Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 31. Dezember 2003

anzeigen

Regional (98)

Drei Brände hielten die Feuerwehren rund um Nördlingen am Wochenende in Atem. War es am zweiten Weihnachtsfeiertag ein Schuppen in Kleinerdlingen, der in Flammen aufging, so brannte Samstag früh gegen 3.55 Uhr in Nähermemmingen ein ganzes, ehemals landwirtschaftlich genutztes Anwesen bis auf die Grundmauern nieder. Am Samstagabend gegen 20.20 Uhr schrillten weiter
  • 133 Leser
Das Wetter steht nicht still, es weiß nicht, was es will. So präsentieren sich in diesem Winter an einem Tag grüne Landschaften mit milden Temperaturen, als ob es Frühling wäre. Und an einem anderen Tag wiederum zaubert Väterchen Frost feinen Rauhreif auf einen Kiefernzweig. Wie wird's im Neuen Jahr?(Text:ban-/Foto:tr) weiter
  • 163 Leser
Am Samstag, 3., Sonntag, 4. und Montag, 5. Januar, wird in der Jurahalle in Aalen-Ebnat jeweils um 19.30 Uhr das Lustspiel "Dreistes Stück im Greisenglück" aufgeführt. Veranstalter ist die Theatergruppe des Sportvereins Ebnat. Krippenfahrt nach Krumbach Die Kulturgemeinde Unterkochen veranstaltet am Samstag, 3. Januar eine Krippenfahrt in den Großraum weiter
Zwischen Samstag und Montag, entwendete ein Unbekannter einen als Campingmobil umgebauten VW-Bus, amtl. Kennz. AA - AH 313, der auf dem Rieger-Parkplatz in Aalen abgestellt war. Zeugenhinweise bitte an das Polizeirevier Aalen. Einbruch in Jugendhütte Zwischen Dienstag, 23., und Samstag, 27. Dezember, brachen Unbekanntein die Jugendhütte "Woiza-Hütte" weiter

"Der Schneggaprofessor" begeistert das Publikum

Schauspielerische Glanzleistungen aller Akteure sowie passende Kostüme und Kulissen ließen das Theaterspiel des TSV/Theaterbrettle Adelmannsfelden in der Otto-Ulmer-Halle zu einem vollen Erfolg werden. In dem Lustspiel bereiten dem etwas zerstreuten und schneckenzüchtenden Professor (Bernd Kreuzer) und seiner Ehefrau (Hildegard Frey) die Liebesaffären weiter
  • 105 Leser
DJK-SENIORENSPORTGRUPPE / Weihnachtsfeier mit Ehrungen

"Wichtig ist, wie wir alt werden"

Die Weihnachtsfeier ist einer der jährlichen Höhepunkte der DJK-Seniorengruppe Aalen. Diese aktive Sportgruppe, vor 16 Jahren mit sechs Sportlern gegründet, hat mittlerweile 29 Mitglieder. weiter
  • 158 Leser

10 000 Blutspenden in Röhlingen

Kürzlich wurde beim DRK Ortsverein Röhlingen die 10 000. Blutspende verzeichnet. Das Bild zeigt (von links) Sabine Rehklau vom Blutspendedienst, Jochen Foltin, Spender Nr. 9999, Ortsvorsteher Gerhard Aldinger, Thorsten Abele, Spender Nr. 10.000, Eugen Maile, Vorsitzender des DRK Röhlingen und Alexander Feil, Spender Nr. 10 001.(rat/Foto: rat) weiter
  • 162 Leser
BRAND / Spänesilo bei Fenster Gauermann in Flammen

39 Mann im Einsatz

Gestern Nachmittag ist im Spänesilo des Wasseralfinger Fensterbaubetriebs Gauermann ein Brand ausgebrochen. weiter
  • 173 Leser

560 Euro für Haus Lindenhof

560 Euro haben Karl-Heinz Blum, Ingrid Abele, Elisabeth Hönle, Lydia Maile, Gisela Riek und Hilde Thiele der Ellwanger Christopherus-Werkstatt der Stiftung Haus Lindenhof zukommen lassen. Beim Abtsgmünder Weihnachtsmarkt haben die Spender 118 selbstgebackene Hitzkuchen und Glühwein für diesen guten Zweck verkauft. Der Leiter der Christophorus-Werkstatt, weiter

Ab Januar: höhere Kfz-Steuern

In den nächsten Monaten erhalten viele Pkw-Halter einen geänderten Kraftfahrzeugsteuerbescheid. Darin wird eine erhöhte Kraftfahrzeugsteuer ab dem 1. Januar 2004 erhoben. Wie die Vergangenheit gezeigt hat, kommt die Änderung der Steuersätze für viele der betroffenen Fahzeughalter überraschend. Dabei ist diese Steuererhöhung bereits seit April 1997 durch weiter
  • 130 Leser

April

2.: Dewangens Ringer besiegeln ihre Kontakte zu der US-Stadt Webster (Süd Dakota) mit einer vom Aalener Stadtbezirk mitgetragenen Partnerschaft. 3.: Die Unterkochener reagieren verärgert auf die Streichung des seit Jahrzehnten geforderten Südzubringers zur Autobahn. 8.: Der eiserne Glockenstuhl in der Wasseralfinger Stephanuskirche wird aus statischen weiter
  • 176 Leser

April

2. April: Niemand will an die Spitze des Vorstandes des VfL Iggingen. Damit geht es dem Verein wie vielen anderen auch. Die Bitte nach mehr ehrenamtlichem Engagement wird bei den Hauptversammlungen in diesem Frühjahr immer lauter. 3. April: Ein 62-jähriger Mann stirbt beim Brand in seiner Wohnung im Lorcher Stadtteil Waldhausen. Brandursache ist laut weiter
  • 189 Leser
URLAUB AUF DEM BAUERNHOF / Neuer Vorstand

