Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 04. September 2003

anzeigen

Regional (48)

Baulich stark verändert hat sich die Virngrund-Klinik innerhalb nur eines Jahrzehntes, wie diese Luftaufnahme eindrucksvoll unter Beweis stellt. V-förmig zeigt sich die neue Kinder- und Jugendpsychiatrie oben links. Die Erwachsenenpsychiatrie daneben wurde in demselben Baustil kurz vorher realisiert. Links neben der Jugendpsychiatrie befindet sich die weiter
  • 104 Leser
onnige Aussichten hat unser Fotograf Oliver Polenz gestern auf dem Verbindungsweg zwischen Himmlingen und Pflaumbach eingefangen. Der schwüle Dunst des Sommers ist bereits der klaren Sicht der ersten Herbsttage gewichen. Schließlich war meteorologischer Herbstanfang bereits am 1. September. Die Freiluftsportler dürfen sich freuen: Das sonnige Wetter weiter
  • 108 Leser
Eine 80jährige Rentnerin hat sich am vergangenen Dienstag um 9.30 Uhr in Schwäbisch Gmünd schwer verletzt. Als sie mit ihrem Auto die Schwarzwaldstraße in Richtung Innenstadt befuhr, hat sie in einer Linkskurve die Kontrolle über ihren Wagen verloren, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum, nachdem sie zuvor durch ein Gebüsch weiter
  • 154 Leser
SCHÜLERZAHLEN / Zuwachs vor allem im Stadtbezirk Wasseralfingen

8752 gehen in Aalen zur Schule

Wenn nächste Woche auch in Aalen der Unterricht wieder beginnt, werden voraussichtlich 152 Schülerinnen und Schüler mehr die Schulbänke drücken als im vergangenen Schuljahr. Die Zahl der Schulklassen aber soll nur um zwei steigen: von 388 auf 390. Schülerzahl: 8752. weiter
  • 199 Leser

Abschied vom "Fels des Chores"

"Wir sind traurig, dass er nicht mehr unter uns ist, aber wir sind froh, dass wir ihn hatten", sagte Pfarrer Hansjörg Mangold bei der Aussegnungsfeier für den im 86. Lebensjahr verstorbenen Leopold Reuter (wir berichteten) auf dem Unterrombacher Friedhof. Der Geistliche spendete damit Trost für die Hinterbliebenen und dankte gleichzeitig im Namen der weiter
  • 203 Leser
KONZERTREISE / Musiker aus dem Ostalbkreis in den USA

Acht-Stunden-Konzert in Chicago

Die "Fidelen Kirchheimer" - das sind Musiker aus Kirchheim, Bopfingen, Ellenberg, Ellwangen, Pommertsweiler, Untergröningen und Göggingen sind beim Cannstatter Volksfest aufgetreten. Aber nicht im Ländle, sondern als Gast des Schwabenvereins Chicago. weiter
  • 106 Leser
AKTION SCHNUPPERSPORT / Im Vita wie Madonna und George Clooney trainieren - für SchwäPo-Leser am Dienstag, 16. September ab 20 Uhr

Aus der Körpermitte die Muskulatur kräftigen

Kylie Minogue macht es, Madonna singt davon und George Clooney hat seinen Bauch damit gestählt. Die Rede ist von Pilates. In den USA ist es der Fitnesstrend Nr. 1. Das Fitnessstudio Vita nimmt ab 29. September Pilates in sein Programm auf. Vorher haben SchwäPo-Leser die Gelegenheit, schon mal in diese Sportart reinzuschnuppern - am 16. September, ab weiter
  • 173 Leser
"9. ELLWANGER ORGELAKADEMIE" / Prof. Dr. Ludger Lohmann brilliert mit Liszt und Mozart

Bei ihm fällt nicht die kleinste Note unter den Tisch

Er würde - so betonte einer seiner ehemaligen Schüler - vor ihm in "Ehrfurcht erstarren". Der prominente Schüler irrt: Prof. Dr. Ludger Lohmann ist alles andere als einer, der einen vor Ehrfurcht erstarren lässt. Lohmann bewegt - und das ungeheuer. In seinem Konzert an der Orgel der Basilika St. Vitus, Ellwangen, bewies der Stuttgarter Hochschulprofessor weiter
  • 119 Leser
AUSSTELLUNGEN / Vortrag

