Artikel-Übersicht vom Montag, 03. Mai 2004

anzeigen

Regional (48)

Am 15. und 16. Mai findet die traditionelle Wallfahrt zum Schönenberg statt. Die Veranstaltung startet am Samstag, 15. Mai um 19 Uhr mit einem Kulturabend in der St. Georgshalle in Schrezheim. Am Sonntag geht es dann um 9.45 Uhr weiter - mit der Begrüßung am Portal des Exerzitienhauses. Um 10 Uhr ist die Eucharistiefeier am Schönenberg mit Bischof Joseph weiter
Heute findet im Aalener Haus der Jugend ein Tischtennis-Turnier statt. Wer mitmachen möchte sollte sich bis 15 Uhr beim Betreuungsteam melden. Die drei Bestplatzierten erhalten einen Preis. Sitzung des Ortschaftsrates Der Ortschaftsrat Waldhausen tagt morgen, Dienstag, 4. Mai um 19 Uhr im ehemaligen Feuerwehrgerätehaus in Waldhausen. Auf der Tagesordnung weiter
Am Sonntagmorgen, gegen 2.50 Uhr, wurde der Polizei ein Brand in der Osterlängstraße in Lindach gemeldet. Dort stand die Lagerhalle einer Speditionsfirma in Flammen, eine gewaltige Rauchwolke stieg auf. Mit Unterstützung der Feuerwehren aus den Stadtbezirken, aus der Gemeinde Mutlangen und der Stadt Aalen bekämpfte die Schwäbisch Gmünder Feuerwehr fast weiter
EINWEIHUNG / In Jagstzell wird das "Alte Schulhaus" zum neuen Dorfgemeinschaftshaus

"Ein Signal für den Aufbruch"

Wie überall in der Region trafen am Samstagnachmittag auf dem Platz zwischen Rathaus und "Altem Schulhaus" dicke, platschnasse Regentropfen auf, so dass an ein ursprünglich geplantes Feiern im Freien aus Anlaß der Eröffnung des Dorfhauses nicht gedacht werden konnte. Stattdessen hatte das "Alte Schulhaus" zu seiner Neueinweihung einen ersten Härtetest weiter
1.MAI / Gottesdienst

"Gier nach Geld zerfrisst Hirne"

"Die kapitalistische Wirtschaftsordnung widerspricht dem Evangelium." Das sagte im ökumenischen Gottesdienst zum "Tag der Arbeit" in der Magdalenenkirche Jakob Koch von der Evangelischen Kirchengemeinde Wasseralfingen-Hüttlingen. weiter
SAMARITERSTIFT

"Kann denn Liebe Sünde sein?"

"Kann denn Liebe Sünde sein?" und andere Schlager aus der Zeit um 1930 erklangen im Samariterstift Neresheim. Unter dem Motto "Zeitreise" fand in dem Alten- und Pflegeheim ein Seniorennachmittag statt. weiter

Aalbäumle-Saisonstart im Regen

Trotz Regen zog es manchen Ausflügler am Maifeiertag zum traditionellen Saisonstart aufs Aalbäumle. Die neuen Bänke auf dem Aalbäumle blieben am 1. Mai teilweise leer, denn das Wetter lud nicht zum langen Verweilen ein. Einige Sonnenschirme hielten als Regenschirme her. Der überdachte Anbau war goldwert. Dort wurde gevespert und Kuchen gegessen. Wegen weiter
THEATER DER STADT AALEN / Der Jugendclub "act off" überzeugt mit einem Stück Sozialkritik bei der Premiere von "Factory"

Am Zahn der Zeit mit gebeutelter Wahrheit

"Schön ist es nicht", sagt ein jungendlicher Zuschauer nach der Premiere von "Factory" am Donnerstag im Aalener Wirtschaftszentrum. Nein, schön ist das Debüt des Jugendclubs "act off" des Theaters der Stadt Aalen tatsächlich nicht. Aber wann ist Wahrheit schon schön? Und wann ist Wahrheit eigentlich Wahrheit? weiter
  • 125 Leser
MUSIKVEREIN SCHREZHEIM / Großes Fest unterm Maibaum- Karaokeabend ein voller Erfolg

Angie Pöhler zum Superstar gekürt

Der Musikverein Schrezheim hatte bei der St.-Georgs-Halle den Maibaum aufgestellt und nahm den Anlass wahr, direkt daneben zwei Tage lang die Fröhlichkeit und sich selbst zu feiern. Viel Musik von den Vereinsaktiven und die Suche nach dem Schrezheimer "Superstar" machten das Fest besonders heiter. weiter

Anton Traub

Eine große Trauergemeinde hat auf dem Röhlinger Friedhof Abschied von Anton Traub genommen, der nach schwerer Krankheit im 76. Lebensjahr verstorben war. Pfarrer Anton Forner würdigte bei dem Trauergottesdienst in der Röhlinger Pfarrkirche St. Peter und Paul das große Engagement des Verstorbenen für die Gemeinde Röhlingen. Der Vorsitzende des Liederkranzes weiter
  • 121 Leser
HISTORISCHES SCHLOSSFEST / Spektakel auf dem Schloss ob Ellwangen

Buntes Treiben wie im Mittelalter

Im äußeren Hof des Schlosses ob Ellwangen konnten Interessierte am Samstag und Sonntag ein mittelalterliches Spektakel erleben, das mit viel Charme in vergangene Zeiten führte - die nicht ausschließlich dazu geeignet waren, im Rückblick als alte gute Zeiten abgeklärt zu werden. weiter

Das Korsett wird enger

Der Haushaltsetat der katholischen Gesamtkirchengemeinde beläuft sich auf 5,03 Millionen Euro. Auf die Salvator-Gemeinde entfallen davon 412 030 Euro, auf St. Maria 314 839 Euro und auf St. Bonifatius 201 628 Euro. Mit 1,94 Prozent ist der Verwaltungskostenanteil netto so gering wie noch nie in 25 Jahren. weiter
  • 106 Leser
AALEN CITY AKTIV / Maibaumfest und Walpurgisnacht für Genießer und Nachtschwärmer

Ein wahnsinniges Lachen schallt durch die Gassen

Es war wie ein kleiner Traum vom Sommer, ein Vorgeschmack, ein Versprechen. Für die Nacht auf den ersten Mai von Freitag auf Samstag, die Walpurgisnacht, hatte sich Aalen City Aktiv einiges einfallen lassen. Schon am Nachmittag stieg das Maibaumfest auf dem Spritzenhausplatz mit Musik von "Lombapack". weiter
  • 170 Leser
MAIBAUMWETTBEWERB 2004 / Jury bewertet 131 Maibäume

Eine klare Entscheidung

Oberschneidheim gewinnt den Preis der Jury, bei den großen Ortschaften siegt Kösingen, bei den kleinen Ortschaften Breitenbach, der schönste Kinderbaum steht in Rodamsdörfle, so das Ergebnis unseres Maibaumwettbewerbs 2004. weiter
GESCHICHTS- UND ALTERTUMSVEREIN ELLWANGEN / Hauptversammlung - Joachim Renschler als Vorsitzender im Amt bestätigt

Eine Zwischenfrage sorgt für Unruhe

Er bleibt der Vorsitzende des Altertumsvereins: Joachim Renschler wurde bei der Hauptversammlung am Freitagabend im Jenningenheim einstimmig im Amt bestätigt. Neben dieser Wahl und einem Ausblick auf geplante Veranstaltungen im Jubiläumsjahr stand auch der Kassenbericht auf der Tagesordnung - der durch eine unerwartete Zwischenfrage torpediert wurde. weiter
  • 109 Leser
DRK BOPFINGEN / Verabschiedung von Bärbel Bebensee

Engagement, das Spuren hinterließ

Bärbel Bebensees Engagement für Hilfsbedürftige hat in den 15 Jahren ihres Wirkens in Bopfingen Spuren hinterlassen. So war es nicht verwunderlich, dass der Saal des DRK-Heims bis auf den letzten Platz gefüllt war, als "eine kompetente Sozialmanagerin" verabschiedet wurde. weiter

Erna und Jakob Scheid

Am 1. Mai 1954 gaben sich Erna und Jakob Scheid das Ja-Wort. Dieser Tag war, wie dieses Jahr zur Goldenen Hochzeit, auch ein Samstag. In den Wirren des 2. Weltkrieges hat es Jakob Scheid von Bessarabien, dem heutigen Moldawien, 1946 nach Essingen verschlagen. Dort lernte er seine Frau Erna, eine geborene Keefer, kennen. Mit 21 Jahren heirateten sie weiter
REITGEMEINSCHAFT HINTERLENGENBERG / Festgottesdienst zum zehnjährigen Bestehen

Feierliche Standartenweihe

Zum zehnjährigen Vereinsjubiläum der Reitgemeinschaft Hinterlengenberg wurde in der neu errichteten Reithalle ein Festgottesdienst gefeiert. Die Standartenabordnungen 24 befreundeter Reitvereine versammelten sich dazu auf der Bühne und gaben damit der Veranstaltung ihren ganz besonderen Charakter. Für die musikalische Note sorgten die Jagdhornbläser weiter
BÖHMERWÄLDLER ELLWANGEN

Freude über ein neues EU-Mitglied

"Die Sing- und Spielschar der Böhmerwäldler Ellwangen begrüßt die Aufnahme Tschechiens in die EU." Dies erklärte Claudia Beikircher, die Vorsitzende der Ellwanger Trachtengruppe in einer Presseerklärung. weiter
MAIKUNDGEBUNG / Gewerkschafter wehren sich gegen Sozialabbau

Für ein gerechteres Europa

"Wir brauchen eine Welt und nicht drei." Davon hat die DGB-Songgruppe "Haste Töne" im Aalener Rathausfoyer auf der Maikundgebung gesungen. Die Gewerkschafter sprachen sich gegen den fortschreitenden Sozialabbau aus und auch dagegen, dass sie ein Relikt vergangener Zeiten seien. weiter

Harald Stephan

Oberstaatsanwalt Harald Stephan ist am vergangenen Freitag feierlich in den Ruhestand verabschiedet worden. Der in Stuttgart geborene und in Ellwangen wohnhafte Oberstaatsanwalt studierte in Tübingen Rechtswissenschaften. Nach einer zweijährigen Tätigkeit beim Verband Württembergische-Badische Metallindustrieller trat er 1970 in den Justizdienst des weiter
KSV AALEN / Eugen Kolb für 75 Jahre im Verein geehrt / Ex-Geschäftsführer Reinhard Link nimmt im Unfrieden Abschied

Im Dilemma der Ungewissheit

Ein besonderes Jubiläum konnte Eugen Kolb bei der Mitgliederversammlung des KSV Aalen feiern. Er wurde für 75 Jahre im Verein geehrt. Die Versammlung war allerdings überschattet von dem Nachspiel der Auseinandersetzung zwischen KSV-Boss Karl Maier und Ex-Geschäftsführer Reinhard Link und dessen Frau. weiter
GEWERBESCHAU RÖHLINGEN / Großer Besucheransturm - Aussteller mit der Resonanz mehr als zufrieden

In der Krise die Chancen nutzen

Die Röhlinger Gewerbeschau hat am vergangenen Wochenende ein großes Publikum in die Sechtahalle gelockt. Die 30 Aussteller, vom Malermeister bis hin zum Getränkehändler, konnten am Ende mit der Resonanz mehr als zufrieden sein. weiter
  • 103 Leser

