Artikel-Übersicht vom Freitag, 05. September 2003

anzeigen

Regional (102)

Die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung (KAB), Gruppe Unterkochen, nimmt teil am 4. Solidaritätswandertag der KAB Ostalb am kommenden Sonntag, 7. September, in Mutlangen. Die KAB Gruppe Unterkochen trifft sich um 8.15 Uhr am Schleckerparkplatz. Gr Aquarell-Malkurs Die Familien-Bildungsstätte Aalen bietet ab dem 13. September einen Aquarellkurs für Kinder weiter
  • 130 Leser
and in Hand mit VfB-Profi Timo Wenzel: Die Nachwuchskicker des SV Waldhausen begleiteten gestern Abend die deutsche Nationalmannschaft "Team 2006" auf den Rasen im Aalener Waldstadion. Dort feierten die Deutschen mit dem 3:2 (1:1) gegen Russland einen historischen Sieg. Mehr dazu auf Seite 15. weiter
  • 174 Leser
Nachdem die heißen Tage endgültig vorbei sind, haben sich am Ortseingang von Baldern diese beiden wunderlichen Bauersleut vor ihrem Hof auf einem Bänklein im Schatten niedergelassen und machen auf Obst und Gemüse aufmerksam, das es ab Hof zu kaufen gibt. weiter
  • 198 Leser
Am morgigen Samstag, 6. September, findet um 20 Uhr im Thronsaal des Ellwanger Schlosses das 3. Schlosskonzert des Stiftsbundes Ellwangen statt. Zu Gast ist das Manfred Quartett aus Frankreich, das in den letzten 15 Jahren das internationale Publikum begeistert hat. Das Programm bietet ausnahmslos französische Musik: von Gabriel Fauré das Streichquartett weiter
An einer Kontrollstelle der Verkehrspolizei in der Stuttgarter Straße sollte am Donnerstag, gegen 6.50 Uhr, ein Rollerfahrer angehalten werden, der mit überhöhter Geschwindigkeit fuhr. Dieser beachtete das Haltezeichen des Polizeibeamten nicht, sondern flüchtete stadtauswärts. Dabei streifte er die rechte ausgestreckte Hand des Polizeibeamten, wobei weiter
  • 118 Leser

"An Maria Geburt ziehen die Schwalben furt"

So lautet ein alter Spruch zum Gedenktag am 8. September. Bis dahin sind es zwar noch drei Tage. Doch auf dem Härtsfeld hat man beobachtet, dass die älteren Schwalben sich schon vor 14 Tagen verabschiedet haben und die Jungen ihnen bald darauf in Richtung Süden gefolgt sind. Der frühere Wegzug wird mit der Trockenheit und der Gluthitze begründet, so weiter
  • 129 Leser
BRAUNENBERGSCHULE / In der Alten Schmiede startet derzeit das Ein-Jahres-Projekt "König von Deutschland"

"Besser als Schule: es ist Schule"

Der König von Deutschland ist tot. Doch seine Kronprinzen sind bereits eifrig am Werk. Neun von ihnen, allesamt Schüler der Braunenbergschule Wasseralfingen, schwingen seit Montag das Zepter in der Alten Schmiede, arbeiten an Schlüsselqualifikationen für ihre (berufliche) Zukunft. weiter
  • 128 Leser
SCHULE / Im neuen Schuljahr: Englisch für Erstklässler

"Schlumpf it" für ABC-Schützen

"Good morning" wird man nach den Sommerferien auch in den Klassenzimmern schwäbischer Abc-Schützen öfters hören. Denn ab dem neuen Schuljahr beginnt der Englischunterricht in allen 1. Klassen der Grund- und Förderschulen. weiter
  • 117 Leser
SCHLOSS HOHENSTADT

"Vier Jahreszeiten"

Unter dem Titel "Die vier Jahreszeiten" singt die japanische Sopranistin Harumi Ando am Samstag, 13. September, ab 19 Uhr im Rittersaal von Schloss Hohenstadt japanische Lieder. Begleitet wird die aus Hiroshima stammende Sängerin von der Pianistin Kyoko Kanazawa, Professor Julius Bertók auf der Violine und János Jurenák an der Querflöte. weiter
  • 134 Leser

13. September Folk-Rock-Nacht

Zum Jahrestag der Klostereinweihung des Kulturzentrums Kloster Herbrechtingen geben sich zwei unterschiedliche Bands ab 20.00 Uhr ein Stelldichein. Die Folkmusiker von "Squadune" interpretieren mit Virtuosität und Spielwitz Altes, Neues und Eigenes. Die Band "Galahad" präsentiert verschiedene Musikrichtungen mit einem Schuss irisch-keltischer Mystik. weiter
  • 205 Leser

13. September Oldies und mehr

Es lebe die Österreichische Rockkultur, "EHL" Austria Rock & Baladen SA. "EHL" steht für Edgar Heinz Ludwig, den Frontmann und Namensgeber einer Neuzusammensetzung, die um 21.00 Uhr in der "halle" in Reichenbach/Fils eine vielversprechende Musikmischung, auf Österreichisch übersetzt, präsentieren wird. Oldies, die Charme verkörpern und mit einem weiter
  • 185 Leser

13. September Sks und Punk

Die Sommerpause im Esperanza in Schwäbisch Gmünd ist vorbei, eine energiegeladene Bühnenshow steht an! "ZSK", vier Jungs aus Berlin, werden mit schnellem, rotzigem, melodischem Skatepunk gegen Rassismus, Sexismus und Tierquälerei einheizen. Als Vorbands spielen die altbekannten "Infinite Justice"-Jungs from the Ostalb "satanic-trash-ska" und Indenemy weiter
  • 207 Leser

14. September Geistliche Musik

Am Sonntag, den 14. September erklingt um 17.00 Uhr eines der großen Meisterwerke Johann Sebastian Bachs, seine berühmte h-Moll-Messe im Zwiefalter Münster. Es singen die Stuttgarter Choristen und die Solisten Traudl Schmaderer (Sopran), Sabine Czinczel (Alt), Tobias Wall (Tenor) und Teru Yoshihara (Bass), begleitet vom Barockorchester collegium musicum weiter
  • 205 Leser

15. September Vater des Swing

"Unforgettable" - unvergesslich sind die Melodien des legendären Glenn Miller. Die Neue CD und das neue Konzertprogramm von "the world famous Glenn Miller Orchestra directed by Wil Salden" sind eine Hommage an ihn und andere bekannte Sänger und Bandleader. Den Stil und das Lebensgefühl der 30er und 40er Jahre gibt es um 20.00 Uhr im Konzerthaus Heidenheim. weiter
  • 206 Leser

16. September Hip Hop Poeten

In der hiesigen Hip Hop Welt galten "Das EFX" 1992 als die Hip Hop Erneuerer. Ihre abstrakten Techniken der Diggedy Styles wurden sehr schnell zum Renner. Nun kommen "Dray und Skoob" mit ihren langjährigen Begleitern "DJ Dice" und "DJ Rondevu" auf Europa Tour, um der Crowd ihr neues Album live vorzustellen. In der "halle" in Reichenbach/Fils machen weiter
  • 244 Leser

19. September Glückliche Kinder

"Kinder sind der Rhythmus dieser Welt." Seit 50 Jahren setzen sich UNICEF Deutschland und der Deutsche Kinderschutzbund für Kinder und Jugendliche ein. Grund genug für den Arbeitskreis Weltkindertag der Stadt Schwäbisch Gmünd, in Form einer Benefizveranstaltung, Danke zu sagen. Um 18.00 Uhr beginnt der besondere Abend für Jung und Alt im Prediger. Der weiter
  • 240 Leser

