Artikel-Übersicht vom Montag, 29. September 2003

anzeigen

Regional (76)

Die Impfthematik aus homöopathischer Sicht ist Gegenstand eines Vortrages, den die DHS-Die Heilpraktikerschule Aalen am Dienstag, 30. September, um 20 Uhr im Konferenzraum der Stadthalle Aalen veranstaltet. Die Referentin Carola Hanti ist Heilpraktikerin und Homöopathin und geht der Frage nach, "Impfen - ja oder nein". Der Eintritt ist frei. Literarischer weiter
  • 159 Leser
Im Zug von Stuttgart nach Aalen hat am vergangenen Samstagabend, gegen 19.20 Uhr, ein Mann den Schaffner und Fahrgäste mit einem Messer bedroht. Der Täter konnte am Bahnhof in Aalen festgenommen werden. Ihn erwartet nun ein Ermittlungsverfahren. Bei dem betrunkenen Mann wurde eine Blutprobe veranlasst. Radfahrer schwer verletzt Ein zehnjähriger Junge weiter
  • 127 Leser
KATHOLISCHER FRAUENBUND

Ausflug nach Weikersheim

Mitte September war der diesjährige Ausflug des katholischen Frauenbundes Neresheim. Ziel war das hohenlohische Weikersheim. Hier stand eine Stadtführung sowie ein Besuch von Schloss Weikersheim mit seinen beeindruckenden Gärten auf dem Programm. Später ging es weiter nach Creglingen, wo der weltberühmte Riemenschneider-Altar besichtigt wurde. SP weiter
  • 186 Leser
MUTLANTIS-FREIZEITBAD

Badesaison wird eröffnet

Nach der Betriebsruhe wegen Generalreinigung und verschiedenen Wartungs- und Verschönerungsarbeiten eröffnet das Mutlantis - Freizeitbad Mutlangen am Dienstag, 30. September, um 13 Uhr mit neuem Glanz und in alter Frische seine Pforten. weiter
BAHNSOZIALWERK / Bezirksseniorentag in Schwäbisch Gmünd

Beratung für Senioren sichern

Die Stauferstadt Schwäbisch Gmünd hatte sich am Samstag das Bahnsozialwerk zum Bezirksseniorentag ausgewählt. Rund 700 Teilnehmer füllten den Peter-Parler-Saal des Stadtgartens, um einen abwechslungsreichen Tag zu erleben, den die Parler Big-Band unter Hans-Peter Weiß schwungvoll mitgestaltete. weiter

Blutspender sind Lebensretter

Das Deutsche Rote Kreuz lädt am Mittwoch, 15. Oktober, zwischen 14.30 und 19.30 Uhr alle Bürger zur Blutspende in die Gemeindehalle in der Steingasse ein. Die Bürger der umliegenden Gemeinden sind aufgerufen, sich an dieser Aktion zu beteiligen. Erstspender bis zu 60 Jahre müssen in sehr gutem Gesundheitszustand sein. Wer an Malaria oder Hepatitis C weiter
  • 108 Leser

Blutspendetermin in Heubach-Lautern

Jeder Mensch braucht statistisch gesehen bis zu seinem 72. Lebensjahr mindestens einmal eine Bluttransfusion. Der DRK-Blutspendedienst muss mehr als 300 Krankenhäuser im Land Baden-Württemberg wöchentlich mit mindestens 10 000 Blutkonserven versorgen. Eine Möglichkeit zum Blutspenden bietet sich für die Bürger am Montag, 13. Oktober, zwischen 14.30 weiter
  • 153 Leser

Blutspendetermin in Mögglingen

Die nächste Möglichkeit zu einer Blutgruppenbestimmung ergibt sich bei der Blutspendeaktion des Deutschen Roten Kreuzes am Mittwoch, 8. Oktober, zwischen 14.30 Uhr und 19.30 Uhr in Mögglingen in der Schule. Nach der Blutspende wird die Blutformel bestimmt ud in den Unfallhilfe- und Blutspenderpass des Deutschen Roten Kreuzes eingetragen. Diesen erhält weiter
  • 244 Leser
STERNRITT / Großes Echo am Samstag in Waldhausen

Bravourös über jedes Hindernis

Bei strahlendem Sonnenschein haben sich wieder zahlreiche Reiter in Waldhausen getroffen. Dabei stand auch der dritte "Sternritt" stand ganz im Zeichen der Pferde: im Geschicklichkeits-Parcours konnte schließlich jeder Reiter sein Können unter Beweis stellen. weiter
  • 145 Leser
BULLYLAND / Clubtreffen französischer Bulldoggen in Spraitbach

Bullys auf dem Prüfstand

Über 200 Fledermaus-Ohren waren am Wochenende in Spraitbach auf dem Gelände des Bullyworld Museums zu sehen. Sie gehörten zu etwa 100 Hunden der Rasse Französischer Bulldoggen, deren Zeichen die Feldermausohren sind. Sie kamen alle zur einmal im Jahr stattfindenden Klub-Show. Bei sonnigem Herbstwetter wurden 56 Bullys von erfahrenen Richtern aus Deutschland weiter

Calendulinchen

VON MICHAEL LÄNGE
In leuchtendem Orange nahmen sie die mehr als 20 000 Besucher der Weleda-Tage in Empfang: die hübschen Calendulinchen, die den Gästen den Weg durchs Gelände wiesen und ihnen noch ein Gewinnspiel mit auf den Weg gaben, eines, das ein wenig von der Idee und Philosophie des Unternehmens vermittelt. Sinnvoll und angenehm also. Einzig bedauerlich war nur, weiter

