Artikel-Übersicht vom Montag, 06. Oktober 2003

anzeigen

Regional (52)

Wieder mündete im Sitzungssaal des Hüttlinger Gemeinderates eine Bebauungsplanänderung in eine längere Grundsatzdiskussion. Anlass war der Antrag eines Bauherren im "Fuchsloch", dessen - bereits begonnenes - Bauvorhaben, ein Geräteschuppen und ein überdachter Sitzplatz, erheblich vom Bebauungsplan abweicht: Das Baufenster wird mit dem Sitzplatz um 13,5 weiter
  • 163 Leser
Das Abschleppen eines alten Pkw war am Freitag der Grund für einen schweren Verkehrsunfall auf der Kreisstraße zwischen Affalterried und Wasseralfingen. Vier Personen wurden dabei zum Teil schwer verletzt. Bislang ist nicht geklärt, warum das abgeschleppte Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn geriet. Dort kollidierte es mit einem entgegen kommenden Pkw, auf weiter
  • 147 Leser
Beeindruckendes Schauspiel am Himmel. Schäfchenzählen ist hier nicht angesagt. Doch wirklich bedrohlich wirken diese Cumulus Nimbus (Haufenwolken) nicht, obwohl sich in ihrem Innern einiges bewegt. Eher an zwei Kinder, die liegend gen Himmel schauen erinnern die Wolken... oder etwa nicht? weiter
  • 275 Leser

"Bloß koin Schnaps"

Am Samstag, 18. Oktober um 20 Uhr führt die Theatergruppe des FSV Zöbingen in der Gemeindehalle das Lustspiel "Bloß koin Schnaps" auf. Auf dem Hof von Alois Wildmoser wird ein vermeintlicher Lottogewinn gefeiert und sofort verplant. Leider handelt es sich um einen Irrtum und nicht nur da... Weitere Vorstellungen: am Freitag, 24. und Samstag, 25. Oktober. weiter
  • 141 Leser
KIRCHE / Evangelisches Gemeindefest in Unterkochen

"Eigenartiges" Motto

Modenschau in der Kirche und andere Aktionen zum "Motto 7x7" gab es beim Gemeindefest der Evangelischen Kirchengemeinde Unterkochen-Ebnat am gestrigen Sonntag. weiter
  • 202 Leser

"König Oedipus": aktuelles Drama

Der griechische Dramatiker Sophokles hatte nicht nur einen ausgeprägten Sinn für den spannenden Aufbau von Theaterstücken, er hatte auch ein untrügliches Gespür für brisante Stoffe. Sein Stück über die Tragödie des "König Oedipus" ist deshalb bis heute auf den Spielplänen zu finden. Das Landestheater Tübingen gastiert mit diesem theatralischen Dauerbrenner weiter
  • 107 Leser
SELBST IST DIE FRAU / Zwei Frauen stehen ihren Mann am Laserbeschriftungsgerät

An einem Strang den Vorurteilen trotzen

Die Not hat die beiden Frauen zusammen geführt. Die eine wollte immer in einem technischen Beruf arbeiten und durfte nicht. Die andere war nach der Trennung von ihrem Mann mit einem Laser-Beschriftungsgerät auf sich gestellt, und jetzt machen sie gemeinsame Sache. weiter
  • 183 Leser
ELLWANGER PFERDETAGE / Starkes Schauprogramm zieht die Menschen in die Stadt

Auf diese Reiter kann man bauen

Jede Menge Pferde, Reiter und Gespanne tummelten sich am Sonntag beim Schauprogramm auf dem Marktplatz. Trotz teilweise heftigem Regen und kalten Windboen waren Reitvereine aus der ganzen Region mit vielen Teilnehmern dabei. weiter
GEMEINDEVERSAMMLUNG / Offene Fragen und keine Bereitschaft zur Mitarbeit in der katholischen Gemeinde Wasseralfingen

Band zwischen Hirte und Herde zerschnitten

Wie wird es weitergehen in der St. Stephanus-Gemeinde in Wasseralfingen? Die Gemeindeversammlung vom Samstag hat gezeigt: Das Band zwischen Pfarrer Anton Feil und Teilen seiner Gemeinde scheint endgültig zerschnitten. weiter
  • 241 Leser
DIALOGO MUSICALE / Familiäre Atmosphäre in der Kirche von Degenfeld

