Artikel-Übersicht vom Freitag, 23. Mai 2003

anzeigen

Regional (190)

Im Kunsthaus Maier in Neresheim-Elchingen wird am kommenden Sonntag um 14.30 Uhr die Ausstellung "Arcadia" mit Werken des in Schwäbisch Gmünd lebenden Künstlers Dr. Helmut Maximilian Gruber-Ballehr eröffnet. Hermann Schludi gibt eine Einführung. Die Ausstellung ist bis 29. Juni Montag bis Samstag von 10 bis 19 Uhr sowie Sonn- und Feiertag von 14 bis weiter
  • 192 Leser

"Aktion Hoffnung" läuft an

63 Katholische Kirchengemeinde im Ostalbkreis führen am Samstag, 24. Mai, ab 8.30 Uhr wieder die alle zwei Jahre stattfindende "Aktion Hoffnung" zugunsten der Mission und Entwicklungshilfe durch. Gesammelt werden gut erhaltene Herren-, Damen- und Kinderbekleidung, Unterwäsche, Bettwäsche, Wolldecken, Hüte und Schuhe. Bei der letzen Aktion im Dekanatsverband weiter
  • 219 Leser
VORTRAG / Wolfgang Roth sprach vor den Wirtschaftsjunioren Ostwürttembergs

"Die gewisse Erotik am Markt"

Er ist Vollblutpolitiker, aber er hat seit zehn Jahren kein politisches Amt mehr. Er hält seit 41 Jahren der SPD die Treue, aber er ist herzlich unzufrieden mit der SPD-Regierung. Als gelernter Diplom-Volkswirt von der Ostalb ist er heute einer der führenden Finanzfachleute Europas: Wolfgang Roth, Vizepräsident der Europäischen Investitionsbank. Über weiter
  • 154 Leser

"Schulkinder brauchen starke Eltern"

Schulkinder brauchen "starke" Eltern. Aber worin zeigt sich elterliche Stärke? Was können Eltern tun, um durch ihre Stärke den Schulerfolg ihrer Kinder zu verbessern? In einem Vortrag der VHS Aalen heute um 20 Uhr im Torhaus informiert Detlef Träbert über die wichtigsten Faktoren für den Schulerfolg. Der Referent lebt als freier Schulberater und Autor weiter
  • 223 Leser
B 29 / Trotz der Finanzmisere von Bund und Land keine neuen Tunnel-Aktionen geplant

"Wir vertrauen auf die Zusagen"

Obwohl sich im Bundeshaushalt fast täglich neue Finanzlöcher auftun, vertraut die Stadt Gmünd auf die Zusage von Bund und Land, 2005 mit dem Bau des B-29-Tunnels zu beginnen. Neue Großaktionen für dieses Projekt sind nicht in Planung. weiter
  • 1836 Leser

12. Juli Spiel ohne Grenzen

Zum 100-jährigen Jubiläum des TSV Oberkochen findet am Samstag, 12. Juli, im Carl-Zeiss-Stadion in Oberkochen ein großer Wettbewerb unter dem Motto "Spass, Freude, Fun, Action" statt. 14köpfige Mannschaften aus Schule, Verein, Stammtisch, etc., können sich schriftlich bis zum 30. Mai bei Peter Gottwaldt, Dreißentalstr.5, 73477 Oberkochen anmelden. weiter
  • 374 Leser

13.-15. Juni Samba-Festival

Rhythmus pur und überschäumende Lebensfreude bringen brasilianische Samba-Bands und Sambagruppen nach Dinkelsbühl. Tickets sind bei der Fränkischen Landeszeitung, beim Touristik-Service Dinkelsbühl, Reisebüro Krottenmüller und der Mainpost Würzburg oder über das Internet unter www.Samba-Samba.de erhältlich weiter
  • 409 Leser
WASSERALFINGEN / Ab 2004

18 Ortschaftsräte

Der Wasseralfinger Ortschaftsrat ist zu klein. Zwar haben die Mitglieder des Gremiums dieses Gefühl nicht - doch Harald Wörner, Hauptamtsleiter der Stadt Aalen, überzeugte sie davon. In Ortschaften zwischen 10 000 und 20 000 Einwohnern müssen es mindestens 18 Sitze sein - andernfalls könnte die nächste Wahl 2004 angefochten werden. - Zur Debatte stand weiter
  • 145 Leser

18. Juni "Mächtig"

Am Mittwoch, 18. Juni, ab 20.00 Uhr gastieren in der Arche in Dischingen Michael Altinger und die Band: Martin J. Faber. Gespielt wird das aktuelle Programm: "Mächtig". Vorverkauf bei Ticketshop im Pressehaus Heidenheim, Heidenheimer Volksbank Dischingen, Maler Rupp Neresheim und "Freunde schaffen Freude" Tel.:(07327) 5405. weiter
  • 400 Leser

20 Jahre Spraitbacher Jugendfeuerwehr

Mit einem Orientierungslauf feiert die Jugendfeuerwehr Spraitbach am Samstag, 24. Mai, ihren 20. Geburtstag. Dabei sind 15 Jugendfeuerwehren aus dem Ostalbkreis. Jede Gruppe besteht aus sieben Personen. Sie müssen Aufgaben an verschiedenen Stationen lösen. Beginn ist um 9 Uhr, Siegerehrung um 16 Uhr in der Gemeindehalle. Zur Spraitbacher Jugendfeuerwehr weiter
  • 154 Leser

31. Mai Matrix-Party

Wer die Matrix fühlen will muss ins B 29 in Schwäbisch Gmünd einloggen. Zum Start des zweiten Teil des Kultfilms Matrix werden an diesem Abend Morpheus, Neo und Trinity real. Zusammen mit dem Turmtheater Schwäbisch Gmünd werden auf der Matrix-Filmparty 20 Freikarten für den neuen Kultstreifen verlost. Sonnenbrillen nicht vergessen! weiter
  • 392 Leser

31. Mai Mega-Party

Am Samstag, 31. Mai 2003, um 20.30 Uhr steigt sie wieder: Die Mega-Party mit den Blaumeisen. Das Repertoire reicht vom Tagesschlager bis zum Oldie, von der Tanzmusik bis zur Volksmusik, von Pop und Rock bis hin zu Techno. Die Party findet anlässlich des 50 jährigen Jubiläums der Musikkapelle Hussenhofen statt. Karten gibt es bei der KSK Ostalb. weiter
  • 281 Leser

31. Mai Rock-Hof

Das Karlsruher Quartett "Relations" gastiert am Samstag, 31. Mai Headliner im Rock-Hof Ellwangen. Bekannt wurden die "Relations" durch Auftritte bei verschieden Wettbewerben, derzeit sind sie mit neuem Material im Gepäck unterwegs. "Toal Edan" heizen gleich zu fünft ein und nicht minder fetzig lieben es die Lokalmatadoren der "Hardcore Hippies". weiter
  • 426 Leser

31. Mai Seltene Werke

Am Samstag, 31. Mai, 20.00 Uhr findet in der Waldorfschule Heidenheim ein Konzert mit dem Oratorienchor Heidenheim und dem Newport Philharmonic Choir statt. Zwei Chöre - zwei selten aufgeführte Werke: John Rutters "Magnificat" und Maurice Duruflés "Requiem" versprechen einen klangsinnlichen, nicht alltäglichen Hörgenuss. weiter
  • 436 Leser

31. Mai VfR Aalen - Erfurt

Zum letzten Heimspiel in dieser Saison der Fußball-Regionalliga ist Rot-Weiß Erfurt zu Gast beim VfR Aalen (14.30 Uhr). Das Hinspiel im November des vergangenen Jahres dürfte dem VfR nicht in bester Erinnerung geblieben sein, mit 0:5 setzte es eine empfindliche Schlappe für Aalen. Das letzte Saisonspiel bestreitet der VfR am 8. Juni in Schweinfurt. weiter
  • 269 Leser

438 in einem Jahr

Eine beispiellose Erfolgsbilanz: Der Kultur-Club Antakya-Aalen hat ein Jahr nach seiner Gründung bereits 438 Mitglieder. Ziel ist, das Miteinander zwischen Aalenern und den aus ihrer türkischen Partnerstadt stammenden Menschen zu verbessern. weiter
  • 417 Leser
KULTUR CLUB ANTAKYA-AALEN / Mitgliederboom

438 nach einem Jahr

Ein Jahr Kultur Club Antakya-Aalen - für den Verein ein guter Grund zum Feiern. Mitglieder, Freunde und Gäste trafen sich im Vereinsheim in der Gerberstraße zum vergnüglichen Stelldichein. weiter
  • 213 Leser

5. Juni Cosmic Ballroom

Cosmic Ballroom kommt aus Schweden, besser gesagt aus Eskilustina ganz in der Nähe von Göteborg. Die jungen Schweden sind Rock'n'Roller wie es im Buche steht und am Donnerstag, 6. Juni werden die skandinavischen "Schweinerocker" im K 2 in Heidenheim mit den V8 Wankers aus Offenbach das Gaspedal komplett durchdrücken. weiter
  • 404 Leser

6. Juni Esperanza Punk

Im Esperanza Schwäbisch Gmünd werden am 6. Juni wieder härtere Töne angeschlagen. Hochkarätiger Skapunk kommt von No Respect, die nicht nur die richtige Mischung zwischen Ska und Punk finden, sondern dabei auch noch Texte von Kurt Tucholsky umsetzen. Außerdem mit dabei sind die Augsburger Streetpunker der MadCaps. weiter
  • 621 Leser
ADAC / Jubiläumsfest in der Stuttgarter Innenstadt

60 000 Besucher erwartet

In einen einzigen Festplatz wird sich morgen die Stuttgarter Innenstadt verwandeln: Der ADAC feiert sein 100-jähriges Bestehen. "Klein-Schumi", Kimi Räikkönen und die Scorpions sind nur einige der Gäste, die dazu vor Ort sein werden. weiter
  • 161 Leser

Abendgottesdienst mit Preisträgern

Ein Abendgottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde Großdeinbach beginnt am kommenden Sonntag um 19 Uhr. Dabei spielen, die Preisträger des Wettbewerbs "Jugend musiziert", Nathalie Farr (Violine) und Heiko Nonaka (Violoncello). Pfarrerin Barbara Wenzlaff greift in ihrer Predigt an diesem Abend das Motto des ersten ökumenischen Kirchentags auf: "Ihr weiter
  • 178 Leser
JUSTIZ / Heubacher Architekt in den Mühlen

Acht Jahre kein Geld

Ein Geschäftsmann aus dem Kreis Neu-Ulm hat die Miete für eine Gaststätte mit Spielhalle in Schwäbisch Gmünd erst unregelmäßig und schließlich gar nicht mehr gezahlt. Das ist acht Jahre her. Der Vermieter, ein Architekt aus Heubach, rennt seinem Geld bis heute nach. weiter
  • 168 Leser

Alles Bach

SCHAUFENSTER
Im Rahmen der "Stunde der Kirchenmusik" findet am kommenden Sonntag ab 19 Uhr in der Stadtkirche Aalen ein Konzert mit Werken von Johann Sebastian Bach und seinen Söhnen statt. Unter den zahlreichen Kindern des Leipziger Thomaskantors Bach haben sich einige zu bedeutenden Musikern und Komponisten entwickelt, darunter der Cembalist am preußischen Hof weiter
  • 172 Leser

Altreifen abgelagert

Ein bislang Unbekannter lagerte vermutlich am 21. oder 22. Mai auf dem Zigeunerparkplatz im Industriegebiet "Krähe" in der Gmünder Weststadt etwa 800 Altreifen mit und ohne Felgen ab. Die Polizei vermutet, dass die Anfuhr mit einem Lastwagen erfolgt ist. Zeugen und der Anzeigeerstatter werden gebeten, sich mit dem Wirtschaftskontrolldienst Gmünd, Telefon weiter
  • 309 Leser

Auf dem Geo-Pfad

Beim zweiten Teil der Führung auf dem Geologischen Pfad bietet sich Naturfreunden morgen Gelegenheit, die Heimat näher kennen zu lernen. Alle Interessierten treffen sich um 13.15 Uhr am Sebaldplatz (Fahrgemeinschaften) oder um 13.30 Uhr am Parkplatz "Altes Bahnhöfle" in Metlangen. Dieter Rodi und Werner K. Mayer vom Naturkundeverein erläutern Pflanzen weiter
  • 121 Leser
EHRUNG / Wie Edgard Hentze doch noch die Große Ehrenplakette der Stadt erhielt

Auszeichnung in zwei Akten

Der ersten Peinlichkeit sollte die zweite gleich folgen. Nachdem schon bei der Eröffnung des für Fachsenfeld wichtigen Dorfplatzes kein Offizieller der Stadt beteiligt war (wir berichteten), gab es bei der vorgesehenen Ehrung eines Ortschaftsrates einen richtigen Stilbruch. weiter
  • 207 Leser

