Artikel-Übersicht vom Montag, 19. Mai 2003

anzeigen

Regional (83)

Mit einem Vergleich endete der Rechtsstreit zwischen der Gemeinde und einem Grundstücksbesitzer im geplanten Baugebiet "Kohlplatte II". Jetzt kann die Erschließung beginnen. Als Bauzeit hat die Gemeinde den Zeitraum vom 30. Juni bis 30. Oktober vorgegeben, so dass Häuslebauer eventuell noch in diesem Herbst beginnen können. Das Planungsbüro Fuchs weiter
  • 170 Leser
Das Agendaprojekt "Klappe, die 1." zeigt heute und morgen um 18 Uhr und am Mittwoch, um 20.30 Uhr im Kinopark Aalen den Film "Open Hearts" (Drama, Dänemark 2002, Regie: Susanne Bier) Die junge Liebe von Cecilie und Joachim gerät aus allen Fugen, als den lebensbejahenden Mann das Auto von Marie überrollt . . . Natur erleben - Natur schützen Unter weiter
  • 196 Leser
VERWALTUNGSAUSSCHUSS ABTSGMÜND /

100 000 Euro für Vereine

Die Veranstaltungen des Gewerbe- und Handelsvereins Abtsgmünd und des Handels- und Gewerbevereins Untergröningen haben sich inzwischen etabliert. Deshalb will sich die Gemeinde Abtsgmünd auch in den kommenden Jahren an einem gemeinsamen Wirtschaftspool beteiligen. weiter

20 000 Euro Brandschaden

Etwa 20 000 Euro Schaden entstanden bei einem Brand am Samstag gegen 16 Uhr in der Silcherstraße. Aus ungeklärter Ursache waren in einem unbewohnten Zimmer gelagerte Wertstoffe in Brand geraten. Die Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle. weiter
  • 326 Leser

20 000 Euro Schaden

Schaden in Höhe von 20 000 Euro entstand gestern Abend gegen 21 Uhr bei einem Unfall auf der B 29 bei Lorch. Ein junge Frau kam vermutlich auf Grund zu hoher Geschwindigkeit nach rechts ab und streifte die Leitplanke. Teile der Leitplanke trafen ein anderes Fahrzeug. Verletzt wurde niemand. weiter
  • 287 Leser
EVANGELISCHE KIRCHENGEMEINDE / Bibelaktion beendet

53 Stunden vorgelesen

Oberbürgermeister Ulrich Pfeifle begann am vergangenen Montag das Bibellesen in der Aalener Stadtkirche mit dem ersten Buch Genesis, Dekan Erich Haller beendet die Aktion am Samstag, 13.02 Uhr, mit den Worten aus der Offenbarung des Johannes: "Die Gnade unseres Herrn Jesus Christ sei mit allen". weiter
  • 266 Leser

Agendatreff "Verkehr"

Der Agenda-Arbeitskreis "Mobilität und Verkehr" trifft sich am kommenden Donnerstag, 22 Mai, um 19.30 Uhr in der Uhrenstube im Spital. Dabei geht es um die Punkte Öffentlicher Personennahverkehr mit Arbeitsgruppenberichten über ÖPNV-Konzepte, Fahrradmitnahme und Velotaxi. Außerdem auf der Tagesordnung die "Allianza del clima" (ein Gespräch mit weiter
  • 132 Leser
INTERNATIONALER MUSEUMSTAG / Gestern ging's hoch her an der Haller Straße

Alamannenzeit plastisch vorgeführt

Die Römer nannten sie Alamanni. Ein germanischer Name, der soviel wie "Mensch oder Männer insgesamt" bedeutet. Die alamannische Brauchtumsgesellschaft aus Feldkirch (Österreich) kam allerdings auch mit Frauen und Kindern angereist, um anlässlich des internationalen Museumstags im Garten des Alamannenmuseums Sitten und traditionelle Waffenkünste weiter
  • 200 Leser
RATHAUSGALERIE AALEN / Friedemann Blum und Joachim Wagenblast auf der Suche

Anker der eigenen Geschichte

Vergänglichem nachspüren, vergessenes Leben wieder entdecken, das Rad der Zeit für einen Augenblick zurückdrehen. Der Königsbronner Künstler Friedemann Blum und Aalens Ausstellungsmacher Joachim Wagenblast begaben sich gemeinsam auf Spurensuche. weiter
  • 131 Leser
DRK BEREICHSENTSCHEID / Wettbewerb auf hohem Niveau in Unterkochen

Anspruchsvolle Aufgabenstellung

Im wahrsten Sinne des Wortes alle Hände voll zu tun hatten neun DRK-Gruppen aus den Kreisverbänden Biberach, Rems-Murr und Ludwigsburg, die am Bereichsentscheid in Unterkochen teilnahmen, der vom DRK-Kreisverband Aalen im Auftrag des Landesverbands veranstaltet wurde. weiter
  • 203 Leser
ÖKUMENE / 1. gemeinsamer Gottesdienst auf dem Aalbäumle

Ausdruck funktionierender Ökumene

Trotz weniger gutem Wetter trafen sich nahezu 100 Personen zu ökumenischen Gottesdienst im Grünen. In seiner Begrüßung betonte Pfarrer Bernhard Richter, es sei Ausdruck einer funktionierenden Ökumene in Aalen, wenn Christen beider Konfessionen nun auch auf dem Aalbäumle erstmals einen ökumenischen Gottesdienst feiern. Der Gottesdienst stand unter weiter
  • 149 Leser
175 JAHRE DIÖZESE ROTTENBURG / Remstäler besuchen Jubiläumsfeier in Rottenburg

