Artikel-Übersicht vom Freitag, 13. Februar 2004

anzeigen

Regional (93)

Am Sonntag, 15. Februar, 17 Uhr, veranstaltet der Kirchenchor St. Wolfgang unter der Leitung von Barbara Haas in der St. Wolfgangskirche eine abendliche Chormusik. Auf dem Programm stehen unter anderem Werke von Trapp, Bach und Brahms. Der Eintritt ist frei. Altpapiersammlung Am Samstag, 14. Februar sammelt der KC Schrezheim im gesamten Stadtgebiet weiter
Die Kirchengemeinde veranstaltet für die Neunheimer Senioren am Samstag, 14. Februar ab 14.30 Uhr ein paar vergnügte Stunden bei guter Bewirtung und lustigen Einlagen im Gemeinderaum. Vereinsfasching Am Donnerstag, 19. Februar, findet in der Elchhalle (Ellenberg) der traditionelle Fasching aller Ellenberger Vereine statt. Tanz, Show, Büttenreden garantieren weiter
  • 118 Leser
Am Samstag, 14. Februar, veranstaltet der Sportverein Elchingen seinen traditionellen Faschingsball in der Elchinger Turn- und Festhalle. Einlass ist ab 19 Uhr. Das Programm unter dem Motto "Dschungel" wird mitgestaltet von den Faschingsfreunden Kösingen. Neresheimer Filmreihe Die evangelische Kirchengemeinde Neresheim zeigt am Sonntag in ihrer Filmreihe weiter
  • 143 Leser
Skivergnügen muss man derzeit auf der Ostalb nicht missen. Reicht der Schnee auf vielen Pisten in der Region gerade zu einer Schlittenpartie, sieht's im hoch auf der Alb gelegenen Skizentrum Hirtenteich bei Essingen-Lauterburg anders aus. weiter
  • 286 Leser
Bei einer Informationsveranstaltung des lokalen Aktionsbündnisses "Keine Gentechnik im Ries und anderswo" in Möttingen, forderte Referent Harald Nestler eine gentechnikfreie Zone für das Ries. Nestler, vom Münchner Umweltinstitut, sieht eine große Gefahr in der Freisetzung von gentechnisch veränderten Organismen. Die Organismen sind nicht mehr rückholbar weiter
  • 228 Leser
Die unabhängige Liste zur Gemeinderatswahl 2004, Pro Aalen, stellt sich heute um 19 Uhr im Jugendraum des TSG-Heims Hofherrnweiler öffentlich vor. Piraterie: Geißel der Menschheit Zu diesem Thema bietet die Marinekameradschaft Aalen und Umgebung heute um 19.30 Uhr einen Vortrag in den "Ankerstuben" in Unterkochen. Kinderbasar Am Samstag, 6. März, gibt's weiter
  • 189 Leser
Die Autorin Svlvia Keyserling liest am kommenden Montag, 16. Februar, um 9.25 Uhr in der Grundschule Bopfingen, Schulstr. 2, aus ihrem Buch "Im Baum sitzt ein Koalabär". Sylvia Keyserling wurde 1951 in Innsbruck/Tirol geboren und lebt als freie Schriftstellerin und Lehrerin für Geschichtenerfinden und -erzählen in Stuttgart. Hilfe nach Krebs Die Frauenselbsthilfe weiter
  • 165 Leser
Der Frühling naht - und mit ihm werden die ersten Knospen kommen. Dann ist es zu spät für Gärtner und Obstbauern, ihre Bäume und Sträucher zu trimmen. Deshalb bereiten erfahrene Baumbesitzer im ganzen Ostalbkreis zurzeit ihre Gehölze auf die wärmere Jahreszeit vor. Schwäpo-Fotograf Oliver Polenz hat Alfons Merz aus Aalen bei der Arbeit beobachtet. weiter
  • 169 Leser
Von Riepach in Richtung Tannhausen fuhr am Mittwoch, gegen 18.05 Uhr, ein Autofahrer. Am Ortseingang Bleichroden geriet er auf die Gegenfahrbahn und stieß mit einem entgegenkommenden Auto zusammen. Beide Fahrer wurden schwer verletzt. Die Freiwillige Feuerwehr musste den entgegenkommenden, 22 jährigen Fahrer befreien, da er eingeklemmt war. Dunstabzugshaube weiter
  • 108 Leser
Einen "Herr der Ringe IV" gibt es leider nicht, aber viele andere spannende Filme stehen an. Studiowelt Besser motiviert und weniger krank sind Mitarbeiter, wenn sie Firmenfitness machen. Reise Wenn sich Nilpferde im Reisfeld vergnügen, dann ist man im Tschad. weiter
  • 246 Leser

"Jungunternehmer" verkaufen tönerne Unikate

Seit einigen Jahren gibt es am Hariolf-Gymnasium das Projekt "Schülerfirma" - gefördert vom Kölner Institut der Deutschen Wirtschaft. Studiendirektor Lohrmann, Mentor dieser Aktivitäten, ist zufrieden mit den Bemühungen der "Jungunternehmer": "Das Engagement und die Kreativität, die hier gezeigt werden, sind eine echte Bereicherung für den Schulalltag", weiter
  • 132 Leser

"Nach Indien er verlangte"

Philipp Jeningen, Jesuit und Mystiker, lebte von 1860 bis 1704 in Ellwangen. Doch war ihm die Welt, in der er lebte, zu klein. Nach Indien wollte er. Auch noch als er bereits 60 war. 20 Briefe hat er nach Rom geschrieben. Auf jeden folgt eine Absage. Zum 300. Todestag hat sich Andreas Schaller mit der Kamera auf die Suche gemacht. Seine Bilder sind weiter
  • 124 Leser

"Sport pro-Reha"-Siegel für den SV Ebnat

Der SV Ebnat erhält als erster Sportverein in der Region eine besondere Auszeichnung: Klaus Köder von der AOK Ostalb überreichte das Qualitätssiegel "Sport pro Reha". Dieses vom Deutschen Sportbund in Zusammenarbeit mit der Bundesärztekammer vergebene Siegel unterstreicht die besondere Bedeutung des Rehabilitations- Sports. Seit Mitte 2001 bietet der weiter
  • 108 Leser

"Tatatata" mit Hans Liberg

Der studierte Musiker und Musikwissenschaftler Hans Liberg beherrscht den Spagat, klassisches Musikkabarett mit Clownerie, Medien- und Gesellschaftssatire und stellenweise sogar politischem Kabarett zu verbinden. Ein postmoderner Musikdadaismus ist das, hochmusikalisch, albern bis absurd und vor allem ist er komisch. Am 3. März ist er ab 20 Uhr in der weiter
  • 193 Leser

