Artikel-Übersicht vom Freitag, 27. Juni 2003

anzeigen

Regional (161)

Kinder, Lehrkräfte und Eltern der Hofackerschule laden ein zu einem Fest am Samstag von 14 bis 17.30 Uhr im Schulhof. Die Palette der Angebote und Spiele reicht von Informationen über das Wasser und dessen Wert bis zu den echten und märchenhaften Bewohnern des feuchten Elements. Dass dabei Spiel und Spaß nicht zu kurz kommen, versteht sich bei diesem weiter
  • 206 Leser
Der 23. und der 24. Juni waren heiße Tage in Oberkochen, rangen doch die 52 Abiturienten des Ernst-Abbe-Gymnasiums um jeden Punkt und jede Zehntelnote, und fünf Schülerinnen und Schüler der elften Klasse legten erfolgreich die Latinumsprüfung ab. Elf Abiturientinnen und Abiturienten erreichten einen Preis, die Leistungen von drei weiteren werden durch weiter
  • 129 Leser
Diese Landschaftsszene sah SchwäPo- Fotograf Oliver Polenz vor wenigen Tagen. Nicht vom Flugzeug aus, aber von der obersten Etage des Gerüsts, das derzeit den Fernsehturm umklammert. Der Blick schweift nach Westen über Aalen und die südlichen Hügel des derzeit viel diskutierten Wellands (siehe unten). Im Vordergrund Röthardt; hinten im Dunst zeichnen weiter
  • 209 Leser
Im Hinblick auf die Kommunalwahlen 2004 wurden die Sitzzahlen des Gemeinderats überprüft. laut Stadtamtsrat Klaus Stiele wurde vor der Kommunalwahl 1999 die Sitzzahl auf 16 Gemeinderatsmitglieder festgesetzt. Nach der Gemeindeordnung können für den Gemeinderat zwischen 14 und 22 Mitglieder in der Hauptsatzung vorgesehen werden. Entsprechend der Einwohnerzahlen weiter
  • 199 Leser
LANDSCHAFTSSCHUTZGEBIET WELLAND / "Voranhörung" im Aalener Gemeinderat

"Die Landwirte schützen die Landschaft"

In ausführlicher Debatte beschäftigte sich der Gemeinderat gestern ebenfalls mit dem Plan, das Welland als Landschaftsschutzgebiet (LSG) auszuweisen. Schließlich wurde das Projekt mit 20 zu 19 Stimmen und einer Enthaltung (durch den Oberbürgermeister) abgelehnt. weiter
  • 200 Leser
THEATER DER STADT AALEN

"Heymat" ade - die letzten Vorstellungen

Letzte Gelegenheiten auf den "Heymat"-Zug zu springen: Nur noch heute und am morgigen Samstag geht um20 Uhr im Studio im Alten Rathaus der gemeinsame Lieder-Abend von Schauspielensemble und Aalener Kammerchor über die Bühne. Auf dem Fahrplan stehen Pop-Melodien, Musical-Anleihen, mit "Starkdeutsch" von Ernst Jandl und Texten von Eichendorff, Frisch, weiter
  • 132 Leser
OSTALB-GYMNASIUM / Aus Protest gegen die erneute Erhöhung der Deputate lassen die Lehrer das Schulfest ausfallen

"Lehrer beschädigen eigenes Ansehen"

Eine feine Sache, das im zweijährigen Turnus abgehaltene große Schulfest des Ostalbgymnasiums in Bopfingen. Während der vorangehenden Projektwoche bearbeiten die Schüler die unterschiedlichsten Themenbereiche und präsentieren die Ergebnisse ihren Eltern auf dem Schulfest. Dieses Jahr wird jedoch nichts daraus. weiter
  • 214 Leser
EUROPÄISCHE KIRCHENMUSIK

"Orlando Consort"

Das Mittelalter war nicht nur finster. Man verstand zu leben. Feste waren Gesamtkunstwerke mit Musik, Wein und üppigen Buffets. In der Renaissance wurde diese Tradition schließlich zur Perfektion gebracht. Das Festival Europäische Kirchenmusik lässt all das am Dienstag, 29. Juli, im Innenhof des Kulturzentrums Prediger in Schwäbisch Gmünd wieder aufleben. weiter
  • 140 Leser
BINZ-AREAL / Lorcher Gemeinderat stimmt der Aufstellung des Bebauungsplans mit Seniorenwohnungen und Lebensmittelhändler zu

"Verschenkt wird grundsätzlich nichts"

Drei Gebäude für das betreute Seniorenwohnen und ein Lebensmittelgeschäft sieht die Planung für das Binz-Areal vor. Der Lorcher Gemeinderat hat gestern zur Aufstellung eines Bebauungsplans und eines Flächennutzungsplans ja gesagt. Allerdings ohne Zustimmung der SPD-Fraktion. weiter
  • 138 Leser

"Wenn bei Capri. . ."

Capri ist mehr als eine Insel im Mittelmeer. Capri verkörpert die deutschen Urlaubsfreuden der Nachkriegszeit. Und es hat geschafft, den Massentourismus fern zu halten. Die aus Gmünd stammende Dr. Stefanie Sonnentag lebt auf Capri. Und hat jetzt ein Buch über die Insel veröffentlicht: "Spaziergänge durch das literarische Capri und Neapel." "Capri ist weiter
  • 336 Leser
STÄDTISCHES ORCHESTER

1. Galgenbergfest

Morgen veranstaltet das Städtische Orchester das "1. Galgenbergfest" auf dem Gelände des Schulzentrums auf dem Galgenberg. Ab 14 Uhr beginnt die Veranstaltung mit Kaffee und Kuchen unter den großen, Schatten spendenden Bäumen auf dem Schulgelände. Ab 17 Uhr wird das Städtische Orchester zur Unterhaltung der Gäste aufspielen, währenddessen können sich weiter
  • 244 Leser

11. - 12. Juli 80er Kultnacht

100 Jahre TSV Oberkochen. Grund genug um kräftig zu feiern. Am Freitag, 11. Juli ist eine 80er Kultnacht angesagt. Die Blaumeisen geben sich am Samstag, 12. Juli im Erlebniszelt die Ehre und Spiel ohne Grenzen bieten Mannschafts Fun + Spaß. Die Spiele beginnen um 14.00 Uhr und versprechen spannende Wettkämpfe. weiter
  • 513 Leser

12. - 13. Juli Landessportfest

Die Ausrichtung des neunten DJK-Landessportfestes liegt dieses Jahr in den Händen des DJK Wasseralfingen. Aus diesem Grund wird im Stadtbezirk Wasseralfingen ein vielfältiges Angebot von sportlichen Wettbewerben und besuchswerten Veranstaltungen geboten. Für den DJK steht eine der größten Herausforderungen bevor. weiter
  • 342 Leser

17. - 20. Juli LBBWjazzopen

Zum zehnjährigen Jubiläum der LBBWjazzopen Stuttgart präsentiert der Veranstalter, die Opus GmbH, ein Programm das die Besucher scharenweise in die Liederhalle und zum Hauptbahnhof locken soll. Auftakt ist ein Open Air mit Stereo MC's, Nightmares on Wax und Soul Phiction statt. Info: www.LBBWjazzopen.com weiter
  • 434 Leser

17. Juli "West Side Story"

Mit der Premiere von Leonhard Bernsteins Erfolgsmusical beginnt am 17. Juli der 58. Festivalsommer am Bodensee. Auf der weltgrößten Seebühne mit einzigartiger Naturkulisse wird bis Mitte August 2003 und 2004 die packende Geschichte von Tony und Maria zu sehen und hören sein. Infos unter www.bregenzerfestspiele.com weiter
  • 460 Leser

2. August Winnenden

Unter dem Slogan "Stars, Hits & Benefiz", findet am 2. August in Winnenden, ein kombinierter Fußball- und Rock-Event für den deutschen Kinderschutzbund statt. 12 Prominentenmannschaften aus der Medien- und Musikszene spielen um den Intercord-Cup; die Kelly Family ist auf dem Rockfestival angesagt. Info: www.easyticket.de weiter
  • 408 Leser

2. August ZZ Top - Konzert

Opener des Brenzpark Open air 2003 sind Gotthard, Siamoon und die Siggi Schwarz Band. Gotthard steht für ehrliche, stilvolle Rockmusik, die ihre Wurzeln tief im traditionellen Rock und Blues verankert hat. Siamoon überzeugt mit traditionellen Pop-Songs. Die Siggi Schwarz Band präsentiert sich als Blues-Rock Trio der Extraklasse. weiter
  • 457 Leser
RAUCHBEINSCHULE / Sanierung des Sportplatzes

2004 gute Chancen

Der Kleinsportplatz bei der Rauchbeinschule ist in einem maroden Zustand, seit acht Jahren wird die Sanierung immer wieder hinausgeschoben. Nun haben Schüler und Eltern Aussicht, dass sich nächstes Jahr etwas tut. Die Hoffnungen mancher Eltern, dass eine Sanierung schon früher möglich sein könnte, dürften aber Wunschtraum bleiben. weiter
  • 105 Leser

27-jähriger festgenommen

Ein 27-jähriger Arbeitsloser aus dem Ostalbkreis ist am Mittwoch Nachmittag festgenommen worden. Er steht unter dem Verdacht, am vergangenen Freitag die Filiale der Donauwörther Raiffeisenbank überfallen zu haben. Ein Zeitungsleser hatte der Polizei den entscheidenden Hinweise geliefert. Polizisten in Rostock haben den Mann festgenommen. Er hat sich weiter
  • 154 Leser

4. - 6. Juli Weinbrunnenfest

Vom 4. bis 6. Juli feiern die Vellberger in der mittelalterlichen Trutzfeste zum 36. Mal das historische Weinbrunnenfest. Der Festauftakt findet am Freitag um 20.00 Uhr mit einem Lagerleben der Landsknechte statt, am Samstag folgt dann eine romantische Sommernacht ab 18.30 Uhr. Der Sonntag beginnt um 13.30 Uhr. weiter
  • 415 Leser

5. Juli Klavierabend

Im Rahmen der Ellwanger Schlosskonzerte, veranstaltet vom Stiftsbund Ellwangen, findet am 5. Juli, 20.00 Uhr ein Abend mit der berühmten französischen Pianistin Patricia Pagny statt. Werke von Domenico Scarletti, Wolfgang A. Mozart und Johannes Brahms, außergewöhnlich interpretiert, versprechen einen Hörgenuß der Extraklasse. weiter
  • 386 Leser

