Artikel-Übersicht vom Montag, 20. Oktober 2003

anzeigen

Regional (68)

er Mandoline oder Gitarre spielen kann oder früher mal gespielt hat, ist willkommen zu einem Info-Abend heute um 20 Uhr im Bürgerhaus Wasseralfingen (2. OG, neben dem Bürgersaal). Die Musikgruppe des TV "Die Naturfreunde", Ortsgruppe Wasseralfingen, freut sich auf jede und jeden Neugierigen. Jubiläums Versammlung des SJR Der Stadtjugendring Aalen weiter
  • 111 Leser
Gestern gegen 5.35 Uhr befuhr ein 38-jähriger Pkw-Lenker die Kreisstraße 3292 zwischen Aalen-Unterkochen und Oberkochen. Aufgrund Alkoholeinwirkung kam der Fahrzeugführer nach links von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Birnbaum. Der nicht angegurtete Autofahrer wurde mit schweren Verletzungen in das Ostalbklinikum Aalen eingeliefert. weiter
  • 115 Leser
LOKALE AGENDA 21 / Das Thema Sparen spielt auch beim Festakt eine Rolle

"Gewaltiges Potenzial an Meckerern"

Ganz ausgeklammert wurde das Thema, wie es mit der Lokalen Agenda 21 in Aalen angesichts der gestrichenen halben Moderatorenstelle weitergeht, auch beim Festabend nicht: es wurde sogar dramatisch verhandelt. weiter
  • 116 Leser
RABENHOF / Zahlreiche Gäste kamen zur Vernissage von "Krankenmord im Nationalsozialismus - Grafeneck 1940"

"Ihnen wird das Leben abgesprochen"

Die nationalsozialistische Euthanasie-Politik hat im Land zahlreiche Opfer gefordert. Dieser gedachten viele Besucher des Rabenhofs am Freitagabend im Rahmen der Ausstellungseröffnung von "Krankenmord im Nationalsozialismus - Grafeneck 1940". weiter
  • 120 Leser
BÜNDNIS90 / / DIE GRÜNEN Regionalkonferenz in Oberkochen

"Sozial ist, was die Lage verbessert"

"Grün - gerecht - ökologisch - sozial - kommunalpolitische Handlungsspielräume in Ostwürttemberg" - unter diesem Leitthema stand die Regionalkonferenz der Grünen am Samstag im Oberkochener Rathaus. weiter
  • 140 Leser
BÜNDNIS90 / DIE GRÜNEN / Regionalkonferenz in Oberkochen

"Sozial ist, was die Lage verbessert"

"Grün - gerecht - ökologisch - sozial - kommunalpolitische Handlungsspielräume in Ostwürttemberg" - unter diesem Leitthema stand die Regionalkonferenz der Grünen am Samstag im Oberkochener Rathaus. weiter
  • 136 Leser
BEGEGNUNG / Seniorennachmittag in Lorch mit vielen Höhepunkten

500 Hände zum Abschied

Lorchs Bürgermeister Karl Bühler verabschiedete jeden Besucher des 24. Seniorennachmittags am Samstag in der Remstalhalle von Lorch Waldhausen persönlich mit Handschlag. Alle 65-jährigen Bürger aus der Gesamtstadt Lorch werden alljährlich im Oktober zum Seniorennachmittag eingeladen. weiter
  • 135 Leser

Antretter und Liedermacher

Der frühere SPD-Bundestagsabgeordnete Robert Antretter, Vorstandsvorsitzender der Lebenshilfe in Deutschland, präsentiert zusammen mit Liedermacher Rolf Zuckowski eine gemeinsame Musik-CD. "So wie du bist" heißt die Scheibe. Mit dem Kauf einer CD wird die Lebenshilfe unterstützt. Zu bekommen beim Ortsverein Schwäbisch Gmünd der Lebenshilfe, Telefon weiter
  • 232 Leser

Aquarell malen

Am heutigen Montag beginnt ein VHS-Grundkurs Aquarellmalen unter der Leitung von Angelika Trump. Infos bei der VHS, Telefon (07171)925150. weiter
  • 248 Leser

Arbeit der Blinden-Mission

Die Christoffel-Blindenmission präsentiert den über 1100 Spendern im Altkreis Schwäbisch Gmünd am morgigen Dienstag Dr. Dirk Harder. Er spricht um 19.30 Uhr im Franziskaner. Harder leitet im Auftrag der Mission die Augenabteilung eines Hospitals in Morgenster/Simbabwe. weiter
  • 353 Leser
VARIET'E / Internationale Künstler im Stadtgarten

