Artikel-Übersicht vom Freitag, 05. Dezember 2003

anzeigen

Regional (139)

Am Samstag, 25. Oktober, gegen 21.20 Uhr, suchten zwei unbekannte Männer einen türkischen Geschäftsmann auf, schlugen ihn mit einer Pistole nieder und raubten seine Geldbörse mit Bargeld sowie zwei EC- Karten. Bei den Tätern soll es sich um Türken handeln. Der eine wird wie folgt beschrieben: ca. 30 Jahre alt, ca. 180 cm groß, dunkelblonde oder braune weiter
  • 146 Leser
Aufgrund des Weihnachtsmarktes und der Verlegung des Wochenmarktes am Samstag, 6. Dezember, stehen die Parkmöglichkeiten auf dem Marktplatz westlich der Secklergasse ab Freitagabend, 20 Uhr, bis Samstag, 12 Uhr nicht zur Verfügung. Am Samstag von 6 bis 12 Uhr kann in den Marktplatzbereich westlich der Secklergasse auch nicht eingefahren werden. Stunde weiter
  • 218 Leser
Sie proben fleißig und stellen einiges auf die Bühne: die Theatergruppen der Vereine. Ein Blick hinter die Kulissen lohnt sich. Studiowelt Zwischen Schreibtisch und Fitness-Studio: Wie Manager ihren Geist wieder frei bekommen. Reise Kapverden - flache Wüsteninseln, schroffe Gebirge und viel Musik laden ein. weiter
  • 1451 Leser
Auf dem Aalener Weihnachtsmarkt spielt heute die Bläsergruppe der Jugendkapelle Aalen adventliche Weisen. Am Samstag ist der Nikolaus von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 18 Uhr in der Fußgängerzone unterwegs. Um 16 Uhr verteilt er Lebkuchen auf dem Weihnachtsmarkt. Weihnachtsfeier Die VR-Bank Aalen feiert heute ab 19 Uhr im Casino der VR-Bank ihre Weihnachtsfeier. weiter
  • 147 Leser
Am Sonntag, 7. Dezember, findet um 14.30 Uhr eine öffentliche Führung im Limesmuseum statt. Bei einem Rundgang mit Wolfgang Adelsberger erfahren die Besucher Wissenswertes über die Römer in unserem Land. Die Führung ist kostenlos, der übliche Eintritt ist zu entrichten. Weihnachtskonzert Im Rahmen einer Weihnachtskonzerttournee tritt der Eurochor auch weiter
Der KTZV Hüttlingen führt an diesem Wochenende seine Lokalschau im Züchterheim durch. Ausstellungsleiter Thorsten Steinacker hatte viel Arbeit, um das anspruchsvolle Zuchtmaterial in der Ausstellungshalle unterzubringen. Die Öffnungszeiten sind am Samstag von 13 bis 19 Uhr, am Sonntag von 9 bis 17 Uhr. Adventskonzert Der Musikverein Oberkochen wird weiter
  • 149 Leser
ARBEITSAMT / Landrat Klaus Pavel und OB Ulrich Pfeifle schreiben Brandbrief nach Nürnberg

"Da läuft unglaublich viel schief"

Ausgedünnt und bald völlig bedeutungslos? Dieses Schicksal darf das Arbeitsamt in Aalen nicht ereilen - auch weil die Arbeitslosigkeit in Ostwürttemberg zurzeit steigt und steigt und steigt. Landrat Klaus Pavel und Aalens OB Ulrich Pfeifle haben deshalb so etwas wie einen Brandbrief nach Nürnberg und Berlin geschrieben. weiter
  • 200 Leser

"Everybody hurts"

Namhafte Musiker, Künstler, Schauspieler, Literaten und Stars unserer Zeit stellt Anton Corbijn in das Zentrum seines Blickes. Vom 14. Dezember bis zum 22. Februar zeigt die Kunsthalle Göppingen die Ausstellung "Anton Corbijn - everybody hurts". Sie zeigt über 100 Fotografien aus allen Schaffensphasen des Künstlers seit 1970, darunter viele neue und weiter
  • 176 Leser

13. Dezember Dritte Jahres-Party

In der Tonfabrik in Aalen steht die ultimative Party an: Ab 22 Uhr wird bis zum Umfallen mit fettem Sound, cooler Deko und jede Menge partywilligen Gästen gefeiert. Techno-Floor: Neue Heimat Resident Attuk, Support: Jürgen Hornung. House-Floor: Resident Jubbotnik mit der Bongo & Saxophon, Live-Performance von Madsaxman Chris & Da Bongokilla weiter
  • 194 Leser

13. Mai 2004 "Traumprogramm"

Sissi Perlinger kommt, zurückgekehrt aus dem Kreativurlaub, mit ihrer neuen Show nach Iggingen. Entstanden ist ein Comedyprogramm der neuen Generation, das seinen Zuschauern "kübelweise Lachtränen" entlockt, aber auch berühren kann. Mit von der Partie, wie immer der wunderbare Partner Herr Scheibe, der diesmal auch mit einigen gekonnten Solonummern weiter
  • 164 Leser

130 Päckchen von Hofen nach Nicaragua

130 Kinder eines Waisenhauses in Nicaragua werden sich an Weihnachten über eine Überraschung aus bunten Kartons freuen. Die Schüler der Kappelbergschule Hofen packten Schuhkartons voll mit Kleidung, Schul- und Spielsachen. Die Grundschule beteiligte sich an der bundesweiten "Aktion Schuhkarton", die vom Christlichen Kinderhilfswerk Deutschland (Child) weiter
  • 165 Leser

18. Januar Meisterkonzert

Nach dem ausverkauften Konzert das Ludwig Güttler im Januar 2001 mit dem Leipziger Bach-Collegium in Aalen gab, kehrt der Künstler mit seinem Duo-Patner Friedrich Kircheis um 19 Uhr in die ev. Stadtkirche zurück. Ludwig Güttler zählt als Solist auf der Trompete und dem Corno da caccia zu den erfolgreichsten Virtuosen der Gegenwart. Karten: Touristik-Service weiter
  • 117 Leser

19. Dezember Weihnachtskonzert

Das Haus der Jugend veranstaltet ab 20 Uhr sein traditionelles Weihnachtskonzert. Den Anfang machen "Chamito & Friends". Weiter geht es dann mit "Faustkampf und der dritte autistische Kuckuck". (Punkrock) MC Sandro macht genau das was man von einem MC erwartet. Er mixt Hardrock, Trance und Percussion Samples. Danach wird "Curtain Falls" die Bühne weiter
  • 151 Leser

24. Januar Kabarett "i-Dipfele"

Die Veranstaltungsreihe "Leinzeller culturissimo" wird nächstes Jahr fortgesetzt. Um 20 Uhr gibt es in der Kulturhalle Leinzell "Päcklessupp & Stöckelschuh". Emma und Berta sind zurück - die neugierigen boshaften meist charmanten alten Weiber (vom i-Dipfele) nehmen wieder mal die Tücken des Alltags voll ins Visier. Vorverkauf: Volksbank Leinzell/Göggingen, weiter
  • 163 Leser

25. Dezember Zelebrierte Gospels

Neun Jahre sind The Golden Gospel Singers nun quer durch Europa "on tour". Am ersten Weihnachtsfeiertag präsentieren die sieben schwarzen Sänger und Sängerinnen sowie Musiker um 20 Uhr in Aalen in der Stadthalle ihr aktuelles Programm. Karten gibt es in Aalen beim Tourist Service, RMS Reisebüro, Günthers Plattenladen und Musika, in Schwäbisch Gmünd weiter
  • 167 Leser

27. Dezember Herrn Stumpfes...

Seit 12 Jahren sind sie unterwegs und in der (schwäbischen) Welt zu Hause. Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle ist ein ganzer Chor mit Orchester, bestehend aus - man glaubt es kaum - nur vier Mitgliedern. Um 20 Uhr sind sie mit ihrer skrupellosen Hausmusik zu Gast in der heimischen Stadthalle in Aalen. Karten: Geschäftsstellen der KSK-Ostalb, Touristik-Service weiter
  • 218 Leser

80er Jahre Feeling

Die Kultnacht 2004 mit Stars der 80er Jahre ist live on Tour. Am 6. März, 19.30 Uhr leben die 80er in der Greuthalle Aalen wieder auf. Und auch die Stars der 80er sind live in einer einmaligen Besetzung dabei. Wer kann sich nicht an die Zauberwürfel, Netzhemden, Tennissocken, Boss oder Lacoste, Bravo, Musikladen, Fönfrisuren, Schweißbänder und Aufkleber weiter
  • 136 Leser
ORTSCHAFTSRAT EBNAT / Einschnitte im Etat 2004 für die Ortskernsanierung

Aalen will weiter in Ebnat investieren

Ebnat ist und bleibt ein attraktiver Wohn- und Gewerbestandort mit einer eindrucksvollen Bevölkerungsentwicklung. Auch zukünftig will die Stadt Aalen in ihrem Teilort investieren, aber nachdem die Infrastruktur weitgehend fertiggestellt ist, nicht mehr in dem selbem Tempo wie bisher. weiter
  • 222 Leser

Abendlob

Ein musikalisch festlich gestaltetes Abendlob zur Adventszeit gibt es am Sonntag, 7. Dezember, um 18 Uhr in der Marienkirche Aalen. Der Gottesdienst wird gestaltet von der ND-Schola unter der Leitung von Johannes Müller und Teresa Nar an der Orgel. Es erklingen Hymnen und Psalmen zur Adventszeit, gregorianische Choräle zum Hochfest Mariä Empfängnis, weiter
  • 197 Leser