10. März Fantasiewelten

In Fantasiewelten eintauchen - das kann der Lese-Nachwuchs vom 10. März bis 4. April bei den siebten Aalener Kinderbuchwochen. Allerhand hat sich die Stadtbibliothek dafür einfallen lassen. Prominente Bücherwürmer der Stadt lesen an Aalener Schulen vor, es gibt eine Schreibwerkstatt und eine Gruselnacht. Autoren wie Gudrun Mebs und Nina Schindler kommen weiter
  • 164 Leser

11. März Whiskeygeschmack

Ein "Whiskeytasting Schottland vs. Irland" ist im Irish Pub O|1Brian in Aalen. Unter der Begleitung von Jürgen Deibel, Fachmann für Spirituosen und Cocktails, werden sieben verschiedene Whiskeys gerochen und geschmeckt. Anmelden kann sich jeder der volljährig ist. Anmelden kann man sich direkt im Pub in der Friedhofstraße in Aalen, Telefon (07361) 61369) weiter
  • 169 Leser

12. März Musikanten

Das erste Abtsgmünder Sänger- und Musikantentreffen haben Tom und Eddy initiiert. Seit mehr als 20 Jahren spielen sie auf Zither und Gitarre und singen. Neben Tom und Eddy stehen am 12. März, ab 19.30 Uhr in der Kochertalmetropole zum Beispiel Toms Tochter Ramona auf der Bühne und das 60-köpfige Chorensemble "Zupft ond g'songa" des Schwäbischen Albvereins weiter
  • 178 Leser

17. März Berliner Schnauze

Mario Barth gastiert mit seinem aktuellen Programm "Männer sind Schweine, Frauen aber auch", am 17. März, um 20.30 Uhr im Theater im Unipark in Schwäbisch Gmünd. Der Gewinner des Deutschen Comedy-Preises 2003 wirft Fragen auf, die jeden Mann interessieren: Warum haben Frauen immer kalte Füße? In einem Mix von Charme und Chauvinismus präsentiert der weiter
  • 163 Leser

2. April Schwäbische Seele

Ein kulturelles und kulinarisches Schmankerl gibt es am Freitag, 2. April, um 20 Uhr im Weinmarkt Grieser in Aalen, wenn die beiden waschechten Schwaben Bernhard Hurm und Uwe Zellmer mit "Kenner trinken Württemberger" zu Gast sind. Die zwei schauen mit ihren pfiffig gespielten Texten von Thaddäus Troll in die Tiefen schwäbischer Seelen. Sie besprechen weiter
  • 220 Leser

20. März Bärlauchtage

Zum Frühlingsbeginn öffnet die Bärlauchhauptstadt Eberbach am Neckar ihre Pforten für Liebhaber dieses Lauchgewächses aus ganz Europa. Mit der Eröffnungsveranstaltung am 20. März, die neben Informationen zum Thema Bärlauch in der Heilkunde wiederum kulinarische Kostproben bietet, starten zum fünften Mal die Eberbacher Bärlauchtage. Infos zum Programm weiter
  • 154 Leser

21. Februar Faschingsball

Der große Faschingsball des TSV Essingen 1893 steigt am Samstag, 21. Februar, ab 19 Uhr 59 in der Remshalle in Essingen. Neben den abwechslungsreichen Auftritten der TSV-Abteilungen sorgen auch die Heubacher Mondstupfler Guggen für Stimmung. Das Essinger Falkensturz-Echo spielt für alle Tanzwütigen und gutgelaunten Narren auf. Karten sind im Vorverkauf weiter
  • 116 Leser

23. Februar Rocky Horror Party

Die "Houseband" vom Finnegan's Wake, dem Irish Pub in Ellwangen, verlegt seine Mittwochs-Session auf den Rosenmontag, 23. Februar. An diesem Tag feiert es sich besser als am Aschermittwoch. Es wird aber nicht einfach nur so Party gemacht, sondern ganz gemäß einem Motto. Und das ist: Rocky Horror Picture Party. Alle Transylvaner-Fans können sich also weiter
  • 167 Leser

24. März Melodiöse Kalimba

Nippy Noya und seine Trommeln aus der Mitte eines Hurricans sind am 24. März in der Schranne in Dinkelsbühl zu hören. Karten: (0171) 7352500. Auch im Theaterhaus in Stuttgart ist der bekannte Percussionist am 25. März. Karten: (0711) 402070. Nippy Noya ist in der traditionellen Musik Südamerikas ebenso zu Hause wie in der zeitgenössischen Jazz-, Rock- weiter
  • 160 Leser

26. Februar Chefkomiker

"Comici e Capocomici" - auf deutsch "Komiker und Chefkomiker" ist ein lustiges Pantomine-Schauspiel. Die Theatertruppe "Teatrovivo di Contignalo" aus Ravenna gastiert damit im Ostalbkreis. Die Schauspieler wollen zeigen, wie man mit und ohne Masken spielt und das Kunstschauspiel aussieht. Zu sehen ist das Stück am 26. Februar beim Theater der Stadt weiter
  • 158 Leser

28.Februar Jess Jochimsen

Von einem "Dosenmilch-Trauma" berichtet der Kabarettist Jess Jochimsen am Samstag, 28. Februar, ab 20.30 Uhr im Odeon in Göppingen. Dieses Programm beschäftigt sich mit der Generation X, die erwachsen wird, Klassentreffen feiert, was für den Körper tut und es nebenbei cool findet, FDP zu wählen. "Armes Deutschland", findet Jess Jochimsen und nimmt die weiter
  • 147 Leser

29. April "Oh, Heimatland"

Die SWR4-Frühlingsrevue macht Halt in der Aalener Stadthalle. "Oh, Heimatland" ist der Abend überschrieben und führt Die SWR Big Band und Bill Ramsey auf die Ostalb. Auch mit dabei sind Ines Martinez und Edith Prock, deren Lieder von Herzen kommen und sie öffnen. Bernd Kohlhepp alias "Hämmerle" gibt sich die Ehre und der SWR-Moderator Michael Branik weiter
  • 180 Leser

5. März Hamlet allein

Hamlet ist das Shakespeare-Drama. Das Monumentalwerk beschäftigt laut Originalvorlage gut drei Dutzend Schauspieler. Sebastian Nübling, Nachwuchsregisseur des Jahres 2002 und seit der Spielzeit 2003/04 Hausregisseur am renommierten Theater Basel, hat die hundertfach ausgedeutete Tragödie mit dem Ausnahmeschauspieler Daniel Wahl als einstündiges Ein-Mann-Stück weiter
  • 178 Leser

7. März Magische Klänge

Magische Sounds und ungewöhnliche Rhythmus-Kreationen - die Stuttgarter Solisten Jasmin Kolberg am Marimbaphon und Jürgen Spitschka an den Percussions versprechen einen Klanggenuss ungewöhnlicher Art. Das Benefizkonzert, zu dem der Serviceclub Soroptimist Aalen/Ostwürttemberg einlädt, beginnt am Sonntag, 7. März, um 17 Uhr im Wi.Z in Aalen. Tickets: weiter
  • 206 Leser