5. Juli Programmstart

"Sommer in der Stadt" lautet das diesjährige kulturelle Ferienprogramm, von Juli bis September, für Ellwangen und seine Gäste. "Schwing die Saiten - Musik und mehr in der Fußgängerzone", frei nach dem Motto: Däffs a bissle bildet den Auftakt der Veranstaltungen. Infos unter Tel: (07961) 84309 oder (07961) 84303 weiter
  • 439 Leser

5. Juli Schokoladefest

Schokoladefans aufgepasst! Im Alpenstädtchen Bludenz findet am 5. Juli das größte Schokoladefest der Welt statt. Schokolade satt, über Bregenz schüttet die lila Kuh ihr Füllhorn aus. Eine Tonne, in Form von Milka-Naps, gibt es für die Sieger von über 100 Spielen. Mehr zum Höhepunkt der "Kinderzauber-Veranstaltungen" unter www.bludenz.at. weiter
  • 402 Leser

5.Juli Big Big Big Party

Am 5. Juli ist im Rock it für jeden Anwesenheitspflicht. Die Aalener Boygroup Timo & Günny werden das Rock it in eine ultimative Partyhölle verwandeln. Außer eigener Musik präsentieren die Beiden, als DJs, heißen Sound vom Plattenteller. Stargast "Flex" von Stumpfes Zupfkapelle wird ebenfalls vorbeischauen und für gute Stimmung sorgen. weiter
  • 351 Leser

Aalfischen

Der Sportfischerverein Ellwangen veranstaltet für alle Mitglieder und Angelfreunde am Samstag, 29. Juni von 14 bis 24 Uhr an der Rotach und der Teichanlage Jammermühle bei Wört ein Aalfischen. Es besteht auch die Gelegenheit zur Anmeldung für den Vorbereitungslehrgang zur Fischerprüfung, der am 12. September beginnt und vom Hauptgewässerwart Günter weiter
  • 182 Leser

All Style Summer Festival

Die Jugendkulturinitiative Schwäbisch Gmünd und die Stiftung Haus Lindenhof veranstalten am 27. Juni ein All Style Summer Festival auf dem Gelände der Stiftung Haus Lindenhof in Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Es spielen: Kwame Prime (einem der weltweit authentischsten Bob Marley-Cover-Sänger), spicey Roots (Bild), Funkaholish, Spilttergruppe, Sind so weiter
  • 295 Leser

Altpapier in Bettringen

In Bettringen wird heute Altpapier gesammelt. Neben Privathaushalten dürfen auch Kleingewerbebetriebe und Freischaffende Altpapier, Kartonagen oder Reißwolfpapier bereit stellen. Das Altpapier muss bis 15 Uhr windsicher gebündelt oder in Kartonagen verpackt am Straßenrand abgestellt werden. weiter
  • 489 Leser

Am Grab von Baillet

Der langjährige Bürgermeister von Langres war bereits am 6. Juni auf dem Friedhof seines Heimatdorfes beerdigt worden, auf Wunsch des Verstorbenen ohne großes Zeremoniell im engsten Familienkreis. Im Namen des SPD-Ortsvereins Ellwangen hat nun dessen Vorsitzender Hans Rieger einen Kranz an seinem Grabe im Beisein der Parteifreunde aus Langres niedergelegt weiter
  • 210 Leser

ANGEMERKT

Der Oberbürgermeister hat versprochen, dass für die Umsetzung des Sparpaketes genügend Zeit sein soll. Zeit für die öffentliche Diskussion, Zeit auch für die sorgfältige Klärung, wie einzelne Maßnahmen durchgeführt werden können. Der Oberbürgermeister hält diese Versprechen nicht. Eigentlich sollte nach der dem anderthalbtägigen Parforce-Ritt der Haushaltsstrukturkommission weiter
  • 171 Leser
DREI-TAGE-FEST / Musikalische Highlights in Spraitbach

Angenehme Verpflichtung

Der FC Spraitbach stellt ein zünftiges Drei-Tages-Fest auf die Beine. Ab Freitag wird gefeiert. Vorstand Stephan Ocker sieht es als eine angenehme Verpflichtung an, neben dem Sportangebot auch gesellschaftliche Aktivität zu zeigen. weiter
  • 145 Leser

Auf dem Programm

Heymat - Texte, Töne, Lieder Letzte Gelegenheiten, auf den "Heymat"-Zug zu springen. Auf dem Fahrplan steht eine abwechslungsreiche Reise mit POP-Melodien, Musical-Anleihen, mit "Starkdeutsch" von Ernst Jandl und Texten von Eichendorff, Frisch, Stuckrad-Barre und anderen. Die intelligente und musikalisch-witzige Nummernrevue begeisterte im Januar und weiter
  • 267 Leser

Auf Gottes Spuren

Am 29. Juni veranstaltet die evangelische Kirchengemeinde Ellwangen ihr alljährliches Gemeindefest in der Stockensägmühle. Ein Gottesdienst um 10.30 Uhr eröffnet das Fest, danach erwartet alle Besucher ein buntes Programm. Für Groß und Klein ist alles da: Spiele, Tafelmusik mit den "Krawallschachteln", Tanz und eine spannende Spurensuche im Gelände weiter
  • 168 Leser

Auto ausgebrannt

Das Auto eines 40-jährigen ist am Donnerstag gegen 0.25 Uhr nach einem Unfall auf der Straße von Weilerstoffel in Richtung Wissgoldingen ausgebrannt. Der Fahrer hatte eine leichte Rechtskurve übersehen und war in den Graben gefahren. Dabei kippte das Auto um, fing Feuer und brannte bis zum Eintreffen der Feuerwehr völlig aus. Der entstandene Schaden weiter
  • 179 Leser

Banküberfall gestanden

Ein 37-Jähriger aus dem Ostalbkreis wurde gestern festgenommen. Der arbeitslose Mann hat gestern Abend gestanden, am Freitag, 20. Juni, die Filiale der Donauwörther Raiffeisenbank im Stadtteil "Parkstadt" überfallen und einen Geldbetrag von mehreren tausend Euro erbeutet zu haben. Bei seiner Festnahme in Rostock wurde ein größerer Geldbetrag sichergestellt. weiter
  • 222 Leser

Begegnung und Spaß

Das Programmangebot des Jahresfestes auf dem Lindenhof passt zum Slogan der Stiftung: Jede Menge Leben! Das Fest beginnt am Sonntag, 29. Juni, 10.30 Uhr mit einem Gottesdienst zum Thema Brücken bauen. Anschließend stellt der "Sing und spielt mit"-Chor, das sind Bewohnerinnen und Bewohner und Mitarbeiter der Einrichtungen auf dem Lindenhof, sein Lied weiter
  • 329 Leser
CÄCILIA DALKINGEN / Beim Bundeschorfest in Berlin

Begeisterter Berliner Beifall

Der Auftritt des Gesangvereins Cäcilia Dalkingen 1920 beim Chorfest des deutschen Sängerbundes in Berlin am vergangenen Wochenende wird als besonderes Ereignis in die Annalen des Vereins eingehen. weiter
  • 192 Leser

Bittgang nach Buch

Die Bewegung "Rettet das ungeborene Leben", der katholische Arbeitskreis für das Leben und Pater Beda Müller OSB, Kloster Neresheim, veranstalten am kommenden Sonntag, 29. Juni, wieder einen Bittgang zugunsten der ungeborenen Kinder zur Wallfahrtskapelle Maria Buch. Der Bittgang beginnt um 15.15 Uhr im Hof des Klosters. weiter
  • 285 Leser

Chance für Gmünd

Die Entscheidung über die Vergabe der Landesgartenschauen 2010 und 2012 könnte noch vor der Sommerpause fallen. Darüber informierte Staatsminister Rudolf Böhmler den Gmünder CDU-Landtagsabgeordneten Dr. Stefan Scheffold. Schwäbisch Gmünd hat sich mit einem offenen Konzept, das die Innenstadt einbezieht, für eine dieser beiden Gartenschauen beworben. weiter
  • 175 Leser
ABTEIKIRCHE NERESHEIM

Chorknaben aus Versailles

Am Donnerstag, 3. Juli, 16 Uhr, geben "Les petits chanteurs de Versailles", die Chorknaben der Hofkirche Versailles unter der Leitung von Jean-François Fremont in der Abteikirche Neresheim ein Konzert mit Werken vom 16. bis 20. Jahrhundert. Der Eintritt ist frei; Spenden sind willkommen. weiter
  • 157 Leser

Das 15. Festival Europäischer Kirchenmusik

Freitag 11. Juli 15.00 bis 18.00 Uhr: Musikforum zum Kompositionswettbewerb "Zeitgenössische Musik im Gottesdienst" Kulturzentrum Prediger, Johannisplatz (nur Tageskasse, 10 Euro / 8 Euro erm.) 19.30 Uhr: Uraufführung aus dem Kompositionswettbewerb Ökumenischer Eröffnungsgottesdienst, Augustinuskirche (Eintritt frei) 22.00 Uhr: Open-Air Performance weiter
  • 244 Leser

David Bowie

Das Chamäleon des Pop - David Bowie - gastiert am 26. Oktober in der Stuttgarter Schleyerhalle. Am Samstag, 28. Juni, beginnt der Vorverkauf. Es ist die erste Welttournee von David Bowie seit 1995. Der Meister kehrt zurück - besser als jemals zuvor. Über eine Million Zuschauer in 17 Ländern werden innerhalb von sieben Monaten auf seiner "A Reality Tour" weiter
  • 200 Leser
HOCHWASSERSCHUTZ

Dem Wasser Paroli bieten

Immer wieder wird Waldstetten vom Hochwasser geplagt. Vor allem beim Freibad ist Handlungsbedarf. Gestern nahm der Gemeinderat vor seiner Sitzung den dortigen Bereich in Augenschein. Hier wurde mittlerweile eine Anböschung durchgeführt. weiter
  • 158 Leser

Den Tieren genau auf die Pfoten geschaut

Viel zu sehen gab es beim Ausflug der Bartholomäer Katholischen jungen Gemeinde (KjG) in die Wilhelma. 30 Personen wandelten bei traumhaftem Wetter durch die Gärten, Gänge und Tiergehege des riesigen Zoos. Am beliebtesten waren die Gehege der Affen. Hier gab es wegen dem Verhalten der Tiere viel zu lachen. Bei den Raubtieren konnten die Kinder genaue weiter
  • 167 Leser
TSV OBERKOCHEN / Preisrätsel zum 100-jährigen Jubiläum

Der Gewinner springt mit Gienger

Am Fallschirm mit Sportidol Eberhard Gienger über Oberkochen abspringen: Das darf am 12. Juli, der Sieger des Preisrätsels zum 100-jährigen Jubiläum des TSV Oberkochen. weiter
  • 220 Leser
BESCHÄFTIGUNGSPOLITIK / Reaktionen aus Berlin lassen das Schlimmste befürchten