Auf gutem Weg

Acht Jahre lang hat Gerlinde Gross die Geschicke der Anbietergemeinschaft "Urlaub auf dem Bauernhof" geleitet. Auf der letzten Mitgliederversammlung stellte sie sich für diese Aufgabe aber nicht mehr zur Verfügung. Ihre Nachfolge tritt jetzt Beate Kottmann an. weiter
  • 239 Leser

August

2.: Der Ferienmonat beginnt so heiß, wie der Juli aufgehört hat. Aalen stöhnt unter tropischen Temperaturen. 8.: Die Diskussion um das Krematorium lauft weiter. Jetzt wird als Standort das Gelände des Ziegelwerks Trost bei Essingen ins Spiel gebracht. 11.: Der Einzelhandel ist mit dem Sommer-Schlussverkauf, der wohl der letzte war, zufrieden. 16.: Das weiter
TECHNISCHES GYMNASIUM / Informationstechnik seit diesem Schuljahr neues Profilfach

Bedarf an IT-Spezialisten decken

Seit diesem Schuljahr bietet das Technische Gymnasium (TG) im Berufsschulzentrum Aalen das neue Profilfach Informationstechnik (IT) an. Den Schülern sollen damit solide Kenntnisse in Soft- und Hardware vermittelt werden. weiter
  • 190 Leser
FAMILIENORIENTIERTE SCHÜLERHILFE / Seit sechs Jahren an der Schule am Ipf erfolgreich

Betreuung mit Blick auf den Ipf

Für Rektor Manfred Popp von der Schule am Ipf und Anne Weißkopf läuft die Familienorientierte Schülerhilfe (FOSH) sehr erfolgreich in der Schule am Ipf. FOSH ist eine unterstützende Maßnahme, um Kindern zu helfen, die bereits im Grundschulalter Verhaltensauffälligkeiten zeigen. Die lange Warteliste macht deutlich, dass der Bedarf in den letzten sechs weiter
  • 183 Leser

Bildstock wird wieder aufgestellt

Am Ortsausgang von Rindelbach wurde kürzlich ein umgestürzter Bildstock von nahezu drei Meter Höhe geborgen. Der Bildstock, aus Terrazzo gearbeitet, ist mehrfach zerbrochen. Sein Eisenkreuz ist stark angerostet. Auch die dazugehörige, knapp 50 Zentimeter hohe Marienfigur aus Gips ist mehrfach zerbrochen. Trotz intensiver Suche fehlen Eckstücke des Bildstocks weiter
PERU-HILFE ABTSGMÜND / Neue Aktionshilfe

Briefbote Sternsinger

Die Sternsinger in Abtsgmünd haben diesmal eine besondere zusätzliche Aufgabe: Nicht nur um Geld für die sozial benachteiligten Kinder dieser Welt bitten sie. Nein, sie gehen noch weiter, sie sollen persönlich Kontakt mit einem armen Kind in Arequipa in Peru knüpfen. weiter
  • 172 Leser
LAIENTHEATER / Der SV Kirchheim bot beste Unterhaltung

Bürgermeister Babels Arabien-Ausrutscher

Arg strapaziert wurden die Lachmuskeln der Besucher bei den zwei Aufführungen des Lustspiels "Der Tyrann" von Bernd Gombold. Der SV Kirchheim hatte die Komödie in der Turn- und Festhalle inszeniert. weiter
  • 123 Leser

CDU-Neujahrsempfang mit Präsident Straub

Am 6. Januar um 10.30 Uhr treffen sich in Fachsenfeld CDU-Stadtverband Aalen, die Kreistags-CDU und der CDU-Ortsverband Fachsenfeld zu Dreikönigstreffen und Neujahrsempfang. Ortsverbandsvorsitzender Reinhold Starz hat als Hauptredner den Präsidenten des Baden-Württembergischen Landtags, Peter Straub MdL, gewinnen können. Die musikalische Unterhaltung weiter
  • 112 Leser

Chor mit Laetatus sum und Laudate dominum

An Weihnachten waren die Gottesdienste sehr gut besucht. Der Kirchenchor hatte ein ansehnliches Programm einstudiert, um die Geburt Jesu entsprechend zu lobpreisen. Die Christmette an Hl. Abend um 22 Uhr gestaltete der Kirchenchor einerseits mit modernen Liedsätzen von Ingo Bredenbach, A. Frey-Völlen sowie Klaus Heizmann, andererseits mit Chorwerken weiter
  • 161 Leser

CVJM-Waldweihnacht

Seit 52 Jahren feiert der Christliche Verein junger Menschen seine Waldweihnacht bei der Schillerlinde. Im Fackelschein wanderten die 45 Teilnehmer hoch zur Schillerlinde am Braunenberg, wo das Lagerfeuer entzündet wurde. Nach dem Lied "Macht hoch die Tür" las Karl Bahle die Schöpfungsgeschichte, deren Stationen Iris Seifert, Thomas Pfendt, Hans-Jörg weiter
  • 103 Leser
ADVENT DER GUTEN TAT

Danke, danke für 58 755 Euro

Genau 58 755,79 Euro sind bis heute, zum Abschluss unserer diesjährigen Aktion Advent der guten Tat auf den Spendenkonten für Hilfsbedürftige im Altkreis Aalen eingegangen. Eine Superleistung, liebe Leserinnen und Leser, die wir umso mehr zu schätzen wissen gerade in Zeiten einer wahren Inflation von Sparprogrammen. Herzlichen Dank! weiter
  • 197 Leser

Der Erfinderschreck

Am 3. und 4. Januar 2004 führt die Theatergruppe "Nachtgrabba" des Gesangvereins Pommertsweiler jeweils ab 19.30 Uhr in der Turn- und Festhalle Pommertsweiler die turbulente Komödie "Hieronymus, der Erfinderschreck" auf. Bereits ab 18.30 Uhr wird eine warme Küche geboten. Außerdem wird eine Tombola mit vielen Preisen durchgeführt. fa weiter
  • 609 Leser
SILVESTER-SPASS / Eine frei von jedem Ernst unternommene Forschungsarbeit unserer Redaktion