Auf dem Programm

Zu Hause Projekt mit Jugendlichen Flüchtlingen. Zu Hause kann jenseits der Heimat sein. Und muss es für manch einen. Und so lange Kriege toben, Menschenrechte verletzt werden, politische Verfolgung existiert, wird es Flüchtlinge geben. Fliehen, ankommen, ein Leben unterwegs.... Sechs junge Mädchen, die als Flüchtlinge in Aalen leben, haben mit der Theaterpädagogin weiter
  • 233 Leser

Auf Surfbrett zum Publikum

"Dog eat Dog" kommen am Sonntag, 15. Februar ins Rock It nach Aalen. Mitte der 90er waren die Symphaten aus New Jersey eine der gefragtesten Bands ihres Genres. Gitarrenbasierte Groove-Musik mit viel Elan und Fun dargeboten und ab und an gar mit HipHop-Elementen und Bläsern versetzt. Besonders ihr legendärer Auftritt am Dynamo-Festival ist beim Publikum weiter
  • 282 Leser
KULTURSTIFTUNG ABTSGMÜND

Begeisterung für Max Liebermann

Mit "Poesie des einfachen Lebens" ist die Ausstellung mit rund 80 Werken von Max Liebermann übertitelt, die derzeit in der Kunsthalle Würth in Schwäbisch Hall zu sehen ist. Knapp fünfzig Teilnehmer waren am Mittwoch dem Angebot der Kulturstiftung Abtsgmünd gefolgt, an einer Fahrt zur Sonderausstellung Liebermann teilzunehmen. Nach einem Informationsfilm weiter
  • 169 Leser
SAMARITERSTIFTUNG / SPD-Gemeinderatsfraktion besucht "Haus an der Eger"

Bereit für die Zukunft

Trotz harten Wettbewerbs sei die Samariterstiftung zuversichtlich, bestens für die Zukunft gerüstet zu sein. Dies machte Jochem Kaufmann, Leiter der Einrichtungen des Samariterstiftes, beim Besuch der SPD-Gemeinderatsfraktion in der Wohn- und Förderstätte "Haus an der Eger" deutlich. weiter
  • 208 Leser

Besser motiviert - weniger krank

Klagen der Betriebe über hohe Krankenkassenbeiträge sind allerorten zu hören. Doch können die Probleme Fehlzeiten und Kostenexplosion angegangen werden? Sie können. Innovative Unternehmen bieten Fitness-Stunden in den Studiowelt-Clubs für ihre Mitarbeiter und setzen so ein Zeichen bei der Gesundheitsprävention. Vor vier Jahren schrillten bei Zeiss Optronik weiter
  • 135 Leser
VALENTINSTAG-RÄTSEL

Blumen für die Gewinner

In der Geschäftsstelle der SCHWÄBISCHEN POST in Bopfingen werden am heutigen Freitag die Blumensträuße der Gewinner unseres Valentinstags-Rätsels übergeben. Folgende Leser aus dem Raum Bopfingen dürfen sich über einen bunten Blumenstrauß im Wert von 25 Euro freuen: Gudrun Diemer (Oberriffingen), Elfriede Engler (Oberdorf), Berta Haidinger (Kirchheim), weiter
  • 195 Leser

Blumensträuße zum Valentinstag

Jeweils einen Valentins- strauß im Wert von 25 Euro können heute ab 9.30 Uhr in der Schwäbischen Post, Bahnhofstraße 65, folgende Preisrätsel-Gewinner abholen: Gaby Balle, AA; Helga Bäuerle, AA; Rosemarie Birk, AA; Heike Bley, Unterkochen; Paula Brelle, Unterkochen; Christl Doering, Hofen; Irene Donder, Dewangen; Silvia Eggstein, Kösingen; Rosemarie weiter
  • 274 Leser

Brasilien auf der Ostalb

Allen Minusgraden zum Trotz wird es auf der Ostalb so heiß wie in Brasilien. Am Faschingsdienstag ist ab 20 Uhr in der Arena von Getränke Meyer in Essingen eine Samba Show. Ein Palmenlabyrinth und ein Knutschtunnel stehen bereit. Karten ab sofort erhältlich: Touristik Service Aalen, Top Sun Sonnenstudio, Günthers Plattenladen, Life Studio Aalen und weiter
  • 188 Leser

Carl Zeiss und Vita Sports

Seit September 2002 gibt es exklusiv für Zeiss Mitarbeiter aus Aalen und Oberkochen sowie die der Tochterfirmen spezielle Firmenfitness - Konditionen für die gesamten Angebote bei Vita Sports. So kann man schon ab 40 Euro monatlich den Fitness-Club mit Geräten, 55 Kursen pro Woche, der Sauna und dem Kinderhort nutzen. Flexibel ist man auch durch die weiter
  • 187 Leser

Da staunten die Kinder: "Kolping-Cheers" wie Wirbelwind

Buntes Faschingstreiben herrschte beim Kinderfasching der Bopfinger Kolpingfamilie in der Stauferhalle. Die Kapelle "Angels" lockte Nachwuchstänzerinnen und -tänzer auf die Tanzfläche. Michael, der unermüdliche Conferencier der Bopfinger Kolpingfamilie, zog wieder sämtliche Register. Beim tollen Treffen vor der Bühne ließ man mal richtig die "Käpsala" weiter
  • 101 Leser

Die rote Karte

Die von Anfang an angekündigte "besonders kritische Beurteilung" des Bauantrags hat zu einem nicht unerwarteten Ergebnis geführt: Die Stadt erteilt einem Rotlichtbetrieb die rote Karte. Der Bauantrag für einen Nachtclub samt Bordell an der Steinheimer Straße wurde abgelehnt. Der Grund: Die von der Landesbauordnung geforderten Autostellplätze konnten weiter
  • 127 Leser

Dörrer-Trio

Im Kulturcafe "also" gastiert am 15. Februar um 20 Uhr das Rainer-Dörrer-Trio mit seinen Weltmusik-Klängen. Zu hören gibt's afrikanische Trommelmusik zusammen mit Said Ibrahim Yehdego und Ruth Gaspard. Die aus Afrika und Deutschland stammenden Musiker breiten ein schillerndes Spektrum von Tanz, Gesang, bunten Klangfarben und vielschichtigen Rhythmen weiter
  • 183 Leser

Editorial

Firmenfitness! In den vergangenen Jahren haben sich viele große und innovative Firmen entschlossen, ihren Mitarbeitern den Einstieg in spezielle Fitness- und Gesundheitsprogramme zu ermöglichen. Eigeninitiative und Eigenverantwortung gegenüber den Mitarbeitern ist wichtig und zahlt sich aus. So zeigt eine Studie mit 1500 der größten Firmen aus Amerika, weiter