Die GOB ist gefährdet wie noch nie

"Wir sind sehr enttäuscht", sagt Landrat Klaus Pavel. Gesprächen und Schreiben, die Hoffnung gemacht hatten, folgte in dieser Woche die kalte Dusche: "GOB-Plus", das Beschäftigungsmodell der Ostalb, wird nicht funktionieren wie vereinbart. Zurzeit gibt es keine Perspektive - nicht für die arbeitslosen Sozialhilfeempfänger und nicht für die Beschäftigten weiter
  • 144 Leser
FEIERN / Ab heute Waiblinger Altstadtfest

Die größte Hocketse

Ab heute ist in Waiblingen Ausnahmezustand: Denn heute Abend beginnt das Altstadtfest. Auf und in insgesamt 47 Plätzen und Gassen des historischen Stadtkerns kann bis Sonntag gefeiert werden, die Organisatoren erwarten tausende von Besuchern. weiter
  • 172 Leser

Die Remstäler Partytage

Das Programm für die Remstäler Partytage in Lorch Waldhausen ist gewaltig. Heute, Freitag, 27. Juni, ab 16 Uhr ist eine After Work Party mit DJ Schumi. Um 20 Uhr spielt die Coverband "Crazy Leo" mit Go-Go-Dance auf und um 23 Uhr ist ein Miss-Wet-T-Shirt-Wettbewerb. Am Samstag geht es um 13 Uhr mit einem Trödler- und Flohmarkt weiter. Um 13.30 Uhr ist weiter
  • 438 Leser

Die soziale Stadt

Die Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen AsF lädt morgen um 14 Uhr in den Jugendtreff Ost in der Werrenwiesenstraße 8. Dabei geht es im Gespräch mit Gmünds Integrationsbeauftragtem Klaus Feistauer um dessen Arbeit. weiter
  • 281 Leser
SAMARITERSTIFT BOPFINGEN / Gestern ist die neue Wohn- und Tagesstätte eingeweiht worden

Die Wohnstätte wird keine Insel sein

Bei der Einweihung der neuen Wohnstätte des Samariterstiftes betonte dessen Hauptgeschäftsführer, Pfarrer Helmut Beck, dass wir in unserer Gesellschaft mehr Solidarität, Menschlichkeit und Offenheit für die Schwächeren brauchen, damit nicht ein Abbau, sondern ein Umbau unseres Sozialstaates erfolgt. weiter
  • 228 Leser
OHRWÜRMER / Chorwochenende und Konzert

Direkt in die Herzen

Sie waren fleißig und gut bestückt. Der Kinder- und Jugendchor Ohrwürmer der evangelischen Kirchengemeinde Lindach/Mutlangen reiste gleich mit zwei Bussen auf den Ochsenberg bei Heidenheim. weiter
  • 182 Leser

Doppeldecker und Ballon-Massenstart

Das Flugplatzfest in Heubach am 5. und 6. Juli beginnt am Samstag um 14 Uhr mit Vorführung im Motorkunstflug und Segelkunstflug. Auch gibt es Flüge mit Ultraleichtflugzeugen und restaurierten Doppeldeckern. Rundflüge bietet die Heubacher Fliegergruppe ebenfalls an. Am Sonntag Am Sonntag ist um 10 Uhr Jazz-Frühschoppen mit den Swany Feet Warmers und weiter
  • 203 Leser

Dorfmusikfest in Herlikofen

Der Musikverein Herlikofen lädt am Samstag ab 17 Uhr und Sonntag ab 10 Uhr zum Dorfmusikfest. Auf dem örtlichen Festplatz unterhalten der Musikverein Zimmerbach und der Musikverein Herlikofen die Besucher. Am Samstag spielt ab 19 Uhr die Musikkapelle aus dem französischen Gérardmer. weiter
  • 502 Leser
KLINIK AM IPF / Elternschule

Drei neue Kurse

Im nächsten Geburtsvorbereitungskurs, der am 28. Juli in der Klinik am Ipf beginnt, sind noch Plätze frei. Er ist für die Entbindungstermine September/Oktober geeignet und findet immer montags statt. Kursleiterin ist die Hebamme Irmgard Haindl. Rückbildungsgymnastik findet fortlaufend immer freitags um 16 oder 17 Uhr unter der Leitung der Hebamme Gabriele weiter
  • 166 Leser

Drei Promotionen

Gleich drei ehemalige Klassenkameraden und Absolventen des Hariolf-Gymnasiums in Ellwangen (Abitur 1989) haben ihre Promotionen an der Universität Stuttgart im Bereich Maschinenbau erfolgreich bestanden. Michael Buchmann, Stefan Kilian und Dietmar Scherer erhielten für ihre innerhalb der Fakultät Konstruktions- Fertigungstechnik abgeschlossenen Dissertationen weiter
  • 208 Leser

Einrichtungen zu

Aufgrund einer Personalversammlung sind am Dienstag, 1. Juli, ab 13.30 Uhr die städtischen Dienststellen und Einrichtungen geschlossen, auch Stadtbibliothek und Alamannenmuseum. Geöffnet haben dagegen die städtischen Freibäder, das Wellenbad und die Jugendmusikschule. Im städtischen Baubetriebshof, Tel. 84-2 70, und in den Stadtwerken, Tel. 84-6 75, weiter
  • 199 Leser
SONNWENDE / Feier in der Bärenhalde

Element des Lebens

In der Bärenhalde am Fuße des Rosensteins feierten die Heubacher die Sonnenwende. Organisiert hatte die Feier wie schon in den vergangenen Jahrzehnten der Bund der Vertriebenen, Kreisverband Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 127 Leser

Es geht rund

Am Freitag, 27. Juni, geht's so richtig los mit den Wasseralfinger Festtagen. Um 15.15 Uhr starten zum Auftakt des Kinderfestes im "Spiesel" die Luftballons. Offizieller Anlass um 18.00 Uhr: Erster Spatenstich für die dreiteilige Sporthalle beim Talschulzentrum. Abends spielen im Ortskern der Musikverein Hüttlingen und die Band "Top Secret". Am Samstag weiter
  • 206 Leser

Fast 9000 Besucher

Fast 9000 Besucher hat die Jubiläumsausstellung zum 100-jährigen Bestehen des ADAC in den letzten fünf Wochen ins Neue Schloss gelockt. Jürgen Köhn, Geschäftsführer des ADAC Württemberg, zeigte sich mit dieser Schlussbilanz "sehr zufrieden". Unter dem Titel "mobile Zeiten" hatte die Schau Exponate vom alten VW Käfer bis zur multimedialen Säule gezeigt. weiter
  • 217 Leser

Festprogramm

Freitag, 27. Juni: 20 Uhr Rockabend im Festzelt mit "Sphinx". Samstag, 28. Juni: 10 Uhr Festgottesdienst in der St. Martinskirche mit Weihbischof Dr. Thomas Maria Renz; anschließend Mittagessen im Festzelt. 13.30 Uhr Zipplinger Heimatnachmittag mit Festakt mit der Rieser Trachtenkapelle und dem Jungen Chor aus Unterschneidheim, sowie dem eigens gegründeten weiter
  • 197 Leser

Flohmarkt für alle

Im Rahmen des Stadtfestes findet am Samstag ab 15 und am Sonntag ab 11 Uhr wieder ein Flohmarkt für Jedermann in der Gerbergasse statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. weiter
  • 306 Leser

Frida-Dussling-Pokale wechselten die Besitzer

Eine gemischte Gruppe hochmotivierter Hobbyspieler hat beim Frida-Dussling-Tennis-Turnier in Abtsgmünd den ganzen Nachmittag die Tennisbälle über den Sandplatz gespielt. Die von Frida Dussling gestifteten Wanderpokale haben zum 14. Mal die Besitzer gewechselt. "Heute habe ich aber nicht mitgespielt", sagte die 78-jährige Frida Dussling (Bildmitte, mit weiter
  • 164 Leser

Führung zu Bienen

Der Gmünder Naturkundeverein und die VHS Herlikofen laden am Samstag, 28. Juni, um 14 Uhr zu einer kostenlosen, naturkundlichen Führung für Eltern mit Kindern zu einem Lehrbienenstand ein. Treffpunkt ist an der Theodor-Heuss-Schule. weiter
  • 544 Leser
KONZERT / "Jazz am Bahnhof" zog 1500 Gäste nach Straßdorf

Funken versprüht

Fast 1500 Besucher füllten am vergangenen Samstag Abend das Gelände am Straßdorfer Bahnhof. Denn dort gab es Jazz vom Feinsten. weiter
  • 146 Leser
KINDERGARTEN GEBÜHREN / Stadt streicht Unterstützung für große Familien

Für manche ein Tausender mehr

Knapp 300 Aalener Familien mit Kindern müssen ab September mithelfen, das städtische Haushaltsloch zu verkleinern. weiter
  • 213 Leser

Für trauernde Eltern

Die evangelische Kirchengemeinde Kindach-Mutlangen lädt morgen zwischen 14 und 18 Uhr zur Gründung einer Gruppe "Begleitung für trauernde Eltern" ein. Weitere Infos und Anmeldungen unter der Telefonnummer (07171) 73981. weiter
  • 282 Leser

Gala der Volksmusik

Stars der Volkstümlichen Musik geben sich am Mittwoch, 2. Juli, in der Härtsfeldhalle Neresheim ein Stelldichein. Die "Gala der Volksmusik" kommt auf Einladung der Kreissparkasse Ostalb aufs Härtsfeld. Mit dabei sind die Geschwister Hofmann (Bild), die Schäfer, Florian Silbereisen und der Edelweiß Express. >Härtsfeldhalle Neresheim Mittwoch, 20.00 Uhr weiter
  • 248 Leser
GEMEINDERAT WÖRT / Erfreuliches Ergebnis der Ausschreibung

Gewerbegebiet billiger als gedacht

Neben den Arbeiten für die Modernisierung des Bauhofs, der Sanierung eines Mehrfamilienhauses und eines Windfangs für die Bücherei wurden vom Gemeinderat Wört am Mittwoch Abend vor allem die Erschließungsarbeiten für das Gewerbegebiet Wehrlach III vergeben. weiter
  • 177 Leser

Go(o)d News auf dem Bohlschulplatz

"Go(o)d News" lautet am Samstag, 28. Juni, auf dem Aalener Bohlschulplatz die Devise. Die Organisatoren der Arbeitsgemeinschaft Aalener Christen (AAC) haben ein attraktives Programm auf die Beine gestellt. Schon ab 15.30 Uhr kann man bei der Aktion "Beweg was" kräftig in die Pedale treten. Der Erlös der Fahrradaktion kommt verschiedenen Hilfsprojekten weiter
  • 287 Leser