Italienische Serenade im Hariolf-Gymnasium

Hörenswert war die zeitgleich zum Mailennium stattfindende Italienische Serenade im Hariolf-Gymnasium. Die jungen Musiker der Musikschule Scuola "Carducci-Correnti" aus Abiategrasso, der italienischen Partnerstadt Ellwangens, spielten auf Einladung der Städtischen Musikschule "Johann Melchior Dreyer". Zum Programm gehörten sowohl klassische Werke von weiter
  • 114 Leser
GEMEINDERAT / Initiative Sauberes Aalen zugestimmt

Kein Kavaliersdelikt

In großer Einmütigkeit hat der Aalener Gemeinderat am Donnerstag der Initiative Sauberes Aalen zugestimmt. Durch Informationen, intensiverer Stadtreinigung und einen Bußgeldkatalog soll die Verschmutzung der Straßen vor allem der Innenstadt entgegengewirkt werden. weiter
  • 143 Leser
MUSIKTHEATER IN SCHWÄBISCH GMÜND / Strawinskys "Der Wüstling"

Kein ungeteilter Zuspruch

Das Theater Pforzheim gastierte mit der neuklassizistischen Strawinsky-Oper "The Rake's Progress" im Gmünder Stadtgarten. Die Gmünder Opernliebhaber spendeten verhalten Beifall für die gut inszenierte Aufführung. Auch der Uraufführung 1951 im Teatro La Fenice in Venedig war kein ungeteilter Zuspruch beschieden gewesen. weiter

Kinder Schuh-Kauffmann hat eröffnet

Nachbarn schauten mit kleinen Geschenken und guten Wünschen bei der Eröffnung der neuen Verkaufsräume von Kinder Schuh-Kauffmann in der Beinstraße vorbei. Über 8 000 Paar Kinderschuhe stehen für die Kleinsten in den Größen 18 bis 41 bereit, umrahmt von kindergerechter Einrichtung. "Service wird bei uns groß geschrieben, unser Personal ist das wichtigste weiter
BÜNDNIS 90/GRÜNE / Kreistagskandidaten nominiert

Kreisel für Schrezheim

Die Ellwanger Grünen haben ihre Kreistagskandidaten für den Wahlkreis III Ellwangen nominiert. weiter
  • 141 Leser
STADTSENIORENRAT / Hauptversammlung

Logo bekam Farbe

Bei der Hauptversammlung des Stadtseniorenrats in den Räumen der Arbeiterwohlfahrt berichtete der Vorsitzende, Hans Zürn, von den Aktivitäten des Vereins. Zürn hat im vergangenen Jahr den Vorsitz des Vereins übernommen. Das Logo des Vereins bekam Farbe. Es hat sich an den Farben der Stadt Aalen, rot-weiß, orientiert. weiter

Maifeierlichkeiten in und um Aalen

Tanzend in den Mai startete die Tanzabteilung des TSV 1848 Wasseralfingen am Freitagabend durch. Rund 240 Tanzbegeisterte genossen ein kurzweiliges Unterhaltungsprogramm in der Wasseralfinger TSV-Halle. Abteilungsleiter Hans Röck führte durch das Programm. Zum Auftakt gab die Tanzclub-Formation einen Wiener Walzer zum Besten. Die acht Paare ließen bei weiter
SWR4-FRÜHLINGSREVUE / "Oh Heimatland" begeistert das Publikum in der Aalener Stadthalle

Mit der "Perle der Ostalb" auf Du und Du

"Den hör ich furchtbar gern. Der macht das so locker und ist immer gut drauf." Von wem Eva Krams so schwärmt? Von SWR4-Moderator Michael Branik. Schon lange wollte sie ihn mal live erleben. Da kam die SWR4-Frühlingsrevue "Oh Heimatland" gerade recht. Dafür nahm sie am Donnerstagabend den Weg von Senden bei Ulm in die Aalener Stadthalle gerne auf sich. weiter

Modischer Einstieg in die Mailenniumsnacht

Was Frau zu verschiedenen Anlässen trägt, haben Inge Rieger's Models auf den Treppen des Palais Adelmann gezeigt. Begeistert waren die Zuschauer von den Vorschlägen der fünf Designerkollektionen. Ob lässig im Used-Look zur Vernissage oder im kühlen Sommerleinen in Rosttönen zur Gartenparty. Den Höhepunkt bildete das Hochzeitsdefillet der Designerin weiter
KATHOLISCHE GESAMTKIRCHENGEMEINDE / Sparen als inhaltlichen Prozess sehen

Nagelprobe nächstes Jahr

"Wir haben in den letzten Jahren und auch im aktuellen Haushalt 2004 immer gespart, aber 2005 wird es eng", kündigten Gesamtkirchenpfleger Albert Schrimpf, Dekan Dr. Pius Angstenberger und Pfarrer Hans Stehle beim Pressegespräch zur Verabschiedung des Haushalts der Gesamtkirchengemeinde an. weiter
BLASMUSIK / 7. Open-Air des Touristikverbands "Sagenhafter Albuch" am 1. Mai in Königsbronn

Non-Stopp Blasmusik mit sechs Kapellen

Wohl nicht so schnell vergessen werden die rund 250 Musiker vom "Sagenhaften Albuch" und ihre Zuhörer das 7. Open-Air der Blasmusik am 1. Mai in Königsbronn. Und das nicht nur wegen der tollen Musik, die von sechs Kapellen dem Publikum, das in großer Zahl in Erwartung eines Konzerts der Superlative in die Gemeinde am Brenztopf gekommen war, geboten weiter
  • 103 Leser
MAILENNIUM 2004 / Ellwangen tanzt kollektiv in den Mai

Partystimmung hoch drei

Das Ellwanger Mailennium war schon immer ein Publikumsmagnet. Dieses Mal setzte das Kultfest noch einen oben drauf - über 3000 Menschen versammelten sich allein zum Auftakt-Konzert von "Fool's Garden" am Fuchseck. weiter
WINDANLAGEN UNTERRIFFINGEN / Tag der offenen Tür

Pioniere des Härtsfeldes

Erwin Schweizer und die 24 Betreiberfamilien der zweiten Windanlage Unterriffingen hatten am Samstag zum Tag der offenen Tür und einem Einweihungsfest geladen. Im Rahmen einer Andacht mit Dekan Wunibald Reutlinger wurde das im Herbst 2003 in Betrieb genommene Windrad nun gesegnet. weiter
GUTEN MORGEN

Sasionbeginn

Merkwürdige Szenen an einer Wasseralfinger Tankstelle: Drei Autofahrer zapfen gleichzeitig den momentan so enorm teuren Stoff in Plastikkanister. Das erinnert an die Ölkrise. Fürchten die Zapfer einen weiteren Anstieg der Benzinpreise? Oder gibt's hier Kraftstoff gar gratis, als gern angenommene Werbeaktion? Nein. Der Mann hinter dem Verkaufstresen weiter
  • 156 Leser

Schlechte Scherze

In der Walpurgisnacht kam es zu zahlreichen schlechten Maischerzen. So wurden in Unterkochen sechs Kanaldeckel in der Schulstraße heraus gehoben. Es kam zu keinem Unfall. Bei Unterkochen hatten Unbekannte einen 1,5 Meter großen Holzblock auf die B 19 gelegt. Zwei Fahrzeuge kollidierten und wurden beschädigt. In der Aalener Silcherstraße wurde ein Blumentrog weiter
  • 151 Leser
BIKE THE ROCK / Tausende Besucher eroberten am Wochenende die Heubacher "Stellung"

Schrägtöner und Dopingkontrolle

Gutes Schuhwerk und Kondition mussten nicht nur die Starter bei "Bike the rock" mit im Gepäck haben. Auch die Besucher waren gefordert. Denn Parkplätze für die Großsportveranstaltung gab es zwar zuhauf in der Stadt am Fuße des Rosensteins, doch auf den letzten Metern "rief der Berg". weiter

Sommermode bei Grandessa

Unter dem Motto "Genießen Sie die Präsentation von frischen Farben, sommerlichen Stoffen und pfiffigen Schnitten bei einem erfrischenden Cocktail und viel guter Laune" veranstaltete das Aalener Fachgeschäft für Damenmode ab Größe 42 eine Modenschau in den Geschäftsräumen in der Stadelgasse. Am verkaufsoffenen Sonntag wurde die aktuelle Sommermode der weiter
KREISSPARKASSE OSTALB / Kundenveranstaltung "Wir sagen Dankeschön" in der Aalener Stadthalle

Treue Kunden musikalisch unterhalten

Die Kreissparkasse hatte geladen und über 1 000 Kunden kamen. Voll besetzt präsentierte sich die Aalener Stadthalle. Umrahmt von der Jungen Philharmonie Ostwürttemberg dankte der Vorstandsvorsitzende Johannes Werner den über 40 Jahren dem Institut Treue haltenden Kunden. weiter
  • 200 Leser
ZEISS AUSGLIEDERUNG

Unternehmensrat stimmt AG zu

Der Unternehmensrat von Carl Zeiss hat am Freitag der Umwandlung des Stiftungsunternehmens Carl Zeiss in eine Aktiengesellschaft zugestimmt. Nach der Entscheidung genehmigte Tilman Todenhöfer, Stiftungskommissar der Carl-Zeiss-Stiftung, die Umwandlung. Der Unternehmensrat von Schott Glas hat bereits am Dienstag der Überführung in die Schott AG einstimmig weiter
MORDFALL HEIDRUN HOLZWARTH / DNA-Test überführt den Täter

Vergewaltiger gesteht Mord

Der Polizei ist es gelungen, den Mord an Heidrun Holzwarth nach 22 Jahren Fahndungsarbeit aufzuklären. Ein DNA-Test überführte den Täter, der im Zusammenhang mit einem Sexualdelikt in Heidenheim in das Visier der Fahnder rückte. weiter
  • 642 Leser
SPATENSTICH / Neues Feuerwehrgerätehaus in Elchingen

Viel Eigenleistung ist gefordert

Es war ein langer Weg, bis die Freiwillige Feuerwehr Elchingen zum ersten Spatenstich für das neue Feuerwehrgerätehaus laden konnte. Die Kasse der Stadt Neresheim ist leer, doch wegen der gestiegenen Anforderungen an die Elchinger Wehr konnten noch Zuschüsse aufgetrieben werden. weiter

Wartezeiten an Ebnater Steige

Die Landesstraße L 1084 zwischen Unterkochen und Ebnat erhielt im Herbst einen neuen Fahrbahnbelag. Die notwendigen Fahrbahnmarkierungen (Mitte und Ränder) werden nun dort aufgebracht. Wie das Straßenbauamt Ellwangen mitteilt, muss für die Herstellung der Mittelmarkierung im Bereich der Steigungsstrecke voraussichtlich ab Dienstag, 4. Mai, eine Ampelanlage weiter
PORTRÄT / Die Fotografin und Tonkünstlerin Ute Sternbacher-Bohe wird heute 70 Jahre alt