Bahle in Treppach

Ortsvorsteher Karl Bahle besucht am Sonntag, 25. Mai, den Teilort Treppach. Treffpunkt ist um 11 Uhr an der Kapelle. Bei einem Rundgang, zu dem alle Bürger willkommen sind, besteht die Gelegenheit, mit Bahle das kommunale Geschehen zu diskutieren. mam weiter
  • 269 Leser
NEUBAUGEBIET AM SATTEL / 2. Bauabschnitt

Bauplatzvergabe erst später

Mit den Bebauungsplänen der beiden Bauabschnitte "Am Sattel" musste sich der Ortschaftsrat am Dienstag befassen. Beschlossen wurde, den Bebauungsplan für den 1. Bauabschnitt auszulegen. Er kann im Rathaus eingesehen werden. Eine Folge der künftigen Bebauung: die Glascontainer sind im Weg. Einmütig beschloss der Ortschaftsrat, den Standort an die Ecke weiter
  • 145 Leser
RUPPERTSHOFEN / Personelle Verstärkung für Kindergarten

Beiträge steigen nicht

Nicht weiter an der Gebührenschraube drehen wollte gestern Abend der Gemeinderat in Ruppertshofen. Die Kindergartenbeiträge bleiben für die nächsten zwei Jahre stabil. Personell soll es dennoch Verstärkung geben. weiter
  • 134 Leser

Bibel global in Gaildorf

"Bibel global - Gottes Wort bricht Grenzen auf" lautet das Motto des Landesmissionsfestes in Gaildorf. Dieses ist vom 23. bis zum 25 Mai. Am Sonntag ist um 10 Uhr ein Gottesdienst in der Limpurghalle mit Dekan Rainer Sonntag und Prälat Paul Dietrich. Um 10 Uhr ist auch Kinderkirche in der Halle. Nachmittags werden Workshops angeboten. weiter
  • 310 Leser

Black Metal Night

Auf dem Weg in eine neue Dimension der Extreme wird Luna Field am 24. Mai einen neuen Meilenstein setzen. Anspruchsvoll und außergewöhnlich ist die Performance der Black- und Death-Metaler, die im Rock-Hof Ellwangen ihre Debüt-CD vorstellen werden. Gäste der Realease-Party sind 31 Dies und Darksoul.>Rock-Hof Ellwangen 20.30 Uhr weiter
  • 460 Leser

Blutspendeaktion lockt mit Geschenken

Bereits jetzt schon weist das Deutsche Rote Kreuz auf die Blutspendeaktion am Dienstag, 10. Juni hin. Diese ist von 14.30 Uhr bis 19.30 Uhr in der Gemeindehalle am Wasserturmweg. Alle Mehrfachspender, die einen Erstspender mitbringen, erhalten ein Präsent. Und auch die Erstspender, die von sich aus kommen, kriegen ein solches Präsent, so das DRK in weiter
  • 101 Leser

Bob Dylan

Bob Dylan, eine lebende Legende der Rockgeschichte feiert im Mai seinen 62. Geburtstag. Das inzwischen Eltern und Sprösslinge zu Dylan's Konzerten pilgern, spricht für die anhaltende Akualität seiner Musik. Noch immer tourt "His Bobness" unaufhaltsam quer um den Erdball mit seiner "Never Ending Tour". Im Musikpub "Zur Scheuer" in Fichtenberg wird am weiter
  • 264 Leser
BENEZIFKONZERT / Die SHW-Bergkapelle

Buntes Klang-Feuerwerk

Ein überragendes Kirchenkonzert boten das Orchester der SHW-Bergkapelle, das Posaunenensemble und das Saxophon-Quintett in der Stefanuskirche: Ein kundig gewähltes Programm das brillant und auf beeindruckend hohem Niveau gespielt wurde. weiter
  • 230 Leser

Chefarzt Trompisch wird 50

Heute feiert Dr. med. Erhard Trompisch, Chefarzt für Anästhesiologie am Klinikum Schwäbisch Gmünd Margaritenhospital, seinen 50. Geburtstag. Sein berufliche Werdegang war in vielfältiger Weise von der Medizin geprägt. Nach dem Abitur leistete er seinen Wehrdienst als Sanitätssoldat ab. Von 1975 bis 1978 wurde er an der Krankenpflegeschule des Kreiskrankenhaus weiter
  • 172 Leser

Chester Orange

Die Zeit des Probens ist vorbei, am Samstag, 24. Mai tritt die Band Chester Orange ans Licht der Öffentlichkeit. Das Debüt im Aalener Cafe Wunderlich verspricht eine ungewöhnlichen Hörgenuss - aber warum sollten die Red Hot Chili Peppers eigentlich nicht für eine Samba geeignet sein?>Cafe Wunderlich Aalen 20.00 Uhr weiter
  • 372 Leser

Chocolate & Sunshine

In der Reihe Kunst im Studio präsentieren die Sabine Widmann Studios am 23. und 24. Mai jeweils um 20.00 Uhr mit "Chocolate & Sunshine" eine ungewöhnliche Modern Dance Performance. Das von der Tanzpädagogin Karren Foster choreographierte Tanz-Highlight entführt den Zuschauer in die Welt der Träume und zeigt wie eng Traum und Wirklichkeit doch miteinander weiter
  • 238 Leser

Dampfende Stahlrösser

Museumsbahnen gibt es viele, aber jede hat ihren eigenen Reiz. Große, schwere Dampfzüge, die der Bundesbahn auch heute noch Konkurrenz machen könnten, begeistern den Nostalgiker genauso wie die landschaftlich äußerst reizvolle Nebenbahnen, auf denen gemütliche Lokomotiven und Wagen die Fahrgäste beschaulich zum Ziel führen. "Wagenladung" voller Hintergrundwissens weiter
  • 211 Leser

Das junge Gespenst lernt das Unheimlichsein

14 Kinder der Theatergruppe der Volkshochschule Mutlangen begeisterten ihr zahlreich erschienenes Publikum. Sie hatten zusammen mit den Theaterpädagoginnen Helga Röger-Schnell und Monika Veit ein Theaterstück entwickelt. "In einem Schloss in Schottland wohnte einmal ein junges Gespenst" ist der Titel des Stücks, in dessen Verlauf das Gespenst lernen weiter
  • 199 Leser

Demonstration und Kundgebung

Mit einem Marsch und einer Kundgebung am Samstag, 24. Mai, ab 10 Uhr in Aalen will die Gewerkschaft ver.di gegen die aktuelle Politik der Regierung demonstrieren. Unter dem Motto "Stoppt die Systemveränderer" beginnt um 10 Uhr die Demonstration von der Stadthalle zur Kundgebung auf dem Bahnhofsvorplatz. Ab 10.45 Uhr sprechen dort Erich Dambacher (Betriebsrat, weiter
  • 202 Leser
KOOPERATION / Rock'n'Roll-Club Petticoat und die Realschule Mutlangen

Den Schülern Beine machen

Vom Grundschritt bis zur Akrobatik war alles geboten, als es in Mutlangen hieß: "Schule und Verein kooperieren": Denn an diesem Projekt nehmen auch die Realschule Mutlangen und der Rock'n'Roll-Club Petticoat teil. weiter
  • 153 Leser

Die "normale" und die "Goldene" Konfirmation in Frickenhofen

Zwei Mal war die Konfirmation Anlass für Feiern in Frickenhofen. Links im Bild zu sehen sind die aktuellen Konfirmanden der evangelischen Kirchengemeinde Frickenhofens zusammen mit ihrem Pfarrer Achim Ehring, das rechte Bild zeigt die Teilnehmer der Feierlichkeiten zur "Goldenen Konfirmation" zusammen mit ihren Ehegatten und Ehring. Die "Goldene" wird weiter
  • 211 Leser

Die alten Rittersleut'

Die Herolde von Schloss Kapfenburg haben es angekündigt, uns erwartet ein Himmelfahrtswochenende wie im Mittelalter. Mit Ritterturnieren, Musik, Speis und Trank wird von Donnerstag 29. Mai bis Sonntag 1. Juni das 29. Burgfest auf dem ehrwürdigen Schloss Kapfenburg gefeiert. Zum 29. Mal jährt sich das traditionelle Burgfest auf Schloss Kapfenburg und weiter
  • 274 Leser
REISEBERICHT / 40 Gmünder Wanderer erzählen von ihrem Erlebnis Mallorca

Die beliebte Insel jenseits von Ballermann entdeckt

Es war eine Top-Idee, als der lange vorbereitete Entschluss einer "Mallorca-Wanderung" Anfang Mai in die Tat umgesetzt wurde. 40 begeisterte Wanderer fieberten zu früher Morgenstunde einem wunderbaren Erlebnis entgegen. weiter
  • 169 Leser

Die Schöpfung

Die evangelische Kirchengemeinde Ellwangen veranstaltet anlässlich ihres 200-jährigen Jubiläums am Samstag, 24. Mai, 20.00 Uhr eine Aufführung des Oratoriums "Die Schöpfung" von Joseph Haydn. Die Aufführung findet in historischer Aufführungspraxis statt (Stimmton 430 Hz). Deshalb können die Streichinstrumente mit reinen Darmsaiten bezogen werden. Die weiter
  • 262 Leser

Die Termine der OB-Kandidaten

Herbert Witzany gibt heute eine zentrale Abschlussveranstaltung im "Hasen" in Neunheim. Am Samstag ist er zum Bürgergespräch auf dem Wochenmarkt. Karl Hilsenbek spricht heute um 19.30 Uhr in der "Mühle" in Erpfental und besucht morgen die Geschäfte in der Innenstadt. Gerhard Vogel spricht heute um 19.30 Uhr im "Grünen Baum" in Stocken und am Samstag weiter
  • 217 Leser
2. ATELIERTAGE NÖRDLINGEN

Drei Künstler

Bei den heute beginnenden "Ateliertage in Nördlingen" werden in der Offizin Rehlensche Handpresse Werke von drei Künstlern zu sehen sein: Objekte und Arbeiten mit Papier von Georg Sternbacher; er collagierte und überarbeitete Druck-Makulaturen und schuf dadurch formal und farblich eigenständige Kunstwerke. Aus Fundstücken komponierte und kombinierte weiter
  • 164 Leser

Düstere Klänge mit Belphegor

Es mag überraschen, dass diese harten Jungs aus dem idyllischen Österreich kommen, aber Belphegor präsentierte schon auf dem Summer Breeze Festival in Abtsgmünd die dunkele Seite der Alpenländischen Musikkultur. Am Freitag, 31. Mai wird Belphegor im Rock-it Aalen auf die Bühne gehen. Death Metal kommt auch von der zweiten Band des Abends: Mental Amputation weiter
  • 244 Leser
SPORTSCHÜTZENVEREIN FLOCHBERG / Morgen und am Sonntag wird der 75. Geburtstag des Vereins gefeiert

Ehrenwerte Männer schossen im Steinbruch

Mit einem großen Jubiläumswochenende feiert der Sportschützenverein Flochberg sein 75-jähriges Jubiläum. Gegründet wurde der Verein im Jahre 1928, als sich "ehrenwerte Männer", so die Chronik, anschickten, sich im Steinbruch am Beiberg im sportlichen Schießen mit dem KK-Gewehr zu messen. weiter
  • 163 Leser

Eifel-Elvis in Dewangen

Elvis, Country, Rock|1n Roll und Oldie Tanzparty sind am Samstag, 24. Mai, im Railroad-Saloon in Dewangen ab 19.00 Uhr (Einlass 18.00 Uhr) angesagt. Als Special Guest Star wird Jack Favor alias "Eifel Elvis" mit perfektem Hüftschwung und verblüffender Elvis-Imitation auftreten. Zahlreiche Fernsehauftritte, zuletzt in Stefan Raabs "TV Total" haben den weiter
  • 329 Leser
LIVE-SHOW / In Dewangen

Eifel-Elvis und Rock 'n' Roll-Tanz

Elvis, Country, Rock 'n' Roll und Oldie Tanzparty sind am Samstag, 24. Mai, im Railroad-Saloon in Dewangen ab 19 Uhr (Einlass 18 Uhr) angesagt. Als "Special Guest Star" wird Jack Favor, alias "Eifel Elvis" auftreten. Zahlreiche Fernsehauftritte, zuletzt in Stefan Raabs "TV Total" haben ihn bekannt gemacht. Seine Show präsentiert er zusammen mit den weiter
  • 155 Leser

Ein Hauch von Old West

Vom 29. Mai bis 1. Juni treffen sich Cowboys, Indianer, Trapper und deren Fans in Herlikofen: Bei einem Westernlager richtet der Schützenverein Herlikofen sein 3. Unterhebel- und Revolverschießen aus. Austragungsort ist das Vereinsgelände am Schützenhaus bei Herlikofen. Am Samstag gibt's ab 20 Uhr Country-Live-Musik. Die Schießwettbewerbe sind am Samstag weiter
KONZERT / Constantin Motoi und Hera Silviu in der Michaelskirche in Spraitbach

