Artikel-Übersicht vom Freitag, 20. Juni 2003

anzeigen

Regional (156)

Alles andere als ein Ort der Ruhe und Besinnung ist für Oberdorfs Ortsvorsteher Martin Stempfle der Friedhof . "Kein rühmliches Thema" sei die Friedhofgeschichte, denn nach der nun neunmonatigen Bauphase sei zwar die große Stützmauer im Mai fertiggestellt worden, doch es gebe noch einiges zu tun. Anton Schönherr monierte den Zustand, den die Baufirma weiter
  • 160 Leser
Ganz im Zeichen kulinarischer Genüsse steht noch bis Sonntagabend der Spritzenhausplatz in Aalen. Im Rahmen der "Kulinarischen Meile" bieten acht Gasthöfe aus der Region sowie der Weinmarkt Grieser ihren Gästen unter den Platanen Spezialitäten an. Bei angenehmen Temperaturen nutzten gestern Jung und Alt die Gelegenheit, in lockerer Atmosphäre Mittag weiter
  • 137 Leser
Eine erste Stadtführung zu den historischen Wasserstellen der Aalener Bevölkerung findet am Samstag, 21. Juni, mit Wilhelm Döbber statt. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr am Brunnen vor dem neuen Rathaus. Kindergartenfest Das Sommerfest des städtischen Kindergartens "Scheurenfeld" in Dewangen findet mit Theater, Spielstraße und Snacks am Samstag, 21. Juni, weiter
  • 149 Leser

"Gmünder Herbst" an zwei Tagen

In den kommenden drei Jahren wird der "Gmünder Herbst" jeweils nur zwei Tage dauern. Dies hätten Vereine und Standbetreiber am Dienstag Abend "demokratisch" beschlossen, sagte am Mittwoch der Vorsitzende des Fremdenverkehrsvereins, Karl Weber. Um den "Gmünder Herbst" gibt es seit einiger Zeit Diskussionen. Unter Vereinen und Standbetreibern gab es unterschiedliche weiter
  • 127 Leser

"Parler"-Sanierung beginnt mit dem Dach

Die Generalsanierung des Parler-Gymnasiums wird mit dem Dach begonnen. Der Bauausschuss im Gemeinderat gab am Mittwoch grünes Licht für knapp 245 000 Euro, mit denen die marode Verfassung des Daches behoben werden soll. Hierfür erhielten sechs Firmen Aufträge. Die Sanierung des Parler-Gymnasium wird insgesamt etwa 3,7 Millionen Euro kosten. Die Stadt weiter
KULTURSCHMIEDE GAILDORF / Benefizkonzert

"perpetuum mobile" spielt auf

Die Kulturschmiede Gaildorf veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem Stadtmalerprojekt und unter Mithilfe zahlreicher Künstler am Samstag um 20 Uhr in der Brauerei Häberlen ein Benefizkonzert mit "perpetuum mobile" zugunsten des Stadtmalerprojekts in Gaildorf. Die Anfänge dieser Band gehen in die Siebzigerjahre zurück. Doch auch nach einem Vierteljahrhundert weiter
KABARETT / Christoph Sonntag

"Sie freche Sau!"

Christoph Sonntag gastiert am Montag, 23. Juni, um 20 Uhr in der Dreißenthalhalle Oberkochen. Sein neuestes Programm "Wenn der Mostmann zweimal tingelt . . ." bietet, nach Sonntags eigenen Angaben, eine "ultimative Antwort auf 5O Jahre Baden-Württemberg", die Minister Palmer zum Ausruf verleitet habe: "Sonntag, Sie sind eine freche Sau!". Karten im weiter
  • 147 Leser

11-Jähriger fuhr Motorroller

Eine Polizeistreife kontrollierte am Dienstag, gegen 18.15 Uhr, auf einem Gemeindeverbindungsweg den Fahrer eines Motorrollers. Hierbei stellte sich heraus, dass der Fahrer erst elf Jahre alt war und damit keine Fahrerlaubnis besaß. Der Junge war mit Wissen und Billigung des Fahrzeughalters, seines Vaters, unterwegs. Dieser muss nun mit einer Anzeige weiter
  • 136 Leser

15. September Glenn Miller

In The Mood und andere weltberühmte Hits werden am 15. September um 20.00 Uhr im Konzerthaus in Heidenheim erklingen. Das Glenn Miller Orchestra und The Moonlight Serenaders swingen unter der Leitung von Wil Salden. Kartenvorverkauf: Ticketshop Heidenheim, alle VVK-Stellen mit Easy-Ticket Service (0711) 255 55 55. weiter
  • 382 Leser

160 Wohnungen

Ein Baugebiet für 160 Wohneinheiten soll im Westen des Stadtteils Bargau entstehen. Die Planungen wurden jetzt dem Gemeinderat vorgelegt. weiter
  • 140 Leser

26. Juli SJR-Open Air

Der Stadtjugendring Aalen veranstaltet am 26. Juli, 19.00 Uhr auf dem Wanderparkplatz in Aalen-Röthardt sein 15. Open-Air. Gruppen wie Subkutan, Carnival of Souls aus Stuttgart, The Wohlstandskinder aus Köln und Suit yourself werden die Ostalb mit Rock vom Feinsten überfluten. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 313 Leser

28. / 29. Juni Altstadtfest

Neresheim auf dem Weg zurück in die Vergangenheit. Kulturell, musikalisch, sportlich und vor allem kulinarisch ist vom 28. bis 29. Juni einiges los auf dem "historischen Stadtfest" in der Härtsfeldmetropole. Historische Berufe & Markttreiben, mittelalterliches Lagerleben der Landsknechte und viele weitere Attraktionen sind zu sehen. weiter
  • 375 Leser

28. / 29. Juni Gartenfest

Der Liederkranz Schwabsberg feiert vom 27. bis 29. Juni sein traditionelles Gartenfest an der Ortsdurchfahrt Rainau-Schwabsberg. Chormusik vom Männerchor und LS-Chörle unterstreichen dabei die Stimmung im Festzelt. Ein Highlight verspricht der Freitagabend mit der Chorpremiere von "Belcanto", neuer "Junger Chor" zu werden. weiter
  • 268 Leser

28. Juni "Spieltrieb"

Der Förderverein Schloss Reimlingen lädt am 28. Juni, 19.00 Uhr, zu einem Kammerkonzert in den großen Festsaal der Kulturetage ein. Auftreten wird das "Ensemble Spieltrieb" mit Uwe Elljes, Klarinette/Bassetthorn, Edgar Eichstädter, Klarinette, Andrea Wurmbäck, Fagott, Denette Whitter, Klavier. Karten unter Tel:(09081)86734 weiter
  • 577 Leser

28. Juni Prime Mover

Die Cover-Rock Band Prime Mover tritt am 28. Juni um 21.00 Uhr im Falken in Schwäbisch Gmünd auf. Fünf Männer und eine Frau werden außer Spielfreude den Spaß an der Musik zum Ausdruck bringen. Neu arrangierte Covers und eigene Songs, angelehnt an Whitesnake, Thin Lizzy, JFO oder Queensryche sollen die Zuhörer begeistern. weiter
  • 308 Leser

28. Juni Stadtfest Open Air

Am 28. Juni ab 19.30 Uhr geht in Oberkochen die Post ab. Neben Stereotype und ihrer stimmgewaltigen Sängerin Andrea Hinderer, werden Nil und Ugly in the morning, die Innenstadt zum Kochen bringen. Rock, Jazz und Soul, sämtliche Musikrichtungen versprechen Abwechslung und ein feeling der Extraklasse. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 356 Leser

28. Juni Subkutan

Ins Treff 9 in Heidenheim sind am 28. Juni um 20.00 Uhr alle eingeladen, die Individualtrips dem Cluburlaub vorziehen; alle, die PUR nur in Verbindung mit hochprozentigen Drinks kennen; alle, die ihre Schleusen für neue Ströme öffnen. Das Vorprogramm von Subkutan wird von Schlegel aus Stuttgart gestaltet . Der Eintritt kostet 5 ?W5. weiter
  • 345 Leser

28. Juni Susan Sonntag

Die Grenzgängerin als Schriftstellerin und Kritikerin, Kunsttheoretikerin, Filmemacherin und Regisseurin und Wissenschaftlerin gilt als eine der kritischsten literarischen Stimmen Amerikas. In der Kunsthalle Würth in Schwäbisch Hall findet am 28. Juni um 20.00 Uhr, findet eine Lesung mit Susan Sontag statt. Info unter Telefon 49(0)7940/152421 weiter
  • 252 Leser

29. Juni Dant-Quartett

In Essingen findet am 29. Juni um 18.00 Uhr im Dorotheenhof ein Konzertereignis der besonderen Art statt. Vier Streicher, aus und um Aalen, haben sich zum Dant-Quartett vereint und spielen Werke von Joseph Haydn, Felix Mendelssohn Bartholdy und "Golliwogg's Cake-Walk". Bilder von Doris Christ können nebenher bewundert werden. weiter
  • 318 Leser

29. Juni MusikLustgarten

Es lebe das Mittelalter und die Renaissance! "Alte Musik" vom Feinsten präsentiert das fünfköpfige Ensemble "MusikLustgarten" am 29. Juni um 19.00 Uhr im Schwörhaus in Schwäbisch Gmünd. Farbenfrohe Kostüme sorgen neben vielseitiger und tanzbetonter Musik für einen besonderen Augen- und Ohrenschmaus. weiter
  • 484 Leser

