Artikel-Übersicht vom Dienstag, 22. Juli 2003

anzeigen

Regional (69)

LANDWIRTSCHAFT / Mit dem Flachs wird eine alte Kulturpflanze wieder auf der Ostalb heimisch

"Blaues Wunder" auf der Ostalb

Vor zehn Jahren haben sich fünf Bio-Landwirte zusammengetan und bauen seither Flachs an, der einst auf der Alb zum Landschaftsbild gehörte wie Schafe und Wacholderbüsche. weiter

"Restlos begeistert"

Beim zweiten Trike-Treffen der Ipf-Triker (wir berichteten) war auch Elke mit ihrem Lebensgefährten Siggi aus Hildburghausen in Thüringen dabei. In die Härtsfeldregion hatte sie sich bei einer früheren Ausfahrt verliebt. weiter
  • 163 Leser

160 Oldtimer heute in Aalen

Was die Tour de France für Radsportbegeisterte bedeutet, ist die 2000 Kilometer lange Oldtimer-Zuverlässigkeitsfahrt durch Deutschland für Oldtimerliebhaber. Heute sind zirka 160 Oldtimer und 15 Veteranenmotorräder ab zirka 11 Uhr auf dem Aalener Marktplatz zu bewundern. Auf der Tagesetappe von Ulm nach Nürnberg machen sie dort Station. Bei der Spenden- weiter
  • 293 Leser
TECHNISCHES HILFSWERK / Sieben Helfer schließen Grundausbildung ab

Alles über Spanngurte und Rundschlingen

Sieben Helfer des Technischen Hilfswerks Aalen durchliefen in der ersten Häfte dieses Jahres die Grundausbildung. Nach 85 Ausbildungstunden schlossen jetzt die Prüfung erfolgreich ab. weiter
  • 147 Leser

ANGEMERKT

Vielleicht kann man weiter darüber streiten, ob eine Stadt wie Aalen sich ein Stadion wie das Waldstadion leisten kann. Nun hat die Stadt das neue Waldstadion, und all denen ist herzlich Glück zu wünschen, die das Stadion mit Leben erfüllen. Das Grönemeyer-Konzert, das Eröffnungsspiel mit Top-Fußball gestern sind verheißungsvolle Vorboten des Zustandes, weiter
  • 195 Leser
KFZ-OLDTIMER / Ostalbkreis ist eine Hochburg

Antike Zweiräder und ein schmucker Italiener

Seit sein Prototyp am 3. Juli 1935 von Ferdinand Porsche vorgestellt wurde, "krabbelten" weltweit 21,5 Millionen von den Produktionsbändern: der VW Käfer ist schon längst ein Oldtimer-Klassiker geworden. Aber es gibt noch andere. weiter
  • 186 Leser

Arbeit aufgenommen

Nach den Feierlichkeiten zu den Heimattagen und der sportlichen Herausforderung des Kressbachsee-Triathlons hat Oberbürgermeister Karl Hilsenbek gestern offiziell seine Tätigkeit im Rathaus aufgenommen und machte sich mit unmittelbar anstehenden Aufgaben vertraut. Am kommenden Freitag, 25. Juli um 16 Uhr wird Hilsenbek in der Stadthalle offiziell von weiter
  • 138 Leser
EVANGELISCHE KIRCHENGEMEINDE KIRCHHEIM / Großes Gemeindefest zum 850-jährigen Bestehen der Ortschaft

Auf dem kühlen "Schmökerpilgerweg"

Die Martinuskapelle und die Jakobuskirche mit ihren Vorgängerbauten aus der romanischen Zeit sind die ältesten Gebäude in Kirchheim. Ihnen verdankt die Ortschaft ihren Namen. Da sich beide im Besitz der evangelischen Kirchengemeinde befinden, nahm diese die 850-Jahr-Feier Kirchheims zum Anlass, ein Gemeindefest auszurichten. weiter
  • 138 Leser
BÜRGERINITIATIVE TANNHAUSEN / Zehnjähriges Bestehen

BI als Kulturträger

Zehn Jahre erfolgreiche Arbeit für die Umwelt, die Natur und auch in kultureller Hinsicht hat die Bürgerinitiative Tannhausen hinter sich gebracht. weiter
HOFHERRNSCHULE MIT WERKREALSCHULE / Abschlussfeier

