Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 14. Januar 2004

anzeigen

Regional (62)

Folgende Teilnehmer der VR-Bank Aalen haben bei der 37. Auslosung des GewinnSparvereins der Volksbanken und Raiffeisenbanken in Württemberg gewonnen: 5 Euro: Endnummer 02, 04. 08, 20, 28, 45, 46, 71, 91. 100 Euro: Losnummer 293, 919, 1705, 4219, 5117, 7145, 8010, 8835, 9033, 10068, 13097, 13235. Hauptgewinn VW Golf: Losnummer 13174. Marionettentheater weiter
  • 142 Leser
Vermutlich beim Rückwärtsfahren oder Rangieren beschädigte ein Fahrzeug-Lenker am Montag zwischen 6.15 Uhr und 15 Uhr einen in der Hofherrnstraße in Aalen neben der Zufahrt zum Neukauf stehenden Lichtmasten. Dabei entstand ein Fremdschaden von circa 2500 Euro. Gesucht wird ein weißes Fahrzeug, möglicherweise ein Lkw. Hinweise werden vom Polizeirevier weiter
  • 176 Leser

"Bäumle" Wasseralfingen spendet 1000 Euro

Einen Scheck über 1000 Euro konnte die Inhaberin der Wasseralfinger Gaststätte "Bäumle", Marita Vaas, dem an Leukämie erkrankten Bopfinger Schüler Thomas Mährle überreichen. Dank einer Tombola war es zu der Spende gekommen, wobei die Aktion auch durch den "MC Immer zu" tatkräftig unterstützt wurde. Marita Vaas und die Vertreterinnen des "MC Immer zu" weiter
  • 214 Leser
UNWETTER / Sturm kam glücklicherweise nicht an Orkan "Lothar" heran

"Gerda" verwüstete auch den Töpfermarkt

Seit am 1. Weihnachtsfeiertag 1999 Orkan "Lothar" heftige Verwüstungen angerichtet hat, scheint man in der Bewertung von Sturmstärken etwas gelassener, weil abgebrühter zu sein. So lauten auch die Kommentare zu Sturmtief "Gerda" in der Nacht auf Dienstag fast übereinstimmend: "Halb so wild." weiter

"Veronica der Lenz ist da"

Am Freitag, 6. Februar, 20 Uhr, gastiert die Komödie am Kurfürstendamm Berlin im Rahmen des Theaterringprogramms in der Aalener Stadthalle. Sie präsentiert Gottfried Greiffenhangens Stück über die Geschichte des legendären Sextetts der 20er bis 30er Jahre, die "Comedian Harmonists". Vorverkauf beim Touristik-Service Aalen, Telefon (07361)522359. weiter
  • 142 Leser
HOCKEY KIDS / Ausflug

"Zirkus" zum Jahresabschluss

Die Hockey-Kids des HC Suebia Aalen haben im Rahmen ihrer Jahresabschlussfeier eine Vorstellung des "Zirkus Sardam" im Theater der Stadt Aalen besucht. Nach dem Theaterstück konnten die Mädchen und Jungen die Kulissen in einer Führung bestaunen. Während Weihnachtslieder gesungen wurden, kam dann der Nikolaus und brachte den jungen Hockeyspielern kleine weiter
  • 135 Leser

24 Sternsinger in Waldhausen

Zwei Tage lang waren 24 Sternsinger in Waldhausen und Teilorten unterwegs. Dabei sammelten sie für die Aktion der Mission "Kinder bauen Brücken" und kamen dabei auf stolze 4000 Euro. Mit auf dem Bild: Pfarrer Stefan Zielenbach. weiter
  • 292 Leser
GANZTAGSSCHULEN / Fördermittel des Bundes fließen ins Land

Aalen und Gmünd profitieren

55,6 Millionen Euro fließen aus dem Ganztagsschulprogramm der Bundesregierung nach Baden-Württemberg. Davon profitieren auch Gmünd und Aalen, wie die SPD-Landtagsabgeordneten Ulla Haußmann und Mario Capezutto mitteilen. weiter
GRIPPEWELLE / Noch kann man sich impfen lassen

Angst vorm Fujian-Virus

Im Jahr 2002 haben mehr Menschen durch die Grippe ihr Leben verloren als bei Autounfällen. Und auch in diesem Jahr werden wieder Tausende der Influenza zum Opfer fallen. Dabei kann man sich leicht schützen. Grippeimpfung heißt das Zauberwort. Und Experten sind überzeugt: Diese Vorsorge ist auch jetzt noch sinnvoll. weiter
  • 146 Leser
GEMEINDERAT / Haushaltsentwurf in Kirchheim verabschiedet