Candle-Light-Führung bei den Kinderwochen

Im Rahmen der Kinderwochen sind am 2. Oktober um 19 Uhr und am 11. Oktober um 18 Uhr kostenlose Candlelight-Führungen für Kinder von 5 bis 10 Jahren im Ellwanger Schloss. Voranmeldung erforderlich bei Silke Rathgeb, Tel. (0173) 6738240. SP weiter
  • 233 Leser
JUBILÄUM / 110 Jahre Schwäbischer Albverein in Neresheim

Die Jugend soll jetzt nachrücken

Der Schwäbische Albverein - Ortsgruppe Neresheim - hat am Samstag sein 110 jähriges Vereinsjubiläum gefeiert. 1893 hatte der damalige Reallehrer Marschall mit zehn weiteren Mitstreitern den Verein gegründet, der sich bis heute großer Beliebtheit erfreut und heute 130 Mitglieder zählt. weiter
  • 149 Leser
WETTBEWERB / Nachwuchs von Technischen Hilfswerk, Deutschem Roten Kreuz und der Feuerwehr beim Tatütata-Tag

Die lustige Jagd nach dem Pokal

Kleiderketten bilden, Schoppen austrinken auf Zeit, ein Stühle-Hindernisparcours oder auch beispielsweise ein ungewöhnlicher Wassertransport erwartete die insgesamt 95 Kinder und Jugendlichen beim Tatütata-Tag. Zum zweiten Mal bot die Gemeinschaftsaktion des DRK, des THW und der Feuerwehr jede Menge Spaß und Spannung. weiter
WELEDA-TAGE 2003 / Tausende waren den Lebensqualitäten auf der Spur

Ein Familienfest für alle Sinne

Mit Workshops, Vorträgen, Führungen, Gesprächen und Aktionen, mit einem riesigen Kinderprogramm und einem ausgefallenen Jugendangebot lockte die Weleda AG am Wochenende mehr als 20 000 Besucher auf das Betriebsgelände und in den Heilpflanzengarten in Wetzgau. weiter
FESTABEND / 850 Jahre Kirchengeschichte hervorragend in szenischen Bildern präsentiert - alle packten mit an

Ein mehr als gelungener Abend

Wie kurzweilig und interessant Kirchengeschichte sein kann, das wurde beim Festabend zum 850-jährigen Bestehen der Kirchengemeinde Unterschneidheim deutlich, denn unter der Leitung von Maria Nagler boten die Unterschneidheimer Vereine nach Recherchen von Pfarrer i.R. Franz Joas den etwas anderen Rückblick. weiter
EINWEIHUNG / Spiel, Spaß und Musik gestern auf dem Lauterburger Dorfplatz

Ein Symbol der Gemeinschaft

"Es soll ein Platz der Feste werden, eben ein richtiger Dorfplatz", wünschte sich Bürgermeister Wolfgang Hofer. Und der Blick zu den Schrannen und Verkaufsständen zeigte, dass sein Wunsch bereits gestern in Erfüllung ging. Mit Gottesdienst und Dorffest nahmen die Lauterburger "ihren" Platz an. weiter
NACHT DER OFFENEN KIRCHEN / Pontifikalamt mit Kardinal Walter Kasper in der Abteikirche Neresheim

Ein Symbol für eine andere Dimension

Seinen Dank an die Hymnus-Chorknaben nahmen die Gläubigen in der Abteikirche gleichsam als Aufforderung zum Spontan-Applaus. Nein, mit Kardinal Walter Kasper zelebrierte am Freitag kein Doktrinär das Pontifikalamt auf dem Ulrichsberg im Rahmen der "Nacht der offenen Kirchen". weiter
  • 165 Leser
ST. MICHAEL / Festtag zum 40-jährigen Bestehen des Gemeindezentrums im Pelzwasen

Einander Mut im Glauben machen

Mit einem lebendig gestalteten Festgottesdienst, einer aufrüttelnden Predigt von Msgr. Franz Waldraff, Glückwunschansprachen mit Geschenken, einem gemeinsamen Mittags- und Kaffeetisch und einem bunten Programm im und vor einem Festzelt hat die Pelzwasengemeinde am Tag vor dem Michaelsfest das 40-jährigen Bestehen ihres Gemeindezentrums gefeiert. weiter
  • 227 Leser
NACHT DER OFFENEN KIRCHEN / Bis nach Mitternacht erstreckte sich das besinnliche und abwechslungsreiche Programm

Eine gute Nacht in der Kirche

Die Samstagnacht gehörte in der Ellwanger Innenstadt den Kirchen. In der Basilika und in Sankt Wolfgang feierten die Kirchengemeinden die Nacht der offenen Kirchen. weiter
  • 122 Leser
NACHT DER OFFENEN KIRCHEN / Großer Zuspruch in Hüttlingen

Entspannung bei Musik und Meditation

Auch in der Heilig-Kreuz-Kirchengemeinde war die Idee von der Nacht der offenen Kirchen auf fruchtbaren Boden gefallen. Viele Gläubige und Interessierte waren am Freitagabend anwesend, um den Kirchenraum aus den verschiedensten Blickwinkeln zu erleben. weiter
  • 173 Leser
SONNTAGSFRÜHSTÜCK / Thema "Kindesmissbrauch"

