Artikel-Übersicht vom Samstag, 06. September 2003

anzeigen

Regional (59)

Am morgigen Sonntag, 7. September, findet um 14.30 Uhr eine kostenlose Führung im Limesmuseum in Aalen statt. Gartenfest der Bergkapelle Am Sonntag veranstaltet die SHW-Bergkapelle auf dem Bürgerhausplatz in Wasseralfingen ihr Gartenfest. Beginn ist um 11 Uhr mit dem Jugendorchester. Am Nachmittag ab 14.30 Uhr ist der Musikverein Albkapelle Dettingen weiter
Ein alter Kunsthase (Jahrgang 1935) und Meister des Unkonventionellen gibt seine Visitenkarte auf Schloss Fachsenfeld ab. Johannes Vennekamp ist eine Ausstellung gewidmet, die vom 21. September (Vernissage um 11) bis 2. November in der Galerie Schloss Fachsenfeld zu sehen sein wird. Der gebürtige Konstantinopeler, Mitbegründer der Werkstatt "Rixdorfer weiter
Seit gut 14 Tagen steht auf dem Augsburger Marktplatz eine große Freitreppe, errichtet aus mehreren Tausend EUR-Flachpaletten der Lauchheimer Palettenfabrik von Josef Utz, der über seinen Augsburger Zulieferer Euroblock zu den Sponsoren des Objekts gehört. Zugänglich ist dieses den ganzen September für jedermann, besonders als Forum für unterschiedlichste weiter
  • 103 Leser
Als am Donnerstag um 22.50 Uhr, ein 37-jähriger Motorradfahrer auf der Kreisstraße von Fachsenfeld in Richtung Dewangen unterwegs war, kam er in einer Linkskurve infolge überhöhter Geschwindigkeit und Alkoholeinfluss nach rechts von der Fahrbahn ab und im Getreidefeld zum Liegen, wobei er mittelschwer verletzt wurde. Es wurde eine Blutentnahme veranlasst weiter
  • 189 Leser
BUNDESWEHR / Die Panzergrenadierbrigade 30 hat einen neuen Kommandeur - Feldmanns Lob zum Abschied:

"Ellwangen hat es mir leicht gemacht"

Rund fünf Jahre - ungewöhnlich lange für Bundeswehrverhältnisse - hat General Klaus Feldmann die "Albbrigade" kommandiert. Gestern übergab er nun das Kommando an Oberst i.G. Hans-Christoph Ammon. weiter
PALMENVERKAUF / Heute zwischen 8 und 11 Uhr letzte Gelegenheit zum Kauf

"Good bye" des südlichen Ambientes

Der Sommer geht zu Ende, die Aktion "Aalen City sprudelt" ist bereits vorbei. 500 Palmen, die diese begleitet hatten, standen und stehen zum Verkauf. weiter
  • 158 Leser
ZEITGESCHICHTE / Zum morgigen Europäischen Tag der jüdischen Kultur: Der Jude Karl Heiman aus Oberdorf erinnert sich

"Ich wollte unbedingt in die Hitler-Jugend"

Karl Heiman, 79, ist US-Amerikaner. In Oberdorf ist er geboren und aufgewachsen - ein Jude, der des öfteren seine Heimatgemeinde besucht. Für die dortige Gedenk- und Erinnerungsstätte in der ehemaligen Synagoge hat er eine Thora-Rolle gestiftet. Heiman berichtete in den USA bei unzähligen Foren, Erinnerungs- und Gedächtnisfeiern über sein schicksalsvolles weiter
  • 275 Leser
SOZIALVERBAND VDK / Kritik an anstehender Reform des Sozialsystems

"Wir sind keine Sparschweine"

Die anstehende Reform der Sozialsysteme soll für Sicherheit bei Rente, Krankenkasse und Pflegeversicherung sorgen. Der Sozialverband VDK sieht darin allerdings eine massive Benachteiligung der älteren Generation. weiter
  • 130 Leser
FRAGE DER WOCHE


