Artikel-Übersicht vom Samstag, 05. Juni 2004

anzeigen

Regional (57)

Die Kandidaten der CDU für den Gemeinderat stellen sich am Montag, 7. Juni um 20.30 Uhr in Rotenbach in der Linde vor. Die Kreistagskandidaten der CDU präsentieren sich: am Sonntag, 6. Juni um 19.30 Uhr in Schrezheim im Lamm und am Dienstag, 8. Juni um 20 Uhr in Ellwangen im Kronprinzen. Am Sonntag, 6. Juni wird zudem die Stadtführerin Ruth Julius eine weiter
  • 139 Leser
Eine klare einstimmige Absage ereilte der Kreisausschuss in seiner jüngsten Sitzung dem in der Flur der Gemeinde Deiningen geplanten Solarpark "Mittleres Ries". Die von der Shell Solar GmbH geplante, 36 Hektar große Photovoltaik-Anlage, wäre nach Ansicht von Landrat Stefan Rössle "der Anfang vom Ende des Rieses". Das Kraftwerk scheiterte vor allem auch weiter
  • 185 Leser
Der MSC Untergröningen veranstaltet am morgigen Sonntag, 6. Juni, eine Bildersuchfahrt. Los geht's um 12.30 Uhr an der Turnhalle Untergröningen. Als Preise winken Pokale, die Siegerehrung findet etwa um 18 Uhr beim Sommerfest des Kleintierzuchtvereins Untergröningen in Algishofen statt. Sommerfest Algishofen Heute und morgen findet in Algishofen das weiter
  • 101 Leser
Am Sonntag, 6. Juni, endet die II. Ellwanger Kunstausstellung. Um 16 Uhr beginnt im Schloss die Schlussveranstaltung "Einblicke und Ausblicke". Die Preisträger des diesjährigen Wettbewerbs, Georg Heller, Timo Ohler und Ulrich Seibt werden bei einem Künstlergespräch zu ihren Werken Stellung nehmen. Rad-Rallye Der Handels- und Gewerbeverein Neuler veranstaltet weiter
  • 132 Leser
Heute und morgen begeht die Neresheimer Jugendfeuerwehr ihr 25-jähriges Bestehen. Die Feierlichkeiten beginnen heute um 10 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst in der Stadtpfarrkirche. 11 Uhr Stationslauf, 16 Uhr Festakt und Siegerehrung. Morgen ab 11 Uhr Fest auf dem Marienplatz mit Spielepark für Kinder. Arbeitskreis "Aussiedler" Am Dienstag, 8. weiter
  • 131 Leser
Der Start zur zweiten und letzten Etappe der Aktion "wir radeln für unser Kinderfest und unsere Kinder" ist heute um 13.30 Uhr am Rathausplatz in Unterkochen. Für Mountainbiker stehen 40 Kilometer Strecke an, für Familien 25 Kilometer. Ab 15 Uhr ist dann ein Hocketse auf dem Rathausplatz. Die Aktion findet nur bei guter Witterung statt. CDU Unterkochen weiter
Der SPD-Ortsverein Oberkochen lost am heutigen Samstag, 5. Juni, auf dem Wochenmarkt die Gewinner seines Preisrätsels "Augen im Blick" aus. Außerdem stehen die Gemeinderatskandidatinnen und -kandidaten der SPD den Marktbesuchern Rede und Antwort. Waldarbeit-Landesmeisterschaft Am kommenden Samstag, 12., und Sonntag, 13. Juni, finden in Königsbronn-Ochsenberg weiter
  • 110 Leser
Der CDU-Ortsverband Kirchheim lädt zur Informationsveranstaltung mit Dr. Inge Gräßle, der Kandidatin für das Europäische Parlament, ein. Sie wird am morgigen Sonntag, 6. Juni, ab 11 Uhr beim "Bretzgenhoffest" des Musikvereins Kirchheim über ihre politische Arbeit berichten. Blutspende in Kirchheim Das Deutsche Rote Kreuz ruft zu einer Blutspendeaktion weiter
  • 112 Leser
Die Lister CDU-Freie Bürger ist am heutigen Samstag, 5. Juni, von 8 bis 12 Uhr vor dem Getränke-Fachhandel Meyer auf dem Sonnenparkdeck mit einem Infostand vertreten. Am morgigen Sonntag, 6. Juni, veranstaltet die Liste einen kommunalpolitischen Frühschoppen im Café Hirtenteich in Lauterburg. Um 13 Uhr findet eine Ortsbegehung statt, die um 15 Uhr auf weiter
Bei der Kandidatenpräsentation und dem Bürgergespräch der CDU Aalen in der "Schättere" haben der Fraktionsvorsitzende Hans Birkhold und der CDU Ortsverbandsvorsitzende von Aalen, Peter Peschel, ein klares Bekenntnis zu den bisherigen Ortschaftsverfassungen abgegeben. In der voll besetzten "Schättere" sprach nach Peter Peschel der erste Bürgermeister weiter
  • 4
  • 148 Leser
Der Neuanstrich der Fassade eines Wohnhauses im Milanweg in Aalen wurde in der Nacht zum Mittwoch mit Bitumenanstrich bespritzt. Da vermutlich der gesamte Verputz erneuert werden muss, kann die Höhe des Sachschadens noch nicht angegeben werden. Die Polizei Aalen sucht Zeugen. Pflanzendiebstahl Ein Kugellorbeerbaum, zwei Pyramidenlorbeerbäume, ein Pyramidenahornbaum weiter
  • 112 Leser
Gisela Mayer kandidiert als Spitzenkandidatin in Ellwangen und Aalen. Ihre Argumente wurden also bereits in der gestrigen Ausgabe veröffentlicht, seien der Fairness wegen aber hier nochmals in Erinnerung gerufen: Weil ich im letzten Vierteljahrhundert im Interesse meiner Stadt und des Kreistages gute Sacharbeit geleistet habe, Ideengeberin und Antreiberin weiter
  • 115 Leser

"Innen/Außen"

SCHAUFENSTER
Fast 70 Jahre waren Finanzamt und Ämter verschiedenster Couleur im jetzt leerstehenden Ellwanger Amtsgebäude in der Goethestraße 7 beheimatet. Ab dem kommenden Dienstag, 8. Juni, ist dort die Ausstellung "Innen/Außen" des Ellwanger Staatsdieners und Fotokünstlers Josef Lehmann zu sehen. Lehmann zeigt das Lebende, Handelnde des Amtes, des Apparates, weiter
  • 142 Leser
CDU-MITTELSTANDSVEREINIGUNG / OSTALB / Jahreshauptversammlung

"Rückgrat wird geschwächt"

Die mittelständische Wirtschaft ist überwiegend durch Kredite finanziert und befindet sich durch die schwache Konjunktur in Schwierigkeiten. Die Banken gewähren Kredite nur noch bei absoluten Sicherheiten. Das Eigenkapital im Mittelstand aber ist zu gering. weiter
  • 204 Leser

"Tamorra"-Nacht

Der Kultur- und Förderverein Rößler-Museum in Untermünkheim veranstaltet am Samstag. 19. Juni, eine "italienische Nacht" im malerischen Hinterhof beim Rößler-Museum. Ab 20.30 Uhr beginnt hier, im "schönsten Hinterhof des Kochertals", bei illuminierter Umgebung das Serenadenkonzert mit der italienischen Gruppe "Tamorra". Tammorra, das ist die große Trommel, weiter
  • 124 Leser
FRAGE DER WOCHE


VfR Aalen: Zweite Liga? Die theoretische Chance auf einen Aufstieg des VfR Aalen in die zweite Liga kam für die Fans überraschend. Allerdings müßte der Verein dazu das heutige Spiel gegen RW Erfurt gewinnen. Außerdem müßte Saarbrücken gegen Schweinfurt verlieren und Hoffenheim, Augsburg und Wehen dürften über ein Unentschieden nicht hinauskommen. Auch weiter
  • 129 Leser

Abbady ist Manager

Der Citymanager ist gefunden. Zum 1. August füllt Tarek Abbady diesen Posten aus. Der 38-Jährige Volkswirt ist Sohn eines ägyptischen Vaters und einer deutschen Mutter. Er ist in Suez geboren, in Stuttgart aufgewachsen und hat bereits Erfahrungen beim Stadt-Marketing in Remscheid gesammelt. Er soll zunächst für drei Jahre angestellt werden und in Zusammenarbeit weiter
  • 173 Leser

Adolf Hross

Unter ungewöhnlich zahlreicher Teilnahme der Einwohnerschaft wurde am Donnerstag Adolf Hross zu Grabe getragen, der wenige Tage vor seinem 70. Geburtstag plötzlich verstorben war. Das Requiem in der Stadtpfarrkirche umrahmte die Stadtkapelle Neresheim unter der Leitung von Stefan Blank. Die Stadtkapelle voraus, setzte sich der Trauerzug zum Friedhof weiter
  • 148 Leser

Alexander Heß

Alexander Heß, Sieger beim Regionalwettbewerb in Künzelsau, wurde Dritter beim Bundeswettbe werb von "Jugend forscht" in Saarbrücken. Der 21-jährige Aalener Nachwuchsforscher, der an der Universität Karlsruhe Mathematik studiert, belegte im Bereich Mathematik/Informatik mit seiner Arbeit über die "Reellgradige Differentiation gebrochen polynominal approximierbarer weiter
  • 171 Leser

Amos A. Engelhardt

Der Vorstand der Architektenkammer Baden-Württemberg hat Diplom Ingenieur Amos A. Engelhardt, Architekt aus Aalen, in den neugegründeten Landesarbeitskreis "Neue Berufsfelder für Architekten" berufen. Die allgemeine schwierige Lage auf dem Bausektor, die Liberalisierung der Bau- und Planungsgesetzgebung und die Entwicklung auf europäischer und internationaler weiter
  • 183 Leser
NATUR-UND LANDSCHAFT / Verbände bieten ein ganzes Bündel an Veranstaltungen

Artenschutzwoche hat Premiere

Premiere im Ostalbkreis: Zum ersten Mal veranstalten Naturschutzverbände - ANO, NABU, BUND - Forstverwaltungen, Naturkunde- und Naturfreundevereine, Naturschutzgruppen, Landschaftserhaltungsverband und Schwäbischer Albverein eine Artenschutzwoche. Mit vielen Veranstaltungen, die den Menschen die Vielfalt der Ostalblandschaft, Tier-und Pflanzenwelt vor weiter

AUF EIN WORT

Frauen in die Parlamente. Es gibt ein Gremium, da hat diese Forderung offenbar gefruchtet. Da stellen auch etablierte Parteien Listen, in denen die Hälfte aller Kandidaten weiblich sind. Richtig: Gemeint ist das Europaparlament. Ganz gleich welche Partei: Frauen lächeln den Ostalbbürgern zurzeit auf Plakaten entgegen, buhlen um die Gunst der Wähler. weiter
  • 100 Leser
MITTELSTÄNDISCHE UNTERNEHMEN / Neuer Trend: eProcurement