30. Juni "Flötissimo"

Spannende Geschichten und tolle Musik rund um die Flöte verspricht das zweite Konzert in der Reihe "Ohren auf! Konzerte für kleine Leute" in Schwäbisch Gmünd. Am Montag 30. Juni um 15.00 Uhr führen die Flötistin Kathrin Heimann und Britt Christiansen (Klavier/Moderation) in die Klangwelt der Flöte ein. Vorverkauf: i-Punkt Marktplatz weiter
  • 377 Leser

4. / 5. Juli 9. Sommerfest

Die Freunde des Kultur Delta Süd und der Verein Wasseralfinger Schloss veranstalten das 9. Sommerfest. Am 4. Juli wird das Traum-Theater Valentino aus Zürich verzaubern. Stimmung, Spaß und gute Laune verspricht am 5. Juli die Gruppe Strahovanka aus Prag. Beginn: 20.00 Uhr, Karten: Bücher Henne,Touristik-Service Aalen weiter
  • 360 Leser

4. / 5. Juli Bluesfest

Für alle Bluesfans hat die Gaildorfer Kulturschmiede, zum 25-jährigen Jubiläum, ein unvergessliches Erlebnis arrangiert. Tradition und Moderne, geboten von Musikern aus dem Ursprungsland des Blues und aus Nachfolgern in Europa werden das Festgelände auf der Kocherwiese in eine tolle Atmosphäre versetzen. weiter
  • 319 Leser

4. / 5. Juli Sommer Open Air

Der Schwäbisch Gmünder Unipark ist im Juli die Arena für zwei ganz Stars des Musikzirkus. Am 4. Juli um 19.00 Uhr gastiert Xavier Naidoo auf seiner "Himmel über Deutschland"-Tour in Schwäbisch Gmünd. Helmut Lotti, einer der ganz Großen in der Musiksparte Schlager und Pop, tritt am 5. Juli um 20.00 Uhr auf. weiter
  • 433 Leser

4. Würstlesfest

Am Sonntag, 22. Juni ist in der St. Georgsschule das 4. Würstlesfest des Musikverein Schrezheim. Um 9.15 Uhr ist ein feierlicher Gottesdienst, der vom Gesangverein Frohsinn Rotenbach und einer Bläsergruppe mitgestaltet wird. Anschließend unterhält der Musikverein Schrezheim ab 10.30 Uhr mit zünftiger Blasmusik. Dazu kann man Weißwürste mit Brezeln genießen. weiter
  • 107 Leser
DEUTSCHES CHORFEST

800 Ostalb-Sänger heute in Berlin

"Hört zu, die Ostalb singt". Das ist das Motto, wenn heute Abend fast 800 Sängerinnen und Sänger aus der Region beim großen Chorfest 2003 des Deutschen Sängerbundes auftreten. Kulisse ist die Freitreppe vor dem Konzerthaus auf dem Gendarmenmarkt. weiter
  • 149 Leser

Aalen City sprudelt ab heute

Nach nur dreitägiger Aufbau-Arbeit wird's ab heute, 16 Uhr in Aalen City offiziell sprudeln; bis 31. August. Neugierige bestaunten bereits gestern, was sich in der Aalener Innenstadt im Rahmen der Aktion "Aalen City sprudelt" verändert hat. Die drei Mädchen hatten Glück: an der Stadtkirche sprudelte es bereits - eine Ausnahme. Mehr über die Aktion lesen weiter
  • 156 Leser
MUSIKVEREIN ABTSGMÜND

Abtsgmünder Festtage

Am Samstag und Sonntag finden die Festtage des Musikvereins mit musikalischen und kulinarischen Schmankerl auf dem Rathausplatz statt. Morgen Abend unterhält die Big Band "Heart and Soul" die Besucher, am Sonntag ab 11 Uhr der Musikverein Abtsgmünd. Am Nachmittag spielen das Akkordeonorchester Abtsgmünd und der Musikverein Herlikofen. Für Köstlichen weiter
  • 105 Leser

AGV 1935 aus Lindach besucht Wertheim

Nach Wertheim führte der Jahresausflug des Lindacher Altersgenossenverein 1939. Nach einem Sektfrühstück wurde die Altstadt mit ihren vielen Sehenswürdigkeiten besichtigt. "Leinen los!", hieß es später zu einer Schifffahrt auf dem Main bei Kaffee und Kuchen. Weiter ging's zu einer Weinprobe nach Reichholzheim im Tauberfränkischen Bocksbeutelkeller. weiter
  • 132 Leser

ANGEMERKT

Der Windpark in Waldhausen wird gebaut werden. Die Stadtverwaltung hat bei der Erstellung des Bebauungsplanes die zumindest theoretische Chance nicht genutzt, das Windvorranggebiet aus dem Stadtgebiet herauszuargumentieren. Die Stadtverwaltung hat dabei ein "übliches Verfahren" angewandt, nämlich den Investor für die Untersuchungen für den Bebauungsplan weiter
  • 106 Leser
GAUKINDERTURNFEST

Anmeldung bis 22. 6.

Die Anmeldefrist für das Gaukinderturnfest ist vom 8. Juni bis zum Tag der Veranstaltung, am 22. Juni, verlängert worden. Alle Vereine aus dem ehemaligen Kreis Aalen können teilnehmen. Der Veranstalter FC-Röhlingen, der rund 250 ehrenamtliche Helfer für das Sportfest gewinnen konnte, erwartet rund 800 Teilnehmer. Die Jungen werden bei Wolfgang Wenhuda, weiter
  • 107 Leser

Auf dem Programm

Wortwechsel: Am 4. Juli ist es soweit! Dann hat "Der tollste Tag" auf Schloss Fachsenfeld Premiere und die erste Spielzeit für das neue Ensemble des Theaters der Stadt Aalen geht in den Endspurt. Zurück liegen zehn Premieren, vom Puppentheater "Zirkus Sardam" bis zum Großprojekt "Sieben gegen Theben" im Wi.Z. Das Theater lädt ein zum Publikumsgespräch weiter
  • 206 Leser

Aus Verbrauchermarkt wird Werkzeugfabrik

In den Ex-Penny-Markt im Gebäude Heidenheimer Straße 112 (WIGO-Areal) zieht die Firma Oppold System International ein. Einstimmig genehmigte der Technische Ausschuss der Stadt Oberkochen am Mittwoch Umbau und Nutzungsänderung von einem Verbrauchermarkt in eine Holzbearbeitungswerkzeugfabrik. Bürgermeister Traub sagte, es sei ein gute Nachricht, dass weiter
  • 123 Leser

Autofahrers Palmengarten

Wie aus der Kokosnuss gepellt sieht der frisch hergerichtete Kreisverkehr im Heubacher Ortskern aus. Denn nun kommt wieder richtig zur Geltung, was dieses verkehrsregelnde Rund einzigartig in der Region unterm Rosenstein macht: die südländisch anmutenden Palmen. weiter
  • 270 Leser
BURGSTALLKREISEL / Umbaukosten trägt der Bund

Bald echter Kreisverkehr

Die Verkehrssituation beim Burgstallkreisel soll verbessert werden. Deshalb wird er zu einem tatsächlichen Kreisverkehr umgebaut. Der Grund: dort gab es im vergangenen Jahr 20 Unfälle. Die Kosten trägt der Bund. weiter
  • 143 Leser
FH-GELÄNDE / Erschließung

Bauarbeiten vergeben

Die Bauarbeiten zur inneren Erschließung des Fachhochschul-Geländes im Burren wird die Bopfinger Firma Bortolazzi ausführen. Die Kosten belaufen sich auf rund 462 000 Euro. weiter
  • 196 Leser
FRONLEICHNAMSFEST / Prozession und gemeinsame Eucharistiefeier auf dem Stiftsplatz

Bekenntnis zur Gegenwart Christi

"Das Fest soll unser Bekenntnis und unser Dank sein zur bleibenden Gegenwart Christi in der Eucharistie". Unter diesem Leitgedanken stand das Fronleichnamsfest am Mittwochabend und Donnerstag in Ellwangen. weiter
  • 200 Leser
AUSBILDUNGSBÖRSE / Rechtzeitige Information verhindert berufliche Fehlentscheidungen

Berufe - individuell und spannend

Zum fünften Mal wird am kommenden Dienstag die Ausbildungsbörse im "Stadtgarten" ausgerichtet. Azubis und Studierende erzählen, wie's in ihrem Beruf wirklich ist. Eingeladen sind Schulabgänger aller Schularten, Eltern und Lehrkräfte und Leute, die sich weiterbilden möchten. weiter
  • 136 Leser

Bierregion Oberschwaben

In eine der ursprünglichsten Landschaften Deutschlands entführt das neue Oberschwabenmagazin 2003/2004. Es ist bereits die siebte, vollkommen überarbeitete Auflage des Reiseführers für die Region zwischen Ulm und Bodensee, zwischen Donau und Iller. Ein besonders Augenmerk wird in diesem Jahr dem Thema Bier geschenkt. Mit rund 30 Brauereien ist Oberschwaben weiter
  • 171 Leser
AUSSTELLUNG / Das Museum im Prediger Schwäbisch Gmünd zeigt den Komponisten Arnold Schönberg als Maler in der Ausstellung "Vision und Gottesbild"