Beeindruckender Gottesdienst

Insbesondere der Gottesdienst im Rottenburger Dom war ein Erlebnis: Mehr als 150 Mitglieder der Kirchengemeinden Bartholomä, Böbingen, Heubach, Lautern und Mögglingen waren bei der Ausfahrt nach Rottenburg zum 175-jährigen Jubiläum der Diözese Rottenburg-Stuttgart dabei. weiter
  • 109 Leser

Besinnungstag zum Thema Gottesbilder

Zu einem Besinnungstag für Frauen lädt Schwester Francesca Trautner am Samstag, 24. Mai, interessierte Frauen in den Franziskaner. Das Thema: "Belastende, befreiende, übernommene und persönliche Gottesbilder: Gottesbilder in der Bibel". Ganzheitliche Methoden, die Leib und Seele einbeziehen, werden helfen, das Thema zu erschließen. Beginn ist um weiter
  • 563 Leser
KTZV GÖGGINGEN / Hauptversammlung

Blick auf ein erfolgreiches Jahr

Sommerfest, Lokalschau mit der höchsten Zahl an teilnehmenden Tieren in der Vereinsgeschichte, Kreisjungtierschau und Ehrungen zum 40-jährigen Jubiläum waren die Höhepukte im Vereinsjahr beim Kleintierzuchtverein Göggingen. Dieser hatte Anfang Mai zur Hauptversammlung geladen. weiter

Blutspender gesucht

Das Deutsche Rote Kreuz veranstaltet am Donnerstag, 22. Mai, zwischen 14.30 und 19.30 Uhr in der Turnhalle in der Ellwanger Straße den nächsten Blutspendetermin. Alle Erstspender sowie alle Mehrfachspender, die einen Erstspender mitbringen, bekommen ein Geschenk. Außerdem werden Eintrittskarten für Kinos, Thermal-, Hallen- und Freibäder verlost. weiter
  • 213 Leser
CDU IM OSTALBKREIS / Vorsitzender Norbert Barthle mit 99,5 Prozent im Amt bestätigt

Brunnhuber brachte die Stimmung mit

Norbert Barthle ist weiterhin Kreisvorsitzender der CDU im Ostalbkreis. Beim Wahlparteitag am Freitagabend wurde der Bundestagsabgeordnete aus Gmünd mit 99,5 Prozent der 224 abgegebenen und gültigen Stimmen gewählt. weiter
  • 215 Leser
LANDESTHEATER TÜBINGEN / Gastspiel im Gmünder Stadtgarten mit "Republik Vineta"

Daseinszweck: sinnlose Arbeit

"All you need is love" intonieren die Beatles aus dem Off. Neben der hektischen Betriebsamkeit, die der Büroalltag entfaltet, suchen die hochqualifizierten Führungskräfte des geheimen Projekts "Republik Vineta" menschliche Nähe und buhlen um die Zuneigung der attraktiven Assistentin Nina Seiler. weiter
  • 143 Leser
PARTNERSCHAFT / Barnsleys neuer Mayor im Amt

Den Umweltschutz im Auge

Wie jedes Jahr Mitte Mai wird in Gmünds englischer Partnerstadt Barnsley der neue Mayor offiziell in sein Amt eingeführt. Ein Jahr lang werden nun The Worshipful the Mayor, Councillor William Henry Newman und Mayoress, Councillor Patricia A. Newman, die Repräsentationsaufgaben der Metropolitan Borough Barnsley wahrnehmen. weiter
  • 111 Leser
KAB / Anna Schonter ist stellvertretende Diözesanvorsitzende

Die KAB als Wächter

Die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung ( KAB) in der Diözese Rottenburg-Stuttgart wählte bei ihrem Landesverbandstag am Wochenende in Schwäbisch Gmünd zwei Frauen an die Spitze des umbenannten Diözesanverbandes: Margret Herbst aus Biberach und ihre Stellvertreterin Anna Schonter aus Schwäbisch Gmünd vom Rehnenhof. weiter
  • 118 Leser
MAIMARKT / Spielstraße und Blumeneintopfen für die Kleinen, Einkaufsbummel für die Großen

Eine Dampflok und Schnäppchen

"Schirm auf - Schirm zu" lautete die Devise beim gestrigen Böbinger Maimarkt. Doch tat dies der Bummellaune keinen Abbruch. Im Gegenteil, unter manchem Standvordach wurde schlicht kurzerhand enger zusammengerückt. weiter

Eingeklemmte Fahrerin von Feuerwehr befreit

Zwei Frauen sind am Samstag bei einem Unfall leicht verletzt worden. Eine 50-Jährige fuhr von Böbingen in Richtung Hussenhofen. Am Bahnübergang bei der Hirschmühle missachtete sie die Vorfahrt einer aus Richtung Iggingen kommenden Fahrerin und stieß mit dieser zusammen. Diese Fahrerin wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Gmünder weiter
  • 188 Leser
TAG DER OFFENEN TÜR / Große Schauübungen und jede Menge Information über die neuen Räume beim DRK-Ortsverein Göggingen

Feuerwehr und DRK - Hand in Hand

Laut hallte das Martinshorn durch die Straßen in Göggingen. Immer mehr Menschen liefen beim Brunnen vor dem Bankgebäude zusammen, blickten den Rettern über die Schulter. Die Mitglieder des DRK-Ortsvereins bewiesen zusammen mit der örtlichen Feuerwehr große Schlagkraft bei einer Übung. Einer der Höhepunkte beim Tag der offenen Tür in den neuen weiter

Fit mit leckerem Salat

Wie man leckere Salate zubereitet, zeigt am Dienstag, 22. Mai, von 19 bis 20 Uhr Michaela Blum-Stuchlick in der Lehrküche der GEK in der Oberbettringer Straße. Anmeldungen über das Schul- und Sportamt unter (07171) 6034013. weiter
  • 333 Leser
WALDTAG / Ausbildungsstelle und Rundweg bieten jede Menge Informationen über "Arbeiten im Wald"

