Artikel-Übersicht vom Samstag, 28. Juni 2003

anzeigen

Regional (90)

Heftig diskutiert wurde über den Bebauungsplan "Am Itzlinger Weiher" . Dieses neue Baugebiet, am Ortsrand von Zipplingen gelegen, weist noch viel freie Flächen im Anschluss auf, gab Hermann Uhl zu verstehen, und somit auch zusätzliche Entwicklungsmöglichkeiten. Stadtbaumeister Jürgen Gänzle stellte den reduzierten oder abgespeckten Plan vor und betonte, weiter
  • 218 Leser
Diverse Punkte behandelte der Ebnater Ortschaftsrat in der vergangenen Sitzung. Zum Stand der Nordumgehung berichtete Ortsvorsteher Beyrle über das Treffen mit Staatssekretär Grossmann in Berlin. Nachdem wegen rigoroser Sparmaßnahmen die Aufstiegstraße 6F wohl für die nächsten 30 Jahre gestorben sei, habe der Staatssekretär dafür die Nordumgehung als weiter
  • 139 Leser
VERKEHRS- UND VERSCHÖNERUNGSVEREIN / Zufrieden mit der Entwicklung

"Aalen ist schöner geworden"

Man könne mit der Entwicklung zufrieden sein, bilanzierte Oberbürgermeister Ulrich Pfeifle als Vorsitzender des Verkehrs- und Verschönerungsvereins: "Aalen ist schöner als vor einigen Jahren." Die Übernachtungszahlen gingen 2002 zwar um 4,5 Prozent zurück. Doch Pfeifle sieht noch weitere Potenziale, Aalen für noch mehr Besucher attraktiv zu machen. weiter
  • 230 Leser
STADTFEST OBERKOCHEN / Gestern Abend Auftakt mit Palio-Rennen

"Alte Herren" haben den besten Zug

Bieranstich und gleich anschließend ein heißes Wagenrennen - ein toller Start des 24. Stadtfests in Oberkochen. Den schnellsten Wagen lenkten die "alten Herren", die AH-Fußballer des TSV. weiter
GEMEINDERAT BOPFINGEN / Geschlossen gegen die drohende Schließung des Forstamtes

"Müssen uns zur Wehr setzen"

Die Forstverwaltung hatte den Gemeinderäten wieder ein sehr gutes Rechnungsergebnis mitgebracht, doch geriet der Waldhaushalt-Überschuss von 38 852 Euro etwas in den Hintergrund, denn beherrschendes Thema war die bevorstehende Schliessung der Forstämter, darunter auch das von Bopfingen. weiter
  • 199 Leser
GEMEINDERAT ABTSGMÜND / Bebauungsplan Ortsmitte-Ost in Untergröningen beschlossen

"Noch nie so nahe an der Teilumgehung"

Nach einer langjährigen Planungsphase hat der Gemeinderat Abtsgmünd nun den Satzungsbeschluss für den Bebauungsplan Ortsmitte-Ost in Untergröningen gefasst. weiter
  • 189 Leser

"Paris sans fin"

In der Ciäsa Granda in Stampa im schweizerischen Bergell ist zum 100. Geburtstag von Alberto Giacometti eine Sonderausstellung eingerichtet worden. Zu sehen ist in einem der schönsten Museen der Schweiz eine Auswahl der 150 Lithografien, die Giacometti für das große Album "Paris sans fin" geschaffen hatte. Sie stehen auch im Mittelpunkt der gleich lautenden weiter
  • 115 Leser
THEATER DER STADT AALEN / Auf Schloss Fachsenfeld hat am Freitag, 4. Juli, die pfeffrige Turrini-Komödie "Der tollste Tag" Freilichtpremiere

"Wir hoffen, es hätte dem Baron gefallen"

"Wir hoffen, es hätte dem Baron gefallen". Simone Sterr ist zuversichtlich, dass ihre Inszenierung von Peter Turrinis Komödie "Der tollste Tag", die am Freitag, 4. Juli unter den Linden von Schloss Fachsenfeld Premiere hat, vor dem strengen Auge des einstigen Herrn hätte bestehen können. Dabei geht es doch vor allem um Macht und Intrigen - und natürlich weiter
  • 103 Leser
BACKSTUBE MACK / Spende

2500 Euro für Stefan

Das schwere Schicksal des an Muskelschwund (Muskeldystrophie Duchenne) erkrankten Bopfingers Stefan Hermann nahm die Backstube Mack zum Anlass, mit einer speziellen Brotbackaktion, dem sogenannten "Stefansbrot", dem 30-Jährigen seinen Wunsch nach einem Kurzurlaub zu erfüllen. Dieser Tage konnte Hans Günther Mack an Stefan Herrmann eine Spende in Höhe weiter
  • 154 Leser

65 Jahre Priester

Am Fest Peter und Paul sind es 65 Jahre, dass Pater Franz Xaver Schmid im Dom zu Brixen zum Priester geweiht wurde. Nach seinem Abitur in Ellwangen kam er zum Weiterstudium nach Brixen, und von dort als Neupriester wieder zurück. An seinem Primiztag in Unterschneidheim brach die Maul- und Klauenseuche aus, und die Festlichkeiten am Nachmittag mussten weiter
  • 194 Leser

95. Wasseralfinger Kinderfest zu Lande, zu Wasser und in der Luft

Das Wasseralfinger Kinderfest jährte sich gestern zum 95. Mal. Zur Feier des Tages gab's Gutscheine für alle. Nach dem Luftballonstart war für die Klassen Eins bis Acht Aktion angesagt: Im Spieselgelände war ein Spielpark aufgebaut, im Stadion maßen sich die Klassen im Völkerballspiel (Bild rechts) und in Fußball-Turnieren. Wer Abkühlung wollte, tauchte weiter
  • 125 Leser
FRAGE DER WOCHE