Überleben im Schatten eines polterigen Urgesteins

Wenn der ganze Rummel rum ist, kann sie wieder in ihre Werkstatt gehen. Da freut sie sich schon drauf; "denn da fühl ich mich wohl". Mit dem Rummel meint Ute Sternbacher-Bohe ihren 70. Geburtstag, den sie heute, am 3. Mai, feiert. Ein rundes Datum, dessen Gratulationssog sich die agile Fotografin und Ton-Künstlerin nicht entziehen kann. weiter
  • 100 Leser
SCHLOSS KAPFENBURG / Konzertabend mit Limes X

Zeitlose Musik

Unkonventionell und doch stets der Tradition verbunden präsentierte sich das Trio Limes X im historischen Rittersaal von Schloss Kapfenburg. In ihrem aktuellen Programm "Es geht eine dunkle Wolke" verfolgen sie das Volksliedgut Europas bis ins Mittelalter zurück und verarbeiten es unter einer aktuellen, individuellen Betrachtungsweise. weiter

Regionalsport (22)

FUSSBALL / Kreisliga B VI - Bargau bezwingt Heubach

6:0-Sieg für TSGV

Der TSGV Waldstetten kann sich gegen Lippach klar mit 6:0 durchsetzen. Im Gmünder Derby gewinnt Bargau in Heubach mit 3:1. weiter
  • 139 Leser
FUSSBALL

Alemannen holen Noll

Bereits in der Vorsaison wurde Emil Noll, Mittelfeldspieler beim VfR Aalen, vom Zweitligisten Alemannia Aachen umworben und Sportdirektor Jörg Schmadtke des öfteren bei Spielen der Ostälbler gesichtet. weiter
FUSSBALL / Bezirksliga - Bopfingen und Bettringen teilen sich die Punkte

Die Spitze rückt zusammen

An der Tabellenspitze der Bezirksliga bleibt es nach wie vor spannend. Tabellenführer Bopfingen teilt sich mit der SGB die Punkte und lässt so die Konkurrenz wieder näher heranrücken. weiter
  • 185 Leser
RINGEN / Beim KSV Aalen hat Karl Maier die Fäden trotz der heftigen Finanzkrise fest in der Hand

Dynastie mit treuer Gefolgschaft

Dass die Fetzen flogen am Freitag Abend bei der Hauptversammlung des KSV Aalen lag weniger an der eklatanten Finanzmisere, in der sich der Ringer-Bundesligist nach wie vor befindet, als vielmehr an dem gegenseitigen verbalen Zerfleischen von KSV-Präsident Karl Maier und des zurückgetretenen Geschäftsführers Reinhard Link. weiter
  • 139 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B III - Oberkochen ist Schlusslicht

Ebnat jetzt Zweiter

Im Spitzenspiel der Kreisliga B III setze sich Ebnat mit 1:0 gegen Hüttlingen durch und kommt auf den zweiten Tabellenplatz. weiter
LEICHTATHLETIK / Senioren-Berglauf-DM

Emmenecker Vizemeister

Bei den Deutschen Senioren-Berglaufmeisterschaften in Ainring/Oberbayern wurde der Aalener Ausdauerathlet Gerhard Emmenecker (LSG Aalen) Deutscher Vizemeister der Klasse M40. weiter
  • 141 Leser
MOTORSPORT / Vierte Runde der MX-Weltmeisterschaft in Valkenswaard - Rennverlauf für die Fahrer des Kosak-KTM-Racing-Team alles andere als optimal

Essinger Team erkämpft sich GP-Punkte

Bei der vierten Runde der MX-Weltmeisterschaft in Valkenswaard in den Niederlanden sicherte sich das Kosak-KTM-Racing-Team aus Essingen GP-Punkte. Die Rennläufe verliefen jedoch nicht optimal. weiter
  • 134 Leser
BOXENSTOP / Ohne sie stehen die Räder still: Die Betreuer sind ein wichtiger Teil des Teams

Im Lager der Radsport-Nomaden

Sie sorgen dafür, dass sich die Profis ganz aufs Radfahren konzentrieren können. Der Aalener Mechaniker Marco Fröbe und Physiotherapeut Oliver Wrobel gehören bei Multivan / Merida zum Service-Team - ein Blick hinter die Kulissen eines Profi-Teams. weiter
FUSSBALL / Kreisliga B II - Bartholomä fast Meister

Kantersieg für FVH

In der Kreisliga B II gewann Hohenstadt 6:0, da aber auch Tabellenführer Bartholomä siegte, ist die Meisterschaft praktisch entschieden. weiter

KOMMENTAR: KSV AALEN

Sonderbeitrag - wie oft noch? "Leute reißt euch zusammen, wir haben andere Probleme", appellierte Schriftführer Werner Klimetzek nach der am Ende fast peinlichen Redeschlacht zwischen dem KSV-Vorsitzenden Karl Maier und dem zurückgetretenen Geschäftsführer Reinhard Link. In der Tat: Noch immer schwebt das Damoklesschwert der Insolvenz über dem KSV Aalen. weiter
LEICHTATHLETIK / Eröffnungswettkämpfe in Stuttgart

LSG überragend

Drei Teilnehmer - drei Siege - drei neue persönliche Bestleistungen. Dies war die Erfolgsbilanz der Leichtathleten von der LSG Aalen bei den Bahneröffnungswettkämpfen auf der Festwiese in Stuttgart. weiter
  • 115 Leser

Nach Ulm

Dominik Maier wird die Sportfreunde Dorfmerkingen verlassen. Der 22-jährige Essinger wechselt zum SSV Ulm 1846 in die Oberliga. Maier kickt seit 1999 bei den Sportfreunden und spielte in der Jugend für den VfR Aalen und den VfB Stuttgart. weiter
  • 401 Leser
SONTHEIM - SCHWABSB.

Punkt verschenkt

Die DJK hielt über weite Strecken mit Sontheim mit. Wegen eines unnötigen Freistoßtores musste die DJK jedoch die Heimreise ohne Punkte antreten. weiter
  • 109 Leser
FUSSBALL / Kreisliga A II - Waldhausen marschiert souverän auf Titelgewinn zu / Kösingen verliert erneut

Röhlingen erlebt blaues Wunder

Mit einer faustdicken Überraschung endete der 25. Spieltag der Kreisliga A II. Der Tabellensechste aus Röhlingen bekam beim 1:5 gegen Jagstzell die Grenzen aufgezeigt. weiter
WALDSTETTEN - LIPPACH

Sieg für Waldstetten

Aufgrund der Mehrzahl der Spielanteile und einem herausragenden Kartal (vier Treffer) kann sich Gastgeber Waldstetten mit 4:2 durchsetzen. weiter
  • 112 Leser
FUSSBALL / Verbandsliga - Dorfmerkingens Giuseppe Iorfida sichert den Sportfreunden mit zwei Treffern einen Punkt gegen Böblingen

Tolle Moral und Schützenhilfe für Gmünd

Mit toller Moral erkämpften sich die Sportfreunde Dorfmerkingen ein 2:2 gegen den Tabellenzweiten Böblingen. Dem Spitzenreiter Normannia Gmünd hilft das Ergebnis mehr als der Stippel-Elf, die weiterhin fünf Zähler Rückstand auf Rang zwei hat. weiter
  • 156 Leser
DORFMERKINGEN - VfR II

VfR vor dem Tor cleverer

Im Derby der Reserven bezwang der VfR Aalen II die Sportfreunde Dorfmerkingen II mit 2:0. Der VfR war vor dem Tor cleverer als die Gastgeber. weiter
  • 153 Leser

Wasseralfinger E-Jugend setzt sich durch

Der TSV Bartenbach lud die Sieger der fünf E-Jugendstaffeln des Handballbezirks Stauferland zum Turnier um die inoffizielle Bezirksmeisterschaft ein. Die HG-Jugend zeigte eine starke Leistung und wurde nach deutlichen Siegen gegen den TSV Herbrechtingen, den TSV Bartenbach und den TV Altenstadt, sowie einem Unentschieden gegen die SG Kuchen/Gingen souverän weiter
FUSSBALL / Kreisliga B IV - Schrezheim ohne Punkte

Zöbingen stark

Etwas überraschend verlor Rindelbach sein Spiel gegen Zöbingen. Das Führungsduo Dalkingen/Pfahlheim gewann erneut. weiter

Überregional (118)

DAS POLITISCHE BUCH Afrika verstehen lernen

An Nachrichten aus Afrika ist kein Mangel. An Informationen, die die meist schlechten Neuigkeiten verständlich werden lassen, aber schon. Den Bürgerkrieg im Sudan begreift nur, wer um die sich überlagernden Konfliktlinien um Erdöl, Religion und Ethnien weiß. Die Untätigkeit des kleinen Malawi mit Blick auf Korruption und Hunger erklärt sich aus der weiter
  • 379 Leser

2. Bundesliga

Greuther Fürth - Aue5:1 (3:1) Tore: 1:0 Feinbier (6.), Emmerich (12./Foulelfmeter), 2:1 Rösler (15./Foulelfmeter), 3:1 Ruman (44.), 4:1 Rösler (75.), 5:1 Eigler (88.). - Zuschauer: 12 700. ·Duisburg - Cottbus4:2 (1:0) Tore: 1:0 van Houdt (4.), 2:0 Kurth (49.), 3:0 Bugera (57./Foulelfmeter), 3:1 Reghecampf (72.), 4:1 Ahanfouf (76.), 4:2 Vagner (82.). weiter
  • 343 Leser
schalke - hertha

3:0 - Jubiläum kann kommen

Schalke 04 hat in der 'Gelsenkirchener Partywoche' auch sportlich Grund zur Freude, Hertha BSC zittert dagegen weiter um den Klassenerhalt in der Fußball-Bundesliga. weiter
  • 343 Leser
VOLLEYBALL

Abschied nach 200. Länderspiel

Der langjährige Kapitän des deutschen Volleyball-Nationalteams Wolfgang Kuck tritt nach dem EM-Qualifikationsturnier in Portugal (14.bis 16. Mai) zurück. Der 36-Jährige wird davor in den Tests des Deutschen Volleyball-Verbandes (DVV) gegen Olympiasieger Serbien und Montenegro noch sein 200. Länderspiel bestreiten. Die Auswahl von Bundestrainer Stelian weiter
  • 444 Leser
MOTORRAD-WM / Regenrennen in Jerez

Akrobatischer Jenkner nach Einlage Zweiter

Schauplatz Jerez/Spanien: Steve Jenkner hat seinen Ruf als Regenkönig im Feld der Achtelliter-Piloten in der Motorrad-Weltmeisterschaft aufpoliert. weiter
  • 396 Leser
MOTORSPORT / Zweites DTM-Saisonrennen in Estoril

Albers um 0,657 Sekunden vorne

Der 25-Jährige Christijan Albers gewann das zweite DTM-Saisonrennen in Estoril/Portugal und übernahm nach einem zweiten Platz beim Auftakt in Hockenheim die Führung in der Gesamtwertung. Der Mercedes-Pilot siegte knapp vor Audi-Fahrer Mattias Ekström. weiter
  • 406 Leser

Am Ende weniger?

