Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 30. Juli 2003

anzeigen

Regional (137)

Am Montag gegen 18.45 Uhr stürzte ein 36-jähriger Radfahrer, als er auf der Gefällstrecke vom Hofgut Schnaitberg zur L 1165 bei Essingen-Forst in ein Schlagloch geriet. Hierbei zog er sich schwere Verletzungen zu. Quad-Fahrer mit Glück im Unglück Die rasante Fahrt eines Quad-Fahrers endete am Montag um 17 Uhr in einem Zusammenstoß mit einem Auto. Auf weiter
  • 161 Leser
SPITAL ZUM HEILIGEN GEIST / Fünf Jahre Tagespflege im Spital

"A bissle Abwechslung"

"A bissle Abwechslung" findet Martha Wamsler in der Tagespflege im Spital zum Heiligen Geist, "...dass ma net so alloi isch!" Sie lebt allein in ihrer Wohnung und wird von ihren Kindern, die mit im Haus leben, versorgt. Trotzdem, die Abwechslung drei Tage in der Woche tut ihr gut. weiter
  • 112 Leser

"Culina cum Vino"

Am Samstag, 2. August ab 17 Uhr treffen sich die Wein-Genießer der ganzen Region wieder auf dem Marktplatz zum Weinfest "Culina cum Vino". Angeboten werden dieses Jahr deutsche und australische Weine sowie kleine Leckereien. Wer größeren Hunger verspürt, ist im Stiftskeller, Omnibus und "Weißen Ochsen" willkommen, wo es Gerichte zum Thema Australien weiter
  • 144 Leser
INTERVIEW / Ebnats Ortsvorsteher Hans Beyrle über Demographie, Bauplanung und Sparzwang im Aalener Teilort

"Ebnat muss sich jetzt wehren"

Die Wirtschaftsflaute geht auch an den Gemeinden auf dem Härtsfeld nicht spurlos vorüber. Sparen ist allerorten angesagt. Beispielsweise auch in Ebnat. weiter
  • 188 Leser
AALEN CITY / Am Samstag

"Familien-Einkauf" bis um 18 Uhr

Am Samstag wird ein erster langer Familien-Einkaufs-Samstag bis 18 Uhr in der Aalener City stattfinden. Viele Geschäfte haben sich ein Rahmenprogramm gerade auch für die "kleinen Besucher" einfallen lassen. weiter
  • 165 Leser

"Gmünder Feld" im Ortschaftsrat

Ein Bebauungsplan für das "Gmünder Feld" steht am Dienstag, 5. August, auf der Tagesordnung des Ortschaftsrates in Herlikofen. Die Stadtverwaltung stellt bei der um 19.30 Uhr beginnenden Sitzung die geplante Bebauung vor und dann im Ortschaftsrat zur Diskussion. Diese letzte Sitzung vor der Sommerpause im Bezirksamt ist öffentlich. Neben dem "Gmünder weiter

"Komm, mach' doch ein Bild von uns!"

Auf dem Weg von der Ohmenheimer Schule zur Pfarrkirche begegneten die Schüler der ersten und zweiten Klasse mit ihrer Lehrerin Monika Waldschmidt unserem Fotografen Theodor Reicherzer. Da sprang so ein kleiner Bengel auf ihn zu und sagte spontan: "Nimm' doch deinen Foto aus der Tasche und mach' ein Bild von uns!" Spontan klatschten die Kinder Beifall, weiter
  • 145 Leser
JAHRESTASSE DER STADT

"Zaiß-Tasse" im Zeichen der Grafik

Die neuste Jahrestasse der Stadt Aalen zieren Motive des Künstlers Werner Zaiß. Dieser überreichte Oberbürgermeister Ulrich Pfeifle im Rahmen der Sommerpressekonferenz das erste Exemplar. weiter
  • 193 Leser
KINDERGÄRTEN / Kunstmeile findet Abschluss

17 Bilder versteigert

"Von Kindern - für Kinder!" Ein sechsmonatiges Kunstprojekt des Kindergartens St. Maria aus Mögglingenfand mit einer "Kunstmeile" und einer Finissage seinen Abschluss. weiter
  • 147 Leser

Abtsgmünder Mädels in den Ferien top-gestylt

Mit welchem Make-up unterstreiche ich meine Vorzüge? Welche Farben verstärken meine Ausstrahlung? Wie wirke ich besonders attraktiv? Die Kosmetikerin Patricia Lange gab Abtsgmünder Ferien-Mädchen Tipps, erörterte Fragen zur Hautpflege und zeigte den wissbegierigen jungen Damen Stylingvarianten auf, die den persönlichen Stil verstärken. weiter
  • 337 Leser
HÄRTSFELD-MUSEUMSBAHN / Bahnhofshocketse am 9. und 10. August

Alte Dampf-Dame feiert den 90.

90 Jahre alt wird die Dampflokomotive 12 in diesem Jahr, und das wollen die Härtsfeld-Museumsbahner während der traditionellen Neresheimer Bahnhofshocketse am 9. und 10. August feste feiern. weiter
  • 160 Leser
FESTIVAL SCHLOSS KAPFENBURG

Am Samstag tanzt das Schloss

Leidenschaft, Pracht und Sinnlichkeit - all das versprüht die Gruppe "Si Senor!" mit ihrer Musik am Samstag, 2. August, ab 20.30 Uhr auf Schloss Kapfenburg. Von kubanischen Rhythmen bis hin zur brasilianischen Samba und Bossa Nova, dem Tango Argentino und der spanischen Rumba bietet die Latin-Formation alles, was den Zauber der musikalischen Landschaften weiter
  • 150 Leser

Am Sonntag ins Museum gehen

Für den kommenden Sonntag zwischen 14 und 17 Uhr bittet der Heimat- und Geschichtsverein Gschwend und Umgebung wieder ins Museum nach Horlachen. Die Dauerausstellung zum Thema dörfliches Handwerk und Leben präsentiert interessante Exponate aus vergangenen Zeiten. Die Mitglieder freuen sich auf regen Besuch und beantworten auch gerne Fragen. Das Museum weiter
  • 171 Leser

Auf den Spuren von Sieger Köder

Der Jahresausflug des Offenen Gesprächskreises wird am Donnerstag, 14. August, ab 13 Uhr am Margaritenhospital beginnen. Die Teilnehmer werden im Ostalbkreis Spuren der Werke des Künstlerpfarrers Sieger Köder suchen. Anmeldung bis 8. August unter (07171) 7011841. weiter
  • 250 Leser
AGV 1961 / Sommerausflug zum Ammersee

Auf Knopfs Spuren

In den frühen Morgenstunden traf sich der Altersgenossenverein 1961, um seinen Jahresausflug zu begehen. Das erste Ziel: der Ammersee. weiter
  • 126 Leser
WIRTSCHAFT / Widmann+Müller bei Audi WWG Autowelt als Gesellschafter ausgeschieden

Ausbau zum Kompetenzzentrum geplant

Seit 1. Januar 2000 steht das Autohaus WWG Autowelt GmbH & Co. KG im Gewerbegebiet Benzfeld für die Marke Audi in der Verkaufsregion Gmünd. Neuer Mehrheitsgesellschafter ist seit wenigen Tagen die Firma Hagelauer Autozentrum Heilbronn. weiter
  • 342 Leser
LORCHER KLOSTERKONZERT / Die Brüder Christof und Mathias Neundorf

Bachs Solowerke in guten Streicherhänden

Das zweite Lorcher Klosterkonzert am Sonntagabend hatte drei der berühmtesten Solokompositionen von Johann Sebastian Bach auf dem Programm. Die Brüder Mathias Neundorf (Violine) und Christof Neundorf (Violoncello) gestalteten diesen Abend meisterhaft. Kaum jemand aus dem interessierten Publikum dachte noch daran, dass sie eigentlich für den erkrankten weiter
  • 170 Leser
JUGENDTREFF EBNAT / Planungen gehen in heiße Phase

Baubeginn noch in diesem Jahr

Die Planungen für einen neuen Jugendtreff in Ebnat laufen auf vollen Touren. Bei einer Diskussion in der Jurahalle mit der Ortschaftsverwaltung, dem Jugendbeauftragten Joachim Schubert und Vertretern des Stadtjugendrings legten die Jugendlichen ihre Wünsche für die Gestaltung des neuen Treffs vor. weiter
  • 163 Leser

Bei Straftat gestört?