Bibel und Pharao

Die Stadt Nördlingen zeigt derzeit zwei wichtige Ausstellungen: Im Stadtmuseum im Gerberviertel heißt es "Sie werden lachen, die Bibel" (Bert Brecht). Die Alte Schranne in der Fußgängerzone dagegen liegt ganz "Im Schatten der Pharaonen". Die Grabkammer des Sennedjem und die Kunsthandwerker im alten Ägypten faszinierten schon tausende Besucher. Zwei weiter
  • 175 Leser
KATH. KIRCHENGEMEINDE

Birafest mit Lichtern

Am kommenden Sonntag feiert die Kirchengemeinde Mariä Heimsuchung ihr Wallfahrtsfest, weithin bekannt auch als "Birafescht". Bereits am Vorabend findet um 18.30 Uhr ein Gottesdienst mit Bußfeier und Lichterprozession statt; anschließend gemütliches Beisammensein im Festzelt. Am Sonntag beginnt der Festgottesdienst in der Wallfahrtskirche um 9.30 Uhr. weiter

Brot und Brezeln selbst gemacht

Beinahe 40 Kinder machten sich im Rahmen des Ellenberger Ferienprogramms mit dem Fahrrad zur Virngrundbäckerei in Neunheim auf, um dort verschiedene Brotsorten zu backen. Auch Bürgermeister Rainer Knecht war mit von der Partie und "musste" mitarbeiten. Die Kinder konnten so eine Einblick gewinnen, wie arbeitsintensiv es doch ist, unser tägliches Brot weiter
  • 128 Leser

Die Atlantis-Besatzung sticht zum letzten Mal in See

. . . denn das Waldfreibad Niederalfingen schließt die Pforten. Die kühle Witterung der letzten Tage hat die Wassertemperaturen des unbeheizten Hüttlinger Familienbades doch stark abgesenkt. Nach einem Jahrhundertsommer mit über 45 000 Besuchern (wir berichteten) ist daher das Waldfreibad Niederalfingen ab sofort geschlossen. Die Belegschaft des Waldbades weiter
  • 125 Leser

Die Geschichte von Pilates

Die Pilates-Methode wurde zu Beginn des 20. Jahrhunderts von Joseph Pilates entwickelt. Er wurde 1880 bei Düsseldorf geboren und litt als Kind unter schweren Krankheiten wie Asthma und Rachitis. Daher beschloss er seinen geschwächten Körper durch viel Sport zu stärken und ging dabei durch sämtliche Sportarten: Turnen, Kraftsport, Tanztraining, Skifahren weiter
  • 173 Leser

Dr heilige Bimbam

BREZGA-BLASE
Do han e vor acht Tag en a Wefzganescht neigstocha mit meine Heilige. D'Hertha Schulz hot me am Telefo gfrogt, wann e scho von älle mögliche Schutzpatrona schreibe tät, ob e no au wissa dät, wer dr Patron von de Glocka-Läuter sei. Noi, über dean häbe nex gfonda en meine Heiliga-Legenda. Ha, hot se gsagt, des wüss't doch a jedes Kend, des sei dr heilige weiter
  • 134 Leser
ZELTLAGER / Lagerfeuer, Spiel und Spaß

Eine romantische Nacht im "Sauhaufa"

Am Lagerfeuer sitzen und die Nacht im Zelt verbringen, welches Kind träumt nicht davon? Eine solche Romantik erleben dieses Jahr wieder Buben und Mädchen aus dem ganzen Ostalbkreis mit dem SSV Aalen in der Zimmerbergmühle . weiter
  • 172 Leser
EINE-WELT-FEST / Positives Fazit gezogen - Erlös für Hilfsprojekt in Brasilien

Große Solidarität bewiesen

Knapp zweitausend Euro an Erlös erbrachte das Eine-Welt Fest, das am 13. Juli auf dem Philipp-Jeningen Platz stattfand. Dieser Betrag fließt nun direkt in ein Hilfsprojekt im Nordosten Brasiliens. weiter
  • 122 Leser
STRAßENVERKEHR / Ausbau der Ortsdurchfahrt Wilflingen

Heute erster Spatenstich

Nachdem die entsprechenden Grundstücksverhandlungen abgeschlossen und die Bauarbeiten vergeben sind, wird nun mit der Landesmaßnahme zum Bau der Ortsdurchfahrt Wilflingen im Zuge der L 1073 begonnen. weiter
  • 121 Leser

