Artikel-Übersicht vom Freitag, 11. Juni 2004

anzeigen

Regional (167)

Die Anmeldung von Ellwanger Grundschulkindern zur Ferienbetreuung findet nun doch nicht, wie zunächst angekündigt, am 14. und 15. Juni, sondern erst am 16. und 17. Juni statt, jeweils von 14 bis 16 Uhr im Ellwanger Rathaus, Zimmer 123. Kunstausstellung Variantenreiche Kunstwerke stellt der Künstler und Musiker Wolfgang Maria Fiala jetzt im Ellwanger weiter
  • 112 Leser
Orgelmusik zur Marktzeit Kantor Thomas Haller spielt am Samstag, 12. Juni, ab 10 Uhr in der Aalener Stadtkirche freie Orgelwerke und Choralbearbeitungen von Johann Sebastian Bach und "Phantasiestücke" von Louis Vierne. weiter
  • 320 Leser
Die diplomierte Kunsttherapeutin, Erzieherin und Autorin Christine Leutkart bietet am Samstag, 12. Juni, von 10 bis 18 Uhr und am Sonntag, 13. Juni von 10 bis 16 Uhr im Haus am Regenbaum in Aalen ein Kunsttherapie-Seminar. An den beiden Tagem soll mit Malerei eine Reise in das eigene Innerste begangen werden. Die Veranstaltung ist auch für pädagogisch weiter
  • 170 Leser
Kutschfahrten Über das sommerliche Härtsfeld werden die Friesen-Pferde von Kutscher Manfred Munz aus Oberbechingen am Sonntag, 13. Juni, die nostalgische Kutsche mit Arche-Gästen ziehen. In der Begegnungsstätte und auf der Terrasse verwöhnt ab 14 Uhr das Team der Bürgerinitiative "Freunde schaffen Freude" die Besucher zu Musik mit Kaffee, Kuchen und weiter
  • 141 Leser
Der Förderverein Röttinger Bürgersaal lädt zu einem Sommerfest ins Festzelt beim Bürgersaal ein, das heute um 20 Uhr mit einem Heimatabend unter Mitwirkung sämtlicher Röttinger Vereine beginnt. Am Samstag, 12. Juni, um 20 Uhr gibt es mit dem Edelweiß-Express und Christian Beck eine besondere Hitparade der Volksmusik. Der "Röttinger Mittagstisch" ist weiter
  • 163 Leser
In die Präsentation der Spitzenkandidaten für den Gemeinderat Bopfingen in unserer gestrigen Ausgabe hat sich bedauerlicherweise ein Fehler eingeschlichen: Die Kandidatin der CDU heißt korrekt Gisela Knobloch. Intelligenz des Herzens Die Diplom-Psychologin und Therapeutin Dr. Jirina Prekop hält am Montag, 14. Juni, um 20 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus weiter
  • 121 Leser
Am Sonntag, 13. Juni ist beim Gottesdienst um 10 Uhr die Schönenberger Rhythmika in der Pfahlheimer Pfarrkirche zu Gast. Mit einem neuen Programm gestaltet sie die Messfeier musikalisch mit. Candle-Light-Führung Eine Candle-Light-Führung auf Schloss Ellwangen findet heute, Freitag, 11. Juni, statt. Anmeldung erforderlich unter Tel. (07961) 84303. Schlossführung weiter
  • 159 Leser
In Jagstzell wird seit Dienstagabend aus einer Wohngruppe eine 56-Jährige vermisst. Die Frau ist körperlich und geistig gebrechlich. Die Vermisste ist 170 cm groß, schlank und ist eventuell nur mit Unterwäsche bekleidet. Sie trägt schulterlange, zu einem Zopf geflochtene graue Haare. Hinweise an die Polizeidirektion in Aalen, Telefon (07361) 5800. Geldwechseltrick weiter
  • 155 Leser
Mit Kunst über Zeiten der Kommunalwahl hinaus beschäftigen sich die Kandidatinnen und Kandidaten der SPD für den den Gemeinderat und Kreistag heute ab 16 Uhr im Rathaus Aalen. Arthur Elmer, Vorsitzender des Kunstvereins, führt durch die Ausstellung "Idol und Ideal". Interessierte können sich anschließen. SPD Aalen Die Aalener SPD besucht heute um 16 weiter
  • 151 Leser
Die Kandidaten stellen sich heute, Freitag, 11. Juni um 20 Uhr in der Sportgaststätte in Rindelbach vor. Freie Bürger / Freie Wähler Die Ellwanger Liste "Freie Bürger / Freie Wähler" ist am Samstag ab 8 Uhr mit einem Infostand auf dem Marktplatz vertreten. weiter
  • 316 Leser
Die Gartenfreunde in Bartholomä bieten am Sonntag, 13. Juni, ein Gartenfest. Dieses wird ab 10.30 Uhr beim Forststützpunkt gefeiert. Spezialität ist u.a. das Gärtnerinnenbrot. Sonnwendfeier Die Freiwillige Feuerwehr Mögglingen organisiert am Samstag, 19. Juni, eine Sonnwendfeier. Dabei wird die kürzeste Nacht des Jahres begrüßt. Beginn ist um zirka weiter
Die Adalbert-Stifter-Realschule hat für Mittwoch, 16. Juni, ein Sommerkonzert organisiert. Beginn ist um 19 Uhr im Emil-Molt-Saal der Waldorfschule im Schulzentrum Strümpfelbach. SG-Bettringen feiert Die Abteilung Turnen und Freizeit der Sportgemeinde Bettringen feiert am Samstag, 12. Juni, ab 15 Uhr ihr Sommerfest. Dieses Mal gibt's auf dem Rasenplatz weiter
Der Musikverein Ruppertshofen feiert ein großes Jubiläum: Höhepunkt der Feierlichkeiten in diesem Jahr sind die Festtage, die noch bis zum 13. Juni gefeiert werden. to be continued weiter
  • 141 Leser
Das Rathaus der Gemeinde Spraitbach ist am Montag, 14. Juni, ganztägig wegen der Wahl geschlossen. Dies teilt die Gemeinde mit. Schloss geöffnet Das Leinzeller Schloss ist am Sonntag, 13. Juni, geöffnet. Dieser "Tag der offenen Türe" beginnt um 11 Uhr und endet um 16 Uhr. Mitbürger haben sich bereit erklärt, in kleineren Gruppen durchs Schloss zu führen. weiter
Für die natur- und kulturgeschichtliche Ausfahrt des Naturkundevereins am 3. und 4. Juli nach Bad Waldsee sind noch zehn Plätze frei. Anmeldungen noch bis zum zum 18. Juni unter 07171 / 6034130. weiter
  • 414 Leser
Am Mittwoch um 15.15 Uhr bog ein 67-jähriger Polo-Fahrer am Verteiler Iggingen nach rechts auf die B 29 in Fahrtrichtung Aalen. Dabei übersah er die ordnungsgemäß von Gmünd kommende 34-jährige Opel-Fahrerin. Bei dem Zusammenstoß entstand ein Schaden von etwa 6000 Euro. Falsch abgebogen Auf der Herlikofer Straße in Gmünd, Abzweigung Aldi-Parkplatz, bog weiter
Die Kandidaten des CDU Stadtverbandes Bopfingen stellten sich in Kerkingen vor insgesamt 60 Gästen vor. CDU-Stadtverbandsvorsitzende Gisela Knobloch konnte ihnen im Hof der "Linde" nicht nur die Kandidaten der Ortschaftsräte und des Bopfinger Gemeinderates vorstellen, anwesend waren auch die Kreistagskandidaten, die in der Diskussionsrunde den Gästen weiter
  • 176 Leser
"Tut etwas gegen die Vermüllung der Landschaft." Dies war eine der Forderungen der Bürger bei der Kandidatenvorstellung der SPD in Großdeinbach. Angesprochen wurde auch der neue Sportplatz. Dabei wunderten sich einige darüber, dass der Vorsitzende des TSV seine Position "missbrauchte, indem er in einem Leserbrief Wahlwerbung für die CDU betrieb". Gabriele weiter
Bernhard May Lagerarbeiter aus Gmünd "Ich habe zwar selbst keine Kinder, finde Gmünd jedoch kinderfreundlich. Die Stadt sollte dennoch mehr in Sachen Spielplätze machen." weiter
  • 149 Leser
Hunderte Gläubige haben am Mittwochabend an der Fronleichnamprozession teilgenommen. Bei sommerlichen Temperaturen führte der Umzug vorbei an den vier liebevoll geschmückten Blumenaltären bei der Marienkirche, der Wolfgangskirche sowie dem Marienbrunnen und der Basilika. Die vereinigten Kirchenchöre der katholischen Kirchengemeinden St. Vitus, St. Wolfgang weiter
  • 161 Leser
Das Stuttgarter Kino-Mobil, das in diesem Jahr sein zehnjähriges Jubiläum in Oberkochen feiert, zeigt am kommenden Mittwoch, 16. Juni, im Bürgersaal folgende Filme: 14.30 Uhr: "Zwerg Nase" - russischer Zeichentrickfilm nach dem Märchen von Wilhelm Hauff; 17 Uhr: "Back to Gaya" - der erste deutsche, komplett im Computer erstellte Animationsfilm; 20 Uhr: weiter
  • 125 Leser
Trotz schlechter Witterung herrschte am Samstag reges Interesse beim Infostand des CDU-Ortsverbands Essingen vor dem Getränke-Fachhandel Meyer. Die Kandidaten diskutierten mit Bürgern verschiedene Themen, unter anderem das Neubaugebiet Teußenbergweg Nord, die Verkehrsbelastung auf der L 1165/Ortsdurchfahrt Essingen und die Stockertstraße. Der CDU-Ortsverband weiter
  • 164 Leser

"Abwassergebühren sind transparent"

Auf den Vorwurf von Norbert Rehm ("Aktive Bürger"), die Grundlagen für die Kalkulation der Abwassergebühren seien nicht genügend transparent und die Gebühren selbst seien zu hoch, machen die Stadtwerke in einer Pressemitteilung deutlich: Die Gebührenkalkulation "richtet sich nach den Vorgaben des Kommunalabgabengesetzes, wird regelmäßig von der Gemeindeprüfungsanstalt weiter
  • 210 Leser
FREIE WÄHLER/FREIE BÜRGER / Ziel ist die Mehrheitsverhältnisse im Gemeinderat zu verändern

"Bei uns gibt es keinen Fraktionszwang"

Mit hoch gesteckten Zielen gehen die Freien Wähler/Freie Bürger Ellwangen in den Wahlsonntag: Die Mehrheitsverhältnisse will Harald Burger mit seiner hochmotivierten Mannschaft verändern. weiter
  • 165 Leser

"Dogs" in Hall

Auf der Kleine Treppe in Schwäbisch Hall feiert am Samstag um 16.30 Uhr das Kinder-Kult-Musical "Dogs" Premiere: Die Geschichte beginnt mit einem Unfall der vornehmen Pudeldame Waltraud von Finkelstein. Als Kuno, der letzte freie Wolf, sie retten will, muss er sich der Übermacht des Rudels um seinen Erzrivalen Bruno, dem Schäferhund, zunächst geschlagen weiter
  • 283 Leser
WALKSTRASSE / SPD Aalen: "Wahlkampftaktik der CDU"

"Gezinkte Karten"

Als "Wahlkampftaktik" und ein "Spiel mit gezinkten Karten" bezeichnet die SPD-Fraktion im Aalener Gemeinderat den Vorwurf der CDU-Fraktion, die Stadtverwaltung räume verwaltungs-fremden Ideen schlechte Chancen auf Verwirklichung ein. weiter
  • 194 Leser
Firma / Leitz Umbau der Fabrikhalle und des Verwaltungsgebäudes

"Ja" zum Standort Oberkochen

Mit einem bedeutenden Bauvorhaben beschäftigte sich der Technische Ausschuss des Gemeinderats in seiner jüngsten Sitzung. weiter
  • 201 Leser

"Keine Basis für ernsthafte Beratung"

Auf die Stellungnahme der Stadtverwaltung "Vorwurf trifft nicht zu" vom 9. Juni hat die CDU-Fraktion im Aalener Gemeinderat nun ihrerseits reagiert: "Wenn die Stadtverwaltung schon auf den Vorwurf der CDU reagiert, dann sollte sie nicht mit Halbwahrheiten argumentieren, sondern den Sachverhalt vollständig darstellen", meint Uschi Barth. Richtig sei, weiter
  • 113 Leser
SOZIALE STADT

2,3 Mio. Euro für Rötenberg

2,3 Millionen Euro für den Rötenberg. Das erhält die Stadt Aalen aus dem Bund-Länder-Programm "Die Soziale Stadt" für den Rötenberg. weiter
  • 204 Leser

2. Juli Klostertaler live

Für Hermaringen heißt es vier Tage Ausnahmezustand, denn 125 Jahre Gesangverein und 75 Jahre Sportclub werden gemeinsam gefeiert. Die Klostertaler sind bekannt für ihren Happy-Power-Pop und werden das Festzelt ab 20 Uhr mit ihrer guten Laune anstecken. In den 27 Jahren ihres Bestehens haben die Klostertaler ihre eigene Musikrichtung geprägt. Doch ist weiter
  • 224 Leser

22. Oktober Tanzspektaktel

"Fuego" ist ein von Carmen Mota inszeniertes theatralisches Tanzspektakel mit Livemusik bestehend aus drei Musikern und zwei Sängern. Einundzwanzig atemberaubende Tänzer in aufwendigen Kostümen und spektakulärer Choreographie verzaubern ab 20 Uhr die Liederhalle Hegelsaal in Stuttgart mit einer sinnlichen, leidenschaftlichen und energetisierenden Gruppenperformance. weiter
  • 209 Leser