Zwei Drittel der Deutschen befürchten, dass eine Ausbildungsabgabe am Ende weniger Lehrstellen bringen würde, da sich die Betriebe freikaufen könnten. Das ergab eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts polis unter 1015 Menschen. Wenn sie zwischen Zwangsabgabe und Ausbildungspakt wählen müssten, wären 49 Prozent für die freiwillige Vereinbarung und weiter
  • 306 Leser
INNENPOLITIK / Union beharrt auf Haft für Verdächtige

Aus dem Zuwanderungsgesetz wird vorerst nichts

Die Chance auf ein Zuwanderungsgesetz liegt derzeit bei Null. Vertreter der Berliner Koalition und Opposition haben ihr Gespräch darüber am Samstag abgebrochen. weiter
  • 379 Leser
Saudi-Arabien

Ausländer ermordet

Elf Menschen sind dem Anschlag auf eine ausländische Firma in der saudi-arabischen Stadt Janbu am Samstag zum Opfer gefallen. Darunter sechs Ausländer, Mitarbeiter der schwedisch-schweizerischen Firma ABB. Die vier Terroristen flohen und lieferten sich mit der Polizei in einer ausländischen Imbisskette und einem Hotel Feuergefechte. Sie wurden erschossen. weiter
  • 349 Leser
UNFALL

Auto raste in Biergarten

Mit hohem Tempo ist in der Nacht zum Samstag eine junge Autofahrerin im mittelfränkischen Neuendettelsau in einen Biergarten gerast und hat zwei Gäste getötet. Die Opfer - zwei 34 und 41 Jahre alte Frauen - erlagen noch an der Unglücksstelle ihren schweren Verletzungen. Zwei andere Biergartenbesucher wurden schwer, mehrere andere Gäste leicht verletzt. weiter
  • 328 Leser
VOLKSENTSCHEIDE

Bald Gesetzentwurf

SPD und Grüne bringen bald einen Gesetzentwurf zur Einführung bundesweiter Volksentscheide im Bundestag ein. Rot-Grün will nur begründete Gesetzentwürfe zulassen, die aus der Bevölkerung im Bundestag eingebracht werden, nicht aber Volksbefragungen oder vom Parlament initiierte Volksentscheide. dpa weiter
  • 463 Leser
POLEN

Belka folgt Miller

Leszek Miller ist wie angekündigt vom Amt des polnischen Ministerpräsidenten zurückgetreten. Sein Nachfolger ist Marek Belka, ein ehemaliger Finanzminister. Er wurde gestern vereidigt. Miller sagte, er sei glücklich, dass es ihm gelungen sei, Polen in die EU zu führen. Damit sei das wichtigste Ziel seiner Regierung erfüllt. Den Rücktritt hatte er angekündigt. weiter
  • 309 Leser

Buchtipp

Aus dem Jenseits Kurt Vonneguts Bücher lasen sich schon immer etwas anders: In 'Frühstück für starke Männer' ersetzte er etwa lange Erklärungen durch kleine Zeichnungen, und lange Jahre wurden seine Werke in Science-Fiction-Reihen verlegt. Nicht ganz ohne Grund: Vonnegut hatte nie ein Problem damit, sich wie in 'Schlachthof Nr. 5' oder 'Galapagos' auf weiter
  • 364 Leser

Bundesliga

VfB Stuttgart - Bochum1:1 (1:0) Tore: 1:0 Cacau (31.), 1:1 Meichelbeck (58.). - Zuschauer: 48 000 (ausverkauft). VfB: Hildebrand - Lahm, Meira, Bordon, Gerber (72. Hinkel) - Soldo - Meißner (82. Zivkovic), Yakin, Tiffert (54. Hleb) - Kuranyi, Cacau. Schalke - Hertha BSC3:0 (1:0) Tore: 1:0 Hamit Altintop (19.), 2:0 Böhme (51./Handelfmeter), 3:0 Sand weiter
  • 424 Leser
GEBURTSTAG

Chansonnier Moustaki wird 70

'Von der Femme fatale bis zur prüden Bürgerlichen, der Nymphe, der alten Freundin oder der Cousine aus der Provence, jede hinterlässt bei mir ein Gefühl der Dankbarkeit für das immer einzigartige Vergnügen', gab der Chansonsänger und Komponist Georges Moustaki einmal preis - auf seine elegante und charmante Art, mit der er poetisch und oft in Reimen weiter
  • 379 Leser
EISHOCKEY

Demütigung für ein Denkmal

Die Rückkehr von Viktor Tichonow endet im Debakel. Der einstige Erfolgstrainer ist bei der Eishockey-WM in Tschechien so gut wie gescheitert. Nach dem 2:3 gegen die USA muss er hoffen, dass - einen eigenen Sieg gegen Finnland heute vorausgesetzt -, die Amerikaner am Dienstag gegen Dänemark verlieren, sonst müssen die Russen im Viertelfinale zuschauen. weiter
  • 379 Leser
MUSIKER / Boris Pergamenschikow ist gestorben

Der Cellist der Bachakademie

Der russische Cellist Boris Pergamenschikow gehörte zu Helmuth Rillings Stuttgarter 'Bach-Familie' und spielte für die Edition Bachakademie grandios die Solo-Suiten auf CD ein (Hänssler Classics). Jetzt ist der gefeierte Künstler im Alter von 55 Jahren nach langer schwerer Krankheit gestorben. Das teilte die Berliner Hochschule für Musik 'Hanns Eisler' weiter
  • 343 Leser
DETEKTIV

Diebe angestellt

Ein Kaufhausdetektiv im mittelhessischen Friedberg steht im Verdacht, selbst zwei Ladendiebinnen beauftragt zu haben. Wie die Polizei berichtete, stahlen die beiden Frauen in dem Baumarkt, in dem der 35-jährige Detektiv arbeitet, Waren im Wert von knapp 1000 Euro. Anschließend verstauten sie das Diebesgut im Wagen des Detektiven.AP weiter
  • 437 Leser

Doch noch ein ...

...gütliches Ergebnis. Der per Hubschrauber von der Zugspitze vorübergehend entwendete Maibaum ist doch noch plangemäß auf Deutschlands höchstem Berg (2962 Meter) aufgestellt worden. Gegen eine Auslöse von 150 Brotzeiten und 100 Halben Bier hatten die Baumdiebe der Rückgabe des 'Traditionsstangerls' nach zähen Verhandlungen zugestimmt. weiter
  • 400 Leser
TENNIS

Ein Flitzer für den Dauerläufer

Was Rainer Schüttler noch fehlt, hat sein Bezwinger Nikolai Dawidenko geschafft. Er sicherte sich in München den ersten Sieg in seiner Wahlheimat Deutschland. weiter
  • 367 Leser
FECHTEN / Österreicher Marik gewinnt beim Degen-Klassiker den 51. Pokal

Ein Schmitt mischt in Heidenheim immer vorn mit

Wenn in den letzten Jahren ein Deutscher den Heidenheimer Pokal der Degenfechter gewonnen hat, hieß er Schmitt oder Schmidt: Arnd Schmitt 1990 und 96, Fabian Schmidt 2001. Viel hat nicht gefehlt, und wieder hätte ein Schmitt triumphiert. Vorname: Martin. Er wurde Dritter. weiter
  • 409 Leser
BASKETBALL / Favoriten starten erfolgreich ins Viertelfinale

Ein Wucherer reicht nicht

Mit zwei Testspielen gegeneinander am Pokalwochenende haben sich Titelverteidiger Alba Berlin und die Telekom Baskets Bonn gut auf den Playoff-Start in der Basketball-Bundesliga eingestimmt. Während die 'Albatrosse' zu einem 92:86-Sieg gegen Bayer Giants Leverkusen mit einem überragenden Dennis Wucherer kamen, lieferten die Rheinländer einen souveränen weiter
  • 365 Leser
NACHLASS

Einar Schleef, der Maler

Die Stiftung Moritzburg Halle bekommt 4000 Zeichnungen und 140 Gemälde aus dem Nachlass von Einar Schleef (1944-2001). Die Erben des Bühnenbildners, Regisseurs, Autors und auch nicht unbedeutenden Malers unterzeichneten in Halle an der Saale einen entsprechenden Vertrag, wie das Kultusministerium von Sachsen-Anhalt mitteilte. Im September plant das weiter
  • 313 Leser

EISHOCKEY-WM

ZWISCHENRUNDE ·Gruppe E in Prag Österreich - Deutschland 1:3 (0:1, 0:1, 1:1) Kanada - Deutschland 6:1 (3:0, 2:1, 1:0) Lettland - Schweiz 1:1 (0:0, 0:0, 1:1) Schweiz - Tschechien 1:3 (0:0, 1:2, 0:1) Kanada - Lettland 2:0 (1:0, 1:0, 0:0) Tschechien - Österreich 2:0 (0:0, 1:0, 1:0) Tabelle: 1. Tschechien 4 Spiele/8 Punkte, 2. Kanada 4/7, 3. Deutschland weiter
  • 311 Leser
SäBELFECHTEN

Eislinger dominieren

Sandra Benad und Christian Kraus von der TSG Eislingen haben ihre Titel bei der Deutschen Säbel-Meisterschaft in Dormagen verteidigt. Benad setzte sich im Finale gegen ihre Vereinskameradin Sibylle Klemm deutlich mit 15:3 Treffern durch. Bei den Herren behielt Kraus mit 15:8 Treffern gegen Franz Boghicev vom Königsbacher FC die Oberhand.dpa weiter
  • 418 Leser
REGIONALLIGA / Aus Aalen nach Aachen

Emil Noll im Uefa-Cup

Emil Noll wechselt vom Fußball-Regionalligisten VfR Aalen zum Zweitligisten Alemannia Aachen. Bei der TSG Hoffenheim darf sich ein Trio nach neuen Klubs umsehen. weiter
  • 353 Leser
IRAK

Empörung über Folter

Nur einen Tag nach weltweiter Empörung über folternde US-Soldaten im Irak sind nun auch schockierende Bilder von britischen Übergriffen aufgetaucht. Die Zeitung 'Daily Mirror' veröffentlichte Fotos britischer Soldaten, die einen Iraker dem Anschein nach mit Gewehrkolben schlagen und auf ihn urinieren. Premierminister Tony Blair versprach rasche Aufklärung. weiter
  • 435 Leser
dfb-pokal

Fandel pfeift Finale

Ein Konzertpianist gibt beim Finale um den DFB-Pokal am 29. Mai (20 Uhr/live im ZDF) im Berliner Olympiastadion den Ton an. Schiedsrichter Herbert Fandel aus Kyllburg leitet die Partie zwischen Werder Bremen und Zweitligist Alemannia Aachen. Der 40-Jährige, seit 1998 auf der Liste des Weltfußball-Verbandes Fifa, hat bislang 134 Bundesliga-Spiele gepfiffen.sid weiter
  • 379 Leser
Ausbildungsberuf ( 7)

Flexibel im Verein

Erst seit zwei Jahren gibt es den Beruf Sport- und Fitnesskaufmann. Anita Mingel steht kurz vor dem Abschluss ihrer Ausbildung in einem Ulmer Sportverein. weiter
  • 430 Leser
TISCHTENNIS

Freibier bei Müllermilch

Die Frauen waren in den Endspielen des Tischtennis-Europapokals aus deutscher Sicht das starke Geschlecht. In den vier Finals mit Bundesliga-Beteiligung holten nur in den Damen-Konkurrenzen der deutsche Titelträger Müllermilch Langweid bei den Landesmeistern sowie 3B Berlin im ETTU-Cup auch die Titel. Bei den Herren dagegen konnte der TTC Grenzau im weiter
  • 338 Leser
MARATHON