Thema: Wochenende

Der Sommer ist seit letzter Woche nun auch offiziell da. Zahlreiche Feste und Veranstaltungen machen die Entscheidung schwer, wie man sein Wochenende planen soll. Es locken viele attraktive Angebote, doch wofür entscheidet man sich? Genau dies wollten wir diese Woche in der Fußgängerzone wissen und fragten Passanten: Was haben Sie am Wochenende vor? weiter
KINDERFEST SCHLOSSBERG

Ab ins Märchenland

Das Kinderfest in Schlossberg steht heute unter dem Motto "Eine Reise ins Märchenland". Beginn ist um 13.30 Uhr mit dem farbenprächtigen Umzug. Ab 14 Uhr beginnen die Vorführungen mit dem "Heinzelmännchentanz" des Kindergartens Schlossberg. Danach folgt "Aladin und die Wunderlampe" durch den Kindergarten Hauffstrasse, und der Kindergarten Flochberg weiter

Albvereins-Hocketse

Am morgigen Sonntag, 29. Juni, findet wieder die Hocketse der Abtsgmünder Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins am Laubach-Stausee statt. Beginn ist um 10 Uhr mit Fassanstich und Frühschoppen. Anschließend wird zum Mittagstisch und am Nachmittag zu Kaffee und Kuchen eingeladen. Musikalisch unterhält das Stausee-Duo Bruno und Reinhold. bd weiter
  • 113 Leser

Auf Europa-Kurs

Die Europafahne könnte bald am Leinzeller Rathaus gehisst werden. Die Bewerbung für das Europa-Diplom sei bereits angenommen, hieß es gestern im Gemeinderat. weiter
  • 166 Leser
FOTOWETTBEWERB BLENDE

Aussichten und Einsichten

Der Fotowettbewerb "Blende" dieser Zeitung geht in eine neue Runde: In diesem Jahr steht das Thema "Aussichten - Einsichten" auf dem Programm. Junge Leute bis 18 können sich mit dem Thema "So sehe ich meine Familie - meine Freunde" beschäftigen. weiter
  • 183 Leser
VON BERLIN NACH AALEN / Anregungen vom ersten Ökumenischen Kirchentag

Bald Kirchentag in Aalen?

Vom 28. Mai bis 1. Juni fand in Berlin der erste ökumenische Kirchentag statt. Mit dabei war eine rund achtzigköpfige ökumenische Reisegruppe aus den Gemeinden in und rund um Aalen. Am Dienstag fand im Salvatorheim ein Nachtreffen und Austausch über dieses Großereignis statt. weiter
  • 144 Leser
BAUAUSSCHUSS / Dach der Mittelhofschule wird renoviert

Basistelefone-Test

Die Telekom wird mehrere Telefonzellen in der Gemeinde abbauen und durch sogenannte Basistelefone ersetzen. Dies wurde am Donnerstag im Ausschuss für Bau- und Umweltfragen bekannt gegeben. weiter
  • 207 Leser
AMTSGERICHT / Tag der Ausbildung

Berufe am Gericht

Die vorwiegend jungen Damen waren keineswegs Angeklagte in einem Strafprozess, sondern interessierten sich am Tag der Ausbildung im Ausbildungszentrum des Amtsgerichts Ellwangen für das, was man früher eine Lehrstelle nannte. Justizfachwirt/in oder Justizangestellte/r waren die vorgestellten Ausbildungsberufe. weiter
  • 174 Leser

Bevor der Ball rollt, wird Rasen ausgerollt

Der Rasen im städtischen Waldstadion ist seiner Zeit voraus. Am 21.Juli hat er erstmals Ballkontakt. Bereits gestern wurde damit begonnen, die grünen Bahnen auszurollen. In 40 Meter langen, bis zu 2,20 Meter breiten Rollen kam das Gras auf Lkw aus Schrobenhausen nahe Ingolstadt. Dort waren die Halme fit gemacht worden für Bundesliga-Kickstiefel, denn weiter
  • 164 Leser
KONZERT / Heute Abend in der Basilika in Ellwangen

Bezlers Vogelstimmenkonzert

Nicht nur in der Bibel, die in diesem Jahr besonders gewürdigt wird, spielen Vogelstimmen eine besondere Rolle. Auch in der Orgelmusik sind sie ein Material, das immer wieder interessante Aspekte für Kompositionen gab. Prof. Willibald Bezler wird heute abend in der Ellwanger Basilika St. Vitus ab 20 Uhr ein nachdenkliches Musikprogramme zu diesem Thema weiter
  • 123 Leser
GEMEINDERAT STÖDTLEN / Vergaben für Bauhof und Feuerwehrgebäude

Bis jetzt noch günstiger als geschätzt

Der Gemeinderat besichtigte vor seiner jüngsten Sitzung den Baufortschritt des Bauhof- und Feuerwehrgebäudes im Gewerbegebiet. Die letzten Bauarbeiten wurden vergeben. weiter
  • 286 Leser

Breitenbach Thema

Der Ellenberger Gemeinderat trifft sich am Dienstag, 1. Juli, um 19 Uhr am Rathaus, um zu einer Ortsbesichtigung nach Breitenbach zu fahren. Dort geht es um den Ausbau der Ortsdurchfahrt. Ab 19 Uhr wird im Rathaus weiter getagt. Besprochen werden eben jene Breitenbacher Ortsdurchfahrt sowie die dortige Dorfplatzgestaltung, die Vergabe der Arbeiten für weiter
THEATERFESTIVAL 03 / Aalen