Gottfried Winter 90

Kürzlich konnte Gottfried Winter in seinem Café bei guter Gesundheit und geistiger Frische seinen 90. Geburtstag feiern. Als sechstes Kind von Christian und Maria Winter in Adelmannsfelden geboren, ist er seiner Heimat immer treu geblieben. Er absolvierte ab 1927 eine Flaschnerlehre und ging mit dem Gesellenbrief auf die Walz. Über Daimler kam er in weiter
  • 162 Leser

Gute Jung-Winzer

Württemberg hat die besten jugendlichen Winzer. Beim Bundesentscheid des Berufswettbewerbs der Deutschen Landjugend im Weinbau belegten Julian Singer aus Korb (Rems-Murr- Kreis) und Jörg Thumm aus Ohmden (Kreis Esslingen) die Plätze eins und drei. Den zweiten Rang erhielt ein Pfälzer. Der Weinbauverband Württemberg teilte am Donnerstag in Weinsberg weiter
  • 219 Leser

Hauswand beschmiert

Bei einer Firma im Hirschbrunnenweg beschmierte ein Unbekannter in der Nacht zum Mittwoch die Gebäudefront auf einer Länge von neun Meter mit schwarzer Farbe. Hinweise auf den Täter, der einen Schaden von etwa 2000 Euro verursachte, erbittet das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 311 Leser
TANZVEREIN LAUCHHEIM

Heute erste Tanzshow

Am heutigen Freitag, 27. Juni, veranstaltet der im September 2002 gegründete Tanzverein Lauchheim e.V. ab 19.30 Uhr seine erste Tanzshow in der Aula der Deutschorden-Realschule. Rosemary Nitschke hat mit Unterstützung von Rosemary Nitschke-Lanzinger, Claudia Nitschke und Gloria Lanzinger das aktuelle Programm einstudiert und vorbereitet. Unter dem Titel weiter
  • 174 Leser
FREILICHTSOMMER / "Ronja Räubertochter" macht mit vereinten Kräften den Dinkelsbühler Wehrgang unsicher

Höllenschlund der Feindschaft überwinden

Eine riesige Räuberburg beherrscht derzeit die Dinkelsbühler Wehrgangbühne. Das Fränkisch-Schwäbische Städtetheater lässt dort in einer Inszenierung von Dramaturgin Karen Schultze "Ronja Räubertochter" auftreten und mit viel Wagemut Gräben überwinden. weiter
  • 139 Leser
RUPPERTSHOFEN / Höniger Bürger übergeben Bürgermeister im Gemeinderat Unterschriften

Höniger wollen kein Biomassekraftwerk

Die Höniger wollen kein Biomassekraftwerk: Im Gemeinderat in Ruppertshofen überreichte die Bürgerinitiative Hönig 172 Unterschriften gegen dieses. Bürgermeister Thomas Dörr nahm die Unterschriften entgegen und hatte Mühe, die Emotionen abzuschwächen. weiter
  • 177 Leser
HOCHWASSERSCHUTZ / Verantwortliche tagten in Crailsheim

In aller Stille viel bewegt

Im Rathaus in Crailsheim trafen sich die Vertreter der Gewässerdirektion Neckar, Bereich Ellwangen, des Wasserverbands Obere Jagst und der Stadtverwaltung Crailsheim, um drei Maßnahmen zur Verbesserung des Hochwasserschutzes bei Crailsheim vorzustellen. weiter
  • 154 Leser

In Giengen tanzt der Teddybär

Am 27. Juni ist es wieder soweit: Das 7. Steiff Festival in Giengen an der Brenz öffnet seine Pforten. Das ganze Wochenende steht die Stadt in Giengen im Zeichen des Knopf im Ohr. Viele internationale Händler und Aussteller aus ganz Europa, Amerika und Asien treffen sich hier zum wiederholten Male um ausgewählte Stücke von Steiff zu präsentieren. Ein weiter
  • 214 Leser

Infoabend Waldorfpädagogik

Heute, um 20.15 Uhr ist im Waldorfkindergarten in Ruppertshofen eine Informationsabend. Auch am Tag der offenen Tür am Samstag, von 14 bis 17 Uhr kann man sich über Waldorfpädagogik informieren. weiter
  • 318 Leser
FIBS / 13 Firmen zeigen ihr Programm am Samstag

Infos übers Bauen

Informationen rund ums Thema Bauen und Sanieren stehen im Mittelpunkt des Infotages bei FIBS, (Fachinformation Bauen und Sanieren) im ehemaligen Proviantamt am Samstag, 28. Juni, von 9.30 bis 14 Uhr. weiter
  • 238 Leser
ABHÄNGIGKEIT / Jugendgottesdienst thematisiert Drogen

Jesus hilft beim Nein sagen

"Abhängig!?", so lautete das Thema des zweiten ökumenischen Jugendgottesdienstes der katholischen und der evangelischen Kirchengemeinde Lorch. Interessierte kamen zum CVJM-Heim zu einem Waldgottesdienst mit Grillen zusammen. weiter
  • 125 Leser
SPITALKAPELLE / Ort der Ruhe und Platz zum Nachdenken mitten in der Fussgängerzone

Jetzt ist täglich "Tag der offenen Tür"

Über 20 Jahre war die Spitalkapelle fast immer verschlossen, seit einigen Tagen jedoch ist die Pforte geöffnet. Nicht nur Touristen bleiben seitdem stehen, auch manche Ellwanger reiben sich verwundert die Augen, weil sie nicht ahnten, dass sich hinter dieser Tür in der Spitalstraße eine schöne Kapelle verbarg. weiter
  • 164 Leser

Jungfrau von Guadelupe besucht Sozialstation

Über die Arbeit der Abtsgmünder Sozialstation hat sich die argentinische Partnergemeinde der katholischen Kirchengemeinde Fachsenfeld, Jungfrau von Guadelupe, vor Ort informiert. Pflegedienstleiterin Heidi Kratochwille begrüßte die Delegation mit Pfarrer Sergo Lamberti an der Spitzeund stellte den auf christlicher Basis geführten Pflegedienst vor. Die weiter
  • 181 Leser

Kaum noch Frischblutkonserven

Eine Blutspendeaktion ist am Dienstag, 15. Juli von 14.30 bis 20 Uhr in der Gemeindehalle in Gschwend-Frickenhofen. Das Blut kommt zu den DRK-Blutspendezentralen in Baden-Baden, Mannheim und Ulm. Dort wird das Blut verschiedenen Tests unterzogen. Nur ein geringer Prozentsatz wird als Frischblutkonserve ausgeliefert. Der überwiegende Teil wird zu Plasma weiter
  • 173 Leser

Kein Schutzgebiet

Der Aalener Gemeinderat hat sich gestern in einer Voranhörung mit einer knappen Mehrheit von 20 zu 19 Stimmen gegen ein Landschaftsschutzgebiet im Welland ausgesprochen. weiter
  • 197 Leser
BAG ELLWANGEN / Energiegeschäft in allen Bereichen rückläufig

Keine Dividende

Aufgrund eines eher bescheidenen Jahresergebnisses wird an die Genossenschafter keine Dividende ausgezahlt. Das gab Direktor Karl-Heinz Schöller bei der Jahreshauptversammlung der BAG Ellwangen in der Stadthalle bekannt. weiter
  • 180 Leser
SPRAITBACH / Gemeinderat beschließt Einstimmig Erhöhung

Kindergarten wird teurer

Einstimmig beschloss der Spraitbacher Gemeinderat gestern die Erhöhung der Elternbeiträge für den Kindergarten. Aber: Einige Punkte aus dem Vorschlagskatalog fielen weg - der soziale Aspekt sollte auch berücksichtigt werden. weiter
  • 165 Leser

Kirchenpfleger Gebhard Oker verabschiedet

Im Rahmen einer Feier des Kirchengemeinderats wurde Gebhard Oker als Kirchenpfleger der katholischen Kirchengemeinde Gschwend- Schlechtbach verabschiedet. Mehr als 25 Jahre war Gebhard Oker im Einsatz. Nicht nur in baulichen und finanziellen Belangen war er der stets kompetente Ansprechpartner. Er übernahm darüber hinaus in vielen Bereichen Verantwortung. weiter
  • 178 Leser

Kirchplatzfest unter der schattigen Linde

Das alljährliche Kirchplatzfest der Evangelischen Kirchengemeinde Eschach ist wieder am Sonntag, 29. Juni. Das Gemeindefest beginnt mit einem Familiengottesdienst für große und kleine Leute. Er steht unter dem Motto "Wer unter dem Schirm des Höchsten sitzt, dem . . ." Danach erwartet die Gäste unter der großen schattigen Kirchenlinde ein reichhaltiges weiter
  • 192 Leser

Kirchweihfest in Sankt Wolfgang

Am Sonntag, 29. Juni feiert die katholische Kirchengemeinde Sankt Wolfgang ihr Kirchweihfest. Beim Festgottesdienst um 10.30 Uhr erklingen geistliche Lieder aus den USA (Gospel-Musik), dargeboten vom Kirchenchor St. Wolfgang unter Leitung von Dr. Barbara Haas. Das Fest wird im Gemeindehaus bei Mittagessen, Kaffee und Kuchen, einem zünftigen Vesper und weiter
  • 246 Leser

Klang und Genuss beim Straßenfest

Am 28. und 29. Juni feiert der Musikverein Lautern sein traditionelles Straßenfest, auf dem Hof der Breulingschule und rund ums Dorfhaus. Für Klang und Genuss in Ton sorgt am Samstag, ab 19 Uhr der Musikverein Lautern. Am Sonntag, ab 11 Uhr gibt es Blasmusik bis in die Nacht von der Werkkapelle Spießhofer und Braun aus Heubach und dem Patenverein Musikverein weiter

Klavierabend

SCHAUFENSTER
Am kommenden Sonntag findet um 20 Uhr im Gemeindezentrum Brücke in Schwäbisch Gmünd-West ein Konzert mit dem Gmünder Pianisten Michael Nuber statt. Er spielt Meisterwerke von Chopin und Debussy. Im Mittelpunkt des Abends stehen die große Fanatsie f-Moll und die Polonaise As-Dur ("Die Heroische") von Chopins sowie Masques und Préludes von Debussy. Karten weiter
  • 133 Leser

Kleinod geöffnet

Die Spitalkapelle in der Fußgängerzone, die über 20 Jahre lang nur bei besonderen Anlässen geöffnet war, ist seit einigen Tagen dauerhaft zu besichtigen. Viele Passanten nutzen die Gelegenheit sich hier zu besinnen. weiter
  • 277 Leser
FREUNDSCHAFTSSPIEL / Bürgermeister gegen Staatsministerium