24./25. Juli Beach Soccer

In Röhlingen steigt das erste Beach-Soccer-Turnier. Wenn auch als Meer die Sechta dient und der Sand herbeigefahren werden muss, der Spaß steht an erster Stelle. Mitmachen beim Jugendturnier können Mannschaften im A-,B-,C- und D-Jugendalter, beim Erwachsenenturnier Hobbymannschaften ab 18 Jahre. Anmeldungen sind bis 15. Juni möglich: Beim FC Röhlingen weiter
  • 248 Leser

95. Katholikentag

Am Samstag, 19. Juni, 12.30 Uhr gestaltet die "action spurensuche" ein Mittagsgebet beim 95. Deutschen Katholikentag in Ulm. Das Gebet in der Kirche St. Georg steht unter dem Motto "Gott in allem suchen und finden". Es ist Teil des Katholikentag-Programms im sogenannten Geistlichen Zentrum, das Spiritualität mit Leib und Seele erfahrbar werden lässt. weiter
  • 191 Leser
EVANGELISCHER KIRCHENBEZIRK / Jungschartag

Alle finden Nemo

Eine fröhliche Kinderschar zog gestern in den Saal im Evangelischen Gemeindehaus in der Aalener Friedhofstraße ein. Genauer gesagt: 120 Kinder aus den verschiedenen Jungschargruppen im evangelischen Kirchenbezirk Aalen, von Oberdorf bis Lauterburg. Und das Thema des Tages lautete: "Findet Nemo". weiter
  • 202 Leser
GYMNASIEN / 318 Anmeldungen in Gmünd, 87 in Heubach

Alle Klassen voll

Die Auslastung der Gymnasien ist sehr unterschiedlich, doch abgewiesen wurden in diesem Jahr keine Schüler. "Alle kommen ans Gymnasium ihrer Wahl", sagt der geschäftsführende Direktor Wilhelm Englert. weiter

Alles ums Gedächtnis

Die Regionalgruppe der Deutschen Parkinson Vereinigung trifft sich am Dienstag, 22. Juni. Das Thema des Nachmittags: Gedächtnistraining. Beginn ist um 14.30 Uhr im Hörbehindertenheim St. Vinzenz. weiter
  • 281 Leser

Altpapiersammlung in Rechberg

Die Scherr-Grundschule Rechberg sammelt morgen in Rechberg ab 9 Uhr Altpapier. Neben den Privathaushalten dürfen auch Kleingewerbebetriebe und Freischaffende Altpapier, Kartonagen oder Reißwolfpapier bereitstellen. Dabei gilt als Obergrenze die Menge von zwei Kubikmeter Material. weiter
  • 257 Leser

Andere Radtreffs

Nicht nur in Aalen existiert ein AOK-Radtreff. In Schwäbisch Gmünd organisiert der Ortsverein des ADFC zusammen mit der AOK gemeinsames Radfahren. Daneben bieten zahlreiche Vereine ähnliche Veranstaltungen an. Treffpunkt in Schwäbisch Gmünd ist an folgenden Tagen jeweils um 18 Uhr im Pfeifergäßle 21, im Innenhof der AOK: 16. und 30. Juni, 14. und 28. weiter
  • 253 Leser

AOK-Radsonntag

Viel Spaß an der Bewegung und an der Natur ist wieder am AOK-Radsonntag angesagt, zu dem die AOK am 20. Juni einlädt. Für das schönste Radbreitensport-Ereignis des Jahres wurde eine besonders reizvolle Tourstrecke ausgesucht, den Kocher-Jagst-Radweg zwischen Wasseralfingen und Gaildorf. Jeder, der seinen Drahtesel einigermaßen regelmäßig bewegt kann weiter
  • 212 Leser

Arbeitsmarkt: Skepsis in Stuttgart

Die Zahl der Arbeitslosen ist im Mai im Bereich der Arbeitsagentur Stuttgart spürbar gesunken: Fast 800 Arbeitssuchende weniger zählt die Kartei der Behörde, die Quote sank um 0,1 Prozent auf 6,5 Prozent. Trotz eines erstmals in diesem Jahr deutlichen Rückgangs sind die Arbeitsvermittler weiterhin skeptisch: Die Anzeichen des wirtschaftlichen Aufschwungs weiter
  • 105 Leser

Auf dem Programm

Helges Leben - Ein schönes Theaterstück von Sibylle Berg Endspurt-Woche für Helge. Viermal ist Helges kleines, schnödes Leben mit dem überraschend hohen Unterhaltungswert am Theater Aalen noch zu erleben. Im Schrebergarten auf der Hollywoodschaukel zu sitzen und sich ein ganz normales Menschenleben in Form von Theateraufführungen ansehen, vornehmlich weiter
  • 157 Leser

Auto brannte vollständig aus

Ein Auto brannte am vergangenen Mittwoch, um 14.23 Uhr, auf der Bundesstraße 29 in Höhe von Lauchheim vollständig aus. Ein Fahrer befuhr mit seinem Auto die B 29 von Aalen kommend in Richtung Bopfingen. Auf Höhe von Lauchheim fing das Fahrzeug im Motorraum aus bislang unbekannter Ursache zu brennen an und brannte aus. Durch die Hitzeentwicklung wurde weiter
  • 143 Leser

Balfolk für alle

Zum Balfolk-Tanz mit der Gruppe Saiten, Fell & Firlefanz lädt die Balfolk-Initiative am Samstag, 12. Juni, ab 20 Uhr ins Gasthaus Löwen ein. Bei den Ketten-, Gassen- oder Kreistänzen können alle mitmachen. weiter
  • 392 Leser

Beseelt

"Körperbeseelung" ist die Ausstellung von Simon Maier überschrieben. Am Donnerstag, 17. Juni wird sie um 19.30 Uhr im Landratsamt eröffnet. Landrat Klaus Pavel begrüßt, Werner Pfister führt in die Bilderwelt des Aalener Künstlers ein. Die Musik zur Vernissage liefert der Saxophonist Norbert Botschek. Simon Maier hat an der PH in Gmünd studiert und ist weiter
  • 353 Leser

Bis zu 9000 PS

Beim ersten Termin spielte das Wetter den Deutschen Meisterschaften im Tractor Pulling einen Streich. Wegen schlechter Witterung musste der Termin abgesagt werden. Am Sonntag reisen also Tractor-Pulling-Freunde aus ganz Deutschland und den Nachbarländern nach Eschach-Seifertshofen, um die dröhnenden Motoren mitzuerleben. Es ist schon ein Sport der besonderen weiter
  • 311 Leser

Black Metal

Am Freitag, 11. Juni, tritt "Dark Fortress" im Aalener Live Club Rock It auf. Die Jungs aus Niederbayern stehen für guten, authentischen Black Metal. Gekrönt wird das Konzert durch zwei durchaus illustre Vorgruppen: zum einen die schwedische Band "Lord Belial" sowie "Sanguis" aus Österreich. Von dem Konzert wird es eine limitierte CD-Version geben. weiter
  • 370 Leser

Blutspende in der Remstalhalle

Das Deutsche Rote Kreuz ruft zu einer Blutspendeaktion am Dienstag, 29. Juni, in Lorch-Waldhausen auf. Zwischen 14 und 19.30 Uhr können sich Spender in der Remstalhalle einen kleinen Teil ihres Lebenssaftes abnehmen lassen. Wie das DRK mitteilt, beeinträchtige eine Blutspende weder das Wohlbefinden, noch die Leistungsfähigkeit. Sie dauere im Normalfall weiter
BÜCHER GEGEN VERGESSEN

Burgen und Herrensitze

Mit dem Buch "Vergangene Burgen und Herrensitze" wollen die Autoren Dr. Wilfried Sponsel und Hartmut Steger Burgruinen und alte Herrensitze vor dem Vergessen bewahren. In der Aalener Buchhandlung "Lesezeichen" stellten sie das Ergebnis ihrer Spurensuche im Ries vor. Mit über 200 Seiten und 300 Bildern ist das Buch ein ausgezeichneter Begleiter für Tagesausflüge weiter
  • 242 Leser

DaimlerChrysler spendet 10 000 Euro für EKM

Seit dem Beginn wirkt DaimlerChrysler als Sponsor beim Europäischen Kirchenmusik-Festival (EKM). In diesem Jahr hat das Unternehmen sein Engagement auf hohem Niveau verstetigt. Ein Scheck über 10 000 Euro zur Förderung von Gmünds kulturellem Flaggschiff wurde am Mittwoch überreicht. Auch in Sachen Logistik greift das Unternehmen den Festivalmachern weiter

Dekane rufen zu Wahlen auf

Die Wichtigkeit der Europa-, Kreistags- und Gemeinderatswahlen mitsamt den Ortschaftsräten betonen die beiden katholischen und evangelischen Dekane Hermann Friedl und Immanuel Nau. Sie fordern Gläubige Bürger dazu auf, von ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen. Hinsichtlich der Wahl des Europäischen Parlaments schreiben Nau und Friedl: "Wir erwarten, dass weiter
  • 108 Leser
FÖRDERVEREIN SCHULMUSEUM / Kreismedienstelle spendet alten 16-Millimeter-Projektor mit Zubehör und Filme

Den Film bringt der Postbote

Die Vorsitzende des Fördervereins Gmünder Schulmuseum, Gerda Fetzer und der Verantwortliche für alles Technische im zukünftigen Schulmuseum, Dieter Dorner, waren eingeladen in das Kreismedienzentrum im Landratsamt auf dem Hardt. Dort gab's eine Sachspende: alte Schulfilme und einen Projektor. weiter
GEMEINDERAT / Hochwasserschutzmaßnahmen in Essingen mit Bürgern diskutiert

Den Überschwemmungen ein Ende setzen

Mehrmals musste die Essinger Feuerwehr in den vergangenen Jahren zur Hochwasserbekämpfung ausrücken. Zuletzt im Februar. Ein Hochwasserkonzept soll die kritische Situation an den neuralgischen Stellen entschärfen. weiter
  • 137 Leser

Der Drahtesel steht wieder hoch im Kurs

Jan Ullrich wollen sie nicht nacheifern. Für sie steht der Gesundheitssport im Vordergrund. Wenn sich am Mittwoch Abend durchschnittlich 60 Radfahrer an der Talschule in Wasseralfingen zum AOK Radtreff versammeln, steht angenehmes Ausdauertraining für Frauen und Männer, alt und jung auf dem Programm. Als "Lotsen" fungieren ausgebildete Radtreffleiter, weiter
  • 296 Leser
FRONLEICHNAM / Gottesdienste und Prozessionen in der Stadt, den Stadtteilen und den umliegenden Gemeinden

Der Korintherbrief zum Altarraum

Im 13. Jahrhundert wurde das Fronleichnamsfest - das Hochfest des Leibes und Blutes Christi - in der Kirche eingeführt. Bis heute sind damit auch vielerorts die prächtigen Fronleichnamsprozessionen und ein sich anschließendes Fest der Gemeinde verbunden - so wie gestern in Gmünd und Umgebung. weiter
WALDHAUSEN, FACHSENFELD

Deutsche Post eröffnet Filialen

Am Mittwoch hat die SPD Bundestagsabgeordnete Marga Elser in einer Pressemitteilung erklärt: "Die Post ist einsichtig geworden." Lange hätten sich die Bürger über das Verhalten der Post geärgert. Filialen wurden geschlossen und für viele Menschen habe sich der Weg zur nächsten Poststelle erheblich verlängert. Jetzt zeigten, so Elser in ihrem Schreiben, weiter
GEWINNSPIEL / Freikarten für den Circus Universal Renz

Die Drähte liefen heiß

Am 15. Juni und 16. Juni gastiert der "Circus Universal Renz" auf dem Schießwasen. Die SchwäPo hat für das bunte Spektakel Karten verlost. weiter
  • 178 Leser
TIPPS ZUR WAHL (5) / 99 Abgeordnete schickt Deutschland ins Europäische Parlament - 22 Parteien bewerben sich

Diesmal eine Kandidatin aus der Region

Der Wahlzettel ist fast zwei Din-A-3-Seiten lang. 22 Parteien von der CDU bis zur PSG (Partei für soziale Gleichheit) bewerben sich um den Einzug ins Europaparlament. Nicht Personen stehen im Vordergrund - normalerweise. Diesmal aber gibt es eine Kandidatin aus der Region. weiter
  • 143 Leser
GEMEINDERAT / Drei langjährige Mitglieder geehrt

Ehrennadeln als Dank

Im Rahmen der letzten Gemeinderatssitzung vor den Kommunalwahlen ehrte Bürgermeister Raimund Müller drei Urgesteine des Gremiums. Er konnte zwei silberne sowie eine goldene Ehrennadel des Gemeindetags überreichen. weiter
  • 152 Leser
WAHL / Die Freien Wähler haben sich etwas einfallen lassen - für die Ortschaft und sich selbst

Ein "Deal" für Kösingen

Kösingens Ortsvorsteher Richard Fischer hört auf. Das hat er vor ein paar Monaten bekannt gegeben. Wer sein Nachfolger werden soll, wie am meisten für Kösingen in der Gesamtgemeinde Neresheim rauszuholen ist, darum ranken sich derzeit viele - auch ungewöhnliche - Gedanken in der Ortschaft. weiter
  • 217 Leser
AUSSTELLUNG / Der Fotograf und Beamte Josef Lehmann setzt einer einstigen Ellwanger Behörde ein kritisches Denkmal auf Zeit