Bilder, Tänze und viel Musik

Seine erste Schulentlassfeier hatte Schulleiter Bernhard Ritter an der Hofherrnschule. Er gratulierte den 35 Schülern der Klassen A und 9B zur bestandenen Hauptschulabschlussprüfung. weiter
  • 172 Leser

Christophorus-Fest in Rainau-Saverwang

Das 51. Patrozinium in Saverwang wurde in traditioneller Weise abgehalten. Pater Reinhold Baumann von den Comboni-Missionaren feierte mit zahlreichen Gläubigen aus nah und fern den Festgottesdienst vor der Kapelle. Ausgehend von der Stelle im Evangelium "Ich war hungrig, und ihr habt mich gespeist" erläuterte er, was diese Worte Jesu für das Verhalten weiter
  • 153 Leser

Den Blick vorwärts richten

Alle 45 Hauptschüler und 23 Werkrealschüler der Buchenbergschule nahmen nach ihren erfolgreich bestandenen Prüfungen ihre Abschlusszeugnisse entgegen. Schulleiter Franz Ostermeier konnte zahlreiche Preise (P) und Belobigungen (B) an die Schulabgänger überreichen. Schüler und Schülerinnen umrahmten die Abschlussfeier mit Chorbeiträgen, Turnübungen und weiter
  • 257 Leser
UHLAND-REALSCHULE AALEN / Abschlussfeier

Der Fleiß lohnte sich

Von den 103 an der Uhland-Realschule zur Prüfung angemeldeten Schülern hatten 97 die Prüfung bestanden. 17 Schülerinnen und Schüler erreichten dabei eine "Eins" vor dem Komma, 29 erhielten eine Belobung. weiter
  • 176 Leser
GEMEINDERAT BOPFINGEN / 2004 neue Sitzverteilung

Der Hauptort legt zu

Heftige Diskussionen gab's im Bopfinger Gemeinderat, als es um die Änderung der Hauptsatzung ging, denn im Hinblick auf die Kommunalwahl 2004 wurden die festgelegten Sitzzahlen auf ihre Aktualität hin überprüft. Der Wohnbezirk Bopfingen erhält künftig elf Sitze, gleichzeitig wird die Sitzzahl der Ortsteile Schloßberg und Oberdorf um je einen vermindert. weiter
  • 134 Leser
FESTIVAL SCHLOSS KAPFENBURG / Eckhart Dietz zeigt seine vielfältigen Studien zum Thema "Tanz-Bewegung"

Der mit Stift und Stahl tanzt

Tanz und Bewegung ziehen sich in diesem Jahr wie ein roter Faden durch das Festival Schloss Kapfenburg. Ein Thema, das den Gmünder Bildhauer Eckhart Dietz seit langem beschäftigt. Hat er die Facetten des Tanzes bislang in Zeichnung und Metall festgehalten, kommt auf der am Samstag eröffneten Ausstellung die Fotografie hinzu. weiter
  • 116 Leser
KONZERT / Die Berliner Musikgruppe "Corvus Corax" fasziniert mit mittelalterlichen Klängen auf dem Wäscherschloss

Die mystischen Wunderheiler

Sie nennen sich selbstbewusst die "Könige der Spielleute" und der Wimpel mit ihrem Schriftzug flattert wild auf und ab an der Burgmauer. Denn klappern, oder vielmehr auf die Pauken hauen, das gehört auch zum Handwerkszeug der Jungs von "Corvus Corax" (Kolkrabe) im Halb-Harnisch. Sie gastierten zwei Tage lang auf dem Wäscherschloss. weiter
STÄDTISCHES WALDSTADION / Oberbürgermeister Ulrich Pfeifle übergab gestern Abend die Arena offiziell ihrer Bestimmung

Ein Stadion für die Fußballfans der Region

Vor einer beeindruckenden Kulisse mit rund 11 000 Menschen, darunter zahlreiche Prominente, übergab gestern Abend Aalens Oberbürgermeister Ulrich Pfeifle im Beisein von DFB-Präsident Gerhard Mayer-Vorfelder das Städtische Waldstadion seiner Bestimmung. "Wir haben das Stadion für die Fußballfans der Region gebaut", sagte das Stadtoberhaupt. weiter
  • 157 Leser
ERNST-ABBE-GYMNASIUM / Musical-AG führt Lionel Barts "Oliver" auf