ACA-Traumreise

Marion Bommersbach aus Aalen mit der Los-Nummer *3842 ist die 5. Gewinnerin einer ACA-Traumreise. Rainer Schoch vom Vodafone Shop Aalen hat die Gewinnerin gezogen. Das Glückslos hat Fr. Bommersbach bei der Kreissparkasse ausgefüllt. Sie wird wie sämtliche Gewinner noch schriftlich benachrichtigt. Die Glückslose gibt es in über 100 teilnehmenden Geschäften, weiter
  • 178 Leser

Adventskonzert

Das Jubiläumsjahr "25 Jahre Aalener Sinfonieorchester" mit fünf Konzerten endet mit einem "Konzert zum Advent" am Freitag, 5. Dezember, um 19.30 Uhr in der Markuskirche. Auf dem Programm stehen unter anderem ein Adagio für Orgel und Streicher von Tomaso Albinoni und romantische Suite op. 149 für Violine, Violoncello, Orgel und Streicher von Josef Rheinberger. weiter
  • 225 Leser

Alamannenschmuck

Am Sonntag, 7. Dezember um 11 Uhr ist eine öffentliche Führung im Alamannenmuseum zum Thema: "In allen Regenbogenfarben - der Perlenschmuck der alamannischen Frauen". Zu den schönsten alamannischen Funden zählen die bunten Glasperlenketten, die von den Frauen getragen wurden. Besonders farbenprächtig sind die Perlenketten aus Kirchheim am Ries, die weiter
  • 116 Leser
BEZIRKSBIENENZÜCHTERVEREIN

Alternative Methoden gegen Milbenbefall

So wie die Varroamilbe in diesem Jahr eine Vielzahl ganzer Bienenvölker binnen kurzer Zeit vernichtet hat, gab es in der Vergangenheit wohl selten Parasiten, mit denen die Imker derart zu kämpfen hatten. Einmal befallen, war ein Volk nahezu verloren. weiter
  • 149 Leser

Amerikanisch

Zwei außergewöhnliche Veranstaltungen sind am zweiten Adventswochenende im Musikpub "Zur Scheuer" in Fichtenberg. Am Freitag, 5. Dezember gastiert dort die Band "Tennessee". Der Engländer Fat Harry stellt sein neustes Rock'n'Roll-Country Projekt vor - ganz nach dem Motto: Travis Tritt meets Jerry Lee Lewis & Elvis. Am Samstag, 6. Dezember gibt es weiter
  • 165 Leser

Andreas Siegel

Andreas Siegel absolviert im Moment sein Studium in Sport und Deutsch für Grund- und Hauptschule. Nebenbei lässt er sich noch zum staatlich geprüften Berg- und Skiführer ausbilden. Mit seiner Ausbildung zum Fachlehrer für Sport und Technik begann sein Berufsweg, doch bereits seit zehn Jahren ist er ein erfahrener Kletterer, Ausdauersportler und macht weiter
  • 202 Leser

Anneliese Baumann

Die Schönenbergkirche konnte die vielen Menschen kaum fassen, die zum Requiem für Anneliese Baumann gekommen waren. Die beliebte Gastwirtin aus den "Drei Linden" in Rattstadt war am Samstag nach langer, schwerer Krankheit im Alter von 64 Jahren verstorben. Pfarrer Renju ließ das Leben Anneliese Baumanns Revue passieren und hob in seiner Predigt die weiter
  • 183 Leser

Auf dem Programm

Babis Die Russinnen kommen! Vom 5. bis 7. Dezember ist das Theater der Stadt Aalen im Rahmen der Russischen Kulturtage in Deutschland Gastgeber für eine Theatergruppe aus Tscheljabinsk. Babis (Die Weiber) - das sind junge Schauspielerinnen und eine Regisseurin, die sich mit experimentellem Dokumentartheater in Russland und in Europa einen Namen gemacht weiter
  • 170 Leser

Auf die Skier, fertig ... los!

"Am Samstag auf'd Nacht, montier i die Ski..." Die Skisaison steht vor der Tür und die Ostalb-Skiclubs rücken mit ihren Programmen raus. Die TG Hofen Skischule bietet vom Anfänger bis zum Könner einfach alles was das Skifahrerherz höher schlagen lässt. Das Skiteam ist durch Qualifizierungslehrgänge bestens auf die Saison vorbereitet. Die einzelnen Ausfahrten weiter
  • 184 Leser

Bach-Oratorium

SCHAUFENSTER
In der Stadtkirche Aalen erklingt am Sonntag, 2. Advent, 17 Uhr, das "Weihnachtsoratorium" von Johann Sebastian Bach. Es ist das volkstümlichstes Werk im Bereich der geistigen Vokalmusik des Thomaskantors; dies ist der musikalischen Bearbeitung der vertrauten Weihnachtsgeschichte und der bekannten Weihnachtslieder zu verdanken. Ein großer Teil der Chöre weiter

Barbarafeier

Der Verein Besucherbergwerk "Tiefer Stollen" feiert heute um 20 Uhr im Wasseralfinger Bürgerhaus sein traditionelles Barbarafest. Zu Ehren der Schutzpatronin der Bergleute wird um 19 Uhr im "Alten Kirchle" in Wasseralfingen ein ökumenischer Wortgottesdienst abgehalten. Im Rahmen dieser Feier wird die Plakette "Nationaler GeoPark Schwäbische Alb" durch weiter
  • 139 Leser

Bass-Virtuose

Der französische Bass-Virtuose Renaud Garcia-Fons und Jean Louis Matinier am Akkordeon spielen am Freitag, 12. Dezember im Prediger Jazz. Dabei verwenden sie Elemente aus Rock, Flamenco und Neuer Musik. Auch aus den musikalischen Quellen des arabischen und afrikanischen Raumes tauchen die beiden Franzosen ein. Prediger Gmünd 20 Uhr weiter
  • 256 Leser
FLURBEREINIGUNG KERKINGEN / Rund 100 Grundstückseigner informierten sich über Werteermittlung

Bedenken über Waldweg ausgeräumt

In einer öffentlichen Bekanntmachung hat das Amt für Flurneuordnung und Landentwicklung Ellwangen die Wertermittlung aller Einlagegrundstücke des Flurbereinigungsverfahrens Bopfingen-Kerkingen/Oberdorf (Sechta Ries) offen gelegt. Zu einer Anhörung trafen sich alle Grundstückseigner im Gemeindehaus Kerkingen. weiter

Benefizkonzert

Gemeinsam für die SchwäPo-Aktion "Advent der guten Tat" singen der Junge Chor aus Elchingen, Con Brio im Liederkranz Hülen und der Schüler-Lehrer-Projektchor der Härtsfeldschule Neresheim in der St. Otmar Kirche in Elchingen am Sonntag, 14. Dezember. Beginn ist um 18 Uhr. Unter dem Motto "Shine on me - Das Licht des Herrn erfüllt die Welt" bringen die weiter
  • 197 Leser

Benefizkonzert

Zum Abschluss seines Jubiläumsjahres "50 Jahre Musikverein Holzhausen" haben die Musiker sich etwas Besonderes einfallen lassen: Am 6. Dezember, um 18.00 Uhr gibt es in der Johanniskirche in Eschach ein Benefizkonzert mit dem Chor "Good Vibrations". Die Musiker und Sänger wollen mit bekannten Gospels und vertrauten Melodien weihnachtlich stimmen. Der weiter
  • 170 Leser
PEUTINGER GYMNASIUM / Schüleraustausch mit Langres

Bestens verstanden

30 französische Schüler aus Langres waren vom 13. bis zum 20. November zu Gast in Ellwanger Familien. Der Gegenbesuch der PG-Schüler wird im März nächsten Jahres stattfinden. weiter
  • 144 Leser

Bob Downes and "The Alphorn Brothers"

Der Komponist, Songwriter, Sänger, Schauspieler und Entertainer Bob Downes feiert sein 40-jähriges Bühnenjubiläum. Duos, Trios, Quartetts, Quintetts, Big Bands - Bob Downes unnachahmliche musikalische Neugier, erklären die immer wieder neuen Besetzungen seiner Bands, wie die skurrile Zusammenstellung für sein Jubiläumskonzert von drei Alphörnern, Saxophone, weiter
  • 142 Leser
LESEADVENT / Auftakt in der Bohlschule

Botanisches Drama

Zum zweiten Mal startet die Bohlschule die Aktion "Leseadvent". Dazu lädt sie bekannte Persönlichkeiten aus Aalen ein, die ihre Lieblingsbücher in den Klassen vorstellen. Den Auftakt machte gestern Nathalie Hermann von Radio 7. weiter
  • 147 Leser
GRUNDWASSER / Stickstoffwerte in Schutzgebieten viel zu hoch

Brunnen bald schließen?

