Artikel-Übersicht vom Dienstag, 27. April 2004

anzeigen

Regional (124)

Alpen-Tanz beim Treffen der Trachtenvereine Die Trachtenvereine Göppingen, Geislingen/Steige und Schwäbisch Gmünd, die das "G" im Namen eint, hatten ihr 3G-Treffen in der Kolomanhalle in Wetzgau. Bei Tanz und Blasmusik der Gmünder Kapelle "Die G'schlamperten" , erlebten alle Besucher einen schönen Brauchtumsnachmittag. Höhepunkt war eine Showeinlage weiter
Miroslawa Karacic PTA aus Gmünd-Wetzgau "Mein Kind ist erst knapp ein Jahr alt und ich habe bisher nicht mitbekommen ob Gmünd kinderfreundlich ist. In Wetzgau ist es um Spielplätze gut bestellt." weiter
  • 419 Leser
Nach Einwerfen einer Fensterscheibe eines Werksgebäudes in den Abtsgmünder Kocherwiesen gelangte zwischen Samstag, 15 Uhr, und Montag, 6 Uhr, ein Einbrecher in die Fabrikationsräume. Hier hebelte er alle sechs Getränke- und Warenautomaten auf, ohne Bargeld zu erbeuten. Sachschaden: 10 000 Euro. Hinweise an den Polizeiposten Abtsgmünd. Waghalsig überholt weiter
  • 249 Leser
Noch bis zum 30. April noch können sich Betriebe aus Handwerk, Industrie und Dienstleistung um den "Umweltpreis für Unternehmen 2004" des Ministeriums für Umwelt und Verkehr Baden-Württemberg bewerben. Näheres zum Umweltpreis und Bewerbungsunterlagen können unter (0711) 1262663 oder Fax 126-2881 abgefragt werden. Auch Wirtschaftsförderung des Kreises weiter
  • 238 Leser
Die Ausstellung des Kunstvereins "Kunst von uns" hat am Sonntag ihre Pforten geschlossen. 32 Künstler zeigten Werke verschiedenster Techniken von der Druckgrafik bis zur Fotografie, von moderner Buchmalerei bis zu schwebender Rauminstallation. Die Kunstwerke von Waltraud Schwarz (Foto) zeigten etwa verschiedene Eindrücke des Lichtes in Acryl und Mischtechnik weiter
  • 129 Leser
Klassische indische Musik Der Sitar-Spieler Prof. Subroto Roy Chowdury aus Kalkutta spielt morgen, 28. April, um 19.30 Uhr im La Cantina in Aalen klassische Musik der vedischen Hochkultur. Begleitet wird er von der Tabla-Spielerin Saibal Chatterjeen aus Uttapara. Taekwondo für Anfänger Der DJK Aalen veranstaltet ab morgen, 28. April, zwei Taekwondo-Anfängerkurse weiter
  • 274 Leser
Die Bahnhofsmission, die Caritas und die Diakonie sowie die Kirchengemeinden Aalens veranstaltet ab dem morgigen Mittwoch, 28. April, einen Kurs zum "Sozialführerschein", der auf ein mögliches Ehrenamt vorbereitet. Dabei werden unter anderem in Schnupperpraktika die Einrichtungen der Veranstalter vorgestellt. Information und Anmeldung unter der Telefonnummer weiter
  • 226 Leser
Gestern fälschlicherweise auf Seite 17 als "Bullshit-Boys" tituliert, soll hiermit der Namen richtig gestellt werden. Näheres zur Band unter www.buhlschidboys.coolix.com Inline-Treff Die Polizeidirektion Aalen veranstaltet mit der AOK Aalen, der TSG Hofherrnweiler, dem TAV Wasseralfingen, dem TSV Dewangen und der Sport Börse Aalen am heutigen Dienstag, weiter
  • 314 Leser
Im Matheuß-Palm-Saal, dem Großen Sitzungssaal des Neresheimer Rathauses, referiert Dr. Thomas Presper von der Sternwarte Neanderhöhe Hochdahl am Mittwoch, 28. April, um 19.30 Uhr. Der Titel des Lichtbildervortrages, der zur Veranstaltungsreihe Rieser Kulturtage 2004 gehört, lautet "In die Wüste geschickt - Meteoritensuche in Australien". weiter
  • 433 Leser
Die Ortsgruppen Abtsgmünd, Dewangen, Heuchlingen, Hüttlingen, Nördlingen und Wasseralfingen im Schwäbischen Albverein treffen sich am Sonntag, 2. Mai in Hüttlingen zu gemeinsamen Maiwanderungen. Vom Parkplatz der Straubenmühle (Hüttlingen, Ortsausgang Richtung Abtsgmünd) werden verschiedene kurze Wanderungen unternommen. Anschließend treffen sich die weiter
  • 171 Leser
Bei der Oberkochener Josefs-Kapelle findet am 1. Mai um 8 Uhr eine von Pfarrer Hugo Scheuermann zelebrierte Messe für Frühaufsteher und Wanderer in den Maien statt. weiter
  • 259 Leser
Am Mittwoch, 28. April findet im Marienheim Flochberg ein Lichtbildervortrag statt. Thema ist "Flochberg und Schloßberg in alten Ansichten 1870 - 1950. Es referieren Klaus Meyer und Roland Hersacher. Maibaumfest Am Freitag, 30. April und Samstag, 1. Mai veranstaltet die Stadtkapelle Bopfingen ein Maibaumfest auf dem Marktplatz. Das Fest beginnt am Freitag weiter
  • 186 Leser
Der Kanal in der Neulerstraße (K 3236) in Hüttlingen-Sulzdorf ist in einem desolaten Zustand. Erde dringt ein und vor allem Fremdwasser sei ein großes Problem, teilte Martin Sandel von den Stadtwerken mit. Für geschätzte 125 000 Euro müssen Teile des Kanals ausgewechselt und neu gebaut werden. Künftig sollen in Sulzdorf Oberflächenwasser und Schmutzwasser weiter
  • 173 Leser
Öffentlich tagt der Gemeinderat am kommenden Mittwoch, 28. April, ab 16 Uhr im großen Rathaus-Sitzungssaal. Landrat Klaus Pavel wird dabei über das Margaritenhospital und die Pläne und Ideen für dessen Zukunft berichten. Weiter geht's um die Baugebiete "Panoramaweg" und "Gmünder Feld". Die Agenda-Arbeitskreise "Energie" und "Ostalbholz" berichten über weiter
  • 127 Leser
Heribert Rech, Staatssekretär im Innenministerium, kommt am Mittwoch, 28. April nach Gmünd. Ab 19.30 Uhr wird er im Prediger-Refektorium beleuchten, was die Verwaltungsreform des Landes Baden-Württemberg für den Raum Gmünd mit sich bringt. Immerhin sind hier die Landespolizei, Forstämter und das Staatliche Schulamt von der Reform betroffen. Rech kommt weiter
Der Ortschaftsrat Großdeinbach tagt am Donnerstag, 29. April um 20 Uhr öffentlich im Bezirksamt. Nach einer Bürgerfragestunde gibt Stadtwerke-Chef Hans-Joachim Jacobi Erläuterungen zum Wasserschutzgebiet Großdeinbach. Das Baugebiet "Lindenmahd" ist ebenfalls Thema. Kinder wirksam schützen Einen Vortrag, der darlegen soll, wie Kinder vor sexueller Gewalt weiter
  • 158 Leser
Horst-Dieter Gerold, Schulleiter in Reutlingen, spricht am morgigen Mittwoch um 20 Uhr im Raum A 210 der Pädagogischen Hochschule über "Montessori-Pädagogik und mathematische Bildung". Er wird seinen Zuhörern Materialien vorstellen und verschiedene Zusammenhänge aufzeigen. VdK-Sprechstunde Heute findet von 15 bis 17 Uhr die Sprechstunde in der VdK-Kreisgeschäftsstelle weiter
  • 149 Leser
Zusammen mit einer kleinen offiziellen Delegation aus Schwäbisch Gmünd werden die Sankt Michael-Chorknaben zu einem ganz besonderen Ereignis in die ungarische Partnerstadt Székesfehérvár reisen: zur Feier anlässlich der Ost-Erweiterung der Europäischen Union am 1. Mai. Neben dem Fest der Ost-Erweiterung der EU findet auch ein Kinder- und Jugendchorfestival weiter
  • 115 Leser
Aus einer Hofeinfahrt in Lorch fuhr eine 77 jährige Autofahrerin am Sonntag gegen 10.25 Uhr nach links auf die Gmünder Straße ein. Dabei übersah sie eine dort fahrende 16-jährige Mofafahrerin und stieß mit dieser zusammen. Die 16-Jährige wurde beim Sturz leicht verletzt. Es entstand überdies Sachschaden in Höhe von rund 2000 Euro. Nichts entwendet Nachdem weiter
  • 100 Leser
THEATER / Hildegard Knef-Abend in der Gmünder Theaterwerkstatt mit der Landesbühne Bruchsal

"Aber schön war es doch..."

Die Badische Landesbühne Bruchsal gastierte mit einem Hildegard Knef-Abend in der Theaterwerkstatt in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 142 Leser
BOHLSCHULE AALEN / Musical für die Bewohner der Lebenshilfe inszeniert

"Cinderella" oder der verlorene Turnschuh

Außergewöhnliches konnten nahezu 100 Gäste am Freitagabend im Korridor der Bohlschule erleben. 16 Schülerinnen und Schüler tanzten und sangen hauptsächlich für ihre eingeladenen Freunde der Lebenshilfe. Unterstützt wurden sie von Brian Barrentine, Besitzer der Musikproduktion Funikijam, und Cricket Allen aus Amerika. weiter
  • 194 Leser
HOSPIZ-DIENST AALEN / Förderverein will Koordination der Ehrenamtlichen notfalls selber finanzieren

"Hauptamtliche Hilfe hat sich bewährt"

Der Hospiz-Dienst Aalen stellte sich und seine Leistungen am Samstag bei einem Tag der offenen Tür im "Haus Kastanie" in Aalen vor. Die segensreiche Arbeit wird vor allem ehrenamtlich geleistet. Die Zukunft hauptamtlicher Unterstützung ist nicht gesichert. weiter
  • 174 Leser
VERKEHR / Dauerstau nach halbseitiger A 7-Sperrung

"Ist immer eine Katastrophe"

Sieben Kilometer Stau auf der A 7 am Samstag und Sonntag war das Ergebnis der Totalsperrung zwischen den Anschlussstellen Aalen / Oberkochen und Heidenheim. Die Polizei zeigt sich zufrieden. Es hätte schlimmer kommen können. weiter
  • 144 Leser

"Keine Gen-Lebensmittel"

"Ich denke, dass unser Gesetzgeber noch fast nie im Stande war, bei Dingen, welche dem Verbraucher beziehungsweise dem Mensch absolut bedenklich sind, ohne langes Aufsehen und Aufregens dies von vorn herein sofort und knallhart abzustellen. So wie es beim aktuellsten Thema Gentechnologie sein sollte, meiner Ansicht nach. Im Moment sieht es doch so aus, weiter
  • 173 Leser

"Pizza wunderbar" für Schechinger Kindergartenkinder

"Pizza, Pizza, wunderbar" hieß es für Schechinger Kinder. Bei einer gemeinsamen Aktion der beiden Kindergärten des Ortes, dem Gemeindekindergarten "Regenbogenland" und dem katholischen St. Josef, durften die Großen Teig kneten und belegen. Wie's geht, zeigte ihnen Pizzabäcker Toni Mangieri aus Lindach, der auch die Zutaten spendierte. Und nachdem die weiter
  • 187 Leser
GROSSÜBUNG / Jugendfeuerwehren bei der Firma Bansbach

13 Verletzte gerettet

Am Samstag brach bei der Firma Bansbach in Lorch ein Feuer aus - so das Szenario, das die Jugendfeuerwehren Lorch, Waldhausen, Alfdorf, Walkersbach und Plüderhausen bei ihrer Übung vorfanden. weiter
  • 116 Leser
FRÜHJAHRSFEIER / Liederkranz Abtsgmünd

15 gute Sänger

Freude am Gesang und gut klingende Chöre machten die Frühjahrsfeier des Liederkranzes Abtsgmünd mit dem Chor der Friedrich-von-Keller-Schule in der Zehntscheuer zu einem nachhaltigen Erlebnis. weiter
  • 143 Leser
KÜCHE DER BARMHERZIGKEIT / Freundeskreis und GT zeigen im "Turm"-Theater Kinofilm "Ararat"

340 kostenlose Kinokarten

Der Freundeskreis "Küche der Barmherzigkeit" und die GMÜNDER TAGESPOST laden die GT-Leser am Montag, 10. Mai, um 19.15 Uhr ins Kino ein. Mit der Unterstützung des "Turm"-Theaters zeigen wir den Film "Ararat", der die Geschichte Armeniens thematisiert. Bei freiem Eintritt. weiter