Der ultimative Kracher-Test

Jedes Jahr die gleiche Frage: Wie mache ich am meisten Krach? Welche Böller sind die besten? Unsere Redaktion machte sich gewissenhaft an die Arbeit und testete vorab die Knaller. Und stieß dabei auch auf freche Billig-Nachahmungen der guten deutschen Qualitätsböller. Die Fälschungen flogen im Praxistest auf. weiter
SCHUBART-LITERATURPREIS / Hermann Bausinger zieht nach 41 Jahren in der Jury Bilanz

Des Literaten Lust am Sport

Von der Lust am Reisen handelte ein Vortrag, den Hermann Bausinger vor kurzem bei einem literarischen Abend im Stuttgarter Bahnhofsturm hielt. Dieser Begriff des Reisens kann als Metapher für das weit gespannte Forschungsinteresse des emeritierten Professors der Empirischen Kulturwissenschaft stehen. Bausinger ist ein Reisender in Sachen universaler weiter

Dezember

1.: Bei der Firma Seydelmann kämpfen die Beschäftigten, unter anderem mit einer Demo in Stuttgart, gegen die Aushebelung des Tarifrechts. 2.: Der Petitionsausschuss des Landtags hört in Waldhausen alle Parteien zu den geplanten Windkraftanlangen an. Fazit: Für die Windkraftgegner gibt es wenig Hoffnung. 10.: Auf dem Marktplatz demonstrieren 500 Gewerkschaftler weiter

Dezember

3. Dezember: Aus der Traum von Gewerbesteuereinnahmen und Arbeitsplätzen: Weder auf dem Gügling, noch in Mögglingen wird Aldi das geplante Logistikzentrum bauen. An beiden Standorten scheiterte die Investition am Grundstückserwerb. 8. Dezember: Die Gmünder CDU-Fraktion wählt Alfred Baumhauer zum neuen Vorsitzenden. Bruno Röttele gibt Amt und Mandat weiter
  • 192 Leser
SELBSTHILFEGRUPPEN / Gesamttreffen

Effektiver helfen

Im AOK-Gesundheitszentrum haben sich Vertreter verschiedener Selbsthilfegruppen (SHG) aus der ganzen Region getroffen. Ziel der Veranstaltung: die Optimierung interner Gruppenabläufe sowie eine verbesserte Zusammenarbeit unter den jeweiligen SHGs. weiter
  • 167 Leser

Ehrung bei der StOV

Auf ein bewegtes Jahr kann die Standortverwaltung Ellwangen zurückblicken. Martin Wunderlich, Leiter der StOV erinnerte bei der Jahresschlussfeier an die Bedeutung der Ausdehnung des Zuständigkeitsbereichs auf die bayerischen Standorte Donauwörth und Dillingen. Auch das kommende Jahr werde keine ruhigen Verhältnisse bringen. Die beschlossene Reduzierung weiter
  • 103 Leser
PROGNOSE / Was erwarten SchwäPo-Leser im Jahr 2004?

Ein Blick ins neue Jahr

Zum Jahreswechsel gehört nicht nur die Rückschau auf die vergangenen zwölf Monate, ein Blick ins neue Jahr sollte ebenfalls gewagt werden. Wir wollten uns aber nicht nur auf Astrologen und Wahrsager verlassen, sondern mit unseren Lesern ein paar Prognosen für das kommende Jahr aufstellen. weiter
  • 172 Leser
FIRMA LEHMANN / Mitarbeiterehrung

Ein ereignisreiches Jahr

Im Mittelpunkt der Weihnachtsfeier der Firma Lehmann standen die Ehrungen langjähriger Mitarbeiter. weiter
  • 154 Leser
JAHRESWECHSEL / Eine gebrochene Lanze fürs geschriebene Wort

Ein neues Jahr fährt ins Meer der Zeit

Ein neues Jahr bricht morgen auf hinaus in das Meer der Zeit. Was wird es erwarten? Eine gute Brise Wind im Segel? Heftige Stürme? Sanfte Dünung? Schweres Wasser? Untiefen? Bücher, hat der Autor und Filmemacher Alexander Kluge in seiner Büchnerpreis-Rede gesagt, Bücher seien für ihn nicht das bedruckte Papier; sie seien "Landkarten menschlicher Erfahrung". weiter

Ellwangen sportiv

Die 2003 erstmals angebotenen Semesterprogramme von "Ellwangen sportiv" haben die Erwartungen erfüllt und bestärken die Initiatoren darin, der Bevölkerung auch weiter ein breites, den jeweiligen Bedürfnissen und Fähigkeiten angepasstes Erholungsprogramm für Körper und Geist zu offerieren. In der neuen Semesterbroschüre bieten 13 Ellwanger Sportvereine weiter
  • 144 Leser

Ellwangen sportiv 2004

Die 2003 erstmals angebotenen Semesterprogramme von "Ellwangen sportiv" haben die Erwartungen erfüllt und bestärken die Initiatoren darin, der Bevölkerung auch weiter ein breites, den jeweiligen Bedürfnissen und Fähigkeiten angepasstes Erholungsprogramm für Körper und Geist zu offerieren. In der neuen Semesterbroschüre bieten 13 Ellwanger Sportvereine weiter
  • 146 Leser
BÜHNE / Die "Knallerbsen" - Menschen mit geistiger Behinderung spielen Theater

Endlich erleben, was man kann

Du, Bitteschön, Herz, Hallo, Flugzeug und Liebe machen als Wörter die Runde. Die "Knallerbsen" proben - Menschen mit einer geistigen Behinderung, die sich bei der gleichnamigen Theatergruppe der Lebenshilfe zusammengefunden haben. weiter
  • 174 Leser