Thema: Englisch ab der ersten Klasse

Nächste Woche beginnt für viele Kinder der "Ernst des Lebens". Wer in diesem Jahr in Baden-Württemberg eingeschult wird, bekommt von der ersten Klasse an Englischunterricht. Spielerisch erlernen die ABC-Schützen erste Worte der Weltsprache. So soll der Einstieg ins Englische erleichtert werden. Was halten die Passanten in der Aalener Innenstadt von weiter

ALT-AALENER STADTGESCHICHTEN

Kocherzeitung (5)
Am 2. September hatte er bei der Sedanfeier noch die Festrede gehalten, am 23. Oktober 1873 erschütterte eine Trauerbotschaft die Aalener Bürger: Stadtschultheiß Gustav Oesterlein ist nach kurzer schwerer Krankheit verstorben. Weil die Kocher-Zeitung dienstags, donnerstags und samstags erschien, konnte sie auf den Tod des Stadtoberhaupts nur mit Verzögerung weiter
  • 163 Leser

Aula der Alemannenschule wird renoviert

Die Sanierungsarbeiten in der Aula der Alemannenschule Hüttlingen laufen nun seit sechs Wochen und liegen im Zeitplan wie Bürgermeister Ensle auf Anfrage bestätigte. Die Fensterbau-, Elektro-, Stuckateur- und Malerarbeiten sind weitgehend abgeschlossen. Endlich ist auch genügend Licht vorhanden, damit die Taschenrechner bei Klassenarbeiten wegen "Überbeanspruchung" weiter
  • 198 Leser
GUTEN MORGEN

Autogrammkugel

Einst war er aus Leder und sollte möglichst oft in den Kasten auf der jeweils anderen Seite der Mittellinie. Bälle mit Unterschriften gibt es schon lange. So soll der legendäre Aalener Dekan Schäffauer als "Club-Fan" eine von der Meistermannschaft des 1. FC Nürnberg unterschriebene Lederkugel besessen haben. Ein Weltmeisterschafts-Ball, am 21. Juli weiter
  • 189 Leser
ST. PETER UND PAUL LAUCHHEIM / Konzert mit Dreyer-Werken

Barocker Röttinger

Werken des im Jahr 1746 in Röttingen geborenen Komponisten Johann Melchior Dreyer sind am Samstag, 20. September, um 19.30 Uhr in der Stadtkirche St. Peter und Paul in Lauchheim zu hören. Veranstalter dieses Konzertes sind die Internationale Musikschulakademie-Kulturzentrum Schloss Kapfenburg und die Stadt Lauchheim weiter
  • 125 Leser
GESCHWINDIGKEITSKONTROLLEN

Blitzer im September

Die Polizeidirektion macht im Ostalbkreis nächste Woche einige Geschwindigkeitskontrollen und warnt Verkehrteilnehmer, falls diese vorhaben, etwas zu sehr aufs Gaspedal zu treten. weiter
  • 122 Leser

Brigadegeneral sagt auch in Aalen adieu

Zu einem Abschieds- und Antrittsbesuch trafen sich Brigadegeneral Klaus Feldmann, Oberst i.G. Hans-Christoph Ammon und Oberbürgermeister Ulrich Pfeifle in Pfeifles Dienstzimmer. Feldmann übergab gestern das Kommando über die Panzergrenadierbrigade 30 "Alb-Brigade" in der Reinhardt-Kaserne Ellwangen an Hans-Christoph Ammon. Klaus Feldmann bedankte sich weiter
  • 130 Leser
NATURSCHUTZ / Vater, Sohn und Enkel auf Kocher-Lein-Blinde-Rot-Tour

Das Nest der Wasseramseln versorgen

Gewappnet mit Anglerstiefeln, Leitern und Proviant war Reinhard Bretzger von der NABU-Gruppe Aalen mit Sohn Guido und Enkel Jonas den ganzen Tag unterwegs: Ehrenamtlich inspizierten und reinigten sie die über 30 Nistkästen der Wasseramseln an Kocher, Lein und Blinde Rot von Waiblingen bis Röhmen bei Pommertsweiler. weiter
  • 134 Leser