Für Olympia viel zu langsam

Der Olympia-Marathon in Athen findet ohne deutsche Männer statt. Stephan Freigang (Leipzig) und Carsten Eich (Braunschweig) verpassten gestern jeweils deutlich ihre letzte Chance, den vom Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV) gesetzten Richtwert von 2:11:00 Stunden zu unterbieten. An der Leistungsspitze läuft der Marathon-Boom hierzulande vorbei. In weiter
  • 399 Leser
ERSTICKUNGSGEFAHR

Gelee-Süßes verboten

Wegen Erstickungsgefahr insbesondere bei Kindern sind Einfuhr und Verkauf bestimmter Gelee-Süßwaren in Minibechern von sofort an verboten. Die Bonbons - härter und glitschiger als handelsübliche Gummibärchen in Deutschland - enthielten Zusatzstoffe mit Verdickungs- und Gelier-Mitteln, die aus Algen oder bestimmten Gummiarten gewonnen werden. 'Diese weiter
  • 326 Leser
DEUTSCHE BANK / Gutes Quartalsergebnis

Gewinn schnellt nach oben

Die Deutsche Bank hat im ersten Quartal einen großen Schritt nach vorne gemacht und nähert sich den Renditezielen von Vorstandschef Josef Ackermann. Der Gewinn vor Steuern kletterte zwischen Januar und März im Vergleich zur Vorjahresperiode um mehr als das Sechsfache auf 1,56 Mrd. EUR. Nach Steuern verbuchte das größte deutsche Geldhaus ein Ergebnis weiter
  • 510 Leser

Gewinnzahlen

Lotto:8, 9, 22, 27, 29, 49, Zusatzzahl: 1, Superzahl 6. Toto:1, 1, 0, 2, 1, 1, 0, 1, 0, 1, 0. 6 aus 45:3, 7, 9, 11, 17, 42, Zusatzspiel: 14. Spiel 77:1 7 8 9 9 7 2. Super 6:6 8 3 1 9 5. (Ohne Gewähr) 18. AUSSPIELUNG weiter
  • 434 Leser
ANALYSE

Gift im Computer

Fabrikneue Computermonitore können offenbar Krebs erregende Stoffe abgeben. Ein Röhrenbildschirm sowie ein Flachmonitor seien bei ersten Analysen mit einem neuen Verfahren durch hohe Emissionen des Stoffes Phenol aufgefallen, berichtete das Nachrichtenmagazin 'Der Spiegel'. Phenol steht im Verdacht, Krebs zu erregen und das Erbgut zu schädigen. AP weiter
  • 405 Leser
EISHOCKEY / Auf 3:1 über Österreich folgt 1:6 gegen Kanada

Halbes Dutzend folgenlos

Ein Punkt gegen die Schweiz reicht zum Einzug ins Viertelfinale
Trotz der 1:6-Niederlage gegen Kanada steht die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft bei der WM in Tschechien vor dem Wunschziel. Mit dem 3:1 über Österreich hatte sie sich bereits am Samstag eine gute Ausgangsposition fürs Erreichen des Viertelfinales verschafft. weiter
  • 407 Leser
HANDBALL / Flensburg vor Double-Gewinn

Hamburger vernascht

Ein großer Wurf: Der designierte deutsche Meister SG Flensburg-Handewitt hat den Pokal des Deutschen Handball-Bundes (DHB) erfolgreich verteidigt. weiter
  • 326 Leser
Burn-out-Syndrom

Hannawald in Spezialklinik

Sven Hannawald kann nicht mehr. Der Skisprung-Olympiasieger wird in einer Reha-Klinik stationär betreut, nachdem das 'Burn-out-Syndrom' festgestellt wurde. weiter
  • 388 Leser

Hart am Wind. ...

...Eine steife Brise scheint diesem Yorkshireterrier offenbar nichts auszumachen. Der kleine Hund lässt sich bei einer Autofahrt den Wind um die Nase wehen. Sein Fahrer muss allerdings aufpassen, dass sich der mutige Kleine nicht zu weit aus dem Fenster lehnt. weiter
  • 462 Leser
MAIBAUM

Helfer erschlagen

Ein 48-jähriger Feuerwehrmann ist in Arnstein (Landkreis Main-Spessart) von einem Maibaum erschlagen worden. Wie die Polizei berichtete, hatten sich etwa 200 Menschen versammelt, als die Birke von der Freiwilligen Feuerwehr aufgestellt werden sollte. Der 24 Meter lange Baum fiel trotz aller Sicherheitsvorkehrungen um und traf den Helfer. dpa weiter
  • 522 Leser
CRIMINALE

Helge Schneiders Ritterschlag

Für Heiterkeit hat zum Abschluss der 18. Criminale der Comedy-Barde und Krimiautor Helge Schneider gesorgt. Bei der 'Oscar-Nacht' der deutschsprachigen Krimi-Autorenszene in Duisburg trug der 48-Jährige seinen Thriller 'Aprikose, Banane, Erdbeer - Kommissar Schneider und die Satanskralle von Singapur' gewohnt lakonisch vor. Der Lohn: Schneider wurde, weiter
  • 311 Leser
RADSPORT / Hondo am Henninger Turm Zweiter

Holländer nutzt Gunst der Stunde

Tour de Romandie: Jaksche auf Platz 14
Die deutschen Rad-Teams haben sich beim Heimspiel verzockt. Der Niederländer Karsten Kroon gewann den deutschen Klassiker Rund um den Henninger Turm. weiter
  • 400 Leser
FUSSBALL / Doppelpack des Georgiers erleichtert die Freiburger Herzen

Iaschwili sendet wieder

Breisgauer trotz des Sieges gegen Hannover noch nicht gerettet
Erst Anti-Fußball, dann Erfolgsfußball: Alexander Iaschwili brachte den stotternden Freiburger Motor mit zwei Toren in der zweiten Halbzeit gegen Hannover 96 wieder auf Touren. Für den Sportclub-Trainer Volker Finke sind die drei Punkte sogar doppelt so viel wert. weiter
  • 274 Leser
ARBEITSZEIT / Huber sieht 74 000 Stellen gefährdet

IG Metall droht Siemens

Die Pläne des Elektro-Konzerns Siemens, Stellen ins Ausland zu verlagern und die Arbeitszeit zu verlängern, sorgen für Wirbel. IG-Metall-Vize Bertold Huber droht dem Konzern mit einem Großkonflikt, wenn Siemens-Chef Heinrich von Pierer nicht von seinem Standpunkt abrücke. Einem konkreten Vorschlag zur Sicherung von Arbeitsplätzen werde sich die Gewerkschaft weiter
  • 366 Leser
77-Jährige

Im Tresor eingesperrt

Eine 77-Jährige aus Lübeck war zwei Tage lang im Kundentresorraum der Sparkasse eingesperrt. Sie wurde nach einer Vermisstenanzeige gefunden. Auf Nachfrage hatten Mitarbeiter ausgeschlossen, dass sich jemand, ohne Alarm auszulösen, im Tresor aufhalten könnte. Bereits 2002 war die Filiale aufgefallen, als Unbekannte sie ungestört ausgeräumt hatten.dpa weiter
  • 379 Leser
AIDS-hilfe

Irina Pabst tot gefunden

Die Berliner Modedesignerin und Grande Dame der Aids-Hilfe, Irina Pabst, ist tot. Wie ein Polizeisprecher in Berlin bestätigte, wurde die 76-Jährige am Samstagabend tot in ihrer Wohnung gefunden. Eine Bekannte habe sie dort entdeckt. Der Sprecher wollte Selbstmord der bekannten Designerin nicht ausschließen. Die Polizei ermittelt die Todesursache.AP weiter
  • 403 Leser
BUNDESWEHR / Die ersten Eurofighter sind in Betrieb genommen worden

Jet in spartanischer Grundausstattung

Der Eurofighter ist da - und eigentlich doch nicht. Die ersten fünf Exemplare des Jagdflugzeugs sind zwar in Dienst gestellt worden, von der Ausrüstung aber fehlt fast alles. weiter
  • 399 Leser
ITALIEN / AC Mailand vorzeitig zum 17. Mal Fußball-Meister - Premiere für Trainer Ancelotti

Kapitän Paolo Maldini: 7. Titel im 20. Jahr

Der AC Mailand hat seinen ersten Matchball verwandelt und den 17. Meistertitel in der italienischen Fußball-Serie A schon am drittletzten Spieltag perfekt gemacht. Dank eines frühen Tores des ukrainischen Superstars Andrej Schewtschenko gewannen die 'Rossoneri' das Topduell gegen Verfolger AS Rom mit 1:0 (1:0) und bauten den Vorsprung auf uneinholbare weiter
  • 401 Leser
TRAGIK

Kapitän stirbt

Zu einem tragischen Zwischenfall ist es bei einer Begegnung der Fußball-Landesliga Staffel III gekommen. In der Partie zwischen dem BSV Schwenningen und dem SV Zimmern brach BSV-Kapitän Dragan Miletic (28) zusammen und wurde von Ärzten noch auf dem Rasen reanimiert. Wenige Stunden später starb er in der Klinik.lsw/eb weiter
  • 430 Leser
AKTIENMäRKTE

Kauflaune verdorben

An den deutschen Aktienmärkten verdarben Kursverluste der Index-Schwergewichte Daimler-Chrysler und Deutsche Bank am vergangenen Freitag den Anlegern erneut die Kauflaune. Der Deutsche Aktienindex (Dax) rutschte dabei unter die wichtige Marke von 4000 Punkten. Weit oben in der Gunst der Anleger standen zeitweise die Papiere des Handelskonzerns Metro, weiter
  • 389 Leser
WAHLKAMPF

Koalition macht Irak zum Thema

SPD und Grüne wollen sich die CDU-Vorsitzende Angela Merkel im Wahlkampf zunutze machen und deren proamerikanische Irak-Politik ausschlachten. Das hat Joschka Fischer angekündigt. Den Deutschen müsse gezeigt werden, dass sie unter einer CDU-Regierung in den Irak-Krieg hineingezogen worden wären, sagte er. Der Union bereitet dieser Aspekt des Wahlkampfs weiter
  • 367 Leser
LEHRSTELLEN

KOMMENTAR: Geordneter Rückzug

Selten wurde so deutlich, dass Politik manchmal nicht für die Bürger im Land, sondern nur für die eigene Partei gemacht wird, wie beim Thema 'Ausbildungsplatzabgabe'. Da können Fachleute aller Richtungen das Vorhaben für unsinnig erklären, vor einem bürokratischen Monster oder gar vor einer kontraproduktiven Wirkung warnen, an den Plänen wird lange weiter
  • 381 Leser
FINANZPOLITIK

KOMMENTAR: SPD-Stammland im Auge

Der Wahlkampf ist eröffnet: Von Zumutungen will Rot-Grün vorderhand nichts mehr wissen. Stattdessen wird das gute alte Füllhorn reaktiviert. Es soll einen Milliarden-Segen für Bildung und Forschung übers Land bringen. Wie Recht die Bundesregierung doch hat. Ohne drastische Verbesserungen in den Bereichen Bildung und Wissenschaft sind die Zukunftschancen weiter
  • 340 Leser
JURISTENAUSBILDUNG

KOMMENTAR: Vergeudung

Irgendetwas läuft schrecklich schief in der Juristenausbildung: Ein Drittel der Studenten, sagt Justizministerin Werwigk-Hertneck, springt noch vor dem Ersten Staatsexamen ab. Von denjenigen, die die Prüfung wagen, scheitert ein Drittel im ersten Anlauf. Von ihnen werden im zweiten Versuch wieder 58 Prozent weggemäht. Und das Zweite Staatsexamen fordert weiter
  • 318 Leser
zweite fussball-liga