Artistik und Ästhetik

Zum zweiten Mal veranstaltete am Samstag Abend das Congress Centrum Stadtgarten eine spritzige, witzige, faszinierende Varieté Dinner Show. Künstler von internationalem Rang präsentierten Artistik und Ästhetik, Zauberei und schwarzes Theater. weiter
  • 121 Leser

Auf den Beinen

VON KUNO STAUDENMAIER
Was für ein Wochenende. Alles ist auf den Beinen und die Sonne zeigt sich von der besten Seite. Am Samstag für 1000 Teilnehmer des Alb-Marathons. Unterwegs in einem der schönsten Landstriche weit und breit. So schön, dass eini- gen Läufern der Ausblick auf Remstal und Filstal wichtiger war als ein vorderer Platz in der Siegerliste. Bis zum späten weiter
  • 159 Leser

Aus Wut Reizgas

Weil sie der Wirt vor die Tür gesetzt hatte, sprühte eine Gruppe Jugendlicher am Samstagabend Reizgas in ein Lokal in Waldhausen. Verletzt wurde niemand. Die Polizei sucht Täterhinweise. weiter
  • 218 Leser

Autorenlesung in Eschach

Der bekannt Kinderbuchautor Achim Bröger ("Oma und ich") kommt am Mittwoch um 10 Uhr in den Gymnastikraum der Gemeindehalle Eschach. Bröger arbeitete in einem Schulbuchverlag und hat sich vor mehr als 20 Jahren ganz auf Kinderbücher fixiert. weiter
  • 291 Leser

Bargauer Zukunft

Der Ortschaftsrat Bargau tagt am morgigen Dienstag um 19.30 Uhr im Bezirksamt. Dabei geht es um Informationen und Beratung von Bargauer Zukunftsprojekten. Außerdem stehen Bekanntgaben und Anfragen auf der Tagesordnung. weiter
  • 309 Leser
UNGLÜCK / Pilot und Ehefrau kamen bei einem Startunfall auf dem Heubacher Flughafen ums Leben

Beim Start die rechte Tragfläche verloren

Beim Absturz eines einmotorigen Flugzeugs sind am Samstag der 62-jährige Pilot und seine 54-jährige Ehefrau ums Leben gekommen. Die Maschine stürzte beim Start auf die Rollbahn des Heubacher Flugplatzes. weiter
UNGLÜCK / Pilot und Ehefrau kamen bei einem Unfall auf dem Heubacher Flughafen ums Leben

Beim Start die rechte Tragfläche verloren

Beim Absturz eines einmotorigen Flugzeugs sind am Samstag der 62-jährige Pilot und seine 54-jährige Ehefrau ums Leben gekommen. Die Maschine stürzte beim Start auf die Rollbahn des Heubacher Flugplatzes. weiter
  • 137 Leser
AGENDA 21 / Kinokritiker Kreglinger bei "Klappe, die 1."

Bissiges Frühstück

"Er ist satirisch und gemein, und das lieb ich." Wen wundert's. Denn wer hier im Filmpalast Aalen die bissige Mediensatire "Wag that dog" lobt, ist kein geringerer als Peter Kreglinger - einer, der solche Stilmittel selbst perfekt beherrscht, wenn es gilt, Filme zu "zerreißen". Anlässlich ihres Jubiläums hatte die Agenda-Gruppe "Klappe, die 1." den weiter
  • 226 Leser

Blaulicht und Zellenluft

Im Rahmen der Erwachsenenbildung der Stiftung Haus Lindenhof besuchte eine Gruppe von Menschen mit Behinderung die Polizeidienststelle in Schwäbisch Gmünd. Hauptkommissar Behringer führte durch das Gebäude und ließ auch nicht die Zellen und den Schießübungsraum aus. Besonders beeindruckt waren die jüngeren Teilnehmer von dem Polizeiauto mit weiter
  • 165 Leser
AKTIONSTAG / Virngrundklinik und AOK sagen Osteoporose den Kampf an

Brokkoli und Seelachs helfen

Anlässlich des Welt-Osteoporose-Tags hatten die AOK Ostalb und die Virngrundklinik zu einem Arzt-Patienten-Infotag in die Krankenpflegeschule geladen. In Zusammenarbeit mit der Rheumaliga Bezirksgruppe Ellwangen hatten sie ein großes Programm rund um die Prophylaxe erarbeitet. weiter
  • 140 Leser
JUBILÄUMSKONZERT / Gmünder Philharmonie feiert im "Stadtgarten" ihr 50-jähriges Bestehen mit einem ungewöhnlichen Konzertprogramm

