Artikel-Übersicht vom Montag, 02. Februar 2004

anzeigen

Regional (36)

Das Agendaprojekt Klappe, die 1. zeigt am Montag, 2. Februar um 18 Uhr sowie am Dienstag, 3. Februar um 20.30 Uhr im Filmpalast Aalen den Film: "Hierankl" (Deutschland 2003, Regie: Hans Steinbichler, 93 min, Prädikat: wertvoll). Rund um Bozen Am Dienstag, 3. Februar, um 19.30 Uhr zeigt Manfred Hieber im Musiksaal der Friedensschule in Unterkochen einen weiter
Eine bislang unbekannte Autofahrerin übersah am vergangenen Freitag, gegen 14.35 Uhr, an der Einmündung Leipziger Straße / Haller Straße in Ellwangen einen 14-jährigen Radfahrer und stieß mit ihm zusammen, so dass er vom Rad fiel. Anschließend fuhr sie, laut Polizeiangaben, ohne anzuhalten weiter und ohne sich um den leicht verletzten Radfahrer zu kümmern. weiter
ZUM SECHZIGSTEN / Die Virngrundklinik hatte Grund zum Feiern - Landrat:

"Ein Glücksfall für den Ostalbkreis"

Der runde, 60. Geburtstag von Professor Dr. Bernd Ultsch wurde am Samstagvormittag an der Virngrundklinik gefeiert. Neben zahlreichen auswärtigen Gästen fanden sich niedergelassene Ärzte der Region sowie die Belegschaft des Krankenhauses ein. weiter
NARRENSPRUNG / 55 Gruppen zogen gestern Nachmittag vor Tausenden von Zuschauern durch Neresheim

"Narri Narro, des war a tolle Show"

Die Härtsfelder. Ruhig und besonnen sind sie, bodenständig und wortkarg. Vier Jahreszeiten lang. Doch wehe, die fünfte bricht an. Dann ist Neresheim nicht mehr wiederzuerkennen. Gestern sprangen 6000 Hästräger durch die Narrenhochburg. weiter
STADTGARTEN GMÜND

"Philis" kommen

Im Lauf ihrer 80-jährigen Geschichte haben sich die Stuttgarter Philharmoniker einen festen Platz im deutschen Konzertleben erobert. Am kommenden Samstag, 6. März, um 20 Uhr gastiert das renommierte Orchester unter der Leitung von Nikolai Alexeev in der Konzertreihe des Kulturbüros Schwäbisch Gmünd im Congress-Centrum Stadtgarten. Auf dem Programm stehen weiter
LIMESMUSEUM / Familien- und Aktionstag lockte gestern rund 350 Besucher zu den Römern

Aha-Effekte und Mitmach-Spaß

Scorpiogeschütze und Kettenhemden, Opferrituale und Knochenschnitzen, filigrane Goldschmiedearbeiten und kunstvolle Frisuren. Kämpferisch waren sie, die alten Römer, aber auch schöngeistig und verblüffend geschickt. Wie vielseitig ihre Kultur war, davon konnten sich beim Familien- und Aktionstag im Limesmuseum Aalen 350 Interessierte durch Mitmachen, weiter
  • 138 Leser
KULTUR-CLUB ANTAKYA-AALEN / Gelungenes Opferfest

Austausch erwünscht

Sehr gut besucht war das moslemische Opferfest, das der Kultur-Club Antakya-Aalen gestern in seinem Lokal feierte. Einziges Manko: Die ebenfalls eingeladenen Deutschen nahmen das Angebot zum Austausch der Kulturen kaum wahr. weiter
  • 169 Leser

Bühlerzell

Auch in Bühlerzell steht die "fünfte Jahreszeit" an: Zahlreiche Highlights sollen dabei die Menschen in die Faschingshochburg im Oberen Bühlertal locken. Samstag, 7. Februar: Faschings-Opening - 80er-Party mit "Highlife". Samstag, 14. Februar: Großer Faschingsball mit Programm. Samstag, 21. Februar: Großer Bühlerzeller Faschingsumzug mit "Guggamusik-Monsterkonzert" weiter
  • 129 Leser
EIER-CODIERUNG / Die Bedeutung der Zahlen und Buchstaben auf den Hühnereier-Schalen