Beschaffung und Produktinformation optimieren

Viele Beschaffungsprozesse in Unternehmen sind sehr zeitaufwändig. Man hat keine Möglichkeit für einen direkten Produkt- und Lieferantenvergleich und weiß wenig über die Verfügbarkeit der Produkte. Das führt zu hohen Beschaffungskosten, mangelnder Einkaufsbündelung und teilweise zu unübersichtlichen Prozessen. "eProcurement" kann da helfen. weiter
  • 119 Leser

Carl Zeiss Preis für Mark A. Kasevich

Der amerikanische Physiker Professor Mark A. Kasevich wurde gestern mit dem Carl Zeiss Forschungspreis des Ernst-Abbe-Fonds ausgezeichnet. Kasevich gilt als Pionier bei der Entwicklung des Präzisions-Atominterferometers. Bei der Atominterferometrie wird der Effekt genutzt, dass sich auch Atome wie Wellen verhalten können. Kasevich entwickelte ein Verfahren, weiter
  • 139 Leser

Christian Wachinger

Ein außergewöhnliches Jubiläum konnte Christian Wachinger feiern: Seit 40 Jahre ist er im öffentlichen Dienst beschäftigt. Christian Wachinger begann sein Arbeitsleben 1959 mit einer Mauerlehre. Während seiner zwölfjährigen Bundeswehrzeit studierte an der Bundeswehrhochschule in München Bauingenieurwesen. Danach arbeitete er als Bauführer im Tiefbaubereich. weiter
  • 167 Leser
ORROTSEE / Das Staatliche Forstamt Rosenberg kümmert sich um die Instandhaltung des Lehr- und Erlebnispfades

Die Steinharfe ist bereits verstummt

Der Sommer ist da, die Menschen zieht's ins Grüne. Ein besonders beliebtes Naherholungsziel in dieser Zeit: der Orrotsee bei Rosenberg. Seit drei Jahren ziert diesen wunderschön gelegenen See ein liebevoll angelegter Lehr- und Erlebnispfad. Mitarbeiter des Forstamtes sind zuständig für die Instandhaltung des Weges und erleben dabei so manche böse Überraschung. weiter
  • 223 Leser

Die Ökumene ist Prozession

Das waren noch Zeiten, da man als aufrechter protestantischer Landwirt an Fronleichnam Mist gefahren und die wackere Hausfrau Wäsche aufgehängt hat. Mit Inbrunst wurden konfessionelle Duftmarkengesetzt. Man vergewisserte sich demonstrativ seiner eigenen Identität. Am Buß- und Bettag soll es andersherum gewesen sein. Diese geistlichen Aufstände verbieten weiter
  • 163 Leser

EFL-Veranstaltung mit Polizeihunden

Nachdem EFL-Vorsitzende Gisela Mayer angeblich telefonische Bombendrohungen erhalten hat, überprüft heute Vormittag die Polizei mit Sprengstoffsuchhunden die Gaststätte "Paulaner", wo Mayer eine Wahlveranstaltung abhalten will. new weiter
  • 650 Leser
REPORTAGE / Alfred Mößner brennt in Laubach Schnaps und setzt eine alte Familientradition fort

Ein guter Tropfen will gelernt sein

Schon seit Generationen wird in Laubach Schnaps gebrannt. Alfred Mößner setzt diese Tradition fort. Das Obst kommt von den eigenen Streuobstwiesen, der Rest macht die Erfahrung. Denn ohne die geht es nicht: Schnapsbrennen lernt man nicht in Büchern. weiter
  • 216 Leser

Fertigstellung bis zu den Bauferien

Es regt sich wieder was auf der Baustelle der Welfenstraße im Bereich Schloßberg. Zufrieden äußerte sich Bopfingens Stadtbaumeister, Jürgen Gänzle, beim Baustellenbesuch mit Bauleiter Winfried Heindel über den Baufortschritt. Die Firma Bortolazzi habe sich vorbildlich an die Vorgaben gehalten, man kann bereits einen ersten Teilabschnitt, von der Einmündung weiter
  • 111 Leser
TIERHEIM DREHERHOF

Führ-Training-Info am Montag

Wie führt man einen Hund an der Leine? Das kann jedes Kind? Falsch. Auch das Hundeführen will gelernt sein, zumindest wenn der geliebte Vierbeiner keine Haltungsschäden bekommen soll. Diethard Krings aus Unterkochen bietet im Tierheim Dreherhof einen kostenlosen Kurs an. weiter
  • 186 Leser
ZUKUNFTSOFFENSIVE JUNGE GENERATION / Altkreis Aalen

Geld für Jugendräume

Im Rahmen der "Zukunftsoffensive Junge Generation" hat das Land ein Programm "Der Jugend Räume schaffen" aufgelegt, aus dem jetzt acht Projekte im Ostalbkreis gefördert werden. weiter
  • 138 Leser
SPD-ORTSVEREIN / HOFEN / Jahreshauptversammlung

Hofen attraktiv halten

Die Kommunalwahlen und das 25-jährige Jubiläum des SPD-Ortsvereins Hofen im Jahr 2004 standen im Mittelpunkt der Hauptversammlung der Hofener Sozialdemokraten. Nach den Regularien wurde Alois Glas als 2. Vorsitzender bestätigt. weiter
  • 129 Leser

Idylle, Ideen und Initiativen

Lorbeeren für den Haller Marktplatz: Das Magazin "Abenteuer und Reisen" kürt ihn in seiner jüngsten Ausgabe zu einem der zwanzig schönsten in ganz Deutschland mit dem besonderen Prädikat "idyllisch". Damit darf der Haller Wochenmarkt in einem Atemzug mit dem Viktualienmarkt in München, dem Hamburger Fischmarkt oder dem Türkischen Markt in Berlin genannt weiter
  • 122 Leser

Im Industriegebiet

Die Kandidaten der Freien Wähler/Freien Bürger-Liste für Gemeinderat und Kreistag haben das Ellwanger Industriegebiet Neunheim besichtigt. Firmeninhaber wiesen auf eine immer problematischer werdende Verkehrssituation im Bereich des Autobahnzubringers/Benedikt Wagner-Straße hin. Es wurden die Schaffung eines Kreisverkehrs oder die Schaffung weiterer weiter
  • 144 Leser

Josef Röhrle

Oberamtsrat Josef Röhrle vom Staatlichen Vermessungsamt Aalen ist in den Ruhestand verabschiedet worden. Dies tat in einer kleinen Feier Amtsvorstand Hans Kolb. Kolb zeichnete den Berufsweg von Josef Röhrle nach, der 1959 seine Ausbildung beim damaligen Staatlichen Vermessungsamt Schwäbisch Gmünd begann. Er studierte an der Staatsbauschule Stuttgart weiter
  • 182 Leser

Julia und Stefan Schimmele

Wie vor 50 Jahren die Eheschließung in der Tannhausener St. Lukaskirche, so beginnt heute auch das Fest der goldenen Hochzeit von Julia und Stefan Schimmele mit einem Gottesdienst, diesmal auf dem Ellwanger Schönenberg. Gefeiert wird danach mit drei Töchtern und zwei Söhnen sowie einem Dutzend Enkeln in St. Ulrich in Unterrombach. Gefunden hat sich weiter
  • 205 Leser

Kernstadt wirbt

Kaufland-Besucher aus dem Umland sollen sich auch einmal die Kernstadt ansehen: Der Verein "Pro Ellwangen" und die Stadtverwaltung werben dafür auch am heutigen Samstag wieder im Kaufland mit einem Info-Stand. Vertreter der Stadt, von Handwerk und Dienstleistungsfirmen und der Vereine, einschließlich einer Abordnung der Trachtengruppe Ellwangen, werden weiter

Kommunionskinder besuchen Rötlenmühle

Ein Besuch der Ellenberger Kommunionskinder hat den Bewohnern der Rötlenmühle viel Freude bereitet. Wie bereits in den Jahren zuvor, hatten die Kinder einige Lieder eingeübt, die sie vortrugen. Bei Apfelsaft und Butterbrezeln kam es zu Begegnungen zwischen den Kindern und Bewohnern, die schon lange nicht mehr so einen Trubel im Haus erlebt hatten. (SP/Foto: weiter
  • 177 Leser
GMÜNDER TAGESPOST-OPEN AIR / "Siggi Schwarz-Band" und Salvador Santana heizen ein

Lebende Legende Santana

Am Sonntag, 25. Juli, geht in Schwäbisch Gmünd auf dem Schießtalplatz das 5. Schwäbisch Gmünder Tagespost Open Air über die Bühne. In diesem Jahr konnte mit Carlos Santana wieder ein absoluter Weltstar verpflichtet werden. Daneben sind die Siggi Schwarz-Band und Carlos' Sohn Salvador mit seiner Band zu hören. weiter
  • 135 Leser

Leidenschaft fürs Leben

Der schwedische Professor ist ein spröder Typ - und gerade im trüben London des Jahres 1678 soll er lichterloh entflammen. Am Ende steht die Erkenntnis, dass Wissenschaft nicht alles ist und man sich vor dem unberechenbaren, pulsierenden Leben und den in ihm verkörperten höheren Gewalten nicht schützen kann. Simon Chrysander ist von der Royal Academy weiter
  • 150 Leser
TRADITION / Der Nachtwächter kommt am nächsten Samstag

Mit Horn und Hellebarde

"Hört, Ihr Leut und lasst Euch sagen . . ." Am kommenden Samstag, 12. Juni, wird der Nachtwächter ab 21.30 Uhr auf seine Runde gehen. Der Weg beginnt am Marktbrunnen. weiter
  • 195 Leser

Neue Sporthalle ohne Stahlkorsett

Die neue Sporthalle im Tal in Wasseralfingen zeigt sich jetzt erstmals ohne Stahlkorsett. In den vergangenen Tagen wurde das Gerüst abgebaut, nachdem die Arbeiten an der Dachverschalung fertig waren. Schön zu sehen ist jetzt die große Glasfront an der Hallen-Nordseite, die sich vom Boden bis unter das Dach erstreckt. Auch die Dachkonstruktion mit ihrer weiter
  • 100 Leser
UNSERE STIPENDIATIN / Zu Gast beim Ulmer Donaufestival

Olivias erster Besuch

Die Landesstiftung Baden-Württemberg und die Donauschwäbische Kulturstiftung ermöglichen rund 30 osteuropäischen Schülern einen einjährigen Aufenthalt in Baden-Württemberg. Je eine Schülerin aus Rumänien und Ungarn werden im Ostalbkreis zur Schule gehen. weiter
  • 121 Leser

Parkplätze beim Regionalligaspiel

Beim Regionalligaspiel VfR Aalen gegen FC Rot-Weiß Erfurt stehen den Besuchern heute unterschiedliche Parkmöglichkeiten zur Verfügung. In der Rombacher Straße zwischen der Steimlestraße und dem Stadionweg kann beidseitig geparkt werden. Weitere Parkplätze: im Bereich der FH/Beethovenstraße, Festplatz Unterrombach, Freibad Unterrombach und Wiesengelände weiter
  • 136 Leser