Der General geht

Brigadegeneral Klaus Feldmann verabschiedete sich gestern Nachmittag beim Übergabeappell in der Reinhardt-Kaserne. Als eine seiner letzten Amtshandlungen besiegelte der Ellwanger Kommandeur gestern während des Appells die Partnerschaft mit der 2. Brigade der 1. US-Infanteriedivision in Schweinfurt. Feldmann geht zurück nach Munster, von wo er vor fünf weiter
  • 163 Leser

Discofieber

Heute Abend ist beim Kaufland in Neunheim Discofieber angesagt. In der Tiefgarage findet zum zweiten Mal der Rechenberger "Extreme Event" statt. Einlass ist um 21 Uhr. DJ KTM wird seine Platten auflegen. Unter den ersten tausend Besuchern wird eine Palette Bier verlost. SP weiter
  • 264 Leser
BENEFIZKONZERT ABTSGMÜND / Am 27. September

Don Vocale singt für Marienkapelle

Das bekannte Gesangsensemble "Don Vocale" aus Adelmannsfelden gastiert am Samstag, 27. September um 19.30 Uhr in der Kochertal-Metropole, wo es zu Gunsten der Erhaltung der barocken Marienkapelle auftreten wird. Im Programm der Gesangsgruppe sind Evergreens der "Comedian Harmonists", bearbeitete Stücke der "Prinzen", von "Bläck Fööss" und anderer Interpreten weiter
PLANETARIUM LAUPHEIM / Neues Programm im September

Ein Juwel im Sternentheater

Im neuen Programm des Laupheimer Planetariums unternehmen die Besucher eine Zeitreise in die feurige Entstehungszeit des Sonnensystems. Die Erde ist das Thema der Show mit dem Titel "Der dritte Planet", die ab 7. September im Laupheimer Sternentheater gezeigtwird. weiter
  • 132 Leser

Erstes Filmfest

Im Rahmen von "Sommer in der Stadt" startet morgen am Sonntag um 18 Uhr das erste Ellwanger Filmfest, das unter dem Motto "Drei Kontinente und eine Insel" vier ausgesuchte und preisgekrönte Originalfilme aus vier Ländern vorstellt. Bis zum Samstag, 20. September, werden die Filme "TGV Express", ein Road Movie aus dem Senegal, "Un Amore", ein Liebesfilm weiter
  • 106 Leser
HANDWERKSKAMMER ULM / Ehrungen für Jubiläen

Erstmals Betriebsjubiläen

Nach der Ehrenordnung der Handwerkskammer Ulm erhalten Handwerksbetriebe auf Antrag erstmals zum 25-jährigen Betriebsjubiläum eine Ehrenurkunde. Ebenso können sie Handwerker ab zehnjähriger Betriebszugehörigkeit erhalten. weiter
  • 120 Leser
KRANKENKASSEN / Verwaltungskosten zu hoch? Zur aktuellen Diskussion steht Till H. Klein Rede und Antwort

Es müsste eigentlich Dienstleistung heißen

Überall waren oder sind die Verwaltungskosten der Krankenkassen ein Thema. Zu hoch. In diesem Urteil sind sich alle einig. Doch es gibt gewaltige Unterschiede zwischen den Kassen. Redakteurin Anke Schwörer-Haag sprach mit Till H. Klein, dem Direktor der AOK Ostalb in Aalen. weiter
  • 114 Leser

Fahrplanänderung

Ab Montag, 8. September, gibt es einige Fahrplanänderungen. Bei der Linie 5242/7846 wurde die Fahrt 111 ab Crailsheim fünf Minuten vorverlegt. Die Fahrt 038 fährt neu über Ellwangen Schlossvorstadt. Die Linie 5253/7865 fährt neu zu den wichtigsten Schulanfangs- und Schulendzeiten das Schulzentrum Bopfingen an. Bei der Linie 5253/7865-2 wurde die Ortschaft weiter
FAMILIENZUSAMMENFÜRUNG / Hilfe durch Kolping-Bildungswerk

Flugticket spendiert

Unter dem Stichwort Familienzusammenführung entschloss sich das Kolping-Bildungswerk die Einnahmen aus dem Verkauf der Produkte des letzten Weihnachtsmarktes nun für ein Flugticket der besonderen Art auszugeben. weiter
  • 179 Leser