Bilder vom Erfinder der atonalen Musik

Die Ausstellung birgt Überraschungen. Nicht weil Arnold Schönberg eigentlich im Konzertsaal erwartet wird. Nicht weil sein malerisches Werk selten im Vordergrund steht. Sondern weil der Besucher ganz neue Zusammenhänge von Musik, Malerei und auch Glaube erfährt. Ab heute zu sehen im Museum Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 132 Leser
UNIVERSITÄT STUTTGART / Hat Demonstration gegen Kürzungen zum Ziel geführt? Entscheidung wird im Laufe des Tages erwartet

Bis heute müssen Studenten bangen

"Wir lassen unsere Studiengänge nicht zu Grabe tragen!" Überhören konnte der Senat der Uni Stuttgart die Parolen der demonstrierenden Studenten nicht, während er im Rektoramt über Kürzungen diskutierte. Doch hat er sie auch erhört? weiter
  • 142 Leser
HIRSCHBACHFREIBAD / Vergangener Samstag

Blitz schlägt in Pappel

Ein glutrot-gelber Blitz zuckt vom Himmel. Gleichzeitig ein Donnerschlag, dass der Boden bebt. Ort: das Hirschbachfreibad bei dem schweren Gewitter am letzten Samstag. weiter
  • 197 Leser

Blitzgewitter

VON ANJA RETTENMAIER
Was war das für ein Gewitter. Sie war mit dem Auto unterwegs. Und obwohl sie sich an den Faraday-Käfig vom Physik-Unterricht erinnern konnte und eben daran, dass ein Auto gegen Blitze vollkommen resistent ist, bekommt sie es auf dem Weg auf der B 29 von Schwäbisch Gmünd nach Aalen doch etwas mit der Angst zu tun. In kurzen Abständen folgt ein Blitz weiter
  • 113 Leser

Brücke statt Bahnübergang

Der Bahnübergang Burgholz auf der Kreisstraße 3266 wird beseitigt. Mitte Juni soll dort mit dem Bau einer Feldwegbrücke begonnen werden. Den Zuschlag für die Baumaßnahme erhielt die Firma Weidler aus Urbach die unter neun weiteren Mitbewerbern mit einem Angebot von rund 148 000 Euro das Rennen machte. Darüber informierte Oberbürgermeister Wolfgang Leidig weiter
  • 213 Leser

Bürgermeister kicken mit

Auf dem Sportplatz der Werkstatt des Hauses Lindenhof gibt's am Samstag ab 14.30 Uhr das traditionelle Fußball-Turnier. Es spielen mit: die Sportgemeinschaft Lindenhof, die Ostalbbürgermeister, ein Team von Kirchengemeinderäten und eine Ärztemannschaft. Zeit zum Plausch liefert eine Hocketse. weiter
  • 235 Leser

City sprudelt

Am Freitag, 20. Juni, 16.00 Uhr, eröffnet OB Ulrich Pfeifle vor dem Rathaus die Sommeraktion "Aalen City sprudelt". Bei der 10-wöchigen Schau in der Innenstadt dreht sich alles um das Thema Wasser. Zur Eröffnung spielt die Kapelle Klopfer. Der anschließende Rundgang führt zu den neun gestalteten Plätzen, die von den beteiligten Handwerkern kurz erläutert weiter
  • 170 Leser

Clubbing Night

Die "1. Aalener Clubbing Night" ist am Samstag, 21. Juni, in der Aalener Innenstadt angesagt und wird die diesjährige Sommeraktion "Aalen City sprudelt" einläuten. Und damit's an diesem Abend nicht nur Augenweiden, gibt's auch was auf die Ohren. Was geht ab? Mit dem Motto "Espress yourself" wird DJ Mitch Michigan bereits von 16.00 bis 20.00 Uhr in der weiter
  • 228 Leser
WINDPARK WALDHAUSEN / Zustimmung zum Bebauungsplan für Windpark an der Autobahn

Das Landschaftsbild ist vorbelastet

Mehr als drei Stunden beschäftigte sich der Ortschaftsrat Waldhausen mit dem Bebauungsplan zur Ansiedlung eines Windparks. Dann stimmte er mit knapper Mehrheit zu: Grünes Licht für sieben Windräder. weiter
  • 172 Leser
KOENIGSWEGE / Der Publizist Georg Heller und Martin Walser schärfen auf Schloss Fachsenfeld das Gewissen

Das menschliche Antlitz des Ungeheuerlichen

Mit Bedacht hat der Publizist Georg Heller den Titel seines Buches über die Antisemitismuskampagne gegen den Schriftsteller Martin Walser "Endlich Schluss damit?" mit einem Fragezeichen versehen. Seine Erfahrungen mit der Auschwitzdebatte haben ihn skeptisch gestimmt. Das wurde bei der gemeinsamen Lesung der beiden Autoren vor einem gebannt lauschenden weiter
  • 126 Leser
FREILICHTSOMMER / Nach Schwäbisch Hall hat "Der Name der Rose" auch im Dinkelsbühler Wehrgang Premiere

Dem Krimi mangelt's an Kontemplation

Der geheimnisvolle Krimi um das Klosterleben vergangener Jahrhunderte, der als Metapher auch für unsere Zeiten durchgehen darf, fand auf der Freilichtbühne am Wehrgang in Dinkelsbühl großen Beifall der Premierengäste, die die Eröffnung der Sommerfestspiele des Fränkisch-Schwäbischen Städtetheaters miterleben durften. weiter
  • 137 Leser

Der Schlüssel zur Schauspielerei

Es gibt viele Zugänge zum Theater und zur Schauspielerei. Deshalb ziert auch ein großer Schlüsselbund das Titelblatt des Programms für das Theaterfestival '03 in Aalen. Vom 26. bis 28. Juni bietet die Spiel- und Theaterwerkstatt Ostalb (STOA) verschiedenste Vorstellungen. Aber: Selbst zum Darsteller werden, Bühnenluft schnuppern, eine Rolle spielen, weiter
  • 283 Leser

Die EM der Amateure

Die Saison ist nach Relegationsspielen und Pokal vorbei - doch die Fußball-Anhänger der Region können sich freuen: am Sonntag, 22. Juni, startet der UEFA-Regionen-Cup im Albstadion Heidenheim. Die Auswahl Württembergs trifft in ihrem ersten Rundenspiel der Gruppe A um 16 Uhr in Heidenheim auf die Ticino-Auswahl (Schweiz). Im Kader Württembergs stehen weiter
  • 242 Leser

Die kleine Tierschau

Zwanzig Jahre sind genug, sagt sich Die Kleine Tierschau - und rauscht ab ins Start-up-Programm. Ab sofort ist Existenzgründung angesagt. Willkommen in der Firma, die Sie jederzeit nicht einstellen würde: Die kleine Tierschau gibt sich am Freitag, 27. Juni, in Spraitbach die Ehre. Um 20.00 Uhr gastieren die Entertainer im Rahmen des Sommerfest des FC weiter
  • 358 Leser
ST. ELISABETH / Hilfe für wohnungslose Menschen

Die Küche muss raus

Eine neue Küche wird in der Begegnungsstätte St. Elisabeth für wohnungslose Menschen dringend benötigt. Darauf wollen die Caritas und der Förderverein St. Elisabeth aufmerksam machen und hoffen auf Hilfe. weiter
  • 135 Leser

E viva Bamboleo

Energiegeladene Musik aus Südspanien ist ihr Markenzeichen, pulsierende Rhythmen und mehrstimmiger Gesang ihr Gütesiegel - nimmt man beides zusammen, so entsteht moderner fetziger Flamenco-Pop im Stile der Gipsy-Kings, der nicht nur in Bauch und Beine geht, sondern auch die Seele streichelt und berührt. Nach ihrem ersten Auftritt in Aalen konnte das weiter
  • 167 Leser
PROJEKT "VOR WEISSEN LEINWÄNDEN" / Die Kunstwerkstatt Haus Lindenhof und die "Gruppe eins" machen gemeinsame Sache

Ein längst fälliger Dialog beginnt

In Dialog treten - das wollen Künstler der Kunstwerkstatt Haus Lindenhof und Künstler der "Gruppe eins". Sie wollen voneinander lernen und miteinander arbeiten. Gestern stellten sie ihr Projekt "Vor weissen Leinwänden" vor. weiter
  • 110 Leser
FRONLEICHNAM / Kommunionkinder, ihre Mütter sowie die Bewohnerinnen von St. Lukas schaffen ein Naturkunstwerk

Ein Teppich aus Blüten und Blättern

"Jesus der gute Hirte gibt sein Leben hin für uns" ist das Motto für einen der vielen Blumenteppiche dieses Fronleichnamsfestes gewesen. Dieser Teppich ist am Mittwoch im St. Lukas Seniorenheim in Abtsgmünd gefertigt worden. Kommunionkinder und ihre Mütter sowie die weiblichen Bewohner des Seniorenheims haben gezupft, geschnitten und arrangiert. Unter weiter
  • 118 Leser
FORSTAMT BOPFINGEN / Bürgermeister-Delegation informiert sich über "Bopfinger Modell"

Erst kommen die Dicken dran

Wie gut eine Zusammenarbeit zwischen Kommune und Forstamt funktionieren kann, davon konnten sich über 30 Bürgermeister anlässlich einer Exkursion im Forstbezirk Bopfingen aus erster Hand überzeugen. weiter
  • 174 Leser
SCHWÄBISCHER ALBVEREIN