Ein Instrument für die Seele

Das Pan-Flöten-Konzert in der Michaelskirche in Spraitbach fand beim Publikum große Zustimmung. Im Vordergrund standen interessante Folklore-Stücke aus Rumänien, dazu kamen einige populäre Werke aus dem klassischen Metier. weiter
  • 145 Leser

Ein Künstlerfest

Seit einer Woche gibt es in Schwäbisch Gmünd eine Künstlergasse: Im Marktgässle in der Nähe des Rathauses haben fünf Künstler, Eckhart Dietz, Walter Doh, Walter Giers, Sibylle Rettenmaier und Joachim Scheffler, ihre Ateliers in leerstehenden Geschäftsräumen eingerichtet. Viele Passanten sahen in diesen Tagen den Künstlern über die Schulter, standen weiter
  • 149 Leser
DREISSENTALSCHULE / Rektor Walter Staudenmaier feierte gestern sein 40-jähriges Dienstjubiläum

Ein Marathonläufer für Schülerinteressen

Walter Staudenmaier, der Rektor der Dreißentalschule Oberkochen, hat gestern sein 40-jähriges Dienstjubiläum gefeiert. Bürgermeister Peter Traub bescheinigte Staudenmaier "aus eigener Erfahrung", beharrlich und hartnäckig die Interessen der Schule und ihrer Schüler wirkungsvoll zu vertreten. weiter
  • 331 Leser
KONZERT / Heute spielen Musikschule und Scheffold-Gymnasium

Ein Musikerlebnis

Unter dem Motto "Gemeinsam sind wir stark" haben sich die Orchester des Scheffold Gymnasiums und der Städtischen Musikschule zu einem gemeinsamen Projekt zusammengefunden. Das Ergebnis ist heute um 19 Uhr im großen Saal des Predigers zu hören. weiter
  • 150 Leser
JUBILÄUM UHLAND-REALSCHULE / Festakt zum 50-jährigen Bestehen der ersten und heute größten Aalener "Mittelschule"

Ein Schulschiff immer auf dem richtigen Kurs

50 Jahre Uhland-Realschule war gestern Anlass in einem Festakt in der Aalener Stadthalle den Blick zurück zu werfen, die Gegenwart zu würdigen und gleichzeitig die Schule und die Ausbildung junger Menschen als eine Zukunftsinvestition zu loben. Optische und akustische Glanzpunkte setzten die Darbietungen der Schüler. weiter

Einbruch am hellen Tag

Unbekannte drangen am Mittwoch zwischen 6 und 17 Uhr, in ein von der Straße zurückversetztes Einfamilienhaus in der Alten Heidenheimer Straße ein. Dabei traten sie vier Zimmertüren, die alle verschlossen waren, ein. Sie durchsuchten das gesamte Haus und entwendeten Schmuck und Bargeld von noch nicht bekanntem Wert. Sachdienliche Hinweise erbittet die weiter
  • 233 Leser

Einbruch in Firma

Nach Aufbrechen einer Holztür drangen Unbekannte in der Nacht zum Mittwoch in die Werkstatt einer Firma im Hirschbrunnenweg ein, wo sie 15 Werkmaschinen der Marke Makito, 40 verschiedene Handwerkzeuge, einen Computer, eine Microwelle, drei Alukoffer, fünf Kilogramm Silberlot und andere Gegenstände im Gesamtwert von etwa 7500 Euro entwendeten. Hinweise weiter
  • 265 Leser
KULTURDENKMAL / Der Ipf war ein frühkeltischer Fürstensitz

Eine archäologische Sensation

Aus der Luft hatte man am 28. August 2001 die spektakuläre Entdeckung gemacht - ein dunkler Kreis war da auf einer der Luftaufnahmen zu sehen. Was man zunächst noch für ein Überbleibsel einer alten Pferde-Longieranlage gehalten hatte, entpuppte sich als archäologische Sensation: Denn die neuesten Erkenntnisse weisen darauf hin, dass der Ipf tatsächlich weiter
  • 252 Leser
HUNDEPRÜFUNG / Auftakt beim Schäferhundeverein

Einmal "vorzüglich"

Sieben Hundeführer mit zehn Hunden eröffneten die Prüfungssaison beim Schäferhundeverein OG Elchingen. Nach mehreren Monaten Vorbereitung und intensivem Training konnte der Vorsitzende Karl Schwenninger dem Leistungsrichter der Landesgruppe Württemberg, H. J. Waiblinger die Schäferhunde der OG Elchingen zur Prüfung vorstellen. weiter
  • 165 Leser

Engelwärts

Die Engel sollten bereits im letzten Jahr fliegen, doch ein Terminproblem verhinderte dies. So können sie nun am Dienstag, 27. Mai, 20.00 Uhr im Schloss Fachsenfeld in der Veranstaltungsreihe "Koenigswege" auf Engelspurensuche gehen. Viola Gabor (Sprache und Gesang) und Karlheinz Gabor (Sprache) werden bei ihrem literarisch musikalischen Programm "Engelwärts" weiter
  • 238 Leser

Ersatzteile beschafft

Von einem auf dem Hofraum einer Firma in der Eschacher Straße abgestellten Traktor entwendeten Unbekannte zwischen vergangenem Dienstag und Mittwoch den Anlasser und beide Frontscheinwerfer im Wert von etwa 1000 Euro. Hinweise auf verdächtige Wahrnehmungen oder Beobachtungen zur Tatzeit erbittet der Polizeiposten Gschwend von den Bürgern. weiter
  • 321 Leser

Erste Goldene Konfirmation in Neresheim

Das 50-jährige Jubiläum der evangelischen Kirchengemeinde Neresheim endete mit der Goldenen Konfirmation der Jahrgänge 1950 bis 53. Die Jubilare von 1953 waren übrigens die ersten, die in der 1952 eingeweihten neuen Kirche konfirmiert wurden. Pfarrer Hartmut Wagner hieß die Jubilare zu einem Dankgottesdienst willkommen, diese gedachten auch ihrer verstorbenen weiter
  • 167 Leser

Erstkommunion in Straßdorf

"Jesus, Brot des Lebens": Unter diesem Leitsatz standen die Vorbereitungszeit und der festliche Gottesdienst der Erstkommunion in der St. Cyriakuskirche in Straßdorf. Gemeinsam mit ihren Familien begleitete Pfarrer Ernst-Christof Geil 24 Mädchen und Jungen auf Ihrem Weg in einen neuen Abschnitt des Glaubens. weiter
  • 465 Leser
AKTION GRUNDGESETZ / Menschen mit Behinderung von vier Einrichtungen testeten die Barrierefreiheit in Ellwangen

Es gibt noch einige Schwachstellen

Am 5. Mai beteiligten sich vier Behinderteneinrichtungen an dem "Aktionstag Grundgesetz" in Ellwangen, der die Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen einforderte und auf bestehende Hindernisse aufmerksam machte. Im Rathaus kamen gestern die Interessenvertreter zusammen, um ein Fazit zu ziehen. weiter
  • 126 Leser
KAB UNTERKOCHEN

Fahrt an die Spree

Unter dem Motto "Berlin ist eine Reise wert" startete die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung Unterkochen mit 59 Teilnehmern zu ihrem fünftägigen Jahresausflug in die Bundeshauptstadt. Der erste Besuch der Unterkochener galt dabei dem Reichstagsgebäude, wo eine Sitzung des Bundestages verfolgt werden konnte. Im Anschluss empfing der CDU-Bundestagsabgeordnete weiter
  • 213 Leser
SCHWÄBISCHER ALBVEREIN

Familienwanderung

Unter der Führung von Naturschutzwart Martin Weiß startete die Botanische Familienwanderung des Schwäbischen Albvereins Bopfingen. weiter
  • 111 Leser

Familienzeltlager

Vom 13. bis 19. Juli findet das diesjährige Familienzeltlager des FUN e.V. in der Zimmerbergmühle statt. Teilnehmen können Familien mit Kindern im Alter ab zwei Jahren bis zum Schulalter. Der Familienpreis beträgt 285 Euro (alles inklusive). Weitere Informationen gibt es unter der Telefonnummer (07361) 360770 bei Christine Winter. weiter
  • 396 Leser

Felixfest der Katholischen Kirchengemeinde Bettringen

Die Felixkapelle beim Haus Lindenhof war Ziel der Öschprozession der Katholischen Kirchengemeinde St. Cyriakus Bettringen. Den Gottesdienst zum Patrozinium des Heiligen Felix feiern jedes Jahr die Bewohner des Hauses Lindenhof zusammen mit den Wallfahrern aus Bettringen. Die Mitgestaltung durch die "Franziskusgruppe" der Lindenhofbewohner war herzerfrischend. weiter
  • 200 Leser

FIBS Geburtstag

Das Aalener Zentrum "Fachinformation Bauen und Sanieren" (FIBS) im alten Proviantamt in der Ulmer Straße feiert Geburtstag. Am Sonntag, 25. Mai, ist von 10.00 bis 17.00 Uhr Tag der offenen Tür mit vielen Vorführungen und Informationen. Vor einem Jahr eröffnete das FIBS als gemeinsame Schaltstelle aller in der Baubranche tätigen Handwerksbetriebe zum weiter
  • 251 Leser
GEMEINDERAT NEULER / Dramatische Ausfälle bei Steuereinnahmen

Finanzmisere schlägt voll durch

Im Mittelpunkt der zweiten Sitzung des Gemeinderats Neuler im Wonnemonat Mai stand die Feststellung der Jahresrechnung 2002. Eine geänderte Flächeneinteilung im Baugebiet "Spagen I" wurde beschlossen, und der Sieger des Architekturwettbewerbs stellte sein Konzept zum Rathausneubau vor. weiter
  • 212 Leser
PETIT PARIS / Zum 25-jährigen Städtepartnerschaftsjubiläum mit St. Lô ist Paris jetzt für elf Tage in Aalen

Französische Flaniermeile mit Flair

Auf dem laut Oberbürgermeister Ulrich Pfeifle "schönsten Platz der Stadt" ragt eine Miniaturausgabe des Eiffelturms in die Höhe. Zum 25-jährigen Jubiläum mit der französischen Partnerstadt St. Lô hat sich der Spritzenhausplatz in ein "Petit Paris" verwandelt. weiter
  • 218 Leser

Französisches Dorf

In französischem Flair präsentiert sich vom Donnerstag, 22. Mai bis Sonntag, 1. Juni 2003 der Spritzenhausplatz in Aalen. Aus Anlass des 25jährigen Jubiläums mit der französischen Partnerstadt St. Lô bieten auf dem französischem Dorf verschiedene Imbiss-Stände Flammkuchen, Crêpes, frische Baguettes, Fisch und Fleisch sowie französische Weine, weiter
  • 256 Leser
BAYER. EISENBAHNMUSEUM

Frühjahrsdampftage

Am kommenden Wochenende finden im Bayerischen Eisenbahnmuseum die Frühjahrsdampftage statt. Das Museumsbahnbetriebswerk ist an beiden Tagen ab 9 Uhr geöffnet. Die Besucher können eine der größten Sammlung historischer Schienenfahrzeuge in Deutschland bewundern. Die bayerische "S 3/6 18 478" wird unter anderem im Rheingold-Look gezeigt. Daneben kann weiter
  • 113 Leser
SKATSPIEL / Karin Lindenlaub bayerische Meisterin

Fünf zur "Deutschen"

Der Skatclub Herz-Bube Neresheim spielt wie der gesamte Ostalbkreis und der ostwürttembergische Raum von Heidenheim bis Crailsheim in der Verbandsgruppe 88 und gehört deshalb zum Skat-Landesverband Bayern. weiter
  • 203 Leser
NABU-GRUPPE LORCH / Gleich zwei Höhepunkte im Mai

Für Auge und Ohr

Der Mai war für die Naturschutzgruppe Lorch ein herausragender Monat. Mit einer vogelkundlichen und einer botanischen Exkursion kamen alle an der Natur Interessierten auf ihre Kosten. weiter
  • 151 Leser

Galerie im Plan

Der Neubau der Galerie der Stadt Stuttgart kann nach Ansicht von Galeriechef Johann-Karl Schmidt wie geplant im Herbst nächsten Jahres eröffnet werden. "Wir liegen im Plan", sagte Schmidt vor dem Richtfest für das Projekt in der Stuttgarter Innenstadt. Der geplante gläserne Würfelbau im Wert von knapp 67 Millionen Euro zeichnet sich bereits deutlich weiter
  • 204 Leser
DRK WESTHAUSEN / Für Bus

Gemeinde-Garage

"Hohe Wertschätzung durch die Gemeindeverwaltung" genieße die DRK-Bereitschaft Westhausen, sagte Bürgermeister Herbert Witzany bei der offiziellen Übergabe einer von der Gemeinde finanzierten Garage für das Bereitschaftsfahrzeug im Areal des Feuerwehrgerätehauses. Bereitschaftsleiter Albert Klingler und Ortsvereinsvorsitzender Eberhard Viert freuten weiter
  • 127 Leser
SCHULFEST JAGSTZELL