Prozess im Juli

Der Totschlag-Prozess gegen den Jugendlichen, der im Dezember drei Menschen vor der Diskothek erstochen haben soll, ist im Juli. Das hat das Landgericht Ellwangen bestätigt. Verhandelt wird vor der Jugendkammer und nicht öffentlich. Dem zur Tatzeit 17 Jahre alten Gymnasiasten wird vorgeworfen, drei Jugendliche nach einem Streit vor einer Diskothek mit weiter
  • 160 Leser
RATGEB-ALTAR / Hans Kloss nähert sich in der Gmünder Johanniskirche dem Wirken und Leiden des Jörg Ratgeb

Schrecklich-schöne Farbenpracht

Hätte nicht HAP Grieshaber 1970 bei der Stiftung seines Ratgeb-Preises, verärgert über das Gmünder Unwissen, die Stauferstadt aus dem Preis verbannt, dann hätte wohl auch Hans Kloss nicht weiter nach der Geschichte des Jörg Ratgeb geforscht. Jetzt hat er sie in einem Flügelaltar zum Leben erweckt, der in der Gmünder Johanniskirche zu sehen ist. weiter

Seltsame Dinge

Nein, jetzt nimmt das Gerangel um Gisela Mayers Kandidatenlisten wirklich Formen an, dass einem schlecht wird. Anonyme telefonische Drohungen sind ja wirklich das Allerletzte. Das ist so mies, so unter aller Würde, dass einem die Worte fehlen. Zudem müssten sich der oder die anonymen Anrufer ja auch darüber im Klaren sein, dass sie mit solchen Schweinereien weiter
FC RÖHLINGEN / Beach-Soccer-Turnier am 24. und 25. Juli

Spaß am Sechtastrand

Fußballspielen am Strand. Das geht auch im Schwabenländle. Der Beweis: Am Samstag, 24. Juli und Sonntag, 25. Juli, steigt in Röhlingen das erste Beach-Soccer-Turnier. Freizeit- und Jugendmannschaften können sich jetzt anmelden. weiter
  • 134 Leser
GUTEN MORGEN

Verblasst

Echt cool. Alle haben gefeiert, aber kaum einer wusste warum. Genau: Es geht um Pfingsten. Was einmal der Geburtstag der Kirche war, als der Heilige Geist wie Feuer vom Himmel fiel und die Apostel zu faszinierenden Rednern machte, weiß heute kaum einer mehr. Von den unter 29-Jährigen haben 88 Prozent in West- und 92 Prozent in den Ostdeutschland keinen weiter
  • 185 Leser
MUSIKVEREIN TANNHAUSEN

Vereine gaben richtig Gas

Das Gartenfest des Musikverein Tannhausen war auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg. Dabei trugen alle beteiligten Vereine maßgeblich zum Gelingen der Veranstaltung bei. weiter
  • 115 Leser
HOBBYGÄRTNER / Lehren aus dem Jahrhundertsommer 2003

Verwöhnte Pflanzen trinken zu viel

Von Sommer und Dürre konnte in dieser Woche nicht die Rede sein, aber ohnehin steckt manchem Garten noch die Hitze des vergangenen Jahres in den Wurzeln. Wer künftigen Dürren trotzen möchte, muss aber keine Kakteen pflanzen. Die richtige Bewässerung kann auch bei Tomaten Wunder wirken. weiter
  • 135 Leser
AALENER WIRTSHAUS-TRADITION (9) / Wechselvolle Geschichte des alten "Dreikönig"

Vom schwäbischen Saalbau zur Moschee

Der einstige Gasthof zu den drei Königen - heute türkischer Lebensmittelmarkt und Moschee - an der Stuttgarter Straße, zählte im 19. Jahrhundert zu den frequentiertesten Gasthöfen der alten Reichsstadt. Der "Dreikönig" war besonders Treffpunkt von Vereinen, Bürgergesellschaften und Parteien, wo es zumal in den 1848er-Revolutionsjahren hoch herging, weiter
  • 1132 Leser
DANKGOTTESDIENST / Bei der Keuerstadter Kapelle

Waldarbeiter hoffen auf Regen

Zum 19. Mal hatten sich neben der Keuerstadter Kapelle Wald-Arbeiter und deren Angehörige und Freunde versammelt um dankbar auf das vergangene Jahr zurückzublicken. Erfreut waren der evangelische Pfarrer Wolfgang Niethammer und sein Kollege Reinhold Baumann von den Comboni-Missionaren über die schöne Abendsonne, die den Dankgottesdienst in Keuerstadt weiter
  • 104 Leser
STADTMARKETING / Gesprächsrunden werfen Fragen auf und geben Antworten

Wohin geht man mit den Chinesen?

Was macht ein Patient, der nach dem Arztbesuch in alle Herrgottsfrühe in Ellwangen herumsteht? Kann er schon irgendwo einen Kaffee trinken? Liegen die städtischen Parkplätze günstig? Citymanagerin Verena Kiedaisch versucht, auf diese und andere Fragen in Gesprächsrunden Antworten zu finden. weiter
  • 154 Leser

WORT ZUM SONNTAG

Was ist mein Ding? Ein Gedanke aus der Predigt vom Pfingstmontag blieb mir. Die Predigerin sagte: Die geistlichen Gaben, von denen der Apostel Paulus spricht, haben etwas damit zu tun, ob ein Mensch als Christ zu dem Seinen findet. Ob er etwas hat, was "sein Ding" ist. Dass also nicht jemand beim Seniorentreff Kaffee und Kuchen serviert, weil die Kirchengemeinde weiter
  • 158 Leser
FESTIVAL EUROPÄISCHE KIRCHENMUSIK / Veranstaltungen für Kinder

Zweimal Besuch für die Königin

Lang ersehnt und sofort ein großer Erfolg sind die Klassik-Veranstaltungen für Kinder beim Festival Europäische Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 106 Leser

Regionalsport (10)

Bei der WM erfolgreich

Ehrenpräsident Werner Kasper gratulierte den erfolgreichen Ostalb-Sportakrobaten und -Betreuern für die ausgezeichneten Platzierungen bei der Sportakrobatik-Weltmeisterschaft in Liévin/Frankreich. Auf dem Bild ist das erfolgreiche Team zu sehen, untere Reihe v. links: Sandra Daniela Stoll, Nicole Abele, Sabrina Hegele. Obere Reihe: Markus Steininger, weiter
  • 141 Leser
SCHIESSEN / Freie Pistole

Heimvorteil

Die landesweite Runde Freie Pistole der B-Liga startet am Wochenende mit ihren 16 Mannschaften und dem vierten Durchgang in die Rückrunde, wobei der Tabellenvierte SV Essingen (2220) die SG Heidenheim (Rang 14) erwartet, die im ersten Durchgang mit 770:696 Ringen arg unter die Räder kam. Die SGes. Aalen (Elfter) ist Gastgeber gegen den Tabellenzweiten weiter
  • 120 Leser
TAUZIEHEN / Turnier

In Aalen

Beim Vereinsheim in Aalen-Affalterried wird am Sonntag ein Jedermann-Turnier für Tauzieher veranstaltet. Nicht mitmachen dürfen aktive Tauzieherinnen und Tauzieher, die beim DRTV gemeldet sind. Es wird nach den Regeln des Deutschen Rasenkraft- und Tauziehverbands gegeneinander angetreten, sechs Personen bilden eine Mannschaft. Los geht's um 13.30 Uhr. weiter
  • 132 Leser
FUSSBALL / Bezirksliga

Mit Neuen in Kontakt

Der VfR Aalen ist wegen dem Nichtantritt seiner Zweiten in Giengen ins Gerede gekommen. "Fürs Image nicht förderlich", so der Manager. weiter
  • 105 Leser
SCHIESSEN / Landesliga KK 3 x 20 - Tobias Bäuerle, Paul Sorg und Hermann Albrecht in Topform

Neßlau und Buch im Aufwärtstrend

Das Traumergebnis von 1710 Ringen der Schützengilde Gaildorf auf eigenem Stand muss die Rosenberger Schützen im dritten Durchgang der Landesliga KK 3 x 20 so geschockt haben, dass sie mit 1680 Ringen ihr bisher schwächstes Resultat in dieser Sommerrunde erzielten. weiter

Saisonfinale heute im Aalener Waldstadion

Der VfR Aalen empfängt heute um 15.30 Uhr zum Saisonfinale der Fußball-Regionalliga Süd Rot-Weiß Erfurt, das von rund 800 Anhängern ins Waldstadion begleitet wird. RW ist bereits in die 2. Bundesliga aufgestiegen, mit einem Sieg und einer gehörigen Portion Glück könnte der VfR Aalen dieses Kunststück auch noch schaffen. weiter
  • 259 Leser
SCHIESSEN / Bezirksmeisterschaften der Pistolenschützen in Süßen

Singvogel zweimal Erste

Auch die Pistolenschützen zeigten beim zweiten Teil der Bezirksmeisterschaften in Süßen ihr Können und qualifizierten sich durch gute Leistungen für die Landesmeisterschaften. weiter
SCHIESSEN / Rückrundenstart der Kleinkaliber-Kreisliga

SKN mit Doppelbegegnung

Die Kleinkaliber-Kreisliga Aalen startet am Sonntag mit dem vierten Durchgang in die Rückrunde. Tabellenführer Neßlau will seinen Vorsprung ausbauen. weiter
  • 169 Leser
BASEBALL / Heimspieltag für die Aalen Strikers

Spitzenreiter im MTV-Stadion

Schwere Aufgaben haben sowohl das Jugend- als auch das Herrenteam der Aalen Strikers vor sich. Die aktiven Baseballer empfangen Schwetzingen. weiter

Überregional (118)

TENNIS / Im Finale von Paris Gaudio gegen Coria

'Gauchos' unter sich

Die Tennis-'Gauchos' aus Argentinien dürfen bei den French Open im regnerischen Paris ihre erste Final-Party bei einem Grand-Slam-Turnier feiern. weiter
  • 329 Leser
IRAK

'US-Truppen sollen bleiben'

Die neue Übergangsregierung in Bagdad hat eindringlich vor einem übereilten Abzug der Koalitionstruppen aus dem Irak gewarnt. Der neue Ministerpräsident Ijad Allawi sagte, die US-geführte Besatzungsmacht, die demnächst in eine multinationale Truppe umgewandelt werde, müsse noch so lange bleiben, bis der Irak wieder einen funktionierenden Sicherheitsapparat weiter
  • 309 Leser
KOMMUNEN / 17 Gemeinden bekommen Geld

47 Millionen Euro für Städtebau

Für die städtebauliche Erneuerung werden 17 Gemeinden in Baden-Württemberg rund 47,2 Millionen Euro aus dem Bund-Länder Programm für das Jahr 2004 erhalten. Das gab Wirtschaftsminister Walter Döring (FDP) gestern bekannt. 25,5 Millionen Euro stammen aus Landesmitteln, 21,7 Millionen aus Bundesmitteln. Döring zufolge mobilisiert jeder Förder-Euro weitere weiter
  • 307 Leser
OLYMPIA / Erste Athen-Tickets vergeben

78 Athleten sind schon nominiert

Deutsches Team soll auf 440 anwachsen
78 Sportler hat das Nationale Olympische Komitee (NOK) gestern in die deutsche Mannschaft für die Olympischen Spiele vom 13. bis 29. August in Athen berufen. weiter
  • 301 Leser
OPEL

Alter Händler gerettet

Der älteste deutsche Opel-Händler, das Autohaus Kropf in Nürnberg, ist in letzter Minute vor der Schließung gerettet worden. Das insolvente Unternehmen wurde von den beiden Nürnberger Kaufleuten Dirk Hoerr und Jochen Freiberger übernommen. 72 der bisher 100 Mitarbeiter würden weiter beschäftigt, teilte Hoerr mit. Die 1886 gegründete Firma ist nach eigenen weiter
  • 769 Leser
TURNEN

Andergassen muss zittern

Der 16-jährige Fabian Hambüchen hat gestern mit Platz zwei bei der zweiten Olympia-Qualifikation der Turner in Chemnitz die Weichen für Athen gestellt. Der dreimalige Junioren-Europameister aus Niedergirmes überzeugte vor allem am Reck (9,50 Punkte). Bei der ersten Qualifikation in Bad Nauheim hatte er vor zwei Wochen ebenfalls den zweiten Platz belegt. weiter
  • 216 Leser
MIGRATION / Wirtschaftsprofessor befürchtet Belastungen für reiche EU-Länder

Ansturm auf die Sozialsysteme?

