Artikel-Übersicht vom Freitag, 02. April 2004

anzeigen

Regional (184)

Ein Rollerfahrer befuhr am Mittwoch, gegen 17.45 Uhr, die Langertstraße und wollte nach links in die Adolph-Kolping-Straße abbiegen. Ein nachfolgender Pkw-Lenker fuhr auf. Durch den Aufprall stürzte der Rollerfahrer und verletzte sich leicht. Der Gesamtschaden beträgt circa 3000 Euro. Verfolgungsjagd ohne Führerschein Ein 16-jähriger Schüler ohne Führerschein weiter
Hoch hinaus in die laue Frühlingsluft scheint das hölzerne Nashorn im Aalener Stadtgarten sein Horn zu heben. Sein platter Rücken lädt ein zum Klettern, Toben, Spielen. Doch die kleinen Gäste haben derzeit wohl noch andere Interessen. Leben ihren Bewegungsdrang nach der langen Winterpause vorerst noch auf Rad, Inlinern oder Skateboard aus. weiter
  • 212 Leser
Die Feier zur Erinnerung an den Opfertod Jesu Christi findet bei Jehovas Zeugen am Sonntag, 4. April statt. In Schwäbisch Gmünd um 20 Uhr im Stadtgarten, in Heubach im Königreichsaal in der Rodelwiesenstraße 2 um 19.30 Uhr. In englischer Sprache im Königreichssaal der Zeugen Jehovas in Schwäbisch Gmünd, Schwerzeralle 62, 19.30 Uhr. Altersgenossen Die weiter
Zur Erlangung der Mittleren Reife bietet die Abendrealschule Aalen einen Zweijahreskurs. Unterrichtet wird ab Anfang September 2004 vier Mal wöchentlich in der Uhland-Realschule in Aalen. Anmeldung unter (07361) 590-30. Trommelkonzert Nippy Noya gastiert am Samstag, 3. April, um 20 Uhr im Großen Saal des Predigers. Karten gibt es bei der Gmünder VHS weiter
Tinnitus Die Selbsthilfegruppe Tinnitus/Ohrengeräusche e. V. Schwäbisch Gmünd hat ihr nächstes Treffen am Montag, 5. April, um 19 Uhr im Seminarraum der BKK-ZF und Partner beim Topkauf. Vorsitzender Detlef Lemke wird von seinem Seminar über Laser-Behandlung berichten. Computer-Mäuse-Club Die VHS bietet für Kinder von neun bis zehn Jahren am Dienstag, weiter
  • 105 Leser
Nachdem er ein Fenster eingeschlagen hatte, versuchte ein 21-Jähriger am Donnerstag gegen 5.10 Uhr, bäuchlings und mit den Füßen voraus in die Postfiliale in der Falkenbergstraße einzudringen. Dabei blieb er zwischen dem Fenster und den zur Einbruchsicherung angebrachten Eisenverstrebungen stecken. Die von einem Anwohner alarmierte Polizei befreite weiter
Frühjahrssonne satt - in diesen Tagen lockt es Mensch und Tier hinaus. Zwei- und Vierbeiner tanken Licht und genießen es, dass der Schnee endlich weggetaut ist. weiter
  • 213 Leser
Die Kindergärten in Wasseralfingen, Hofen und Oberalfingen nehmen noch heute Anmeldungen für das kommende Kindergartenjahr entgegen. Die Anmeldung geschieht schriftlich oder persönlich. Telefonische und Mehrfachanmeldungen sollten vermieden werden. Benefiz-Konzert Der Chor "Intonata" aus Ellwangen singt am Samstag, 3. April um 18 Uhr in der Magdalenenkirche weiter
Der Bezirksbienenzüchterverein Neresheim/Härtsfeld präsentiert zum württembergischen Imkertag am 17. April um 19.30 Uhr (Einlass 19.00 Uhr) Peter Schröppel und seine Original Schwabenländer Musikanten. Vorverkauf bei Manfred Kornmann, Telefon (07326) 7434 und allen Imkern. Frühlingsfest mit den Paldauern Die Paldauer gastieren am 24. April beim Frühlingsfest weiter
  • 122 Leser

"Es war einmal mein Vater"

Tomi Ungerer, Zeichner und Kinderbuchautor von internationalem Rang, hat jetzt ein neues Buch vorgelegt. Der virtuose Zeichner brilliert darin aber nicht mit eigenen Zeichnungen. Er stellt in dem Band vielmehr seinen früh verstorbenen Vater als Künstler vor, dessen Arbeiten viele Parallelen zu seinen eigenen aufweisen. Dieses liebenswürdige Buch, Kunstbuch weiter
  • 188 Leser
BURGSTALLKREISEL / Trotz neuer Beschilderung, die Vorteile bringt

"Kinder haben im Kreisel Probleme"

Am Burgstallkreisel gibt's neue Regelungen für Radfahrer. Die werden auch von Experten als gut empfunden. Dennoch bleiben ein paar Probleme. Es bleibt auch die Frage, ob der Kreisverkehr für Kinder genügend Sicherheit bietet. weiter
  • 108 Leser
STÄDTEPARTNERSCHAFTSVEREIN / Schüleraustausch dehnt sich aus

"Läuft" mit Antakya zu wenig?

"Viel haben wir im letzten Jahr auf die Beine gestellt", resümierte Hildegard Stehle, die Vorsitzende des Aalener Städtepartnerschaftsvereins, in der Jahreshauptversamlung. weiter
  • 171 Leser

"Mamma Mia!" feiert "Waterloo"

Am 6. April vor genau 30 Jahren gewann Abba den Grand Prix mit "Waterloo". Am 6. April 2004 feiert das Musical "Mamma Mia!" das 30. Abba Jubiläum im Hamburger Operettenhaus. Zu der besonderen Musical-Vorstellung mit anschließender Party haben sich unter anderem Hamburgs neue Kultursenatorin Prof. Dr. Karin von Welck, Evelyn Hamann und Jörg Pilawa angekündigt. weiter
  • 182 Leser
POLIZEIDIREKTION / Kriminalstatistik 2003 mit neuem System

"Nicht schlechter" aber nicht vergleichbar

"Wir sind nicht schlechter geworden und wir hatten auch nicht weniger zu tun", sagt Polizeidirektor Gerhard Wiest als er die Kriminalstatistik des Jahres 2003 präsentiert. "Mit einem gewissen Bauchweh" allerdings, denn landesweit wurde das Computersystem der Polizei umgestellt. Die Daten sind deshalb nicht mit denen des Vorjahres vergleichbar. weiter

10. April Außergewöhnliches

"X-ceptionals" - Das Außergewöhnliche außergewöhnlich erleben auf Schloss Honhardt. Aus Anlass des 100. Geburtstages von Pablo Neruda, einem der bedeutendsten spanisch- sprachigen Autoren des 20. Jahrhunderts und Nobelpreisträger, gestaltet der chilenische Sänger, Musiker und Komponist Pablo Ardouin ein Konzert. Lieder mit Herz und Seele und die Stimme weiter
  • 214 Leser

10. Juli Zigeunermusik

Das Zeltfestival Konstanz geht in diesem Sommer vom 1. bis 12. Juli über die Bühne. Nationale und internationale Künstler, etablierte Größen und Newcomer zeigen in diesem Sommer zwölf Tage lang Rock, Pop, Comedy, Weltmusik aus Afrika oder osteuropäische Musiktradition. Die "Night of the Gipsies" am 10. Juli beim Zeltfestival Konstanz bekommt Zuwachs: weiter

12. Juni Premiere

Das Naturtheater Heidenheim inszeniert bis zum 14. August "Katharina Knie", ein Zirkusstück von Carl Zuckmayer. Das Familiendrama über den Generationenwechsel in der Zirkuswelt spielt in den Inflationsjahren 1923 und 1924. Vater Knie ist über sechzig Jahre alt, bestreitet aber noch einen Teil des Programmes, vor allem die Hauptattraktion. Nach einigen weiter
  • 228 Leser

15./19. Mai Doppelpack-Rock

Auch in diesem Jahr steigen wieder die Eigenzeller Rocknächte des Fördervereins der DJK Eigenzell. Am 15. Mai, um 20.30 Uhr macht die Gruppe Number Nine mit der 24. Eigenzeller Rocknacht den Auftakt. Seit vielen Jahren powert Number Nine durch Europa. Mit nahezu 120 Shows und tausenden begeisterten Zuschauern ist die Band weit bekannt im Live-Musicbusiness. weiter
  • 231 Leser

19. Mai Kurt Nilsen & Band

Vom Klempner zum Weltsuperstar! Erst war er der Gewinner in der norwegischen Casting-Show, dann wählte ihn die Welt. Der junge Künstler aus Norwegen erhielt bereits elf Mal Platin und belegte sofort die Spitzenposition der norwegischen Charts. Jetzt erobern Kurt Nilsen & Band mit Tal Bachmans "She's so high" auch die deutschen Hitlisten. Live zu weiter
  • 199 Leser

22. April Linos-Ensemble

Das weltbekannte Linos-Ensemble verzaubert auf Einladung des Gmünder Kulturbüros, das Congress-Centrum Stadtgarten ab 20 Uhr. Von Franz Schubert erklingt das berühmte "Forellen-Quintett", von Gustav Mahler ein früher Quartettsatz und von der französischen Komponistin Louise Farrenc deren erstes Klavierquintett. Dafür wurde sie einst von ihrem berühmten weiter
  • 217 Leser

23. April Mundartkabarett

"I-Dipfele" nennt sich das Doppelgespann, bestehend aus Sabine Schief und Gesa Schulze-Kahleyß aus Schwaikheim. In Zusammenarbeit von Stadt und VHS in Heubach, gastiert das schwäbische Frauenkabarett-Duo mit dem Programm "Von ällem äbbes", im Kulturhaus Silberwarenfabrik Heubach. Die Themen sind vielfältig, was das richtige Leben so spielt. Vorverkauf: weiter
  • 224 Leser

23. April Männershow

Aus drei mach eins und zeige die geballte Ladung Erotik: so lässt sich die Geschichte der Chippendales kurz zusammen fassen. Ursprünglich waren in Amerika drei voneinander unabhängige Chippendales-Truppen auf Tour. Inzwischen sind diese miteinander verschmolzen und erobern seit 1991 die weiblichen Herzen Europas. Auf ihrer neuen Tour "The new experience" weiter
  • 227 Leser

56er in der Villa Reitzenstein

Die Altersgenossen 1956 informierten sich in der villa Reitzenstein über Geschichte und Gegenwart der Landespolitik. Nach einer Begrüßung durch den Leiter der Pressestelle, Stefan Barg, folgte man einer Einladung zu Kaffee und Kuchen. Barg plauderte über die Geschichte des Hauses, einst Eigenheim der Baronin Helene, dann Sitz der Landesregierung. 1928 weiter
  • 107 Leser

6. Käppeleslauf Ruppertshofen

Reges Treiben wird am Sonntag ab 9.45 Uhr an der Ruppertshofener Gemeindehalle herrschen. Dort fällt zum sechsten Mal der Startschuss zum Käppeleslauf. Neben dem 10 km-Hauptlauf nehmen Schüler über 2,5 Kilometer und Bambini den Lauf auf. Organisator ist auch in diesem Jahr der Lauftreff des TSV Ruppertshofen. Wer kurzentschlossen am Lauf teilnehmen weiter
  • 218 Leser

Ab 12. Juni Grönemeyer tourt

Nach der erfolgreichsten deutschen Tour aller Zeiten mit über 1,5 Mio. begeisterten Fans kommt der Ur-Bochumer Herbert Grönemeyer erneut auf die Bühne. "Alles Gute von gestern bis Mensch" lautet die Botschaft auf folgenden Open-Air Konzerten: 12. Juni Aerodrom-Festival Wiener Neustadt/Österreich mit Gästen, 13. Juni Würzburg Talavera Mainwiesen, 15. weiter
  • 249 Leser

Ab 7. Mai "Tin Pan Ali"

Vorhang auf für die Musical-Kids und die Schwörhaus Bigband. Der Gmünder Stadtgarten taucht am 7. und 8. Mai um 20 Uhr, am 9. Mai um 16 Uhr, am 14. und 15. Mai um 20 Uhr und am 16. Mai um 16 Uhr in orientalisch-märchenhafte Stimmung und swingende Musik ein. Erzählt wird die Geschichte von Prinzessin Scheherazade, die versucht in 1001 Nacht den Sultan weiter
  • 196 Leser
RICHTFEST / EnergiekompetenzPlus in Böbingen soll Impulse für Hausbauer und -sanierer geben

Ab Oktober arbeiten die Berater

Bereits ab Oktober sollen die beiden Energieberater Armin Ehrmann und Otto Bölstler in ihrem Büro im Gebäude EnergiekompetenzPlus in Böbingen Tipps und Anregungen für Häuslesbauer und -Sanierer geben. Gestern war Richtfest. weiter
POLIZEI / Personalverstärkung in Gmünd

Acht Beamte neu im Dienst

In einer kleinen Feierstunde begrüßte gestern der Leiter der Polizeidirektion Aalen, Gerhard Wiest, acht neue Kollegen beim Polizeirevier in Schwäbisch Gmünd. weiter

Alchemistischer Mix von Meena Valail-Dieter

Das Atelier 13 in Ellwangen stellt Werke von Meena Valail-Dieter aus. Erde, Feuer, Wasser, Luft - seit uralten Zeiten Grundelemente. Meena Valail-Dieter fügt weitere Elemente hinzu: Acryl, Öl, Leinwand, Jute. Daraus entsteht eine geradezu alchemistische Mischung. Bilder, die archaisch, eruptiv - auf den ersten Blick oftmals verwirrend erscheinen. Bei weiter
  • 229 Leser

Alle Wurzeln liegen im Schwäbischen

Nicht der Bürgermeister holt den Hannes in seine Amtsstube, sondern Albin Braig (besser bekannt als Hannes) und Karlheinz Hartmann (der Bürgermeister) haben "Freunde in der Mäulesmühle". So heißt die neue Sendung des Südwestrundfunks, die ab dem 4. April ausgestrahlt wird. Zu den Gästen gehören Schwaben wie Ulrich Kienzle und Dietz Werner Steck. Und weiter
  • 190 Leser
VEREINE / Jahreshauptversammlung des MV Herlikofen

Alle Ämter wieder besetzt

Der Musikverein Herlikofen zog zusammen mit seiner Karnevalsabteilung CVG im Gasthof Hirsch Bilanz über das zurückliegende Jahr 2003. Bei den Wahlen gab es vor allem in der Vorstandschaft keine gravierenden Veränderungen. weiter
  • 137 Leser
ORIGINAL HÄRTSFELDER MUSIKANTEN / Hauptversammlung

Als "gutes Team" getrost in die Zukunft

Geprägt von einer Vielfalt von Veranstaltungen und musikalischen Auftritten war das abgelaufene Musikerjahr des Musikvereins der Original Härtsfelder Musikanten Dorfmerkingen. Ein absoluter Höhepunkt war der volkstümliche Abend in der Ohmenheimer Halle. weiter
BÖHMERWÄLDLER / Jahreshauptversammlung, Heimatgruppe Ellwangen

Als Brückenbauer wirksam

Auf ein erfolgreiches Vereinsjahr konnte die Heimatgruppe Ellwangen des Deutschen Böhmerwaldbundes mit einer Fülle von Veranstaltungen zurückblicken. Vorsitzender Walter Nader kritisierte dabei, dass die Bundesregierung nicht genügend die Interessen der Böhmerwäldler vertrete. weiter

Am Osterhasen vorbei um den Marktbrunnen

Auch beim dritten Bopfinger Eierlauf des Gewerbe- und Handelsvereins meinte es der Wettergott besonders gut mit den Teilnehmern und Organisatoren. Da freuten sich auch die beiden Härtsfeld-Osterhasen über die Streicheleinheiten der Kinder. Wie Pamela Erck und Marianne Fochler vom Werbeteam berichteten, war die Beteiligung beim Eier marmorieren und Eierlauf weiter

Amtsstuben-Talk: Hannes und der Bürgermeister

Albin Braig und Karlheinz Hartmann als "Hannes und der Bürgermeister" gibt es nicht nur im Fernsehen, sondern auch ganz in der Nähe live zu erleben mit ihren heiteren Geschichten aus der Amtsstube. Am 28. und 29. Juni sind die Beiden im Heidenheimer Naturtheater. Karten gibt es unter der Telefonnummer (07321) 925555. Bis das Duo nach Schwäbisch Gmünd weiter
  • 204 Leser

Anastacia kommt nach Stuttgart

24 Mal tritt die US-Sängerin Anastacia in diesem Herbst in Europa auf. Am 4. Oktober ist die zierliche Frau mit der starken Soulstimme in der Stuttgarter Schleyerhalle zu Gast. Heute beginnt der Ticketvorverkauf für diesen Abend an allen bekannten Vorverkaufsstellen. weiter
  • 327 Leser

Anne Heger

Anne Heger, die bisherige Leiterin des Secondhand-Ladens, wurde dieser Tage in den Ruhestand verabschiedet. Unter ihrer professionellen Leitung wurde der Secondhand-Laden in der Aalener Hofackerstraße zu einem erfolgreichen Vorzeigeprojekt der Aktion Jugendberufshilfe im Ostalbkreis. Die Geschäftsführerin der AJO e.V., Silvia Schneck-Volland freut sich, weiter
  • 193 Leser