Ausgeglichener Haushalt

Breiten Raum hat bei der ersten Gemeinderatssitzung im neuen Jahr die Vorstellung des Haushaltsentwurfes 2004 eingenommen. Kirchheims Bürgermeister Willi Feige sprach von einem ausgeglichenen Haushalt, der durch die konsequente Fortführung der Sparpolitik im Verwaltungshaushalt ermöglicht werde. weiter
  • 165 Leser

Autorin Kerner liest aus "Blueprint"

Die Stadtbibliothek und die Frauenbeauftragte der Stadt Aalen veranstalten am Montag, 19. Januar, um 19 Uhr, in der Stadtbibliothek eine Lesung mit der Autorin Charlotte Kerner zu ihrem Buch "Blueprint - Blaupause", ein Roman über das Klonen. "Blueprint" erzählt die Geschichte eines solchen Klons. Die hochbegabte Komponistin Iris Sellin ist unheilbar weiter
  • 120 Leser

Beschäftigung mit Senioren

Beschäftigung mit Bewohnern des Samariterstifts war das Thema dieser Gruppe; Bastelarbeiten, Kims und Gespräche fanden im Seniorenheim statt. Ein Interview mit der Pflegedienstleiterin war Teil der Präsentation. weiter
  • 5383 Leser
KALTER MARKT 2004 / In den Wirtschaften wird gefeiert

Bis sechs Uhr früh

Zum Kalten Markt treffen sich die Menschen nicht nur auf dem Schießwasen und in den Straßen. Wir schauten am Montagabend in die Wirtschaften. weiter
  • 207 Leser

Bommels verrückte Heimkehr

An diesem Wochenende ist es wieder soweit: Im urigen "Löwensaal" in Neubronn wird Theater gespielt. Aufgeführt wird der ländliche Schwank "Bommels verrückte Heimkehr" durch den MGV Neubronn. Die Vorstellungen finden statt am Freitag und Samstag, 16. und 17. Januar um 19 Uhr sowie am Sonntag, 18. Januar, um 17 Uhr. bd weiter
  • 236 Leser
LITERATUR / Vom 21. bis 30. Januar Fellbacher Literaturtage zum Mörike-Jahr

Brigitte Kronauer erhält den Mörike-Preis

Eduard Mörike wird 200. Sein runder Geburtstag am 8. September 2004 ist Anlass genug, um den bedeutenden Dichter ein ganzes Jahr lang ausführlich zu würdigen. Den Beginn des landesweiten Dichter-Jubiläums, das KulturRegion Stuttgart und Landesstiftung Baden-Württemberg gemeinsam feiern, markiert die Verleihung des renommierten Mörike-Preises der Stadt weiter
FLUGZEUGABSTURZ / Suche nach Wrackteilen dauert noch an, vier tote Insassen bestätigt

Die Absturzursache ist weiterhin ungeklärt

Beim Absturz der Piper 34, die am Montag Morgen in Elchingen gestartet war und kurz vor dem Zielflughafen Zilina in der Slowakei zerschellt ist, kamen alle vier Insassen ums Leben. Das hat gestern die Polizeidirektion Aalen bestätigt. weiter
  • 174 Leser

Diplomanden-Vorträge an der Fachhochschule

Vom 26. bis 28. Januar referieren die Diplomanden des Studiengangs Wirtschaftsingenieurwesen an der FH über ihre Arbeiten. Veranstaltungsprogramme liegen in der FH in der Heinrich-Rieger-Straße aus oder gibt es im Internet unter www.wiw.fh-aalen.de. weiter
  • 262 Leser
LANDESGESCHICHTE / 36 Reichsstädte des Südwestens auf 264 Seiten

Einst und Heute Hand in Hand

Reagieren die Verlage auf die Ausdünnung der kulturellen Landschaft durch die vom Sparzwang geführte öffentliche Hand mit einer zunehmenden Rückbesinnung auf die historischen Wurzeln des deutschen Südwestens? Historische Themen jedenfalls haben in der Belletristik und im Sachbuchbereich Konjunktur. Zwischen zwei Buchdeckeln finden sich jetzt reichhaltige weiter
  • 107 Leser