Erschreckende Zahlen

Was kann ich tun, um mein Kind zu schützen? Antworten auf diese Frage und erschütternde Tatsachen zum Thema "Sexuelle Gewalt gegen Kinder" hat Pastorin Gerda Eschmann beim Sonntagsfrühstück in der Evangelisch-Methodistischen Kirche aufgezeigt. weiter
  • 197 Leser

Essinger Rat tagt

Der Gemeinderat Essingen tagt am Donnerstag, 2. Oktober, um 19 Uhr im Rathaus. Auf der Tagesordnung steht der Nachtragshaushalt 2003, der Endausbau de Lindensteige, der Neubau der Sporthalle und eine neue EDV-Anlage fürs Rathaus. weiter
  • 275 Leser
AUSSTELLUNG / 57 Mitglieder zeigen zum 20-jährigen Bestehen des Kunstvereins in der VR-Bank Aalen "Kunst von uns"

Fenster zur bildenden Kunst weit geöffnet

57 Künstlerinnen und Künstler des Kunstvereins Aalen gestalten mit ihren Arbeiten die Ausstellung "Kunst von uns". Zum 20-jährigen Bestehen des Vereins sind sie bis 31. Oktober in der VR-Bank Aalen zu sehen. Bei der Eröffnung am Freitagabend geizten die Grußredner nicht mit Lob für das bürgerschaftliche Engagement im Zeichen der Kunstvermittlung. weiter
  • 115 Leser
NACHT DER OFFENEN KIRCHEN / Zahlreiche Gläubige interessieren sich für die abwechslungsreichen Programme in den Gotteshäusern

Fortschrittlich, besinnlich und amüsant

Von ruhig-besinnlichen Elementen über satirische, bis hin zum amüsanten Ratespiel war bei den Programmen zur Nacht der offenen Kirchen in den drei Aalener Kirchen Salvator, St. Maria und St. Thomas alles vertreten. Musik und Gesang begleiteten die vielen Gläubigen beim nächtlichen Kirchenbesuch. weiter
GUTEN MORGEN

Frohe Weihnachten

Ein Tag im September: Schönster Altweibersommer - die Menschen sind noch in T-Shirt und Sandalen unterwegs. Alles scheint normal in Aalen. Dann plötzlich kommt der Befehl vom Lidl-Geschäftsführer: "Fünf Paletten Lebkuchen in den Eingangsbereich." Von nun an überschlagen sich die Ereignisse. Zunächst reagiert Minimal - eher halbherzig mit einem erweiterten weiter
  • 131 Leser

Fundsachen werden versteigert

Im Rathaus Abtsgmündwerden am Donnerstag, 16. Oktober um 14 Uhr Fundsachen versteigert. Es handelt sich dabei um Gegenstände, die bis März 2003 beim Fundamt der Gemeinde abgegeben und nicht abgeholt worden sind. Beispielsweise werden Uhren und Schmuck versteigert. Aber es sind auch Kleidungsstücke, Sportartikel und sogar Fahrräder zu haben. Alle interessierten weiter
  • 194 Leser
SENIORENNACHMITTAG / Erstmals Seniorennachmittag des Bezirksamts im Wasseralfinger Teilort

Gelungene Premiere in Treppach

Erstmalig hat in Treppach ein Seniorennachmittag stattgefunden. Mehr als 50 ältere Menschen aus dem Wasseralfinger Teilort folgten gestern der Einladung des Bezirksamts in den "Adler". weiter
  • 215 Leser
SENIORENNACHMITTAG / Beisammensein in der herbstlich geschmückten Turn- und Festhalle

Gelungenes Fest für Senioren

Mit einem unterhaltsamen Programm hat die Fachsenfelder Ortschaftsverwaltung rund 200 Seniorinnen und Senioren in der herbstlich geschmückten Turn- und Festhalle erfreut. weiter
  • 228 Leser
LESUNG / Helmut Klotzbücher präsentiert "Herrn Karl"

Genial temperiert

Er ist komisch. Doch das nur unfreiwillig. Denn genaugenommen rechtfertigt er nur sein gesichtsloses Dasein, der Herr Karl - melancholisch, abgeklärt, eigentlich zufrieden und doch todtraurig. Helmut Klotzbücher offenbarte am Freitag dem Publikum im Schloss Laubach jede Facette dieses so jovialen Geschwürs einer Nation. weiter

Getränke gestohlen

In der Nacht zum Samstag brach ein Unbekannter einen Getränkecontainer der Lammbrauerei Untergröningen auf, der hinter der Gemeindehalle in Göggingen abgestellt war. Entwendet wurden mehrere Paletten Bier und Cola. Hinweise an den Polizeiposten Leinzell. weiter
  • 269 Leser
ALEMANNENSCHULE / Aula erstrahlt im neuen Glanz

Gut angelegtes Geld

Am Freitagabend wurde in Anwesenheit von zahlreichen Gästen nach nur neunwöchiger Renovierung die Aula der Alemannenschule feierlich eingeweiht. Nicht nur die Schule, sondern auch Vereine, die Gemeinde oder andere Institutionen können den Raum nutzen. weiter
  • 170 Leser
LINDENHOF / Haldenhoffest mit Weihe des Pferdegnadenhofs

Gute Bleibe für Pferde

Sechs Pferde werden es erst einmal sein, die ab jetzt auf dem Oberen Haldenhof, der als landwirtschaftlicher Betrieb zum Haus Lindenhof gehört, einen guten Platz und die richtige Pflege finden, um einen angenehmen Lebensabend zu verbringen. weiter

