / Wieder Nachwuchswerbung in Ellwangen

Warum nicht mal Baseball?

Die "Play Ball! Liga", eine Initiative des offiziellen Nachwuchsprogramm der Major League Baseball (MLB), macht erneut Station in Ellwangen. Am Donnerstag, 15. Mai, beginnt die sechswöchige Städteliga mit dem ersten Spieltag auf dem Hartplatz beim Waldstadion. weiter
  • 311 Leser

WCM Open 03

23 Künstler und Musikgruppen öffnen in diesem Jahr bereits zum vierten mal am 10. und 11. Mai die Türen ihrer Ateliers und Proberäume der ehemaligen Württembergischen Cattunmanufaktur (WCM) in Heidenheim. Vorgestellt werden neue Musikprojekte, Malerei, Skulptur, Objekte, Installationen, Fotografie, digitale Arbeiten, Schmuck und Zeichnungen. Die Künstler, weiter
  • 223 Leser

Wohlfühl-Musik

Wer gerne mit klassischer Musik umschmeichelt werden will, hat dazu in Heubach Gelegenheit. Die Jugendmusikschule Rosenstein lädt am 10. Mai, 20.00 Uhr, ins Kulturhaus Silberwarenfabrik zu einem Wohlfühlkonzert ein. Zwei hervorragende Musiker, der Klarinettist Frank Nebl und die Pianistin Brigitte Wenke, verwöhnen mit einem kammermusikalischen Abend weiter
  • 213 Leser
GERICHT / Immobilienunternehmer wird Untreue und Betrug vorgeworfen

Wohnungskäufer ohne Wohnung

Obwohl ein betagtes Ehepaar einen großen Teil des Kaufpreises schon angezahlt hat, ist es auch nach über zwei Jahren nicht als Eigentümer der Wohnung im Grundbuch eingetragen. Die Kaufraten landeten auch nicht auf dem dafür vertraglich vereinbarten Konto. weiter
  • 136 Leser

Wohnungslos

Unter dem Titel "Wohnungslos ist nicht hoffnungslos" haben die Mitarbeiter der Wohnungslosenhilfe der Caritas Ostwürttemberg in Zusammenarbeit mit Sybille Jorzick und Stephanie Niewienz von der Hochschule für Gestaltung in Schwäbisch Gmünd eine Wanderausstellung erarbeitet. Die Ausstellung verfolgt nicht nur das Ziel, die Lebenswelt von alleinstehenden weiter
  • 347 Leser
ZUKUNFT / Wie sieht die Region Stuttgart im Jahr 2030 aus?

Über 40 Prozent Ausländer

"Im Jahr 2030 erwarten wir einen Anstieg des Ausländeranteils in Großstädten wie Stuttgart auf über 40 Prozent." Das sagt Dr. Susanne Albrecht, eine der Projektleiterinnen des Forschungsvorhabens "Stadtregion Stuttgart 2030". Dabei geht es um die Entwicklungen der künftigen drei Jahrzehnte in Stuttgart und der Region. weiter
  • 116 Leser
BENEFIZ / Veranstaltung am Muttertag in St. Michael

Zaubern für Nepal

Fedor zaubert für Waisenkinder in Nepal: Zu dieser Veranstaltung zugunsten von nepalesischen Waisenkindern lädt der Verein "Haus der Hoffnung" am kommenden Sonntag um 15 Uhr ins Gemeindezentrum St. Michael in der Gmünder Weststadt. weiter
  • 135 Leser
MAIMARKT / Der Vergnügungspark im Schießtal mit 39 Attraktionen öffnet heute um 13 Uhr seine Pforten

Zuckerwatte nach der "Höllenfahrt"

Ab heute geht es wieder rund auf dem Schießtalplatz. Der Vergnügungspark mit 39 Attraktionen öffnet für sechs Tage seine Pforten in Schwäbisch Gmünd, um Besucher zu begeistern. weiter
  • 134 Leser