Ein wahrer Valentins-Ersatz

An diesem Datum in der FreiZeit angekommen zu sein bedeutet: Der Valentinstag ist überstanden. Für Pärchen ist er nicht leicht. Schließlich weiß man nie so genau, was einen erwartet. Blumen, Süßes oder gar Schmuck. Vielleicht aber auch überhaupt keine Aufmerksamkeit. Singles haben da schon eher Gewissheit: Sie bekommen kein Geschenk. Aber ob dieses weiter
  • 208 Leser
BEGEGNUNGSSTÄTTE BÜRGERSPITAL / OB Ulrich Pfeifle und Gerhard Forstner stellten das neue Jahresprogramm vor

Enormes ehrenamtliches Engagement

OB Ulrich Pfeifle als Vorsitzender des Vereins Begegnungsstätte Bürgerspital und der Leiter der Einrichtung, Gerhard Forster, blickten bei der Vorstellung des Jahresprogramms sowohl optimistisch ins vergangene, wie auch ins neue Jahr. Das neue Programmheft wird kleiner im Umfang, erscheint dafür aber vier Mal im Jahr. weiter
WINTERVORTRAGSREIHE / Landespolizeipräsident Erwin Hetger sprach über "Maßnahmen zur inneren Sicherheit"

Entspannung ist vorerst nicht in Sicht

Im Rahmen der Wintervortragsreihe der Panzergrendadierbrigade 30 sprach Landespolizeipräsident Erwin Hetger über den Kampf gegen den Internationalen Terrorismus. Im voll besetzten Olga-Saal in der Reinhardt-Kaserne berichtete er über die Maßnahmen zur inneren Sicherheit in Baden-Württemberg. weiter
  • 167 Leser
IHK / 450 Unternehmen aller Branchen zur Konjunktur befragt

Erholung jetzt spürbar

Die Konjunktur in Ostwürttemberg erholt sich zusehends, stellt die Industrie-und Handelskammer im jüngsten Konjunkturbericht fest. Gestützt werde die Belebung durch eine relativ robuste Auslandsnachfrage. Auch vom bislang schwachen Inlandsmarkt ließen sich Impulse registrieren. weiter
  • 190 Leser

Eröffnung

Einen neuen Veranstaltungsort gibt es in Aalen - die Event-Werkstatt, kurz E-Werk, in der Industriestraße 70, zwischen Wi.Z und der Spedition Roder. Am 19. Februar ist Eröffnungsparty. Mit dabei ist das Wöllerstein Echo, das mächtig einheizen wird. Ungefähr 6000 Luftballons, gefüllt mit Gutscheinen für Freigetränke und anderen Überraschungen sorgen weiter
  • 206 Leser
LANDGERICHT / Wechsel

Esdar geht Zeifang kommt

Ein Amtswechsel wird zurzeit am Landgericht Ellwangen perfekt gemacht. Nachdem der langjährige Vizepräsident, Dietrich Esdar, in den Ruhestand getreten ist, werden nun die Aufgaben neu zugeordnet. Verstärkt wird das Richterteam um Rainer Zeifang, den seitherigen Direktor des Amtsgerichtes Aalen. weiter
  • 242 Leser

Faschingsball

Der traditionelle Faschingsball des FC Pflaumloch in der Gemeindehalle steigt am Samstag zur närrischen Zeit von 20.04 Uhr. Der Ball steht unter dem Motto "Der FC Pflaumloch präsentiert Hollywood". Das bunte Showprogramm wird durch die Mitglieder des FC Pflaumloch und die Tanzgruppe des "Judo Sport Team Riesbürg" gestaltet. Für Stimmung sorgt die Kapelle weiter
  • 173 Leser

Fußballerfasching

Die Fußballabteilung des TV Bopfingen feiert am morgigen Samstag, 14. Februar, ab 20.11 Uhr in der Jahnturnhalle ihren Fußballerfasching. Dabei sind die TVB-Tanz- und Gymnastikgruppe sowie die Burgnarren mit ihrem gesamten Hofstaat. Für Stimmung sorgen außerdem die "Angels". Der Kinderfaschingsball findet am Sonntag um 14 Uhr in der Jahnturnhalle statt. weiter
  • 169 Leser
BUCH / "Projekt Denkmalpflege" wendet sich an Schüler

Für den Unterricht

"Baudenkmale sind historische Lernorte besonderer Art", sagt Gymnasialprofessorin Maria Würfel aus Schwäbisch Gmünd, Autorin des Buchs "Projekt Denkmalpflege", das sich speziell an Schulen wendet. weiter

Gaudiwurm

Faschingshochburg Lauchheim: 4500 Teilnehmer aus ganz Baden-Württemberg werden zum großen Jubiläumsumzug der Bettelsacknarren am Sonntag erwartet. Das 22-jährige Bestehen des Karnevalsvereins soll der größte Umzug in der Vereinsgeschichte mit 70 Gruppen krönen. Der Umzug der Superlative, ein nicht enden wollender Gaudiwurm mit Gruppen von nah und fern, weiter
  • 168 Leser
GUTEN MORGEN

Gluckssache

Wer hat nicht schon mal aus der Flasche getrunken, wenn kein Glas vorhanden war oder im vertrauten Kreis, weil es Spaß macht? Doch längst ist es zur Gewohnheit geworden: Kühlschrank auf, Flasche 'raus und munter genuckelt, dass der Adamsapfel hüpft. Im Fernsehen tun es seriöse Kommissarinnen, schnappen sich die Sprudelflasche und los geht's. Ein Anblick, weiter
  • 125 Leser

Guggenmusiker aus aller Welt

Zwei Tage steht Schwäbisch Gmünd wieder ganz im Zeichen der Schrägtonmusik. Denn 20 Guggenkapellen mit über 800 Musikern aus der Schweiz, Liechtenstein und Deutschland kommen am 14. und 15. Februar in die Stauferstadt, die nicht umsonst auch das "Mekka der Guggenmusik" genannt wird. Jahr für Jahr lockt dieses Spektakel Zehntausende von Besuchern in weiter
  • 194 Leser
JOHANN-MELCHIOR-DREYER-MUSIKSCHULE / Erfolgreiche Teilnehmer am Bezirkswettbewerb "Jugend musiziert" ausgezeichnet

Gute Repräsentanten der Stadt

Die Bilanz ist ausgezeichnet: 16 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Johann-Melchior-Dreyer-Musikschule am Regionalwettbewerb "Jugend musiziert" holten 17 Auszeichnungen nach Ellwangen. Das lässt beste Rückschlüsse auf die Ausbildung zu! weiter
  • 253 Leser
WIRTSCHAFT / Zeiss-Vorstandssprecher Dr. Dieter Kurz sieht Anzeichen für positive Entwicklung im Geschäftsjahr 2003/04