Bunte Mischung

Auch heute und am Sonntag bietet das "Theaterfestival 03" in Aalen wieder eine öffentliche Plattform für Schul- und Amateurtheater. weiter
  • 121 Leser
STADTFEST / Serenade im Lampionschein

Chor und Celli zaubern

Ein ganz besonderer Zauber wohnt der Verbindung von Männerchören der Romantik mit dem Klang des Cello inne. Diese Kraft zog bei der Serenade im Lampionschein am Donnerstag in Oberkochen das Publikum in ihren Bann. weiter
  • 291 Leser

Damenfahrrad gestohlen

Ein Unbekannter stahl am Donnerstag zwischen 9.15 und 9.30 Uhr in der Reichsstädter Straße ein Damenrad der Marke Schuler, Farbe rot/silber, mit Fünf-Gang-Nabenschaltung im Wert von 600 Euro, das mit einem Stahlschloss gesichert abgestellt war. PD weiter
  • 280 Leser
SPORTVEREIN JAGSTZELL / Jahreshauptversammlung abgehalten

Die Bilanz kann sich sehen lassen

In der Jagstaue fand jetzt die Jahreshauptversammlung des SV Jagstzell statt. Vorsitzender Sebastian Haas bezifferte die Mitglederzahl mit 730, davon beteiligen sich rund 470 aktiv am Sport. Diese werden von 26 Übungsleitern betreut. weiter
  • 178 Leser

Diebeslager gefunden

Eine Serie von Einbrüchen und Fahrzeugdiebstählen ist wohl einer vermutlich dreiköpfigen rumänischen Bande zuzurechnen, die sich derzeit im nordöstlichen Kreisgebiet aufhält oder aufgehalten hat. Bei einer Suche mit Diensthunden im nahen Waldgebiet der Raststätte Ellwangen-Ost wurde ein Waldlager mit umfangreichem Diebesgut und Utensilien aufgefunden. weiter
  • 101 Leser

Dornröschen mal ganz anders

Ein Theaterstück der ganz anderen Art zeigt die Theatergruppe "Mimenkiste" derzeit in Unterschneidheim. "Höllenmaschinen, Männer und andere Flüche" heißt die ungewöhnliche Neufassung des Märchenklassikers Dornröschen, die noch heute um 20 Uhr im Foyer der Sporthalle Unterschneidheim zu sehen ist. Die jungen Schauspieler ernteten bei der Premiere am weiter
  • 193 Leser

Fahrt zum Schlesiertreffen

Unter dem Motto "Schlesien - Heimat ist Menschenrecht" findet das Deutschlandtreffen der Schlesier am 12. und 13. Juli in Nürnberg statt. Die Landsmannschaft Schlesien, Kreisgruppe Aalen, unternimmt eine Busfahrt nach Nürnberg gemeinsam mit der Landsmannschaft Schwäbisch Gmünd. Die Abfahrt erfolgt am 13. Juli um 7 Uhr von der Bushaltestelle Beck und weiter
  • 194 Leser

Fest auf der Heide

Ein Gottesdienst um 10.30 Uhr mit anschließendem ökumenischen Gemeindefest findet am Sonntag in und um Peter und Paul auf der Heide statt. Fürs leibliche Wohl ist gesorgt. Auf dem bunten Programm stehen ab 13.30 Uhr unter anderem ein Singspiel oder Tänze. weiter
  • 332 Leser
AALEN CITY SPRUDELT / Gärtnermeister arrangiert "Platz" bei SchwäpoShop und Spielzeug Wanner mit Blumen neu

Florale Zierde fürs sprudelnde Nass

Die Reichsstädter Straße ist sein Terrain. Die Rede ist von Gärtnermeister Adolf Schmid, der traditionell vor allem den Platz zwischen SchwäPo-Shop und Spielzeug Wanner bei "Aalen City blüht" mit Pflanzen gestaltet. Obwohl die Kocherstadt heuer ganz im Zeichen des Wassers steht, hat der Gärtnermeister den Brunnen dort den "richtigen Rahmen" gegeben. weiter
VERBRAUCHERSCHUTZ / Verordnung aufgehoben

Geflügelpest-Entwarnung

Die zusätzlichen Vorschriften zum Schutz vor der Verschleppung der Klassischen Geflügelpest sind mit Wirkung vom 25. Juni aufgehoben worden. Dies teilt das Veterinäramt des Ostalbkreise mit. weiter
  • 139 Leser

Gemeinderat tagt

Eine Gemeinderatssitzung findet am Montag, 30. Juni um 17.30 Uhr im Bürgersaal des Rathauses Rosenberg statt. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Bebauungsplan Hummelteile, 1. Erweiterung, Satzungsbeschluss, die Anpassung der Elternbeiträge in den Kindergärten sowie diverse private Baugesuche. SP weiter
  • 247 Leser
ÖKUMENISCHE BIBELAUSSTELLUNG / Arbeiten von Wasseralfinger Schulen zum "Jahr der Bibel"

Gleichnissen auf den Grund gehen

Zu den Wasseralfinger Festtagen an diesem Wochenende leisten die evangelische und katholische Kirchengemeinden einen schönen Beitrag. Die Schulen von Wasseralfingen und Hofen stellen in der Sängerhalle Arbeiten zum Thema "Die Gleichnisse Jesu" aus. Am Samstag und Sonntag jeweils von 14 bis 18 Uhr ist zudem eine Bibelausstellung zu sehen. weiter
  • 171 Leser