Zum Aktionstag

Zum Aktionstag "Menschen mit Behinderungen" gibt es heute einen Anerkennungsabend für Ehren- und Hauptamtliche in der Behindertenarbeit. Die Veranstaltung im großen Predigersaal beginnt um 19.30 Uhr mit einem Lied. Um 19.35 Uhr wird Oberbürgermeister Wolfgang Leidig ein Grußwort sprechen. Das "Maskentheater Labyrinth" wird von Menschen mit Behinderungen weiter
  • 130 Leser
LEBENSHILFE

Zum zweiten Mal Down-Syndrom-Tag

Am Samstag, 10. Mai, ist im Haus der Lebenshilfe in der Karl-Kopp-Straße 2 in Wasseralfingen von 10 Uhr bis 16 Uhr der zweite Down-Syndrom-Tag im Ostalbkreis. Veranstaltet wird dieser Tag in enger Kooperation zwischen der Selbsthilfegruppe "Gesprächskreis Down-Syndrom" und dem Verein Lebenshilfe. weiter
  • 234 Leser
VERKEHRSWEGEPLAN

Zweiter Termin in Berlin

Es ist kein "Running Gag", es ist Wirklichkeit: Nun gibt es offensichtlich zwei Termine in Berlin für die Ostälbler, die noch "Anmerkungen" zum Bundesverkehrswegeplan haben. Einen für Landrat Pavel und Aalens OB Pfeifle am 14. Mai - ausgemacht von Marga Elser. Und einen "für alle Bürgermeister der Region" am 3. Juni - ausgemacht von Georg Brunnhuber. weiter
  • 264 Leser

Regionalsport (28)

Landesmeisterschaften der Behinderten- und Versehrtenschwimmer - aus der Ergebnisliste: 400 m Freistil: Offene Klasse: 1. Miriam Klimetzek. Jugend II: 1. Johannes Seibold. Senioren III: 1. Theo Lensler (alle Aalen). 50 m Brust, offene Klasse: 3. Simone Barth Aalen; 5. Steffi Hieber, Ellwangen. Senioren III: 1. Marianne Schmitt, Aalen. Offene Klasse: weiter
  • 221 Leser
FUSSBALL

"Müssen gewinnen"

"Wir müssen gewinnen um den Klassenerhalt perfekt zu machen", gibt Sascha Theres, Spieler des VfR Aalen, als Ziel für die anstehende Regionalligapartie gegen den Traditionsclub Kickers Offenbach an. weiter
  • 371 Leser
FUSSBALL / Verbandsliga - Großaspach zu Gast

"Vier Siege"

"Wir wollen die restlichen vier Spiele gewinnen", sagt Alexander Zorniger, Trainer des Verbandsligisten FC Normannia Gmünd. Am Samstag gastiert Großaspach im Schwerzer. Spielbeginn ist um 15.30 Uhr. weiter
  • 311 Leser

Bopfingens Kegler Meister der B-Klasse III

Nach einem Jahr in der B-Klasse wurde von den Sportkeglern Bopfingen der sofortige Wiederaufstieg in die A-Klasse geschafft. Das Bild zeigt hinten von links: Martin Schaible, Ulrich Dost, Wolfgang Mayer, Klaus Büttner. Vorne von links: Albert Schaible, Alexander Krenauer, Alfred Hopfauf. weiter
  • 378 Leser
FUSSBALL / Kreisliga A, wir kommen: Der TV Neuler ist Meister der Fußball-Kreisliga B IV

Der Wiederaufstieg ist geschafft

Nur ein Jahr waren die Fußballer des TV Neuler in der Kreisliga B IV. Nun haben sie gleich den Wiederaufstieg in die Kreisliga A. In souveräner Manier holte sich die Mannschaft um Trainer Reinhold Nagel, Abteilungsleiter Walter Fuchs und Uwe Nagel die Meisterschaft. weiter
  • 193 Leser
FUSSBALL / Verlosung

Die ersten Fünf gewinnen

Für das morgige Spiel des VfR Aalen gegen die Kickers Offenbach verlost die SCHWÄBISCHE POST zehn Karten. Die fünf schnellsten Anrufer erhalten die Tickets. weiter
  • 131 Leser
TISCHTENNIS / Erfolge bei den Bezirkspokal-Endspielen