KSC auswärts ohne Glück

Jahn Regensburg und der Karlsruher SC haben sich mit einem 1:1 (0:1)-Unentschieden nicht entscheidend aus der Abstiegszone der Zweiten Fußball-Liga lösen können. Dabei gingen die Badener vor 7500 Zuschauern im Jahn-Stadion in der 42. Minute durch einen Kopfballtreffer des Serben Milorad Popovic sogar in Führung. Für den verdienten Ausgleich sorgte Marijan weiter
  • 333 Leser
MONTENEGRO

Kurs Unabhängigkeit

Auf dem Balkan kündigt sich ein neuer Konflikt an: Montenegro will den auf Druck der EU gebildeten gemeinsamen Staat mit Serbien auflösen. 'Es wird eine Volksabstimmung geben', sagte der Spitzenpolitiker der regierenden Sozialisten, Miodrag Vukovic. Dabei dürften sich bis zu 60 Prozent für die Auflösung von Serbien-Montenegro entscheiden.dpa weiter
  • 342 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Jogger findet Frauenleiche Drei Tage nach dem Auffinden einer erdrosselten Frau in einem Wald bei Freudenstadt war die Identität des Opfers gestern weiter unklar. Vom Täter fehlt jede Spur. Ein Jogger hatte die Leiche entdeckt. Die Polizei vermutet, dass die etwa 65 Jahre alte Frau anderswo getötet und in den Wald gebracht worden war. 13 Verletzte bei weiter
  • 397 Leser
VOLKSABSTIMMUNG

LEITARTIKEL: Neue Lust am Plebiszit

Als sich das wiedervereinigte Deutschland eine neue gemeinsame Verfassung gab, war die Gelegenheit für ein Referendum so günstig wie nie. Eine Volksabstimmung über das modernisierte Grundgesetz wäre ohne vorherige Verfassungsänderung möglich gewesen - schon das 1949 in Kraft getretene Grundgesetz sah dies für den Fall der Einheit ausdrücklich vor. Doch weiter
  • 339 Leser

Leute im Blick

Inge Meysel Sorge um die 'Mutter der Nation': Nach einem schweren Sturz musste die 93-jährige Schauspielerin Inge Meysel an der Hüfte operiert werden. Inzwischen habe sie sich 'den Umständen entsprechend gut erholt', sagte ihr behandelnder Arzt Bernd-Joachim Rasch vom Allgemeinen Krankenhaus in Hamburg-Harburg. Die 93-Jährige hatte bereits die ersten weiter
  • 338 Leser
DIRIGENTEN

Levine bleibt an der Met

Die Metropolitan Opera hat den Vertrag ihres künstlerischen Leiters James Levine um weitere fünf Jahre verlängert. Die Met verpflichtete den 60-jährigen Dirigenten, der zurzeit in seiner letzten Saison auch Chef der Münchner Philharmoniker ist und dann nach Boston wechselt, bis 2011, teilte Met-Direktor Joseph Volpe mit. Levine amtiert in New York seit weiter
  • 291 Leser
EINZELHANDEL

Lichtblick im März

Der deutsche Einzelhandel hat zum ersten Mal in diesem Jahr ein Umsatzplus im Vergleich zum Vorjahr erzielt. Nach vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes setzte die Branche im März nominal - in jeweiligen Preisen - 0,7 Prozent und real 1,2 Prozent mehr um. Dennoch warnten Branchenverbände vor zu großem Optimismus. 'Es ist die berühmte weiter
  • 416 Leser
LEICHTATHLETIK

Lobinger steigt zum Auftakt aus

Die Olympia-Hoffnungen Tim Lobinger und Andreas Erm sind gleich zum Auftakt der Leichtathletik-Saison ausgefallen. Der Hallen-Weltmeister im Stabhochsprung von 2003 beendete in Rechberghausen wegen einer Oberschenkelblessur seinen Wettkampf. Der WM-Dritte Erm sagte seinen Start beim 21. Geher-Weltcup in Naumburg wegen eines Infekts ab. Lobinger hatte weiter
  • 353 Leser

LOTTERIE

IN DER ZIEHUNG DER SÜDDT. KLASSENLOTTERIEergaben sich folgende Gewinne: 1 Million Euro auf die Losnummer 0 011 686; 100 000 Euro auf die Endziffern 89 465; 10 000 Euro auf die Endziffern 8179; 1000 Euro auf die Endziffern 353; 750 Euro auf die Endziffer 0. Ergänzungszüge:750 Euro auf die Losnummern 0 571 658 und 2 398 518; 750 Euro auf die Endziffern weiter
  • 357 Leser
LUFTFAHRT / Faszinierende Schau am Bodensee

Mit dem Minister auf dem Liebessitz

10 000 Menschen empfingen den Dornier-Enkel Iren und sein betagtes Flugboot
Begeistert verfolgten am Samstag 10 000 Menschen die Wasserung der 60 Jahre alten Do 24 vor den Hafenanlagen in Friedrichshafen. Pilot Iren Dornier wurde wie ein Filmstar empfangen. Diese Woche setzt er vom Bodensee aus mit dem Flugboot seine Weltumrundung fort. weiter
  • 518 Leser
TURNEN / Europameisterschaft der Frauen in Amsterdam

Mit Musik gegen Tristesse

Schülerin sorgt als Sprung-Achte für deutschen Lichtblick
Mit den Beinen in Amsterdam, mit dem Kopf in Athen - der interne Kampf um zwei Olympia-Tickets hat die Nerven der deutschen Turnerinnen bei der EM strapaziert. 'Im Mannschaftswettbewerb war mehr möglich als Rang zwölf', bilanzierte Teamchefin Petra Nissinen. weiter
  • 402 Leser
ISRAEL

Mutter und Kinder getötet

Bewaffnete Palästinenser haben gestern im Gazastreifen vier Kinder und deren Mutter ermordet. Sie hatten das Auto nahe der Einfahrt zur jüdischen Siedlung Neser Hasani beschossen und anschließend eine Bombe gezündet. Die zwei Mörder wurden anschließend von der Polizei erschossen. Der Islamische Dschihad und das 'Volkswiderstandskomitee' teilten mit, weiter
  • 323 Leser
FRAUEN-HANDBALL / Frankfurt/Oder erstmals gesamtdeutscher Meister

Nach dem Erfolg fällt Rösicke die Trennung schwer

Zwangsabstieg des Ex-Meisters TV Lützellinden, wirtschaftliche Probleme und ein bedenkliches Niveau: Die Krise der Frauenhandball-Bundesliga hat die erste gesamtdeutsche Meisterschaft des FHC Frankfurt/Oder überschattet. Ihre Feier wollten sich die Spielerinnen des scheidenden Trainers Dietmar Rösicke nach dem 31:23 (19:10)-Sieg am letzten Spieltag weiter
  • 276 Leser
DRESSUR

Nach Sperre ganz vorn

Nur 24 Stunden nach dem Ablauf ihrer zweimonatigen Sperre wegen eines Dopingvergehens bei ihrem Pferd Rusty meldete sich Dressur-Europameisterin Ulla Salzgeber (Bad Wörishofen) mit einem Sieg zurück. Bei einer kleinen Veranstaltung im bayerischen Schwarzhöfe startete sie erstmals mit ihrem Nachwuchspferd Bogner und holte die Note 8,7.sid weiter
  • 409 Leser
RINGEN

Nachschlag für neue Saison

Auf wackeligen Beinen geht Ringer-Bundesligist KSV Aalen in die nächste Saison. Zur Finanzierung der kommenden Runde braucht der Verein eine neue Finanzspritze von den Mitgliedern. Sportlich steht der KSV-Equipe, die in diesem Jahr Schifferstadt in zwei Finalkämpfen um die deutsche Mannschafts-Meisterschaft unterlegen war, ein starker personeller Umbruch weiter
  • 302 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Kerry: Nato-Truppen in den Irak Der Präsidentschaftskandidat der US-Demokraten, John Kerry, fordert die Nato auf, Truppen in den Irak zu schicken. Der Irak müsse zu einer Aufgabe der Uno und der Nato werden. Das bedeute aber nicht, dass die USA sich zurückziehen könnten. Im Gegenteil: Falls erforderlich, müsse Washington sein Engagement noch erhöhen. weiter
  • 354 Leser
FUSSBALL-BUNDESLIGA / Der VfB verspielt gegen den VfL Bochum die Führung

Nervenflattern nach der Pause

Bochumer Treffer zum 1:1 bringt Stuttgart völlig aus dem Konzept
Packt den VfB Stuttgart auf der Zielgeraden einer erfolgreichen Saison doch noch das große Nervenflattern? Gestern Abend hat Felix Magaths Team eine 1:0-Führung gegen Bochum verspielt. Am Ende enttäuschte weniger das Remis als die Art, wie es zustande kam. weiter
  • 310 Leser
1. FC Köln

Niemals geht man so ganz

Als Trude Herrs bewegendes Abschiedslied durch die Arena klang, war den Fußball-Profis des 1. FC Köln überhaupt nicht nach Tränen zumute. 'Niemals geht man so ganz' - das ist nach drei bitteren Gängen in die 2. Liga innerhalb von nur sechs Jahren fast schon Gewohnheit am Rhein. 'Sollen wir jetzt alle weinen? Gegen Aue? Da muss man durch. Nächstes Jahr weiter
  • 334 Leser
FILM

Nominiert für Studenten-Oscar

Ein deutscher Regisseur von der Filmhochschule München ist unter den fünf Finalisten des Studenten-Oscars. Der in Pakistan geborene und in Friedrichshafen aufgewachsene Sikander Goldau (35) platzierte sich mit seinem Kurzspielfilm 'Fragile' in der Endrunde für den 'Honorary Foreign Film Student Award'. Goldaus 2003 entstandener Film lief bereits auf weiter
  • 407 Leser
BASKETBALL / Mavericks im Achtelfinale gescheitert

Nowitzki will in Dallas bleiben

Als der letzte Versuch von Dirk Nowitzki mit der Schlusssirene vom Korbring abprallte, löste sich der Traum des deutschen Nationalspielers vom Titelgewinn in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA frühzeitig in Luft auf. 'Sonst treffe ich so ein Ding', ärgerte sich der 25 Jahre alte Star der Dallas Mavericks nach dem Aus im Playoff-Achtelfinale weiter
  • 318 Leser
RUHRFESTSPIELE / Castorf zeigt die 'Gier nach Gold'

Nur keine Angst

Frank Castorf, der neue Intendant, mischt das Publikum der Ruhrfestspiele auf. Er inszenierte zum Auftakt politisches Theater: 'Gier nach Gold' von Frank Norris. weiter
  • 322 Leser
BOXEN

Nur Mini-Team nach Athen

Deutschlands Boxer werden mit lediglich vier Athleten bei den Olympischen Spielen in Athen vertreten sein. Wilhelm Gratschow (Gifhorn/Bantam), Sergej Haan (Augsburg/Leicht), Eduard Gutknecht (Gifhorn/Halbschwer) und Sebastian Zbik (Schwerin/Welter) verpassten bei der letzten Qualifikation in Baku die Chance, das Kontingent aufzustocken. 'Ich hatte mir weiter
  • 319 Leser
EUROPA