Forstwirte sind "Alleskönner" im Wald

Die renovierte und erweiterte forstliche Ausbildungsstelle in Ellenberg wurde gestern der Öffentlichkeit vorgestellt. Gleichzeitig präsentierte das Forstamt im nahe gelegenen Häslewald einen Info-Pfad, der die heute im Wald gängigen Arbeitsverfahren veranschaulichte. weiter
  • 210 Leser

Frühjahrsaktion

Mit einem Holzaktionstag auf dem Gmünder Marktplatz hat die Stadt Gmünd gemeinsam mit dem Handels- und Gewerbeverein eine Frühjahrsaktion gestartet, um Kunden in die Innenstadt zu locken und das Zentrum zu beleben. Dazu gehört ein Spielplatz, der nun vier Wochen bestehen bleibt. weiter
  • 341 Leser

Für werdende Eltern

Werdende Mütter und Väter sind am morgigen Dienstag, 20. Mai, ins Margaritenhospital eingeladen, um die Geburtshelfer dort persönlich kennen zu lernen. Im Gespräch mit Ärzten, Hebammen und Pflegepersonal können sie ab 20 Uhr im Fortbildungsraum alle Fragen klären, die sie auf dem Herzen haben. Zusätzlich können sie eine Blick in die Kreißsäle weiter
  • 194 Leser

Gegen Kürzungen

Gewerkschaften aus dem Gmünder Raum haben am Samstag bei einer Kundgebung in Gmünd gegen Kürzungen der Bundesregierung innerhalb der Agenda 2010 protestiert. Ihre Forderung: die Vorschläge der Gewerkschaften zu diskutieren. weiter
  • 311 Leser
VERWALTUNGSAUSSCHUSS

Geld für die Kultur

Sechs kulturelle Vereine Ellwangens genießen 2003 eine finanzielle Förderung seitens der Stadt. Der Verwaltungsausschuss des Gemeinderats folgte am Donnerstag einem entsprechenden Antrag ohne weiteres. weiter
  • 153 Leser

Gemeinderat besucht die Kläranlage

Der Adelmannsfelder Gemeinderat trifft sich am Donnerstag, 22. Mai, um 19 Uhr an der örtlichen Kläranlage, wo der Stand der Sanierungsarbeiten Thema ist. Um zirka 20 Uhr wird die Sitzung im Rathaus fortgesetzt. Nach der Bürgerfragestunde berät das Gremium die gemeinderätliche Sitzverteilung in punkto Teilorte, bevor die Unterhaltung von Feld- und weiter
  • 186 Leser

Gemeinderat in Spraitbach tagt

Der Umbau des Kindergartens in Spraitbach steht auf der Tagesordnung der nächsten Gemeinderatssitzung in Spraitbach. Die Räte erhalten einen Bericht über den aktuellen Stand und die Zeitplanung. Zudem geht es in der Sitzung am kommenden Donnerstag, 22. Mai, um 19 Uhr im Rathaus um die Berechnung für Wasser und Abwasser sowie die dritte Änderung weiter
  • 135 Leser

Gemeinderat Neuler

Die nächste Gemeinderatssitzung in Neuler findet am 21. Mai um 18 Uhr im Foyer der Brühlschule statt. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem der Rathausneubau, die Vorstellung der Konzeption durch Architekt König, die Feststellung der Jahresrechnung 2002, der Bebauungsplan für das Gebiet "Spagen I" und die Festlegung der Straßennamen. AK weiter
  • 292 Leser
GEMEINDEFEST / 17. St. Georgsritt in Waldhausen

Glaubenskraft guter Traditionen

Düstere Regenwolken mögen manchen Reitersmann abgehalten haben zum 17. St. Georgsritt am Sonntagmorgen das Pferd zu satteln, doch das tat dem Gemeindefest von St. Nikolaus keinen Abbruch. weiter
  • 171 Leser
MUSIKVEREIN SPRAITBACH / Frühjahrskonzert mit besonderer Note

Grandioser Abschied für Dirigent Holger Kraus

Beim traditonellen Frühjahrskonzert des Musikvereins Spraitbach ging es in diesem Jahr nicht nur um Musik: Die Musiker verabschiedeten ihren langjährigen Dirigenten Holger Kraus. weiter
  • 220 Leser
JUBILÄUMSKONZERT / Mit einem großen Festabend in der Kochertal-Metropole feierte der Liederkranz Leinroden sein 100-jähriges Bestehen

Große Ovationen für einen kleinen Verein

Der 100. Geburtstag des Liederkranz Leinroden wurde in der Kochertal-Metropole Abtsgmünd groß gefeiert. Der aus 16 Sängern bestehende Verein stellte sich mit Film- und Bildsequenzen verschiedener Zeitepochen, begleitet und untermalt mit Liedbeiträgen des Liederkranzes Leinroden kurzweilig und humorvoll vor. weiter
  • 183 Leser

Handgemachte Musik macht Spaß

Die städtische Johann Melchior Dreyer-Musikschule veranstaltete am Samstag einen Tag der offenen Tür. Eine Früherziehungsgruppe der Klasse Ute Haug eröffnete die gut besuchte Veranstaltung. In zwei Kinderkonzerten wurden alle Instrumente vorgestellt, die man an der Schule lernen kann. Die Instrumentallehrer gaben Auskunft zu Unterrichtsmöglichkeiten, weiter
  • 163 Leser

Himmelfahrt und Pfingsten

Himmelfahrt und Pfingsten - was bedeuten sie? Dies ist das Thema, wenn Professor Manfred Köhnlein am kommenden Mittwoch, 21. Mai, zwischen 9 und 11 Uhr bei den "Gesprächen am Vormittag" referiert. Die Evangelische Erwachsenenbildung lädt dazu Frauen ins Augustinusgemeindehaus ein. weiter
  • 312 Leser