500. Mitglied der Jungen Union Ostalb

Die 500 sind voll: Auf der Jahreshauptversammlung der Jungen Union (JU) Schwäbisch Gmünd begrüßte und beglückwünschte Kreisvorsitzender Thomas Wagenblast das 500. Mitglied der JU Ostalb. Daniela Dinser kommt aus Schwäbisch Gmünd und übernimmt auch gleich die Finanzarbeit in ihrem Ortsverband. Aus Interesse an Politik sei sie in die JU eingetreten, aber weiter
  • 107 Leser
AKKORDEON-CLUB / Wechsel an der Spitze des Waldstetter Vereins

Alexander Seitz löst Markus Weber ab

Ab sofort hat beim Akkordeonclub Waldstetten Alexander Seitz als Vorsitzender das Sagen, das ergab die Hauptversammlung im Bürgersaal Waldstetten. Der bisherige Amtsinhaber Markus Weber hält dem Verein als Beisitzer die Treue. weiter
  • 331 Leser
DOWN-SYNDROM-TAG / 40 betroffene Eltern in der Lebenshilfe

Auch die Geschwister sind gefordert

Eine hervorragende Resonanz fand der 3. Down-Syndrom-Tag im Haus am Hirschbach der Aalener Lebenshilfe. Am Samstagnachmittag referierte die bekannte Journalistin Ilse Achilles zur "Geschwisterproblematik". weiter
  • 281 Leser

Auf den Acker statt nach Ellwangen

Ein 15-jähriger Segelflieger war am Sonntag gegen 11.30 Uhr am Flugplatz Völkleshofen gestartet und zu einem Schulungsflug Richtung Ellwangen unterwegs. Wegen fehlender Thermik wollte er zum Flughafen zurückkehren. Da die Flughöhe aber immer geringer wurde, entschied er sich, auf einem Acker im Gemeindeteil Ellenweiler neben der B 14 zu landen. Bei weiter
  • 135 Leser

Autofahrerin brummt auf Stauende

Am Ende des Staus auf der Autobahn A 7 ereignete sich am Sonntag ein Unfall. Aufgrund des Verkehrsaufkommens hatte sich der Verkehr gegen 13.10 Uhr etwa zwei Kilometer zurückgestaut. Am Stauende hielten auf dem rechten Fahrstreifen ein Wohnwagengespann und dahinter ein Ford Focus an und hatten die Warnblinkanlage eingeschaltet. Eine nachfolgende 70-jährige weiter
  • 138 Leser

Bahn hinter der Zeit

Der Zeitplan zur Erneuerung der Brenzbahn im Bereich des Bahnhofes Königsbronn ist komplett aus den Fugen geraten. Erst waren es Lokschäden, die die Bauzüge aus Aalen zum Stillstand verdonnerten. Jetzt fehlt der Schotter, um das 650 Meter lange neue Gleis eins im Bahnhofsgelände richtig zu betten. Um den Rückstand einigermaßen aufholen zu können, wird weiter
  • 185 Leser
ARCHITEKTUR / Verkauf der Weißenhof-Siedlung scheint abgewendet - Eintrag als Weltkulturerbe angestrebt

Bauhaus keine Konkurrenz zum Limes

Der geplante Verkauf der weltbekannten Weißenhofsiedlung in Stuttgart scheint abgewendet. Die Stadt will nun Pläne für eine Stiftungslösung entwickeln und mit dem Eigentümer dem Bund dann ins Gespräch kommen. Dies ist eine zukunftsweisende und dem Stellenwert der Weißenhofsiedlung angemessene Lösung, meint Oberbürgermeister Wolfgang Schuster. weiter
WOCHE FÜR DAS LEBEN / Gesprächsforum mit Vertretern des kirchlichen und öffentlichen Lebens

Begleitung zuerst Aufgabe der Familien

"Wie die Seele auf zum Himmel steigt". Ganz unbefangen haben Kinder das gemalt. Und wie diese Bilder der Hoffnung der kleine Matthias und seine Lehrerin interpretierten, beeindruckte die vielen Zuhörer bei einem Gesprächsforum zur "Woche für das Leben" mit am meisten. weiter
  • 291 Leser
WIRTSCHAFT / BDI-Präsident Dr. Michael Rogowski spricht über die "Perspektiven des Standorts Deutschland"

Bei den Reformen erst am Anfang

"Wenn es uns gelingt, die Vertrauenskrise zu überwinden, werden die schlummernden Kräfte geweckt." Diese Einschätzung zur wirtschaftlichen Situation Deutschlands traf gestern der Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Industrie BDI und Vorsitzende des Aufsichtsrates der Voith AG Heidenheim, Dr. Michael Rogowski, in der Mercedes-Benz-Niederlassung weiter
  • 275 Leser
WIRTSCHAFT REGIONAL / BDI-Präsident Dr. Michael Rogowski spricht über die "Perspektiven des Standorts Deutschland"

Bei den Reformen erst am Anfang

"Wenn es uns gelingt, die Vertrauenskrise zu überwinden, werden die schlummernden Kräfte geweckt." Diese Einschätzung zur wirtschaftlichen Situation Deutschlands traf gestern der Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI) und Vorsitzende des Aufsichtsrates der Voith AG Heidenheim, Dr. Michael Rogowski, in der Mercedes-Benz-Niederlassung weiter
  • 137 Leser
HOCHSCHULE / Gastdozent aus dem türkischen Bursa an der PH

Beide Seiten lernen

Dr. Hikmet Uysal bildet normalerweise an der Uludag-Universität Bursa Deutschlehrer aus. Für die nächsten zehn Tage ist er Gast an der PH Schwäbisch Gmünd. Im Fach Deutsch unterrichtet er ein Kompaktseminar zu seinem Spezialgebiet Migrantenliteratur. weiter
KIRCHENKONZERT IN JAGSTZELL

Benefizkonzert für Schule in Nairobi

Gemeinsam mit den Sängern von "Choralle" hat der Musikverein Jagstzell am Sonntag ein Kirchenkonzert in St. Vitus in Jagstzell gegeben. Der Erlös der Veranstaltung kommt einem Schulbauprojekt in Kenia zu Gute. weiter
  • 186 Leser

Bildüberschrift

"Mutmachgeschichten" beim Welttag des Buches in der Waldstetter Bücherei Nicht nur die Großen und Starken sind wichtig, manchmal kommt es gerade auch auf die Schwächeren und Kleinen an, wenn ein Problem gelöst werden soll. Diese Botschaft vermittelten drei fröhliche "Mutmachgeschichten" in der Katholischen Öffentlichen Bücherei Waldstetten, mit denen weiter
  • 117 Leser
TRICKBETRUG

Billig-Teppich teuer verkauft

Wie der Polizei erst nachträglich bekannt wurde, verkauften zwei unbekannte Männer in Heubach minderwertige Teppiche zu überhöhten Preisen. Vermeintlich handgeknüpfte Brücken erwiesen sich als Maschinenware. weiter
  • 156 Leser

Blick auf eine besondere Beziehung

"Von Napoleon zur Deutsch-Französischen Brigade: Die Geschichte der Beziehungen zwischen dem deutschen Südwesten und Frankreich in den letzten 200 Jahren": Dies ist das Thema einer Sonderführung im Haus der Geschichte durch die Dauerausstellung "Unser Nachbar Frankreich". Sie beginnt am kommenden Donnerstag um 18 Uhr. Anmeldung unter (0711) 2123989. weiter
  • 215 Leser

Bopfinger Schüler bauen ein Klassenzimmer im Wald

Um den hautnahen Kontakt zum Wald auch hautnah erleben und spüren zu können, hat die Hauptschule Bopfingen eigens ein Klassenzimmer mit stabilen Holztischen und Bänken gebaut. Biologielehrerin Haid und Klassenlehrer Ludwig Kinzler machen im Gespräch mit dieser Zeitung deutlich, dass in der Waldpädagogik der Wald mit allen Sinnen erlebt und erfahren weiter
  • 110 Leser

CDU-Ortsgruppen wandern gemeinsam

Die schon zur Tradition gewordene Sommerwanderung der CDU-Ortsgruppen in der Verwaltungsgemeinschafts Rosenstein ist am Sonntag, 9. Mai. In diesem Jahr wird sie von der Bartholomäer Ortsgruppe ausgerichtet. Beginn ist um 14 Uhr, Treffpunkt der Parkplatz am Amalienhof. Die Wanderer erfahren Geschichte und Geschichten Bartholomäs. Nach der Wanderung ist weiter
  • 110 Leser
ZULAUF / Landfrauenverein Kirneck begrüßt neue Mitglieder

Das erste Hundert voll

Über hundert Mitglieder hat der Landfrauenverein Kirneck seit neuestem in seinen Reihen. Die frisch gebackenen Mitglieder erfuhren bei der Hauptversammlung im Dorfhaus in Unterkirneck eine Ehrung. weiter
  • 279 Leser
GUTEN MORGEN

Der Eismann kommt

Der Sommer liegt in der Luft. Die Sonne scheint, die Kinder laufen barfuß im Gras. Die Bienen summen in den weißen Kirschbäumen. Die Blumen verströmen ihre ersten Düfte. Und doch: zum Sommer fehlt etwas. Ich komme nicht darauf, was es war. Den ganzen Winter verspürten wir dieses Sehnen in der Brust. Die Kleinen spielen auf der Strasse, schauen erwartungsvoll weiter
  • 198 Leser
JAGDGENOSSENSCHAFT UNTERGRÖNINGEN / Hauptversammlung

Der Fuchs geht um

2345 Euro spendete die Untergröninger Jagdgenossenschaft im vergangenen Jahr an die örtlichen Vereine. So wurden der TSV Untergröningen und der DRK-Ortsverein unterstützt. weiter
  • 208 Leser
KONZERT / Collegium musicum widmet sich in seinem Frühjahrskonzert in der Stadthalle Aalen "Französischen Träumereien"

Der Wohlklang im "Feengarten"

Den Koryphäen unter den französischen Komponisten aus dem Barock und der Romantik widmete sich das "Collegium musicum" der Oratorienvereinigung Aalen bei seinem Konzert in der Stadthalle. Schöne Klangkonstellationen der verschiedenen Epochen arbeitete Dirigent Hans-Peter Haas mit seinen Musikerinnen und Musikern dabei heraus. weiter
  • 176 Leser
KOMMUNALWAHL AUF DER OSTALB AM 13. JUNI / Ergebnisse der "Sonntagsfrage"

Die großen Parteien schwächeln in der Altersmitte

Der bundesweite Trend würde sich heftig bei den Kommunalwahlen im Ostalbkreis niederschlagen, wenn jetzt gewählt würde. Das zeigen die Ergebnisse der "Sonntagsfrage" unserer repräsentativen Umfrage. weiter

Die Premiere des neuen Audi A6

"Nach eigenen Regeln", so lautete das Motto der Präsentationsveranstaltungen der neuen Audi A6 Limousine in den Autohäusern der Region. Wie auch in Bopfingen, wo Geschäftsführer Robert Hausner von der BAG Autohaus GmbH eine Reihe geladener Gäste willkommen heißen konnte, scharten sich überall Liebhaber schöner Automobile um die neueste Schöpfung aus weiter
  • 214 Leser
WEITERFÜHRENDE SCHULEN

Donnerstag und Freitag Anmeldung

Die Anmeldung für die Klasse 5 der Realschulen und Gymnasien der Stadt Aalen erfolgt an den einzelnen Schulen zu folgenden Zeiten. weiter
  • 108 Leser
VDK BOPFINGEN / Hauptversammlung

Ehrenmedaille für Johannes Walz

Gleich drei Mitglieder der Bopfinger VdK-Familie konnte der Vertreter des VdK Kreisverbandes Rudolf Schuster im Rahmen der Hauptversammlung der VdK-Ortsgruppe für über 50-jährige Mitgliedschaft ehren. weiter
  • 207 Leser
AUSSTELLUNGEN / "II. Ellwanger Kunstausstellung" zeigt viele Facetten zeitgenössischer Kunst

Ein Dialog, der sich lohnt

Der Dialog prägt die "II. Ellwanger Kunstausstellung" im Schloss. Bis 6. Juni zeigt der Kunstverein in Meierei und Residenzgebäude Arbeiten von 37 Künstlerinnen und Künstlern. Eine dreiköpfige Jury hatte sie aus 68 Bewerbungen ausgewählt. Wie gestern schon berichtet, wurden Georg Heller, Timo Ohler und Ulrich Seibt mit dem im Kontext der Ausstellung weiter
  • 169 Leser
KINDER- UND JUGENDCHOR OHRWÜRMER / Auch 2004 gibt es ein Gospelwochenende in Lindach - Alexander Illi bildet Kinderstimmen aus

Ein neuer Stimmbildner und allerhand Premieren

Kürzlich lief die Jahreshauptversammlung des Fördervereins des Kinder- und Jugendchores "Ohrwürmer" im evangelischen Gemeindehaus Lindach. Neben einem Rückblick und Ausblick auf die Aktivitäten des Chores stand vor allem die neu eingeführte Stimmbildung in Kleingruppen im Mittelpunkt. weiter
  • 315 Leser
ORTSCHAFTSRAT BETTRINGEN / Themen wie Ortsverschönerung aber auch die Verschmutzung durch Hundekot auf dem Programm

