Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 16. Oktober 2003

anzeigen

Regional (66)

Gibt es eine schönere Beschäftigung, als sich bei diesem herrlichen Herbstwetter im Freien zu bewegen? Es müssen ja nicht immer gleich richtige Berge sein, die einen zum Gipfelsturm locken. Ein gemächlicher Gang über den Aalener Wochenmarkt führt einen ebenfalls an Bergen vorbei - von Kürbissen. Die sind dekorativ und nahrhaft - und runterfallen kann weiter
  • 164 Leser
Es war fast auf den Tag genau ein Jahr her, als der Bayerische Staat in einer spektakulären Polizeiaktion fast 30 Kinder der Glaubensgemeinschaft "12 Stämme" mit Gewalt in ihrem Domizil in Klosterzimmern abholen ließ, um sie in die staatliche Schule zu bringen. Die Eltern unterrichten ihre Kinder selber und weigern sich ihre Kinder aus religiösen und weiter
  • 185 Leser
Mancher wird sich schon immer gefragt haben, woher Ortsnamen wie Unterdeufstetten, Lutstrut oder Hinterbüchelberg kommen. Ist Eigenzell wirklich eine eigene Zelle gewesen, stand in Willa einmal eine römische Villa? Auf solche Fragen wird am Montag, 20. Oktober, um 20 Uhr Dr. Lutz Reichardt, der beste Kenner der Ortsnamen Württembergs, auf Einladung weiter
  • 176 Leser
Die Sängerin und Schauspielerin Evelin Förster präsentiert am Freitag um 20 Uhr im Rathaussaal Unterkochen ihr Soloprogramm "Die fleißige Leserin und andere charakterstarke Frauen - Chansons und Literatur der 20-er und 30-er Jahre". In dieser Zeit entstand eine Vielfalt an Literatur und Unterhaltungskunst. Vergessenes wieder ans Licht zu bringen ist weiter
  • 251 Leser
PENSIONÄRSFEIER / 320 ehemalige städtische Mitarbeiter kamen in die Stadthalle

"Berufsoptimist" spricht Mut zu

Alle ehemaligen Mitarbeiter der Stadt sind, wie jedes Jahr, in die Stadthalle zur Pensionärsfeier geladen worden. Und das soll auch so bleiben, trotz leerer Kassen. weiter
  • 102 Leser
KREISTAG / Standort Schwäbisch Gmünd zentrales Thema bei der Debatte über die Zukunft der Kliniken

"Das Margaritenhospital ist kein Ballast"

Da platzte Max Fuchs der Kragen: "So wie das hier formuliert ist, wirkt das Margaritenhospital wie ein Ballast, den man schnellstens abwerfen muss", wetterte der SPD-Kreisrat erbost über die Vorlage zur Zukunft der Kliniken im Kreis. "Das ist kein Ballast, sondern ein klares Bekenntnis zum Krankenhausstandort Gmünd", hielt Landrat Pavel dagegen. weiter
  • 140 Leser

"Der Mord im Morgengrauen"

Auf Wunsch von Herrn Seifert und der Ellwanger Pro City Gruppierung hatten sich viele Besitzer der bekannten Pferde an deren Restaurierung, ja sogar an deren Neu- beziehungsweise Umgestaltung, gemacht. Man wollte ja die Ellwanger Pferdetage zu einem Erfolg werden lassen. Dies dachte auch Johannes Haas und machte sich an die Arbeit. Aus dem beliebten weiter
  • 179 Leser
KREISTAG / Maßnahmenkatalog zur Verbesserung der Finanzlage der Krankenhäuser verabschiedet

"Ja" zum Einsatz von Service-Gesellschaften

Die Krankenhäuser im Ostalbkreis sollen Eigenbetriebe bleiben. Die vier Standorte in Ellwangen, Bopfingen, Schwäbisch Gmünd und Aalen will man erhalten. Das bekräftigte der Kreistag, als man in der jüngsten Sitzung die Weichen für die Zukunft der Kliniken stellte. weiter
  • 150 Leser
STADTSENIORENRAT / Thema Wohngebiet Rötenberg

"Nicht altengerecht"

Der Stadtteil Rötenberg ist für die dort wohnenden Senioren wenig attraktiv. Zu dieser Erkenntnis kam der Stadtseniorenrat bei seiner jüngsten Sitzung. weiter
  • 166 Leser
ARBEITSAMT / Jahresbilanz der Berufsberatung vorgestellt