Das anonyme Ei gibt's nicht mehr

Seit Anfang Januar müssen Hühnereier in der EU nach einem einheitlichen System gekennzeichnet werden. Noch nicht alle Verbraucher kennen sich mit den Zahlencodes aus, und nicht alle Eier lassen sich so einfach zurück verfolgen. weiter
  • 138 Leser

Den Vorstand neu gewählt

Geschäftsführer Philipp Abele ließ durchblicken, dass er mit 67 Jahren durchaus bereit sei, das Rentenalter zu genießen. Abele stellte sich bei den Neuwahlen, die turnusgemäß alle drei Jahre stattfinden, dann doch für eine erneute Amtszeit zur Verfügung. Gewählt wurden außerdem: Georg Zeller (Zweiter Vorsitzender), Margit Hügler (Schriftführerin) und weiter
  • 136 Leser
GESCHICHTS- UND ALTERTUMSVEREIN / Jahreshauptversammlung mit Vortrag

Die Suche nach der Jugend

Die Jahreshauptversammlung des Aalener Geschichts- und Altertumsvereins bereicherte neben den notwendigen Vereinsregularien ein kenntnisreicher Vortrag über die Architektur der Staufer das Treffen. weiter
  • 117 Leser

Fastnachtsumzug

Zum 30. Mal wird die Narrenzunft Bärenfanger in Unterkochen den Fastnachtsumzug veranstalten. Am Sonntag, 8. Februar, Beginn 13.31 Uhr wird ein großer Gaudiwurm mit vielen Faschingsvereinen aus ganz Baden-Württemberg durch Unterkochens Straßen ziehen. Anschließend ist buntes Treiben in der Sporthalle. weiter
  • 220 Leser

Feine Grafik

Die Wellandgalerie von Melitta und Robert Kirchner in Aalen-Dewangen zeigt vom morgigen 3. Februar bis 19. März Radierungen und Zeichnungen der in Aalen lebenden Künstlerin Ingrid Theinert-Pentzlin. Die Ausstellung vermittelt einen Querschnitt ihres Schaffens von 1987 bis 2003. Ausgangspunkt für alle ihre Arbeiten ist das Naturstudium, das genaue Beobachten weiter
GUTEN MORGEN

Frau Maiärrr!

So ein bisschen zivilisiert ist er mittlerweile, der Germane. Hockt nicht mehr in Höhlen. Isst - meist - mit Messer und Gabel. Haut Fremden zur Begrüßung auch keine eichernen Keulen mehr auf die Mütze. Nur in manchen Situationen geht dem Teutonen noch der Rulaman durch. Etwa, wenn er sich ans Steuer eines Autos begibt. Oder vor Kassen in Lebensmittelmärkten. weiter

Gemeinderat feilscht um Haushalt 2004

Die ausführliche Beratung des Haushaltsplan-Entwurfs 2004 steht im Mittelpunkt der Sitzung des Gemeinderats, die am kommenden Mittwoch, 4. Februar, ab 14 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses stattfindet. Daneben geht es um die Änderung des Sprachenprofils am Ernst-Abbe-Gymnasium. Hier soll Italienisch als dritte Fremdsprache eingeführt werden. Die Verwaltung weiter
  • 123 Leser
BÜRGERSAAL OBERKOCHEN / Chopin-Abend mit der slowenischen Pianistin Tatjana Bucar

Hauchzartes vom Sensiblen

"Alles Chopin, oder was?", mag sich mancher der zahlreich erschienenen Zuhörer am Freitagabend im Oberkochener Bürgersaal beim Blick auf das Programm gefragt haben. weiter