Eine Bühne voll spielfreudiger Schurken

Grundgute und abgrundtiefschlechte Menschen. Durchtriebene Taschendiebe und handfeste Schurken. Das ist die Welt des Oliver Twist. In Oberkochen brachten Lehrer und Schüler der Musical-AG des Ernst-Abbe-Gymnasiums die Geschichte des Waisenknaben aus dem Roman von Charles Dickens als Musical auf die Bühne. weiter
  • 194 Leser
EUROPÄISCHE KIRCHENMUSIK / Das Sikorski-Quartett und Alfred Peter Wolf in Degenfeld

Eine doppelte Passion in Musik und Wort

Die evangelische Pfarrkirche in Degenfeld erlebte am Sonntag Nachmittag eine doppelte Passion: Das berühmte Sikorski-Quartett spielte Joseph Haydns Originalversion "Die sieben letzten Worte unseres Erlösers am Kreuze" op. 51. Und Alfred Peter Wolf rezitierte aus Alfred Anderschs Roman "Sansibar oder der letzte Grund" das vorletzte Kapitel. weiter
GALGENBERG-REALSCHULE / Abschlussfeier

Erfolgreicher Endspurt

Ein höchst erfolgreicher Endspurt gelang den Zehntklässlern der Galgenbergrealschule, die mitten in der Tour de France einen erfolgreichen Endspurt hingelegt und allesamt das Schulziel erreicht haben. weiter
  • 177 Leser

Fahrraddiebe waren ungewohnt aktiv

Am Samstag, zwischen 18.45 und 21.45 Uhr, wurde aus einem Hofraum in der Schulstraße ein mit Seilschloss gesichert abgestelltes Mountainbike Marke Merida, Farbe rot-silber, entwendet. Sachschaden etwa 1300 Euro. Sachdienliche Hinweise an das Polizeirevier Aalen. AALEN Ein unverschlossen abgestelltes silberfarbenes Jugend-Mountainbike Marke "Mercury" weiter
  • 100 Leser
CHORKONZERT / Der Thüringische Akademische Singkreis gastierte in der evangelischen Stadtkirche Ellwangen und in der Salvatorkirche Aalen

Faszinierende Stimmen wandern durch Licht und Dunkel

Vorzügliche Chöre kennt man in der Reihe der Konzerte in der evangelischen Stadtkirche von Ellwangen schon in der Vergangenheit. Die Stimmen des Maulbronner Kammerchores scheinen gerade erst verklungen zu sein, da wird mit dem Thüringischen Akademischen Singkreis neuerlich ein faszinierender Akzent der Chormusik gesetzt. Am Sonntag sang der Chor in weiter
  • 103 Leser

Ferien-Highlights

In Stödtlen findet in diesem Jahr zum 6. Mal ein Kinderferienprogramm statt, heuer mit über 20 Veranstaltungen. weiter
  • 129 Leser

Ferienprogramm

Spannende Spiele, Sport- und Kreativangebote machen Lust auf eine Teilnahme beim diesjährigen Kinderferienprogramm in Ellenberg. weiter
  • 126 Leser

Ferienworkshop am Theater

Für alle Jugendlichen, die in den Ferien zu Hause bleiben und noch nicht wissen, was sie machen sollen, bietet das Theater der Stadt Aalen unter Leitung der Theaterpädagogin Silke Dangelmaier einen Ferienworkshop für Jugendliche ab 12 Jahren an. Ab Montag, 28 Juli, wird gespielt und improvisiert, übt man sich im Körper- Stimm- und Atemtraining, werden weiter
  • 114 Leser

Gedenken an Tote

Eine Gedenkaktion erinnerte gestern an die nahezu 100 Drogentoten der vergangenen Jahre in Gmünd. Mit einem Gottesdienst in St. Franziskus und der Verlesung der Namen Drogentoter auf dem Johannisplatz gedachten Freunde und Angehörige der Süchtigen. weiter
  • 254 Leser
GROSSBRAND / Die Ursache steht noch nicht fest