In den Böden der Wasserschutzgebiete im Ostalbkreis und im Kreis Heidenheim tickt eine Zeitbombe: Die Stickstoffwerte sind "alarmierend hoch", sagt die Landeswasserversorgung in Stuttgart. Wegen der Nitratwerte müssen vielleicht sogar Brunnen der Trinkwasserversorgung geschlossen werden. weiter
  • 186 Leser
INNENSTADT / Am Wochenende Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz und in der Spitalstraße

Budenzauber und Nikolaus-Droschken

Ab heute wird es in der Innenstadt richtig vorweihnachtlich. Um 16 Uhr eröffnet Oberbürgermeister Karl Hilsenbek vor dem Rathaus den Weihnachtsmarkt in der Spitalstraße, am Samstag und Sonntag ist der traditionelle Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz. weiter
  • 234 Leser

Bücherbasar in der Stadtbibliothek

Vom 9. bis 13. Dezember werden in der Stadtbibliothek Ellwangen zu den üblichen Öffnungszeiten eine große Menge an Kinder- und Sachbüchern sowie viele Romane zum Verkauf ab 25 Cent angeboten. Dabei ist die Auswahl an Büchern für Grundschulkinder besonders groß. weiter
  • 571 Leser

Coyote Ugly

Das Galaxy-Party-Team macht am Freitag, 5. Dezember den Tresen zur Tanzfläche: In der TV-Halle in Neuler ist eine "Coyote Ugly Party" Drei professionellen Tänzerinnen werden einheizen. Am 6. Dezember feiern die das Team eine Nikolausparty in der Stadthalle in Ellwangen. Die ersten 100 Besucher werden vom Nikolaus belohnt. Weihnachtlich weiter geht es weiter
  • 197 Leser

Damit der Geist wieder frei wird

Sie jetten durch Europa, leiten Sitzungen und führen ihr Unternehmen vom Schreibtisch aus. Doch woher nehmen sie die Kraft für ihren stressigen Alltag? Manager Thomas Schneider, Gerold Scholze und Utz Rossaro finden beim Sport oft ihren Ausgleich und innere Ruhe. Fitness-Studios leisten dabei wertvolle Dienste. Ein enormer Vorteil ist dabei die Flexibilität. weiter

Das Sams in Gefahr

Am Samstag, 6. Dezember ist die Vorpremiere für "Das Sams in Gefahr". Im zweiten Sams-Film besucht das Sams Herrn Taschenbier nach elf Jahren wieder und hilft seinem Sohn aus der Klemme. Zu diesem Film verlost die Redaktion heute zwischen 14.00 Uhr und 14.15 Kinokarten für den Filmpalast. Wer eine von sechs Karten gewinnen will, sollte heute unter der weiter
  • 128 Leser

Demo für Arbeit

"Eine Region steht auf", war ein Schlagwort bei der Großdemonstration für Arbeit im kleinen Nachbarkreis Heidenheim. 2500 Menschen gingen auf die Straße, um mit den Beschäftigten von Voith, Epcos, Ploucquet oder Erhardt gegen die Abbau von Arbeitsplätzen Stellung zu beziehen. weiter
  • 240 Leser
SANKT LEONHARD PFLAUMLOCH / Geistliche Abendmusik für die Renovierung der Kirchenorgel

Der Flötenchor feiert Premiere

Mit einer Geistlichen Abendmusik haben der katholische Kirchenchor St. Leonhard und die Flötengruppe der Goldbergschule die Besucher in der voll besetzten Leonhardskirche besinnlich auf die Vorweihnachtszeit eingestimmt. weiter
  • 138 Leser
KUNSTVEREIN ELLWANGEN / Mitgliederversammlung: Dieter Eissmann löst Peter Guth nach zwei Jahren an der Spitze des Vereins ab

Die Begabung, Menschen zu begeistern

Dieter Eissmann ist neuer Vorsitzender des Kunstvereins Ellwangen. Er wird Nachfolger von Peter Guth, der für seine hervorragende zweijährige Aufbauarbeit mit besonders herzlichem Beifall bedacht wurde. weiter
  • 199 Leser

Die Hofmanns

Hans und Benno (links) Hofmann sind seit dieser Saison fest als Trainer bei Vita Sports in Aalen und betreuen die Mitglieder an den Geräten beim Kraft- und Ausdauertraining. Benno wie auch Hans Hofmann, sind Diplomsportlehrer und selber äußerst aktiv in vielen Sportbereichen tätig. Tennis, Handball und Rennrad fahren sind Ihre Leidenschaft. Beide sind weiter
  • 206 Leser

Editorial

Wie jung man sich fühlt und aussieht, hängt nachweislich von der Lebensweise, Fitness, Gesundheit und einer positiven Lebenseinstellung ab. Vielen Menschen ist bewusst, dass ihr "biologisches Lebensalter" aufgrund von Stress, Anspannung, zu wenig Bewegung und Mangelerscheinungen wesentlich höher ist, als ihr Geburtsdatum verraten mag! Fallen Kaloriensünden weiter
WIRTSCHAFT / Beschäftigungs- und Qualifizierungsgesellschaft Mypegasus bereitet Zeiss-Mitarbeiter auf beruflichen Neustart vor

Eigeninitiativ, teamfähig und lernbereit

Rund 20 ehemalige Mitarbeiter von Carl Zeiss nehmen seit Anfang November an einem Berufsorientierungstraining der Beschäftigungs- und Qualifizierungsgesellschaft Mypegasus teil. Die langjährigen Zeiss-Beschäftigten sind vom Stellenabbau im Service-Center des Oberkochener Unternehmens betroffen. Mypegasus hilft ihnen dabei, sich auf einen beruflichen weiter
  • 181 Leser

Ein Päckchen von Kindern für Kinder

Gibt es etwas Schöneres als leuchtende Kinderaugen zu Weihnachten? Leider können sich Kinder nicht überall auf der Welt unbeschwert freuen. Damit wenigstens ein paar Kinder in Osteuropa und Zentralasien an Weihnachten leuchtende Augen bekommen, haben die Kinder des Evangelischen Kindergartens Bopfingen viele Päckchen äußerst liebevoll weihnachtlich weiter
  • 151 Leser

Eine Chance für Sie!

Dieser Chance sollten Sie nicht widerstehen. Vita Sports in Aalen, Balance in Schwäbisch Gmünd und Squash & Fit in Waldstetten, suchen für einen Fitness-Test jeweils 20 Personen, die vier Wochen gratis in je einem dieser Studios trainieren können. Alle Teilnehmer erhalten einen Eingangstest inklusive Körperfettmessung und sollten mindestens zwei weiter
  • 134 Leser

Engelkonzert

Ein Engelkonzert bei Kerzenschein gibt es am Samstag, 6. Dezember, um 19.30 Uhr in der Versöhnungskirche in Hüttlingen. Sabine Bartl an der Querflöte und Andreas Baumann am Klavier spielen die Sonate Es-Dur von Bach und das Engelkonzert von Hufeisen. Texte von Hildegunde Wöller sind ebenfalls zu hören. Das Engelkonzert ist zwölfteilig und stellt beispielsweise weiter
  • 167 Leser

Erinnerung

Das Markus Väth Quartett (Markus Väth: Gesang, Peter Adamietz: Piano, Tobias Kalisch: Bass, Horst Faigle: Schlagzeug) frönt der Reminiscence, der Erinnerung musikalisch auf den Jazz der 50er und 60er Jahre am Freitag, 5. Dezember im Jazzclub Dinkelsbühl. Dabei reicht das Spektrum von balladesken Chet Baker Songs bis hin zum modalen Herbie Hancock. Gespielt weiter
  • 136 Leser

Etat: Ellenberg und Jagstzell beraten

Auch in den Gemeinderäten von Ellenberg und Jagstzell steht die Haushaltsberatung für 2004 an. Der Jagstzeller Gemeinderat tagt am Montag, 8. Dezember, um 19 Uhr im Rathaus. Außer dem Etat werden der Bebauungsplan "Östliche Schulsteige" beschlossen, die Kindergarten-Bedarfsplanung erörtert und private Bausachen behandelt. Der Ellenberger Rat tagt am weiter
  • 129 Leser
MUSIKSZENE / "The Pianoman" Claus Wengenmayr wagt in Aalen ein neues Konzert-Projekt

Etliche Profis leisten musikalische Starthilfe

"Es ist alles dabei, was ich gerade musikalisch mache", beschreibt der Pianist Claus Wengenmayr sein neuestes - das "wengenmayrPojekt". Der Aalener Musiker, der unter anderem bei "Blue" und seit kurzem auch bei "The Saxmachine" über die Tasten wirbelt, will damit eine neue Veranstaltungsreihe aus der Taufe heben. Pünktlich zum Nikolaus wird er morgen, weiter

Flache Wüsteninseln und schroffe Gebirge

Reif für die Insel? Dann könnten die Kapverden das ideale Urlaubsziel sein. Nicht nur eine Insel, sondern eine Inselgruppe mitten im Atlantik westlich der senegalesischen Küste eine gute Flugstunde südlich der Kanaren. Neun der Inseln, einige hundert Kilometer vom afrikanischen Festland entfernt, sind bewohnt. Windsurfer und Taucher finden vor der Insel weiter
  • 213 Leser

Froschkönig

Das Ehepaar Fröschl geht an ihrem Hochzeitstag ins Theater um den Froschkönig zu sehen, aber das Stück fängt einfach nicht an. Nach der erfolgreichen "Gmünder Bühne"-Premiere von "Der Froschkönig" am ersten Advent zeigt die Kultur-Tankstelle diese Produktion an allen weiteren Adventssonntagen am 7., 14. und 21. Dezember jeweils um 15 Uhr. Ein Stück weiter
  • 121 Leser

Für Trödelfans

Am Samstag, 13. Dezember, wird in der Stadthalle in der Zeit von 9 bis 17 Uhr ein Antiquitäten-, Trödel- und Sammlermarkt veranstaltet. Die Besucher erwartet ein reichhaltiges Warenangebot. So stehen Antiquitäten aus den vergangenen drei Jahrhunderten zum Verkauf. Die Palette erstreckt sich dabei von Möbeln, über Schmuck bis hin zu altem Porzellan oder weiter
  • 109 Leser

Gefühlsechtes Konzert

"Gefühlsecht" - Lieder und Chansons von Hollaender bis Rosenstolz, verbinden sich mit Texten von Brecht bis Prevert voller Gefühle, doch mit genügend Selbstironie. Und nicht zuletzt mit Humor geht die Reise durch ein imaginäres Land der Wünsche, Sehnsüchte, Hoffnungen und Träume. Am Montag, 8. Dezember, um 20.30 Uhr auf der "offenen Bühne" werden von weiter
  • 173 Leser
GESUNDHEIT

GEK senkt Beitrag ab Mai 2004

Die Gmünder Ersatzkasse (GEK) senkt ihren Beitragssatz zum 1. Mai 2004 von 13,9 auf 13,5 Prozent. Damit liegt sie unter dem derzeitigen Durchschnitt der gesetzlichen Krankenversicherungen von 14,3 Prozent. weiter
  • 143 Leser