Hinhören, wenn der Körper spricht

Sie werden seit geraumer Zeit gepeinigt von körperlichen Beschwerden, eine organische Ursache aber ist von medizinischer Seite ausgeschlossen. Dr. Askan Hendrischke, Chefarzt der Klinik für Psychosomatik und Psychotherapeutische Medizin im Ostalbklinikum Aalen, gibt folgende Tipps: weiter
  • 134 Leser

Karle Käpsele kommt

Thomas Rühl alias Karle Käpsele kommt mit seinem neuen und fünften Programm "Ausverkauft!?" am heutigen Donnerstag und morgigen Freitag jeweils 20 Uhr in die Tanzschule Rühl. Thomas Rühl, seit 1998 in der Kabarettszene, war bisher bekannt und Zuhause auf zahlreichen Kleinkunstbühnen in Baden-Württemberg. Er bedient sich eines sogenannten Honoratioren-Schwäbisch, weiter
  • 155 Leser
17. AALENER STADTLAUF / "Lauf für das Leben" wird integriert

Kilometer machen für einen guten Zweck

Wer viel läuft, hilft viel. Zum 17. Mal findet heuer der Aalener Stadtlauf im Rahmen der Reichsstädter Tage satt. Doch in diesem Jahr gibt es eine Besonderheit: den "Lauf für das Leben", an dem Teilnehmer mitmachen können. weiter
  • 200 Leser
FERIENPROGRAMM

Kinder im Wald

Ende August verbrachten 29 Kinder mit der Clique "Karra Lauchheim" einen Nachmittag im Lauchheimer Wald. Unter der Leitung von Jäger B. Schönherr wurde das Zusammenleben der heimischen Tiere und die Bedeutung des Waldes für uns Menschen dargestellt. weiter
  • 157 Leser
BÜRGERINITIATIVE / Ferienprogramm angeboten

Kreatives im Wald

Auf einer Entdeckungsreise durch sein Revier gelang es dem Förster Hans Ledl, die teilnehmenden Kinder für den Lebensraum Wald zu sensibilisieren. weiter
  • 161 Leser
FREUNDE SCHAFFEN FREUDE / Auf dem Biobauernhof

Kühe, Wald und Wurst

Zum Abschluss der Ferienzeit waren die "Freunde" wieder auf den Biobauernhof der Familie Waizmann in Mohrenstetten eingeladen. Schon die Anfahrt zu diesem abgelegenen idyllischen Anwesen war für die Treffbesucher ein Erlebnis. weiter
  • 181 Leser
JUNGE PHILHARMONIE OSTWÜRTTEMBERG / "Space"-Symphonie

Mit Plan ins All

Bernd Ruf verteidigt sich dagegen, mit der "Jungen Philharmonie Ostwürttemberg", dem besten Symphonieorchester der Region, in den kommenden Konzerten in Aalens Stadthalle am Samstag und im Gmünder Stadtgarten am Sonntag Modernistisches zu bieten. Bei näherer Betrachtung des "Space-Symphonie"-Programms ist klar: recht hat er! weiter
  • 121 Leser

Musik und Spiel bei den Schützen

Die Schützengilde feierte jetzt ihr Kinder- und Gartenfest im Schützenhaus am Hubertusweg. Zum Frühschoppen heizte die Formation "Twogether" im Schießstand den Schützen und ihren Gästen ein. Der Kaffee und die Kinderspiele am Nachmittag fanden dann wieder unter den alten Kastanienbäumen auf der Schützenwiese statt. Bis in den Abend saß man zusammen weiter
  • 128 Leser
MÄNNERMEDIZIN (6) / Dr. Askan Hendrischke: Mit der "Wunderpille" wird der Mann nie seine Selbstwertprobleme lösen können

Männer setzen aufs Pillenwunder, das keines ist

Vor zwei Jahren war's. Bei einem einsamen Rucksack-Tripp durch die Bergwelt Mallorcas. Plötzlich dieser stechende Schmerz auf der linken Seite. Vorbote eines Herzinfarkts? Alfred M. (Name geändert) geriet in Panik. Brach den Urlaub sofort ab. weiter
  • 174 Leser
HÄRTSFELDWANDERN / Abschluss der SWR-Radio-Aktion mit Rekordbeteiligung