Gefahr war groß

Stadtverwaltung, Feuerwehr, Staatsanwaltschaft und Polizei gaben gestern ein gemeinsames Pressegespräch zum Brand im "Goldenen Hirsch", der glücklicherweise nicht auf andere Gebäude übergriff. weiter
  • 155 Leser

Gemeinderat tagt

Die nächste Gemeinderatssitzung ist am Freitag, 25. Juli, um 17 Uhr im Feuerwehrgerätehaus. Auf der Tagesordnung stehen der Bebauungsplan "Spagen I", der Rathausneubau, die bauliche Nachverdichtung zwischen Haupt- und Klingenstraße und die Friedhofserweiterung, dazu der aktuelle Kostenstand. SP weiter
  • 270 Leser

Grünes Licht für "Grünen Gockel"

Die Evangelische Kirchengemeinde Wasseralfingen-Hüttlingen schloss am Freitag erfolgreich das Umwelt-Audit zur Verleihung des "Grünen Gockels" ab. Dieser ist ein Umwelt-Zertifikat der EMAS, eines EU-Umweltmanagementsystems, speziell für kirchliche Einrichtungen. Der EMAS-Gutachter Georg Hartmann (2.v.l.) aus Köln versprach nach akribischer Prüfung der weiter
  • 178 Leser

H-Kennzeichen oder "Rote Nummer"

Der Fiskus, respektive die für die Kfz-Zulassung zuständigen Landratsämter, unterscheiden bei Oldtimern zwei Kategorien: die historischen Fahrzeuge, die mit einem H-Kennzeichen angemeldet werden können, und die als Oldtimer anerkannten, mindestens 20 Jahre alten Karossen oder Motorräder, die mit der roten Wechselnummer bewegt werden dürfen. Das H-Kennzeichen weiter
  • 176 Leser
GUTEN MORGEN

Haushaltsunfälle

Haushaltsunfälle passieren. Meist fällt man von Stühlen, schneidet sich an Gläsern oder verbrennt sich an Bügeleisen. Doch auch ein Staubsauger kann ziemlich heimtückisch sein. Vor allem, wenn man eine Nadel eingesaugt hat, die sich im Gummischlauch verkeilt und sich nach außen bohrt. Und schwuppdiwupp, beim nächsten Mal Saugen reißt die Nadel eine weiter
  • 147 Leser

Heute "Saul"

SCHAUFENSTER
Der Württembergische Kammerchor singt heute um 20 Uhr in der Augustinuskirche in Schwäbisch Gmünd Händels Oratorium "Saul". Packend bis zum letzten Ton schildert Händel den Kampf zwischen Alt und Jung, den Niedergang des Saul und den Aufstieg des David. Hätte es keine Streitigkeiten mit der Geistlichkeit Londons gegeben, hätte Händel dieses Werk sicher weiter

IHK plant Präsentation in Brüssel

Die erfolgreiche Präsentation der Region Ostwürttemberg in der neuen Landesvertretung in Berlin im Jahr 2000 hat Spuren hinterlassen. Die IHK-Vollversammlung diskutiert derzeit eine ähnliche Präsentation in Brüssel, wo in Kürze die Landesvertretung eingeweiht wird und die Ostalb sich als erste Region vorstellen könnte. Brüssel werde nicht nur für die weiter
EUROPÄISCHE KIRCHENMUSIK / Prof. Almut Rössler eröffnet im Münster die Reihe der Orgelkonzerte

Ihre Interpretationen sind bar jeder virtuosen Eitelkeit

Das erste Orgelkonzert der Europäischen Kirchenmusik 2003 stand unter einem besonders guten Stern. Mit Prof. Almut Rößler hatte KMD Hubert Beck eine bemerkenswerte Künstlerin gewonnen, die mit ihren 71 Jahren nichts an Frische und Überzeugungskraft eingebüßt hat. weiter
BOPFINGER AMATEURFUNKER / Sommerfest auf dem Sechtaplatz

Ipf ruft Raumstation

Stets dicht umlagert war die Vereinsstation der Bopfinger Amateurfunker bei deren Sommerfest auf dem Sechtaplatz. weiter
  • 171 Leser
KIRCHENGEMEINDERAT / Polnische Katholische Mission