Hocketse in Gschwend

Zum Vatertag am Donnerstag, 29. Mai, veranstalten die Abteilungen Badminton und Fußball der Turn- und Sportfreunde Gschwend 1881 e.V. die erste Vatertags-Hocketse beim Sportgelände in Gschwend. Um 10.30 Uhr wird der Vatertag in Gschwend mit einem deftigen Weißwurst-Frühschoppen beginnen. Zur Mittagszeit wird für die ganze Familie Schnitzel mit weiter
  • 161 Leser

Hoher Sachschaden

Etwa 15 000 Euro Schaden entstand bei einem Unall am Samstag gegen 15.30 Uhr in Spraitbach. Eine 30-Jährige wollte von der Beutenhofer Straße auf die B 298 einbiegen und übersah dabei ein herannahendes Auto. Eskam zum Zusammenstoß. weiter
  • 279 Leser

Illegale Fahrversuche

Eine ungewöhnliche Fahrstunde wurde am Samstag gegen 22.20 Uhr durch eine Polizeistreife beendet. In der Rotenbacher Straße und auf dem Schießwasen war ein Pkw aufgefallen, mit dem offensichtlich Fahrversuche durchgeführt wurden. Bei ihrer Kontrolle stellten die Beamten bei der 41-jährigen Fahrerin fest, dass diese keine Fahrerlaubnis besaß. Der weiter
  • 169 Leser
FREIWILLIGE FEUERWEHR / Neubau eingeweiht und Kommandant geehrt

Jetzt auch für Feuerwehr-Frauen gerüstet

Nach über 1000 geleisteten Arbeitsstunden feierten am Freitag die Feuerwehrmänner in Wört ihr neues Feuerwehrhaus. Im Rahmen der Feier wurde dem Feuerwehrkommandant Manfred Röttinger der Deutsche Feuerwehrehrenpreis in Silber verliehen. weiter
  • 276 Leser

Jubiläum: Nacht der offenen Kirchen

Zum Diözesan-Jubiläum gibt es am 26. September eine "Nacht der offenen Kirchen." Dies bietet Anlass, die Vielfalt der Kirchenmusik zu präsentieren. Für alle musikalisch Aktiven der Kirchengemeinden (Orgel, Schola, Chöre) gibt es Informationsmaterial, das es erleichtert, Vielfalt darzustellen und dem spirituellen Ansatz gerecht zu werden. Es gibt weiter
  • 187 Leser

Kindergärten zu?

In den nächsten Jahren rechnet die katholische Gesamtkirchengemeinde Aalen mit bis zu 20 Prozent weniger Kindergarten-Anmeldungen. Es wird deshalb nicht mehr kategorisch ausgeschlossen, kirchliche Kindergärten zu schließen, um Kosten zu sparen. weiter
  • 293 Leser

Kindergartenbeiträge in der Diskussion

Die Beiträge für die Kindergartenjahre 2003 bis 2005 stehen auf der Tagesordnung des Gemeinderates Ruppertshofen, wenn dieser am kommenden Donnerstag, 22. Mai, um 20 Uhr zusammentrifft. Weitere Themen der öffentlichen Sitzung sind ein CO2-Minderungskonzept des Ostalbkreises bei dem Auswahlprojekt Kommunales Zentrum Ruppertshofen und eine Bauvoranfrage weiter
  • 185 Leser

Kinderkleidung gefunden

In der Eisenbahnstraße wurde am Samstag ein blau-lila karierter Rucksack aufgefunden, in dem sich eine neue Baby-Ausstattung (Windeln, Bekleidung, Decke etc.) befand. In der Nähe lagen verstreut weitere Babysachen, die sich ursprünglich in einer Reisetasche befanden, die entwendet wurde. Das Polizeirevier Aalen sucht Personen, die Angaben zur Herkunft weiter
  • 313 Leser
SAMARITERSTIFT / Unterzeichnung des Freundschaftsvertrages mit Bagnacavallo beim 1. Internationalen Werkstattfest

Kreativ sein in sozialen Diensten

Picatta von der Putenbrust auf Pestonudeln, italienische Musik und Wein. Es gibt kaum bessere Zutaten, um Menschen zusammenzubringen. Beim 1.Internationalen Werkstattfest der Samariterstiftung wurde zusammen gefeiert, getanzt und gegessen. Der richtige Rahmen, um den Freundschaftsvertrag mit den italienischen Partner aus Bagnacavallo zu unterzeichnen. weiter
  • 201 Leser
INNENSTADT / Künstlergasse in Gmünd eröffnet "Flatternde Kunst über den Köpfen"

Kunstgenuss beim Einkaufsbummel

In Schwäbisch Gmünd kommen Kunstschaffende mit ihren Werken direkt zu den Menschen. Die am Samstag eröffnete Künstlergasse im Marktgässle vermittelt ein ganz besonderes Flair. weiter
  • 119 Leser
DGB / Mitglieder wehren sich gegen die Maßnahmen der Regierung

Kürzungen nicht hinnehmen

"Sparen, Streichen, Kürzen -gibt das Arbeitsplätze?" Mit Plakaten und Trillerpfeifen machten die Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter am Wochenende ihrem Ärger Luft. Reformen ja - Sozialabbau nein! war das Thema bei der Kundgebung auf dem Gmünder Johannisplatz. weiter
  • 102 Leser
INTERNATIONALER MUSEUMSTAG / Ein Kapitel Oberkochener Industriegeschichte der letzten Tage des "Dritten Reichs"

Luftangriffe wegen Rüstungsbetrieb? >(Foto: Gr)