Ein Problem, das zum Himmel stinkt

Kaum ein Bettringer hatte nicht schon mit ihr zu tun, gestern wurde sie nach fast 25 Jahren von Ortsvorsteherin Brigitte Weiß verabschiedet: Bezirksamtangestellte Ingrid Unyi. weiter
  • 239 Leser
RIESER TRACHTENWALLFAHRT / Rieser Trachtenvereine "links der Donau" in Flochberg

Eine lieb gewordene Tradition

15 Rieser Trachtenvereinen hatten sich zur Trachtenwallfahrt in Flochberg eingefunden. Ortsvorsteher Albert Kratzel, gleichzeitig Vorsitzender des Heimat- und Gemeindevereins, zeigte sich mit Horst Müller vom ehemaligen Trachtenverein "Edelweiß Schloßberg" erfreut über die rege Teilnahme und die Pflege der Tradition. weiter
  • 218 Leser
SALVATORKIRCHE AALEN

Eine Musik voller Stille

"Ein gelungenes Konzert ist wie eine Oase in der Wüste des Alltags", sagte der aus Venezuela stammende Gitarrist Prof. Aldo Lagrutta vor kurzem in einem Interview. Als Gäste einer solchen Oase mögen sich am Samstagabend die Zuhörer in der Aalener Salvatorkirche gefühlt haben, wo der ruhig und still wirkende Mann aus Südamerika nach einem Auftritt in weiter
  • 167 Leser
GEMEINDERAT STÖDTLEN / Gemeinsame Sitzung mit den Räten aus Mönchsrot

Eine Schule steht bald leer

Die Gemeinderäte von Stödtlen und dem bayrischen Mönchsrot haben gemeinsame Probleme diskutiert, die die Verflechtung der Teilorte, über die Landesgrenze hinweg, mit sich bringen. Dabei wurde unter anderem die schulische Zusammenarbeit, die Erdgasversorgung und die Abwasserbeseitigung angesprochen. weiter
  • 236 Leser
HAUPTSCHULE JAGSTZELL / Theater-AG zeigt "Murat und Frank oder die 14-B Maßnahme"

Einsicht beendet die Spirale der Gewalt

Am Samstag, 8. Mai, führt die Theater-AG der Grund- und Hauptschule Jagstzell in Kooperation mit der Theatergruppe der Kolpingsfamilie erstmals das Stück "Murat und Frank oder die 14-B Maßnahme" von Sönke Zander auf. weiter
  • 273 Leser

Erste Heilige Kommunion für 31 Mögglinger Kinder

"Fisch" war das Motto der 31 Mädchen und Jungen aus Mögglingen, die in der St.-Petrus-und-Paulus-Kirche in Mögglingen zum ersten Mal die Heilige Kommunion empfingen. Auf ihren großen Festtag waren die Kinder von mehreren Müttern und Pfarrer Josef Hell gut vorbereitet worden. Nach dem feierlichen Gottesdienst stellten sich die Mögglinger Kommunionkinder weiter
  • 319 Leser

Erstkommunion in St. Sebastian Schechingen

"Mit Jesus auf dem Weg" bereiteten sich in Schechingen 16 Kinder auf ihre erste heilige Kommunion vor, einfühlsam begleitet von Pfarrer Bernhard Weiß. Gemeinsam mit ihren Familien und der Gemeinde feierten sie nun am Sonntag ihre Erstkommunion. Den feierlichen Einzug in die St.-Sebastian-Kirche begleitete der Musikverein Schechingen. Der Festgottesdienst weiter
  • 213 Leser
FERNUNI HAGEN / Chinesische Delegation sucht Kooperationen

Fernstudium in China unverzichtbar

Eine achtköpfige Delegation der Hunan Radio & TV University besuchte gestern das Gmünder Studienzentrum der FernUni Hagen. Die Chinesen wollten sich über die Abläufe in Deutschland informieren und Kooperationsmöglichkeiten ausloten. weiter
MAIENNACHT / Walpurgisfeier auf dem Stein

Fest der Hexen

Nicht auf dem Brocken im Harz, nein, auf dem Stein bei Untergröningen wird am 30. April in der Walpurgisnacht ein Fest gefeiert. Hier dürfen sich Hexen und Geister noch einmal versammeln, bevor sie vor Tagesanbruch wieder zurück weichen müssen. Am darauf folgenden Tag, dem 1. Mai, findet an selber Stelle das Maifest statt. weiter

Feuerwehr-Hock

Die Feuerwehr Essingen veranstaltet am kommenden Freitag, 30. April, ab 17 Uhr auf dem Alten Schulhof im beheizten Zelt ihre 3. Hocketse zum Maibaum-Aufbau - aber nur bei guter Witterung. weiter
  • 643 Leser

Frauen wandern

Die Frauengruppe "Löwenzahn" trifft sich am Donnerstag, 29. April, um 20 Uhr zu einer Nachtwanderung auf dem Parkplatz des katholischen Gemeindehauses. Anschließend ist eine Einkehr vorgesehene. Taschenlampe nicht vergessen. Kontakt unter Tel. (07365) 5870 oder 384. weiter
  • 292 Leser
KOMMUNALWAHL / Böbinger CDU nominiert Kandidaten

Frauen zuerst

Der Ortsverband Böbingen der CDU hat seine Kandidaten für die Gemeinderatswahl am 13. Juni nominiert. Mit 14 Bewerberinnen und Bewerbern hat die Böbinger CDU damit eine komplette Bewerberliste für die Wahl aufgestellt. weiter
  • 104 Leser
SK-BETTRINGEN HANDBALLABTEILUNG / Nach zehn Jahren gibt Johann Kaupp sein Amt an Joachim Weber

Führungswechsel bei den Handballern

Bei den Handballern der SG Bettringen geht eine Ära zu Ende: Nach zehn Jahren an der Spitze stellte Abteilungsleiter Johann Kaupp sein Amt zur Verfügung. Im "Rössle" wurde sein Stellvertreter Joachim Weber zum Nachfolger gewählt. weiter
  • 113 Leser

Gisela Bonnet

Seit 40 Jahren ist Gisela Bonnet als Verwaltungsangestellte die "Seele" des katholischen Verwaltungszentrums Schwäbisch Gmünd. Sie betreut das Sekretariat von Kirchenpfleger Karl Nuding und die Buchhaltung der katholischen Sozialstation. Im Namen der Gesamtkirchenegeminde gratulierte deren Vorsitzender Münsterpfarrer Robert Kloker und dankte Bonnet weiter
  • 165 Leser
FEUERWEHRÜBUNG / Gemeinsame Sache

Gute Kooperation

Das Zusammenspiel der Ellwanger Freiwilligen Feuerwehr und der Werksfeuerwehr Varta Microbattery ist effektiv und erfolgreich. Das zeigte sich, als man kürzlich die Bekämpfung eines Metallbrandes in der Elektrodenfertigung übte. weiter
  • 211 Leser

Hans Kiemel neuer Stellvertreter

Offiziell bestätigt hat nun der Mögglinger Gemeinderat den neu gewählten stellvertretenden Feuerwehrkommandanten Hans-Peter Kiemel. Der bisherige Amtsinhaber hatte sich nicht mehr zur Wiederwahl gestellt, weil er derzeit in Untergröningen baut und in Aalen arbeitet. Bei der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr war Kiemel einstimmig gewählt worden. Ebenso weiter
  • 151 Leser
REALGENOSSENSCHAFT ESSINGEN / Genossenschaftsversammlung

Holzpreise im Keller

Borkenkäfer und Dürre im vergangenen Jahr haben bei der Realgenossenschaft Essingen ihre Spuren hinterlassen. Die Verkaufserlöse gegenüber dem Vorjahr waren rückläufig. weiter
  • 318 Leser
WALDORFSCHULE / 3. Klasse bearbeitet den Stein

Junge Steinmetze

Mit Hammer und Meisel zu Werke gingen die Schülerinnen und Schüler der 3. Klasse der Gmünder Waldorfschule bei der Betriebsbesichtigung in der Frickenhofener Steinmetzfirma Sipple. weiter
  • 136 Leser

Katzen-Jammer

Während lüsterne Kater in lauen Frühlingsnächten mit schauerlichem Gesang hinter sich zierenden Katzendamen hersteigen, hatte ein kleines Miezchen ganz andere Sorgen. In einen Mauerspalt hinter dem Gebäude der GMÜNDER TAGESPOST war das wenige Wochen alte Tier gepurzelt und fand keinen Ausweg mehr. Nur lauter kläglicher Katzen-Jammer und ein zufällig weiter
  • 161 Leser

Kommentar

Strategiefrage Wahlkampf ist wie Kindergeburtstag: Es werden wichtige Entscheidungen für die Zukunft getroffen. Wichtig ist vor allem, wer eingeladen ist. Wenn das Geburtstagskind sagt "Den Franz lade ich nicht ein, der ist nicht mein Freund", kann das tiefgreifende Folgen in der kindlichen Entwicklung haben. Bei den Parteien ist das nicht anders: Zweifellos weiter
  • 174 Leser
RIESER KULTURTAGE / Kirchenkonzert der Stadtkapelle Neresheim

Kontraste von Alt und Neu

Imposante Klänge erfüllten am Sonntag die Stadtpfarrkirche Neresheim. Im Rahmen der Rieser Kulturtage war die Stadtkapelle erstmalig seit drei Jahren wieder mit einem Kirchenkonzert zu hören. weiter
  • 293 Leser
INTERNATIONALES KINDERFEST

Kultur als Fundament

Die Zukunft eines Landes sind seine Kinder. Diese Worte von Mustafa Kemal Atatürk haben heute noch nichts an Aktualität verloren und so stand der Samstag Nachmittag ganz im Zeichen des Internationalen Kinderfestes in der Bopfinger Jahnhalle. weiter
  • 307 Leser
AKTION / Lebensläufe rund um den Sportplatz in Lautern

Laufen für einen guten Zweck

Bei strahlendem Sonnenschein konnten sich die Kinder rund um den Sportplatz austoben, für jeden war etwas dabei. Ortsvorsteher Bernhard Deininger begrüßte viele Kinder und Eltern zur Aktion "Lebensläufe" in Lautern. weiter
SONDERKONZERT / Lydie Auvray beigeisterte in Schwäbisch Gmünd

Leidenschaft am Akkordeon

Die Aula in der Alten PH Gmünd war dem Ansturm der Akkordeon Anhänger kaum gewachsen. Behände schafften Studenten Stühle herbei. Kein Besucher musste abgewiesen werden. Das wäre auch zu schade gewesen, man hätte einen unglaublich beschwingten Tangoabend verpasst. weiter
  • 112 Leser
KRANKENPFLEGE- UND KINDERGARTENVEREIN EBNAT / Rundum in vorbildlicher Situation

Leistungen werden ausgedehnt

Der kath. Krankenpflege- und Kindergartenverein St. Joseph in Aalen-Ebnat schränkt seine Leistungen nicht ein. Im Gegenteil: sie werden ausgedehnt. weiter
  • 185 Leser

Lust auf die "Legends of Pop"-Party?

Die SchwäPo präsentiert gemeinsam mit dem SWR 1 und der Trachtenkapelle Pfahlheim am Freitag, 7. Mai, 20 Uhr, in der Stadthalle Ellwangen die "Legends of Pop"-Party - das Party-Event mit den garantiert größten Hits aller Zeiten. Mit von der Party unter anderem Barbara Scherrer als DJ und als Live-Acts Mungo Jerry und die SWR 1-Allstar-Band. Sie haben weiter
  • 183 Leser
KUNST / Skulpturen von Guido Messer in der Innenstadt

Menschen und Gesichter in Eisen

Der Künstler Guido Messer wird in diesem Sommer der Innenstadt seinen Stempel aufdrücken. Das Kultur- und Presseamt stellt in der Fußgängerzone vom 9. Mai bis 26. September seine Metallskulpturen aus. Beim Verwaltungsgebäude der EnBW-ODR ist Messers Kunst schon zu sehen. weiter

Menschenwürde als Verpflichtung

Zwei Protagonisten des Aalener Theaters in grell-weißem Outfit vor dem hohen Chorkreuz schockieren in der Aalener Marienkirche mit provozierenden Schlagworten, die wie Peitschenschläge wirken: Der posthumane Zustand der Menschheit als nächster Schritt unserer Evolution? Ungewöhnlich, aber gerade deshalb aufrüttelnd war der Auftakt des ökumenischen Gottesdienstes weiter
  • 263 Leser

Mit dem Jeep im Gelände

Rennsport und sportliches Fahren gab es am Wochenende bei H + h Auto Komfort in Lindach gleich im Doppelpack. Die Besucher konnten sich über die neuesten Chrysler und Jeep-Modelle informieren und auf einem Großbildschirm die Live-Übertragung der Formel 1-Rennens aus Imola erleben. Ganz Mutige hatten die Möglichkeit, sich auf dem Geländewagen-Parcours weiter
  • 178 Leser

Motorradfahrer schwer verletzt

Bei einem Zusammenstoß mit einem BMW hat sich gestern ein 31-Jähriger Motorradfahrer schwer verletzt. Der Aalener war von Ellwangen kommend in Richtung Aalen auf der B 290 unterwegs. Bei der Ausfahrt Schrezheim ereignete sich dann der folgenschwere Unfall. Nachdem ein vor ihm fahrender Kleintransporter nach Schrezheim eingebogen war, wollte der Zweiradfahrer weiter
  • 220 Leser
LIEDERKRANZ ROSENBERG / Frühjahrschorfeier