20. September Musik-Raritäten

Am Samstag um 19.30 Uhr veranstaltet die Internationale Musikschulakademie-Kulturzentrum Schloss Kapfenburg in Zusammenarbeit mit der Stadt Lauchheim in der Stadtkirche St. Peter und Paul in Lauchheim ein Konzert mit Werken des aus Röttingen stammendenKomponisten Johann Melchior Dreyer. Interpretiert wird vom Thurgauer Barockensemble und Kammerchor. weiter
  • 206 Leser
MARIENKAPELLE ABTSGMÜND

24 Chagall-Werke

24 Farblithografien aus dem "Exoduszyklus" von Marc Chagall sind vom 13. bis 28. September in der Abtsgmünder Marienkapelle zu sehen (täglich 10 bis 18 Uhr, 17. und 24. September jeweils bis 20 Uhr, Führungen Sa und So ab 14 Uhr). Eröffnet und erläutert wird die Ausstellung am Freitag, 12. September, um 19 Uhr in der Abtsgmünder Zehntscheuer. weiter
  • 130 Leser

25 Jahre total "Normahl"

Als in London Mitte der 70er Jahre die "Sex Pistols" genug von Jugend-Arbeitslosigkeit und Wohlstandsleben hatten, entwickelte sich eine neue Musik-Ära, die fünf Jahre später auch Deutschland erreichte. 1978 spielte "Normahl" das erste Konzert vor 40 Schülern im Karls-Gymnasium in Stuttgart - eine deutsche Punkband der allerersten Stunde. 1996 gingen weiter
  • 177 Leser

26. September Klostertaler live

Reif für die Insel? Aber woher die Zeit nehmen - und das liebe Geld? Kein Problem für die "Klostertaler". Sie geben uns in der Brauereihalle Dunstelkingen/Dischingen Lebenslust statt Alltagsfrust. Und damit das Konzert zu einem super Erlebnis wird reisen die Österreicher mit großem Gefolge an. Die längste Biertheke und ein einzigartiges Areal werden weiter
  • 223 Leser

27. September Powermetal

"Silvermachine" - dieser Name steht sein nunmehr fünf Jahren für dreckigen Rock'n'Roll im Stile von Motörhead und Co. aus süddeutschen Gefilden. Das klassische Familienunternehmen gibt sich die Ehre im Rockhof Ellwangen, um 20.30 Uhr das Publikum kräftig einzuheizen. Als Vorgruppe wird "Massendefekt" für Wirbel sorgen, mit Rockmusik die ausschließlich weiter
  • 206 Leser

27./28. September Gospelweekend

In Lindach (Schwäbisch Gmünd) findet in der ev. Kirche und dem ev. Gemeindehaus ein Festival der Gospelmusik statt, bei dem Chorsänger aus allen Chorgattungen und Altersstufen gefragt sind. Einstudiert werden neue und alte Gospels im großen Masschoir, die als Krönung am Sonntag um 15.00 Uhr die ev. Kirche zum Beben bringen werden. Infos: www.ohrwuermer.com; weiter
  • 194 Leser

5. Oktober Haindling on tour

Der Ausnahmemusiker Hans-Jürgen Buchner sammelt ausgefallene Instrumente aus aller Welt. Die Konzerte seiner Tour durch Deutschland dürften daher nicht nur ein Ohren- sondern auch ein Augenschmaus werden. Der notorisch-kreative Outsider kommt im Rahmen der 13. Dillinger Kulturtage um 20.00 Uhr in die Nordschwabenhalle in Höchstädt a.d.Donau. Kartenreservierung weiter
  • 220 Leser

Altpapiersammlung

Die Siedlergemeinschaft Pelzwasen plant am Samstag, 6. September, wieder eine Altpapiersammlung im Gebiet Pelzwasen/Zebert/Pflaumbach. Das Papier sollte um 7 Uhr bereit stehen. weiter
  • 157 Leser

Appetithappen: Bauernfrühstück

Wer viel Sport treibt, braucht auch eine ausgewogene Ernährung. Diese muss keineswegs eintönig sein, sondern ganz im Gegenteil überaus lecker. Eine Empfehlung des Instituts für Sporternährung in Bad Nauheim ist beispielsweise ein deftiges Bauernfrühstück (Rezept für eine Person): 250 g festkochende Kartoffeln waschen, bürsten und in einem Topf etwa weiter
  • 209 Leser

Arbeitsjubiläum

Bei der Firma Re-Bo Reber GmbH konnte Bernhard Schmidt aus Bopfingen-Kerkingen sein 25-jähriges Arbeitsjubiläum feiern. Der Jubilar wurde anlässlich dieses Ereignisses in einer eigens für ihn arrangierten Feierstunde von der Geschäftsleitung geehrt und erhielt unter anderem auch eine Urkunde der Industrie- und Handelskammer. Aufgrund seiner großen Fähigkeit, weiter

AUS DER GESCHÄFTSWELT

Modern und doch gemütlich Stade Optik in der Ellwanger Brauergasse hat sich in den vergangenen Tagen ordentlich herausgeputzt. Noch heller, noch freundlicher präsentieren sich die Räume von Soraja und Helmut Stade. Den Betrieb gibt es in Ellwangen bereits seit 40 Jahren; 1986 zog er von der Bad- in die Brauergasse. "Pro Ellwangen"-Vorsitzender Fritz weiter
  • 139 Leser

Ausverkauf!?

"Ausverkauf!?", so lautet der Name des neuen Programms von Thomas Rühl alias Karle Käpsele. Auf seinem Weg durchs "Ländle" ist seine erste Station die Tanzschule Brigitte Rühl in Aalen. In seiner Rolle als Nörgler und Spießer tritt er dem Alltag, der Politik und anderen Katastrophen entgegen und bringt das Publikum mit seiner ironischen und sarkastischen weiter
  • 182 Leser

Balance mit neuen Kursen

Ab September ist das Rücken-Fitness-Zentrum im Fitness-Studio Balance eröffnet. Das Rückentraining kann auch von Nichtmitgliedern in Form von Kursen gebucht werden. Alle Rückenfitness-Kurse schließen ausführliche gerätegestützte Fitness-Tests zu Anfang und Ende ein. Nordic Walking - die neue Ganzkörperbewegung für alle Frischluftfans wird im Balance weiter
  • 163 Leser
HAUS DER JUGEND / Nach den Sommerferien

Betreute Kindernachmittage

Nach den Sommerferien findet im Haus der Jugend wieder jeden Montag, Dienstag und Mittwoch von 14 bis 17 Uhr ein betreuter Kindernachmittag statt. Kinder von zehn bis 14 Jahren können spielen, Musik hören, Sport treiben und vieles mehr. Der Computerbereich kann in dieser Zeit unter Aufsicht gratis genutzt werden. Parallel finden gezielte Aktionen statt, weiter
  • 175 Leser

Bunte Zehn-Band-Nacht

Auch in diesem Jahr findet sie statt - die Kultnacht in der Bar am Nil in Ellwangen, die, wenn's so weiter geht, bald ein rundes Jubiläum feiert. Wie schon in den Vorjahren, sind die Veranstalter der Zehn-Band-Nacht wieder fündig geworden im "Fundus" der vielen guten Bands, die das drei-Städte-Eck Aalen, Ellwangen und Schwäbisch Gmünd zu bieten hat. weiter
  • 263 Leser

Bücher und Spiele im Museum

Drei neue Bücher sind ab sofort im Alamannenmuseum erhältlich. Wie waren die Germanen wirklich, und woher kamen sie? Mit dieser Frage beschäftigt sich das Buch "Die ersten Deutschen - Über das rätselhafte Volk der Germanen" von Siegfried Fischer-Fabian, das soeben neu erschienen ist. Als eines der ersten Bücher weist das Ende vergangenen Jahres erschienene weiter
  • 149 Leser

Carnevalistische Impressionen

Bunte Impressionen vom Carneval in Rio hat der Ellwanger Fotograf Michael Doh im vergangenen Jahr eingefangen. "Carnelval No Rio" heißt seine Ausstellung, die noch bis zum Ende September im Café Dannenmann in Aalen zu sehen ist. Zwei Monate hat der in Heidelberg lebende Künstler in Rio verbracht und seine Eindrücke in Bildern festgehalten. Diese Foto-Ausstellung weiter
  • 222 Leser
GUTEN MORGEN

Creme fraiche?