Gestaltung nach Hundertwasser

Aus der Idee, den Pausenhof attraktiver zu gestalten, erwuchs an der Grund- und Hauptschule Jagstzell ein Hundertwasser Kunst-Projekt, an dem sich die ganze Schule beteiligte. Beim morgigen Schulfest können die Besucher das Ergebnis erleben. weiter
  • 170 Leser

Glückliche Gewinner bei der Gmünder Automeile mit neuen Leih-Autos

Zum siebten Mal gab's in diesem Jahr die Gmünder Automeile - und wieder strömten sehr viele Besucher Ende März in den Gmünder Osten. Neben flotten Karossen gab es dort auch ein Gewinnspiel. Den ersten Preis, eine viertägige Flugreise für zwei Personen nach Rom gewann Werner Mössner aus Lindach. Weitere vier Gewinner dürfen sich über 14 Tage kostenlose weiter
  • 284 Leser

Gmünd vertraut

Schwäbisch Gmünd vertraut auf die Zusage von Bund und Land, dass im Jahr 2005 mit dem Bau des Gmünder Tunnels begonnen wird - trotz verschärfter finanzieller Situation des Bundes. Die Stadt erinnere bei jeder Gelegenheit daran, dass Bund und Land im Wort stehen, sagte Stadtsprecher Klaus Eilhoff. weiter
  • 296 Leser

Goldene Hochzeit

Das Fest der goldenen Hochzeit feierte das Ehepaar Hermann und Rita Schiele, geborene Schrezenmeier. Bürgermeister Gerd Dannenmann überbrachte zum Festtag die Glückwünsche der Stadt Neresheim und überreichte die Gratulationsurkunde des Ministerpräsidenten Erwin Teufel. Für die Ortschaft Ohmenheim und Dehlingen gratulierte Ortsvorsteher Anton Leberle. weiter
  • 212 Leser

Gott in uns - Kraft von oben

Ein Atempausegottesdienst ist am Sonntag ab 16 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Lorch. Das Thema "Gott in uns - Kraft von oben" weist darauf hin, dass Gott immer auch der Unfassbare ist, so die Ankündigung. Beim Atempausegottesdienst soll es um die Frage gehen, welche Seiten des Wesens Gottes durch den Heiligen Geist zum Ausdruck kommen und wie weiter
  • 113 Leser
KOENIGSWEGE / Malerei, Literatur, Musik und Mundartspaß auf Schloss Fachsenfeld

Grützke, Walser und schwäbischer Witz

Große Namen stehen wieder auf den Stationen der Koenigswege von Schloss Fachsenfeld. Grützke, Walser, Vennekamp, Steller und LaMotte. Preziosen aus Malerei, Literatur und Musik. Und Spaß ist auch dabei. In Gestalt der Stumpfes, die sich mit den Herren Hurm und Zeller vom Theater Lindenhof zusammentun. weiter
  • 174 Leser
LIEDERKRANZ UNTERKOCHEN

Heute Vernissage im Rathaus Unterkochen

Zum 170-jährigen Bestehen des Liederkranz Unterkochen wird am heutigen Freitag um 19 Uhr im Rathaus Unterkochen eine Ausstellung eröffnet. Die Mitglieder des Chores, an seiner Spitze Vorsitzender Horst Reck, haben in mühevoller Kleinarbeit die wertvollen Dinge aus ihrer langen Geschichte zusammen getragen und geordnet, um sie der Allgemeinheit in einem weiter
  • 211 Leser

Hinein ins kühle Nass

Die Temperaturen dieser Tage haben sicherlich keinen ins Schwitzen gebracht und wasserscheue Zeitgenossen mögen es mit Argwohn betrachten, aber es ist wirklich wahr: Die Freibadsaison 2003 ist eröffnet. In den vergangenen Wochen und Monaten herrschte Hochbetrieb an und in den Schwimmbecken der Region. Nach dem Winter gab es viel zu tun, bis die Anlagen weiter
  • 224 Leser

Hofen wird größer

100 Einwohnern soll das 1,54 Hektar große Neubaugebiet "Am Sattel" zur neuen Heimat werden. Zuvor aber musste der Hofener Ortschaftsrat einem Gebietstausch zustimmen. Denn Teile des Wasseralfinger Baugebiets liegen auf Hofener Gemarkung. weiter
  • 226 Leser

Hofener feiern in Ungarn und zu Hause

Ortsvorsteher Karl-Heinz Stäbler richtete den Blick auf die Unterzeichnung des Freundschaftsvertrages mit der ungarischen Gemeinde Gödre, der an Pfingsten besiegelt wird. Die Hofener Delegation, die aus 70 Hofenern besteht, wird fünf Tage in Gödre bleiben. Ein großes Fest wird Hofen im nächsten Jahr erfahren: Dann steigt in Hofen die SWR 4-Party. Das weiter
  • 127 Leser
NIKOTIN / Geplante Tabaksteuererhöhung birgt positiven Nebeneffekt für Drogenprävention

Hoher Preis verteuert Einstieg

Der "blaue Dunst" soll teurer werden - ein Euro mehr für das Päckchen Zigaretten. Das spült Steuergelder in die leeren Kassen und wirkt ganz nebenbei drogenpräventiv - wie Berthold Weiß, der Kreisbeauftragte für Suchtvorbeugung, meint. weiter
  • 169 Leser
JUBILÄUM / Leutelt-Gesellschaft feierte in Schwäbisch Gmünd

Hüter der Kultur

Rund 900 Mitglieder hat die Leutelt-Gesellschaft weltweit, jetzt konnte sie in Schwäbisch Gmünd das 80-jährige Bestehen feiern. Man traf sich zum Festakt und zur Vollversammlung. weiter
  • 149 Leser
HÄRTSFELDER LANDFRAUEN

Im Frankenland

Unter Vorsitz von Elke Schröppel reisten die Härtsfelder Landfrauen ins mainfränkische Veitshöchheim, wo die bayrische Gartenakademie besichtigt wurde. Jedes Jahr macht diese Versuchsanstalt praxisnahe Kultur- und Sortenversuche der Zierpflanzen mit dem Ziel, ob sich die einzelnen Sorten bewähren. Nachmittags führte der Weg in die Stadt des Weltkulturerbes, weiter
  • 180 Leser

In den Sonnenaufgang hinein wandern

Am Sonntag bietet die Ortsgruppe Lorch des Schwäbischen Albvereins eine Frühwanderung um Lorch. Wanderfreund Andreas Fila wird diese Wanderung wieder führen. Treffpunkt ist um fünf Uhr morgens an der Stadthalle, so dass in den Sonnenaufgang gewandert wird. Gegen 9 Uhr gibt's bei der Familie Fila ein zweites Frühstück. Ein kleines Rucksackvesper wird weiter
  • 193 Leser
KINDERGARTEN / Umbau in Spraitbach in den Sommerferien?

In den Startlöchern

Die Planung für die Erweiterung des Spraitbacher Kindergartens ist in der Endphase: Architekt Ekke Gros erläuterte im Gemeinderat den Bauzeitplan. In den Sommerferien soll die Decke gezogen werden - sofern der Zuschuss kommt. weiter
  • 159 Leser
MV GSCHWEND

In Finnland beim Gouverneur

Nach langer Vorfreude ist es nun endlich soweit. Der Musikverein Gschwend mit Dirigent Frieder Geiger und dem Vorsitzenden Dieter Grau reist vom 29. Mai bis zum 3. Juni nach Finnland. weiter
  • 130 Leser
OBERBÜRGERMEISTERWAHL 2003 / Die drei Kandidaten waren gestern zu Gast in der Redaktion der SCHWÄBISCHEN POST

Innenstadt und Finanzen brauchen neue Ideen

Übermorgen ist es soweit: Die Ellwanger wählen ihren neuen Oberbürgermeister. In einer Gesprächsrunde zu aktuellen lokalen Themen versuchte die SchwäPo-Redaktion, Profile in der Argumentation der Bewerber herauszuarbeiten, die unseren Lesern eine weitere Entscheidungshilfe sein sollen. weiter
AUSLÄNDERBEIRAT / Am Stammtisch Immigrantenprobleme lösen

Internationaler Treff

In Schwäbisch Gmünd gibt es seit einiger Zeit einen internationalen Stammtisch. Hier können ausländische Mitbürger ihre Probleme und Wünsche artikulieren. Gestern berichteten Teilnehmer beim Ausländerbeirat vom ersten Erfolg. weiter
  • 143 Leser
GEMEINDERAT ABTSGMÜND

Ja zur Leinterasse

Bei vier Gegenstimmen votierte gestern Abend der Gemeinderat für den Bau der 120 000 Euro teuren Leinterasse bei der Zehntscheuer. Bürgermeister Georg Ruf sagte, dass um das historische Gebäude ein Platz mit besonderem Flair entstehen werde. Als kritische Stimmen laut äußerten sich Albert Vogt, der den Landeszuschuss in Höhe von 40 000 Euro anzweifelte. weiter
  • 153 Leser
JUGENDRAUM / Anwohner der Gemeindehalle fürchten Lärm und Sachbeschädigungen

Jugend bekommt neues Zuhause

Neues Leben zieht ab Juni in die alte Wirtschaft in der Gemeindehalle Großdeinbach ein: Die Jugendlichen bekommen dort einen neuen Treff. Dass dies nicht bei allen Großdeinbachern mit Freude aufgenommen wird, wurde gestern Abend im Ortschaftsrat diskutiert. weiter
  • 180 Leser

Kaleidoskop

Raus aus dem stillen Kämmerlein, hinein ins Giengener Bürgerhaus Schranne. Ein Kaleidoskop der Fantasie Kreatives von Hobbykünstlern in der SchranneUnter dem Motto "Farben - Formen - Fantasie" stellen Hobbykünstler und -Künstlerinnen aus Giengen und Umgebung am Donnerstag, 29. Mai von 11.00 bis 17.00 Uhr im Bürgerhaus Schranne ihre Werke aus. Doch nicht weiter
  • 255 Leser

Kammerorchester

Das Amateurensemble "Ein Kammerorchester" gibt unter der Leitung von Joachim Wagner am Samstag, den 24. Mai, 20.00 Uhr in der evangelischen Martin-Luther-Kirche in Rehnenhof und am Sonntag, 25. Mai, 17.00 Uhr im Refektorium des Predigers in Schwäbisch Gmünd ein Konzert mit Werken von Bartok, Bach und Mozart. Martin-Luther-Kirche Rehnenhof 20.00 Uhr weiter
  • 276 Leser

Kanakmän

Muhsin Omurca ist Karikaturist und gibt nicht nur die erste türkische Satirezeitschrift in Deutschland heraus. Zwölf Jahre war er mit "Knobi-Bonbon" erfolgreich und nun meldet er sich mit seinem Kartoon-Programm "Kanakmän" auf der Bühne zurück. Für einen Türken wie Hüsnü, ist der deutsche Pass der "Mercedes" unter allen Pässen. Mit deutschem Pass läuft weiter
  • 199 Leser
GEMEINDERAT / Alten- und Pflegeheimsituation in Lorch - Bürgermeister Karl Bühler:

Kein Grund zur Besorgnis

Es gebe keinen Grund zur Besorgnis um die derzeitige und künftige Betreuung von alten Menschen in Lorch, machte Bürgermeister Karl Bühler gestern im Rat deutlich. Ob Flächen im Binz-Areal frei gehalten würden und wie der Planungsstand sei, hatte die SPD-Fraktion wissen wollen. Sie hatte den Punkt auf der Tagesordnung vermisst. weiter
  • 146 Leser
BOHLSCHULE / Geert Müller-Gerbes liest aus seinem Kinderbuch

Kein Opa aus Stein

"Ich bin ein richtiger Opa und habe zwei Enkel" begann Geert Müller-Gerbes. Schon hatte er 50 Paar Kinderohren für sich gewonnen. Über eine Stunde lauschten Schüler der 5a und 5b der Bohlschule gestern Nachmittag den Geschichten, die der Autor aus seinem Buch "Opa, wer hat den Mond geklaut?" vorgelesen hat. weiter
  • 280 Leser

Kein Zuschuss für Salzfeldsiedlung

Die Kanalauswechslung in der Spraitbacher Salzfeldsiedlung ist zwar dringend nötig, aber nicht aus Sicht der Zuschussbehörde. Bürgermeister Ulrich Baum informierte den Gemeinderat gestern darüber, dass nun für 2004 ein Antrag gestellt wird. Und auch die Mai-Steuerschätzung trifft Spraitbach : 26 483 Euro fehlen laut Kämmerin Karin Essig. "Wenn wir diese weiter
  • 122 Leser
SCHULZENTRUM LAUCHHEIM