Musikalische Reise

Einen bunten musikalischen Reigen hat der Liederkranz Rosenberg bei seiner Frühjahrschorfeier den zahlreichen Besuchern in der Rosenberger Virngrundhalle geboten. weiter
  • 237 Leser
MAIFEST

Musizierend in den Maien

Am 30. April und am 1. Mai feiern die Waldstetter und Wißgoldinger den Beginn des Wonnemonats Mai. Während die Vereine am 30. April mit den Bürgern in Waldstetten in den Mai tanzen und singen, ist in Wißgoldingen am 1. Mai traditionelles Maifest. weiter
FASCHING / Die Ehrenamtlichen der AG Gmender Fasnet wollen keine weiteren Einsparungen mehr hinnehmen

Narren schließen keine Drohung mehr aus

Den Narren ist es bitter ernst: Sollten Stadt und Touristik- und Marketing GmbH an der Fasnet weiter sparen, will die AG Gmender Fasnet drastisch reagieren. Ausgeschlossen wird gar nichts: Die AG könnte sich aus der Fasnet zurückziehen - oder sie einfach woanders feiern. weiter
  • 101 Leser

Noch Restplätze bei Zahnimplantat-Abend

Dr. Christof Eißner, Göppingen, wird heute ab 20 Uhr im Gutenberg-Kasino der SchwäPo die Frage "Zahnimplantate - auch etwas für mich?" versuchen zu beantworten. Es sind noch wenige Plätze bei der Veranstaltung frei, um Voranmeldung unter Telefon (0800) 8892828 wird gebeten. weiter
  • 452 Leser
LEBENSABEND / Die "Woche des Lebens" zeigt Lorch von seiner besten Seite

Nur auf die Alten ist Verlass

Ein neues Pflegeheim wird kommen, ein "Forum 58+" wird gegründet, es gibt eine Hospiz-Gruppe und einen Besuchskreis für alte Menschen. Interessierte konnten sich gestern Abend einen Überblick über die Situation älterer Menschen in der Klosterstadt machen. weiter
SCHWÄPO SHOP / Aquarelle von Ingrid Buchthal

Nur der Duft fehlt im Garten

"Ein Garten ist eine Kunstnatur", sprach Robert Musil - seit Sonntag prangt ein Garten rein künstlerischer Natur an den Wänden der Galerie des SchwäPo-Shops in Aalen. weiter
  • 271 Leser
MINISTERBESUCH / War Hilsenbek nicht eingeladen?

OB im Verteiler

Als die Kultusministerin Dr. Annette Schavan vorige Woche grünes Licht für das berufliche Gymnasium gab, war weder der Oberbürgermeister noch ein Vertreter zugegen. Wir fragten nach. weiter
  • 152 Leser

Pflegeheim-Information in Essingen

Das Pflegewohnhaus im Seniorenzentrum "Am Seltenbach" wird zum 1. Juli erstmal belegt. Essinger haben ein Erstbelegungsrecht. Infos bietet eine Veranstaltung am Donnerstag, 29. April, ab 17 Uhr im "Ritter". weiter
  • 341 Leser

Premiere mit buntem Programm

Zur Premiere des neuen Toyota Corolla Verso hat das Autohaus Hosch in Herlikofen am Wochenende ein buntes Programm für die ganze Familie zusammengestellt. Mit Malwettbewerb, Kinderschminken und Torwandschießen wurden die Jüngsten unterhalten. Bei der ADAC-Aktion "Sicher im Auto" wurde die richtige Handhabung von Kinderrückhaltesystemen vorgeführt. weiter
  • 167 Leser
COLLEGIUM MUSICUM / Kinderkonzert in der Stadthalle

Prima Ravel-Häppchen

Klassische Musik zum Erleben, zum Anfassen und zum amüsanten Hören präsentierte das Collegium musicum gemeinsam mit der Schauspielerin Gerburg Maria Müller am Sonntag in der Stadthalle. weiter
  • 285 Leser
BÄRENFANGER / Hauptversammlung

Raum bei Wöhr?

Die Bärenfanger wollen einen Vereinsraum vom Stadtbezirk Unterkochen. Ortsvorsteher Karl Maier ist zuversichtlich, dass eine "vernünftige Lösung" gefunden wird. weiter
  • 208 Leser
KOCHERSANIERUNG / Vermutlich Ende Juni abgeschlossen

Sanierung mit dem Bagger

Die Kochersanierung, die "ökologische Verbesserung"des Kochers läuft auf vollen Touren. Bis Ende Juni sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. Sofern der Fluss nicht doch noch mit Überraschungen aufwartet. weiter
  • 154 Leser
STABWECHSEL / Werner Nägele als Schultes verabschiedet, Michael Segan ins Bürgermeisteramt offiziell eingesetzt

Schlitzohr geht, Wirtschaftsexperte kommt

Mit stehenden Ovationen sagten die Alfdorfer Bürger ihrem Bürgermeister, Werner Nägele, gestern in der neuen Sporthalle Lebewohl. Und viel Applaus gab es für Michael Segan, der sein Amt offiziell übernahm. weiter
  • 125 Leser
EHRENAMT / Staatssekretär Rau will Vereinsvorsitzende ermutigen

Sozialer Kitt der Gesellschaft

Ein Loblied hat der Staatssekretär Helmut Rau gestern Abend auf das Ehrenamt gesungen. Im Refektorium des Gmünder Predigers diskutierte er mit Vereinsvorsitzenden, Gemeinde- und Kreistagsmitgliedern sowie Kandidaten über das Engagement für die Allgemeinheit. weiter
  • 128 Leser

SPD-Europa-Kandidat heute in Unterkochen

Der SPD-Stadtverband Aalen veranstaltet am heutigen Dienstag, 27. April, einen Info-Abend zum Thema "Europa wächst zusammen - Chancen und Herausforderungen für Städte und Gemeinden". Referent ist der SPD-Europakandidat Peter Simon aus Mannheim. Simon ist Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft der Europakoordinatoren des Städtetages Baden-Württemberg und weiter
  • 177 Leser
ROCK IT / "Darkwell", "Mighty D" und "Vanitas" überzeugten

Stimmgewaltige Frauen

Die österreichischen Gruppe "Darkwell" ist seit ihrem Auftritt auf dem "Summer-Breeze 2003" in Abtsgmünd unter Metal-Fans in der Region anerkannt. Auf ihrer aktuellen Tour kam die Band ins "Rock It". weiter
  • 281 Leser

Straßensperrungen in Heubach

Wegen des Baufortschrittes bei der Verlegung von Wasserversorgungsrohren muss die Böbinger Straße auf Höhe des Hagebaumarktes für zwei bis drei Tage voll gesperrt werden. Eine Umleitungsstrecke über die Mögglinger Straße und die Friedrichstraße wird ausgeschildert. Von 4. Mai an wird dann die Mögglinger Straße auf Höhe der Gärtnerei Kelbaß voll gesperrt. weiter
  • 284 Leser

Superstars unterm Maibaum

Der Musikverein Schrezheim veranstaltet sein Maifest unter dem Motto "ma(e)i schreza". Der Maibaum wird am Mittwoch, 28. April ab 16.30 Uhr aufgestellt. Das Maifest startet am 1. Mai ab 11.30 Uhr im Festzelt unterm Maibaum. Nach einer (Rad-)Wanderung kann man sich hier mit Speisen und Getränken sowie durch Kaffee und Kuchen ausreichend stärken. Der weiter
  • 245 Leser
VHS AALEN / Ausstellung mit Fotos aus Marokkos Wüste

Tee mit Schakalen

Hund oder Schakal? Die Nomaden sagen von sich, sie würden lieber wie ein Schakal leben. Im Gegensatz zu einem Hund sei er arm, habe kein Wasser, doch dafür sei er frei. Was dieses freie Leben bedeutet, zeigt nun eine Fotoausstellung unter dem Titel "Menschen und Landschaft der marokkanischen Sahara" im Aalener Torhaus. weiter
  • 282 Leser
ORTSCHAFTSRAT / Die geplante Ortsumfahrung macht Probleme

Termin bleibt ungewiss

Wie steht es um die geplante Ortsumfahrung? Wann kann "Im Gschleif" gebaut werden? Und wie soll die Kanalauswechslung in der Hans-Fein-Straße von statten gehen? Diese Fragen beschäftigten gestern den Ortschaftsrat Bargau. weiter
GEMEINDERAT OBERKOCHEN / FFH-Gebietsnachmeldungen sorgen für Zündstoff

Traub schaltet Anwaltsbüro ein

"Wenn die EU-Walze das Verfassungsrecht überrollt und nationales Recht nicht mehr interessiert, dann ist das Öko-Diktatur", meinte Bürgermeister Peter Traub gestern Abend im Gemeinderat zu Nachmeldungen von schutzwürdigen Flora-Fauna-Habitat-Gebieten (FFH) auf Oberkochener Gemarkung. weiter
  • 305 Leser
Wenn / Dachzeile dann keine Unterzeile

Überschrift 1-zeilig

Bericht für die Tagespresse Highligths am laufenden Band Waldstetten-Wißgoldingen. Begeistert war das Publikum vom dargebotenen Frühjahrs-Konzertprogramm der Jugendkapelle, der Gastkapelle dem Musikverein Hussenhofen und der Musikkapelle des Musikvereins Harmonie in der frühlingshaft geschmückten Kaiser- berghalle. Etwas deprimierend für die höchstmotivierten weiter
POLITIK / CDU-Ortsverband Straßdorf nominiert Kandidaten

Viele Aufgaben warten

Der CDU-Ortsverband Straßdorf nominierte die Kandidaten für die Kommunalwahl am 13. Juni. Ortsvorsitzender Trutz Loeffler kündigte an, mit engagierten und kompetenten Kandidaten einen fairen Wahlkampf zu führen und die gute Arbeit im Ortschafts- und Gemeinderat auch in der Zukunft fortzusetzen. weiter
  • 108 Leser
INFOABEND

Viele Interessierte im Jugendraum

In Fortsetzung einer Veranstaltungsreihe, die der Jugendraum Durlangen und der Jugendraum Spraitbach geplant haben, kamen viele zu einem Vortrag mit dem Kriminalbeamten der Drogenfahndung, Thilo Dostal. weiter
  • 131 Leser
MGV RUPPERTSHOFEN / Kameradschaftsabend mit Ehrungen

Vorbildlicher Einsatz gewürdigt

Beim Kameradschaftsabend des Männergesangverein Mittelbronn im Dorfhaus standen in diesem Jahr Ehrungen verdienter Sänger für 30- und 25- jährige Sängertätigkeit im Mittelpunkt. Die Ehrungen wurden vom stellvertretenden Vorsitzenden Martin Heinrich und dem Vorsitzenden Manfred Wolpert vorgenommen. weiter
PROMENADEN-KONZERTE 2004 / Auftakt am Sonntag, 2. Mai mit Bläsergruppe der Jägervereinigung und Musikverein Straßdorf

Vorm Sonntagsschmaus der Ohrenschmaus

Musik zum Frühling gibt's ab Sonntag, 2. Mai wieder wöchentlich im Spitalinnenhof. Der Stadtverband Musik und Gesang startet dort die beliebten Promenadenkonzerte. weiter
  • 127 Leser

Vortrag in St. Alfons

Die Kirchengemeinde Schönenberg bietet heute, 20 Uhr, im Gemeindehaus St. Alfons einen Vortrag von Alois Müller an. Thema: "Was macht ein Kind lebenstüchtig?". weiter
  • 248 Leser

W. Hinderberger

Wolfgang Hinderberger feierte seine 40-jährige Betriebzugehörigkeit bei der Firma Julius Schüle Druckguss . Hinderberger trat 1964 als Kraftfahrer in das Unternehmen ein und wurde später Fuhrparkleiter. Mit dem Wachstum der Firma mehrten sich die Aufgaben, worauf Hinderberger 1981 Versandleiter wurde. Die Geschäftsleitung bedankte sich für die langjährige weiter
  • 210 Leser

Walpurgisnacht

SCHAUFENSTER
Im Gmünder Naherholungsgebiet Hölltal beginnt am Freitag, 30. April, um 21 Uhr eine Walpurgisnacht der besonderen Art. Das Team der "KulturTankstelle" erwartet sein Publikum am Eingang zum Tal beim Vereinsheim unter der kleinen Brücke. Begleitet von Rino Galiano, Florian B. Reiter, Gerburg Maria Müller, Axel Brauch und Udo Schoen führt eine Wanderung weiter
  • 163 Leser
BLÄSERKONZERT / Gelungener Auftritt des Posaunenchores Walxheim in der St. Erhard Kirche

Wenn Musik Spaß macht

Es war ein toller Auftritt, den der Posaunenchor Walxheim in der St. Erhard Kirche zu seinem 45-jährigen Bestehen hingelegt hat. Und wie Walter Gaus schon zum Opening betonte, "a paar Schnitzer ghörat dazu" - gerade das war es vielleicht, was bei diesem Konzert den besonderen Reiz ausmachte. weiter
  • 285 Leser