Ein Fensterplatz für Staatsdiener

Der Finanzbeamte und kunstsinnige Fotograf Josef Lehmann hat seine einstige Wirkungsstätte in Ellwangen eindrucksvoll geadelt. Im und am ehemaligen Finanzamt zeigt er seit Mittwochabend seine multimediale Ausstellung "Innen / Außen". Dessen ehemalige Bedienstete blicken den Besuchern entgegen. Im Porträt und Fenster füllend. weiter
  • 227 Leser

Ein Held und ein Wald für die Marienburg

Sie scheint still und heimlich vor sich hinzugrinsen die Niederalfinger Marienburg. Nicht nur, weil sie von der Sonne gekitzelt wird. Irgendwie scheint sie darauf gewartet zu haben, dass endlich ein wahrer Held in den imposanten Mauern Einzug hält. Das Theater der Stadt Aalen bringt ihn nach Niederalfingen: Robin Hood. Am 30. Juni hat das Stück auf weiter

Ein Lächeln als Souvenir

ächeln Sie gerne und oft", empfiehlt die Nepal-Expertin Ludmilla Tüting. Selbst Schwaben sollte dies nicht von einer Reise in das grüne Hindu-Königreich unter dem Himalaya abhalten. Schon nach kurzer Zeit ist es selbstverständlich, sich leicht zu verbeugen, die Hände zu falten, "Namaste" (Guten Tag oder Auf Wiedersehen) zu sagen und breit zu lächeln. weiter
FRONLEICHNAM / Gemeinden von Wasseralfingen und Hofen feiern zum vierten Mal gemeinsam das eucharistische Hochfest

Ein Teppich aus Blumen für den Herrenleib

Eine große Anzahl von Christen feierte am gestrigen Donnerstag das Fronleichnamsfest. Neben den katholischen Kirchengemeinden der Kernstadt und der Teilgemeinden versammelten sich auch in der Wasseralfinger Stephanus-Kirche rund 1000 Gläubige, um einen feierlichen Gottesdienst und die anschließende Prozession gemeinsam zu begehen. weiter
VORTRAG

Einfluss der Geburt

Die Diplom-Psychologin und Therapeutin Dr. Jirina Prekop hält am Dienstag, 15. Juni, einen Vortrag über das Thema "Erstgeborene - Einfluss der Geschwisterreihe auf die Persönlichkeit. Beginn ist um 20 Uhr im evangelischen Gemeindehaus Waldhausen. weiter
EUROPAWAHL / So wählen die Europäer ihr Parlament

Eins aus 22

"Das Wahlverfahren der Europawahl ist einfach", sagt Hauptamtsleiter Helmut Ott. In der Tat - bei dieser Wahl hat der Gmünder Wähler nur eine einzige Stimme. Nicht 40 - wie bei der Gemeinderatswahl. weiter
BÄDER / Betreiber mahnen zur Aufsichtspflicht

Eltern aufgepasst

Damit ein Badetag in einem der städtischen Hallen- und Freibäder nicht in einer familiären Katastrophe endet, weisen die Kur- und Bäderbetriebe Stuttgart zum beginnenden Badesommer mit einer Kampagne auf das Thema der Elternaufsicht hin. weiter
  • 114 Leser

Erschließung des Baugebietes Ziegeläcker II

Derzeit laufen die Erschließungsarbeiten für den zweiten Bauabschnitt des Baugebietes Ziegeläcker in Abtsgmünd-Hohenstadt. Auf einer Fläche von 10 500 Quadratmeter werden insgesamt 13 Bauplätze entstehen. Davon sind vier im Privatbesitz und fünf gemeindliche bereits vergeben. Im Eigentum der Gemeinde befinden sich derzeit noch vier Bauplätze mit je weiter
  • 116 Leser

Fahrer schwer verletzt

Auf der Alten B 29 beim Wachthaus kam ein 20-jähriger Autofahrer wegen überhöhter Geschwindigkeit am Mittwochabend um 21.50 Uhr nach links von der Fahrbahn ab - dabei verletzte er sich schwer. Er fuhr von Gmünd nach Lorch, als er eine Böschung hinunter schleuderte und sich am Bahndamm auf einer Strecke von etwa 90 Metern überschlug. weiter
  • 275 Leser
AUSSTELLUNG / Im Essinger Rathaus geht es bunt zu

Farbenfrohe Kinderkunst

Eine bunte Welt schmückt noch heute das Essinger Rathaus. Der Kindergarten "Sternschnuppe" stellt dort Bilder aus, die von den Mädchen und Buben selbst gemalt wurden. Morgen werden einige dieser Kunstwerke in der Remshalle versteigert. weiter
LANDGERICHT / 16-jährige Ellwangerin prozessierte gegen die Stadthallen GmbH und die Stadt

Faschings-Feier endet vorm Kadi

Ein ausgeschlagener Schneidezahn, eine gebrochene Nase und Prellungen - mit diesen Verletzungen endete für eine 16-jährige Ellwangerin der Gumpendonnerstag im vergangenen Jahr. Schuld war damals angeblich eine zu tief hängende Absperrungskette bei der Stadthalle. Über die war das Mädchen gestürzt. Jetzt forderte sie von Stadt und der Stadthallen GmbH weiter
  • 148 Leser

Feuerwehr bietet Hocketse und mehr

Die Freiwillige Feuerwehr Leinzell feiert am Sonntag, 13. Juni, ihre Hocketse. Diese beginnt um 10 Uhr mit einem Frühschoppen. Spezialität sind frisch geräucherte Forellen mit Meerrettich und Bauernbrot. Zu sehen sind verschiedene Vorführungen zur Brandbekämpfung, an denen auch de Bevölkerung den Umgang mit Feuerlöschern testen kann. Es werden Videos weiter
  • 165 Leser

Feuerwehrhocketse

Am 12. Juni findet die Hocketse der Feuerwehr in Rattstadt im Dorfhausgarten statt. Die Kameraden aus Rattstadt, Eigenzell und Stocken servieren feuerwehrbegeisterten Gästen aus nah und fern einen internationalen Grillteller. Der Dorfhausgarten bietet eine schöne Atmosphäre für einen romantischen Abend. Bei Regen wird die Hocketse ins Dorfhaus verlagert. weiter
  • 212 Leser

Filmvorführung für guten Zweck

"Mit dem Mountainbike auf den Spuren der Inkas" war das Thema eines Filmvortrags, zu dem die Radsportabteilung des TSGV Waldstetten eingeladen hatte. Referent Horst Maier präsentierte einen selbst gedrehten Film über sein Mountainbike-Abenteuer. Er hat mit einem 13-köpfigen Mountainbike-Team Peru von Lima über den Machu-Picchu, Cuzco bis zum Titicacasee weiter
GELD / Im Vergleich der Großstädte belegt Stuttgart Platz 1

Finanzlage hellt sich auf

Besser als erwartet ist das Rechnungsergebnis des Jahres 2003 ausgefallen, das Oberbürgermeister Wolfgang Schuster und Erster Bürgermeister Michael Föll Ende Juni dem Gemeinderat vorlegen werden. weiter

Firma Maier ehrt zwei Mitarbeiter

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde würdigte die Firma Manfred Maier Güterkraftverkehr in Oberkochen vor kurzem zwei verdiente Mitarbeiter. Für 20jährige Betriebszugehörigkeit wurden Hans Oppold (im Bild rechts oben) und Thomas Fischer (links oben) geehrt. H. Maier sen., F. Maier und H. Maier jun. (unten, von links) sprachen beiden Mitarbeitern für weiter
  • 152 Leser

Fit für den Sport

Auch Fahrradfahrer sollten zur Lockerung der Muskulatur während einer Tour und danach einige Gymnastikübungen beachten. Außerdem sollen hier einige allgemeine Tipps rund ums Fahrrad gegeben werden. Oberkörperübungen: Nach einer längeren Fahrzeit sollte einfach vom Rad abgestiegen werden und der Oberkörper gelockert werden. Armkreisen: Arme locker schwingend weiter
  • 244 Leser
POLIZEIEINSÄTZE

Fledermaus und Ratte im Klo

Für große Aufregung haben eine Ratte und eine Fledermaus gesorgt, die sich jeweils in der Nacht zum Mittwoch in eine Toilettenschüssel verirrt hatten. Beide Tiere tummeln sich inzwischen wieder in ihrer gewohnten Umgebung. weiter
  • 106 Leser
HANS-BALDUNG-GYMNASIUM / Internationales Jugendprojekt

Fünf in Pionierrolle

Sie spielen Geige oder Diabolo, machen Jiu Jitsu und engagieren sich für Andere: Fünf Schüler des Hans-Baldung-Gymnasiums starteten das "Internationale Jugendprojekt" und sind damit in ganz Deutschland Vorreiter. Am Mittwoch präsentierten sie erste Ergebnisse. weiter
MALTESER HILFSDIENST / Zehn Jahre Mahlzeitendienst "Essen auf Rädern"

Für jeden das, was er mag

Mit ein paar kalten Speisen haben die Malteser vor zehn Jahren in Aalen und Schwäbisch Gmünd ihren Mahlzeitendienst begonnen. Heute versorgen zehn Fahrerinnen jeden Tag 200 Senioren mit einem warmen Menu. weiter
  • 148 Leser
MALTESER HILFSDIENST / Zehn Jahre Mahlzeitendienst "Essen auf Rädern"

Für jeden das, was er mag

Mit ein paar kalten Speisen haben die Malteser vor zehn Jahren in Aalen und Schwäbisch Gmünd ihren Mahlzeitendienst begonnen. Heute versorgen zehn Fahrerinnen jeden Tag 200 Senioren mit einem warmen Menu. weiter
  • 106 Leser
KULINARISCHE MEILE / Noch bis Sonntag auf dem Aalener Spritzenhausplatz

Gaumengenüsse unter Platanen

Bis zum Sonntag noch kann man im Rahmen der Kulinarischen Meile unter den Platanen am Spritzenhausplatz erlesenen Gaumengenüssen frönen. weiter
  • 202 Leser

Gesundheitsvortrag bei DRK-Senioren

Die DRK-Seniorengemeinschaft Herlikofen bietet am Mittwoch, 16. Juni, einen unterhaltsamen und informativen Nachmittag. Los geht es um 14 Uhr im Gasthaus "Hirsch" in Herlikofen mit Kaffee und Kuchen. Ab 15 Uhr referiert dann Dr. med. Stefan Waibel vom Gmünder Klinikum über Krankheiten allgemeiner Art, die Menschen im Alter plagen und wie man diesen weiter
  • 116 Leser

Geweihte Standarte der Dewanger Reservisten

Im Gründungsjahr 1975 übernahm die Reservistenkameradschaft Dewangen die alte Standarte der Reitergruppe Dewangen und Forst. Die Standarte war aus der alten Fahne des Krieger- und Veteranenvereins Dewangen herausgetrennt. Der damalige Bürgermeister Franz Handschuh hatte die Reservisten auf die Standarte aufmerksam gemacht. Jetzt musste die Standarte weiter
  • 145 Leser

Gewinnerin

"Ein Fall für Zwei" heißt der kultige Serien-Krimi, der in den 80-er-Jahren über die Fernsehbildschirme flimmerte. Die ersten sechs Folgen auf drei DVDs gab es in der FreiZeit zu gewinnen. Viele originelle Postkarten mit richtigen Antworten kamen an. Glücksfee Wolfgang Nußbaumer hat Kerstin Michl aus Aalen gezogen. Frau Michl, Sie bekommen die DVDs weiter
  • 362 Leser

Gmünder Sommerfestival

"irReFormen" heißt das Gmünder Sommerfestival. Künstler, Vereine und Gruppen aller Art stellen die Stadt vom 18. bis 20. Juni mit Musik, Tanz, Theater, Kleinkunst, Filme, Lesungen, Performances auf den Kopf. Zum Auftakt spielt die Rockband Safety Pins vom Scheffold-Gymnasium. Das Crossover-Konzert mit dem Gmünder Streichorchester "The Young Strings", weiter
  • 201 Leser

Großdeinbach gewinnt gegen Mare

Die A-Jugend des TSV Großdeinbach mit ihren Gastspielern des TV Lindach, war im italienischen Mare. In diesen Saisonabschluss eingebettet, war ein Freundschaftsspiel gegen eine Auswahlmannschaft von Gabicce Mare. Dieses Spiel gewann die A-Jugend mit 3:1. Auf dem Programm stand außerdem ein Abstecher nach San Marino. Natürlich gab es auch genügend Möglichkeiten, weiter

Großmeister

Der Großmeister im Simultanschach Dr. Helmut Pfleger kommt zum Schachverein Aalen. Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 75-jährigen Bestehen des Vereins wird ein Simultanschach veranstaltet, bei dem der Großmeister gegen bis zu 30 Gegner gleichzeitig antritt. Am Samstag, 12. Juni, um 13 Uhr geht's los. Eine Voranmeldung für das Simultanspiel ist erforderlich weiter
  • 235 Leser

Herlikofens SPD als Bürger bei Infoveranstaltung

"Merkwürdig. Unter der Rubrik 'Wahlsplitter' steht in der Ausgabe der Gmünder Tagespost vom 9. Juni '04 'CDU in der Schule'. Im darunter folgenden Bericht ist unter anderem zu lesen: 'Bei einer Besichtigung vor Ort informierten sich die Kandidaten der Kommunalwahl über den Handlungsbedarf.' Dazu ist zu bemerken: Der CDU-Ortsverband Herlikofen hat in weiter

Ich-AG sorgt für glänzenden Auftritt

Hartmut Schkade aus der ehemaligen DDR putztauf dem Stuttgarter Schlossplatz die Schuhe eines älteren Herrn. Der gelernte Automechaniker Schkade hat aus seiner Arbeitslosigkeit heraus mit Hilfe der Bundesagentur für Arbeit eine Ich-AG gegründet und ist seit dem 1. April mit Schuhcreme, Bürsten und einer TÜV-geprüften Rischka unterwegs, um die Schuhe weiter
  • 270 Leser