Barocke Erzählstunde

Die menschliche Stimme, wortlos, aber alles andere als sprachlos, war am Samstag das Leitthema durch ein recht außergewöhnliches musikalisches Programm und durch einen recht familiären Abend in der evangelischen Kirche von Degenfeld. weiter
  • 113 Leser

Betreuter Kindernachmittag

Im Haus der Jugend findet jeden Montag, Dienstag und Mittwoch von 14 bis 17 Uhr ein betreuter Kindernachmittag statt. Willkommen sind alle Jungen und Mädchen von 10 bis 14 Jahren. Folgende Aktionen sind für diese Woche geplant: Montag, 6. Oktober: Kartoffelstempel. Heute werden aus Kartoffeln verschiedene Stempel hergestellt. Vier Stempel 10 Cent. Dienstag, weiter
  • 168 Leser
AUSSTELLUNG / Bilder des Ferienprogramms

Blick zurück mit Freude

80 Veranstaltungen mit rund 2300 Teilnehmern - das ist die Bilanz des diesjährigen Ferienprogramms der Gemeinde Abtsgmünd. weiter

Blutspendeaktion

Der DRK-Ortsverein veranstaltet am Dienstag, 7. Oktober von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Virngrundhalle eine Blutspendeaktion. Erstspender und Mehrfachspender, die einen "Erstling" mitbringen, bekommen ein Präsent. SP weiter
  • 281 Leser

Car Sharing in Aalen

Im Rahmen des Agendaprojekts "Car Sharing in Aalen" teilen sich seit September 2002 zwölf Haushalte aus Aalen ein Auto. Dieses Projekt wird für ein weiteres Jahr von der Stadt mit einem kostenlosen Parkplatz am Rathaus unterstützt. Um mehr Aalener für das "Auto teilen" zu gewinnen, hat die Agenda-Gruppe ÖPVN jetzt ein Informationsblatt zu diesem Thema weiter
  • 165 Leser
RIESER PUPPENTHEATER

Der Kasperl und das Gespenst

" Tri-tra-trulla-la, der Kasper, der ist wieder da!" Altbekannte Sprüche, phantasievoll gestaltete Bühnenbilder zogen am Donnerstag, im evangelischen Gemeindehaus Aalen, über 200 Kinder und Erwachsene in ihren Bann. Das Rieser Puppentheater präsentierte eine spannende Gespensterjagd mit aufwendig gestalteten Handpuppen. Der Kasperl und die Prinzessin weiter
  • 191 Leser
TAG DER OFFENEN MOSCHEE / Die Fathi-Moschee in Aalen präsentierte sich

Dialog der Religionen im Mittelpunkt

Zum Tag der offenen Tür lud am Freitag die Muslimische Gemeinde Aalen in ihre Moschee. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stand das traditionelle Freitagsgebet und der Dialog zwischen Menschen unterschiedlicher Religionszugehörigkeit. weiter
  • 148 Leser

Die ersten Ellwanger Pferdetage lassen sich vom Regen nicht unterkriegen

Trotz zum Teil heftiger Regenfälle wurden die ersten Ellwanger Pferdetage zu einem gelungenen Pferdefest. Und das war in erster Linie den Teilnehmern zu danken, die trotz Nässe und Kälte ihre Rösser sattelten und nach Ellwangen kamen. Weil auf dem Turniergelände am Marktplatz immer Action geboten war, kamen auch die Zuschauer und so war am verkaufsoffenen weiter
  • 395 Leser
FESTGOTTESDIENST / Weihbischof Kreidler erneuert die Marienweihe auf dem Schönenberg

Die Kirchen unter Mariens Schutz

Die Erneuerung der Marienweihe im Rahmen des Jubiläums 175 Jahre Diözese Rottenburg-Stuttgart wurde für das Dekanat Ellwangen von Weihbischof Dr. Johannes Kreidler in der Wallfahrtskirche auf dem Schönenberg vorgenommen. weiter
  • 126 Leser
OBST- UND GARTENBAUVEREIN NEULER / Apfel- und Birnenausstellung bei der Herbstfeier