Couragierter Aufbruch zu neuen Ufern

Die Gmünder Philharmonie hat am Samstag im "Stadtgarten" ihr 50-jähriges Jubiläum mit einem gewagten Konzertprogramm gefeiert, dass "Aufbruch zu neuen Ufern" hätte lauten können. weiter
  • 123 Leser
KONZERT / Oratorienchor führt in der Stadtkirche Ellwangen mit Orchester und Solisten Georg Friedrich Händels Oratorium "Der Messias" auf

Das große Ganze bleibt immer transparent

Für den Oratorienchor Ellwangen unter der bewährt-profilierten Leitung Prof. Willibald Bezlers war "Der Messias" von Händel in der Mozartschen Bearbeitung ein Heimspiel. Doch nicht nur dies war Grund dafür, dass die Evangelische Stadtkirche besonders gut besucht war. weiter
  • 144 Leser
HANDELS- UND GEWERBEVEREIN EBNAT / Jubiläumsabend zum 20-jährigen Bestehen

Den Standort Ebnat gestärkt

Mit Ideenreichtum und einer Vielzahl gelungener Aktionen hat der Handels- und Gewerbeverein Ebnat die Entwicklung der Gemeinde in den vergangenen 20 Jahren nachhaltig gefördert. weiter
  • 139 Leser
GEWERBEAUSSTELLUNG / Insgesamt 25 Mitglieder der Essinger Gewerbegemeinschaft lockten mit attraktiven Ständen ins Autohaus Heitmann im Gebiet Dauerwang

Ein gewerblicher Schulterschluss lockte die Massen an

Messeflair machte sich am Wochenende im BMW-Autohaus Heitmann im Gewerbegebiet Dauerwang breit. Die Essinger Gewerbegemeinschaft lockte eine Vielzahl an Besucher an. weiter
GEWERBEAUSSTELLUNG / 25 Mitglieder der Essinger Gewerbegemeinschaft lockten mit attraktiven Ständen ins Autohaus Heitmann im Gebiet Dauerwang

Ein gewerblicher Schulterschluss lockte viele Besucher an

Messeflair machte sich am Wochenende im BMW-Autohaus Heitmann im Gewerbegebiet Dauerwang breit. Die Essinger Gewerbegemeinschaft lockte viele Besucher an. weiter
  • 138 Leser

Falsch abgebogen

14 000 Euro Sachschaden und einen Verletzten gab es bei einem Unfall in der Remsstraße.Ein Autofahrer bog trotz durchgehender Linie links ab und kollidierte mit einem anderen Wagen. weiter
  • 254 Leser
VERKEHR / Geisterfahrer auf der Bundesstraße 29 bei Urbach

Falsche Seite

Ein 87 Jahre alter Autofahrer versetzte am Samstagvormittag Autofahrer auf der B 29 in Angst und Schrecken. Er war auf der falschen Seite. weiter
  • 111 Leser
FFW ABTEILUNG ELLWANGEN / Kameradschaftsabend mit toller Stimmung

Feuerwehr findet den Superstar

In gewohnt familiärer Atmosphäre und bei bester Stimmung hat am Samstag im Feuerwehrhaus der Kameradschaftsabend der Freiwilligen Feuerwehr-Abteilung Ellwangen stattgefunden. weiter

Fit mit Heilkräutern

Viele der heimatlichen Pflanzen helfen und stärken die Gesundheit. Katrin Reusch, Kräuterfrau nach abendländischer Tradition, spricht darüber am Mittwoch um 15 Uhr in der Spitalmühle. weiter
  • 256 Leser
GEWERBEGEBIET EBNAT / SPD-Gemeinderatsfraktion

Flaute bei Nachfrage

Auf Anregung von SPD-Stadtrat Gerhard Bösner ließ sich die SPD-Gemeinderatsfraktion bei einem Besuch im Gewerbegebiet in Ebnat die Auflagen und Festsetzungen des Bebauungsplans von Baubürgermeister Manfred Steinbach erläutern. weiter
  • 132 Leser

Fragen zum Baby

Beim "Plus-1-Treff" für werdende Mütter und Väter bietet das Margaritenhospital einen Abend an, an dem man die Geburtshelfer kennen lernen kann. Es gibt Antworten auf alle möglichen Fragen. Der nächste Treff ist am morgigen Dienstag um 20 Uhr im Margaritenhospital. weiter
  • 365 Leser

Gesundheitsvortrag mit Dr. Kaspar Abele

Die Volkshochschule in Alfdorf organisiert am morgigen Dienstag einen Gesundheitsvortrag zum Thema "Krebs - ein Denkanstoß". Beginn ist um 20 Uhr im Schulhaus in Alfdorf. Wenn die Diagnose Krebs feststeht gerät der Patient schnell in Panik. Daher zeigt Dr. Kaspar Abele in seinem Vortrag ganz neue Denkansätze, die helfen nicht an Krebs zu erkranken weiter
  • 153 Leser
NÄCHSTENLIEBE / Welle der Hilfsbereitschaft trägt Benefizveranstaltung für "Förderkreis Krebskranke Kinder"