DJK - zwei Pokalsiege

Schöne Erfolge verzeichneten die Mannschaften aus dem Ostalbkreis in den einzelnen Wettbewerben um den Bezirkspokal. Die DJK Wasseralfingen holte sich nach einjähriger Abstinenz den Bezirkspokal der Herren zurück, die zweite Mannschaft gewann den Kreisliga-Pokal. weiter
  • 192 Leser
FUSSBALL / Oberliga

Drei Punkte sind Pflicht

Noch haben die A-Jugendlichen des FC Normannia den Bundesliga-Aufstieg nicht abgeschrieben. Drei Punkte gegen Böblingen sind dazu aber Pflicht. weiter
  • 357 Leser
FUSSBALL / Landesliga - DJK Ellwangen in Feuierbach

Ein heißes Pflaster

Im Feuerbacher Sportpark kommt es am Sonntag in der Fußball-Landesliga zur Begegnung zwischen der Mannschaft der Spvvg Feuerbach und dem FC/DJK Ellwangen. Anpfiff ist um 15 Uhr. weiter
  • 332 Leser
BASEBALL

Elks-Programm

Das Wochenendprogramm im Baseball und Softball auf dem Hartplatz beim Ellwanger Waldstadion: Samstag, 11 Uhr Junioren der Elks gegen die Schwäbisch Hall Renegades, 15 Uhr, Landesliga Softballteam gegen Nagold Mohawks. Sonntag, 10 Uhr, Schüler gegen die Dornstadt Falcons, danach Jugend-Senioren gegen die Heidenheim Heideköpfe. Und den krönenden Abschluss weiter
  • 149 Leser
FUSSBALL / Landesliga - DJK Stödtlen

Erfolgsdruck

Die DJK Stödtlen steht nach wie vor unter Erfolgsdruck auf dem Weg zum Klassenerhalt. Unter dieser Vorgabe wird es ein sehr schweres Spiel am Sonntag, 15.00 Uhr, gegen den TV Echterdingen. weiter
  • 358 Leser
FUSSBALL / VW-Jugendmasters-Cup-Finale

FCN in Wolfsburg

Die D-Jugendlichen des FC Normannia Gmünd stehen vor ihrem bislang größten sportlichen Erlebnis: Am Samstag nehmen sie am Finalturnier um den Fußball-Jugendmasters-Cup des Volkswagen-Konzerns in Wolfsburg teil. weiter
  • 255 Leser
FUSSBALL / Landesliga - Köngen spielt am Sonntag bei der TSG Hofhernweiler

Griff nach dem Strohhalm

Vor dem 27. Spieltag der Landesliga scheint für die TSG Hofherrnweiler der Abstieg in die Bezirksliga besiegelt. Das Spiel am Sonntag um 15 Uhr gegen den Aufsteiger aus Köngen birgt dennoch Brisanz. weiter
  • 328 Leser

Hofer Fortuna-Keglerinnen werden Meister

Der ersten Damenmannschaft des SKC Fortuna Hofen gelang die Meisterschaft in der B-Klasse. Folgende Keglerinnen waren daran beteiligt: Ivonne Ilg, Hilde Ilg, Gabi Koschate, Maria Köhler, Elfriede Ilg, Carmen Aigner, Marianne Traa, Gerlinde Bezler und Sabine Ilg. weiter
  • 453 Leser
FUSSBALL / Frauen

Kirchheim reist

Am kommenden Sonntag treffen die Kirchheimer Damen der Oberliga auf den Tabellendritten TSV Ludwigsburg. Die Kirchheimer stehen auf einem sicheren sechsten Platz und brauchen sich vor den Ludwigsburgern nicht zu verstecken. Mit einer geschlossenen und guten Mannschaftsleistung kann man auch drei Punkte aus Ludwigsburg entführen. Zum Spiel wird ein Bus weiter
  • 141 Leser
RADSPORT / Das Aalener MTB-Team überzeugte in Heubach