Jugend erfolgreich

Große Überraschung bei den Wahlen zum Kirchengemeinderat der Polnischen Katholischen Mission Gmünd, deren Wirkung über den Kreis hinaus geht: Die meisten Stimmen erhielten die Jugendvertreter Helena Karolak und Waldemar Czapka. weiter
  • 121 Leser

Jugendliche Seriendiebe gefasst

Eine Diebstahlserie zwischen März und Anfang Juli 2003 konnte jetzt von der Polizei geklärt werden. Ermittelt wurden drei Jugendliche im Alter zwischen 16 und 18 Jahren, die alle aus Neresheim stammen. In diesem Zeitraum hatten sie aus unverschlossen abgestellten Pkw CD-Wechsler, Campinggeräte usw. entwendet. In die Stadtkirche Neresheim drangen sie weiter
  • 134 Leser

KOMMENTAR

VON WERNER RÖHRICH
Neu positioniert Fußballherz, was willst du mehr! Mit einem spannungsgeladenen Fußballspiel mit zwei der besten deutschen Fußballmannschaften hat die Stadt Aalen ein Sahnehäubchen auf die sportive Eröffnungsfeier des neuen Waldstadions gesetzt. Ein ausverkauftes Haus garantierte bereits im Vorfeld ein Superstimmung im Stadion und ein tolles Fußballfest. weiter
  • 159 Leser
KÄFERCLUB OSTALB / Internationales Treffen zum kleinen Jubiläum

Kultautos aus dem ganzen Süden kamen

Während in Mexiko die letzten Käfer vom Band laufen, feiert der Käferclub Ostalb Jubiläum. Zehn Jahre gibt es den Kugelporsche-Liebhaberclub jetzt in der Region. weiter
JAKOBUSFEST WÖLLSTEIN / Die Ausstellung "Hühnerwundergeschichten" unterhalb der Jakobuskapelle eröffnet

Künstler fuhr 1000 Kilometer für 40 Bilder

Erich Baierl aus Heuchlingen hat in jahrelanger Pilgerschaft Darstellungen der Hühnerwundergeschichte selbst fotografiert und zu einer beachtlichen Ausstellung zusammengestellt. weiter
  • 160 Leser

Kämpfernatur

VON WOLFGANG FISCHER
Wir haben Respekt vor unserem Kollegen. Immerhin, so teilte er uns gestern fernmündlich mit, sehe er aus wie Vitali Klitschko. Nachdem sich die Ähnlichkeit aber nicht ausdrücklich auf den Oberarmumfang bezieht, riskieren wir doch diese Zeilen. Zugegeben, in der Beinarbeit kann unser Kollege durchaus mit dem Schwergewichtsboxer mithalten: Wenn er morgens weiter
  • 147 Leser
BENEFIZPARTY

Musik für den Frieden

Unter dem Motto "Musik für den Frieden" steigt am Samstag, 26. Juli, zum achten Mal die 60er Party im Wäldle zwischen Abtsgmünd und Laubach. Wieder handelt es sich um eine Benefizveranstaltung, deren Erlös gemeinnützigen und sozialen Zwecken zugute kommt. Neben orientalischen Gerichten und einer Portion guter Hippie-Musik werden Musikklassiker wie das weiter
  • 121 Leser
FOTOAUSSTELLUNG

Natur - Architektur

Seit 1966 widmen sich die Mitglieder des Foto-Clubs Albershausen der Pflege und Förderung der Amateurfotografie. Seit Samstag und noch bis zum Samstag, 9. August zeigen sie in der Stadtbibliothek im Torhaus zu den üblichen Öffnungszeiten Bilder zum Thema "Natur und Architektur". SP weiter
  • 313 Leser
ERZIEHUNGSBERATUNG / Vier Angebote im Ostalbkreis kooperieren

Nur in dringenden Fällen schnell

Ganz nieder soll die Schwelle sein, so einladend das Angebot, dass Eltern schon bei kleineren Problemen um Rat fragen - und nicht erst, wenn das Kind in den Brunnen gefallen ist. Erziehungsberatung hat im Ostalbkreis deshalb drei Standorte mit zurzeit vier Standbeinen. weiter
STADTVERBAND SPORTTREIBENDER VEREINE