Kontakte durch Fußball

Der Spa am Spiel stand im Vordergrund als auf dem Igginger Sportplatz die Bürgermeister der Region gegen das Staatsministerium kickten. Allein: Die Ostalb kämpfte wacker, musste sich am Ende aber mit 9:2 Toren geschlagen geben. weiter
  • 177 Leser
FREUNDSCHAFTSSPIEL / Bürgermeister gegen Staatsministerium

Kontakte durch Fußball

Der Spaß am Spiel stand im Vordergrund als auf dem Igginger Sportplatz die Bürgermeister der Region gegen das Staatsministerium kickten. Allein: Die Ostalb kämpfte wacker, musste sich am Ende aber mit 9:2 Toren geschlagen geben. weiter
  • 143 Leser
CDU-STADTVERBAND / Hans Friesers Stadtentwicklungskonzept

Kreativ trotz Geldnot

Eine "Ästhetik der Armut" praktiziere er derzeit. Aber auch mit knappsten Mitteln dürfe die Stadtentwicklung nicht eingestellt werden. Baubürgermeister Hans Frieser gab sich tatendurstig bei einer Begegnung mit der CDU-Stadtverbandsspitze. weiter
  • 174 Leser

Kunstmeile startet mit Rallye

Eine Kunstmeile eröffnet der Kindergarten St. Maria am morgigen Samstag. Kunstwerke, von Kinderhand geschaffen, können sich Interessierte dann in den Schaufenstern und an den Wänden von 24 Geschäften und öffentlichen Gebäuden anschauen, während andere sich die Werke sportlich mit einer Rallye erschließen. Ab 10 Uhr sind 38 Familien im Dorf unterwegs weiter
  • 159 Leser

Landratsamt warnt vor Waldbrandgefahr

Die anhaltende Hitze lässt den Wald austrocknen - daran ändert auch ein Gewitterguss nichts. Das Landratsamt warnt deshalb vor Waldbrandgefahr. Auch auf Grillplätzen sollten keine großen Feuer entfacht werden, damit nicht der Wind die Glut verweht. weiter
  • 415 Leser
KOMPROMISSSUCHE / Spiel- und Bolzplätze waren Thema in der gestrigen Gemeinderatssitzung

Lärmbelästigung contra Spielraum

Schon fast auf die Suche nach dem Stein der Weisen begab sich gestern Abend der Waldstetter Gemeinderat. Beim Thema Spiel- und Bolzplatz wurde kontrovers diskutiert. Zum einen möchte die Gemeinde kinder- und jugendfreundlich sein, zum anderen gilt es, die Anlieger vor Lärmbelästigung zu bewahren. weiter
  • 198 Leser

Lorchs Vergangenheit per Pedes erleben

Wanderungen auf historischen Pfaden mit geschichtlichem Rückblick, geologischen Erläuterungen und mehr bietet Gästeführer Johannes Schmiedt an. Am Sonntag, 29. Juni, geht es los. Die Strecke umfasst rund 6 Kilometer, unter anderem an der Schelmenklinge mit ihren Wasserspielen vorbei. Weitere Wanderungen am 27. Juli, 24. August und 25. September. Los weiter
  • 180 Leser
HANDEL / Filiale von Ulla Popken kommt in die Kappelgasse

Lücke rasch geschlossen

Aufwertung für die Kappelgasse: Der Leerstand im Gebäude direkt neben dem Spital ist zu Ende. Schon in zwei Wochen eröffnet dort eine Filiale der Modehauskette "Ulla Popken". weiter
  • 146 Leser
MODELLFLIEGER DURLANGEN / Tag der offenen Tür und Jugendwettbewerb

Mädchen sind die geschickteren

Die Durlanger Modellflieger waren wieder sehr aktiv. Sie haben ihren Flugplatz umgestaltet und haben mit 12 Kinder und Jugendlichen Modelle gebaut. Am Sonntag ist Tag der offenen Tür auf dem Modellfluggelände. weiter
  • 146 Leser
SCHLOSS WASSERALFINGEN / Beim 9. Sommerfest ist Tschechien zu Gast

Magie und böhmische Folklore

Nicht ganz einfach war es für den Verein der "Freunde des Kultur Delta Süd" und den Verein Wasseralfinger Schloss, ein Ländermotto für das 9. Sommerfest zu finden. Doch man wurde fündig: Am 4. und 5. Juli ist Tschechien zu Gast im ehemaligen Wasserschloss. weiter
  • 180 Leser
OLYMPIA / Defizit nach geplatzter Bewerbung Stuttgarts

Million Minus droht

Der geplatzte Traum von Olympischen Spielen 2012 in Stuttgart hat mehr Geld gekostet als erwartet. Über den ursprünglich veranschlagten Etat der Stuttgart 2012 GmbH von 7,5 Millionen Euro hinaus droht ein Fehlbetrag von bis zu einer Million Euro. weiter
  • 112 Leser
HISTORISCHES STADTFEST NERESHEIM / Am Wochenende

Mit 40 Vereinen

Die Stadt Neresheim ist für das 9. Historische Stadtfest gerüstet. Fast die ganze Altstadt wird morgen und am Sonntag von den 40 mitmachenden Vereinen in Anspruch genommen. weiter
  • 258 Leser
FÜR MEHR AUSBILDUNGSPLÄTZE / Initiative der IKK, VR-Bank Aalen und der Kreishandwerkerschaft

Mit der "Jobbörse" ins Handwerk

"Wer im Handwerk einen Ausbildungsplatz sucht, kann auf unsere Unterstützung bauen", verspricht Adolf Sesselmann. Mit "uns" meint Sesselmann drei Institutionen: die Innungskrankenkasse Aalen (IKK), die Kreishandwerkerschaft und die VR-Bank Aalen. Ihr gemeinsames Projekt ist die "Jobbörse". weiter
  • 177 Leser
POLIZEI / Suche nach dubiosem Pärchen nach Diebstahl bei Rentnerin

Mit gutem Namen des Vereins

Das Pärchen, das eine 88-jährige Rentnerin in Böbingen bestohlen haben soll, ist offenbar bereits ermittelt worden. Die beiden hatten unter dem Deckmantel eines legalen Vereins allem Anschein nach auch das Vertrauen anderer Opfer im Gmünder Raum erschlichen. weiter
  • 149 Leser

Mittelbronner Bauernmarkt

Am Samstag hat die Dorfgemeinschaft Mittelbronn ihren Bauernmakrt. Alle die Selbsterzeugnisse anbieten oder kaufen möchten sind willkommen. Der Bauernmakt rund um das Dorfhaus in Mittelbronn findet wie jeden letzten Samstag im Monat von 9.30 bis 12 Uhr statt. weiter
  • 423 Leser

MTB-Event in Aalen

Im Aalener Hirschbachtal geht es am Wochenende rund: Beim Mountainbike-Event des RRC Aalen gehen junge und erwachsene Biker an den Start. Los geht's am Samstag mit dem Schwaben-Kids-Cup, Deutschlands größter Schüler-Rennserie (ab 10.00 Uhr). Am Sonntag starten die Jugend- und Juniorenfahrer beim Lizenzrennen 15up-Trophy (ab 10.00 Uhr). Nachmittags (ab weiter
  • 212 Leser
VERKEHRS- UND VERSCHÖNERUNGSVEREIN

Nachtwächter gesucht

Eine "sonore Stimme, a g'scheide Figur, einen gewissen Bartwuchs und ein gewisses Alter - ein gestandenes Mannsbild", so definierte Oberbürgermeister Ulrich Pfeifle das Bewerberprofil für denjenigen, der sich bei Karl Troßbach bewerben kann. Denn die Stadt sucht einen Nachtwächter. weiter
  • 182 Leser

Noch Karten für den Mühlenzauber

Für das Singspiel "Die Rosenmühle" am 11. und 12. Juli vor der Heinlesmühle in der Umgebung von Gschwend gibt es noch Karten im Vorverkauf. Die Eintracht aus Hellershof bietet nochmal einen Vorverkaufstermin an: Am Sonntag, 29. Juni von 10 bis 12 Uhr können direkt am Ort des Geschehens Karten für die nummerierten Ränge erworben werden. Karten gibt es weiter
  • 203 Leser
GARTENSCHAU / Scheffold:

Noch keine Entscheidung

Die Landesregierung hat noch nicht über die Landesgartenschauen in den Jahren 2010 und 2012 entschieden. Doch es sei denkbar, dass der Ministerrat noch vor der Sommerpause entscheidet, sagte gestern der CDU-Landtagsabgeordnete Dr. Stefan Scheffold. weiter
  • 136 Leser
FLICKPROGRAMM 2003

Notwendigster Straßenunterhalt

Die Stadt Aalen wird im laufenden Jahr knapp 1,1 Millionen Euro ausgeben, um Straßen zu flicken. Der Gemeinderat genehmigte gestern das "Straßenflick-Programm 2003". Irmela Seraphim (SPD) sagte, von dieser Summe könne man doch das abzweigen, was jetzt kinderreiche Familien für die Kindergärten bezahlen sollen. Doch das stieß auf Widerspruch. Früher weiter
  • 307 Leser

Olavo Schneider

Der aus Ellwangen stammende und seit 14 Jahren in Berlin lebende und arbeitende Maler und Bildhauer Olavo Schneider zeigt vom 3. bis 24. Juli unter dem Titel "Olavo Schneider: Rückblick-Ausblick" eine Auswahl seines Schaffens in den Räumen der Eberle Werbeagentur in Schwäbisch Gmünd. Die Ausstellung wird am Donnerstag, 3. Juli, um 19 Uhr mit einer Einführung weiter
  • 175 Leser

Open-Air Party

Eine Party mit Live-Bands steigt am Samstag, 28. Juni beim 3. Oberkochener Stadtfest-Open-Air ab 19.30 Uhr in der Bahnhofstraße. Als "Topact" wird von den Veranstaltern, dem Jugendclub Oberkochen, die Rockband "Sterotype" mit Sängerin Andrea Hinderer angekündigt. Jazz bis Soul verspricht "Nil", Mitglied im Band-Pool der Rockstiftung Baden-Württemberg. weiter
  • 310 Leser
KINDERFEST WESTHAUSEN

Ortsdurchfahrt zu

Am morgigen Samstag, 28. Juni, kommt es in Westhausen wegen des Kinderfestumzuges zu Verkehrsbehinderungen. Da in der Zeit von 13 bis zirka 14 Uhr die Ortsdurchfahrt im Zuge der Kreisstraße 3319 voll gesperrt wird, sollten die Autofahrer möglichst einen Bogen um Westhausen machen. weiter
  • 312 Leser
WEITBRECHTSCHULE / Besuch