Im Bücherregal: Herren

Ein lebenskluger Roman kann durchaus in einer öffentlichen Bedürfnisanstalt angesiedelt sein. Genau an diesem angeblich stillen Örtchen gerät die Welt aus den Fugen. Warwick Collins erzählt aus einer Toilette in der Londoner City von Toleranz. Auf der öffentlichen Toilette in U-Bahn-Nähe hält sich keiner länger auf. Es sei denn, man arbeitet dort wie weiter
  • 241 Leser

Imkergartenfest mit Infostand

Der Bezirksimkerverein hat für Sonntag ein Gartenfest organisiert. Beginn ist um zehn Uhr am Lehrbienenstand zwischen Hussenhofen und Herlikofen - der Weg ist ausgeschildert. Interessierte können einen Blick in den Schaukasten werfen und sich an den aufgestellten Schautafeln über Bienen informieren. weiter
  • 256 Leser

In Tunesien klopft der Orient an die Tür

Kleiner Geldbeutel aber dafür großes Fernweh und die Lust auf viel Sonne? In nur zweieinhalb Stunden ist man in Tunesien. Ohne einen blassen Schimmer über dieses Land im Nordosten Südafrikas landen wir in Monastir. Die erste Verblüffung kommt bereits beim Betreten des Flughafengebäudes. Denn dieses besticht geradezu mit Sauberkeit und freundlichen Leuten. weiter

Jahrmarkt

Die Muslimische Gemeinde Aalen hat hat einen Jahrmarkt organisiert, in dem alles zu finden ist: Von Tüchern bis zu Schmuck, von Büchern bis zu Kasetten sowie CD's und noch vieles vieles mehr wartet nur darauf von Ihnen gesehen und vielleicht entdeckt zu werden. Leckereien für den Gaumen gibt es natürlich auch. Der Jahrmarkt findet von Samstag, 12. Juni weiter
  • 289 Leser

Jugend ermuntert Jugend zum Urnengang

"Ein guter Tag? Du hast die Wahl!" - Karten mit diesem Aufdruck verteilten gestern Mitglieder des Gmünder Jugendgemeinderats in der Innenstadt. Ziel der Aktion war es, junge Leute dazu zu bewegen, am kommenden Sonntag von ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen - sowohl bei der Europawahl als auch bei den Kommunalwahlen. weiter
  • 258 Leser

Karten fürs Festival gewinnen

Ins achte Jahr geht nun das "Rock am Härtsfeldsee" Festival. Der Verein "Jugend Dischingen" hat würdige Nachfolger für "In Extremo", "Die Happy" und die "H-Blockx" gefunden, die in den vergangenen Jahren gerockt haben. Das Ergebnis: Neun Bands an zwei Tagen, die es in sich haben und absolute Hochkaräter in der deutschen Musik- und Festivallandschaft weiter
  • 211 Leser
MAI-WETTER / Viel Regen und nur wenig Sonnenschein

Kein Wonnemonat

Etwas zu kalt, zu nass und zu wenig Sonnenschein - so präsentierte sich der Mai 2004. Wetterbeobachter Martin Klamt hat festgestellt: Der Mai 2004 war gar der kälteste Mai seit dem Jahr 1991. weiter

Kindermusical "Der Ausreißer"

Die Geschichte des Propheten Jona aus dem Alten Testament erzählt am Wochenende vom 12. und 13. Juni in Aalen das Kindermusical "Der Ausreißer" von Elisabeth und Hans-Gerhard Hammer. Es handelt sich um ein überkonfessionelles Projekt, das gemeinsam von der Evangelischen Kirchengemeinde Aalen, der Altpietistischen Gemeinschaft Aalen und der Katholischen weiter
  • 257 Leser
DEUTSCHER HAUSFRAUEN-BUND GMÜND / Projekt zur Sprachförderung für ausländische Kinder initiiert

Kindern ein Stück Chancengleichheit verschaffen

Chancengleichheit ist derzeit ein Begriff in aller Munde. Nicht nur davon gesprochen, sondern aktiv und tätig geworden ist der Deutsche Hausfrauen-Bund mit seinem neuen Projekt. weiter
  • 127 Leser
OWA AALEN / Die Schäferei Stock präsentierte gestern bei der Verbraucherausstellung ihre Produkte beim "Tag der Wolle"

Lämmer sind gerettet, aber Baby weint

Das gestrige Motto der Verbraucherausstellung OWA hieß "Tag der Wolle" und im Mittelpunkt standen die Produkte vom lebenden Schaf bis zur Wolldecke. weiter
  • 348 Leser

Latino-Nacht

Tolle Rhythmen in Sandstrand-Atmosphäre bietet die Latino-Beach-Party des Hüttlinger Musikvereins. Zum Auftakt des Scheunenfestes am Freitag, 11. gibt esschwül-heiße Latino-Chats-Nacht in Hudenbauers Scheune in Hüttlingen mit brasilianischen Tänzerinnen. Am Sonntag Abend wird zum ersten Mal die AH-Band des Musikvereins zum Ausklang des Scheunenfestes weiter
  • 394 Leser
ARTENSCHUTZWOCHE / Den Fledermäusen auf der Spur

Lautlos durch die Nacht gleiten

Fledermäuse sind die einzigen fliegenden Säugetiere unserer Heimat, die sich in absoluter Dunkelheit mit Ultraschall orientieren können. Ihre Laute sind in bestimmten Grenzen sehr variabel und verändern sich, je nach Umgebung und Situation. weiter
  • 150 Leser
AUSFLUG / Obst- und Gartenbauverein Waldhausen auf Tour

Leben wie zu Großvaters Zeiten

Der Obst- und Gartenbauverein Waldhausen hat kürzlich einen Tagesausflug zur Gärtnerei Neuner und ins Freilichtmuseum Glentleiten unternommen. Für die Teilnehmer war diese Tour auch eine Reise in die Vergangenheit. weiter

Liederkranz sammelt Altpapier

Der Liederkranz Waldstetten sammelt am Samstag, 12. Juni, wieder Altpapier. Die Mitglieder werden in Waldstetten, Weilerstoffel und Wißgoldingen Zeitungen, Kataloge, Schreibpapier, Kartonagen und Reißwolfpapier auf ihre Fahrzeuge laden. Um das Verladen zu erleichtern, bitten die Sänger darum, das Altpapier in "handlichen", maximal 15 Kilogramm schweren weiter
  • 107 Leser

Mack: Kreisel beim Albanus kann kommen

"Wenn es nach dem Land geht, kann der Kreisel beim Albanus gebaut werden", sagt Landtagsabgeordneter Winfried Mack (CDU) - wohl wissend, dass der Bund sich an der Finanzierung der Bundesstraßenzufahrt zumindest beteiligen muss. weiter
  • 302 Leser
AUSSTELLUNG / Rathausgalerie Aalen zeigt erste große gemeinsame Ausstellung von Sieger Köder, Rudolf Kurz und Helmut Schuster

Markante Positionen unter dem Dach des Glaubens

Als eine "besondere Ausstellung" hat Aalens OB Ulrich Pfeifle die Kunstschau gewürdigt, die er Mittwochabend vor großem Publikum im Rathaus eröffnet hat. Der Grund liegt auf der Hand. Zum ersten Mal zeigen sich die drei Ostalb-Kunstdinos Sieger Köder, Rudolf Kurz und Helmut Schuster künstlerisch gemeinsam. Und dann eint sie auch noch thematisch das weiter
  • 175 Leser
EUROPÄISCHE KIRCHENMUSIK

Meisterkurse fast ausgebucht

Die Meisterkurse zum Festival "Europäische Kirchenmusik 2004" sind bereits sechs Wochen vor Festivalbeginn nahezu ausgebucht. weiter
  • 164 Leser

Menschen verstehen Menschen leiten

Wer mit Gruppen oder Teams arbeitet, sollte die Menschen richtig wahrnehmen und verstehen, aber auch Konflikte lösen. Das Katholische Bildungswerk Ostalbkreis bietet einen Kurs für Gruppenleiter und Moderatoren an, die diese Fähigkeiten erlernen wollen. Referent ist Dr. Michael Krämer vom Diözesanbildungswerk in Stuttgart. Das zweiteilige Training ist weiter
  • 237 Leser
ADFC / Zum Programm

Mit dem Rad zur Landesgartenschau

Beim Stammtisch des ADFC wurde über den Infostand auf dem Johannisplatz und die Eröffnung des Grünen Pfades in Ruppertshofen berichtet. Die Sonntagstouren ins Ramsbachtal bei Schorndorf, zum Aalbäumle und zur Kapfenburg waren beliebt. weiter
WAHL / Podiumsdiskussion der GMÜNDER TAGESPOST zeigt künftige Wege für Schwäbisch Gmünd auf

Mit Politikern Staub aufgewirbelt

Wie wollen Sie Firmen klarmachen, dass sie in Gmünd nicht auch so behandelt werden wie Aldi? Und weshalb haben Sie in so schwierigen Zeiten das große Kulturrad angeschoben? Durchaus kritisch fühlten Redakteure der GMÜNDER TAGESPOST am Mittwoch Abend Vertretern der im Gemeinderat vertretenen Gruppierungen auf den Zahn. Die Zuhörer konnten Hilfestellungen weiter

Mitten im Zirkus

Wir befinden uns in den Inflationsjahren 1923 und 1924. Der Wanderzirkus Knie gastiert in einer Kleinstadt. Zirkuschef Karl Knie ist erschüttert, weil er es mit dem Gerichtsvollzieher und sogar mit der Polizei zu tun bekommt. Knies Tochter Katharina hat dem reichen Bauern Rothacker Hafer gestohlen, um ihren hungrigen Esel zu füttern. Rothacker findet weiter
  • 226 Leser

Mörike-Weg

Der Lorcher Mörike-Weg ist vier Kilometer lang und wird am Sonntag, 13. Juni zum zweitenmal mit Eckart Häußler erwandert. Er beginnt am Mörikehaus in Hauptstraße 24 bei der Dichter-Statue. Unterwegs werden Worte des Dichters, vorgetragen von Eckart Häußler, die Mörike- Wanderer begleiten. Beginn ist um 13.30 Uhr bei der Evangelischen Stadtkirche Lorch. weiter
  • 351 Leser

Mousse T. legt auf

Am 11. und 12. Juni ist der Stuttgarter Schlossplatz komplett reserviert für das legendäre SWR3- und Baden-Württemberg-Festival. Am Freitag werden ab 16 Uhr die Plattenteller angeworfen am DJ-Pult stehen Jochen Graf und Jan Garcia und jede Menge Resident-DJs aus den angesagtesten Stuttgarter Clubs. Außerdem sind Mousse T., Tonka und Paul van Dyk mit weiter
  • 195 Leser

Natur-Exkursionen

Der NABU bietet am Sonntag, 13. Juni zwei naturkundliche Führungen an. Zum einen eine Botanische Exkursion mit Heilpflanzenbestimmung mit Thure Etzold, Treffpunkt 15 Uhr am Schießwasen beziehungsweise 15.10 Uhr am Parkplatz der Rundsporthalle. Botanische Besonderheiten wie die rundblättrige Pfefferminze oder die Pestwurz können gezeigt werden. Eine weiter
  • 191 Leser
SÄNGERKRANZ UNTERRIFFINGEN / Ehrungen verdienter Mitglieder

Neue Ehrenmitglieder ernannt

Mit Respekt und viel Beifall begleiteten zahlreiche Gäste in der neuen Steigfeldhalle die Ehrungszeremonie des Sängerkranz Unterriffingen für langjährige, treue und besonders verdiente Mitglieder. Höhepunkt bildeten die Ehrungen für 50-jährige aktive Mitgliedschaft sowie die Ernennung von Ehrenmitgliedern. weiter
  • 163 Leser

Neue Weinhandlung "Il Vinaio"

In der Secklergasse hat der gebürtige Ellwanger Igor Cvetkoski (Mitte) vor drei Wochen die Weinhandlung "Il Vinaio" eröffnet. Er führt ausschließlich italienische Weine und kann auf Wunsch der Kunden jeden Tropfen aus Italien herbeischaffen. Fritz Seifert und Verena Kiedaisch stießen mit dem neuen Ladenbesitzer an.(gek/Foto: gek) weiter
  • 458 Leser

Neuer Treppenweg am Hohenrainweg

Derzeit wird der Treppenweg am Abtsgmünder Hohenrainweg neu angelegt. Die alten Treppen waren dringend sanierungsbedürftig, so die Gemeinde. Deswegen hatte der technische Ausschuss die Generalsanierung des Treppenweges beschlossen. Der Auftrag wurde an die Firma Gebrüder Eichele vergeben. Die Baukosten belaufen sich auf rund 5000 Euro. weiter
  • 313 Leser

Neues Outfit

Über 400 Konzerte in ganz Europa hat er auf dem Buckel. Er hat im Vorprogramm von Alice Cooper und den "H-Blockx" gespielt. In den vergangenen Wochen war der Musiker "Are" häufig auf den Bühnen im Kreis zu sehen und begeisterte das Publikum. Neben seinem bewährten Musikmix von Steve Miller über die Stones bis zu Lenny Kravitz gibt es eine entscheidende weiter
  • 247 Leser
ANTIGLOBALISIERUNGS-AKTION / Wassertheater in Aalen soll sensibilisieren

Nixen kämpfen für das Wasser

Das Kalkwerk Neresheim veranstaltet morgen im Aalener Zentrum ein Straßentheater mit dem Titel "Nixen verteidigen das Recht auf Wasser". weiter
  • 139 Leser
GUTEN MORGEN

Offener Brief

Lieber Herr Mehdorn, nein, ich will mich eigentlich nicht einreihen in die lange Schlange der Kritiker, die auf Ihren Konzern schimpfen. Die Schaffner sind schon längst nicht mehr so unfreundlich zu den "Beförderungsfällen". Und auch sonst ist Ihr ehemaliger Staatsbetrieb unaufhaltsam unterwegs ins moderne Dienstleistungs-Zeitalter. Deswegen bin ich weiter
  • 193 Leser
KINDERHAUS WEIHERÄCKER / Innenarbeiten fast fertiggestellt

Öffnung nach Plan

Die Ausbauarbeiten im Inneren des Kinderhauses Weiheräcker in Abtsgmünd sind nahezu abgeschlossen. Wände und Bodenbeläge, Beleuchtung sowie Küche und sanitäre Einrichtungen sind bereits fertig gestellt. weiter
  • 180 Leser

Originale um Wengenmayr

Im dritten Teil des Wengenmayr Projekts spielen die Musikerinnen und Musiker ausschließlich Orginale, soll heißen: alle Songs sind von den teilnehmenden Künstlern selbstkomponiert worden. Erneut ist ein enormer Andrang auf der Bühne zu sehen, neun Musiker wollen dem Publikum ihr Können beweisen: Sue C Wengenmayr mit ihrer Stimme, Lee Mayall am Saxophone, weiter
  • 423 Leser

Outdoortraining der Lebensretter

Das Pfingstzeltlager der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft Aalen (DLRG) führte die Teilnehmer nach Bad Saulgau-Friedberg auf das dortige Gelände des Schwäbischen Albvereins. Das Programm, das sich die Betreuer hatten einfallen lassen, war abwechslungsreich. So fand unter anderem im Saulgauer Wald eine Abenteuerrallye statt. Auch in der Nacht war weiter
  • 230 Leser

Per Schrägaufzug?

