Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 04. Juni 2003

anzeigen

Regional (55)

7. Juni seine Pforten öffnen. Heute wird das kleine Becken ausgefugt, am Donnerstag dann soll Wasser eingelassen werden.>(Text/Foto: lem) weiter
  • 189 Leser

"A'zapft isch" im City-Biergarten

Eine gute Nachricht für alle Fans der Freiluftsaison: Der Biergarten in der Helferstraße ist seit dieser Woche geöffnet. Neben Kühlem für die Kehle bietet er auch warme Küche: täglich von 11.30 bis 14.30 Uhr und abends von 17 bis 22 Uhr. Unter den Kastanien kann man dann täglich - auch an den Wochenenden - bis 23 Uhr sitzen; und an den Markttagen wird weiter
  • 122 Leser
BAUSTELLE SPORTKAUFHAUS / Grundsteinlegung am 2. Juli - Erschütterungen beunruhigten Anlieger

"Keine Schäden an Nachbarhäusern"

Der Grundstein für das Sportkaufhaus und Pflegeheim an der Ecke Stuttgarter Straße / Wilhelm-Merz-Straße wird am 2. Juli gelegt. Der Termin musste wegen Kanalarbeiten verschoben werden. weiter
  • 181 Leser
KATHOLISCHER KRANKENPFLEGEVEREIN OBERKOCHEN

6190 Hausbesuche

Die Zukunft des Katholischen Krankenpflegevereins Oberkochen war ein Thema bei dessen Vorstandssitzung. weiter
  • 174 Leser
BOMBENWARNUNG

Alarm wegen Haarschneider

Eine Harrschneidemaschine mit diversen Steckaufsätzen, eingepackt in ein zylindrisches Behältnis, war dafür verantwortlich, dass gestern ein Supermarkt in Schorndorf evakuiert wurde. weiter
  • 185 Leser
TEILUMGEHUNG UNTERGRÖNINGEN / Kommt sie doch noch?

Als "Kleinmaßnahme"

Wird die Teilumgehung Untergröningen doch noch gebaut? Mit einem Baukostenaufwand von 3,8 Millionen Euro könnte sie laut Staatssekretär Achim Großmann als "Kleinmaßnahme" finanziert werden. weiter
  • 194 Leser
MEDITATIVES TANZEN / Maientanz einmal anders

Alte Traditionen neu interpretiert

"Lasst uns den Tanzbesen ergreifen - voll Freude und auch ein bisschen wild" lautete das Motto des Tanztreffs der Katholischen Kirchengemeinde und der Evangelischen Erwachsenenbildung. Dieser Tage folgten 17 Damen und ein Herr im Edith-Stein-Haus in Hofherrnweiler dem Ruf der Leiterin Evamaria Siegmund. weiter
  • 124 Leser

Bahnhofsmission sammelt

Die Bahnhofsmission hilft an sechs Tagen in der Woche Reisenden und Ratsuchenden. Zur Unterstützung dieser Hilfeleistung sammeln die Mitarbeiterinnen von Donnerstag, 5., bis Samstag, 7. Juni beim Aalener Bahnhof. weiter
  • 443 Leser

Bopfinger Kolping-Freunde in Neresheim

"Sankta Maria - ora pro nobis", so wurde vielstimmig zur Mutter Gottes gesungen und gebetet vor der kleinen Wallfahrtskirche Maria Buch. Traditionsgemäß hat die Kolpingsfamilie Neresheim diese letzte Maiandacht 2003 am Freitag veranstaltet, zu der viele aus Neresheim und der näheren Umgebung gekommen waren. Besonders begrüßt wurde der Präses der Kolpingsfamilie, weiter
  • 101 Leser
AMTSANTRITT / Karl Hilsenbek kommt am 1. September

Bux repräsentiert

Karl Hilsenbek wird sein Amt als Oberbürgermeister von Ellwangen am 1. September antreten. Bürgermeister Karl Bux wird die Stadt ab 19. Juli vertreten. Das gab der künftige OB gestern bekannt. weiter