Die Vielfalt alter Apfelsorten

Ganz im Zeichen des heimischen Obstbaus stand die Herbstfeier des Obst- und Gartenbauvereins Neuler. weiter
  • 229 Leser
ERNTEDANK / Gestern feierten viele Kirchengemeinden das Erntedankfest mit gut besuchten Gottesdiensten

Ein großes Fest für die Gaben von Gott

In vielen Kirchengemeinden haben sich am Sonntag zahlreiche Gläubige in den Gotteshäusern versammelt, um Gott Dank zu sagen für die Früchte und Gaben der Erde und der menschlichen Arbeit. weiter
  • 226 Leser
GUTEN MORGEN

Ein Schritt zu viel

Nach dem Musicalbesuch. Die Türen werden geöffnet und die Besucher strömen in die Vorhalle und die Treppe hinab. So auch ein Mann, graue Haare, vielleicht um die 60 mit seiner Frau. Vom Aussehen könnte er locker als Professor durchgehen. Angeregt unterhalten sich die zwei, während sie die Stufen nach unten laufen. Vielleicht wollte der Mann besonders weiter
  • 189 Leser

Gauwandertag mit drei Touren

Der Schwäbische Albverein (SAV) veranstaltet am Sonntag, 12. Oktober, den traditionellen Gauwandertag, zu dem Wanderfreunde aus 33 angeschlossenen Ortsgruppen in der Gemeindehalle Waldhausen erwartet werden. Den Treff veranstaltet die SAV-Ortsgruppe Waldhausen. Nach der Begrüßung um 9.45 Uhr werden drei verschiedene Wanderungen angeboten. Eine Tour weiter
  • 129 Leser

Gemeindenachmittag und Bücherflohmarkt

Die Kirchengemeinde Unterrombach bietet am 12. Oktober im Bonhoefferhaus von 14 bis 17 Uhr einen Gemeindenachmittag mit Kaffee und Kuchen an. Nebenbei ist noch ein Bücherflohmarkt geplant. Um Bücherspenden für den Flohmarkt wäre die Gemeinde dankbar. Bücher können bei Brigitte Grunwald, Schneidbergerstr. 25, Tel. (07361)/46262; Rosi Schwender, Talweg weiter
  • 217 Leser

Gemeinderat tagt

Heute um 19 Uhr tagt der Gemeinderat im Rathaus zu den Themen Bürgerfragestunde, Bauangelegenheiten, Bestellung von Melanie Hassel zur Standesbeamtin, Schlussbericht Bebauungsplan "Knausberg II". SP weiter
  • 104 Leser
EMPFANG / Burschenschaft Rhenania-Innsbruck in Ellwangen

Gemeinsame Erinnerungen

Auf Einladung von Pfarrer Herbert Meid fand das diesjährige Treffen der Rhenania-Innsbruck in Ellwangen statt. Ellwangens Bürgermeister Karl Bux und Kulturamtsleiter Anselm Grupp empfingen die Gäste am Freitag im Palais. weiter
  • 142 Leser
LESUNG / Andreas Schaller liest aus seinem neuen Buch

Gespräche über Gott

Der aus Ellwangen stammende Redakteur der Münchner Kirchenzeitung, Andreas Schaller, hat sein drittes Buch herausgebracht. Es trägt den Titel: Gott wird uns überraschen. Theologie im Gespräch. weiter
  • 220 Leser

Herbstkonzert der Liedertafel

Ein bunter Strauß bekannter Melodien erwartet die Besucher des Herbstkonzertes der Liedertafel Elchingen am Samstag, 18. Oktober, um 20 Uhr. Dass Volkslieder zeitlos schön sein können, werden die Chöre des Abends unter der Gesamtleitung von Peter Kuhn in der Elchinger Turn- und Festhalle unter Beweis stellen. Neben dem Frauen-, Männer- und gemischten weiter
  • 137 Leser

Informationen und Glaubenskurs

Ab dieser Woche wird der zweite Teil des Glaubenskurses "Emmaus - Unterwegs zum Glauben" im Evangelischen Gemeindehaus Wasseralfingen angeboten. Eingeladen ist, wer sich über den christlichen Glauben informieren möchte, auf der Suche nach Gott ist oder mit anderen über den Glauben ins Gespräch kommen will. Unter dem Titel "Im Glauben wachsen" verbergen weiter
  • 188 Leser