Hallenbad am 3. Oktober

Das Gmünder Hallenbad ist am Tag der Deutschen Einheit, 3. Oktober, von 8 bis 18 Uhr geöffnet (ohne Massagen). Damensauna ist von 8 bis 13.30 Uhr, Herrensauna von 13.30 Uhr bis 18 Uhr. weiter
  • 171 Leser

Handtasche geraubt

Ein Unbekannter sprach am Samstag gegen 14.06 Uhr eine Frau in der Lindenfeldstraße an und fragte nach Feuer. Dabei entriss er der Frau plötzlich die Handtasche und flüchtete. Der Mann ist etwa 1,80 bis 1,85 Meter groß, schlank, er hat kurzes dunkles Haar und ist etwa 20 Jahre alt. Bei der Tat trug er eine Mütze, eine weiße Jacke und eine schwarze Jogginghose. weiter
  • 179 Leser

Herbstlicher Bauernmarkt in Mittelbronn

Es war ein netter Treff am Samstag Vormittag: Die Dorfgemeinschaft Mittelbronn hatte zum herbstlich-bunten Bauernmarkt eingeladen, bei dem Privatpersonen ihre eigenen Produkte anbieten konnten. Zudem gab's noch Kaffee und Kuchen, bei deren Genuss ein kleines Schwätzle gehalten werden konnte. Ein Spaß zum Wochenende, nachdem auch die Sonne am Samstag weiter
  • 153 Leser

Jahresausflug des DRK ins Legoland

Für den diesjährigen Jahresausflug des DRK für behinderte Menschen und ihre Angehörigen ins Legoland Günzburg am Samstag, 4. Oktober, sind noch Plätze frei. Das DRK nimmt unter der Telefonnummer (07171) 350672 verbindliche Anmeldungen entgegen. Anmeldeschluss ist der 29. September. weiter
  • 242 Leser

Karten für Stones

SCHAUFENSTER
Manchmal ist es nur ein kleiner Schritt vom jugendlichen Spaß hin zum bitteren Ernst: 1994 warfen zwei Jugendliche von einer Autobahnbrücke bei Melbourne Steine auf durchfahrende Autos. Ein Familienvater wurde von einem der Steine tödlich getroffen. Die beiden australischen Autoren Tom Lycos und Stefo Nantsou haben diesen Fall recherchiert und in dem weiter

Kindergarten im Wald

Frische Luft ist für Kinder gesund, das ist unumstritten. Deshalb gibt es vielerorts Waldkindergärten. Nur nicht in Ellwangen. Vor einiger Zeit hat sich eine Elterninitiative gegründet, die diese alternative Form des Kindergartens anbieten will. Die Schwäbische Post wollte von Ulrike Brauchle, der Initiatorin, wissen wie sich der Waldkindergarten von weiter
  • 122 Leser

Kindertheater in Mutlangen

Das Marionettentheater Topolino gastiert am Freitag, 10. Oktober, um 14.30 Uhr auf Einladung der Volkshochschule Mutlangen und der Gemeinde Mutlangen in der Mutlanger Gemeindehalle. Bei der Aufführung wird das Stück "Frederick" gezeigt. Kartenvorverkauf oder Kartenreservierung für dieses Kindertheater sind von sofort an beim Rathaus der Gemeinde Mutlangen weiter
  • 185 Leser
FDP UND FREIE WÄHLER / Wirtschaftsförderung im Raum Aalen

Konkurrenz ist groß

Aufgaben, Möglichkeiten und Grenzen der Wirtschaftsförderung in einer halben Stunde zu umreißen, sei eine schwierige Aufgabe, betonte Hartmut Bellinger. Zwar überzog der Wirtschaftsbeauftragte den Zeitrahmen, erhellte aber prägnant, informativ und mit vielen Fallbeispielen, wo die Wirtschaftsförderung im Raum Aalen derzeit steht. weiter
  • 107 Leser

Kopfzeichnen - Portraitstudien

Für den VHS-Kurs "Kopfzeichnen - Portraitstudien" mit Uwe Feuersänger gibt es noch freie Plätze. Der Kurs beginnt am Mittwoch, 1. Oktober, um 19.30 Uhr im Unipark. Anmeldungen und weitere Informationen bei der VHS im Prediger, auch telefonisch unter (07171) 25150. weiter
  • 261 Leser
INVESTITUR / Pfarrer Bernhard Weiß in sein Amt als Seelsorger für Leinzell, Heuchlingen, Horn und Schechingen eingeführt

Lebendige Gemeinde für alle sein

Orgel- und Trompetenklänge begleiteten den neuen Pfarrer für Schechingen, Heuchlingen, Horn und Leinzell in der Seelsorgeeinheit Leintal, Bernhard Weiß, in die St. Georgs-Kirche in Leinzell, wo er gestern in sein Amt als Seelsorger eingesetzt wurde. Schon am Tag vorher war er in Schechingen und Heuchlingen begrüßt worden. weiter

Londoner Nash Ensemble gastiert in Aalen

Am Donnerstag, 9. Oktober, eröffnet das Nash Ensemble die neue Saison des Konzertrings der Oratorienvereinigung. Auf dem Programm des britischen Ensembles stehen das Klavierquartett g-moll von Wolfgang Amadeus Mozart, das Trio a-moll für Klarinette, Violoncello und Klavier von Johannes Brahms und von Franz Schubert das Forellenquintett mit dem berühmten weiter
  • 113 Leser
KONZERT / Oliver Steller auf Schloss Fachsenfeld