Stuttgarter Ausländerbehörde: Kein relevantes Problem - Noch gelten Unterschiede
Werden nach der EU-Erweiterung mehr Menschen aus den neuen EU-Staaten direkt in die Sozialsysteme hierzulande einwandern, wie der Präsident des ifo-Insituts, Hans-Werner Sinn, es befürchtet? Vorläufig nicht, heißt es bei der Ausländerbehörde der Stadt Stuttgart. weiter
  • 370 Leser
RAZZIA

Aus für illegale Freudenhäuser

Mehr als 200 Polizisten haben in einem länderübergreifenden Polizeieinsatz illegale Bordelle ausgehoben. Bei der Aktion in Sachsen-Anhalt, Brandenburg und Niedersachsen wurden 22 Bordelle und Wohnungen durchsucht, zwei Männer verhaftet und Verfahren gegen 20 Prostituierte eingeleitet. Nach Mitteilung des Landeskriminalamtes (LKA) Sachsen-Anhalt hielten weiter
  • 341 Leser
METRO

Ausland immer wichtiger

Für Deutschlands führenden Handelskonzern Metro zahlt sich die massive Auslandsexpansion in barer Münze aus: Der Düsseldorfer Konzern fährt mittlerweile bereits 65 Prozent des Gewinns vor Zinsen und Steuern außerhalb des Heimatlandes ein. 'Unsere konsequente Internationalisierungsstrategie trägt Früchte', sagte der Vorstandschef Hans-Joachim Körber weiter
  • 425 Leser
EHRUNG

Auszeichnung für Mattes

Niemand auf der Welt schwamm jemals schöner in der Rückenlage, keiner war erfolgreicher als der 'Unvergleichliche'. Roland Matthes, Inbegriff des Schwimmsports der ehemaligen DDR, viermaliger Olympiasieger über 100 und 200 m Rücken bei den Spielen 1968 in Mexiko-Stadt und 1972 in München, wird für sein Lebenswerk mit der Goldenen Sport-Pyramide der weiter
  • 286 Leser
BASKETBALL

Bamberger wie gelähmt

Die Opel Skyliners Frankfurt haben die Finalserie um die deutsche Basketball-Meisterschaft wieder spannend gemacht. Am Donnerstagabend schafften die Hessen in der Serie 'best of five' (drei Sieg nötig) mit einem Erfolg gegen den GHP Bamberg den 1:1-Ausgleich und strahlen nun neues Selbstbewusstsein aus. 'Wenn wir immer so spielen, wird es für Bamberg weiter
  • 266 Leser

Behörden ziehen in die Landratsämter um

Zwischen den 1110 Städten und Gemeinden auf der untersten Verwaltungsebene liegen die neun Stadtkreise, die 35 Landkreise und die vier Regierungspräsidien. Diese Mittelinstanz soll durch die Reform neue Aufgaben erhalten: Schul- und Landwirtschaftsämter, Teile der Gewerbeaufsicht, der Gewässerdirektionen sowie Forst-, Vermessungs-, Flurneuordnungs- weiter
  • 289 Leser
POSTBANK / Am Wochenende wird Preisspanne für Aktie veröffentlicht

Bereits in diesem Jahr soll es eine Dividende geben

Die Aktionäre der Deutschen Postbank AG können bereits für das Jahr des Börsengangs mit einer Dividende rechnen. Das kündigte Vorstandsvorsitzender Wulf von Schimmelmann in einem Interview an. Er zeigte sich davon überzeugt, dass die Emission allen skeptischen Stimmen zum Trotz ein Erfolg wird. Bereits jetzt, zum Ende der Vorvermarktung, sei ein deutliches weiter
  • 422 Leser
ANSCHLAG / Bombe tötet elf Menschen

Blutbad auf Kleidermarkt im russischen Samara

Bei einem Sprengstoffanschlag in der russischen Stadt Samara an der Wolga, die eine der Partnerstädte von Stuttgart ist, sind gestern 11 Menschen getötet und fast 40 verletzt worden. Die Staatsanwaltschaft nahm Ermittlungen wegen Terrorismus auf. Bei der Explosion auf einem belebten Kleidermarkt sei jedoch eher ein kriminelles Motiv als ein politischer weiter
  • 353 Leser
WETTER / Wasserstand normalisiert sich wieder

Bodensee-Pegel steigt an einem Tag um 19 Zentimeter

Grauer Himmel und viel Regen - das ist nicht gut für die Stimmung, aber ein Segen für die Schifffahrt am Bodensee. Die starken Niederschläge der vergangenen Tage haben die Zuflüsse anschwellen lassen. Die Pegel haben sich dadurch wieder von den Rekord-Tiefstständen - Folge des heißen Sommers 2003 - verabschiedet. Noch im Mai, zu Saisonbeginn, konnten weiter
  • 722 Leser
LANDWIRTSCHAFT / Boxberg erhält doch noch ein Forschungszentrum

Borstenvieh statt Teststrecke

Epochales Ereignis, Freudentag für das ganze Land - beim Spatenstich für die Landesanstalt für Schweinezucht überboten sich die Redner gestern mit Lobpreisungen. Bis Mitte 2007 soll das 21,3 Millionen Euro teure Forschungszentrum in Boxberg fertiggestellt sein. weiter
  • 412 Leser
KOMMUNEN / Immer mehr Bürger füllen den Stimmzettel lieber zu Hause aus

Briefwahl schwer im Kommen

Immer weniger Bürger im Land geben am Wahltag ihre Stimme persönlich an der Urne ab. Die Zahl der Briefwähler steigt seit Jahren kontinuierlich an. weiter
  • 284 Leser
NATUR / Hochwasserlage besonders am Thunersee in der Zentralschweiz kritisch

Bub ertrank in reißendem Bach

In München rettete die Feuerwehr mehrere Obdachlose unter zwei Isar-Brücken
Das anhaltende Hochwasser hat in der Schweiz ein erstes Todesopfer gefordert. Ein zehnjähriger Bub ertrank in einem reißenden Bach. Auch in Südbayern sind die Wasserstände nach den schweren Regenfällen der vorigen Tage kräftig gestiegen. Es soll dort weiter regnen. weiter
  • 329 Leser
REDAKTIONSBESUCH

Bundeswehr im Ausland - meist fragwürdig

Eine nüchterne Bilanz der Auslandseinsätze der Bundeswehr zieht der FDP-Fraktionsvize Werner Hoyer. In Sachen EU-Verfassungsvertrag ist er hoffnungsvoll. weiter
  • 347 Leser
DOPING / Repräsentantenhaus beschließt Gesetz

Bush: Betrug muss Ende haben

Mit überwältigender Mehrheit von 408:3 Stimmen hat das Repräsentantenhaus des US-Kongresses in Washington ein Gesetz beschlossen, das den Handel mit leistungsfördernden Mitteln stoppen soll. Dieses muss nun vom Senat verabschiedet werden. US-Präsident George Bush hatte im Januar gefordert, dass im Sport der Betrug durch unerlaubte Mittel ein Ende haben weiter
  • 301 Leser
TESTS

Chefarzt suspendiert

In der Affäre um heimliche Medikamententests am Gießener Universitätsklinikum ist der Narkose-Chefarzt gestern suspendiert worden. Der Chefarzt (64) und zehn andere Narkoseärzte stehen unter Verdacht, seit Anfang der 90er Jahre bei Operationen nicht mit Patienten abgesprochene Versuchsreihen mit Medikamenten vorgenommen zu haben. dpa weiter
  • 365 Leser
ASTRONOMIE / Venus schiebt sich am Dienstag vor die Sonne

Das hat bislang noch keiner erlebt

Das seltene Spektakel am Himmel ereignet sich nur wenige Male pro Jahrtausend
Am Dienstag spielt sich am Himmel ein Ereignis ab, das noch keiner der gegenwärtig lebenden Menschen gesehen hat - die Venus zieht vor der Sonne vorbei. Wer seine Augen schützt, kann den Nachbarplaneten als schwarzen Punkt über die Sonnenscheibe wandern sehen. weiter
  • 380 Leser
OLYMPIA

Das Stadion hat sein Dach

70 Tage vor Beginn der Olympischen Spiele in Athen (13. bis 29. August) ist die zweite Hälfte des imposanten Glasdaches über dem Olympiastadion gestern Abend in Position gebracht worden. Nach zwischenzeitlichen Schwierigkeiten wegen der Passgenauigkeit schoben die Arbeiter die 9000 Tonnen schwere östliche Hälfte die letzten Zentimeter des 62 Meter langen weiter
  • 294 Leser
FUSSBALL

Del Neri zum FC Porto

Der Italiener Luigi Del Neri wird Nachfolger von Trainer Jose Mourinho beim Champions-League-Sieger FC Porto. Del Neri, der in den vergangenen vier Spielzeiten den italienischen Serie-A-Klub Chievo Verona trainiert hatte, unterschrieb für drei Jahre beim portugiesischen Meister. Mourinho wechselt zum Premier-League-Klub FC Chelsea. sid weiter
  • 402 Leser
KIRCHE / Der Augsburger Bischof Viktor Josef Dammertz wird 75

Der Mönch legt die Mitra ab

Ein bescheidener Benediktiner vom Niederrhein steht seit zwölf Jahren an der Spitze des zweitgrößten Bistums in Bayern. Kommende Woche wird Bischof Viktor Josef Dammertz 75 Jahre alt. Sein Rücktrittsgesuch hat er eingereicht: Der Mönch legt die Mitra ab. weiter
  • 370 Leser