Auf dem Nachhauseweg beobachtete ein 37-jähriger Gschwender am Samstag gegen 2.30 Uhr einen Mann, der sich in der Lindenstraße auf einem Parkplatz mit fünf Autos aufhielt. Als er die Person nach dem Grund seiner Anwesenheit befragte, wurde er plötzlich von zwei weiteren Männern von hinten erfasst, zu Boden geworfen und mit Schlägen ins Gesicht traktiert. weiter
STAATL. REALSCHULSEMINAR

Besuch im Ries

Ein volles Haus konnte Felix Sutschek, Kulturbeauftragter der Stadt, im Alten Rathaus vermelden, als er das Staatliche Realschulseminar Schwäbisch Gmünd zur heimatkundlichen Exkursion begrüßte. weiter
  • 167 Leser
BLUTSPENDEN IN KERKINGEN

Blut ist knapp

Die nächste DRK-Blutspendeaktion findet am Donnerstag, 14. August von 14.30 bis 19.30 Uhr im Gemeindehaus statt. Die DRK-Blutspendezentralen in Baden-Baden, Mannheim und Ulm leben gegenwärtig "von der Hand in den Mund". Das, was an Blutkonserven hereinkommt, deckt nur den Bedarf des nächsten Tages. rk weiter
  • 283 Leser

Bürgerfest

Der Sängerkranz Ohmenheim veranstaltet am kommenden Wochenende, 2. und 3. August, sein traditionelles Dorf- und Bürgerfest mit einem buntem Programm. weiter
  • 163 Leser

Debussy Trio

SCHAUFENSTER
In der Reihe "Drei-Klang - Klassik im Schloss" gastiert das "Debussy Trio" heute um 20 Uhr im Innenhof von Schloss Ellwangen (bei schlechter Witterung in der Schlosskapelle). Claude Debussy vereinte die verschiedenen Charaktere der drei Instrumente Viola, Flöte und Harfe in einer faszinierenden Sonate. Auch in dem vielfältigen Repertoire des Trios, weiter
  • 130 Leser
THEATER AALEN

Der tollste Tag geht zu Ende

Nur noch vier Mal ist das Ensemble des Aalener Theaters unter den Linden von Schloss Fachsenfeld und auf Schloss Kapfenburg mit Peter Turrinis Bearbeitung von "Figaros Hochzeit" zu sehen. weiter
  • 127 Leser
FREIZEIT / Sommerlager des Familien- und Nachbarschaftszentrums

Der Wilde Westen ist auf dem Hardt

40 bis 45 Kinder im Alter von sechs bis 13 Jahren lassen auf dem Hardt den Wilden Westen wieder auferstehen. Sie sind die Akteure beim zweiwöchigen Indianerfest, das das Familien- und Nachbarschaftszentrum FuN unter Leitung von Bernhard Bormann veranstaltet. weiter
TECHNISCHE SCHULE

Drei Lehrer gehen in den Ruhestand

Oberstudiendirektor Vitus Riek von der Technischen Schule Aalen hat drei Lehrerkollegen in den Ruhestand verabschiedet. Oberstudienrat Rainer Hammerschmidt, Studienrat Werner Keppler und der Technische Oberlehrer Manfred Kuderer haben jetzt ihre Lehrerlaufbahn beendet. Hammerschmied wirkte seit 1973 an der TH Aalen. Zu seinen Hauptverdiensten zählte weiter
  • 236 Leser

Ebnater haben das Schwabenalter im Allgäu gefeiert

Der Schuljahrgang 62/63 aus Ebnat hat das Erreichen des Schwabenalters gefeiert. Neben einer Fete im Schützenhaus stand auch ein zweitägiger Ausflug ins Allgäu auf dem Programm. Die frisch gebackenen 40-er besuchten eine Brauerei und eine Käserei, danach ging es zur zünftigen Hüttengaudi auf die Alm. Am folgenden Tag fuhren die Jubilare weiter in die weiter
  • 167 Leser
MACHBARKEITSSTUDIE / Architekten der Evangelischen Heimstiftung erläutern Alfdorfer Gemeinderat Pläne für Seniorenstift

Ehrgeiziger Zeitplan für Seniorenstift

Auf einer zwei Hektar großen Fläche in Pfahlbronn plant die Evangelische Heimstiftung Gebäude mit 100 Pflegeplätzen und 16 betreute Seniorenwohnungen. Der Alfdorfer Gemeinderat war sich in der gestrigen Sitzung einig: "Die Planung ist sehr gelungen." weiter
  • 134 Leser
AUSBILDUNG JETZT! / Markus Ilzhöfer hat seine Ausbildungsstelle als Altenpfleger gefunden, Katrin Marek sucht noch eine

Ein Berufswunsch - zwei Schicksale

Markus Ilzhöfer aus Essingen und Katrin Marek aus Unterkochen wollen beide Altenpfleger werden. Markus kam erst beim Zivi-Dienst auf diese Idee, Katrin sucht schon eine ganze Weile nach einer Stelle. weiter

Ein Flügel für die Musikschule

Ein Flügel für die Musikschule - unter diesem Motto ging der Förderverein der Städtischen Musikschule Schwäbisch Gmünd auf Sponsorensuche. Mit fantasievollen Aktionen, wie zuletzt der "beflügelten Nacht", und mit Hilfe vieler kleiner und großer Spender hat der Förderverein nach nur zweieinhalb Jahren sein hochgestecktes Ziel erreicht. Am Montag schwebte weiter
FERIENPROGRAMM / Mehr als 600 Kinder bei der Polizeidirektion in Aalen

Ein Kommissar braucht mehr als ein Sakko

Bei strahlendem Sonnenschein hat gestern Nachmittag die Polizeidirektion Aalen zu ihrem Aktionstag mehr als 600 Kinder angelockt. Von Polizeihunden, über Selbstverteidigungsmaßnahmen bis hin zum kleinen Zebra - die Kinder hatten viel zu bestaunen. weiter
  • 200 Leser
FEUERWEHR KIRCHHEIM / Aktionstag zur Gründung einer Jugendfeuerwehr

Ein Mädchen erstes Mitglied

"Die 18- bis 20-Jährigen bekommt man kaum mehr dazu", erklärt Hans-Dieter Schöber, der Kommandant der Kirchheimer Feuerwehr. Auch die Wehren aus Benzenzimmern und Dirgenheim plagen Nachwuchssorgen. Deshalb fand im Rahmen des Gerätehausfestes eine Werbungsaktion zur Gründung einer Jugendfeuerwehr statt. weiter
  • 132 Leser

Ein Viertele

VON JÜRGEN STECK
Heute auf den Tag genau ist Oberbürgermeister Wolfgang Leidig zwei Jahre im Amt. Bei einer Legislaturperiode von acht Jahren entspricht dies genau einem Viertel der Zeit, für die er gewählt ist. "Erst ein Viertel" oder "schon ein Viertel", da mögen sich die Kommunalpolitiker nun zanken. Indes ist diese Diskussion in etwa so fruchtbar wie jene, ob ein weiter
  • 235 Leser
MASCHINENRING / Veranstaltung lockte Landwirte und Interessierte nach Hermannsfeld

Eine Hand wäscht die andere

Trotz gutem Wetter ließen Bauern im Kreis ihre Arbeit ruhen und kamen nach Hermannsfeld zum Tag des Maschinenrings. Die einen, um sich die neuesten Maschinen anzusehen, die anderen, um sie vorzustellen. weiter
  • 127 Leser
VR-BANK AALEN / Zur aktuellen Krise der VR-Bank

Entlastung des Vorstandes verschoben

Das hat es in der 135-jährigen Geschichte der VR-Bank Aalen wohl nicht oft gegeben: Der Vorstand der Bank wurde von der Vertreterversammlung am Montagabend nicht entlastet. Die 388 in der Greuthalle zusammengekommenen Vertreter stimmten dem Antrag von Versammlungsleiter Arthur Fischer mehrheitlich zu, die Entlastung des Vorstandes von der Tagesordnung weiter
  • 190 Leser

Entscheidung zurücknehmen

"Als ich den Bericht über die Gemeinderatssitzung vom 23. Juli las, hätt' mich beinahe der Schlag getroffen über die Einsparungsmaßnahmen, die die Vewaltung vorschlug und die von den Gemeinderäten einstimmig angenommen wurden. Hier ging es um die Schließung de Bibliothek Großdeinbach, bei der anscheinend 72 000 Euro eingespart werden können. Welcher weiter
  • 107 Leser
GEMEINDERAT / Jahresrechnung verabschiedet

Erfreuliche Bilanz

Zu einer letzten Gemeinderatssitzung vor der Sommerpause hatte Bartholomäs Bürgermeister Georg Haas seine Gemeinderätinnen und Gemeinderäte ins Rathaus gebeten. Unter anderem stand die Jahresrechnung 2002 auf dem Plan. weiter
LEBENSHILFE / Ein Wohnheimbewohner stellt sich auf eigene Füße