Gospel und Jazz

SCHAUFENSTER
Zum ersten Mal in ihrer Geschichte treten der Gospel-Prokjekt-Chor St. Georg und die Nördlinger Stadtjazzerey gemeinsam auf - und das gleich zweimal: Das Konzert unter dem Titel "Gospel, Pop und mehr" findet am heutigen Samstag um 19.30 Uhr in der Nördlinger Spitalkirche statt und wird am Sonntag, 29. Juni um 18 Uhr in der evangelischen Kirche in Deiningen weiter
  • 117 Leser
WEHRMACHTSAUSSTELLUNG / Demonstrationen Junger Nationaler und linker Autonomen

Hall kommt nicht zur Ruhe

Zwar sind letztlich nur zwei Fensterscheiben zu Bruch gegangen, aber die Demonstration sogenannter "Junger Nationaler" und der Gegenaufmarsch ebenfalls aus dem ganzen Land angereister "linker Autonomer" hat Bürger und Passanten verängstigt und in Schwäbisch Hall tiefe Spuren hinterlassen. Die Innenstadt gehörte an jenem sonnigen Sommertag nicht wie weiter
  • 182 Leser

Hallenbad Abtsgmünd zu

Das Abtsgmünder Hallenbad ist am kommenden Freitag, 4. Juli, wegen des Betriebsausfluges ganztägig geschlossen. Am Donnerstag, 10. Juli, ist das Hallenbad wegen der Personalversammlung erst ab 16.30 Uhr offen. weiter
  • 807 Leser

Horden, Hitze, wenig Heu

Die Erschütterungen, die Schwäbisch Hall an den vergangenen Wochenenden durch die Demonstrationen rund um die Wehrmachtausstellung regelrecht heimgesucht haben, sind noch nicht verklungen. Über tausend Polizisten im Einsatz, hunderte von "Protestlern" sowohl aus dem rechten als auch aus dem linken extremen Lager, Gewalt, Geschrei, Festnahmen - der Schock weiter
FESTIVAL EUROPÄISCHE KIRCHENMUSIK

Im Gespräch mit Interpreten und Komponisten

Nur was man weiß, hört man auch. Deshalb bietet das Festival Europäische Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd wieder ein umfangreiches Wortprogramm an. Zu allen Festival-Konzerten in Schwäbisch Gmünd mit Beginn 20 Uhr gibt es Künstlergespräche. weiter
  • 108 Leser
DORFMÜHLE UNTERKOCHEN

Info-Markt Solar

Das Energieberatungszentrum Dorfmühle ist eine Projektgruppe der Aalener Agenda 21. Morgen, 29. Juni, findet von 10 bis 17 Uhr erstmals der "Infomarkt Solar" in der alten Dorfmühle in Unterkochen statt. Neben Sonnenkolektoren gibt es Photovoltaikmodule- und Pellettechnik zu sehen. Berater und Handwerker informieren. Vortrag zu Solarwärme um 11 Uhr, weiter
  • 127 Leser

Johanna Allgeyer

In der Talschule hieß es Abschied nehmen: Nach 26 Jahren darf Johanna Allgeyer ihren wohlverdienten Ruhestand antreten. In einer Feierstunde verabschiedeten sich Schüler, Lehrerkollegium und Ortsvorsteher Bahle von ihrer beliebten und allseits geschätzten Sekretärin. Nachdem sie von 1961 bis 1977 in der Ortschaftsverwaltung arbeitete, trat sie ihren weiter
  • 204 Leser

Jugendfreizeit

Unter dem Motto "Out of time, just in time" veranstalten die Comboni Missionare in den Sommerferien, vom 2. bis 9. August, eine Freizeit für Jugendliche von 11 bis 13 Jahren auf der KIM-Hütte in Oberstaufen, Steibis im Allgäu. Anmeldung bei Roland Koch, Tel. (07961) 969784 oder Pater Reinhold, Tel. (07961) 9055-0. SP weiter
  • 292 Leser
VIRNGRUNDKLINIK / Gestern Vormittag wurde die Kinder- und Jugendpsychiatrie eröffnet

Klinik auf dem Weg in die Zukunft

"Ein weiterer, sehr glänzender Baustein im klinischen Angebot Ellwangens, aber auch für die ganze Region", so nannte Landrat Klaus Pavel die Kinder- und Jugendpsychiatrie an der Virngrundklinik, die gestern Vormittag offiziell eröffnet wurde. weiter
  • 216 Leser
"GEWINNVERSPRECHEN" / Statt versprochener Gewinne kamen zuletzt die Geldeintreiber

Kranke alte Leute verloren ihr ganzes Hab' und Gut

"Bettelarm durch dubiose Geschäftemacher", überschrieb unsere Zeitung im Mai vergangenen Jahres den Bericht über ein demenzkrankes Ehepaar. Der traurige Fall setzt sich leider fort. Die alten Leute werden weiterhin von Geldeintreibern in die Mangel genommen. weiter
  • 2143 Leser

Kunst-Lemminge

Wolfgang Nußbaumer
ZWISCHENRUF Wie die Lemminge über die Klippen stürzen sich alljährlich zur Sommerszeit die Kulturmacher mitten hinein in den ohnehin zum Bersten gefüllten Terminkalender. Um hinterher zu barmen, warum immer weniger sehen und hören wollen, was sie in harter Arbeit auf die Beine gestellt haben. Wer zwingt eigentlich die Veranstalter des Schlossfestes weiter
  • 131 Leser
GEMEINDERAT BOPFINGEN / Mobilfunk und Sperrung des Weges auf dem Breitwang