Freibäder schließen

Das Freibad Spiesel Wasseralfingen und das Freibad Unterrombach schließen am Montag, 8. September. Am Sonntag ist in den beiden Freibädern der letzte Badetag, teilen die Stadtwerke mit. Ausschlaggebend ist das Ende der Sommerferien und das vorhergesagte kühle Wetter. Das Freibad Hirschbach bleibt vorläufig noch geöffnet. weiter
  • 167 Leser

Führung im Museum

Morgen am Sonntag wird um 11 Uhr eine Führung im Alamannenmuseum angeboten: "Die Reiterkrieger von Pfahlheim". Noch bis zum 11. Januar 2004 ist sie zu sehen. Treffpunkt für die rund einstündige Führung ist die Museumstheke; es ist nur der übliche Museumseintritt zu bezahlen. Nähere Informationen unter Tel. (07961) 969747. SP weiter
  • 198 Leser
FREIE BÜRGER OBERKOCHEN

Guter Schulumbau

Die "Freien Bürger Oberkochen" konnten sich davon überzeugen, dass die Renovierung der Dreißentalschule voll im Zeitplan liegt. Bei der Führung durch das Schulgebäude erläuterte Rektor Walter Staudenmaier den Besuchern die Maßnahmen des 1. Bauabschnitts. Zweckmäßigkeit und Qualität sowie freundliches und helles Klima prägen die erneuerte Dreißentalschule. weiter
  • 103 Leser

Holz, Hornissen, heulende Orgeln

Je oller, je doller - diese Aussage trifft auch auf das Dreimühlenwehr in Schwäbisch Hall zu, das den Kocher in Höhe des Hotels Hohenlohe soweit aufstaut, dass das Wasserkraftwerk in der Salinenstraße selbst in trockenen Sommern keine Arbeitspause einlegen muss. Doch nichts hält ewig, eine 320 000 Euro teure Sanierung wurde fällig, mit der letzte Woche weiter
MUSICALNACHT OBERKOCHEN / Stücke aus verschiedenen Musicals - heutige Veranstaltung restlos ausverkauft

Ines und Tanja singen mit Profi Martin

Glasklar ertönt das Lied "Ein Licht am Ende des Tunnels" (Starlight Express) und wir wissen, dass wir am Ziel sind: Am Spitalhof in Ellwangen. Denn hier fand vorgestern die Probe für die "Musicalnight" statt. weiter
  • 188 Leser

Jazz und Lego-Bau-Wettbewerb unter den Platanen

20 Jahre sind vergangen seit der Umgestaltung des Spritzenhausplatzes. Vier Tage lang wird dies mit einem bunten Programm für Jung und Alt gefeiert, das von ansässigen Geschäften auf die Beine gestellt wurde. Für einen stimmungsvollen Auftakt unter den in der Abendsonne golden schimmernden Blättern der Platanen sorgte am Donnerstag der Musikverein Hüttlingen weiter
  • 111 Leser
SENIORENTANZKREIS BOPFINGEN / Das schwache Geschlecht ist unter sich - leider

Klammern raus, echte Kerle rein

"Uno, due" tönt es aus dem Recorder, während sieben Frauen unter der Anleitung von Roswitha Vossler im Saal des DRK-Heims ihrem Hobby, dem Seniorentanz, frönen. Damit ohne Männer wenigstens ein bisschen "Paarfeeling" aufkommt, gibt es ein paar "geklammerte Männer", sprich: Frauen mit Wäscheklammern an den Blusen ersetzen das starke Geschlecht. weiter
  • 107 Leser

Klima des Vertrauens statt Mission

Neuer Lehrplan für den Religionsunterricht an Berufsschulen als Antwort auf die Herausforderungen der Zeit
Wenn Jugendliche heute ihren Schulkameraden sagen, dass sie an Gott glauben, brauchen sie dafür oftmals viel Mut. Denn über Religion zu sprechen, liegt bekanntlich nicht gerade im Trend der Zeit. weiter
  • 188 Leser
KULTURLANDSCHAFTSPREIS / Kapellen, Feldkreuze, Bildstöcke und Gedenktafeln erforscht