Gitarrenduo Elan Vital im Punto Verde

Das Kulturamt und das "Punto Verde" bieten am Sonntag, 7. Dezember, um 20 Uhr ein Konzert mit dem Gitarrenduo Elan Vital mit Lothar Rzehak und Andreas Kümmerle an. Die beiden Schwäbisch Gmünder Künstler beschäftigen sich seit ihrer Jugend mit Rock und Jazz, andererseits haben beide ein Klassikstudium absolviert. Welch eine faszinierende Musik unter weiter
  • 150 Leser
HANDWERK / Altmeisterfeier in der Wasseralfinger Sängerhalle

Goldener Meisterbrief als Qualitätssiegel

Lebens- und Berufserfahrung in Hülle und Fülle repräsentierten die Altmeister des Handwerks bei ihrem traditionellen Zusammentreffen gestern in der Wasseralfinger Sängerhalle. 19 davon empfingen den Goldenen Meisterbrief. weiter
  • 191 Leser
SCHÜTZENVEREIN EBNAT / Königsproklamation

Große Überraschung

Bei der diesjährigen Hubertusfeier konnte Oberschützenmeister Werner Müller viele Mitglieder der Schützenabteilung im Schützenhaus Ebnat willkommen heißen. Nach der Ehrung der Vereinsmeister und der Sieger des Geflügelschießens, war die Proklamation der Schützenkönige der Höhepunkt. weiter
  • 224 Leser
ADVENT DER GUTEN TAT

Großes Dankeschön an die Spender

Herzlichen Dank allen Spendern, die bislang die Aktion Advent der guten Tat unterstützt haben: Ruth Rodies, Abtsgmünd; Karl Wagenblast, Essingen; Christel Koppmann, AA; Hubert Böhm, AA; Wichard Schulze, AA; Ewald Liesch, AA; Hermann Königer, AA; W. & H. Schaal, AA; August Arnold, AA; Reinhold Sperka, Rainau; Phillip Sperka, Rainau-Dalkingen; Georg weiter
  • 140 Leser

Grün-Container dicht

Die Abfallgesellschaft GOA hat die Grünschnitt-Container außerhalb der Wertstoffhöfe für dieses Jahr geschlossen. Grünschnitt kann nun noch auf den Wertstoffhöfen oder den Kompostplätzen der Deponien Ellert und Reutehau entsorgt werden. Fragen? Antworten gibt es unter: (07171) 1800 555. weiter
  • 223 Leser

Gymnastik im Squash & Fit

Gymnastik in all ihren Variationen ist am 7. Dezember im im Squash & Fit in Waldstetten angesagt. Beim Gymnastik Workshop können Interessierte fünf verschiedene Versionen an Bewegungsmöglichkeiten ausprobieren. Von 10 bis 10.45 Uhr kann man Step-Aerobic kennen lernen (siehe Bild), von 10.50 bis 11.35 Uhr Latin Jazz und von 11.40 bis 12.25 Uhr Thae weiter
  • 115 Leser

Günstige Tarife bei Vita Sports

Wer tagsüber bis 17 Uhr die Ballsportbereiche Tennis, Squash und Badminton von Vita Sports in Aalen nutzen möchte, kann dies zu günstigen Tagespauschalen tun. Für 5,50 Euro pro Person spielt man ohne Limit Squash und Badminton auf allen freien Plätzen. Gültig ist dieser Preis von Montag bis Freitag. Auch bei Tennis gibt es günstige Tagespreise sowie weiter
  • 4539 Leser

Handball

Der frischgebackene Verbandsliga-Tabellenführer TSB Gmünd reist am Samstag um 20 Uhr zum TV Gerhausen und möchte seine Krone verteidigen. In der Landesliga empfängt die TG Hofen am Samstag um 20 Uhr den TSV Heiningen II. Die HSG Oberkochen/Königsbronn gastiert am Samstag um 19.30 Uhr beim TV Winzingen. Heimrecht genießen die Landesliga-Frauen des SG weiter
  • 195 Leser

Heilige Wände

Mit der Fotoausstellung "Holy Walls" stellt Schloss Honhardt, den Fotografen Christoph Friedrich vor. "Schnappschüsse" von Heiligen und Wänden hat der gemacht. "Holy Walls", so der beziehungsreiche Titel der Fotoausstellung, stellt Heiligenskulpturen und Außenwandflächen gegenüber. Heiligenplastik und Wand, sie haben zunächst nichts anderes gemein, weiter
  • 184 Leser

Heiterer Hormonstau hinterm "Hennastall"

Der Regisseur hat's schwör. "Du laufsch vorna rom, ond a bissle schpontaner", ruft Willi Kienle. Kalt ist's in der Elchinger Turnhalle, und von draußen drückt der Nebel gegen die Fenster. Auf der Bühne müssen sich die Darsteller an diesem Mittwochabend erst mal warmspielen. Auch einen "Mord im Hühnerstall" schüttelt man nicht so einfach aus dem Ärmel. weiter
HERBSTKONZERT / Ehrungen beim Musikverein Neuler

Hohe Auszeichnung für Winter

In Vertretung des Vorsitzenden des Kreisblasmusikverbandes Bernhard Winter, der auch Vorsitzender des Neulermer Musikvereins ist und selbst eine Auszeichnung erhielt, nahm Kreisverbandsdirigent Frieder Geiger die Ehrung langjähriger, verdienter Vereinsmitglieder vor. weiter
  • 186 Leser

Im Schloss

Unter den stimmungsvollen Zeltdächern im Innenhof des Wasseralfinger Schlosses ist am Donnerstag, 11. Dezember, um 19 Uhr eine Advents-Veranstaltung. Der Gesangverein "Glück Auf" singt unter der Leitung ihres Dirigenten, Benno Müller. Die Aktiven des Vereins Bayrischer Landsleute umrahmen mit alpenländischer Stubenmusik. Es gibt eine Führung durch das weiter
  • 209 Leser

Jahreskonzert in Rosenberg

Am kommenden Samstag, 6. Dezember, 19.30 Uhr, veranstaltet der Musikverein Rosenberg sein Jahreskonzert in der Virngrundhalle. Dabei stellt sich das Blasorchester erstmals unter seinem neuen Dirigenten Otto Gurko vor. Klassische Weisen, Operettenmelodien und moderne Stücke stehen auf dem Programm. Als Gastkapelle tritt der Musikverein Dalkingen auf. weiter
  • 130 Leser
EINE STADT LIEST EIN BUCH / Letzte Lesung im "ars vivendi"

Kein Liebeslied, Seite für Seite

Aller guten Dinge sind drei. So ist am Mittwochabend mit der Journalistin Sonja Jaser als Vorleserin die Aktion "Eine Stadt liest ein Buch" in die dritte und letzte Runde gegangen. weiter
  • 132 Leser

Keine Utensilien

Für den Elterninformationsabend zum Thema "Drogen", der kürzlich an der Sechta-Ries-Schule stattfand (wir berichteten), habe es keinen aktuellen Anlass gegeben. Dies erklärt der Schulleiter Ernst Hampel. Es seien auch keine Utensilien auf dem Schülerklo gefunden worden, die auf Drogenkonsum hindeuteten. Hampel: "Es kursierte lediglich ein Gerücht an weiter
  • 143 Leser
VORTRAG

Kinder nicht um Gott betrügen

"Ein Kind auf die Welt bringen, heißt es in den Sinn oder die Sinnlosigkeit dieser Welt zu entlassen" meinte Professor Dr. Albert Biesinger bei seinem Vortrag im Gemeindezentrum Sankt Maria in Aalen. "Kinder nicht um Gott betrügen," war sein Vortrag überschrieben. Professor Biesinger von der katholischen theologischen Fakultät der Universität Tübingen weiter
  • 165 Leser
FALL HOHMANN / Konsequenzen im Bezirksbeirat

Klaus Klapper geht

Klaus Klapper, Mitglied des Bezirksbeirats Wetzgau-Rehnenhof, gibt sein Amt nach öffentlichen Äußerungen zum Fall Hohmann auf. Eigenen Angaben zu Folge möchte er damit einem Ausschluss zuvor kommen. weiter
  • 171 Leser

Kleiner Eisbär

"Der kleine Eisbär" tollt am 8. Dezember im Theaterhaus Pragsattel in Stuttgart. Ab 15 Uhr wird sich Lars der kleine Eisbär, in Abenteuer stürzen, die Robbe Robby kennen lernen und seinem Vater allerhand Sorgen bereiten. Aber dann ist es Lars, der seine Familie und Freunde vor einem riesigen Fischfangschiff rettet. Telefonischer Vorverkauf unter der weiter
  • 239 Leser
EUGEN-JAEKLE-GAU / Chorwochenende auf dem Schönenberg

Konzert zum Abschluss

Stetig steigender Beliebtheit unter den Amateursängern der Vereine des Altkreises Aalen und des Kreises Heidenheim erfreuen sich die Chorwochenenden auf dem Schönenberg mit anschließendem Konzert. Mitte Dezember erwartet der Eugen-Jaekle-Gau auf dem Schönenberg etwa 120 Sängerinnen und Sänger. weiter
  • 225 Leser

Konzertabend in Ellenberg

Der Musikverein Ellenberg veranstaltet am Sonntag, 7. Dezember, 18 Uhr in der Elchhalle ein Konzert. Neben dem Musikverein mit Jugendkapelle und Big-Band spielen die Jungmusiker Ellenberg-Stödtlen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. weiter
  • 210 Leser