Kino-Mobil kommt

Das Stuttgarter Kino-Mobil kommt am morgigen Samstag, 24. Mai, in die Aula des Schulzentrums und hat folgende drei Filme im Gepäck: ab 14,30 Uhr läuft "Karlsson vom Dach" , eine Trickfilm-Neufassung des Astrid-Lindgren-Klassikers (77 Min.), ab 17 Uhr "Roberto Benigni's Pinocchio" (114 Min.) und ab 20 Uhr die Komödie "Ein Chef zum Verlieben" mit Sandra weiter
  • 173 Leser

Kinokarten für Blutspender

Von Ostern bis nach Pfingsten beginnt wieder eine schwierige Zeit bei der Versorgung der medizinischen Einrichtungen mit Blut. Das liegt nicht an der Spenden-Bereitschaft des Einzelnen, sondern am geänderten Ferien-, Urlaubs- und Reiseverhalten der Menschen. Der DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg-Hessen hat sich deshalb entschlossen, in dieser Phase weiter
  • 197 Leser
PARTNERSCHAFT / Gartenbauverein gründet Arbeitsgemeinschaft mit Grundschule

Kleines Paradies im Lehrgarten

Es war eine gute Entscheidung von Schulleiter Walter Schätzle und dem Lehrerkollegium der Ohmenheimer Grundschule zusammen mit dem Gartenbauverein und Vorsitzenden Werner Schröppel mit der dritten und vierten Klasse eine Arbeitsgemeinschaft zu gründen. weiter
  • 189 Leser
KLINIK AM IPF / Landrat Pavel im Bopfinger Gemeinderat

Konzept begeistert

Im Bopfinger Gemeinderat stellte Landrat Klaus Pavel gestern Abend ein neues Konzept für die Klinik am Ipf vor. Sie soll zu einem spezialisierten Gesundheitszentrum ausgebaut werden. Alle Räte stimmten dafür. weiter
  • 240 Leser
SJR-OPEN-AIR / 26. Juli

Konzert bis 1 Uhr

Am 26. Juli veranstaltet der Stadtjugendring sein Open-air-Konzert auf dem Wanderparkplatz Röthardt. SJR-Vorsitzende Verena Grässle beantragte in der Sitzung des Ortschaftsrates am Dienstagabend, das Konzertende auf 1.30 Uhr festzusetzen. Ab 0.30 Uhr würde man die Lautstärke deutlich reduzieren. Es gab zwar Stimmen, die dies befürwortet hätten. Zuvor weiter
  • 167 Leser

Konzertlesung

Der Stiftsbund, der Kunstverein und die Stadt Ellwangen laden in Zusammenarbeit mit dem Stuttgarter Radius-Verlag zu einer kleinen Konzertlesung am Dienstag, den 27. Mai, um 20.00 Uhr in den Thronsaal des Schlosses ob Ellwangen ein. Für den erkrankten Peter Härtling wird an diesem Abend die Heidelberger Autorin Angelika Stein aus ihrer Erzählung "Das weiter
  • 186 Leser
AUSSTELLUNG / Leidenschaft und Sinnlichkeit im Prediger Schwäbisch Gmünd

Kunsthandwerk geht unter die Haut

Um Leidenschaft und Sinnlichkeit geht es in einer neuen Ausstellung im Galerie im Chor des Predigers in Schwäbisch Gmünd. Kunsthandwerker aus Baden Württemberg stellen aus. weiter
  • 161 Leser

Künstlerbesuch mit Uwe Feuersänger

Am 23. Juni trifft sich der Kunstpädagoge Uwe Feuersänger mit VHS-Teilnehmern in Ebersbach an der Fils. "Bleiklötzle", das ist die Kunstwerkstatt von Annette C. Dißlin, in der Original-Handpressendrucke hergestellt werden. Die Teilnehmer können direkt in der Werkstatt die interessanten Prozesse miterleben, über Ideenfindung und Realisationen sprechen weiter
  • 199 Leser

Künstlergasse

Zwei Wochen lang ist das Marktgässle in Schwäbisch Gmünd Künstlergasse. Zu sehen an zahlreichen Bildern, die wie Fahnen die Gasse bereichern. In diesen Tagen haben Eckhart Dietz, Joachim Scheffler, Walter Doh, Sibylle Rettenmaier und Walter Giers ihre Ateliers ins Zentrum verlegt, sie arbeiten in leerstehenden Geschäftsräumen. Am Samstag, 24. Mai ist weiter
  • 198 Leser

Kurz und bündig

Raum Aalen "Plastik und Grafik" - Alberto Giacometti Öffnungszeiten: Di-So 10-12 Uhr u. 14-17 Uhr, Altes Rathaus, Aalen Buchausstellung Japan - Land der aufgehenden Sonne. Öffnungszeiten Mo, Mi und Fr 14 bis 18 Uhr, Di 9 bis 12 Uhr, Bücherei, Aalen-Unterkochen Anja Odenthal "nAKT" Öffnungszeiten: täglich während der Öffnungszeiten des Rathauses, Foyer weiter
  • 228 Leser
FEUERWEHRFÖRDERUNG

Land bewilligt 7,5 Millionen Euro

Das Regierungspräsidium Stuttgart bewilligt in diesem Jahr den Kreisen und Gemeinden für die Feuerwehren im Regierungsbezirk Zuschüsse in Höhe von insgesamt 7,5 Millionen Euro - im Ostalbkreis fließt Geld nach Aalen (100 000 Euro für die Anschaffung eines Tanklöschfahrzeuges) und nach Oberkochen (104 304 Euro für die Anschaffung eines Löschgruppenfahrzeugs). weiter
  • 254 Leser

Lebendiger Französischunterricht vor Ort

Dreißig wissenshungrige Schüler des Gymnasiums und der Realschule Lorch folgten der jahrzehntealten Tradition und machten sich mit ihren Begleitlehrern auf die Reise in ihre Partnerschule Chalindrey. Und sie kamen mit einigen neuen Vokabeln, aber auch mit vielen bleibenden Eindrücken aus dem benachbarten Gastland zurück. Nach einem herzlichen Empfang weiter
  • 145 Leser

Leinzeller Jungmusiker bei Jugendkritikspiel sehr gut

Die Jugendkapelle des Musikvereins Leinzell beteiligte sich mit Erfolg am Jugendkritikspiel des Blasmusikverbandes Ostalb in Hofen. In der Kategorie "Mittelschwer" trat die Kapelle unter der Leitung von Peter Schaile mit der Komposition "Ride the Wind" an und erhielt von den Juroren die Wertung "sehr gut". Bei einer kleinen Feier gratulierte der Vorsitzende weiter
  • 126 Leser

Mein liebstes Bibelzitat

(Aber viele die da sind) die ersten werden die letzten und die letzten werden die ersten sein. Matth. 19, 30 Die ist für mich ein wichtiger Leitspruch und so ein bedeutender Satz. Bisher hat sich auch schon häufig in meinem Leben gezeigt, dass man mit Geduld und als Letzter nich unbedingt am schlechtesten fährt. Rosalinde Kottmann Bürgermeisterin, Gschwend weiter
  • 189 Leser
BETRUGSVERDACHT

Millionenschaden? Zwei in Haft

Nach gemeinsamen Ermittlungen von Staatsanwaltschaft, Polizei und Steuerfahndung in Stuttgart sind drei Männer dringend verdächtig, durch Sozialabgabenbetrug und gewerbsmäßige Steuerhinterziehung einen Gesamtschaden von mehreren Millionen Euro verursacht zu haben. weiter
  • 140 Leser

Minijubiläum im Heubacher Haus Kielwein

Eine Minijubiläum feiert der beliebte "Tanztee" im Haus Kielwein. Seit genau zwei Jahren schwingen dort jung gebliebene Senioren das Tanzbein. Um die Unterhaltung kümmert sich dabei Siegfried Öchsle, der sich selbst immer als zur "reiferen Jugend" gehörend bezeichnet. Er spielt flotte Weisen und gibt auch so manchen Schwank zum Besten. weiter
  • 951 Leser
BITTGANG

Ministranten trotzten Sturm und Regen

Die Ministranten, die abwechselnd das kopflastige Kreuz voran trugen, mussten sich am Montagabend bei der Bittprozession von St. Maria auf dem Weg vom Pelzwasen durch die grünen Fluren nach Himmlingen mit aller Kraft gegen den orkanartigen Sturm und den peitschenden Regen stemmen. "Bei schönem Wetter kann jeder unterwegs sein" ermunterte Dekan Dr. Pius weiter
  • 245 Leser
WIRTSCHAFT / Die ZF Gastronomie Service GmbH in Schwäbisch Gmünd steckt mitten in einem tiefgreifenden Umstrukturierungsprozess:

Mit "Cook-and-chill" die Kosten abkochen

Es gab Anfang der 90-er Jahre bei der ZF Friedrichshafen AG am Stammsitz in der Bodenseestadt und am Standort in Schwäbisch Gmünd beim Geschäftsbereich Lenkungstechnik lange Auseinandersetzungen, ehe es 1994 zur Gründung der selbstständigen ZF Gastronomie Service GmbH kam. weiter
  • 456 Leser

Mit dem Marktplatz geht's aufwärts

So anziehend war der Gmünder Marktplatz selten zuvor wie derzeit mit dem Holzspielplatz. Selbst bei Regenwetter locken die Spiel- und Klettergeräte junge (und manchmal auch ältere) Bewegungslustige an. Das Ende des Vergnügens ist aber abzusehen: Nur bis Pfingsten soll der Spielplatz stehen. weiter
  • 355 Leser

Morgen Infostand

Der Kinderschutzbund Gmünd ist morgen Vormittag mit einem Infostand am Johannisplatz präsent. Landrat Klaus Pavel sowie die Abgeordneten Christian Lange und Mario Capezzuto werden ihn von 10 bis 12 Uhr mit einer Sammelaktion unterstützen. weiter
  • 336 Leser
WALDORFSCHULE / Am Samstag "Afrika-Fest" für guten Zweck

Musik und vieles mehr

Ein "Afrika-Fest" feiert die Waldorfschule am Samstag. Mit dem Erlös soll eine kleine Partnerschule in Kenia unterstützt werden. weiter
  • 163 Leser

Nach Venedig und Südindien

Neue Kulturreisen der Gmünder VHS: Venedig und Südindien stehen auf dem Plan. Mit der 5-Tagesreise nach Venedig vom Mittwoch, 1. bis Sonntag, 5. Oktober 2003, liegt ein in dieser Form einmaliges Programm vor, denn die Studienreise ist für eine kleine Gruppe von 15 bis maximal 20 Personen gedacht. Marlis Schleissner-Beer, die seit einigen Jahren in Venedig weiter
  • 135 Leser

Naturheilverfahren

Die Tierärztin Anke Domberg aus Schwäbisch Hall spricht am kommenden Dienstag, 27. Mai, um 20 Uhr im Prediger über Naturheilverfahren in der Tiermedizin. Was tut man, wenn schulmedizinsiche Behandlungen nicht greifen? Was hilft dann bei chronischen Erkrankungen, Allergien und Verhaltensstörungen? Viele Tierbesitzer interessiert heute, welche alternativen weiter
  • 141 Leser

Neueröffnung Dänisches Bettenlager

Einen Ansturm wie beim Sommerschlussverkauf erlebte das Dänische Bettenlager an der Jagst 44 gestern bei der Neueröffnung. Lange Schlangen bildeten sich bereits am frühen Vormittag an der Kasse, viele Kunden griffen wegen der zahlreichen Eröffnungsangebote zu. Auf rund 1700 Quadratmetern werden Bettwaren, Lattenrost, Matratzen, Möbel, Heimtextilien weiter
  • 231 Leser

Neulermer Bierbörse

Am Samstag 24. Mai, startet in der Neulermer Schlierbachhalle die Bierbörse in die zweite Runde. Präsentiert von den Neulermer Schlierbachfetzern gibt es dieses Mal wieder zahlreiche alt bekannte Biersorten, aber auch Biermischgetränke in aufregenden Geschmacksrichtungen. Hallenöffnung ist um 20 Uhr. SP weiter
  • 271 Leser

North of America

Wie der Namen schon sagt, die Band "North of America" kommt aus Kanada! Am Donnerstag, 29. Mai, macht das Quartett im K2 Heidenheim Station. Bislang haben die vier zwei Alben vorgelegt, die als Meilensteine des Emocores gelten. Mit ihren Trips ins experimentelle lassen die vier die alten Fugazi aufleben. Als Support treten die Heidenheimer "Frameworks weiter
  • 291 Leser

Nuber spielt

Kommenden Sonntag findet um 19 Uhr im Gemeindezentrum Brücke in Schwäbisch Gmünd-West ein Konzert mit romantischen Klavierwerken statt. Der Gmünder Konzertpianist Michael Nuber spielt bekannte und selten gespielte Meisterwerke von Chopin, Dvorak und vom dänischen Komponisten Gade. Hauptwerke des Abends sind zahlreiche kleine Perlen von F. Chopin: sieben weiter
  • 157 Leser