Erste Schritte in ein neues Leben

Kehren, Putzen, Wäsche machen, Einkaufen. Alltagsleben. Für Michael Pöpperl waren diese Dinge bisher nicht selbstverständlich. Der 36jährige ist zu 60 Prozent schwerbehindert und hat bisher im Wohnheim der Lebenshilfe gelebt. Jetzt hat eine eigene Wohnung in Aalen. weiter
  • 165 Leser
KINDERGARTEN / In Spraitbach sind die Bauarbeiter in der Buchstraße angerückt

Es wuselt auf der Baustelle

Die Baugrube ist ausgehoben, der Boden für das Fundament geebnet. Stück für Stück wird die Fassade im Dachbereich demontiert. Gerade mal vier Tag nach Bauvergabe sind die Arbeiten für die Kindergartenerweiterung in Spraitbach in vollem Gang. weiter

Fahrplanänderung

Die FahrBus-Linie 7867 Unterdeufstetten - Ellwangen kann vom 30. bis 31. Juli die Haltestellen in Breitenbach wegen Baumaßnahmen (Vollsperrung der Ortsdurchfahrt) nicht bedienen, die Ersatzhaltestelle ist an der Abzweigung Schmalenbach. SP weiter
  • 276 Leser

Falscher Fuffziger ist peinlich

Ein falscher Fünfzig-Euro-Schein ist am Montag Nachmittag an einer Tankstelle in Zuffenhausen aufgetaucht. Der Schein fiel dem Angestellten an der Kasse auf, als ein Kunde die Tankrechnung bezahlte. Er sprach den Kunden darauf an und sagte ihm, dass er nun die Polizei rufen müsse. Der 45-Jährige, dem der Vorfall sichtlich peinlich war, bezahlte die weiter
  • 118 Leser
STADTVERBAND UND GEWERBEVEREIN WASSERALFINGEN

Feiern und Schlemmen am Karlsplatz

Der Stadtverband für Sport+Kultur und der Gewerbe- und Handelsverein Wasseralfingen laden unter Mitwirkung von vier Gastronomen zu den 1. Wasseralfinger Lichternächten "Feiern und Schlemmen unter freiem Himmel" vom 1. bis 3 August auf den Karlsplatz ein. Freitag ab 18 bis 23 Uhr, Samstag ab 11 bis 23 Uhr und am Sonntag ab 10.30 bis 21 Uhr wird auf dem weiter
  • 191 Leser

Ferienprogramm

Heute: Badminton und Squash spielen im Vita Sports von neun bis 17 Uhr. Anmeldung: (07361) 41001. Kosten: 5,50 Euro. Bemalen eines Seidentuchs im MTV Vereinsheim. Von sechs bis neun Jahren von zehn bis zwölf Uhr. Kosten: sechs Euro. Von zehn bis 15 Jahren von 14 bis 17 Uhr für zehn Euro. Anmeldung: (07365) 6927. Besichtigung Flugplatz Elchingen um 13 weiter
  • 188 Leser

Ferienprogramm der Schützen von Herlikofen ein Erfolg

Zum diesjährigen Kinderferienprogramm fanden sich 20 Jungen und Mädchen im Alter von acht bis 13 Jahren ein. Aufgeteilt in fünf Gruppen wurden die Diziplinen Luftgewehr, Bogen schiessen, Dart und Hufeisen eifrig trainiert. Anschließend wurden alle vier Diziplinen in Form eines kleinen Wettkampfes ausgetragen. Nach einer kleinen Grillpause fand die Siegerehrung weiter
  • 153 Leser
"ZEITGESCHICHTE"

Franz Alt kommt

Im Rahmen der Abtsgmünder Reihe "Zeitgeschichte" ist Dr. Franz Alt, der langjährige Leiter und Moderator des politischen Magazins Report zu Gast in Abtsgmünd. Am 18. November referiert er ab 20 Uhr zum Thema Globalisierung-Arbeit-Umwelt. Der Ort der Veranstaltung wird noch bekannt gegeben. Karten zu acht Euro sind im Vorverkauf bei der Gemeindekasse weiter
  • 129 Leser

Fräuleins kommen

Am Samstag, 9. August um 20.00 Uhr präsentiert die VHS Ellwangen im Festsaal der Marienpflege "Die Fräuleins". Was passiert, wenn drei charmante junge Frauen allein in's Wochenende an die See fahren, um vielleicht "dem jungen Mann" zu begegnen? Das wird in dieser Show musikalisch erzählt. Während sich die drei Fräuleins im ersten Teil der Show am Badestrand weiter
  • 193 Leser

Gartenfest

Ebenfalls am kommenden Wochenende, 2. und 3. August, findet auf dem Schulhof in Elchingen das Gartenfest der Elchinger DRK- und JRK-Ortsgruppe Elchingen statt. weiter
  • 165 Leser

Gartenfest bei den Kleintierzüchtern

Gartenfest feiert der Waldstetter Kleintierzuchtverein am kommenden Wochenende. Zu dem traditionsreichen Ereignis bei der Zuchtanlage an der Straße nach Weilerstoffel erwarten die Vereinsmitglieder interessierte Bürger und Kleintierfreunde gleichermaßen. Los geht's am Samstag, 2. August, um 16 Uhr, am Sonntag, 3. August um 10 Uhr. An beiden Tagen ist weiter
  • 125 Leser
AKTION / Bürgermeister Ottmar Schweizer unterstützt die Polizei

Gegen Zeitbomben auf der B 29

Die Verkehrspolizei hat vor kurzem eine Halbzeitbilanz zum Verlauf der Aktion sichere B 29 gezogen. Die sichere B 29, ein Thema, für das sich auch der Mögglinger Bürgermeister Ottmar Schweizer stark macht. weiter
  • 109 Leser
RASENDER REPORTER / Wie funktioniert ein Geldautomat?

Geldquelle hinter die Kulissen geschaut

Eine Magnetstreifenkarte und vier Zahlen. Mehr braucht es nicht, um aus einem Geldautomaten Geld von seinem Konto abzuheben. Wie durch ein kleines Wunder kommt immer der richtige Betrag heraus. Wie funktioniert das? weiter
  • 164 Leser
OBST- UND GARTENBAUVEREIN / Gmünder Vereinsmitglieer auf Kultur- und Lehrfahrt

Gemüseanbau nach US-Strickmuster

Kulturell, fachlich, gesellig - so lautete die Vorgabe des Vereinsvorsitzenten Gabriel Bernschütz in seinem Einladungsschreiben an seine Mitglieder zur Lehrfahrt ins Hohenloher Land. Die Resonanz war so groß, dass zwei Busse benötigt wurden. weiter

Geologentagung

Die Stadt wird vom 5. bis 7.August Gastgeberin einer bedeutenden Geologentagung sein: Zur "3.Internationale Conference on Large Meteorite Impacts" werden rund 130 Wissenschaftler aus aller Welt in der Riesmetropole erwartet werden. Mittelpunkt der Tagung in Nördlingen wird der Stadtsaal Klösterle sein, wo in Vorträgen die neuesten Erkenntnisse der Impaktforschung weiter
  • 197 Leser

Gewinner beim Landeswettbewerb

Einen großartigen Erfolg erzielte David Wagner aus der Jahrgangsstufe 12 des Hariolf Gymnasiums: Unter 600 Einsendungen wurde seine schriftliche Hausarbeit zum Thema: "Chatten-Handy-SMS, Kommunikation unter Jugendlichen" im Rahmen des 13. Landeswettbewerbs Deutsche Sprache und Literatur Baden-Württemberg 2003 mit einem ersten Preis ausgezeichnet. Zur weiter
  • 200 Leser

Grauleshofschule engagiert sich für Peru

Auch dieses Jahr unterstützt die Grauleshofschule Menschen in Peru. Die Viertklässler veranstalteten einen Basar mit Dingen, die sie nicht mehr benötigten und kauften vom Erlös Schreibutensilien für eine Schule im Hochland von Arequipa. Auch haben sie zwei Globen mitgeschickt, um zu zeigen, dass wir alle auf einer Welt leben.Außerdem unterstützen sie weiter
  • 154 Leser
DREISSENTALSCHULE

Großbaustelle

Nach jahrelanger Planung und Vorbereitung hat die Renovierung der Dreißentalschule, die derzeit größte Investition in Oberkochen, pünktlich mit dem ersten Ferientag begonnen. weiter
  • 175 Leser
DRESDNER BANK / Vortrag

Großes Interesse an "Small Caps"