Letzter Spieltag

Langsam heißt es Abschied nehmen vom Fußball - er geht in die Winterpause. Davor stehen einige interessante Partien auf dem Programm. Der VfR Aalen empfängt am Samstag um 14.30 Uhr im Waldstadion den 1. FC Saarbrücken. Peter Zeidlers Team möchte sich mit einer ordentlichen Leistung gegen den Tabellenzweiten bei seinen treuen Fans bedanken, die oft in weiter
  • 177 Leser
INNENSTADT / CDU-Fraktion mit Initiative gegen leere Läden

Licht gegen Tristesse in der Stadt

Neue Initiative der CDU-Fraktion im Gmünder Gemeinderat: Sie schlägt Besitzern leer stehender Geschäfte im Zentrum vor, die Räume vorübergehend an Künstler, Schulen, Hochschulen, Vereine und andere zu vermieten. Das Ziel dabei: Leben und Licht statt Tristesse und Dunkelheit im Zentrum. weiter
  • 175 Leser

Malteser-Medaille für Dr. Eugen Volz

Als sichtbares Zeichen des Dankes und der Anerkennung wurde dem Staatssekretär a.D. Dr. Eugen Volz, zugleich Bezirksbeauftragter des Malteser Hilfsdienstes Nord- und Ostwürttemberg, die Jubiläumsmedaille "50 Jahre Malteser Hilfsdienst" verliehen. In der Laudatio würdigte Diözesangeschäftsführer Klaus Weber Volz als aktiven und engagierten Streiter für weiter
  • 169 Leser

Mediterrane Nikoläuse

"La boum", die bandgewordene Fete aus Nürnberg, ist das vierte Mal in Aalen. Für ihr Nikolauskonzert im Café Dannenmann haben die fünf Nürnberger ihre akustischen Instrumente eingepackt: Kontrabass, Kistenschlagzeug, Akkordeon, Gitarre und Banjo. Und wie man hört, auch einen Nikolaus. Singen tun sie alle fünf - aus voller Kehle und manchmal verstärkt weiter
  • 155 Leser
GEMEINDERAT ABTSGMÜND

Mehr für die Jugend

Die Bedeutung einer effektiven Jugendarbeit nimmt in der Gemeinde Abtsgmünd einen hohen Stellenwert ein. Einstimmig beschloss der Gemeinderat deshalb gestern Abend eine Erhöhung der Förderbeiträge für die Jugendarbeit in den Vereinen. weiter

Metamorphose

Noch bis zum 22. Februar ist die Ausstellung "Metamorphose" des Künstlers Franz Beer, im Museum im Prediger Schwäbisch Gmünd, zu sehen. Die Retrospektive zum 75. Geburtstag, ermöglicht erstmals einen umfassenden Blick auf das höchst vielfältige Schaffen des Zeichners, Malers, Plastikers und Gestalters. Gezeigt werden 85 Arbeiten aus unterschiedlichen weiter
  • 193 Leser
ADVENT DER GUTEN TAT / Der Nikolaus ist seit gestern wieder unterwegs

Mit leuchtenden Augen Besserung geloben

Die Kerze am Adventskranz brennt. Drei Kinder sitzen singend auf der Couch und warten auf den Nikolaus. In seinem roten Gewand mit der Mitra auf dem Haupt, dem Stab und den Glöckchen in der Hand schreitet er herein. Die Kinderaugen fangen an zu leuchten. weiter
SÄNGERGRUPPE SAVERWANG

Mitglieder geehrt

Die Sängergruppe Saverwang ehrte im Rahmen eines Kameradschaftsabends im Vereinsheim der Gemeindehalle Dalkingen langjährige Mitglieder. weiter
  • 195 Leser
KATHOLISCHER KIRCHENCHOR HÜTTLINGEN / Drei Sängerinnen und ein Sänger geehrt

Motivation durch Chorleiter

Im katholischen Kirchenchor Hüttlingen wurden für mehrjährige Mitgliedschaft im Rahmen der Cäcilienfeier Dankesurkunden der Diözese Rottenburg-Stuttgart verliehen. weiter
  • 129 Leser

Mountaineer

Musik vom Mountaineer, vom Mann aus den Bergen, ist am 11. Dezember im Fisherman's Café in Langenau zu hören. Er hat sich vor einigen Jahren einen Vier-Spur-Rekorder gekauft, um zu Hause aufzunehmen, als Tagebuch in Musik. Auf der Suche nach einem bestimmten Klang, einer bestimmten Stimmung. Beginn: 20.30 Uhr. Fiserhman's Café Langenau 20.30 Uhr weiter
  • 162 Leser

Neues Singspiel

Ein neues Singspiel gibt es in Weiler in den Bergen. Proben, Kulissenbau, Kostümbeschaffung, Kartenvorverkauf - der Liederkranz bereitet sich intensiv auf sein Stück "Stille Nacht" vor. Zehn Aufführungen sind geplant, Premiere ist am 20. Dezember, die letzte Aufführung am 4. Januar. Das bedeutet viel Arbeit für die Akteure rund um Lisa Elser, Stephan weiter
  • 133 Leser
STADTVERWALTUNG / Weihnachtsaktion 2003 "Bürger helfen Bürgern"

Notfälle in der Stadt

Die Weihnachtsaktion der Stadt Ellwangen hat eine lange Tradition und soll auch dieses Jahr wieder in Not geratene Bürgerinnen und Bürger dringend nötige Hilfe bringen. weiter
  • 104 Leser

Nur ein Träger?

Vermutlich mit einer regionalen Lösung mit nur einem Träger will der Landkreis Hall seine Krankenhausprobleme lösen. Man hat ein Gutachten in Auftrag gegeben und führt Gespräche mit dem Haller Diak. weiter
  • 170 Leser

Nussknacker

Jean-Christophe Blavier inszeniert in Stuttgart den "Nussknacker" als Multimedia-Balett-Spektakel mit Solisten des Ballet du Capitole de Toulouse. Vom 12. bis zum 17. Dezember ist dieses Ereignis für die großen, aber auch ganz kleinen Ballettfans im Südwesten, dem Theaterhaus Stuttgart zu sehen.Informationen und Karten www.theaterhaus.com Theaterhaus weiter
  • 228 Leser

Ohrwürmer

Der Kinder- und Jugendchor "Ohrwürmer" der evangelischen Kirchengemeinde Lindach und Mutlangen präsentiert zwei Konzerte in der evangelischen Nikolauskirche in Lindach. Am Samstagabend, um 19.30 Uhr wird der Jugendgospelchor das Publikum mit modernen Gospelsongs bezaubern. Der Jugendchor gestaltet am Sonntag, um 17 Uhr ein weiteres Konzert. Auf ihrem weiter
  • 205 Leser

Oratorium I

Bachs Weihnachtsoratorium und Kantate "Unser Mund sei voll Lachens" erklingt am Sonntag, 7. Dezember, 17 Uhr in der Stadtkirche Aalen. Als Solisten treten auf Johannes Kaleschke (Tenor), Elisabeth Herrmann (Sopran, im Bild), Margret Hauser (Alt), Reinhold Schreyer (Bass). Der Chor der Stadtkirche Aalen und die Jugendkantorei Aalen werden von Orchester weiter
  • 169 Leser

Oratorium II

Die Kantorei der Nördlinger Sankt Georgskirche führt am 7. Dezember das Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach auf. Beginn ist um 17 Uhr. Karten gibt es im Verkehrsamt Nördlingen (09081) 4380, Restkarten an der Tageskasse ab 16 Uhr. Unter der Leitung von Udo Knauer singen die Solisten Susanne Hahn (Sopran), Beela Müller (Alt), Reiner Geißdörfer weiter
  • 181 Leser

Oratorium III

Der Freundeskreis der Kaspar-Mettmann-Schule veranstaltet zusammen mit der Kirchengemeinde St. Georg und der Gemeinde Stimpfach am Sonntag, 7. Dezember, um 18 Uhr in der Stimpfacher St. Georgs-Kirche Bachs Weihnachtsoratorium mit dem Kammerchor der Waldorf-Schule Gmünd, dem Kammerorchester Russ, Geislingen, sowie Gesangs- und Instrumentalsolisten. Die weiter
  • 153 Leser

Originale

Mit Standards und Originals trumpft das Hubert Malik Quartett im Jazzclub in Dinkelsbühl auf. Diesmal kommt der Augsburger mit seiner eigenen Formation und springt für das Duo Europa ein: Heinz Martin (sax), Katja Zeidtler (Guit), Ute Hitzler (Bass) und Hubert Malik am Schlagzeug. Jazzclub Dinkelbühl 21.30 Uhr weiter
  • 282 Leser

Ortschaftsrat Rindelbach tagt

Am Dienstag, 9. Dezember, 18 Uhr, tagt der Ortschaftsrat Rindelbach im Rathaus auf dem Schönenberg. Unter anderem wird öffentlich über die Einrichtung einer Bürgerfragestunde beraten. Außerdem wird es einen Rückblick auf 2003 und eine Vorausschau auf das kommende Jahr geben. weiter
  • 208 Leser

Pinoccio und Ritter Rost

Pinoccio und Ritter Rost spielen am zweiten Adventssonntag, 7. Dezember die Hauptrollen in Aalen und Schwäbisch Gmünd. Die beiden Helden aus Blech und Holz sind in der Stadthalle und im Stadtgarten zu sehen - in den beiden Weihnachtsmärchen präsentiert von der Schwäbischen Post und von der Gmünder Tagespost. Beginn der Vorstellung in Aalen ist um 14 weiter
  • 179 Leser
AUSBILDUNG / "Chefs in der Schule" und "Schüler im Betrieb"

Positive Bilanz einer Symbiose

Eine Symbiose von Schule und Betrieb - so lassen sich zwei Projekte beschreiben, die im Ostalbkreis parallel laufen: "Chefs in der Schule" und "Schüler im Betrieb". Zum Beispiel die Braunenbergschule und die SHW in Wasseralfingen haben beides miteinander verknüpft. Erfolgreich, wie sich gestern bei der Bilanz alle Beteiligten einig waren. weiter
  • 176 Leser
KLEINTIERZÜCHTER JAGSTZELL