Hip-Hop-Jazz

SCHAUFENSTER
Die Kulturveranstaltungsreihe Musikwinter Gschwend präsentiert am kommenden Samstag, 7. Februar, um 20 Uhr in der Gemeindehalle von Gschwend ein Konzert mit der Gruppe "The Percussion Orchestra". Die Jazzer Eberhard Weber und Reto Weber werden zusammen mit dem Hip-Hop-Shooting-Star Nino G (The Humanbeatbox) auf der Bühne stehen. Karten gibt es bei Schul- weiter
ÖKO-AUDIT "GRÜNER GOCKEL" / Auftakt mit Gottesdienst

Ideen für die Umwelt

Tummelnde neugierige Kinder und Erwachsene in der Christuskirche Unterrombach. Sie machten sich gestern beim Auftaktgottesdienst zum "Grünen Gockel" auf die Suche nach den Spuren Gottes in der Schöpfung. weiter
  • 117 Leser
SANKT GEORGSVEREIN HOFEN / Jahreshauptversammlung

Im Dienst für Kinder

Die Einweihung des erweiterten und sanierten Kindergartens "St. Georg" am 27. Juli 2003 war der Abschluss der größten Aufgabe, die der Hofener Sankt Georgsverein in den vergangenen Jahren gestemmt hat. Was den Verein sehr beschäftig ist die Frage, ob im neu geschaffenen Raum eine dritte Kindergartengruppe eingerichtet wird: So wie es aussieht, in absehbarer weiter
  • 198 Leser
MUSIKWINTER GSCHWEND / "El Viaje del Flamenco" in der Gemeindehalle Frickenhofen

Im Land voll Leichtigkeit und Stolz

An Siesta war am Samstag wahrlich nicht zu denken. Nicht didaktisch war die Reise, die der Musikwinter Gschwend antrat, aber eloquent. Da hieß es lauschen, aufpassen, assoziieren und genießen, denn was in der Gemeindehalle Frickenhofen musikalisch erwandert wurde, war "El Viaje del Flamenco", die Reise des Flamenco. weiter
SONNTAGSMATIN'EE / Die Jugendkapelle der Stadt Aalen begeisterte im Rathausfoyer

Jugendliche Kammermusik

Von Barock bis zu zeitgenössischer Musik reichte das Spektrum der jugendlichen Kammermusik in der Sonntagsmatinée. Die Jugendkapelle der Stadt Aalen zeigte wieder einmal, was für großartige Nachwuchsmusiker unter der Leitung von Udo Lüdeking gemeinsam musizieren. weiter
  • 114 Leser
OBST- UND GARTENBAUVEREIN WALDHAUSEN / Versammlung

Kastanie gedeiht

Die enorme Wichtigkeit des Waldhäuser Obst- und Gartenbauvereins für die Dorfgemeinschaft stellte Georg Buchstab bei seiner Grußrede zur Mitgliederversammlung des Klubs heraus. weiter
PREDIGER SCHWÄBISCH GMÜND

Keine Party wie jede andere

In der Reihe "Junges Theater" des Kulturbüros Schwäbisch Gmünd gastiert das Landestheater Tübingen mit "Party" von Kim Fupz Aakeson. Gespielt wird das preisgekrönte Stück am kommenden Donnerstag, 5. Februar, um 19 Uhr im Kulturzentrum Prediger. weiter

Neuer Göbel-Getränkemarkt hat eröffnet

In der Oberkochener Bürgermeister-Bosch-Straße eröffnete am vergangenen Freitag ein neuer Göbel-Getränkemarkt. Der jetzige Standort ist nur wenige Meter vom alten Markt entfernt, bietet aber nun wesentlich mehr Verkaufsfläche und eine optimale Anbindung an zahlreiche kostenlose Parkplätze. Am Freitag und Samstag veranstaltete der Göbel-Getränkemarkt weiter
GEMEINDERAT / Haushaltsplan 2004 in der zweiten Lesung

Schlechtere Eckdaten schmälern Etat

"Wer schon viel Gewerbesteuer hat, wird noch belohnt. Dazu kann man die Verantwortlichen der jüngsten Steuerreform nur beglückwünschen": Mit diesem Schuss Sarkasmus leitete Bürgermeister Achim Krafft die zweite Lesung des Haushaltsplans ein. weiter
NARRENBAUMSETZEN UND BRAUCHTUMSABEND / Monster-Party