Erste Sonnwendfeier

Die Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins veranstaltet am morgigen Samstag erstmals eine Sonnwendfeier auf der Anhöhe Bürgle. Treffpunkt und Fackelausgabe ist um 21 Uhr auf dem Parkplatz am Laubach-Stausee. Bei Einbruch der Dunkelheit und nach der Feuerrede wird der Holzstoß entzündet und gefeiert. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. bd weiter
  • 163 Leser
KOLPINGSFAMILIE ABTSGMÜND

Fahrt zum "Rulamann"

Die Kolpingsfamilie veranstaltet auch dieses Jahr wieder eine Fahrt zu einem Freilichttheater. Am Sonntag, 6. Juli, geht's ins Naturtheater Hayingen auf der Schwäbischen Alb. Dort werden die Teilnehmer mit dem Spiel vom "Rulamann" in die Steinzeit zurückversetzt. Der Bus fährt um 12 Uhr an der Schule in Abtsgmünd ab. Bitte möglichst bald bei Wolfgang weiter
  • 166 Leser
FRONLEICHNAM / Festgottesdienst mit den Münchner Chorbuben und Chormädchen in der Abteikirche mit anschließender Prozession

Feierliche Stimmung im Klosterhof

Sie haben schon viele Länder bereist. Überall ist man von ihrer Art, Chormusik zu machen, begeistert. So war es auch eine besondere Bereicherung für das Fronleichnamshochamt in der Neresheimer Abteikirche, die Münchner Chorbuben und Chormädchen zu Gast zu haben. weiter
  • 173 Leser

Feuer zu Sonnwend

Eine Sonnwendfeier plant die Feuerwehr Großdeinbachs. Das Fest beginnt am Samstag um 20 Uhr beim Wasserturm. Jedermann ist willkommen. Die Kindergartenkinder singen Lieder und für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Bei Einbruch der Dunkelheit entfacht die Jugendfeuerwehr das Feuer. weiter
  • 209 Leser
WOCHENENDE

Gartenfest mit Feuerübungen

Gartenfest feiert die Freiwillige Feuerwehr Spraitbach am Wochenende. Fassanstich ist am Samstag um 18 Uhr auf dem Platz vor dem Feuerwehrhaus in der Eugen-Hahn-Straße. In der Dunkelheit demonstrieren die Floriansjünger, wie ein Fettbrand gelöscht wird. Am Sonntag geht es um 10 Uhr mit einem Frühschoppen weiter. Ab 14 Uhr dürfen kleine Besucher mit weiter
  • 157 Leser

Gegen Baum geschleudert

Am Mittwoch befuhr eine Autofahrerin gegen 18.40 Uhr die L 1076 von Tannhausen-Riepach in Richtung Ellwangen-Pfahlheim. Ein entgegenkommender Laster mit Anhänger kam zu weit nach links. Die Fahrzeugfahrerin wich nach rechts aus, kam dabei ins Schleudern und in der Folge nach links von der Fahrbahn ab. Dort prallte sie gegen einen Baum. Die Fahrerin weiter
  • 101 Leser

Gemeindeblatt sucht Titel

Beim Fronleichnamsfest der Gemeinden St. Georg Hofen und St. Stephanus Wasseralfingen findet ein Titelwettbewerb für das Mitteilungsblatt statt. Die Gemeindemitglieder sind aufgerufen, einen aussagekräftigen Titel für das Blatt zu finden. Es winken zehn Preise für die Teilnehmer. Vorschläge können bis 13. Juli eingereicht werden. Die Entscheidung wird weiter
  • 216 Leser

Gmünder Oldiemarkt

Den 3. Gmünder Oldiemarkt präsentiert die also an diesem Wochenende auf ihrem Gelände an der Möbelbörse in Hussenhofen. Los geht's am Samstag um 9 Uhr, das Ende ist für Sonntag 18 Uhr vorgesehen. Neben Teilen, alten Karossen, gibt's ein Kinderprogramm und viel Musik. Am Samstag ab 20 Uhr liefern "Terra Libre" Latin-Rock und danach "N.R.G. Vibes" Reggae. weiter
  • 165 Leser
FOHLENSCHAU / Pferdejahrgang 2003 präsentiert sich

Größte Schau im Land

Am kommenden Sonntag, 22. Juni findet auf der Reitanlage in Zöbingen die Fohlenschau des gesamten ostwürttembergischen Raumes statt, bei der die Fohlen des Jahrgangs 2003 ihren ersten großen Auftritt haben. weiter
KARTOFFELANBAU / Erste Frühkartoffeln geerntet

Gutes Wachstum unter der Folie

Corinna und Anton Wagner aus Neunheim haben vor einigen Tagen die ersten Frühkartoffeln dieses Jahres geerntet. Vom Ertrag sind sie positiv überrascht, trotz Frost, Hagel und Trockenheit kam eine erstaunliche Qualität zutage. weiter
  • 121 Leser
GUTEN MORGEN

Hat Clement Recht?

Schweren Herzens räumen wir ein, dass hinter der Initiative von Wirtschaftsminister Clement, uns zu noch mehr Arbeit zu verdonnern, womöglich ein Körnchen metaphysische Wahrheit steckt. Zu dieser Erkenntnis fährt uns einmal mehr die um keine pfiffige Idee verlegene deutsche Bundesbahn. Denn auf welche abwegigen Gleise hat sie uns am gestrigen Feiertag weiter
  • 160 Leser

Haus für VHS

Die Gmünder Volkshochschule erhält ihr eigenes Gebäude. Im Oktober beginnen die Umbauarbeiten der bisherigen Pestalozzischule zum VHS-Haus. Kosten: Rund 3,1 Millionen Euro. weiter
  • 158 Leser
AUSSTELLUNG

Hilfe zur Selbstfindung

Wieder eins werden mit der eigenen Seelenhaut; so versteht Birgit Kohl die im heimischen KunsTraum in Tannhausen ausgestellten 18 eigenen Werke als Kontrapunkt zu einer Welt voller Verwirrungen. weiter
  • 125 Leser

Härtsfeldrocker

Das Festival "Rock am Härtsfeldsee" geht am Freitag, 20. Juni, ab 18.00 Uhr in die nächste Runde. Auf die Bühne gehen Big Jim, Sincere, Emil Bulls, Die Happy (Bild) und Extremo. Am Samstag, 21. Juni schließen ab 19.00 Uhr U-Turn und Number Nine das Festival ab. weiter
  • 314 Leser
GEMEINDERAT SCHECHINGEN / Aktuelle Finanzlage verordnet eisernen Sparkurs

Im Rathaus bald Gasheizung

Grünes Licht gaben die Gemeinderäte in ihrer Sitzung am Mittwoch für eine neue Gasheizung im Rathaus, den Anschluss an die Klärschlammentsorgung der GOA und für die zweistufige Anpassung der Kindergartenbeiträge. Gute Gründe führte Bürgermeister Werner Jekel für die etwas teurere Anschaffungsvariante einer Gasheizanlage statt Öl an. weiter
  • 143 Leser

Inge Habermann zum 90. Geburtstag

Inge Habermann begeht heute ihren 90. Geburtstag. Sie lebt in der Ludwigstraße 54 und wird dort von ihrer Nichte, Oberstudienrätin Sieglinde Freising, bestens versorgt. Die Jubilarin ist in der Stadt Brünn in Mähren geboren, wo sie die deutsche Volks- und Bürgerschule und die Lehrerbildungsanstalt besuchte. Sie hatte eine glückliche Jugend und engagierte weiter
  • 191 Leser

Jazz im Irish Pub

Am kommenden Samstag, 21. Juni, ist ab 20.30 Uhr im Irish Pub das Abschiedskonzert des Schlagzeugers Klaus Prochaska, der für zwei Jahre nach Südafrika geht. Er spielt mit dem "Ellwanger Jazz Projekt". Mit dabei sind außerdem Bert Gerhardt (Saxophon, Klarinette, Gesang) Thommy Bader (Saxophone), Rainer Ilg (Bass) und Stephan Behr (Piano). Sie bieten weiter
  • 153 Leser
ABWASSERZWECKVERBAND HÄRTSFELD / Wird die landwirtschaftliche Ausbringung bald untersagt?