Der Park in Zahlen

· Größe: 40 Hektar · Angebot: der Park ist idyllisch, ruhig und überschaubar; die Fahrattraktionen sind fantasievoll gestaltet und auf die Bedürfnisse von Kindern abgestimmt · Besucher: 300 000 pro Jahr · Mitarbeiter: bis zu 125 während der Hauptsaison · Beurteilung: das Angebot ist sehr eingeschränkt, rasante Achterbahnen gibt es nicht · Eintrittspreise: weiter
  • 305 Leser
RAD / Zabel enttäuscht beim Sprintsieg von Davis erneut

Der Platzhirsch lahmt beträchtlich

Erik Zabel und sein T-Mobile-Team warten bei der Deutschland-Tour weiter auf ihren ersten Sieg. Im Schlussspurt der fünften Etappe, die von Kelheim nach Kulmbach führte, setzte sich im Massensprint der Australier Allen Davis vor Gerolsteiner-Profi Danilo Hondo (Cottbus) durch. weiter
  • 360 Leser
USA / US-Senat will Untersuchungsbericht über den Geheimdienst vorlegen

Der Rücktritt des CIA-Chefs Tenet gibt Rätsel auf

Was hat CIA-Chef George Tenet wirklich bewogen zurückzutreten? Nicht ausgeschlossen wird, dass ein neuer Untersuchungsbericht des Senats mit den Ausschlag gab. weiter
  • 347 Leser
KONJUNKTUR

Deutliches Bestellplus

Die bundesdeutsche Industrie sammelte im April deutlich mehr Aufträge. Im Südwesten ermittelte das Statistische Landesamt ein Plus von 7,5 Prozent gegenüber April 2003. Den größten Schub brachte dabei der Export mit einem Bestellschub von 11,5 Prozent. Im Inland erhöhte sich die Order um 3,5 Prozent. Der Maschinenbau war der wichtigste Wachstumsträger. weiter
  • 376 Leser
STUDIE / Ein Titel, der keine Freude bereitet

Deutsche Jugend beim Rauchen Europameister

Ein Titel, auf den das Land nicht stolz sein kann. Nirgendwo in Europa rauchen die Jugendlichen so viel wie in Deutschland. Beim Trinken ist es nur wenig besser. weiter
  • 262 Leser
LANDWIRTSCHAFT / Aktionstag auf den Bauernhöfen

Die Bedeutung wird unterschätzt

Die Landwirtschaft ist für die bundesdeutsche Wirtschaft so wichtig wie die Autoindustrie, sagt Bauernpräsident Gerd Sonnleitner. Mit einem Aktionstag wollen die Landwirte gegen die Unterschätzung der Bedeutung des Agrarsektors in der Bevölkerung angehen. weiter
  • 412 Leser

Die Gurken und wir

Liebe Leserinnen und Leser, vor zwei Jahren haben wir lange überlegt, wann unsere Reporter aus dem fernen Osten zurückkommen sollen, wenn, wie wir befürchtet haben, die deutsche Mannschaft bei der Fußball-Weltmeisterschaft früh ausscheidet. Schließlich haben wir uns entschieden, dass sie in jedem Fall bis zum Endspiel bleiben. Dass sie auch dann noch weiter
  • 356 Leser
AUSSTELLUNG / Tiefenschärfe im Fokus einer malerischen Kunst der Fotografie

Die Imitation des Lebens

Lois Renner und Miklos Gaal in der Tübinger Kunsthalle
Die Fotografie muss längst nicht mehr um Anerkennung als gleichwertige Kunstgattung ringen. Im Gegenteil. Eine Schau mit zwei aufregenden zeitgenössischen Fotografen eröffnet Optionen, wie es auch nach Gerhard Richter noch eine moderne Kunst geben kann. Fotografie als Kunst boomt noch immer, obwohl der Kunstmarkt wegen Übersättigung bereits mit Preisnachlässen weiter
  • 400 Leser
RECHTSCHREIBUNG

Die Reform ist verbindlich

An den deutschen Schulen und Universitäten gelten ab 1. August 2005 die Regeln der Rechtschreibreform. Dies haben die Kulturminister der Länder beschlossen. weiter
  • 234 Leser
LANDESFESTE

Donauländer sind zu Gast

Einblicke in die Kultur, in das politische und wirtschaftliche Leben in allen zehn Donauländern gibt das Internationale Donaufest, das die Städte Ulm und Neu-Ulm seit gestern zum vierten Mal feiern. Bis zum 13. Juni finden in Zelten und unter Zeltdächern an beiden Flussufern und auf anderen Bühnen sowohl populäre als auch elitäre Veranstaltungen fast weiter
  • 315 Leser
KONSUM

Ein Styler liegt im Trend

Soziologen haben in Dortmund einen neuen Konsumenten-Typ entdeckt, den 'Styler'. 'Er ist in der Regel unter 40, unverheiratet und will sich als besonders extravaganter Trendshopper von der Masse abheben', erklärte die Soziologin Michaela Pfadenhauer von der Universität Dortmund. 'Styler' bevorzugten so genannte 'Konzept-Läden', in denen ein T-Shirt weiter
  • 285 Leser
MATHEMATIK / Allgäuerin bei den Olympischen Spielen in Athen

Ein Wettstreit der Superhirne

Sie ist die beste Mathe-Schülerin Deutschlands. Die nationale Konkurrenz kann Annika Heckel kaum noch in Schrecken versetzen. Doch nun fährt sie zur Olympiade der Rechen-Genies nach Griechenland, wo die Superhirne im Juli die Besten der Besten ermitteln. weiter
  • 706 Leser
STAATSANZEIGER

Expansion stößt auf Kritik

Die geplante Expansion des 'Staatsanzeigers' stößt auf Kritik der Verleger. Der Geschäftsführer des Verbandes Südwestdeutscher Zeitungsverleger (VSZV), Stefan Bourauel, sagte an die Adresse der CDU/FDP-Landesregierung: 'Es ist nicht Aufgabe des Staates, den Zeitungen im Land Konkurrenz zu machen'. Eine Expansion des landeseigenen Blattes ginge zu Lasten weiter
  • 285 Leser
INDUSTRIE

Export zieht kräftig an

Ein überraschend starker Anstieg bei der Nachfrage nach deutschen Industrieprodukten hat Hoffnungen auf einen Wirtschaftsaufschwung in diesem Jahr genährt. Dank zahlreicher Bestellungen aus dem Auslands stiegen die Auftragseingänge im April gegenüber dem Vormonat um 2,5 Prozent. Das teilte das Wirtschaftsministerium gestern in Berlin mit. AP weiter
  • 405 Leser
FINANZEN / Schuldnerberater bekommen immer mehr Kundschaft

Falscher Stolz hilft nicht weiter

Verbraucherschützer raten: Möglichst frühzeitig nach Unterstützung suchen
Immer mehr Verbraucher schaffen es nicht mehr, Rechnungen und Kredite mit den laufenden Einkünften zu begleichen. Hilfe bieten Schuldnerberatungsstellen. Je eher der Betroffene sich an sie wendet, desto größer sind die Chancen, um eine Insolvenz herum zu kommen. weiter
  • 579 Leser
EU

Fleisch-Konflikt beigelegt

Die deutschen Fleischexporteure können aufatmen: Die Europäische Union und Russland haben gestern einen milliardenschweren Handelskonflikt vorerst abgewendet. Der russische Einfuhrstopp für Rind-, Schweine- und Geflügelfleisch aus den EU-Staaten hätte deutschen Unternehmen Umsatzverluste beschert. Ein Sprecher der Kommission sagte, im Streit um das weiter
  • 385 Leser
MADELEINE BROCKE

Fremde Federn: Energie als Schlüssel zur Armutsbekämpfung

Erneuerbare Energie ist ein unverzichtbarer Schlüssel zur Armutsbekämpfung. Zwei Milliarden Menschen in den Entwicklungsländern haben derzeit keinen Zugang zu Elektrizität. Damit sind ihnen grundlegende Entwicklungswege versperrt. Gesundheitszentren können ohne Stromversorgung nicht arbeiten, landwirtschaftliche Produkte können nicht verarbeitet, handwerkliches weiter
  • 298 Leser
LITERATUR / Lesung im Stadion des FC St. Pauli

Grass und seine Fußballgeschichten

Literaturnobelpreisträger Günter Grass wird an diesem Sonntag im Stadion des früheren Hamburger Fußball-Bundesligisten FC St. Pauli aus seinem Buch 'Mein Jahrhundert' lesen. Zwei Halbzeiten lang wird es u. a. um Sport- und Fußballgeschichten gehen. Der Literaturnobelpreisträger wird unter anderem einen Querschnitt aus seinem Buch 'Mein Jahrhundert' weiter
  • 340 Leser
VOLLEYBALL

Hammergruppe für Damen

Die deutschen Volleyball-Damen haben bei den Olympischen Spielen in Athen eine ausgesprochen schwere Gruppe erwischt. Wie der Deutsche Volleyball-Verband (DVV) mitteilte, trifft der EM-Dritte in Gruppe B auf Weltranglisten-Spitzenreiter China, Vizeweltmeister USA, den WM-Dritten und Olympia-Zweiten Russland, Sydney-Olympiasieger Kuba und die Dominikanische weiter
  • 283 Leser
MEDIKAMENTE

Heilpraktiker: Zu viel Chemie

Das Gesetz zur Modernisierung der gesetzlichen Krankenversicherungen fördert nach Ansicht der Deutschen Heilpraktikerverbände (DDH) chemisch definierte Medikamente. 'Wenn die Kassen die meisten Naturheilmittel nicht mehr erstatten, werden viele Patienten früher oder später wieder chemische Medikamente nehmen, die oft erhebliche Nebenwirkungen haben', weiter
  • 298 Leser
AFGHANISTAN / Die Grenzen zwischen humanitären und militärischen Einsätzen verwischen

Helfer geraten ins Visier der Taliban

In Afghanistan geraten Mitarbeiter von Hilfsorganisationen vermehrt ins Visier der Taliban. Entwicklungshelfer kritisieren, dass daran aber auch die westlichen Streitkräfte schuld sind: Denn die instrumentalisierten humanitäre Hilfe zunehmend für militärische Zwecke. weiter
  • 341 Leser

Heute und morgen

Heute geht es über 186 km von Kulmbach auf den Fichtelberg (1214 m). Zwei Sprintwertungen (11,2 km/65,8) stehen an, sowie drei leichte Berge (19,3/ 105,9/ 168,2). Nach der Rückkehr aus Tschechien gehts bergab nach Oberwiesenthal, ehe der Schlussanstieg über 6,4 km folgt. Morgen geht es von Chemnitz nach Leipzig (173,3 km) mit einem Hügel (22,6), zwei weiter
  • 239 Leser

Hier gibt es Rat und Hilfe

Auch unter den Schuldenberatern gibt es schwarze Schafe, warnt Verbraucherschützer Frank-Christian Pauli. Er rät deshalb Verbrauchern zum Gang zu den Beratungsstellen der Verbraucherzentralen, der Kommunen oder den Wohlfahrtsverbänden und Kirchen. Einen Überblick über qualifizierte und kostenlose Anlaufstellen gibt es auf der Internetseite der Arbeitsgemeinschaft weiter
  • 465 Leser
FUSSBALL / Grosny gewinnt den russischen Pokal