OB-Wahl im Radio

Von 19.05 bis 19.30 Uhr überträgt SWR 4 Schwaben Radio am Sonntag die OB-Wahl, das Ergebnis, Stimmen und Stimmungen aus dem großen Sitzungssaal des Rathauses. SWR 4 Schwaben Radio ist in Ellwangen auf der UKW-Frequenz 96,9 Mhz zu empfangen. SP weiter
  • 778 Leser

Öffnungszeiten der Freibäder

Freibad Hirschbach Aalen Mai: 10.00 - 19.30 Uhr Juni / Juli: 9.00 - 21.00 Uhr, sonn- und feiertags ab 8.00 Uhr August: 9.00 - 20.30 Uhr sonn- und feiertags ab 8.00 Uhr September: 10.00 - 19.30 Uhr Kontaktzeiten bei Schlechtwetter: 10.00 - 13.00 Uhr und 16.00 - 18.00 Uhr, Tel.: (07361) 64275 Freibad Spiesel Aalen-Wasseralfingen Mai: 10.00 - 19.30 Uhr weiter
  • 243 Leser

Olympia-Arbeit weiter nutzen

Der Verband Region Stuttgart will die nach seiner Ansicht positiven Ansätze der Olympiabewerbung für die Sportentwicklung in der Region weiter voran treiben. Der Wirtschaftsausschuss hat einstimmig beschlossen, Strukturen zu schaffen, die eine bessere Koordinierung der regional bedeutsamen Sportaktivitäten erlauben. Der Verband soll in Kooperation mit weiter
  • 152 Leser

Ortsdurchfahrt wieder einseitig frei

Die Oberbettringer Ortsdurchfahrt ist ab heute wieder einseitig befahrbar. Noch sind aber weiterhin Bauarbeiter dort damit beschäftigt, Leitungen zu verlegen, um das geplante Baugebiet Klingenweg im Osten Bettringens erschließen zu können. weiter
  • 320 Leser

Otmar Traber

"Am Anfang war der Bausparvertrag..." - über die erotische und religiöse Extase des Häuslebauens sinniert am Freitag, 23. Mai, Otmar Traber über das "Ich baue, also bin ich" vor ausverkauftem Haus. Ein Badener philosophiert und lästert über die Grundbefindlichkeit des Menschen als Hausbesitzer, insbesondere in seiner schwäbischen Extremform: Ob Politik weiter
  • 228 Leser

Paris als Kulisse

Auf dem Spritzenhausplatz in der Fußgängerzone ist gestern "Klein-Paris" eröffnet worden. Das ist eine Aktion des Städtepartnerschaftsvereins, die elf Tage lang französische Gastlichkeit bietet; unter der Kulisse eines Eiffelturm-Nachbaus und anderer Bauten. Anlass ist das 25-jährige Bestehen der Partnerschaft Aalens mit St. Lô in der Normandie. weiter
  • 254 Leser

Playaz Club

Auch am 24. wird der Playaz Club seine Pforten öffnen, und zwar in der La Cantina (Wi.Z) in Aalen. Ab 22.00 bedeutet das R'n'B, Funk, Soul und HipHop vom Feinsten. An den Turntables der Eventlounge wird dieses Mal wieder DJ Dan (07elf) aus Stuttgart stehen, der für den Playaz Club schon im Vivadrom in Göppingen die Menge zum kochen bekam - wo wäre dies weiter
  • 329 Leser
PKW-AUFBRÜCHE / Hinweis

Polizei klärt Autoaufbruchserie

Auf Grund einer Zeugenaussage konnte die Polizei eine Serie von Auto-Aufbrüchen aufklären, die in den vergangenen Wochen im gesamten Ostalbkreis begangen wurde. Am vergangenen Samstag meldete sich beim Polizeirevier Aalen gegen 0.30 Uhr, ein Zeuge, der beobachtet hatte, dass sich zwei Personen in verdächtiger Weise an geparkten Fahrzeugen zu schaffen weiter
  • 180 Leser
SCHILLERHAUS / Leseoper

Purcells "Fairy Queen"

Henry Purcells auf Shakespeares "Sommernachtstraum" basierende Barockoper "The Fairy Queen" ist am kommenden Sonntag, 25. Mai, als "Leseoper" für Erzähler und Blockflötenquartett eingerichtet, ab 19 Uhr im Schillerhaus zu erleben. Es spielt das Blockflötenensemble Oberkochen unter der Leitung von Ruth Koch, Erzähler ist Dietmar Mondon. Der Eintritt weiter
  • 137 Leser

Registrierkasse im Wald

Am Donnerstag fand der Revierförster in der Nähe der Kreisgrenze im Wald entlang der Gemeindeverbindungsstraße zwischen Rosenberg und Hummelsweiler, im Gewann "Eisennagel" eine total demolierte Registrierkasse. Die Kasse dürfte dort möglicherweise schon über mehrere Jahre liegen. Es ist eine "Triumph Adler, Typ CM 5330", die aus einem Einbruchsdiebstahl weiter
  • 132 Leser

Saison der Freilichtspiele

Wenn sich am kommenden Samstag im Haller Globetheater der Vorhang für die erste Shakespeare-Komödie hebt, fällt damit auch der Startschuss für die Freilichtspiele in der Region. Schwäbisch Hall und Jagsthausen sowie in der bayerisch-fränkischen Nachbarschaft Dinkelsbühl und Feuchtwangen machen wieder Programm in historischem Ambiente. Das Haller Globetheater, weiter
  • 243 Leser

Schlagermove 2003 in Hamburg

Auf eine Reise zurück in die Vergangenheit, als das Fernsehen noch schwarz-weiss und drei Programme die Erfüllung aller Träume waren, startet der Party-Zug von partyreisen24.com und dream-team-events am Freitag, 4. Juli nach Hamburg. Die Fahrt beginnt in Aalen und geht über Stuttgart, Bruchsal, Heidelberg, Frankfurt, Köln, Dortmund nach Hamburg quer weiter
  • 214 Leser
ALEMANNENSCHULE HÜTTLINGEN / Schüler der Klasse 8 haben einen Pizzaofen gebaut

Schulpizza statt Pausenbrot

Am Mittwoch ist im Nordhof der Alemannenschule Hüttlingen das Ergebnis einer abgelaufenen Projektwoche der Klasse 8 befeuert worden - ein Pizzaofen, nicht nur "made in Germany", sondern auch von engagierten Schülerhänden gefertigt. weiter
  • 349 Leser
LEBENDIGE GESCHICHTE / Hoher Staufen Thema bei Diavortrag

Schwabens Schönster

Schon als der Hohenstaufen Stammsitz der Staufer war, galt er als "aller schwäb'schen Berge schönster". Wohl auch deshalb hatte sich der Obst- und Gartenbauverein Gmünd mit dem markanten Kegel beschäftigt. weiter
  • 133 Leser

Seit 25 Jahren bei Gatter

Sein 25-jähriges Arbeitsjubiläum bei der Gmünder Firma Gatter durfte vor kurzem Ibrahim Gürel feiern. Im Jahre 1978 kam Gürel zu Gatter, heute ist er dort als Kranfahrer tätig. Bei einer kleinen Feier würdigte Geschäftsführer Eugen Gatter Gürel als zuverlässigen und pflichtbewussten Mitarbeiter und dankte ihm für die Treue zum Betrieb mit einem Geldgeschenk weiter
  • 179 Leser

Sinnliche Politik

VON WOLFGANG FISCHER
Die Gemeinderäte, die sich speziell mit dem Sozialen befassen, haben in Gmünd viel zu tun. Das war in dieser Woche nicht anders: Eine ganze Reihe von Themen stand auf ihrer Tagesordnung, teilweise schwierige Diskussionen. Und dennoch, nach gut eineinhalb Stunden hatte die Sitzung alle Hürden überwunden, Beobachter spürten förmlich, wie sie dem nahen weiter
  • 120 Leser

Skulpturenweg

Eine enorme Ausweitung hat in den vergangenen Wochen der Neulermer Skulpturenweg erfahren. Jetzt zieren 36 kunstvolle Holzschnitzwerke, verteilt auf 2,5 Kilometer, die idyllische Wiesen- und Waldlandschaft des Krähen- und Schlierbachtals. Geschaffen von 18 begeisterten Hobbyschnitzern, die sich "Sculturies" nennen und im Winterhalbjahr einen Kurs für weiter
  • 146 Leser
BAHNHOFSMISSION / Ilse Starz seit 25 Jahren im Dienst

Soziales Gesicht des Bahnhofs

Egal, ob der eisige Ostwind durch den Aalener Bahnhof pfeift oder die Sommerhitze die Luft über den Gleisen flimmern lässt: Seit 25 Jahren ist Ilse Starz im Dienst der Bahnhofsmission bei Ankunft der Züge auf dem Bahnsteig, um in Not geratenen Reisenden zu helfen. weiter
  • 204 Leser

Spenden für Ultraschallgerät

Die Evangelische Kirchengemeinde Lindach-Mutlangen lädt an Christi Himmelahrt, 29. Mai, um 10.15 Uhr zu einem Gottesdienst im Grünen mit anschließendem Spendenlauf. Für jeden Kilometer, den Teilnehmer dabei walken oder joggen, erhält die Kirchengemeinde von Sponsoren einen Euro. Das Geld wird dem St. Werburgh Krankenhaus in Nandyal in Südindien zu Gute weiter
  • 151 Leser
SENIOREN / Kindergartenkinder singen im Pflegeheim

Stimmung ins Haus gebracht

Die Kinder und Erzieherinnen des Kindergartens St. Josef überraschten die Bewohner des Altenpflegewohnhauses im Mögglinger Pfarrgarten mit einigen Liedern und Singspielen. weiter
  • 146 Leser

Straße wegen Festumzug gesperrt

Wegen des Festzugs des Böbinger Gesang- und Musikvereins zum Jubiläum am Sonntag, 25. Mai, ist die Ortsdurchfahrt durch Böbingen im Verlauf der Landesstraße 1162 in der Zeit von 13 bis zirka 14 Uhr voll gesperrt. Ortskundige Verkehrsteilnehmer werden gebeten, den Bereich weiträumig zu umfahren. weiter
  • 373 Leser

Stunde der Kirchenmusik

m Rahmen der "Stunde der Kirchenmusik" findet Sonntag, 25. Mai ab 19.00 Uhr in der Stadtkirche Aalen ein Konzert mit Werken von Johann Sebastian Bach und seinen Söhnen statt. Am Sonntag erklingen Triokompositionen für Flöte, Violine und Cembalo von insgesamt fünf Mitgliedern der Bach-Familie. An der Violine spielt die aus Dewangen stammende Geigerin weiter
  • 410 Leser

Summer Breeze Open Air 2003

Für die Freunde der etwas härteren Musik ist Abtsgmünd längst zu einem Begriff geworden - genauer gesagt das Summer Breeze Open Air. Metal-Fans aus ganz Europa werden vom 21. bis 23. August 2003 wieder an den Kocher pilgern. Auch beim 6. Summer Breeze Open Air 2003 wird das Spektakel wieder über drei Tage gehen. Auch dieses Mal wird es wieder zwei Bühnen weiter
  • 249 Leser

Tag der offenen Tür im Schützenhaus

Nachdem die Schützengilde Ausbau des Schützenhauses abgeschlossen hat, ist die Bevölkerung am Sonntag, 25. Mai ab 14 Uhr eingeladen sich von der gelungenen Erweiterung zu überzeugen. Um 14.30 und um 16 Uhr sind Führungen. Es gibt Kaffee und Kuchen. Außerdem besteht die Möglichkeit zum Luftgewehrschießen. SP weiter
  • 304 Leser

Tanz für alle

Volksmusik aus der Bretagne. Nicht rumsitzen und nur zuschauen müssen. Gruppenfeeling erleben können, nicht nur Einzel- oder Paartanz. Alte Folklore-Tänze ohne Trachten. Das bedeutet der noch wenig bekannte Begriff Balfolk. Beim Balfolk im Löwen in Schechingen am Samstag, 24. Mai ab 20.00 Uhr wird eine Tradition wieder entdeckt. Gasthaus Löwen Schechingen weiter
  • 316 Leser

Timo und Günny

Timo und Günny werden nach zwei Jahren Studioaufenthalt im Zillertal und im eigenen Wohnzimmerstudio jetzt Live sehr aktiv! Jede Woche spielen Timo und Günny irgendwo in Süddeutschland auf Festivals, in Kneipen, auf Messen oder einfach auf der Straße. Am Mittwoch, 28. Mai, geben Timo und Günny ihr erstes Konzert in Schrezheim. Für dieses Konzert haben weiter
  • 240 Leser

Treff 9

Von HipHop bis HardCore geht die Bandbreite des 3. Benefizkonzerts im Treff 9 in Heidenheim. Am Samstag, 24. Mai wird für die Einrichtung des Bandproberaumes gespielt. Mit dabei sind folgende Heideneimer Bands: Caress (Thrashpunk), Chainway (Hardcore), Defending the Faith (progressive Powermetal), Deuruss (HipHop), Prügeleisen, Mann! (Metal) und Stringface weiter
  • 301 Leser