Erstes Konzert

Sein erstes Konzert in diesem noch jungen Jahr gibt der Gmünder Pianist Michael Nuber am kommenden Sonntag um 19 Uhr im Gemeindezentrum Brücke in Schwäbisch Gmünd-West. Nuber interpretiert dabei Kompositionen einiger seiner romantischen Lieblingskomponisten wie Chopin, Liszt und Skrjabin. Hauptwerke des Abends sind das Scherzo b-moll von Chopin und weiter

Ex-Minister spricht in der Stadthalle

Heute wird in der Ellwanger Stadthalle der ehemalige SPD-Bundeslandwirtschaftsminister Karl-Heinz Funke bei der Bauernkundgebung zum Kalten Markt erwartet. Er spricht zu dem Thema "Welche Chancen hat die Landwirtschaft in Deutschland". Parallel findet ein Sondersprechtag der Landwirtschaftlichen Alterskasse, Krankenkasse und Berufsgenossenschaft statt. weiter
  • 147 Leser
REGENFÄLLE / Technik-Messe-Besucher müssen nicht schwimmen

Experte: Jagst überflutet Schießwasen nicht

Der Schießwasen von der Jagst überflutet, und das ausgerechnet am "Kalten Markt": Diese Horrorvision plagte gestern die Verantwortlichen der Stadt und vor allem die Aussteller der Technik-Messe. Gewässer-Fachleute geben sich allerdings optimistisch. weiter
  • 215 Leser

Falsche Namen - so ist's richtig

In die Berichterstattung über den 60. Geburtstag von Dieter Hartmann vom 7. Januar haben sich mehrere Fehler eingeschlichen. Zum einen wurde aus dem Jubilar Dieter Hartmann ein Dieter Hermann. Der Dirigent der Sängergruppe Westerhofen muss natürlich auch Karl Kucher heißen und die korrekte Schreibung des Vorsitzenden der Sängergruppe ist Walter Dangelmaier. weiter
  • 111 Leser

Familien-Skiausfahrt

Der SC-Braunenberg veranstaltet am Sonntag, 25. Januar, eine Familien-Ski- und Snowboard-Ausfahrt nach Oberstdorf/ Fellhorn mit geführter Skiwanderung. Informationen und Anmeldung bei Oliver Zeller, Telefon (07961) 561111. weiter
  • 205 Leser
CHORKONZERT / Liederkranz Unterrombach am Samstag

Faszination Musik

"Faszination Musik" hat der Liederkranz Unterrombach sein traditionelles Konzert zum Jahresanfang in der Stadthalle überschrieben. "Romantisch, rhythmisch und beschwingt" gebunden ist der Melodienstrauß, den die Chöre kommenden Samstag, 20 Uhr, überreichen wollen. weiter
  • 209 Leser
POLIZEI-NEUBAU

Finanzminister vertröstet

Die SPD-Landtagsabgeordnete Ulla Haußmann richtete jetzt bezüglich der Realisierung eines Polizeirevier-Neubaus in Ellwangen eine Frage an das Finanzminsterium. Die Anwort bestand aus einem "Ja, aber..." weiter
  • 106 Leser
SAMARITERSTIFT / Empfang im evangelischen Gemeindehaus

Genuss statt Reden

Statt langer Vorträge jede Menge Köstlichkeiten - unter diesem Zeichen stand der Neujahrsempfang des Samariterstiftes Aalen im Evangelischen Gemeindehaus. weiter
  • 204 Leser
KALTER MARKT 2004 / Ellwanger Technik-Messe auf dem Schießwasen gut frequentiert

Gut behütet: Die Aussteller im Messezelt

Seit es die beheizten Messezelte auf dem Schießwasen gibt, erlebt die Technikmesse einen immer besseren Zuspruch. Der gestrige Sturm und das Regenwetter kommen den Veranstaltern entgegen. weiter
  • 123 Leser

Hauskrankenpflege

Die Katholische Sozialstation Ellwangen und die AOK Ostalb bieten im Jeningenheim ab 19. Januar einen Hauskrankenpflegekurs an. Anmeldung unter Telefon (07961) 7790 oder (07361) 584154. weiter
  • 151 Leser

Hexentum

In einem gruselig, schaurig gestalteten Raum berichteten die Schüler über historische und mystische Details, von guten und bösen "Geistern". weiter
  • 6270 Leser