Landrat Klaus Pavel gratuliert Alois Higler

Mit Alois Higler aus Ellenberg kommt ein Gewinner des Kulturlandschaftspreises 2003 aus dem Ostalbkreis. Für Landrat Pavel Anlass, dem Preisträger zu seinem großen Erfolg namens des Kreistags des Ostalbkreises und ganz persönlich zu gratulieren. Der Landrat schreibt unter anderem: "Der Kulturlandschaftspreis besitzt landesweit ein sehr hohes Renommee weiter
  • 147 Leser

Lego und Kaffee

Am Spritzenhausplatz in der Aalener Fußgängerzone wird heute das 20-jährige Jubiläum dessen Umgestaltung gefeiert. Das Café Schieber veranstaltet ein "Einkaufsfrühstück". Am Nachmittag geht's darum, innerhalb eines Städtewettbewerbs aus 40 000 Lego-Elementen eine Riesenspinne zu bauen. weiter
  • 200 Leser

Miller authentisch

Für das Konzert des Glenn Miller Orchestras unter Wil Salden und der Vokalgruppe "The Moonlight Serenaders" am 15. September im Konzerthaus Heidenheim (Beginn 20 Uhr) gibt's noch Karten: beim Ticketshop Heidenheim, bei allen VVK-Stellen mit Easy-Ticket-Service oder unter Tel. (0711) 2555555. weiter
  • 139 Leser

Männerlektüre (nur) für Männer

Prof. Dr. Rolf-Dieter Hesch, Gerald Bosch: "Absolut Mann"; Fit bleiben und gut aussehen - die besten Strategien (midena-Verlag) Hans Zeier: "Männer über fünfzig; Körperliche Veränderungen - Chancen für die zweite Lebenshälfte" (Huber Verlag) Walter Hollstein: "Potent werden - Das Handbuch für Männer"; Liebe, Arbeit, Freundschaft und der Sinn des Lebens weiter
  • 188 Leser

NEUES VOM SPION

Die Reichsstädter Tage bringen es mit sich, dass in Aalen jedes Jahr Mitte September möglichst etwas Bedeutsames in Betrieb genommen, enthüllt oder gar eingeweiht wird. Dieses Jahr ist's die Plastik von Pokorny im neuen Kreisel an der Hochbrücke. Der Spion glaubt jetzt schon fest daran, dass es im nächsten Jahr, dann zum Jubiläum der 30. Reichsstädter weiter
  • 154 Leser

Oldtimertreffen

Dieses Wochenende veranstalten die Oldtimerfreunde Wört am Festplatz beim Sportgelände zum zweiten Mal ein Oldtimertreffen. Heute Samstag, 6. September, reisen die Schlepperfreunde an. Ab 19 Uhr ist Festzeltbetrieb. Es gibt einen Tauziehwettbewerb mit anschließender Siegerehrung. Morgen Sonntag treffen ab 9 Uhr die Traktoren und Oldtimer ein. Es gibt weiter
  • 118 Leser
SPATENSTICH / Ausbau der Kreisstraße von Ellenberg nach Stödtlen

Pendler haben es bald besser

Eine wesentliche Verbesserung der Verkehrsinfrastruktur im östlichen Bereich des Landkreises nannte Landrat Klaus Pavel den Ausbau der Kreisstraße 3215. In den letzten Jahren sei in diesem Bereich bereits eine Summe von 2,4 Millionen Euro investiert worden. Viel Prominenz nahm am ersten Spatenstich für diese Baumaßnahme teil. weiter
  • 182 Leser

Schwimmkurse

Am Dienstag, 18. November, beginnen die von der Lehrschwimm-AG angebotenen Kinderschwimmkurse ab sechs Jahren im Hallenbad der Marienpflege. Die Kurse umfassen zwölf Stunden und finden zwei Mal die Woche, dienstags und donnerstags statt. Zum Abschluss der Kurse haben die Kinder die Möglichkeit, das Frühschwimmerabzeichen "Seepferdchen" zu machen. Die weiter
  • 129 Leser