Jugendförderpreis

Die Jugendlichen in der Großen Kreisstadt Ellwangen werden eingeladen, sich um den Jugendförderpreis der Georg-und-Ruth-Weber-Stiftung zu bewerben. Es ist auch möglich, Jugendliche für den Jugendförderpreis 2003 vorzuschlagen. Für die Bewerbung/Vorschlag ist ein gemeinschaftsförderndes und gemeinnütziges (z.B. ökologisches, kulturelles, heimatkundliches weiter
  • 186 Leser
BÜHNENJUBILÄUM / 20 Jahre Tom & Eddi

Kultband der Volksmusik

Als "Kultband der Volksmusik" wurde das Zither- und Gitarren-Duo Tom & Eddi anlässlich ihres 20-jährigen Bestehens bezeichnet. Gäste aus aller Welt sowie zahlreiche Fans gaben sich ein Stelldichein beim großen Jubiläumsabend in der ausverkauften Abtsgmünder Kochertal-Metropole. weiter
  • 178 Leser
TRADITION / Seit 16 Jahren kümmert sich der Essinger Mesner Richard Ziegler um den Erntedank-Altar in der evangelischen Kirche

Kürbisse, Lauch und viel Kreativität

"Das muss schon alles seine Ordnung haben", betrachtet Richard Ziegler den Erntedankaltar in der evangelischen Kirche von Essingen. Wie viel Arbeit hinter dem Erntedankaltar-Aufbau steckt, sieht man ob dessen Schönheit kaum. weiter
  • 142 Leser
FRATZ / "König Ubu oder die Gier nach Macht" vom Horber "Theaterprojekt Zukunft"

Mit Zuckerbrot durch eine absurde Welt

Da hieß es blinzeln: Grell, laut und äußerst grotesk ließ das Horber "Theaterprojekt Zukunft" die kleine Bühne des FRATZ förmlich explodieren. Und zurück blieb am Freitag ein kleiner Haufen mutiger Zuschauer, der recht verblüfft nachsann über jenen "König Ubu oder die Gier nach Macht". weiter
  • 121 Leser
DUO ABEND / Konzertreihe in der Hüttlinger Versöhnungskirche

Motive mit Emotion

Eine Sonate von Maurice Ravel und ein Duo für Violine und Cello von Zoltan Kodaly standen im Mittelpunkt eines Duo Abends in der Hüttlinger Versöhnungskirche, zu dem Pfarrerin Monique Klaeger die beiden jungen Solistinnen Vania und Judith Lecuit aus Luxemburg herzlich willkommen hieß. weiter
  • 145 Leser

Mythen der Griechen

Heute, Montag, 6. Oktober, referiert um 20 Uhr Professor Dr. Bernhard Zimmermann von der Universität Freiburg auf Einladung des Stiftsbundes Ellwangen im Palais Adelmann über das Thema "Die Mythen der Griechen". Schwerpunkt des Vortrages ist die Bedeutung des Mythos im alltäglichen Leben am Beispiel des Dionysos und Herakles. Eintritt frei. SP weiter
  • 191 Leser

Oktoberfest

Am 10. Oktober jährt sich zum fünften Mal der Gründungstag des Handels- und Gewerbeverein Rainau. Das Jubiläum wird mit einem öffentlichen Oktoberfest am Freitag, 10. Oktober ab 19 Uhr in der Werkshalle der Firma Stetter GmbH gefeiert. Es gibt Bier vom Fass und reichhaltiges gutes Essen. Für zünftige Blasmusik sorgt der Musikverein Dalkingen. SP weiter
  • 175 Leser
HANDEL UND GEWERBE / Oberkochener Herbst in der Dreißentalhalle mit 17 Ausstellern aus Oberkochen

Premiere für überzeugendes Schaufenster

Ein sehenswertes Schaufenster von Handel und Gewerbe in Oberkochen war die Veranstaltung "Oberkochener Herbst" des Gewerbe- und Handelsvereins Oberkochen am gestrigen Sonntag in der Dreißentalhalle. Ein attraktives Musikprogramm ergänzte diese Leistungsschau. weiter
  • 127 Leser