Zu schnell mit Alkohol im Porsche unterwegs

Zwischen Gschwend und Spraitbach war eine 34-jährige Porsche-Fahrerin am Sonntag unterwegs - zu schnell und alkoholisiert. In einer Kurve kam sie auf die linke Fahrbahnseite, wo sie einen 25-jährigen Motorrad-Fahrer streifte, der stürzte. Ein weiterer Motorradfahrer musste dem schleudernden Porsche ausweichen und prallte gegen das erste Krad. Beide weiter
  • 131 Leser

Zum Mars im Planetarium

Die Weltraumforscher haben den roten Planeten ins Visier genommen: Über die "Mission Mars" berichtet der Hamburger Wissenschaftsjournalist Dirk Lorenzen morgen ab 20 Uhr im Keplersaal des Stuttgarter Planetariums. Der Vortrag steht allen Interessierten offen, der Eintritt beträgt drei Euro, für Schüler und Studenten zwei Euro. weiter
  • 318 Leser

Regionalsport (6)

SOFTBALL / Die Damen verlieren ihr erstes Spiel

Erste Niederlage

Die Softball-Damen der Virngrund Elks kassierten in ihrem ersten Saisonspiel eine knappe Niederlage gegen die Sindelfingen Squirrels. weiter
  • 245 Leser
LEICHTATHLETIK / Der 14. Virngrundwaldlauf war auch dieses Jahr wieder ein voller Erfolg

Hoch motiviert durch Wald und Flur

Zum 14. Virngrundlauf luden die Sportfreunde Rosenberg alle Sportbegeisterten am Samstag-Nachmittag ein. Bei besten Wettervoraussetzungen konnte über fünf oder zehn Kilometer gejoggt werden. weiter
FUSSBALL / Nach dem 2:1-Sieg gegen den FC Augsburg geht der Blick im Umfeld des VfR nach oben

Mit breiter Brust nach Hoffenheim

Vibrierende Stimmung im VIP-Zelt des VfR Aalen. Pfeifle: "Das beste Spiel in dieser Saison" Auch wenn sich Trainer Peter Zeidler und seine Mannschaft darauf eingeschworen haben, keinen Blick mehr auf die Tabelle zu richten, die Fans und Promis tun es doch. weiter
  • 261 Leser
BASKETBALL / Bundesliga

Nördlingen bleibt drin

Der Aufsteiger in die Zweite Basketball-Bundesliga, TSV Nördlingen, konnte mit einem Sieg gegen den TV Lich den drohenden Wiederabstieg vermeiden. weiter
  • 247 Leser
KUNSTRAD / Ebnater Sextett verfehlt Qualifikation beim Junior-Mannschafts-Cup knapp

Trotz Steigerung reicht es nicht

Eine neue Herausforderung stellte für die Radsportlerinnen aus Ebnat der Junioren-Mannschafts-Cup dar. Das DM-Halbfinale kam am vergangenen Samstag in Lemgo zur Austragung. weiter
  • 290 Leser
TURNEN / Der TV Bargau qualifiziert sich für die Bezirksliga

Turner schaffen Aufstieg

Nachdem der TV Bargau die Kreisliga ohne Niederlage abgeschlossen hatte, wurde nun beim Aufstiegswettkampf in Munderkingen der Aufstieg in die Bezirksliga klar gemacht. weiter
  • 220 Leser

Überregional (100)

spanien-fussball

'Erzfeind' Figo hilft Barcelona

Ausgerechnet 'Erzfeind' Luis Figo hat dem FC Barcelona im Fußball-Derby beim Erzrivalen Real Madrid unfreiwillig zum 2:1-Sieg verholfen. Der Portugiese gilt für die Katalanen seit seinem Wechsel von 'Barça' nach Madrid als meistgehasster Fußballer. Im Hit gegen Barcelona erwies der Real-Star seinem Ex-Verein jedoch einen großen 'Gefallen', als er sich weiter
  • 330 Leser
LäRM

'Führerschein' für Discjockeys

Weil immer mehr Jugendliche an Gehörschäden leiden, plant Sozialminister Friedhelm Repnik (CDU) einen 'Discjockey-Führerschein'. Nach Angaben seines Ministeriums muss etwa jeder zehnte Jugendliche im Land mit bleibenden gesundheitlichen Problemen rechnen, weil er in seiner Freizeit zu laute Musik hört. Auf freiwilliger Grundlage sollen nun Discjockeys weiter
  • 392 Leser
PERSONALIE / Regierungssprecher dementiert Gerüchte

'Kanzler ist nicht amtsmüde'

Berichte über Personalrochaden im Bundeskabinett an der Grünen-Spitze sind von der Bundesregierung und den Grünen als Spekulationen zurückgewiesen worden. Auch an Gerüchten über die Amtsmüdigkeit des Bundeskanzlers Gerhard Schröder (SPD) sei nichts dran, sagte Regierungssprecher Béla Anda. Der Kanzler habe vielmehr wiederholt auch öffentlich klargemacht, weiter
  • 341 Leser
DENKMäLER

'Topographie' bleibt Bauruine

Der Bau soll Mittelpunkt unter den Gedenkstätten in Deutschlands Hauptstadt werden: Auf den Ruinen der einstigen Zentralen von Gestapo und SS will die Bundesrepublik das Morden der Nationalsozialisten im Zentrum Berlins ausführlich dokumentieren. Doch statt der 'Topographie des Terrors' ragen auf dem Prinz-Albrecht-Gelände drei nackte Betontürme aus weiter
  • 430 Leser
tv-fussball

25 Millionen von DSF

Das DSF bleibt bis zur WM 2006 übertragender Sender von Fußball-Bundesligaspielen. Die Münchner werden auch in den nächsten beiden Jahren die zeitnahe Zusammenfassung von zwei Sonntagspielen zeigen. Der Sender, der weiter montags das Zweitliga-Livespiel ausstrahlt, überweist pro Saison knapp 25 Millionen Euro an die Deutsche Fußball-Liga.sid weiter
  • 420 Leser
SäUGLINGSNAHRUNG

30 Festnahmen

In China sind 30 Verdächtige festgenommen worden, die minderwertige Säuglingsnahrung ohne jeden Nährwert hergestellt und vertrieben haben sollen. In Presseberichten war von landesweit insgesamt 50 bis 60 Todesfällen die Rede. 17 Millionen Babys kommen in China jedes Jahr zur Welt, von denen 20 Prozent mit Milchpulver ernährt werden. dpa weiter
  • 418 Leser
HöRFUNK / Grünen-Politiker ärgert sich über öffentlich-rechtlichen Party-Tourismus

Adrenalinstöße, wenn der SWR-Elch röhrt

Wandelt sich das SWR-3-Radio zu einem Reisebüro für Party-Tourismus? Der Grünen-Abgeordnete Boris Palmer ärgert sich, SWR-Intendant Peter Voss antwortet. weiter
  • 409 Leser
ANTISEMITISMUS / Schmierereien und Schmähbriefe

Alte Vorurteile sind hoch im Kurs

Antisemitische Schreiben und Schmähungen sind in Deutschland noch immer verbreitet. Auch mit diesem Phänomen wird sich eine Konferenz in Berlin befassen. weiter
  • 389 Leser
SüDWESTBANK / Auch künftig Verbindung zum Genossenschaftslager

Anknüpfung an frühere Zeiten

Die Südwestbank will die Verbindung zum genossenschaftlichen Lager auch nach dem Verkauf an die Santo Holding nicht kappen. Sie wird auch weiterhin deren Rechenzentrale nutzen und Produkte der Verbundpartner (Union, Schwäbisch Hall) verkaufen. weiter
  • 943 Leser
SPITZENVERDIENER

Auf Schnäppchen aus

Spitzenverdiener sind nach einer britischen Studie extrem sparsam und trotz ihres Wohlstands ständig auf Schnäppchen-Suche. Deshalb lieben sie Second-Hand-Läden, Flohmärkte und Internet-Auktionen. Die Lloyds-TSB-Bank befragte 1078 britische Verdiener mit einem Jahresgehalt von mindestens 75 000 Euro. Vor allem unter 34-Jährige sind Pfennigfuchser. epd weiter
  • 331 Leser
BEWäHRUNGSSTRAFE

Bahnbeamten bestochen

Wegen Bestechung eines Bahnbeamten ist der Ex-Geschäftsführer eines Karlsruher Bauplanungsbüros vor dem Landgericht Halle zu einem Jahr und neun Monaten Haft auf Bewährung verurteilt worden. Außerdem muss er 20 000 Euro Strafe zahlen. Der 48-Jährige hatte nach Überzeugung des Gerichts zwischen 1996 bis 2000 an einen Beamten des Bundeseisenbahnvermögensamtes weiter
  • 332 Leser
PREISE / Ein Liter Super kostet mehr als 1,16 Euro

Benzin so teuer wie noch nie

Sinkender Eurokurs als Ursache
Benzin ist so teuer wie noch nie. Ein Liter Super kostete gestern vielerorts mehr als 1,16 Euro. Als Grund wird der sinkende Eurokurs und der hohe Rohölpreis angegeben. weiter
  • 403 Leser
POLIZEI / Wettlauf durch die Wüste

Berliner gegen die fitten US-Cops chancenlos

17 Stunden, 20 Minuten und 39 Sekunden lang haben 20 Berliner Polizeibeamte am Wochenende erfolgreich gegen glühende Hitze, Wüstensand und tausende Mitstreiter angekämpft. Im Laufschritt ging es beim 'Baker-To-Vegas'-Rennen, einem 200-Kilometer-Staffellauf mit über 5000 Polizisten, durch die kalifornische Mojave-Wüste und durch Nevada zum Zielort Las weiter
  • 299 Leser
EU-zuwachs

Berliner Museen frei

Staatsbürger der neuen EU-Mitgliedsländer können in der Woche vom 1. bis zum 7. Mai die Staatlichen Museen zu Berlin kostenlos besuchen. Ausweispapiere berechtigen zum freien Eintritt in alle Häuser. Eine Ausnahme bildet die Neue Nationalgalerie mit der Ausstellung 'Das MomA in Berlin': Dafür muss die Hälfte des Eintrittsgeldes bezahlt werden. dpa weiter
  • 416 Leser
KUNSTVEREIN

Bewährtes Duo für Stuttgart

Nach Monaten ungeklärter Personalfragen und angespannter Kassen soll eine Doppelspitze den Württembergischen Kunstverein in ruhigere Gewässer führen. Iris Dressler und Hans D. Christ seien nach langer Suche vom Verwaltungsrat als künstlerische Leiter berufen worden, teilte der Verein gestern mit. Die 37-Jährige und ihr 41 Jahre alter Kollege werden weiter
  • 327 Leser
TANZTHEATER / Kresnik inszeniert 'Hundert Jahre Einsamkeit'

Blut und Flammen

Liebe, Macht und Gewalt: Johann Kresnik hat in Bonn aus Gabriel Garcia Marquez Roman 'Hundert Jahre Einsamkeit' ein emotionsgeladenes Tanztheater gemacht. weiter
  • 373 Leser
TENNIS

Burgsmüller schon draußen

Lars Burgsmüller hat die Gunst der Stunde beim ATP-Turnier in München nicht genutzt und seine Negativserie in diesem Tennis-Jahr fortgesetzt. In einem bescheidenen Spiel unterlag der 28- jährige Essener in der 1. Runde dem Rumänen Victor Hanescu 2:6, 6:7 (5:7). Nach nur 81 Minuten war die neunte Niederlage im elften Spiel des Jahres für Burgsmüller weiter
  • 385 Leser
LEICHTATHLETIK

Buschbaum im Pech

Welch ein Pech für eine der besten Stabhochspringerinnen: Die Dritte der Europameisterschaft, Yvonne Buschbaum, wird am 5. Mai an der Achillessehne operiert und fällt damit für die komplette olympische Leichtathletik-Saison aus. Ein Comeback plant die 23 Jahre alte Olympia-Sechste von ABC Ludwigshafen frühestens in der Hallensaison 2005.sid weiter
  • 426 Leser

DAS STICHWORT

Antisemitismus Als Antisemitismus werden Formen der Judenfeindschaft bezeichnet, die gestützt auf Vorurteile auf eine Zurückdrängung jüdischen Einflusses abzielen. Der Begriff wurde Ende des 19. Jahrhunderts in Deutschland eingeführt. Die Sammelbezeichnung Antisemitismus umfasst judenfeindliche Einstellungen, denen religiöse, rassistische, wirtschaftliche weiter
  • 370 Leser
EISHOCKEY / Finnland mit zwei Siegen in die Zwischenrunde

Der Mitfavorit gibt sich keine Blöße

Mitfavorit Finnland hat bei der Eishockey-WM in Tschechien den Einzug in die Zwischenrunde vorzeitig perfekt gemacht. Am zweiten Spieltag gewannen die Skandinavier 4:1 (2:1, 1: 0, 1:0) gegen die Ukraine und liegen damit ungeschlagen an der Spitze der Gruppe B. Bereits zum Auftakt hatte der Weltmeister von 1995 einen 4:2-Erfolg gegen die USA verbucht. weiter
  • 408 Leser
COMMERZBANK