Februar

1.: Schnee und Eis bestimmen den Monatsbeginn. Schippen, Polizei und Rettungsdienste sind im Einsatz. Dann kommt eine dreiwöchige Kälteperiode. 4.: Ein Privatinvestor schockt die Öffentlichkeit mit der Absicht, im neuen Gewerbegebiet beim "Kellerhaus" in Oberalfingen ein Krematorium mit bis zu 400 Einäscherungen im Jahr zu bauen. Nicht zuletzt der Wirt weiter
  • 136 Leser

Februar

2. Februar: Schlange stehen 2128 Menschen um sich für den zehnjährigen Markus aus Durlangen bei der Typisierungsaktion registrieren zu lassen. Denn der an Leukämie erkrankte Junge braucht dringend eine Knochenmarkspende. Für die teure Typisierung spenden viele Bürger, Vereine und Institutionen auch über die Region hinaus. So beteiligt sich neben anderen weiter
  • 184 Leser
CHINESISCHER NATIONALCIRCUS / Am 16. Januar in der Aalener Stadthalle

Feuerwerk begnadeter Körper

Der Chinesische Nationalcircus, das spektakulärste und farbenprächtigste Manegenprogramm der Welt, kommt im Rahmen seiner großen Hallentournee durch Europa am Freitag, 16. Januar, nach Aalen in die Stadthalle. weiter
CHINESISCHER NATIONALCIRCUS / Am 16. Januar in der Aalener Stadthalle

Feuerwerk begnadeter Körper

Der Chinesische Nationalcircus, das spektakulärste und farbenprächtigste Manegenprogramm der Welt, kommt im Rahmen seiner großen Hallentournee durch Europa auch nach Aalen. weiter
  • 193 Leser
GESUNDHEITSREFORM / Kreisärzteschaft Schwäbisch Gmünd sieht die Reform grundsätzlich positiv

Fragen kommen mit der Praxis

"Was erwartet uns mit diesen Reformen?" Das fragen sich nicht nur Patienten sondern auch Ärzte. Wie das eine oder andere durchführbar ist, werde sich erst in der Praxis zeigen, meint Dr. Peter Högerle, Vorsitzender der Gmünder Kreisärzteschaft. weiter
FSV ZÖBINGEN / Vitus Thorwart gab sein Amt als Vorsitzender ab

Franz Denzer wird neuer Vorsitzender

Nachdem der Vorsitzende Vitus Thorwart bei der Jahreshauptversammlung des FSV Zöbingen für eine Wiederwahl nicht mehr zur Verfügung stand, wurde nach längerer Suche in Franz Denzer ein Nachfolger gefunden. weiter
  • 247 Leser

Frauen-Besinnungstag

Ein Besinnungstag für Frauen findet am 14. Mai unter dem Thema "Du sollst ein Segen sein" statt: Stille, Austausch, miteinander Mahl halten, meditatives Tanzen, Gebet, Gruppengottesdiesnt. Der Tag beginnt um 10 Uhr und endet zirka um 17 Uhr. Weiter eInformationen bei Schwester Judith, Tel. (0 79 61) 56 78 66. SP weiter
  • 179 Leser
KRIPPENFEIER / Blasiuskirche Westerhofen

Für Jung und Alt

Wieder war die Blasiuskirche in Westerhofen am Heiligen Abend bei der Krippenfeier voll besetzt. Schon seit vielen Jahren wird diese Krippenfeier gemeinsam von Jung und Alt gefeiert - und alle machen mit. weiter
  • 103 Leser
ÜBER DEN TAG HINAUS

Gedanken zum Jahreswechsel

"Wirklich schon wieder ein Jahr?", singt Reinhard Mey und trifft mit dem Text unsere Gedanken in diesen Tagen: "Ist das schon so lange her? Wirklich schon wieder ein Jahr? Noch weht mir der Wind von der See her entgegen, noch find ich Sand in meinen Hosenumschlägen, und Dünengras in meinem Haar, spür auf meinen Lippen das Meer; wirklich schon wieder weiter
  • 135 Leser

Gemeiner Überfall

Den Schreck ihres Lebens hat eine 73jährige hinter sich. Zwei Einbrecher waren in das Haus der Frau eingedrungen und hatten das Gebäude nach Bargeld durchsucht. Als sie nichts fanden, weckten sie die Rentnerin und schlugen brutal auf das Opfer ein. Danach flüchtete das Duo mit mehreren hundert Euro. Von ihnen fehlt jede Spur. weiter
  • 171 Leser

Gewinne beim Sanitätshaus Schad

Zum 40. Firmenjubiläum führte das Aalener Sanitätshaus Schad ein Weihnachtsgewinnspiel durch. Mehr als 30 Mitarbeiter beschäftigt das Familienunternehmen derzeit im Haupthaus in Aalen, den Filialen in Bopfingen und Ellwangen und im Venencenter Aalen. Bei einer kleinen Feier überreichte Seniorchefin Sigrid Weyda (rechts) allen Gewinnern attraktive Preise. weiter
  • 107 Leser
AUSSTELLUNG / "Holy Walls" auf Schloss Honhardt

Heilige im Alltag

Bilder von Heiligen sind seit zwei Jahren Thema des Fotografen Christoph Friedrich. In Kombination mit "alltäglichen" Wandstrukturen sind sie als "Holy Walls" derzeit in Schloss Honhardt zu sehen. Nächstes Jahr soll es dort ein entsprechendes Projekt mit Objekten aus der Region geben. weiter
  • 111 Leser

Heim in Katmandu

Das Ziel meiner Reise war ein Waisenhaus des Aalener Govinda-Entwicklungshilfevereins e. V. Informationen darüber gibt es im Internet unter "www.waisenkind.de" oder unter der Telefonnummer: (0 73 61) 37 50 79. weiter
  • 233 Leser