Unter dem Motto "Schwäbische Perlen" präsentierte die Dresdner Bank drei Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen, die sich durch Engagement und schwäbische Solidität auszeichnen und regional miteinander verwurzelt sind. Elmar Kaiser und Ulrich Keller, Leiter der Dresdner Bank Filiale in Aalen, begrüßten dazu etwa 100 Gäste. Seit über drei Jahren weiter
  • 173 Leser
INTERVIEW / Waldhausens HGV-Vorsitzender Franz Saur über Handel und Wandel in der Gemeinde

Größeres Angebot rechnet sich nicht

"Viele Waldhausener fahren zum Einkaufen zu den großen Lebensmittel- und Baumärkten nach Aalen", sieht Waldhausens HGV-Vorsitzender Franz Saur derzeit keinen Sinn in einer Ansiedlung neuer Lebensmittelgeschäfte im Teilort. weiter
  • 185 Leser
KOENIGSWEGE / "Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle" und das Theater Lindenhof auf Schloss Fachsenfeld

Gut geschmort im eigenen Humor

Ob Hohelied oder Seitenhieb, musikalische Kindheitsbewältigung oder Ausflüge in Bereiche unter der Gürtellinie: auch bei den Schwaben geht es im Leben drunter und drüber. Dass hierzulande damit auf besondere Art umgegangen wird, zeigten bei den "Literarischen Mundartigkeiten" auf Schloss Fachsenfeld Meister des heimischen Dialekts: die "Stumpfes" und weiter
  • 168 Leser
KALKWERK NERESHEIM / Was verbirgt sich denn dahinter?

Gutes Leben in und mit der Natur

Seit 1985 leben Ingeborg Muff-Bongers und Reinhard Bongers im Kalkwerk auf dem Härtsfeld, um ein Leben in und mit der Natur zu verwirklichen. Veranstaltungen in ihrem Haus sollen Menschen erreichen, die gemeinsam mit ihnen einen kleinen Beitrag zur Veränderung der Gesellschaft leisten möchten. weiter
  • 207 Leser
SONNENHOF / St. Canisius organisierte ein Sommerfest

Heiße Rhythmen, leise Balladen

Mit vielen Gästen und einem besinnlichen Impuls von Dekan Hermann Friedl gestalteten Kinder und Jugendliche von St. Canisius ein Musikfest auf dem Sonnenhof in Gmünd. weiter
OBST- UND GARTENBAUVEREIN NEUBRONN / Gartenfest mit Heuballen-Rollwettbewerb

Heuballen-Schumis meistern alle Schikanen

Im Garten der Familie Abele, sonst Ort des beliebten Sensenmähwettbewerbes, fand im Rahmen des Gartenfestes des Obst- und Gartenbauvereins Neubronn erstmals ein Heuballenroll-Wettberb statt. weiter
  • 168 Leser
EUROPÄISCHE KIRCHENMUSIK / Morgen "Les Jeunes Solistes"

Heute "Carmina burana"

Die berühmte Liedersammlung "Carmina Burana" ist mit ihren über 200 Texten ein genaues Spiegelbild des mittelalterlichen Lebens voller Leidenschaft. Übersetzt bedeutet der Titel: "Gedichte, Lieder aus Beuren". Beim Festival Europäische Kirchenmusik stellen die Ensembles "Unicorn" und "Oni Wytars" heute, 20 Uhr, in der Johanniskirche ihre Auswahl aus weiter
  • 118 Leser
FEUERWEHR BOPFINGEN UND NERESHEIM / 144 Einsatzkräfte bei gemeinsamer Hauptübung

Hof in Flammen und Waldbrand

"Eine Militärmaschine ist mit einem in Bopfingen gestarteten Motorflieger zusammengestoßen, der auf einen Bauernhof am Schlosshof stürzte und diesen in Brand setzte. Teile der Militärmaschine beschädigten einen auf der Landstraße bei Hohenlohe fahrenden Tanklastzug." Diese Schreckensmeldung war zum Glück nur Anlass für eine gemeinsame Hauptübung der weiter
  • 192 Leser

Hohe Auszeichnungen

Von der UNION-Investment-Gruppe wurde die VR-Bank Ellwangen erneut für überaus erfolgreiche Marktbearbeitung mit dem "Prix de Fonds" geehrt. weiter
  • 181 Leser
FREIE BÜRGER OBERKOCHEN / Willibald Mannes' Vision

Holzbearbeitungs-Museum in der Mühle

Beim Werkstattbesuch der Freien Bürger Oberkochen scvhilderte Gastgeber Willibald Mannes seine Idee, in Oberkochen langfristig eine überregional bedeutende Institution auf den Weg zu bringen, die den Ruf Oberkochens als Wiege der Holzbearbeitungsindustrie in einer anschaulichen Weise unterstreicht. "Vom Baum bis zur Treppe" könnte als Leitfaden über weiter
  • 213 Leser

Honkling feiert mit der Honkong-Bar

Mit Musik, Aktionen und der Honkong-Bar feiern die Honklinger vom 1. bis 3. August den Sommer. Das Fest beginnt am Freitag Abend ab 20 Uhr mit "Candy's" aus Abtsgmünd. Am Samstag gibt es ein Beachsoccerturnier der Dorfgemeinschaft und einem Auftritt der "Blaumeisen" ab 21 Uhr. Eine Gaudi erwartet die Teilnehmer am Sonntag beim Hammellauf. Und ab 20 weiter
  • 246 Leser
VDH AALEN

Hunde im Team-Test

Bei den Team-Test-Meisterschaften des Südwestdeutschen Hundesportverbandes haben fünf Hundehalter des Hundesportvereins Aalen teilgenommen. Von 75 Teams erreichten Ruth Schwarzwälder mit Schäferhund Wito und Marion Abele mit Mischling Lassie die Plätze 13 und 14. Sven Klein schaffte mit Dobermann Maili Rang 25. Barbara Hanke mit Appenzeller Wilma und weiter
  • 169 Leser

Ibi, das lustige Auto und Pablito, der verwegene Teufelsfahrer

Wie ich Nepal mit dem Auto erreichte. Trotz stärkerer Widrigkeiten: Banditen, die mir mein Fahrzeug klauten, ein Unfall in der Wüste mit fast Totalschaden, über tausend Kilometer im zweiten Gang sowie ein Zöllner, der 1500 Dollar Bestechungsgeld dafür fordert, dass er mich nicht einbuchtet
Was macht man, wenn man gerade seine WG auflöst, ein beruflich wie privat ungebundenes Mitglied beim Aalener Entwicklungshilfeverein Govinda ist, dazu reiselustig und sein wenig wertvolles Auto ohnehin loswerden will? Logisch, man fährt damit nach Patan bei Katmandu in ein nepalesische Waisenhaus, um es lieber dort zu verschenken als hier zu verscherbeln. weiter
  • 133 Leser
WEINBAU / Das Remstal schneidet bei Vergleichswettkämpfen sehr gut ab - Riesling in der Spitzengruppe im Land

In der Bundesliga der Wengerter

Die wichtigsten deutschen Weinwettbewerbe der Saison wurden ausgeschrieben und schon jetzt zeichnet sich ab, dass die Wengerter im Remstal in der "Weinbundesliga" ganz vorne mitspielen. weiter
  • 196 Leser

Informationen zum Tag der Epilepsie

Die Selbsthilfegruppe für Anfallskranke in Gmünd und Umgebung lädt vor der Sommerpause zum letzten Treffen ein. Dieses ist am heutigen Mittwoch, 30. Juli, um 19 Uhr im "Weißen Ochsen". Vorsitzender Klaus Meyer wird über den "Tag der Epilepsie" am Montag, 29. September, im Margaritenhospital informieren. Thema in diesem Jahr "Keine Angst vor Gewittern weiter
  • 105 Leser

Kellerwaldfest

Bereits am Donnerstag, 31. Juli startet das Kellerwaldfest ab 20.30 Uhr mit einem "Rock im Wald" Open Air. Die "Creeps" spielen punkigen Rock, "G.M.Y.P." bieten außergewöhnliche Soundeffekte, mit Akustik-Gitarren spielen "Gay walk" bekannte Songs von den Beatles bis Cat Stevens. Rustikaler wird es an den darauf folgenden Tagen. Am Freitagabend bei der weiter
  • 151 Leser

Kindi wird größer

Der Spraitbacher Kindergarten wächst: Sofort mit dem Beginn der Ferien haben die Baufirmen mit der Erweiterung des Kindergartens begonnen. Diese ist notwendig, weil dem Kindergarten ansonsten aufgrund mangelnder sanitärer Anlagen die Betriebserlaubnis entzogen würde. Der Kindergarten wird etwa 400 Quadratmeter größer. weiter
  • 237 Leser