Klärschlamm: Tendenz geht in Richtung Verbrennung

"Sehr gut" arbeite das 1993 in Betrieb genommene Gruppenklärwerk Dattenhausen, lobte bei der Versammlung des Abwasserzweckverbands Härtsfeld dessen Vorsitzender, Neresheims Bürgermeister Gerd Dannenmann. Mit drei Klärwärtern liege man bei einem Verbandsgebiet von 151 Quadratkilometern aber an der Untergrenze. weiter
  • 140 Leser

Krematorium kommt

Mit dem neuesten Stand der Technik versehen und deswegen etwas größer als ursprünglich für den Standort Oberalfingen geplant, wird das Krematorium in Aalen nun beim Waldfriedhof gebaut. Dies hat am vergangenen Mittwoch der Ausschuss für Technik, Umwelt und Stadtentwicklung mehrheitlich beschlossen. Jährlich werden dann beim Waldfriedhof 1500 bis 2500 weiter
  • 229 Leser
WALDFRIEDHOF / Ausschuss genehmigt Bauantrag

Krematorium kommt

Mit dem neuesten Stand der Technik versehen und deswegen etwas größer als ursprünglich für den Standort Oberalfingen geplant, wird das Krematorium in Aalen beim Waldfriedhof gebaut. weiter
  • 174 Leser

Kurz und bündig

Raum Aalen "Plastik und Grafik" - Alberto Giacometti Öffnungszeiten: Di-So 10-12 Uhr u. 14-17 Uhr, Altes Rathaus, Aalen Buchausstellung: Japan - Land der aufgehenden Sonne Öffnungszeiten Mo, Mi und Fr 14 bis 18 Uhr, Di 9 bis 12 Uhr, Bücherei, Aalen-Unterkochen Kunst und Technik "Lebendige Technik" Fachhochschule, Aalen "KunsTechniKultur" mit Arbeiten weiter
  • 323 Leser
EUROPÄISCHE KIRCHENMUSIK / Die Orgelkonzertreihe

Königin mit vielen Gesichtern

Der Philosoph Johann Gottfried Herder sagte einmal "Orgeln sind Wunderbaue, Tempel, von Gottes Hauch beseelt, Nachklänge des Schöpfungsliedes". Diesen klingenden Wunderbauten widmet das Festival Europäische Kirchenmusik in Schwäbisch Gmünd wieder mehrere Abende. weiter
  • 113 Leser
EUROPÄISCHE KIRCHENMUSIK / Die Orgelkonzertreihe

Königin mit vielen Gesichtern

Der Philosoph Johann Gottfried Herder sagte einmal "Orgeln sind Wunderbaue, Tempel, von Gottes Hauch beseelt, Nachklänge des Schöpfungsliedes". Diesen klingenden Wunderbauten widmet das Festival Europäische Kirchenmusik in Schwäbisch Gmünd wieder mehrere Abende. weiter
  • 145 Leser
PROJEKTTAGE / Zustände wie zu Cäsars Zeiten

Leben wie die Römer

Die Projekttage der Grundschule Heuchlingen drehten sich um das Thema der römischen Besiedelung der Gegend vor 2000 Jahren. Mit einer abschließenden Präsentation begeisterten die Schüler zahlreiche Besucher. weiter
  • 120 Leser

Mehlprimeln

Die Mehlprimeln, das sind Reiner und Dietmar Panitz, eine Pflanzengattung, die sich nicht einfach eintopfen lässt. Mit kurzweiliger, hintersinniger bis nachdenklicher Kritik an alten und neuen Ärgernissen folgen sie ihrem feinen Gespür für die subtilen Schwingungen ihrer Zeit. Trotz aller Professionalität zeichnet beide ein hohes Maß an Spontaneität weiter
  • 166 Leser

Mein liebstes Bibelzitat

Was nützet es dir, wenn du die ganze Welt eroberst und nähmest doch Schaden an deiner Seele. Lukas 9, 25 Das bedeutet für mich: Jeder Mensch, der sich beruflich weiterentwickelt, muss ehrgeizig sein. Wir müssen uns jedoch immer wieder vor falschem Ehrgeiz hüten, weil dieser zu immer mehr Wünschen führt und zu mehr Egoismus. Deshalb muss man sich stetig weiter
  • 144 Leser
Steckbrief

Michaela Hilka, Studentin

Michaela Hilka, Jahrgang 1980, engagiert sich für ihre Mitstudierenden im AStA und Senat und ist Tutorin in Mathematik und Erziehungswissenschaft. weiter
  • 345 Leser

Misa Criolla

Der Aalener Kammerchor führt am Sonntag, 22. Juni 2003, 19.00 Uhr in der Aalener Stadtkirche sein aktuelles Konzertprogramm Misa Criolla - südamerikanische Kirchenmusik und ihre europäischen Wurzeln' auf. Das selbe Programm erklingt bereits am 21. Juni um 20 Uhr in der Galluskirche in Sontheim/Brenz. Bei diesen Konzerten unter der Leitung von Bezirkskantor weiter
  • 161 Leser

Mit Hubschrauber ins Krankenhaus

Vom Parkplatz des Berufschulzentrums wollte eine 19-Jährige mit ihrem Auto am Mittwoch Vormittag die Heidenheimer Straße in Richtung Oderstraße überqueren. Dabei missachtete sie die Vorfahrt eines von rechts kommenden Autos einer Fahrschule, dessen 23-jähriger Fahrer nicht mehr rechtzeitig anhalten konnte. Beim Zusammenstoß überschlug sich der Wagen weiter
PRAKTIKUM / Ein Schüler erkundet mit dem Landtagsabgeordneten die politische Welt

Mit Politikern am Mittagstisch

Christopher Grampes, Böbinger Schüler am Rosenstein-Gymnasium Heubach, hat ein ungewöhnliches Praktikum gemacht: Eine Woche lang war er mit dem Landtagsabgeordneten Dr. Stefan Scheffold unterwegs. weiter
  • 239 Leser
DAMPFSCHNELLZUG / Ausflug

Mit Volldampf nach Sonneberg

Der Historische Dampfschnellzug fährt am 21. Juni zum Tag der Offenen Tür des Modellbahnherstellers PIKO nach Sonneberg in Thüringen. Gezogen wird der aus historischen Wagen gebildete Zug von der Schnellzugdampflok 01 509, die im Betriebswerk Heilbronn stationiert ist. Zustiegsmöglichkeiten sind in Stuttgart, Hauptbahnhof, um 6.30 Uhr, in Schwäbisch weiter
  • 107 Leser

Mitternachtstölt

Am Samstag, 21. Juni gegen 22 Uhr wird im Rahmen der offenen süddeutschen Islandpferde-Meisterschaften ein Mitternachtstölt auf der Reitanlage des Islandpferdevereins Sleipnir ausgetragen. Die kostümierten Teilnehmer reiten auf der mit Fackeln erleuchteten Bahn in reinem Tölt, wer aus der Gangart ausbricht, scheidet aus. Am Ende bleibt der Sieger übrig. weiter
  • 118 Leser

Morgen "Beflügelte Nacht"

Eine "Beflügelte Nacht" gibt's morgen im Schwörhaus. Von 20 Uhr bis nach Mitternacht bieten verschiedene Künstler musikalische Leckerbissen von Klassik bis Jazz. Dazwischen gibt?s kulinarische Überraschungen. Möglich machen dies die städtische Musikschule und deren Förderverein. weiter
  • 237 Leser
MUSIKSCHULE / Instrumententest beim Tag der offenen Tür

Musik zum Anfassen

Das Ende des Schuljahres naht und somit die Möglichkeit der Aufnahme von neuen Schülern an der Musikschule Waldstetten. Darum und weil der Musikbetrieb in diesem Jahr sein 25-jähriges Bestehen feiert, gibt es am kommenden Sonntag einen Tag der offenen Tür auf dem Kirchberg. weiter
  • 137 Leser
OPEN-AIR-KONZERT / Publikum bejubelt die Ten Tenors auf dem Gmünder Marktplatz

Musikalische Botschaft mit Witz und Charme

Die ersten Wunderkerzen brannten lang vor Einbruch der Dunkelheit. Und es dauerte nicht lange, bis die Besucher in den Stuhlreihen im Takt der "Ten Tenors" mitwippten. An diesem lauen Sommerabend blieb es kein Geheimnis mehr, weshalb die Tenöre so erfolgreich touren. weiter

Musikschule dehnt Anmeldefrist aus

Die Anmeldezeit zum Unterricht bei der Musikschule wird bis zum Freitag, 27. Juni verlängert. Unterrichtet werden sämtliche Instrumentalfächer einschließlich Ballett und Gesang. Nähere Auskünfte erteilt das Sekretariat unter Tel.: (07361) 36620. SP weiter
  • 289 Leser

Mädchen besetzen das Haus der Jugend

Rund geht es am nächsten Samstag, 28. Juni, im Aalener Haus der Jugend im Nördlichen Stadtgraben 14. Denn das Haus ist ab 14 Uhr fest in weiblicher Hand. Nach einer Kennenlernrunde beginnen um 14.30 Uhr die Workshops: Die Mädchen können zwischen Actionpainting, Collagen herstellen, Töpfe bemalen und bepflanzen, Batiken (bitte weißes T-Shirt mitbringen), weiter
  • 117 Leser
ORTSCHAFTSRAT OBERDORF / Mehr Freiheiten im Flachdachgebiet

Neigung bis 30 Grad

Die erste Änderung des Bebauungsplans "Nördlicher Ortsrand Oberdorf" hat den Ortschaftsrat einstimmig passiert. Die Ortschaftsräte beantragen beim Gemeinderat allerdings eine weitere Änderung mit einer vorgezogenen Bürgerbeteiligung. Dabei soll die Kniestockhöhe auf 50 Zentimeter und die Dachneigung auf 25 bis 30 Grad festgeschrieben werden. weiter
  • 181 Leser

Neu gestalten und dem Alten verpflichtet

In keinem anderen Land hat Keramik einen so hohen Stellenwert wie in Japan. Sie entwickelte sich im Zusammenhang mit der Teezeremonie, einer als Kunst verstandener Schulung von Geist und Körper beim Umgang mit den Teegeräten, dem Raum und dem ritualisierten Umgang der Teilnehmer einer Teezeremonie. Die Wertschätzung, die der Keramik, insbesondere der weiter
  • 248 Leser
AUSSCHUSS / Genehmigung

