Artikel-Übersicht vom Samstag, 24. Januar 2004

anzeigen

Regional (32)

PROZESS / 20-jähriger Aalener wegen Geldfälscherei angeklagt

"Die belasten mich"

Geldfälscherei, Beleidigung und Fahren ohne Fahrerlaubnis: Wegen dieser Tatvorwürfe muss sich derzeit Victor N. aus Aalen vor dem Amtsgericht Ellwangen verantworten. weiter
FRAGE DER WOCHE


Thema: Urlaubspläne

Die Reisebüros klagen über ein schlechtes Januargeschäft, gleichzeitig gelten die Deutschen weiterhin als Reiseweltmeister. Die Veranstalter locken mit Frühbucher-Rabatten. Wie halten's die Aalener denn mit Urlaubsplänen: Schon jetzt gebucht, Last-Minute oder doch lieber Balkonien? Wir haben uns in der Aalener Fußgängerzone umgehört. Haben Sie schon weiter
MUSIKTHEATER / Großer Beifall für das Wiener Operettenensemble im Gmünder "Stadtgarten"

Berauscht von süffigen Melodien

Einen Abend so recht nach dem Herzen der Gmünder Operettenfreunde bereitete am Donnerstag das Wiener Operettenensemble den vielen Besuchern im Stadtgarten mit dem "Opernball" des österreichischen Komponisten Richard Heuberger. weiter
GEMEINDEZWIST

Betzler-Entwurf angenommen

Es ging lange hin und her. Jetzt hat der evangelische Kirchengemeinderat endgültig entschieden: Peter Betzler wird den Chorraum der Stadtkirche nun doch umgestalten. weiter
  • 131 Leser

Bopfinger Taekwondo Schüler erfolgreich

Erfolgreich stellten sich sechs Anwärter der Bopfinger Taekwondo Schule dem Prüferkollegium bei der DAB Prüfung in Jettingen, die durch das TKD Center Europa abgenommen wurde. Die vorgezeigten Aktion, so der Leiter der Bopfinger TKD Schule, Hermann Uhl, entsprachen den Erwartungen, die an Dangrade in dieser Ebene gestellt werden. Von der Taekwondo Schule weiter
  • 832 Leser
LEHRSTELLENMARKT / Am Dienstag ist im Landratsamt Start der Ostalb-Offensive: "Wir kämpfen um Ausbildungsplätze"

Das Rad in Schwung halten

"Da läuft zurzeit etwas auseinander", sagt Landrat Klaus Pavel und meint: Es gibt zu wenige Ausbildungsplätze für die vielen Jugendlichen, die in diesem Jahr ihren Platz im Berufsleben suchen. Mit aller Macht stemmt sich die Ostalb nun gegen die sich öffnende Schere. Das Motto: Wir kämpfen um Ausbildungsplätze. Der Start: Am Dienstag. weiter
  • 180 Leser
DOBERMANNVEREIN ABTEILUNG OSTALB / Hauptversammlung

Der Vorstand bleibt

Der Dobermann-Verein, Abteilung Ostalb, hat in Stödtlen-Gaxhardt seine Jahreshauptversammlung abgehalten. Für zehnjährige Mitgliedschaft wurden dabei zwei und für 20-jährige Mitgliedschaft ein Mitglied geehrt. weiter
WARENKORB / Wie die SchwäPo-Leser die Preisentwicklung in einem Jahr sehen

Des Rauchers Leid, die Babys freut's

Erinnern Sie sich noch? Ende Dezember stellten wir einen Warenkorb zusammen. Sie haben getippt, was die Produkte in einem Jahr kosten werden. Der beste Tipp - und somit der Gewinner - kann zwar erst im Dezember ermittelt werden, aber voziehen wir schon jetzt Bilanz. weiter
  • 128 Leser

Diplom-Ingenieure

An der Fachhochschule Aalen haben ihr Studium erfolgreich abgeschlossen und dürfen den Titel Dipl.-Ing (FH) führen: Sonja Bellinger, Aalen, und Javier Larossa, Schwäb. Gmünd, im Studiengang Int. techn. Vertrieb. Studiengang Mechatronik: Maria Schmid, Rainau. Studiengang Oberflächentechnik: Andreas Glowig, Böbingen (Doppel-Diplom in Deutsch und Französisch weiter
  • 205 Leser
WESTUMGEHUNG / Hüttlinger Gemeinderat ist enttäuscht über vorgeschlagene Schallschutzmaßnahmen