Lyrik einmal anders

Oliver Steller war wieder da! Und er war in Höchstform. Er sang und rezitierte, spielte und sinnierte. Und plötzlich kam es dazu, zum "Verschwinden der Ferne". Die zeitgenössische Lyrik ging dem Publikum in Schloss Fachsenfeld am Samstag so richtig nahe und über die Ohren direkt unter die Haut. Auf dem Koenigsweg gewissermaßen. weiter
  • 111 Leser
AUSSTELLUNG / Cato-Irmela Diez stellt im Torhaus aus

Malen als Selbsttherapie

Kein l'art pour l'art, nicht Kunst um der Kunst willen, zeigt die Ausstellung "Gefühlen Farbe verleihen" in der Aalener Stadtbibliothek. Die Wiesbadener Künstlerin Cato-Irmela Diez hat vielmehr das Bedürfnis, ihren Gefühlen in ganz konkreten Lebenslagen sichtbare Gestalt zu verleihen. weiter
  • 114 Leser

Medienwerkstatt

Unter dem Titel "Medienwerkstatt - alle Medien für alle" bietet das Haus der Jugend ab Mittwoch, 1. Oktober, eine Medienwerkstatt an. Jeden Dienstag hat die Medienwerkstatt für Kinder im Alter von zehn bis 14 Jahren von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Für Jugendliche ist die Medienwerkstatt von Montag bis Freitag jeweils von 17 bis 21 Uhr nutzbar. Daneben wird weiter
  • 189 Leser
AOK / Feierlicher Festabend in der Stadthalle zum zehnjährigen Bestehen des Gesundheitszentrums

Mit der Stadt ein prima Team

Gesund begannen die Gäste den Jubiläumsabend zum zehnjährigen Bestehen des Gesundheitszentrums der AOK am Freitagabend. Im Foyer der Stadthalle plauschten die zahlreichen Ehrengäste bei farbigen Saftcocktails. weiter
  • 152 Leser
ALTEN- UND PFLEGEHEIME

Modellprojekt zur Sturzprävention

Das Albstift in Aalen und das Schönbornhaus in Ellwangen starten ein Modellprojekt zur Sturzprävention. Die Vorbereitungen an beiden Alten- und Pflegeeinrichtungen für das auf mindestens ein Jahr lang angelegte Projekt zur Verminderung und Vermeidung von Stürzen sind beendet. weiter
  • 195 Leser
KIRCHE / Pfarrer Ernst Geil und Landwirt Max Hummel übergeben und weihen Bildstock

Orientierung auf dem Lebensweg

Viele fanden am Samstagnachmittag den Weg zum "Weg der Kunst" in Straßdorf. Dort wurde ein von Landwirt Max Hummel und seiner Ehefrau gestifeter Marienbildstock aufgestellt, der von Pfarrer Ernst Christoph Geil geweiht wurde. Er begrüsste auch die vielen die zur Weihe gekommen waren. weiter
KREISSPARKASSE OSTALB / Ausstellung rund um das Thema Haus und Wohnung

Positive Akzente in schwierigen Zeiten

Am vergangenen Wochenende hat sich in der Kreissparkasse Ostalb alles um das Thema Haus und Wohnung gedreht. Mit einer Ausstellung und zwei Vorträgen stellten Sparkasse und Bauträger die gegenwärtigen und künftigen Möglichkeiten im Immobilienbereich dar. weiter
  • 192 Leser

Puppentheater im Speratushaus

Am Samstag, 4. Oktober um 16 Uhr gastiert "Pajazzo's Puppentheater" im Speratushaus mit einem neuen Stück. "Kasperle und der kleine Waldgeist" ist ein schönes Märchen zum Mitspielen und Mitsingen und dauert 50 Minuten. Das Bühnenbild und die Dekoration wurden mit viel Liebe von den jungen Künstlerinnen hergestellt. SP weiter
  • 391 Leser
DOPPELJUBILÄUM SALVATOR / Festgottesdienst und einer anschließenden Feier - Predigt von Pfarrer Hans Stehle:

Raum für verschiedene Wege zum Glauben

Mit einem Festgottesdienst und einer anschließenden Feier hat die Gemeinde der katholischen Salvatorkirche Aalen am Sonntag ihr Doppeljubiläum, - 90 Jahre Kirchenbau und 50 Jahre Salvatorheim - begangen. weiter
  • 134 Leser

Schausonntag bei Vitus König

Gestern fand beim Bad- und Heizungsfachbetrieb Vitus König in der Aalener Robert-Bosch-Straße eine Ausstellung der besonderen Art statt. In zahlreichen Kojen konnten sich die Besucher von den neuesten Trends bei Bäder, Dampfbäder und in Sachen Naturstein überraschen lassen. Praktische und umweltschonende Informationen gab es zum Thema versorgenden Energiesysteme weiter
  • 171 Leser

Schechinger Gemeinderat tagt

Der Schechinger Gemeinderat tagt am kommenden Donnerstag, 2. Oktober, um 19.30 Uhr im Rathaus. Dabei geht es um die Sanierung und Erweiterung der Gemeindehalle. Hierfür werden Arbeiten an Fachingenieure vergeben. Außerdem auf der Tagesordnung: Bauangelegenheiten und Bekanntgaben. Die Sitzung beginnt mit der Bürgeranhörung. Zudem wird der Abschluss der weiter
  • 145 Leser
INFORMATION / Hundestaffel des DRK präsentiert sich gemeinsam mit der Heuchlinger Feuerwehr