"Nur" 130 unversorgt

Erleichterung und Erstaunen prägen die Bilanz: "Wir sind mit einem blauen Auge davon gekommen", blickt Arbeitsamtsdirektor Alwin Badstieber zurück auf die Berufsberatung 2002/2003. Dank großer Anstrengungen vieler habe man ein "Ergebnis erzielt, das sich sehen lassen kann vor dem Hintergrund des schwierigen Arbeitsmarktes." weiter
  • 182 Leser
AUSSTELLUNG

100 Jahre Eisenbahn

100 Jahre Eisenbahnverkehr zwischen Untergröningen und Gaildorf ist das Thema einer Ausstellung am Freitag, 17. Oktober, im Rathaus Untergröningen. Zu sehen sind unter anderem im Modell die Lokomotiven, die zwischen beiden Orten verkehrten, sowie ein Nachbau des Untergröninger Bahnhofs, der von H. Willaczek in mühevoller Kleinarbeit detailgetreu hergestellt weiter
  • 124 Leser

Auto ausgeraubt

In der Nacht zum Dienstag wurde in der Beethovenstraße ein Ford Galaxy geöffnet und daraus das Autoradio Marke Tevion sowie die hinteren drei Autositze entwendet. Ferner wurde versucht, mittels Körpergewalt das Lenkradschloss zu überwinden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 1500 Euro. PD weiter
  • 225 Leser

BAG-Autohaus vergrößert die Werkstatt

Bei der BAG Auto GmbH Ellwangen an der B 290, wird derzeit kräftig gebaggert: In den nächsten Wochen sollen hier die Werkstattkapazitäten verdoppelt werden. Künftig wird dann auf einer Fläche von rund 1000 Quadratmetern geschweißt, gebohrt, geschraubt. "Anlass für den Umbau war unserer Rückzug aus der Haller Straße", sagt BAG-Vorstandsmitglied Karl-Heinz weiter
  • 148 Leser
BAUAUSBILDUNG / Landesweiter Infotag an den Ausbildungszentren

Baubranche sucht Nachwuchs

Zwölf Schulklassen aus ganz Ostwürttemberg haben sich beim Bauausbildungszentrum in Aalen zum Infotag angemeldet. Ziel der Veranstaltung gestern war es, die Schüler über Ausbildung und Karrierechancen in den Bauberufen zu informieren. Lehrlinge werden gesucht. weiter
  • 110 Leser

Bauer ist Landrat

Auf Anhieb hat Gerhard Bauer die Wahl gewonnen. Der seitherige Erste Landesbeamte wurde mit 32 Stimmen zum Landrat von Schwäbisch Hall gewählt. Einen Achtungserfolg erzielte Bürgermeister Klemens Izsak (22 Stimmen). Nur drei Stimmen bekam Friedrich Bullinger, der Präsident des Landesgewerbeamtes. weiter
  • 269 Leser

Benefizkonzert

Der Jugendchor der Neuapostolischen Kirche des Bezirks Schwäbisch Gmünd gibt am Freitag, 17. Oktober, um 20 Uhr ein Konzert zu Gunsten von Grundschule und evangelischem Kindergarten in Adelmannsfelden. Der Eintritt ist frei, um Spenden für die Einrichtungen wird gebeten. weiter
  • 215 Leser

Bezirkstreffen der Altpietisten

Am Sonntag, 19. Oktober, findet um 14 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus, Friedhofstraße, in Aalen das Bezirkstreffen der landeskirchlichen Altpietistischen Gemeinschaft statt. Dabei wird Hans Häfele aus Aalen als ehrenamtlicher Bezirksverantwortlicher nach langjähriger Tätigkeit verabschiedet. Gleichzeitig wird Hermann Schöll aus Wasseralfingen als weiter
  • 184 Leser

Blechschaden und Schlaf

Eine Autofahrerin fuhr am Dienstag gegen 15.15 Uhr auf den Parkplatz der VR-Bank. Beim rückwärts Rangieren prallte sie gegen einen Ford und verursachte einen Fremdschaden von etwa 500 Euro. Sie parkte dann um, um nicht als Verursacherin angesehen zu werden. Beim Eintreffen der Polizei, schlief die Unfallverursacherin auf dem Fahrersitz ihres Autos. weiter
  • 184 Leser
6. INTERNATIONALES SCHATTENTHEATER FESTIVAL / Judith Nab inszeniert "Twilight"

Ein Gemälde flüchtig wie ein Traum

Die niederländische Schattenspielerin Judith Nab ist Malerin, Tänzerin und Pantomimin zugleich. In ihrer Inszenierung "Twilight" lässt sie eine Flut aus Bild- und Klangfragmenten auf die Zuschauer einstürzen. Eine Kunstperformance der besonderen Art. weiter