In Fachsenfeld

Es war ein Irrtum: Nicht in Dewangen, sondern in Fachsenfeld findet der Jahresabschluss-Gottesdienst (mit Abendmahl) der ev. Kirchengemeinde statt, den Pfarrer Gokenbach heute um 17 Uhr gestaltet. weiter
  • 160 Leser

Info für Diabetiker

Die Adler-Apotheke veranstaltet Diabetesaktionstage am 14. und 16. Mai in Zusammenarbeit mit der Diabetikerselbsthilfegruppe Ellwangen. Am 14. Mai findet ein Vortrag zum Thema Blutzuckerselbstkontrolle bei Diabetes mellitus um 18.30 Uhr im Gasthaus "Linde" in Rotenbach statt. Am 16. Mai können von 8 bis 12.30 Uhr in der Adler-Apotheke unter anderem weiter
SENIORENWEIHNACHT DORFMERKINGEN

Intakte Gemeinschaft

Musikalisch stimmte das Akkordeonensemble des Akkordeonorchesters unter Leitung von Roland Mettmann und Vorsitzender Margarethe Grandy mit stimmungsvollen Weisen in die Feier für die älteren Mitbürger Dorfmerkingens ein. weiter
  • 111 Leser

Januar

3.: Mit der großen Turngala des Schwäbischen und Badischen Turnerbundes wird in der Greuthalle mit Weltklasseathleten ein erstes Highlight für das neue Jahr gesetzt. 8.: Die Planfeststellung für den vierspurigen Ausbau der B 29 zwischen Aalen und Essingen wird beschlossen. Eine zeitliche Fixierung für das 19-Millionen-Projekt gibt es jedoch noch nicht. weiter
  • 160 Leser

Januar

2. Januar: Für Chaos sorgt das neu eingeführte Dosenpfand. 13. Januar: Zum Weltkulturerbe soll der Limes gemäß eines Antrages in Berlin erklärt werden und damit Schwäbisch Gmünd Standortvorteile verschaffen. Denn hier war der Schnittpunkt des römischen Grenzwalls. 13. Januar: Der Startschuss für die Bauarbeiten einer neuen Apotheke in der Heubacher weiter
  • 227 Leser

Juli

1.: Nach dem heißen Juni wird auch der gesamte Juli von einer nie dagewesenen Hitzewelle mit einhergehender Trockenperiode bestimmt. 8.: Die Waldhausener Bürgerinitiative bewirkt beim Petitionsausschuss des Landtages einen vorläufigen Stopp der geplanten Windkraftanlage. 9.: Der Limes Golfclub Aalen startet eine großangelegte Werbekampagne für eine weiter

Juli

1. Juli: Schwäbisch Gmünd wird Firmensitz der Ricardo Deutschland GmbH. Die englische Ingenieurgesellschaft der Automobilindustrie übernimmt über ihre deutsche Tochter den Gmünder Firmenverbund Prototechnik + IFT GmbH auf dem Gügling. So soll die Mitarbeiterzahl in den kommenden drei Jahren von 280 auf 500 erhöht werden. Und auch in Mutlangen freuen weiter
  • 205 Leser
DORFFEIER SCHWEINDORF / Begegnung von Alt und Jung

Junge Schar singt gut

Die Ortschaftsverwaltung Schweindorf und die Evangelische Kirchengemeinde luden für ein paar frohe und nette Stunden in die geschmückte Bonhoeffer-Halle ein. weiter

Juni

3.: Mit einer Unterschriften-Aktion protestieren fast alle Grundstücksbesitzer gegen die Ausweisung des Wellands als Landschaftsschutzgebiet. 10.: Beim Grönemeyer-Open-Air erlebt das Waldstadion mit über 28 000 begeisterten Besuchern seine Feuertaufe. Der Stadion-Rasen wird anschließend - wie vorgesehen - ersetzt. 13.: Ein Wetter wie in den Subtropen. weiter
  • 161 Leser

Kinderweihnachtswunsch-Aktion im E-Center

Strahlende Gesichter gab es, als E-Center-Geschäftsführer Günther Wagner Playmobil, Barbie-Puppe, Feuerwehrauto und Spielespaß jetzt an die zehn Jungen und Mädchen im Einkaufszentrum überreichte, die an der Kinderweihnachtswunsch-Aktion teilnahmen. Die Gewinner sind: Alexander Obholz, Sara Börner, Philipp Bolsinger, Stefanie Bandel, Jenny Granßler, weiter
  • 241 Leser

Klassik und Lieder in der Magdalenenkirche

Die evangelische Kirchengemeinde veranstaltet am kommenden Sonntagabend in der Magdalenenkirche ein Konzert, das es in dieser Weise in der Region noch nicht gegeben hat: Musikalisch soll eine Brücke zwischen "leichter" und schwerer" Musik geschlagen werden. Gleichzeitig gehören die Mitwirkenden verschiedenen Generationen an. Am Sonntag, 4. Januar, spielen weiter
  • 205 Leser

Kriegsveteran Mahringer geehrt

Vorsitzender Paul Grundler überbrachte jüngst eine hohe Auszeichnung des Soldaten- und Heimatvereins Dorfmerkingen an Anton Mahringer in Dossingen für dessen 50-jährige Mitgliedschaft. Der im 89. Lebensjahr stehende Jubilar ist nicht mehr so mobil, als dass er an Veranstaltungen teilnehmen könnte. Anton Mahringer ist der einzige noch lebende Bewohner weiter

Mai

3.: Eine Aalener Delegation mit Vertretern der regionalen Wirtschaftsverbände knüpft in der türkischen Partnerstadt Antakya wichtige Kontakte. 7.: Die Stadt will 4,5 Millionen Euro pro Jahr sparen. Darüber hat OB Pfeifle im Ältestenrat Einigkeit erzielt und danach stimmt dem auch der Gemeinderat zu. In vielen Bereichen müssen Abstriche hingenommen werden. weiter
  • 118 Leser