Propheten Israels

Das Frauenforum im Speratushaus beginnt die Herbst/Winterarbeit mit dem Rahmenthema "Gottsuche und Gotteserfahrung". Rektor i.R. Franz Behnisch veranstaltet ein zweiteiliges ökumenisches Seminar in Zusammenarbeit mit dem Frauentreff St. Wolfgang: "Die Propheten Israels, vergessene Stimmen, Kritiker der Gegenwart". An den Propheten Israels wird deutlich, weiter
  • 192 Leser

Schlechte Werbung für ein Vorzeigeobjekt

Wie drastisch die Finanznöte der Kommunen sind, konnte in der SchwäPo am Dienstag auf Seite 25 nachgelesen werden, wo vom Deutschen Städtetag in Fachsenfeld berichtet wurde. Auch in Aalen scheint es nicht zum Besten zu stehen, wenn man das Foto betrachtet; aufgenommen am Burgstallkreisel Richtung Triumpfstadt/Ecke Langertstraße. Ich bin der Meinung, weiter
  • 206 Leser

Schockenhoff spricht

Heute, Montag, 6. Oktober hält der Moraltheologe der Universität Freiburg, Prof. Dr. Eberhard Schockenhoff, um 20 Uhr im Jeningenheim einen Vortrag zum Thema "Krankheit - Gesundheit - Heilung. Wege zum heil aus biblischer Sicht".Schockenhoff war von 1979 bis 1982 Vikar in Ellwangen und spricht auf Einladung des katholischen Dekanatsverbands Ostalb. weiter
  • 205 Leser

Seniorennachmittag gut besucht

Die Gemeinde Rosenberg hatte traditionell die Senioren, die das 65. Lebensjahr erreicht haben und deren Ehepartner, zum Gemeindenachmittag in die Virngrundhalle geladen. Bürgermeister Uwe Debler freute sich, dass dieser so viele folgten und führte durch das Programm. Bert Lindmeyer, Führer im Alamannenmuseum, nahm die Senioren in seinem knapp einstündigen weiter
  • 115 Leser
LILIENFELDER CANTOREI / In der evangelischen Stadtkirche Ellwangen Konzert auf außergewöhnlichem Niveau

Sensibel, ausgewogen und dynamisch

Der gute Besuch des Konzertes der "Lilienfelder Cantorei", Berlin, in der evangelischen Stadtkirche Ellwangens konnte durchaus im Zusammenhang damit gesehen werden, dass das Vocalensemble bei seinem ersten Besuch schon durch sein außergewöhnliches Niveau auf sich aufmerksam machte. weiter
  • 114 Leser

Siggis neue Hufis im Punto Verde

Seinen Beitrag zu den Ellwanger Pferdetagen stellte der Künstler Siggi Utz am Freitag im Punto Verde vor. Glücksbringende Hufesien, kombiniert mit gebrauchten Fahrradzahnkränzen, Baustahl und anderen knallharten Materialien hat er zu aufwendigen Kerzenleuchtern verarbeitet. Seinen Gästen ließ er mit eisenhartem Punk der "Teenage Rebells" im Zelt vor weiter
  • 148 Leser
LITERARISCHE STREIFZÜGE / Das Leben und Werk von Mascha Kalékos

So heimatlos wie Sand

Das bewegte Leben der Lyrikerin Mascha Kalékos haben Barbara Mergenthaler und Katharina Reich im Paul-Ulmschneider-Saal detailgetreu in Wort und Ton nachgezeichnet. weiter
  • 193 Leser
GEMEINDEFINANZEN / Renovierung von St. Ottilia sprengt Etat der Kirchengemeinde Kerkingen

Verpflichtung von anno 1891

Die Renovierung der Pfarrkirche St. Ottilia in Kerkingen hat die katholische Kirchengemeinde Kerkingen an den Rand der finanziellen Belastbarkeit gebracht. Jetzt soll die Stadt Bopfingen in die Pflicht genommen werden. weiter
  • 179 Leser