Gewonnen haben wieder alle

"Helfen können wir nur, wenn uns jemand hilft!" So lautet der Slogan des Förderkreises Krebskranke Kinder e.V. Stuttgart. Hilfe kam am Wochenende aus Neresheim. In der Härtsfeldhalle fand die dritte, vom Café Meyer-Team organisierte Benefizveranstaltung statt. weiter
  • 108 Leser

Großer Andrang beim Flohmarkt des Lions-Clubs

Alle Jahre wieder, in diesem Oktober zum neunten Mal: der große Lions-Basar im Rettungszentrum am Greut. Es hat sich rumgesprochen, dass auf dem Flohmarkt, der ein Basar ist, gut einkaufen ist: Wohl sortiert von Schallplatten bis zu Lederjacken, von Handtaschen über Kleider und Kleidung bis zu Nachtgeschirr und Topflappen und dazu ein interessanter weiter
  • 216 Leser
LOKALE AGENDA

Heute Auftakt: Tauschring Aalen

Heute Abend um 19 Uhr soll im evangelischen Gemeindehaus der "Tauschring in Aalen" gegründet werden. Die Initiative dazu geht von der Lokalen Agenda aus. Getauscht werden nicht Waren, sondern Dienstleistungen. weiter
  • 175 Leser

Im Gemeinderat

Der Gemeinderat trifft sich am Mittwoch um 20 Uhr in der Werner-Bruckmeier-Halle. Unter anderem geht es um die Straßenbeleuchtung im Brunnenweg, um die Jahresrechnung 2002 und den Satzungsbeschluss für das Baugebiet "Kürzen III". weiter
  • 325 Leser

Im Heubacher Gemeinderat

Der Gemeinderat tagt am Mittwoch um 18.15 Uhr im 'Rathaus. Nach der Bürgerfragestunde geht es um die Jahresrechnung 2002 mit den Eigenbetrieben Flugplatz und Wasserversorgung. Das Miedermuseum wird im Schloss eingebaut. Der Gemeinderat entscheidet über Bau und Vergabe. Weiter berät man über Sanierungsschwerpunkte im Kanalnetz. weiter
  • 420 Leser
SOZIALES

Kleinbus für DRK-Fahrdienst

Mehr als 350 Menschen mit Behinderung sind auf den DRK-Fahrdienst Schwäbisch Gmünd angewiesen. Nun gründet man auch n Heubach einen Fahrdienst. weiter
  • 141 Leser

Mittwoch wandern

Zu einer Wanderung in den Weinbergen startet man am 12. November in Gschwend. Los geht's um 14 Uhr mit dem Bus am Marktplatz. Auch ein Besen-Besuch steht auf dem Programm. Anmeldungen sind beim Wanderführer Helmuth Kaufmann (07972) 6282 möglich. weiter
  • 390 Leser
LIEDERTAFEL ELCHINGEN / Herbstkonzert am Samstagabend

Nie verwelkende Melodien

Einen bunten Strauß von Melodien, der nie verwelken möge, präsentierten die Chöre der Liedertafel Elchingen beim Herbstkonzert am Samstagabend in der vollbesetzten Turn- und Festhalle Elchingen. weiter
  • 159 Leser

Ohne Grund zugeschlagen

Ein 19-Jähriger wurde am Freitagabend Opfer von drei ausländischen Jugendlichen, vermutlich Südländern. Nach Angaben der Polizei schlugen sie grundlos auf den am Josefsbach sitzenden Mann ein. Er erlitt starke Gesichtsprellungen und war kurze Zeit bewusstlos. Einer der Täter trug eine beigefarbene Wollmütze. Die Polizei bittet um Hinweise. weiter
  • 250 Leser

Ortschaftsräte tagen heute Abend

Heute Montag, 20. Oktober, tagen die Ortschaftsräte Röhlingen und Schrezheim. Die Röhlinger treffen sich um 17 Uhr im Dorfhaus und beraten über den Haushaltsentwurf und die kommunale Finanzplanung 2004. Es wird über den Neubau eines Regenüberlaufbeckens informiert. Zudem geht es um das weitere Vorgehen mit den verkehrsberuhigenden Maßnahmen in weiter
  • 153 Leser
JUBILÄUM / Das Gmünder Orchester ist 50 Jahre alt

Philharmonie feiert

"Die Philharmonie Schwäbisch Gmünd zählt zu den wichtigen Botschaftern der Stadt." Das sagte Bürgermeister Dr. Joachim Bläse bei einem Empfang zum Jubiläum des Orchesters. Es wurde vor 50 Jahren gegründet. weiter
  • 172 Leser