Dritter Anlauf für ein Tempolimit

Das Ergebnis der vom Ellwanger Straßenbauamt beauftragten schalltechnischen Untersuchung brachte große Ernüchterung im Hüttlinger Rathaus: Fast eine Million Euro würden Schallschutzmaßnahmen entlang der Westumgehung kosten - der lärmmindernde Effekt geht dabei gegen Null. weiter
  • 125 Leser
AUSSTELLUNG / Münster-Aquarelle von Alfred Lutz in der GEK-Hauptverwaltung

Ein Abglanz des Heils

"Wo der Himmel sich öffnet, neue Räume entdecken" - es könnte kein passenderes Motto für Ausstellung und Buch von Alfred Lutz geben, als dieses; denn jeder, der seine Aquarelle betrachtet, entdeckt das Heilig-Kreuz-Münster in einer völlig neuen Dimension. Die Ausstellung mit 40 Grafiken, die aus den Aquarellen entstanden sind, wurde am Donnerstag in weiter

Es geht los mit "Osteren"

Der Erschließung des neuen Gewerbegebiets "Osteren" steht nichts mehr im Wege, der erste Spatenstich erfolgt in Kürze. Die beiden Einwände gegen die Vergabe an die Sontheimer Firma "Hebel" wurden vom Landratsamt zurückgewiesen. In Bezug auf einen in der SchwäPo erschienen Leserbrief legte Horst Schmid Wert auf die Feststellung, dass der Gemeinderat weiter
GUTEN MORGEN

Gute Fahrt!

Vom Segen der Autobahn. Nein, nicht was Sie jetzt schon wieder denken. Hier und heute geht es uns nicht um "Toll Collect" (so toll ist die Kollekte ja auch wieder nicht). Autobahnen sind für viele Gemeinwesen so etwas wie "Deutschland sucht den Superstar" im TV. Sie rücken Orte, die zuvor niemand kannte, ins öffentliche Bewusstsein. Graue Mäuse der weiter
  • 104 Leser

Hallenfußballturnier

Das vierte Hallenturnier für Hobbymannschaften zugunsten der Organspende, organisiert von Reinhold Starz, ist am Samstag, ab 10.30 Uhr, in der Woellwarthhalle in Fachsenfeld. Neben Fußball stehen auch noch Musik und Tanzaufführungen auf dem Programm. Diavortrag Zusammen mit der Deutschen Geologengruppe Ostalb veranstaltet die VHS Aalen am Donnerstag, weiter
  • 168 Leser
KREISHANDWERKERSCHAFT / Wirtschaftliche Situation als zentrales Thema beim Neujahrsempfang im Aalener Haus des Handwerks

Handwerk als Säule der Wirtschaft

Über die Bedeutung, die das Handwerk für die Wirtschaft und die Gesellschaft auch in dieser Region hat, waren sich die Redner beim Neujahrsempfang im Haus des Handwerks in Aalen einig. Thema des Abends war zudem die wirtschaftliche Lage und die damit verbundenen Herausforderungen. weiter
  • 159 Leser

Heike Deutschmann

Heike Deutschmann, Lehrerin am Kopernikus-Gymnasium in Wasseralfingen, ist zur Studiendirektorin ernannt worden. Die seitherige Oberstudienrätin ist Fachleiterin zur Koordinierung schulfachlicher Aufgaben und leitet die Fachabteilung I "Gesellschaftswissenschaften und Künste" am KGW. Rektor Dr. Hans Kilb gab die Ernennung bekannt und gratulierte im weiter
  • 519 Leser
SCHULE / Wirtschaftsminister Dr. Walter Döring diskutiert im Kreisberufsschulzentrum mit den Lehrkräften

Im Sommer geht's in die zweite Runde

Er war der letzte, aber zweifelsohne auch der prominenteste Politiker, der sich gestern im Kreisberufsschulzentrum Ellwangen der Diskussion stellte: Zwei Stunden lang sprach Baden-Württembergs Wirtschaftsminister Dr. Walter Döring mit Lehrkräften über die aktuelle Situation an den berufschulichen Schulen. weiter
  • 167 Leser

Kinderbedarfsbörse I

Die Evangelische Kirchengemeinde Oberdorf veranstaltet am Samstag, 28. Februar von 13 Uhr bis 15.30 Uhr wieder eine Kinderbedarfsbörse in der Stauferhalle Schlossberg. Zum Verkauf angeboten werden Frühjahr und Sommerkleidung und alles, was Kinder sonst noch brauchen können. Weitere Informationen und eine Kundennummer zum Verkauf sind ab sofort erhältlich weiter
  • 170 Leser