Anton Mahringer

Im Neresheimer Ortsteil Dossingen feierte Anton Mahringer seinen 90. Geburtstag. Bürgermeister Gerd Dannenmann überreichte die Glückwunschurkunde von Ministerpräsident Erwin Teufel und gratulierte zum Festtag auch namens des Gemeinderates und der Stadt Neresheim. Weitere Glückwünsche überbrachten Ortsvorsteher Heinz Göllinger von Dorfmerkingen und Paul weiter
  • 161 Leser
CARGOLIFTER UND HEUCHELBACHER RATSHERRNTROPFEN

April, April, gleich zweimal

In unserer gestrigen Ausgabe waren im Lokalteil zwei Aprilscherze versteckt. Natürlich wird in Aalen nach wie vor die Schwerlaststrecke benötigt. Der Zeppelin wäre zwar sicher eine prima Alternative, ist aber eben nicht zu realisieren. Uns ist zumindest auch nicht bekannt, dass Baubürgermeister Steinbach einen Skulpturenpark realisieren will. Und selbstverständlich weiter

Auf dem Programm

Reiher von Simon Stephens. Eine gigantische Kanallandschaft hat Ausstatter Max Julian Otto für die Bühne im Wi.Z entworfen. In dieser beeindruckenden Kulisse erzählt die Inszenierung von Ralf Siebelt mit Schauspielern und jungen Laiendarstellern sehr direkt und authentisch die Geschichte von Billy, der sich durch die Härten seines jungen Lebens kämpft. weiter
  • 164 Leser
KINDERGARTEN

Augen-Blicke im Orient erlebt

Die Kunstgeschichtlerin Natascha Euteneier führte die Kinder des Kindergartens St. Elisabeth durch die Ausstellung "Frauen im Okzident - Frauen im Orient" im Aalener Rathaus. Dort zeigte sie ihnen verhüllte und weniger verhüllte Frauen aus dem Orient und erklärte den Kleinen, weshalb sie sich so anziehen. Nachdem drei Bilder betrachtet waren, sollten weiter
  • 145 Leser
CDU / Hauptversammlung mit Ehrungen und einem Grundsatzreferat des CDU-Bundestagsabgeordneten Norbert Barthle

Barthle: Menschen erwarten Lösungen

Ehrungen an verdiente Mitglieder standen im Mittelpunkt der Hauptversammlung des Gschwender CDU-Gemeindeverbandes. Zudem sprach der CDU-Bundestagsabgeordnete Norbert Barthle. weiter
  • 132 Leser

Basketball-Nachwuchs

Die U-18 Nationalmannschaft der Vereinigten Staaten gibt in der Crailsheimer Sportarena, am 7. April um 19 Uhr, ihre Visitenkarte ab. Das Spiel gegen die Merlins dient der Vorbereitung auf das Albert-Schweitzer-Turnier in Mannheim, das als bestbesetztes Turnier, in dieser Alterklasse auf der Welt bekannt ist. Viele zukünftige NBA-Spieler starteten in weiter
  • 227 Leser
PROJEKT

Beim Lehren lernen

Was passiert eigentlich in Chemie? Bargauer Schülerinnen und Schüler der Scheuelbergschule experimentierten jetzt innerhalb einer Projektes am Rosenstein-Gymnasium. weiter
KIRCHENKUNST / Sieger Köders Flügelaltar in Kiel

Bilder der Hoffnung

Sieger Köders Kunstschaffen erstreckt sich längst über die ganze Republik. Seine neueste "Predigt in Bildern" - generelles Anliegen des in Ellwangen lebenden Künstlerpfarrers - ist seit kurzem in der St. Heinrichskirche in Kiel zu sehen. weiter
  • 115 Leser

Blasmusik

Der Blasmusikverband Ostalbkreis feiert am Sonntag, 4. April, sein 30-jähriges Bestehen am Ort der Gründung: in der Limeshalle in Hüttlingen mit einem Konzert des Jugend- und Seniorenorchesters. 70 Jugendliche spannen von "Alpina Saga" bis zu "Indiana Jones" ihren musikalischen Bogen. Der Reigen des Seniorenorchesters, in dem über 40 Aktive auftreten, weiter
  • 259 Leser
GUTEN MORGEN

Bärenstark

s tut sich wieder was in der Natur. Endlich ist er wieder da, der Frühling! Die ersten Mutigen kommen so langsam aus ihren Höhlen gekrochen und strecken ihre Nase in die ersten wärmenden Sonnenstrahlen. Frühlingsgefühle überall. Man möchte am liebsten die ganze Welt umarmen, wenn, ja wenn da nicht diese lähmende Frühjahrsmüdigkeit wäre! Doch, wie jeder weiter
GUTEN MORGEN

Bärenstark

Es tut sich wieder was in der Natur. Endlich ist er wieder da, der Frühling! Die ersten Mutigen kommen so langsam aus ihren Höhlen gekrochen und strecken ihre Nase in die ersten wärmenden Sonnenstrahlen. Frühlingsgefühle überall. Man möchte am liebsten die ganze Welt umarmen, wenn, ja wenn da nicht diese lähmende Frühjahrsmüdigkeit wäre! Doch, wie jeder weiter
  • 137 Leser
GEMEINDERAT / Entscheidung gegen "Mayors For Peace" revidiert - Andere Fraktionen zollen Respekt

CDU springt doch über ihren Schatten

Also doch: Es herrscht eine neue Harmonie im Ellwanger Gemeinderat. Das bewies die CDU-Fraktion mit einem bislang einmaligen Vorgang. Sie widerrief ihr Abstimmungsverhalten der vorangegangenen Sitzung und schloss sich jetzt der Meinung der anderen Fraktionen an. weiter

Christi Botschaft für Waldstetter Konfirmanden

Die Botschaft von Christus, der seinen Anhängern keine schweren Lasten auflegt und darum für sie zarte Erlösung bringt, stand im Mittelpunkt der Konfirmationsgottesdienste in der evangelischen Erlöserkirche in Waldstetten. Insgesamt wurden 33 Jungen und Mädchen an zwei Sonntagen konfirmiert. Die Bilder zeigen die beiden ersten von drei Konfirmandengruppen weiter
  • 145 Leser

Das pure Leben kommt aus dem Paradies

Nur eine Erscheinung oder Realität? Diese Frage hat sich Seefahrer Christoph Columbus im Jahre 1502 wahrscheinlich gestellt, als er die Küste von Costa Rica entdeckte. Obwohl dem Mitteleuropäer heute die Existenz der paradiesischen Landschaft dort durchaus bewusst ist, traut er beim Anblick dieser Naturschönheiten kaum seinen Augen. Wo er doch vor 15 weiter
SOZIALPROJEKT

Der Glaube und der Alltag

"Warum braucht Dresden eine Mutter Theresa?" Dazu berichten Damaris und Johannes Oßwald im Lorcher evangelischen Gemeindehaus aus ihrem sozialdiakonischen Praktikum. weiter

Der Mutlanger Gemeinderat tagt

Mit einer Bürgerfragestunde beginnt die nächste Sitzung des Mutlanger Gemeinderates am kommenden Dienstag, 6. April, um 18 Uhr im Mutlanger Rathaus. Dann gibt es unter anderem einen Bericht des Vereins "Juki" über die Betreuung des örtlichen Jugendraumes. Anschließend geht es um Instandsetzungsmaßnahmen im Bereich der Realschule und an der Hornberghalle. weiter
  • 131 Leser
TAUBENSCHLAG / Stadt hofft, so die Population in den Griff zu bekommen

Der Tauben endlich Herr werden

Für die einen die fliegende Pest, für die anderen eine Art Haustier: An den Stadttauben von Gmünd haben sich die Geister schon immer geschieden. Mit der Errichtung des ersten Taubenschlags wird nun versucht, alle Seiten glücklich zu machen. weiter
TAUBENSCHLAG / Stadt hofft, so die Population in den Griff zu bekommen

Der Tauben endlich Herr werden

Für die einen die fliegende Pest, für die anderen eine Art Haustier: An den Stadttauben von Gmünd haben sich die Geister schon immer geschieden. Mit der Errichtung des ersten Taubenschlags wird nun versucht, alle Seiten glücklich zu machen. weiter

Deutscher Underground im Rock it

Vier engagierte Bands aus dem deutschen Underground - zwei aus dem Norden und zwei aus dem Süden - treffen am 2. April, um 21 Uhr, im Live Club Rock It in Aalen aufeinander. "Koroded" aus Aachen sind schon seit Jahren mit ihrem Metal-Core im Underground aktiv und haben auch sich schon mit diversen bekannten Bands die Bühne geteilt, darunter "Entombed" weiter
  • 291 Leser
AUSSTELLUNG / Keramik aus Faenza ab heute im Museum im Prediger

Die berühmten "bianchi di Faenza"

Das Museum im Prediger spannt mit seiner heute beginnenden Ausstellung "Keramik aus Faenza" einen weiten Bogen vom 14. Jahrhundert bis in die Gegenwart. Rund 60 Objekte von der Gebrauchskeramik bis zur Skulptur sind dort bis zum 29. August zu sehen. weiter

Die Fürsten

"Die Fürsten" sind derzeit auf Party-Rock-Tour durch die ganze Republik. Mehr als 100 Konzerte in ganz Deutschland, Österreich, und Italien standen auf ihrem Tourneeplan 2003. Jetzt kommen sie auch nach Honhardt. Gegründet wurden "Die Fürsten" übrigens 1996 - mittlerweile kann sich die Band über eine große Fangemeinde freuen. Im Jahr 2000 wurden "Die weiter
  • 260 Leser
STÄDTEPARTNERSCHAFT / Internationale Spiele der Freundschaft mit Online-workshop

Diesmal mitten in der Stadt

Zwei wichtige Termine sind im Kalender des Städtepartnerschaftsvereins rot angestrichen: Vom 21. bis 23. Mai finden in Aalen die "Spiele der Freundschaft" statt. Und vom 25. bis 28. Juni fahren die Aalener mit einem Bus zur 25-Jahr-Feier der Partnerschaft nach St. Lô. weiter
  • 135 Leser

Dieter Eißmann verabschiedet

Dieter Eißmann, Geschäftsführer für Finanzen und Verwaltung der VARTA Microbatteries GmbH, geht nach 34 Jahren bei VARTA in den Ruhestand. In einer kleinen Feierstunde wurde er nun verabschiedet. weiter
  • 448 Leser

Dr. Eduard Honold

Bankdirektor i.R. Dr. Eduard Honold vollendet heute gesund und vital sein 75. Lebensjahr. Nach seiner Ausbildung als kaufmännischer Lehrling bei der Landwirtschafts- und Gewerbebank in Langenau, nach Studium der Wirtschaftswissenschaften und Promotion, Prüfungsdiensttätigkeit beim Württembergischen Genossenschaftsverband in Stuttgart, begann Dr. Eduard weiter
  • 116 Leser

Editorial

Sportverein und Fitness-Studio - wie passt das zusammen? Im ersten Moment könnte man meinen, dass sich diese beiden Angebote ausschließen. Doch die bestehenden Kooperationen zeigen, dass sich beide ergänzen. So absolvieren die Leistungsträger erfolgreicher Vereine, zum Beispiel aus dem Schwimmverein Gmünd, dem TSB Handballteam oder auch dem VfR Aalen weiter

Ehe-Traum

Mit Disputen und Gesprächen zwischen Gewohnheit, Liebe und Eifersucht, Streit und Treue gastiert "Dein Theater" aus Stuttgart am Samstag, 3. April, um 20 Uhr in der Theaterwerkstatt in Schwäbisch Gmünd. Der Autor Hans Rasch hinterfragt humorvoll, ob eine glückliche Ehe nur ein Traum bleibt oder ob sie wirklich praktiziert werden kann. Karlheinz und weiter
  • 206 Leser

Ehrungen in Gold und Silber

Im Rahmen der Hauptversammlung des Musikvereins Original Härtsfelder Musikanten Dorfmerkingen wurde eine Reihe verdienter aktiver Musiker und fördernder Mitglieder vom Vereinsvorsitzenden Klaus Brenner und dem Vorsitzenden des Kreismusikverbandes Ostalb, Bernhard Winter, geehrt und ausgezeichnet. Geehrt wurden mit der Goldenen Ehrennadel des Blasmusikverbandes weiter
  • 151 Leser

Ein Gottesdienst auf Schwäbisch

Pfarrer i. R. Rudolf Paul hält am Sonntag, 4. April, um 9.30 Uhr in der evangelischen Kirche in Göggingen einen Gottesdienst auf Schwäbisch. Paul hat das Neue Testament und Teile des Alten Testaments aus den Urtexten ins Schwäbische übersetzt. Er wurde mit seinem Lebenswerk "D' Bibel für Schwaba" im ganzen Ländle bekannt. Aber auch Nichtschwaben werden weiter
  • 142 Leser
VEREINE / Tennisclub Hussenhofen zieht Bilanz und denkt an die Jubiläumsfeierlichkeiten

Ein Super-Jahr im Rückspiegel

Kurz vor dem Startschuss in die Tennissaison 2004 trafen sich die Mitglieder zur Jahresversammlung im SVH-Vereinsheim. In seiner Rückschau ging Vorsitzender Manfred Herbst vor allem auf das vergangene Tennisjahr ein. weiter
  • 227 Leser
POLIZEI / Neuer Leiter des Postens Heubach

Ein Waldstetter wird Chef

Joachim Roth (46) heißt er und er ist Polizeihauptkommissar. Seit gestern leitet Roth den Heubacher Polizeiposten. Ein Jahr lang war die Stelle vakant gewesen. weiter
  • 315 Leser
ATTAC / Gründung einer Gruppe in Aalen geplant

Eine Initiative für Alternativen

Auswirkungen der fortschreitenden Globalisierung der Wirtschaft sind überall zu spüren - auch in Aalen. Zu den internationalen Wortführern der globalsierungskritischen Bewegung gehört das Netzwerk Attac. Mit der Idee, eine lokale Gruppe zu bilden, hat Rolf Siedler offene Türen eingerannt. weiter
  • 117 Leser
TANZTHEATER / Die "Royal Ballet School" aus London stellt sich im "Stadtgarten" in Schwäbisch Gmünd vor

Eine leidenschaftliche Mixtur der Extreme

Die "Royal Ballet School" aus London gastierte am Mittwoch im Stadtgarten von Schwäbisch Gmünd. Und schon nach dem ersten Stück war die Schule gelöscht aus dem Gedächtnis. Was einem in Erinnerung blieb von diesem Abend der Nachwuchs-Profis war einfach wahrhaft königlich. weiter
  • 129 Leser

Entscheidung über Abschaffung

Der Waldhäuser Ortschaftsrat kommt am Mittwoch, 7. April, zu einer Sitzung im großen Saal des Waldhäuser Dorfhauses zusammen. Neben einer Bürgerfragestunde, Bekanntgaben und Verschiedenem sieht die Tagesordnung den folgenden Punkt vor: "Zustimmung des Ortschaftsrates zur Satzung zur Änderung der Hauptsatzung", das heißt, das Gremium entscheidet über weiter
  • 142 Leser

Erfolgreich in Prüfungen gehen

"Wie erfolgreich bin ich in Prüfungen oder Vorträgen?" lautet das Thema eines Vortrages, den die Volkshochschule am Montag, 5. April, in Heubach präsentiert. Die Pädagogin Birgit Geiger-Beck wird um 19.30 Uhr im Kulturhaus Silberwarenfabrik, VHS-Seminarraum 2 zu Gast sein, um über das Thema zu informieren. Man kennt das: Zu Hause noch alles gewusst weiter

Eventwoche in der Türkei

Vita Sports und Robinson machen Lust auf Frühling, bieten Spaß, Sport und Erholung in der Türkei: vom 16. - 23. April im Robinson Club Pamfilya bei Side. Tennistraining mit Daviscup-Sieger Carl-Uwe Steeb steht auf dem Programm, Aerobic und Fitness mit dem Vita-Trainerteam, Asia-Workout und Meditation mit dem Zen Budist Lao Vongvilay oder Power-Yoga weiter
FAMILIENFREUNDLICH

Feierliche Osternacht

Familienfreundlich soll die Osternachtsfeier in der Lorcher Klosterkirche sein. Darum ist die Veranstaltung am Ostersamstag nicht gar zu lang und wird von Kindern gestaltet. weiter
KOPERNIKUS-GYMNASIUM / Konzert der Unterstufenklassen

Firm in jedem Stil

Dicht drängten sich die Zuhörer im Foyer des Kopernikus-Gymnasiums in Wasseralfingen. Begeistert über das Potenzial der Unterstufe, versprach Rektor Dr. Hans Kilb, beim nächsten Konzert in einen größeren Saal auszuweichen. Vielfältig und bunt gestalteten die Unterstufenklassen 6 und 7 den Abend mit unterschiedlichen Stilrichtungen. So reihte sich mühelos weiter
  • 138 Leser

Fitness-Studio gibt den letzten Schliff

Ihr bevorzugtes Terrain ist der grüne Rasen, das Schwimmbecken oder eine steile Felswand. Doch um sich den sportlich letzten Schliff zu holen, kommen sie ins Fitness-Studio. Einige Spitzensportler der Region nutzen das zusätzliche Angebot der Studiowelt. Michael Stickel und Marcel Busch bereiten sich in den Katakomben des Aalener Waldstadions auf die weiter
AUSSTELLUNG / In der Galerie im Chor