Max Schips

Bei guter Gesundheit feierte in Hohenberg Max Schips seinen 70. Geburtstag. Der Jubilar wurde 1933 in Hohenberg geboren, arbeitete bei der Firma Rettenmaier in der Holzmühle, beim Forstamt Hohenberg und bis 1993 bei der Standortverwaltung in Ellwangen. Im Kreise seiner Familie, seiner Verwandten, Freunde und Nachbarn und der Samstagskeglergruppe wurde weiter
  • 184 Leser
HANDELS- UND GEWERBEVEREIN / 4. Leistungsschau

Mehr Aussteller als jemals zuvor

Seine vierte Leistungsschau veranstaltete über das vergangene Wochenende der Handels- und Gewerbeverein Rosenberg in der Virngrundhalle und auf dem Außengelände, wo die Aussteller an beiden Tagen einen großen Besucherstrom erlebten. weiter
  • 118 Leser

Mission in Uganda

Der Erlös des Diavortrages geht komplett an das Werk von Helene Dingler vom Seegartenhof in Königsbronn. Helene Dingler schickt in regelmäßigen Abständen Päckchen mit Hilfsgütern an eine Missionsstation in Kitgum (Uganda), die von Comboni-Pater Josef Gerner geleitet wird. weiter
  • 222 Leser
MAIBAUMFREUNDE UNTERSCHNEIDHEIM / Theaterpremiere

Mit allen Details

Seit einigen Jahren schon unterhalten die Maibaumfreunde aus Unterschneidheim über die Weihnachtstage mit einem Theaterstück. Diesmal stand der schwäbische Schwank in drei Akten "Da wird ja der Fisch in dr Pfanne verrückt" von Ulla Kling auf dem Programm. Das Publikum war begeistert weiter
  • 156 Leser

Mit dem Auto nach Nepal

Eine abenteuerliche Reise mit Überra- schungen: 20 000 Kilometer über den Peloponnes, die Schwarzmeerküste, das kaukasische Gebirge und iranische Wüsten bis in den Himalaya.
Eine abenteuerliche Reise mit Überra- schungen: 20 000 Kilometer über den Peloponnes, die Schwarzmeerküste, das kaukasische Gebirge und iranische Wüsten bis in den Himalaya. weiter

Mitglieder des Liederkranz geehrt

Bei der Weihnachtsfeier des Liederkranz Unterschneidheim wurden auch einige verdiente Mitglieder geehrt. die Vorstandschaft dankte ihnen für ihr Engagement. Bereits seit fünf Jahren ist Thomas Weick der Kassenwart, Anton Michel ist seit 15 Jahren aktiver Sänger und seit vielen Jahren auch Mitglied im Festausschuss. Eugen Stark ist seit 20 Jahren Fahnenträger. weiter

März

1. Nach Kritik vieler Besucher der Ostalb-Klinik sollen die Parkgebühren im neuen Parkhaus nochmals auf den Prüfstand. 7. RUD verlagert Produktionsteile nach China aus und baut in Unterkochen 180 Stellen ab. 14. Rund 2300 freiwillige Helfer aus vielen Vereinen haben sich im Kampf um die wilde Müllablagerung für die große Stadtputzete angemeldet. 18. weiter
  • 213 Leser

März

1. März: 30 Jahre lang mussten die Gmünder schweigen, jetzt endlich sind ihnen wahre Worte gegen die Stadtoberen vergönnt: Der Narrenspiegel lebt wieder auf. 3. März: Enttäuschte Bürgerinitiative: Techniker beginnen mit der Montage von Vodafone-Antennen auf dem Gögginger Wasserturm. 12. März: Bargau soll vom Durchgangsverkehr befreit werden. Der Gmünder weiter
  • 222 Leser

Neujahrs-Klassik

Musik der Wiener Klassik und der nordischen Romantik erklingt beim Konzert zum Neuen Jahr am Freitag, 9 Januar, um 20 Uhr im Schwäbisch Gmünder Stadtgarten. Die Sinfonietta Köln, eines der besten Kammerorchester Deutschlands, spielt zum Auftakt die Mailänder Sinfonie, die der 16-jährige Mozart während seiner dritten Italienreise komponiert hat. Solistin weiter

Neujahrskonzert der Stadtkapelle Lauchheim

Unter der Leitung von Jürgen Schenk geben Musikverein, Jugendspielkreis und Stadtkapelle Lauchheim am morgigen Donnerstag, 1. Januar 2004, ihr traditionelles Neujahrskonzert und versprechen hierfür ein "brillantes Programm". Beginn ist um 19 Uhr in der SVL-Halle. Nach dem Konzert, in dessen Rahmen Bürgermeister Werner Kowarsch auch seine Neujahrsansprache weiter
  • 304 Leser

November

3.: Mit einem ökumenischen Gottesdienst in der Marienkirche wird eine Bibelausstellung eröffnet, die im Rathaus 5000 Besucher anlockt. 10.: Die Einzelhändler sind überwältigt vom Erfolg des verkaufsoffenen Sonntags, bei dem sich die City als Besuchermagnet erweist. Und um Mitternacht herrscht in den Buchhandlungen Partystimmung bei der Premiere des weiter
  • 121 Leser

November

3. November: Am Fuße des Rosensteins wird ein junger Mann tot aufgefunden. Wie die Obduktion ergibt, ist er ohne Fremdverschulden abgestürzt. Ein weiterer Mann kommt ums Leben, als er zwischen Mögglingen und Essingen von einem Regionalzug überfahren wird. 8. November: Das Sägewerk Werner Frank im Ruppertshofener Ortsteil Hönig ist in einer Finanzkrise weiter
  • 213 Leser

Oktober

2.: Die lang anhaltende Hitze im Sommer macht Bäumen und Pflanzen sehr zu schaffen. Viele Bäume haben dadurch ihr Wachstum früh eingestellt. 4.: Die Unstimmigkeiten zwischen dem kath. Pfarrer und seinem Kirchengemeinderat in Wasseralfingen ziehen Kreise. Zur angesetzten Gemeindeversammlung treten aber die Rätinnen und Räte nicht an. 8.: Das Land kürzt weiter
  • 131 Leser