Kinderbedarfsbörse II

Die Krabbelgruppe Kirchheim veranstaltet am Sonntag, 29. Februar eine Kinderbedarfsbörse. Es gibt alles rund ums Kind, insbesondere Frühjahr- und Sommerbekleidung (keine Unterwäsche). Wer Interesse hat, seine Kinderkleider (max. 30 Stück) oder andere Artikel zu verkaufen, kann sich ab 30. Januar eine Kundennummer geben lassen, Telefon: (07362) 210116 weiter
  • 111 Leser
AALENER TAFEL

Kocherladen feiert Jubiläum

Seit fünf Jahren besteht der Kocherladen in Aalen. Das heißt seit fünf Jahren werden weniger Lebensmittel weggeworfen und mehr Bedürftige können günstig einkaufen. Und das feiert die Aalener Tafel. weiter

Mayer insolvent

Die Mayer Bauunternehmung GmbH & Co. KG in Giengen, eines der größten Bauunternehmen in der Region, hat am Donnerstag beim Amtsgericht Aalen die Eröffnung des Insolvenzverfahrens beantragt. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter wurde der Neu Ulmer Dipl-Kaufmann Werner Schneider bestellt. Damit ist die im Sommer eingeleitete Sanierung vorerst gescheitert. weiter
  • 102 Leser

Mit allen Sinnen

Unter dem Motto "Glauben mit allen Sinnen: Meditative Zugänge zum Glauben" bietet die evangelische und katholische Kirchengemeinde an drei Abenden Veranstaltungen im ökumenischen Gemeindezentrum Peter und Paul an. Am Montag, 26. Januar, um 20 Uhr lautet das Thema "Worte der Schrift bewegen uns: Getanzte Gedanken zu Psalm 23.", mit der Tanzpädagogin weiter
  • 122 Leser
AALEN SPORTIV / Von Aerobic bis Walking

Mit neuem Programm fit ins Frühjahr

25 Aalener Sportvereine warten im neuen Frühjahr/Sommer Programm von "Aalen Sportiv" mit einem schier unerschöpflichen Programm von Fitnessangeboten auf, angefangen von Aerobic bis zum Walking. Wer seiner Kondition und Gesundheit etwas Gutes tun möchte, der kann jetzt noch bei "Aalen Sportiv" einsteigen. Das neue Kursprogramm bietet neben alt Bewährtem weiter
  • 155 Leser
FREIWILLIGE FEUERWEHR BOPFINGEN / 57 Einsätze im Jahr 2003 bewältigt

Mitgliederstärke gegen den Trend gehalten

Bürgermeister Bernhard Rapp sprach der Freiwilligen Feuerwehr Abteilung Bopfingen auf der Jahreshauptversammlung nicht nur Dank und Anerkennung aus. Rapp signalisierte, dass sowohl Stadt und Gemeinderat das Notwendige tun werden, um ihrer Feuerwehr das notwendige Handwerkszeug zur Verfügung zu stellen. weiter
  • 159 Leser

Posten, Preise, Goldgeprägtes

Zwar sollen die Pläne erst Ende des Jahres in die Tat umgesetzt werden, doch schon jetzt gibt es im Nachbarlandkreis heftige Diskussionen um die Polizeireform , die vorsieht, zahlreiche Dienststellen auf dem Land zu schließen . Im Altkreis Crailsheim etwa sollen von zehn Polizeiposten gerade mal vier übrig bleiben: das Revier Crailsheim und vergrößerte weiter
MISSIONSARBEIT / Agape-Mission arbeitet seit 20 Jahren in Simbabwe - Benefizkonzert am Sonntag um 17 Uhr

Simbabwe ist in Aalen präsent

Vielseitig ist das Programm der Agape-Mission in Simbabwe, dessen Gründer und Leiter Lucky Moyo Ende 2003 in Aalen weilte. Seit der Gründung wird die Missionsarbeit im ehemaligen Rhodesien von Deutschland aus finanziert. weiter
  • 195 Leser

Vorstellung des Haushaltsplanes

Die nächste Gemeinderatssitzung in Jagstzell findet am Montag, 26. Januar, im Rathaus statt. Auf der Tagesordnung steht unter anderem die Vorstellung des Haushaltsplan mit dem mittelfristigen Investitionsprogramm 2005 bis 2008, das Verfahren zur Aufstellung des Bebauungsplans "Crailsheimer Straße". Weitere Punkte sind außerdem die Vorstellung der Planung weiter
  • 102 Leser
BERATERVERTRÄGE / Auch Städte und Gemeinden in der Region nehmen externe Hilfe in Anspruch