Pilot und seine Ehefrau starben bei Flugzeugunglück in Heubach

Ein tragisches Unglück ereignete sich am Samstag auf dem Heubacher Flugplatz. Eine einmotorige Maschine verlor beim Start noch auf Höhe des Rollfelds die rechte Tragfläche. Beim Absturz ging das Flugzeug in Flammen auf. Der 62 Jahre alte Pilot und seine Ehefrau kamen in den Flammen ums Leben. Mehr über diesen Unglücksfall auf der Seite "Unterm weiter
  • 1288 Leser
EXKURSION / Junge Union besucht die Hauptstadt

Politik aus erster Hand

Auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Norbert Barthle war die Junge Union Schwäbisch Gmünd zu Besuch in Berlin. Spät abends startete man am Gmünder Bahnhof. weiter
  • 115 Leser
SCHATTENTHEATER / Publikum wählt den Sieger

Preis für Paradox

Das Urteil war eindeutig: Das Figurentheater Paradox ist beim 6. Internationale Schattentheater Festival zum klaren Sieger gewählt worden. Die Aufführung vom Fischer und seiner Frau hat den Dauergästen am Besten gefallen. weiter
  • 149 Leser
DRK-KREISVERBAND / Freitag und Samstag

Rotes Kreuz sammelt Altkleider

Am Freitag, 24. Oktober und am Samstag, 25. Oktober sammelt das Rote Kreuz im Gebiet des ehemaligen Landkreises Aalen Altkleider. Mit den Kleiderspenden aus der Bevölkerung will das Rote Kreuz vielen notleidenden Menschen in der Region und weltweit in Katastrophengebieten helfen. Für immer mehr bedürftige Mitmenschen ist die Kleiderkammer eine bedeutende weiter
  • 133 Leser

Sanierung für Brackwanger Straße

Der Gemeinderat beschäftigt sich am morgigen Dienstag ab 19.30 Uhr im Rathaus mit Ausbau und Sanierung der Brackwanger Straße. Zuvor ist Bürgerfragestunde. Über zahlreiche Baugesuche wird beraten. weiter
  • 302 Leser

Senioren tanzen

Senioren legen einen lockeren Tanz aufs Parkett im Prediger. Wer sich das noch nicht ganz zutraut, kann am nächsten Tanzkurs für Senioren mitmachen. Immer dienstags von 11 bis 12.30 Uhr. Morgen geht's los. Infos bei der VHS, (07171)925150. weiter
  • 386 Leser
2. SPIONLESMARKT / Kunsthandwerk und Kinderwerkstätten lockten Tausende in die Innenstadt

Skusa: "So ein Markt braucht Zeit"

Was ist optimales Marktwetter? Die Marktleute mit ihrem traditionellen Kunsthandwerk und die Schöpfer manch ungewohnter Verbindung aus den verschiedensten Materialien wissen es: So wie gestern in Aalen. Gerne aber fünf bis zehn Grad mehr. Die Besucher, die gestern auf den 2. Spionlesmarkt strömten, waren jedenfalls warm eingepackt. weiter
  • 186 Leser
AUSSTELLUNG / Skulpturen aus Sandstein in Straßdorf

Sonnenseiten der Kunstpädagogik

In den nächsten sieben Monaten wird Straßdorf wieder mit Kunst verwöhnt. 13 Studierende der Pädagogischen Hochschule hatten im Rahmen eines Kompaktseminars Skulpturen aus Sandstein gemeißelt. weiter
  • 123 Leser

Straßennamen im Baugebiet "Sattel"

Morgen um 17 Uhr tagt der Ortschaftsrat in öffentlicher Sitzung im Bürgersaal des Bürgerhauses am Stefansplatz. Beraten wird über die Bebauungspläne der beiden Bauabschnitte des künftigen Neubaugebietes "Am Sattel". Auch sollen drei Straßennamen bestimmt werden. Zum Ausbau des Ammonitenwegs in Röthardt wird der Baubeschluss anvisiert. Weiterhin weiter
  • 191 Leser
GUTEN MORGEN

Total verdreht

Gemäß einer Studie einer englischen Universität ist es nicht so wichtig, in welcher Reihenfolge die Buchstaben in einem Wort stehen, damit man es beim Lesen versteht . . . aber lesen und probieren Sie selbst: Gmäeß eneir Sutide eneir elgnihcesn Uvinisterät ist es nchit witihcg in wlecehr Rneflogheie die Bstachuebn in eneim Wrot snid, das ezniige weiter
  • 163 Leser
TRADITION / Der Sportverein Frickenhofen mit dem alljährlichen Almabtrieb bei Musik und Gaudi

Und zünftig ging's den Berg hinab. . .