Ellwangen sportiv

In der neuen Semesterbroschüre von "Ellwangen sportiv" bieten 13 Ellwanger Sportvereine 37 Kurse an, die sich vom Gesundheits- bis zum Erlebnissport erstrecken. Die Semesterbroschüre Herbst/Winter 2003 kann bei der Stadt Ellwangen unter Telefon (07961) 84-227 oder bei der AOK Ostalb unter Telefon (07961) 9026-0 angefordert werden. weiter
  • 285 Leser
VR-BANK AALEN / Geschäftsstelle Dewangen

Entwicklung läuft gut

In der Regel rückläufige Werte bei der Gesamtbank, aber auch " Rekordzahlen im Bausparen " nannte Dr. Günther Hausmann bei der Kunden- und Informationsveranstaltung der Geschäftsstelle Dewangen in der Wellandhalle. weiter
  • 145 Leser
GEMEINDERAT ELLENBERG / Eckdaten für den Haushalt 2004 festgelegt

Es kommen schwierige Zeiten

Der Ellenberger Gemeinderat hat in seiner letzten Sitzung die Eckdaten für den nächsten Haushaltsplan festgelegt. Wie in allen Kommunen wird das nächste Jahr in finanzieller Hinsicht auch in Ellenberg schwer werden. weiter
  • 139 Leser
LOKALE AGENDA / Fahrrad-Weg

Flächenverbrauch am Beispiel Aalen

Der Ostalbkreis veranstaltete 2002 eine Aufsehen erregende Fachtagung zum Thema "Reduzierung des Flächenverbrauchs im Ostalbkreis". Die Aalener Lokale Agenda 21 nimmt den Ball des Landkreises auf und lädt am Samstag, 18. Oktober, zu einem Weg mit dem Fahrrad durch das Gewerbegebiet Aalen-West ein. weiter
  • 204 Leser
LITERATUR / Ulrike Schweikert liest in der Aalener Buchhandlung Herwig aus ihrem neuen Roman "Herrin der Burg"

Frauenschicksal in finsteren Zeiten

Intrigen, blutige mittelalterliche Fehden, das Schicksal zweier Halbschwestern - genug Stoff, um Leserherzen höher schlagen zu lassen. Ulrike Schweikert jedoch reicht das nicht. Gekonnt spinnt sie in ihre historischen Romane jede Menge Geschichtsunterricht. Bei der Lesung ihres neuesten Werkes "Die Herrin der Burg" in der Aalener Buchhandlung Herwig weiter
  • 109 Leser

Früchteteppich aus Linsen, Eiern, Äpfeln

Das Jahr der Bibel war Anlass für das Motiv des Früchteteppichs vor dem Altar in der Pfarrkirche St. Mauritius Westhausen zum Erntedankfest. Er stellt Christus mit der Bibel dar mit dem Schriftwort "Ich bin das Brot des Lebens". Es soll dem Betrachter ins Bewusstsein rufen, dass Gottes Leben spendendes Wort wie eine Saat aufgehen soll. Frauen aus der weiter
  • 136 Leser

Gefährliche Möbel

VON NINA MUNDINGER
Es gibt tollpatschige Menschen. Nichts Neues. Aber es scheint auch Exemplare zu geben, bei denen sich das Unglück bündelt - im Möbelhaus. In früheren Zeiten taten sich interessierte Küchenkäufer schwer, als sie meinten die Glasböden der Regale testen zu müssen. Schadensbericht: das Regal in Scherben, die Hosenbeine zerschnitten. Doch das ist zu toppen. weiter
  • 131 Leser

Gemeinderat tagt

Heute tagt um 18 Uhr im Rathaus Schwabsberg der Gemeinderat Rainau. Themen sind unter anderem der Kauf eines Geräteträgers und eines Salzsilos und der Zwischenbericht für das Rechnungsjahr 2003. weiter
  • 247 Leser

Gemeinsame Feier der Adelmannsfelder 75-er

Die Altersgenossen des Jahrgangs 1928/29 aus Adelmannsfelden trafen sich mit Ehepartnern zur 75-er Feier im "Grünen Baum". Bei Sektempfang und gemeinsamem Mittagessen wurden Erinnerungen aus vergangenen Zeiten ausgetauscht. Der verstorbenen Altersgenossen gedachte man auf dem Friedhof. (SP/Foto: Zirlik) weiter
  • 318 Leser
LIEDERTAFEL ELCHINGEN

Großes Herbstkonzert

Ein bunter Strauß bekannter Melodien erwartet die Besucher des Herbstkonzertes der Liedertafel Elchingen am kommenden Samstag um 20 Uhr. Dass Volkslieder zeitlos schön sein können, werden die Chöre unter der Gesamtleitung von Peter Kuhn unter Beweis stellen. Jung und Alt singen gemeinsam und mit Freude Volkslieder. In der Turn- und Festhalle wird dies weiter
  • 147 Leser
WAHLKAMPFAUFTAKT