Preise und Plätze

Der Kleintierzuchtverein Jagstzell hat bei seiner Lokalschau den Besuchern gute Zuchtergebnisse präsentieren können. Ausgestellt wurden Kaninchen, Geflügel und Tauben. Sieger in der Sparte Kaninchen wurden: Gerhard Wunder (1. und 2. Platz), Konrad Schlosser (3. Platz). Sparte Tauben: Hermann Schiele (1. Platz), Hermann Schlosser (2. und 3. Platz). Sparte weiter

Rauf auf die Tonleiter Teil XIII: Trompete

Louis Armstrong - da denkt man sofort an die Trompete. Tatsächlich wurde der schwarze Jazzmusiker mit diesem Instrument nicht nur weltberühmt, sondern machte über Jahrzehnte hinweg Schule. Auch deshalb wurde die Trompete zum meistgespielten Blechblasinstrument überhaupt. Die Töne: Wie bei allen Blechblasinstrumenten erzeugt der Trompeter den Ton mit weiter
  • 120 Leser
SÄNGERLUST UND MUSIKKAPELLE BALDERN / Doppelkonzert in der ausverkauften Gemeindehalle - nur die Mikrofonanlage passte nicht zum hohen Niveau

Reisende Sänger und träumende Musiker

Das Doppelkonzert in der ausverkauften Balderner Gemeindehalle war eigentlich dreigeteilt, denn eröffnet wurde die musikalische Reise durch die hoffnungsvolle Jugendgruppe der Musikkapelle. Die Sängerlust Baldern machte deutlich, dass sie zu den etablierten Gesangvereinen zählt. Einziges Manko dieses gelungenen Doppelkonzertes war die hundsmiserable weiter
  • 100 Leser

Retrospektive Helmut Frank

Am Sonntag, 7. Dezember um 15 Uhr wird in der früheren Seminarkapelle der Comboni-Missionare in der Rotenbacher Straße eine Retrospektive des Ellwanger Künstlers Helmut Frank eröffnet. Frank, der seit 1960 in verschiedenen Techniken arbeitet, wurde maßgeblich von Esdar, den er als Zeichenlehrer hatte und von Knoedler, mit dem er freundschaftlich verbunden weiter

Ringen

Volles Programm herrscht in den Ringer-Ligen am Samstag. Um 19.30 Uhr treten die KSV-Ostalbbären zum letzten Vorrundenkampf in der Greuthalle gegen Köllerbach auf die Matte, danach werden die Viertelfinal-Play-Offs ausgelost. Der TSV Dewangen tritt im Zweitligakampf um 20 Uhr in der Wellandhalle gegen Westendorf an. In den Landesliga-Play-Offs müssen weiter
  • 192 Leser
GUTEN MORGEN

Ruhe bewahren

Der kleine Mann hat sich den Zeh gebrochen. Es gilt: Ruhe, viel Ruhe für das kranke Bein. Ruhe bedeutet: Er muss nicht mit in den Lebensmittel-Laden - er bleibt im Auto mit der mütterlichen Anweisung, möglichst still zu halten, sich nicht zu bewegen. Die Mama geht ihren Einkäufen nach, als ein Fremder sie darauf aufmerksam macht, dass an einem Wagen weiter
  • 189 Leser

Russische Seele

Die Gmünder Pianistin Natalia Brokop gibt am Sonntag, 7. Dezember im Stuttgarter Kunstgebäude (Schlossplatz 2, Stuttgart-Mitte) auf Einladung des Künstlerbundes ein Klavierkonzert. Die Musikerin stammt aus Russland und lebt seit einigen Jahren in Schwäbisch Gmünd. Natalia Brokop erweist sich in ihren Kompositionen als endlos sprudelnder Quell musikalischer weiter
  • 152 Leser

Sascha Erkic

Mit Sascha Erkic hat das Schwäbisch Gmünder Studio Balance einen hochkarätigen Trainer für die Kurse verpflichtet. Erkic ist Master-Trainer und Ausbilder des Deutschen Turner-Bunds (DTB) und wurde schon mehrfach für den "Oscar" der Aerobic nominiert. Außerdem bekam er den Titel "Trainer des Jahres" verliehen. Dieser Award wird von den größten Aerobic- weiter
  • 797 Leser

Schülern das Angeln nahe gebracht

Nach der positiven Resonanz auf das erstmals 2000 durchgeführte Projekt, war es der Rupert Mayer-Schule in diesem Jahr wieder möglich, mit Unterstützung der Royal-Fishing-Kinderhilfe als stufen- und schulartübergreifendes Projekt einen Vorbereitungskurs auf den staatlichen Fischereischein durchzuführen. Schüler ab der Klasse 5 der Sonder- und Hauptschule weiter
  • 119 Leser
WEIHNACHTSMARKT

Sinnlich und berauschend

Die Seele baumeln lassen, den Feierabend bei einem Glas Glühwein genießen - den Weihnachtsstress einfach vergessen. Als Treffpunkt und Geschenkeparadies hat der Aalener Weihnachtsmarkt viele Facetten parat. Kerzen, Holzspielwaren, Windlichter oder Strümpfe; ausgefallen sind sie alle. Der Duft nach Maroni und Lebkuchen, oder nach gebratenen Würstchen weiter
  • 174 Leser

Slawisch-byzantinische Liturgie

Am Samstag, 6. Dezember, findet in der St. Wolfgangskirche um 18.30 Uhr ein Gottesdienst mit Gesängen der slawisch-byzantinischen Liturgie statt. Es singt der Chor aus Bad Mergentheim, Rottweil, Tübingen unter der Leitung von Monsignore Kilian Nuß. Mit diesem Gottesdienst schließt Eva Wulf ihre Tätigkeit als Ikonenkünstlerin ab, die sie vor zehn Jahren weiter
  • 179 Leser
TSV OBERKOCHEN / Die Herzgruppe feiert am kommenden Mittwoch ihren 20. Geburtstag - viele gemeinsame Aktivitäten der 52 Mitglieder

Sportliche Betätigung gibt Sicherheit und Selbstvertrauen

Die Herzgruppe des TSV Oberkochen kann auf ihr 20-jähriges Bestehen zurückschauen. Die Koronargruppe wurde von Dr. Hans Brennenstuhl und Wolfram Weber ins Leben gerufen. weiter

STB-Turngala: Internationale Show

Internationale Spitzensportler und Nachwuchsturner aus dem Ländle werden am 7. Januar 2004 die Besucher begeistern. Die STB-Turngala in der Aalener Greuthalle bietet ein faszinierendes Programm aus Turnen, Akrobatik und Tanz. Beginn: 19 Uhr. Der Kartenvorverkauf startet diese Woche. Armin Maier verspricht bereits im Vorfeld: "Die Zuschauer werden begeistert weiter

Stocken putzt sich heraus

Die Ortsdurchfahrt in Stocken kann sich jetzt sehen lassen. Wenn auch ein paar Meter Makadam zunächst nicht ganz zufrieden stellend ausfielen und nachgebessert werden mussten, präsentieren sich die Durchgangsstraße und die seitlichen Abzweigungen nun in bestem Zustand. Nach der Straßengestaltung wird nun die Kapelle Stocken (rechts im Bild) renoviert. weiter
  • 118 Leser

Stricken und Häkeln für notleidende Kinder

Den Erlös von 700 Euro erbrachte der vorweihnachtliche Basar, bei dem die Strickgruppe der Begegnungsstätte Bürgerspital die Erträge fleißiger Strick-, Häkel- und Bastelarbeit feil geboten hat. Ein ganzes Jahr waren die 15 Damen unermüdlich tätig, und als Maria Berger schließlich den Verkaufserlös übergeben konnte, war die Freude auf allen Seiten riesengroß. weiter
  • 102 Leser

The Hotknives

Die momentan wohl bekannteste und beste Ska-Band Europas "The Hotknives" darf am 7. Dezember im Esperanza bestaunt werden. Die vier Jungs aus Brighton sind mittlerweile seit fast 20 Jahren im Geschäft und gelten als einzige Formation die es jemals geschafft hat, der Two-Tone-Ska-Legende Madness das Wasser zu reichen. Perfekter, poppiger und hundertprozentiger weiter
  • 190 Leser

The King

The King is back! Und zwar mit allem Drum und Dran: Hüftschwung und Pausbacken. Mit "The King" kann eine junge Generation das erleben, wovon unsere Eltern feuchte Träume und Ohnmachtsanfälle bekamen. Am Dienstag, 9. Dezember tritt der Mann im H2o in Reichenbach Fils auf, bei dem auch Bob Marleys "No Woman, No Cry" und AC/DCs "Whole Lotta Rosie" wie weiter
  • 205 Leser

The Pianoman

Es ist soweit: Am Samstag den 6. Dezember startet das erste mal die Musiknacht Wengenmayr-Projekt-Live im Café Podium. Claus Wengenmayr - the pianoman - schart Musikerinnen und Musiker um sich: Three In Time (Sue Wengenmayr, Lee Mayall, Claus Wengenmayr), Lee Mayall The Saxmachine, Bernd Everding am Bass, Diddi Trabbert am Schlagzeug, James Robinson weiter
  • 172 Leser

Tierloser Zirkus

Ein Weihnachtszirkus wird vom 12. bis 21. Dezember in Schwäbisch Gmünd Kinder und Erwachsene in seinen Bann ziehen. Das rund 400 Zuschauer fassende, beheizte Zirkuszelt auf dem Johannisplatz ist in den Weihnachtsmarkt mit seinen unzähligen Verkaufshäuschen integriert. Gestalterisch sind keine Tiere anwesend, sondern Akteure der Russischen Schule in weiter
  • 231 Leser
JUBILÄUM / Am Samstag feiert der Musiker und Komponist Bob Downes in Schwäbisch Gmünd sein 40-jähriges Bühnenjubiläum