Schlaue Einsatzkräfte auf vier Pfoten

Durch den Tunnel, durch den brennenden Reifen, hinauf aufs Gerüst und dann schnell die Belohnung bei Herrchen oder auch Frauchen abholen. Die insgesamt 13 Vierbeiner der Rettungshundestaffel des DRK-Kreisverbands brachten in Heuchlingen bei ihrer Präsentation die Zuschauer ins Staunen. weiter
SCHULE / Rombachschule nach Renovierung und Vergrößerung eingeweiht

Schmuck und gut gerüstet

Sie ist die jüngste Schule der Ostalb, die Rombachschule in Aalen-Unterrombach, die am Samstag nach Umbau und Vergrößerung Einweihung und Schulfest feierte. weiter
  • 175 Leser

Sichere Frauen im Pressedschungel

"Sichere Frauen im Pressedschungel" lautet der Titel eines Seminars, zu dem das Frauenforum am Samstag, 18. Oktober, von 9 bis 17 Uhr interessierte Frauen einlädt. Die freie Journalistin Hanna Meid erläutert dabei, wie man sich als Ehrenamtliche im Verein, in sozialen oder kommunalen Gremien wirksam in der Öffentlichkeit darstellen kann. Infos gibt's weiter
  • 173 Leser

Spiegel verletzt Fahrer

Ein Lastwagenfahrer fuhr am Freitag gegen 15 Uhr auf der Heubacher Steige aus Richtung Bartholomä kommend. Ein anderer Lastwagen ragte aus einer Nothaltebucht teilweise in die Fahrbahn. Trotz eines entgegenkommenden dritten Lastwagens zog der abwärtsfahrende Lenker nach links über die Fahrbahnmitte. Dabei streiften sich die Spiegel der Fahrzeuge. Das weiter
  • 114 Leser
HEIDEHALLE / Viele Besucher nutzen Tag der offenen Tür in der neuen Sporthalle in Mutlangen

Spielstraße, Volleyball - und viel Stolz

"Die Halle ist einfach toll. So hell und freundlich." Immer wieder war dieser Satz beim Tag der offenen Tür in der Mutlanger Heidehalle zu hören. Keine Frage, die Mutlanger sind stolz auf die neue Sporthalle, die sich zwischen dem Freizeitbad Mutlantis und der Sprachheilschule des Kreises in die Landschaft einbettet. weiter

Sprechstunde der LVA

Das Regionalzentrum Aalen der Landesversicherungsanstalt Baden-Württemberg hält die nächsten Sprechstunden in Schwäbisch Gmünd am Marktplatz 37 (Spital) am Mittwoch, 1. Oktober, von 8.30 Uhr bis 11.30 Uhr und von 13 Uhr bis 13.45 Uhr. Eine Terminvereinbarung - Tel.nr. (07171) 6035060 oder 6035061 - unter Angabe der Versicherungsnummer ist erforderlich. weiter
  • 140 Leser
KONZERT / Don Vocale singt zu Gunsten der Marienkapelle in Abtsgmünd

Standing Ovations für Don Vocale

Temperamentvoll, urwüchsig, mitreißend - so haben sich die zehn Sänger von Don Vocale bei ihrem Benefizkonzert zu Gunsten der Marienkapelle präsentiert. Über 500 begeisterte Zuhörer in der Kochertal-Metropole verabschiedeten das Ensemble aus Adelmannsfelden mit begeistertem Beifall. weiter
  • 101 Leser
NACHT DER OFFENEN KIRCHEN / Veranstaltung in Ebnat

Stätte der Begegnung

Eine Stätte der Begegnung, ein Stück lebendige Gemeinde war die Nacht der offenen Kirchen, die die Kirchengemeinden Ebnat und Waldhausen gemeinsam in Ebnat feierten. weiter
  • 182 Leser

Treffen der CDU-Senioren

Die Mitglieder der CDU-Senioren-Union treffen sich nach der Sommerpause erstmals wieder am Mittwoch, 1. Oktober, um 14.30 Uhr im Gasthaus "Hasen". Peter Herkommer, Sprecher der CDU-Fraktion im Bauausschuss des Gemeinderates. wird referieren und sich der Diskussion stellen. Gäste sind willkommen. weiter
  • 315 Leser
100 JAHRE KLEINTIERZUCHTVEREIN Z 189 / Hohe Landes- und Bundesehrungen

Unermüdliches Engagement für kleine Tiere

In seinem Grußwort in der Festschrift zum 100-jährigen Jubiläum hat Oberbürgermeister Ulrich Pfeifle dem Wasseralfinger Kleintierzuchtverein Z 189 "hohes Fachwissen, Ausdauer und Erfahrung" attestiert. In den Grußworten der Vertreter des Landes- und Kreisverbands wurde die große Wertschätzung für den Verein zum Ausdruck gebracht. weiter
  • 301 Leser

Verkehrsunfallflucht

Beim Ausparken beschädigte am Samstag in der Zeit von 1.30 bis 15 Uhr ein bislang unbekanntes Fahrzeug einen vor der Postgasse 9 abgestellten Pkw VW Golf und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. An dem geparkten Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von 750 Euro. Hinweise an das Gmünder Polizeirevier . weiter
  • 267 Leser
GESUNDE MEILE / Gestern gab es einen Tag der offenen Tür im AOK-Gesundheitszentrum mit vielen Attraktionen