Grüne starten mit Regionalkonferenz

Der Kommunalwahlkampf beginnt - zumindest aus Sicht der Grünen: Sie starten am Samstag, 18. Oktober, ab 14 Uhr mit einer Regionalkonferenz in Oberkochen unter dem Motto: "Grün, gerecht, ökologisch, sozial - kommunalpolitische Handlungsspielräume." weiter
  • 119 Leser
GASTRONOMIE / Trotz zweier Interessenten am "Falken" aus der Branche und der Region bleibt der Gasthof geschlossen

Größe und Kredite behindern Verkauf

Aus gesundheitlichen Gründen musste Küchenmeister Rolf Rettenmaier die Pforten des "Falken" vor rund anderthalb Jahren schließen. Heute gibt es zwei Interessenten, aus der Branche und der Region, die den Traditions-Gasthof kaufen möchten. Laut Rettenmaier scheitere der Verkauf bisher unter anderem an der Finanzierung durch Banken. weiter
  • 167 Leser
PFERDE-QUIZ

Gut gesehen!

Zahlreiche Einsendungen gingen auf unser "Pferde-Quiz" ein, das wir zu den 1. Ellwanger Pferdetagen ausgeschrieben hatten. Es galt die bunten Plastikpferde in der Innenstadt zu erkennen und den Ausschnitt-Fotos richtig zuzuordnen. weiter
  • 149 Leser
ORTSCHAFTSRAT UNTERKOCHEN / Haushaltsbericht von Ortsvorsteher Karl Maier

Gute Bilanz: 95 Prozent erfüllt

Einen 95-prozentigen Vollzug des diesjährigen Haushalts für Unterkochen gab Ortsvorsteher Karl Maier am Montag im Ortschaftsrat bekannt. Die Räte zeigten sich zufrieden. weiter
  • 147 Leser
SPENDENAKTION "KATHY"

Herzoperation gut verlaufen

Gestern hat Katherine Rabuya in Karlsruhe eine neue Herzklappe bekommen. Die Operation verlief gut. Unter anderem SchwäPo-Leser hatten dafür Geld gespendet. weiter
  • 133 Leser

Heute Trio-Konzert

Ein Höhepunkt des heutigen Konzertabends in der Musikschule Aalen (20 Uhr) dürfte die Darbietung von Michael Nubers im letzten Winter entstandenen Trio für Flöte, Cello und Klavier op. 53 werden. Der Gmünder Pianist interpretiert seine Komposition zusammen mit der jungen Flötistin Silke Scherr und dem ungarischen Cellisten Kálmán Dobos. Außerdem stehen weiter
WIRTSCHAFT / Die SensorVision Digitalbildtechnik GmbH aus Königsbronn revolutioniert die zivile und militärische Luftaufklärung:

High-Tech-Schmiede zieht nach Heubach

Die wirtschaftliche Lage in der Region ist besorgniserregend. Da klingt es fast wie ein Märchen, dass ein neues technologisches Pflänzchen am Aufblühen ist und viele Arbeitsplätze schaffen will. Die SensorVision Digitalbildtechnik GmbH in Königsbronn um ihren innovativen Kopf Dr. Wolf D. Teuchert revolutioniert die zivile und militärische Luftaufklärung weiter
MALTESER HILFSDIENST / 12. Weihnachtsaktion

Hilfe für Kinder

Die Malteser wollen auch in diesem Jahr notleidenden Kinder in den Krisenregionen auf dem Balkan nicht im Stich lassen. Deshalb wird die 12. Weihnachtsaktion unter dem Motto "Hoffnungszeichen 2003" fortgesetzt. weiter
  • 155 Leser
JAHRGANGSTREFFEN

Hüttlinger 80-er

Zwei Tage lang feierte der Hüttlinger Jahrgang 1923/24 gemeinsam seinen 80. Geburtstag und bewies erneut großen Zusammenhalt. Dabei wurde wieder ausgiebig in alten Erinnerungen geschwelgt. weiter
  • 140 Leser

Kammerchor: neuer Dirigent

Der Aalener Kammerchor hat einen neuen Dirigenten. Als Nachfolger von Simone Häcker-Brune hat sich das renommierte Ensemble für den Würzburger Matthias Beckert ausgesprochen. Er tritt sein Amt zum 1. Januar 2004 an. weiter
  • 102 Leser
ORTSCHAFTSRAT UNTERGRÖNINGEN / Ortsvorsteherin Doreen Rüdiger stellt Wunschliste vor