Form und Farbe

Die Ausstellung Form & Farbe, die in der Galerie im Chor im Prediger zu sehen ist, endet am morgigen Samstag. Von dem Ausstellungsmotto haben sich drei Künstler aus dem Bodenseegebiet inspirieren lassen. weiter
  • 113 Leser
AUSSTELLUNG

Form und Farbe im Kunsthandwerk

Die Ausstellung "Form & Farbe", die in der Galerie des Kunsthandwerks im Chor im Prediger zu sehen ist, endet am morgigen Samstag. Von dem Ausstellungsmotto haben sich drei Künstler aus dem Bodenseegebiet inspirieren lassen. weiter
  • 105 Leser

Frühlingstreff in Bartholomä

Der Gewerbe- und Fremdenverkehrsverein Bartholomä veranstaltet am Sonntag, 4. April, von 11 bis 17 Uhr einen verkaufsoffenen Frühlingstreff in Bartholomä. Handel und Handwerk präsentieren sich dabei. Zudem gibt es einen geschmückten Osterbrunnen an der Hülbe. Die Gastronomie lädt ein zu Frühlingsgerichten und zwischen den Stationen im Dorf pendelt ein weiter

Für die Orgel

Die evangelische Kirchengemeinde Aalen veranstaltet am Sonntag, 4. April ab 19 Uhr ihre Palmsonntagsmusik in der Stadtkirche. Zu Gast ist der aus Aalen stammende Geiger Jochen Narciß-Sing, der mit Begleitung durch Thomas Haller an Orgel und Cembalo Werke von Rheinberger und Biber zu Gehör bringt. Die Musik ist eine Benefizveranstaltung zugunsten der weiter
  • 167 Leser

Förderpreis der L-Bank

Mit einem Förderpreis unterstützen Landesregierung und L-Bank junge Unternehmen aus dem Bereichen Handel, Dienstleistung, Industrie und Handwerk. Bewerbungsunterlagen und weitere Info bei der L-Bank (0721)150111. weiter
  • 227 Leser

Gegen Eger-Brücke geprallt - schwer verletzt

Aufgrund seiner schweren Verletzungen musste gestern ein 39-jähriger Autofahrer aus einer Riesgemeinde per Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen werden. Ursache für die Verletzungen war ein Unfall, der sich gegen 16.10 Uhr auf der B 29 bei Trochtelfingen ereignete. Der Autofahrer befuhr die Ortsdurchfahrt Trochtelfingens ortsauswärts Richtung weiter
  • 142 Leser

Gemeinderat tagt

Der Gemeinderat Wört tagt am Mittwoch, 7. April um 19.30 Uhr im Rathaus zu folgenden Themen: Turnhallenumbau, Kommunalwahl, Bundeswehrstandort Ellwangen, Sanierung Kläranlage, Erweiterung der FFH-Gebiete. weiter
  • 491 Leser

Gemeinsames Konzert zweier Musikvereine

Nach einem intensiven Training sind die Musiker des Musikvereins Leinzell jetzt gerüstet. In Erwartung des Frühlings haben die Dirigenten der Musikvereine Gschwend und Leinzell, Frieder Geiger und Peter Schaile, Konzertstücke für ein gemeinsames Konzert am Samstag, 3. April, um 20 Uhr in der Leinzeller Kulturhalle ausgesucht. Das Jugendorchester des weiter
ATTAC / Gründung einer Gruppe in Aalen geplant

Globalisierungskritisch

Auswirkungen der fortschreitenden Globalisierung der Wirtschaft sind überall zu spüren - auch in Aalen. Zu den internationalen Wortführern der globalsierungskritischen Bewegung gehört das Netzwerk Attac. Mit der Idee, eine lokale Gruppe zu bilden, hat Rolf Siedler offene Türen eingerannt. weiter
KIRCHE / Sonntag in Augustinus

Gospel mit Chorlight

Er nennt sich schwärzester weißer Gospelchor: Chorlight. Zu erleben an diesem Sonntag um 17 Uhr der in der Augustinuskirche Schwäbisch Gmünd mit der Gospelmesse "Gloria". weiter
  • 215 Leser

Gospelmesse mit Chorlight

Am 4. April gastiert mit "Chorlight" um 17 Uhr einer der "schwärzesten weißen Gospelchöre" in der Augustinuskirche Schwäbisch Gmünd. Anlass ist die Gospelmesse "Gloria". Bekannte Elemente der Kirchenliturgie verknüpft mit Schlüsselszenen aus dem Leben von Jesus Christus sowie eine bewegende, rhythmisch wie harmonisch gelungene Musikbegleitung formen weiter
  • 154 Leser

Großbaustelle an der Rems

Durch eine Baustelle fließt die Rems derzeit bei Winterbach. Dort baut der Wasserverband Rems, zu dem auch viele Städte und Gemeinden im Ostalbkreis gehören, den ersten Hochwasserrückhalteraum. Die Bauarbeiten sollen bis Mitte nächsten Jahres dauern. Eine Kette solcher Stauräume entlang des Flusses soll vor allem die Anlieger im unteren Bereich der weiter
  • 177 Leser
AUSSTELLUNG / Kunsthalle Göppingen zeigt bis 4. Juli die Ausstellung "Berühmte Köpfe - Porträts"

Große Künstler begegnen Persönlichkeiten

Die Ausstellung "Berühmte Köpfe - Portraits" der Kunsthalle Göppingen zeigt Grafiken und Gemälde von Paul Cézanne, Edouard Manet, Auguste Renoir, Lovis Corinth, Oskar Kokoschka, Max Liebermann, Horst Janssen, Friedemann Hahn und anderen. Sie wird am Sonntag, 4. April, 18 Uhr, eröffnet. weiter
  • 134 Leser
JUBILÄUM / Wissenschaftlich fundiertes Werk zum Kloster Lorch präsentiert

Gründungsurkunde gibt's jetzt tausendfach

Buchvorstellung im Kloster Lorch: Gestern Abend stand eine besondere Publikation im Mittelpunkt. Unter dem Titel "900 Jahre Kloster Lorch - Eine staufische Gründung vom Aufbruch zur Reform" ist ein Band entstanden, der die Geschichte des Klosters und seiner Umgebung fachkundig und überaus repräsentativ vermittelt. weiter

Gülle umgekippt

Zwei Unfälle im Kreis entpuppten sich als "Angriff aus Riechorgan": Bei Harburg geriet ein Landwirt mit seinem Güllewagen auf einer Böschung ins Rutschen. Der Anhänger kippte um, 15 Tonnen Klärschlamm liefen aus. Das gleiche Missgeschick passierte einem Bauern bei Wörnitzstein. Die Feuerwehr konnte verhindern, dass der Klärschlamm in die nahe Wörnitz weiter
  • 225 Leser
VEREINE / Briefmarkensammlerverein Gamundia 1886 trifft sich zur Jahreshauptversammlung

Günther Pfeiffer Ehrenmitglied

Bei der Mitgliederversammlung des Briefmarkensammlerverein Gamundia begrüßte Rosi Hof, bisherige kommissarische Vorsitzende, erstmals auch Mitglieder mit numismatischen Ambitionen. weiter

Hallenbad vier Tage geschlossen

Das Waldstetter Hallenbad ist während der kommenden Osterferien geschlossen. Von Karfreitag, 9. April, bis Ostermontag, 12. April, kann nicht gebadet werden. Während der restlichen Osterferien ist zu den üblichen Badezeiten geöffnet und alle können zum Schwimmen und Planschen vorbeikommen. weiter
  • 339 Leser

Harald Faber

Als sichtbares Zeichen des Dankes und der Anerkennung wurde Harald Faber, Regionalleiter des Caritasverbandes Ostwürttemberg, die Jubiläumsmedaille "50 Jahre Malteser Hilfsdienst e.V." verliehen. Die Medaille sowie eine Verleihungsurkunde wurde vom "Rat des Souveränen Malteser-Ritterordens" mit Sitz in Rom für Personen, die sich um den Malteser-Hilfsdienst weiter
  • 117 Leser

Hedwig Hönig

Den 80. Geburtstag ihrer Schatzmeisterin, Hedwig Hönig, hat die Albvereinsfamilie zum Anlass, um mit einem Ständchen des SAV-Wanderchores zu gratulieren. Hedwig Hönig ist seit 1963 Mitglied des Schwäbischen Albvereins Bopfingen und seit 19 Jahren führt sie streng und korrekt - wie in der Laudatio betont wurde - die Finanzangelegenheiten des Schwäbischen weiter
  • 112 Leser

Hilfe für Radfahrer

Ob Mountainbike, Touren- oder Rennrad: Kunden werden ständig mit neuen Techniken konfrontiert, deren Zweckmäßigkeit nicht immer einfach zu beurteilen ist. Die Veranstaltung "Neue Fahrradtechniken" des Landesgewerbeamts am Mittwoch, 7. April, von 18 bis 20.30 Uhr im Haus der Wirtschaft, will Entscheidungshilfe geben. Der Fahrradexperte Hans-Christian weiter
  • 127 Leser

Im Bücherregal: "Live!"

Was für Venedig Commissario Brunetti - ist für Athen dessen Amtskollege Charitos? Ein bisschen trifft dieser Vergleich und ein bisschen hinkt er auch. Keine Frage, der trainierte Feierabend-Krimi-Leser fühlt sich sofort an Donna Leons Kultkommissar erinnert, wenn er mit Kostas Charitos im sommerlich heißen Athen ermittelt. Da lernt man die überfüllten weiter
  • 137 Leser
HAUPTVERSAMMLUNG / Posten des ersten und zweiten Vorsitzenden beim VfL nicht besetzt

Immer mehr Super-Bambinis

Der Vorstand konnte bei der Hauptversammlung des VfL Iggingen wieder nicht komplett besetzt werden. Allerdings arbeitet zur Zeit ein Team an der Umstrukturierung der Vereinsführung mit dem Ziel, die Aufgaben auf mehrere Schultern zu verteilen. weiter
  • 113 Leser

Josef Wanner

Im Kreise seiner großen Familie konnte Josef Wanner (Schlossbauer) seinen 70. Geburtstag feiern. Musik- und Gesangverein brachten ihrem langjährigen Mitglied aus diesem Anlass ein musikalisches Ständchen. Im Namen beider Vereine gratulierte der Vorsitzende des Gesangvereins, Franz Stark, und betonte, dass der Jubilar in jungen Jahren aktiv und seither weiter
  • 122 Leser
KREISJUGENDRING / Landrat lobt die Arbeit der Organisation - vor allem an der Zimmerbergmühle

Jugendliche sollen solidarisch sein

Es gibt zu wenige Lehrstellen und viele Jugendliche, die einen Ausbildungsplatz suchen. Das macht auch Landrat Klaus Pavel große Sorgen. "Wenn Sie bereits mehrere Zusagen haben, entscheiden Sie sich und geben die anderen Stellen wieder zurück", bat er deshalb beim Kreisjugendring um Solidarität. weiter

Karl Meyer

Bei guter Gesundheit feierte Karl Meyer seinen 80. Geburtstag. Der Jubilar wurde 1924 in Hohenberg geboren, erlernte den Beruf des Gärtners und übernahm nach der Rückkehr aus englischer Kriegsgefangenschaft 1948 den elterlichen Bauernhof. In den siebziger Jahren siedelte er seinen landwirtschaftlichen Betrieb aus der Dorfmitte aus und erstellte im Tannenbühl, weiter
  • 144 Leser

Kasperle in der Zeltpuppenbühne

"Seid ihr alle da?" Mit diesem Schlachtruf erscheint einer, den schon die Großeltern kannten und der bis heute nichts von seinem Reiz verloren hat: Kasperle. Zusammen mit seiner Großmutter, manchmal auch mit Seppl und seinen Widersachern wie dem Krokodil und der Hexe verzaubert er sein junges und altes Publikum immer wieder aufs Neue. Vom Samstag, 3. weiter
  • 100 Leser

Klettern

Im Squash & Fit in Waldstetten ist der Baden-Württembergische Jugendcup 2004 im Schwierigkeitsklettern am Samstag, 3. April. Im Torre Grande, dem Kletterparadies des Fitness-Clubs geht es für die Jugendlichen hoch hinaus. Beginn ist um 10 Uhr, das Finale startet um 13 Uhr. weiter
  • 419 Leser

Konzerte

Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle ist heftig am Touren. Im Ostalbkreis ist die Truppe am Mittwoch, 19. Mai, um 20 Uhr in Adelmannsfelden in der Otto-Ulmer-Halle; am Mittwoch, 30. Juni, um 20 Uhr in Bartholomä im Festzelt (Karten gibt es bei der Raiba Rosenstein); am Samstag, 2. Oktober in der Elchhalle in Ellenberg; am 28. Oktober, um 20 Uhr in weiter
  • 146 Leser

Kreuzweg am Palmsonntag

Die evangelischen und katholischen Kirchengemeinden von Göggingen und Leinzell werden am Sonntag ab 18 Uhr gemeinsam einen ökumenischen Kreuzweg gehen. Start ist an der Johanniskirche in Göggingen, weitere Stationen sind an der Nikolauskirche und beim Friedhof in Göggingen. Der Kreuzweg endet nach rund eineinhalb Stunden in der St. Georgskirche in Leinzell. weiter
  • 145 Leser

Kultiger Metal im Rock It

"Tankard" sind in der Metal-Szene eine Institution. Die Hessen gehören zu den "Kult"-Metal Bands, die bereits seit den 80er Jahren aktiv sind und seither auf eine treue Fanbase bauen können. Ihr sympathischer Frontmann Gerre ist eine Stimmungskanone vor dem Herrn und seine Mannen wissen stets gut einzuheizen - das werden sie dieses Jahr unter anderem weiter
  • 153 Leser

Kultureller Frühling

Kultureller Frühling auf Schloss Kapfenburg! Schlossführungen, Chorgesang und musikalische Experimente stehen auf dem Programm. Ab Sonntag, 4. April sind jede Woche bis Ende September wieder historische Rundgänge durch die Räume des Schlosses. Spannende Geschichten über die Bewohner vergangener Zeiten und Interessantes zur Nutzung durch die Musikschulakademie weiter
  • 176 Leser
OB-WAHL / Die SPD-Kandidatin für Stuttgart verspricht mehr Einbindung der Bürger

Kumpf lädt zur Diskussion

Die SPD-Kandidatin für das Amt des Stuttgarter Oberbürgermeisters, Ute Kumpf, will im Dialog mit Experten und Bürgern ein Zukunftsprogramm für die Landeshauptstadt entwickeln. weiter

Kunstdruck fürs Normannia-Jubiläum

Zum 100-jährigen Bestehen des 1. FC Normannia hat der Künstler Werner W. Hettinger einen Normannia-Kunstdruck gestiftet. Der Druck wird in einer limitierten Auflage von 200 Stück ausgegeben und vom Künstler handsigniert. Vorsitzender Johann Grampes überreichte die Nummer eins der Serigraphie an Oberbürgermeister Wolfgang Leidig. "Mit der Herausgabe weiter
  • 127 Leser

Kölsch-Rock

Kölsch-Rock live und hautnah ist am 4. April ab 20 Uhr in der Großrundsporthalle in Crailsheim zu erleben. Nach einer längeren Studiopause stellen die Rocker aus Köln - seit Ende März auf ihrer "Sonx"-Tour - erstmals live ihr neues Werk vor. Seit Mitte September vergangenen Jahres hatte sich BAP ins Studio zurückgezogen, um ein neues Album zu produzieren. weiter
  • 271 Leser

Legoland startet

Der Legoland-Freizeitpark ist gestern in die dritte Saison gestartet. In der Winterpause hatte das Unternehmen rund fünf Millionen Euro in den Park investiert, unter anderem entstand ein Karusell, das die Besucher selbst programmieren können. Mit einer neuen günstigeren Jahreskarte sollen vor allem Gäste aus der Region für einen neuen Besucher-Rekord weiter
  • 195 Leser

Leo Beigl

Leo Beigl, Gründungsmitglied, Ehrenmitglied und Platzkassierer des FC Durlangen ist seit über 20 Jahren ehrenamtlich für den Verein im Einsatz. Die Vereinsleitung überreichte ihm beim ersten Heimspiel in diesem Jahr die Mitarbeiterehrennadel in Gold. weiter
  • 322 Leser

Lions-Clubs spenden für Dr. Veit Busam in Afrika

7000 Euro spenden die Lions-Clubs Limes-Ostalb und Schwäbisch Gmünd-Aalen-Ellwangen für ein Projekt in Afrika. Der in einem Krankenhaus in Kabale in Uganda arbeitende Gmünder Chirurg Dr. Veit Busam kann mit dem Geld ein Ultraschall-Gerät oder einen Sterilisator anschaffen. Das Geld würde auch einem Einheimischen die Ausbildung zum OP-Helfer ermöglichen. weiter
  • 112 Leser

Menschenfischer

Noch einmal will uns ein Bild, das die Berufung der Jünger darstellt, helfen, unseren Blick auf Jesus zu lenken, der Menschen motiviert mit IHM zu gehen. Impuls: Ich lasse das Bild auf mich wirken, und nehme Jesus in meinen Blick. Vielleicht sagt mir sein Blick etwas, das mich zum mitgehen mit IHM einlädt. INFO Menschenfischer weiter