Oktober

1. Oktober: Auf immer häufigere unschöne Anblicke in Gmünd reagiert die Stadtverwaltung mit verschärften Auflagen für die Altpapier sammelnden Vereine und mit Bußgeld für jene, die ihren gelben Sack zu früh raus stellen. 10. Oktober: Wende im Streit um das Aldi-Logistikzentrum: Nachdem Aldi mit seinen Bauplänen in Bettringen auf großen Protest und schleppende weiter
  • 198 Leser
STREET-MEETING / Die "Wild Tigers" legten los

Prima Stimmung

Zwischen Bahngleis und Beton hat der "MC Wild Tigers Ellwangen" seine Zelte aufgeschlagen: Motorradfreaks aus der Region versammelten sich zu einem "Street Meeting" in der Bahnhofsstraße. weiter
  • 214 Leser
DÜRR UND FEIL GMBH / Betriebsversammlung und Jubilarehrung

Schwarze Zahlen

Bei der Betriebsversammlung der Firma Dürr & Feil GmbH im Haus Schönenberg waren auch Landrat Klaus Pavel und Oberbürgermeister Karl Hilsenbek. weiter
  • 240 Leser
LANDESVERMESSUNGSAMT / Neue "Freizeitkarte 522 Aalen Härtsfeld" ist da

Schwäbische Alb jetzt komplett erfasst

Das Landesvermessungsamt Baden-Württemberg arbeitet an einem neuen Freizeitkartenwerk fürs Ländle. Das jetzt erschienene Segment "Aalen-Härtsfeld" schließt die letzte Lücke im Bereich der Schwäbischen Alb. weiter
  • 197 Leser

Senioren und Schülern basteln gemeinsam

Werkstufenschüler der Jagsttalschule verbrachten einen Vormittag im Altenpflegeheim Waldkrankenhaus Dalkingen, um mit den Bewohnern Weihnachtsschmuck herzustellen. Sowohl Schüler als auch Senioren beteiligten sich mit Freude und Stolz am Bastelvormittag. weiter
  • 242 Leser

September

4. September: Der Gmünder Parlermarkt erscheint nach einer Sanierung pünktlich zum 20. Geburtstag des Einkaufszentrums in neuem Glanz. 7. September: Carolin Arnold aus Böbingen zieht in die "Fame Academy" in Köln ein und kämpft bei der gleichnamigen Fernsehsendung knapp drei Monate lang gegen 16 Mitstudenten. Gemeinsam mit fünf anderen setzt sie sich weiter
  • 191 Leser

September

2.: Hundert Leute des Bündnisses für Frieden bilden am Marktbrunnen am Antikriegstag eine Mahnwache, 3.: Vier Tage lang geht's auf dem Spritzenhausplatz rund. Der Anlass: die Neugestaltung des Platzes hat sich zum 20. Mal gejährt. 8.: Der bislang irrirtierende Burgstallkreisel wird nach der Neugestaltung dem Verkehr übergeben. Jetzt dreht sich alles weiter
  • 191 Leser

Signalwaffen sind tabu

Die Polizei weist kurz vor dem Jahreswechsel noch einmal auf das neue Waffengesetz hin, das am 1. April diesen Jahres in Kraft getreten ist. Seitdem ist das Schießen mit Signalwaffen, auch zu Silvester, verboten. Wer solche Waffen benutzt ohne im Besitz eines Kleinen Waffenscheins zu sein, begeht eine Straftat. weiter
  • 200 Leser

Skischule im Gebirge

Auf Grund des Schneemangels im heimischen Gelände, verlegt die Ellwanger Skischule ihre ersten und weiteren Aktivitäten am Samstag, 3. Januar, und Montag, 5. Januar, in die nahen Berge des Allgäus oder Österreichs (Lermoos). Anmeldungen zur Fahrt am 3.Januar ist kurzfristig bei den Meldestellen der Skischule, sowie übers Internet oder per Telefon (07961) weiter
  • 126 Leser

Sternenlichter für Senioren beim DRK

Kindergartenkinder überraschten die Seniorinnen und Senioren der DRK-Tagespflege bei der Weihnachtsfeier. Groß war die Freude, als die Kleinen des Kindergartens St. Josef von der Salvatorgemeinde die Adventsfeier der DRK-Tagespflege besuchten und die Gäste mit Liedern und selbst gebastelten Sternenlichtern überraschten. Seit über acht Jahren halten weiter
  • 163 Leser
DEUTSCHER ALPENVEREIN OBERKOCHEN / 499 Mitglieder

Strom für die Hütte

Die Oberkochener Sektion des Deutschen Alpenvereins hielt ihre Jahreshauptversammlung ab. Die Sektion hat Ende 2003 insgesamt 499 Mitglieder, die allerdings nur zum Teil auf der Schwäbischen Alb wohnen. weiter
  • 192 Leser

Stutenuntersuchung

Die nächste Stutenuntersuchung durch den Pferdegesundheitsdienst findet morgen am Dienstag ab 10 Uhr auf der Beschälplatte in Rindelbach statt. Anmeldung an die Geschäftsstelle des Pferdezuchtvereins, Tel. (0 79 61) 73 49 oder (01 71) 5 37 68 92, oder an die Beschälplatte, Tel. (0 79 61) 72 72. SP weiter
  • 269 Leser

Tanz-Feuerwerk

Die Tanz-Show "Fire of Dance" zeigt am kommenden Mittwoch, 7. Januar, ab 20 Uhr in der Aalener Stadthalle tänzerische Highlights im Stil von Shows wie "Riverdance" oder "Lord of the Dance". Karten in Aalen bei Günthers Plattenladen, dem RMS Reisebüro (Tel. 07361/6735) und der Tourist Information, in Gmünd bei i-Punkt am Markt. weiter
  • 158 Leser