Halbleitergeschäft zieht wieder an

"Für 2004 sehen wir Erholungsanzeichen in einigen Absatzmärkten, insbesondere das Halbleitergeschäft zieht wieder deutlich an." Gedämpft optimistisch gab sich Vorstandsprecher Dr. Dieter Kurz gestern in Frankfurt, was das laufende Geschäftsjahr 2003/04 anbelangt. weiter
  • 173 Leser

Harte Songs

Kann sich noch jemand an die MTV-Show "Headbangers Ball" erinnern? Da gabs immer den Sendeblock "Triple Thrash Treat" mit drei harten Songs am Stück. Jetzt also die Aalen-Triple-Thrash-Treat mit "Apophis". Zwei Ex-Mitglieder der Band spielen mit bei der zweiten Gruppe des Abends, "War Ensemble". Diese machen ihrem wohl von "Slayer" entliehenen Bandnamen weiter
  • 167 Leser

In Reinform

Was für ein Lachen! Man will nicht, dass dieses Lachen endet. Das wäre schön, würde aber der Ernsthaftigkeit von Robyn Schulkowsky zuwider laufen. Denn die vermutlich weltbeste Percussionistin ist zwar einerseits eine sehr fröhliche Person, andererseits aber eine sehr präzise und sehr bewusste Künstlerin. Und mit Joey Baron hat sie für ihre Kreativität weiter
  • 209 Leser
WIRTSCHAFT / Carl Zeiss Gruppe beendet Geschäftsjahr 2002/03 mit Umsatzrückgang, aber positivem Ergebnis

In schwierigem Umfeld behauptet

Die Carl Zeiss Gruppe hat sich im Geschäftsjahr 2002/03 in schwierigem Umfeld gut behauptet. Wachstum erbrachten vor allem die Geschäfte der Carl Zeiss Meditec AG und des Bereichs Optronik. weiter
  • 249 Leser
MUSIKWINTER / Kinokenner Hans-Günter Pflaum beim Mittwochsrendezvous im Bilderhaus

Kein Freund schneller Schnitte

Er ist so gar kein Typ für einen geschliffenen Vortrag. Eher ein bisschen unwohl fühlt sich Hans-Günter Pflaum auf dem Podium, sucht mit bajuwarischer Selbstironie die Nähe zum Publikum. Er würde über Filme als solche und den Einfluss Hollywoods viel lieber diskutieren als referieren. Gibt aber auch vom Podium einen nachhaltigen Denkanstoß. weiter
  • 217 Leser
POLIZEIAKTION / Auch im Kreis Aalen ein mutmaßlicher Täter

Kinderpornos gefunden

Die hiesige Kriminalpolizei hat einen Computer, auf dessen Festplatte Kinderpornos gespeichert sind, am Mittwochmorgen in einer Gemeinde im Altkreis Aalen sichergestellt. Dem Besitzer droht eine Freiheitsstrafe zwischen drei Monaten und zehn Jahren. weiter
  • 116 Leser

Kinobetreibers Traum: "Herr der Ringe IV"

"Die Rückkehr des Königs" auf Thron und Kinoleinwand brachte dem Mittelerde-Reich Gondor eine neue Blütezeit und den vom Jahrhundertsommer 2003 finanziell ausgedörrten Kinobetreibern einen warmen Geldregen: am Dienstag durchbrach der Film in Deutschland die Zehn-Millionen-Zuschauer-Grenze. Ein Nachfolger ist zwar (noch) nicht in Sicht, doch ein Blick weiter
  • 302 Leser

Krachmacher

"Karl Krachmacher" aus dem Figurenstück ist sieben Jahre alt. Und eigentlich ist er nicht anders als alle Jungen in seinem Alter. Seine Lieblingsbeschäftigung ist: krachmachen. Egal was Karl auch macht: es macht Krach! Karl lebt alleine mit seinem Vater, und der mag es nicht, wenn es laut ist. Er braucht Ruhe zum Arbeiten. Darum schenkt er Karl einen weiter
  • 168 Leser

Liebe zur Form

"Form und Farbe" sind das Thema der Ausstellung im Prediger in Schwäbisch Gmünd, bei der Holger Graf Holzobjekte, Michael Niehl Schmuck und Gisela Schröder-Fröhlich Textil zeigt. Gisela Schröder-Fröhlich ist Weberin und Textildesignerin. Der Goldschmied Michael Niehl verwendet gerne kostbar geschliffene Edelsteine in allen Farben. Die Liebe des Drechslermeisters weiter
  • 161 Leser

Liederabend

Ines Schuhmacher (Mezzosopran, im Bild) und Simone Häcker-Brune (Klavier) gestalten am Freitag, 20. Februar, um 20 Uhr in der Aula des Schubarts-Gymnasiums Aalen einen Liederabend. Auf dem Programm steht Robert Schuhmann sowie - passend zum Mörike-Jahr einige, von Hugo Wolf vertonte Werke des bekannten schwäbischen Dichters. Karten unter (07361) 943250, weiter
  • 171 Leser
FV UTZMEMMINGEN / Hauptversammlung - neuer Vorstand gewählt

Manfred Wendler heißt der neue Vorsitzende

Schwerpunkt der Jahreshauptversammlung des FV Utzmemmingen waren die turnusmäßen Wahlen. Vor allem das Amt des Vorsitzenden, das seit der Amtsniederlegung von Olaf Alsdorf im Herbst 2001 von den Stellvertretern Manfred Wendler und Helmut Gritzbach betreut wurde, galt es zu besetzen. weiter
  • 303 Leser

Mit Frontfrau

Die Schweden von "Arch Enemy" und ihre deutsche Frontfrau Angela Gossow sind am 28. Februar im Live Club Rock It in Aalen. Die Briten "Stampin Ground", die mit ihrem straighten Slayer-beeinflussten Thrash-Metal mit viel Hardcore-Einflüssen zwar in eine ganz anderer Kerbe schlagen als die Schweden sind mit ihnen auf Tour. Der bisher noch unbekannte Opening-Act weiter
  • 134 Leser
PROTEST / Terre des hommes und Friedenswerkstatt machen auf Missstände aufmerksam

Mit roten Händen gegen Unrecht

Zum Valentinstag möchte die Gmünder Terre-des-hommes-Arbeitsgruppe daran erinnern, dass auf vielen Blumenfarmen in Dritte-Welt-Ländern unmenschliche Arbeitsbedingungen herrschen. weiter
  • 156 Leser

Musikantenball

Am Samstag steigt um 19.30 Uhr das große Faschingsereignis auf dem Härtsfeld, wenn die Härtsfelder Musikanten mit allen begeisterten Närrinen und Narren ihren traditionellen Fasching beim "Musikantenball" feiern. Die Band "Liberty" wird allen Gästen und die Stimmung kräftig einheizen, während in der Kellerbar DJ Martin heiße Rhythmen auflegen und die weiter
  • 150 Leser