Die Frickenhofer Höhe erinnerte am Samstag an eine Alpenlandschaft. Denn traditionell wurden die Tiere von der Alm in Richtung Sportlerheim abgetrieben. Kühe und Pferde schlängelten sich unter den Klängen des Musikverein Mutlangen in einem prächtigen Umzug von der Anhöhe ins Tal. weiter

Versöhnt alt werden

Über den Satz "Und führe uns nicht in Versuchung, sondern erlöse uns von dem Bösen", spricht heute um 15 Uhr Dekan Immanuel Nau in der Spitalmühle. Es ist der zweite Vortrag der Reihe "Versöhnt alt werden", die die Spitalmühle im Jahr der Bibel anbietet. Was ist das Böse und warum gibt es dieses im Menschen und auf der Welt, auf diese und andere weiter
  • 175 Leser
FREDERICK-TAG

Vier Termine in Abtsgmünd

Literaturbegeis- terte zählen die Tage bis zum Oktober, wenn der "Frederick-Tag" gefeiert wird. In Abtsgmünd finden im Rahmen des Frederick-Tages folgende Veranstaltungen statt: Mittwoch, 22. Oktober, um 15 Uhr spielt in der Ortsbücherei das Pantaleon-Figurentheater München "Der kolossale Kürbis" für Kinder von 5-55 Jahren; Donnerstag, 23. Oktober weiter
  • 157 Leser

Vorfahrt verletzt

Am Freitagmittag befuhr eine 46-jährige Opel-Fahrerin den Verteiler Ost aus Richtung Aalen kommend. Zum gleichen Zeitpunkt befuhr ein aus Richtung Buchauffahrt kommender 19-jähriger Fahrer den Verteiler und wollte in Richtung Schwäbisch Gmünd fahren. An der Einmündung missachtete dieser die Vorfahrt der Opel-Fahrerin Beim Zusammenstoß entstand weiter
  • 230 Leser
KLEINKUNST / Der Paderborner Erwin Grosche beim "Stiftsbund" in Ellwangen

Weisheit zwischen Dada und Gaga

Von Ellwangen aus gesehen, liegt Paderborn näher an Finnland. Vielleicht hat Erwin Grosche, der sanfte Spötter aus der Bischofstadt, deshalb sein neues Programm "Herr Helsinki will nicht Hauptstadt werden" betitelt. Aber da wusste er doch noch gar nicht, dass er ein zweites Mal im Kleinkunstforum des Kulturvereins "Stiftsbund" in Ellwangen das Publikum weiter
  • 141 Leser

Wer hat ihn gefahren?

Am frühen Samstag um 0.30 Uhr fuhr ein 32-jähriger Golf-Fahrer von Bartholomä in Richtung Heubach. Auf der Gefällstrecke prallte er in einer Rechtskurve trotz Vollbremsung gegen die dortige Leitplanke. Er beging Unfallflucht und ließ sich durch einen bislang unbekannten Autofahrer nach Schwäbisch Gmünd ins Margaritenhospital bringen. Von dort weiter
  • 165 Leser
WENDELINUSTAG / In Röttingen

Wo ist der Hirte?

"Der Heilige Wendelin will uns ermuntern, wieder Menschen Gottes zu werden", sagte Vikar Thoma Pitour in der Festpredigt beim Wendelinusfest in der Pfarrkirche St. Gangolf. weiter
LOKALE AGENDA / Radtour durchs Gewerbegebiet West

Wo Natur versiegelt wird

"In Baden-Württemberg wird jede Stunde die Fläche eines Fußballfeldes verbaut. Tendenz steigend." So führte Klaus Thierfelder von der Projektgruppe "Umweltfreundlich mobil" in das Thema "Landschaftsverbrauch" ein, das rund 15 Interessierte am Samstagnachmittag "beradelten". weiter
SCHATTENTHEATER FESTIVAL / Ergreifende Purcell-Oper

Wunderschön!

Ein Feuerwerk der Farben und Formen, ein Genuss für Augen und Ohren das war die Aufführung von "Dido und Aeneas" mit dem italienischen Ensemble Controluce Teatro D'Ombre am Freitag im Gmünder Unipark. weiter
  • 156 Leser

Zu dick oder zu dünn?