Nachfeier im Radio übertragen

Wann gibt es schon eine Wandergruppe mit 233 Personen auf dem Härtsfeld? Am letzten Tag der "Aktion Wandertreff 2003" des SWR zum Beispiel, die jetzt mit der Wanderung vom Trockental der Ur-Egau zum Kloster Neresheim zu Ende ging. weiter
AWO-GEBRAUCHTWARENZENTRUM / Erweitertes Angebot

Nachfrage gestiegen

Eine deutlich gestiegene Gebrauchtwaren-Nachfrage bei der Arbeiterwohlfahrt Ellwangen und ein ansehnliches Umsatzplus sind der Grund dafür, dass das Angebot in Braune Hardt nun erweitert wird. weiter
  • 120 Leser
ZIEGENZUCHT / Josef Baumann aus Ellwangen züchtet seit 15 Jahren mit großem Erfolg

Neugierig, kess und pflegeleicht

Immer seltener werden kleinere Ziegenzuchtbetriebe bei uns in der Region - weil sie sich kaum mehr lohnen. Josef Baumann in der Schönenbergstraße 23 gehört zu der "vom Aussterben bedrohten Spezies" und geht seit nunmehr 15 Jahren erfolgreich seinem "Hobby" nach. weiter
  • 131 Leser

Nur gute Nachrichten vom Ellwanger THW

Die Höhenrettungsgruppe des THW Ellwangen startete kürzlich zu einem Ausbildungsabend in die Stockensägmühle, um dort an einem Abhang eine Seilbahn zu errichten. Allerdings rechneten die Ausbildungsteilnehmer nicht mit einem Zeltlager der Evangelischen Gemeindejugend Korber-Höhe... Nachdem alles aufgebaut war, umlagerten gut 50 "Jungindianer" die THWler weiter
  • 150 Leser
VERWALTUNGSREFORM

Nur neues Etikett?

Als am Dienstag Regierungspräsident Dr. Udo Andriof im Ellwanger Rathaus zu Gast war, nutzte der Hausherr, Oberbürgermeister Karl Hilsenbek, die Gunst der Stunde. Er sagte zu Andriof, dass er der festen Überzeugung sei, dass die hiesige Dienststelle der Gewässerdirektion Neckar auch im Zuge der Verwaltungsreform in Ellwangen bleiben müsse. Andriof entgegnete: weiter
  • 118 Leser

OB besuchte AOK

Bei seinem ersten Besuch im AOK Kundencenter Ellwangen zeigte sich Ellwangens neuer Oberbürgermeister Karl Hilsenbek zusammen mit Bürgermeister Karl Bux sehr angetan vom breitgefächerten und ortsnahen Angebot der Gesundheitskasse. Seit vielen Jahren schon pflegten Stadt und AOK eine wohltuend unbürokratische Zusammenarbeit, die sich bestens bewährt weiter
  • 109 Leser

Ortschaftsrat Schrezheim tagt

Am Montag, 8. September, findet im Dorfhaus Eggenrot um 17 Uhr die nächste Sitzung des Ortschaftsrats Schrezheim statt. Auf der Tagesordnung steht die Änderung der Hauptsatzung bezüglich der unechten Teilortswahl, die Einrichtung einer Halbtagesgruppe im Kindergarten Schrezheim und der Pilotversuch "Neues Strukturkonzept für flächendeckende Versorgung weiter
  • 185 Leser

Parken beim Länderspiel

Beim heutigen Länderspiel "Team 2006" Deutschland - Russland stehen den Besuchern unterschiedliche Parkmöglichkeiten zur Verfügung. Zum einen auf dem Greutplatz, von dem aus das Waldstadion in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen ist. Zur Entspannung der teilweise problematischen Parkverhältnisse werden die Besucher deshalb gebeten, bevorzugt auf dem weiter
  • 174 Leser

Ratte auf Pirsch

VON WOLFGANG FISCHER
Der Volksmund weiß Rat für alle Arten von Begegnungen mit Tieren. Schafe beispielsweise sollte man sich stets zur Linken halten, um Freude zu haben. Auch bei der schwarzen Katze hat die Richtung, aus der sie sich nähert, viel zu sagen. Die wohltuende Wirkung einer Spinne ist vor allem für den Abend überliefert, für den Morgen eher das Gegenteil. Nur weiter
  • 135 Leser
FERIENPROGRAMM ABTSGMÜND

Riesenfußball gespielt

Der Musikverein organisierte für das Ferienprogramm ein Riesenkickerturnier. Bei tollem Fußballwetter begrüßte Walter Schittenhelm die Kinder. Sie wurden in sechs Mannschaften zu je fünf Spieler eingeteilt. Es gab viele packende Torszenen, Schiedsrichter und Spielleiter war Patrick Kurz. Bei der Siegerehrung erhielt jeder Teilnehmer eine Urkunde und weiter
  • 125 Leser

Rumo - der Siegfried Zamoniens!