Mit einer ungewöhnlichen Idee sorgt die Agenda-Gruppe "Mobilität für alle" für Diskussionsstoff. Die aktiven Bürger haben einen Schrägaufzug aus der Stadt hinauf zum Schloss auf den Hellenstein vorgeschlagen. Mit Hilfe dieses Projekts könnten die 65 Höhenmeter bequem und auf attraktive Weise überbrückt werden. Die Kosten werden auf 750 000 Euro geschätzt. weiter
  • 255 Leser
WALLFAHRT / In Spanien

Pilger auf dem Jakobusweg

"Der Weg entsteht erst beim Gehen!" Unter diesem Motto haben sich 45 Gläubige der Seelsorgeeinheit Aalen, unter der Leitung von Dekan Dr. Pius Angstenberger, St. Maria in Aalen, aufgemacht, den spanischen Jakobsweg von Roncesvalles nach Santiago de Compostela zum Grab des Heiligen Apostel Jakobus zu wallfahren. In Gesprächen, Gottesdiensten, Meditationen, weiter
  • 254 Leser
ST. JOSEF UNTERRIFFINGEN / Fest im Kinderdorf

Puzzeln und Hubschrauberfliegen

Ähnlich einem Puzzle fügen sich die Wohngruppen, Kindergarten, Canisius-Schule und weitere Bereiche zu einem großen Ganzen unter dem Dach des Kinder- und Jugenddorfes St. Josef in Unterriffingen zusammen. So werden auch am kommenden Sonntagnachmittag, 13. Juni, auf dem Kinderdorfgelände vielerlei Aktionen und Angebote das diesjährige große, bunte Kinderdorf-Fest weiter
  • 169 Leser

Rebellion und Romantik

Wer beim Rock am Stollen die Münchner Band "Alev" verpasst hat, der hat am Freitag, 11. Juni noch die Chance die unverwechselbare Stimme der Sängerin in Nattheim in die Rockkiste zu hören. "Alev" kommen druckvoll rüber vom Sound, können es aber auch meisterlich in den ruhigeren Tönen. Rockmusik wie man sie auch von Avril Lavigne kennt. Die Lyrics bestehen weiter
  • 224 Leser

Robin Hood: So sind Helden

Jung ist er, hitzig, frech, klug und der beste Bogenschütze weit und breit. Von Wildhütern provoziert, erlegt er unerlaubt ein Reh des Königs und einen der Jäger gleich dazu. Er flieht. Vor Kopfgeldjägern, dem Sheriff, den Schergen des Königs. Doch lange bleibt er nicht allein. Tapfere Außenseiter, aus der ordentlichen Welt gefallen wie er, stoßen zu weiter
  • 179 Leser

Rock-Klassiker-Band

Die Cover-Rock-Band "United" gastiert am 12. Juni bereits zum vierten mal im La Cantina in Aalen. Die siebenköpfige Band um den charismatischen Frontmann Gernot Kolb und Sängerin Miriam Lapini heizen dem Publikum mit Rock-Klassikern der internationalen Rockszene, aber auch mit aktuellen Hits kräftig ein. Wer auf Bands wie Bon Jovi, Judas Priest, ZZ-Top, weiter
  • 320 Leser

Rosetti-Tage im Ries

Die Rosetti Tage machen das Ries zu einer musikalischen Landschaft. Am 11. Juni spricht Karl Böhmer über Rosettis Streichquartette im Rathausgewölbe Nördlingen um 14 Uhr. Am gleichen Tag ist das "Ensemble Classique" auf Schloss Amerdingen um 20 Uhr zu hören. Ein Gesprächskonzert mit dem Auris-Quartett und Günther Grünsteudel ist am 12. Juni auf Schloss weiter
  • 247 Leser

Schirm, Charme und Kodderschnauze

Kurt Krömer, ein Berliner Original, gastiert um 20.30 Uhr im Café Spielplatz in Schwäbisch Gmünd. Er mimt den Held des Alltags, erzählt dabei keine Witze - denn er ist der Witz. "Guten Abend und herzlich Willkommen", hört man den Mann im Hemd sagen. Man schaut auf seine gelben Schuhe, sein graues Sakko und auf die verklemmte Art, in der er sich bewegt. weiter
  • 235 Leser

Schloss Fachsenfeld feiert

Das Festwochenende auf Schloss Fachsenfeld beginnt. Am Freitag, 18. Juni um 19 Uhr ist der Festakt mit einem Vortrag von Professor Herrmann Bausinger und anschließend Ausstellung" - Aquarelle und Zeichnungen von Ernst von Hayn aus der Sammlung Schloss Fachsenfeld. Am Samstag um 10 Uhr wird die neue Orangerie eröffnet mit der großen Rosenschau. Um 14 weiter
  • 161 Leser

Schöner-Graben-Schule siegreich

Die Fußballmannschaft der Schöner-Graben-Schule siegte beim ersten Ellwanger Hallenturnier für Förderschulen in der Buchenberg-Turnhalle. Im Endspiel siegten Benjamin Eckerl, Maxim Maslow, Andreas Fyrla, Viktor Dewiwje, Dennis Thurn und Burim Berbati (von links) gegen die Mannschaft der Weitbrecht-Schule Wasseralfingen mit 5 zu 2. weiter
  • 572 Leser
PLAY-BALL!-LIGA

Schüler schwingen den Schläger

Die Play Ball!-Roadshow, die interaktive Baseballtour der Major League Baseball (MLB), hat Einzug in Ellwangen gehalten. Die Virngrund Elks stehen den Baseball-Lehrern als ortsansässiger Verein hilfreich zur Seite. weiter
  • 138 Leser

Schulfest krönt die Projektwoche

Bei einem Fest, das zum Abschluss einer abwechslungs- und lehrreichen Projektwoche zum Thema "Wald"" stattfand, haben die Schüler der Grundschule Adelmannsfelden mit verschieden Aktionen und Ausstellungen überrascht. In altersgemischten Gruppen hattten die Kinder zum Beispiel eine Waldlandschaft aus Naturmaterialien oder Holzmotorräder gebaut. Während weiter
  • 177 Leser

Schützen aus Brainkofen am Breitenauer See

Die Vereinswanderung des Schützenverein Brainkofen führte nach Löwenstein und an den Breitenauer See. Trotz grauem Himmel und Regen startete der Bus mit 27 Teilnehmern. Oberhalb Löwenstein ging die Wanderung über die Burg hinunter ins Tal zum Breitenauer See. Die Mittagsrast war bei einigen guten Tropfen in einem Winzerhof in Löwenstein. weiter
  • 161 Leser
EUROPAWAHL 2004 / CDU-Kandidatin Dr. Inge Gräßle zu Gast im Rokokoschlösschen

Sicherheit wichtiger als FFH

Sie ist ledig, katholisch, studierte romanische Sprachen, Geschichte und Politik in Stuttgart, Paris und Berlin. Sie ist stellvertretende Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, Landtagsabgeordnete für Heidenheim und will jetzt ins Europaparlament. Warum, machte Dr. Inge Gräßle, CDU-Europa-Kandidatin, in Gmünd deutlich. weiter

SJR sucht Helfer fürs Open-air

"Es findet statt" - diese überraschende Nachricht machte die Runde unter den Jugendlichen Aalens. Das Open-air-Konzert des Stadtjugendrings findet am 31. Juli auf dem Wanderparkplatz bei Röthardt statt. Es war schon abgesagt gewesen, weil eine Finanzierungslücke von 1200 Euro ein zu hohes finanzielles Risiko war. Ein Unternehmer aus dem Raum Aalen, weiter
  • 126 Leser

Sonnwendfeier in Rechberg

Eine große Sonnwendfeier gibt es am Samstag, 19. Juni, in Rechberg ab etwa 18 Uhr beim Feuerwehrgerätehaus. Bei Einbruch der Dämmerung zieht der Fackelzug zum Bergacker, wo das Sonnwendfeuer entfacht wird. Gedichte und Lieder der Grundschüler sorgen für Unterhaltung. Fürs leibliche Wohl ist bestens gesorgt. weiter
  • 1287 Leser
STEPHANUSHAUS / Gottesdienst mit Gitarrenchor in Alfdorf

Spielszenen und Musik zum Mitsingen

Am Sonntag,13. Juni, gibt's um 17.30 Uhr, im Stephanushaus in Alfdorf einen etwas anderen Gottesdienst unter dem Motto "Impulse". Mit dabei ist der Gitarrenchor aus Burgstall. weiter
SCHULE / In Gschwend ist heute Schulsportfest

Sportliches Profil

Heute ist ein Schulsportfest an der Heinrich-Prescher-Schule, Gschwend. Dabei ist von Seiten der Schule eine hohe Elternbeteiligung verlangt worden. weiter
VERKEHR / Neuer Stadteingang von Bopfingen wurde jetzt offiziell seiner Bestimmung übergeben

Stadt öffnet sich mit neuem Tor

Lob von allen Seiten gab es für die gelungene Baumaßnahme im Bereich Möbel Mahler und Aldi an der B29. Was hier entstanden ist, verdient das Prädikat "rundum gelungen" und für den Leiter des Straßenbauamtes Ellwangen, Josef Wetzstein, kann man die Bürgerinnen und Bürger sowie die Stadt Bopfingen zu dieser Maßnahme nur gratulieren. weiter
  • 363 Leser

Stimme aus dem Orient

"Ex oriente Vox" - die Stimme aus dem Orient - ist eine Stimme der Hoffnung und des Friedens aus dem Nahen Osten, mit Ghassan Butros (Irak), Komponist, Sänger und Meister der Knickhalslaute, auf dem orientalischen Keyboard begleitet von Salam Ameish (Jordanien). Als arabische Christen schlagen sie eine Brücke zwischen Orient und Okzident. In ihren Liedern, weiter
  • 173 Leser

Tanz für Alle

Die Balfolk-Initiative Ostalb lädt am Samstag, 12. Juni, wieder zum Balfolk ins "Afrika" in Schechingen ein. Die Gruppe "Saiten, Fell & Firlefanz" spielt hier traditionelle Tänze, bei denen alle mitmachen können. Paarweises Erscheinen ist nicht notwendig. Um 15 Uhr beginnt zudem ein Tanz-Workshop, bei dem verschiedene Tänze genauer eingeübt werden weiter
  • 251 Leser

Technikgläubiger Künstler

So sehen die "Kommunikationsstrukturen" von Moritz Götze aus. Der Künstler schaut und bildet. Abzeichnen im rein naturalistischen Sinne ist nicht drin. Er erschafft sich seine Welt, so wie er sie haben will. Da er ein technikgläubiger Mensch ist, verlässt er sich auf Formeln. Es gibt Formeln für Hochhäuser, Palmen, Raumschiffe, Blumenvasen und Elefanten. weiter
  • 271 Leser
BILANZ / Architekt Cemal Isin blickt zurück auf 20 "Unternehmer"-Jahre

Träume? Flughafen und Solarfabrik

Angefangen hat er ohne Netz und doppelten Boden. Vom damaligen Chef "zur Selbstständigkeit geschubst" hat Cemal Isin an das erste Versuchsjahr inzwischen 19 weitere angehängt. Höhen und Tiefen habe es seit 1984 gegeben, erzählt er. weiter
  • 236 Leser

Treffen mit Bildvortrag

Die Regionalgruppe Gmünd der Deutschen Parkinson Vereinigung hat am Dienstag, 15. Juni, um 14.30 Uhr ein Treffen im Hörbehindertenheim St. Vinzenz. Otmar Rothbächer hält einen Bildvortrag zu "Eindrücke einer Reise - Trentino". weiter
  • 231 Leser
LUFTBALLONWETTBEWERB / Kinder erhalten ihre Preise

Über die Alpen geflogen

Der Start von über 350 Luftballons war am 14. Mai beim 2. Loggiafest in Wasseralfingen erfolgt. Zehn Sprösslinge Wasseralfinger Kindergärten, deren Ballons gefunden wurden, konnten Geschenke des Bezirksamts entgegen nehmen. weiter
  • 200 Leser
IMKER / Erwin Schulz aus Rienharz bietet anschaulichen Unterricht für den Nachwuchs

Umgang mit dem Jungvolk

Bereits die alten Germanen schätzten Honig - nicht nur für ihr geliebtes Met. Das Wissen über die Imkerei wurde schon bei ihnen von Generation zu Generation weitergegeben. So möchte es auch Erwin Schulz aus Rienharz halten. Im Moment betreut er 15 Nachwuchsimker und stellt ihnen Bienenjungvölker zur Verfügung. weiter
AM SONNTAG WIRD GEWÄHLT / Eine Übersicht über die Listen und Parteien und eine Bilanz des Wahlkampfes

Verhindern die neuen Listen eine absolute Mehrheit?