Oldie-Night für Dieterich

Am Freitag Abend verabschiedete sich der "Stadtverband der sporttreibenden Vereine" von Oberbürgermeister Dr. Hans-Helmut Dieterich. Daraus wurde ein schönes Fest auf dem Marktplatz. weiter
BEBAUUNGSPLAN

Planung vergeben

Den Planungsauftrag für das Baugebiet "Wasserstall/Teich VII" hat der Gemeinderat an die Planungsgruppe Brenner & Fuchs aus Ellwangen vergeben. Die Erschließungsarbeiten, einigte man sich, werden zu einem späteren Zeitpunkt vergeben. lem weiter
  • 255 Leser
GEWERBE-UND HANDELSVEREIN

Regatta auf der Lein

Am kommenden Freitag, 25. Juli, schwimmen sie wieder um die Wette, die bunten Spielzeugschiffchen des Abtsgmünder Gewerbe- und Handelsvereins. Bereits zum fünften Mal gilt es bei der Abtsgmünder Mini-Regatta die stolzen Mini-Reeder mit den schnellsten Schiffchen zu ermitteln. Austragungsort ist wie immer die Lein, die mitten durch Abtsgmünd fließt und weiter
  • 114 Leser
LANDESSCHWIMMFEST / Bilanz in "Beach-City"

Regen wäscht Chlor weg

Mehrere 10 000 Menschen tummelten sich am Wochenende auf dem ersten Landesschwimmfest - am Beckenrand und im Wasser. Die Stadt hat Grund, mit geschwellter Brust dazustehen. Denn: "Es hat alles wunderbar geklappt." weiter
  • 116 Leser
SCHULE OHMENHEIM / Sommerfest mit Projekt Afrika

Reise in die weite Welt

Bei hochsommerlicher Temperatur erlebten Schüler, Eltern und Gäste beim Schulsommerfest mit dem Kindergarten ein paar schöne Stunden. weiter
  • 134 Leser
VERWALTUNGSHAUSHALT

Schlechtestes Resultat

Als "noch zufriedenstellend" bilanzierte die Verwaltung bei der Feststellung der Jahresrechnung 2002 die Haushaltslage. Der Verwaltungshaushalt schließt mit rund 7 325 000 Euro, das bedeutet gegenüber dem Haushaltsplan eine Verminderung um 2,2 Prozent (166 000 Euro). Das ist das schlechteste Ergebnis seit 1982. Der Vermögenshaushalt schließt mit Einnahmen weiter
BOPFINGER JUGENDFEUERWEHR / Hauptübung bei Gluthitze

Schnell wie die Großen

Bei brütender Hitze wurden 25 Mitglieder der Bopfinger Jugendfeuerwehr zum Übungseinsatz in der Bachgasse gerufen. In einem leerstehenden Gebäude hatten Kinder gezündelt. Bis auf ein Kind, das geborgen werden musste, konnten sich alle in Sicherheit bringen. weiter
JUGENDFEUERWEHR AALEN / Wettbewerb

Schnelligkeit, Geschicklichkeit, Zusammenarbeit

In Aalen traten am vergangenen Samstag Mitglieder der Jugendfeuerwehr Aalen aus den Abteilungen Aalen und Dewangen in einem Wettbewerb gegeneinander an. Die acht jeweils gemischt aus jungen Kameraden aus Aalen und Dewangen zusammengestellten Gruppen kämpften an den verschiedenen Stationen um Punkte und Zeiten. An diesen Stationen mussten von den Teilnehmern weiter
  • 113 Leser

Solarer Schulstrom

Als erste Schule in Gmünd erhält das Hans-Baldung-Gymnasium nach den Ferien eine Solaranlage. Sie soll Strom für den Bedarf zweier Haushalte liefern. Die Idee kam vom Vater eines Schülers, die Stadtwerke springen bei der Finanzierung ein. weiter
  • 249 Leser