Mann wehrt sich

Das international stark besetzte Mountainbike-Rennen am vergangenen Wochenende in Heubach zog fast 5000 Zuschauer in seinen Bann. Ein Team aus Aalen war auch dabei und mit seinen Ergebnissen zufrieden. weiter
  • 141 Leser

Mit dem Fanbus zum SV Sandhausen

Die Oberliga-Fußballer der Sportfreunde Dorfmerkingen setzen heute zum Auswärtsspiel beim SV Sandhausen einen seperaten Fanbus ein. Der Bus fährt um 15.30 Uhr am Sportheim Talblick ab. Zusteigemöglichkeit gibt's in Elchingen und am Autobahn- parkplatz. Anmeldungen nimmt noch Josef Schill unter der Telefonnummer (07326) 7172 entgegen. Die Dorfmerkinger weiter
  • 284 Leser
LEICHTATHLETIK / 1. Essinger Schüler-Meeting am Samstag

Mit neuem Konzept

Über 300 Teilnehmer erwartet der TSV am Samstag zum 1. Essinger Schüler-Meeting, eine Veranstaltung, die zugleich als Kreismeisterschaft fungiert. weiter
  • 108 Leser
FUSSBALL / Landesliga - TSB empfängt Tabellenführer

Nichts ist unmöglich

In der Fußball-Landesliga wird der Tabellenführer FV Illertissen am Samstag, 15.30 Uhr, im Laichle zu Gast sein. Eine extreme Aufgabe für den angeschlagenen, aber nicht ausgeknockten TSB Gmünd. weiter
  • 393 Leser
FUSSBALL / Bezirksliga - Nach dem Sieg gegen Kösingen hat Jagstzell noch eine kleine Chance

Noch ein Fünkchen Hoffnung

Vier Spieltage sind es noch in der Fußball-Bezirksliga. Hätte Jagstzell als Vorletzter in Kösingen verloren, wäre der Abstieg so sicher wie das Amen in der Kirche gewesen. Nach dem Sieg aber bleibt doch noch ein Fünkchen Hoffnung übrig. weiter
  • 223 Leser
MOTORSPORT / Internationale Deutsche Motorradmeisterschaften

Norman Manz erreicht Ziel

In die Punkte fahren lautete das Ziel von Norman Manz aus Ellwangen-Neunheim beim Auftakt zur Internationalen Deutschen Meisterschaft (IDM) 2003. Dieses Ziel hat er erreicht. Jürgen Ochsendorf und Ralf Hilsenbeck haben sich für 2003 im Yamaha-Cup eingeschrieben. Am legendären Sachsenring in Hohenstein-Ernstahl haben sich beide nach einer Rennpause den weiter
  • 175 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - Nach fünf Pflichtspielniederlagen empfängt der VfR Aalen morgen um 14.30 Uhr die Offenbacher Kickers

Reißt die schwarze Serie der Zeidler-Elf?

Der Trainer des VfR Aalen, Peter Zeidler, ist derzeit nicht zu beneiden. Noch scheint der Regionalligist in den Nachwehen vom Pokal-Aus beim Verbandsligisten VfL Kirchheim zu stecken. Dabei muss die Konzentration auf das morgige Heimspiel (Anpfiff: 14.30 Uhr) gegen Kickers Offenbach gelenkt werden. weiter
  • 327 Leser
FUSSBALL / Oberliga - Heute Abend reisen die Sportfreunde Dorfmerkingen zum SV Sandhausen

SFD-Sieg als Hoffnungsschimmer

Nach der geglückten Wiederbelebungsmaßnahme gegen Bahlingen ist der Gesundheitszustand der Sportfreunde Dorfmerkingen weiterhin kritisch. weiter
  • 347 Leser

Sichtungslehrgänge für Nachwuchskicker

Der Fußball-Bezirk Kocher-Rems führt Sichtungslehrgänge für talentierte Jugendliche durch: Der Jahrgang 1990 bestreitet am kommenden Sonntag ein Vorbereitungsspiel gegen die Bezirksauswahl aus Hohenlohe. Treffpunkt ist um 17 Uhr am Sportplatz in Ellenberg. Spielbeginn: 17.30 Uhr. Der Jahrgang 1989 trifft sich zu einem Sichtungstraining und zum Leistungstest weiter
  • 264 Leser