In zwei Tagen ist es so weit: Die Bürger stellen die Weichen für die nächsten fünf Jahre. Nach einem schleppenden Wahlkampf ist der Urnengang durchaus spannend: Schafft die CDU die absolute Mehrheit, oder ziehen zwei neue Gruppierungen in den Gemeinderat ein? weiter
GUTEN MORGEN

Vernunft und Gier

Schokolade macht nicht nur glücklich. Eine Studie aus den USA hat angeblich nachgewiesen: Schokolade essen ist sogar gesund. Allerdings nur die schwarze Bitterschokolade, die helle oder gar die weiße hat zu wenig Kakao - sagt die Studie. Nun gut, frei nach Winston Churchill könnte man sagen: "Traue keiner Studie, die du nicht selbst gefälscht hast." weiter
LINDENFESCHDLE / Willkommen beim internationalen Tag der Herrmann Hesse-Schule

Vierfarbenland fest in Kinderhand

Die Schulgemeinschaft der Hermann Hesse-Schule feierte bei strahlendem Sonnenschein ihr 14. Lindenfeschdle. Im "Vierfarbenland" demonstrierten die Kinder mit viel Spürsinn Zusammengehörigkeitsgefühl. weiter
  • 168 Leser

Viktor Antoni

Am 1. Juni feierte Viktor Antoni sein zehnjähriges Arbeits-Jubiläum im Hause "Schoell - Die Beschläge Experten" in Schwäbisch Gmünd-Hussenhofen. In einer kleinen Feierstunde konnte der Geschäftsführer Hermann Schoell auf die Verdienste von Antoni als Leiter des Rechnungswesens hinweisen. Ein neues komplexes EDV-System wurde mit seiner Hilfe installiert weiter
  • 143 Leser

Vom Kitzinghof zur Falkenhöhle

Dieses Jahr ging es bei der Familienwanderung des OGV-Bettringen vom Kitzinghof zur Falkenhöhle. Mit Autos fuhren die Ausflügler auf den Parkplatz des Äußeren Kitzinghofes. Dort begann die Wanderung bei herrlichem Wetter über die Kitzingerebene an den frischen, saftigen und mit Blumen übersäten Wiesen vorbei in Richtung Falkenberg. Über Waldwege kamen weiter
  • 108 Leser
KULTUR / Abo-Programm in der Barbara-Künkelin-Halle

Von Clown Pic bis Hannes Wader

African Symphony und Hannes Wader, Theatersport, Bertold Brecht oder Hildegard Knef, Nina Corti und Joan Orleans: Das Wahlabonnement in der Schorndorfer Barbara-Künkelin-Halle weist in der kommenden Saison einige Heighlights auf. weiter

Von Klassik bis Boogie

Das Festival Schloss Kapfenburg steht vor der Tür. Zwischen dem 24. Juli und 8. August gibt es Kulturgenuss pur im stilvollem Ambiente der alten Schlossmauern. Die Mischung der Veranstaltungen geht quer durch den musikalischen Gemüsegarten - von Rock bis A capella, von Klassik bis Boogie ist für alle etwas dabei. Das Schmankerl des Festivals: Kabarettist weiter
  • 194 Leser

Vor 25 Jahren

ZURÜCKGEBLÄTTERT VON JÜRGEN STECK Kein Ende scheint abzusehen bei den Preissteigerungen für Kraftstoff im Gmünder Raum. Während für den Liter Super schon seit geraumer Zeit über hundert Pfennige bezahlt werden müssen, steht der Preis für Normalbenzin an vielen Tankstellen an der Schallmauer von einer Mark. Für den Liter Super müssen bundesweit im Schnitt weiter

Vorliebe

Der Hohenloher Kunstverein eröffnet am 17. Juni um 18 Uhr im Landratsamt Schwäbisch Hall eine Ausstellung mit Werken von Urda Walter-Bührle. Sie wurde 1937 in Löwenstein geboren, studierte an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste in Stuttgart bei den Professoren Peters und Henninger. Studienreisen führten sie durch ganz Europa, insbesondere weiter
  • 278 Leser
UNWETTER

Wasser dringt ein

Geringe Schäden verursachten gestern die Gewitter im Gmünder Raum: In Heubach in der Mögglinger Straße und in der Gögginger Rosenstraße lief nach den starken Regenfällen Wasser in je eine Wohnung. In der Lorcher Bäderhalde rückte die Feuerwehr aus, weil das Wasser den Berg herunter kam. weiter
  • 231 Leser

Weiße Blüten und der Rosenkäfer

Der grüne und kupfern schillernde Rosenkäfer ist ein naher Verwandter des Maikäfers. An sonnigen Tagen im Mai und Juni steuert der plumpe Flieger bevorzugt weiße Blüten an, wie auch auf unserem Bild, das auf dem Härtsfeld entstand. Als Larve lebt er zwei bis drei Jahre in Komposthaufen und macht sich hier nützlich bei der Umwandlung abgestorbener Pflanzen weiter
  • 221 Leser

Zum Stadtfest

Zum Stadtfest ersetzt die Fahrbus Gmünd die sonst fahrplanmäßigen Linientaxen durch Busse. Sie verkehren heute und morgen so: Richtung Gschwend über Lindach, Ruppertshofen, Richtung Spraitbach über Mutlangen und Durlangen, Richtung Untergröningen über Iggingen, Leinzell, Göggingen, Schechingen und Heuchlingen. Die Busse fahren um 23.45 Uhr am ZOB ab, weiter
  • 136 Leser

Regionalsport (23)

TSG Hofherrnweiler-Unterrombach - SG Untertürkheim Donnerstag, 10. Juni 2004, 17 Uhr in Obertürkheim TSGV Großbettlingen - FV Senden Donnerstag, 10. Juni 2004, 17 Uhr Hofherrnweiler-Unterrombach -TSGV Großbettlingen Sonntag, 13. Juni, 17 Uhr in Sontheim/Brenz Sieger Spiel 3 - SV Großkuchen Sonntag, 20. Juni, 17 Uhr in Waldstetten Türk. Giengen - TSV weiter
  • 147 Leser
FUSSBALL / Frauen

Alfdorf siegt im Pokal

Überraschend hat der FC Alfdorf in Gmünd gegen die Normannia mit einem 1:0 den Bezirkspokal der Frauen gewonnen. Das entscheidende Tor schoss Kerstin Schaal. Ein ausführlicher Bericht vom Spiel folgt morgen. sk weiter
  • 343 Leser
FUSSBALL / Liga-Pokal - DFL-Beauftragter Walter Maahs: Sitzplätze für 21, Stehplätze für 10 Euro

Auf Inspektionstour in Aalen

Der VfB Stuttgart spielt am 22. Juli, 18 Uhr, gegen Bochum in der Vorrunde des DFL-Liga-Pokals - im Aalener Waldstadion. Jetzt war der DFL-Beauftragte Walter Maahs zu Besuch in Aalen, um die Vorbereitungen abzusprechen. weiter
  • 172 Leser
NORDIC WALKING

Auf zwei Strecken

Beim 1. Nordic Walking- und Walking-Tag am kommenden Sonntag in Stimpfach/Randenweiler werden zwei verschiedene Strecken angeboten. weiter
  • 161 Leser
FUSSBALL / Relegation - TSG Hofherrnweiler bezwingt die SG 07 Untertürkheim in Obertürkheim mit 1:0

Ausdauer und Disziplin entscheiden

Im ersten Relegationsspiel um den Aufstieg in die Landesliga Staffel 2 gewann die TSG Hofherrnweiler/Unterrombach im Stadion des VfB Obertürkheim gegen die SG 07 Untertürkheim mit 1:0. Den entscheidenden Treffer erzielte Julian Rosengarten per Kopf. weiter
  • 183 Leser
SPORTANLAGE / Im Waldstadion entsteht eine Sommer-Eisstockbahn

Eisstock unter der Tribüne

"25 000 Pflastersteine müssen wir von Hand herausnehmen", sagt Alois Pöhler, Vorsitzender der Aalener Eisstockfreunde, und schaut seinen schwitzenden Mitgliedern zu. Der Verein baut im Waldstadion mit viel Eigenleistung eine Anlage fürs Eisstockschießen im Sommer. weiter
  • 189 Leser
FUSSBALL / Verlosung

EM-Tickets für Manuela

Manuela Löcklin ist die glückliche Gewinnern der beiden Enitrittskarten für das Fußball-EM-Spiel der Deutschen gegen Tschechien am 23. Juni in Lissabon. weiter
  • 275 Leser
FOOTBALL / Aus im DM-Viertelfinale für Aalstars Aalen

Fast ein Ei gelegt

Das Footballteam der Fachhochschule Aalen belegte bei den 3. ADH Open in Braunschweig den fünften Platz und konnte sich damit gegenüber dem Vorjahr um einen Platz verbessern. weiter
  • 127 Leser
LEICHTATHLETIK

Fuchs zur Senioren-EM

Ulrich Fuchs von der DJK Ellwangen-SG Virngrund wird im Juli bei der Leichtathletik-Senioren-EM im dänischen Aarhus mit am Start sein. weiter
  • 145 Leser
LEICHTATHLETIK

Jetzt melden

Der Vorkampf zur Deutschen Schülermannschafts-Meisterschaft findet am 18. Juni ab 17.30 Uhr im Schönbrunnenstadion beim TSV Essingen als Kreismeisterschaft statt. Meldeschluss ist der 14. Juni. Meldungen sind an Lothar Kiesel, Fax (07361) 925199 oder E-Mail lothar.Kiesel@kiesel-partner.de zu richten. Die Startgebühr beträgt 15 Euro pro Mannschaft. sei weiter
  • 290 Leser
KINDERTURNEN

KiTu-Oscar mit MTV

Die Tuesdancer des MTV Aalen haben sich für den KiTu-Oscar beim Landeskinderturnfest 2004 am 18. Juni im badischen Bruchsal qualifiziert. Die Kinder um Trainerin Heike Dargies haben sich intensiv darauf vorbereitet. weiter
  • 353 Leser
FUSSBALL

Mit Coulibaly und Zydko

Die Fans des Fußball-Regionalligisten VfR Aalen werden sich freuen: Miguel Coulibaly (31), der von 1999 bis 2002 in den Farben der Ostälbler auf Torejagd gegangen war, kehrt zurück. Vom FC Metz kommt Jonathan Zydko (23). weiter
  • 163 Leser
RADSPORT / MTB-Weltcuprennen und Baden-Württembergische Meisterschaften

Nico Weber Juniorenmeister

Dass die Teilnehmer eines MTB Weltcuprennens in einer anderen Liga spielen, mussten die Fahrer des Aalener MTB-Teams Mayer Arbeitsbühnen/Ultra Sports am Pfingstwochenende in Houffalize/Belgien erkennen. weiter
FUSSBALL

Nördlingen in Relegation

Das Quäntchen Glück hatten am Wochenende die Fußballspieler des TSV Nördlingen. Trotz Niederlage nimmt das Team aus dem Ries an der Relegation teil. weiter
  • 174 Leser
SEGELN / Rangliste

Nur je ein Wertungslauf

Auf dem Bucher Stausee mühten sich die Segler bei der zweiten Ranglistenregatta der Saison, die turnusgemäß vom Segelclub Aalen ausgerichtet wurde. weiter
  • 116 Leser
REITEN

Rund 300 Pferde dabei

Der Reitverein Waiblingen veranstaltet auf seiner Anlage am Waldmühleweg sein Reitturnier. Zudem wird der Kreismeister des PSK Rems-Murr ermittelt. weiter
  • 188 Leser
JUGENDFUSSBALL

SGM besiegt Waldstetten

Das Entscheidungsspiel um den dritten Absteiger aus der B-Junioren-Bezirksstaffel gewann in Unterkochen das ausgeglichene Spiel die SGM Westhausen/Lauchheim gegen die TSGV Waldstetten nach 11-m-Schießen mit 4:2. weiter
  • 211 Leser
MOUNTAINBIKE / Baden-Württembergische Meisterschaft

Technisch und knackig

Bei der Baden-würtembergischen Meisterschaft im Cross-Country MTB, die in Hausach im Kinzigtal im Schwarzwald ausgetragen wurde, sicherte sich Jugendfahrer Sebastian Esswein (RRC/Rad&Sport Stütz) den fünften Platz und Junior Björn Schwarz (RRC/Ghost Racing) Rang sechs. weiter
  • 143 Leser
SCHIESSEN / Glanzvoller Abschluss der Bezirksmeisterschaften der Sportschützen

Topleistungen der Kreisschützen

Mit einer mannschaftlichen Glanzvorstellung und dem Sieg in der Luftgewehr-Schützenklasse mit 1161 Ringen vor der SG Niederstotzingen I (1153) schloss der SV Regelsweiler die Bezirksmeisterschaften der Sportschützen ab. weiter
  • 160 Leser
FUSSBALL / Relegation - TSV Hüttlingen verliert gegen den SV Pfahlheim mit 0:1.