Candle-Light-Tour

Die Tourist-Information bietet am Donnerstag, 19. Juni eine Candle-Light-Führung in der Innenstadt an. Annette Bezler und Ruth Julius führen zu reizvollen Winkeln, Gassen und historischen Gebäuden. Der Rundgang endet im Palais Adelmann mit einem Schlummertrunk. Treffpunkt ist um 21 Uhr am Marktplatz. Eine telefonische Voranmeldung ist unbedingt erforderlich weiter
  • 139 Leser

Dampfzugfahrten

An Pfingsten fahren die Dampfzüge des Bayerische Eisenbahnmuseums Nördlingen nach Dinkelsbühl und nicht wie angekündigt nach Gunzenhausen. weiter
  • 131 Leser
KATHOLISCHER FRAUENBUND SCHWABSBERG-BUCH / Jahreshauptversammlung

Dank für langes Engagement

Die Verabschiedung der Vorsitzenden, Ehrungen und Wahlen standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Katholischen Frauenbundes Schwabsberg/Buch im "Lamm". weiter
  • 237 Leser
FEUERWEHR NERESHEIM / "Tag der offenen Tür" auf dem Marienplatz

Der "Star" war die Drehleiter

Die Freiwillige Feuerwehr Neresheim hat am Sonntag einen "Tag der Feuerwehr" auf dem Marienplatz veranstaltet. weiter
  • 179 Leser

Der Froschkönig Dauergast in Wasseralfingen

Es ist kein Maischerz mehr, aber dennoch ein guter Jux mit Hintersinn: Am Wasseralfinger "Südkreisel" hat ein "Froschkönig" Aufstellung genommen. So wird auch dem flüchtigen Blick deutlich, dass der Mauerkreis im Kreiselrund ein Brunnen ist - keine Feuerstelle. " Unterhaltet ihr dort einen Grillplatz?", musste sich Ortsvorsteher Karl Bahle schon öfters weiter

Erweiterung der Schule in Röhlingen

In vollem Gange sind derzeit die Arbeiten am Erweiterungsbau der Grund- und Hauptschule in Röhlingen. In dem dreigeschossigen Anbau, der sich an den Verwaltungstrakt anschließt, befindet sich im Erdgeschoss der Fachraum für Haushalt, Technik und Werken, im zweiten Geschoss ist der neue Computerraum untergebracht und im 2. Stock schließlich der neue weiter
  • 182 Leser

Figur arm dran

Die von Max Seitz geschaffene Brunnenfigur "Thalia" im Stadtgarten in Gmünd ist arm dran: Der Unterarm ist ab. Unbekannte haben das Kunstwerk beschädigt. Der Künstler soll jetzt die Figur restaurieren. weiter
  • 324 Leser

Finanzspritze für die Zimmerbergmühle

Der Kreisjugendring Ostalb hat zwischen 2001 und 2003 seine Jugendfreizeitstätte Zimmerbergmühle renoviert und umgebaut. Im Sommer sind dort jedes Jahr drei große Kinderzeltlager. Das Jahr über wird das Haus von Jugendgruppen und Schulklassen genutzt. Als Beitrag zu den Renovierungskosten dieser wichtigen Einrichtung spendete die Jedermann Abteilung weiter
  • 109 Leser

Flohmarkt des K.d.C.

Die Caritas Arbeitshilfe K.d.C. (Kaufhaus der Caritas) veranstaltet am Samstag, 12. Juli, von 10 bis 16 Uhr einen Kinder- und Familienflohmarkt auf dem Gelände "Parkplatz Eugen Roder", Industriestraße 70. Anmeldeschluss ist der 20. Juni beim K.d.C. Industriestraße 70, 73431 Aalen. Der Erlös kommt der Arbeitshilfe der Caritas zugute. weiter
  • 426 Leser

Gartenfreunde ehrten Anton Dambacher zum 90.