Vom Entspannungstest ab ins Reich der Sinne

Die AOK hatte anlässlich des zehnjährigen Bestehens des Gesundheitszentrums gestern nicht nur ihre Türen geöffnet, sondern viele Aktivitäten nach draußen verlegt. Auf der Showbühne fanden den ganzen Nachmittag Aktionen statt. weiter
  • 177 Leser

Vortrag von Thea Zeiler verschoben

Der für Dienstag, 30. September, geplante Vortrag beim Katholischen Frauenbund Ellwangen mit Thea Zeiler zum Thema "Nikolaus von der Flüe" wird auf den 28. Januar 2004 verschoben. ik weiter
  • 203 Leser

Vortrag zu Arthrose

Der Wiederaufbau geschädigter Gelenke durch "Continuous Passive Motion" gegen Arthrose ist das Thema eines Vortrags am Sonntag, 5. Oktober, um 11 Uhr, 14.30 Uhr und 17.30 Uhr im Peter-Parler-Saal im Stadtgarten. Referent ist Dr. Carsten Tuttlies aus Schwäbisch Hall. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 329 Leser

Zu Studienräten ernannt

Der Präsident des Oberschulamts Stuttgart hat Studienassessor Andreas Nothacker und Studienassessor Dirk Rößling vom Rosenstein-Gymnasium in Heubach zu Studienräten ernannt. Andreas Nothacker studierte an der Universität Stuttgart die Fächer Englisch und Französisch und verbrachte anschließend jeweils ein Jahr als Fremdsprachenassistent bzw. zur Fortsetzung weiter
  • 131 Leser

Regionalsport (30)

STIMMEN ZUM DERBY

"Das erwar- tete Spiel"

Nach dem Spiel waren die Hofener Spieler und Trainer Roland Bauer enttäuscht. Auf Seiten der Spielgemeinschaft dagegen strahlende Gesichter - man hatte das einzige Ostalb-Derby mal wieder gewonnen. weiter
  • 289 Leser

1. Bundesliga Süd

13:10 Schifferstadt - Köllerbach 19,0:8,0 Adelhausen - RKG Freiburg 16,0:13,5 KSV Aalen - SC Anger 21,0:9,0 Weingarten - SV Nürnberg 17,5:6,0 RKG Freiburg - KSV Aalen 6,0:21,0 Nürnberg - TuS Adelhausen 14,5:13,0 KSV Köllerbach - Weingarten 18,5:8,0 Hallbergmoos - Schifferstadt 12,5:10,5 1. KSV Aalen 5 101,0:52,0 10:2 2. KSV Köllerbach 5 90,0:42,5 8:2 weiter
  • 136 Leser
RINGEN / Landesliga - Fachsenfeld gewinnt 20,5:11

An der Spitze

Beim Heimkampf des SVG Fachsenfeld I schlugen die Germanen den VFL Gemmrigheim höher als erwartet mit 20,5:11 und sind nun Landesliga-Tabellenführer. weiter
  • 105 Leser
FUSSBALL / Bezirksliga - Bopfingen kann das Spitzenspiel gegen Bargau gewinnen und übernimmt damit die Tabellenführung der Bezirksliga

Bopfingen schlägt Bargau mit 2:1

Der TV Bopfingen beschert dem FC Bargau die erste Saisonniederlage und übernimmt mit sechzehn Zählern die Tabellenführung. Bargau liegt mit dreizehn Punkten auf Rang zwei. weiter
  • 292 Leser
SPORTKREIS / OSTALB Der gesamte 3. Sporttreff Ostalb wurde vom Publikum sehr gut angenommen

Die Gala ließ die Halle toben

Volles Haus in der Rundsporthalle. Die Sportkreisgala des 3. Sporttreffs Ostalb in Ellwangen konnte das Publikum mit einer Mischung aus sportlichen Höchstleistungen und viel Humor begeistern. Dabei kam auch Landrat Klaus Pavel auf seine Kosten. weiter
FUSSBALL / Landesliga - DJK Stödtlen sichert sich in Eislingen einen Punkt

Durch Konter gefährlich

In einem packenden und umkämpften Spiel sicherte sich die DJK Stödtlen in Eislingen einen Punkt. Die Elf von Thomas Steidle war durch Konter stets gefährlich. weiter
  • 266 Leser
KEGELN / 2.Bundesliga - Schrezheim ungeschlagen

Ein zäher Kampf

Mit "Arbeitsieg" gegen Amberg sicherten sich Schrezheims Zweitligadamen den 3. Platz. Nach zähem Kampf konnten sie die bayrischen Gäste mit 2522:2499 Holz geschlagen nach Hause schicken. weiter
  • 144 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B III - Elchingen weiter vorne

Favoriten siegen

Elchingen baut dank eines Patzers von Fachsenfeld, die Tabellenführung weiter aus. Ebnat gewinnt das Topspiel gegen Fachsenfeld. weiter
  • 205 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B II

FV Hohenstadt unterliegt

Eine Niederlage musste der FV Hohenstadt in der Kreisliga B II hinnehmen. Gegen die kämpferisch starken Gäste aus Eschacher hieß es am Ende 0:1. weiter
  • 128 Leser
HANDBALL / Landesliga-Derby - HSG Oberkochen/Königsbronn schlägt die TG Hofen 24:21

Hofen von Beginn an in Rückstand

Einen Handball-Leckerbissen in Form des einzigen Ostalbderbys zwischen der HSG Oberkochen/Königsbronn und der TG Hofen sahen die Zuschauer in der Herwartstein-Halle in Königsbronn. Die HSG behielt dabei verdient mit 24:21 die Oberhand. weiter
  • 288 Leser
RINGEN / 2. Bundesliga - 500 Zuschauer feiern Dewanger 16,5:12-Sieg gegen die RG Hausen-Zell