TSV hat ausgeträumt

In einem emotionsgeladenen und sehr zerfahrenen Relegionationspiel um den Aufstieg in die Kreisliga A mit vielen Fouls behielt am Ende der SV Pfahlheim mit 1:0 die Oberhand über schwache Hüttlinger. weiter
  • 175 Leser
FUSSBALL / Bezirksliga - Der TV Bopfingen feiert den Aufstieg in die Landesliga

Vorzeigesturm und Elfmeterkiller

Der Landesliga-Aufstieg der Fußballer des TV Bopfingen ist perfekt. Nachdem die Bopfinger Anhänger einen Einbruch auf der Zielgeraden befürchteten, blieb der TV obenauf und will aus dem ersten Landesliga-Auftritt vor 13 Jahren Lehren ziehen. weiter
  • 151 Leser

Überregional (123)

Dr. scheller

46 Mitarbeiter müssen gehen

Die Dr. Scheller Cosmetics reagiert auf ihr schlechtes Ergebnis. Ein Sparkurs und der Ausbau des Auslandsgeschäfts sollen den Kosmetik-Hersteller wieder auf Erfolgskurs bringen. Dies wurde auf der Hauptversammlung der Eislinger AG in Stuttgart angekündigt. 10 Prozent Kosten soll ein Restrukturierungsprogramm einsparen. Die Zahl der Mitarbeiter wird weiter
  • 515 Leser
JUSTIZ / Tabakkonzern Philip Morris unterliegt vor US-Gericht

80 Millionen Dollar für Kettenraucher-Erben

Der Tabakkonzern Philip Morris muss der Familie eines Kettenrauchers, der 1997 an Lungenkrebs gestorben war, 79,5 Millionen Dollar (66 Millionen Euro) zahlen. Ein entsprechendes Urteil einer Geschworenen-Jury aus dem Jahr 1999 wurde jetzt von einem Berufungsgericht im US-Staat Oregon bestätigt. Philip Morris kündigte an, den Fall dem Obersten Gerichtshof weiter
  • 446 Leser
1860 MüNCHEN / Das Zweitliga-Team nimmt Formen an

Aachener Lanzaat ein 'Löwe'

Die Mannschaft von Absteiger TSV 1860 München für die kommende Saison der 2. Fußball-Bundesliga nimmt konkrete Formen an. Die 'Löwen' verpflichteten den Niederländer Quido Lanzaat von Alemannia Aachen. Der 24-Jährige kommt ablösefrei nach München und erhält einen Zweijahresvertrag bis 30. Juni 2006. Der Abwehrspieler folgt damit seinem Aachener Vereinskollegen weiter
  • 436 Leser
HOLLAND / System-Ärger beim ersten Gegner

Advocaat ist nicht Gullits Liebling

Trainer Dick Advocaat hat sich nach langem Zögern für ein Spielsystem der Niederlande bei der EM entschieden, doch die kritischen Stimmen reißen nicht ab. weiter
  • 445 Leser
DONAUFEST / Ungewöhnliches Kulturangebot

Alle zehn Donauländer in einem Ensemble

Ulm schaute einige Jahre vorrangig auf seine Berge, auf denen die Universität und die Wissenschaftsstadt angesiedelt sind. Aber dann wurde die Donau wiederentdeckt. In zweijährigem Abstand feiert Ulm gemeinsam mit der Nachbarstadt Neu-Ulm das Internationale Donaufest. Noch bis Sonntag läuft die vierte Auflage, die besonders gut ankommt, weil sechs Donaustädte weiter
  • 472 Leser
TERROR

Am Telefon verraten

Mit der Festnahme des mutmaßlichen Terroristen Rabei Osman Al-Sayed in Mailand hält die spanische Polizei die Madrider Anschläge vom 11. März mit 191 Toten für weitgehend aufgeklärt. Der 32-jährige Ägypter mit marokkanischem Pass sei vermutlich Drahtzieher gewesen, hieß es. Er habe sich in einem von der Polizei abgehörten Telefonat selbst verraten. weiter
  • 391 Leser
FILDERTUNNEL

Anhörung abgeschlossen

Das Anhörungsverfahren für den Fildertunnel, einen wichtigen Bestandteil des Bahnprojekts Stuttgart 21, ist abgeschlossen. Nach Angaben des Regierungspräsidiums Stuttgart vom Mittwoch wurden 2700 Einwendungen vorgebracht. Angehört wurden 65 Träger öffentlicher Belange, Naturschutzverbände und sonstige betroffene Verbände. Der Fildertunnel soll 9,5 Kilometer weiter
  • 338 Leser
DüRR / Bessere Ausgangslage auf Kapitalmarkt anvisiert

Anleihe und Kredite bringen Geld

Der Automobilzulieferer Dürr verbessert mit einer Unternehmensanleihe und Krediten über insgesamt rund 600 Mio. EUR seine Kapitalstruktur. Vorstand und Aufsichtsrat hätten ein umfassendes Finanzierungspaket beschlossen, teilte die Dürr AG auf der Hauptversammlung in Stuttgart mit. Damit will das Unternehmen Kreditverpflichtungen tilgen und sich eine weiter
  • 488 Leser
AFGHANISTAN

Anschlag auf Chinesen

In Afghanistan haben Bewaffnete gestern elf chinesische Straßenbauarbeiter im Schlaf getötet. Zuvor hatten die Angreifer einen Afghanen umgebracht, der das Lager der Arbeiter in der Provinz Kundus bewacht hatte. Die dort stationierten Bundeswehrsoldaten versorgten die Überlebenden und unterstützen die lokalen Sicherheitskräfte bei den Ermittlungen. weiter
  • 433 Leser
BERGBAHN

Anschlagserie ist geklärt

Eine Serie von Anschlägen auf die Hornbahn in Bad Hindelang ist offenbar geklärt. Die Staatsanwaltschaft Kempten hat gegen einen 44-jährigen ehemaligen Mitarbeiter der Bergbahn Anklage erhoben. Dem Mann werden Brandstiftungen und Sabotage vorgeworfen. Der Fall soll am 23. Juni vor dem Schöffengericht in Kempten verhandelt werden. Die Serie hatte 1989 weiter
  • 374 Leser
GESUNDHEIT

Arznei auch in der Drogerie

Nach Karstadt-Quelle mischt jetzt auch das Handelsunternehmen DM im Geschäft mit rezeptpflichtigen Medikamenten mit. Die Drogeriekette gab eine Kooperation mit der niederländischen Internet-Apotheke Europa Apotheek Venlo bekannt. Ähnlich wie bei der Filmentwicklung könnten Patienten in zunächst acht Filialen Nordrhein-Westfalens ihr Rezept abgeben und weiter
  • 424 Leser
öLMARKT

Aufschwung treibt Preise

Der weltweite Konjunkturauftrieb kurbelt die Ölnachfrage in diesem Jahr so stark an wie seit 1980 nicht mehr. Insgesamt werde die Ölnachfrage um 2,3 Mio. auf 81,1 Mio. Barrel (je 159 Liter) pro Tag steigen, sagte die Internationale Energieagentur (IEA) voraus. Nach ihrer jüngsten Prognose nimmt die weltweite Ölnachfrage in diesem Jahr vor allem wegen weiter
  • 456 Leser
KONJUNKTUR / DIW erwartet kräftigeres Wachstum

Aufschwung wird robuster

Statistisches Bundesamt registriert neuen Exportboom
Ein neuer Exportboom sorgt dafür, dass die wirtschaftliche Aufwärtsentwicklung in Deutschland zusehends robuster wird. Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung erwartet für das zweite Quartal ein stärkeres Wachstum gegenüber den ersten drei Monaten. weiter
  • 414 Leser
UNGLüCK / Vier Menschen verletzt

Balkon stürzt in die Tiefe

Beim Einsturz eines Balkons im Mannheimer Stadtteil Luzenberg sind vier Menschen in die Tiefe gestürzt und zum Teil lebensgefährlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, befanden sich zunächst eine 37 Jahre alte Frau mit ihrer Schwester (23) und ihrem Sohn (13) auf dem Balkon im zweiten Obergeschoss des Hauses. Als der 28 Jahre alte Bruder der weiter
  • 367 Leser
WECHSELBöRSE

Bastürk zu Hertha BSC

Fußball-Bundesligist Hertha BSC Berlin hat überraschend das Tauziehen um den türkischen Nationalspieler Yildiray Bastürk von Bayer Leverkusen für sich entschieden. Der 25-Jährige unterschrieb beim Tabellenzwölften der abgelaufenen Saison einen Dreijahresvertrag bis zum 30. Juni 2007. Berlin stach im Poker um den ablösefreien Mittelfeldspieler unter weiter
  • 365 Leser
LEICHTATHLETIK / Auch Tim Montgomery unter Dopingverdacht

Belastende 'Dokumente'

Sprintstar droht Olympia-Sperre - Anwältin weist Schuld zurück
Dem schnellsten Mann der Welt droht vor Olympia in Athen das Aus. Der US-amerikanische 100-m-Weltrekordler Tim Montgomery steht unter Dopingverdacht. weiter
  • 419 Leser
KRIMINALITäT / Scheine waren wertlos

Betrüger auf frischer Tat gefasst

Drei mutmaßliche Kreditbetrüger hat die Konstanzer Polizei in Frankfurt/Main gefasst. Wie die Staatsanwaltschaft jetzt in Konstanz mitteilte, wurde das Trio bei einer Geldübergabe gefasst. Die Bande hatte einem 58 Jahre alten Mann aus der Gemeinde Reichenau (Kreis Konstanz) einen scheinbar günstigen Kredit von 250 000 Schweizer Franken (rund 170 000 weiter
  • 354 Leser
NAHVERKEHR / Keine Einigung mit der Bahn

Billig-Ticket gilt in den meisten Bussen nicht

Das Baden-Württemberg-Ticket gilt auch künftig nicht in Nahverkehrsbussen privater Anbieter. Verhandlungen zwischen Omnibusverband und Bahn sind gescheitert. Für 21 Euro können fünf Personen einen Tag beliebig oft und weit unterwegs sein. Das Baden-Württemberg-Ticket machts möglich. Ein Angebot im 'Drei-Löwen-Takt', mit dem das Land für den öffentlichen weiter
  • 362 Leser
EHEDRAMA

Blutige Rache für Kastration

Ein 37-Jähriger hat am Mittwoch in Kassel (Hessen) seine 50 Jahre alte Frau erstochen, nachdem sie ihm den Penis mit einem Brotmesser abgeschnitten hatte. Das Paar hatte sich kurz zuvor getrennt, die genauen Hintergründe der blutigen Auseinandersetzung sind unklar. Der aus Ghana stammenden Mann konnte noch nicht vernommen werden. Das abgetrennte Geschlechtsteil weiter
  • 539 Leser
FORMEL 1 / Großer Preis von Kanada

BMW, Mercedes und der Weg aus der Krise

Nächster Schauplatz im Formel-1-Kalender: Am Sonntag (18.30 MESZ) wird der Große Preis von Kanada in Montreal ausgetragen - der achte Lauf zur WM. weiter
  • 373 Leser

BUCHTIPP

Blutige Stätten Dass der Held Siegfried im Nibelungenlied von Hagen erschlagen wurde, dürfte allgemein bekannt sein - doch wo hat der frevlerische Mord stattgefunden? Antwort gibt der Münchner Schriftsteller Walter Hansen in dem Band Wo Siegfried starb und Kriemhild liebte: Demnach konkurrieren vier Orte im Odenwald um die zweifelhafte Ehre, Tatort weiter
  • 358 Leser
SOZIALES / Zusage für höheren Zuschuss beim Arbeitslosengeld

Bund und Kommunen einig

Clement rechnet mit Einigung im Vermittlungsausschuss
Der Bund beteiligt sich stärker an der Finanzierung des Arbeitslosengeldes II. Dies hatten die Kommunen verlangt. Sie befürchteten Verluste in Milliardenhöhe. weiter
  • 399 Leser
FRAUEN-FUSSBALL / Schwere Aufgaben für DFB-Team

China und Mexiko machen Angst

Schwere Aufgaben für Deutschlands Fußball-Weltmeisterinnen bei Olympia. Die Mannschaft von DFB-Trainerin Tina Theune-Meyer trifft in der Vorrundengruppe auf den ehemaligen Asienmeister China und Olympia-Neuling Mexiko. Zum Auftakt am 11. August (18 Uhr) in Patras geht es gegen China, gegen das die 'Golden Girls' im Mai dieses Jahres bei einem Länderspiel weiter
  • 302 Leser
GIPFELTREFFEN / US-Präsident Bush muss Abstriche bei Irak-Politik hinnehmen

Chirac lehnt größere Rolle der Nato ab

Die Gegner des Irak-Krieges bremsen auch nach Verabschiedung der neuen UN-Resolution die Forderungen von US-Präsident George W. Bush nach zusätzlicher militärischer und finanzieller Hilfe aus. Beim Treffen der führenden sieben Industriestaaten und Russlands (G8) sperrte sich Frankreichs Präsident Jacques Chirac gegen eine von Bush geforderte größere weiter
  • 407 Leser
GIPFELTREFFEN / US-Regierung fühlt sich trotz zahlreicher Abstriche als Sieger

Chirac und Schröder stutzen Bushs Pläne

US-Präsident Bush hat auf dem G8-Gipfel keine Vorstellung durchsetzen können. Dennoch fühlt er sich als Sieger. Als Wahlkämpfer muss er dies fast so sehen. weiter
  • 369 Leser
TIERE / Hund mit Sprachschatz eines Dreijährigen