Ministerpräsident besucht 3E Datentechnik

Bereits zum vierten Male stellte das Oberkochener Softwareunternehmen auf der CeBIT aus. Das Besondere in diesem Jahr: Der Besuch des Ministerpräsidenten Erwin Teufel auf dem Stand der 3E Datentechnik GmbH. Ministerpräsident Teufel setzt sich im besonderen Maße für den Mittelstand und für Baden-Württemberg als Standort für Innovation, Forschung und weiter
KATHOLISCHE KIRCHE / Gemeindemitglieder von St. Stephanus Wasseralfingen gestalten selbst das Hungertuch

Mit Pelzkragen aus der Kruschtelkiste

Normalerweise schmückt in der Fastenzeit das Misereor-Hungertuch die Altäre. Nicht so in Wasseralfingen. Die St.Stephanus-Gemeinde gestaltet ihr eigenes Hungertuch. weiter
  • 319 Leser
MALWETTBEWERB / Fünfköpfige Jury hatte die Qual der Wahl

Mit scharfem Blick

2516 Schüler aus 18 Schulen im Gmünder Raum reichten ihre kleinen Meisterwerke zum Malwettbewerb der Volksbanken und Raiffeisenbanken ein. Einen Mittag lang war die Jury beschäftigt und durfte die bunten Zeichnungen begutachten und bewerten. Oft fiel die Entscheidung nicht leicht. weiter
KONZERT

Musik rund um den Frühling

Am kommenden Samstag, 3. April, ist das Frühjahrskonzert des Gesang- und Musikvereines Cäcilia Iggingen in der Gemeindehalle Iggingen. Die Jugendkapelle wird zusammen mit der Jugendkapelle des Musikvereins Weiler unter Christine Kraus ihr Können unter Beweis stellen. weiter
SCHUBART-GYMNASIUM / Frühjahrskonzert mit über 80 Schülerinnen und Schülern

Musikalischer Frühlings-Cocktail

Der Festsaal des Schubart-Gymnasiums platzte aus allen Nähten. Über 80 Schülerinnen und Schüler, verteilt auf vier verschiedene Ensembles, haben ihr Frühjahrskonzert gegeben. weiter
  • 118 Leser

Musikalischer Informations-Nachmittag

Anschauen, Zuhören, Ausprobieren. Unter diesem Motto hat die Stadtkapelle Neresheim im Musiksaal der Härtsfeldschule einen musikalischen Informationsnachmittag für Schüler und Jugendliche veranstaltet. Die Musikantinnen und Musikanten der Neresheimer Stadtkapelle stellten ihre Instrumente, wie beispielsweise Fagott, Saxophon, Schlagzeug, Klarinette weiter
  • 134 Leser
SCHULE IM BLICK / Projektprüfungen als Teil des Schulabschlusses - nach Gymnasien und Realschulen wirft die GT einen Blick auf die Hauptschule

Neben dem Wissen zählt auch die Teamarbeit

Gymnasien und Realschulen im Gmünder Raum hat die GT in den vergangenen Wochen vorgestellt. Nicht außen vor lassen wollen wir die Hauptschule, weil dieser Schultyp keinen leichten Stand hat. Nicht zu Recht. Meinen wir. Und rücken deshalb die Hauptschule in loser Artikelfolge in den Blick. Thema heute: Projektprüfungen. weiter
TSV GROSSDEINBACH / Ehrungen im Mittelpunkt der Hauptversammlung

Neue Trainerin gesucht

Vorsitzender Helmut Latzko ging bei der Hauptversammlung des TSV Großdeinbach auf das Vereinsheim ein. Er berichtete von Beschädigungen und vom Pech mit den Pächtern. weiter

Notenzauber

Was alles nötig ist, bis ein Orchester zauberhaft zusammen spielt, will die Philharmonie Gmünd am Samstag, 3. April, um 17 Uhr im Stadtgarten erklären. In der Reihe "Ohren auf! Konzerte für kleine Leute" stellen sich die Philharmoniker als Zauberkünstler aus dem Orchestergraben" vor. Dabei wird Chefdirigent Tarmo Vaask das junge Publikum ab sechs Jahren weiter
  • 233 Leser
WAHL IN ANTAKYA

OB Ulrich Pfeifle gratuliert Yeloglu

Oberbürgermeister Ulrich Pfeifle gratuliert in einem Schreiben dem neugewählten Oberbürgermeister von Antakya Mehmet Yeloglu. Er wurde am vergangenen Sonntag zum neuen Stadtoberhaupt in der türkischen Partnerstadt gewählt. "Die Wählerinnen und Wähler von Antakya haben Ihnen die Verantwortung der Stadt Antakya übertragen. Zu dieser Verantwortung gehört weiter
  • 169 Leser

OB-Treffen bei ZF Lenksysteme

Josef Büchelmaier, OB der Stadt Friedrichshafen und gleichzeitig Aufsichtsratsmitglied der ZF Friedrichshafen AG und Mitglied der Zeppelin-Stiftung wollte sich über aktuelle Themen bei ZFLS GmbH informieren und nutzte diesen Besuch gleich zur Begegnung mit dem Gmünder Oberbürgermeister Wolfgang Leidig.Auf Einladung des Gesamtbetriebsratsvorsitzenden weiter
  • 122 Leser

Ohne Bausparvertrag

Die drei Bands haben unter dem Banner der sogenannten "Ten Ton Hammer"-Tour bereits im vergangenen Jahr vereinzelt Auftritte zusammen gespielt und bringen dieses Package nun auch in Aalen im Rock It zu Gehör. "Wrongside" aus dem Fränkischen bieten eine brachiale Mixtur aus melodischen, metal-lastigen und groovigen Elementen. "Downgraded" sind zwar aus weiter
  • 139 Leser

Olaf Paplowski und Gerburg Maria Müller in der Stauferschule

Zwei Deutschstunden der besonderen Art ermöglichte der Schulförderverein der Stauferschule den Fünftklässlern. Die Schauspielerin Gerburg Maria-Müller und Sprecher Olaf Paplowski gaben Einblicke in ihre Arbeit und Antworten auf ganz persönliche Fragen. Mit großer Spannung und Aufmerksamkeit verfolgten die Schüler die Lesung aus dem dritten Band von weiter
  • 413 Leser

Ostern

Zu tief in die Ostereier-Knabber-Tüte gelangt und dem Schoko-Hasen einfach nicht widerstehen können? In den Fitness-Studios Squash & Fit und Balance gibt es zu Ostern die beliebten 10er Karten zu Schnäppchenpreisen. Im Angebot sind Punktekarten für Gymnastik oder Fitness. Einfach von Montag 5. bis Montag 12. April in den Studios vorbeischauen und weiter
  • 345 Leser
KRIEGER- UND RESERVISTENVEREIN / 25. Hauptversammlung nach der Wiedergründung

Pionierkasernen besucht

Der Vorsitzende des Krieger- und Reservistenvereins Klaus Krätschmer blickte auf die Wiedergründung des Vereins im Jahre 1979 und auf das fünf Jahre später veranstaltete 100-jährige Vereinsjubiläum zurück. weiter
  • 118 Leser
KAB HEUBACH / Hauptversammlung mit Wahlen

Rege Diskussion

Die Katholische Arbeitnehmer Bewegung (KAB) Heubach hielt ihre Hauptversammlung. Der Vorsitzende Karl Schneider nannte als Schwerpunktthemen die Gesundheitsreform, die Alterssicherung und die Auswirkungen der Reformpolitik. weiter
INDUSTRIE-UND HANDELSKAMMER / Dienstleistungsatlas

Region mit roter Laterne

"Wo geben wir Impulse, wo setzen wir mit der Förderung an?" Antworten auf diese Fragen verspricht sich IHK-Hauptgeschäftsführer Klaus Moser von der großen Dienstleistungsanalyse, die die Industrie-und Handelskammern gestern überall in Baden-Württemberg vorgestellt haben. Problem: Ostwürttemberg trägt gleich zweimal die "rote Laterne". weiter
DRK KERKINGEN / Jahreshauptversammlung

Rekordverdächtiger Ortsverein

Kreisgeschäftsführer Hans Maile geriet bei der Jahreshauptversammlung des DRK Ortsvereins Kerkingen geradezu ins Schwärmen. "In Kerkingen ist es einfach bombastisch", wie er es bezeichnete, denn da liegt man nicht nur bei den Mitgliedern und Fördermitgliedern weit über dem Landesdurchschnitt, auch bei den Blutspendeterminen schlagen die Kerkinger nahezu weiter
  • 113 Leser

Ritter Rost

Das Geheimrezept für die Ritter- Rost-Musicals von Jörg Hilbert und Felix Janosa sind Fantasie und Humor, zahlreiche Ohrwürmer und eine Prise Unverschämtheit. Ohne jedes Schielen auf "Kindgerechtes" trifft die unangepasste Schrulligkeit des Ritter Rost mitten ins Schwarze einer Zielgruppe zwischen 0 und 99. Zahllose köstliche Details und viel Sprachwitz weiter
  • 186 Leser

Ruhebank am Kocherursprung aufgebaut

Pünktlich zur feierlichen Übergabe der Ruhebank durch den Unterkochener Altersgenossenjahrgang 1943 flog vom nahen Kocherufer ein Zitronenfalter an der Menschengruppe vorbei. Altersgenossen-Vorstand Bruno Weiland umschrieb den neugeschaffenen Ruheort poetisch: "Unschuldig, schön und unentbehrlich stehst du hier." Sein Dank galt Theo Schmid und Horst weiter
  • 112 Leser

Rund ums Hobby

Eine ganze Serie von Messen auf dem Killesberg beschäftigt sich an diesem Wochenende mit verschiedenen Hobbys. Bereits heute beginnen dort die Internationale Waffenbörse, die Internationale Mineralien- und Fossilienbörse, die Internationale Sammler- und Antiquitäten-Ausstellung, "Welt-Antik" und die Internationale Anglermesse & Fly Fishing Show. weiter

Runter schalten und Vollgas geben

"Eure Mütter" - das sind Andi Kraus, Don Svezia und Matze Weinmann - gastieren mit ihrem bewährten Programm "Schieb, Du Sau" am 23. April, um 20 Uhr in der Aula der Alemannenschule Hüttlingen und am 30. April, um 20 Uhr in der Gemeindehalle Mutlangen. "Eure Mütter" laden zu einer Comedy-Show ein, die sich gewaschen hat: Sie schalten runter, geben Vollgas weiter
  • 117 Leser
KAB FLOCHBERG/SCHLOSSBERG / Jahreshauptversammlung

Rückblick auf ein aktives Jahr

Auf ein recht erfolgreiches Jahr blickte die KAB Flochberg/Schloßberg in Rahmen der Jahreshauptversammlung im Marienheim zurück. Vorsitzender Karl Sorg nahm die Versammlung zum Anlass, allen Mitgliedern und ganz besonderer galt Regina Glorian, der Chorvorsitzenden sowie Chorleiter Paul Bauer, für das Chorjubiläum seinen Dank auszusprechen. weiter

Sachkundenachweis

Bei einer Übungsleiterfortbildung haben folgende Vereinsmitglieder des Vereins der Hundefreunde Ellwangen (VdH) den Sachkundenachweis des Südwestdeutschen Hundesportverbandes erworben: Sabine Westhäusser, Daniela Sailer, Gabriele Heydecke und Manuela Unser. An drei Wochenenden wurden den vier Frauen unter anderem Kenntnisse über das Verbandswesen und weiter
  • 209 Leser
WIRTSCHAFTSJUNIOREN / Manfred Rommel in Herbrechtingen

Schnalzer mitternachts

Der frühere Oberbürgermeister von Stuttgart ist häufig unterwegs und liest aus seinen zahlreichen Büchern. Beim "Kamingespräch" der Wirtschaftsjunioren Ostwürttemberg ging es dagegen um die vielfältigen Facetten seines Lebens, die er humorvoll erläuterte. weiter
  • 142 Leser

Schrezheim sucht den Superstar

Der Musikverein Schrezheim lädt vom 1. bis zum 2. Mai zum diesjährigen Maifest unter dem Motto "mai schreza - Schrezheim sucht den Superstar" ein. Speziell für den 1. Mai werden noch heimische Gesangstalente für einen abwechslungsreichen Unterhaltungsabend gesucht. Egal, ob alleine oder in der Gruppe, ob ernsthaft vorbereitet oder ganz spontan, ob flippig weiter
  • 129 Leser

Schrezheim sucht den Superstar

Der Musikverein Schrezheim veranstaltet von Samstag, 1. bis Sonntag, 2. Mai, unter dem Motto "mai schreza - Schrezheim sucht den Superstar" sein diesjähriges Maifest. Am 1. Mai wird ein bunter Unterhaltungsabend angeboten. Dabei können "heimische Gesangstalente" die Chance nutzen und sich auf einer Bühne produzieren. Egal, ob alleine oder in der Gruppe, weiter
MUSIKVEREIN HORN / Konzert zusammen mit dem Musikverein Bühlertann

Schwungvoll den Frühling begrüßt

Der Musikverein Horn bot in der Gemeindehalle ein viel bejubeltes Frühjahrskonzert mit Gästen aus Bühlertann. Unter der Leitung von Herbert Havran begannen die Jungmusiker des Musikverein Horn mit dem Programm. weiter

Siegesaltar

Am Sonntag, 4. April wird um 11 Uhr wieder eine öffentliche Führung im Alamannenmuseum in Ellwangen angeboten. Das Thema lautet: "Händler, Söldner, Legionäre - Römer und Alamannen entlang des Limes". Ausgehend von dem 1992 entdeckten "Augsburger Siegesaltar" aus dem Jahr 260 n. Chr. wird dabei das Leben zur Zeit der letzten Römer und der frühen Alamannen weiter
  • 225 Leser
MUSIKVEREIN RATTSTADT / Der Vorsitzende leitet seit 20 Jahren die Geschicke des Vereins

Silberne Ehrennadel des Kreisverbands für Anton Betzler

Eine hohe Auszeichnung erfuhr der Rattstadter Musikvereinsvorsitzende Anton Betzler, der seit 20 Jahren die Geschicke des Vereins leitet. Bei der Jahreshauptversammlung wurde er mit der Ehrennadel in Silber des Blasmusikverbandes Ostalbkreis bedacht. weiter
  • 103 Leser

Sonderaktion im Mai zum Jubiläums-Saisonstart

1929 gebaut, ist Tripsdrill der erste Erlebnispark Deutschlands. Zur neuen Saison am 3. April steht somit das 75-jährige Jubiläum an. Neben dem Donnerbalken für Schwindelfreie und dem Seifenkisten-Rennen für die ganze Familie sorgen insgesamt 100 Attraktionen für einen unterhaltsamen Tag. Mit einer Geburtstags-Aktion startet der Erlebnispark in das weiter
  • 218 Leser

Spatenstich für das Seniorenzentrum in Pfahlbronn

"Wenn der Bau hier beendet ist, werden wir mit unseren Mitarbeitern und Bewohnern aus dem Kloster Lorch ausziehen", sagte Günther W. Herrmann, Leiter des Altenzentrums Kloster Lorch, gestern beim Spatenstich zum neuen Seniorenheim der Evangelischen Heimstiftung. Er rechne damit, dass der "Stiftungshof Haubenwasen" in der Welzheimer Straße in Pfahlbronn weiter
  • 216 Leser

Spaßprojekt

Die Band mit dem langen Namen "U-Bahn Kontrollöre in tiefgefrorenen Frauenkleidern" gastiert um 21 Uhr in der Rätsche in Geislingen. Ihr Name ist extrem einprägsam und absolut unverwechselbar. Harry, Olli, Sebastian, Filippo und Matthias - die sich während des 20-minütigen Auftritts ungefähr zehn Mal umziehen - zeigen eine Mischung aus groteskem Blödsinn weiter
  • 241 Leser

Spiel, Spaß und Spannung beim Infotag

Einen Informationsnachmittag für die Schüler der Grundschulen Alfdorf, Lorch und Waldhausen hat die Realschule Lorch angeboten. Organisiert hat den Tag die Klasse 8a. Die Schüler lernten die neuen Fächer kennen, die in der Realschule unterrichtet werden. In "Technik" etwa konnten sich die Schüler ihr eigenes Namensschild basteln, in "Mensch und Umwelt" weiter

Spitzarschen der Fechter im MTV Heim

Schon seit vielen Jahren gehört das Spitzarschen am Palmsonntag zum Jahresablauf in der Fechtabteilung des MTV Aalen. Hierzu sind alle Interessierten an diesem alten Aalener Brauch willkommen. Mitzubringen sind hartgekochte Hühnereier. Beim Kampf mit den Eiern heißt es dann zuerst Spitz gegen Spitz und dann Arsch gegen Arsch. Spitzarsch 2004 ist der weiter
  • 265 Leser
WAIBLINGEN

Sport-Aktion zum Mitmachen

Ganz im Zeichen des Sports steht Waiblingen am Samstag, 8. Mai, beim "Fun & Run", einem Bewegungsspektakel für Jedermann. weiter
SCHÜTZENVEREIN ROSENBERG / Eugen Schneider ist neuer Vorsitzender