Unermüdlich auf der Suche nach neuen Klängen

Er lebt vom Komponieren und ist nicht minder ein Vollblut-Musiker: Bob Downes. Seit 40 Jahren steht der Brite auf der Bühne. In London, Amsterdam und Berlin, und nicht selten im Gmünder Raum, wo der außergewöhnliche Saxophonist und Flötist seit gut 20 Jahren lebt. weiter

Unfug

Mit ihrer Mischung aus Comedy und Musikalbernheiten plus gnadenlosen Converencen und artistischen Schräglagen begeistert die kleine Tierschau ihr Publikum. In den verrücktesten Kostümen und allen Stimmlagen jagen die drei Herren sich und das Publikum durch eine rasante Nummernrevue. Bei "Unfug" fehlen weder Stepptanz, Limbo und Rock'n'Roll noch Wiener weiter
  • 170 Leser

Voller Poesie

Musik voll Poesie und Gefühle verspricht das Konzert der Cellistin Anja Lechner und des griechischen Pianisten Vassilis Tsabropoulos am 11. Dezember in Langenau im Pfleghofsaal. Das Duo pendelt dabei zwischen improvisierter Musik, klassischem Konzertrepertoire und der religiösen Musik Griechenlands. Anja Lechner ist hierzulande bekannt durch das Rosamunde-Quartett.Pfeghofsaal weiter
  • 207 Leser

Vor der Reise

Klima/Reisezeit: Die durchschnittlichen Tagesstemperaturen liegen im Winter um die 25 Grad, im Sommer bei 30 Grad. Nachts kühlt es nur wenig ab. Auf die nördlichen Inseln bläst hin und wieder ein heftiger Sandsturm aus der Sahara rüber. Verkehrsverbindungen: Der internationale Flughafen befindet sich auf Sal. Tägliche Flugverbindungen gibt es im Dreieck, weiter
  • 229 Leser
WALDBAUVEREIN SECHTA RIES / Sorge um das Forstamt

Vorstand bestätigt

Zur Jahreshauptversammlung des Waldbauvereins Sechta-Ries im "Kreuz" in Nordhausen empfing der Vorsitzende Josef Schneider zahlreiche Waldbesitzer sowie Beamte des Forstamtes Ellwangen. weiter
  • 173 Leser

Was auf die Bühne gestellt wird

Die Theaterabteilungen der Ostalb-Vereine waren und sind fleissig am Proben und stellen einiges auf die Bühne. Hier einige Termine, die im Dezember und im nächsten Jahr noch anstehen: Die Theaterabteilung der TSG -Hofherrnweiler-Unterrombach - die Weilemer Streithähne - spielt das Stück "Mord im Hühnerstall" in der TSG Halle am Freitag, 5. (20.00 Uhr) weiter
  • 203 Leser
SCHÜTZENVEREIN BUCH / "Pension Schöller" begeisterte die Zuschauer

Wer ist verrückt, wer nicht?

Die Theatergruppe des Schützenverein Buch spielte kürzlich die Komödie "Pension Schöller". Bei dieser klassischen Komödie kamen auch alle Besucher voll auf ihre Kosten. weiter
  • 115 Leser
AALEN CITY / Umfrage von VB-Consult in Aalen, Heidenheim und Schwäbisch Gmünd spürt Einkaufsströme in Aalen auf

Westside oft im Kombipack mit der City

Die Note 2,6 für Aalen. Diesen Durchschnittswert hat eine Kundenbefragung von VB-Consult im Auftrag von Aalen City Aktiv im Oktober diesen Jahres ergeben. Das Ergebnis liegt als Entwurf und in gedruckter Form bereits vor und soll Anfang nächsten Jahres offiziell dem ACA-Vorstand präsentiert werden. weiter
  • 165 Leser

Wintershow

"Weihnachtsmann, was machst du denn für Sachen" heißt es am Freitag, 5. Dezember im Haus der Jugend in Aalen, um 15 Uhr. Eine lustige Vorweihnachtsshow, nicht nur für kleine Leute ab vier Jahren steht an. Detlef Hörold singt, spielt und erzählt seinem Publikum in seinem Programm Geschichten um das Thema Weihnachten und Winter. Dabei kommt Spaß, aber weiter
  • 182 Leser
BLUTSPENDEREHRUNG HÜTTLINGEN / Treue Spender geehrt

Wolfgang Albrecht ist Rekordspender

Viel Anerkennung ernteten gestern Abend die Hüttlinger Blutspender im Rathaus. Und neben vielen Goldenen Ehrennadeln wurde besonders Wolfgang Albrecht gewürdigt: Er gab 75 Mal Blut und ist damit "Rekordspender". weiter
  • 162 Leser

Wunderwelt

Clemens Bittlinger und seine Freunde kommen wieder nach Aalen. Am Freitag, 5. Dezember treten sie in der Stadthalle mit gleich zwei Programmen auf. Für Kinder und Erwachsene. Um 15 Uhr ist der Kinderkonzert "Kinderwunderwelt" und um 20 Uhr sind die "Bilder der Weihnacht" mit weihnachtlichen Lieder zu hören. Neben Clemens Bittlinger (Bild) werden die weiter
  • 162 Leser
REITSPORT / Süddeutsches Freispringchampionat

Über 80 Pferde dabei

Am kommenden Sonntag ist es soweit: Erstmals werden die süddeutschen Champions der drei- und vierjährigen Nachwuchsspringpferde der Zuchtgebiete Sachsen, Thüringen, Rheinland-Pfalz-Saar, Hessen, Bayern, Baden-Württemberg in der Reithalle des Reit- und Fahrvereins Röhlingen ermittelt. weiter
  • 171 Leser

Überregional

Mit einer gleich dreifachen Ladung an regionalen Bands startet das Rock it am 5. Dezember in die vorweihnachtliche Zeit. Mr. Vader stehen kurz vor der Veröffentlichung ihrer neuen CD und haben bestimmt schon einige dieser Songs mit auf ihrer Setlist. Chainway ist die zweite Band am Start, die aus Heidenheim angereist kommt und sich zu den Lokalmatadoren weiter
  • 167 Leser
ARBEITSMARKT / Leichter Anstieg der Arbeitslosenzahlen im November registriert

Zahl der offenen Stellen auf historischem Tiefpunkt

Dem Monat entsprechend trist zeigt sich der Arbeitsmarkt in Ostwürttemberg. "Bei allen Eckdaten gibt es im Vergleich mit dem Vorjahr negative Ergebnisse", sagt Arbeitsamtsdirektor Alwin Badstieber. Die Zahl der Arbeitslosen stieg um 64 auf 15 808. Der Bestand an offenen Stellen hat mit 929 einen historischen Tiefpunkt erreicht. weiter
  • 148 Leser

Zehn Tenöre

Sie gelten als Australiens Antwort auf die drei Tenöre: The Ten Tenors. Am Samstag, 6. Dezember, um 20 Uhr wird ihre Sangesfreude und Professionalität in der Stadthalle in Aalen zu hören und zu erleben sein. Doch im Gegensatz zu Pavarotti und Co. präsentieren The Ten Tenors, im Alter von 22 bis 32, eine unwiderstehliche Mischung aus Opernarien, Pop- weiter
  • 207 Leser

Zeugen gesucht

Am Freitag, 28. November um 17.40 Uhr kam es an der Kreuzung Daimlerstraße/Mittelhofstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 39-jähriger Radfahrer leicht verletzt wurde. Ein unfallbeteiligter Pkw-Fahrer flüchtete, ohne sich um den auf dem Boden liegenden Verletzten zu kümmern. Der Radfahrer kam auf der L 1060 vom Schönenberg und wollte nach links weiter
  • 142 Leser
KLEINTIERZÜCHTER ROSENBERG / Lokalschau in der Virngrundhalle

Zufriedene Besucher und Preisrichter

Zwei Tage war die geschmückte Virngrundhalle Treffpunkt für Liebhaber und Züchter von kleinen Haustieren: Vom Kaninchen bis zur Wachtel konnte das Publikum bei der Lokalschau der Rosenberger Kleintierzüchter alles bestaunen. weiter
  • 122 Leser
THEATER DER STADT AALEN / In Ralf Siebelts Inszenierung der russischen Beamtenfarce "Tarelkins Tod" geht es Schlag auf Schlag

Zuhause auf der schiefen Bahn

Für diese Belegschaft ist das ganze Leben eine schiefe Bahn. Auf der bewegen sie sich ganz selbstverständlich. Die Beamten im zaristischen Russland, auf deren Selbstbedienungsmentalität Alexander Suchovo-Kobylin mit seiner Farce "Tarelkins Tod" ein besonders grelles Licht wirft. Am Theater der Stadt Aalen hat man den hierzulande kaum gespielten Klassiker weiter
  • 104 Leser

Regionalsport (29)

Der KSV braucht bekanntlich Hilfe finanzieller Art. Aus diesem Grund gibt es unter anderem die außerordentliche Mitgliederversammlung am kommenden Donnerstag im MTV-Heim (Beginn: 19 Uhr). weiter
  • 178 Leser
SCHIESSEN / Luftpistole

Aalen: Farbe bekennen

Mit je zwei Viererrunden in Eckartshausen und Untertürkheim schließt die Luftpistolen-Landesliga am Sonntag den fünften und sechsten Durchgang ab. weiter
  • 135 Leser
RINGEN / Landesliga - Play-Off-Rückrunde