Treff für Ausländer

Mit einem internationalen Stammtisch haben die in Schwäbisch Gmünd lebenden Ausländer ein Forum, um über ihre Probleme zu reden. Darüber diskutierte gestern der Ausländerbeirat. Er bewertete den Stammtisch als Erfolg. weiter
  • 298 Leser

Trickdiebstahl beim Geldwechseln

Unter dem Vorwand, Geld wechseln zu wollen, hat ein Unbekannter einem 66 Jahre alten Mann in Bad Cannstatt 100 Euro gestohlen. Der Mann hatte den Fußgänger gebeten, ihm einen Euro zu wechseln. Als der 66-Jährige in seiner Börse nachsah, bedrängte ihn der Unbekannte und wühlte ebenfalls im Münzfach. Nachdem die beiden das Geld getauscht hatten und ihrer weiter
  • 153 Leser

Undertow CD-Release

Nach einem Jahr erscheint Anfang Juni der dritte Longplayer der Metal-Band Undertow. Es hat sich viel Getan im Sound-Kosmos der Band - Weiterentwicklung ist das Wort! Wie sich's gehört wird aus diesem Anlass auch wieder eine Release-Party gefeiert. Diese findet am Freitag, 23. Mai im Heidenheimer Kulturzentrum Treff 9 statt. Mit dabei sind langjährige weiter
  • 230 Leser
ORTSCHAFTSRAT UNTERRIFFINGEN / Auf Friedhof tut sich nichts

Unter die Arme greifen

Der letzte Tagesordnungspunkt hatte es in der Sitzung des Unterriffinger Ortschaftsrates in sich. Empört reagierten die Räte auf die Tatsache, dass sich seit einem Jahr auf dem Friedhof nichts bewege. Unfallgefahrenpunkte würden nicht beseitigt. weiter
  • 286 Leser
GUTEN MORGEN

Vaterfreuden

Wie oft wurde an dieser Stelle über die Mühen und Schwierigkeiten der Vaterschaft geklagt. Heute nun sollen einmal die angenehmen Seiten des Papa-Seins angesprochen werden. Da wäre beispielsweise, dass man nicht selten bewundernde und anerkennende Blicke erntet, wenn man Kinderwagen-schiebend oder den Sprößling auf den Schultern tragend durch die Straßen weiter
  • 176 Leser

ver.di startet um 9.15

Bereits um 9.15 Uhr, und nicht wie falsch angekündigt erst um 15 Uhr, treffen sich ver.di-Mitglieder morgen auf dem Schießtalparkplatz. In Fahrgemeinschaften geht's zur Demo nach Aalen. weiter
  • 252 Leser

Vögel im Ried

Der NABU Ellwangen veranstaltet am Sonntag, 25. Mai eine vogelkundliche Exkursion ins Wemdinger Ried unter Leitung von Hariolf Löffelad. Abfahrt 8 Uhr Schießwasen, Rückkehr gegen 14 Uhr. Es werden Fahrgemeinschaften gebildet. SP weiter
  • 243 Leser

Volksdampf

Das Musikkabarett Volksdampf wird im Farrenstall Neuler letztmals sein akutelles Programm zeigen. Großes Thema dieses abends ist der real existierende Wilde Westen: Mit musikalischer Vielfalt kommen Aldifans und Beziehungsgeschädigte auf ihre Kosten. Bei Volksdampf ist der Mustang ein Ford, der Apache ein Kampfhubschrauber und rauchende Colts sind ein weiter
  • 260 Leser
RECHTSEXTREMISMUS / Durchsuchung bei Skin-Band

Volksverhetzendes Material gefunden

Vier 19 bis 22 Jahre alte Mitglieder einer international agierenden rechtsradikalen Skin-Band sollen eine CD eingespielt haben, die volksverhetzende sowie gewaltverherrlichende Texte enthält. weiter
  • 162 Leser
IPFMESSE 2003 / Festbier verkostet

Vollmundig rinnt's die Kehle hinab

Bei der Verkostung und Präsentation des Ipfmess-Festbieres 2003 waren sich alle Gäste einig, dass das Ipfmessbier wieder wie gewohnt durch seine Qualität begeistert. weiter
  • 179 Leser
OBST- UND GARTENBAUVEREIN LORCH / 90-jähriges Bestehen gefeiert

Vom Lorcher Sämling zum Garten der Sinne

Der Obst- und Gartenbauverein Lorch feierte im evangelischen Gemeindezentrum Lorch sein 90-jähriges Bestehen. Der Vorsitzende Fritz Kissling sprach dabei über die Vergangenheit und eine schöne Vision. weiter
  • 231 Leser

Vor 25 Jahren

ZURÜCKGEBLÄTTERT VON JÜRGEN STECK Einen "Schrumpfungsprozess" stellt Rektor Josef Lauter an der Pädagogischen Hochschule fest. Nur mehr 1112 Studenten lernen an der PH das Lehren. Im Vorjahr waren es noch 1377 gewesen. Lauter sieht einen Zusammenhang in den "prekären Berufsaussichten für Lehrer" in absehbarer Zeit. * Im Refektorium des Predigers wird weiter
  • 142 Leser
FLUGLÄRM

Weniger Tiefflieger

Besonders viele Tiefflieger donnerten in den vergangenen zwei Wochen über den Kreis. Grund war die Nato-Übung "Elite", an der seit dem 9. Mai die Luftwaffe mit verbündeten Anrainerstaaten und verschiedenen Kampfjet-Typen teilnahmen. Das Manöver endet heute. Generell darf im gesamten Bundesgebiet tief geflogen werden, es gibt aber bestimmte Einschränkungen: weiter
  • 195 Leser

Wichtiger Tag für Pfahlbronner Konfirmanden

Ein wichtiger Tag im Leben eines jungen Christen ist die Konfirmation. Im Glauben gefestigt sind nun diese jungen Menschen aus Pfahlbronn. Die evangelische Pfarrerin Barbara Rieth bereitete die jungen Pfahlbronner auf diesen Festag vor und begleitete sie auch zur Konfirmation. weiter
  • 437 Leser
AUSFLUG / Altersgenossenverein 1960 unterwegs

Wilhelma und Monrepos

Der AGV 1960 verbrachte beim Jahresausflug einen herrlichen Tag im Neckartal. Zunächst ging es nach Stuttgart in die Wilhelma. weiter
  • 133 Leser
GEMEINDERAT / Essingen bleibt vorerst zurückhaltend

Windpark noch nicht genehmigt

Noch hat der Gemeinderat von Essingen keine Genehmigung für den Bau von acht Windkraftanlagen zwischen Bartholomä und Lauterburg erteilt. Grundsätzlich signalisierte das Gremium gestern jedoch die Unterstützung des Vorhabens. weiter
  • 141 Leser
ABTSGMÜND / Gestern Gemeinderatsbeschluss

Wirtschaftspool bleibt

Der Wirtschaftspool der Gemeinde zusammen mit dem Gewerbe- und Handelsvereins Abtsgmünd und dem Handels- und Gewerbevereins Untergröningen wird aufgrund seines Erfolges weitergeführt. weiter
  • 270 Leser
MÖGGLINGER LIEDERKRANZ

Witzig, spritzig und was gefällt

Der Gemischte Chor, Good Voices, Voice Projekt und Kids Voices, allesamt Chöre des Mögglinger Liederkranzes, bieten am morgigen Samstag unter dem Titel "Springtime - witzig, spritzig, schräg" am Samstag ein Konzert. weiter
  • 177 Leser
SPIELPLATZEINWEIHUNG / Lang: Neubaugebiete und südlicher Ortsteil für Kinder attraktiver

Wo das Spielen Spaß macht

Viele glückliche Gesichter gab es dieser Tage in Heuchlingen. Mit einem Fest für die Helfer und Anlieger wurde die Fertigstellung des neuen Spielplatzes an der Alten Mögglinger Straße gefeiert. weiter
  • 163 Leser

Wunderland-Festival auf Schloss Kapfenburg

Was gibt es Schöneres, als einen Sommer im Wunderland? Als eines der 13 Wunderland-Festivals in Baden-Württemberg bietet das Festival auf Schloss Kapfenburg vom 19. Juli bis 3. August ist wieder ein außergewöhnliches Programm aus Musik, Tanz, Theater. . . Samstag, 19. Juli: Auftakt mit Salto Vocale und ihrer Performance "in situ 4 - bewegt". Sonntag, weiter
  • 201 Leser

X-over-Night

Rip Chord und Yellow Margarine aus Bopfingen (und Kösingen!) treten am Mittwoch, 28. Mai in der X-over-Night im Rock-Hof Ellwangen an. Angekündigt ist progressive Musik - absolutly life.>Rock-Hof Ellwangen 20.30 Uhr weiter
  • 370 Leser

Zeitreise

Auf Zeitreise gehen - welches Kind (und welcher Erwachsene) hat nicht schon einmal davon geträumt? Zu einer musikalischen Reise durch die Welt der Bibel lädt die Kinderkantorei St. Georg am Samstag, 24. Mai, 19.00 Uhr und Sonntag, 25. Mai, 16.00 Uhr in das Evangelische Gemeindezentrum St. Georg in Nördlingen ein. Wer einmal Mose als Rapper erleben will, weiter
  • 185 Leser

Zeugen gesucht

Auf der Pfitzerstraße auf Höhe der Bahnunterführung in Fahrtrichtung stadteinwärts streiften sich am Freitag letzter Woche gegen 13.30 Uhr ein VW-Bus-Fahrer und eine Opel-Fahrerin bei einem Überholvorgang, wobei an den Fahrzeugen ein Schaden von etwa 6000 Euro entstand. Da nicht festgestellt werden kann, wer von den Beteiligten über die Mittelmarkierung weiter
  • 152 Leser

Zu schnell in die Kurve

Von Buch Richtung Bargau war ein 37-jähriger Motorrad-Fahrer am Mittwoch gegen 09 Uhr unterwegs. Als er in einer langgezogenen Linkskurve seine Suzuki zu stark beschleunigte, verlor er die Kontrolle und kam ins Schleudern, wobei er von seinem Zweirad stürzte. Das Kraftrad schleuderte auf die linke Fahrbahnseite, wo es gegen einen entgegenkommenden Lastwagen weiter
  • 160 Leser

Zydeco

Der Zydeco Stil ist die Verschmelzung von Polka, Soul, Blues und Reggae Elementen, einfach mitreißend und un-verwechselbar mit dem Akkordeon als Markenzeichen. Allen voran Oliver Kraus und die Zydeco Playboys, er lebt den Zydeco auf der Bühne, erspielt ihn nicht nur, mit Waschbretteinlagen für die generations-übergreifende Party. Brauerei Häberlein weiter
  • 278 Leser

Regionalsport (39)

Nachholbegegnungen, Jugend F-Jugend Kreisstaffel 7, Mo, 18 Uhr: Hofherrnweiler - Abtsgmünd, Adelmannsfelden - Hüttlingen. Mi, 18 Uhr: SSV Aalen - Adelmannsfelden. KS 8, Mo, 18 Uhr: Hofherrnweiler II - Abtsgmünd II, Adelmannsfelden II - Hüttlingen II. Mi, 17.15 Uhr: SSV Aalen II - Adelmannsf. II. KS 9, Mo, 18 Uhr: Vikt. Wasseralfingen - Neresheim, Unterkochen weiter
  • 240 Leser
Pokal Jugend Bezirkspokalrunde der A-Jugend, Samstag, 15.45 Uhr: VfR Aalen - FC Normannia Gmünd II, SGM Nordhausen-Zippl./Unterschneidheim - SGM Kösingen/Ohmenh./Dorfmerkingen. 4. Bezirkspokalrunde der B-Jugend, Sonntag, 10.30 Uhr: SF Lorch - VfL Iggingen, SGM Westhausen/Lauchheim - SV Jagstzell, TSG Hofherrnweiler-Unterrombach - TSV Dewangen, TSG Schnaitheim weiter
  • 292 Leser

12. Marathon

In Welzheim steigt am Sonntag der 12. Limes-Marathon. Dieses Jahr sollen über 800 Teilnehmer an den Start gehen, wobei sowohl der Halbmarathon, der Marathon und der 10 km-Lauf angeboten werden. Eine Nachmeldung ist am Sonntag von 7.30 bis 8.30 Uhr in der Justinus-Kerner-Halle möglich, Infos unter www.limes-marathon.de. weiter
  • 449 Leser

20 Jahre alt

Der Golf- und Landclub Haghof feiert in diesem Jahr sein 20-jähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass findet morgen das große Jubiläumsturnier statt. Alle Mitglieder der "ersten Stunde" sind zu diesem eingeladen worden und werden teilweise in "historischen Kostümen" ihre Runde drehen. Die Veranstalter freuen sich auf eine tolle Spielrunde mit den Mitgliedern. weiter
  • 254 Leser
REITEN / Reimlingen