Kino unter freiem Himmel

Filme unterm Sternenhimmel - dieses sommerliche Erlebnis bietet das 5. Waiblinger Sommernachts-Kino von morgen bis kommenden Sonntag im Schulhof der Karolingerschule. Vier Filme stehen wieder auf dem Programm: Am Donnerstag, 31. Juli, "Good bye Lenin", frei von sechs Jahren an; am Freitag, 1. August, "My big fat Greek Wedding", frei von sechs Jahren weiter
  • 104 Leser
FACHKRANKENHAUS / Patienten aus ganz Deutschland

Klein, aber fein

Vor fast genau zehn Jahren, im Februar 1993, wurde das Kreiskrankenhaus Neresheim geschlossen. Zwei Jahre später wurde daraus das Fachkrankenhaus. weiter
  • 191 Leser
VFR AALEN / Neue Homepage beim Regionalligisten

Koma beendet

Seit Montag, 11 Uhr, ist der VfR Aalen wieder mit einer aktuellen Homepage im Internet. Eine Ereignis, auf das die Fans seit Jahren gewartet haben. weiter
  • 223 Leser

Kompetenzzentrum

Die WWG Autowelt im Gmünder Benzfeld soll zu einem Audi-Kompetenzzentrum für Gmünd ausgebaut werden. Diese Entwicklung streben die Gesellschafter, die Heilbronner Firma Hagelauer und die Gmünder Autohäuser Wagenblast und Grimm, an. Ausgestiegen ist das Autohaus Widmann + Müller. weiter
  • 266 Leser

Konzert verlegt

Wegen der schlechten Witterung mußte das für vergangenen Sonntag angesetzte Konzert des Duos "Twogether" auf Donnerstag, den 28. August, um 20 Uhr im Cafe Omnibus verlegt werden. Ausweichtermin bei schlechtem Wetter: Freitag, 29. August. Info: (07961) 7870. SP weiter
  • 298 Leser

Kran am Münster kippte - niemand verletzt

Ein Kran, den die Münsterbauhütte für Restaurierungsarbeiten am Münster einsetzen wollte, ist gestern bei einem Belastungstest gekippt. Dabei ist niemand verletzt worden, allerdings kamen ein Mast und eine Fahne der Europäischen Kirchenmusik zu Schaden. Aller Voraussicht nach wird der gebraucht gekaufte Kran nun ausgemustert, sagte Münsterarchitekt weiter
  • 124 Leser

Kranker Fabian flog übers Land

Ein großer Wunsch des 15-jährigen Fabian Meyer ging am Samstag in Erfüllung, denn auf Einladung der Fliegergruppe Bopfingen konnte Fabian mal einen ausgedehnten Rundflug über seine Heimat unternehmen. Claus Schmidle, zweiter Vorsitzender des Fliegergruppe Bopfingen, saß selbst am Steuerknüppel und für ihn war es eine Selbstverständlichkeit dem an Muskelschwund weiter
  • 172 Leser
FIRMA SEYDELMANN MASCHINENFABRIK

Langjährige Mitarbeiter geehrt

Die Maschinenfabrik Seydelmann hat langjährige Mitarbeiter für ihre Betriebstreue geehrt. Ernst Knuhr wurde bei diesem Anlass für 50- jährige Betriebszugehörigkeit mit der Ehrenurkunde des Landes ausgezeichnet. weiter
  • 161 Leser
KRANKENHAUSWESEN / Die drei Klinik-Eigenbetriebe des Ostalbkreises bleiben erhalten

Mehr unternehmerisches Denken

Die drei Klinik-Eigenbetriebe des Ostalbkreises in Aalen, Ellwangen und Schwäbisch Gmünd bleiben erhalten. Eine Zusammenlegung oder Privatisierung der Hospitäler wird es nicht geben. Das gab gestern Landrat Klaus Pavel bekannt. Dennoch wird sich in den Klinikbetrieben Einiges ändern. Wirtschaftliches Handeln wird künftig noch größer geschrieben als weiter
  • 151 Leser

Mini-Disco zur Marktzeit lässt Kinder hüpfen

"Shake up your hands, it's Party-Time!" Schon die ganz kleinen Abtsgmünder sind begeisterte Tänzer. Unter der engagierten Anleitung von Iris Kruger und Helga Barth konnten die Kinder im Rahmen des Ferienprogramms der Gemeinde bei der Mini-Disco auf dem Rathausplatz ihren Spaß an der Bewegung zur Musik mal so richtig ausleben. weiter
  • 251 Leser

Mit 15 Sachen über den Schulhof flitzen

Der Traum von vielen Kindern kann am Freitag, 1. August, in Erfüllung gehen. Auf dem Schulhof der Schillerschule können Kinder zwischen sieben und 13 Jahren in bis zu 15 km/h schnellen Mini-Autos den Verkehr aktiv in einem Parcours erlernen. So sollen die jungen Fahrer die Sicht eines Autofahrers kennenlernen und ein Gespür dafür bekommen, wie schnell weiter
  • 126 Leser
HAUS LINDENHOF / Jubilare der Christophorus Werkstatt

Mitarbeiter geehrt

"Mittendrin statt außen vor" lautet das Motto für 2003, dem europäischen Jahr der Behinderten. weiter
  • 141 Leser

Nachwuchskapitäne am sprudelnden Stadtbach

Knapp 45 Kinder ließen sich von der sprudelnden Aalener City begeistern. Ausgestattet mit selbst gebastelten Schiffchen aus Holz und Milchtüten zogen die jungen Nachwuchskapitäne des Kindergartens St. Vinzenz durch die Innenstadt. Endstation für sie war der Regenbaum, wo die Schiffe zu Wasser gelassen wurden. weiter
  • 356 Leser
STAATSGALERIE

Neapel in Kunst und mehr

"Heiterkeit im Schatten" lautet der Titel der neuen Sonderausstellung in der Stuttgarter Staatsgalerie. Sie zeigt Bilder des neapolitanischen Genremalers Gaspare Traversi (1722-1770). weiter
WIRTSCHAFT / SHW verselbständigt Verfahrenstechnik

Neue Hüttenwerk-Tochter: SHS

Die Schwäbische Hüttenwerke GmbH wird den bisherigen Geschäftsbereich Verfahrenstechnik zum 1. Oktober 2003 verselbstständigen und sämtliche Aktivitäten auf diesem Gebiet in einer eigenen Firma bündeln. weiter
  • 130 Leser

Neuer Leiter für Privatkundengeschäft

Seit dem 1. Juli 2003 hat Frank Rohm offiziell die Leitung des Privatkundengeschäftes der Commerzbank Schwäbisch Gmünd übernommen. Sein Kollege Rudi Maurer ist als Leiter des Firmenkundengeschäftes weiterhin für das Geschäft mit Mittelständlern und Großkunden in der Region Ostwürttemberg zuständig. Diese umfasst neben dem Standort Schwäbisch Gmünd auch weiter
  • 176 Leser

Neuer Museumsflyer

Rechtzeitig zum Beginn der Ferien- und Badesaison erscheint die aktualisierte Neuauflage des seither vergriffenen Flyers des Ellwanger Schlossmuseums. In einer grafisch ansprechenden Aufmachung werden das Schloss und Museum mit seinen vielfältigen Ausstellungen sowie praktische Informationen, wie Öffnungszeiten und Anfahrtsskizze, präsentiert. "Geändert weiter
  • 122 Leser

Noch freie Plätze bei Kinderfreizeit

Auf einer Kinderfreizeit der Katholischen Kirchengemeinde St. Bonifatius sind in der mittleren Ferienzeit noch ganz wenige Plätze frei. Sie findet in Speichersdorf, bei Bayreuth, vom 14. bis 23. August statt. Eingeladen sind Kinder von 9 bis 13 Jahren. Nähere Auskunft gibt es im Pfarrbüro Telefon (07361) 941593 oder unter der Nummer (07361) 44129 (Meinert). weiter
  • 235 Leser
KIRCHE OHMENHEIM

Pfarrhaus wird trockengelegt

Die Renovierungsarbeiten am Ohmenheimer Pfarrhaus sind in vollem Gange. Inzwischen wurden die Außenwände zur Trockenlegung freigelegt. Am Dach, das in der zurückliegenden Zeit bereits mehrmals renoviert wurde, werden die Dachlatten teilweise erneuert und die Schädlinge im Holz mit einem Heißluftverfahren bekämpft, die stark befallenen Hölzer ausgetauscht weiter
  • 200 Leser
KRIMINALITÄT / Pony auf der Koppel bei Lenglingen gequält