Siedende Stimmung

Am Samstagabend wurde zum Auftakt des Brauchtumsabends der Neresheimer Narrenzunft der traditionelle Narrenbaum auf dem Neresheimer Marienplatz aufgestellt. weiter
  • 182 Leser
ZUNFTMEISTERTREFFEN / Hundert Hästräger tauschten Erfahrungen aus

Stadt spart: nur Suppe im Teller

Zum Zunftmeistertreffen lud am gestrigen Sonntagmorgen die Neresheimer Narrenzunft in die Adalbert-Seifriz-Halle. Gekommen waren an die hundert Zunftoberen in guter Stimmung und im vollen Ornat. weiter
  • 128 Leser
FREIWILLIGE FEUERWEHR / Neue Drehleiter soll trotz knapper Finanzen kommen

Stadtkämmerer: "Wir wissen, was Sie leisten"

Kommt die neue Drehleiter? Kommandant Otto Feil und Abteilungs-Kommandant August Ilg wiesen am Freitagabend bei der Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Ellwangen (Abteilung Ellwangen) auf die Dringlichkeit dieser 505 000 Euro-Anschaffung hin, über deren Finanzierung man sich derzeit bei der Stadtverwaltung noch den Kopf zerbricht. weiter
  • 130 Leser
NAPO / So kann's weitergehen bis Aschermittwoch:

Stimmung hielt Narren bis zum Morgen fest

Die "Schuldigen" dürften schnell ausgemacht gewesen sein: Ein tolles Programm und eine Bombenstimmung waren es, die dazu führten, dass nicht wenige Gäste der Jubiläumsfeier der Narrenpolizei Ellwangen erst am nächsten Morgen zum Frühstück wieder nach Hause kamen. weiter

Tagesausfahrten Ski-Club Eigenzell

Für die Freunde des weißen Sports bietet der Ski-Club Virngrund Eigenzell in dieser Saison noch weitere Tagesausfahrten in verschiedene Regionen an. Am Mittwoch, 18. Februar, geht es ins Montafon in die Silvretta Nova. Die Eventausfahrt mit ausgiebigem Après-Ski-Angebot führt den Ski-Club am Samstag, 6. März dann nach Ischgl. Anlässlich des Vereinsjubiläums weiter
  • 185 Leser
AUFTAKTGOTTESDIENST / Seit gestern und noch bis 29. Februar hat die Vesperkirche in Wasseralfingen ihre Pforten für alle geöffnet

Vesperkirche: eine "Oase der Menschlichkeit"

1.50 Euro kostet das tägliche warme Mittagessen bei der 8. Wasseralfinger Vesperkirche, die gestern im Beisein fast aller politischen Prominenz im Ostalbkreis ihre Pforten öffnete bis zum 29. Februar. Landrat Klaus Pavel bezeichnete die Vesperkirche als eine "Oase der Menschlichkeit". weiter
FREIWILLIGE FEUERWEHR DEWANGEN / Hauptversammlung

Viel Lob für Ausbildung

Bei zehn Einsätzen stellte im vergangenen Jahr die Freiwillige Feuerwehr, Abteilung Dewangen, ihre Schlagfertigkeit unter Beweis. Bei der Hauptversammlung wurde auch dem guten Ausbildungsstand der Wehr viel Lob zuteil. weiter
18. BEHINDERTENPRUNKSITZUNG / 400 Gäste restlos begeistert

Viel mehr als nur Narretei

"Die Narretei besuch' ich gern, lass mein Geschäft in weiter Fern'", meinte Landrat Klaus Pavel in der Bütt bei der 18. Prunksitzung für behinderte Menschen. 400 Gäste aus 15 Behinderteneinrichtungen sahen in der Dreißentalhalle eine vibrierende Show, die von der Tanz- und Partyband "Sensor" musikalisch umrahmt wurde. weiter
  • 181 Leser