Ein bislang dunkles Kapitel Oberkochener Industriegeschichte beleuchtet seit dem Internationalen Museumstag am gestrigen Sonntag eine neue spannende Informationstafel im Heimatmuseum: Sie zeigt Planung und Bau einer unterirdischen Fabrik zur Produktion von Teilen für Kampfflugzeuge im "Dritten Reich". weiter
  • 192 Leser

Minigolf-Fahne geklaut

In der Nacht zum Samstag wurde beim Vereinsheim des Minigolf-Clubs eine grün-weiße DBV-Fahne, auf der ein Golfschläger und eine Golfbahn abgebildet sind, entwendet. Bei der Tat wurden der Fahnenmast und eine weitere Fahne beschädigt. Der Schaden beträgt rund 200 Euro. Das Polizeirevier Aalen erbittet Hinweise unter Tel.: (07361) 5240. PD weiter
  • 296 Leser
METHODIUS-GEDENKFEIER

Mit Makedonen und Bulgaren

Eine Gedenkfeier zu Ehren des Slawenapostels Methodius findet am Samstag, 24. Mai, mit mehreren Kranzniederlegungen am Methodius-Platz statt. weiter
  • 111 Leser

Motorradfahrer verletzt

Schwere Verletzungen zog sich am Samstag ein Motorradfahrer zu, dem die Vorfahrt genommen wurde. Unfallverursacher war ein Autofahrer, der in Hüttlingen vom Bärenhaldenweg nach rechts in die K 3320 einbog, um anschließend gleich wieder nach links in einen Waldweg abzubiegen. Der Motorradfahrer kam aus Richtung Goldshöfe und wich zunächst nach links weiter
  • 105 Leser
MUSEUMSTAG

Museen fanden viele Freunde

"Museen haben Freunde" stand als Motto über dem Internationalen Museumstag, der am gestrigen Sonntag begangen wurde. In Aalen waren die Museen im Wasseralfinger Bürgerhaus, im und am Besucherbergwerk Tiefer Stollen, das Urweltmuseum, "Schubarts Museum" und nicht zuletzt das Limesmuseum geöffnet. Doch nicht nur das: Führungen zu speziellen Themen weiter
  • 152 Leser
SPITALMÜHLE / Ferienprogramm für die Senioren

Oma-Opa-Enkel-Touren

Die Sommerferien sind noch weit und doch werden fleißig Urlaubspläne gemacht. Programme für den Sommer erarbeitet hat auch der Seniorentreff Spitalmühle wieder. Das Ferienprogramm liegt vor und kann in der Spitalmühle, im Rathaus, im Prediger und im i-Punkt geholt werden. weiter

Orchester der Musikschule spielt

Am kommenden Mittwoch findet um 19 Uhr in der Schlosskapelle St. Wendelin ein Konzert des Orchesters der Städtischen Musikschule "Johann Melchior Dreyer" statt. Solisten des Abends sind Chao Shan, Barbara Seibold, Yao Shan und Ulrich Widdermann (Solo-Violinen), Kerstin Herdeg (Blockflöte) und Nicola Seibold (Cembalo). Der Eintritt ist frei. SP weiter
  • 263 Leser
GMÜNDER PHILHARMONIE / Jubiläumskonzert des Kammerorchesters im Stadtgarten

Orchester klingt transparent und farbig

Die Gmünder Philharmonie feierte am Samstag das 50-jähriges Bestehen ihrer "Urzelle", des Gmünder Kammeror-chesters, mit einem wunderbar gelungenen Konzert im Stadtgarten. weiter
GUTEN MORGEN

Ostalb unter Dampf

"Hast du das gehört...," stürmte der Kollege gestern freudestrahlend ins Büro. Anlass des Jubels war die Museumsbahn, die dampfend und pfeifend zwischen Goldshöfe und Schwäbisch Gmünd pendelte. Für den bekennenden Bahnfahrer ist es wie eine Vision aus dem Dampf der Lok entstiegen: Der Ostalbkreis kann durch einen genialen Dreh die letzten Schwächen weiter
  • 188 Leser

Parkautomat aufgebrochen

In der Nacht zum Samstag brachen Unbekannte im Fehrle-Parkhaus den Parkscheinautomaten am Ausgang zur Ledergasse auf. Sie zerstörten diesen vollständig, der Schaden beträgt etwa 20 000 Euro. Hinweise erbittet das Polizeirevier Gmünd. weiter
  • 439 Leser
KIRCHHEIM AM RIES / Festumzug zum 850-jährigen Bestehen

Perle am Riesrand funkelte

Für Kirchheim gab's am Sonntag nur Superlative. Da war die Rede von der Perle am Riesrand, dem Juwel im ländlichen Raum. In der Tat, diese Superlative wurden noch gekrönt von einem beispielhaften Festzug, der mit Musik und Geschichte mehr als deutlich das Doppeljubiläum in der Riesgemeinde wiederspiegelte. weiter

Rübsen

VON MICHAEL LÄNGE
Der Duden half nicht, das Lexikon auch nicht: Die Eltern waren in der Bredouille, als das Kind nach Hause kam und wissen wollte, was Rübsen sind. Wie? Rübsen? Nein, nie gehört. Abhilfe - und Wissen - verschaffte das Internet. Rübsen gehört zur Familie der Kreuz- blütler. Er wächst, dem Raps ähnlich, niedriger als dieser und liefert einen geringeren weiter
KATHOLISCHE GESAMTKIRCHENGEMEINDE AALEN / Millionenschwerer Neubau für Verwaltungszentrum angekündigt

Schließung von Kindergärten befürchtet

"In den nächsten Jahren wird mit einem Rückgang von Kleinkindern um 20 Prozent gerechnet. Dadurch droht etlichen Kindergärten die Schließung". Dies erklärte Kirchenpfleger Albert Schrimpf bei der Verabschiedung des auf 4,6 Millionen Euro veranschlagten Haushaltsplans der Katholischen Gesamtkirchengemeinde von Aalen. weiter
  • 155 Leser
ELTERNINITIATIVE / Neue Optik für Grundschule in Täferrot