Sportlich auf höchstem Niveau

Bei der Jahreshauptversammlung blickte der Schützenverein Rosenberg auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Nicht allein die tollen sportlichen Leistungen waren dafür ausschlaggebend, auch die Arbeiten im und ums Schützenhaus kamen voran. weiter
  • 162 Leser
TV HEUCHLINGEN / Hauptversammlung nach einem sehr guten Jahr - Bürgermeister dämpft Erwartungen auf raschen Hallenumbau

Sportliche Erfolge und gesunde Finanzen

Vorstandsmitglied Thomas Mach eröffnete die Hauptverasmmlung des TV Heuchlingen. Der Bericht des Vorstandsteams, wie gewohnt professionell multimedial auf Großleinwand präsentiert, zeigte die vielfältigen Bereiche des mit fast 1200 Mitgliedern größten Heuchlinger Vereins auf. weiter
  • 119 Leser
FLEISCHERINNUNG AALEN / Jahreshauptversammlung

Starke Stellung am Markt

Von einem Fleischerhandwerk in der Krise wollte Obermeister Jürgen Vetter bei der Hauptversammlung der Aalener Innung nicht sprechen. Von der schwierigen gesamtwirtschaftlichen Entwicklung seien alle Marktteilnehmer erfasst. Vielleicht mit einer Ausnahme, so Vetter: den Insolvenzverwaltern. weiter
  • 178 Leser

SWR auf Spurensuche im Spielplatz

Was hat das Cafe "Spielplatz " was andere nicht haben. Das interessierte gestern den SWR. In Interviews mit Werner Koczwara (rechts), Rainer Koczwara und Eva-Maria Staller ging es um das Thema Kabarett, um Kleinkunst und die Arbeit des Vereins Kulturfamilie. Mit im Bild SWR-Moderatorin Ute Weber (2. v. l.) weiter
  • 308 Leser

Timo Djebrallah

Timo Djebrallah aus Aalen hat es geschafft: Er ist mit seinen 13 Jahren der jüngste Funkamateur des Distrikts Württemberg im Deutschen Amateur-Radio-Club (DARC). Er hatte ein gutes dreiviertel Jahr mit anderen Anwärtern für dieses hochtechnische Hobby gebüffelt, sich die Grundlagen der Digitaltechnik angeeignet und schließlich zahlreiche Gesetzestexte weiter
  • 578 Leser
VDK / Erfreuliche Mitgliederzahlen bei der Hauptversammlung

Trend nach oben

Zu Jahresbeginn zählte der VdK Lorch 104 Mitglieder. Die neue Vorstandschaft mit dem Vorsitzenden Mario Capezzuto begrüßte fast die Hälfte der Ortsverbandsmitglieder zur Hauptversammlung in der Gaststätte "Zum Bahnhof". weiter
  • 111 Leser
KONZERTABEND / Toller Auftritt des Männerchors "Sangesliebe Bronnen" und der "Gesangspolizei" in der Schlierbachhalle in Neuler

Unauffällig und richtig gut

Ganz offensichtlich hat der Männerchor der "Sangesliebe Bronnen" einen guten Ruf. Denn nur so dürfte zu erklären sein, dass zum Konzert der 34 Männer die Schlierbachhalle in Neuler so gut besucht war. Den zweiten Teil des Abends bestritt die "Gesangspolizei" weiter
  • 170 Leser

Unerbittlich hart im Dreierpack

Ganz harten Stoff wird es am Freitag, 9. April, ab 21 Uhr in Aalen im Rock It geben, wenn drei Bands aus den Bereichen Hardcore sowie Doom-Thrash-Death-Metal zeigen, wo der Hammer hängt: Es sind die Bands Pro Pain, Dark Day Dungeon und Ektomorf die in Aalens Live Club einziehen. "Pro Pain" aus den USA sind die Headliner des Abends und gleichsam schon weiter
  • 147 Leser
BENEFIZKONZERT / Aalen

Unikum in der Violinmusik

Die evangelische Kirchengemeinde Aalen lädt am kommenden Sonntag, 4. April, 19 Uhr, zur traditionellen Palmsonntagsmusik in die Stadtkirche ein. Der Erlös dieses Benefizkonzertes ist für die Finanzierung der neuen Orgel der Stadtkirche bestimmt. weiter
  • 144 Leser

United

Coverrock ist ihre Welt. Und in die entführt die Band "United" nicht zum ersten mal im La Cantina in Aalen. Die Band gibt es seit knapp einem Jahr. An der stimmlichen Front sind Sänger Gernot Kolb und Sängerin Miriam Lapini. Beide blicken auf mehrjährige Bühnenerfahrung zurück. Die siebenköpfige Band überzeugt durch ihre Songauswahl, ihren kräftigen weiter
  • 229 Leser

Veranstaltungstipps

Raum Aalen 21.00 Uhr Pro Pain (USA), Ektomorf (HUN), Dark Day Dungeon (CH), Chi, Live Club "Rock it", Aalen Raum Schwäbisch Gmünd 15.30 Uhr Karfreitagsprozession in historischen Gewändern, Kreuzweg Rechberg, Schwäbisch Gmünd-Hohenrechberg, italienische Gemeinde S. Giovanni Bosco Schwäb. Gmünd 19.00 Uhr Konzert zum Karfreitag mit Michael Nuber, Gemeindezentrum weiter
  • 146 Leser
MUSIKVEREIN ABTSGMÜND / Ehrungen beim Frühjahrskonzert

Verdiente Aktive und Passive ausgezeichnet

Eingebettet in das Frühjahrskonzert des Musikvereins Abtsgmünd waren zahlreiche Ehrungen, die der Vorsitzende Walter Schittenhelm und Wilfried Reich vom Blasmusikverband Ostalbkreis vornahmen. weiter
  • 126 Leser
SAROSE / Hauptversammlung beschließt, keinen Herbstball mehr auszurichten - Ansonsten große Zufriedenheit mit vergangenem Jahr

Verein wächst und wird von vielen Schülern getragen

Sichtlich überrascht waren viele Anwesende bei der Jahreshauptversammlung von SaRose darüber, wie viele Mitglieder den Weg in den alten Musiksaal des Rosenstein-Gymnasium gefunden hatten. weiter
JUGENDROTKREUZ ELLWANGEN / 50-jähriges Bestehen

Viele Erfolge bei Wettbewerben

Nachdem der DRK-Ortsverein 2001 sein 75. Jubiläum feierte, ist nun das Jugendrotkreuz mit seinem 50. "Geburtstag" an der Reihe. Hier ein Rückblick auf 50 Jahre Jugendrotkreuz in Ellwangen: weiter
  • 137 Leser
LIMESMUSEUM / Vor der Erweiterung starten die Ausgrabungen

Wahrscheinlich ein Versorgungs-Magazin

Die archäologischen Grabungen beim Aalener Limesmuseum sind seit Montag im Gange. Grabungsleiter Markus Scholz erläuterte die Vorgehensweise. weiter
  • 116 Leser
POLIZEI / Neuer Leiter des Postens Heubach

Waldstetter wird Chef

Joachim Roth (46) heißt er und er ist Polizeihauptkommissar. Seit gestern leitet Roth den Heubacher Polizeiposten. Ein Jahr lang war die Stelle vakant gewesen. weiter
  • 147 Leser

Was das alte Rom mit dem heutigen Washington verbindet

"Sind die Amerikaner die Römer unserer Zeit?" Diese Frage stellt sich Peter Bender in seinem neuesten Buch "Weltmacht Amerika". Am Mittwoch, 7. April stellt er seine Thesen im Bilderhaus in Gschwend ab 20 Uhr vor. Gleich nach seinem Erscheinen landete das Buch "Weltmacht Amerika" auf Platz 1 der Sachbuch-Empfehlungsliste der Zeit im Juli 2003 und auf weiter
  • 127 Leser
LUFTSPORTRING AALEN / Jahreshauptversammlung: Bruno Brandstetter bleibt Vorsitzender

Wegweisende Saison steht an

Zufrieden trat der erste Vorsitzende des Luftsportrings Aalen, Bruno Brandstetter, vor die Mitglieder, die zur Hauptversammlung in die Flugplatzgaststätte nach Elchingen gekommen waren: "Eine wegweisende Flugsaison steht bevor." weiter
  • 187 Leser

Werner Hertle

Der Geschäftsführende Vorstand der Landes-Bau-Genossenschaft Werner Hertle (aus Aalen) ist in den Ruhestand verabschiedet worden. Zum 31. März schied er nach 49 Berufsjahren aus dem aktiven Dienst aus. Hertle und sein Nachfolger entschieden sich, auf kostspielige Feierlichkeiten zu verzichten. Der Vorstand der Landes-Bau-Genossenschaft spendete dafür weiter
  • 169 Leser
BEZIRKSBIENENZÜCHTERVEREIN / Durchweg positive Bilanzen

Wieder mehr Imker

Während die Anzahl der Bienenvölker noch leicht rückläufig ist, steigt die Mitgliederzahl beim Bezirksbienenzüchterverein Aalen wieder kräftig an. Dreißig Prozent der Mitglieder sind in den letzten sechs Jahren neu hinzugekommen. weiter
  • 136 Leser

Xaver Pfitzer im Amt bestätigt

Der Verein für "edle Rassetauben und Ziergeflügel im Ostalbkreis" hat sich in der "Rose" in Hofen zu seiner Jahreshauptversammlung getroffen. Der Vorsitzende Xaver Pfitzer nannte in seinem Rückblick die Lokalschau in Pommertsweiler den Höhepunkt des Jahres. Kassierer Albrecht Raab wies einen positiven Kassenstand vor. Es standen Neuwahlen an. Die Versammlung weiter
  • 191 Leser
GERICHT / 36-Jähriger wegen sexueller Nötigung verurteilt

Zudringlich im Auto

Hat er seiner Ex-Freundin lediglich den Arm um die Schulter gelegt? Oder hat er sie in ihrem Auto festgehalten und ist ganz massiv zudringlich geworden? Letzteres würde den Tatbestand der sexuellen Nötigung erfüllen. Und dass genau dies an einer Bushaltestelle an der B 298 bei Mutlangen geschehen ist, davon war das Schöffengericht gestern überzeugt. weiter
HAUPTVERSAMMLUNG / Kleintierzuchtverein Göggingen Z432 blickt aufs vergangene Jahr zurück

Zum ersten Mal die Kreisschau

Ein Rückblick auf ein erfolgreiches Jahr 2003 und Neuwahlen standen auf dem Programm der Hauptversammlung von den Gögginger Kleintierzüchtern. Diese richteten im vergangenen Jahr zum ersten Mal eine Kreisschau aus. weiter
  • 143 Leser
REALSCHULE BOPFINGEN / Jubiläumsfeier zum Eintritt ins Schwabenalter

Zwei Festtage zum 40. Geburtstag

Rektor Bernd Fischer appelliert in der Jubiläumsfestschrift an alle Eltern, Schulträger, Schulamt, Kollegen und Schüler, in der Art der Zusammenarbeit nichts zu verändern, sondern den Weg der Unterstützung weiterzugehen. Im Laufe von 40 Jahren hat man sich auf die veränderten gesellschaftlichen Bedingungen eingestellt, wobei die Einbeziehung des Computers weiter
  • 105 Leser

Regionalsport (23)

FUSSBALL / A-Junioren

"Haben nichts zu verlieren"

Zum unangefochtenen Tabellenführer der Fußball-Oberliga, dem Karlsruher SC, müssen die drittplatzierten A-Junioren des FC Normannia Gmünd reisen. weiter
  • 121 Leser
FUSSBALL / Fernsehen

"Macht die Liga kaputt"

Das SWR-Fernsehen will die Samstag-Sendung "Die Regionalliga" nach dieser Saison einstellen. Für VfR-Manager Thorsten Bichler wäre das "eine mittlere Katastrophe". weiter
  • 290 Leser
HANDBALL / Bezirksliga

Abschied in Wangen?

Relativ bedeutungslos ist die letzte Begegnung der HG Aalen/Wasseralfingen am Samstag um 19.30 Uhr gegen Wangen/Börtlingen geworden. weiter
  • 137 Leser
HANDBALL / Bezirksliga

Abschluss der Saison

Im letzten Spiel der Saison empfängt der TSV Hüttlingen den TV Schlat. Spielbeginn gegen den TV Schlat ist ausnahmsweise um 17.45 Uhr in der Limeshalle. weiter
  • 101 Leser
FUSSBALL / Landesliga - Stödtlen gegen Eislingen

Am Scheideweg

Die DJK Stödtlen steht in ihrer Heimbegegnung am Samstag um 15.30 Uhr gegen den 1.FC Eislingen am Scheideweg. Ob der Weg nach oben oder unten geht, zeigt sich nach dem Spiel. weiter
  • 260 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B IV

Brisanz in Rosenberg

Beim Dritten Sportfreunde Rosenberg gastiert in der Kreisliga B IV der Zweite SV Pfahlheim. In Zöbingen steigt das Derby gegen den SC Unterschneidheim. weiter
  • 133 Leser
RINGEN / Württembergische Mannschaftsmeisterschaft der Jugend C/D

Der KSV Aalen verteidigt den Titel

Bei den Württembergischen Mannschaftsmeisterschaften der Ringer-Jugend C/D (bis 14 Jahre) konnte der KSV Germania Aalen seinen Titel erfolgreich verteidigen. weiter
FUSSBALL / Kreisliga B II

Derby beim FC

Für den Siebten Lauterburg steht in der Kreisliga B II das zweite Derby innerhalb von einer Woche auf dem Programm. Nachdem das Derby gegen Bartholomä ausgefallen ist, kommt nun der Nachbar aus Lautern zum TSV. Auch in Eschach steigt ein Derby. Die Germanen aus Hohenstadt kämpfen beim FC um den Anschluss an die Spitze. Der Primus Bartholomä muss zum weiter
  • 159 Leser
SCHWIMMEN / 1. Schwabencup der Jugendschwimmer in Untertürkheim

Elfmal Gold für MTVler

Beim 1. Schwabencup in Untertürkheim gingen 21 Teilnehmer des MTV Aalen auf der 50-m-Bahn an den Start, wobei zahlenmäßig die jüngeren Schwimmer der Nachwuchsgruppe stark vertreten waren. weiter
  • 132 Leser
FUSSBALL / Verbandsliga - Die Sportfreunde Dorfmerkingen empfangen am Samstag Sonnenhof-Großaspach

Erfolg soll endlich zurück kommen

Die Sportfreunde Dorfmerkingen erwarten an ihrem traditionellen Starkbierwochenende die SG Sonnenhof-Großaspach zum Spiel des 21. Spieltages in der Verbandsliga. Anpfiff ist am Samstag um 15.30 Uhr. weiter
  • 236 Leser

Ex-Aufstiegsaspirant Offenbach unter Zugzwang

Der VfR Aalen muss heute Abend bei den Kickers aus Offenbach ran. Nach zwei Niederlagen in Folge wollen die Aalener wieder ein Erfolgserlebnis. Die Gastgeber dagegen müssen gewinnen. Vor der Saison noch als Aufstiegsanwärter gehandelt, geht der Blick nun nach unten, Offenbach belegt nur wegen besserer Tordifferenz keinen Abstiegsplatz. weiter
  • 579 Leser
FUSSBALL / Bezirkspokal

FVV weiter

Im Achtelfinale des Fußball-Bezirkspokals standen sich der FV Viktoria Wasseralfingen und der SV Jagstzell gegenüber. Das gute und faire Spiel begann ausgeglichen. Nach dem Ausgleich kam die Viktoria besser ins Spiel und sicherte sich den 2:1-Sieg. Damit stehen die Wasseralfinger nun im Viertelfinale des Bezirkspokals. Tore: 0:1 Kaminsky (21.), 1:1 weiter
  • 146 Leser
LEICHTATHLETIK / 6. Käppeleslauf in Ruppertshofen

Hoffen auf neue Bestzeit

Reges Treiben wird am Sonntag ab 9.45 Uhr an der Ruppertshofener Gemeindehalle herrschen. Dort fällt der Startschuss zum 6. Käppeleslauf. weiter
FUSSBALL / Kreisliga A - Neuler empfängt SV Wasseralfingen

Läuft alles nach Plan?