Anton Dambacher feierte gestern seinen 90. Geburtstag. Die Gartenfreunde Aalen, dessen Ehrenmitglied Dambacher ist, gratulierten ihm an diesem Festtag. August Albrecht, Vorsitzender der Gartenfreunde Aalen, und Hans Perzi, Präsident der Gartenfreunde Württemberg, gratulierten dem Jubilar und wünschten weiterhin alles Gute und Gesundheit. Anton Dambacher weiter
  • 238 Leser
ARBEITSAMT / Ab Juli gelten neue Regelungen bei Arbeitsplatzverlust

Gleich melden rettet Bares

Wer ab dem 1. Juli ein Arbeitsverhältnis beendet, für den gilt eine weitere Regelung des "Gesetzes für moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt". Sie verpflichtet Arbeitnehmer zur sofortigen persönlichen Meldung beim Arbeitsamt unmittelbar nach Kündigung oder Abschluss eines Aufhebungsvertrages. weiter
  • 187 Leser

Harald Immig und Claudia Pohl

Die VHS Ellwangen veranstaltet am Freitag, 27. Juni um 20 Uhr im Palais Adelmann einen Konzertabend mit Harald Immig und Claudia Pohl: "Lyrische Lieder in Poesie und Dialekt". Sie texten, komponieren und interpretieren ihre eigene Musik. Sie nennen sich Liedpoeten oder auch Troubadoure der Neuzeit, spielen vorzugsweise in alten Schlössern und Burgen weiter
  • 326 Leser
SG SCHREZHEIM / Dorfpokal mit lustigem Dorfabend

Heitere Modenschau

Die Sportgemeinschaft Schrezheim feierte ihr traditionelles Dorfpokalturnier mit Dorfabend im Festzelt am Schrezheimer Sportplatz. weiter
  • 191 Leser
IVOCLAR VIVADENT / Patientenseminar

Info-Tag mit Biss

Der Verein Freie Zahnärzte im Altkreis Aalen, die Initiative Zahntechnik Ostalb und das Ellwanger Dentalunternehmen Ivoclar Vivadent veranstalteten ein erstes "Patientenseminar". weiter
  • 146 Leser
SOZIALES / Kreistag unterstützt Schulen für Erziehungshilfe

Ja zu Übergangsregelung

Der Streit schwelt seit 1999, seit die pauschalen Zuschüsse für Schüler abgeschafft wurden, die eine Schule für Erziehungshilfe am Heim besuchen. Vereinfacht gesagt können sich seitdem das Land und die Kreise nicht einigen, wer die Kostenanteile für Hausmeister, Reinigungsdienst, Sekretariat und ähnliches übernimmt. weiter
  • 121 Leser

Ja zum Kinderfest

Zum Sparpaket der Stadt Aalen: Ich bin damit nicht einverstanden, dass das Kinderfest in Aalen einfach gestrichen wird! Das Kinderfest in Aalen ist ein Traditionsfest. Zu Zeiten nach dem zweiten Weltkrieg hat das Kinderfest trotz Geldmangels, bis heute statt gefunden. Der Gemeinderat der Stadt Aalen hat einfach das Kinderfest gestrichen, ohne das Volk weiter

Mein liebstes Bibelzitat

Alles hat seine Stunde und eine Zeit ist immer bestimmt für jedes Vorhaben unter dem Himmel. Eine zeit fürs Geborenwerden und eine Zeit fürs Sterben; eine Zeit fürs Pflanzen und eine Zeit, das Gepflanzte auszureißen. Eine Zeit zu töten und eine Zeit zu heilen; eine Zeit einzureißen und eine Zeit aufzubauen. Eine Zeit zu weinen und eine Zeit zu lachen; weiter
  • 102 Leser
GUTEN MORGEN

Miss Staubkorn

Eine Miss Universum (!) wurde gestern in Panama gewählt. Lächerlich! Jeder, der sich nur ein klein wenig in den astronomischen Größenordnungen auskennt weiß, dass selbst unsere Sonne nur als vergleichsweise kleine Murmel durch die unermessliche Weite des Universums rollt und unsere gute alte Erde - im astronomischen Maßstab betrachtet - nicht einmal weiter
1. ELLWANGER TATTOO / Musikparade der Pipes und Drums am Samstag, 14. Juni

Mit Dudelsack und Schottenrock

Das Ellwanger Schloss wird eine Musikparade erleben, wie sie ganz Süddeutschland noch nicht gesehen hat. Schottische Klänge stehen im Mittelpunkt, ergänzt durch Showprogramme von Spielmanns- und Fanfarenzügen sowie Blaskapellen und Tanzformationen. weiter
NEUGRÜNDUNG / Neuer gemischter Chor "Belcanto" in Rainau-Schwabsberg