Die vielen Fotos, die er im Urlaub von ihr gemacht hatte, waren gestochen scharf, doch sprang ihr dabei jedes Fältchen gnadenlos ins Gesicht. Eine neue Faltencreme musste her. Also flugs in die Stadt. Das Cremchen war schnell gefunden: Sie war entzückt - und er zuckte nur einmal kurz, als sein Blick über das Preisschild schweifte. Doch die Schönheit weiter

Das "Burn-out" des Mannes

Ob Männer generell eher für ein "burn-out" prädestiniert sind als Frauen, darüber kann Dr. Hans-Peter Werle, Facharzt für Arbeitsmedizin und leitender Arzt im Berufsgenossenschaftlich Arbeitsmedizinischen Dienst (BAD), keine Aussage treffen. Nur so viel: "Ich habe heute in der Arbeitswelt wesentlich mehr mit Männern zu tun." 5000 Menschen betreut Werle weiter
  • 125 Leser
ERNEUERBARE ENERGIEN (1) / Windkraftanlage in Ellenberg

Den Wind "abernten"

Auf der Suche nach der Energie von morgen - so könnte man die Exkursion entlang des "Grünen Pfads" im Ellwanger Seenland beschreiben. Ausgangspunkt war die EnBW/ODR in Ellwangen, wo sich 50 Bürger einfanden, um sich zu informieren. weiter

Der infrarote Korsar

Wiglaf Droste hat das beste aus den vergangenen beiden Jahren in sein neues Programm "Der infrarote Korsar" verpackt. Am Donnerstag, 11. September (!) wird er in Heidenheim lesen. Vom Elftenseptember über katholische Heiligenverehrung bis hin zu sehr persönlichen Hymnen über Johnny Cash reicht der Reigen - des bei aller Umstrittenheit - für seine Sprache weiter
  • 178 Leser

Der nicht einfache Weg auf die Bühne

Frauenohren verwöhnen wie Bon Jovi, harte Männer in der Seele berühren wie Metallica, berühmt werden mit den eigenen Liedern und Texten - zahllose junge Musiker und Sänger träumen davon. Nur wenige schaffen es. Schon der Weg auf die lokalen Bühnen fordert einen langen Atem und das Wissen, wie man es am besten macht. "Dass wir durch die Stadt laufen weiter
  • 149 Leser

Derby

In der Fußball-Landesliga kommt es heute um 18 Uhr zum großen Virngrundschlager zwischen der DJK Stödtlen und dem FC/DJK Ellwangen. Es ist der mit Spannung erwartete Lokalkampf mit viel Brisanz und Emotionen. Dem Derby fiebert jeder entgegen, zumal schon verschiedenen Akteure das Trikot des anderen Clubs getragen haben. Beide Mannschaften haben keinen weiter
  • 165 Leser
FERIENPROGRAMM

Die Bibel entdeckt

Viel Spaß hatten 37 Kinder beim Ferienprogramm der evangelischen Kinderkirche und der evangelischen Mädchenjungschar aus Kirchheim, wo es die Bibel auf interessante und verschiedenste Art und Weise neu zu entdecken galt. Bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen konnten unter der Federführung von Elke Joas, Gabi Schmidt, Bettina Gaukler weiter
EVANGELISCHE KIRCHE BOPFINGEN / Am Sonntag feiert der neue Pfarrer Michael Rau Investitur

Die Menschen, die Heide und die Bahn

Bopfingens neuer evangelischer Pfarrer Michael Rau stammt, wie er sagt, "aus einer bodenständigen Familie". Das Pfarrersein wurde ihm nicht gerade in die Wiege gelegt. Die Großeltern waren Bauern und Gemeindepfleger und der Vater Schlosser. Daher wohl auch das Hobby des Metallmodellbauens, denn in seiner spärlichen Freizeit dreht sich für Michael Rau weiter
  • 114 Leser
KULTURBÜHNE HEIDENHEIM

Droste liest "Korsar"

"Der infrarote Korsar" versammelt die schönsten Texte des 41-jährigen Schriftstellers, Sängers, Vorlesers und taz-Kolumnisten Wiglaf Droste. Der "Satiriker mit großer Wortkunst" (FAZ) liest am kommenden Donnerstag, 11. September, ab 20 Uhr in der Heidenheimer Kulturbühne K2. Unter anderem geht es natürlich auch um den "Elftenseptember". weiter
  • 159 Leser

Editorial

Die FreiZeit will Sie künftig ganz schön auf Trapp bringen. Der Mensch wurde schließlich nicht dafür geschaffen, sein Leben mit Chips und Bier auf dem Sofa zu fristen. Es ist eine schlichte und doch oft verdrängte Wahrheit: Wer seinen Körper vernachlässigt muss früher oder später für seine Bequemlichkeit bezahlen. Aber keine Angst, mit dem erhobenen weiter
  • 180 Leser
BUCHTIPP / "Orgeln in katholischen Kirchen Ostwürttembergs"

Ein klingender Gourmetführer

Kenner schätzen ihn als ausgemachte Kapazität: Heribert Halbe, Kirchenmusikdirektor und über drei Jahrzehnte hinweg Orgelsachverständiger der Diözese Rottenburg-Stuttgart, seit kurzem im unruhigen Ruhestand. Sein jetzt im Eigenverlag erschienenes Buch "Orgeln in katholischen Kirchen Ostwürttembergs" wird bei Freunden des königlichen Instruments sicher weiter
  • 159 Leser
BAHN / Streckensperrung

Elser: "Verärgert"

Auch die SPD-Bundestagsabgeordnete Marga Elser zeigt sich verärgert über die verschleppte Wiederinbetriebnahme der Riesbahn und hat dies in einem Schreiben an die Deutsche Bahn AG zum Ausdruck gebracht. "Es ist eine Zumutung, dass hier seit fast einem Jahr nichts getan worden ist und mit großem Kostenaufwand ein Bustransfer organisiert werden muss", weiter

Elster im Haus

VON MARTIN SIMON
Nun gibt es ja Menschen, die behaupten, mit zunehmenden Alter leide das Gedächtnis, und dass betagte Leute Dinge an die unglaublichsten Orte verlegen. Unverschämt. So wie das Töchterchen, das ihrem Vater, der schließlich noch vor dem Schwabenalter steht, strahlend mitteilt, sie habe seinen Schlüsselbund endlich gefunden und hierfür die leichtfertig weiter
  • 129 Leser
KAPELLE NEUNHEIM

Englischer Barock

Seinen festlich-meditativen Abschluss findet das Neunheimer Schutzengelfest mit einem Konzert am kommenden Sonntag um 19.30 Uhr in der Schutzengelkapelle. Unter dem Motto "mit englischer Hand" interpretiert das achtköpfige Ensemble "manus musica" Kammermusik von Bach, Händel, Purcell und anderen. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 134 Leser

Fit im Studio - nicht nur im Winter

Angst vor dem Winterspeck? - Muss nicht sein! Obwohl nun wieder die schmuddelig-kalten Monate anstehen, in denen man oft keinen Hund vor die Tür schicken will, ist das Wetter keine Entschuldigung sich nicht zu bewegen. Ein gutes Fitness-Studio lässt Sie nicht im Regen stehen. Mit qualifizierter Anleitung können Sie viel für ihre Gesundheit tun und ganz weiter
  • 148 Leser

Fit wie Madonna: Pilates

Ab Oktober 2003 findet man im Kursangebot von Vita Sports in Aalen auch den Fitnesstrend Nr. 1 aus Amerika: Pilates! Madonna macht es z.B. dreimal die Woche. Man siehts, denn über Ihre Figur kann sie sich sicher nicht beklagen. Und was Stars erfolgreich macht ist für Vita Sports Mitglieder gerade gut genug. Wichtig: Pilates ist nicht nur ein Training, weiter
  • 181 Leser