9. Reit- und Fahrspiele

Am Sonntag veranstaltet der Reit- und Fahrclub Adlerberg e.V. Reimlingen auf der Reit- und Fahranlage Funk in Reimlingen, bei Nördlingen, die 9. Reit- und Fahrspiele. weiter
FUSSBALL / Landesliga - Hofherrnweiler in Donzdorf

Ära zu Ende

Morgen um 17 Uhr tritt die TSG Hofherrnweiler beim 1.FC Donzdorf an. Dies ist das vorerst letzte Auswärtsspiel, das die Weilermer in der Landesliga bestreiten. weiter
  • 319 Leser

Bezirkstag des Skiverbandes

Zum Bezirkstag lädt morgen um 19.30 Uhr der Skiverband Ostalb ein. Treffpunkt ist die Wentalgaststätte in Bartholomä. Auf dem Programm stehen Berichte der verschiedenen Referenten, die Entlastungen, Wahlen des Schriftführers und des Kassiers sowie verschiedene Planungen für die kommenden Wochen und Monate (zum Beispiel der Sommertreff im Juni 2003 in weiter
  • 319 Leser
SPORTKEGELN / Beim Paarkampfturnier des KC Schwabsberg siegten die Schrezheimer Lutz/Theumer

Bundesligisten geschlagen

Das Schrezheimer Kegelpaar Lutz/Theumer siegte völlig überraschend beim Paarkampfturnier des KC Schwabsberg. In der Damenkonkurrenz gewannen Edeltraut Krazius und Edith Mayer. weiter
  • 130 Leser
TENNIS / Senioren des TC Ebnat fahren ersten Saisonsieg ein

Erfolg dank eisernem Siegeswillen

Nachdem die Herren 55 des TC Ebnat im vergangenen Jahr souverän ohne Niederlage in die Verbandsliga aufgestiegen waren, siegten die TCler beim TC Dätzingen nun erstmals. Ersatzgeschwächt aber mit einem eisernen Siegeswillen konnten Peter Calabek, Alfons Knödel, Johann Tanzer und Rudi Beyrle ihre Einzelspiele erfolgreich beenden,so dass nur noch ein weiter
  • 184 Leser

Gerade noch umgebogen

Gegen ein kämpfendes Gästeteam aus Gammertingen bogen die Landesliga-Softballerinnen der Virngrund Elks im letzten Inning einen Rückstand in einen 16:15-Sieg um. weiter
  • 187 Leser
SCHIESSEN / Landesliga

Halbzeit beim Standardgewehr

Im dritten Durchgang und zur Halbzeit der Standardgewehr-Landesliga startet am Wochenende der auf Rang 15 liegende SV Rosenberg beim Tabellensiebten Schützengilde Gaildorf. weiter
  • 165 Leser
FUSSBALL / Kreisligen A - DJK Aalen verteilt keine Geschenke

Heiße Abstiegstänze

Fünf Vereine vom achten bis zum zwölften Tabellenplatz (27 - 30 Punkte) in der Kreisliga A II benötigen 31 Punkte, um sich vor der Abstiegsrelegation zu retten, wobei Hüttlingens Trümpfe (27 Punkte) nur mit einem notwendigen Auswärtserfolg in Elchingen (Absteiger/16) und dem Einbruch einen Mitkonkurrenten als Schützenhilfe stechen. weiter
  • 141 Leser
SCHIESSEN / Jugend/Schüler

Heißes Finale in Oberkochen

Das Finale steht den acht Teilnehmern der Schüler- und 17 der Jugendklasse am Sonntag im Oberkochener Schützenhaus im Wettbewerb Luftgewehr 3-Stellung bevor. weiter
  • 165 Leser

Hofen kämpft um den Bezirkstitel

Die Radball-Titelverteidiger aus Hofen werden am Sonntag erneut um den Bezirksmeistertitel der Schüler und Jugend kämpfen. Stattfinden wird der Wettkampf in der Glück-Auf-Halle in Hofen, und zwar ab 13 Uhr. Teams aus Niederstotzingen, Schwäbisch Gmünd, und Kemnat werden gegen die Mannschaft I (F. Bäuerle/Krez) und gegen die Mannschaft II (Oppat/M. Bäuerle) weiter
  • 291 Leser

In Bopfingen

Das Vereinsgelände beim Verein für Deutsche Schäferhunde steht ab heute wieder ganz im Zeichen des Agility-Sportes. Angesagt ist das Ipf-Pokalturnier, für das über 200 Anmeldungen eingegangen sind. Besonderes Schmankerl: Heute zwischen 15 und 19 Uhr ist das 1. offene Bopfinger Hunderennen angesagt. Samstag und Sonntag ab 9.00 Uhr gibt's dann Agility weiter
  • 158 Leser

Kirchheim in der Favoritenrolle

Gegen den Tabellenletzten TSG-HD Rohbach bestreiten die Fußball-Damen der Eintracht Kirchheim ihr letztes Heimspiel in dieser Runde. Natürlich sind die Kirchheimer Favorit in dieser Begegnung. Dennoch sind die Damen aus Rohrbach nicht zu unterschätzen, zumal es im Hinspiel nur einen knappen 3:2-Sieg der Kirchheimer gab. Die Zuschauer erwarten nochmals weiter
  • 293 Leser
FUSSBALL

Kluge ist optimistisch

"Wir haben in der letzen Zeit eine große Leistungssteigerung vollzogen", sagt Mathias Kluge vom Oberligisten SF Dorfmerkingen. "Die harte Arbeit im Training zahlt sich nun aus." weiter
  • 334 Leser
LEICHTATHLETIK / Internationales Meeting der krummen Strecken

Krummer Auftakt

Zu einem der ersten Saisonhöhepunkte der Leichtathleten ist in den letzten Jahren das internationale Meeting der krummen Strecken in Pliezhausen geworden. weiter
  • 141 Leser
SCHWIMMEN / Athleten der TSG Abtsgmünd in Gaildorf

Maik holt sich Gold

Acht Medaillen holten sich die Athleten der TSG Abtsgmünd beim 4. nationalen Freibad-Schwimmfest des TSV Gaildorf bei starker Konkurrenz, unter anderem aus Dresden und Chemnitz. weiter
  • 209 Leser
SPORTAKROBATIK / Württembergische Meisterschaften

Mit den besten Neulingen

Am Samstag finden in Farndau die Neulingsbestenkämpfe und die Württembergische Meisterschaften der Jugend (acht bis 16 Jahre) statt. weiter
  • 259 Leser
SCHWIMMEN / Nationales Nachwuchsschwimmfest des SV NIKAR in Heidelberg

Nach Trainingslager klasse

Zum Nachwuchsschwimmfest kamen die Schwimmer/innen aus ganz Baden-Württemberg nach Heidelberg in die Schwimmhalle des Olympiastützpunktes. Der MTV Aalen war mit elf Teilnehmern dabei. weiter
FUSSBALL / Kreisligen B - Lauchheim unter Druck - Hohenstadt in Lauerstellung

Nicht mit gestutzten Flügeln?

Der SV Lauchheim (65 Punkte) darf in Hofherrnweiler nicht wieder straucheln wie im Hinspiel, als die TSG dem heißen Aufstiegskandidaten die Flügel stutzte. weiter
  • 251 Leser
KUNSTRADSPORT / Württembergische Meisterschaften

RKV Hofen starker Vizemeister

Einen guten zweiten Platz im 4-er Kunstradfahren holte sich das Schülerteam des RKV Hofen bei den Württembergischen Meisterschaften in Unterweissach. weiter
  • 215 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - Der VfR Aalen tritt beim Schlusslicht Borussia Neunkirchen an

Sascha Theres wieder im Aufgebot

Die Spielzeit in der Fußball-Regionalliga neigt sich ihrem Ende entgegen. Drei Runden vor Abschluss befindet sich der VfR Aalen noch nicht auf sicherem Boden. Doch im vorletzten Auswärtsspiel beim Schlusslicht Neunkirchen wollen die Ostälbler für klare Verhältnisse sorgen. weiter
  • 373 Leser
FELDHOCKEY / Licht und Schatten bei den Sueben

Schärferer Wind

Den Saisonauftakt in die neue Feldhockeysaison verschliefen die Suebia-Aktiven. Immerhin gewannen die Herren ihr erstes Spiel. weiter
  • 338 Leser
REITEN / Fahrturnier

Schöne Erfolge

Pferdehänger, Stallzelte und zahlreiche Gespanne prägten das Ortsbild rund um die Reitanlage Zöbingen: Über 7o Pferde wurden zu 130 Nennungen zum 8. Fahrturnier der Reitergruppe Zöbingen e.V. gemeldet und traten zum Start zu zehn Prüfungen der Kategorie B, Klasse M im Fahrsport an. Parcourchef Rainer Doth baute dieHindernisparcours, die ansprechende weiter
  • 164 Leser
FUSSBALL / Landesliga - TSB Gmünd in Vöhringen

Schweres Spiel

Noch zwei Spiele, dann ist die Akte Fußball- Landesliga für den TSB Gmünd geschlossen. Am Samstag um 17 Uhr tritt die Mayer-Elf in Vöhringen an. weiter
  • 348 Leser
FUSSBALL / Landesliga - Der FC/DJK Ellwangen verabschiedet den Trainer Wenninger

Stödtlen will im Derby alles klar machen

Im Ellwanger Waldstadion kommt es am Samstag um 17 Uhr zum Ostalbderby der Landesliga zwischen dem FC/DJK Ellwangen und der DJK Stödtlen. Die Gäste brauchen noch einen Punkt zum Klassenerhalt. weiter
  • 279 Leser
SCHIESSEN / Standardgewehr

Tagesform wird entscheiden

Mit dem Heimvorteil im Rücken und dem Vertrauen auf seine leistungsstarken KK-Schützen kann der Tabellenvierte SV Regelsweiler am Wochenende im vierten Durchgang der Standardgewehr-Bezirksliga Mittelschwaben gegen den unmittelbaren Verfolger SG Niederstotzingen II sowohl den Abstand zum Tabellendritten Brainkofen verkleinern als auch den klaren Vorrundensieg weiter
  • 221 Leser
LEICHTATHLETIK / Schüler - Mehrkämpfe und Mittelstrecken

Talente in Ellwangen

Wieder einmal strömten die Leichtathletiktalente im Schülerbereich zu Mehrkämpfen und Mittelstrecken ins Ellwanger Waldstadion. weiter
  • 239 Leser
SCHIESSEN / Gebrauchspistole

Topduell in Neßlau

Im zweiten Durchgang der Bezirksliga Gebrauchspistole kann die nach ihrem Bilderbuchstart führende SK Neßlau am Wochenende (24./25.5.) beweisen, dass sie zu Recht die Tabellenführung besitzt. Gegner in diesem Heimkampf wird das ehrgeizige junge Aufsteigerteam der SK Weiler sein, das bei seiner Bezirksliga-Premiere 1111 Punkte erzielte und mit wachsender weiter
  • 159 Leser
LEICHTATHLETIK / Staffel

Überraschend Titel gewonnen

Bei den Württembergischen Staffelmeisterschaften in Esslingen-Zell holten die LSG-Senioren Rolf Rieger, Richard Ulmer und Gerhard Emmenecker überraschend den Titel. weiter
  • 180 Leser
FUSSBALL / Bezirksliga - 29. Spieltag: Fallen die Entscheidungen bei Meisterschaft und Abstieg?

VfR sucht hungrige Spieler

Zwei Spieltage vor Runden-Ende sind die Entscheidungen beim Auf- und Abstieg in der Bezirksliga noch offen - Bettringen und Großkuchen kämpfen um die Meisterschaft. Kösingen, Herbrechtingen, Heubach und Dorfmerkingen droht noch der Abstieg. weiter
  • 181 Leser
FUSSBALL / Verbandsliga - FC Normannia empfängt am Samstag Schönaich im Schwerzer

Vollzug (noch) nicht zu vermelden

Die Saison ist für Verbandsligist FC Normannia Gmünd gelaufen. Beim letzten Heimspiel soll den Zuschauern nochmal was geboten werden. Schönaich ist am Samstag um 15.30 Uhr zu Gast im Schwerzer. weiter
  • 251 Leser
RINGEN / Deutsche Mannschaftsmeisterschaft der C- und D-Jugend - KSV Aalen Zehnter

Wertvolle Erfahrungen für die junge Riege

Bei den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Ringer-Jugend C/D startete der Württembergische Mannschaftsmeister KSV Germania Aalen als Landesvertreter. weiter
  • 147 Leser
FUSSBALL / Oberliga - Dorfmerkingen beim Tabellenvorletzten Villingen

Wieder Abstiegs-Endspiel

Die Sportfreunde Dorfmerkingen klammern sich an den letzten Strohhalm! Nach der bitteren 1:2-Pleite im Nachholspiel gegen Teningen wird das Eis, auf dem sich die Dorfmerkinger Balltreter bewegen, immer dünner. weiter
  • 190 Leser