Keine zu großen Ausgaben

Für kleinere Veranstaltungen wünscht sich der Ortschaftsrat Untergröningen den Ausbau des Obergeschosses im neuen Feuerwehrgerätehaus. In seiner jüngsten Sitzung beschäftigte sich das Gremium mit den Mittelanmeldungen für den Haushaltsplan 2004. weiter
  • 148 Leser
KIRCHENGEMEINDE

Kirchweihfest

Zwei Mitglieder des Pfarrgemeinderats aus der Partnergemeinde Kariobangi, Fredrick K. Njioroge und Patrick M. Macharia besuchen über das Kirchweihfestwochenende die Kirchengemeinde St. Peter und Paul. weiter
  • 176 Leser

Klagen über Raser in Unterkochen

Anwohner der Waldhäuser Straße klagen über Raser in ihrer Straße, berichtete Daniel Klose in der Sitzung des Ortschaftsrates. Auf Gefahren durch Raser für Fußgänger, die bei den Bushaltestellen Kneippweg und Bahnhof die Aalener Straße queren, machte Josef Mayer aufmerksam. Die Verkehrsschau lehne Zebrastreifen an diesen Stellen ab, antwortete Ortsvorsteher weiter
  • 174 Leser
SPD-KREISVERBAND / Gemeindefinanzreform durchziehen

Kommunen entlasten

Auf die Notwendigkeit einer mutigen Gemeindefinanzreform wies der Kreisvorsitzende der SPD-Ostalb, Josef Mischko, in Schwäbisch Gmünd hin. "Die Städte und Kommunen müssen finanziell entlastet werden, damit mehr Geld für die Bürger zur Verfügung steht und der Sozialstaat erhalten werden kann", sagte Mischko auf einer Kreisvorstandssitzung. weiter
  • 152 Leser

Lesung und Ausstellung

Ulrike Schweikert liest am Freitag, 17. Oktober, 20 Uhr, im kunsTraum in Tannhausen aus ihrem Roman "Die Hexe und die Heilige". Vier Künstler aus der Region, Peter Haußmann, Maja König-Thalheimer, Birgit Kohl und Siggi Utz, schufen passend zum Thema Bilder, letzterer auch Objekte. Die Kunstwerke sind am Abend der Lesung ebenfalls im kunsTraum zu sehen. weiter
  • 120 Leser
SEGEL-KUNSTFLUG / Fünf-Tage-Lehrgang der Ida-Flieg

Loopings über Auernheimer Berg

In diesen Tagen kann man Kunstflieger beobachten, wie sie lautlos ihre Loopings, Turns, Ab- und Aufschwünge und Rollen am Neresheimer Himmel fliegen. weiter
  • 279 Leser

Mack backt für Edelgastronomie

Einen zweiseitigen Bericht widmet das Magazin für Fünf-Sterne- Hotels und Edelgastronomie "First Class" dem Westhausener Bäckermeister Hans-Günther Mack. Unter dem Titel "Backen für Sterne-Köche" wird die seit mehreren Generationen als Handwerksbäckerei geführte Backstube vorgestellt. Spitzenköche aus ganz Deutschland gehören zu Mack's Kunden, darunter weiter
  • 127 Leser
MODENSCHAU / Kiesel und Saturn im Bürgerspital

Mode im Wandel

Die neueste Herbst- und Wintermode präsentierten die beiden Modehäuser Saturn und Kiesel gestern Mittag in der Begegnungsstätte Bürgerspital. Der Trend für die ältere Generation geht jetzt in Richtung sportiv und leichte Tragbarkeit. weiter
  • 257 Leser
PHILHARMONIE GMÜND

Mozart und Mahler

In ihrem Jubiläumsjahr bestreitet die Philharmonie Schwäbisch Gmünd am Freitag, 17. Oktober, um 20 Uhr im Congress-Centrum Stadtgarten das erste Abonnement-Konzert der neuen Saison. Unter der Leitung von Tarmo Vaask erklingen zwei bedeutende Werke, die für ihre Komponisten richtungsweisend waren: die sogenannte kleine g-moll-Sinfonie KV 183 von Wolfgang weiter

Musikcomedy mit "Queen Bee"

Am Freitag, 24. Oktober, 20 Uhr, gastiert beim städtischen Kleinkunst-Treff in Aalen in der Stadthalle das Frauenduo "Queen Bee". Edda Schnittgard und Ina Müller haben alte Kracher und neues Material im Gepäck. Karten beim Touristik-Service Aalen und in der Buchhandlung Henne, Wasseralfingen. weiter
  • 113 Leser