Nach der Papierform einfache Spiele erwarten die drei Topteams der A II. Wollen Essingen und die DJK Aalen Anschluss halten, müssen Dreier eingefahren werden. weiter
HANDBALL / Landesliga - Saisonfinale steht aus

Nicht kampflos

Sowohl die TG Hofen, gegen Weilheim, als auch die HSG Oberkochen-Königsbronn, in Lauterstein, wollen den Fans einen tollen Saisonabschluss bieten. weiter
  • 199 Leser
FUSSBALL / Landesliga - Ellwangen auswärts

Punkten ist Pflicht

Nach dem Punktverlust in der 95. Minute letztes Wochenende gegen den FV Zuffenhausen fahren die FC/DJK-ler am kommenden Sonntag zum TV Echterdingen. Anpfiff ist auf den Fildern um 15 Uhr. weiter
  • 136 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B III

Schlager in Fachsenfeld

In Fachsenfeld sehen die Zuschauer am Wochenende das Schlagerspiel der Kreisliga B III. Zu Gast beim unangefochtenen Tabellenführer ist der SV Ebnat. weiter
FUSSBALL / Bezirksliga - Schwabsberg optimistisch

Schritt nach vorn

In der Fußball-Bezirksliga scheint sich die DJK Schwabsberg/Buch langsam fangen zu können. Allerdings wird die sonntäglich Reise zum TSGV Waldstetten alles andere als eine leichte Aufgabe. weiter
  • 199 Leser
FUSSBALL / Frauen

Sieg anvisiert

Die Oberligamannschaft des SV Kirchheim ist am Sonntag Gast beim SC Klinge Seckach. Die Damen vom Ries haben sich dort einiges vorgenommen und wollen unbedingt punkten. Konnte der sonntägliche Gegner in der Vorrunde mit 4:1 besiegt werden, so wird das Spiel kein Spaziergang für Kirchheim. Klinge Seckach will keine Punkte verschenken. Das Landesliga-Team weiter
  • 276 Leser
FUSSBALL / Tipps

Taten sollen sprechen

Der VfR Aalen tritt heute Abend bei den Offenbacher Kickers an. Trainer Peter Zeidler tippt den Spieltag. Nach zwei Niederlagen in Folge gibt sich Zeidler wortkarg: "Wir wollen Taten sprechen lassen." Einen klaren Sieg erwartet er von den Sportfreunden Dorfmerkingen gegen die SG Sonnenhof/Großaspach. Im Kampf um die Meisterschaft in der Verbandsliga weiter
  • 168 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B VI

TSG beim TSV

Drei Punkte trennen die Reserve der DJK Schwabsberg/Buch von der Tabellenspitze in der Kreisliga B VI. Am Wochenende muss die DJK in Waldstetten antreten, eine lösbare Aufgabe. Bei den Spielen Bettringen gegen Abtsgmünd und Bargau gegen Bopfingen geht es um den Anschluss an die Spitze. Die Reserve der TSG muss in Heubach antreten, eine Herausforderung weiter
  • 201 Leser

Überregional (100)

WM-QUALIFIKATION / Brasilien nur 0:0 in Paraguay

'Es ist Besorgnis erregend'

Fußball-Weltmeister Brasilien kann nicht mehr gewinnen. In der südamerikanischen WM-Qualifikation schaffte die 'Selecao' nur ein 0:0 in Asunción gegen Paraguay. 'Das war das vierte Remis unserer Elf in Folge. Es ist Besorgnis erregend', klagte der frühere Weltstar und heutige TV-Kommentator Falcao. Die Brasilianer teilen sich nun nach dem fünften von weiter
  • 317 Leser
FUSSBALL

0:0 als Schande

Nach dem blamablen 0:0 in der WM-Qualifikation auf den Malediven gilt die Fußball-Nationalmannschaft von Südkorea zwei Jahre nach der WM-Sensation als Schande des Landes. Der Weltmeisterschaftsvierte belegt dennoch Platz eins der Qualifikationsgruppe. Für die Spieler war die Schuldfrage für das Remis schnell geklärt: das Schiedsrichtergespann wars. weiter
  • 362 Leser
ARBEITSGERICHTE / Jetzt Justizministerium zuständig

Alles unter einem Dach

Das Justizministerium ist jetzt Dienstherr der Arbeitsgerichte. Für die Kläger ändert sich nichts - außer dass sie möglicherweise früher zu ihrem Recht kommen. weiter
  • 420 Leser
ZYPERN

Appell an die Vernunft

Nach dem Scheitern der Verhandlungen über die Wiedervereinigung Zyperns hat die EU an die Verantwortung beider Seiten appelliert. Die Politiker der Republik Zypern und des türkischen Nordteils der Insel müssten die Bevölkerung überzeugen, bei den Volksabstimmungen am 24. April für die Wiedervereinigung zu stimmen.AP weiter
  • 424 Leser
LANDESMESSE / 50 Anträge auf Enteignung

Baubeginn im Juli

Im Sommer sollen die Bauarbeiten für die Ausstellungshallen am Landesflughafen beginnen. Die Planer erwarten, dass bis Juli die Enteignungen genehmigt sind. weiter
  • 385 Leser
luxus-bordell

Baupläne auf Eis gelegt

Aus einem geplanten Luxus-Bordell in Weinheim (Rhein-Neckar-Kreis) wird vorerst nichts. Der Gemeinderat legte das Vorhaben eines Frankfurter Investors für ein Jahr auf Eis und will prüfen, ob die Nutzung überhaupt möglich ist. Im 50 Meter hohen Siloturm einer ehemaligen Getreidemühle will der Investor in Weinheim einen riesigen Sex-Club mit Sauna und weiter
  • 459 Leser
URLAUBSINSEL

Beben in der Karibik

Ein Erdbeben hat Teile der Urlauberinsel Dominikanische Republik in der Karibik erschüttert. Laut Zivilschutz richteten die Erdstöße, die eine Stärke von 5,3 auf der Richterskala erreichten, keine Schäden an. In Santo Domingo rannten viele Menschen in Panik aus den Häusern. Das Epizentrum des Bebens lag 85 Kilometer nordwestlich der Hauptstadt. dpa weiter
  • 494 Leser
TOURISMUS

Bergbahn fährt 2005 wieder

Die traditionsreiche Heidelberger Bergbahn soll vom Frühjahr 2005 an wieder Touristen auf den Königstuhl bringen. Das kündigte der Geschäftsführer der Heidelberger Versorgungs- und Verkehrsbetriebe GmbH, Klaus Blaesius, gestern an. Bis Ende des Jahres sollen die neuen Wagen für den unteren Streckenabschnitt fertig und die Sanierung der historischen weiter
  • 362 Leser
TüRKEI

Blauer Brief von der EU

Das EU-Parlament hat der Türkei ein mangelhaftes Zeugnis ausgestellt, die Türen zum Beitritt des Landes in die Union aber offen gelassen. 'Die Türkei erfüllt die politischen Kriterien für einen EU-Beitritt noch nicht', heißt es in einem mit 211 zu 84 Stimmen angenommenen Bericht. 'Weitere Reformen müssen in die Wege geleitet und umgesetzt werden.' So weiter
  • 456 Leser
LANDTAG / Lehrerinnen dürfen in der Schule kein Kopftuch tragen

Breite Mehrheit für Verbot

Bange Blicke nach Karlsruhe: Hat das Gesetz Bestand?
Das Kopftuch-Verbot für Lehrerinnen ist beschlossen, doch niemand im Landtag geht davon aus, dass das Thema damit auch als abgeschlossen gelten darf. Bang richten sich die Blicke nach Karlsruhe, wo das Schulgesetz vor den Verfassungsrichtern bestehen muss. weiter
  • 434 Leser

BUCHTIPP

Beliebte Lektionen 'Derfs a bissle meh sei?' Beim Metzger müssen wir bei dieser Frage vielleicht kurz überlegen. Nun wird sie - die Überschrift einer Lektion über den im schwäbischen Dialekt höchst sensiblen Umgang mit den Modalverben zitierend - vom Stuttgarter Theiss Verlag im Blick auf Wolf-Henning Petershagens erfolgreiches Buch 'Schwäbisch für weiter
  • 336 Leser
KUNSTFEST

Bund verdoppelt den Zuschuss

Der Bund will seine Unterstützung für das Kunstfest Weimar 2004 von derzeit 250 000 auf 500 000 Euro verdoppeln. Kulturstaatsministerin Christina Weiss habe eine entsprechende Zusage gegeben, sagte Elke Harjes-Ecker vom Thüringer Kunstministerium bei der Vorstellung des Programms in Weimar. Das Programm der neuen künstlerischen Leiterin Nike Wagner weiter
  • 354 Leser
MUSIKMESSE

Das Neueste bei den Instrumenten

In Frankfurt läuft die 25. Musikmesse. Heute sind die 110 000 Quadratmeter Ausstellungsfläche noch den Fachbesuchern vorbehalten, am Samstag dürfen sich beim Publikumstag auch musikinteressierte Laien über die neuesten Instrumente, Musikcomputer, Noten und Zubehör informieren. Im vergangenen Jahr hatten 79 000 Menschen die Musikmesse besucht. Die Messeleitung weiter
  • 442 Leser
FUSSBALL / Insolvenzverfahren eröffnet, Oberligist steigt ab

Das vorläufige Ende in Pforzheim

Das Insolvenzverfahren über das Vermögen des Fußball-Oberlisten 1. FC Pforzheim ist gestern vom Amtsgericht Pforzheim eröffnet worden. Damit steht der Tabellen-Fünfzehnte als erster Absteiger fest. Rechtsanwalt Volker Grub (Stuttgart) bestätigte als Insolvenzverwalter, dass die Pforzheimer ihre acht noch ausstehenden Spiele bis zum Saisonende austragen weiter
  • 380 Leser
HANDSCHRIFTEN / Rettung durch den Zauber der Technik

Den Tintenfraß besiegt

Berliner Staatsbibliothek hat Original-Notenblätter Bachs restauriert
Für die Niederschrift seiner Kompositionen hatte sich Johann Sebastian Bach als sparsamer Mensch das preisgünstigste Papier ausgesucht. Das hatte Folgen. Die eisenhaltige Tinte begann zu rosten. Die Berliner Staatsbibliothek hat mit Sponsorenhilfe 3600 Blätter restaurieren lassen. weiter
  • 423 Leser
BüNDNIS

Die Nato wird größer

Die Nato-Außenminister feiern heute den Beitritt von sieben neuen Bündnispartnern. Nach dem Hissen der Flaggen Bulgariens, Estlands, Lettlands, Litauens, Rumäniens, der Slowakei und Sloweniens vor dem Brüsseler Hauptquartier werden erstmals alle 26 Außenminister zu einem informellen Treffen zusammenkommen. Dabei geht es um die Rolle der Allianz im Irak, weiter
  • 375 Leser
NATIONALELF / Kuranyi, Nowotny, Ballack

Drei Patienten in Rudis Reha-Riege

Die Nationalelf als Reha-Klinik. Den Torschützen Kevin Kuranyi und Michael Ballack half sie auf die Sprünge. Bei Jens Nowotny dauert die Behandlung noch an. weiter
  • 384 Leser
DURCHGEDREHT

Ehefrau überfahren

Ein Spanier hat seine Ehefrau bei Granada drei Mal mit dem Auto überfahren und dabei getötet. Zum Tatzeitpunkt hat die Frau eine Straße gekehrt. Schon im Januar hatte die zweifache Mutter ihren Mann angezeigt, weil er sie zu überfahren versucht hatte. Seitdem musste der 79-Jährige zu seiner Gattin mindestens 100 Meter Abstand einhalten.epd weiter
  • 488 Leser
TIERE / Wissenschaftlerin Jane Goodall wird 70 Jahre alt

Ein ganzes Leben für die Affen

Das Wichtigste im Leben von Jane Goodall sind Affen. Jahrzehntelang lebte sie mit den Tieren im Dschungel. Morgen wird die britische Tierforscherin 70 Jahre alt. weiter
  • 322 Leser
KONZERTE / 18. Tage für Neue Musik Rottenburg

Ein Streichquartett-Festival

'A Quattro!' lautet das Motto der 18. Tage für Neue Musik Rottenburg. Am 3. und 4. April findet in der Zehntscheuer ein regelrechtes Festival für Streichquartett statt. Armin Köhler, der auch der Programmchef der Donaueschinger Musiktage ist, hat drei herausragende Ensembles auf dem Gebiet der zeitgenössischen Musik eingeladen: Das Pellegrini-Quartett weiter
  • 414 Leser
FUSSBALL

Eine Geschichte über Moral

Zwei vorzeitige Vertragsauflösungen zweier Torjäger wurden gestern beim Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund zum Lehrstück über Moral im Profi-Geschäft. Zunächst gab der Verein die sofortige Trennung von 'Rebell' Marcio Amoroso bekannt, wenige Stunden später folgte die harmonische Auflösung des Kontrakts mit Ex-Nationalspieler Heiko Herrlich. Durch weiter
  • 321 Leser
SV-versicherung

Fusion perfekt

Die Fusion der Sparkassenversicherungen Baden-Württemberg und Hessen-Nassau-Thüringen ist perfekt, nachdem auch die Landes-Sparkassen dem Zusammenschluss zustimmten. An der ersten länderübergreifenden Fusion öffentlich-rechtlicher Versicherer hält Baden-Württemberg 63,1 Prozent und der neue Partner 36,9 Prozent. Sitz ist Stuttgart. Dort sitzen auch weiter
  • 482 Leser
AKTIENINSTITUT

Gesunder Markt

Trotz zweier gescheiterter Börsengänge sieht das Deutsche Aktieninstitut (DAI) eine Aufbruchstimmung am Kapitalmarkt. 'Wir haben im vergangenen Jahr nicht nur steigende Kurse und eine Stabilisierung der Anlegerzahlen gesehen, sondern seit einigen Wochen endlich auch wieder öffentlich bekundete Überlegungen zu Neuemissionen', sagte das geschäftsführende weiter
  • 496 Leser
TENNIS / Nicolas Kiefer: Aus in Miami, Hoffnung auf Daviscup-Einzel

Glücklich über die neue Konstanz

Nicolas Kiefer ist beim Tennis-Masters in Miami ausgeschieden. Er unterlag bei dem mit 3,45 Millionen Dollar dotierten US-Turnier Guillermo Coria mit 3:6, 3:6. weiter
  • 356 Leser

Großputz. Mit einer ...

...Sternfahrt vor Bregenz startet die 'Weiße Flotte' auf dem Bodensee morgen in die neue Saison. Zum Beginn des Kurs- und Ausflugsverkehr nach der Winterpause werden die Schiffe herausgeputzt. Auch die Glocke des Ausflugsschiffs 'München' im Konstanzer Hafen muss glänzen. weiter
  • 508 Leser
GERICHT

Haare ruiniert: Friseur zahlt

Seit ihrer Kindheit hatte sie lange Haare - nach einem Friseurbesuch waren sie ruiniert: Wegen einer fehlerhaften Farbbehandlung forderte eine 37-jährige Frau vor dem Landgericht Hannover von ihrem Friseur die Kosten von 15 000 Euro für eine Haarverlängerung und 1500 Euro Schmerzensgeld. Ihre Haare mussten nach dem misslungenen Färben auf sechs Zentimeter weiter
  • 393 Leser
FORMEL 1 / McLaren-Mercedes bei der Grand-Prix-Premiere in Bahrain unter Druck

Haug: Wir stehen wieder auf

Angeblich keine personellen Konsequenzen im Fall von Motoren-Mann Laurenz
Mit neuem Mut und schnellerem Auto wollen die Silberpfeile in der Wüste wieder glänzen. Zwar könne das Team in den nächsten zwei, drei Rennen nicht alles umdrehen, aber die Jagd auf Michael Schumacher sei eröffnet, sagte Mercedes-Sportchef Norbert Haug. weiter
  • 342 Leser
GESELLSCHAFT / Am 04.04.04 öffnen viele Standesämter

Heiratsboom zum Schnapszahldatum

Aberglaube verspricht Glück - Experten zufolge werden solche Ehen eher geschieden
Wieder mal steht ein Schnapszahldatum für Heiratswillige an: Am 04.04.04 wollen sich viele Paare das Jawort geben. Experten haben jedoch festgestellt, dass Schnapszahl-Ehen nicht länger halten als andere. Im Gegenteil: Oft hätten diese Hochzeiten Event-Charakter. weiter
  • 373 Leser
KOMMUNEN

Hockenheimer OB tritt zurück

Der Oberbürgermeister von Hockenheim im Rhein-Neckar-Kreis, Gustav Schrank, tritt von seinem Amt zurück. Auch seinen Posten als Vorsitzender der Gesellschafterversammlung der Hockenheimring GmbH werde er zur Verfügung stellen, sagte Schrank. Als Grund für den Rücktritt gab der 61-Jährige gesundheitliche Probleme an. Er habe einen Antrag auf Versetzung weiter
  • 457 Leser
WAL-MART / Bilanzen erstmals offen gelegt

Hohe Verluste in Deutschland

Der weltgrößte Einzelhandelskonzern Wal-Mart hat im Rechtsstreit um die Offenlegung seiner Bilanzen in Deutschland eingelenkt und hohe Millionenverluste eingeräumt. Erste im Bundesanzeiger abgedruckte Zahlen weisen für das Jahr 2000 bei vier SB-Warenhäusern ein Minus von 26 Mio. EUR aus, berichteten die 'Lebensmittelzeitung' und die 'Financial Times weiter
  • 486 Leser
RAD

Hondo wird Zweiter

George Hincapie hat die 'Drei Tage von de Panne' gewonnen. Der US-amerikanische Radprofi sicherte sich mit einem dritten Platz beim abschließenden 13,7-km-Einzelzeitfahren den Gesamterfolg vor Danilo Hondo (Gerolsteiner/14.). Schnellster im Kampf gegen die Uhr war der Ungar Laszlo Bodrogi vor dem Potsdamer Robert Bartko (Rabobank). dpa weiter
  • 362 Leser
PSYCHOLOGIE / US-Studie bestätigt alte Volksweisheit

Hund und Herr ähneln sich

Wie der Hund, so der Herr: Diese Volksweisheit trifft nach US-Forschungsergebnissen zumindest für reinrassige Tiere tatsächlich zu. Wissenschaftler an der Universität von Kalifornien in San Diego fanden heraus, dass Hundeliebhaber sich solche vierbeinigen Gefährten aussuchen, die ihnen auf irgendeine Weise ähnlich sind. 'Wenn man sich einen reinrassigen weiter
  • 423 Leser
NEUBAU / Aarhus eröffnet sein neues Kunstmuseum