Hoffnungsschimmer im Kaukasus

Jubelorgien und 'Allah Akbar' (Gott ist groß)-Choräle statt Kugelhagel im Bürgerkrieg: Tschetschenische Fußballer haben Russlands Pokal sensationell aus Moskau nach Grosny entführt. Der von Schalkes ehemaligem Profi Denis Klujew angeführte Zweitligist Terek Grosny ist deshalb in der kommenden Saison möglicher Uefa-Cup-Kontrahent für Alemannia Aachen, weiter
  • 330 Leser
DOPPELMORD

Höchste Jugendstrafe

Wegen Doppelmordes an zwei Rentnerinnen hat das Berliner Landgericht einen 21-Jährigen zur höchsten Jugendstrafe von zehn Jahren Haft verurteilt. Das Gericht sah es in seinem Urteil als erwiesen an, dass der Täter die Rentnerinnen in ihren Wohnungen mit Plastiktüten erstickt hatte. Der Richterin zufolge hat der Mann 'gefühlos wie ein Roboter' getötet. weiter
  • 298 Leser
ASIEN / Auch deutsche Firmen profitieren vom Aufschwung

Japan ist konjunkturell wieder da

Nach mehr als einem Jahrzehnt der Krise trumpft Japan wieder auf. Auch deutsche Firmen profitieren vom Aufschwung im Land der aufgehenden Sonne. weiter
  • 401 Leser

Kanzler ehrt die Gefallenen

Bundeskanzler Gerhard Schröder wird bei den Feiern zum 60. Jahrestag der alliierten Landung in der Normandie auch die deutschen Toten ehren. Er wird morgen einen Kranz am Grab eines unbekannten deutschen Soldaten auf dem Friedhof in Rancille bei Caen niederlegen. Zuvor wird er dort auch Gefallenen aus Großbritannien und den Commonwealth-Staaten ehren. weiter
  • 287 Leser
nba-basketball

Karl Malone fast am Ziel

Als Favoriten gehen die Basketballer der Los Angeles Lakers ins Finale der nordamerikanischen Profiliga NBA. Vor der morgen gegen das Überraschungsteam Detroit Pistons startenden Serie 'best of seven' (vier Sieg nötig) wird nur gerätselt, wie schnell sich die Stars von der Westküste den vierten Titel der letzten fünf Jahre und den zehnten ihrer NBA-Geschichte weiter
  • 342 Leser
POLIZEI

Kein Pferdeschwanz

Ein uniformierter Polizist darf keinen schulterlangen Pferdeschwanz tragen. Mit diesem Urteil bestätigte das Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz in Koblenz einen eigenen Eilbeschluss vom September 2003. Überlange Haare bei männlichen Polizeibeamten stießen auf geringe Akzeptanz oder gar Ablehnung in der Öffentlichkeit (Az: 2 A 10239/04.OVG).dpa weiter
  • 404 Leser
AUSBILDUNG / Plätze an Berufsakademien zählen mit

Keine Abgabe für Studenten

Ausbildungsverträge für Studenten an Berufsakademien sollen bei der Berechnung der Ausbildungsquote von Unternehmen berücksichtigt werden. Das sagte Bernd Martin, der Sprecher der Direktorenkonferenz der Berufsakademien, in Lörrach. Damit lohne sich die Firmeninvestition von bis zu 25 000 Euro in einen Studienplatz auch dann, wenn es zu der geplanten weiter
  • 294 Leser
SKI

Keine WM für Garmisch

Mit Fassungslosigkeit hat die deutsche Delegation auf das unerwartet klare Scheitern von Garmisch-Partenkirchen bei der Vergabe der alpinen Ski-WM 2009 reagiert. weiter
  • 261 Leser
AKTIENMäRKTE

Kleines Plus bei dünnem Umsatz

Die Aktienmärkte präsentierten sich bei dünnen Umsätzen zum Wochenende etwas fester. Ein nennenswertes Plus bei guten Umsätzen verzeichneten im Dax die Technologie-Werte, die von positiven Signalen des Branchenprimus Intel profitierten. Die Nachfrage habe sich belebt und liege leicht über dem Vergleichswert des Vorjahres, meldete der Konzern. Vor allem weiter
  • 429 Leser
ENERGIE

KOMMENTAR: Die Wende ist das Ziel

Für überschwänglichen Jubel besteht kein Anlass. Die Weltkonferenz in Bonn hat zwar beschlossen, dass erneuerbare Energien künftig verstärkt zur Stromerzeugung genutzt werden. Das ist erfreulich. Was aus solchen Absichtserklärungen werden kann, hat allerdings das Kyoto-Protokoll von 1997 gezeigt, in dem sich die Industriestaaten zur Senkung des Schadstoffausstoßes weiter
  • 314 Leser
VERFASSUNSGSCHUTZ

KOMMENTAR: Ein Etappensieg

Beim Bundesamt für Verfassungsschutz sollen alle einschlägigen Informationen zusammenlaufen. Das war bisher alles andere als selbstverständlich. Eher eifersüchtig hüteten die Landesämter bisher ihr Wissen. Das soll sich nun ändern. Die Verfassungsschutzämter der Länder sind zur 'unverzüglichen' Weitergabe von Terrorerkenntnissen an das Bundesamt verpflichtet. weiter
  • 308 Leser

KOMMENTAR: Kurve nach oben

Es geht wirtschaftlich endlich wieder richtig bergauf. Die konjunkturelle Erholung in Deutschland ist viel belastbarer, als die meisten Propheten bislang glauben machen wollen. Ihre mit Sorgenfalten vorgetragenen Verweise auf die wenig erfreuliche Entwicklung der vermeintlich so wichtigen Frühindikatoren des Ifo-Konjunkturbarometers oder des ZEW-Index weiter
  • 380 Leser
RWE

Kooperation mit RAG

Der Bergbau- und Chemiekonzern RAG und der Energieversorger RWE bauen ihre Zusammenarbeit in der Stromwirtschaft aus. RWE Power erhalte die Option, sich an der neu zu bildenden deutschen Energiesparte im RAG-Konzern, der Steag, zu beteiligen, teilten die beiden Essener Unternehmen mit. Im Gegenzug gewähre RWE der RAG einen Kredit über 400 Mio. EUR.vwd weiter
  • 375 Leser
GESCHICHTE / Am Jahrestag des 'D-Day' werden auch Deutsche respektiert

Kriegsnostalgie im Wandel

Riesiges Sicherheitsaufgebot schützt Gedenkfeiern
Am Wochenende wird der alliierten Landung in der Normandie vor 60 Jahren gedacht. Zu den Feierlichkeiten reisen 17 Staats- und Regierungschefs an. Dass der Kanzler aus Deutschland dabei ist, trägt ihm im Ausland Respekt ein, nicht zuletzt bei den Briten. weiter
  • 341 Leser
EURO

Kurs zieht an

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank hatte den Referenzkurs am frühen Nachmittag noch auf 1,2203 (Vortag 1,2226) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,8195 (0,8179) EUR. Für 1 EUR wurde 0,6639 (0,6655) britische Pfund gezahlt. Am späten Nachmittag zog der Euro jedoch an stieg auf über 1,2240 Dollar. dpa weiter
  • 438 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Vater und Sohn umgekommen Bei einem Verkehrsunfall auf der B 500 bei Tiefenhäusern (Kreis Waldshut) sind in der Nacht zum Freitag zwei Menschen ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, geriet ein 47 Jahre alter Autofahrer aus bislang ungeklärter Ursache in einer Kurve mit seinem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit einem Geländewagen weiter
  • 294 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Kfz-Gewerbe rechnet mit Plus Trotz Startschwierigkeiten will das deutsche Kfz-Gewerbe an Fahrt gewinnen. Mit dem Verkauf neuer und gebrauchter Pkw und Lkw sowie Service soll ein Umsatz von knapp 127 Mrd. EUR erzielt werden. Dies teilte ein Verbandssprecher mit. 2003 waren es 125 Mrd. EUR. Die Branche bleibt 'zuversichtlich, aber auch vorsichtig'. Reformhäuser weiter
  • 406 Leser

Lachnummer

Nach der Fahrprüfung kommt der Sohn mit hängendem Kopf nach Hause. 'Mama, ich bin durchgefallen.' - 'Warum das denn?' - 'An einem Kreisel stand 30. Da bin ich halt 30-mal rumgefahren.' - 'Ja und, hast du dich etwa verzählt?' weiter
  • 380 Leser
BEACHVOLLEYBALL

Lahme/Müsch in Form

Susanne Lahme und Danja Müsch sind eine Woche vor der Beachvolleyball-EM in hervorragender Form. Das Duo aus Düren startete beim Weltcup in Osaka mit zwei Auftaktsiegen und hatte damit schon Rang neun sicher. In der Vorwoche wurden Beide in Schanghai Fünfte. Dagegen sind die Europameisterinnen Stephanie Pohl/Okka Rau bereits ausgeschieden. dpa weiter
  • 371 Leser
bayreuther festspiele

Lars von Trier sagt 'Ring' ab

Lars von Trier hat die für 2006 geplante Neuinszenierung von 'Der Ring des Nibelungen' bei den Bayreuther Richard-Wagner-Festspielen abgesagt. Seine Entscheidung sei völlig überraschend gekommen, teilte das Festspielbüro in Bayreuth mit. Als Begründung habe Lars von Trier angegeben, die Dimensionen und Anforderungen der 'Ring'-Version, an der er bereits weiter
  • 302 Leser
NORMANDIE

LEITARTIKEL: Das Gedenken

Die Staatsmänner kommen in die Normandie, um der Schlacht vor 60 Jahren zu gedenken. Da gehen einem drei Gedanken durch den Kopf. Der erste: Das ist wie immer. Jeder Anlass, an die abgrundtiefe Bosheit, die Angriffskriege und die Menschenverachtung des Dritten Reiches zu erinnern, wird wahrgenommen. Erkenntnisse daraus, weil in Stein gemeißelt, können weiter
  • 337 Leser

Leute im Blick

König Albert II. Sein rundliches Antlitz prangt auf allen belgischen Euromünzen. Schon seit fast elf Jahren ist Albert II. der sechste 'König der Belgier'. Morgen feiert er seinen 70. Geburtstag. Dass er überhaupt den Thron besteigen würde, hatten viele nicht für möglich gehalten. Als Alberts älterer Bruder Baudouin 1993 kinderlos im Alter von fast weiter
  • 292 Leser
LEICHTATHLETIK

Lobinger ist es zu kalt

Sabrina Mockenhaupt aus Sieg hat mit der deutschen Jahresbestleistung über 3000 m für die wertvollste Leistung beim von Kälte und Regen beeinflussten Leichtathletik-Meeting in Dessau gesorgt. Die deutsche Meisterin gewann gestern Abend in 8:56,03 Minuten die 10 000 m. Ebenfalls deutsche Jahresbestzeit lief Kathleen Friedrich (Potsdam) über 1500 m in weiter
  • 299 Leser
VERFASSUNGSSCHUTZ / Alle einschlägigen Informationen werden gebündelt