Neubau am Nesselbach

Intensiv befasste sich der Ausschuss für Technik, Umwelt und Stadtentwicklung mit dem Bau eines Büro- und Fertigungsgebäudes in Nesslau. Am Ende votierte das Gremium dafür. weiter
  • 247 Leser

Neue Lichterparade Fantillusion

Das neue Spektakel Fantillusion mach in diesem Sommer dem Sternenhimmel über Frankreich Konkurrenz. Ab dem 5. Juli wird das Disneyland Paris bei Einbruch der Nacht in ein farbenprächtiges Lichtermeer getaucht. Die Inszenierung, die aus vielen beleuchteten Wagen und einem ganzen Heer von Akteuren und bekannten Disneyfiguren besteht, wurde vom Schwesternpark weiter
  • 384 Leser
TSGV / In Waldstetten wird Geld benötigt und Fußball gespielt

Neuer Bus soll her

Am Wochenende spielen in Waldstetten Menschen Fußball, die es eigentlich gar nicht können. Beim Dorf-Cup treten Laienmannschaften an, das Turnier soll eine Gaudi werden. weiter
  • 122 Leser
WETTER / Bahn-Chaos trifft auch Reisende aus dem Ostalbkreis

Nichts geht mehr

Blitzeinschläge während eines heftigen Gewitters haben am Dienstag Abend den Zugverkehr im Stuttgarter Hauptbahnhof für rund eineinhalb Stunden lahm gelegt. Betroffen waren auch Bahnbenutzer aus dem Ostalbkreis. weiter
  • 152 Leser

Nina Corti auf dem Killesberg

Auf der Freilichtbühne im Höhenpark Killesberg werden die Stuttgarter Philharmoniker am Samstag, 28. Juni, um 19.30 Uhr für ihr Publikum eine Spanische Nacht zelebrieren. Unter diesem Titel spielt das Orchester der Landeshauptstadt klassische Musik aus Spanien, unter anderem natürlich Ravels Bolero. Mit dabei ist Nina Corti, die Flamencokönigin in Blue weiter
  • 157 Leser
STADTFEST / Ab morgen

Oberkochen feiert

"Oberkochen freut sich auf seine Gäste" lautet das Motto für das 24. Oberkochener Stadtfest. Das neuntägige Fest beginnt am morgigen Samstag, 21. Juni, mit dem Kinderfest und endet am nächsten Sonntag, 29. Juni, mit "Bambolea" in der Innenstadt. weiter
  • 207 Leser

Ohrwürmer beim Promenadenkonzert

Der Jugend-Gospelchor Ohrwürmer aus Lindach singt am Sonntag, 22. Juni beim Promenadenkonzert im Spitalhof. Alte und neue Gospelsongs werden dort nur mit einem Klavier begleitet von 12 bis 13 Uhr zu hören sein. Bei schlechtem Wetter wird in die Theaterwerkstatt ausgewichen. Der Chor will auf das erste "Lindacher Gospelweekend" hinweisen, das am 27. weiter

Ozzy die Legende

Er hat sich selbst den "Price of Darkness" genannt, wer aber Ozzy Osbourne in seiner TV-Kultserie gesehen, wird sich vor dem Gründervater des Heavy Metal und früheren Kinderschreck nicht unbedingt fürchten. Ozzy kommt im Herbst für drei Konzerte nach Deutschland, eines davon wird der Bühnen-Dino in der Stuttgarter Schleyerhalle geben. Im Vorprogramm weiter
  • 161 Leser
GEDENKFEIER / Vom Sinn des Erinnerns an den Volksaufstand vom 17. Juni 1953

Panische Angst prägte Politik

In der Tat, es war eine Gedenkstunde: Mit nachdenklich stimmenden Theaterszenen. Mit Gedanken zum 17. Juni, die weit in die Vergangenheit und die Zukunft reichen. Mit einer erinnernden Würdigung der Opfer des Volksaufstandes. weiter

Piano parlando

Unter dem Motto "Piano parlando" wird mit dem renommierten Konzertpianisten Heiner Costabél am Sonntag, 22. Juni, ein absoluter Virtuose am Flügel im zauberhaften Ambiente von Schloss Filseck (Göppingen) ausgewählte Meisterwerke von Beethoven, Schubert, Schumann und Chopin interpretieren. Schloss Filseck 11.00 + 19.00 Uhr weiter
  • 322 Leser
STARTUP-WERKSTATT / Ostalb-Teilnehmer beim Bundeswettbewerb im oberen Drittel platziert

Planspiel für die Zukunft

Sieben Gruppen aus dem Ostalbkreis haben mitgemacht, drei wurden ausgezeichnet, alle schnitten im oberen Drittel der über 150 Einsendungen zum bundesweiten Wettbewerb StartUp-Werkstatt ab. weiter
  • 264 Leser

Programm für Kinder im Haus der Jugend

Im Haus der Jugend findet jeden Montag, Dienstag und Mittwoch von 14 bis 17 Uhr ein betreuter Kindernachmittag statt für Jungen und Mädchen von 10 bis 14 Jahren. Folgende Aktionen sind für nächste Woche geplant: Montag: Collage: Alles was gefällt wird aufgeklebt zum Beispiel Stars, Landschaften, Tiere . . . Das Ganze wird mit einem Bilderrahmen aus weiter
  • 173 Leser

Reiter feiern

Wie in jedem Jahr veranstalten die "Reiterfreunde Wöhrsberg" mit den Betreibern des Reiterhofs Wöhrsberg ein Hoffest am Samstag, 21. Juni. Das Fest beginnt um 11 Uhr mit aktivem Hofleben (Pflege rund ums Pferd, Freizeitpferdeschau, Vorführungen von Pferd und Reitern, Ponyreiten, Spielangebote). Der Verein kümmert sich um das leibliche Wohl. Einen Höhepunkt weiter
  • 150 Leser

Rund um den Goldberg

Prähistorische Siedlungen, ein alemannisches Gräberfeld, die Martinskapelle, das Kloster Kirchheim und nicht zuletzt das Goldbergmuseum kennzeichnen die etwa sieben Kilometer lange Strecke rund um den Goldberg. Als Teil des Archäologischen Weges bietet die Rundwandertour von Goldburghausen über Kirchheim, Trochtelfingen und Pflaumloch nicht nur historisch weiter
  • 185 Leser

Schottische Party

Eine "Schottische Highland Open-Air-Party" gibt's heute ab 20 Uhr im Hofcafé Herdtlinsweiler - auch bei Regen. Schottische Folkmusik liefern "Caledonix". Schottische Drinks und Gerichte gibt's auch. weiter
  • 251 Leser

Schwerer Unfall bei Gschwend: ein Toter und vier Verletzte

Bei einem schweren Verkehrsunfall starb am Fronleichnamstag ein Autofahrer, vier wurden zum Teil schwer verletzt. Das Unglück passierte um 6 Uhr zwischen Gschwend-Hongkling und Wildgarten. Ein mit vier jungen Leuten im Alter von 18 bis 22 Jahren aus dem Schwäbisch Haller Raum besetzter Wagen befuhr die B 298 in Richtung Gaildorf. Auf gerader Strecke weiter
  • 138 Leser
SEGELFLUG / Gemeinsames Schulungslager der Fliegergruppen Schwäbisch Gmünd und Waldstetten

Schwindelerregendes Trudeln will gelernt sein

14 Flugschüler wurden in einem einwöchigen Schulungslager intensiv betreut und weitergebildet. 185 Starts und Landungen und 55 Flugstunden sind die stolze Bilanz. Besonders intensiv war das Sicherheitstraining. weiter
  • 156 Leser

Singspiel von Kindern

Heinzelmännchen tummeln sich heute Abend ab 18 Uhr an der Waldorfschule. Die 3. Klassen bringen das Singspiel auf die Bühne im Emil-Molt-Saal. Regie führt Hellfried Rödelberger, die musikalische Leitung hat Dieter Barck. weiter
  • 237 Leser
DOPPEL-JUBILÄUM

So wird gefeiert

Sein Jubiläum feiert das Gmünder THW am kommenden Samstag mit einem bunten Programm auf dem Markt- und dem Johannisplatz. Wichtiger Partner dabei ist die Gmünder Lebenshilfe, die seit 35 Jahren besteht. weiter
  • 139 Leser
FÖRDERVEREIN SV KIRCHHEIM

Sonnwendfeier

Der Förderverein des SV Kirchheim-Dirgenheim veranstaltet am morgigen Samstag, 21. Juni, anlässlich der Sonnwendfeier die zweite Hockeste rund um das und im Sportheim. Ab 17 Uhr wird leckerer Hitzkuchen auch zum Verkauf über die Straße angeboten. Bei Einbruch der Dunkelheit wird dann für die zahlreichen Besucher der Hocketse ein großes Sonnwendfeuer weiter
  • 149 Leser

Sonnwendfeiern

Es ist die kürzeste Nacht im Jahr am 21. Juni. Und die wir umso kürzer, weil vielerorts Sonnwendfeier ist. Die heidnische Tradition, beschwört mit einem Feuer die Sonne, die Erzeugerin des Lichts und die Spenderin des Lebens, die die feindliche Kälte vertreibt. Auch im Ostalbkreis wird mit Sonnwendfeuern diese Tradition verfolgt. Sonnwendfeiern sind weiter
  • 209 Leser
ERSTE HILFE / Defi-Gerät beim Mutlanger Seniorenzentrum