Sie lieben Wagner, die tragischen Geschicke seiner Helden, die Intrigen, die Kämpfe, das Ringen um Auswege und die mythischen Wesen, sind aber dieses Jahr wieder nicht auf der Bayreuther Warteliste so weit nach oben gerutscht, dass Sie eine Karte bekommen haben? Macht nichts, denn ein moderner Heldenroman aus der Feder von Walter Moers könnte Ihnen weiter
GUTEN MORGEN

Schreiberling

Gelassen gleitet seine Hand in die rechte Hosentasche. Plötzlich erstarrt sein Gesicht. Aufregung. Entsetzen. Verzweifeltes Kruschteln in dem stoffenen Säckchen. WO IST ER? Ah, da hat jemand scheinbar seinen Schlüsselbund verschlampert. Er zückt das Handy. "Hast Du ihn vielleicht gesehen?", fragt er die Frau. Nein, hat sie nicht. Panik packt den Kollegen. weiter
  • 203 Leser
NATURSCHUTZ / Wanderung

Schutz der Schafe

Am Samstag, 6. September, veranstaltet die Bezirksstelle für Naturschutz (Führung Martin Weiß, Kirchheim) innerhalb des Riesrand-Projektes eine naturkundliche Führung über den Kirchheimer Hausberg Blasienberg. Schwerpunkt der Wanderung liegt in der Darstellung der Bedeutung der Schäferei für unsere Heiden. Unter der Schafbeweidung entwickelt sich die weiter
  • 126 Leser
"KLAPPE, DIE 1." / Drei Jahre Programmkino werden in der neuen Staffel gefeiert

Sex, Sekt und Frogs

Totgesagte leben länger: Drei Jahre "Klappe, die 1." ist doch Grund, selbige mal richtig aufzureißen. Einer, der das aus dem Effeff beherrscht, kommt am 19. Oktober zur "Geburtstagsmatinee" des Programmkinos in den Filmpalast Aalen: die lebende Kinokritiker-Legende Peter Kreglinger. weiter
  • 141 Leser
BAHNHOF AUFHAUSEN / Das Ehepaar Schweizer pflegt das Gebäude - und hofft darauf, dass die Züge bald wieder fahren

So still wie auf einem Friedhof

Blitzendes Metall hat sich mittlerweile in einen rostigen Schienenstrang verwandelt. Unkraut breitet sich über dem Gleisbett aus. Wuchernde Pflanzen gehen einher mit der Untätigkeit der Bahn AG. Nur drei Meter trennen Schienen und Wohnhaus von Ruth und Otto Schweizer. Die einst stündlich verkehrenden Züge fahren schon seit Monaten nicht mehr. Doch die weiter
SÄNGERLUST LIPPACH

Sommerfest

Die Sängerlust Lippach veranstaltet am kommenden Sonntag, 7. September, in der Lippacher Turn- und Festhalle ihr Sommerfest. Der Tag beginnt bereits um 10.30 Uhr mit dem Mittagessen, danach gibt's Kaffee und Kuchen. Ab zirka 13.30 Uhr singt der Chor der Sängerlust Lippach, ab 18.30 Uhr der Männerchor der Silberdistel Röttingen und des Liederkranzes weiter
  • 144 Leser

Stadt Aalen versteigert Fußball über Ebay

Die Stadt Aalen versteigert unter www.ebay.de einen Fußball mit den Originalunterschriften der Bundesligamannschaft von Borussia Dortmund. Der Erlös der Versteigerung kommt in voller Höhe dem Kinderschutzbund Aalen zugute, der dieses Jahr sein 25-jähriges Bestehen feiert. weiter
  • 237 Leser