Versteigerung von Fundsachen

Die nächste Versteigerung der Fundsachen vom Fundamt Aalen, findet am Donnerstag, 9. Oktober, 14 Uhr, im Rettungszentrum Aalen, Bischof-Fischer-Straße 121 statt. Es sind aus den Monaten Juli 2002 bis Dezember 2002 folgende Gegenstände zur Versteigerung freigegeben: Schirme, Uhren, Schmuck, Geldbeutel, Taschen, Kleidung, Sportartikel, Fahrräder und anderes. weiter
  • 271 Leser
LITERATURTREFF IM TORHAUS / Jürgen Todenhöfer in Afghanistan

Von Krieg und Leid

Ein leidenschaftliches Plädoyer gegen sinnlose Kriege und eine politische Analyse von verfehlten weltwirtschaftlichen Strategien gegen den Terror gab Christine Schlegelmilch bei der Lesung im Torhaus. weiter
  • 176 Leser
DORFVERSCHÖNERUNG / Sonderpreis für Niederalfingen

Vorbildliches Dorf

Im Rahmen des Landesentscheides zum 21. Landeswettbewerb "Unser Dorf soll schöner werden - Unser Dorf hat Zukunft" hat Niederalfingen einen Sonderpreis für "Gemeinschaftliche Aktivitäten zur Belebung des Dorfes" erhalten. weiter
  • 146 Leser

Vortrag: Ökumene und Bibel

Dr. Johannes Ehmann, Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen (ACK), Stuttgart, hält am Mittwoch, 8. Oktober, um 19.30 Uhr in St. Maria in Aalen einen Vortrag zum Thema "Ökumene und Bibel". Diese Veranstaltung steht bereits im Zusammenhang mit der Ausstellung Anfang November im Foyer des Aalener Rathauses "Qumran- und Bibelschätze weiter
  • 108 Leser
ORTSENTWICKLUNG

Werkstatt mit Zukunft

Die "Zukunftswerkstatt Hüttlingen", mit der der Gewerbe- und Handelsstandort gestärkt und auf Dauer gesichert werden soll, ist nun komplett. Professor Dr. Holger Held, der mit einer Wirtschaftsstrukturanalyse und der Erarbeitung eines Standortmarketing-Konzeptes beauftragt ist, hatte vorgeschlagen, die Zukunftswerkstatt als einen Kreis von zehn bis weiter
  • 118 Leser
VERABSCHIEDUNG / Die Kirchengemeinde Neuler verabschiedet ihren Pfarrer Schneider

Zwölf Jahre fruchtbare Arbeit

Nach zwölf Jahren Dienst in der Kirchengemeinde Neuler wurde gestern Pfarrer Eugen Schneider mit einem Festgottesdienst und einer anschließenden Feierstunde verabschiedet. weiter
  • 153 Leser

Regionalsport (19)

A-Junioren am Wochenende Leistungsstaffel 1: SGM Böbingen/Heuchli. - DJK-SG Wasseralfingen 1:2, Neuler - Essingen 2:3, SGM Adelmannnsfelden/Egg./Rind. - Mutlangen 4:0, TSV Ellwangen - Lorch 3:0, SGM Frickenhofen/Sulzbach/Laufen - TSB Gmünd 1:8. Leistungsstaffel 2: SGM Nordhausen-Z./Unterschneidh. - Tannhausen 2:2, SGM Westhausen/Lauchheim - Niederstotzingen weiter
  • 270 Leser
Bezirk Rems-Stuttgart Männer Bezirksklasse: Schmiden 2 - SV Weinstadt 20:23, TSV Neustadt - EK/SV Winnen 2 24:27, MTV Stuttgart - HSV Stuttgart Nord 23:29, Spvgg Möhringen 2 - SF Schwaikheim 2 23:30, SKG Gablenberg - SV Remshalden 2 31:19. Männer Kreisliga 2/1: SSV Hohenacker 2 - SV Remshalden 3 25:22, TV Stetten 2 - EK/SV Winnen 3 24:14, SC Korb 2 weiter
  • 148 Leser
Bezirksliga 1 Herren, Ostalb Hohenlohe: KC Straßdorf I - SKC Markelsheim I 5125:5066. Bezirksliga 2 Herren, Ostalb Hohenlohe: SV Göggingen I - KV Tauberbischofsheim I 5006:4888, Fortuna Hofen I - SPFR Pommertsweiler I 5362:5159. Kreisklasse A 1 Herren, Ostalb: SKG Böbingen III - TSV Westhausen III 2394:2401. Kreisklasse B 3 Herren, Ostalb: Fortuna Hofen weiter
  • 200 Leser
2. Bundesliga Süd Ergebnisse: TSV Dewangen - AB Aichhalden 15,0:9,0, KSV Ketsch - KSV Schriesheim 11,5:10,5, RG Hausen-Zell - AC Lichtenfels 25,0:2,5, TSV Westendorf - TSV Dewangen 13,0:10,5, AB Aichhalden - SV Wacker-Burghausen 12,5:12,0. Tabelle: 1. KSV Ketsch6, 99,5:56,0, 10:2 2. KSV Schriesheim7, 105,0:68,0, 10:4 3. VfL Neckargartach6, 85,5:63,0, weiter
  • 143 Leser