Staffeltag für Landesligisten am 7. Juni

Der Staffeltag für die Fußball-Landesliga Staffel II wird am Montag, 7. Juli 2003, abgehalten. Und zwar ab 19 Uhr im Vereinslokal des FC Eislingen in der Haldenstrasse 45. Auf der Tagesordnung stehen neben den Berichten auch die (Wieder-)Wahl des Staffelleiters. Außerdem werden die Terminlisten abgestimmt. weiter
  • 548 Leser
SCHWIMMEN / Landesmeisterschaften

Titelflut für die Aalener

Gut besetzt mit 76 Startern aus 15 Vereinen und Abteilungen waren die Landesmeisterschaften der Behinderten- und Versehrtenschwimmer in Balingen. weiter
  • 224 Leser
FUSSBALL / Kreisligen B - Fernduell in der B III zwischen dem SV Lauchheim und dem TSV Trochtelfingen

Weiterhin Spannung bei der Titelvergabe

Überstehen Lauchheim (60 P) und Trochtelfingen (58 P) die restlichen vier Spieltage ohne Blessuren, wird die Titelvergabe in dieser Staffel erst am Saisonschluss entschieden. Lauchheim gastiert am Sonntag beim Schlusslicht Schloßberg (15 P), während Trochtelfingen in Dewangen (9./30 P) auf der Hut sein muss. weiter
  • 184 Leser

Leserbeiträge (3)

"Tracht Prügel"

Zu den Krawallen in Berlin am 1. Mai: Jahr für Jahr explodiert in Berlin am 1. Mai die Gewalt. Trotzdem sind die verantwortlichen Politiker nicht in der Lage, die Bürger und ihr Eigentum zu schützen. Mit äußerster Brutalität gingen die Chaoten vor und hinterließen ein Bild der Verwüstung. Schlimmste Sach- und Personenschäden wurden angerichtet. Die weiter
  • 616 Leser

Es geht auch ohne Tamtam

"Bei Sonnenschein und Milchkaffee fallen Barrieren", Europäischer Behindertentag, vom 6. Mai: Warum muss eine Randgruppe, wie es Menschen mit einer Behinderung wohl sind, sich immer wieder genau als solche präsentieren? Oder ist es "normal", Montagmorgens mit Plakaten und Presse ins Café zu sitzen? Ich, als Teil der großen Randgruppe "Menschen mit einer weiter
  • 1115 Leser

Krankenkassen: ineffizient und teuer

Zum Thema Krankenkassen-Beiträge: Als Reichskanzler Bismarck im Jahre 1889 die Alterssicherung einführte, betrug der Anteil der mindestens 70-jährigen (Rente wurde zunächst erst ab diesem Alter gezahlt) gerade einmal 2 Prozent. Abgesehen davon, dass das tatsächliche Renteneintrittsalter heute bei knapp 60 Jahren liegt, stellt die Altersstufe "70 plus" weiter
  • 667 Leser

inSchwaben.de (2)

Elvis lebt!

Unter dem Motto "Let the good times roll" findet am Samstag den 24. Mai um 19.00 Uhr ein Abend für Oldie & Country & Rock'n'Roll & Elvis Music Fans statt. Im Railroad-Saloon in Aalen-Dewangen wird die Live Show des Jahres über die Bühne gehen. Special Guest Star: Jack Favor "Eifel-Elvis" & Nashville Line Dancers Aalen.>Railroad-Salon weiter
  • 202 Leser

Tipps für Sprachreisende

Achten Sie darauf, wie detailliert der Veranstalter die Leistungen aufführt: wichtig sind Kursart, Stufen, Lerninhalte, Teilnehmerzahl, Zusatzleistungen, Freizeitangebote und die Betreuung vor Ort. Was gibt es für's Geld? Sind die Reisekosten und der Flughafentransfer enthalten, müssen Sie für Lehrmittel und die Anfahrt zur Schule extra bezahlen? Vertragsbedingungen: weiter
  • 175 Leser