Führung durch die historische Innenstadt

Für Gäste und Einheimische findet morgen, Samstag, 6.September, eine Stadtführung der Tourist-Information Ellwangen statt. Zu den Winkeln, Gassen und historischen Gebäuden der Innenstadt führt Matthias Steuer. Treffpunkt ist um 10.30 Uhr am Portal der Basilika. Eine Voranmeldung ist nicht nötig. SP weiter
  • 191 Leser
FERIENSPASS HÜTTLINGEN / 50 Kinder nahmen am Fahrrad-Geschicklichkeitsturnier teil

Gefahren erkennen, Sicherheit lernen

Das Fahrrad ist ein vor allem bei Kindern beliebtes Verkehrsmittel, das meist zum reinen Vergnügen eingesetzt wird. Dabei überschätzen sie sich oder kennen zu wenig die alltäglichen Gefahren. Deshalb ist kaum verwunderlich, dass jeder siebte im Straßenverkehr Verunglückte ein Radfahrer ist. weiter
  • 142 Leser
TAG DES OFFENEN DENKMALS / Am Sonntag 14. September gibt es viele spannende Führungen durch Kreuzgang, Kloster und Co

Geschichte zum Leben erwecken

Einmal mehr öffnen sich die Pforten vieler denkmalgeschützter Bauwerke am Sonntag, 14. September, die sonst während des ganzen Jahres oftmals für die Öffentlichkeit unzugänglich bleiben. weiter
  • 142 Leser

Gut betreut gesünder werden

Sport ist nicht Mord. Da ist sich der Internist Dr. Rainer Pfau aus Aalen seiner Sache ganz sicher. Neben den vielen Möglichkeiten Sport zu treiben, sieht er einige Vorteile, in einem Fitness-Studio zu trainieren. Denn dort haben gesundheitlich angeschlagene Menschen geschultes Personal um sich. Egal ob Diabetes, Bluthochdruck oder Herzerkrankungen weiter
  • 227 Leser

Götterwelt

Am Freitag, 5. September hält Prof.Dr.Dr.h.c Othmar Keel, Professor für Bibelauslegung des Alten Testaments und Hebräisch in Nördlingen einen Diavortrag mit dem Titel "Die Bibel und das Grabmal des Sennedjem - Die Baumgöttin in Ägypten und der Kampf um ihr Überleben in der Bibel". Dieser Vortrag basiert auf zwei Ausstellungen, die derzeit in Nördlingen weiter
  • 155 Leser

Handbuch

The Manual - das Handbuch, heißt einen Anleitung der schottischen Band KLF, wie man einen Nummer 1 Hit landet. In diesem Buch erklären Bill Drummond und Jimmy Cauty Schritt für Schritt, wie man garantiert und erfolgreich die Hitparaden erstürmt und die Mechanismen der Schallplattenindustrie verstehen lernt. Angeblich gibt es Geld zurück, wenn man das weiter
  • 204 Leser

Heirat - ohne sich zu kennen

Er hat ihr sein Ja-Wort gegeben, ohne sie zu kennen. Ein Heidenheimer heiratete in Las Vegas eine Reutlingerin. Ehestifter ist der Stuttgarter Radiosender Antenne 1. weiter
  • 119 Leser
JAHR DER BEHINDERTEN

Im Rennauto fahren

Im "Jahr der Behinderte" unterstützt auch die Brenztalgemeinde Aktionen, die behinderten Menschen zugute kommen. Am Samstag, 13. September veranstaltet der Königsbronner Motorsportler Ralf Glatzel beim Ochsenberger Schützenhaus einen "Glatzel-Racing-Day", bei dem Behinderten von 10 bis 18 Uhr in Glatzels Rennwagen mitfahren können. ms weiter
  • 277 Leser
JAKOBSWEG / Die Pilgerstätte in Schwäbisch Gmünd-Bargau

Im Zeichen der Jakobsmuschel

Seit gut 1000 Jahren sind Jakobuspilger auf verzweigten Pfaden unterwegs durch Europa. Ihr Ziel ist Santiago de Compostela in Spanien. Der Fränkisch-Schwäbische Jakobsweg führt zwischen Rothenburg ob der Tauber und Ulm auch über die Pilgerstätte im Schwäbisch Gmünder Teilort Bargau. weiter

Kaffee ist ungesund?

Die Ernährungsmedizin kritisiert kein anderes Getränk, außer Alkohol, so häufig wie den Kaffee. Eine Vielzahl an Krankheiten werden angeblich durch übermäßigen Kaffeegenuss mitverursacht. Bewiesen wurde dies bis heute nicht. Stattdessen gibt es Hinweise, das Kaffeetrinker seltener an Leberzirrhose erkranken und bessere Leberwerte haben. Dennoch : "Die weiter
  • 235 Leser

Kinderbedarfsbörse

Eine Kinderbedarfsbörse ist am Sonntag, 7. September in der Gemeindehalle in Aalen-Waldhausen geplant. Dort werden von 13 bis 16 Uhr nach Größen sortierte Herbst- und Winterbekleidung, Faschingskostüme, Spielsachen, Fahrzeuge usw. verkauft sowie auch Kaffee und Kuchen. Der Erlös kommt dem Kindergarten und der Spielgruppe Waldhausen zugute. Kleider können weiter
  • 149 Leser
TURNHALLE KIRCHHEIM

Kinderbedarfsbörse

Die Krabbelgruppe veranstaltet am Samstag, 20. September, von 13.30 bis 16 Uhr eine Kinderbedarfsbörse in der Turnhalle. Es gibt alles rund ums Kind, Kaffee und Kuchen (bitte Behälter mitbringen). weiter
  • 155 Leser

KOMMENTAR

VON WERNER RÖHRICH
Ein Fußball-Länderspiel mit Bundesligaprofis, die sich gleich hinter den A-Nationalspielern einreihen dürfen, bestes Fußballwetter und eine Stimmung im Aalener Waldstadion, die nichts zu wünchen übrig ließ. Auch wenn dieses Länderspiel der zweiten DFB-Garnitur nicht den Esprit eines Liga-Pokalspiels versprühte, freuten sich 6000 Zuschauer über ein tolles weiter

Kontakt

Jugendhäuser: Haus der Jugend Aalen: Tel.: (07361) 558139 Esperanza Schwäbisch Gmünd: Tel.: (07171) 183440 Jugend- & Kulturzentrum Ellwangen: Tel.: (07961) 6467 Jugend- und Kulturfabrik Heubach e.V.: Tel.: (07173) 13357 Live-Clubs: Rockhof: mail: bewerbung@hotmail.de www.musikszene-aalen.de weiter
  • 306 Leser

Kunstausstellung Karl Heinz Knoedler

Werke des verstorbenen Ellwanger Künstlers Karl Heinz Knoedler sind bis 31. Oktober im IKK-KundenCenter Ellwangen zu sehen. Die Ausstellung steht unter dem Motto "Hommage a Chadwick". Sie ist täglich von Montag bis Freitag von 7.30 Uhr bis 17 Uhr im IKK-KundenCenter Ellwangen, Bahnhofstraße 6 geöffnet. SP weiter
  • 524 Leser
HÄRTSFELD-MUSEUMSBAHN

Letzte Fahrten in den Herbst

Nur noch zwei Regelfahrtage stehen für dieses Jahr im Fahrplan der Härtsfeld-Museumsbahn und zwar am kommenden Sonntag, 7. September, und zum Saisonabschluss am Sonntag, 7. Oktober. weiter
KUNSTGEWÖLBE DINKELSBÜHL