Solidaritätswanderung mit der KAB

Aus Solidarität zum Regionalen Bündnis für Arbeit veranstaltet die Katholische Arbeitnehmerbewegung (KAB) am Sonntag, 7. September, einen Wandertag rund um Mutlangen und Lindach. Der vierte Solidaritätswandertag der KAB Ostalb mit den Bezirken Aalen und Hohenrechberg am kommenden Sonntag beginnt um 9 Uhr mit einem Familiengottesdienst in der St. Georgskirche weiter
  • 142 Leser

Spekulatius-Spekulation

VON ANJA SCHÜTZKE
Den Wintermantel hat sie gestern hektisch in der Reinigung eingeliefert, er riecht nach Mottenschutz, und das jetzt noch. Die gefütterten Stiefelchen stehen frisch geputzt und gegen Matschwetter imprägniert im Flur. Der Göttergatte hat geschworen, heute endlich die Winterreifen aufzuziehen. Sie will indessen fix die Christbaumkugeln vom Dachboden holen weiter
  • 199 Leser

Stets im Bilde

Es geschehen seltsame Dinge. Der Woiza wundert sich zum Beispiel maßlos, was mit der Bauwirtschaft los ist. Einerseits liest man stets davon, dass immer mehr Leute entlassen werden und Maschinen deren Jobs übernehmen, andererseits waren diese Woche mehrmals beweiskräftige Fotos in der Zeitung abgebildet, auf denen zu sehen ist, wie ganze Trupps von weiter
  • 109 Leser

Termine für den Schulbeginn

An allen Aalener Kernstadtschulen beginnt der Unterricht für die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 2 bis 10 am Montag, 8.September um 9 Uhr. Gottesdienst zur Eröffnung des neuen Schuljahres: 8 Uhr in der Stadtkirche, der Marienkirche und in der Salvatorkirche. Bohlschule: Klassen 5 am Dienstag, 9. September: 8.30 Uhr. Für die Klassen 10 der weiter
  • 134 Leser

Van Veeteren nimmt sich viel Zeit zum Ermitteln

Der neue und zugleich neunte Fall von Ex-Hauptkommissar Van Veeteren liegt vor. Der Roman beginnt mit einem Mord als Prolog, der perfekt als Unfall kaschiert wird. Dann beginnt die Geschichte: Ein uns noch Unbekannter macht sich an eine Witwe und deren heranwachsende Tochter zugleich heran. Es ist bestimmt nicht zuviel verraten wenn man erwähnt, dass weiter

Volksradfahren

Der Ski- und Tennisclub Rosenberg veranstaltet morgen, Sonntag, sein traditionelles Volksradfahren. Die Strecken führen über schöne Nebenstraßen und ausgebauten Feldwegen nordwärts in den Hohenloher Raum rund um Crailsheim und Schwäbisch Hall. Angeboten werden drei Strecken über 25, 55 und 110 Kilometer. Dazu kommt für die Inliner eine Strecke über weiter
  • 109 Leser

Vom Schlier-Müller bis zur Bachnixe

Bei Wanderern und Radlern galt es bislang schon als Geheimtipp: Das idyllische Tälchen, das sich in himmlischer Ruhe durch satte Wiesen und kühle Waldpassagen dem Schlierbach entlang schlängelt - vom Waldbad Niederalfingen bis zur Kläranlage am Fuß von Neuler. Seitdem dieses Tal im Mai freilich von der Muse geküsst wurde, ist es über das Naturerlebnis weiter
SCHULJAHR 2003/2004 / Offizieller Unterrichtsbeginn ist am Montag, für neue Realschüler und Gymnasiasten am Dienstag, Einschulung an unterschiedlichen Tagen

Von Abtsgmünd bis Pflaumloch geht alles in die Schule

In der kommenden Woche beginnt für tausende Schüler wieder der "Ernst des Lebens", sechs Wochen Ferien sind vorbei. Hier ein Überblick über den Unterrichtsbeginn von Abtsgmünd bis Pflaumloch, der keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt. weiter
  • 222 Leser
BUND FÜR HEIMATPFLEGE / Hans Katzameyer neuer Zweiter Vorsitzender