Umbau der Schule im Gemeinderat

Am Montag, 8. September, findet um 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses die nächste Sitzung des Gemeinderats Jagstzell statt. Der Bürgerfragestunde schließt sich das Thema Umbau und Sanierung der Alten Schule, Sanierung des Dachs der Leichenhalle auf dem Friedhof und der Bebauungsplan "Östliche Schulsteige" an. Außerdem steht eine Bausache und die Änderung weiter
  • 138 Leser
"9. ELLWANGER ORGELAKADEMIE" / Interview mit Leiter Prof. Dr. Ludger Lohmann

Von Haus aus Interpret

Die 9. Ellwanger Orgelakademie lässt die "Königin der Instrumente" in der Basilika kaum zur Ruhe kommen. Als Akademie-Leiter konnte Professor Willibald Bezler in diesem Jahr den renommierten Organisten Prof. Dr. Ludger Lohmann gewinnen. weiter
  • 122 Leser

Wallfahrt zu Bruder Klaus in die Schweiz

Zum Schutzpatron des Katholischen Landvolks, dem Heiligen Nikolaus von Flüe, bietet der Verband Katholisches Landvolk eine Wallfahrt vom Samstag, 25. Oktober, bis Sonntag, 26. Oktober, in die Schweiz an. Das Ziel dort ist der Ort Sachseln. Der Weg führt über den Wallfahrtsort Einsiedeln. Die Abfahrtsorte werden nach dem Anmeldeschluss, Montag, 6. Oktober, weiter
  • 179 Leser

Regionalsport (7)

FUSSBALL / Bezirkspokal - Viktoria schlägt Schwabsberg nach Elfmeterschießen / VfR Aalen II verliert in Ebnat

B-Ligist wirft Titelverteidiger raus

Wolfgang Frey war sauer. "Wenn man sich so dämlich anstellt, verliert man zurecht", sagte der Trainer des VfR Aalen II. Mit dem Ausscheiden des Titelverteidigers beim B-Ligisten SV Ebnat gab's im Bezirkspokal gestern Abend eine faustdicke Überraschung. weiter
  • 152 Leser
FUSSBALL / Russland verzichtet aufs Abschlusstraining

Einmal ist genug

Nach dem Training im Waldstadion reichte es der russischen B-Nationalmannschaft. Das geplante Abschlusstraining heute im Aalener Häselbachstadion wurde kurzfristig abgesagt. weiter
  • 183 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - VfR Aalen muss sich in Siegen mit 2:3 (0:1) geschlagen geben - Torwart Potye macht erneut eine schlechte Figur

In 10 Minuten das Spiel verloren

Es sah lange nach einem Auswärtssieg für den VfR in Siegen aus: Mit 2:0 lagen die Aalener durch zwei Demirkirian-Tore bis 10 Minuten vor Schluss vorne, doch dann drehten die Sportfreunde Siegen noch das Spiel und gewannen mit 3:2. weiter
  • 117 Leser
RINGEN / Bundesliga Süd - KSV muss auswärts beim TuS Adelhausen ran

Pozidis wird erwartet

Die Aalener Ringer müssen am Samstag die weite Reise nach Adelhausen antreten, um dort ihren Kampf gegen den TuS Adelhausen auszutragen. weiter
  • 200 Leser
FUSSBALL / Frauen

SC ist Favorit

In der ersten Runde des DFB-Pokals der Frauen empfängt der württembergische Pokalsieger TSV Crailsheim am Sonntag um 14 Uhr den Bundesligisten SC Freiburg. Die Breisgauerinnen haben zwar in der Bundesliga einen Fehlstart erwischt (zwei Niederlagen), gelten aber gegen den Hohenloher Regionalliga-Vertreter als Favorit. Trotzdem hoffen die Gastgeber auf weiter
  • 136 Leser

Zwei Teams der Ellwangen Elks schaffen den Aufstieg

Die Baseball-Herren der Ellwangen Elks haben den Durchmarsch aus der Bezirksliga in die Verbandsliga Baden-Württemberg geschafft. Mit 13 gewonnenen Spielen und nur zwei verlorenen Spielen wurde der Titel in der Landesliga Gruppe 1 gesichert. Auch die Ellwanger Softball-Damen waren in der Landesliga Gruppe 1 erfolgreich. Bei noch einem ausstehenden Spiel weiter
  • 136 Leser