Von der Piste in die Disco

"Super", "einfach traumhaft" oder schlicht "genial", urteilten die 100 Skifahrer und Snowboarder aus dem ganzen Ostalbkreis, die am Samstagmorgen ans Montafon aufgebrochen waren. Dort gab's strahlend blauen Himmel, Pulverschnee und optimale Abfahrtsbedingungen. Zum Ausklang der von der SCHWÄBISCHEN POST präsentierten Veranstaltung gab's beim "Hollandgärtner" weiter
  • 104 Leser
LITERATUR / David Fuhr und Harald Hahn stimmen auf StockZwo Theodor Kramers "Lob der Verzweiflung" an

Von einem, der auf dem Flur des Lebens stand

Am 30. Januar 2004 haben David Fuhr und Harald Hahn auf StockZwo im Alten Rathaus Aalen das "Lob der Verzweiflung" angestimmt. 71 Jahre zuvor hatte die NS-Diktatur begonnen. Sie trieb 1939 den jüdischen österreichischen Dichter und Sozialisten Theodor Kramer ins englische Exil. Zwei Dutzend seiner über 12 000 Gedichte hat das Duo vertont und zu einer weiter

Wiener Humor

Das Wiener Original Severin Groebner hat nicht umsonst begehrte Kabarett-Preise in Deutschland und Österreich eingeheimst. "Ganz im Ernst" heißt sein neues Programm, voll von geistreichem Irrwitz und intelligenten Hirngespinsten - alles komprimiert zu einem schillernden und überraschenden Kabarett-Kunstwerk. Die Geschichte des Humors in 120 Minuten, weiter

Regionalsport (17)

Eiskunstlauf Eislaufverein Aalen: Corinna LUTZ (Baden-Württ. Meisterschaft der Kunstläuferinnen Jahrgang 93) Lorbeerblatt in Bronze. Friesenkampf MTV Aalen: Fabian TRAUB (Württ. Meisterschaft der Männer, Trainer: Josef Francz) Lorbeerblatt in Silber Jochen FRANCZ (Württ. Meisterschaft der Senioren, Trainer: Josef Francz) Lorbeerblatt in Bronze mit Stadtwappen. weiter
  • 355 Leser
Ringen KSV Germania Aalen: Franziska PIEPER (Württ. Meisterschaft der Damen bis 67 kg, Trainer: Thomas Zander) Lorbeerblatt in Bronze Marc BUSCHLE (1. Sieger des "Großen Preis von Deutschland" im Freistil bis 84 kg, Trainer: Thomas Zander) Sachpreis Othmar KUHNER (Deutsche Vizemeisterschaft im Freistil bis 60 kg, Trainer: Thomas Zander) Sachpreis Rando weiter
  • 166 Leser
AUSZEICHNUNG / Johann Hoffer vom TC Ebnat erhält die Ehrenschale des Stadtverbandes Aalen

"Schiff stets auf Kurs gehalten"

Die Entwicklung des Tennissports beim TC Ebnat hat er über Jahrzehnte hinweg maßgeblich geprägt. Für dieses außergewöhnliche Engagement erhielt Johann Hoffer (59) gestern die Ehrenschale und Verdiensturkunde des Stadtverbandes Aalen. weiter
  • 166 Leser
SPORTLEREHRUNG / Stadt Aalen ehrt 190 erfolgreiche Athleten - Finanzielle Kürzungen werden scharf kritisiert

Die Schmerzgrenze ist jetzt erreicht

Die Zweihunderter-Marke wurde knapp verfehlt. Doch die 190 Athleten, die gestern bei der Sportlerehrung der Stadt Aalen ausgezeichnet wurden, leisteten Außergewöhnliches. Damit das so bleibt, "dürfen wir finanzielle Kürzungen nicht mehr hinnehmen", sagte Dieter Mäule. weiter
  • 164 Leser
SCHWIMMEN / Julia Fritze holt sich Titel und Pokal