Nächstes Ziel: Verfassung

Die größte Erweiterung der Europäischen Union ist vollzogen, schon steht das nächste Ziel an: eine europäische Verfassung. Die Verhandlung darüber soll auf dem EU-Gipfel am 17. und 18. Juni abgeschlossen werden. 'Es ist wichtig, dass wir uns rasch auf die Verfassung einigen und sie dann in den Ländern erklären', sagte der irische Ministerpräsident Bertie weiter
  • 412 Leser
VERBRECHEN / Zwei Männer festgenommen

Obdachloser erschlagen

Ein 54-jähriger Obdachloser ist am Samstagabend auf dem Weg in ein Männerwohnheim in Villingen- Schwenningen (Schwarzwald-Baar-Kreis) erschlagen worden. Kurz nach der Tat nahm die Polizei zwei 33 und 53 Jahre alte Männer fest, die ebenfalls in dem Heim der Arbeiterwohlfahrt untergebracht waren. Die beiden Tatverdächtigen kamen in Untersuchungshaft, weiter
  • 322 Leser

OBERLIGA

Stuttg. Kickers II - Crailsheim0:3 (0:2) Tore: 0:1 Dörflinger (14.), 0:2 Aybar (38.), 0:3 Skurkar (53.). - Zuschauer: 300. Bonlanden - SV Waldhof1:3 (0:1) Tore: 0:1 Atik (8./Foulelfmeter), 0:2 Zhatzis (48.), 1:2 Kaiser (60.), 1:3 Zhatzis (66.). - Z.: 700. Karlsruher SC/A. - Linx4:2 (2:1) Tore: 0:1 Meister (11./Foulelfmeter), 1:1 Schmitt (14.), 2:1 Onuk weiter
  • 351 Leser
HANDBALL

Oßweil vor großen Spielen

Es ist perfekt: Durch einen 36:33-Erfolg über den TV Gelnhausen schaffte Handball-Zweitligist TSG Oßweil aus eigener Kraft den zweiten Platz - die gleichzeitige Niederlage des Konkurrenten Melsungen fiel da gar nicht mehr ins Gewicht. Die Mannschaft von Trainer Oli Hess ist durch den nicht erwarteten Erfolg in den Relegationsspielen vertreten. Zunächst weiter
  • 352 Leser
AUSBILDUNG / SPD offen für Alternative zum Gesetz

Pakt statt Zwangsabgabe

Fraktionschef Müntefering greift Vorschlag der Wirtschaft auf
Im Regierungslager steigt der Druck für eine Alternative zur umstrittenen Lehrstellenabgabe. Die SPD-regierten Bundesländer Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen wollen einen Ausbildungsfonds mit Steuergeld und Mitteln der Wirtschaft durchsetzen. weiter
  • 288 Leser
DAMEN-BASKETBALL / Wasserburg erstmals Meister

Party bis tief in die Nacht

Die mit 2000 Zuschauern überfüllte Halle brodelte, und die folgende Party dauerte bis tief in die Nacht: Die Basketballerinnen des TSV Wasserburg sicherten sich am Freitagabend erstmals den deutschen Meistertitel und schafften damit eine Sensation. Im vierten Spiel gegen die BG Dorsten in der Playoff-Serie 'Best-of-five' gewannen die Wasserburgerinnen weiter
  • 352 Leser
URTEIL / Lebenslange Haft für Gastwirtssohn

Peggy-Mord gesühnt

Drei Jahre nach dem mysteriösen Verschwinden der kleinen Peggy wurde das Urteil gesprochen. Ein 26-Jähriger wurde wegen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt. weiter
  • 403 Leser
LINIENFLUG

Pilot schlief ein

Vor den Augen eines Luftfahrtbeamten ist ein japanischer Pilot während eines Inland-Linienfluges zweimal am Steuerknüppel eingeschlafen. Nach Angaben der Fluggesellschaft All Nippon Airways döste der 50-Jährige ein, nachdem die Boeing 767 mit 80 Passagieren die Reiseflughöhe erreicht hatte und der Autopilot eingeschaltet war. Er wurde suspendiert.AP weiter
  • 411 Leser
FECHTEN

Pokal dauerhaft entführt

Die französische Mannschaft Chalons-en-Champagne hat den Europapokal der Degenfechter gewonnen. Der Titelverteidiger setzte sich gestern beim 44. 'Coupe d'Europe' in Heidenheim gegen Carabinieri Rom mit 45:42 durch. Nach 20 Jahren ging damit der Europapokal in feste Hände über: Denn das französische Team durfte nach drei Siegen in Folge den 'Coupe dEurope' weiter
  • 266 Leser
KRIMINALITäT

Polizist trifft Mann tödlich

Ein 31-jähriger Polizist, der am Freitag in Göppingen einen 35 Jahre alten Mann erschossen hat, handelte nach ersten Ermittlungen in Notwehr. Nach Vernehmungen vom Wochenende sei 'davon auszugehen, dass es eine Notwehrsituation war', sagt Fritz Mehl, Sprecher der Polizeidirektion Esslingen, die die Ermittlungen übernahm. Das Opfer, ein aus Niedersachsen weiter
  • 328 Leser
KONJUNKTUR

Prognose

Die Bundesregierung hat ihre Prognose für das Wirtschaftswachstum in diesem Jahr von 1,7 auf 1,5 Prozent gesenkt. Dennoch befinde sich Deutschland am Beginn eines Aufschwungs, sagte Bundeswirtschaftsminister Wolfgang Clement bei der Vorstellung der neuen Vorausschätzung. Die Zahl der Arbeitslosen werde jedoch nur um 20 000 zurückgehen, die Erwerbstätigkeit weiter
  • 445 Leser
FINANZEN / Sozialdemokraten sehen sich in ihrer Kritik an der Landesstiftung bestätigt

Regierung fördert private Sternwarte mit 600 000 Euro Zuschuss

Die SPD sieht sich in ihrer Kritik an der gemeinnützigen Landesstiftung durch die Förderpraxis des Landes bestätigt. Der SPD-Finanzexperte Nils Schmid teilte mit, die Regierung habe auf seine Anfrage hin bestätigt, dass eine private Sternwarte in Rosenfeld (Zollernalbkreis) erhebliche Zuschüsse erhalten habe. 'Ein privater Verein darf mit Hilfe von weiter
  • 335 Leser

REGIONALLIGA

Mainz/A. - Erfurt0:2 (0:1) Tore: 0:1 R. Müller (21.), 0:2 Neitzel (87.). - Zuschauer: 1500. Feucht - Wehen2:2 (2:2) Tore: 1:0 Schmid (11.), 2:0 Brechelmacher (16.), 2:1 Simon (20.), 2:2 Nagorny (22.). - Z.: 550. Eschborn - Stuttg. Kickers0:1 (0:1) Tor: 0:1 Mesic (33.). - Z.: 550. Augsburg - FC Bayern/A.1:0 (1:0) Tor: 1:0 Okpala (27.). - Z.: 5000. Pfullendorf weiter
  • 326 Leser

Restprogramm

Werder Bremen FC Bayern München (A) Bayer Leverkusen (H) Hansa Rostock (A) FC Bayern München Werder Bremen (H) VfB Stuttgart (A) SC Freiburg (H) weiter
  • 424 Leser
FINANZPOLITIK / Milliardenprogramm für Bildung und Forschung

Rot-Grün gibt reinen Sparkurs auf

Joschka Fischer: Streichen allein bringt kein Wachstum - Stoiber: Offenbarungseid
Die rot-grüne Bundesregierung gibt ihren reinen Sparkurs auf. Ein Milliarden-Programm für Bildung und Forschung soll das Wirtschaftswachstum stärken. weiter
  • 393 Leser
ISRAEL

Scharon-Plan abgelehnt

Die Likud-Partei des israelischen Ministerpräsidenten Ariel Scharon hat gestern bei einer Urabstimmung die einseitige Abtrennung von Palästinensergebieten abgelehnt. Alle israelischen Fernsehsender veröffentlichten nach der Schließung der Wahllokale Prognosen, wonach sich eine klare Mehrheit der Wähler gegen den Plan aussprach. Der Fernsehsender Kanal weiter
  • 354 Leser
DAIMLER-CHRYSLER / Mercedes-Produktion in China

Schrempp hält an Mitsubishi fest

Daimler-Chrysler wird nach den Worten von Vorstandschef Jürgen Schrempp an seiner Beteiligung beim japanischen Autobauer Mitsubishi festhalten. Dies schrieb Schrempp in einem Brief an die Mitarbeiter. Daimler-Chrysler hatte in der vergangenen Woche jede weitere finanzielle Unterstützung für den Autohersteller eingestellt, bei dem die Stuttgarter mit weiter
  • 432 Leser
LOUISIANA / Ein US-Bundesstaat atmet auf

Serienkiller hinter Gittern

Im US-Bundesstaat Louisiana hat ein gefasster Serienmörder bereits fünf Frauenmorde zugegeben. Die Polizei rechnet mit weiteren Geständnissen. Der 41-jährige Sean Vincent Gillis ist offenbar der Mörder, der die Region um die Hauptstadt Baton Rouge viele Jahre lang in Angst und Schrecken gehalten hatte. Gillis erstach die meisten seiner Opfer und verstümmelte weiter
  • 362 Leser
URAUFFüHRUNG / 'Credo' am Badischen Staatstheater Karlsruhe

Sieh nicht auf andere herab

Multimediales Musiktheater zum Thema Glaubenskriege
Eigentlich ein Wunder: Das Karlsruher Orchester spielt, und live dabei sind auch Musiker in Istanbul, Belfast und Jerusalem - zugeschaltet via Satellitenvideo. Über 3000 Kilometer hinweg entsteht so 'Credo' - ein multimediales Musiktheater über Glaubenskriege und Toleranz. weiter
  • 428 Leser
WELTRAUM

Sojus wieder sicher zurück

Ein russisches Sojus-Raumschiff hat trotz eines leichten Defekts die abgelöste Langzeitbesatzung der Internationalen Raumstation ISS am Freitagmorgen nach einem dreistündigen Flug sicher zur Erde zurückgebracht. Mit einer Punktlandung sei die Sojus um 2.12 Uhr MESZ in der kasachischen Steppe nordöstlich der Stadt Arkalyk aufgesetzt, teilte die Flugleitzentrale weiter
  • 327 Leser
STäDTETAG

SPD fordert Dolls Rücktritt

Die SPD hat Städtetags-Präsident Bernd Doll (CDU) aufgefordert, seine politischen Ämter niederzulegen. Der Bruchsaler OB sieht sich dem Vorwurf ausgesetzt, Ferienwohnungen eines befreundeten Spielhallenbetreibers kostenlos in Anspruch genommen zu haben. Im Gegenzug seien der Geschäftsmann und sein Sohn von der Stadt in zwei Fällen bevorzugt behandelt weiter
  • 314 Leser
STATISTIK / Gefährliches Frankfurt am Main

Stuttgart ist am sichersten

Zahl der Straftaten ging deutlich zurück
Frankfurt am Main ist die unsicherste Großstadt Deutschlands. Die statistisch sicherste Großstadt ist wie schon in den vorigen Jahren Stuttgart. weiter
  • 354 Leser
DEBITEL / Finanzinvestor Permira neuer Großaktionär