A-Junioren Bezirksstaffel

5:0 TSGV Waldstetten - TSG Nattheim 1:5 SVH Königsbronn - VfL Iggingen 0:1 VfR Aalen - TSG Hofh.w.-U-romb. 2:2 Norm. Gmünd II - TSV Heubach 7:0 1. Norm. Gmünd II 4 4 0 0 23:2 12 2. SG Bettringen 4 3 0 1 21:8 9 3. VfL Iggingen 4 3 0 1 9:5 9 4. Hofh.w.-U-romb. 4 2 2 0 12:4 8 5. TSG Nattheim 4 2 0 2 13:19 6 6. VfR Aalen 4 1 1 2 9:11 4 7. TSV Heubach 4 weiter
  • 383 Leser
FUSSBALL / Verbandsliga - Sportfreunde Dorfmerkingen schlagen Metzingen mit 4:1

Auf dem Härtsfeld eine Macht

Auch ihr viertes Heimspiel in dieser Saison konnten die Sportfreunde Dorfmerkingen erfolgreich gestalten. Mit 4:1 gewann die Mannschaft von Trainer Norbert Stippel gegen die TuS Metzingen. weiter
  • 265 Leser
RINGEN / 2. Bundesliga - Dewangen unterliegt in Westendorf mit 10,5:13,0

Aus in der Verlängerung

Im dritten Kampf innerhalb einer Woche musste die Ringerstaffel des TSV Dewangen eine Niederlage hinnehmen. Im Westendorfer Hexenkessel gab es eine 10,5:13-Niederlage. In einem äußerst dramatischen Kampf gaben sich die Dewanger erst in der Verlängerung des letzten Kampfes geschlagen. weiter
  • 186 Leser
FUSSBALL / Landesliga - Ellwangen gewinnt in Altenstadt mit 4:1

Beim Letzten überzeugt

Die DJK Ellwangen hat die Aufgabe beim Tabellenletzten Altenstadt souverän gelöst und dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung auch in der Höhe verdient mit 4:1 gewonnen. weiter
  • 282 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B IV - Schrezheim weiter sieglos

Duo setzt sich ab

In der Kreisliga B IV zieht das Spitzenduo dem Rest der Liga weiter davon. Währen Pfahlheim in Neunheim einen 5:4-Auswärtssieg landen konnte, gewann Tabellenführer Dalkingen auch das siebte Spiel dieser Saison (3:0 gegen Zöbingen). weiter
  • 100 Leser
HANDBALL / Landesliga - TG Hofen gewinnt gegen die HSG Langenau 30:24

Ein Wechselbad der Gefühle

Einem Wechselbad der Gefühle waren die Hofener Zuschauer beim Heimsieg in der Handball-Landesliga gegen die HSG Langenau/Elchingen ausgesetzt. Zwar gewannen die Spieler von Trainer Roland Bauer klar mit 30:24, doch so richtig rund lief es auch in diesem Spiel noch nicht. weiter
  • 181 Leser
RINGEN / Landesliga - Röhlinger Ringer gewinnen mit 21:7,5 gegen Meimsheim