Alles möglich

Morgen abend beginnt in der Ringer-Landesliga die Rückrunde der Play-Off-Kämpfe um den Aufstieg in die Verbandsliga. Der AC Röhlingen hat dabei um 20 Uhr beim VfL Winterbach anzutreten. weiter
  • 143 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B IV

Auf Revanche konzentriert

Die Spannung bleibt in der Fußball-Kreisliga B IV bleibt erhalten. Dalkingen wird es nach dem Kantersieg des SV Nordhausen/Zipplingen weiter schwer haben. weiter
  • 159 Leser
HANDBALL / Verbandsliga - Tabellenführer kann zur Halbzeit Saisonziel erreichen

Aufsteiger-Bonus weg

Das Spitzenspiel muss raus aus den TSB-Köpfen. Denn eine Woche nach dem fulminanten Sieg gegen Wolfschlugen muss der neue Tabellenführer aus Gmünd zum Verbandsliga-Konkurrenten TV 1900 Gerhausen. Anpfiff in der Dieter-Baumann-Halle in Blaubeuren ist morgen um 20 Uhr. weiter
  • 158 Leser
HANDBALL / Bezirksliga - Hüttlingen empfängt Herbrechtingen / HG muss nach Schnaitheim

Aufwärtstrend fortsetzen

Handball-Bezirksligist TSV Hüttlingen will seinen Aufwärtstrend gegen den TSV Herbrechtingen fortsetzen. Die HG Aalen-Wasseralfingen strebt gegen den TSV Schnaitheim einen Sieg an, um aus dem Tabellenkeller zu klettern. weiter
  • 143 Leser
FUSSBALL / Frauen

Außenseiter

Das Landesligateam des SV Kirchheim/Dirgenheim empfängt am kommenden Sonntag die erste Mannschaft des TSV Illshofen zum WVF-Pokalspiel. Der Gegner spielt eine Klasse höher in der Verbandsliga und ist klarer Favorit. Im letzten Spiel vor der Winterpause will Kirchheim versuchen mit Konzen-tration und Kampf dennoch eine Runde weiter zu kommen. Spielbeginn weiter
FUSSBALL / Verbandsliga - Dorfmerkingen spielt in Kirchheim

Devise: vorne dranbleiben

Ihr erstes Rückrundenspiel und gleichzeitig letztes Spiel in diesem Jahr bestreiten die Sportfreunde Dorfmerkingen am Samstag beim VfL Kirchheim. Spielbeginn im Stadion an der Jesinger Allee ist bereits um 14.00 Uhr. weiter
  • 193 Leser
RINGEN / Schüler

Die Besten

Im Vorkampf stehen sich die Schülermannschaften von Aalen und Unterelchingen gegenüber. Die beiden Gruppensieger in der Bezirksliga kämpfen dabei um den Titel des Bezirksmeisters. Zwar sind die Gäste Favorit, weil sie ausgeglichener besetzt sind, doch wollen die Aalener sich nicht kampflos geschlagen geben und werden versuchen, den Gästen ein Bein zu weiter
  • 108 Leser
FUSSBALL / Landesliga - Stödtlen spielt am Sonntag in Feuerbach

Duell der Wenninger-Trainer

Das zweite Auswärtsspiel in Folge führt die DJK Stödtlen am Sonntag nach Feuerbach. Spielbeginn ist bereits um 14.00 Uhr. weiter
  • 102 Leser
KUNSTSPRINGEN / SC Delphin Aalen landet viermal auf dem Podest

Erster Auftritt ein Erfolg

An den Offenen Bezirksmeisterschaften der Kunstspringer des Bezirks Mittlerer Neckar in Sindelfingen nahmen auch drei Springer des SC Delphin teil. Unter den 170 Teilnehmern erreichte das Trio viermal das Treppchen. weiter
  • 156 Leser
SCHIESSEN / Luftpistole

Gesamtsieg und Abstieg

In der Luftpistolen-Bezirksoberliga werden am Sonntag am dritten Wettkampftag in Mögglingen und Walxheim die Vorentscheidungen gefällt. weiter
RINGEN / Landesliga - AV Hardt - SVG Fachsenfeld

Jetzt erst recht

Der SV Germania Fachsenfeld hat mit den Verletzungen von Frank Winkler und Dmitri Nagornyi in den Play-Off-Aufstiegskämpfen zur Ringer-Verbandsliga schwere Rückschläge hinzunehmen. Trotzdem strebt der SVG morgen um 20 Uhr in Hardt einen Erfolg an. weiter
  • 122 Leser
FUSSBALL / Landesliga - Ellwangen nach Großkuchen - Saveski redet Klartext

Kellerduell und Lokalderby

Im letzten Spiel des Jahres trifft die Mannschaft von Spielertrainer Darko Saveski am Samstag um 14 Uhr auf die Mannschaft des SV Großkuchen. weiter
FUSSBALL / Kreisliga A - Abschluss vor Winterpause

Letztes Spiel

Glühweinduft allerorten - doch die Fußballer müssen nochmals am zweiten Advent ihre Stiefel schnüren. Am letzten Spieltag vor Weihnachten empfängt die Viktoria den SV Jagstzell. weiter
  • 161 Leser
FUSSBALL / Vier große Turniere in Talsporthalle

Mit 400 Kickern

Bevor "König Fußball" das Zepter anlässlich der Turnierserie der DJK Wasseralfingen vom 2. bis zum 6. Januar in die Hand nimmt, sind am Samstag und Sonntag die Nachwuchskicker aus verschiedenen Jugenden als Vorreiter dran. weiter
  • 170 Leser
FUSSBALL / Tipps

Mit Sieg in Winterpause

Der Heidenheimer SB, auf Platz neun, erhofft sich am Samstag in der Fußball-Verbandsliga gute Chancen gegen den Zwölften Heilbronn. Benjamin Barth, ein Spieler aus Heidenheim, sagt:"Leider kann ich am Samstag nicht mitspielen, da ich mir letzte Woche den großen Zehen gebrochen habe und noch vier Wochen pausieren muss. Trotzdem glaube ich, dass wir mit weiter
  • 193 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - VfR Aalen erwartet am Samstag, 14.30 Uhr den 1. FC Saarbrücken

Nikolaus-Schießen im Stadion

Stark ersatzgeschwächt muss der Tabellenzweite 1.FC Saarbrücken morgen (14.30 Uhr) zum Jahresabschluss in der Fußball-Regionalliga Süd beim VfR Aalen antreten. Kein Grund allerdings für die Ostälbler, die Aufgabe deshalb auf die leichte Schulter zu nehmen. weiter
  • 117 Leser
RINGEN / 2. Bundesliga - TSV Dewangen zu Hause

Rechnung offen

Großkampfstimmung wird am morgen abend in der Wellandhalle herrschen, wenn die Ringerstaffel des TSV Dewangen um 19.30 Uhr auf den bayerischen Rivalen TSV Westendorf trifft. weiter
  • 125 Leser

Rote Karte für den KSV

Zum Thema KSV-Finanzkrise: Man stelle sich vor, ein Verein bekommt öffentliche Gelder, also Geld von uns Bürgern. Der Verein zahlt aber seine Steuerschuld an das Finanzamt nicht, obwohl er von Verwaltungsfachleuten geführt wird (Ein Schelm, wer Böses dabei denkt). Nun möchte das Finanzamt die ihm zustehenden Steuergelder haben, genauso, wie es das Geld weiter
  • 124 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B III

Rote Laterne zu vergeben

Der SV Fachsenfeld wird auch als Tabellenführer der Fußball-Kreisliga B III in die Winterpause gehen. Pflaumloch will die rote Laterne abgeben. weiter
LEICHTATHLETIK

Run auf Baumann

Bei der vierhundertsten Anmeldung hörte Fred Eberle zu zählen auf. Weil Dieter Baumann sich in Schwäbisch Gmünd die Ehre gibt, wollten unzählige Personen beim Nikolaus-Lehrgang am Samstag dabei sein. weiter
  • 180 Leser
RINGEN / 1. Bundesliga - KSV Germania Aalen - KSV AE Köllerbach

Siegt Aalen auch im Rückkampf?

Können die Aalener Ringer im letzten Kampf der Ringerbundesliga vor Beginn der Endrunde gegen Köllerbach noch einen Sieg verbuchen, oder werden die Gäste aus dem Saarland morgen die Punkte aus der Greuthalle mitnehmen ? weiter
FUSSBALL / Verbandsliga - Normannia Gmünd empfängt zum letzten Rundenspiel des Jahres Böblingen

Weihnachten als Tabellenführer?

Das schönste Weihnachtsgeschenk können sich die Fußballer des FC Normannia Gmünd selbst machen. Mit einem Punktgewinn gegen den Vierten Böblingen dürfen die Kicker aus dem Schwerzer als Spitzenreiter in die Verbandsliga-Winterpause gehen. Anpfiff ist am Samstag um 14 Uhr. weiter
  • 173 Leser
FUSSBALL / Bezirksliga - TSG Abtsgmünd kann SV Lippach überholen

Überzeugt vom Sieg

In der Fußball-Bezirksliga steht der letzte Spieltag vor der Winterpause an. Die TSG Abtsgmünd hat zuhause die Chance, sich mit einem Sieg gegen Lippach bis zum März nächsten Jahres vom Tabellenkeller zu entfernen. weiter
  • 123 Leser

inSchwaben.de (1)

Ice World erobert die Hansestadt Lübeck

Die Vorbereitungen für das 1. Deutsche Eisskulpturen-Festival in Lübeck laufen zur Zeit auf Hochtouren. Die frostig-faszinierende Erlebniswelt des Eisskulpturen-Festivals, das ganz im Zeichen des Themas "Bibel - Geschichten aus dem alten und neuen Testament" steht, lädt vom 12. Dezember bis 25. Januar 2004 in die "Weihnachtsstadt des Nordens" ein. Es weiter
  • 112 Leser