Sommerkonzert der SHW-Bergkapelle

Die Bergkapelle veranstaltet am Mittwoch, 23. Juli, ab 19 Uhr auf dem Bürgerhausplatz in Wasseralfingen ihr Sommerkonzert. Die Musiker unter der Leitung ihres Dirigenten Philip Walford spielen vor der Sommerpause Titel aus dem aktuellen Unterhaltungsprogramm, aber auch Klassiker der Big Band- und Marschmusik. Das Konzert beginnt um 19 Uhr mit dem Jugendorchester weiter
  • 129 Leser
SPORTFREUNDE ROSENBERG / Sportwochenende mit vier Turnieren

Sport und Spaß für Kinder und Erwachsene

Ganz im Zeichen des Sports stand das zurückliegende Wochenende, an dem die Sportfreunde vier Turniere veranstalteten, ein gesellschaftliches und unterhaltsames Ereignis im Rosenberger Sommer. weiter
  • 155 Leser

Sportabzeichen

Der Deutsche Sportbund verleiht jährlich Deutsche Sportabzeichen in Bronze, Silber und Gold. Sie sollen Prüfstein und Anerkennung für körperliche Leistungsfähigkeit sein. Die Fitness- und Skigymnastik der Ellwanger Skischule gibt auch im Jubiläumsjahr allen Bürgern der Stadt, die ihre derzeitige sportliche Leistungsfähigkeit noch vor den Ferien testen weiter
  • 167 Leser
ALEMANNENSCHULE HÜTTLINGEN / 28 Entlassschüler

Spuren hinterlassen

Letztmals vor der Renovierung der Aula wurden an der Alemannenschule 28 Entlassschüler verabschiedet. Sie hatten dafür mit Chor und Flötengruppe ein großes und unterhaltsames Programm zusammengestellt. weiter
  • 155 Leser
JUSTUS-VON-LIEBIG-SCHULE / Abschluss

Staatlich anerkannte Kinderpflegerinnen

32 Schüler und Schülerinnen der Kinderpflegeschule Aalen haben sich sehr gut in der praktischen Arbeit bewährt und ihr Berufspraktikum erfolgreich bestanden. Sie dürfen nun den Titel "staatlich anerkannte Kinderpflegerin" führen und sind damit berechtigt als qualifizierte Zweitkraft im Kindergarten zu arbeiten. Außerdem stehen einem großen Teil der weiter
  • 214 Leser
KOCHERBURG-REALSCHULE / Abschlussfeier

Start in die Zukunft

45 Schüler der Kocherburgrealschule aus den Teilorten Unterkochen, Ebnat, Waldhausen und aus Oberkochen haben ihr Ziel, die Mittlere Reife, geschafft. weiter
  • 238 Leser
GRUNDSCHULE ST. GEORG / Autorenlesung mit Dirk Lornsen

Steinzeit-Lehrstunde

"Autogramm und Stein für dich!" so quittierte der Schriftsteller Dirk Lornsen jede gute Bemerkung der Schüler und stellte ihnen eine Autogrammkarte von sich und einen selbst geschlagenen Feuersteinsplitter in Aussicht. weiter
  • 133 Leser
STADTJUGENDRING AALEN / Kommenden Samstag auf dem Wanderparkplatz Röthardt

Vier Bands beim SJR-Open air

Samstag, 19 Uhr, Wanderparkplatz Aalen-Röthardt, die Sonne brennt. Und pünktlich zu den Sommerferien wird die Ostalb mal wieder mit feinster Musik überflutet. weiter
  • 119 Leser
GEMEINDERAT / Erweiterung des Baugebiets genehmigt

Vier Bauabschnitte

69 neue Bauplätze entstehen am nördlichen Rand Hüttlingens mit der Erweiterung des Baugebiets "Wasserstall / Teich". Von einer weiteren äußeren Erschließung des 8,6 Hektar großen Gebiets durch einen zweiten Kreisel in der Sulzdorfer Straße (K 3236) wird abgesehen. weiter
  • 107 Leser
STADTKIRCHE AALEN

Volle Töne aus glänzendem Blech

Man musste die Seele weit aufmachen für die große Dynamik eines großen Blechbläserensembles. "Swabian Brass" füllte am Sonntagabend die Aalener Stadtkirche mit vertrauten und ungewohnten, mit zurückhaltenden und furiosen Klängen. weiter
KREISELKUNST / Schüler des Schubartgymnasiums haben die Schilder für den Kreisverkehr am Burger King gestaltet