Polizei warnt vor faulen Tricks

In den letzten Tagen tauchten bei verschiedenen Bürgern in ihrer elektronischen Post (E-Mail) dubiose Geschäftsangebote auf. So wird etwa eine Vertrauensperson gesucht, die sich bereit erklärt, einen mehrstelligen Millionenbetrag entgegenzunehmen, der aus Hinterlassenschaften verstorbener Bankkunden aus Nigeria stamme und für den nun ein angeblicher weiter
  • 167 Leser

Rilling leitet "Der Onkel aus Boston"

Mit der konzertanten Aufführung von Auszügen aus der komischen Oper "Der Onkel aus Boston" von Felix Mendelssohn-Bartholdy eröffnet die Internationale Bachakademie Stuttgart am 18./19. Oktober in der Liederhalle die Konzertsaison 2003/2004. Bei den Abendvorstellungen um 19 Uhr erklingen unter der Leitung von Helmuth Rilling die Ouvertüre, ein Terzett weiter

Rosa Huber ist 101

Einen wirklich seltenen Geburtstag hat gestern Rosa Huber im Alten- und Pflegeheim der St. Anna Schwestern gefeiert. Gleich morgens brachte Urenkelin Rebekka (4) Blümchen, die Zimmernachbarinnen und Bürgermeister Karl Bux kamen zum Gratulieren und nachmittags wurde an der Kuchentafel mit der Familie gefeiert. Am 15. Oktober 1902 kam Rosa Huber in Füssen weiter
  • 169 Leser
40 JAHRE DEUTSCHES ROTES KREUZ OBERDORF / Stolz über steile Aufwärtsentwicklung - große und aktive Jugendabteilung

Schmuckes Domizil in der früheren Post

Sie wirken zwar immer im Hintergrund, dennoch leisten sie unverzichtbare Arbeit im Ehrenamt, die Mitglieder des DRK-Ortsvereins Oberdorf. Nunmehr ins Schwabenalter gekommen, nutzen die DRKler das 40-jährige Bestehen, um die von ihnen geleistete Arbeit auch ins Bewusstsein der Öffentlichkeit zu rücken. weiter
  • 197 Leser
AGENDA (2) / Gruppe Jugendarbeitsmarkt

Schützenhilfe bei der Berufswahl

Ursprünglich wollten sie eigentlich die Arbeit von Institutionen, die Jugendliche in Arbeit vermitteln, vernetzen und optimieren. Heute, vier Jahre später, vermittelt die Agendagruppe "Jugendarbeitsmarkt" selbst Patenschaften für Jugendliche, die auf Jobsuche sind. weiter
  • 151 Leser

Seit 25 Jahren im Schuldienst

Lehrer Klaus Fauser hat sein 25-jähriges Dienstjubiläum Lehrer an der Buchenbergschule in Ellwangen gefeiert. Rektor Franz Ostermeier dankte Fauser für sein pädagogische Arbeit und für die vertrauensvolle Zusammenarbeit. Klaus Fauser, der in Schwäbisch Gmünd geboren wurde, hatte an der PH Schwäbisch Gmünd studiert, wo er auch seine erste Dienstprüfung weiter
  • 144 Leser

Sogar aus Thailand zum Siebzigerfest angereist

Eine runde Sache war das Jahrgangsfest der Fachsenfelder Siebziger nicht nur der Zahl wegen. Extra zu diesem Jubiläum reisten Altersgenossen aus Thailand zum Geburtstagsfest in die Heimat. Beim Stehempfang im "Bären" wurden die ausgewanderten Jubilare mit großer Freude aufgenommen. Nach dem Gottesdienst in der Herz Jesuskirche mit dem Musikverein wurde weiter
  • 160 Leser

Sonderpreis im Blumenschmuck

Beim Blumenschmuckwettbewerb in Unterkochen hat die Bewertungskommission der Familie Rosemarie und Karl Ruthardt, Samentalweg 9, den Sonderpreis zuerkannt. In einer Feierstunde gratulierten den Preisträgern Ortsvorsteher Maier, Vorsitzender des Vereins der Gartenfreunde Martin Kaiserauer und Bezirksamtsleiter Hans Perzi und dankten für die Gestaltung weiter
ALAMANNENMUSEUM / Dr. Ingo Stork führte durch die Lauchheimer Grabungsfläche

Ungelöste Rätsel in "Mittelhofen"

Am Dienstag veranstalteten das Alamannenmuseum und der Förderverein eine Exkursion zum Ausgrabungsgelände der Alamannensiedlung "Mittelhofen" bei Lauchheim. Knapp 50 Interessierte ließen sich vom Grabungsleiter Dr. Ingo Stork neue Ergebnisse erläutern. weiter
  • 209 Leser