Schulaula im Visier

"Vorsicht, frisch gestrichen" hieß es am Samstag im Eingangsbereich der Grundschule in Täferrot. Ein Dutzend Eltern hatte sich getroffen, um kräftig den Farbpinsel zu schwingen. Mittendrin Bürgermeister Jochen Renner, der das Vorhaben erläuterte. Nämlich den Eingangsbereich in eine Schulaula zu verwandeln. weiter

Schulfest an Klosterbergschule

Die Klosterbergschule in der Lindacher Straße lädt am kommenden Samstag, 24. Mai, zwischen 11 und 17 Uhr zum Schulfest. Bei gutem Essen, allerlei Getränken sowie Kaffee und Kuchen gibt es ein rundes und buntes Programm mit einer Tombola. Wer Lust hat, ist herzlich eingeladen. weiter
  • 342 Leser

Seniorentreff St. Franziskus

Das nächste gemütliche Beisammensein von St. Franziskus mit lustigen Spielen und Liedern ist am kommenden Mittwoch, 21. Mai, um 14 Uhr nach dem Gottesdienst im Refektorium des Franziskaners. Dorle Schröder wird den Nachmittag musikalisch umrahmen. Alle Senioren sind eingeladen. weiter
  • 317 Leser

Stadtjugendkapelle: Nachwuchs gesucht

Für alle Jugendlichen, die Lust haben ein Instrument zu lernen, gibt es am kommenden Donnerstag, 22. Mai, um 18 Uhr im Musikerheim der Stadtjugendkapelle Schwäbisch Gmünd in der Eutighoferstraße die Möglichkeit, Instrumente kennen zu lernen und zu testen, sich über Vereinsleben zu informieren und vier Wochen lang kostenlos das gewünschte Instrument weiter
  • 193 Leser
Samariterstift / 1. Internationales Werkstattfest

Strahlender Auftakt

"Ein schöner Tag", mit diesem Gassenhauer begannen Heinz Strahler und seine Mannen ihr Konzert zum Auftakt des 1. Internationalen Werkstattfestes der Ostalbwerkstätten. Mit ihrem Auftritt unter der Hochbrücke bereitete die Band ihren Fans zwar keinen schönen Tag, aber einen tollen Abend. weiter
  • 202 Leser

Tretroller gegen Pkw

Von einem parkenden Pkw verdeckt ist am Samstag ein siebenjähriger Rollerfahrer aus einer Hofeinfahrt auf die Krumme Straße gefahren. Trotz Vollbremsung konnte ein Pkw-Fahrer nicht mehr verhindern, dass der Junge gegen den rechten Vorderreifen seines Pkws stieß. Der Junge wurde dabei nur leicht verletzt. PD weiter
  • 200 Leser

Überraschender Spurwechsel

Ein plötzlicher Wechsel der Fahrspur führte am Samstag an der Einmündung der Bahnhofstraße mit der Gerhart-Hauptmann-Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Schaden in Höhe von 4000 Euro entstand. Ein 42-jähriger Mann fuhr mit seinem Pkw auf die Linksabbiegespur, bog dann aber nicht nach links ab, sondern fuhr nach rechts. Ein nachfolgender weiter
  • 156 Leser
AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG / Die Museen im Ostalbkreis präsentieren sich

Verstaubt war gestern

Landrat Klaus Pavel eröffnete am vergangenen Samstag im Aalener Ostalbkreishaus die Ausstellung "Museen außer Haus - Museen im Ostalbkreis stellen sich vor". Bis zum 30. Mai sind ausgewählte Exponate hiesiger Museen zu sehen. weiter
  • 184 Leser

Vertrag mit Italien

Das Samariterstift Aalen und Neresheim hat gestern einen Partnerschaftsvertrag geschlossen: mit einer ähnlichen Einrichtung für Alte und Behinderte in Neresheims italienischer Partnerstadt Bagnacavallo, die in der Nähe von Ravenna liegt. So könne man über Grenzen hinweg solidarisch sein und voneinander lernen, hieß es. weiter
  • 306 Leser
GEMEINDE TROCHTELFINGEN / Feierlichkeiten zum 850-jährigen Bestehen

Viele halten den Roten Faden der Geschichte

Mit einem feierlichen Festgottesdienst in der Andreaskirche eröffnete die Gemeinde Trochtelfingen ihre Feierlichkeiten zum 850-jährigen Jubiläum. Rund um den Dorfplatz war den ganzen Nachmittag über ein ständiges Kommen und Gehen. weiter
  • 211 Leser

Vier Personen verletzt

Vier Personen sind am Samstag gegen 9.30 bei einem Unfall zwischen Herlikofen und Lindach verletzt worden. Ein 24-Jähriger wollte aus Richtung Herlikofen kommend in die Landstraße 1156 in Richtung Lindach einbiegen. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines aus Lindach kommenden Autos. Der vorfahrtsberechtige PKW schleuderte nach einem Zusammenstoß weiter
  • 101 Leser
SCHWÄBISCHER ALBVEREIN / Essinger wandern mit dem Landrat

Wacholderheiden entdeckt

Rund 50 Wanderer haben gestern die Gelegenheit genutzt, mit Landrat Klaus Pavel und Forstdirektor Johann Reck übers Prinzeck zu den von der Essinger Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins betreuten Wacholderheiden auf der Wiere zu wandern. weiter