Pater aus Indien

Die Schüler und Lehrer der Weitbrechtschule bekamen Besuch von Pater Philipp, der im indischen Bundesstaat Bihar seine Missionsarbeit leistet und zur Zeit in Heuchlingen ist. Anlass war die Spende der Schule für die Missionsarbeit Pater Nedumpurams in Bihar, die durch eine Theateraufführung zustande gekommen war. Pater Philipp präsentierte bei seinem weiter
  • 210 Leser

Politik zum Anfassen

Die "Ostalb-Europäer" laden heute um 20.15 Uhr alle Interessierten zur Diskussionrunde mit Bürgermeister Dr. Joachim Bläse ins Bettringer "Lindeneck". Dabei geht es um Bläses Amtsbereiche im Rathaus. Die Reihe "Politik zum Anfassen" ist heute letztmals im "Lindeneck". Weil dieses schließt, werden weitere Abende im "Lamm" in Heubach durchgeführt. weiter
  • 159 Leser

Radlerin verletzt

Eine 54-jährige Radlerin ist am Mittwoch gegen 12.15 Uhr schwer verletzt worden. Eine Autofahrerin bog vom Laichle kommend nach rechts in die Wetzgauer Straße ein und übersah dabei die Radlerin auf dem Geh- und Radweg. Der Schaden beträgt etwa 2000 Euro. weiter
  • 677 Leser
DURLANGER DORFFEST

Rock, Pop und Kuhmelken

Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr, findet am 5. und 6. Juli das Durlanger Dorffest in der Post- und Kronengasse zum zweiten Mal statt. Für dieses Fest ziehen der Fußball-Club und der Tennisverein Durlangen an einem Strang. weiter
  • 111 Leser
JUGENDROTKREUZ / Bereichs-Wettbewerb

Röhlingen vorn

14 Jugendgruppen des DRK mussten beim Bereichs-Wettbewerb am Wochenende in Sontheim a. d. Brenz Aufgaben lösen, um sich für den Landesentscheid Baden-Württemberg zu qualifizieren. Die Gruppe aus Röhlingen errang Platz 1. weiter
  • 215 Leser

Sakrale Musik voller Leidenschaft

"Leidenschaft" lautet das Thema des 15. Festivals Europäische Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd vom 11. Juli bis 3. August. Einzigartige Sakralbauten aus acht Jahrhunderten in Schwäbisch Gmünd und Region bieten dann erneut den Raum für herausragende Musikerlebnisse, wie sie im vergangenen Jahr 15 000 Zuhörer in die Stauferstadt lockten. Das diesjährige weiter
  • 218 Leser
AALEN CITY SPRUDELT / Plastikschiffchen laden zum Spielen an zwei Kanälen in der Beinstraße und am Marktplatz ein

Schiffchen schippern durch die Stadt

Schiff ahoi, lautet derzeit die Devise für Kinder in der Aalener Innenstadt. Ausgeliehene Plastikschiffchen können dort in zwei Kanälen auf große Fahrt geschickt werden. weiter
  • 240 Leser

Seestücke

Andrea Zaumseil, die 1957 in Überlingen am Bodensee geboren wurde, ist Trägerin zahlreicher Preise und Auszeichnungen, hat seit diesem Jahr eine Professur für Metallplastik an der Hochschule für Kunst und Design, Burg Giebichenstein, in Halle inne. Die SüdWestGalerie Niederalfingen zeigt ab Sonntag, 29. Juni, Pastellkreidezeichnungen und Stahlskulpturen weiter
  • 176 Leser

Skulpturen im Fackelschein

Der Förderverein Straßdorf taucht die Plastiken von Sepp Baumhauer, Eckhart Dietz und Max Seiz am Samstag, 28. Juni, ab 22 uhr in ein besonderes Licht. An mittlealrterliche Gepflogenheiten und auch an Verfahren des Bildhauers Auguste Rodin anknüpfend, werden drei Figuren im Straßdorfer gewann Schorren im Fackelschien zu sehen sein. Die Veranstaltung weiter
  • 174 Leser
KAMMERKONZERT / Der Geiger Joshua Epstein und Uwe Brand, Klavier in Oberkochen

So schön klingt Einverständnis

Im Rahmen der Oberkochener Festwoche fand am Dienstagabend im Rathaussaal Oberkochen eine Kammermusik für Violine und Klavier von beachtlichem Niveau statt. Mit Professor Joshua Epstein, Violine, und als Begleiter am Flügel Uwe Brandt, hatte man einen guten Griff getan. Beide sind als Lehrende an der Musikhochschule Saarbrücken tätig. weiter
  • 128 Leser

So sehen sie aus

So wird das Pärchen von Zeugen beschrieben: Beide sind etwa 30 Jahre alt, Deutsche, sprechen hochdeutsch. Sie ist sehr redegewandt, etwa 165 Zentimeter groß, schlank, hat braune Augen und braunes nackenlanges leicht gewelltes Haar. Er ist ungefähr 180 Zentimeter groß, vollschlank, hat brünettes, seitlich gescheiteltes Haar und helle Augen. Wem diese weiter
  • 168 Leser
TRADITION / Schreinergeselle Michael Kopp ist nach knapp vier Jahren nach Hüttlingen zurückgekehrt

Solange bleiben, bis es einen heim zieht

Nach drei Jahren und acht Monaten auf der Walz ist Schreinergeselle Michael Kopp in heimatliche Gefilde zurückgekehrt. Rund 150 Verwandte, Freunde und offizielle Gemeindevertreter hatten sich am Ortsschild Hüttlingens zusammen gefunden, um den Rückkehrer dort zu begrüssen, von wo er im Oktober 1999 in die Welt hinaus zog. weiter
  • 183 Leser

Sommerfest beim Liederkranz

Der Heubacher Liederkranz feiert am Sonntag, 29. Juni sein Sommerfest. Die Linden ums Sängerheim laden geradezu zu einem gemütlichen Beisammensein ein. Beginn ist um 11 Uhr. Für Getränke, Mittagessen, Kaffee und hausgemachten Kuchen sowie Vesper ist gesorgt. Nachmittags wird Werner Fritsch in gewohnter Weise die Besucher unterhalten. Der gemischte Chor weiter
  • 188 Leser
WILHELMA

Sonderschau Blatt im Blick

Ein Fenster in die Welt der Blätter öffnet die neue Sonderausstellung der Wilhelma. Neben dem Fuchsienhaus dreht sich alles um die vielfältigen Funktionen und Formen dieser oft gering geschätzten Pflanzenorgane. weiter
  • 179 Leser

Spann den Wagen an

Die Elite der deutschen Viererzugfahrer gibt sich vom 26. bis 29. Juni ein Stelldichein beim Pferdesportverein "Schloss Kapfenburg". Angesagt sind die Baden-Württembergischen Meisterschaften. Für die Pony-Viererzüge ist das Hülener Turnier außerdem ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg zur Weltmeisterschaft. Nach mehrjähriger Pause richtet der Pferdesportverein weiter
  • 272 Leser
FINANZEN / Haushaltssperre

Stadt Aalen will intelligent sparen

Der Gemeinderat hat gestern eine Haushaltssperre beschlossen. Doch mit dem Begriff tut man sich schwer. OB Ulrich Pfeifle betonte, dass bereits beschlossene Investitionen davon nicht betroffen seien. Insofern müssen sich Stadtbezirke und Baufirmen keine Sorgen machen. Stadtkämmerer Siegfried Staiger erklärte im Finanzzwischenbericht, die Stadtverwaltung weiter
  • 180 Leser

Stadtfest

Die Stadt Neresheim veranstaltet in diesem Jahr ihr Stadtfest wieder in historischer Form. Über 40 Vereine und Gaststätten haben sich für das Fest viele attraktive Angebote einfallen lassen. Daneben werden ein mittelalterliches Lagerleben, historische Berufe, eine Kinderspielstraße, zwei Ausstellungen und ein Flohmarkt sowie der verkaufsoffene Sonntag weiter
  • 228 Leser

Stampfender Zauber

"Stomp" kommt ins Ulmer Congress Centrum. Das ist Rhythmus pur mit Stiefel-Stampfen und Besen-Bürsten, Pümpel-Ploppen, Tonnen- Trommeln, Streichholz-Streichen, Tüten-Tätscheln, Schilder-Schlagen, Zeitung-Zerrascheln; von Pizzikato bis Stakkato, von Pianissimo bis Fortissimo. Theater ohne Worte. Musik ohne Stimme. Atemberaubende Choreographie und aufregende weiter
  • 238 Leser
WASSERALFINGEN

Straßen gesperrt

Wegen den Wasseralfinger Festtagen sind ab heute Bereiche des Ortskerns für den Kfz-Verkehr gesperrt. Dies betrifft: den gesamten Stefansplatz, die Wilhelmstraße zwischen Karlsplatz und Einmündung Schafgasse, die Karlstraße zwischen Kreuzung Katharinenstraße / Am Brünnele und dem Karlsplatz, die Kolpingstraße zwischen Karlstraße und dem Kreisel Eugenstraße. weiter
  • 177 Leser
KOCHER-JAGST-RADWEG / Reststück wird ausgebaut

Strecke komplettiert

Ausführlich befasste sich der Ortschaftsrat Untergröningen mit der zukünftigen Trassenführung des Radweges zwischen Fach und Untergröningen. Mit dem Ausbau dieser Strecke, wird ein Reststück des Kocher-Jagst-Radweges komplett. weiter
  • 147 Leser

Tanz, Licht und Feuer

Ein großartiges Projekt wird Schloss Kapfenburg in diesem Sommer "bewegen": Nahezu einhundert junge Künstler aus der Region Ostwürttemberg und dem übrigen Baden-Württemberg, Frankreich, Osteuropa, Brasilien und Südafrika werden ein "bewegtes" Kunstwerk schaffen, das Musik, Tanz, Licht und Feuer verschmelzen lässt. Ab dem 13. Juli werden die Projektteilnehmer weiter
  • 245 Leser

Tausende Römer im Welzheimer Ratssaal

Zu den Römer-Tagen am Wochenende öffnet die Dioramen-Ausstellung im Ratssaal des Rathauses ihre Pforten. Am 28. und 29. Juni können sich Besucher von jeweils 11 bis 17 Uhr Szenen der römischen Geschichte anschauen, die mit tausenden Zinnfiguren nachgestellt sind. Von einer Legion in Schlachtordnung über Zirkusspiele bis hin zum Alltag von Soldaten und weiter