Fritze siegt mit großem Vorsprung

Nachwuchsschwimmerin Julia Fritze (Jahrgang 1994) vom SC Delphin Aalen holte sich den Titel bei den Ostwürttembergischen im Schwimmdreikampf der Jugend D im Aalener Hallenbad. weiter
  • 145 Leser
KEGELN / KC Schwabsberg gewinnt in Karlstadt

Furioser Endspurt

In einem spannenden Spiel siegten die Schwabsberger Kegler bei Bavaria Karlstadt und konnten die Tabellenführung verteidigen. weiter
  • 110 Leser
SCHIESSEN / 39. Schützentag des Schützenkreises Aalen in Fachsenfeld

Goldenes Ehrenkreuz für Hildenbrandt

Sehr harmonisch lief der 39. Aalener Kreisschützentag in Fachsenfeld ab. Das Waffengesetz und die Kürzung der Fördermittel waren wesentliche Punkte, die angesprochen wurden. weiter
  • 154 Leser
FUSSBALL / VfR Aalen gewinnt Vorbereitungsspiel 3:0

Keine Mühe mit dem SSV

In bemerkenswerter Frühform präsentierte sich der VfR Aalen im Testspiel beim SSV Reutlingen. Der Regionalligist kam zu einem mühelosen 3:0 (1:0). weiter
  • 206 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - Steffen Dangelmayr bleibt Profi beim VfB Stuttgart

Keine Neuen für den VfR

Neue Gesichter gibt's keine. Der VfR Aalen geht ohne Verstärkungen in die Rückrunde der Fußball-Regionalliga. Auch Wunschkandidat Steffen Dangelmayr kommt nicht auf die Ostalb. Der Mögglinger Abwehrspieler bleibt beim Bundesligisten VfB Stuttgart. weiter
  • 200 Leser
HANDBALL / Landesliga - Hofen gewinnt 27:26

Kopp hält klasse

Einen Heimspielsieg mit nur einem Tor Differenz erkämpfte sich die TG Hofen gegen ihren Angstgegner TV Treffelhausen in der Talsporthalle. weiter
  • 152 Leser
FUSSBALL / SFD

Neuer aus der Türkei

Fußball-Verbandsligist SF Dorfmerkingen hat sich noch einmal verstärkt: Der 23-jährige Türke Kadir Hastyrk spielt künftig auf dem Härtsfeld. weiter
  • 101 Leser
BASKETBALL

Nicht zu vermeiden

Das Zweitligaduell gegen Jena ging für die Basketballherren des TSV Nördlingen am vergangenen Samstag mit 67:83 (41:44) verloren. weiter
  • 228 Leser
HANDBALL / Landesliga- HSG verliert knapp

Sieg war greifbar

Die Landesliga-Handballer der HSG Oberkochen/Königsbronn verloren beim Tabellenführer TSV Weilheim 23:27. Trotzdem verkaufte sich das Team um Trainer Manfred Wicht gut. weiter
  • 119 Leser
SPORTLER DES JAHRES / Nadine Denzel und Stefanie Leberle gewinnen beide

So knapp war's noch nie

Mit Nadine Denzel und Stefanie Leberle gibt's in Aalen zwei Sportlerinnen des Jahres 2003. Bei den Männern setzte sich Ruben Schwarz klar durch. Zur besten Mannschaft wurden die TSG-Sportakrobatinnen gewählt. weiter
  • 154 Leser
SKISPRINGEN

Vom Winde verweht

Dem warmen Wind in der Nacht zum Sonntag hielt der Schnee an der Schanze nicht stand: Das Internationale Skispringen in Degenfeld musste abgesagt werden. weiter
  • 109 Leser

Waldhausen Hallenbezirksmeister

Rund 160 Mannschaften E-Juniorenteams waren angetreten um den Hallenmeister des Bezirks Kocher-Rems zu ermitteln. Die E-Junioren des SV Waldhausen konnten die Hallenmeisterschaft für sich entscheiden. Im Endspiel besiegten sie den TSV Herbrechtingen mit 3:0. Das Team vertritt den Bezirk damit auf Verbandsebene. Hinten v.l.: Jugendleiter und Trainer weiter
  • 242 Leser