Wissen wird oft eingekauft

Florian Gerster hat für Unsummen Beraterverträge gemacht. Die Konsequenzen spürt er nun. Dass sich Städte und Gemeinden externe Hilfe holen ist aber gar nicht ungewöhnlich, wie Beispiele aus der Region zeigen. weiter
  • 205 Leser

WORT ZUM SONNTAG

Hubert Pfeil katholisches Bildungswerk Toleranz gehört noch zu den Tugenden unserer an Werten ärmer gewordenen Gesellschaft. Jeder, der von sich sagt, er sei tolerant oder in einer hitzigen Diskussion mehr Toleranz einfordert, kann sicher sein, dafür Beifall zu ernten. Das ist doch ein Fortschritt angesichts einer Vergangenheit, in der die Intoleranz weiter
  • 156 Leser
GEMEINDERAT ABTSGMÜND / Kinderhaus geht im neuen Schuljahr in Betrieb

Zukünftig Ganztagsbetreuung

Mit der Einweihung des neuen Kinderhauses im Baugebiet "Weiheräcker" steigt die Gemeinde Abtsgmünd in die Ganztagesbetreuung ein. Mit dem zukünftigen Betrieb befasste sich der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung. weiter
  • 123 Leser

Ärger ums Jungendzentrum

Wird es bald keine Vermietungen des Abtsgmünder Jugendzentrums mehr geben? Einen entsprechenden Antrag stellte Horst Schmid im Gemeinderat, nachdem er bei entsprechenden "Kontrollgängen" nicht unerhebliche Verwüstungen und Verschmutzungen bei einer Geburtstagsfete feststellt hatte. "Das Jugendzentrum sieht nach vier Jahren aus wie nach 40 Jahren", stellte weiter
GEWÄSSERENTWICKLUNGSPLAN / Hüttlingen hat "Referenzbäche erster Güte"

Ökopunkte aufs Gemeindekonto

15 Kilometer Bäche und der Kocher als Gewässer zweiter Ordnung wurden beim Gewässerentwicklungsplan aufwendig untersucht und ein Maßnahmekatalog erarbeitet. Das Ergebnis: Es gibt zwar einiges zu tun an manchen Gewässerläufen, Hüttlingen hat aber "Referenzbäche erster Güte", teilte Peter Geitz vom Ingenieurbüro Geitz und Partner mit. weiter
  • 141 Leser

Regionalsport (5)

LEICHTATHLETIK / Aalener Stadtlauf als Kinderfestersatz auf 24. Juli terminiert

Ein Endspurt in die Ferien

Junioren-Europameister Ruben Schwarz wird wiederkommen. Das hat er bereits versprochen", kontert Hilde Saup die Kritiker, die mit der Ausgliederung des Aalener Stadtlaufs aus den Reichsstädter Tagen dessen Attraktivitätsverlust befürchten. weiter
  • 162 Leser
SKI / NORDISCH Langlauf

Endlich in die Loipen

Der Schnee ist für den SC Heubach-Bartholomä endlich gekommen. Deshalb kann am Samstag der Lauf um den Wirtsbergpokal nachgeholt werden. weiter
  • 158 Leser
LEICHTATHLETIK / Sindelfinger Hallenmeeting

LSG erfolgreich

Zur Vorbereitung auf die Hallenmeisterschaften der Leichtathleten nahm eine Gruppe von der LSG Aalen beim Sindelfinger Hallenmeeting teil. Neben guten Leistungen gab es auch einige Höhepunkte. weiter
LEICHTATHLETIK

Mit Lebherz

Heinrich Lebherz, der Präsident des Württembergischen Leichtathletik-Verbandes (WLV), wird heute beim Kreistag der Ostalbleichtathleten seinen offiziellen Abschied im Ostalbkreis geben. Im Aalener MTV-Heim will auch der Leichtathletikkreis Ostalb ab 14 Uhr Rückblick halten und die Weichen für die Zukunft stellen. Unter anderem stehen Wahlen auf dem weiter
  • 203 Leser
VOLLEYBALL

Siegt TSG im Heimspiel?

Durch ihren Staffelsieg sicherten sich die A-Juniorinnen der TSG Hofherrnweiler die Teilnahme am Bezirksmeisterschaftsfinale am morgigen Sonntag in Aalen. weiter
  • 170 Leser