Transporter kollidiert mit Bus

Der Fahrer eines Geldtransporters befuhr gestern gegen 14.30 Uhr die Auguste-Kessler-Straße in Wasseralfingen, um nach links in die Sonnenbergstraße einzubiegen. Hierbei übersah er einen vom Südkreisel kommenden Omnibus und stieß mit diesem zusammen. Fahrer und Beifahrer im Transporter wurden schwer verletzt, wobei der Beifahrer mit einem Hubschrauber weiter
  • 178 Leser
ZEITZEUGEN AM SCHEFFOLD-GYMNASIUM / Mieciu Langer erzählt von seiner Jugend zwischen Ghetto und Theresienstadt

Trotz der Angst bleibt der Überlebenswille

Im Ghetto in Krakau, in den Lagern Plaszow, Janówska, Buchenwald und Theresienstadt - dort hat Mieciu Langer seine Jugend verbracht. Schülern der Klassenstufe Zwölf des Scheffold-Gymnasiums erzählte er gestern Nachmittag von seiner Odyssee im Dritten Reich. weiter
STRASSENBAU / Terminsalat

Tunnelstrecke am Montag öffnen

Die Aalener "Tunnelstrecke" vom Amtsgericht entlang der Bahn und durch den Tunnel unter dem Bahnhofsvorplatz wird in Richtung Norden am kommenden Montag, 30. Juni, aufgemacht. Dies bekräftige Baubürgermeister Manfred Steinbach gestern in der Sitzung des Gemeinderats auf eine Anfrage von Ursula Barth (CDU). Barth beklagte die Verwirrung, die entstanden weiter
  • 172 Leser

Umsonst und draußen 2003

Es ist wieder soweit und das bereits zum 20. Mal. Open air in Heubach am 11. und 12. Juli. Die Insider werden sich Gruppen wie "Who know's where", "Phonodrive", "Stone the crow", "Die Logonauten", "Subkutan", "Tin Alley", "NIL", "tightrope" (Bild), "Fresh + Cool" nicht entgehen lassen. Moderation und "special effects" am Samstag von und mit Michael weiter
  • 257 Leser
ORTSCHAFTSRAT EBNAT / Antrag der Stadt wurde abgelehnt

Unechte Teilortswahl soll bleiben

Der Ortschaftsrat Ebnat hat sich geschlossen gegen den Antrag der Stadt Aalen ausgesprochen, die unechte Teilortswahl für den Stadtbezirk abzuschaffen. weiter
  • 108 Leser
GMÜNDER BÜHNE / Heute Premiere für "Raub der Sabinerinnen"

Unterm Himmelszelt

Das Premierenfieber steigt, denn heute Abend heißt es: Vorhang auf für die Gmünder Bühne! "Der Raub der Sabinerinnen" zeigt das Ensemble im Spitalhof - unterm funkelnden Sternenhimmel. weiter

Verdienstnadel in Gold für Karl-Heinz Sturm

Seit 20 Jahren ist Karl-Heinz Sturm eine unersetzbare Stütze in der Fußballjugend des TSV Adelmannsfelden. Sieben Jahre (von 1993 bis 2000) war er verantwortlicher Gesamtjugendleiter des Vereins. Fünf Jahre (1991 bis 1993 und von 2000 bis 2003) fungierte er als Stellvertretender Jugendleiter. Zudem trainiert er 19 Jahre lang Jugendmannschften unterschiedlichen weiter
  • 180 Leser
VERBAND AALEN-HEIDENHEIM

Versammlung der Geflügelzüchter

Der Kreisverband der Rassegeflügelzüchter "Ostalb" Aalen-Heidenheim hält am 29. Juni im "Hirsch" in Gussenstadt seine Sommerversammlung ab; Beginn ist um 9 Uhr. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem folgende Punkte: Aktueller Stand Geflügelpest, Rückblick Beteiligung Kontakta 2003 Heidenheim- Stand Beteiligung Landesgartenschau 2006 Heidenheim, weiter
  • 152 Leser

Vesperbrot im Einsatz

Eine Streife der Polizeihundeführer musste am Mittwoch zu einem Einsatz in Stuttgart-Mitte wegen einer herrenlosen Dobermannhündin ausrücken. Die Hündin war zwar friedfertig, ließ jedoch niemanden an sich heran. Die Spezialisten konnten mit einem Versperbrot das Vertrauen des Tieres gewinnen. Nach der Versorgung mit Wasser gaben sie die Hündin in die weiter
  • 161 Leser

Vor 25 Jahren

ZURÜCKGEBLÄTTERT VON JÜRGEN STECK Langsam wird er unheimlich. Der 18-jährige Siggi Wentz aus Lorch vollbringt mit 7540 Punkten im Männerzehnkampf eine Sensation. Nur von einem einzigen Gleichaltrigen auf der Welt, dem Junioreneuropameister Daley Thompson ist eine bessere Leistung bekannt. Siggi Wentz übertrifft den bisherigen deutschen Juniorenrekord weiter
  • 183 Leser

Waldorfschule stellt aus

Die Freie Waldorfschule Schwäbisch Gmünd lädt alle Interessierten ein, die Prüfungsarbeiten ihrer Schüler von diesem Jahr zu besichtigen. Die Möglichkeit ist heute zwischen 16 und 19 Uhr in der Waldorfschule gegeben. weiter
  • 237 Leser
BOPFINGER BANK / Genossenschafter tagten

Weiter auf Konsolidierungskurs

Ihre Generalversammlung hielt die Bopfinger Bank Sechta-Ries am Montag in der Unterschneidheimer Großhalle ab. Nach einer Einstimmung durch den Liederkranz begrüßte Aufsichtsratsvorsitzender Erich Göttlicher die Mitglieder und Gäste. weiter
  • 222 Leser
GUTEN MORGEN

Weiter Sommer?

An die tropischen Temperaturen haben wir uns gewöhnt. Seit vier Wochen hagelt es Sommertage, also Tage mit über 25 Grad Höchsttemperatur. Schon jetzt zählen Meteorologen mehr dieser warmen Tage als ein Durchschnittssommer überhaupt erwarten lässt. Manche Zeitgenossen reden schon vom Hitzestress, träumen inzwischen von einer Abkühlung. Mag sie kommen. weiter
  • 208 Leser

Weiter Sommer?

VON KUNO STAUDENMAIER
An die tropischen Temperaturen haben wir uns gewöhnt. Seit vier Wochen hagelt es Sommertage, also Tage mit über 25 Grad Höchsttemperatur. Schon jetzt zählen Meteorologen mehr dieser warmen Tage als ein Durchschnittssommer überhaupt erwarten lässt. Manche Zeitgenossen reden schon vom Hitzestress, träumen inzwischen von einer Abkühlung. Mag sie kommen. weiter
  • 110 Leser
AUSFLUG / TRW-Rentner auf Tagesfahrt im Fränkischen Seenland

Wo sich Wassersport und Naturschutz vertragen

Den bis dahin heißesten Tag des Jahres hatten 140 Rentner der TRW in Alfdorf erwischt, als sie der Einladung ihres früheren Arbeitgebers folgten. Es ging ins Fränkische Seenland. weiter
  • 148 Leser
STERNFAHRT / Kreisjugendring lud behinderte Kinder und Jugendliche auf den Rappenhof ein

Zirkustag im "Paradies des Ostalbkreises"

Unter dem Motto "Zirkus und Erlebnistag" schnupperten gestern rund 250 behinderte Kinder und Jugendliche mit ihren Betreuern aus dem ganzen Kreis Zirkusluft. Spiel, Spaß und jede Menge Aktionen begeisterten bei der 25. Sternfahrt des Kreisjugendrings. Landrat Klaus Pavel bedankte sich bei den Ausrichtern für die Kontinuität dieses Angebots. Er fühlte weiter
FLIEGERGRUPPE BOPFINGEN

Zwei Tage Flugplatzfest

Morgen und am Sonntag veranstaltet die Fliegergruppe Bopfingen ihr Flugplatzfest. Ab 10 Uhr werden auf dem Fluggelände am Sandberg eine Vielzahl interessanter Vorführungen aus den verschiedensten Bereichen des Flugsports zu sehen sein. Non Stop gibt es Starts und Landungen, Kunstflüge sowie Fallschirmabsprünge zu bewundern. Nicht fehlen dürfen auch weiter
  • 268 Leser

Zweite Lauterburger Oldie-Night

"Let's have a party" heißt es am morgigen Samstag ab 20 Uhr, wenn sich das Dorfhaus in Lauterburg unter der Regie des gleichnamigen Fördervereins zum zweiten Mal in eine Party-Location für alle Oldie-Fans verwandelt. Mit Hits und Schlagern aus den 70ern, 80ern und 90ern wird DJ Mike den Besuchern kräftig einheizen und die tanzende Menge zum Schwitzen weiter
  • 209 Leser
STIPENDIUM / Ein Atelier im Unipark für zwei Studentinnen

Zwölf Monate Kunst

"Fleißig, fleißig...", lobte Wolfgang Leidig, Vorsitzender der Eduard-Dietenberger-Stiftung, die Stipendiatinnen Eva-Maria Bertele und Carmen Maier. Die beiden teilten sich seit August vergangenen Jahres ein Atelier im Gmünder Unipark für ihre künstlerische Arbeit. weiter
  • 199 Leser

Regionalsport (16)

JUGENDFUSSBALL / Tag des Kinderfußballs lockt die Kinder auf die Sportplätze

640 Nachwuchskicker

Auf den Sportplätzen im Bezirk Kocher Rems regieren morgen die Nachwuchskicker. Dann nämlich führt der Württembergische Fußballverband an 46 Orten mittlerweile zum zwölften Male den "Tag des Kinderfußballs" durch. weiter
  • 356 Leser
FUSSBALL / Jugendpokal

Drei Finals am Wochenende

Mit großen Schritten neigt sich der Bezirkspokal der Fußballjugend Kocher/Rems seinem Ende entgegen. Auf insgesamt drei Finalspiele dürfen sich die Fußballfreunde am Wochenende freuen. weiter
  • 312 Leser
BASEBALL / SOFTBALL

Elks in Form?