Landwirte können Weg nutzen

In der Bürgerfragestunde sprach Werner Gottstein vom BUND Bürgermeister Bernhard Rapp direkt aufs Thema weitere geplante Mobilfunkmasten in Bopfingen samt Teilorten an. Gottstein schloss dabei auch Bauten auf privaten oder gewerblichen Grundstücken nicht aus. weiter
  • 209 Leser

Licht und Schatten

Vorschläge für kühle Orte hat Andreas Machalica einige: Im Freibad, am Baggersee oder auch im Keller könnten Hitzegeplagte ihre Betriebstemperatur absenken. Aber eigentlich findet Machalica es gar nicht so beispiellos heiß. Und er muss es wissen: Machalica ist Meteorologe und plaudert regelmäßig im Hörfunkprogramm SWR1 über Sonne und Regen. Als gelernter weiter
  • 323 Leser
GUTEN MORGEN

Mit Pulver

Ab einem bestimmten Alter - so ab 26 - versucht frau, sich gesundheits- und figurbewusst zu ernähren. Denn die Hüften beginnen, sich zu rollen. Also: in der Mittagspause keine fettige Pizza! Alternativ geht es zum Bäcker - natürlich zu Fuß, das verbrennt ordentlich Kalorien. Dort flugs ein gesundes Sonnenblumenkernbrötchen bestellt. Mit Salat, Tomate weiter
  • 161 Leser
ROCK-POP-GOSPELCHOR

Morgen Benefizkonzert

Der Rock-Pop-Gospelchor Kirchheim am Ries veranstaltet am morgigen Sonntag, 29. Juni, ab 19 Uhr ein Benefizkonzert in der St.-Josef-Kirche Bopfingen. Der Eintritt ist frei. Spenden werden für das Krankenhaus Matany in Uganda erbeten, das von dem aus Bopfingen stammenden Missionar Bruder Günther Nährich geleitet wird. weiter
  • 233 Leser
KONRAD-BIESALSKI-SCHULE / Eröffnungsfeier

Neue betreute Wohnanlage in Aalen

Unter dem Motto "Mittendrin statt Außenvor" wurde am Freitag das "Ambulant Betreute Wohnen für Menschen mit Körperbehinderung" offiziell seiner Bestimmung übergeben. Das Jahr 2003 gilt als das "Europäische Jahr der Menschen mit Behinderung". Thomas Buchholz, Lehrer an der Konrad-Biesalski-Schule in Wört, freute sich deshalb besonders, die Gäste zur weiter
  • 252 Leser
DRK-KREISVERBAND AALEN / Werbeaktion für neue Rot-Kreuz-Mitglieder

Neue Unterstützer gesucht

Der DRK-Kreisverband wirbt ab dem 1. Juli wieder um neue Fördermitglieder zur finanziellen Unterstützung einer immer größer und vielseitiger werdenden Aufgaben- und Einsatzpalette. weiter
  • 204 Leser

NEUES VOM SPION

Eine Vierer-Reihe behelmte Motorroller-Paare mittleren Alters fuhren am Donnerstagabend gegen 19 Uhr genau dem Spion vor der Nase rum. Sie wirkten etwas deplatziert unter all den Fußgängern in der Fußgängerzone vor dem Alten Rathaus. Einige Passanten schüttelten den Kopf, andere schimpften und riefen "Fuuußgängerzooone!!", doch durch die Sturzhelme weiter
  • 119 Leser
GRÖNEMEYER-KONZERT / Anfrage im Gemeinderat

OB Pfeifle: Miete deckt Kosten

"Die Miete deckt die Kosten der Stadt" bekräftigte OB Ulrich Pfeifle. In der Gemeinderatssitzung am Donnerstag hatte Heidi Schroedter (SPD) nach der Abrechnung des Grönemeyer-Konzerts gefragt. weiter
  • 194 Leser
AALEN CITY AKTIV / Neun Künstler bringen ab Montag in der Innenstadt eine Woche lang Impressionen zu Papier

Open-Art fängt Aalener Impressionen ein

"Aalen City Aktiv" (ACA) präsentierte am gestrigen Freitag seine Sommeraktion Nummer zwei: Open-Art. Neun Künstler werden in Aalens guter Stube eine Woche lang Impressionen zu Papier bringen. weiter
  • 182 Leser
UNTERKOCHEN / Am Montag

Ortschaftsrat tagt

Am kommenden Montag, 30. Juni um 16 Uhr trifft sich der Ortschaftsrat beim Kriegerdenkmal Unterkochen zur offiziellen Übergabe des Platzes vor dem Kriegerdenkmal (Friedhof Unterkochen). Die Sitzung findet ihre Fortsetzung im Rathaussaal. Dann geht's unter anderem um den Bericht über den Vollzug des Haushaltsplanes und Ergebnisse der Verkehrsschau in weiter
VERKEHRSBEHINDERUNGEN

Ortsdurchfahrten zeitweise gesperrt

Wegen des historischen Stadtfestes ist die Ortsdurchfahrt Neresheim (B466) bis Montag, 9 Uhr, für den Durchgangsverkehr gesperrt. Wegen des Umzugs zum Kinderfest ist am heutigen Samstag, 28. Juni, die Ortsdurchfahrt in Westhausen (K3319) von 13 bis etwa 14 Uhr gesperrt. Wegen des Umzugs zum Kreisfeuerwehrtag sind in Neuler am Sonntag, 29. Juni, in der weiter
  • 115 Leser