Innen wie Guggenheim

Einen für die 300 000-Einwohner-Stadt enormen Museumsneubau hat die dänische Stadt Aarhus erhalten. Moderne Kunst soll vor allem deutsche Touristen locken. weiter
  • 384 Leser
FUSSBALL / Didi Hamanns Freistoßtor sorgt für Diskussionen

Kahn: Torhüter als Idioten

Stuttgarter Philipp Lahm der Gewinner beim 3:0 gegen Belgien
Das 3:0 der deutschen Fußball-Nationalelf gegen Belgien war kein Ruhmesblatt. Insbesondere das Freistoß-Tor Didi Hamanns sorgt für Diskussionen. Als Gewinner durfte sich der Stuttgarter Philipp Lahm fühlen, der auch in seinem zweiten Länderspiel überzeugte. weiter
  • 381 Leser
FAHNDUNG

Karadzic wieder entkommen

Der als Kriegsverbrecher gesuchte bosnische Ex-Serbenführer Radovan Karadzic ist gestern erneut seiner Festnahme entkommen. 40 Nato-Soldaten hatten am frühen Morgen die Serbenhochburg Pale bei Sarajevo abgeriegelt und Karadzic in einer orthodoxen Kirche gesucht. Dabei wurden im benachbarten Pfarrhaus der Priester und sein Sohn lebensgefährlich verletzt. weiter
  • 361 Leser
US-FUSSBALL / Jürgen Klinsmann und sein Österreicher

Kein Herz für 'Herzerl'

Sie heißt Major League Soccer (MLS), die US-Bundesliga der Fußballer. Am Samstag beginnt die neunte Saison. Nicht am Ball, aber voll in Aktion: Jürgen Klinsmann. weiter
  • 406 Leser
rühmann-denkmal

Kein Platz in Essen

Nach einer zweijährigen 'Tournee' durch deutsche Großstädte wird ein Denkmal für den Schauspieler Heinz Rühmann heute endgültig in Berlin am Potsdamer Platz aufgestellt. Rühmanns Heimatstadt Essen habe keinen Platz für die Skulptur gefunden, berichtete der Künstler Thorsten Stegmann. Das Filmmuseum Berlin bekommt sie als Dauerleihgabe.dpa weiter
  • 461 Leser
SCHLAGANFALL

Kein Stotterer mehr

Ein 71-jähriger Israeli, der mit acht Jahren zu stottern begonnen hatte, kann nach einem Schlaganfall plötzlich wieder flüssig sprechen. Nach einigen Tagen Erholung sei das Stottern plötzlich verschwunden. Eine genaue Erklärung haben die Ärzte für das Phänomen nicht. Über sein 'persönliches Wunder' hat der Mann vor kurzem einen Vortrag gehalten. dpa weiter
  • 411 Leser
frauen-eishockey

Klassenerhalt bei WM sicher

Die deutschen Eishockey-Frauen haben bei der WM in Halifax/Kanada den Klassenerhalt geschafft und damit ihr großes Ziel erreicht. Nun ist noch mehr drin. weiter
  • 346 Leser
BAHN / Traktor auf den Schienen: ICE-Triebkopf entgleist

Knapp an der Katastrophe vorbei

Nur wegen des geringen Tempos verlief der Unfall im Gegenverkehr glimpflich
Die Passagiere zweier ICE-Züge sind gestern auf der Bahnstrecke Basel-Freiburg knapp einer Katastrophe entgangen. Ein ICE war mit einem auf die Gleise gestürzten Traktor zusammengestoßen und teilweise entgleist, als gerade ein entgegenkommender Zug heranraste. weiter
  • 466 Leser
SIEMENS

KOMMENTAR: Der Konkurrenzdruck wächst

Noch steht das Ausmaß des Stellenabbaus bei Siemens nicht fest. Von über 3000 Arbeitsplätzen spricht man im Konzern, die IG Metall geht von 10 000 Stellen aus. Gleichgültig, welche Zahl letztlich stimmt: Das Streichen von Jobs wird bei Siemens in Deutschland damit nicht abgeschlossen sein. Das ließ schon die Ankündigung von Siemens-Vorstandschef Heinrich weiter
  • 405 Leser
GESUNDHEIT

KOMMENTAR: Gut angelegtes Geld

Bei den Folgen der Gesundheitsreform ist es wie mit der Schwalbe und dem Sommer: Noch lässt sich kein ganz sicheres Urteil fällen. Dennoch weisen die Tendenzen in die richtige Richtung. Die Deutschen nehmen Abschied von der absurden wie unfinanzierbaren Vorstellung, sie müssten bei Ärzten und Apotheken auch abrufen, was sie an Krankenkassenbeitrag zu weiter
  • 325 Leser
ZYPERN

KOMMENTAR: Völkerrechtliche Konfusion

UN-Generalsekretär Kofi Annan ist ein kluger Diplomat. Aber liegt er richtig, wenn er sagt, sollte einer der beiden Volksabstimmungen auf Zypern scheitern, trete 'nur der Süden' der EU bei? Weder die EU oder eines ihrer Mitglieder noch die Uno haben je die Teilung der Insel anerkannt. Außer der Türkei gehen alle davon aus, dass die Insel im Norden von weiter
  • 388 Leser
RELIGION

Kopftuch verboten

Als erstes Bundesland verbietet Baden-Württemberg muslimischen Lehrerinnen, an öffentlichen Schulen mit Kopftuch zu unterrichten. Mit den Stimmen der CDU/FDP-Koalition sowie den meisten SPD-Abgeordneten verabschiedete der Landtag gestern die Änderung des Schulgesetzes. Das Kopftuch einer Lehrerin habe in der Schule auf Grund seiner Mehrdeutigkeit und weiter
  • 457 Leser
EURO

Kräftiger Anstieg

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2320 (Vortag: 1,2224) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,8117 (0,8181) EUR. Nachdem die EZB von einer Zinssenkung abgesehen hatte, stieg der Euro zeitweise in die nähe der Marke von 1,24 Dollar, fiel später allerdings wieder auf 1,2344 Dollar. dpa weiter
  • 453 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Skisprungschanze ungeschützt Die Skisprungschanze 'Ruhestein' bei Baiersbronn (Kreis Freudenstadt) ist nicht mehr Teil des Naturschutzgebiets 'Schliffkopf'. Mit der Veränderung des Geltungsbereichs des Naturschutzgebietes sei dem zunehmenden Erfolg der Sportanlage bei nationalen und internationalen Veranstaltungen Rechnung getragen worden, teilte das weiter
  • 415 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Weniger Eier aus dem Land Die Eier für das Osterfrühstück kommen immer seltener aus Baden-Württemberg. Die heimische Eierproduktion deckt nur noch 35 Prozent des Bedarfs im Land, teilte das Statistische Landesamt mit. Jedes vierte Huhn lebt in Boden-, Auslauf- und Freilandhaltung. 10 Milliarden Fahrgäste Busse und Bahnen sind beliebter. Die Fahrgastzahlen weiter
  • 517 Leser
NATO

LEITARTIKEL: Allianz der Willigen

Wenn heute im Nato-Hauptquartier in Brüssel sieben neue Fahnen hochgezogen werden, wird Russlands Präsident Wladimir Putin die Zeremonie mit gemischten Gefühlen verfolgen. Denn unter denn neuen Nato-Mitgliedern werden auch die drei baltischen Länder sein, die vor 1990 noch als UdSSR-Republiken auf der anderen Seite des Eisernen Vorhangs standen. In weiter
  • 290 Leser
EZB

Leitzins unverändert

Die Europäische Zentralbank (EZB) hat die Zinsen nicht gesenkt. Der wichtigste Leitzins bleibt bei 2,0 Prozent. Die Beurteilung der Lage durch den Rat der EZB habe sich im Vergleich zum vergangenen Monat nicht geändert, sagte EZB-Präsident Jean-Claude Trichetnach der Ratssitzung. 'Wir sind nicht besorgter als Anfang März.' Trichet gab keine Hinweise weiter
  • 490 Leser

LEUTE IM BLICK

Prinz William Der britische Prinz William hat nach einem Bericht der Zeitung 'The Sun' seine erste feste Freundin. Das Blatt veröffentlichte gestern Bilder des 21-jährigen Prinzen mit einer Studienkollegin beim Skifahren im Schweizer Wintersportort Klosters. Der Palast zeigte sich verärgert über den Zeitungsbericht. Das Königshaus und die britischen weiter
  • 430 Leser

Liebe. 'Swanee' hat ...

...es böse erwischt. Der Alsterschwan hat sich in ein Tretboot in Schwanenform verliebt und weicht ihm nicht mehr von der Seite. Sogar ein Nest hat er für seine Angebetete schon gebaut. weiter
  • 378 Leser
GEBER-KONFERENZ / Mehr Geld und Truppen für Afghanistan

Milliardenschwere Kinderschritte in Richtung Zukunft

Die Weltgemeinschaft will Afghanistan mit mehr Geld und mehr Soldaten vor neuer Gewalt und weiterem Drogenanbau schützen - das Ergebnis der Berliner Konferenz. weiter
  • 368 Leser
wiener Philharmoniker

Musikarchiv bald digital

Die Wiener Philharmoniker werden in den kommenden Jahren ihr gesamtes Musikarchiv bis ins Jahr 1929 digitalisieren. Darunter sind Konzertaufnahmen des Orchesters mit sämtlichen Spitzendirigenten, von Karl Böhm bis Herbert von Karajan und Leonard Bernstein. Auch Aufführungen bei den Salzburger Festspielen sollen dazu gehören. Bei den meisten Aufnahmen weiter
  • 342 Leser
SORGERECHTSENTZUG

Mutter bedroht eigenes Kind

Bei einem Streit ums Sorgerecht für zwei Buben im Alter von zehn und zweieinhalb Jahren kam es gestern in Böttingen (Kreis Tuttlingen) zu dramatischen Szenen: Eine Mutter hatte sich geweigert, ihre Söhne in eine Pflegefamilie abzugeben. Als Behördenvertreter einen Gerichtsbeschluss über die Entziehung des Sorgerechts ausführen wollten, bedrohte die weiter
  • 354 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Geraucht, gesehen, gefeuert John Deasey, irischer Parlamentsabgeordneter, hat gegen das kürzlich erlassene totale Rauchverbot verstoßen und so seinen Sprecher-Posten der Oppositionspartei Fine Gael verloren. Er hatte sich in der Parlamentsbar gleich mehrere Zigaretten angezündet. Der Parteivorsitzende Enda Kenny enthob den Abgeordneten 'wütend', wie weiter
  • 360 Leser

Neutralität verlangt

Der neue Text im Schulgesetz: Lehrkräfte. . . dürfen in der Schule keine politischen, religiösen, weltanschaulichen oder ähnliche äußeren Bekundungen abgeben, die geeignet sind, die Neutralität des Landes gegenüber Schülern und Eltern oder den politischen, religiösen oder weltanschaulichen Schulfrieden zu gefährden oder zu stören. Insbesondere ist ein weiter
  • 362 Leser
PARTNERSCHAFT

Nörgeln nervt

Hamburg· Ständiges Nörgeln ist die Beziehungsfalle Nummer eins. Das ergab eine repräsentative Gewis-Umfrage unter 1037 Frauen für die Zeitschrift 'Laura'. So empfanden 71 Prozent der Befragten Meckern als besonders störend. Sich keine Zeit füreinander zu nehmen (64 Prozent) oder Streit ums Geld (50) waren weitere Gründe für das Scheitern einer Beziehung. weiter
  • 484 Leser
URTEIL

Oetker-Erpresser muss in Haft

Ein Handlanger bei der gescheiterten Erpressung des Oetker-Konzerns im Sommer 1999 muss für zwei Jahre und sechs Monate hinter Gitter. Ein Berliner Amtsgericht verurteilte den 28-jährigen Ukrainer gestern wegen Beihilfe zur versuchten räuberischen Erpressung von 1,1 Millionen US-Dollar (knapp 900 000 Euro). Der Haupttäter, ebenfalls aus der Ukraine, weiter
  • 496 Leser
moma-schau

Ostern länger geöffnet

Wegen des großen Andrangs ist die MoMA-Ausstellung in der Berliner Neuen Nationalgalerie über Ostern bis Mitternacht geöffnet. Von Karfreitag bis Ostermontag können sich die Besucher von 10 bis 24 Uhr die Bilder aus dem New Yorker Museum of Modern Art ansehen. Bisher wurden 190 000 Besucher gezählt. Die aktuelle Wartezeit beträgt zwei bis drei Stunden. weiter
  • 330 Leser
REVISION / Bohrwerkzeuge für Geschützrohre in den Irak geliefert

Pforzheimer Ingenieur muss ins Gefängnis

Eine mehrjährige Haftstrafe gegen einen deutschen Geschäftsmann wegen illegaler Geschäfte mit dem Irak ist rechtskräftig. Der 60-jährige Ingenieur hat seine Revision gegen das Urteil des Landgerichts Mannheim vom Januar 2003 zurückgenommen, wie der Bundesgerichtshof (BGH) am Donnerstag mitteilte. Der zuletzt in Pforzheim wohnhafte Mann war zu fünf Jahren weiter
  • 390 Leser
LITERATUR

Preissammler Updike

Der US-Schriftsteller John Updike ist der diesjährige Gewinner des renommierten PEN/Faulkner Awards. Damit werde die 'beispielhafte Prosa' seines Werkes geehrt, erklärten die Juroren. Der PEN/Faulkner Award ist mit 15 000 Dollar dotiert (12 350 Euro). Updike hat bereits alle wichtigen US-Literaturauszeichnungen erhalten, manche schon mehrfach. dpa weiter
  • 444 Leser

PROGRAMM

FUSSBALL ·Bundesliga - Samstag, 15.30 Uhr: 1860 München - Hannover, 1. FC Köln - Frankfurt, Wolfsburg - VfB Stuttgart, Hertha BSC - Rostock, Mönchengladbach - Leverkusen, Kaiserslautern - FC Bayern, Schalke - Hamburger SV. - Sonntag, 17.30: Bremen - SC Freiburg, Dortmund - Bochum. 2. Bundesliga - Freitag, 19 Uhr: Regensburg - Nürnberg, Trier - Aachen, weiter
  • 383 Leser
ARBEIT

Proteste gegen Mehrarbeit

Die in Bayern geplante Einführung der 42-Stunden-Woche im öffentlichen Dienst hat einen Sturm der Entrüstung ausgelöst. Während die CSU ihren Beschluss gestern als notwendig verteidigte, protestierten Lehrer, Beamte und SPD gegen die Pläne. Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi kündigte massiven Widerstand an. Die Kommunen lehnten die Einführung der weiter
  • 408 Leser
BüRGERBEGEHREN / Regierung und Opposition fast einig

Quorum wird gesenkt

In Baden-Württemberg sollen Bürgerbegehren und Bürgerentscheide erleichtert werden. Regierung und Opposition sind sich weitgehend einig, das Quorum zu senken. weiter
  • 358 Leser

Quoten

6 aus 49:Gewinnklasse 1: 2 263 553,50 Euro, 2: unbesetzt, 3: 157 191,20 Euro, 4: 4279,50 Euro, 5: 255,00 Euro, 6: 49,00 Euro, 7: 31,50 Euro, 8: 10,80 Euro. Spiel 77:Gewinnklasse 1: 370 000,00 Euro. (Ohne Gewähr) MITTWOCH-LOTTO weiter
  • 784 Leser
CHEMIE-INDUSTRIE / Schlechte Aussichten für 2004

Reform belastet

Die 450 Betriebe der chemischen Industrie im Südwesten haben im vergangenen Jahr unterdurchschnittlich abgeschnitten. Dies dürfte sich auch 2004 nicht ändern. weiter
  • 527 Leser
KINDER

Scharf auf Spielzeug

Drei Sieben- bis Zwölfjährige sind in einem Mainzer Spielzeugladen als Nachwuchs-Einbrecher aktiv gewesen. Nach Polizeiangaben zertrümmerten sie die Fenster des Geschäfts mit einem Stein und sammelten wahllos Spiele und Holzspielzeug ein. Der Coup misslang jedoch: Die Verkäuferin kehrte aus ihrer Mittagspause zurück und stellte die jungen Diebe.dpa weiter
  • 453 Leser
TüRKEI

Schlag gegen Linksextreme

Bei einer koordinierten Aktion mehrerer europäischer Länder gegen türkische Linksextremisten sind gestern 41 Personen festgenommen worden. Das teilte das Innenministerium in Ankara mit. 25 Verdächtige wurden in Istanbul verhaftet, 16 weitere in Deutschland, Italien, Belgien und den Niederlanden. Die deutschen Behörden bestätigten zunächst allerdings weiter
  • 396 Leser
ENERGIE / Rost an einer Sammelleitung