Ingo Börchers

SCHAUFENSTER
Der Kabarettist Ingo Börchers gastiert morgen, Donnerstag, 20.30 Uhr, im Café Spielplatz in Schwäbisch Gmünd. "Newspeak" ist in Orwells Roman "1984" die Sprache des "Big Brother", der in seinem totalitären Staat durch geschickte Sprachmanipulation das Ende der Gedankenfreiheit herbeigeführt hat. "Newspeak" ist auch der Titel eines Programms des Kabarettisten weiter
  • 111 Leser

Istanbul

Geschichte, Kultur und kulinarische Köstlichkeiten präsentierten drei türkische Schüler zusammen mit einem interessierten Mitschüler. weiter
  • 5778 Leser

Italien

Über typische Produkte und die Jahrhunderte alte Handwerkskunst in der "Emilia Romagna", in dem die Neresheimer Partnerstadt Bagnacavallo liegt, referierten die Mädchen. weiter
  • 6094 Leser

Jazzduo

Der Saxophonist Christof Lauer und der Pianist Jens Thomas gastieren kommenden Freitag um 20 Uhr in der Berufsakademie Heidenheim, präsentiert von "Jazz Heidenheim e.V.". Das renommierte Duo stellt dabei seine neue feinsinnige CD "Pure Joy" vor. weiter
  • 142 Leser

Kein Schulnetz ohne Personal

Die Idee, Schulen komplett zu vernetzen, scheint innovativ und zukunftsweisend zu sein. Aber: Wer glaubt, ein Schulnetz ohne entsprechendes Fachpersonal betreiben zu können, der irrt gründlich. Die Politik ist leider immer wieder der Ansicht, dass reine Sachmittel ausreichen, um Anreize für Neues zu geben. Wann verstehen unsere Politiker eigentlich, weiter
  • 158 Leser
WETTER / Tiefdruckgebiet "Gerda" richtet "nur" Sachschaden an - ein Mensch leicht verletzt

Kocher überschwemmt wieder Hopfenstraße

Windgeschwindigkeiten zwischen 100 und 130 km/h haben in der Nacht zum Dienstag in unserer Region im Wesentlichen Sachschaden angerichtet; ein Mensch wurde durch einen umstürzenden Baum leicht verletzt. So lautet die Bilanz zum Sturmtief "Gerda". Wegen der starken Regenfälle trat allerdings gestern Abend in Aalen der Kocher über die Ufer. weiter
  • 163 Leser

Kurt Pallas 90

Der frühere Rektor Kurt Pallas wird am heutigen Mittwoch 90 Jahre alt. Der Jubilar wurde in Rambow, Pommern, geboren. Nach einer kurzen Tätigkeit als Lehrer wurde er 1937 in den Kriegsdienst einberufen. Dort lernte er seine Frau Ingeborg kennen; beide gerieten in russische Gefangenschaft. Ab 1949 arbeitete Pallas in Baden-Württemberg. In Langenburg weiter
  • 142 Leser
KALTER MARKT 2004 / Miniausgabe der zuchtviehversteigerung: Nur vier Kühe im Angebot

Kürzeste Auktion des Kalten Markts

Nur vier Kühe standen gestern bei der Zuchtviehversteigerung der Rinderunion Baden-Württemberg zum Verkauf. Die Halle beim früheren Bauhof war Anlaufpunkt für viele Schaulustige und auch für Käufer: Alle Tiere wurden an den Mann gebracht. weiter
  • 133 Leser
GEBURTSVORBEREITUNG / Elternschule der Frauenklinik Aalen

Neu Kurse für Bopfingen

Im nächsten Geburtsvorbereitungskurs, der am 25. Februar in der Klinik am Ipf in Bopfingen beginnt, sind noch Plätze frei. Er ist für die Entbindungstermine April/Mai 2004 geeignet und findet immer montags statt. Kursleiterin ist die Hebamme Irmgard Haindl.Rückbildungsgymnastik ist fortlaufend immer freitags 16 Uhr oder 17 Uhr. Ein Babymassage-Kurs weiter
  • 140 Leser
KONZERT / "Neujahrskonzert" mit dem Orchester Szeged in der Stadthalle Aalen