Jubel im Hexenkessel Wellandhalle

Stehende Ovationen gab es am Samstag in der Wellandhalle nach dem grandiosen 16,5:12-Sieg der Dewanger Ringerstaffel über die favorisierte RG Hausen-Zell. Nach einem an Spannung und Dramatik kaum zu überbietenden Kampf, in dem die Führung mehrmals wechselte, feierten am Schluss über 500 Zuschauer ihre Mannschaft. weiter
  • 205 Leser

Marcel Busch

Am Samstag schoss er gegen den 1. FC Eschborn sein zweites Saisontor, gestern nahm er in Hoffenheim beim Kräftemessen zwischen der TSG und Rot-Weiß Erfurt zwei Gegner unter die Lupe: Die Rede ist von Aalens 21-jährigen offensiven Mittelfeldspieler Marcel Busch. weiter
  • 185 Leser
FUSSBALL / WFV-Viertelfinale der Senioren: Neuler besiegt Herlikofen 2:0

Nagel schießt TVH ab

Die Senioren-Fußballer des TV Neuler haben den Sprung ins WFV-Halbfinale geschafft. Der TV Herlikofen musste sich wie im Bezirksendspiel den Gastgebern diesmal mit 0:2 beugen. weiter
  • 184 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B IV - Rindelbach gewinnt

Pfahlheim vorn

Einen Auswärtssieg gab es am Wochenende in der Kreisliga B IV. Rindelbach gewinnt zum ersten Mal in dieser Saison und das auswärts. Für Neunheim war es die erste Heimniederlage. weiter
  • 170 Leser
HANDBALL / Verbandsliga - TSB überzeugt gegen Heiningen

Punkt nach Hieber-Kempa

Ein Kempa-Trick der Hieber-Brüder Sekunden vor dem Abpfiff hat dem TSB Gmünd gegen den Meisterschafts-Topfavoriten TSV Heiningen einen Punkt beschert. Die Gmünder Verbandsligisten hielten beim 31:31 (15:12) gut mit und hätten die Partie sogar gewinnen können. weiter
  • 220 Leser
KEGELN / 2. Bundesliga - Schwabsberg glänzt

Rekord in Peiting

Sechs hervorragende Ergebnisse, ein neuer Vereinsrekord sowie die Verteidigung der Tabellenführung war die Bilanz der Schwabsberger beim 5790:5786-Auswärtssieg in Peiting. weiter
  • 340 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B VI

Sieg für DJK Schwabsberg

Die DJK Schwabsberg konnte Waldstetten mit 4:2 besiegen. Siege ebenfalls für Heubach und Bargau, Abtsgmünd und Bettringen trennten sich torlos 0:0. weiter
  • 306 Leser
FUSSBALL / Kreisliga A - Waldhausen und Viktoria Wasseralfingen weiter Spitze

Spitzenduo bleibt ungeschlagen

In der Kreisliga A II bleiben Tabellenführer Waldhausen und Verfolger Viktoria Wasseralfingen weiterhin ohne Punktverlust an der Tabellenspitze. weiter
  • 131 Leser
FUSSBALL / Verbandsliga - Dorfmerkingen verliert in Großaspach mit zehn Mann

Tabellenführung futsch

Die Sportfreunde Dorfmerkingen haben es verpasst, den Platz an der Sonne der Fußball-Verbandsliga zu verteidigen. In Unterzahl ging die Begegnung bei Sonnenhof-Großaspach mit 0:1 verloren. weiter
  • 277 Leser
FUSSBALL / Uwe Beins Nachwuchs-Fußball-Schule trainiert Jugendliche auf dem Bettringer Sportplatz

Training mit dem Weltmeister

40 Nachwuchskicker hatten die Chance, im Rahmen der Weleda Tage 2003 auf dem Bettringer Sportgelände zwei Tage mit Uwe Bein zu trainieren. weiter
  • 129 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - VfR Aalen gewinnt beim Aufsteiger Eschborn mit 3:0

Zeidler-Truppe auf Erfolgskurs

Der VfR Aalen befindet sich derzeit unter den Verfolgern auf die Spitze in der Fußball-Regionalliga Süd, doch aufkommende Aufstiegsambitionen weist VfR-Coach Peter Zeidler weit von sich. Dennoch stimmt ihn der bisherige Rundenverlauf zuversichtlich. weiter
  • 198 Leser
FUSSBALL / Landesliga - Spielertrainer Saveski ist Ellwangens bester Mann

Ziel eindrucksvoll erreicht

Ellwangen konnte sein Ziel, nämlich einen Sieg gegen den TV Echterdingen einzufahren, eindrucksvoll erreichen. Die Mannschaft von Darko Saveski gewann 3:0, der mazedonische Spielertrainer steuerte alle drei Tore bei und war der überragende Spieler auf dem Platz. weiter
  • 199 Leser
HANDBALL / Bezirksliga - Aalen/W'alfingen verliert

Zuhause gepatzt

Mit einer 23:25-Niederlage gegen die TS Göppingen endete das erste Heimspiel der HG Aalen/Wasseralfingen. Die nach dem Spiel etwas ratlosen Gesichter verrieten: Diese Niederlage war unnötig und selbst verschuldet. weiter
  • 188 Leser