Ortstafeln in Rotenbach

Bereits seit geraumer Zeit stehen in den Ortseinfahrten von Rotenbach Willkommenstafeln, auf denen die Vereine auch ihre Festivitäten anschlagen können. Gefertigt wurden die soliden Holzkonstruktionen von Mitgliedern des Gesangverein "Eintracht". (Das Bild zeigt das Bauteam nach der Fertigstellung). Ein Foto weist auf die sehenswerte Rotenbacher Blasius-Kapelle weiter
STADTFEST / Heute Open-Air

Party beim Bahnhof

Eine Party mit Live-Bands steigt am heutigen Samstag beim 3. Oberkochener Stadtfest-Open-Air ab 19.30 Uhr in der Bahnhofstraße. Als "Topact" wird von den Veranstaltern, dem Jugendclub Oberkochen, die Rockband "Sterotype" mit Sängerin Andrea Hinderer angekündigt. Jazz bis Soul verspricht "Nil", Mitglied im Band-Pool der Rockstiftung Baden-Württemberg. weiter
  • 148 Leser

Paul Stilz

Die Abtsgmünder Bank hielt kürzlich ihre Generalversammlung (diese Zeitung berichtete). Bei den Neuwahlen zum Aufsichtsrat wurden Ernst Neusinger, Martin Holl, Eberhard Holz und Roland Kübler in den Aufsichstsrat gewählt. Den ausgeschiedenen Aufsichtsratsmitgliedern Maria Thaler und Paul Stilz wurde für die geleistete Arbeit gedankt. Paul Stilz war weiter
  • 149 Leser

PG am Montag

Foto und Namensliste der Abiturienten am Peutinger Gymnasium gab es gestern Abend erst nach Redakionsschluss. Wir reichen sie am Montag nach. SP weiter
  • 253 Leser
BETREUUNGSVEREIN / Mitgliederversammlung

Reform bedroht Verein

Auf der gut besuchten Mitgliederversammlung des Betreuungsvereins Ostalbkreis im Casino des Landkreises wies Helmut Dufek, Geschäftsführer des Betreuungsvereins, als Einstimmung auf seinen Geschäftsbericht, auf die Bedeutung der Betreuungsvereine und deren Probleme hin. weiter
  • 195 Leser

Reinhold Geißinger

Der Ehrungsausschuss der Arbeitsgemeinschaft Unterkochener Sommertage hatte sich einstimmig dafür ausgesprochen, dass Herr Reinhold Geißinger die Ehrenplakete der ARGE Sommertage verliehen wird. Diese Ehrung erfolgte am Sonntagabend. Ortsvorsteher Karl Maier würdigte das Engagement von Reinhold Geißinger, der über 30 Jahre als KAB-Vorsitzender in Unterkochen weiter
  • 220 Leser
HEIMATMUSEUM OBERKOCHEN

Rund um Adams Eltern

Zur Eröffnung der 8. Sonderausstellung im Heimatmuseum "Vom Primaten zum Homo Sapiens" wird der Oberkochener Paläoanthropologe Prof. Dr. Friedemann Schrenk am morgigen Sonntag, 29. Juni, sein neu erschienenes Buch "Rund um Adams Eltern" vorstellen. Schrenk, der durch den sensationellen Unterkieferfund vom Malawisee in Ostafrika bekannt geworden ist, weiter
  • 153 Leser

Schlägerei an Tankstelle

Am 26. Juni kam es gegen 21.15 Uhr auf einem Tankstellengelände in Ellwangen zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 19- und einem 21-jährigen Mann. Als der 19-Jährige im Vorbeifahren den 21-Jährigen, der gerade ausgestellte Fahrzeuge anschaute, erkannte, wendete er seinen Pkw und stieg aus. Offensichtlich sollten "alte Rechnungen" nach dem Faustrecht weiter
  • 120 Leser

Schneller retten

Das Deutsche Rote Kreuz hat gestern seine neue Rettungswache in Betrieb genommen. Rund 900 000 Euro hat der Bau bei der Stauferklinik in Mutlangen gekostet. In erster Linie soll der neue Standort dazu dienen, die Einsatzzeiten für das nördliche Kreisgebiet deutlich zu verkürzen. weiter
  • 290 Leser

Schwimmen für die Kastellhalle

Kommenden Sonntag veranstaltet die DLRG Pfahlheim wieder ein Zehn-Stunden-Schwimmen im örtlichen Limesfreibad. Beginn ist um 8 Uhr. Mannschaften und Einzelschwimmer, Kinder wie Erwachsene sind willkommen. Jede geschwommene Bahn wird von Sponsoren mit 20 Cent gefördert. Zwei Bahnen sind mindestens zu schwimmen. Auch Preise für die ausdauerndsten Schwimmer weiter
  • 141 Leser

Sonntagsbegrüßung

Der "Offene Abend" der Hauskreise veranstaltet eine "Begrüßung des Sonntags" am Samstag, 28. Juni um 19.30 Uhr im Speratushaus. Wollen Sie sich wieder einmal richtig darüber freuen, dass es den Sonntag gibt und sich einstimmen auf diesen besonderen Tag in der Woche? Bei Texten zu Schöpfung und Auferstehung, Liedern, Tanz, und verschiedenem mehr, wird weiter
  • 158 Leser

Stadtführung und historische Brunnen

Zu historischen Brunnen durch die sprudelnde Innenstadt führt Dagmar Mangold heute, 28. Juni. Dabei erfahren die Teilnehmer auch einiges über die Bedeutung des Wassers in Aalen. Treffpunkt: 14.30 Uhr am Brunnen vor dem neuen Rathaus, Marktplatz 30. weiter
  • 287 Leser
CARL ZEISS / Schnelle Reaktion auf Wirtschaftsflaute:

Stellenabbau

Nach vier Jahren Wachstum sinken bei Carl Zeiss erstmals wieder Umsatz und Ergebnis. Der Technolgiekonzerns reagiert schnell. In Oberkochen werden 220 Stellen abgebaut, zudem steht Kurzarbeit an. weiter
  • 218 Leser

Suebenroman

Mit dem Roman "Die Liebenden vom Moortal" verkauft das Alamannenmuseum ab sofort den ersten Roman über die Zeit der Alamannen, der im Ostalbkreis entstanden ist. Der Autor, Dietmar Hackenberg (Kerkingen) hat sich intensiv mit der frühen Völkerwanderungszeit beschäftigt. Zum Inhalt: "Eine Sturmflut und feindliche Nachbarstämme zwingen die Sueben, ihre weiter
  • 150 Leser

SWF dreht "Rasthaus"

Am Dienstag, 1. Juli von 9 bis circa 15 Uhr dreht das SWF auf der Autobahn-Tank- und Rastanlage Ellwanger-Berge Ost eine neue Ausgabe von "Rasthaus". Unter anderem findet ein Autotest statt, die Polizei stellt ein Video-Motorrad vor und eine Gruppe von Harley-Fahrern werden auftreten. Die Autobahn-Raststätte Ellwangen-Ost und ihre verschiedenen Einrichtungen weiter
  • 139 Leser
VHS / "Frau des Monats"

Talk mit Ursula Bilger

In der Veranstaltungs- reihe "Die Frau des Monats" der Aalener Frauenbeauftragten und der VHS Aalen wird am kommenden Montag, 30. Juni, um 19 Uhr im Torhaus Dr. Ursula Bilger, Geschäftsführerin der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Ostwürttemberg, in einem Talk vorgestellt. Mit ihr spricht Uta-Maria Steybe, Frauenbeauftragte der Stadt Aalen. weiter
  • 217 Leser

Teilnahmebedingungen zum Fotowettbewerb "Blende 2003"

1.Teilnahmeberechtigt am Photowettbewerb "Blende 2003" der GMÜNDER TAGESPOST und der SCHWÄBISCHEN POST im Rahmen des 29. Deutschen Zeitungsleser-Photowettbewerbs sind alle Photoamateure. Ausgenommen sind Mitarbeiter des Verlages und deren Angehörige. 2. Jeder Teilnehmer kann bis zu drei Papierbilder in Farbe oder Schwarzweiß (einschließlich Sofortbild weiter
  • 271 Leser
KOMMUNALWAHL / Heute erstes Seminar der Tandem-Frauen

Verzicht wäre schade

Es gibt Argumente, die überzeugen auch Hardliner. "Politik braucht Frauen" ist inzwischen eines davon, denn: "Frauen ergänzen die Politik der Männer mit neuen Ideen und anderen Blickwinkeln. Es wäre doch schade, wenn die Gesellschaft darauf verzichten müsste", sagt Ostalb-Frauenbeauftragte Ingrid Krumm. Und deshalb gibt es das Tandem-Projekt. weiter
  • 244 Leser
BUND AALEN / Am Sonntagmorgen

Vogelspaziergang am Kocher

Morgen, 29. Juni um 8 Uhr können Frühaufsteher die heimatliche Vogelwelt kennenlernen. Horst Fischer vom NABU bietet eine vogelkundliche Führung entlang der Aalener "Wasserstraße" an. Treffpunkt ist die Kocherbrücke am Bohlschulplatz , dann geht es in einer gemütlichen Mini-Wanderung Richtung Wasseralfingen weiter. Der "Lebensraum Fluss" fällt in Aalen weiter
  • 200 Leser

Was uns bewegt

Der Woiza liebt manche Umfragen, so wie etwa die allwöchentliche "Frage der Woche" in der SchwäPo. Spannend ist dabei nicht nur, was die Leute zu einem bestimmten Thema denken, sondern es ist ganz besonders nett, wenn man den einen oder anderen den Befragten kennt. Diese kleinen, aber hautnahen Umfragen erheben zwar keinen Anspruch darauf, einen für weiter
  • 177 Leser
THEATERFESTIVAL 03 / Theater-AG des Hans-Baldung-Gymnasiums Schwäbisch Gmünd macht den Anfang

Wie Kurt die "Krokodile" zähmt

Dramaturg Winfried Tobias vom Theater der Stadt Aalen hat am Donnerstagabend im Wi.Z das Forum für Amateur- und Schultheatergruppen mit treffenden Worten eröffnet, denen die Theater-AG des Hans-Baldung-Gymnasiums Schwäbisch Gmünd mit Max von der Grüns "Vorstadtkrokodilen" ebensolche Taten folgen ließ. weiter
  • 113 Leser

Willi Scheitz

Der 28-jährige Willi Scheitz aus Wasseralfingen wird am kommenden Samstag, 5. Juli, im Rottenbur ger Dom zum Priester geweiht. Scheitz, Jahrgang 1974, ist in Wasseralfingen geboren und aufgewachsen. Er ging dort zur Grundschule und besuchte das Kopernikus-Gymnasium bis zur 7. Klasse. Unter den Pfarrern Wenger, Keller und Zepf war er Ministrant. Willi weiter
  • 211 Leser