Nichts Neues, aber das frisch

Es gehört mittlerweile zu den Ritualen des Jahreswechsel wie das unverwüstliche "Dinner for one" im Fernsehen: das Neujahrskonzert des Orchesters des Nationaltheaters Szeged aus Ungarn. "Same procedure as every year" hieß es denn auch am Sonntagabend in der allerdings nur mäßig besuchten Stadthalle Aalen. weiter
  • 113 Leser
TOURISMUS / Rechtzeitig zur CMT in Stuttgart präsentiert die Ostalb neue Angebote und zieht Bilanz für 2003

Noch ein grüner Pfad und neue OstalbCard

Silberstreif am Horizont oder sogar schon echte Zuversicht? Über die Nuance waren sich Tourismusmanager Karl Troßbach und Dehoga-Chef Jürgen Mädger nicht einig. Sicher aber waren sich der Fremdenverkehrsexperte und der Vertreter des Hotel-und Gaststättenverbandes: Es wird aufwärts gehen. Zu verlockend sei das Angebot, mit dem sich die Region ab Samstag weiter
  • 113 Leser
KONZERT

Oli Dobisch im Irish Pub

Er erzählt und singt Geschichten, die das Leben schrieb. Und das hat Oli Dobisch, der am Freitag, 16. Januar, 21 Uhr, ins Irish Pub "Finnegans Wake" nach Ellwangen kommt, schon sehr facettenreich genossen. weiter
  • 136 Leser
BUND DER SELBSTÄNDIGEN / Erster Neujahrsempfang in der 150-jährigen Vereinsgeschichte des Aalener Gewerbe- und Handelsvereins

Optimismus und Aufschwung in die Region tragen

Beim ersten Neujahrsempfang des Bunds der Selbständigen standen zwei Themen im Mittelpunkt: das 150-jährige Vereinsbestehen mit einem Festakt im Oktober mit Lothar Späth und die wirtschaftliche Entwicklung hin zu einem Aufbruch. weiter
  • 179 Leser
LEUTE AUS AALEN / Eduard Obermayer, Erna Hielscher, Hans Elsässer und die Gebrüder Zeller

Planetoid nach Aalener benannt

OB Ulrich Pfeifle stürzte sich nicht erst 1986 bei der Eröffnung der Limes-Thermen in voller Kleidung ins Becken. Bereits 1979 sprang er nach der erfolgreichen Bohrung ins heiße Provisorium zusammen mit dem Vater des Thermalbads, Eduard Obermayer, der im letzten Jahr verstorben ist. weiter
  • 183 Leser
LANDGERICHT / Loks und "Steiff"-Tiere geklaut: 15 Monate Haft

Plüschtier-Dieb entlarvt

Ein Hautpartikel an einer Taschenlampe war das wichtigste Indiz und überführte den 39-jährigen Angeklagten schließlich des schweren Diebstahls: Er war in ein Bad Mergentheimer Spielwarengeschäft eingebrochen und hatte dort Modelleisenbahnen und "Steiff"-Plüschtiere im Wert von gut 41 000 Euro erbeutet. weiter
  • 157 Leser

Regionales Bündnis für Arbeit trifft sich

Die erfolgreiche Arbeit des Jugendberufshelfers steht im Mittelpunkt, wenn sich die Mitglieder des Regionalen Bündnisses für Arbeit am Mittwoch, 28. Januar, im evangelischen Gemeindezentrum Wasseralfingen (Bismarckstraße) treffen. Thema auch der regionale Arbeitsmarkt, eine Bilanz des Jahres 2003 sowie Vorstands-und Beiratswahlen. weiter
  • 526 Leser
SANIERUNGSARBEITEN / Große Mängel unter dem Verputz des Parkhauses Reichsstädter Markt verzögern die Arbeiten um Monate

Schlamperei beim Bau kostet jetzt Zeit

Wie einst Christo den Reichstag in Berlin verhüllte, zeigt sich seit Monaten das Parkhaus Reichsstädter Markt in Aalens Innenstadt. Dahinter steckt allerdings keine künstlerische Absicht, sondern dringend notwendige Sanierungsmaßnahmen. Diese dauern nun länger als geplant. weiter
  • 214 Leser
KLINIKUM / Untermarchtaler Orden zieht sich zurück

Schwestern gehen

Die Ordensgemeinschaft der Barmherzigen Schwestern von Untermarchtal e.V. verlässt zum 30. Juni das Margaritenhospital. Dies bestätigte Schwester Marieluise Metzger auf Anfrage dieser Zeitung. Landrat Klaus Pavel und Gmünds Bürgermeister Dr. Joachim Bläse bedauern dies, sehen aber keine Auswirkungen auf die Existenz des Margaritenhospitals. weiter
  • 108 Leser