Veranstaltung: Nano-und Mikrotechnik

Deutschland gehört zu den weltweit führenden Nationen im Bereich der Nano- und Mikrotechnik. Fragen zu diesem Technikbereich beantwortet eine Veranstaltungstour der IHK unter dem Motto: "Eine Technologie zieht Kreise: Nano- und Mikrotechnik". Anhand konkreter Beispiele wird gezeigt, wie auch kleinen und mittleren Unternehmen der Einstieg in die Welt weiter
  • 110 Leser
STADTENTWICKLUNG / Erster Tag von Citymanagerin Verena Kiedaisch

Visionen Raum geben

Gestern nahm die neue Citymanagerin Verena Kiedaisch ihre Arbeit auf. Die 36-jährige hat sich ein hohes Ziel gesetzt: Sie will Ellwangen zum Vorzeigebild für Stadtmarketing in ganz Deutschland machen. weiter
  • 236 Leser

Was an dr Dorfmühl passiert ischt

BREZGA-BLASE
D'Kochemer, also d'Leut von Unterkochen, des send früher koine Guate gwä. En dr glorreicha Zeit vor 'm Erschta Weltkriag, wo für d'Schwoba dr Kaiser ond dr König Wilhelm ghoißa hen, do hot's au scho de allgemeine Wehrpflicht geba. Wer bei dr Musterong net da Koopf onderm Arm drherbrocht hot, der hot no eirücka müaßa, hauptsächlich noch Ulm. Do send weiter
  • 178 Leser

Wasseralfingens Fünfundsiebziger feierten

Die Feier des Jahrgangs 1928/29, zu der auch einige auswärtige Altersgenossinnen angereist waren, begann mit einem ökumenischen Gottesdienst im Alten Kirchle. Nach dem Fototermin gedachte man auf dem Friedhof der verstorbenen Jahrgangsangehörigen. Danach ging's mit dem Bus nach Oberalfingen ins "Kellerhaus" zum Sektempfang. Für Unterhaltung sorgte ein weiter
  • 152 Leser

Weinfest mit Blasmusik-Hitparade

Zum 17. Mal veranstalten die Kappelbergchöre zusammen mit der Röttinger Blasmusik am Samstag, 18. Oktober, um 19.30 Uhr in der Glückauf-Halle in Hofen ihr großes Weinfest. Für die Röttinger Musikanten ist es zugleich der Saisonauftakt. Einer der Höhepunkte wird die Blasmusik-Hitparade sein, bei der es wieder Preise zu gewinnen gibt. Der Männerchor der weiter
  • 167 Leser
HGV RAINAU / 200 Besuchern feiern mit beim Oktoberfest in Buch

Wies'n-Stimmung in einer Maschinenhalle

Zum seinem fünften Jahrestages der Vereinsgründung hat sich der Handels- und Gewerbeverein Rainau etwas Besonderes einfallen lassen. In einer umfunktionierten Maschinenhalle feierte man ein zünftiges Oktoberfest. weiter
  • 165 Leser
SPORTCLUB KÖSINGEN

Zwei Tage Kirchweih

Der Förderverein Kösinger Sportclub veranstaltet wieder seine traditionelle Kirchweih. Am Samstag, 18. Oktober erwartet die Besucher im KSC-Vereinsheim ab 17 Uhr ein "Schwäbischer Abend" mit deftigen Schmankerln und Liedgut, vorgetragen von Helmut Stumpf und Stefan Neuhauser. Am Sonntag gibt es ab 10 Uhr Frühschoppen, ab 11 Uhr warmen Mittagstisch, weiter

Regionalsport (13)

REGELQUIZ / Freikarten für VfR gegen Hoffenheim

50 Minuten lang

Zweimal 25 Minuten spielen die E-Jugendlichen in einem Punktspiel. Die meisten Einsender haben die Frage beim Fußball-Regelquiz richtig beantwortet. Die Gewinner bekommen Karten für den VfR Aalen. weiter
  • 186 Leser
KUNSTRAD / 13. Pokalfahren in Hofen

Akrobatik auf dem Rad

65 junge Sportler boten dem Publikum in Hofen ein sportlich anspruchvolles Programm - ein Programm auf ungewöhnlichen Sportgeräten, den Kunsträdern. Veranstalter war der RKV Hofen, der selbst erfolgreich teilnahm. weiter
  • 190 Leser
SCHIESSEN / Bezirksliga Vorderlader - Ellwangens Peter Reimer bester Schütze