Pferdebesitzer in Sorge

Ein Unbekannter hat vor drei Jahren bei Gschwend ein Pony gequält und getötet. Seither geschah nichts Vergleichbares mehr. Doch nun hat wieder ein Pferdequäler im Gmünder Raum zugeschlagen. Ob ein Zusammenhang besteht, ist für die Polizei völlig offen. weiter

Plus-1-Treff an der Stauferklinik

Das Margaritenhospital bietet am Dienstag, 5. August, um 20 Uhr in der Weißensteiner Straße 33 einen Informationsabend rund um die Geburt an. Erfahrene Geburtshelferinnen und -helfer des Familienhauses im Margaritenhospital beantworten Fragen werdender Eltern. Eine reichhaltige Informationspalette "Rund um die moderne Geburtshilfe" und eine Kreißsaalführung weiter
  • 176 Leser

Radfahrer schwer verletzt

Ein 36-jähriger Radfahrer ist am Montag gegen 18.45 Uhr schwer verletzt worden, als er vom Hofgut Schnaitberg zur Landesstraße 1165 fuhr. Er geriet in ein Schlagloch und stürzte dabei. weiter
  • 105 Leser
GEMEINDERAT ABTSGMÜND

Ruf: Andere sind neidisch

Deutliche Mehreinnahmen bei der Grund- und Gewerbesteuer hat die Gemeinde Abtsgmünd zu verzeichnen. Gingen im vergangenen Jahr insgesamt 7,4 Millionen Euro an Gewerbesteuer ein, so sind es jetzt im laufenden Jahr schon wieder 4,6 Millionen Euro. weiter
FERIENPROGRAMM

Schatzsuche im Freibad

Auch in diesem Jahr darf eins nicht fehlen beim Waldstetter Ferienprogramm: der Besuch des GOA-Mobils im Freibad. Dabei können kleinen Wertstoff-Piraten einen geheimnisvollen Schatz heben. weiter
INTERVIEW / Elke Mühlberger aus Neresheim will Deutschlands "Superstar" werden

Schon unter den letzten 100

Elke Mühlberger aus Neresheim hat sich bei der RTL-Aktion "Deutschland sucht den Superstar beworben" - und es unter gut 10 000 Bewerbern bereits bis unter die letzten 100 geschafft. weiter
  • 179 Leser
ERFINDUNGEN / Günther Nubert revolutioniert den Lautsprechermarkt

Sciencefiction aus dem HiFi-Labor

Die Welt ist Klang und Günter Nubert ist ihr Prophet. So urteilte vor wenigen Wochen die Computer- und Internetfachzeitschrift COM! über den Gmünder Boxenbauer. Es spricht sich herum, dass auf der Ostalb der Mann sitzt, der immer wieder Topplätze bei den Lautsprecher-Tests abräumt, der sich mit Gut nicht zufrieden gibt sondern Perfektion fordert. weiter

Seefest in Pfahlheim

Von Freitag, 1. bis zum Montag, 4. August, steigt in Pfahlheim das traditionelle Seefest. Das "Falkensturz Echo" besorgt den stimmungsvollen Auftakt am Freitag um 19 Uhr zur Bierprobe. Am Samstag wird ab 17 Uhr der Zeltbetrieb aufgenommen. Zum großen Seefestabend wird die Pfahlheimer Trachtenkapelle schwungvoll aufspielen. Der Sonntag beginnt um 10 weiter
  • 243 Leser

Segelflugwettbewerb Ostalb-Oberschwaben

Zum zweiten Mal veranstaltet die Fliegergruppe Ellwangen auf ihrem Sonderlandeplatz in Erpfental den Segelflug-Wettbewerb Ostalb-OSCH, eine Kombination aus Ostalb- und Oberschwaben-Wettbewerb. Eine Woche lang messen sich dreißig Piloten und Teams im Streckenflug, darunter die amtierende Weltmeisterin in der Clubklasse, Cornelia Schaich, aus Nürtingen. weiter
  • 196 Leser
GUTEN MORGEN

Selbstversuch

Männer nehmen in einer Minute mindestens zehn erotische Signale wahr. Haben amerikanische Wissenschaftler herausgefunden. (Würde ja manche werbende Entgleisung erklären). Ob die Amis wohl Recht haben? Starten wir den Selbstversuch, im Auto. Das Heck des gewichtigen Daimlers, der gerade abbremst, wirkt nicht sexy; auch nicht die rote Ampel, die ihn dazu weiter
  • 180 Leser
FREIZEITSPORTCLUB ELLWANGEN / Jetzt auch Jugendgruppen in Westhausen

Selbstverteidigung und Courage

Einmal wöchentlich treffen sich die Kinder und Trainer der neuen Westhausener Kinder- und Jugendgruppen des Tae-Kwon-Do Freizeitsportclubs Ellwangen zum Training. Kürzlich stellte sich der Verein mit Kampf- und Showszenen in der Turn- und Festhalle vor. weiter
  • 175 Leser

Sofort eine gute Verbindung

Die Coverband "Pop up" aus Schwäbisch Hall spielte in Pfahlbronn beim legendären Seefest des Fischervereins. Die sieben Musiker bestachen mit einer Mega-Lightshow und einem Sound, der seinesgleichen sucht. Als die Band die Bühne betrat, war die Stimmung schon sehr gut, so dass der Kontakt zwischen den Fischereifreunden und der Band sofort bestand. Der weiter

Sonnenblumen zum Selbstpflücken

Zum Teil dieselben Männer, die vor 50 Jahren die Neunheimer Mariengrotte erbauten, kümmern sich derzeit um die Restaurierung des Kleinods. Damals junge Burschen, sind es heute rüstige Rentner, die jedoch noch immer Tatkraft und Ideenreichtum auszeichnet. Um die Bauarbeiten zu finanzieren hat Anton Wagner (links mit Manfred Braig) nämlich drei Sonnenblumenfelder weiter
  • 259 Leser
GEMEINDERAT NEULER / Mehr Freiheiten im Bebauungsplan

Spagen I beschlossen

Mit einer Gegenstimme wurde der Bebauungsplan Spagen I beschlossen. Gemeinderat Franz Vaas wollte die Zulassung von Ein- und Mehrfamilienhäusern sowie von verschiedenen Dachformen auf sämtlichen Plätzen verhindern. weiter
  • 204 Leser
GEMEINDERAT ABTSGMÜND / Brunnenanlage vorgestellt

Spannender Prozess

Erstmals wurde dem Gemeinderat der neue Brunnen für den Vorplatz der Zehntscheuer vorgestellt. Zusammen mit Leinterrasse und Pavillon soll er für ein heimeliges Ambiente dieses Areals sorgen. weiter

Start der "Sommerreise"

Am 8. August von 17 bis 22 Uhr gastieren auf dem Festplatz "Kaiserwiese" die Moderatoren der "Bayern 1-Sommerreise" mit einem Musik- und Spaßprogramm. Mit dabei sind Rosanna Rocci, die Showband "Tropical Rain", D'Frau Pfaffinger, der Bayern 1-Barde Phillipp Simon Goletz und die Bayern 1-Band. Zudem steht die Wahl des Bayern 1-Models 2003 an. sv weiter
  • 223 Leser
ABSCHIED / Inge Weygoldt verlässt Realschule

Stets freundlich und gelassen

Keine leichten Zeiten für Konrektor Hans-Peter Heusel und das Lehrerkollegium der Realschule Heubach. Zusammen mit Rektor Dieter Ermlich geht auch die langjährige Schulsekretärin Inge Weygoldt in den Ruhestand. weiter
  • 105 Leser
ELKE MÜHLBERGER

Stimmgewaltig

Jeder Teenager träumt davon, einmal ein Superstar zu sein, den Glamour der Reichen und Schönen zu erleben, auf der Bühne zu stehen und als Idol gefeiert zu werden - doch nur wenige erreichen dieses hohe Ziel. Elke Mühlberger aus Neresheim ist bei der neuesten Folge der RTL-Reihe "Deutschland sucht den Superstar" immerhin bereits unter den letzten 100 weiter
  • 199 Leser

Stächele besuchte LEL auf dem Hardt

Landwirtschaftsminister Willi Stächele war am Montag während seines Besuchs in Gmünd auch bei der Landesanstalt für Entwicklung der Landwirtschaft und der Ländlichen Räume (LEL) auf dem Hardt zu Gast. Bei der Gmünder LEL seien in den vergangenen Monaten wesentliche Daten für die Debatten zur EU-Agrarreform ermittelt worden, erläuterte Stächele. "Die weiter
KIRCHE / Sommerfest der evangelischen Gemeinde Großdeinbach