Schönenberg-Sternsinger: Rekord

Die Schönenberger Sternsinger erzielten ein Rekordsammelergebnis von über 12 600 Euro. Dank der 60 engagierten Jugendlichen sowie der spendenfreudigen 2800 Gemeindemitglieder konnte diese großartige Summe für Kinder in der Dritten Welt gesammelt werden. Vorwiegend Ministranten, aber auch letztjährige und zukünftige Kommunionkinder stellten die einzelnen weiter
  • 113 Leser
CHORKONZERT / Weihnachtskonzert der Concordia Lauchheim

Sieben Chöre in St. Peter und Paul

Die Krippe ist noch aufgebaut und ebenso erinnert weihnachtlicher Schmuck im Chorraum der Pfarrkirche an das Christfest, denn liturgisch endet die Weihnachtszeit erst an Lichtmess (2. Februar). Vor diesem Hintergrund war das weihnachtliche Konzert mit sieben Chören "up to date". Ein Weihnachtsjubel, wie man ihn bislang noch nie in St. Peter- und Paul weiter
  • 159 Leser

Stadtbus boomt

Fast eine Million Fahrgäste zwischen Juni und November 2002: Der Stadtverkehr Heidenheim freut sich nach der Inbetriebnahme des Omnibusbahnhofs an der Marienstraße über 3,2 Prozent mehr Fahrgäste. Das neue Stadtbus-Konzept hat der Nahverkehrsgesellschaft außerdem zu einem satten Umsatzplus von 2,5 Prozent eingebracht. Renner sind die günstigeren Tages-und weiter
  • 167 Leser

Sternsinger in Neunheim

36 Kinder, Jugendliche und Erwachsene haben sich am Dreikönigstag in Neunheim als Sternsinger auf den Weg gemacht, um um Geld für einen guten Zweck zu sammeln. In diesem Jahr wurden 5310 Euro ersungen. Mit dem Geld wird unter anderem das Projekt von Comboni-Bruder Hans Eigner in Nairobi (Kenia) unterstützt. weiter
  • 184 Leser

Sternsinger in Rosenberg

Drei Tage waren die Sternsinger in Rosenberg, umliegenden Höfen und Hummelsweiler unterwegs. Am Ende ihrer Sternsingertour konnten sie eine mehr als positive Bilanz ziehen - insgesamt wurden 4035 Euro gespendet.(Text &Foto: wr) weiter
  • 207 Leser

Unterschneidheimer Sternsinger

Die Sternsinger der katholischen Kirchengemeinde Unterschneidheim gingen in drei Gruppen an vier Tagen von Haus zu Haus und ersangen unter dem Motto "Brücken bauen" Spenden in Höhe von 2405 Euro. weiter
  • 156 Leser
GUTEN MORGEN

Unwetterwarnung?

Gut, man hätte die Warnungen vor dem Sturmtief "Gerda" auch ernst nehmen können. Doch der Besuch beim weit weg wohnenden Freund war schon lange geplant. So weit, so gut. Schon beim Fernsehschauen poltern draußen die Mülltonnen. Um 23 Uhr Aufbruch, ungeduldiges Warten an der Haltestelle: Der Zug kommt nicht. Okay, das kennen wir ja von der Deutschen weiter
  • 140 Leser

US-Leser wählten Zeiss-Mikroskope

Leser des US-amerikanischen Wissenschaftsmagazins "The Scientist" wählten das Laser Scanning Mikroskop LSM 510 META und das Forschungsmikroskop Axioplan 2 imaging zu Geräten des Jahres. Gleich zwei Mikroskope von Carl Zeiss sind damit 2003 unter den Gewinnern des "The Scientist Readers' Choice Award", der vom "Scientist" jedes Jahr für wissenschaftliche weiter
  • 180 Leser
DRK-ORTSVEREIN / Bereitschaft leistet über 11000 Arbeitsstunden

Vorbildlicher Einsatz für das Gemeinwohl

"Ihre Arbeit verdient hohe Anerkennung und Sie sind in der Bevölkerung tief verwurzelt", meinte Bürgermeister Peter Traub bei der Mitgliederversammlung des DRK-Ortsvereins. Ortsvereinsvorsitzender Karl Elmer erwähnte stolz, dass von 8300 Bürgerinnen und Bürgern in Oberkochen 1200 dem Roten Kreuz angehörten. weiter
  • 108 Leser

Wieder Hochwasser?