Lielos Impressionen

Unter dem Titel "Fränkische Impressionen" sind ab morgen, 6. September, bis zum 21. September im Dinkelsbühler Kunstgewölbe im Spitalhof Bilder der Dinkelsbühler Malerin Lielo Steltner zu sehen. Die Vernissage mit der Künstlerin findet morgen ab 14.30 Uhr statt. Die Ausstellung ist samstags von 14 bis 18, sonntags von 11 bis 18 Uhr zu sehen. weiter
  • 100 Leser

Manfred Quartett

Das Manfred Quartett gastiert Samsta, 6. September, auf Einladung des Stiftsbunds Ellwangen und dem SWR in Ellwangen. Auf dem Programm stehen Werke von Gabriel Fauré (1845-1924), Albert Roussel (1869-1937) und Maurice Ravel (1875-1937).Thronsaal Schloss Ellwangen 20.00 Uhr weiter
  • 320 Leser

Marc Chagalls Exodus-Zyklus in Abtsgmünd

Im Jahr der Bibel ist es der Kolpingsfamilie Abtsgmünd in enger Zusammenarbeit und mit Unterstützung der Gemeinde Abtsgmünd gelungen, die 24 Farblithographien Marc Chagalls für eine Ausstellung in die Abtsgmünder Marienkapelle zu holen. Die Vernissage ist am 12. September in der Zehntscheuer. Die Farblithographien sind 1966 entstanden. Das Thema des weiter

Mehr Tourismus

Der Schwäbische Wald soll stärker touristisch erschlossen werden, dabei soll aber die Landschaft geschützt werden. Das sagte Regierungspräsident Udo Andriof bei einer Wanderung im "Grenzgebiet" zwischen Ostalb- und Rems-Murr-Kreis. weiter
  • 144 Leser

Mit offenen Augen

Jutta Sperber aus Schwäbisch Gmünd ist seit vielen Jahren in den Siegerlisten der Blende-Wettbewerbe vertreten. Ob Architektur in New York oder eine Szene am Gmünder Marktplatz: Sie beherrscht die Motivsuche. weiter
  • 165 Leser
FERIENSPASS ABTSGMÜND

Morsen gelernt

Der Musikverein Untergröningen beteiligte sich mit einem Zeltlager am Ferienprogramm. 30 Kinder wanderten vom Rathaus in Untergröningen zum Gschwendhof. Unter Leitung von Stefanie Tielesch, Katrin Dolderer, Verena Birgel und Dieter Weller wurden die Zelte aufgebaut. Bei einer Waldrallye lernten die Kinder das Morsealphabet und sammelten Blätter, Eicheln weiter

Musical-Night

Auch wenn in Stuttgart der letzte Vorhang für den Tanz der Vampire gefallen ist, müssen Musical-Fans hierzulande nicht traurig sein. Die Musical-Night am Samstag, 6. September in der Oberkochener Dreißentalhalle bietet Highlights aus Musical-Erfolgen wie etwa Cats, Starlight-Express, Aida, König der Löwen, Tanz der Vampire oder Porgy & Bess. Solisten weiter
  • 129 Leser
ARBEITSMARKTBERICHT / Der geringste August-Stellenbestand seit elf Jahren

Nach der Ausbildung arbeitslos

Eine Entwarnung gibt es nicht. Zwar verzeichnet das Arbeitsamt nur einen geringen Anstieg der Arbeitslosigkeit, doch wirtschaftliche Impulse sind auf dem Arbeitsmarkt in Ostwürttemberg noch nicht erkennbar, sagt Arbeitsamtsdirektor Alwin Badstieber. weiter
  • 173 Leser

Neue Termine Ozzy verspätet

"Ozzy Osbourne" hat seine Tournee um zwei Monate verschoben. Der skurrile Superstar des Hardrock tritt nunmehr erst im November und Dezember in Deutschland auf. Das Konzert in der Stuttgarter Schleyerhalle wurde auf Mittwoch 3. Dezember verschoben, in der Münchner Olympiahalle wird Ozzy am 5. Dezember auf die Bühne gehen. Die erworbenen Tickets bleiben weiter
  • 153 Leser

Nicht nur Kölsch und Karneval

Wer Urlaub nicht immer mit Sandstrand und Meer gleichsetzt, hat schon alleine in Deutschland unendlich viele Möglichkeiten, Balkonien vorübergehend "tschüss" zu sagen. Bei Städtereisen liegt Köln in der Beliebtheit mit auf den vorderen Rängen - und das hat mehr als nur einen Grund. In der nordrhein-westfälischen Metropole am Rhein wuseln die Attraktionen weiter
  • 124 Leser

No Angels auf Tour

Von allen Pop- und Superstars aus Castingshows sind allein die "No Angels" bisher diesem Anspruch gerecht geworden. Über fünf Millionen verkaufte Tonträger, nicht weniger als acht Nr.1-Singles und -Alben sowie eine erstaunliche Live-Bilanz belegen die außergewöhnliche Popularität und das herausragende Können der nunmehr als Quartett agierenden Himmelsstürmerinnen. weiter
  • 190 Leser

Opportunity unplugged

Marie Fofana (Gesang, Percussion), Gaz (Gesang, Bass) und Axel Nagel (Gesang, Gitarre) haben sich zusammengefunden, um einer gemeinsamen Leidenschaft zu frönen: Songs, die zu genial sind, um vergessen oder überhört zu werden, auf die Bühne zu bringen - wobei die drei viel Wert auf ihre eigenständigen und teils eigenwilligen Interpretationen legen. Geprägt weiter
  • 232 Leser
VOLKSHOCHSCHULE OSTALB / Das Jahresprogramm 2003/2004

Politik für das Jahr der Wahlen

Die Politik ist ein Schwerpunkt im vielfältigen Angebot der Volkshochschule Ostalb im neuen Programm 2003/2004. Schließlich stehen im nächsten Jahr sowohl Kommunalwahlen als auch die Wahlen der Schöffen an. weiter
  • 140 Leser

Rauf auf die Tonleiter Teil IV: Das Saxophon

Das Saxophon ist ein sehr vielseitiges Instrument, klingt je nach Spielweise sehr unterschiedlich und ist leicht zu erlernen. 1842 entwickelte es der belgische Instrumentenbauer Adolphe Sax übrigens aus der Klarinette. Obwohl das Saxophon fast nur aus Blech besteht, zählt es wegen des Rohrblatt-Mundstücks zu den Holzblasinstrumenten. Die Töne: Der Tonumfang weiter
  • 134 Leser

Reichsstädter Tage in Aalen

Ganz im Zeichen der örtlichen Vereine und der 25-jährigen Partnerschaft mit Saint-Lô stehen die Reichsstädter Tage vom 12. bis 14. September. Neben einem großen kulturellen Programm kommen aber auch Spaß und Unterhaltung nicht zu kurz. Für den musikalischen Rahmen der Reichsstädter Tage sorgen in diesem Jahr 28 Kapellen und Bands. Den Auftakt weiter
  • 176 Leser

Royal Academy

Studenten der Royal Academy of Music (London) bestreiten das dritte Klosterkonzert des Jahres in der Abteikirche Neresheim. Die Musiker unter der Leitung der Professoren Patrick Russill und David Titterington spielen Werke von Hildegard von Bingen, J. Bull, P. Phillips, J.P. Sweelinck, E. Baristow, J. Brahms, B. Britten und A. Pärt. Die Musiker der weiter
  • 168 Leser

Saisonstart

Ab sofort gibt es wieder jedes Wochenende Livemusik im Musikclub "zur Scheuer" in Fichtenberg. Das bewährte Programm, Freitags Country pur und Samstags Livemusik der unterschiedlichsten Stilrichtungen von Blues und Rock wird von den Betreibern auch weiterhin beibehalten. Saisoneröffnung ist am Samstag, 6. September, mit der Rolling Stones Cover Band weiter
  • 203 Leser

Schienenbus

Am Sonntag, 7. September 2003 fahren die Museumszüge des Bayerischen Eisenbahnmuseum auf der Romantischen Schiene von Nördlingen nach Dinkelsbühl. Die Museumszüge werden an diesem Tag mit einer Schienenbusgarnitur der Baureihe VT 98 gefahren. Die Pendelzüge auf der Romantischen Schiene fahren an diesem Tag nach folgendem Fahrplan Nördlingen ab 10.00, weiter
  • 268 Leser

Schädlicher Tee?