Nachwuchs

Juhuuuuuuuu! Eilig hatte es der Studiowelt-Nachwuchs und hat beschlossen sofort, und nicht wie die Mutti es geplant hatte, erst im März zur Welt zu kommen. Sabine Bleicher, Balance-Chefin, freut sich aber trotzdem riesig über Benedikt. Er ist gesund und fit. 47 Zentimeter ist er groß und wiegt 2700 Gramm. Wir freuen uns über das jüngste Studiowelt-Mitglied weiter
  • 216 Leser

Nachwuchs für den Laufsteg

Die große Chance, Model zu werden, steht jetzt quasi unmittelbar vor der Haustür. Mit dem Modelcontest zur Schwäpo Fashion Night am 18. März sucht das Modelabel Mexx, Mode Funk und die Schwäbische Post Newcomer-Models für den Laufsteg. Gefragt sind individuelle Typen mit Ausstrahlung und guter Bewegungsfähigkeit, weniger die 0815-Schönheit. Den Siegerinnen weiter
  • 143 Leser

Nah bei den Staatsfeinden

"Stammheim. Die Geschichte des Vollzugsbeamten Horst Bubeck" - die erzählen der Autor Kurt Oesterle und Horst Bubeck am Dienstag, 17 Februar in der Manufaktur in Schorndorf. Eine Lesung und Diskussion ist angesagt. Horst Bubeck war drei Jahre lang Beamter im besonderen Einsatz. Er war von 1974 bis 1977 als stellvertretender Vollzugsdienstleiter der weiter
  • 156 Leser
LOKALE AGENDA / Die Agenda-Gruppe "Lebensraum Innenstadt" erklärt ihre Auflösung

Neue Etikette, neue Mitstreiter, mehr Ziele

Jetzt ist es offiziell: Die Agenda-Gruppe "Lebensraum Innenstadt" löst sich auf. "Das Agenda-Büro hat noch keine offizielle Mitteilung, aber Friedrich Erbacher wird nicht überrascht sein", mutmaßten Jürgen Walter und Hermann Schäfer, Sprecher der Agenda-Gruppe, gestern beim Pressegespräch. weiter
  • 234 Leser

Neues aus den vier Ostalb-Kinos

Filmpalast Aalen Neu ist die "Last Chance", die letzte Vorstellung eines Films zum "interessanten" Preis. In der Reihe "Frauenkino" (inkl. Glas Prosecco) sollen eventuell dienstags "anspruchsvolle Filme" gezeigt werden. Außerdem ist für Ende Juli ein Kino-Open-Air geplant - allerdings gibt's mit der Stadt Aalen noch keine Einigung über den Spielort. weiter
  • 284 Leser

Operette

Das Erfolgsrezept der amüsanten Operette "Die lustige Witwe" von Franz Lehár ist neben den schillernden Figuren und kuriosen Situationen der Wortwitz und die Handlung. Die spielt in Paris um 1900 und spiegelt die Gesellschaft und den Humor der Zeit wider. Das Kolping-Musiktheater Schwäbisch Gmünd zeigt die Operette vom 14. bis 22. Februar täglich im weiter
  • 197 Leser

Orgelmusik

Ein romantisches Konzert gibt es am Sonntag ab 17 Uhr in der evangelischen Kirche Großdeinbach. Es spricht sich mittlerweile auch deutlich über Gmünder Grenzen hinaus herum, dass sich in dem Gotteshaus hervorragend musizieren lässt. Vor allem Freunde der Romantik können auf ihre Kosten kommen: Zu hören sind Werke für Bariton und Orgel von Joseph Rheinberger, weiter
  • 165 Leser

Panama

"Oh wie schön ist Panama!" Ein Diavortrag über Panama, dem Weltgebetstagsland 2004, ist am Dienstag, 17. Februar, um 19.30 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus in der Klotzbachstraße in Heubach. Panama ist schön. Panama, das Land zwischen zwei Meeren, geteilt durch den berühmten Kanal, bezaubert durch seine überwältigende Tier- und Pflanzenwelt, herrliche weiter
  • 250 Leser
OSTALB-GYMNASIUM / Dr. Gustav Wabro erklärt den Vermittlungsausschuss

Retter der Pflegeversicherung

Die Rolle des Vermittlungsausschusses zwischen Bundestag und Bundesrat kennt niemand besser als Staatssekretär a. D. Dr. Gustav Wabro. Am Ostalb-Gymnasium schlüpfte er für zwei Stunden in die Rolle des Lehrers. Zusammen mit Schülern der Oberstufe ließen sich auch Gäste von ihm unterrichten. weiter
  • 241 Leser
GESUNDHEITSREFORM / Beim Abtsgmünder Apotheker Wolfgang Frey sitzt der Frust über die Gesundheitsreform tief

Risiko und Nebenwirkung beim Apotheker

Im Apotheker Wolfgang Frey brodelt es: "Seit Wochen müssen wir uns für Gebühren und Preise bei unseren Kranken entschuldigen. Meiner Meinung nach, wird das eingenommene Kapital von den Krankenkassen aber nur sehr undurchsichtig verwendet! Dabei steht dem ganzen Gesundheitssystem anscheinend noch genügend Geld zur Verfügung!" Frey ist sauer auf die Gesundheitsreform. weiter
  • 220 Leser

Romantisches Konzert für Gesang und Orgel

Es spricht sich über Gmünder Grenzen hinaus herum, dass sich in der evangelischen Kirche Großdeinbach hervorragend musizieren lässt. Vor allem Freunde der Romantik können am Sonntag, ab 17 Uhr auf ihre Kosten kommen: Zu hören sind Werke für Bariton und Orgel von Joseph Rheinberger, Carl Piutti, Johann Georg Herzog und Heinrich Lang. An der Orgel sitzt weiter
  • 143 Leser

Schock

"Schock" sind seit ihrem gefeierten Debut-Album "Erwacht" fest in der Gothic-Wave-Szene verwurzelt und haben neben Touren im Vorprogramm von "In Extremo" auch auf bekannten Festivals gespielt. Michael Schock hat der Band seinen Namen gegeben. "Real:Dead:Love" sind keinesfalls unbekannt in der Region. Mit dabei sind außerdem noch die Aalener Gruppe "Merit".Rock weiter
  • 311 Leser

Strahlen mit den "Strahlern"

Funky Disco Music aus den glitzernden Tanztempeln oder Schmachtballaden von den Treppenstufen der ZDF-Hitparade - das ist am Gumpendonnerstag, 19. Februar beim Hollandgärtner in Aalen-Essingen zu hören. Die 70er Show mit den "Strahlern" entführt in eine Zeit, als Hosen einen Schlag hatten und viel Schnickschnack am Hals hing. Unter www.hollandgaertner.de weiter
  • 162 Leser