Schon wieder Panne im Atomkraftwerk Philippsburg

Im Atomkraftwerk Philippsburg (Kreis Karlsruhe) ist erneut ein meldepflichtiger Fehler entdeckt worden. Bei einer Inspektion in Block I sei an der Sammelleitung hinter den beiden Reaktorgebäude-Sumpfpumpen Rost festgestellt worden, teilte der Energiekonzern ENBW gestern im Internet mit. Die Panne hatte laut ENBW keine Auswirkungen auf Menschen, die weiter
  • 296 Leser
ENERGIE / Rost an einer Sammelleitung

Schon wieder Panne im Atomkraftwerk Philippsburg

Im Atomkraftwerk Philippsburg (Kreis Karlsruhe) ist erneut ein meldepflichtiger Fehler entdeckt worden. Bei einer Inspektion in Block I sei an der Sammelleitung hinter den beiden Reaktorgebäude-Sumpfpumpen Rost festgestellt worden, teilte der Energiekonzern ENBW gestern im Internet mit. Die Panne hatte laut ENBW keine Auswirkungen auf Menschen, die weiter
  • 383 Leser
BODENSEE / Gefährlicher Wassersport

Schon zwei tödliche Tauchunfälle

Am Bodensee hat es in knapp einer Woche bereits zwei tödliche Tauchunfälle gegeben. Nach Angaben der Wasserschutzpolizei von gestern ist am Vorabend ein 38-jähriger Mann bei Meersburg ums Leben gekommen. Er gehörte zu einer Gruppe von sechs Tauchern, die jeweils zu zweit abstiegen. Aus unbekannten Gründen habe sich der 38-Jährige plötzlich an seinen weiter
  • 381 Leser
AUTO / Cabrios und Geländewagen sind in Baden-Württemberg gefragt

Schwaben fahren auf oben ohne ab

Im Landkreis Böblingen ist jedes zehnte zugelassene Auto ein Cabrio. Luxusautos spielen dagegen im Südwesten nur eine untergeordnete Rolle. Dies ergab eine Studie. weiter
  • 532 Leser
TERROR

Sechs Steckbriefe

Drei Wochen nach den Anschlägen von Madrid haben die spanischen Ermittler den Tunesier Serhane Ben Abdelmaji (36) als mutmaßlichen Chef des Terror-Kommandos identifiziert. Er wird nun per internationalem Haftbefehl gesucht. Die Justiz veröffentlichte gestern sechs Steckbriefe. Neben dem Tunesier wird auch nach fünf Marokkanern gefahndet.dpa weiter
  • 461 Leser
ENERGIE BADEN-WüRTTEMBERG / Gespräche über Kapitalerhöhung bestätigt

Spekulationen um Ausstieg der OEW

Die Großaktionäre der Energie Baden-Württemberg AG (ENBW/Karlsruhe) bestätigten gestern Gespräche über eine verbesserte Kapitalausstattung des Energieversorgers, an dem der Kommunalverband Oberschwäbische Elektrizitätswerke (OEW) sowie die französische Électricité de France (EDF) je 34,5 Prozent der Aktien halten. Keine Aussage machte die OEW zur Frage, weiter
  • 508 Leser
WMF

Stabile Dividende

Die Württembergische Metallwarenfabrik (WMF) in Geislingen will ihren Aktionären eine Dividende wie im Vorjahr von 0,77 EUR zahlen. Gleichzeitig sollen die Aktionäre aus Anlass des 150-jährigen Bestehens der WMF einen Jubiläumsbonus von 0,08 EUR je Stückaktie erhalten, teilte WMF mit. Der Jahresüberschuss betrug 2003 knapp 12 Mio. EUR.dpa weiter
  • 596 Leser
URLAUB / Autofahrten nach Spanien und Italien

Stau-Bremser und Warnwesten

Neue Verkehrsvorschriften in Kraft
Urlauber, die mit dem Auto nach Italien oder Spanien fahren, müssen sich auf neue Verkehrsvorschriften einstellen. Die neuen Regeln sind bereits in Kraft. weiter
  • 402 Leser
SIEMENS / Konzern will rund 3000 Arbeitsplätze ins Ausland verlagern

Stellenabbau geplant

Auch Auftragsmangel bringt einige Standorte unter Druck
Weniger Aufträge, Kostendruck und die Wünsche von ausländischen Kunden: Diese Faktoren könnten bei Siemens zum Abbau von tausenden von Jobs führen. weiter
  • 704 Leser
AUTO

Steuerbonus für saubere Diesel

Bundesumweltminister Jürgen Trittin will Diesel-Autos mit Rußfilter bei der Steuer um bis zu 600 Euro entlasten. Die Länder, die die Kfz-Steuer kassieren, unterstützen Trittins Initiative nach Angaben von Bayerns Umweltminister Werner Schnappauf (CSU). Bundesfinanzminister Hans Eichel bewertet den Vorstoß hingegen kritisch. Es handele sich um 'noch weiter
  • 278 Leser

STUTTGARTER SZENE

Königlich und republikanisch Napoleon verdankt das Haus Württemberg, dass es einst zu Königswürden kam, die Revolution von 1918 beendete jäh die Herrscherherrlichkeit. Doch immer noch verbeugen sich die Repräsentanten des Landes bei offiziellen Anlässen und im Briefwechsel vor dem ehemaligen Herrschergeschlecht: Nie fehlt die Anrede 'Königliche Hoheit'. weiter
  • 479 Leser
FAHNDUNG

Suche nach zwei Kindern

Köln· Nach einem anonymen Hinweis sucht die Polizei in Köln intensiv nach zwei Kindern, die sexuell missbraucht und getötet worden sein sollen. Die Beamten durchsuchten ein Hotel und Privatwohnungen, außerdem durchkämmten sie ein Brachgelände mit Spürhunden, auf dem möglicherweise Leichen oder Leichenteile vergraben sein könnten. 'Es soll sich um zwei weiter
  • 413 Leser
ERZIEHUNG / Mobiltelefon-Verbot an Allgäuer Volksschule

Tafel, Schwamm und kein Handy

An der Volksschule in Altusried (Oberallgäu) gilt nach Ostern ein absolutes Handy-Verbot. Das geht sogar dem bayerischen Kultusministerium zu weit. weiter
  • 375 Leser

TELEGRAMME

fussball: Ciriaco Sforza vom 1. FC Kaiserslautern ist in Biel in der Schweiz operiert worden. Bei dem zweieinhalbstündigen Eingriff wurde ein erneuter Riss der rechten Achillessehne behoben. fussball: Fünf Tore in Serie von der 12. bis 72. Minute erzielte Ian Lake beim 7:0-Sieg von St. Kitts and Nevis in Basseterre über die Nationalelef der US Virgin weiter
  • 421 Leser
EINBRUCH

Tod in Rattenfalle

In Südchina ist einem Einbrecher eine Rattenfalle mit Starkstrom zum Verhängnis geworden. Der Mann trat in die Falle, als er vom Tatort flüchten wollte und wurde durch den Stromschlag getötet. Ein Bananenfarmer auf der südchinesischen Insel Hainan hatte die tödliche Hochspannungsfalle gebaut, um die Ratten auf seinem Bauernhof zu bekämpfen.dpa weiter
  • 559 Leser
TIERE / Verletzte Greifvögel werden in Auswilderungsstation hochgepäppelt

Trainieren für die Freiheit

Gewöhnung an Menschen ist gefährlich: Fähigkeit zur Jagd darf nicht verloren gehen
Der Deutsche Falkenorden richtet in einer alten Vogelwarte bei Karlsdorf eine Auswilderungsstation für Greifvögel ein. Die Hilfe für die meist verletzt gefundenen Tiere darf nicht übertrieben ausfallen, denn sonst überleben sie den Flug ins freie Vogelleben nicht. weiter
  • 445 Leser
LäNDERSPIELE / Frankreich verpasst Weltbestmarke

Tschechen-Serie reißt

Frankreich vergab den Weltrekord, Tschechien büßte seinen Nimbus ein, Roy Makaay ging leer aus: 72 Tage vor der Fußball-EM taten sich die Favoriten überwiegend schwer. weiter
  • 391 Leser
AKTIENMäRKTE

US-Daten helfen

Die deutschen Aktienmärkte legten gestern zu. Der Deutsche Aktienindex übersprang die psychologisch wichtige Marke von 3900 Punkten. Unterstützung ging vom niedrigeren Ölpreis und von guten Eröffnungsvorgaben der Wall Street aus, sagten Börsianer. Neue US-Konjunkturdaten, die allerdings wegen der Zeitverschiebung erst kurz vor Handelsschluss hierzulande weiter
  • 446 Leser
IRAK / Zivilverwalter Paul Bremer schockiert über Leichenschändung

USA kündigen Vergeltung an

Die brutale Schändung der Leichen amerikanischer Zivilisten im Irak hat die Amerikaner schockiert. Der US-Chefverwalter im Irak, Paul Bremer, kündigte Vergeltung an. Die 'unentschuldbare und abscheuliche' Tat werde 'nicht ungesühnt bleiben', sagte er gestern. Die US-Regierung lasse sich nicht einschüchtern, betonte Präsidentensprecher Scott McClellan. weiter
  • 401 Leser
BAHN

Verkehrsvertrag verteidigt

Das Verkehrsministerium hat sich gegen Vorwürfe der EU-Kommission wegen vermeintlich 'geheimer und exklusiver' Vertragsverhandlungen mit der DB Regio verteidigt. Bei einer Anhörung vor Vertragsabschluss habe sich gezeigt, dass es derzeit weder in- noch ausländische Verkehrsunternehmen gebe, die Schienenverkehrsleistungen in einer Größenordnung von 50 weiter
  • 361 Leser
BRANDUNGLüCK

Versicherung zahlt Millionen

Der Badische Gemeindeversicherungsverband (BGV) zahlt der Stadt Neckargemünd (Rhein-Neckar-Kreis) bis zu 25,1 Millionen Euro für den Wiederaufbau eines Gymnasiums und einer Realschule. Dies geht aus dem vorläufigen Schadensbericht des Verbands hervor. Das Neckargemünder Schulzentrum war im vergangenen Juni während der Pfingstferien weitgehend abgebrannt. weiter
  • 352 Leser
MEDIZIN / Wer noch Vater werden will, sollte mit Potenzmitteln vorsichtig sein

Viagra könnte der männlichen Fruchtbarkeit schaden

Das Potenzmittel Viagra könnte sich nach einer britischen Studie schädlich auf die Fruchtbarkeit auswirken. Männer, die Kinder zeugen wollten, sollten mit der Einnahme deshalb 'vorsichtig' sein, sagte die Leiterin der Studie, Sheena Lewis von der Queens University in Belfast. Ein anderer Experte bezweifelt das jedoch. Die Studie wurde gestern bei der weiter
  • 365 Leser
BAHN

Viel Glück bei ICE-Unfall

An einem verheerenden Unfall entlanggeschrammt: Auf der Bahnstrecke Basel-Freiburg ist gestern Vormittag bei Efringen-Kirchen in Baden ein mit mehr als 100 Passagieren besetzter ICE-Zug mit einem Traktor zusammengestoßen und entgleist. Ein entgegenkommender ICE streifte den verunglückten Zug mit seinen letzten beiden Wagen. Zu einer Katastrophe wie weiter
  • 378 Leser
FERNSEHEN / Wenn sich die Nachrichtenmoderatoren versprechen

Von Rüsendüsen und Düsenrüsen oder Düsenriesen

Gegen Versprecher ist kein Kraut gewachsen. Manchmal passieren sie auch den TV-Moderatoren. Dann heißt es: Kühl bleiben und souverän zu Ende moderieren. weiter
  • 774 Leser

Warum nicht immer Sommerzeit? Leser fragen

DIE ZEITUMSTELLUNG SORGT NOCH IMMER FüR DISKUSSIONEN. WARUM KANN DAS VORSTELLEN DER ZEIT UM EINE STUNDE NICHT FüR DAS GANZE JAHR BEIBEHALTEN WERDEN? DAS FRAGT LESER HEINZ RENGER AUS ELCHINGEN. weiter
  • 350 Leser
LEHRSTELLEN / Gewerkschaft bietet Arbeitgebern Tariflösungen an

Weiter Streit um Abgabe

Rot-Grün hält an Plänen fest: Wer nicht ausbildet, soll zahlen
Der Bundestag streitet über die Ausbildungsplatzabgabe. Ziel ist laut Bundesbildungsministerin, keinen Jugendlichen nach der Schule in die Arbeitslosigkeit zu entlassen. weiter
  • 385 Leser
NEOMAN

Wende geschafft

Die MAN-Bussparte Neoman will nach der Ertragswende 2003 nun ihr operatives Ergebnis um 15 Mio. EUR auf 20 Mio. EUR steigern. 2003 lag das operative Ergebnis bei 5 Mio. EUR, nach einem Verlust von 72 Mio. EUR im Vorjahr, wie die Neoman Bus GmbH (Salzgitter) mitteilte. Erreicht worden sei die Ertragswende bei Neoman unter anderem mit der Verlagerung weiter
  • 455 Leser
GESUNDHEIT / Praxisgebühr und Zuzahlung zeigen deutliche Wirkung

Weniger Arztbesuche und Notfälle

Krankenstand in Betrieben auf Rekordtief - DAK: Früher oft unnötig zur Behandlung
Die am Jahresanfang in Kraft getretene Gesundheitsreform mit der Einführung der Praxisgebühr zeigt Wirkung. Die Zahl der Arztbesuche und Notfälle sinkt kräftig. weiter
  • 446 Leser
Eishockey-test

Wieder nur 2:2 gegen Schweiz

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat auch zum Start ihrer WM-Vorbereitung nicht den ersten Länderspiel-Sieg im Jahr 2004 geschafft. Die DEB-Auswahl kam gestern Abend in Füssen nur zu einem 2:2 (1:0, 1:2, 0:0) gegen die Schweiz. Gegen den Erzrivalen war beim Deutschland-Cup im November mit 4:1 der bisher letzte Erfolg gelungen, seitdem gab es weiter
  • 374 Leser

ZUR PERSON

Erich F. Jetter, Seniorverleger des 'Zollern-Alb-Kurier' in Balingen (Zollernalbkreis), wird heute 80 Jahre alt. Vier Jahrzehnte lang lenkte er die Geschicke des Zeitungsverlags. Außerdem gründete der begeisterte Wassersportler die Internationalen Bodensee-Nachrichten (IBN), ein Magazin für Segler und Bootsfahrer. Er war Vorsitzender des geschäftsführenden weiter
  • 422 Leser
Cofidis-Affäre

Zwei Profis angeklagt

Bei den Ermittlungen zur Doping-Affäre um den Radrennstall Cofidis wurden nun auch gegen die französischen Fahrer Cedric Vasseur und Mederic Clain Anklagen eröffnet. Den Profis wird vorgeworfen, gegen das Betäubungsmittelgesetz verstoßen und Anti-Dopingregeln gebrochen zu haben. Beide werden voraussichtlich vorläufig vom Rennbetrieb ausgeschlossen. weiter
  • 407 Leser

Züchtig gekleidete Girls und kein Champagner

Die Piloten müssen beim ersten Formel-1-Rennen in im Wüstenstaat Bahrain auf den obligatorischen Siegerchampagner verzichten. Statt dessen dürfen die drei Erstplatzierten auf dem Podium mit einem extra für den Großen Preis von Bahrain entwickelten alkoholfreien Getränk spritzen. Der kohlensäurehaltige Siegersaft heißt 'Warrd', was übersetzt Rose bedeutet. weiter
  • 527 Leser

Leserbeiträge (2)

"Bewusst Ängste geschürt"

Reaktion auf den Leserbrief von Manfred Schramm am Dienstag, 30. März, in der GMÜNDER TAGESPOST zum Ortschaftsrat Waldhausen: "Meine öffentlichen Äußerungen über die Unterschriftenaktion der SPD zur Einberufung einer Bürgerversammlung in Waldhausen wurde von Ihnen, Herr Schramm, als Ohrfeige empfunden. Als Kommunalpolitikerin stehe ich dafür, Wahrheiten weiter
  • 607 Leser

Aufbruch in Ruppertshofen?

"Es sei der Gemeinde Ruppertshofen von Herzen gegönnt, einen sechsstelligen Euro-Betrag aus den Erschließungsbeiträgen des ehemaligen Fried-Areals zu bekommen. Allerdings bin ich der Meinung, dass diese Lorbeeren nicht unbedingt alleine Bürgermeister Thomas Dörr zuzuschreiben sind, sondern unter anderem auch den qualifizierten Mitarbeitern der KSK Ostalb weiter
  • 194 Leser

inSchwaben.de (2)

Im Zug von Moskau nach Peking

Der Mythos Transsibirische Eisenbahn ist eines der wenigen Abenteuer der zivilisierten Welt. Unbestritten ist sie die legendärste, interessanteste und mit 9000 Kilometern längste Bahnstrecke der Welt. Sie ist der Traum aller Eisenbahnfans und Weltenbummler. Der Evangelische Reisedienst bietet dieses Erlebnis an. Etwa vier Quadratmeter Privatsphäre im weiter

Steppen bei "42nd Street"

Das Musical "42nd Street" feiert mit beim Reisefestival zum Tag der offenen Tür am Stuttgarter Flughafen am Sonntag, 4. April. Ein Darsteller des Musicals wird die Besucher kostenlos im Steppen unterrichten. In zwei 20-minütigen Workshops können sich Interessierte ab 15 Uhr einen persönlichen Eindruck von der stepptakulären Broadwayshow machen und auf weiter
  • 186 Leser