Deutlicher Gewinnsprung

Die Commerzbank hat ihren Gewinn im ersten Quartal überraschend deutlich gesteigert. Der Konzernüberschuss kletterte zwischen Januar und März im Vergleich zum Vorjahresquartal von 3 Mio. EUR auf 254 Mio. EUR, vor Steuern von 36 Mio. EUR auf 415 Mio. EUR. Damit erreicht die viertgrößte deutsche Geschäftsbank das beste Quartalsergebnis seit fast vier weiter
  • 480 Leser
FUSSBALL / Beckenbauer grantelt, Hoeneß tönt, Schaaf und Allofs kontern

Die Zeit der Lautsprecher

Im Bundesliga-Finale rücken schwache Bayern wieder heran
Fußball ist, wenn andere Teams die Herzen erobern und die Bayern zum Schluss die Tabellenspitze. Seit dem 1:0 gegen 1860 glaubt der Münchner Nobelclub wieder daran - trotz oder gerade wegen der jammervollen Leistung. Bremen kontert kühl - inzwischen auch verbal. weiter
  • 440 Leser
FLOWWASTE

Döring als Unterstützer

In der Umfrage-Affäre um Wirtschaftsminister Walter Döring (FDP) gibt es neue Ungereimtheiten. Die 'Stuttgarter Zeitung' berichtete gestern, Ministerpräsident Erwin Teufel (CDU) habe es 1997 abgelehnt, ein Millionenprojekt der Firma Flowwaste zum Bau einer Abfall-Anlage in Österreich zu unterstützen. Döring habe dagegen das Vorhaben befürwortet. Die weiter
  • 415 Leser
PROZESS / Gericht besichtigt heute das Haus der Schrecken im belgischen Charleroi

Dutroux zurück im Kinderkerker

Richter und Geschworene sollen einen eigenen Eindruck bekommen
Rund einen Meter breit, 215 Zentimeter lang und knapp 165 Zentimeter hoch. Das sind die Abmesser des Dutroux-Kinderkerkers. Heute ist dort ein Ortstermin. weiter
  • 405 Leser

Ein Affen-Winzling. Ein ...

...zehn Tage alter Krallenaffe klammert sich im Tierpark Wittenberg (Sachsen-Anhalt) an den Finger einer Tierpflegerin. Der Kleine wurde von seiner Mutter nicht angenommen. weiter
  • 412 Leser
NACHRUF / Hannes Rettich ist gestorben

Ein Diener der Kultur

Hannes Rettich war nie Minister, nie Generalintendant. Trotzdem war Rettich eine zentrale Gestalt des baden-württembergischen Kulturlebens. Jetzt ist er gestorben. weiter
  • 537 Leser
FLUGVERKEHR / Easyjet verschärft den Kampf der Billigflieger

Ein neuer Rivale am Himmel

In die Branche der Billigflieger kommt Bewegung: Die britische Fluggesellschaft Easyjet will von Deutschland aus vor allem den Lokalpatrioten Air Berlin und Germanwings das Leben schwer machen. Die Briten werden künftig auf den gleichen Routen unterwegs sein. weiter
  • 606 Leser
LITERATUR / Stadtschreiber in arabischen Ländern

Ein Schriftsteller-Austausch

Sechs deutsche Autoren werden nach Angaben des Goethe-Instituts zwischen Mai und Oktober als 'Stadtschreiber' in arabische Länder gehen, um städtisches Leben zu porträtieren, in Rabat, Amman, Kairo zum Beispiel. Im Gegenzug wollen von August an sechs arabische Schriftsteller in Stuttgart, München, Frankfurt am Main, Köln, Hamburg und Berlin das Leben weiter
  • 451 Leser
FORMEL 1 / Montoya attackiert nach seinen erfolglosen Überholmanövern Seriensieger Schumacher

Ein südamerikanisches Rumpelstilzchen

Michael Schumacher gilt generell als Typ, der seine Gefühle gut verbirgt. Es gibt aber Situationen, da kann er ein spitzbübisches Grinsen nicht verkneifen. Nach seinem Erfolg in Imola war es so. Der Ferrari-Champion freute sich diebisch über einen gelungenen Streich. weiter
  • 368 Leser
SCHERING

Ergebnis-Ziel aufgestockt

Der drittgrößte deutsche Pharmakonzern Schering ist trotz Belastungen durch den starken Euro und die Gesundheitsreform robust ins Jahr gestartet. Im 1. Quartal stieg der Gewinn unter dem Strich um 2 Prozent auf 129 Mio. EUR, wie das Unternehmen mitteilte. Operativ blieb das Betriebsergebnis mit 212 Mio. EUR stabil. Dennoch hob der Vorstand das Gewinnziel weiter
  • 655 Leser
SANOFI

EU: Übernahme mit Auflagen

Die EU-Kommission sieht keine Handhabe, bei der Pharmafusion Sanofi-Aventis gegen die Pariser Regierung einzuschreiten. Falls die konservative Regierung von Premierminister Jean-Pierre Raffarin das Vorhaben blockiert hätte, wäre die Kommission allerdings tätig geworden, sagte ein Kommissionssprecher. Die französische Regierung hatte sich im Übernahmekampf weiter
  • 387 Leser
FLEDERMäUSE / In Rheinsberg entsteht ein Hotel für die nachtaktiven Tiere

Feuchte Quartiere mit rissigen Wänden bevorzugt

Ein ungewöhnliches Projekt gibt es im brandenburgischen Rheinsberg: Fledermäuse erhalten dort ein Hotel. Im Winter sollen sie es erstmals aufsuchen können. weiter
  • 341 Leser
TOWER

Feudales Leben im Gefängnis

Der Tower von London war nach neuen Erkenntnissen keineswegs der finstere Kerker, als der er in vielen Büchern und Filmen dargestellt wird. Die Unterbringung der Gefangenen erinnerte eher an ein Luxushotel. Das zeigt eine Ausstellung in der Themse-Festung, die bis zum 5. September dauert. Der gruselige Ruf des Towers wurde demnach erst im 19. Jahrhundert weiter
  • 330 Leser
AUSSTELLUNG / 'Call me Istanbul ist mein Name'

Flimmernder High-Tech-Bazar

Zeitgenössische Kunst vom Bosporus im ZKM Karlsruhe
Istanbul - hier kreuzen sich Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Türkei. Eine Ausstellung im Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe bringt die Weltstadt zwischen Orient und Okzident jetzt als buntes, teilweise verwirrendes Medienspektakel nach Deutschland. weiter
  • 394 Leser
LUFTVERKEHR / Pilot flog ausgemusterte Militärmaschine

Flugzeug bei verbotenem Kunstflug abgestürzt?

Womöglich ist die Maschine, die am Sonntag bei Altheim (Kreis Biberach) verunglückte, bei einem unzulässigen Kunstflug abgestürzt. Bei dem Unglück wurden der 46-jährige Pilot, ein 48 Jahre alter Rechtsanwalt und dessen 30-jähriger Neffe getötet. Alle drei Personen wohnten im benachbarten Riedlingen/Donau. Der Hobbypilot, der von Beruf Krankenpfleger weiter
  • 910 Leser
VERKEHR / Protest gegen Sparaktion erfolgreich

Freiburger möchten ihre Ampeln behalten

Rote Karte für geplante Ampelabschaltungen in Ulm und Freiburg. Mit dem Hinweis auf Sicherheitsprobleme haben sich Bürger mit Erfolg dagegen gewehrt. weiter
  • 393 Leser
KOPFTUCH

Fußballspiel abgesagt

Weil eine muslimische Fußballspielerin des Frauenclubs Melbourne South ihr Kopftuch nicht abgelegt hat, ist ein Spiel abgesagt worden. Der Fußballbund im südaustralischen Staat Victoria kündigte eine Untersuchung an. Ein Sprecher erklärte, ein Kopftuch verstoße nicht gegen die Regeln, wenn es nicht mit Nadeln oder anderen Teilen ausgestattet sei. AP weiter
  • 321 Leser

Ganz legal. Nichts ...

...Illegales im Schilde führt eine Apotheke in Besigheim (Kreis Ludwigsburg). Als Drogen wurden früher aus getrockneten Pflanzen hergestellte Arzneimittel bezeichnet. weiter
  • 392 Leser
LANDWIRTSCHAFT / EU-Kommission kann umstrittene Getreidesorte genehmigen

Gen-Mais kommt in den Handel

Erstmals seit mehr als fünf Jahren kommt wieder ein gentechnisch veränderter Mais in Europas Lebensmittelhandel. Bei einer Abstimmung der EU-Agrarminister bekamen gestern weder Gegner noch Befürworter einer Zulassung der süßen Maissorte Bt 11 die nötige Mehrheit zusammen. Nach den Verfahrensregeln kann nun die EU-Kommission das Produkt der Schweizer weiter
  • 343 Leser

GEWINNQUOTEN

lotto: Gewinnkl. 1: unbesetzt, Jackpot 4 629 615,10 Euro, Gewinnkl. 2: unbesetzt, Jackpot 2 719 619,40 Euro, Gewinnkl. 3: 121 411,50 Euro, Gewinnkl. 4: 4393,00 Euro, Gewinnkl. 5: 312,10 Euro, Gewinnkl. 6: 47,50 Euro, Gewinnkl. 7: 37,40 Euro, Gewinnkl. 8: 10,40 Euro. toto: Gewinnkl. 1: 3344,00 Euro, Gewinnkl. 2: 132,20 Euro, Gewinnkl. 3: 12,10 Euro. weiter
  • 428 Leser
AUTOFAHRER

Halt bei Heuschnupfen

Bei extremem Heuschnupfen sollten Autofahrer ihren Wagen lieber stehen lassen. Niesattacken und tränende Augen könnten laut eines Automobilclubs zu fatalen Folgen führen. Auch im geschlossenen Auto sei niemand vor Pollen sicher, da der feine Blütenstaub durchs Belüftungssystem ins Innere gelange. Nur spezielle Pollenfilter böten Schutz.dpa weiter
  • 438 Leser
ZYPERN

Hilfen für den Norden

Nach dem Scheitern der Wiedervereinigung Zyperns will die EU den türkischen Nordteil unterstützen. Dazu sollen Nordzypern Handelserleichterungen und finanzielle Hilfen gewährt werden. Der griechisch-zyprische EU-Botschafter legte Vorschläge vor, nach denen die türkischen Zyprer bis Ende 2006 insgesamt 259 Millionen Euro erhalten sollen. AP weiter
  • 421 Leser
AKTIENMäRKTE

Ifo-Index hilft dem Dax

Positiv aufgenommene Geschäftszahlen von Unternehmen wie Commerzbank und Schering sowie ein besser als erwartet ausgefallener Ifo-Geschäftsklimaindex haben dem Deutschen Aktienindex gestern zwar etwas Auftrieb gegeben, der Tageshöchststand konnte jedoch nicht gehalten werden. Die Fusion von Sanofi und Aventis zu deutlich verbesserten Konditionen sei weiter
  • 511 Leser
TISCHTENNIS / Ochsenhausen schließt Bundesliga-Runde auf Rang zwei ab

Im Halbfinale gegen aufgerückte Düsseldorfer

Die TTF Liebherr Ochsenhausen haben die Punktrunde in der Tischtennis-Bundesliga mit einem 6:4-Erfolg bei Aufsteiger Würzburg abgeschlossen. Der Sprung auf Platz 1 glückte damit allerdings nicht mehr, da sich Spitzenreiter Grenzau beim 6:3 gegen Frickenhausen keine Blöße gab. Im Play-off-Halbfinale treffen die TTF nun auf den Deutschen Meister Borussia weiter
  • 382 Leser
WILDSCHWEINE

Immer noch belastet

Wildschweine in Nordrhein-Westfalen sind 18 Jahre nach der Reaktorkatastrophe im russischen Tschernobyl noch radioaktiv belastet. Wie Landesumweltministerin Bärbel Höhn mitteilte, wurde bei elf Tieren der zulässige Höchstwert von 600 Becquerel pro Kilogramm überschritten. Auch bei Waldpilzen wurden deutlich erhöhte Werte festgestellt. AP weiter
  • 395 Leser
DAIMLER-CHRYSLER / Mitsubishi-Chef Rolf Eckrodt nimmt den Hut

Jetzt China im Fokus

Hyundai verärgert - Spekulationen über Schrempps Zukunft
Nach dem Stopp der finanziellen Unterstützung durch Daimler-Chrysler ist Mitsubishi-Chef Rolf Eckrodt gestern mit sofortiger Wirkung zurückgetreten. Bis zur Ernennung eines Nachfolgers soll Keiichiro Hashimoto, zugleich Finanzchef, Eckrodts Posten übernehmen. weiter
  • 745 Leser
TAUCHEINSATZ

Keine Spur von Kevin

Kevin bleibt verschwunden. Die Polizei sucht weiter nach dem Sohn der getöteten Frau, deren Leiche im Neckar nördlich von Heilbronn gefunden wurde. weiter
  • 373 Leser
BOXEN