Mit frischem Wind und 35 Stimmen

Von der unerwartet großen Resonanz überwältigt waren die Initiatoren des neuen Chores "Belcanto" (Schöner Gesang) in Schwabsberg. Schon nach acht Wochen gehören dem Chor 35 Sängerinnen und Sänger an. weiter
  • 111 Leser
REPORTAGE / Rose Steier hält das starke Geschlecht in ihrer Männergymnastik-Gruppe auf Trab

Mit Humor und "Modern Talking"

Er treibt sich mit anderen Frauen im Wald herum. Dafür heizt seine Frau gleich mehreren Männern auf einmal kräftig ein. "So hab ich das gern, wenn die Männer vor mir knien", sagt Rose Steier und wischt sich mit dem Handrücken den Schweiß von der Stirn. "Jetzt den anderen Fuß nach vorn und wieder dehnen", ruft sie. Und die Männer gehorchen. weiter
SPIELGRUPPE / Essinger Kleinkinder machen erste Gehversuche in Sachen Gemeinschaftsgefühl

Mütter befreien sich aus der Isolation

Wie fängt sich eine junge Mutter, die am neuen Wohnort auf Omas, Opas und andere Verwandte verzichten muss und zuweilen meint, dass ihr bald die Decke auf den Kopf fällt? Sie geht mit ihrem Nachwuchs in die Spielgruppe. weiter

Neuer Naturkostladen in Westhausen

Uschi Hirsch hat gestern ihren Naturwarenladen "Natürlich . . ." in neuen Räumen in der Aalener Straße 10 eröffnet. Seit sechs Jahren betreibt Uschi Hirsch den Laden bereits. Auf 60 Quadratmetern bietet sie nun eine große Palette an Produkten rund um das Thema Natur an. Hierzu gehören unter anderem Naturkosmetik, Naturkost, textile Spielwaren, Dinkelspreu- weiter
  • 104 Leser
CARL-ZEISS-GRUPPE / Gestern im niedersächsischen Göttingen

Neues Zeiss-Werk für Mikroskopsysteme eröffnet

Im Werk Göttingen der Carl Zeiss Gruppe wurde gestern die neue Montagehalle zur Herstellung anspruchsvoller Mikroskopsysteme offiziell eingeweiht. Zeiss-Vorstandsmitglied Dr. Norbert Gorn betonte die Bedeutung dieser Investition. Insgesamt waren für die hochmoderne Fertigungsstätte Investitionen von 10 Millionen Euro notwendig. Ein Teil dieser Summe weiter
  • 234 Leser

Palästina aus Sicht eines Palästinensers

Am heutigen Mittwoch um 18 Uhr dreht es sich bei einem Vortrag im Gutenberg-Kasino der Schwäbischen Post (Bahnhofstraße 65) um das Thema "Verhältnis von Israel zu Palästina aus der Sicht eines Palästinensers". Es spricht Dr. Hajjai von der Deutsch-Arabischen Gesellschaft. Veranstalter ist der Bundesverband der Reservisten, Kreisgruppe Ostwürttemberg. weiter
  • 159 Leser
KATHOLISCHES BILDUNGSWERK OSTALB / Mitgliederversammlung

Positives Bild im Jubiläumsjahr

Die Themen "Erziehung und Bildung" erleben im katholischen Bildungswerk einen enormen Aufschwung. Rückläufig dagegen scheint das Interesse an theologischen und philosophischen Themen zu sein. Dies wurde bei der Mitgliederversammlung besprochen. weiter
  • 201 Leser

Rommel später

Der Abend mit Manfred Rommel, Oberbürgermeister der Stadt Stuttgart a.D., der für den 25. Juni in der Zehntscheuer Abtsgmünd geplant war, muss verschoben werden. Der neue Termin ist der 2. Juli, 20 Uhr. Manfred Rommel wird in der Reihe "Zeitgeschichte" aus seinem Leben und aus seiner Zeit als Oberbürgermeister von Stuttgart erzählen. Die Karten für weiter
  • 175 Leser