Swisscom steigt aus

Der Schweizer Telekomkonzern Swisscom hat den Stuttgarter Mobilfunkdienstleister Debitel für 640 Mio. EUR an die Investmentgesellschaft Permira verkauft. Die Briten übernehmen 95 Prozent der Anteile. 1999 hatte Swisscom noch 2,8 Mrd. EUR für die Beteiligung bezahlt. Der Permira-Fonds Telco Holding will auch die restlichen Aktien aufkaufen. Den Aktionären weiter
  • 393 Leser
LVI

Südwesten kommt voran

Die baden-württembergische Industrie wird in diesem Jahr wieder stärker wachsen als der Bundesdurchschnitt. Diese Überzeugung vertrat der LVI-Vorsitzende Dr. Hans-Eberhard Koch vor Journalisten in Stuttgart. Koch rechnet mit einem landesweiten Plus von 2 Prozent, während bundesweit allenfalls ein Wachstum von 1,4 Prozent erreicht werde. Der Grund liege weiter
  • 451 Leser
ZEITUNGSVERLEGER / Im Südwesten keimt wieder Hoffnung

Talsohle erreicht

Anzeigenaufkommen in drei Jahren um 40 Prozent abgesackt
Die Zeitungsverlage im Südwesten können nach dreijähriger Talfahrt beim Anzeigenaufkommen durchatmen. Jetzt könnte zumindest die Talsohle erreicht sein. weiter
  • 466 Leser

TELEGRAMME

Leichtathletik: Helmut Digel, Vizepräsident des Weltverbandes IAAF, wurde am Rande des Geher-Weltcups in Naumburg mit Herz-Rhythmus-Störungen ins Krankenhaus eingeliefert. Der Verdacht auf einen Herzinfarkt hat sich glücklicherweise nicht bestätigt. Motorsport:In der Formel 1 ist Mercedes zur Zeit alles andere als konkurrenzfähig, umso besser läuft weiter
  • 442 Leser

TORE + PUNKTE + TABELLEN

FUSSBALL ·Regionalliga Nord Wuppertal Schalke 04/Am. 1:1 Holstein Kiel Chemnitz 3:0 Preußen Münster RW Essen 1:3 Uerdingen Neumünster 3:0 Braunschweig Bremen/Am. 2:1 Wattenscheid 1. FC Köln/Am. 1:1 FC St. Pauli Sachsen Leipzig 1:1 Dynamo Dresden Dortmund/Am. 3:1 Hamburger SV/Am. Paderborn 1:1 Tabelle (Spiele/Punkte): 1. RW Essen 29/59, 2. Dyn. Dresden weiter
  • 319 Leser
AUSBILDUNG / Trotz Rückgangs der Absolventenzahl

Trübe Aussichten für angehende Juristen

Die Berufsaussichten für angehende Juristen sind trübe, die Durchfaller-Quoten an den Unis hoch. Wer schneller studiert, macht häufig aber das bessere Examen. weiter
  • 951 Leser
RENTEN

Union will doch Vermittlung

Im Streit um die Besteuerung der Alterseinkünfte korrigiert die Union ihre Strategie und erwägt nun doch ein Vermittlungsverfahren. Damit werden neue Verhandlungen zwischen Koalition und Opposition wieder wahrscheinlicher. Hintergrund sind Unstimmigkeiten über das Verhalten der unions-geführten Länder im Bundesrat, der das am Donnerstag im Bundestag weiter
  • 351 Leser
ROM / Drei Tote in brennendem Nobel-Hotel

US-Tennisstar half bei Rettung

Andy Roddick bewies Ruhe und Mut
Im noblen Spieler-Hotel des Mastersturniers in Rom brannte es. Drei Hotelgäste starben. Der US-Tennisstar Andy Roddick half bei der Rettung der Gäste. weiter
  • 306 Leser
MEDIENANSTALT

Veit Steinle soll Chef werden

Der Sprecher der Landesregierung, Veit Steinle, soll nach Informationen der 'Stuttgarter Zeitung' Präsident der Landesanstalt für Kommunikation (LfK) werden. Die CDU/FDP-Koalition habe sich unmittelbar nach Ablauf der Ausschreibung auf den 53-Jährigen verständigt, berichtet die Zeitung. Steinle selbst bestätigte, dass er sich beworben habe. In einer weiter
  • 466 Leser
VOLKSWAGEN

Verlust im Kerngeschäft

Volkswagen ist miserabel ins neue Jahr gestartet. Im ersten Quartal brach der Gewinn unter dem Strich um fast 90 Prozent auf nur noch 26 Mio. EUR ein. Im Automobilgeschäft schrieb VW nach Steuern sogar rote Zahlen. Die Markengruppe Volkswagen rutsche operativ ins Minus. Im zweiten Quartal wird eine durchgreifende Verbesserung erwartet. Der Umsatz stieg weiter
  • 373 Leser
JUSTIZ / Es gibt keinen Zweifel mehr an einem Prozess gegen Michael Jackson

Verteidiger: 'Jetzt haben sie ihm den Krieg erklärt'

Der juristische Druck auf Michael Jackson nimmt immer mehr zu. Am Freitag bekam er die Anklage im Gericht von Santa Maria (Kalifornien) verlesen. In zehn Punkten werden dem 45-jährigen Sänger Kindesmissbrauch und Verschwörung angelastet. Jackson soll mit weiteren nicht genannten Personen ein Kind entführt und erpresst haben. Jackson bestätigte mit einem weiter
  • 338 Leser

vom Börsenparkett Auf Konsolidierungskurs

Die deutschen Aktienmärkte rutschten in der vergangenen Woche unter die psychologisch wichtige Marke von 4000 Punkten. Der Deutsche Aktienindex (Dax) gab bei einem Schlusskurs von 3985,21 Punkten gegenüber der Vorwoche rund 118 Zähler ab. Die Börsenbeobachter der BW Bank machen für die aktuelle Konsolidierungsphase auf dem Parkett und die wieder wachsenden weiter
  • 385 Leser
BUNDESBANK

Weber im Amt

Der neue Präsident der Deutschen Bundesbank Axel Weber ist offiziell in sein Amt eingeführt worden. Der 47-jährige Wirtschaftsprofessor wird für acht Jahre an der Spitze der Bundesbank stehen. Weber wird am kommenden Donnerstag erstmals in seiner neuen Funktion an einer Ratssitzung der Europäischen Zentralbank (EZB) teilnehmen.dpa weiter
  • 474 Leser
FRAUEN-FUSSBALL / DFB-Auswahl löst mit 3:1-Sieg gegen Schottland das EM-Ticket

Weltmeister glänzt mit maximaler Ausbeute

Deutschlands Fußball-Frauen haben sich vorzeitig für die Europameisterschafts-Endrunde 2005 in England qualifiziert. Der Titelverteidiger und Weltmeister gewann gestern in Livingston sein vorletztes Qualifikationsspiel der Gruppe 4 gegen Gastgeber Schottland mit 3:1 (1:0). 'Wir haben das Spiel nicht dominiert und hatten Unsicherheiten in der Abwehr. weiter
  • 306 Leser
REITEN / Beerbaum strebt in Mannheim Double an

Wenn das Pferd gut in Schuss ist

Ludger Beerbaum hat gestern das erste große Springen der Freiluft-Saison für sich entschieden. Der 40-Jährige aus Riesenbeck gewann mit seiner zwölfjährigen Stute Gladdys das 'Championat von Mannheim' im Stechen in fehlerfreien 31,99 Sekunden. 'Ich habe das Gefühl, dass Gladdys gut in Schuss ist, besser als im letzten Jahr zur gleichen Jahreszeit', weiter
  • 403 Leser
MUSEEN

Würth kauft Johanniterkirche

Das Unternehmen Adolf Würth kauft in Schwäbisch Hall die ehemalige Johanniterkirche. In dem Gebäude aus dem 12. Jahrhundert will Kunstmäzen Reinhold Würth seine im Oktober 2003 erworbenen mittelalterlichen Gemälde aus der ehemaligen Sammlung Fürstenberg der Öffentlichkeit zugänglich machen. Damit erweitert Würth die 2500 Quadratmeter Ausstellungsfläche weiter
  • 382 Leser
BUNDESLIGA-TITELKAMPF / Bayern-Manager attackiert Hamburger SV, Trainer droht Autoritätsverlust

Wütender Wolf Hoeneß und lahme Ente Hitzfeld

Der FC Bayern München sieht eine Woche vor dem Bundesliga-Hit gegen Werder Bremen seine Felle davonschwimmen. Manager Uli Hoeneß wütet auf den Hamburger SV, und der scheidende Trainer Ottmar Hitzfeld droht als 'lahme Ente' zu enden. weiter
  • 379 Leser

Über sein Alter und seine Freundinnen schweigt Iren Dornier eisern

Er ist ein Friedrichshafener Bub, dieser Iren Dornier. Er wuchs am Bodenseeufer auf, wo sein Name einen Klang hat wie Zeppelin und Maybach - lauter Technik-Pioniere von Weltrang. Viele seiner Verwandten wohnen hier noch, er aber ist in die Philippinen ausgewandert. Dort betreibt der Pilot und Fluglehrer auf der früheren US-amerikanischen Militärbasis weiter
  • 629 Leser
TRANSFER / Nationalspieler nährt Wechsel-Gerüchte

Zorc verärgert über Frings

Bewunderung und Verwunderung: Thorsten Frings war in aller Munde. Beim Dortmunder 4:1 gegen Rostock überragte der Nationalspieler mit drei Vorlagen zu Borussen-Toren. Kurz vor der Pause riss nach einem Sturz ein Band im linken Schultereckgelenk gleich doppelt. Frings Bleiben ist übrigens ungewiss. 'Wenn mich die Borussia verkaufen muss, möchte ich zu weiter
  • 335 Leser
FUSSBALL / EM-Chance für Podolski und Schweinsteiger

Zwei Youngster dürfen hoffen

Rudi Völler lässt die Tür zum deutschen EM-Kader für die Teenager Lukas Podolski und Bastian Schweinsteiger offen. 'Ich bin froh, dass wir solche Spieler mit solchem Potenzial haben. Aber klar ist auch, dass wir die richtige Mischung in unserem Aufgebot haben müssen', sagt der DFB-Teamchef. Nach dem 1:5-Debakel in Rumänien sperrt sich Völler gegen einen weiter
  • 291 Leser

Leserbeiträge (2)

Die Prioritäten

"Unbestritten sind unsere Kinder die Zukunft unserer Gesellschaft und wir müssen alles tun, um ihren Menschenverstand und ihre Kreativität zu fördern. Ob dies mit einem weiteren Spielplatzangebot in der City möglich ist, wage ich zu bezweifeln. Mein Eindruck ist eher, dass es darum geht, die Kinder abzugeben, (eine Aufsichtsperson ist das nächste was weiter
  • 456 Leser

Überzogen

"Welch unverschämte und maßlose Gebühren an die Bürger herangetragen werden, soll folgendes Beispiel zeigen. Gar auch noch auf seinem letzten Weg werden unglaubliche Forderungen aufgestellt. Für eine Beisetzung einer Urne wird der alten Gebührenordnung nach eine Gebühr von 240 Euro angesetzt. Die neue Gebührenordnung weist wohl noch höhere Beträge aus, weiter
  • 503 Leser