Klitschko: Nur Lewis oder Tyson

Witali Klitschko hat den Weltmeisterschafts-Gürtel noch nicht richtig umgeschnallt, da träumt er bereits vom Schwergewichts-Boxkampf seines Lebens. 'Ich hoffe, es gibt ein Comeback von Lennox Lewis, damit ich die Chance habe, zu zeigen, dass ich ihn besiegen kann. Wenn nicht, habe ich noch einen anderen Traum aus meiner Jugend: Ich habe mir immer gewünscht, weiter
  • 474 Leser
KLINIKEN

KOMMENTAR: Beruf als Berufung

Noch sind es warnende Stimmen. Dass die Krise beim Medizinernachwuchs aber auch den Kern der Gesundheitsversorgung erfasst, dürfte unvermeidlich sein. Wie lange Patienten dann auf Operationen warten müssen, bleibt ungewiss. Denn der Wettbewerb unter den Krankenhäusern wird in den nächsten drei Jahren massiv zunehmen. Die so genannten Fallpauschalen weiter
  • 368 Leser
KANZLER

KOMMENTAR: Die Nervosität steigt

Gerhard Schröder wird mit Spekulationen über ein vorzeitiges Ende seiner Kanzlerschaft leben müssen. Allen Dementis zum Trotz. Schröder hat ja bereits den SPD-Vorsitz abgegeben, weil er erkannte, dass er mit diesem Amt überfordert war. Was also spricht dagegen, dass er dem ersten Teil des Rückzugs demnächst den zweiten folgen lässt? Wenig. Schröder weiter
  • 328 Leser
DAIMLER-CHRYSLER

KOMMENTAR: Zwangsläufig

Der Rücktritt des deutschen Mitsubshi Motors-Chefs Rolf Eckrodt ist keine wirkliche Überraschung. Eckrodt hat in seiner zweijährigen Amtszeit die Probleme bei den Japanern unterschätzt, die den Stuttgarter Konzern jetzt teuer zu stehen kommen und seinen Vorstandsvorsitzenden mächtig in Bedrängnis bringen. Der vorzeitige Abschied aus Japan ist vielmehr weiter
  • 509 Leser
SAURIERFRIEDHOF

Krokodile in Eislingen

Einer Öko-Katastrophe vor fast 200 Millionen Jahren sind Wissenschaftler der Uni Tübingen auf der Spur. Bei Grabungen im Fischsaurierfriedhof bei Eislingen (Kreis Göppingen) haben sie eine überraschend große Zahl von Saurierresten entdeckt. Mikropaläontologische und geochemische Untersuchungen deuteten darauf hin, dass der Tod dieser Tiere mit einer weiter
  • 392 Leser
UNFALL

Kuchen ist schuld

Ein Kuchen hat in Regensburg einen Autounfall ausgelöst. Wie die Polizei mitteilte, steuerte eine 58-jährige Frau ihren Wagen beim Abbiegen gegen ein Brückengeländer. Grund war 'der nicht angegurtete Kuchen auf dem Beifahrersitz', der der 58-jährigen Fahrerin vom Sitz gerutscht war. Als die Frau ihn aufheben wollte, fuhr sie gegen das Geländer. dpa weiter
  • 481 Leser

KULTURTIPP

Literaturfestival Unter dem Motto Worte mit und ohne Anker ist in Ingolstadt der Startschuss für eines der größten Literaturprojekte in Bayern gefallen. An dem landesweiten Festival beteiligen sich bis Ende Juni 150 Städte und Gemeinden. Das Spektrum der rund 400 Veranstaltungen reicht von Autorenlesungen über Schulprojekte, literarische Spaziergänge weiter
  • 379 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Verseuchtes Wasser im Rhein Durch eine Panne im Atomkraftwerk Philippsburg I (Kreis Karlsruhe) sind am Wochenende 30 Kubikmeter leicht kontaminiertes Wasser in den Rhein gelangt. Die dabei freigesetzte Radioaktivität sei aber 'für die Bevölkerung vernachlässigbar klein', teilte das Umweltministerium gestern Abend mit. Der Meiler wurde am Wochenende weiter
  • 389 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Kartoffeln deutlich teurer Für Frühkartoffeln müssen die Verbraucher derzeit mehr bezahlen als im vergangenen Jahr. Nach Angaben der Zentralen Markt- und Preisberichtstelle kostete ein Kilo importierter, festkochender Speisefrühkartoffel zuletzt 1,02 EUR, das waren 16 Cent mehr als zur Vorjahreszeit. Zwischenhändler nennen Ein gewerblicher Autoverkäufer weiter
  • 444 Leser
EURO

Leichtes Plus

Der Kurs des Euro kletterte gestern in die Nähe der Marke von 1,19 Dollar. Zuvor hatte die Europäische Zentralbank (EZB) den Kurs auf 1,1851 (Freitag: 1,1885) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete 0,8438 (0,8414) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,66365 (0,66985) britische Pfund und 128,93 (129,55) japanische Yen fest. weiter
  • 501 Leser
AVENTIS

LEITARTIKEL: Pariser Machtspiele

Bei der Übernahmeschlacht der Pharmariesen Sanofi- Synthélabo (Paris) und Aventis (Straßburg) hat die französische Regierung ein Stück Wirtschaftsgeschichte geschrieben. Noch vor den betroffenen Unternehmen verkündete das Finanzministerium: Der Aufsichtsrat des Aventis-Konzerns, der 1999 aus der Fusion von Hoechst (Frankfurt/Main) und Rhône-Poulenc weiter
  • 349 Leser

LEUTE IM BLICK

Horst Janson Nach Peter Kremer und Robert Giggenbach bekommt die ARD-Reihe 'Unter weißen Segeln' einen neuen Kapitän: Horst Janson, bekannt durch die Serie 'Der Bastian', werde in der dritten Folge das Ruder übernehmen, teilte die ARD mit. Noch sei nicht klar, ob es bei einer Fortsetzung eine dauerhafte Besetzung der Kapitäns-Rolle ist. Gegenwärtig weiter
  • 363 Leser
LEICHTATHLETIK

Marion Jones im Dopingsumpf

Der schwelende Konflikt um die Designerdroge THG hat sein bisher prominentestes Opfer gefunden. Nach Angaben der Tageszeitungen San Francisco Chronicle und San Jose Mercury News soll der Chef des Dopinglabors Balco, Victor Conte, Leichtathletik-Superstar Marion Jones belastet haben. Demnach hätte er die dreifache Goldmedaillengewinnerin von Sydney bis weiter
  • 320 Leser

MARKTBERICHTE

·Ferkelpreise Akt. Ferkelpreisnot. Landesstelle für Landwirtschaftl. Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise 19.-23.04.04.: Grundpreis Ferkel ohne Zu-oder Abschläge: 37-40 EUR, (38,10 EUR). Preis Ferkel, Gruppe mit ca. 50 Tieren einheitl. Genetik+Gewicht: 39-44 EUR (40,90). Notier. 26.04.04: minus weiter
  • 388 Leser
ATOMKRAFT / Obrigheimer Meiler unter Beobachtung der Grünen

Mini-Jobberin überwacht den Ausstieg

Die Grünen wollen den Atomausstieg in Obrigheim aus einem extra eingerichteten Büro beobachten. Sie trauen den Zusagen vom Ende der Kernenergie-Ära nicht. weiter
  • 395 Leser
NACHRUF / Kosmetik-Queen Estée Lauder im Alter von 97 Jahren gestorben

Mit dem 'Tau der Jugend' durchgestartet

Estée Lauder (97), die Gründerin des gleichnamigen US-Kosmetikimperiums, ist tot. Sie starb bereits am Samstag in New York an Herz-Lungen-Versagen. weiter
  • 380 Leser
HANDBALL

Mit Kuba und Kiel

Termin und Mannschaften für den populären Handball-Schlecker-Cup stehen fest. Am 4./5. September, also zwischen Olympischen Spielen und Bundesliga-Start treffen in Ehingen/Donau aufeinander: Die Nationalmannschaft von Kuba, ZSKA Moskau, Ljubljana, Montpellier sowie die deutschen Teams THW Kiel und Hamburger SV.eb weiter
  • 390 Leser

NAMEN - NOTIZEN

ZUR WAHL DES BUNDESPRäSIDENTEN IN ÖSTERREICH SCHREIBEN DIE DRESDNER NEUESTE NACHRICHTEN:
Vergünstigungen für Scharon? In den Korruptionsaffären um den israelischen Ministerpräsidenten Ariel Scharon gehen Ermittler jetzt auch Hinweisen auf Geldzahlungen aus Österreich nach. Es gebe einen begründeten Verdacht, dass die Familie Scharon finanzielle Vergünstigungen von einem österreichischen Geschäftsmann erhalten habe. 'Mehr Geld für Forschung' weiter
  • 381 Leser
ALKOHOL

Neue Abgabe gefordert

Zur Finanzierung von Alkohol- und Drogentherapien in Deutschland haben Suchtexperten eine Abgabe auf alle alkoholischen Getränke gefordert. Pro Liter reinen Alkohols sollte eine Abgabe von einem Euro eingeführt werden, sagte der Vorsitzende des Fachverbandes Drogen und Rauschmittel, Thomas Bader. Mit der Alkohol-Abgabe würde sich ein Liter Bier um fünf weiter
  • 432 Leser
STRASSENVERKEHR

Neuer Spiegel für Lkw

Zum Schutz vor allem für Kinder will Verkehrsminister Manfred Stolpe ab 2005 einen zusätzlichen Weitwinkelspiegel auf der Beifahrerseite von Lkw vorschreiben. In Deutschland sterben nach Angaben des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs jährlich fast 600 Radfahrer auf der Straße. Bis zu 50 Prozent wird der so genannte tote Winkel der Lkw zum Verhängnis. weiter
  • 311 Leser
MEDIZIN / In den Kliniken fehlen Chirurgen

Patienten müssen warten

Bei planbaren Operationen kann es zu Verzögerungen kommen
Kranke haben möglicherweise das Nachsehen. Bei planbaren Operationen müssen sie sich auf längere Wartezeiten einstellen. Der Grund: Es fehlen Chirurgen. weiter
  • 379 Leser
OB-Wahlen

Polka wirft das Handtuch

Jürgen Polka (44), früherer Polizeipräsident im rheinland-pfälzischen Trier, will nicht mehr Oberbürgermeister von Emmendingen werden. Er werde beim zweiten Wahlgang am 16. Mai nicht mehr antreten, sagte Polka gestern. Grund sei das für ihn enttäuschende Ergebnis in der ersten Runde. Polka, der für die CDU angetreten war, hatte am Sonntag 24,8 Prozent weiter
  • 1030 Leser
JUSTIZ / Nach Meinungsverschiedenheiten kam die Trennung

Popstar Michael Jackson setzt jetzt auf einen neuen Anwalt

Der wegen Kindesmissbrauchs angeklagte Popstar Michael Jackson wird nicht mehr von seinen bisherigen Anwälten, Mark Geragos und Benjamin Brafman, vertreten. 'Mark Geragos und ich sind zurückgetreten - oder wie das Jackson-Lager es nennt, ersetzt worden', wurde Brafman von der Online-Ausgabe der 'New York Times' zitiert. Dem New Yorker Anwalt zufolge weiter
  • 516 Leser

PRESSESTIMME

ZUR WAHL DES BUNDESPRäSIDENTEN IN ÖSTERREICH SCHREIBEN DIE DRESDNER NEUESTE NACHRICHTEN:
Ein Schüssel-Fehler Die Alpenrepublik hat entschieden und die sichere Variante gewählt. Mit Heinz Fischer siegt das Harmoniebedürfnis der Österreicher. Doch die Wahl hat einen anderen Verlierer als die unterlegene Ferrero-Waldner: Kanzler Schüssel. Hatte er doch die Protokollchefin von Ex-UN-Generalsekretär Boutros Ghali für sein Kabinett entdeckt. weiter
  • 352 Leser
USA / Bushs liebstes Verteidigungs-Projekt: Wahnsinnig teuer, kaum getestet und vielleicht wirkungslos

Raketen-Abwehrprogramm unter Beschuss

Das von US-Präsident Bush forcierte Raketen-Abwehrprogramm ist zunehmend umstritten: Es ist zwar extrem kostspielig, aber eventuell wirkungslos. weiter
  • 390 Leser

RANDNOTIZ: Matchball

Und noch eine Talk-Show. Diesmal aber eine angeblich ganz andere. Auf DSF gibt heute um 22.15 Uhr der dreifache Wimbledonsieger Boris Becker seinen Einstand als Talkmaster. In der Sendung 'Becker 1:1' erwartet der rotblonde Meister des mehrfachen 'Ähs' jeweils einen prominenten Sportler. Und dann soll es richtig zur Sache gehen. Der 36-Jährige will weiter
  • 425 Leser
ENERGIE / Busfirma setzt auf Sprit vom Acker

Rapsöl statt Diesel im Tank

Vor vier Jahren mit Umrüstung begonnen
Ein Bus-Unternehmer aus Wilhelmsdorf bringt immerhin 18 seiner 23 Reiseriesen mit kaltgepresstem Rapsöl auf Touren. Das spart Kosten und ist klimaverträglich. weiter
  • 539 Leser
BUNDESAGENTUR