Völlig neues Konzept fürs Museum

Nicht ganz leicht fällt es dem Bund für Heimatpflege, die Kröte vom zum halbjährigen "Wintermuseum" degradierten Museum zu schlucken. Immerhin ist das Wasseralfinger Museum das Herzstück des rührigen Vereins. In der Jahreshauptversammlung präsentierte Stadtarchivar Dr. Roland Schurig, wie man das Museumskonzept auf völlig neue Beine stellt, um damit weiter
  • 146 Leser

Wandertipp: Der Neulermer Skulpturenweg

Der Skulpturenweg ist 2,5 km lang. Der erste, schon im letzten Jahr eröffnete Teil führt vom Kirchplatz in Neuler hinab bis zur Kläranlage im Krähenbachtal. Hier beginnt der neue, zweite Teilabschnitt - vom Schlierbach-Müller bis zur Wassernixe am Brückle bei der Weggabelung in Richtung Niederalfingen. In umgekehrter Richtung kann hier am Waldbad das weiter
  • 149 Leser
MÄNNERMEDIZIN (8) / Einmal im Jahr ruft Pfarrer Christoph Bäuerle zum Bergwochenende nur für Männer

Wo die Worte leichter fallen

Männergesprächskreise. Die "Selbsthilfegruppe Mann". Sie gibt es. Aber äußerst selten. Wer hier im Ostalbkreis eine solche sucht, sucht vergebens. Indes: Einmal im Jahr ein Bergwochenende. Das gibt es. Angeboten wird es von Christoph Bäuerle, Pfarrer der evangelischen Kirchengemeinde Essingen. weiter
  • 140 Leser

WORT ZUM SONNTAG

Andreas Ehrlich, Pfarrer Bald ist es 25 Jahre her, dass zum ersten Mal in der Kirchengeschichte ein Pole zum Papst gewählt wurde. Millionen im kommunistischen Ostblock durften in Johannes Paul II. den Pfeiler ihrer Hoffnung auf Veränderung sehen. Sie wurden nicht enttäuscht. Auch wir Deutsche nicht. Mir imponiert an diesem Papst seine tiefe Frömmigkeit, weiter
  • 115 Leser

Über Unterhosen

SCHAUFENSTER
. . . berichtet Wolfgang Jassner, der Geschäftsführer der bruno banani underwear GmbH, am kommenden Sonntag, 14. September, ab 14 Uhr bei Bücher Jahn in Aalen . Unter dem Titel "Wachstumschancen einer Unterhose - wie man einen Markt erregt" hat Jassner gemeinsam mit Gerhard Fischbach die Erfolgsstory seines Unternehmens in informativ-unterhaltende Buchform weiter
  • 124 Leser
SCHULANFANG / Landrat Pavel bittet Autofahrer um Rücksicht

Zu jung für den Straßenverkehr

Kindgerechter Verkehr ist wichtiger als verkehrsgerechte Kinder, findet Landrat Klaus Pavel und bittet deshalb um besonders große Aufmerksamkeit und Rücksichtnahme im Straßenverkehr, da am Montag die Schule wieder beginnt. weiter
KREISHANDWERKERSCHAFT / Weiterbildungslehrgang

Zur professionellen Anwendung

Fit am Computer sein: Die Kreishandwerkerschaft Ostalb bietet ab Herbst wieder den Weiterbildungslehrgang "Computerschein B" an. weiter
  • 115 Leser

Österreichische Weine

Der kunsTraum in Tannhausen veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem Lebensmittelhändler und Weinkenner Franz Denzer aus Zöbingen einen Österreichischen Abend. Johannes Gruber vom Weingut Sepp Moser kredenzt heute, Samstag, ab 19 Uhr verschiedene Rot- und Weißweine und erläutert den Gästen die zunehmende Bedeutung des Landes Österreich als Weinbauland. weiter
  • 120 Leser

Regionalsport (12)

LÄNDERSPIEL / Eine lange Nacht im Aalener Waldstadion

"Wir wollen wieder kommen"