Zu dick, zu dünn, Essen aus Frust? Gründe, zur sozialtherapeutischen Gruppe Essstörungen für Jugendliche und junge Erwachsene zu kommen. Heute ist Termin für Neu-Einsteiger: 18 bis 19.30 Uhr in der Caritas-Beratungsstelle Parlerstraße 29. weiter
  • 313 Leser

Regionalsport (27)

Europacup im Ultramarathon - Männer 1. Jörg Schreiber (München), 2. Ulrich Grallath (Herbruck), 3. Helmut Dehaut (Wallhalben), 4. Georg Braungart (Würzburg), 5. Torsten Boenig (Belzig), 6. Michael Lange (Lahnstein), 7. Michael Boback (Hannover), 8. Klaus Wanner (Holzgerlingen), 9. Edward Dudek (Radziechowy), 10. Karl Mistelberger (Erlangen), 11. weiter
  • 102 Leser
FUSSBALL / Verbandsliga - SF Dorfmerkingen zu Hause weiter erfolgreich

Aktivposten Spichal

Durch ein Tor von Mathias Kluge gewannen die Sportfreunde Dorfmerkingen gegen den neu gegründeten FC Heilbronn mit 1:0 und festigten damit ihre Spitzenposition in der Verbandsliga Württemberg. weiter
  • 220 Leser

Andrea Calmbach

Mit dem Sieg beim 13. Schwäbische Alb Marathon hat die 40-jährige Andrea Calmbach den gelungenen Schlusspunkt unter eine hervorragende Saison gesetzt. weiter
  • 172 Leser

Bopfingen erobert Spitze

Bezirksliga - Der TV ist neuer Tabellenführer, VfR II und Dorfmerkingen spielen unentschieden
Erneut einen Wechsel an der Tabellenspitze bescherte der 10. Spieltag der Bezirksliga. Bopfingen gewann im Spitzenspiel gegen Bettringen mit 4:1. Bargau konnte das Derby gegen Heubach mit 3:2 für sich entscheiden. weiter
  • 188 Leser
BOPFINGEN - BETTRINGEN

Bopfingen siegt deutlich

Einen aufgrund der Leistung in der zweiten Hälfte verdienten 4:1-Erfolg erzielte der TV Bopfingen gegen die SG Bettringen und ist neuer Tabellenführer. weiter
  • 249 Leser
RINGEN / 2. Bundesliga - VfL Neckargartach unterliegt zuhause dem TSV Dewangen 10,5:13

Dewangens erster Auswärtssieg

Das württembergische Derby in der zweiten Bundesliga hielt, was sich die über 400 Zuschauer versprochen hatten. Nach mitreißenden Kämpfen behielt der TSV Dewangen in Neckargartach knapp, aber verdient mit 13:10,5 die Oberhand und kam damit in der 2.Bundesliga zum ersten Auswärtssieg. weiter
  • 285 Leser
ABTSGMÜND

Die TSG punktet voll

Clever gespielt - so das Fazit bei der Partie zwischen Kellerkind Abtsgmünd und dem HSB II. Abtsgmünd siegt 2:1 und steigt auf Rang zwölf. weiter
  • 270 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B VI

DJK weiter vorn

Fünf Spiele fanden in der B VI gestern statt. Die DJK Schwabsberg konnte 3:0 gewinnen. Ebenso war der Zweite TSV Heubach II mit 6:1 in Bargau siegreich. weiter
  • 215 Leser
HANDBALL / Landesliga - 20:19 gegen Ebersbach

HSG siegt knapp

In einem Spiel ohne nennenswerte Höhepunkte gewinnt die HSG Oberkochen/Königsbronn mit 20:19 gegen die HSG Ebersbach/Bünzwangen. Torhüter Philipp Neukamm trug entscheidend zum Sieg bei. weiter
  • 218 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B III - Fachsenfeld gewinnt 3:1

Hüttlingen stark

Im Spitzenspiel konnte sich Hüttlingen mit 4:2 gegen Ebnat durchsetzen und erreichte somit die Tabellenspitze. Elchingen verlor nach einer 0:3-Niederlage gegen Wasseralfingen den Anschluss an die Spitze. weiter
  • 104 Leser
RINGEN / 1. Bundesliga - KSV AE Köllerbach - KSV Germania Aalen 6,5:17

KSV mit Kantersieg in Köllerbach

Für eine Sensation sorgten die Aalener Ringer in Köllerbach und entführten mit einem 17:6,5-Kantersieg beide Punkte. Der KSV Germania Aalen rang in Köllerbach meisterlich auf. Grund für den Erfolg war, dass alle Schlüsselkämpfe an die Ostalbbären gingen. weiter
FUSSBALL / Kreisliga B II

Lauterburg ohne Glück

Hohenstadt - Heuchl. 3:2 (2:1) Hohenstadt hatte in der ersten Halbzeit mehr Spielanteile, doch Heuchlingen war stets durch Konter gefährlich. Auch die zweite Hälfte gehörte zunächst Hohenstadt, erst mit dem Anschlusstreffer kam Heuchlingen wieder ins Spiel, ohne sich jedoch klare Torchancen zu erarbeiten. Res.: 2:4. Tore: 0:1 Rettenmaier (35.), weiter
  • 255 Leser