Wegweisende Schilderkunst für den Kreisel

Schilder schmücken seit gestern die zehn schrägen Masten auf dem Kreisel an der Stuttgarter Straße und Fackelbrückenstraße. Sie sind etwa zwei Meter lang und den Autobahnpfeilen nachempfunden. weiter
  • 134 Leser
STAATSTHEATER / Morgen können alle Interessierten einen Blick hinter die Kulissen des größten Dreispartentheaters der Welt werfen

Zu Schwanensee und Schreinerei

Einen Blick hinter die Kulissen können alle Theaterfans morgen tun: Erstmals seit 1997 lädt das Staatstheater wieder zu einem Tag der offenen Tür. weiter

Regionalsport (8)

DFL-LIGA-POKAL / Stimmungsgeladener Eröffnungsschlager im restlos ausverkauften Aalener Waldstadion

BvB-Sieg trotz rot für Lehmann

Eine fantastische Stimmung bei herrlichem, wenn auch schwülen Sommerwetter. Und ein DFL-Liga-Pokal-Halbfinale, das es zumindest in der ersten Halbzeit in sich hatte, kennzeichneten die Eröffnung des neuen Aalener Waldstadions vor 11 200 Zuschauern. weiter
LANDESSCHWIMMFEST / Nachlese: Schwimmer von der Ostalb

Einige Topplatzierungen

Die Flut von Schwimm-Wettkämpfen beim Landesschwimmfest macht eine Nachlese der besten Ergebnisse nötig, die nachfolgend aufgeführt sind. weiter
  • 156 Leser
LEICHTATHLETIK / Extremberglauf - Gerhard Emmenecker kommt als erster Deutscher Teilnehmer ins Ziel

In 142 Minuten auf die Zugspitze

Gerhard Emmenecker und Angelika Ilzhöfer haben eindrucksvoll bewiesen, dass sie den Titel der Deutschen Berglaufseniorenmeister zurecht tragen. Bei Deutschlands extremstem Berglauf auf die Zugspitze lief Emmenecker als erster Deutscher durchs Ziel. weiter
  • 141 Leser
MOTORSPORT / Finale zur Internationalen Deutschen Supermoto-Meisterschaft auf dem Elchinger Flugplatz

Meisterfeier bei der Premiere

Premiere in Elchingen: Erstmals wird auf dem Flugplatz ein Lauf zur Internationalen Deutschen Supermoto-Meisterschaft gestartet. Mehr noch: Bei den Rennen am 11. und 12. Oktober fällt die Entscheidung im Titelkampf. weiter
  • 115 Leser
STIMMEN ZUM SPIEL / DFB-Präsident Mayer-Vorfelder: "Waldstadion ist bei uns dick unterstrichen"

Nicht nur Kuranyi hat's gefallen

Den VfB-Chancen haben manche nachgetrauert, aber die Atmosphäre im neuen Stadion hat durchweg gefallen. Wir haben Stimmen zu Spiel und Stadion zusammengetragen. weiter
  • 216 Leser
BASEBALL / Landesliga

Rauf in die höhere Liga

Mit dem wichtigen 13:4-Sieg gegen die Rottweil Sharks haben die Baseballer des TSV Ellwangen einen großen Schritt in Richtung Meisterschaft und damit dem Aufstieg gemacht. weiter
HANDBALL / Deutsche Junioren-Nationalmannschaft

Test auf der Alb

Auf ihrem Weg zur Weltmeisterschaft in Brasilien gastiert die Junioren-Nationalmannschaft des Deutschen Handball-Bundes morgen in der Wentalhalle in Steinheim. weiter
  • 143 Leser
LEICHTATHLETIK / 10. landesoffene Sportfest in Erbach mit TSV- und LSG-Akteuren

Über 25 Treppchenplätze

Eine Gruppe von Sportlern des TSV Hüttlingen und der LSG Aalen nahmen die Gelegenheit wahr, um beim 10. Landesoffenen Sportfest in Erbach ihre Form zu testen. weiter
  • 177 Leser