Weil das Deutsche Sportfernsehen live aus Aalen gesendet hat, war erst spät um 20.30 Uhr Anpfiff beim Länderspiel des "Team 2006" gegen Russland am Donnerstag in Aalen. Für manche wurde es noch eine lange Nacht. weiter
  • 140 Leser
TENNIS / Wasseralfingen

Bolsinger siegt nach Pause

Die Tischtennisspieler der Viktoria Wasseralfingen nahmen vor Beginn der Punkterunde bei den 14. Wasseralfinger Masters den Tennisschläger in die Hand. weiter
  • 101 Leser
MOUNTAINBIKE / Weltmeisterschaft der Hobbyfahrer im österreichischen Saalbach-Hinterglemm

Drei Reifenpannen verhindern besseres Ergebnis

Über 1300 Mountainbiker aus 19 Nationen trafen sich zu den "5. Siemens mobile World Games of Mountain Biking" in Saalbach-Hinterglemm, um ihre Kräfte zu messen. Zwei Aalener zeigten dabei ansprechende Leistungen. weiter
  • 116 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - Stuttgarter Kickers treten heute um 14.30 Uhr beim VfR Aalen an

Ein Gegner mit Offensivproblem?

Der Absturz der Stuttgarter Kickers in die Oberliga stand bereits fest. Doch dann wurde dem Zweitliga-Absteiger Waldhof Mannheim die Lizenz für die Regionalliga verweigert. So erreichten die "Blauen" noch das rettende Ufer. weiter
  • 106 Leser
RINGEN / Landesliga - Kein leichter Rundenbeginn für den AC Röhlingen

Ein Neuzugang ist verletzt

Mit einem Auswärtskampf beim VfL Obereisesheim startet der AC Röhlingen in die Saison 2003 in der Württembergischen Ringer-Landesliga. Nach den nicht gerade berauschenden Ergebnissen des Vorjahres soll es in diesem Jahr besser laufen. weiter
  • 127 Leser
FUSSBALL / Senioren

Fünf wollen den Titel

Fünf Mannschaften der Fußball-Senioren Ü 40 treten heute in Stödtlen ab 15.30 Uhr zur Endrunde an, um den Bezirksmeister zu ermitteln. weiter
  • 176 Leser
LEICHTATHLETIK / 17. Aalener Stadtlauf

Für jeden etwas

Der Aalener Stadtlauf geht am Samstag, den 13. September nun bereits in die 17. Runde und die Reichsstädter Tage sind um eine Attraktion reicher. weiter
  • 213 Leser
RADSPORT / In Rosenberg

Für Radler und Inliner

Beim "Volksradfahren" in Rosenberg gibt es morgen nicht nur drei Strecken für Radler im Angebot, auch ein 15-Kilometer-Inline-Kurs ist ausgewiesen. weiter
  • 302 Leser
LEICHTATHLETIK / Schwäbische Alb-Marathon 2003 in Schwäbisch Gmünd rückt immer näher

Kommt es wieder zum Duell?

Der 13. Schwäbische Alb-Marathon über die drei Kaiserberge (50 km) wird am 18. Oktober in Schwäbisch Gmünd veranstaltet. Der von GMÜNDER TAGESPOST und SCHWÄBISCHE POST präsentierte Lauf ist mit 500 Ziel-Einläufen die größte Ultramarathon-Veranstaltung in Süddeutschland. weiter
  • 184 Leser
LÄNDERSPIEL / Zwei Leser im VIP-Zelt

Promis getroffen

Volker und Harald Pfitzer durften beim Länderspiel des "Teams 2006" in Aalen einen Blick ins VIP-Zelt werfen - und waren angenehm überrascht. weiter
  • 117 Leser
FUSSBALL / Landesliga - Ellwanger Derby: Stödtlen gewinnt zuhause 3:1 gegen den FC/DJK Ellwangen

Vorentscheidung schon nach 15 Minuten

Triumph für die DJK Stödtlen im Ostalb-Derby der Landesliga: Mohsen und Berreth trafen für Stödtlen nach wenigen Minuten und führten ihre Elf zu einem verdienten Sieg. Für Ellwangen sieht's nun schon düster aus. weiter
  • 133 Leser