Ob die Elks in Form sind, wird sich beim kommenden Heimspielwochenende auf dem Ellwanger Hartplatz zeigen. Am Samstag treffen um 11 Uhr die Junioren auf das Team aus Esslingen. Um 15 Uhr findet die Partie der Landesliga Softballdamen gegen die Gammertingen Royals statt. Am Sonntag versuchen die Schüler um 10 Uhr ihr Glück gegen die Heideköpfe aus Heidenheim. weiter
  • 172 Leser
REITEN / RV Aalen

Erfolgreich

Die Reiter des RV-Aalen waren auf verschiedenen Turnieren erfolgreich. Petra Wunderlich wurde mit Ihrem Pferd Garant in Winnenden Zweite in der Dressurreiterprüfung-A, Vierte in der A-Dressur. In Schwieberdingen gewann Mareike Sigel die Springpferdeprüfung-A mit Lancino, wurde mit Latin Lover 7. in der Springpferdeprüfung-L, erreichte mit American Girl weiter
  • 355 Leser
SPORTFEST / TSG-Sportwochenende in Hofherrnweiler

Funky dance night

Ein breites Sportprogramm bietet die TSG Hofherrnweiler von heute bis zum Sonntag beim TSG-Sportwochenende auf dem Gelände am Sauerbach. weiter
  • 102 Leser
FUSSBALL / Turniere für Jugendmannschaften

Fußballvielfalt in Kerkingen

Ab heute dreht sich bis zum Sonntag auf dem Sportgelände in Kerkingen alles um den Fußball. Neben den F- bis C- Jugendturnieren wird der Kerkinger Dorfpokal ausgespielt. weiter
  • 218 Leser
FUSSBALL / Kleinfeldturnier des FC/DJK Ellwangen

Insgesamt 60 Teams am Start

Die C- und D-Jugendmannschaften starten morgen um 9.30 Uhr die zweitägigen Kleinfeldturniere des FC/DJK Ellwangen im Ellwanger Waldstadion. weiter
  • 125 Leser
FUSSBALL / Talentiade

Junge Talente gesucht

Mit der VR-Talentiade veranstalten der Württembergische Fußballverband (WFV) und die Volksbanken- und Raiffeisenbanken eine Sichtung für talentierte Jugendfußballer des Jahrgangs 1992. weiter
  • 256 Leser
LEICHTATHLETIK / Deutsche Meisterschaften in Ulm

Mittelstreckler gut dabei

Die Jugendstaffeln über 3 x 1000 m (männlich) und 3 x 800 m (weiblich) werden morgen früh die Deutschen Leichtathletikmeisterschaften in Ulm mit ihren Vorläufen eröffnen. Bei der männlichen Jugend haben sich gleich zwei Mannschaften von der LSG Aalen qualifiziert. weiter
  • 156 Leser
MOUNTAINBIKE / Aalener Hirschbach-MTB-Event mit jungen Fahrern aus ganz Deutschland

Mountainbike-Tross in Aalen

Zwei Tage Mountainbike pur - so lautet die Devise, wenn es am Samstag und Sonntag im Hirschbachtal auf breiten Stollenreifen und hohem Leistungsniveau zur Sache geht. weiter
  • 402 Leser
SCHIESSEN / Tolle Ausbeute für Ostalbschützen bei den Landesmeisterschaften

Neßlauer Doppelerfolg

Die Ausbeute an Medaillen, die Teilnehmer aus den beiden Schützenkreisen Aalen und Schwäbisch Gmünd bei den Württembergischen Landesmeisterschaften errangen, kann sich wahrlich sehen lassen. weiter
  • 185 Leser
FUSSBALL / UEFA-Regionen-Pokal - Piemont zieht mit 3:1 über Württemberg ins Finale ein

Piemont kontert WFV-Elf aus

Die Piemont-Auswahl triumphierte in Oberkochen mit 3:1 über das Auswahlteam Württembergs im Trikot mit dem Bundesadler. Alle Tore fielen in der zweiten Hälfte. weiter
  • 316 Leser
TENNIS

Sing siegt

Beim Tennisclub Bopfingen wurden die Clubmeisterschaften ausgespielt. Bei den Herren 1 gewann das Endspiel Patrick Sing gegen Andi Weinig. Beim Herren-Doppel besiegten Christoph Hofmann und Lars Michel ihre Gegner Mathis Braun und Christoph Leuze. Beim Doppel der Herren 50 setzten sich im Endspiel Eugen Abele und Eugen Leuze gegen Wolfgang Beuge und weiter
  • 235 Leser

WM auf Sand

Auf einem 110 m hohen Quarzsandhügel werden am Wochenende die 13. Sandboard-Weltmeisterschaften im oberpfälzischen Hirschau nahe Nürnberg ausgetragen. Die 200 Konkurrenten um 20 000 Euro Preisgeld aus über zehn Nationen rekrutieren sich auch aus den Skiclubs Großdeinbach, Schwäbisch Gmünd und Böbingen. weiter
  • 251 Leser

Leserbeiträge (7)

"Dumm daher geredet"

Zu: "Von Lenin lernen" vom 20. Juni: L. G. Braun, Präsident des Deutschen Industrie und Handelskammertages, fordert, dass in Deutschland mehr gearbeitet wird. Jeder soll in den nächsten fünf Jahren 500 unbezahlte Stunden leisten. Und auch samstags freiwillig ohne Lohn Müll sammeln oder sich sonst nützlich machen. - Da soll doch Herr Braun mit gutem weiter
  • 602 Leser

Eine gute Wahl

Zu "Neuer Chefarzt im Ostalb-Klinikum" vom 3. Juni 2003: Als langjähriger Kenner der Ostalb-Krankenhauslandschaft habe ich mit Freude zur Kenntnis genommen, dass im Ostalb-Klinikum Aalen mit Privatdozent Dr. Siech ein fachlich hervorragender und in einem großen Krankenhaus ausgebildeter Nachfolger für Prof. Dr. Krautzberger gefunden wurde. In der Zukunft weiter
  • 852 Leser

Einsparvorschläge

Zur Sparpolitik: Wege aus der Krise würde es viel geben, aber haben wir auch die Politiker, die sie zu gehen wagen? Vorschläge: Kürzungen der Zahlungen an die EU in Brüssel. Abschiebung aller straffällig gewordenen Ausländer. Spürbare Einschränkung von Zuwanderung aller Art. Härtere Strafen bei Sozialhilfemissbrauch. Keine weiteren Wiedergutmachungszahlungen weiter
  • 633 Leser

Etwas mehr Toleranz, bitte

Zum Leserbrief "Experten-Stuss": Es gibt Leute, die Hunde mögen und solche, die sie nicht mögen. Dadurch sollte man sich aber keinesfalls dazu hinreißen lassen, eine Experten-Meinung grundsätzlich als Stuss zu bezeichnen. Man sollte fair bleiben und sich davor hüten, immer alle Hunde und Hundebesitzer in einen Topf werfen. So wie es die unterschiedlichsten weiter
  • 581 Leser

Für mehr Ausbildungsplätze

Zu "MdB Brunnhuber und CDU gegen eine Ausbildungsabgabe": Die Festlegung des CDU-Bundestagsabgeordneten Georg Brunnhuber und der CDU, sie würden eine mögliche Ausbildungsabgabe ablehnen, ist unverantwortlich und nicht nachvollziehbar. Wer Ja sagt zum dualen Ausbildungssystem steht letztlich auch für alle ausbildungswilligen Jugendlichen in der Pflicht, weiter
  • 654 Leser

Lärm störte das Konzert

Zum Leserbrief "Tenöre - ein Fest für alle?" "Als Konzertbesucherin war ich recht froh, dass die Fenster des Café am Markt nach der Pause geschlossen waren, denn der Lärm von dort oben war wirklich störend. Dass alle Fenster geschlossen wurden, stimmt aber nicht, denn die Fenster zur Bocksgasse waren noch offen, so dass wohl niemanden die Luft ausgegangen weiter
  • 576 Leser

Milliarden Euro

Zur Firma Jenoptik: Mit Interesse habe ich Ihren früheren und auch heutigen Bericht über die Jenoptik verfolgt. Mir ist immer wieder aufgefallen, dass die von Ihnen durchgeführten Recherchen nicht ganz der Wahrheit entsprechen und einiger Korrekturen bedürfen. Der Plattmacher Dr. h. c. Wessi auch früher genannt "König von Jena" erhielt als Zuschuss weiter
  • 588 Leser

Themenwelten (6)

Die Flaniermeile am Bodensee

Den ganzen Sommer über bis weit in den Herbst hinein spielt sich auf Überlingens beliebter Uferpromenade beiderseits des Landungsplatzes südländisch-temperamentvolles Leben ab. Nicht von ungefähr wurde die Stadt früher schon "Klein- Nizza" genannt und ihre Lage und das Klima mit dem der Riviera verglichen. Besonders turbulent geht es in Überlingen beim weiter
  • 293 Leser

Die romantische Straße

Sie verläuft von Würzburg im Norden bis nach Füssen im Süden und ist ein Klasiker unter Deutschlands Ferienrouten: Die Romantische Straße. Dabei führt sie nicht nur durch berühmte mittelalterliche Städte, sondern auch durch eine abwechslungsreiche Landschaft, die den Reisenden immer wieder fasziniert. Würzburg und er Wein, das einzigartige Rothemburg weiter
  • 130 Leser

Feuermaschinen in Mainhardt

"Wat is 'en Dampfmaschin" lautete eine gewichtige Frage in dem Film "die Feurzangenbowle", doch die Antwort blieb aus. Im Turmuhrenmueseum in Mainhardt kann man in der Sonderausstellung "Faszination Dampfmaschine" noch bis 15. September die Antwort finden. Die Ausstellung skizziert die die Entwicklung der Feuermaschinen mit historischen Dampfmodellen, weiter
  • 185 Leser

Hohenloher Freilandmuseum

Das Museumsdorf Wackershofen ist in den letzten Jahren attraktives Ausflugsziel für Familien mit Kindern geworden, können sich doch die jungen Besucher in dem über 40 ha großen Gelände relativ frei bewegen. Wenn das Naturerlebnis und die darin eingebetteten Hauslandschaften mit über 50 Gebäuden nicht genügen, kann das Hohenloher Freilandmuseum an den weiter
  • 164 Leser

Kneippen, Kuren, Badespaß

Frisch renoviert und zur modernen Kneipness- und Sauna-Anlage ausgebaut, beherbergt Schwäbisch Hall eine der schönsten Wellness-Oasen der Region. Viele Gäste kommen regelmäßig, um die heilkräftige Wirkung der Haller Natursole zu nutzen und aktiv etwas für die Gesundheit zu tun. Ihr Salzgehalt entspricht mit 3,5 bis vier Prozent etwa dem des Roten Meeres. weiter
  • 172 Leser

Sommertheater Überlingen

Das Konstanzer Sommertheater, ein schon zur Tradition gewordenes einmonatiges Gastspiel des Stadttheaters Konstanz, bekommt ab diesem Jahr eine neue Heimat in Überlingen. Bis zum 26. Juli 2003 gehen über zwei Dutzend Aufführungen des Konstanzer Ensembles über die Bühne der zur Spielstätte umgewidmeten Kapuzinerkirche. Die Kirche ist als Theaterstätte weiter
  • 237 Leser