Spende rettet Leben

Ein erster großer Schritt im Kampf gegen den Herztod soll der neue Defibrillator am Seniorenzentrum St. Markus in Mutlangen sein. Ausgebildete Helfer können damit im Notfall Leben retten. weiter
  • 147 Leser
WALDSTADION

Spielfeld ohne einen Grashalm

Im städtischen Waldstadion ist der Rasen entfernt. Zurzeit wird eine neue Drainage eingebaut. Nächste Woche soll der Unterbau des neuen Rasens eingebracht werden. weiter
  • 220 Leser
VIRNGRUNDKLINIK / Kinder- und Jugendpsychiatrie eingerichtet

Startschuss 1. Juli

Zu Beginn des nächsten Monats nimmt die Kinder- und Jugendpsychiatrie als neue Fachabteilung an der Virngrundklinik ihren Betrieb auf. Privatdozent Dr. med. Hellmuth Braun-Scharm übernimmt die Leitung. weiter
  • 165 Leser

Tagblatt-Turm Fassade wird saniert

Bei einem der Stuttgarter Wahrzeichen, dem 1928 erbauten, denkmalgeschützten Tagblatt-Turm in der Eberhardstraße wird zurzeit die Sichtbeton-Fassade saniert. Die Witterung hat dem Turm erheblich zugesetzt. Für die Arbeiten stehen 540000 Euro zur Verfügung. Die Sanierung soll bis Oktober abgeschlossen sein, so dass der Bau des Glasdaches am benachbarten weiter
  • 145 Leser
ARBEITERWOHLFAHRT / Jahreshauptversammlung des Ortsvereins Aalen

Tagheim-Sanierung macht Ärger

In Aalen fehlen Krippenplätze für Kleinkinder. Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) will in ihrem Kindertagheim in der Hopfenstraße Krippenplätze einrichten. Die Sanierung der "KiTa" macht jedoch Ärger. weiter
  • 180 Leser
KONZERT

Ten Tenors begeistern

Der Gmünder Marktplatz war am Mittwochabend Konzertbühne für die "Ten Tenors". Sie begeisterten gut 1500 Besucher und viele Zaungäste mit einer Mischung aus Pop und Klassik. weiter
  • 163 Leser

Teppichhändler festgenommen

Telefonisch Zwei Männer wollten einer Frau in Schwäbisch Gmünd an der Wohnungstür hochwertige Teppiche zum Preis von zunächst 30 000 Euro verkaufen. Da die Frau nicht kaufwillig war, verringerten sie den Preis auf schließlich 10 000 Euro und brachten dabei Notlagen vor, um die Frau unter Druck zu setzen. Schließlich gelang es der im Haus anwesenden weiter
  • 173 Leser
KOCHERÖFFNUNG / Östlich der Heidenheimer Straße

Teurer als geplant

40 000 Euro mehr als ursprünglich geplant wird die Stadt Oberkochen die Öffnung des Schwarzen Kochers im Bereich "Östlich der Heidenheimer Straße" kosten. weiter
  • 165 Leser

Theologieprofessor in Aalen und Gmünd

Theologieprofessor Dr. Ottmar Fuchs aus Tübingen besucht den Ostalbkreis. Am Montag, 23. Juni, referiert er um 20 Uhr im katholischen Gemeindezentrum St. Maria in Aalen über "Klage, Konfliktgespräch mit Gott - Blasphemie oder Notwendigkeit?". Am Dienstag, 24. Juni, spricht er im Franziskaner im Gmünd über die Frage "Was kommt danach? Christliche Vorstellung weiter
  • 133 Leser

Trio Opus 8

Am Samstag, 21. Juni, veranstaltet der Stiftsbund Ellwangen mit dem rnommierten Klaviertrio mit Eckehard Fischer (Violine), Mario de Secondi (Violoncello) und Michael Hauber (Klavier) sein erstes Schlosskonzert der Saison. Das Trio Opus 8 interpretiert Werke von Hayden, Raff und Brahms.>Thronsaal Schloss Ellwangen Samstag, 20.00 Uhr weiter
  • 386 Leser
JUSTIZ / Jugendschöffengericht verurteilt zwei angeklagte wegen Überfalls auf Schlecker-Markt

Tränen folgen der Courage

Mit Courage trat die Zeugin am Mittwoch vors Gericht, mit der gleichen Courage, mit der sie gehandelt hatte, als der Schlecker-Markt in der Falkenbergstraße im Januar überfallen worden war. Doch nach wenigen Sätzen zeigten sich die wahren Auswirkungen dieses Überfalls. weiter
  • 138 Leser

TSGV Waldstetten feiert und kickt

Jugendarbeit kostet Geld. Das weiß auch die Fußballabteilung des TSGV Waldstetten und bietet daher ein Fest. Am Freitag gibt's ein Konzert mit Crazy Leo im Festzelt. Der "Dorf-Cup" für Freizeitmannschaften beginnt am Samstag um 12 Uhr. Für Partylaune sorgen ab 20.30 Uhr "Paulchen Panter" im Festzelt. Am Sonntag gibt's ab 10 Uhr Frühschoppen und die weiter
  • 163 Leser

Täter festgenommen

Dank eines aufmerksamen Zeugen konnten am Sonntagabend zwei 23-jährige Täter vorläufig festgenommen werden, nachdem sie an einer Tankstelle die Eingangstür aufgebrochen und aus dem Verkaufsraum Bargeld, Zigaretten und Getränke im Wert von 110 Euro entwendet hatten. Der entstandene Schaden beläuft sich auf etwa 500 Euro. weiter
  • 217 Leser
VHS AM MÜNSTERPLATZ / Baubürgermeister Hans Frieser stellt veränderte Planung für Klösterle- und Pestalozzischule vor

Umbau für VHS soll im Oktober beginnen

Im Oktober soll mit dem Umbau der Klösterle- und Pestalozzischule zur Gmünder "Volkshochschule am Münsterplatz" begonnen werden. Am Mittwoch diskutierte der Bauausschuss hierfür erneut die künftige Raumverteilung. weiter
  • 136 Leser

Veranstaltungstipps

Die Vorstadtkrokodile Bei den Vorstadtkrokodilen (nach dem gleichnamigen Jugendbuch von Max von der Grün), geht es ganz richtig zur Sache in der Welt der jungen und etwas älteren Jugendlichen. Gespielt wird Vorstadtkrokodile von der Theater-AG des Hans-Baldung-Gymnasiums. Das Ensemble besteht aus Schülerinnen und Schülern der Klassen 5 bis 10. Geleitet weiter
  • 214 Leser

Voltigiertag

Mehr als 180 Kinder und Jugendliche im Alter zwischen acht und 16 Jahren, aus acht Pferdesportvereinen, gehen beim "Voltitag 2003" des Pferdesportkreises Ostalb an den Start. Der Reit- und Fahrverein Röhlingen und Umgebung richtet diesen Voltigierwettbewerb am kommenden Samstag, 21. Juni, auf seiner Reitanlage an der Killinger Straße in Ellwangen-Röhlingen weiter
  • 230 Leser

Von der Sonne geblendet

Ein Autofahrer wollte am Mittwoch, gegen 18 Uhr, von Affalterried kommend nach links auf die B 29/Westumgehung einbiegen. Weil er von der Sonne geblendet wurde, übersah er einen von links herannahenden Pkw und stieß mit diesem zusammen. Der Sachschaden beläuft sich auf 7000 Euro. Die B 29 musste in diesem Zusammenhang zeitweise zur Bergung der Fahrzeuge weiter
  • 248 Leser

Von dr Gmüatlichkeit

BREZGA-BLASE
etschte Obad ben e noch langer Zeit wieder amol an a Olamer Gartawirtschaft neikomma. Dr Rektor von dera international äschtimierta Fachhochschual hot noch dr Konschtausschtellong älle, wo mitgmacht hen, en d'Wilhelmshöhe eiglada. Des ischt a alta Gastwirtschaft mit ma ganza Haufa von wunderschöana Kastaniabäum, ond do drondersitza ond a küahla Halbe weiter
  • 252 Leser

Vor 25 Jahren

ZURÜCKGEBLÄTTERT VON JÜRGEN STECK Sie kommen mit einem grünen VW-Golf und rauben innerhalb von 20 Minuten die Kreissparkassen-Hauptstelle in Schwäbisch Gmünd aus. Die Beute: 1,5 Millionen D-Mark. Mit einer Maschinenpistole bewaffnet, schlagen die Täter genau in dem Moment zu, als die Sparkasse Nachschub aus einem Geldtransporter bekommt. Menschen kommen weiter
  • 135 Leser

Vorfahrt missachtet

18 000 Euro Sachschaden entstand bei einem Unfall in Böbingen. ein Autofahrer wollte am Mittwoch von der Buchstraße in die Scheuelbergstraße einbiegen. Er missachtete nach Polizeiangaben die Vorfahrt eines in Richtung Heubach fahrenden Fahrzeugs. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem Fahrer und Beifahrer des entgegenkommenden Wagens verletzt wurden. weiter
  • 109 Leser
MUSEUM AM MARKT / Sonderausstellung mit Aktionen

Wasser in Aalen - damals und heute

Von heute bis 31. August bietet eine neue Sonderausstellung im Museum am Markt Eindrücke und Antworten zum Thema "Wasser in Aalen". weiter
  • 143 Leser