Wahlergebnisse

Zu Besitzern wurden aus 24 Kandidaten gewählt: Bettina Vierkorn aus Ellwangen mit den meisten Stimmen (167), gefolgt von Rita Sünder (Heubach), Jennifer Faude (Göggingen), Sieglinde Bullinger (Aalen), Martin Lang (Schwäbisch Gmünd), Marliese Kleinhans (Unterschneidheim), Gabriele Slonek (Schwäbisch Gmünd), Rolf Rapp (Aalen), Gerhard Ziegelbauer weiter
  • 308 Leser
FRÜHJAHRSAKTION / Auftakt am Samstag mit Spielplatz auf dem Oberen Marktplatz und Holzaktionstag

Wenn Spinnenbeine zum Klettern laden

Holz wohin das Auge reicht: Es war ein riesiges Getümmel am Samstag auf dem Gmünder Marktplatz, wohin Touristik- und Marketing GmbH und Handels- und Gewerbeverein HGV zum Auftakt der Frühjahrsaktion geladen hatten. Mit einem großen Spielplatz und viel Wissenswertem rund um Holz. weiter
AUSSTELLUNG / Hans-Baldung- und Parler-Gymnasium

Werke von Kunst-Schülern

Der Leistungskurs Bildende Kunst des Abiturjahrgangs, der am Hans-Baldung-Gymnasium gemeinsam mit dem Parler-Gymnasium geführt wird, zeigt ab Donnerstag, 22. Mai, was die Schüler in zwei Jahren gelernt haben. weiter

Wo ist jetzt das geparkt Auto?

"Das ist doch wirklich mal was ganz anderes." Gern nutzten die Maimarktbesucher das Angebot, mit dem englischen Doppeldecker-Bus ins Gewerbegebiet zu kommen - und wieder zurück. Schön auch, dass es nicht nur eine, sondern gleich mehrere Haltestellen für den Fahrgast gab. So konnte man ein- und aussteigen, wo man wollte. Dumm nur, was dem Ehepaar weiter
  • 125 Leser
SPD / Regionalkonferenz über Bundesverkehrswegeplan

Zweifel und Hoffnung bei den Genossen

"Ich glaube nicht, dass das beim Land durchsetzbar ist." Unterkochens Ortsvorsteher Karl Maier sprach die Skepsis vieler Parteigenossen aus. Zwar freuten sich die SPDler einhellig über das bisher Erreichte in Sachen Bundesverkehrswegeplan. Doch was das Tauschgeschäft hinsichtlich Südtrasse betrifft, gibt es Zweifel. weiter
SPD / Regionalkonferenz über Bundesverkehrswegeplan

Zweifel und Hoffnung bei den Genossen

"Ich glaube nicht, dass das beim Land durchsetzbar ist." Unterkochens Ortsvorsteher Karl Maier sprach die Skepsis vieler Parteigenossen aus. Zwar freuten sich die SPD-ler einhellig über das bisher Erreichte in Sachen Bundesverkehrswegeplan. Doch was das Tauschgeschäft hinsichtlich Südtrasse betrifft, gibt es Zweifel. weiter
  • 198 Leser

Regionalsport (20)

Adelmannsfelder Team ist Meister

Die erste Herrenmannschaft des TSV Adelmannsfelden wurde mit sieben Punkten Vorsprung vor der TSG Abtsgmünd souveräner Meister der Kreisliga A und steigt somit in die Bezirksklasse auf. Unser Bild zeigt das erfolgreiche Team von links nach rechts: Armin Bernlöhr 26:10 Siege, Spielertrainer Michael Schmalz 25:10, Rudi Mayer 20:7, Armin Hofmann 22:4, weiter
  • 151 Leser
SPORTKEGELN / Bundesligist ESV Ravensburg gewinnt Vergleichskampf gegen SV Waldhausen

Bahnrekord mit Spaßfaktor

Mit einem neuen Bahnrekord endete der Freundschafts-Vergleichskampf zwischen dem SV Waldhausen und dem Kegel-Bundesligisten ESV Ravensburg. weiter
  • 217 Leser

Bezirksliga Kocher/Rems

1:2 SV Großkuchen - SV Jagstzell 6:2 TSV Heubach - TSG Giengen 0:1 SF Dorfmerkingen II - DJK Schwabsberg 4:2 SV Lippach - TSV Herbrechtingen 3:1 Heidenheimer SB II - VfR Aalen II 5:2 SC Kösingen - TV Steinheim 2:1 SG Bettringen - TV Bopfingen 2:0 1. SG Bettringen 28 19 7 2 77:33 64 2. SV Großkuchen 28 19 6 3 79:27 63 3. Heidenheimer SB II 28 18 3 weiter
  • 211 Leser
FUSSBALL / Kreisligen A - Noch ist nichts entschieden: Der dritte Relegationsteilnehmer wird am kommenden Wochenende ermittelt

Die DJK Aalen steht in der Relegation

Weil die DJK Aalen zu Hause gegen den Absteiger Elchingen gewann und Eggenrot zeitgleich nur unentschieden spielte, steht die DJK als Relegationsteilnehmer fest. Der dritte Kandidat wird nächste Woche ermittelt. weiter
  • 119 Leser
FUSSBALL / Landesliga - Stödtlen gewinnt gegen Donzdorf mit 5:1 und sichert sich wichtige Punkte

DJK wächst über sich hinaus

Die DJK Stödtlen bezwang mit einer beeindruckenden spielerischen Leistung den 1.FC Donzdorf verdient mit 5:1 und konnte dabei im Kampf gegen den Abstieg wertvolle Punkte sammeln. weiter
  • 192 Leser
FUSSBALL / Landesliga - Noch ein Unentschieden für Hofherrnweiler

Ein Spiel mit Fairplay

In der Fußball-Landesliga trennten sich am Samstag die TSG Hofherrnweiler und der TV Echterdingen mit 2:2. weiter
  • 258 Leser

Empfang für die Meister

Großer Bahnhof für Nicole Fiebiger (TSG Hofherrnweiler) und Sascha Kohn (TSV Dewangen) in der Wellandhalle: Bei den Schülermeisterschaften der Deutschen Sportakrobaten in Saarlouis-Roden holten sie in der Kategorie Mixed Paar den Deutschen Meistertitel. Der Vorsitzende des TSV Dewangen, Gerhard Gansler, sprach von einer tollen Überraschung der Sportler. weiter
  • 299 Leser
FUSSBALL / Bezirksvorsitzender Edelbert Krieg sucht Wege, um gegen den Mitgliederschwund anzukämpfen

Geht dem Fußball die Luft aus?