Schafe gestohlen

In den vergangenen Tagen wurden aus mindestens zwei Schafpferchen in Neunheim und Haisterhofen nach bisherigen Erkenntnissen insgesamt 54 Jungschafe gestohlen. Gesamtschaden: 5600 Euro. Wie die Polizei vermutet, sind die Diebstähle nachts geschehen. Nach polizeilichen Erkenntnissen sind ähnliche Diebstähle auch im bayerischen Raum zu verzeichnen. Zur weiter
  • 121 Leser
FEIER / Bürgerwehr und Stadtkapelle gratulieren zu Werner Kowarschs 50. Geburtstag

Schultes, Corporal und Dirigent

Zum 50. Geburtstag von Bürgermeister Werner Kowarsch rückte am Montag Abend die städtische Bürgerwehr in Begleitung der Stadtkapelle aus und marschierte vor dem Haus des Stadtoberhauptes auf, der zudem seit 20 Jahren die Interessen der Stadt vertritt. weiter
  • 147 Leser

Segeln auf der Ostsee

Vom 25. bis 31. August veranstaltet das Haus der Jugend Aalen eine Segelfreizeit für Kinder und Jugendliche von 14 bis 17 Jahre. In Begleitung eines erfahrenen Skippers wird ab Kiel die Ostseeküste und die dänischen Ostseeinseln erkundet. Vor allem werden typische Segelkenntnisse vermittelt, bei denen jeder Hand und Hirn einsetzen muss. Übernachtet weiter
  • 154 Leser

Sommerlieder-Singen

Singen ist angesagt im Rahmen eines Angebots der Familienbildung Aalen. Wer Maien- und Sommerlieder singen will, der kann dies am Freitag, 6. Juni, ab 17.30 Uhr in den Räumen der Familienbildungsstätte Aalen. Wer möchte, bringt die Flöte mit. weiter
  • 300 Leser
KINDERWOCHENENDE / Let's-fetz-weekend der KjG Bartholomä

Spiel und Spaß von früh bis spät

Bereits zum sechsten Mal startete das erfolgreiche Kinderwochenende der Katholischen jungen Gemeinde (KjG) Bartholomä, das "Let's-fetz-weekend". Knapp 60 Kinder aus dem gesamten Landkreis waren mit von der Partie. weiter

Theater im Radio

Am heutigen Mittwoch Nachmittag sind die "TheaterMenschen" aus Ellwangen zu Gast im "Schwabenradio" bei SWR 4. Die Sendung "Mittwochstreff" ist von 17 bis 18 Uhr live auf der Frequenz UKW 96,9 Mhz zu hören. SP weiter
  • 495 Leser

Tragischer Badeunfall im Nördlinger Freibad

Reanimiert werden musste eine sechsjährige Schülerin, nachdem sie gestern Morgen im Rahmen des Schulschwimmunterrichts ins Wasser gesprungen, und nicht mehr aufgetaucht war. weiter
  • 194 Leser

Unkel dagegen

Landgerichtspräsident Friedrich Unkel ist dagegen, Landgerichtsverhandlungen, bei denen die Prozess-Gegner aus Gmünd kommen, in Gmünd zu verhandeln. Bürgermeister Joachim Bläse hatte die Idee aufgebracht. weiter
  • 469 Leser
MALTESER HILFSDIENST / Sonnenzug zum Bodensee

Unvergessliche Stunden erlebt

Zum 27. Mal nahm der Sonnenzug der Malteser Kurs Richtung Bodensee. Dort erlebten rund 450 ältere und behinderte Menschen, darunter 90 aus dem Raum Ellwangen/Aalen, vier unbeschwerte Stunden auf dem Schwäbischen Meer. weiter
  • 184 Leser

VHS-Fahrt nach Bruchsal

Die VHS-Ellwangen organisiert am Sonntag, 29. Juni, eine Fahrt zum Schloss Bruchsal, wo die Ausstellung "1803: Säkularisation in Baden und Württemberg. Kirchengut in Kirchenhand. Revolution von oben", gezeigt wird. Diese Ausstellung ist eine umfassende Ergänzung zu der in Bad Schussenried laufenden Landesausstellung. In dieser Ausstellung befinden sich weiter
  • 151 Leser
GRÖNEMEYER-KARTEN / Versteigerung morgen ab 14 Uhr