Erster Heimsieg für ACR

Gegen den TSV Meimsheim erkämpfte sich der AC Röhlingen in der Sechtahalle den ersten Heimsieg der Saison und steht so mit 6:4 Punkten weiterhin auf dem zweiten Tabellenplatz. In dem Landesligakampf entwickelte sich trotz des klaren Ergebnisses eine spannende Auseinandersetzung und sechs der Paarungen endeten knapp. weiter
  • 161 Leser
FUSSBALL / Senioren

Heute Tagung

Der Staffeltag der Fußball-Senioren für die Feldrunde 2004 wird heute Abend um 19.30 Uhr im Vereinsheim des SV Lautern ausgetragen. Folgende Tagesordnungspunkte sind vorgesehen: Rückschau Feldrunde 2003, Einteilung und Planung Feldrunde 2004 Ü30 und Ü40, Vorschau Hallenrunde und Sonstiges. Anmeldungen zu beiden Wettbewerben sind am Staffeltag möglich. weiter
  • 183 Leser
RINGEN / Jubel beim KSV Aalen: Martin Lidberg gewinnt bei den Weltmeisterschaften in Paris den Titel - Ex-Ostalbbär Armin Nazarian holt ebenso Gold

Nur den Trainer legte er selten aufs Kreuz

Der KSV Aalen hat einen frisch gebackenen Weltmeister in seinen Reihen: Martin Lidberg gewann gestern bei den Weltmeisterschaften in Paris seinen ersten WM-Titel. Auch der Ex-Aalener Armin Nazarian holte sich Gold. weiter
  • 171 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B III - Kampfbetonter Spieltag

Richtig viele Tore

Insgesamt 27 Tore fielen in der Fußball-Kreisliga B III. Die torhungrigste Mannschaft war Fachsenfeld, die Wasseralfingen mit 6:0 vom Platz fegten. weiter
  • 127 Leser
FUSSBALL / Kreisligen A - Waldhausen behauptet nach dem Sieg gegen Unterkochen die Tabellenspitze

Röhlingen landet Kantersieg

In der Kreisliga A II bleibt Waldhausen nach dem Sieg über Unterkochen Tabellenführer. Den höchsten Sieg landete Röhlingen mit 7:0 über Kösingen. weiter
  • 120 Leser
FUSSBALL / Landesliga - Stödtlen unterliegt Zuffenhausen mit 1:3

Steidle zutiefst enttäuscht

In einer insgesamt schwachen Partie auf mäßigem Niveau waren die Gäste aus Zuffenhausen das bessere Team und siegten verdient mit 3:1. Stödtlen bot eine indiskutable Vorstellung und enttäuschte auf der ganzen Linie. weiter
  • 228 Leser
RINGEN / Landesliga - Fachsenfeld siegt 17,5:14,5

SVG ohne Zweifel

Fachsenfeld siegte in Obereisesheim mit einem überzeugendem motivierten Ringer-Team das keinen Zweifel am 17,5:14,5Mannschaftssieg aufkommen ließ. weiter
  • 123 Leser
SPORTAKROBATIK / Deutsche Meisterschaften in Aalen - Teilnehmer aus dem Ostalbkreis schlagen sich gut

TSG-Trio vier Mal ausgezeichnet

Die Crème de la Crème der Sportakrobaten aus ganz Deutschland reisten nach Aalen, um bei den Deutschen Meisterschaften in der Greuthalle die Besten in allen Disziplinen zu ermitteln. Ein tolles Publikum begleitete zwei Tage lang die Akrobaten und unterstützte besonders die Ostälbler mit viel Applaus. weiter

Verbandsliga Staffel II

23:32 TG Biberach - TB Ruit 1892 26:20 TV Gerhausen - TSV Bartenbach 19:19 Heiningen 1892 - TV Altenst. 28:21 HC Wernau - TSV Urach 1847 19:20 TSB Gmünd - SG Lauter 29:25 1. TSV Wolfschlugen 3 3 0 0 91:75 6:0 2. TSV Heiningen 3 2 1 0 100:81 5:1 3. TSB Gmünd 3 2 1 0 88:81 5:1 4. TV Altenstadt 3 2 0 1 78:66 4:2 5. TB Ruit 3 1 1 1 84:79 3:3 6. TV Gerhausen weiter
  • 247 Leser