Taufe mit Bischof

Fröhliche Tauffamilie mit Bischof aus Indien: So begann die evangelische Kirchengemeinde Großdeinbach in diesem Jahr ihr Sommerfest. Der Familiengottesdienst im Kirchgarten stand im Zeichen der Partnerschaft des evangelischen Kirchenkreises mit der Diözese Nandyal/Südindien. weiter

Teufelsgeiger

"Verrückt auf Paganini" lautet das Motto eines Konzertabends kommenden Samstag, 20 Uhr, auf Schloss Honhardt, der kulinarischen mit musikalischem Hochgenuss verbinden will. Der russische Violonist Dimitri Tombassov wird Werke des "Teufelsgeigers" spielen. Karten unter (07959)926455 oder im Internet unter www.schloss-honhardt.de weiter
  • 202 Leser
GRUNDSCHULE SCHECHINGEN / Projektwoche zum Schuljahresende

Tierischer Unterricht

Zum Abschluss des Schuljahres führte die Grundschule eine Projektwoche zum Thema Tiere durch. In altersgemischten Gruppen von Klasse eins bis vier beschäftigten sich die Kinder mit dem Leben der Pferde, der Tiere im Wald, am und im Wasser oder auf dem Bauernhof. weiter
  • 114 Leser
JUGENDCLUB GIESSEREI

Tischfußball anders

Der Jugendclub Gießerei Waldhausen veranstaltet beim 5. Gartenfest vom 22. bis 24. August ein Human-Table-Soccer-Turnier. Gespielt wird am Samstag, 23.August, ab 14.30 Uhr und am Sonntag, 24.August, ab 10.30 Uhr. Die Anzahl der Teams ist begrenzt. Anmeldungen und Informationen zu dem Turnier gibt es bis 15. August bei Manuel Graf unter (0173) 3270060 weiter
  • 196 Leser
JUBILÄUM / CDU Waldstetten feiert 50-jähriges Bestehen

Tragende Rolle in der Gemeindegestaltung

Die Waldstetter Christdemokraten hatten zum 50-jährigen Bestehen in das Forum des Küchenherstellers Leicht eingeladen. Zahlreiche Gratulanten und Geehrte gaben sich ein Stelldichein. weiter
  • 122 Leser

Unachtsam Vorfahrt genommen

Rund 2000 Euro Schaden hat ein Autofahrer nach Angaben der Polizei bei einem Unfall am Montag angerichtet. Als er um 19.30 Uhr von einem Parkplatz beim Waldstetter Feuerwehrhaus auf die Gmünder Straße einbiegen wollte, hatte er eine von links aus Richtung Kreisverkehr kommende, vorfahrtsberechtigte Autofahrerin übersehen, woraufhin die beiden Fahrzeuge weiter
  • 129 Leser

Unsichere Ladung

Die Lindacher Straße stadteinwärts befuhr ein Unbekannter am Samstag gegen 19 Uhr. Kurz vor der Bahnunterführung verlor er einen Eimer mit Ölfarbe, die sich auf der Fahrbahn verteilte. An zwei nachfolgenden Autos, die durch die Farbe fuhren, entstand ein Schaden von etwa 1000 Euro. Hinweise auf den Verursacher nimmt die Gmünder Polizei entgegen. weiter
  • 122 Leser

Verkehrszeichen missachtet

Schaden in Höhe von 15 000 Euro entstand, als am Omntag gegen 19.30 Uhr ein 80-Jähriger am Verteiler Iggingen beim Linksabbiegen mit einem von links kommenden Pkw-Fahrer zusammen stieß. Der Verursacher hatte die durch Verkehrszeichen geregelte Vorfahrt missachtet. weiter
  • 221 Leser

Viele Sponsoren für Hilfsguttransport

Schon zum zwölften Mal haben Lilli (4.v.r.) und Ludwig Zapf (re.) aus Aalen einen Hilfsguttransport nach Mogiljow in Weißrussland organisiert. Es werden dort in den nächsten Tagen drei Lkw mit insgesamt rund 33 Tonnen an überwiegend medizinischem Bedarf ankommen. Als letzte Amtshandlung vor seinem Urlaub verabschiedete gestern OB Ulrich Pfeifle (3.v.r.) weiter
  • 173 Leser
LIEDERKRANZ FACHSENFELD / "Beziehungskisten"

Von Liebesfreud' und Liebesleid

Von was singt man lieber, als von der Liebe? Und was drückt noch schöner Gefühle aus, als gefälliger Gesang? Ein lauer Sommerabend und zwei mächtige Linden waren das richtige Ambiente für das Chorkonzert des Liederkranzes Fachsenfeld am vergangenen Samstag. weiter
  • 151 Leser

VR-Bank-Vorstand nicht entlastet

Die Vertreterversammlung der VR-Bank Aalen hat am Montag Abend den Vorstand der Bank nicht entlastet. Dies wurde bis zur Versammlung im kommenden Jahr vertagt. Hintergrund ist, dass die Aalener VR-Bank die genossenschaftliche Sicherungseinrichtung zur Abdeckung von Kreditrisiken in Anspruch nehmen muss. Die Vertreterversammlung ermächtigte den Aufsichtsrat weiter
  • 158 Leser
ST. ULRICH / Ehrung beim evangelischen Kirchenchor

Weil das Singen bereichert

In der St.-Ulrich-Kirche Heubachs konnte sich Pfarrer Bareis im Namen des Verbandes Evangelische Kirchenmusik und der Gemeinde bei Sängern des Evangelischen Kirchenchores Heubach für ihr langjähriges Singen. weiter
  • 157 Leser
LANDWIRTSCHAFT / Einen Kartoffeltag veranstaltete gestern das Regierungspräsidium auf einem Schauacker bei Altmannsweiler

Wenn Granola Unfug macht . . .

Die rote Laura, die unförmige Skala oder die empfindliche Franzi: welche Kartoffel ist die beste, taugt auf schweren Boden oder lässt sich gut verkaufen? Das Regierungspräsidium veranstaltete gestern einen Kartoffeltag. Dort gingen 70 Landwirte, Kartoffelzüchter, andere Fachleute und Kartoffelliebhaber den Eigenarten der Erdäpfel auf den Grund. weiter
ALTERSGENOSSEN 1947 / 48 / Zum 55er-Ausflug in der Pfalz

Wo Al Capone umtrieb

Mit Ehegatten starteten die Waldstetter Altersgenossen des Jahrgangs 1947 / 48 zu ihrem 55er-Ausflug in die Pfalz. Insgesamt 38 Personen fuhren mit dem Bus nach Speyer. weiter
  • 131 Leser
KRANKENWOCHE SCHÖNENBERG / Gottesdienst mit Weihbischof

Zeichen der Liebe

Weihbischof Johannes Kreidler hat am Freitag beim Krankengottesdienst auf dem Schönenberg rund hundert Kranken das Sakrament der Krankensalbung gespendet. weiter
  • 213 Leser

Zu den Höhlen und zur Burgruine auf dem Rosenstein

Über 160 Wanderfreudige aus dem ganzen Ostalbkreis folgten dem Ruf, wollten mehr erfahren über den sagenumwobenen Rosenstein und die vielen Höhlen dort. Karl Baumann, Siegfried Entzmann und Gerhard Novak vom Albverein und Wanderreporterin Doris Riedmüller vom SWR 4-Schwabenradio führten die Schar zu den Höhlen und zur Burgruine auf den Rosenstein. Links weiter

Zündelnde Kinder

Auf einem abgedroschenen Feld zündelten drei 9 bis 10 Jahre alte Kinder am Montag gegen 15.30 Uhr im Gewann Halde. Dabei geriet das Feuer außer Kontrolle und es brannte eine Fläche von etwa 35 auf 20 Meter. Der Brand, der nur einen geringen Schaden anrichtete, wurde von der Feuerwehr Ruppertshofen schnell gelöscht. weiter
  • 225 Leser

Regionalsport (16)

HANDBALL / Jedermannturnier der TG Hofen

15 Teams starten

Insgesamt 15 Mannschaften nehmen in diesem Jahr beim 26. Jedermann/-frau Handballturnier der TG Hofen teil, was einen neuen Rekord bedeutet. weiter
  • 223 Leser
SCHIESSEN / Abschluss der Bezirksliga-Saison

21 Zähler mehr

Der Regelsweiler Juniorschütze Daniel Tritschler sicherte sich in souveräner Manier den Einzel-Sieg mit 1707 Ringen in der Kleinkaliber-Bezirksliga. weiter
  • 137 Leser
LEICHTATHLETIK / 1. Fischbacher Meeting