Unplugged

Der Kulturverein Schloss Laubach veranstaltet am Freitag, 13. Februar, um 20 Uhr ein Blueskonzert. "Unplugged" erzählt die Karlsruher Band "Nobody's Business" die Geschichte des Blues aus gut einem Jahrhundert. Karten für dieses Konzert ohne elektrischer Verstärkung für klassische und weniger populäre Stücke gibt es unter der Telefonnummer (07366) 9223100.Gartensaal weiter
  • 227 Leser

Unsere Lieblinge

Das sympathische Duo "Unsere Lieblinge" an Kontrabass und Minimalschlagzeug verbindet zwei oft gegensätzliche Elemente: einerseits musikalisches Können, wie man es aus dem Klassik- und Jazzbereich kennt, andererseits wirklich gute Laune. "Die leichte Muse", eine fast vergessene Art der Unterhaltungs-Kunst, erhält so den perfekten Groove für das aktuelle weiter
  • 231 Leser

VOBA Reisebüro übernimmt Meuer

Das ehemalige Reisebüro Meuer in Heidenheim ist in den Besitz der VOBA Reisebüro Rominger GmbH, ein Beteiligungsunternehmen der DER Deutsches Reisebüro und der VR-Bank Aalen übergegangen. Somit gehört das älteste Reisebüro in Heidenheim, das 1993 von der Heidenheimer Volksbank übernommen worden ist, auch zu diesem Reisebüroverbund, der seit Jahren erfolgreich weiter
  • 196 Leser

Voice-Net

"Voice-Net" wurde 1999 gegründet und gehört zum Gesangverein Rehnenhof. Der Chor hat sich inzwischen ein breites Spektrum an Literatur erarbeitet und kann auf erfolgreiche Auftritte zurückblicken. Nach intensiver Vorbereitung und gelungener Proben für drei Wohltätigkeits-Gospelkonzerte fühlt man sich gut toniert für die Konzertreihe. Diese beginnt in weiter
  • 175 Leser

Waldhasenball

Es ist eine Tradition in Waldhausen: Der Waldhasenball der Narrenzunft findet am Samstag in der Gemeindehalle statt. Neben dem tollen Programm mit Gardetänzen, Showtänzen und lustigen Einlagen der Narrenzunft werden auch wieder die "Notenfurzer" für Stimmung sorgen. Dass die Party so richtig steigt, dafür stehen auch die bekannten Musiker der Band "Voyage". weiter
  • 121 Leser
ÖKUMENISCHE BIBELWOCHE / Kindergarten Weilernest und Kindergarten St. Martin begegnen sich - Thema: Speisung der 5000

Wenn jeder etwas abgibt, reicht's für alle

"Heute ist ein besonderer Tag, denn heute ist bei uns Bibelnachmittag", begrüßte Alexandra Friedrich, Erzieherin im evangelischen Kindergarten Weilernest, ihre 18 Schützlinge. Die kommen in der ökumenischen Bibelwoche auch aus dem katholischen Kindergarten St. Martin in Hofherrnweiler. weiter
  • 200 Leser
KREISENTSCHEID / Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels - Alexander Gessler siegt bei Realschulen und Gymnasien

Wettbewerb ums "reinste Vergnügen"

Eltern, Großeltern und Freunde lauschen mäuschenstill. Immerhin 18 Schulsieger aus den Realschulen und Gymnasien stellten ihnen und der sechsköpfigen Jury beim 45. Vorlesewettbewerb gestern in der Stadtbibliothek Aalen ihre Lieblingsbücher vor. weiter
  • 210 Leser

Wo sich Nilpferde in Reisfeldern vergnügen

"Ich kam Ende März 2001 in N'Djamena an. Das liegt im Süden des Tschad", erzählt Jürgen Weber. Seit über 20 Jahren arbeitet er für den Deutschen Entwicklungsdienst. "So wie der Tschad ein Produkt der Afrikakonferenz der Kolonialländer ist, indem ein islamischer Norden mit einem christlich-animistischen Süden per Pinselstrich zusammengefügt wurde, so weiter
  • 151 Leser

Über den Autor

Der Unterkochener Jürgen Weber ist seit über 20 Jahren für den Deutschen Entwicklungsdienst (DED) in verschiedenen Ländern Afrikas tätig. Seit etwa zwei Jahren ist er als Friedensfachkraft im Tschad im Einsatz. Sein Einsatzgebiet ist ein Erdölgebiet im Süden des Tschad. Die Lage dort sei nicht immer ganz ungefährlich. Kontakt nach "außen" könne er nur weiter
  • 223 Leser
JUGEND- UND NACHBARSCHAFTSZENTRUM WESTSTADT / Seit über einem Jahr dient der "Container" nun als Zwischenlösung für ein Jugendzentrum

Zwischen PCs und Sofa ist immer Action im Container

Das Jugend- und Nachbarschaftszentrum der Weststadt ist seit einem Jahr eine feste Institution bei den Jugendlichen. In ihrem "Container" fühlen sie sich wohl. Mit einem umfangreichen Jahresprogramm haben sie sich nun viel vorgenommen. weiter
  • 229 Leser

Zwölf Cellisten am Werk

Zum Auftakt der Konzertsaison 2004 auf Schloss Kapfenburg sind "Zwölf Cellisten - am Werk" und präsentieren am Donnerstag, 19. Februar, um 19.30 Uhr im Fürstensaal einen Reigen kontrastreicher Musik mit Kompositionen von Julius Klengel (1859 bis 1933), Heitor Villa-Lobos (1887 bis 1959) oder Astor Piazzolla (1921 bis 1992). Mit Präzision, Leichtigkeit weiter
  • 574 Leser

Ötzi-Vortrag

Der aus Oberkochen stammende Forscher Prof. Dr. Friedemann Schrenk spricht im Rahmen der Ötzi-Ausstellung im Härtsfeldmuseum in Neresheim "Von der Frühzeit des Menschen bis zum Ötzi". Der Vortrag am Montag, 16. Februar ist im Matheuß-Palm-Saal im Neresheimer Rathaus und beginnt um 19.30 Uhr. Friedemann Schrenk ist Professor für Paläobiologie am Institut weiter
  • 211 Leser

Regionalsport (19)

FUSSBALL-REGELQUIZ
Wie viele Spieler müssen bei einer 11er-Mannschaft auf dem Platz stehen, damit der Schiedsrichter das Spiel anpfeifen kann? Normalerweise stehen zu Beginn eines Fußballspiels elf Kicker pro Mannschaft auf dem Platz. So viele müssen's aber gar nicht sein. Das Regelquiz startet nicht nur mit einer kniffligen Frage ins Jahr 2004, sondern auch mit attraktiven weiter
  • 259 Leser
LEICHTATHLETIK