Ein Hochwasser wie im Frühjahr 2002? Wolfgang Maier, der Chef der Gewässerdirektion in Ellwangen, hofft, dass das der Ostalb erspart bleibt - obwohl es gestern anderslautende Prognosen gab. Gegen 17 Uhr allerdings waren die meisten Rückhaltebecken an Jagst, Kocher und Rems noch zu 80 Prozent leer und die Bewohner an neuralgischen Stellen gewarnt. Und weiter
  • 146 Leser

Wieder im TV

Bereits zum zweiten Mal wurde jetzt Dr. Norbert Missel, Facharzt für Allgemeinmedizin und Naturheilverfahren aus Adelmannsfelden, vom SWR in die Fernsehsendung "Praxis Dr. Weiss" eingeladen. Themen der Sendung, die am Donnerstag, 15. Januar um 18.15 Uhr ausgestrahlt wird, sind Aderlass, Schröpfkopfbehandlung und traditionelle chinesische Medizin. weiter
  • 119 Leser

Regionalsport (6)

RINGEN / Wie vor dem Finale schon die Personalplanung für die neue Saison ins Licht rückt

Bedinidis, "ein interessanter Mann"

"Wir haben keinen Vertrag mit einem Aalener Sportler gemacht", sagt Martin Volk, Vorsitzender des VfK Schifferstadt. Also auch nicht mit Aalens Topmann Emzarios Bedinidis. Aber Volk sagt auch: "Er ist ein interessanter Mann." weiter
  • 136 Leser
SEGELFLIEGEN

Schwarzer im Höhenflug

"Nun hat Aalen auch einen südafrikanischen Vizemeister." Seit Dezember ist Steffen Schwarzer mit der Sportfördergruppe der Bundeswehr in Südafrika. weiter
  • 188 Leser
SCHIESSEN / Landesliga Luftpistole - SG Göppingen sichert sich den Titel

SG Aalen holt Vizemeisterschaft

Das von den beiden Vereinen Schützengesellschaft Aalen und Schützenverein Essingen vorbereitete und organisierte Finale der Landesliga Nord Luftpistole lockte zahlreiche Zuschauer ins Autohaus Heitmann nach Aalen. weiter
  • 161 Leser
HOCKEY / Verbandsliga

Sieg und Niederlage

Die Aalener Sueben hatten auch beim zweiten Auswärtstermin in Stuttgart Personalprobleme und mussten sich 5:3 dem VfB Stuttgart beugen. weiter
  • 119 Leser
HANDBALL / Landesliga - Hofen verliert in Ebersbach

Viele Ballverluste

Einen denkbar schlechten Rückrundenstart erwischte die TG Hofen mit der 24:28-Niederlage bei der HSG Ebersbach/Bünzwangen. weiter
  • 127 Leser
BASKETBALL / 2. Bundesliga - TSV Nördlingen gewinnt in Lich 99:89

Wichtige Punkte gegen den Abstieg

Mit einem wichtigen 99:89 (48:39)-Auswärtssieg im Gepäck, kehrten die Zweitliga-Basketballer des TSV Nördlingen aus der Bierstadt Lich zurück. weiter
  • 117 Leser

Leserbeiträge (2)

Gebührenerhöhung der Musikschule

Meldungen, dass Gebühren erhöht werden, sind ja nichts besonderes. Aber diese hier lässt doch aufhorchen: Da sollen alle Schüler der Aalener Musikschule mehr bezahlen. Dann bekommen die, die aus Aalen sind, 15 Prozent "Einheimischenrabatt". Genial . . . Mit Rabatten den Haushalt sanieren . . . Warum lässt man nicht die Gebühren und erhebt einen "Nichteinheimischenaufschlag?" weiter
  • 704 Leser

Kein Frieden für Bethlehem

Auch in diesem Jahr konnte man nicht Weihnachten feiern, ohne mit großer Besorgnis nach dem "Ursprungsland" für dieses Fest, nach Israel und Palästina, zu schauen. Während die Menschen hier auf die Botschaft der Heiligen Nacht hören: "... und Frieden auf Erden", herrscht dort, wo diese Botschaft einst verkündet wurde, nichts als Unfrieden. Zwei Völker weiter
  • 528 Leser