Schwarzer Tee soll Gerüchten zufolge sogar schädlich sein. Dies wurde jedoch wiederlegt. Eine amerikanische Studie belegt, dass das Trinken von ungezuckertem schwarzen Tee Karies und Zahnfleischerkrankungen vorbeugt. Er hemmt nicht nur Bakterien, sondern stärkt auch den Zahnschmelz. Schwarztee in hohen Dosen, kann einer chinesischen Studie zufolge auch weiter
  • 256 Leser

Schättere unter Dampf

Rechtzeitig zum Ferienende verkehren am Sonntag, den 7. September wieder die Züge der Härtsfeld-Museumsbahn zwischen Neresheim und Sägmühle. Abfahrten in Neresheim sind um 10.05 Uhr, 11.20 Uhr, 13.15 Uhr, 14.35 Uhr, 16.00 Uhr und 17.20 Uhr. Zum Einsatz kommen die 90 Jahre alte Dampflokomotive 12 mit urigen Holzklassewagen, sowie der Triebwagen T 33. weiter
  • 162 Leser
FERIENSPASS HÜTTLINGEN

Spiele des Lebens

Rund 20 Kinder waren ins Rote Schulhaus gekommen, um die von der Organisatorin Maria Harsch-Bauer mitgebrachten Spiele zu spielen. Natürlich durften Klassiker wie "Memory", "UNO" und "Mensch ärgere dich" nicht nicht fehlen. Der Renner war das "Spiel des Lebens, Monster AG". Für die größeren Kindern stellte die Kinderausgabe von "Trivial Pursuit" eine weiter
  • 103 Leser

Spinning

Ab Oktober gibt es nun auch bei Vita Sports Spinning oder Indoor-Cycling vom Feinsten. Man fährt durch Landschaften, über Berge und durch Täler. Spaß, Motivation und Herz- Kreislauftraining pur. Lasst Euch anstecken und faszinieren. In die Pedale wird auch im Balance getreten. Indoor-Cycling-Kurse für Einsteiger werden ab dem 6. Oktober angeboten. Genaue weiter
  • 245 Leser
VERKEHR NÖRDLINGEN

Straßenvollsperrung

In der dieser Woche begannen umfangreiche Kanalbauarbeiten in der Strelgasse/Am Stänglesbrunnen. Dieser Bereich wird daher bis voraussichtlich kurz vor Weihnachten vollständig für den Fahrzeugverkehr und für den Fahrradverkehr gesperrt. weiter
  • 170 Leser
P.A.T.E. / Finanzspritze von 60 000 Euro und neue Räume in der Stuttgarter Straße sorgen für jede Menge Pläne

Tagesmütter und Eltern besser betreuen

Mehr Geld und damit ein bedarfsgerechteres Angebot: Der Verein P.A.T.E. darf sich freuen. Die Anlaufstelle für Pflegeeltern, Adoptiveltern, Tagesmütter und Eltern im Ostalbkreis hat ein neues Dach über dem Kopf und bekommt zudem mehr Mittel vom Land. Die Tagespflege im Landkreis kann somit ausgebaut werden. weiter
  • 112 Leser

Team verstärkt

Das Team des Fitness-Studio Blanace in Gmünd hat Verstärkung bekommen. Im August wurde das Trainerteam des Gmünder Studios durch Ines Paravicini verstärkt. Nach jahrelanger eigener Trainingsrerfahrung hat sie die Ausbildung zur lizenzierten Fitnesstrainerin erfolgreich abgeschlossen. weiter
  • 278 Leser

Tolle Traumburgen und Traumschlösser

Sich als richtige kleine Burg(bau)herren fühlen dürfen sich die Kinder auf dem Ellwanger Schloss, wo der Kunstverein diese Woche Jungen und Mädchen in der Meierei-Scheuer dazu einlädt, ihren Traum von der eigenen Ritterburg zu verwirklichen. Ausgestattet mit jeder Menge Kartons, Schnittwerkzeug und Malutensilien machten sich die Kinder in der großen weiter
  • 137 Leser
STÄDTEPARTNERSCHAFT / Schwimmer und Boule-Spieler

Training in St. Lô

Mit rundweg positiven Eindrücken kehrten die Schwimmer des MTV Aalen und der Club de Petanque aus St. Lô zurück. Die Partnerschaft mit der Stadt in der Normandie ist auch nach 25 Jahren quicklebendig. weiter
  • 131 Leser

Turniertage

Der sechste Strümpfelbach-Cup wird am Wochenende in der Bettringer Uhlandhalle ausgetragen. Die Handball-Abteilung der SG Bettringen veranstaltet dieses Turnier für aktive Mannschaften, insbesondere die Förderung der Jugendspieler steht im Blickpunkt. Am Samstag steht ab 10.00 Uhr das Turnier der Herren auf dem Programm. Favorit auf den Sieg ist hier weiter
  • 211 Leser
OSTALB-GYMNASIUM

Uli Keuler kommt

Seit 15 Jahren beteiligt sich das Ostalb-Gymnasium an den Bopfinger Heimattagen. Dieses kleines Jubiläum ist der Anlass, dass zum Auftakt der Bopfinger Heimattage der bekannte schwäbische Kabarettist Uli Keuler am Ostalb-Gymnasium gastiert. Wenn von Uli Keuler die Rede ist, dann darf an schwäbische Mundart, an Alltagsfiguren und Realitätsnähe gedacht weiter
  • 156 Leser
MÄNNERMEDIZIN (7) / Familien- und Lebensberater Wolfgang Möhler: Männer überlassen das emotionale Feld den Frauen

Viele Männer stochern noch im Nebel

Wenn Frauen Probleme haben, greifen sie zum Telefonhörer. Rufen ihre besten Freundin an. Quatschen sich stundenlang ihren Ärger von der Seele. Am Ende ist dann nicht nur ihr Geldbeutel leichter. Sondern sie selbst fühlen sich meist wesentlich erleichtert. Und wenn Männer Probleme haben?? weiter
  • 140 Leser

Vorbild für andere

Nach umfassender Renovierung wurde das innerstädtische Einkaufszentrum Parler-Markt offiziell wieder eröffnet. Rund drei Millionen Euro wurden dort investiert, das Resultat eignet sich nach Ansicht des Oberbürgermeisters Wolfgang Leidig als Vorbild für andere Altstädte. weiter
  • 330 Leser

Weller & Herden beim ISTAF

Der international bekannte Sportgerätehersteller Weller & Herden Sportgerätebau GmbH aus Aalen-Waldhausen war erneut bei einer großen Leichtathletik-Veranstaltung als Ausstatter vertreten. Im Berliner Jahnstadion fand am 10. August das international bedeutende "ISTAF/Golden League Meeting" statt, das auch an die Sportgeräte höchste Ansprüche stellt. weiter
  • 163 Leser
ORTSDURCHFAHRT WILFLINGEN / Acht "Spatenstich-Männer" demonstrieren Aktivität für Straße nach Pommertsweiler

Wichtig für die dörfliche Entwicklung

Für den Ausbau der Ortsdurchfahrt von Wilflingen wurde gestern der erste Spatenstich getätigt. Parallel dazu wird auch eine Dorfgestaltung vorgenommen. weiter
  • 111 Leser