Bei Großen geschnuppert

Die Schülerinnen und Schüler A, die in einem Kader des WLV für die Mittelstrecken sind, durften wieder im Vorprogramm zum Sparkassen-Cup starten. weiter
  • 221 Leser
SCHIESSEN / Nadine Hirschle und Franz Möndel im Bundesligafinale / Gebhard Fürst verhilft dem SV Brainkofen zum Klassenerhalt

Drei herausragende Kreisschützen

Wenn am Wochenende in Gelsenkirchen die Bundesligafinals in den Disziplinen Luftgewehr und Luftpistole stattfinden, sind erstmals auch zwei Kreisschützen mit dabei: Nadine Hirschle und Franz Möndel. weiter
  • 198 Leser
RINGEN / Württembergischen-Meisterschaften im griechisch-römischen Stil in Schorndorf

Einige heiße Eisen im Feuer

Die Württembergischen Meisterschaften im griechisch-römischen Stil in allen Altersklassen werden am Samstag und Sonntag in Schorndorf ausgetragen. Austragungsort an beiden Tagen ist die Sporthalle Grauhalde. weiter
  • 202 Leser
FUSSBALL / VfR Aalen: Testspiel gegen SpVgg Au

Gegen Oberligist

Das Vorbereitungsspiel des Fußball-Regionalligisten VfR Aalen gegen den Oberligisten SpVgg Au soll am morgigen Samstag auf jeden Fall stattfinden. weiter
  • 217 Leser
kEGELN / 2. Bundesliga

Harte Nuss für KC'ler

Zu einem sicherlich mitentscheidenden Auswärtsspiel reisen die Schwabsberger Kegler am Samstag nach Regensburg, wo das Gewinnen bestimmt nicht leicht gemacht wird für den Tabellenführer. weiter
  • 145 Leser
HANDBALL / Bezirksliga - HG Aalen/Wasseralfingen an der Brenz in Herbrechtingen

Hält die Serie der HG-Handballer?

Die Handballer der HG Aalen/Wasseralfingen treffen in der Handball-Bezirksliga am Sonntag um 17 Uhr in der Bibrishalle auf den TSV Herbrechtingen. weiter
  • 143 Leser
HANDBALL / Jugend

Junge Talente

Beim Bezirksvorentscheid der VR-Talentiade in der Wasseralfinger Talsporthalle hatten insgesamt 54 Handball-Kids viel Spaß. Neben dem Ausrichter TG Hofen waren auch Kinder von Oberkochen/Königsbronn und anderen Teams dabei. Ergebnisse beim 4+1-Handball: TV Bargau - TG Hofen 0:6, SG Bettringen - HSG Oberkochen/Königsbronn II 3:3, TSB Gmünd - HSG Ok./Königsbronn weiter
  • 137 Leser
FUSSBALL / Testspiel

Kickers bei Normannia

Ein echter Härtetest für den FC Normannia Schwäbisch Gmünd: Zum Vorbereitungsspiel kommen morgen die Stuttgarter Kickers II nach Gmünd. Der Anpfiff ist 14 Uhr. weiter
  • 105 Leser
VOLLEYBALL / B-Jugend

Mit Aalen und Westhausen

Die Volleyball-Bezirksmeisterschaften, veranstaltet von der SG VfR/DJK Aalen, werden am Samstag um 11 Uhr an der Berufschule Aalen ausgetragen. weiter
  • 192 Leser
KUNSTRADSPORT / Bezirksmeisterschaften in Rainau

Mit Extraklasse

Die Bezirksmeisterschaften im Kunstradsport finden am Sonntag ab 13 Uhr in der Jagsttalhalle in Rainau-Schwabsberg statt. Ein Teilnehmerfeld der Extraklasse wird erwartet. weiter
  • 103 Leser
TISCHTENNIS / Bezirksliga

Punkte Pflicht

Klar favorisiert ist die Unterkochener Landesliga-Reserve, wenn sie am Samstag um 14.30 Uhr in der Unterkochener Sporthalle das Schlusslicht aus Neunstadt empfängt. Während die Gastgeber noch dringend Punkte für den Klassenerhalt brauchen, steht der TTC Neunstadt als erster Absteiger in die Kreisliga praktisch schon fest. Es kann ein spannender Kampf weiter
  • 103 Leser
TISCHTENNIS / Landesliga

Schweres Spiel

In der Tischtennis-Landesliga der Damen kommt es am Sonntag um 10 Uhr beim Tabellenführer Untergröningen zum schweren Auswärtsspiel für die Hüttlinger Damen. Die Gäste, derzeitiger Dritter, hatten bereits das Hinspiel zuhause, allerdings ersatzgeschwächt, mit 2:8 verloren. So deutet alles auf einen Sieg der Gastgeber hin und Hüttlingen wird um ein gutes weiter
  • 120 Leser
HANDBALL / Landesliga - TG Hofen gegen Winzingen

Sechster zu Gast

Tabellenfünfter gegen Tabellensechster, so lautet am Samstag die Spielpaarung der Handball-Landesliga in der Wasseralfinger Talsporthalle, wenn die TG Hofen den TV Winzingen empfängt. weiter
  • 166 Leser
FUSSBALL / AH-Turnier

Sokolov will erneut Titel

Internationales Flair wird am Samstag aufkommen, wenn das AH-Turnier des SSV Aalen läuft. Turnierbeginn in der Greuthalle ist um 12.30 Uhr. weiter
  • 240 Leser
FUSSBALL / 4. D-Jugend-Turnier in Oberkochen

Vier freie Plätze

Das 4. D-Jugend-Hallenturnier wird am Sonntag ab 10.30 Uhr in der Oberkochener Schwörzhalle ausgetragen. Mit dabei ist auch der Titelverteidiger Kickers Offenbach. Für die Teams aus der Region findet die Qualifikation fürs Turnier am Samstag ab 9 Uhr statt. weiter
  • 155 Leser
FUSSBALL / VfR Aalen - Christian Seeber: "Kampfgewicht stimmt"

Volle Rückendeckung

"Je oller - desto doller", sagt man im Volksmund. Dies scheint auch auf VfR-Stürmer Christian Seeber zuzutreffen, der vor wenigen Tagen 31 Jahre alt wurde. Der Vertrag des Ex-Wasen-Kickers läuft im Sommer aus. weiter

Leserbeiträge (1)

"Tradition geht verloren"

Wasseralfinger Hocketse Als Organisator der Hocketse am Kopernikus-Gymnasium Wasseralfingen musste ich mit Verbitterung feststellen, dass unsere Hocketse dieses Jahr nicht stattfinden kann, aufgrund der Auflagen der Stadtverwaltung. Diese besagen, dass um 23 Uhr der Zapfenstreich erfolgen müsse. Die Hocketse ist eine Veranstaltung, bei der sich die weiter
  • 551 Leser