Vier letzte Chancen fürs open-air

Für vier potenzielle Besucher, die am Pfingstsonntag beim Grönemeyer-Spektakel im Waldstadion dabei sein wollen, bislang aber keine Eintrittskarte ergattern konnten, bietet sich jetzt eine letzte Chance. Am morgigen Donnerstag können bei uns in der Redaktion der SchwäPo via Telefon vier Karten ersteigert werden. Gekoppelt ist das Ganze an einen guten weiter
  • 167 Leser

Vom Dach gestürzt

Mittelschwere Verletzungen hat sich gestern ein Arbeiter einer Baufirma zugezogen, der gegen 11.45 Uhr aus etwa fünf Metern Höhe vom Dach stürzte. Er war mit Sicherungsarbeiten im zweiten Stock eines Neubaus in der Telemannstraße beschäftigt gewesen. PD weiter
  • 269 Leser
SERIE SELBSHILFEGRUPPEN / Die "Knospe" stellt sich vor

Was tun nach einem Schlaganfall ?

Sieben Betroffene folgten damals 1991 der Einladung von Fritz Persy ins DRK-Heim Ellwangen. Dort gründete sich die SHG Knospe mit dem Vorsatz, eine Gemeinschaft zu pflegen und zu erhalten. Sie war damit die erste SHG (Schlaganfall) in Baden-Württemberg. weiter
  • 237 Leser

Wasseralfingen: Was sollte besser werden?

Der Gewerbe- und Handelsverein hat eine groß angelegte Kundenumfrage gestartet. Im Wasseralfinger Anzeiger finden die Wasseralfinger Kunden einen Fragebogen. Dieser sollte ausgefüllt entweder in der KSK-Geschäftsstelle Wasseralfingen oder in der VR-Bank-Geschäftsstelle Wasseralfingen abgegeben werden. Die Befragung endet an den Wasseralfinger Tagen. weiter
KÜCHENKUNST / Die Wiederentdeckung von "Allium Ursinum" für die moderne Küche: Bärlauch wächst auch auf der Ostalb

Zarter Knoblauchduft im Buchenwald

Man "entdeckt" ihn oft zuerst mit der Nase. Wiederentdeckt hat "Allium Ursinum", Bärlauch oder Bärenlauch auch die feine Küche. Die reicht ihn beispielsweise gern an Spargel. Der "Waldknoblauch" wächst auch auf der Ostalb. Allerdings ist er wählerisch und gedeiht in größeren Beständen nur in bestimmten Gebieten. weiter
  • 228 Leser

Zum Priestertag

Bischof Dr. Gebhard Fürst hat die Priester der Diözese zu einem Priestertag am 26. Juni nach Rottenburg eingeladen. Der Dekanatsverband bietet dazu eine Busreise an. Anmeldungen und nähere Auskünfte unter (07361)59010. weiter
  • 486 Leser

Zwei Mal Unfallflucht

Als ein unbekannter Autofahrer am Montag gegen 16.50 Uhr mit einem weißen Kleinwagen von der Kolpingstraße in den dort befindlichen Kreisel einfuhr, missachtete er die Vorfahrt einer im Kreisverkehr befindlichen Autofahrerin. Beim Zusammenstoß entstand ein Sachschaden von ca. 1500 Euro. Der Unfallverursacher flüchtete anschließend. Das Fahrzeug dürfte weiter
  • 158 Leser

Regionalsport (16)

Auftakt beim Aalener Tennisturnier

Gestern ging's los, das 10. Aalener Jugendtennisturnier um den Bruno-Widmann-Cup. Den Auftakt machten die Altersklassen U 12, U 14 und U 16 der Jungs. Manch junger Spieler von der Ostalb stand auf dem Platz, viele machten in den Erstrundenmatches eine gute Figur. Etwa Dominik Kaiser (U 16) vom TV Gmünd, der mit 6:0, 6:1 eine Runde weiter kam. Ähnlich weiter
  • 346 Leser
FUSSBALL / DFL-Ligapokal - VfB Stuttgart spielt am 21. Juli im Aalener Waldstadion gegen Borussia Dortmund oder den VfL Bochum