Aalener besser

Aalens Mittelstreckler werden immer schneller: Beim 1. Fischbacher Meeting trumpften die Leichtathleten auf, allen voran Jörg Zellmann. weiter
  • 176 Leser
MOTORRAD / Weltmeisterschaft 250 ccm - Matsudo im Training stark, doch dann scheidet er unverschuldet aus

Alle Hoffnungen im Kies begraben

Beim Motorrad Grand Prix von Deutschland musste Naoki Matsudo vom Team Yahama Kurz aus Rosenberg alle Hoffnungen im Kies begraben. Schon in der ersten Kurve der Klasse bis 250 ccm wurde er abgeworfen. Der Deutsche Christian Gemmel ist ihm ins Hinterrad gefahren. weiter
  • 211 Leser
FUSSBALL

Auslosung

Die Termine für die Pokalauslosungen stehen fest. Am Sonntag, den 3. 8. um 10 Uhr wird der Aalener Bezirk seine Spiele im Dorfmerkinger Clubheim von der Glücksfee ziehen lassen, anschließend wird der Fair-Play-Cup verliehen. Die Gmünder folgen einen Tag später am Montag. Treffpunkt ist um 19.30 Uhr das Vereinsheim des SV Frickenhofen. Es werden auch weiter
  • 149 Leser
KREISLIGA A II / "Ein" Favorit ist nur schwer auszumachen

Brisanz vorprogrammiert

Schenkt man den verschiedenen Meisterschaftstipps der einzelnen Vereine Glauben, dann werden der SV Waldhausen, der TSV Essingen und eventuell die DJK Aalen die Meisterschaft unter sich ausmachen. Vielleicht gewinnt aber ein Außenseiter das Rennen. weiter
  • 175 Leser
SPORTGYMNASTIK / 12. Weltgymnaestrada in Lissabon - Drei Gruppen aus dem Ostalbkreis vertreten

Die Farben Deutschlands getragen

Seit Sonntag ist sie Geschichte, die Jubiläums-Weltgymnaestrada, 50 Jahre nach der ersten Ausgabe dieses Turn- und Gymnastik-Festivals. Drei Gruppen aus dem Ostalbkreis waren dabei. weiter
FUSSBALL / 13:0-Kantersieg des VfR Aalen im WFV-Pokal gegen Ravensburg II

Ein Hattrick in drei Minuten

Es ist eigentlich ein Ding der Unmöglichkeit: Innerhalb von drei Minuten gelang dem Stürmer des Regionalligisten VfR Aalen, Holm Hentschke, im ersten Durchgang des WFV-Pokalspiels gegen die zweite Mannschaft des FV Ravensburg (13:0) ein Hattrick. weiter
  • 327 Leser

Fachsenfelder 50er top

Die Mannschaft Herren 50 des TC Fachsenfeld trug dazu bei, dass der TC mit drei Aufsteigern bei vier Herrenteams eine überaus erfolgreiche Saison hatte. Ungeschlagen sicherte sich die Mannschaft den Titel in der Bezirksklasse 2 und tritt in der neuen Runde in der Bezirksklasse 1 an. Für Fachsenfeld spielten Erhard Bülow (kniend), Dietmar Schindler, weiter
  • 157 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - Die Neuen beim Regionalligisten von der Ostalb: Ünal Demirkiran

Ins Netz des VfR Aalen gegangen

Einige Vereine, darunter auch der Bundesligist VfB Stuttgart, hatten die Fangleine nach Ünal Demirkiran (24) ausgeworfen. Zuletzt hatte der VfR Aalen beim Werben um die Gunst des talentierten Mittelfeldspielers die Nase vorn. weiter
  • 267 Leser

KA II - Namen, Saisonziele, Meistertipps

DJK-SV Aalen Zugänge: Matthias Harsch, Michael Schiehlen (beide TSG Hofherrnweiler), Michael Deininger (TSV Hüttlingen), Mike Baum (TSG Abtsgmünd), Philipp Schleicher, Denis Vaas, Christian Harsch (alle aus der eigenen A-Jugend). Abgänge: Steffen Schwarzer (SVG Fachsenfeld), Martin Gold (Laufbahnende), Hartmut Dittmann. Trainer: Hartmut Witte. Meistertipp: weiter
  • 178 Leser
FUSSBALL / WFV-Pokal - VfR Aalen II scheidet aus

Kickers souverän

Keine Überraschung im WFV-Pokalspiel zwischen der zweiten Mannschaft des VfR Aalen und dem Regionalligisten Stuttgarter Kickers: Mit 9:0 (4:0) siegten die Akteure aus der Landeshauptstadt. weiter
  • 301 Leser

RS Bopfingen im Oberschulamtsfinale

Die Fußballmannschaft der Realschule Bopfingen erreichte bei Jugend trainiert für Olympia erstmals das Finale um die Oberschulamts-meisterschaft. Das Endspiel wird im Rahmen eines Ligaspiels der Stuttgarter Kickers in den ersten Wochen des neuen Schuljahres ausgetragen. Das erfolgreiche Team: Stehend: Christian Strobel, Uli Schmidgall, Tobias Schmid, weiter
  • 837 Leser
13. SCHWÄBISCHE ALB-MARATHON / Wieder Schiessl gegen Wieser?

Unzählige Läufer starten

Der 13. Schwäbische Alb-Marathon rückt immer näher. Am 18. Oktober starten wieder mehrere hundert Athleten in Schwäbisch Gmünd beim von der GMÜNDER TAGESPOST und der SCHWÄBISCHEN POST präsentierten Lauf. weiter
  • 289 Leser
FUSSBALLCAMP / Von New Jersey nach Waldstetten zum Fußballspielen

Zwei US-Boys beim Camp dabei

Sie stammen aus Rumson, New Jersey und heißen Andrew und Louis: zwei US-amerikanische Jungs mischen beim von SCHWÄBISCHE POST und GMÜNDER TAGESPOST präsentierten Fußballcamp mit. weiter
  • 182 Leser

Leserbeiträge (3)

"Golf ist dekadent"

Zum geplanten Golfplatz auf Gemarkung Aalen: Wie dekadent muss man in Aalen sein, um Golf zu spielen? Muss man Beckenbauer heißen oder Rossaro oder Merz, oder gar Pfeifle? Haben wir in Aalen und Umgebung nicht genug andere Probleme als einen Golfplatz? Wer spielt darauf, und wen interessiert das überhaupt? Interessieren tut das offensichtlich nur einige weiter
  • 1237 Leser

Sand in die Augen gestreut

Zu "Funk-Masten nicht gefährlich" vom 19. Juli: Pünktlich zur Urlaubszeit kommt die Beruhigungspille: Alles im grünen Bereich und kein Grund zur Besorgnis! Alle Sendeanlagen im Land sind nach der großen Messaktion unkritisch - der Urlaub kann also sorglos wie geplant beginnen - Telefonieren als Zeitvertreib kann die Kassen der Betreiber weiterhin füllen! weiter
  • 572 Leser

So nicht, Herr Metzger!

Oswald Metzger als Vortragsredner bei der IHK in Heidenheim: "So geht es nicht weiter" und "die Deutschen haben über ihre Verhältnisse gelebt" war die Botschaft Oswald Metzgers (Grünenpolitiker) auf einer Veranstaltung der IHK. Das stimmt, möchte man Herrn Metzger beipflichten, man denke an die Reichen und Superreichen, an Inhaber Schweizer (schwarzer) weiter
  • 533 Leser

inSchwaben.de (2)

Gymnasiasten gewinnen Kochkurs

"Be smart, don't start" - unter diesem Motto stand ein Wettbewerb des Landkreises, bei dem sich Schulklassen aus dem gesamten Ostalbkreis verpflichten mussten, ein halbes Jahr rauchfrei zu bleiben. Auch die Klasse 8a des Gymnasiums Neresheim gehörte zu den Gewinnern. Als Preis gab's von der IKK Aalen einen (Schnupper-)Kochkurs für gesundes Essen mit weiter
  • 205 Leser

Sommer treibt seltsame Blüten

Vor einigen Tagen wurde ich auf eine Kuriosität in Nachbars Garten aufmerksam gemacht. Da hingen an einem Apfel-Spalierbaum, der erst im letzten Jahr gesetzt wurde, drei rotbackige Äpfel, und am gleichen Ast, ganz nahe bei den Äpfeln, trug der Baum junge, frische Blüten. Diese Besonderheit, die man ganz, ganz selten sieht, war mir ein Foto wert. Durch weiter
  • 167 Leser