Zurück aus dem Dschungel

Das Warten hat ein Ende: Die "Jungle Brothers" sind zurück. Nach dem sensationellen Erfolg ihres letzten Albums "Raw Deluxe" hat das Duo zwei Jahre lang nichts von sich hören lassen. Nun präsentieren Afrika Baby Bam und Mike G auf ihrer Tour "Black is black is black is black" ihrem Publikum wieder einen Mix aus Hip Hop und House. Auch nach 14 Jahren weiter
  • 220 Leser

Regionalsport (25)

Bei Borussia Dortmund herrscht nach dem Nicht-Erreichen der Champions League das Chaos: Gehaltsdiskussionen und Streitereien mit den Brasilianern prägen das Bild. Zu unterschätzen ist die Elf dennoch nicht. Am Samstag, den 20.9. gastiert der BVB beim VfB Stuttgart. Wir verlosen für diese Partie zweimal zwei Tickets. Voraussetzung: Eine richtige Antwort weiter
  • 275 Leser
FUSSBALL

Bei der TSG

Die Sichtung der Juniorinnen 1987 bis 1990 wird am Sonntag ab 17 Uhr auf dem Sportgelände der TSG Hofherrnweiler veranstaltet. Die Teilnehmer sollten allerdings schon um 16 Uhr anwesend sein. Die Sichtung wird durchgeführt von den Bezirkstrainern Herrn Martin Maier und Herrn Manfred Behmel. Eventuelle Rückfragen per Telefon oder Fax bei Hartmut Hirschle: weiter
  • 236 Leser
FUSSBALL / Bezirksliga - 3.Spieltag: VfR II trifft auf die TSG Hofherrnweiler

Derby im Aalener Greut

Im Pokal sang- und klanglos ausgeschieden, will Wolfgang Frey sein Team gegen den "Motivator" Erhard Kühnhold und seine Sauerbachkicker neu formieren. weiter
  • 222 Leser
FUSSBALL / Verbandsliga - Der FC Normannia Gmünd tritt am Samstag bei Aufsteiger Laupheim an

Die Abwehr lässt den FCN hoffen

Der FC Normannia Gmünd wollte einen Verbandsliga-Fehlstart vermeiden - ohne Erfolg. Nach zwei Spielen steht nur ein Punkt auf dem FCN-Konto. Aus der Fassung bringen lässt sich Trainer Alexander Zorniger vor dem Spiel beim Geheimfavoriten Olympia Laupheim am Samstag um 15.30 Uhr dennoch nicht. weiter
  • 223 Leser
RINGEN / 2. Bundesliga - Erster Heimkampf des TSV Dewangen gegen den KSV Schriesheim

Diesem Tag fieberte man entgegen

Die Ringkampfanhänger in und rund um Dewangen fiebern diesem Ereignis schon seit Monaten entgegen. Am morgigen Samstag ist es soweit. Um 19.30 Uhr bestreitet die Ringerstaffel des TSV Dewangen zum ersten Mal einen Heimkampf in der 2. Bundesliga. weiter
  • 213 Leser
FUSSBALL / Deutsche Nationalmannschaft "Team 2006" gewinnt in Aalen mit 3:2 (1:1) gegen Russland

Drei Tore fürs DFB-Geschichtsbuch

Das Aalener Waldstadion hat seinen Platz im Geschichtsbuch des DFB sicher. Die deutsche Nationalmannschaft "Team 2006" feierte gestern Abend den ersten Sieg überhaupt. Sechs Minuten vor dem Abpfiff erlöste Bernd Korzynietz die Fans mit dem Tor zum 3:2 (1:1)-Endstand. weiter
  • 273 Leser
KEGELN / Schrezheimer Damen topfit in neue Saison

Ein gutes Gefühl

Sehr gut vorbereitet starten die Schrezheimer Kegeldamen in die neue Saison. In mehreren Vorbereitungsspielen konnten sie zeigen, dass sie gut drauf und alle topfit sind. weiter
FUSSBALL / Landesliga - Heute um 18 Uhr Derby zwischen Stödtlen und Ellwangen

Eine Partie mit Brisanz

Es ist der mit Spannung erwartete Lokalkampf mit viel Brisanz und Emotionen. Dem Derby fiebert jeder entgegen, zumal schon verschiedene Akteure das Trikot des anderen Clubs getragen haben. Heute um 18 Uhr ist Anpfiff des Landesliga-Spiels DJK Stödtlen gegen Ellwangen. weiter
  • 239 Leser
STIMMEN ZUM LÄNDERSPIEL / Mayer-Vorfelder: "Mit dem Ergebnis zufrieden, mit dem Spiel nicht"

Lebendiges Spiel und Lob vom DFB

Landrat Klaus Pavel hat fast richtig getippt, die russische Hymne war schwerer und Bundesliga-Legende Charly Körbel ein wenig enttäuscht - wir haben verschiedene Stimmen zum Länderspiel zusammen getragen. weiter
  • 219 Leser
RINGEN / Aalener müssen Ambitionen bestätigen

Ligen starten

Die württembergischen Ringer-Ligen starten am Wochenende in die neue Saison. Nun wird sich zeigen, ob die Teams aus dem Altkreis Aalen ihren Ambitionen gerecht werden. weiter
LEICHTATHLETIK / Süddeutsche Meisterschaften

LSG Aalen stellt zwei Meisterinnen

Äußerst erfolgreich beendeten die Leichtathleten der LSG Aalen mit zwei Meistertiteln sowie zwei dritten Plätzen bei den Süddeutschen Meisterschaften in Falkenstein die Leichtathletiksaison 2003. weiter
  • 115 Leser
SPORTKREIS OSTALB / Kongress "aktiv älter werden" am 20. September in Abtsgmünd

Pawlita: "Innovatives Angebot"

Der Sportkreis Ostalb lädt zum Kongress "aktiv älter werden" ein. Manfred Pawlita verspricht für den 20. September ein "innovatives Angebot" für alle Teilnehmer in Abtsgmünd. Knapp 200 im Seniorensport engagierte Personen haben sich bereits angemeldet. weiter
  • 152 Leser
REITEN / C-Jugend Reitturnier beim RFV Waldhausen

Reiten in Waldhausen

Auf dem Gelände des Reit-und Fahrverein Aalen-Waldhausen stehen an diesem Wochenende die C-Jugendlichen mit ihren Pferden im Vordergrund. weiter
  • 102 Leser
RINGEN / 1. Bundesliga Süd - KSV Aalen trifft in der Dinkelberghalle Rheinfelden-Adelhausen auf den TuS Adelhausen

Stimmung genießen, Punkte mitnehmen

Gerne erinnern sich die Aalener Ringer an ihren letztjährigen Kampf in der Dinkelberghalle in Adelhausen zurück, wo eine großartige Stimmung herrschte und auch die Leistung des Gegners anerkannt wurde. Am Samstag müssen die KSVler wieder dort antreten. weiter
  • 114 Leser
FUSSBALL / Verbandsliga - Die Sportfreunde Dorfmerkingen empfangen morgen um 17.45 Uhr die TSF Ditzingen

Stippel-Elf will Schönaich-Spiel vergessen

Zu ungewöhnlicher Anstoßzeit um 17.45 Uhr treffen die Sportfreunde Dorfmerkingen morgen auf die TSF Ditzingen. Mit einem Heimerfolg will die Mannschaft von Trainer Norbert Stippel die Scharte von Schönaich ausmerzen und sich bei den Fans für die schwache Vorstellung rehabilitieren. weiter
  • 203 Leser
FUSSBALL / Tipps

Stödtlen will Paroli bieten

Thomas Mack von der DJK Stödtlen tippt den Spieltag. In der vergangenen Saison lief er noch beim FC/DJK Ellwangen auf, der am Samstag zum Derby in Stödtlen gastiert. Mack erwartet, dass sein Ex-Verein stark auftreten wird, auch bedingt durch die beiden sieglosen Spiele zum Saisonauftakt, und Stödtlen nichts schenken wird. Dennoch ist er optimistisch: weiter
  • 220 Leser