Bereits erste Anfragen nach Karten

Der Deutsche Vizemeister VfB Stuttgart kommt ins Aalener Waldstadion: Die Fußballer von Felix Magath spielen im Halbfinale des DFL-Ligapokals am Montag, 21. Juli, gegen den Sieger der Partie Borussia Dortmund - VfL Bochum. weiter
  • 155 Leser
LEICHTATHLETIK / Taläckerlauf

Christ-Prim holt sich Gesamtsieg

Beim sechsten Taläckerlauf des TSV Künzelsau war der LG Aalener Spion sehr erfolgreich. Während sich Susanne Christ-Prim den Gesamtsieg in der Frauenklasse sicherte, wurde Rolf Prim Zweiter in der Klasse M45. weiter
  • 188 Leser
LEICHTATHLETIK / Baden-Württembergische Meisterschaften in Oberkirch

Denzel gewinnt die 800 Meter

Es war ein Kampf gegen zwei unterschiedliche Gegner, den die Mittelstreckler der LSG Aalen im badischen Oberkirch bestehen mussten: die hohen Temperaturen und die Gegner. weiter
FUSSBALL / Kreisliga B III - Der SV Lauchheim hat sich in imponierender Manier den Aufstieg gesichert

Der Meister ist ungeschlagen

In den vergangenen Runden hatten sie immer die Relegationsplätze knapp verpasst. Jetzt ist der direkte Aufstieg geschafft: Durch einen 5:0-Sieg im letzten Spiel der Kreisliga B III gegen den TSV Dewangen wurde der SV Lauchheim Meister und steigt in die Kreisliga A II auf. weiter
  • 223 Leser
MOTORSPORT / Fahrer von YAMAHA KURZ CASOLA beim Grand Prix in Italien vorne mit dabei

Dobes fühlt sich ausgezeichnet

Licht und Schatten für das Rosenberger YAMAHA KURZ CASOLA beim Moto Cross Grand Prix in Italien: Johnny Aubert und Josef Dobes fuhren in die Punkteränge. weiter
  • 152 Leser

Event für Biker

Kräftig in die Pedale treten die Mountainbiker beim 2. Aalener Hirschbach MTB-Event am 28. / 29. Juli. Am Samstag wird der "Metabo Schwaben-Kids-Cup" gestartet. Am Sonntag kommt es zuerst zu einem Lizenzrennen für Jugendliche, dann zu einem Hobbyrennen. Infos und Anmeldungen bei Erwin Beitz unter (07361) 69485. weiter
  • 489 Leser

Kicken mit Kopf

Fußball mit Köpfchen ist über Pfingsten in der Hofener "Glück-Auf Halle" angesagt. Zur 24. Auflage des Ostalb-Pokalturniers treffen sich rund 100 Tipp-Kicker aus ganz Deutschland. Am Samstag wird das Ostalb-Pokalturnier ausgetragen, am Sonntag kämpfen die Tipp-Kicker bei der 37. Süddeutschen Einzelmeisterschaft. Beginn ist jeweils um 10 Uhr, die Endrunde weiter
  • 334 Leser
SCHWIMMEN / Nachwuchsschwimmfest in Neu-Ulm

Nachwuchs in Form

Das MTV-Schwimmteam nahm am Neu-Ulmer Nachwuchsschwimmfest teil. Unter 16 Mannschaften errangen die Aalener den fünften Platz in der Mannschafts-Gesamtwertung. weiter
  • 234 Leser
SOFTBALL / Ellwanger Elks im Halbfinale

Nur fünf Innings

Dass es so einfach werden würde, hatte das Softballteam der Ellwanger Elks nicht erwartet. Mit einem klaren 23:5-Sieg über die eine Liga höher spielenden Freiburg Knights qualifizierten sie sich für das Halbfinale der Pokalrunde. weiter
  • 139 Leser
SCHIESSEN / Landesmeisterschaften der Vorderlader in Sindelfingen