Michael Stickel

Abwehrchef Michael Stickel gehört zu den "Kilometerfressern" beim VfR Aalen. Bei Ecken oder Freistößen ist seine Kopfballstärke auch im gegnerischen Strafraum gefragt. weiter
  • 213 Leser
LIPPACH - WALDSTETTEN

Mittelfeld umkämpft

Ein Spiel, in dem sich die Teams von Lippach und Waldstetten im Mittelfeld neutralisierten, ging durch Tore in der Schlussphase 0:2 für Lippach verloren. weiter
  • 117 Leser
HOFHERRNWEILER

Müheloser Sieg

Leichtes Spiel hatte die TSG Hofherrnweiler. Vor allem in den letzten 20 Minuten konnten die Kühnhold-Schützlinge gegen die dezimierten Gäste glänzen. weiter
  • 328 Leser
RINGEN / Landesliga - Fachsenfeld siegt in Röhlingen

Revanche geglückt

In einem typischen, heißen und hart umkämpften Ringen-Lokalkampf gelang es dem Landesliga-Tabellenführer SVG Fachsenfeld die Punkte aus der Röhlinger Sechtahalle mitzunehmen. weiter
FUSSBALL / Kreisliga B IV - Rosenberg siegt 2:1

Spitzenduo top

Sowohl Tabellenerster Dalkingen (3:1 gegen Wört) als auch Zweiter Pfahlheim (3:1 gegen Eigenzell) gewannen in der Kreisliga B IV. Schrezheim bleibt weiterhin ohne jegliche Punkte. weiter
  • 133 Leser
FUSSBALL / Kreisliga A II - Kösingen kommt beim 1:7 gegen Trochtelfingen erneut unter die Räder

Topteams weiterhin ungeschlagen

Weiterhin ungeschlagen führen der SV Waldhausen (4:1 gegen Kerkingen) und der FV Viktoria Wasseralfingen (1:1 gegen Neuler) die Tabellenspitze der Fußball-Kreisliga A II an. weiter
KARATE / Deutsche Meisterschaft und Nachwuchsmeisterschaft des S.K.I.D.

TSV-Kämpfer beweisen ihre Stärke

Ein Karate-Highlight stand in Oberkochen an: Die Deutschen Meisterschaften und die Nachwuchsmeisterschaften des S.K.I.D. wurden anlässlich des 100-jährigen Bestehens des heimischen TSV (Karateabteilung seit 20 Jahren) ausgetragen. Die TSV-Starter lieferten in der Schwörzhalle tolle Leistungen ab. weiter
  • 121 Leser
FUSSBALL / Landesliga - FC/DJK Ellwangen spielt nur 1:1 in Köngen

Viele Chancen vergeben

Nur einen mageren Punkt konnte die Saveski-Elf aus der Fuchsgrube in Köngen entführen, obwohl sie die meiste Zeit des Spiels die überlegene Mannschaft war. Und so musste man nach 90 Minuten mit einem Punkt zufrieden sein. weiter
  • 183 Leser
FUSSBALL / Verbandsliga - Normannia mit 4:0-Auswärtserfolg in Ditzingen

Wie Phönix aus der Asche

Sichtlich befreit wirkte Normannia-Trainer Alexander Zorniger nach den 90 Minuten von Ditzingen. "Dieser 4:0-Erfolg meiner Mannschaft tut richtig gut", so sein erster Kommentar nach dem Auswärtserfolg des Schwerzer-Teams am Samstag. weiter
  • 153 Leser
EUROPACUP IM ULTRAMARATHON / GMÜNDER TAGESPOST und SCHWÄBISCHE POST präsentierten den 13. Schwäbische Alb Marathon

Wieser und Calmbach triumphieren

Jürgen Wieser bleibt der König des Schwäbische Alb Marathons. Der Ex-Aalener gewann den Gmünder Europacup-Endlauf der Ultramarathone am Samstag bereits zum siebten Mal. Bei den Damen siegte DJK-Lokalmatadorin Andrea Calmbach. weiter
FUSSBALL / Regionalliga - Tragische Gestalt und Siegertypen beim Aalener 1:4 gegen Hoffenheim

Zeidler: "Jetzt die Kurve kratzen"

Zufriedene Gewinner, frustrierte Verlierer und eine tragische Gestalt gab es beim 1:4 zwischen dem VfR Aalen und der TSG Hoffenheim im Aalener Waldstadion. Außerdem mehrere Siegertypen, beispielsweise den Hoffenheimer Mittelfeldspieler Stefan Sieger. weiter
  • 258 Leser