Die Alarmglocken schrillen im Fußballbezirk Kocher/Rems. Über 40 Prozent der 144 Vereine im Ostalbkreis und Kreis Heidenheim haben keine A- und/oder B-Jugend mehr. weiter
  • 308 Leser
TISCHTENNIS

Hobby-Turnier

In der Dewanger Wellandhalle findet am 24. Mai ab 9 Uhr ein Tischtennis-Mannschafts-Turnier für Hobbyspieler statt. Eine Mannschaft besteht aus zwei Spieler/innen. Gespielt wird in Gruppen je Einzel und Doppel. Das Startgeld je Team - bitte mit originellem Namen - beträgt vier Euro für Erwachsene und zwei Euro für Kinder. Gruppen: bis 12 Jahre, weiter
  • 135 Leser
FUSSBALL / Bezirksliga - Kösingen bezwingt Steinheim mit 2:1 und schielt auf den Relegationsrang

Kösingen punktet dreifach

Der SC Kösingen schlägt Steinheim mit 2:1. Damit steht der SC weiterhin auf einem Abstiegsplatz, ist aber von dem vielleicht über die Relegation die Klasse rettenden, dreizehnten Platz nur noch einen Punkt entfernt. Lippach sichert sich mit einem 3:1-Sieg den Klassenerhalt. weiter
  • 263 Leser
TENNIS / Regionalliga Herren 40 - TC Aalen besiegt Frankfurt SW TC vor eigenem Publikum mit 8:1

Mit großen Schritten ins DM-Finale?

Dem 8:1-Auswärtssieg gegen Bad Ems ließen die Aalener Tenniscracks der Herren 40 zum Heimspielauftakt dieser Saison auch Frankfurt mit 8:1 abblitzen. Der Grundstein für den Ligatitel und die DM-Teilnahme scheint gelegt. weiter
  • 265 Leser
LEICHTATHLETIK / Laufmeeting der Schüler in Aalen

Nachwuchs in Aalen

Die LSG Aalen veranstaltet zum zweiten Mal das landesoffene Mittel- und Langstreckenmeeting der Schüler. Das Laufmeeting findet am 29.05.2003 im SSV-Stadion statt. weiter
  • 335 Leser
KEGELN

Neuwahl bei KVA

Im Kegelheim Aalen findet am Montag, den 19. Mai, die diesjährige ordentliche Fahreshauptversammlung der KV Aalen statt. Beginn der Veranstaltung ist um 19:30 Uhr. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Neuwahlen (2. Vorsitzender, Kassenprüfer und Besitzer), verschiedene Anträge, eine Aussprache sowie Berichte der Kassenprüfer, Sportwarte und weiter
  • 175 Leser
FUSSBALL / Oberliga - Sven Trouerbach wird heftig von der Spielvereinigung Au umworben

Nur eine kurze Erfolgspause

Die Sportfreunde Dorfmerkingen haben mit dem 3:1-Heimsieg gegen die Amateure des Karlsruher SC den ersten Teil ihrer Hausaufgabe fehlerfrei gemeistert. Trotzdem müssen die Härtsfelder am Mittwoch gegen den FC Teningen nachsitzen. weiter
  • 239 Leser
FUSSBALL / Landesliga - TSB Gmünd verliert 0:2

Pfosten im Weg

Gut gespielt und wieder keine Punkte. Fußball-Landesligist TSB Gmünd musste gegen die Spvgg Feuerbach gestern eine 0:2-Niederlage einstecken. weiter
  • 252 Leser
FUSSBALL / Verbandsliga - Der FC Normannia gewinnt in Heilbronn mit 1:0

Raaf sichert drei weitere Punkte

Die Normannia Gmünd punktet weiter: Mit 1:0 besiegte sie auswärts den VfR-Heilbronn. Torschütze beim Auswärtssieg: Kapitän Alexander Raaf. weiter
  • 263 Leser
FUSSBALL / Kreisligen B - Aufstiegsrelegation bleibt spannend: Die Entscheidungen sind noch nicht gefallen

SV Dalkingen gewinnt in Rindelbach

Knisternde Spannung bietet die Aufstiegsrelegationsausscheidung in der Kreisliga B IV. Dalkingen gewinnt in Rinderbach, während Unterschneidheim und Nordhausen/Zipplingen nur magere Punkteteilungen in Wört und Rosenberg erzielten. weiter
  • 222 Leser
FUSSBALL / Landesliga - 0:2 in Frickenhausen

Titel ist vergeben

Auch beim Spiel in Frickenhausen konnte Ellwangen seine Auswärtsschwäche nicht ablegen und verliert verdient mit 0:2. Damit ist Illertissen vorzeitig Landesliga-Meister. weiter
  • 235 Leser
SPORTKREIS OSTALB / "Welcome Day" in Gmünd

Zur Belohnung zum VfB

Mit dem "Welcome Day" am 24. Mai 2003 in Schwäbisch Gmünd richtet der Sportkreis Ostalb in diesem Jahr erstmalig eine Willkommensveranstaltung für neue ehrenamtliche Mitarbeiter der Sportvereine in der Region aus. weiter
  • 260 Leser