Brend I nach Bestleistung Erster

Die Schützen aus Herlikofen mussten in der Bezirksliga Vorderlader zum Tabellenführer nach Göppingen. Göppingen wollte die Spitze verteidigen, was aber trotzt eines 384:373-Siegs nicht gelang. weiter
  • 130 Leser
FUSSBALL / Bezirksliga - Kollmannthaler entlassen

Ein jähes Ende

Ein Punkt aus neun Spielen, 11:24 Tore - dies war für den Vorstand der DJK Schwabsberg/Buch zu wenig. Winfried Kollmannthaler, seit anderthalb Jahren Trainer, wurde entlassen. weiter
  • 242 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - Zwei Ehemalige kommen am Samstag mit der TSG Hoffenheim zum VfR Aalen

Endet Theres' Reservistenrolle?

Nur um einen Punkt liegt der VfR Aalen in der Tabelle der Fußball-Regionalliga vor der TSG Hoffenheim. Der Schlagabtausch im Aalener Waldstadion zwischen dem Sechsten und den auf Rang acht platzierten Gästen verspricht am Samstag (14.30 Uhr) nicht nur deshalb einige Brisanz. weiter
  • 265 Leser
LEICHTATHLETIK / Reissig wächst über sich hinaus

Guter Abschluss

Als der Startschuss zum diesjährigen Schwarzwaldmarathon in Bräunlingen fiel, hatte noch niemand die Ellwanger Langstreckenläuferin Ursula Reissig für einen der vorderen Plätze auf der Rechnung. weiter
  • 227 Leser
TIPP-KICK / Regionalliga

Klarer Sieg für PWR II

In der Regionalliga Südwest kam es beim PWR Wasseralfingen zum vereinsinternen Duell. Die zweite Mannschaft musste gegen die dritte an den Tisch. weiter
  • 137 Leser
SKIROLLER / 16. Lauf auf dem Bettringer Rundkurs

Kopf-an-Kopf-Rennen

60 Sportsfreunde nahmen beim traditionellen Skirollerlauf des TV Weiler teil. Der 1000-Meter-Rundkurs führte zum diesmal durch Bettringen. weiter
  • 150 Leser
LEICHTATHLETIK / Adolf Nowakowski gewinnt 10 km-Lauf in Achern

Laufen verbindet Generationen

Bei den Baden-Württembergischen Straßenlaufmeisterschaften in Achern-Önsbach zeigt der Senior Adolf Nowakowski von der LSG Aalen der Jugend, dass man auch im hohen Alter gute Leistung beim Laufen bringen kann. weiter
  • 155 Leser
FUSSBALL / Erhungen für langjährige Tätigkeit an der Pfeife

Schiedsrichter notwendig

Beim Kameradschaftsabend der Fußballschiedsrichtergruppe Aalen, bei dem der Bezirksvorsitzende Edelbert Krieg zugegen war, standen Ehrungen im Mittelpunkt. weiter
  • 170 Leser
MOTORSPORT / Drei Teams aus Aalen bei der Helfenstein-Rallye

smh-Opel scheidet aus

Bei der 1. Helfenstein-Rallye in Deggingen fuhren nicht alle Rallye-Teams aus Aalen unter einem guten Stern. Das BMW-Team Huhnke und das Team Elektro-Stütz brachten die Boliden ins Ziel. weiter
  • 141 Leser
GERÄTETURNEN / Zwei Turngausiege für Ellwangen

TSV-Mädels siegen

Die Turner gingen an den Geräten Pferdsprung, Stufenbarren, Reck, Schwebebalken und Boden an den Start und ermittelten die Turngausieger, die sich zum Regionalfinale und fürs Landesfinale qualifizieren. weiter
  • 157 Leser

Westhausens Herren 55 steigen auf

Die Herren 55-Tennismannschaft des TSV Westhausen konnte ungeschlagen den Aufstieg von der Bezirksklasse 1 in die Bezirksliga feiern. Unser Bild zeigt das erfolgreiche Team von links nach rechts: Joachim Hummel, Erwin Schmid, Alfred Maisch, Elmar Bergmann, Franz Radl, Andreas Schön, Werner Haag, Peter Fischer. Es fehlt Ewald Zeller. weiter
  • 604 Leser

Leserbeiträge (1)

"Nehmt einander an"

Zur Auseinandersetzung in der Wasseralfinger Katholischen Kirchengemeinde: Ich habe Personen befragt, die Einblick haben müssen. Ich wollte wissen, was man Pfarrer Feil eigentlich vorwirft. Man antwortete mir: "Das könne man öffentlich so nicht sagen". In der Presse lese ich: "Eine wirklich befriedigende Antwort auf die Ursache für den Streit in der weiter
  • 210 Leser