TCE-Juniorinnen steigen auf

Durch vier klare Siege über die Mannschaften von TC Aalen, TV Pfahlheim, TC Heidenheim und TATSG Hofhernweiler sicherten sich die Ellwanger Tennis-Juniorinnen den Aufstieg in die Bezirksliga. Die erfolgreiche Mannschaft von links (stehend): Ulrike Beutler, Lisa Köppel, Isabel Rieger. Von links kniend: Verena Rathgeb, Dorothee Berreth und Jeanette Rieger. weiter
  • 131 Leser
TISCHTENNIS / Zweier-Mannschaftsturnier der Viktoria Wasseralfingen in der Talsporthalle

Teilnehmertief überwunden

Die Tischtennis-Abteilung der Viktoria Wasseralfingen hat das Teilnehmertief ihres Zweier-Mannschafts-Turnieres des vergangenen Jahres überwunden. Damals waren es 95, heute sind es 145 Teams, die in der Talsporthalle an den Start gehen. weiter
  • 146 Leser
FUSSBALL / Tipps

Top "1" der Bezirksliga

Einer der spektakulärsten Wechsel in der Bezirksliga war sicher der von Torhüter Alexander Paluch vom Verbandsliga-Vize Heidenheimer SB zur TSG Hofherrnweiler. weiter
  • 109 Leser
FUSSBALL / Kreisliga A - Stadtteilduell in Unterkochen - Neresheim in Großkuchen

TSV gegen Tabellenführer

Das Überraschungsteam aus Westhausen spielt zum zweiten mal gegen den Tabellenführer, diesmal den SV Waldhausen. Der Mitfavorit aus Aalen muss gegen Eggenrot den ersten Dreier setzen, um den Anschluss nicht zu verlieren. weiter
LEICHTATHLETIK / Süddeutsche Meisterschaften

Vizetitel für Kapfer

Als Vizemeisterin im Speerwerfen (W 15) kehrte Caroline Kapfer von der TSG Hofherrnweiler von den süddeutschen Meisterschaften in Falkenstein im Vogtland zurück. weiter
  • 115 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - Der VfR Aalen empfängt morgen um 14.30 Uhr die Stuttgarter Kickers - VfR-Coach stellt sich vor Potye

Zeidler hofft beim Derby auf die Fans

Die eindeutigen Niederlagen des VfR Aalen gegen die Spitzenreiter in der Fußball-Regionalliga Süd waren empfindliche Nackenschläge. Das 2:3 in Siegen jedoch tat dagegen richtig weh. Morgen um 14.30 Uhr steht das Derby schlechthin an: Die Stuttgarter Kickers sind in Aalen zu Gast. weiter
  • 192 Leser

Leserbeiträge (9)

Fundstück von Prof. Dr. Eugen Hafner aus der satirischen Zeitschrift "Simplicissimus", München, Jahrgang 1909: "Die Sorge" war die Karikatur überschrieben, der Text: "Zu was brauchen denn mir a Krematorium - vielleicht dass ma die letzten Jahr' von sei'm Leben überhaupt koa Bier mehr trinken derf, dass ma besser brennt?" weiter
  • 488 Leser
Fundstück von Prof. Dr. Eugen Hafner aus der satirischen Zeitschrift "Simplicissimus", München, Jahrgang 1909: "Die Sorge" war die Karikatur überschrieben, der Text: "Zu was brauchen denn mir a Krematorium - vielleicht dass ma die letzten Jahr' von sei'm Leben überhaupt koa Bier mehr trinken derf, dass ma besser brennt?" weiter
  • 477 Leser

"Engagiert und interessiert"

Zum Sommerinterview mit Hans Birkhold: Herr Birkholds erster Satz im Sommerinterview begann zu meinem Bedauern leider gleich mit einer teils unrichtigen Behauptung. Nämlich dass das Ehrenamt bei Jugendlichen nicht mehr gefragt sei und Jugendliche kein Interesse an Politik haben. Nun zähle ich mich selbst als 21 jährigen auch noch zur Jugend und da ich weiter
  • 461 Leser

Andere ermutigen

Zum Leserbrief "Lassen wir's dabei" vom Mittwoch: Ja Herr Klotzbücher, warum belassen Sie es dann nicht dabei?. Es ist oftmals sicherlich sehr schwer, mit dem Anspruch "Christ sein" andere Menschen oder gar Christen zu akzeptieren (nicht tolerieren im Sinne von dulden). Ich bedanke mich natürlich für Ihre Komplimente. Ich habe an dieser Diskussion teilgenommen, weiter
  • 612 Leser

Das Gegenteil ist schon bewiesen

Zum Leserbrief "Feuerwehr kann nicht mehr sparen" vom 29. August: Ich bin der Letzte, der der Auffassung ist, dass ständig alles neu organisiert werden muss, auch um den Preis, Bewährtes zu kippen. Wenn aber etwas Sinn macht, dann die Zusammenfassung von Bauhofbetrieben und Feuerwehrabteilungen der Stadt Aalen im Abstand von nur wenigen Kilometern. weiter
  • 682 Leser

Jede Seite sollte Toleranz üben

Zum Leserbrief: "Mit der Bibel um sich schlagen": Wenn man von Toleranz spricht, Lanzen für Andersdenkende bricht, gilt das auch für diese Personen. Alle Äußerungen gehen doch von Grundannahmen aus, die jeder von uns in sich trägt. Toleranz heißt doch: Achtung vor der Meinung eines anderen haben. Aber eben selbst eine Überzeugung zu haben und die eines weiter
  • 434 Leser

Jeder tat, was ihn recht dünkte

Zu den Leserbriefen: "Gott sieht ins Herz" und "Homosexualität": Im Jahr der Bibel wird so viel die Bibel zitiert. Es ist gut, sich mit diesem lebensverändernden Wort Gottes auseinanderzusetzen. Die Bibel, das Wort Gottes, ist eine Gottesoffenbarung an uns Menschen. Gott teilt uns mit wie er ist und was in seinen Augen wohlgefällig ist. Gott zeigt uns weiter
  • 666 Leser

Neu diskutieren

Zum Standort des Krematoriums: Der Artikel "Befürchtungen nicht angebracht" hat manches klargestellt, jedoch hat Herr Oberbürgermeister Pfeifle das eigentliche Anliegen vieler Bürger übergangen, nämlich die verfehlte Standortwahl in einem beliebten Naherholungsgebiet. Hier wird ein Krematorium errichtet, das für die Stadt Aalen weit überdimensioniert weiter
  • 540 Leser

Reform schultern

Zu unserer Sonderbeilage "Signale": Worauf es ankommt, hat insbesondere Ulrich Pfeifle (SPD) trefflich zusammengetragen und Norbert Barthle (CDU) hat deutlich gemacht warum sich die Parteien schwer tun zu sagen, dass unser Wohlstand nicht mehr zu halten ist. Die notwendigen Reformen werden schmerzhaft sein und für viele, insbesondere der mittleren und weiter
  • 472 Leser

inSchwaben.de (2)

Der dritte Planet

Im neuen Programm des Laupheimer Planetariums unternehmen die Besucher eine Zeitreise in die feurige Entstehungszeit des Sonnensystems. Die Erde ist das Thema der Show mit dem Titel "Der dritte Planet", die ab 7. September im Laupheimer Sternentheater gezeigt wird. Die Besucher werden in die Entstehungszeit des Sonnensystems vor 4,5 Milliarden Jahren weiter
  • 132 Leser

Schwarzwald-Modell-Bahn

Am Sonntag, 14. September öffnet in Hausach/Kinzigtal die größte europäische Modelleisenbahn nach realem Vorbild. Es handelt sich um die berühmte Schwarzwaldbahn, die in einer großen Halle auf 1200 qm im Maßstab 1:87 bewundert werden kann: 120 Züge verkehren auf 1300 Metern Gleise in einer 400 Quadratmeter großen Anlage und mit einem Höhenunterschied weiter