WORT ZUM SONNTAG

Günter Adam Gehörlosen- seelsorger Hast du danke gesagt, fragen die Eltern ihre Kinder wenn sie etwas bekommen haben. Dankbar kann man nur sein, wenn man nicht dankbar sein muss. Schon das Gefühl, dazu verpflichtet zu sein ersticken die Dankbarkeit. Um zu sehen was Dankbarkeit bedeutet, ist ein Blick auf ihr Gegenteil hilfreich. Das Gegenteil von Dankbarkeit weiter
  • 217 Leser
WIRTSCHAFT / Auch das Giengener Bauunternehmen Mayer ist von der Krise am Bau betroffen

Über 100 Mitarbeiter müssen gehen

Das Drama in der regionalen Bauwirtschaft nimmt kein Ende. Nach Aisslinger hat die Krise nun das Giengener Bauunternehmen Mayer, das seit einigen Jahren verstärkt auch im Raum Aalen tätig ist, erfasst. Über 100 von derzeit noch 230 Arbeitsplätzen will Mayer zu seiner Gesundung nun streichen. weiter
  • 213 Leser
SYNAGOGE BOPFINGEN

Zehn Jahre Gedenkstätte

Am morgigen Sonntag, 29. Juni, veranstaltet der "Trägerverein ehemalige Synagoge Oberdorf e.V." anlässlich des zehnjährigen Jubiläums der Gedenk- und Begegnungsstätte ab 15 Uhr eine Feierstunde. Anschließend kann man bei Kaffee, jüdischem Wein und Spezialitäten in der ehemaligen Synagoge verweilen. Die Gedenkstätte ist am morgigen Sonntag von 13 bis weiter

Ziegeelite beim Ziegenzuchtverein

Am morgigen Sonntag, 29. Juni, präsentieren die Ziegenzüchter des Ziegenzuchtvereins Aalen und Umgebung in der Reithalle Fachsenfeld die Ziegenelite der Ostalb. Von 9 bis 16 Uhr werden etwa 60 Spitzentiere der Milchziegenrassen "Weiße Deutsche Edelziege" und "Bunte Deutsche Edelziege" sowie der Fleischziegen-Rassen "Burenziege" und "Zwergziege" zu sehen weiter
  • 249 Leser
OBST- UND GARTENBAUVEREIN

Zwei Tage Gartenfest

Der Obst- und Gartenbauverein Kirchheim veranstaltet am heutigen Samstag ab 16 Uhr und am morgigen Sonntag ab 10 Uhr sein Gartenfest im Bretzgenhof. Mittagessen, Kaffee und Kuchen sowie ein deftiges Vesper werden angeboten. Auf die kleinen Gäste wartet eine Wurfbude mit tollen Preisen. GOT weiter
  • 539 Leser
STADT NÖRDLINGEN

Ämter ab 12 Uhr zu

Am traditionellen Herrenmontag, 30. Juni, sind die Ämter und Abteilungen der Stadtverwaltung Nördlingen für die Öffentlichkeit nur bis 12 Uhr geöffnet. Dies teilt die Stadtverwaltung Nördlingen mit. weiter
  • 225 Leser

Regionalsport (8)

FUSSBALL / Staffeltag der Bezirksliga in Lippach

"Faire Saison"

Alles in allem gab es in der abgelaufenen Runde der Fußball-Bezirksliga von Staffelleiter Alfons Krauß wenig zu beanstanden. Was nicht hatte heißen sollen, dass es keine Probleme gäbe. weiter
  • 362 Leser
RADSPORT / Morgen Radmarathon "Alb Extrem"

3000 Radler auf der Alb

Der Radmarathon "Alb Extrem" wird morgen früh in Ottenbach gestartet. 3000 Radler werden auf die 190 bis 280 Km langen Strecke gehen. weiter
  • 165 Leser
REITEN / Baden-Württembergische Meisterschaften für Gespanne in Lauchheim-Hülen

Eleganz bei der Gespann-Dressur

Bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften in Lauchheim-Hülen stand gestern die Dressurprüfung für Vierergespanne an. Die Ponys machten den Auftakt, nachmittags folgten die Großpferd-Gespanne. weiter
  • 177 Leser
LEICHTATHLETIK / Süddeutsche Gehermeisterschaften

Erneuter Erfolg

Das Geher-Ehepaar Sarembe (LSG Aalen) lieferte erneut eine starke Vorstellung ab. Eine Vizemeisterschaft sowie Platz acht bei den Süddeutschen Meisterschaften in Breitenbrunn waren die Ausbeute. weiter
  • 233 Leser
TENNIS / 2. Ostwürttembergischer Jugend-Cup auf der Anlage des TC Fachsenfeld

Lobesreigen für ein tolles Turnier

Letztes Jahr Premiere, in diesem Jahr schon fast Tradition. Der TC Fachsenfeld richtete nunmehr den zweiten Ostwürttembergischen Tennis-Jugend-Cup auf seiner Anlage im Steinbachtal aus. weiter
  • 271 Leser
LEICHTATHLETIK / Weltklassezeit durch LSG-Athlet

Schwarz zur EM

Ruben Schwarz fährt nach Weltklassezeiten zur Europameisterschaft. Neben drei der stärksten Kenianer war Deutschlands gesamte Spitze beim Askina-Meeting in Kassel über 1500 m am Start. weiter
  • 228 Leser
GOLF / Spitzenergebnisse auf Hochstatt

Zum 150. Mal Ehrentreich

Bei besten Platzbedingungen und schönstem Wetter wurden beim Herrengolfturnier des Golfclub Hochstatt sehr gute Ergebnisse erspielt. weiter
  • 236 Leser