Länder versorgen das Bundesamt künftig mit Daten

Die Innenminister der Länder haben offenbar die vielfach geforderte engere Zusammenarbeit der Verfassungsschützer im Kampf gegen islamistischen Terror bereits vereinbart. Die Reform sei zum 1. Juni in Kraft getreten, meldeten Medien. Demnach müssen die Landesämter für Verfassungsschutz ihre einschlägigen Informationen 'unverzüglich' dem Bundesamt für weiter
  • 337 Leser
FREIZEIT / Erlebnisparks in Deutschland - Bayernpark (Serie, Teil 8)

Ländliches Idyll statt Nervenkitzel, Show und Remmidemmi

Der Bayernpark macht seinem Namen alle Ehre: Der kleine Freizeitpark bei Dingolfing bietet bayerisch-ländliches Idyll wohin man schaut. Statt Nervenkitzel, Show und Remmidemmi stehen Ruhe, Natur und uriger Fahrspaß für kleine Leute auf dem Programm. weiter
  • 440 Leser
BAU

Mehr Arbeit, weniger Urlaub

Mit unbezahlter Mehrarbeit, geringeren Urlaubskosten und einem neuen Leistungslohnsystem will das Baugewerbe die Beschäftigung in der Krisenbranche sichern. Diese Schwerpunkte für die Tarifverhandlungen legte der Vizepräsident des Zentralverbands ZDB und Verhandlungsführer Werner Kah vor. Er bekräftigte die Verhandlungsbereitschaft der Arbeitgeber und weiter
  • 375 Leser
USA

Mehr Vollmacht für den Irak

Die USA haben ihren Entwurf für eine neue Irak-Resolution nochmals überarbeitet und räumen der Übergangsregierung jetzt die Möglichkeit ein, dass sie jederzeit den Abzug aller ausländischen Truppen verlangen kann. Bisher war nur die Rede davon, dass das Mandat für die multinationale Streitmacht im Januar 2006 oder auf Antrag der Regierung beenden werden weiter
  • 288 Leser
URTEIL / Haftstrafen für Menschenhändler

Mit Voodoo gefügig gemacht

Frauen zur Prostitution gezwungen
Viele der Opfer fürchten sich noch heute vor den Zuhältern, die sie zur Prostitution gezwungen habe: Diese hatten gedroht, ihnen durch Voodoo-Zauber etwas anzutun. weiter
  • 671 Leser
ANZEIGE

Mitschüler schlugen zu

Ein 15-Jähriger soll in Niederzier bei Düren (Nordrhein-Westfalen) von neun Mitschülern über Monate getreten und geschlagen worden sein. Er erstattete Anzeige wegen Körperverletzung. 'Wir sind dabei, sehr sorgfältig zu ermitteln', sagte Polizeisprecher Willi Jörres. Sechs Schüler sind von der Schule verwiesen worden. Der Misshandelte nehme wieder am weiter
  • 265 Leser
ski nordisch

Nach Sprung auf die Waage

Die Skispringer müssen sich im Weltcup künftig einer Gewichtskontrolle unterziehen. Das beschloss die Exekutive des Internationalen Skiverbandes (FIS) auf ihrem Kongress in Miami. Ab der kommenden Saison müssen sich die Athleten nach dem Sprung wiegen lassen. Auf dieser Basis wird dann der Body- Mass-Index (BMI) berechnet. Der BMI, der das Verhältnis weiter
  • 287 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Festnahmen am Gedenktag Am 15. Jahrestag des Massakers auf dem 'Platz des Himmlischen Friedens' in Peking hat die chinesische Führung Gedenkveranstaltungen unterbunden. In der Hauptstadt wurden gestern mehrere Menschen festgenommen. In der Nacht zum 4. Juni 1989 wurden einige hundert, möglicherweise tausende Menschen getötet, als die chinesische Armee weiter
  • 369 Leser
Karstadt-Quelle

Nun auch Medikamente

Der Warenhauskonzern Karstadt-Quelle steigt in den Verkauf von Medikamenten ein. Über das Internet-Portal (karstadt.de) können Kunden ab sofort rund 200 000 rezeptfreie und verschreibungspflichtige Medikamente online einkaufen, teilte die KarstadtQuelle AG in Essen mit. Das Portal kooperiert mit einer Online-Apotheke (mycare.de). Für verschreibungspflichtige weiter
  • 383 Leser
SCHWIMMEN / Asse glänzen am ersten Tag der Olympia-Ausscheidung

Nur Rupprath tanzt aus der Reihe

Van Almsick und Co. sind auf dem besten Weg nach Athen: Deutschlands Schwimmstars trumpften beim Auftakt der Olympiaausscheidung mit sehr guten Leistungen auf. weiter
  • 275 Leser
VERWALTUNG / Reform bleibt umstritten

Nur vier Tage Zeit zur Beratung

SPD: Teufel paukt Pläne durchs Parlament
Gewerkschaften, Beamtenbund und SPD sind sich einig: Die Verwaltungsreform bringe weniger Effizienz, noch mehr Bürokratie und kein bisschen Bürgernähe. weiter
  • 260 Leser
PROZESS / Ein 20-Jähriger, drei 15-Jährige und ein 14-Jähriger vor Gericht

Obdachlosen totgeprügelt

Zwei Stunden lang hatten die Jugendlichen auf den 54-jährigen Obdachlosen eingeschlagen. Fünf der jungen Leute müssen sich jetzt vor Gericht verantworten. weiter
  • 347 Leser
FINANZEN / Der Ferienort will die Zweitwohnungssteuer 'umgehend'

Oberstdorf schreitet voran

Bürgermeister: Steuerschöpfung soll kommunale Not lindern
Nach der Aufhebung des Verbots der Zweitwohnungssteuer will Oberstdorf diese Möglichkeit der kommunalen Steuerschöpfung umgehend ausnutzen. weiter
  • 348 Leser
tsv 1860 münchen

Okay fürs Grünwalder

Eine Rückkehr des TSV 1860 München ins alte Stadion an der Grünwalder Straße wird immer wahrscheinlicher. Die Stadt München gab dem Absteiger aus der Fußball-Bundesliga gestern Grünes Licht für einen Umzug in der kommenden Zweitliga-Saison in die Arena in Giesing. Die Rückkehr war besonders von Fangruppen nach dem Abstieg gefordert worden. dpa weiter
  • 365 Leser
REISE / 15 Euro preiswerter als reguläres Ticket

Online zum Autozug

Autofahrer können jetzt auch im Internet ihr Ticket für den Autozug buchen, bezahlen und ausdrucken. Dabei gibt es eine Ermäßigung von 15 EUR. weiter
  • 536 Leser
VATIKAN

Papst mahnt Präsident Bush

Papst Johannes Paul II. hat US-Präsident George W. Bush zu verstärkten Friedensbemühungen im Irak aufgefordert. Angesichts des Folterskandals mahnte das katholische Kirchenoberhaupt Bush gestern bei einer Privataudienz im Vatikan zu Respekt vor den Menschenrechten. Er sprach von 'bedauernswerten Geschehnissen', die den Kampf gegen den Terrorismus weiter weiter
  • 319 Leser

PERSONALIEN

Kaufmann Breuer ist in die Geschäftsführung der Salamander Schuh GmbH (Kornwestheim) aufgerückt. Er ist für die Bereiche Strategie, Presse und Öffentlichkeitsarbeit, Integration und Steuerung der Auslandsgesellschaften zuständig. Schadnusch Nejad hat den Aufsichtsrat der Rohwedder AG gebeten, ihn wegen unterschiedlicher Auffassungen über die strategische weiter
  • 446 Leser
KINDESMISSBRAUCH

Pfarrer verurteilt

Ein Pfarrer, der einen 13 Jahre alten Messdiener sexuell missbraucht hat, ist gestern zu einer Geldstrafe von 9000 Euro verurteilt worden. Das Amtsgericht Bad Homburg sah es als erwiesen an, dass der 49-Jährige den Buben vor rund 13 Jahren sexuell missbraucht hatte. Der Pfarrer ist bereits vom Dienst entbunden worden, das kirchliche Strafverfahren läuft.dpa weiter
  • 358 Leser

Pleitenanstieg auch in Baden-Württemberg

2003 haben die Amtsgerichte in Baden-Württemberg mehr als 6000 Insolvenzverfahren von Privatschuldnern entschieden, berichtet das Statistische Landesamt. Das war gegenüber 2002 ein Anstieg um 20 Prozent. Damit hat Baden-Württemberg im Bundesvergleich bei der Zunahme allerdings noch die drittniedrigste Quote. Nur in Sachsen-Anhalt nahm die Zahl der Privatkonkurse weiter
  • 458 Leser
öLMARKT / Erhöhung der Fördermenge durch die Opec zeigt Wirkung

Preise geben auf breiter Front nach

Energieexperten erwarten in den nächsten Jahren weiteren Anstieg der Notierungen
Die Ölpreise geben wieder nach. Damit reagierten neben dem Opec-Korbpreis auch die Rohölbörsen in London und New York auf die Entscheidung des Förderkartells Opec, die Rohölförderung bis August insgesamt um bis zu 2,5 Mio. Barrel pro Tag aufzustocken. weiter
  • 360 Leser
TIERE / Nachbarn dürfen nicht unzumutbar gestört werden

Quakende Frösche haben immer die besseren Karten

Was Nachbarn nerven kann, sind Hundegebell, Vogelgeschrei oder Haustiere im Garten. Wie viel Krächzen, Kläffen und Quaken muss man tolerieren, bevor man sich dagegen zur Wehr setzen kann? Grundsätzlich müssen Haustiere so gehalten werden, dass Nachbarn nicht unzumutbar durch Geräusche gestört werden, betont der Deutsche Mieterbund. Vor allem nachts, weiter
  • 373 Leser

RANDNOTIZ: Charles vor

Der Hochadel im Hochzeitsfieber. In Dänemark hat sich der Kronprinz verehelicht. Auch im viel konservativeren Spanien läuteten für den König in spe die Hochzeitsglocken. Beide, sowohl Prinz Frederik als auch Prinz Felipe, führten eine Bürgerliche zum Traualtar. Nur einer, ebenfalls ein Thronfolger, wartet ab. Beinahe täglich kommen die Meldungen aus weiter
  • 308 Leser

RANDNOTIZ: Saustark

Schluss mit dem Gerede über Krise, Stillstand, Bürokratie und Reformstau. Durch Deutsch-Südwest geht ein Ruck, der Spatenstich für die Landesanstalt für Schweinezucht ist vollbracht. Eber, Muttersauen, süße Ferkel, ein Schlachthaus und die kompetenten Forscher dürfen ins liebliche Tauberfranken. Nur 17 Jahre musste Boxberg warten. Bundschuh-Bauern und weiter
  • 302 Leser
CONDOR / Mehrarbeit und Gehaltskürzungen erforderlich