Theater-Päuschen

SCHAUFENSTER
Nach der bereits ausverkauften Silvester-Showtime-Party im Wi.Z legt die Theatermannschaft ab morgen eine Verschnaufpause ein. Ab dem 7. Januar ist das Theater wieder erreichbar. Gleiches gilt für die Theaterkasse auf StockZwo im Alten Rathaus. Öffentlich sichtbar ist das Ensemble wieder am 8. und 9. Januar. Dann steht jeweils um 20 Uhr "Tarelkins Tod" weiter

VR-Gewinnsparen

Beim Gewinnsparen der VR-Bank Ellwangen wurde im Mai die Los-Nummer 1575 für den 1000 Euro-Gewinn ausgelost. Die Nummern 609, 629, 690, 886, 1005, 1104, 1597, 1614 und 1794 stehen für jeweils 100 Euro. Je fünf Euro gibt's für die Endnummern 01, 16, 18, 26, 33, 52, 65 und 81. (Alle Angaben ohne Gewähr!) SP weiter
  • 254 Leser

Wann oiner a ehrlichs Gsicht hot

BREZGA-BLASE
Zerscht hanne bloß an schweizerische Franka-Schei umtauscha wölla. Do muaß ma bei dr Kreissparkass an da Sorta-Schalter. Weil des Gschäft so schnell ganga isch, han e den Herra gfrogt, ob i mit meiner Scheck-Karte au a Bargeld bei ihm kriaga könnt. Des hot 'r no schnell rauszählt ghet. No isch'm aber eigfalla, dass i mi ausweise müaßt. Sei Vorgänger weiter
  • 178 Leser
ADVENT DER GUTEN TAT

Wir sagen Danke

Danke sagen wir: Rainer Beroth, AA; Doris Kwoka, AA; Gabriele Wettemann, AA; Karin Cerny, AA; Elisabeth Spörl, AA; Gerhard Stahl, AA; Siglinde Schwab, AA; Anton Graber, AA; Klaus und Anneliese Teufel, AA; Heike Schmidt, AA; Josef Hyneck, AA; Ursula Hanke-Grimm, AA; Heinrich Schabert, AA; Ilse Werner, AA; Attenberger GmbH, AA; Christ und Doris Grupp, weiter

Regionalsport (9)

RINGEN / Bundesliga - Halbfinal-Rückkampf

Countdown läuft

Am Samstag, 19.30 Uhr, treffen die beiden alten Kontrahenten KSV Germania Aalen und der KSV Köllerbach in der Greuthalle aufeinander. weiter
  • 157 Leser
TENNIS / Jakob Novotny gewinnt beim "11. Tennis-Jugendcup" im Aalener "Vita-sports"

Husarenritt der Geschwister Bereit

Bezirksvorsitzender Volkmar Esser brachte bei der Siegerehrung gestern Abend in der "Vita-sports-Halle" das viertätige ranglistenoffene Jugendturnier auf einen Nenner: "Wir haben erstklassige Spiele mit bester Werbung für den Tennissport erlebt." weiter
  • 172 Leser
HALLENFUSSBALL / B-Junioren zum Auftakt

Jagd auf Favoriten

"Fußball total" gibt es am kommenden Wochenende im Rahmen der Turnierserie der DJK Wasseralfingen. Die B-Jugend macht am Samstag ab 9 Uhr den Anfang. weiter
  • 156 Leser
TIPP-KICK

Kantersieg

Auch im zweiten Heimspiel blieb die 1. Mannschaft des PWR 78 Wasseralfingen erfolgreich. Mit einem 26:6-Kantersieg konnte auch der zweite Liga-Neuling aus Göppingen deutlich bezwungen werden. Die Fortunen waren nie in der Lage, die PWR'ler in Gefahr zu bringen. Einzig der Ex-Wasseralfinger Jürgen Hees konnte einen doppelten Punktgewinn für seine Mannschaft weiter
TURNEN / 2000 Sportler im Oktober zu Gast

Keine Verschnaufpause

Wenn die Turngala zu Ende ist, beginnen für die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach sofort die Vorbereitungen auf eine weitere sportliche Großveranstaltung. weiter
  • 226 Leser
TURNEN / STB-Turngala in der Greuthalle in Aalen am 7. Januar 2004

Routiniert zum Highlight

Für die TSG Hofherrnweiler ist die Ausrichtung von Großveranstaltungen nichts Neues und doch immer wieder eine erneute Herausforderung. Dies gilt auch für die am 7. Januar in der Aalener Greuthalle stattfindende Turngala des Schwäbischen Turnerbunds. weiter
  • 178 Leser
LEICHTATHLETIK

Silvesterlauf

Die Eintracht Staufen veranstaltet zum achten Mal einen Silvesterlauf. Der Start erfolgt am 31. Dezember um 11 Uhr beim Clubheim in Staufen. Gelaufen werden Strecken über sechs und zehn Kilometer. Anmeldungen sind direkt über www.eintracht-staufen.de oder per Fax unter (0 90 77)91 991 unter Angabe von Adresse, Geburtsjahr, Geschlecht, der Strecke und weiter
KUNSTTURNEN / Dreiländerwettkampf in Gmünd

Test für Athen

Die Generalprobe für die olympischen Sommerspiele in Athen 2004 ist in der Gmünder Großsporthalle. Die besten Kunstturner aus Deutschland, Rumänien und Japan treten am 17. Juli in einem Dreiländerwettkampf gegeneinander an. weiter
  • 222 Leser
FUSSBALL / Jugendturnier

Zahlreiche Sieger

Die große Turnierwoche des Jugendfußballs, veranstaltet vom FV 08 Unterkochen, hat seine ersten Sieger gefunden. Am 2. Januar geht's weiter. weiter
  • 170 Leser