Reformen doch später

Bei der Zusammenlegung von Arbeitslosen- und Sozialhilfe kommt es möglicherweise doch noch zu einer Verschiebung. Arbeitsminister Wolfgang Clement (SPD) traf gestern mit dem Vorstand der Bundesagentur für Arbeit (BA) zusammen, um über eine 'Entzerrung' des Reform-Fahrplans zu sprechen. BA-Chef Frank-Jürgen Weise hatte wegen organisatorischer Probleme weiter
  • 383 Leser
TIERE / Nachwuchs bei den Takinen

Rindergämsen kraxeln in der Wilhelma

Kaum einen Monat alt, kraxelt das Takin-Kälbchen Lisa schon munter durch sein Felsen-Gehege in der Stuttgarter Wilhelma. Der deutsche Name des Takins ist 'Rindergämse', den Zoologen zufolge spiegelt er das Aussehen der Tiere, die wie eine Mischung aus Kuh, Ziege, Gämse, Gnu und Elch wirken. Zuhause sind die Rindergämsen in den unzugänglichen Bergwäldern weiter
  • 419 Leser
AVENTIS / Betriebsrat fordert Beschäftigungsgarantie

Sanofi setzt sich durch

Der Übernahmepoker um Aventis ist vorbei: Der Pharmakonzern akzeptiert das nachgebesserte Übernahmeangebot des Pariser Konkurrenten. weiter
  • 681 Leser
RAZZIA

Schlag gegen Schleuserbande

Mit bundesweiten Razzien im Rotlichtmilieu ist der Polizei ein Schlag gegen eine russische Schleuserbande gelungen. Mehr als 200 Beamte haben 15 Bordelle und Wohnungen in Thüringen, Hessen, Berlin und Niedersachsen durchsucht, teilte das Bundeskriminalamt in Wiesbaden mit. Die Bande soll mindestens 40 Frauen aus Russland und Polen zur Prostitution gezwungen weiter
  • 345 Leser
JUGENDLICHE / Kriminologe will Fernsehkonsum einschränken

Schule kontra Medienverwahrlosung

Eine längere Schulzeit soll den Fernsehkonsum von Jugendlichen und damit verbunden ihre Gewaltbereitschaft eindämmen. Das fordert ein Kriminologe. weiter
  • 381 Leser
ERMITTLUNGEN

Schüsse auf zwei Häuser

Ein Unbekannter hat am Sonntagabend in Karlsruhe aus einem Wald heraus auf zwei Mehrfamilienhäuser geschossen. Ein Schuss durchschlug ein Fenster, der zweite prallte am Fenster eines anderen Zimmers ab. Verletzt worden sei niemand, berichtete die Polizei gestern. Beide Schüsse seien aus so großer Entfernung abgegeben worden, dass nicht von einem gezielten weiter
  • 379 Leser
KOMMUNEN / Wo ist was in Ettlingen geboten?

Stadtplan nur für Kinder

Einen Stadtplan nur für Kinder wird es demnächst in Ettlingen (Kreis Karlsruhe) geben. Damit können Sechs- bis Zwölfjährige die Große Kreisstadt nach ihren Wünschen erkunden. Gemeinsam mit Grundschulklassen haben Mitarbeiter des kommunalen Beratungszentrums 'Kobra' den Plan erarbeitet, der zunächst in einer Auflage von 5000 Stück kostenlos verteilt weiter
  • 312 Leser
SCHWIMMEN

Stevens macht Thorpe Weg frei

Craig Stevens hat dem wachsenden öffentlichen Druck im schwimm-verrückten Australien nachgegeben und Superstar Ian Thorpe zum Start über 400 m Freistil bei Olympia in Athen verholfen. 'Ich will, dass Ian Thorpe am ersten Tag der Olympischen Spiele Gold über 400 Meter Freistil gewinnt', sagte Stevens im Interview mit Channel Seven. Der olympische Weg weiter
  • 431 Leser
SCHöNHEIT / Auch junge Frauen betroffen

Stolze Preise, keine Wirkung

'Öko-Test' untersuchte Cellulite-Mittel
Die Hoffnung der Kundinnen ist groß. Meistens ist auch der Preis für die Cremes gegen Cellulite nicht gerade gering. Neue Testergebnisse sind aber ernüchternd. weiter
  • 427 Leser

Südwestbank in Zahlen

In Mio. EUR2003 2002 Kundeneinlagen18561900 Kreditvolumen22332388 Zinsüberschuss5961 Provisionsüberschuss2017 Betr.ergebnis n. Risiko102 Teilbetriebsergebnis1616 Jahresüberschuss44 Eigenkapital187187 Geschäftsstellen2730 Mitarbeiter697717 weiter
  • 562 Leser
VERSTEIGERUNG

Superteure Uhr

Für umgerechnet 4,2 Millionen Euro ist in Genf eine Taschenuhr von Patek Philippe - eine Calib- re 89 - versteigert worden. Das teilte das Auktionshaus Antiquorum mit. Die Uhr war 1989 zum 150. Geburtstag des Uhrenhauses in vierfacher Ausführung hergestellt worden. Sie gilt als die komplizierteste Uhr der Welt. Alle Exemplare befanden sich einst im weiter
  • 388 Leser
team 2006

Testtag in Russland

Das Team 2006 des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) steht zum Saisonabschluss vor den Toren von Moskau auf dem Prüfstand. Trainer Erich Rutemöller hat fürs Länderspiel heute (18 Uhr) gegen die B-Nationalelf Russlands in Ramenskoye nur 16 Akteure im Aufgebot. Beim ersten Aufeinandertreffen in Ahlen hatte sich der DFB-Nachwuchs 3:2 behauptet. dpa weiter
  • 628 Leser
GEFILMT

Tödliches Spiel auf der Straße

Ohne zu helfen haben zwei Norweger das tödlich endende 'Spiel' ihres 18-jährigen Freundes im Stil der makabren TV-Serie 'Jackass' gefilmt. Der Jüngste aus der Dreiergruppe hatte sich am Samstagabend in einem Mumienkostüm mitten auf die viel befahrene Bundesstraße E 18 bei Askim südlich von Oslo gelegt, während seine 23 und 28 Jahre alten Begleiter ihn weiter
  • 357 Leser
PUMA / Auftragsbestand auf Rekordniveau

Umsatz steigt zweistellig

Nach einem starken ersten Quartal hat der Sportartikelhersteller Puma seine Prognosen deutlich erhöht und steht vor dem erfolgreichsten Jahr der Firmengeschichte. 'Wir gehen davon aus, dass wir erneut in allen Bereichen Rekorde erzielen', sagte Vorstandschef Jochen Zeitz. Für das Gesamtjahr erwartet Puma nun ein Umsatzplus von 15 bis 20 Prozent und weiter
  • 599 Leser
URTEIL

Unbefristet Witwenrente

Eine geschiedene und verwitwete Mutter hat auch nach der Volljährigkeit ihrer Kinder noch Anspruch auf Witwenrente. Das entschied das Dortmunder Sozialgericht im Fall einer Frau (44) aus Hamm, deren Ex-Mann als Lkw-Fahrer tödlich verunglückt war. Die Berufsgenossenschaft hatte die Rentenzahlungen nach der Volljährigkeit der jüngsten Tochter mit der weiter
  • 444 Leser
TOURISMUS / Ferien auf dem Bauernhof beliebt

Urlaubsgeschäft sichert Existenz

2500 Betriebe bieten Gästen Quartier
Bereits 2500 Bauernhöfe in Baden-Württemberg nehmen inzwischen Urlaubsgäste auf. Manchen Landwirten sichert der Tourismus die Existenz. weiter
  • 494 Leser
IRAK / Amerikaner übernehmen spanischen Stützpunkt

US-Truppen vor Nadschaf

Die US-Truppen im Irak sind gestern wieder bis auf sechs Kilometer an die heilige Stadt Nadschaf herangerückt - ungeachtet der Bemühungen, den Konflikt mit den Schiiten einzudämmen. Nadschaf ist die Basis des radikalen Schiitenführers Muktada Al-Sadr. US-Oberst Pat White erklärte, es gehe darum, die spanischen Soldaten unbehelligt abziehen zu lassen. weiter
  • 320 Leser
NATIONALELF / Morgen Testspiel in Rumänien

Völler belohnt Bobic

Nach seinem Tor-Comeback in Berlin ist Fredi Bobic plötzlich auch in der Nationalelf über Nacht wieder erste Wahl fürs morgige EM-Testspiel in Bukarest gegen Rumänien. weiter
  • 400 Leser
BERU

Vorstand geht

Bei der Beru AG (Ludwigsburg) hat Vorstandsmitglied Bernhard Herzigsein Amt niedergelegt. Er scheide damit in gegenseitigem Einvernehmen aus dem Gremium aus, teilte der Automobilzulieferer mit. Herzig war bisher für Produktion, Materialwirtschaft und Qualität zuständig. Vorerst übernimmt Vorstands-Chef Marco von Maltzan das Ressort.vwd weiter
  • 549 Leser
MORD

Wegen Beihilfe vor Gericht

Ein 26-Jähriger hat gestern vor dem Landgericht Stuttgart bestritten, in den Mordplan eines Freundes eingeweiht gewesen zu sein. Er sei davon ausgegangen, dass sein Freund dem Opfer nur 'eine Abreibung verpassen' wollte, sagte der Angeklagte. Der Freund hatte den neuen Lebensgefährten seiner Ex-Freundin umgebracht und sich erschossen. Der 26-Jährige weiter
  • 448 Leser

Wie einst James ...

...Bond persönlich. In einem Fluggerät, das ähnlich aussieht wie der Flugapparat, mit dem 007 James Bond im Film 'Man lebt nur zweimal' durch die Lüfte brauste, ist Barry Jones im englischen Middle Wallop gestartet. Der Offizier und Armee-Pilot will mit seinem Leichtflugzeug, das bei James Bond 'Little Nellie' hieß, die Welt umrunden. Einen festen Zeitplan weiter
  • 336 Leser
ROHWEDDER / Konsolidierung soll 2004 abgeschlossen sein

Wieder in den schwarzen Zahlen

Die Rohwedder AG, Systemanbieter für Automatisierungstechnik, schreibt wieder schwarze Zahlen. Wie das Unternehmen aus Bermatingen mitteilte, stieg der Jahresüberschuss im Konzern im Geschäftsjahr 2003 auf 1,5 Mio. EUR nach einem Minus von 2,6 Mio. EUR im Jahr zuvor. Der Umsatz stieg um 18,5 Mio. auf 124,1 Mio. EUR. Rohwedder beschäftigt 750 Mitarbeiter. weiter
  • 422 Leser
Zweite Liga

Wiederaufstieg rückt näher

Der 1. FC Nürnberg hat auf dem Rückweg in die Fußball-Bundesliga für eine Vorentscheidung gesorgt. Durch den 3:0 (0:0)-Sieg gegen Alemannia Aachen bauten die Franken im Rennen um die drei Aufstiegsplätze an der Spitze ihren Vorsprung auf den Vierten Rot-Weiß Oberhausen und die punktgleich dahinter rangierenden Gäste auf neun Punkte aus. Marek Nikl (54.), weiter
  • 334 Leser
HEILBäDER / Opas Kur zeigt sich in ganz neuem Gewand

Wohlfühl-Angebote sind überall der Renner

'Wellness' ist das Thema: Kurorte und Heilbäder werben mit Wohlfühl-Angeboten um Gäste. Im Visier sind Privatzahler, nicht so sehr die Kurgäste auf Kassenkosten. weiter
  • 519 Leser
RAD

Zabel bleibt vorn

Radprofi Erik Zabel vom T-Mobile Team bleibt Spitzenreiter der Weltrangliste. Er führt vor den Italienern Paolo Bettini, Alessandro Petacchi und Davide Rebbelin vom Team Gerolsteiner, der nach seinem dritten Sieg hintereinander mit Alejando Valverde (Spanien) den Platz getauscht hat. Tour-Sieger Lance Armstrong (USA) bleibt Sechster. Jan Ullrich ist weiter
  • 376 Leser
EISHOCKEY-WM / Nach 1:1 gegen Lettland zieht Deutschland in Zwischenrunde ein

Zach-Team erreicht Minimalziel

NHL Star Jochen Hecht sorgt für Ausgleich - Trainer muss auf Boris Blank verzichten
Dank Jochen Hecht hat das deutsche Eishockey-Nationalteam den mühsamen Weg in die Zwischenrunde bei der WM in Tschechien bewältigt. Zwei Tage nach dem 4:2-Auftaktsieg über Kasachstan gelang gegen Lettland zwar nur ein 1:1, doch der Klassenverbleib ist gesichert. weiter
  • 316 Leser

Leserbeiträge (1)

Keine 100-Prozent-Lösung

Zum Glocke-Kreisel in Gmünd: "Durch diesen Kreisel wurde ein schwieriger Knotenpunkt von Schwäbisch Gmünd zumindest etwas entlastet, eine 100-prozentige Lösung gibt's an der Stelle, bedingt durch das hohe Verkehrsaufkommen zumindest in den Stoßzeiten wohl nicht. Ein Bypass vom Hardt zur Buchstrasse wäre natürlich äußerst sinnvoll gewesen. Was ich nicht weiter
  • 631 Leser