Ringen um Kostensenkungen

Die defizitäre Fluggesellschaft Condor ringt derzeit in Tarifverhandlungen mit den Gewerkschaften um Kostensenkungen in Millionenhöhe. Aus Sicht des Managements sind Mehrarbeit und Gehaltskürzungen erforderlich, sagte ein Sprecher des Mutterkonzerns Thomas Cook. Die Verhandlungen für das Bodenpersonal seien bereits sehr weit fortgeschritten, mit den weiter
  • 384 Leser
FRANKREICH / Nationalcoach kündigt Abschied nach EM an

Santini geht nach Tottenham

Die überraschende Ankündigung von Jacques Santini, nach der EM in Portugal seinen Posten als Fußball-Nationaltrainer Frankreichs aufzugeben und zu Tottenham Hotspur zu wechseln, hat in der 'Grand Nation' für einige Unruhe gesorgt. Die Spekulationen um einen Nachfolger von Santini drängten die Vorbereitung des Titelverteidigers auf die EM-Endrunde im weiter
  • 329 Leser
HANDEL / Mineralwasser wird selbst verkauft

Schatz vom Christlessee gesichert

Die Vermarktung des 'Schatzes vom Christlessee' ist in trockenen Tüchern. Das Mineralwasser wird selbst verkauft und soll Einnahmen in sechsstelliger Höhe bringen. weiter
  • 509 Leser
BILDUNG

Schulqualität überwachen

Als Konsequenz aus dem schwachen deutschen Abschneiden beim weltweiten Pisa-Schultest soll ein neues Institut der Bundesländer die Unterrichtsqualität überwachen. Dazu haben die Kultusminister aller 16 Länder gestern einen Gründungsvertrag unterschrieben. Das 'Institut zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen' soll an der Humboldt-Universität in Berlin weiter
  • 303 Leser
formel-1

Silberpfeil besteht Test

Der Formel-1-Rennstall McLaren-Mercedes hat seinen ersten Testmarathon mit dem neuen Wagen MP4-19B abgeschlossen. Von Dienstag bis Donnerstag spulte Kimi Räikkönen in Silverstone 1100 km ab. Am Donnerstag war der Finne bei seinem schnellsten Durchgang in 1:18,208 Minuten nur unwesentlich langsamer als Ferrari-Pilot Rubens Barrichello. dpa weiter
  • 388 Leser

SO ISTS RICHTIG

Tag statt Jahr Auf der Themenseite 'Ärger um das teure Öl', die in einem Teil der Auflage erschien, ist uns ein Fehler unterlaufen: In einem Artikel wurden die größten Ölproduzenten und -verbraucher aufgezählt. Die angegebenen Ölmengen in Millionen Barrel beziehen sich nicht auf das Jahr, sondern auf den Tag. Wir bitten um Entschuldigung. eb weiter
  • 421 Leser
MAUT

Streit um Streckengebühr

Erneuter Wirbel um die Lkw-Maut: Noch vor dem auf 1. Januar 2005 verschobenen Starttermin gibt es Streit um die Höhe der Streckengebühr: Bundesverkehrsminister Manfred Stolpe sieht sich Vorwürfen ausgesetzt, er drehe zur Sanierung seines Haushalts an der Preisschraube und wolle statt der vereinbarten 12,4 Cent pro Kilometer voreilig 15 Cent berechnen. weiter
  • 365 Leser
SIEMENS

Stress für Lehrlinge?

München· Die Siemens-Konzernleitung und der Gesamtbetriebsrat haben sich auf eine neue Ausbildungsstruktur für die derzeit 11 000 Lehrlinge geeinigt. Die Theorie wird künftig statt in den Betrieben an etwa 18 Ausbildungszentren bundesweit gelehrt. Dazu kommt die gleiche Zahl an Zentren von selbst ausbildenden Siemens-Bereichen. 'Es war klar, dass wir weiter
  • 355 Leser
BOXEN / Beyer und Sturm wollen ihre Titel verteidigen

Sylvester Stallone als großer Fan

Sie trennen rund 10 700 Kilometer, knapp vier Kilo, das Flair von Las Vegas und Chemnitz und damit Welten im Box-Business. Gemeinsam haben die Profiboxer Felix Sturm und Markus Beyer heute nur einen Job: Die beiden deutschen Weltmeister wollen ihren Titel verteidigen. Sturm in der Spielermetropole den WBO-Gürtel im Mittelgewicht gegen US-Superstar Oscar weiter
  • 263 Leser

TELEGRAMME

fussball:Bundesligist VfB Stuttgart hat für ein Jahr eine Kooperation mit dem Schweizer Erstligisten FC St. Gallen abgeschlossen. Man will sich bei der Ausbildung unterstützen, Spieler gemeinsam beobachten und auch austauschen. fussball: Zwei Wochen nach seiner Entlassung als Trainer bei Real Madrid kehrt Carlos Queiroz zu Manchester United zurück. weiter
  • 315 Leser
HAFTSTRAFE

Todesschüsse auf Baustelle

Im Prozess um tödliche Schüsse auf einer Baustelle wurde der Angeklagte zu vier Jahren Haft verurteilt. Das Heidelberger Landgericht befand den 48-Jährigen aus Bosnien-Herzegowina unter anderem des Totschlags für schuldig. Der Kranführer hatte sein Opfer mit drei Schüssen aus nächster Nähe getötet. Der Serbe hatte Ausländer anscheinend illegal an deutsche weiter
  • 300 Leser
FRIEDHöFE / In vielen Gräbern klappt es mit der Verwesung nicht

Totgeschwiegene Probleme in feuchter Erde

Das Problem wird gern totgeschwiegen: Auf über einem Drittel aller Friedhöfe im Land zerfallen die Toten zu langsam, und es gibt Engpässe bei der Wiederbelegung der Gräber. In St. Georgen wird zurzeit in einem Forschungsprojekt nach Auswegen gesucht. weiter
  • 625 Leser
KONGO

Unruhen halten an

Nach dem Fall der ostkongolesischen Stadt Bukavu an Rebellen halten die gewaltsamen Proteste gegen die UN-Mission im Kongo (Monuc) an. In der kongolesischen Hauptstadt Kinshasa kam es erneut zu gewaltsamen Unruhen, Häuser und Büros wurden geplündert. Die Demonstranten warfen der Monuc vor, die Rebellen nicht an der Einnahme Bukavus gehindert zu haben. weiter
  • 273 Leser
FUSSBALL / Erinnerungsspiel 50 Jahre WM-Finale am Sonntag gegen Ungarn

Vergangenheit trifft auf Zukunft

Lukas Podolski und Bastian Schweinsteiger winkt Nationalmannschafts-Debüt
Vergangenheit trifft auf Zukunft. Im Erinnerungsspiel '50 Jahre WM-Finale 1954' gegen die stark ersatzgeschwächten Ungarn in Kaiserslautern dürfen die 19-jährigen Lukas Podolski und Bastian Schweinsteiger auf ihr Länderspiel-Debüt als Einwechselspieler hoffen. weiter
  • 353 Leser
KUNST

Vermutlich Brandstiftung

Einbrecher sind möglicherweise für die Zerstörung von rund 100 Werken der 'BritArt'-Bewegung aus der Sammlung des Kunstmäzens Charles Saatchi verantwortlich. Nach britischen Medienberichten ergaben die bisherigen Ermittlungen zu dem Brand in einem Lagerhaus in London von vergangener Woche, dass Einbrecher das Feuer gelegt haben könnten, um ihre Spuren weiter
  • 311 Leser
JUSTIZ / Ein paar Freibier sind keine Wählerbestechung

Viel Schaum um nichts

Die 'Ballendorfer Freibieraffäre' ist beendet: Die Ermittlungen gegen zwei wahlkämpfende Bürgermeisterkandidaten in Spendierhosen wurden eingestellt. weiter
  • 318 Leser
UNTERNEHMENSBERATUNG / Hilfe in Krisen

Vorsorge entfällt meist

Auch Unternehmen machen Krisen durch. Doch vorbereitet darauf sind nur die wenigsten Firmen. Experten bieten jetzt Hilfe zur Krisenbewältigung an. weiter
  • 442 Leser
STIMMZETTEL / Fehler auch in Friedenweiler

Wahl verschoben

Nicht nur in Gaggenau, auch in Friedenweiler wird der Gemeinderat später gewählt als vorgesehen. Fehler auf den Stimmzetteln sind schuld an der Verschiebung. weiter
  • 333 Leser

Warten auf den ...

...Abtransport. Der wahrscheinlich größte Parkplatz in ganz Baden-Württemberg ist im Rheintal zu finden: Bei Lahr (Ortenaukreis) warten tausende nagelneuer Autos im Auslieferungslager auf den Abtransport in die Autohäuser. weiter
  • 392 Leser
KONFERENZ / 154 Länder verständigen sich auf verbindliches Aktionsprogramm

Weg frei für erneuerbare Energien

China geht mit gutem Beispiel voran - Deutschland unterstützt Projekte in Afrika
Es war eine Mammut-Konferenz - doch am Ende gab es mehr als unverbindliche Reden. Ein Aktionsprogramm soll den Durchbruch erneuerbarer Energien vorantreiben. weiter
  • 359 Leser
PREMIERE / Dea Lohers neues Stück uraufgeführt

Wie ein Fakir auf einem Nagelbrett

Die junge Bühnendramatikerin Dea Loher liefert in ihrem neuen Stück eine Momentaufnahme aus dem lateinamerikanischen Alltag. Premiere war in Hamburg. Momentaufnahmen aus dem Alltag einer lateinamerikanischen Metropole: Auf der Praça Roosevelt, einem Platz im Zentrum von São Paulo, kreuzen sich die Schicksale, treffen sich Arbeitslose und Dealer, Polizisten weiter
  • 394 Leser
ADELSHOCHZEITEN

Zu viel Live-Sendung

Live-Übertragungen von königlichen Hochzeiten in ARD und ZDF - wie zuletzt aus Dänemark und Spanien - wird es in Zukunft möglicherweise nicht mehr geben. ZDF-Intendant Markus Schächter hat seinen ARD-Kollegen vorgeschlagen, sich künftig vor derartigen Ereignissen abzustimmen. Die Parallel-Übertragungen waren öffentlich kritisiert worden.dpa weiter
  • 346 Leser
u-21-em

Zuschauerflop in Final-Runde?

Der Fußball-Nachwuchs aus Italien, Portugal, Schweden sowie Serbien und Montenegro hat die Qualifikation für die Olympischen Spiele 2004 vor Augen. Nur drei dieser Auswahl- Teams können die Fahrkarten nach Athen bei der Europameisterschaft der U-21-Junioren in Deutschland aber auch buchen. Die beiden Sieger der heute stattfindenden Halbfinal-Partien weiter
  • 285 Leser

Leserbeiträge (1)

Unkooperativ

Zur Diskussion um die Schließung des Kindergarten Reichenbach: Bürgermeister Dr. Schwerdtner erklärt in seiner Stellungnahme, dass laut Kindergartenbedarfsplan in den nächsten zehn Jahren maximal fünf Gruppen benötigt werden. Wie ist es dann zu erklären, dass es für den Dewanger Kindergarten St. Wendelin eine Warteliste gibt und eine Mutter deshalb weiter
  • 123 Leser