Ostalb-Schützen erfolgreich

Bei den Landesmeisterschaften der Vorderladerschützen in Sindelfingen waren die Akteure aus dem Ostalbkreis recht erfolgreich. Mit drei Gold-, zwei Silber- und drei Bronzemedaillen konnte die Heimreise angetreten werden. weiter
  • 159 Leser
FUSSBALL / JU-Turnier

Tolle Spiele

Bei der Erstauflage des Fußballturniers der Jungen Union Aalen konnten sich die Besucher in Unterkochen über ein spannendes Turnier freuen. Zwanzig Mannschaften kämpften um die Pokale. Die Spannung erreichte den Höhepunkt als sich am Abend die Mannschaft der "Azzurri" und des "International Dream Team" im Finale gegenüberstanden, wobei letztere als weiter
SCHIESSEN / Vierte Runde in Kleinkaliber-Bezirksliga

Tritschler weiter vorn

Die Mannschaft des Tages im vierten Durchgang der Kleinkaliber-Bezirksliga Mittelschwaben war der SV Brainkofen, der bei der SK Waldstetten (794/3187/Rang 19) mit dem Traumergebnis und Tagesbestleistung von 852 Ringen aufwartete. weiter
  • 126 Leser
HANDBALL / TSB Gmünd prüft am 7. Juni den Bundesligisten Göppingen

TSB fliegt auf Frisch Auf

Einen schöneren Abschluss hätten sich die Handballer des TSB Gmünd gar nicht wünschen können. Der Verbandsliga-Aufsteiger empfängt am Samstag (18.30 Uhr) Bundesligist Frisch Auf Göppingen. weiter
  • 333 Leser
SCHIESSEN / Kleinkaliber-Landesliga: Zur Halbzeit Neßlau und Rosenberg mit Bestleistungen

Wieder große Verschiebungen

Die bevorstehenden Landesmeisterschaften waren für die zwanzig Mannschaften und 96 Teilnehmer der Landesliga Kleinkaliber 3 x 20 Schuss Motivation genug, um zur Halbzeit nochmals mit elf Leistungssteigerungen aufzuwarten. weiter
  • 180 Leser

WM-Sichtung

Die Zuschauer auf der neuen Reitturnieranlage in Lauchheim-Hülen erwartet vom 27. bis 29. Juli ein fahrsportliches Topereignis. Da das größte Fahrturnier im Süden gleichzeitig als Sichtung für die Weltmeisterschaft der Pony-Vierspänner dient, werden alle namhaften Fahrer am Start sein. Ebenso im Programm: eine Wertung zum Bundeschampionat des Deutschen weiter
  • 194 Leser

Leserbeiträge (3)

Gewerkschaften: umdenken!

Wir haben ihnen sicher vieles zu verdanken - ohne die Gewerkschaften wäre Deutschland wohl kein Sozialstaat. Nun aber verhalten sich viele DGB-Gewerkschaftsbosse wie Dummköpfe und Ignoranten. Ihr striktes Nein zu Einsparungen im Sozialbereich wird uns noch weiter in die Krise treiben, wenn nicht auch Sommer, Engelen-Kefer und Co. endlich einlenken und weiter
  • 621 Leser

Miserable Zufahrt zum Bahnhof

Zur Remsbahn zwischen Aalen und Lauchheim: Ich gehöre wie viele andere Bahnreisende zu den Betroffenen, die auf Grund eines Erdrutsches zwischen Aufhausen und Lauchheim, der die Bahnstrecke sehr stark in Mitleidenschaft gezogen hat, zwangsläufig auf den Schienenersatzverkehr oder auf den eigenen Pkw angewiesen sind, um den Zug von Lauchheim nach Aalen weiter
  • 678 Leser

Viel zu abgehoben

Zum Haushaltsplan der Kath. Kirche in Aalen: Endlich stellt einer Fragen über die Notwendigkeit eines weiteren Verwaltungsgebäudes, was viel zu wenig geschieht. Der Laie (der Bezahler) erfährt solche Dinge zumeist erst am Schluss, bei entsprechenden Einweihungsfeierlichkeiten. Ich bin mir fast schon sicher, dass die gestellten Fragen zum Großteil abgeschmettert weiter
  • 550 Leser