Wenn der Mostmann zweimal tingelt

Am 23. Juni gastiert Christoph Sonntag mit seinem Programm "Wenn der Mostmann zweimal tingelt" in Oberkochen in der Dreißentalhalle. Christoph Sonntag, Jahrgang 1962, zählt zu den bekanntesten Kabarettisten im Lande. Angefangen hat der Waiblinger als Laienschauspieler in einer Zivi-Theatergruppe. Das war Anfang der 80-er Jahre. Seit 1985 tourt er als weiter
  • 293 Leser

Über Bachblütenheilung

Ein Tagesseminar (10 bis 18 Uhr) über "Bachblütentherapie - Heilung für die Seele" bietet die Volkshochschule am morgigen Samstag. Heilpraktiker Werner Gabel referiert. Anmeldungen unter (07171)/925150. weiter
  • 202 Leser

Überkonfessionelles Frühstück für Frauen

Am Samstag, 21. Juni findet von 9 bis 11.15 Uhr in der Stadthalle ein überkonfessionelles Frühstück für Frauen statt. Kinderbetreuung wird angeboten. Zum Thema "Wie finde ich Gott, der mir helfen will?!" spricht Gaby Wentland. Sie ist 45 Jahre alt, verheiratet und Mutter von vier Kindern. Gaby Wentland arbeitete zusammen mit ihrem Mann 16 Jahre als weiter
  • 147 Leser

Zeltfreizeit in den Sommerferien

Ein Zeltlager bietet die Kolpingjugend vom 27. Juli bis 4. August an. Interessierte zwischen neun und 16 Jahren können mit nach Tannhausen / Bergheim. Kosten: Mitglieder etwa 120, Nicht-Mitglieder etwa 130 Euro. Gelegenheit zur Anmeldung besteht bis 23. Juni. Voranmeldungen sind zu bekommen im Internet unter www.kolping-waldstetten.de sowie bei Simon weiter

Zu Seen und Weihern

Wer die Seenlandschaft um Ellwangen genießen möchte, kann dies auf einer etwa 22 Kilometer langen Rundwandertour tun. Von Ellwangen geht es über den Schafhof zum Kressbachsee, wo Badefreunde gleich die Möglichkeit haben, ins kühle Nass zu springen. Von dort aus geht die Wanderung durch das Fischbachtal zum Neuweiher und schließlich zum Muckenweiher. weiter
  • 241 Leser

Zwei Radfahrer verletzt

Am Dienstag, gegen 19.30 Uhr, war ein 14 Jahre alter Radfahrer auf dem Rübezahlweg abwärts in Richtung Seifriedszellstraße unterwegs. Plötzlich fuhr aus einer verlängerten Grundstückseinfahrt ein 8-Jähriger mit seinem Fahrrad in die Straße ein, wobei es zum Zusammenstoß der beiden Radler kam. Der 14-jährige wurde leicht, der 8-jährige Junge schwer verletzt. weiter
  • 139 Leser

Regionalsport (16)

TURNGAU OSTWÜRTTEMBERG / DTB-/STB-Präsident Rainer Brechtken zum Dialog in Aalen

"Mehr Zusammenarbeit nötig"

"Professionelle Partner mit Profil." Rainer Brechtken, der Präsident des Deutschen und des Schwäbischen Turnerbundes, leuchtete beim Dialog in der Aalener Kreissparkasse aus, was sich hinter den drei "P" verbirgt. weiter
  • 301 Leser
STIMMEN ZU DEN SPIELEN / Klare Siege

"Wenige Chancen"

Die Meinungen zu den Spielen waren einhellig: die Sieger haben ihren Erfolg verdient. Hier einige Stimmen: weiter
  • 118 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - Neues VfR-Team steht fast

Bald ein Sponsor?

"Was Schweinfurt macht, ist uns relativ wurscht", sagt Thorsten Bichler zur dortigen Sponsorenfrage. Für ihn, so der Kaufmännische Leiter des VfR Aalen, sei wichtig, "dass wir selbst schon bald wahrscheinlich einen Hauptsponsor präsentieren können." weiter
  • 267 Leser
FUSSBALL / Bezirkspokal - Favorit VfR Aalen II schlägt Lauchheim im Finale verdient mit 2:0 (1:0)

David hat nichts zu melden

Im Gegensatz zur biblischen Erzählung behielt diesmal Goliath die Oberhand. Im Finale des Bezirkspokals setzte sich Bezirksligist VfR Aalen II souverän mit 2:0 gegen den Meister der Kreisliga B III, TSV Lauchheim, durch. weiter
  • 158 Leser
HOCHSCHULSPORT / FH-Team Aalen mit Platz sechs

Debüt gelungen

Den guten sechsten Platz belegten die Aalstars Aalen bei den Offenen Deutschen Hochschulmeisterschaften im Flag-Football in Mainz. Für das Team der Fachhochschule Aalen war es die erste Turnierteilnahme. weiter
  • 206 Leser
FUSSBALL / Jugendturnier des TSV Ellwangen

Drei Tage Jugendfußball

Alle sechs Jugendklassen spielen beim Turnier des TSV Ellwangen am Wochenende. Am Freitag beginnen die A- und B-Jugend mit ihren Turnieren um 17 Uhr. weiter
  • 127 Leser
KUNSTRADSPORT / Bronze für Schülerinnen des RV Ebnat bei den Deutschen Hallenradsportmeisterschaften

Eine weitere Sprosse auf der Erfolgsleiter

Im hessischen Korbach erklomm die Ebnater Delegation eine weitere Sprosse auf der Erfolgsleiter: Im Sechser-Kunstradfahren holten sich die Schülerinnen die Bronzemedaille. weiter
  • 128 Leser
TURNEN / Gaukinderturnfest in Röhlingen

Fest der Kinder

Zum Gaukinderturnfest kommen am Sonntag rund 800 Kinder aus Vereinen des Altkreises Aalen nach Röhlingen. Ausrichter ist dieses Jahr der FC Röhlingen. weiter
  • 121 Leser
REITEN / Voltigiertag für Jugendliche

Galopp und Schritt

Der Reit- und Fahrverein Röhlingen richtet am Samstag ab 8.30 Uhr den Voltigiertag für Kinder und Jugendliche aus. 18 Mannschaften sind am Start. weiter
  • 166 Leser
FUSSBALL / Bezirkspokal Frauen - SV Kirchheim II dominiert gegen Rosenberg und gewinnt 9:0

Kirchheim gewinnt auch den Pokal

Der SV Eintracht Kirchheim gewann in einem einseitigen Pokalendspiel gegen die Sportfreunde Rosenberg mit 9:0 und holte sich Selbstvertrauen für das Relegationsspiel am Samstag in Nürtingen. weiter
  • 179 Leser
FUSSBALL / Pfingstturnier des SV Elchingen

Kleine Meister

Beim Elchinger Pfingstturnier waren elf F-Jugendmannschaften aus der Umgebung am Start. Nach den Vorrundenspielen spielten die sechs Bestplatzierten in der Zwischenrunde um die Gruppenplatzierungen. weiter
  • 220 Leser
FUSSBALL / D-Jugend Pokal - SV Wört verliert 2:5

Rindelbach gewinnt den Pott

In einem guten und torreichen Finale besiegte der SV Rindelbach den SV Wört mit 5:2 und revanchierte sich für den zweiten Platz in der Meisterschaft. weiter
  • 155 Leser
FUSSBALL / Liga-Pokal

VfB-Karten im Rathaus

Die Eintrittskarten für das Liga-Pokal-Halbfinale zwischen dem VfB Stuttgart und dem Sieger aus Dortmund/Bochum, das am 21. Juli den sportiven Einweihungskracher im Aalener Waldstadion bildet, sind früher eingetroffen als erwartet. weiter
  • 173 Leser
FUSSBALL / Pokal - 6:1-Kantersieg gegen die SGM Kösingen/Dorfmerkingen

VfR Aalen neuer Pokalsieger der A-Jugend

In einem von überwiegend Kampf und Einsatz geprägtem Pokalfinale der A-Jugend konnte sich der VfR Aalen mit 6:1 gegen die SGM Kösingen/Ohmenheim/Dorfmerkingen durchsetzen und wurde neuer Pokalsieger. weiter
  • 128 Leser

Leserbeiträge (1)

Es gibt auch seriöse Kritiker

Zu "Angst vor Sendemasten unbegründet" vom 14. Juni: Über ihren Samstagsbericht bin ich sehr verwundert. Als Fazit lese ich daraus: "Ihr Ängstlichen seid ganz schön blöd, seht zu, dass alle fünf Meter eine Antenne erbaut wird". Warum stellen Sie Ihren Bericht so dar, als gäbe es keine seriösen Wissenschaftler, die vor Mobilfunk warnen? Ich möchte ihnen weiter
  • 173 Leser

inSchwaben.de (1)

Das coole Dorf für Kids

"Echt cool! Endlich mal nicht mehr der Babykram", kommentiert die neunjährige Conny aus Wuppertal den Fun Court bei der Einfahrt ins Dorf. Kletterwand und Skating Area sind nur ein Bruchteil dessen, was das Tiroler Dorf Serfaus in diesem Sommer den Kindern bieten will: Ein prall volles Spiel-, Sport- und Kreativprogramm wartet von montags bis freitags weiter
  • 166 Leser