Collie lernt Worte auf Anhieb

Leipzig· Was Hundebesitzer schon lange ahnen, ist nun wissenschaftlich untermauert: Ein Hund kann menschliche Worte schon beim ersten Anhören lernen und behalten. Das haben Leipziger Wissenschaftler bei Versuchen mit einem Collie herausgefunden. Die Leistung von Testhund Rico entspreche der Kombinationsfähigkeit eines dreijährigen Kindes, hieß es. Der weiter
  • 426 Leser
BISCHOF / Papst hat den Rücktritt angenommen

Dammertz geht wieder ins Kloster

Der Papst hat den Rücktritt von Bischof Viktor Josef Dammertz angenommen. Bis zur Wahl eines Nachfolgers leitet Weihbischof Josef Grünwald das Bistum Augsburg. weiter
  • 407 Leser

DAS STICHWORT

Patientenverfügung Eine Patientenverfügung soll die Selbstbestimmung in medizinischen Behandlungsfragen bis zum Lebensende sichern. In dem Papier kann eine Person erklären, welche Behandlung sie im Falle einer aussichtslosen Erkrankung haben will. Sie kann festhalten, ob sie mit medizinischen Maßnahmen am Leben erhalten werden will. Die Verfügung kann weiter
  • 436 Leser
FUSSBALL-NATIONALMANNSCHAFT / DFB-Teamchef Völler schlägt neue und pessimistische Töne an

Der Glaube an den Erfolg ist weg

Hamann sieht die individuellen Defizite und setzt deshalb auf die kollektive Stärke
Das Quartier der Nationalelf an der Algarve ist top. 'Schließlich habe ich es mit ausgesucht', schmunzelt Rudi Völler. An eine hundertprozentige Leistung seines Teams bei der EM glaubt der DFB-Teamchef - trotz der zur Schau gestellten Zuversicht - allerdings nicht mehr. weiter
  • 376 Leser
STIFTUNG / Weimarer Klassik erhält Zuwendungen

Die Bundesregierung bietet Hilfe an

Die unter Finanznöten leidende Stiftung Weimarer Klassik und Kunstsammlungen erhält bis 2006 jährlich rund 1,4 Millionen Euro zusätzlich vom Bund. Damit werde 'dem Anspruch an eine nationale Kultureinrichtung von besonderem Rang verstärkt Rechnung' getragen, so Kulturstaatsministerin Christina Weiss in Berlin. Zugleich forderte sie die Stiftung auf, weiter
  • 456 Leser
LITERATUR / Wie das System Fußball das Denken beeinflusst

Die Spielmacher und ihre Klimmzüge

Der Schriftsteller Klaus Theweleit tummelt sich ausgiebig auf dem grünen Rasen
Letztlich war sein lädiertes Knie daran schuld, dass der Schriftsteller Klaus Theweleit endgültig ins Lager der Fußballfans abgedriftet ist. Aber wenn ein Autor sich ausgiebig zwischen den Torstangen tummelt, dann darf man auch etliche Erkenntnisse über das Spiel erwarten. Klaus Theweleit verfügt nicht nur über einen ziemlich aufgeweckten Verstand - weiter
  • 469 Leser
KOMMUNALPOLITIK / Veränderungen im Kräftedreieck

Die Wiederkehr des Bürgers

Neue Beteiligungsformen zielen auf Konsens - Schub durch Lokale Agenda 21
Die niedrige Wahlbeteiligung und die oft schwierige Suche nach Kandidaten gelten als Indizien für nachlassendes Interesse der Bürger an der Kommunalpolitik. Doch das ist allenfalls ein bisschen wahr: Jenseits der konventionellen Formen nimmt das Engagement stark zu. weiter
  • 346 Leser
UNFALL / 19 Verletzte auf der 'MS Viking Europe

Donauschiff rammt Brücke

Bei der Havarie eines unter deutscher Flagge fahrenden Passagierschiffs sind gestern auf der Donau in Wien 19 Menschen verletzt worden. Das Ausflugsschiff hatte nach einem Steuerfehler einen Pfeiler der Reichsbrücke in Wien gerammt. Dabei wurde ein Mensch schwer verletzt, 18 weitere erlitten leichte Verletzungen. Unter den Verletzten befindet sich kein weiter
  • 349 Leser
Mann+Hummel

Ehrgeizige Ziele gesetzt

Der Automobilzulieferer Mann+Hummel ist für das Jahr 2004 optimistisch. Sowohl der Umsatz als auch der Ertrag würden gegenüber dem Vorjahr steigen, sagte der Geschäftsführungsvorsitzende Dieter Seipler in Ludwigsburg. Nach guten ersten fünf Monaten rechne man mit einem Umsatzwachstum von 8 Prozent. 2003 hatte die Mann+Hummel GmbH den Umsatz währungsbedingt weiter
  • 423 Leser
FLUGSAURIER

Ei mit Dino-Baby drin

Chinesische Forscher haben erstmals ein Flugsaurier-Ei entdeckt, das einen gut ausgebildeten Embryo enthält. Der 121 Millionen Jahre alte Embryo ist größer als andere Fossilien frisch geschlüpfter Flugsaurier. Er wäre zu einem großen Exemplar herangewachsen. Da Knochen und sogar Flügelhäute erkennbar sind, befand er sich kurz vor dem Schlüpfen. dpa weiter
  • 365 Leser
MUSIK / Konzertreihe soll zu den prominentesten in Bayern aufsteigen

Ein Fugger will nach ganz oben

'Classics' im Schloss Kirchheim unter dem Motto 'Junge Talente und Legenden'
Seit Jahrhunderten betreiben die Fugger Kultursponsoring. Jetzt will der Nachfahre der Kaufmannsdynastie ganz nach oben: Die Konzertreihe 'Fugger Classics' im Unterallgäu soll nach dem Willen Ulrich Graf Fuggers zu den prominentesten in ganz Bayern aufsteigen. weiter
  • 457 Leser
Thema des Tages

Ein neuer Dialog

Jenseits von Bürgerentscheid und Baugesetzbuch gibt es immer mehr neue Formen der Beteiligung. Andreas Hacker zeigt, wie moderne Stadtverwaltungen sich frühzeitig um Konsens bemühen. Im Interview beschreibt Tübingens Oberbürgermeisterin, wie so ein Prozess ablaufen kann. weiter
  • 467 Leser
SEGELN / Konstanzer Ellegast überrascht beim 'Matchrace' die Favoriten

Ein Start-Ziel-Sieg bei Flaute

Der erneute Flauten-Poker hat bei den Seglern beim 'Matchrace Germany' vor Langenargen am Bodensee für den ersten Favoritensturz gesorgt. Der Verlierer des Tages: Ausgerechnet der Weltranglistenerste ist gestern auf den allerletzten Platz zurückgefallen. weiter
  • 387 Leser
NAGELBOMBE / Vermutlich kein terroristischer oder fremdenfeindlicher Anschlag

Ein Wunder, dass es keine Toten gab

In Kölner Ausländerviertel wurden 22 Personen verletzt - Art des Sprengstoffs noch unbekannt
Der Anschlag mit einer Nagelbombe in Köln mit 22 Verletzten war ersten Ermittlungen zufolge kein terroristischer oder fremdenfeindlicher Akt. Die Polizei spricht davon, dass es sich bei der Tat eher um einen kriminellen Hintergrund handle. Es werde in alle Richtungen ermittelt. Die Ermittler haben noch keine entscheidenden Hinweise auf Motive und Urheber weiter
  • 394 Leser
BILDUNG / Hochschulrektorenkonferenz will Studenten an der Finanzierung der Institute beteiligen

Eine Lanze für die Semestergebühr

Bis zu 500 Euro für ein Halbjahr geplant - Förderung der Eliteunis weiter offen
Auf große Kritik stößt der Plan der Hochschulrektorenkonferenz, bundesweit Semestergebühren einzuführen. Auch das Thema Eliteuniversitäten gärt weiter. weiter
  • 380 Leser
BASKETBALL

Entscheidung vertagt

Der GHP Bamberg hat die Entscheidung im Kampf um den Meistertitel im Basketball verpasst. Die Oberfranken unterlagen den Skyliners Frankfurt gestern Abend mit 64:70. Die Hessen konnten damit in der Serie 'best of five' nach vier Partien auf 2:2 ausgleichen. Ob der Titel an Frankfurt oder Bamberg geht, wird sich nun im fünften Spiel am Sonntag entscheiden. weiter
  • 364 Leser
FRANKREICH

Erinnerung an SS-Gräueltat

Das Massaker von Oradour durch SS-Truppen vor sechs Jahrzehnten wird den Franzosen nach den Worten von Premierminister Jean-Pierre Raffarin unauslöschlich im Gedächtnis bleiben. '60 Jahre sind vergangen. Frankreich hat nie vergessen und es wird nie vergessen', sagte Raffarin gestern bei einer Gedenkfeier für die 642 Opfer in dem südwest-französischen weiter
  • 330 Leser
ENBW

Frisches Kapital

Deutschlands drittgrößter Energiekonzern ENBW hat knapp 640 Mio. EUR frisches Kapital erhalten. Der Verkauf von 11,26 Mio. Aktien zum Preis von 25,60 EUR habe 288 Mio. EUR eingebracht, teilte ENBW mit. Zudem hätten die Großaktionäre OEW und Electricité de France je 175 Mio. EUR als nachrangige Gesellschafterdarlehen mit fünfjähriger Laufzeit beschlossen.dpa weiter
  • 438 Leser

Frisk gibt den Ton an

Der Schwede Anders Frisk pfeift bei der EM am Dienstag in Porto das erste Gruppenspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen die Niederlande. Markus Merk (Kaiserslautern) hat seinen ersten Einsatz bereits am Sonntag bei der Partie von Titelverteidiger Frankreich gegen England. Das Eröffnungsspiel morgen in Porto zwischen Gastgeber Portugal und Griechenland weiter
  • 386 Leser
LITERATURARCHIV

Fürsts Nachlass in Marbach

Das Literaturarchiv in Marbach hat den Nachlass des Schriftstellers Max Fürst übernommen. Dieser enthält Manuskripte und Materialien zu Fürsts autobiografischen Werken 'Gefilte Fisch. Eine Jugend in Königsberg' aus dem Jahr 1973 und 'Talisman und Scheherazade. Die schwierigen zwanziger Jahre' (1976). Enthalten sind auch Briefwechsel mit Autoren und weiter
  • 453 Leser
AUSZEICHNUNGEN / Cher sagte zwei Stunden vor ihrem Auftritt ab

Geehrte Naomi Campbell: Fühle mich als Oma

Und noch eine Preisverleihung. Jetzt gibt es auch noch den Womens World Award für Frauen, die sich sozial, politisch oder gesellschaftlich engagieren. Mit viel Pomp wurden am Mittwochabend im Hamburger Congress Centrum erstmals die Womens World Awards verliehen - doch der wichtigste Star fehlte: Sängerin Cher sagte zwei Stunden vor Beginn der Gala ab. weiter
  • 609 Leser
AKTIENMäRKTE

Geringer Umsatz

Bei einem sehr ruhigen Handel tendierten die Aktienmärkte gestern gut behauptet. Nachdem Fronleichnam in vielen Bundesländern ein Feiertag war, nutzten Anleger die Gelegenheit für ein verlängertes Wochenende, zumal die Wall Street wegen des Begräbnisses des ehemaligen US-Präsidenten Ronald Reagan heute geschlossen bleibt. Die Umsätze waren entsprechend weiter
  • 528 Leser
PORTUGAL / Die Stimmung beim EM-Gastgeber ist gedämpft

Gerüchte um Scolari und Decos Wechselspiele

Gerüchte um Coach Luiz Felipe Scolari und Zweifel der eigenen Fans haben im Lager von Gastgeber Portugal vor dem EM-Eröffnungsspiel die Stimmung gedämpft. weiter
  • 411 Leser
EISHOCKEY

Greg Poss wird Zach-Nachfolger

Die letzten Zweifel an der Verpflichtung von Greg Poss als Bundestrainer der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft sind laut Verbandspräsident Hans-Ulrich Esken ausgeräumt. Der Vorsitzende des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB) sagte, es herrsche 'Einverständnis auf allen Ebenen'. Der Coach des DEL-Klubs Nürnberg Ice Tigers werde voraussichtlich am 1. weiter
  • 361 Leser
WELTKULTURERBE / Für das Unesco-Programm vorgeschlagen

Grimms Märchen dabei

Die Märchen der Brüder Grimm sollen in die Gedächtnisliste des Weltkulturerbes eingeschrieben werden. So will es das deutsche Nominierungskomitee. Die in vielen Ländern bekannten Märchen der Brüder Grimm sollen Weltdokumentenerbe werden. Das hat das deutsche Nominierungskomitee für das Unesco-Programm 'Memory of the World' offiziell vorgeschlagen. Außerdem weiter
  • 400 Leser
UMWELT

Grüne wollen Diesel-Rußfilter

Die CDU/FDP-Landesregierung soll sich nach Ansicht der Grünen für die Förderung von Rußfiltern bei Diesel-Autos stark machen. In einemetzt veröffentlichten Parlamentsantrag forderte Grünen-Fraktionschef Winfried Kretschmann einen entsprechenden Vorstoß im Bundesrat. Vom 1. Januar 2005 an solle es für Diesel-Pkw mit einem Partikelfilter eine befristete weiter
  • 389 Leser
KROKODIL

Gucci geht in die Falle

Ein halbes Jahr lang entging ein ausgebüxtes Krokodil in Hongkong allen Fangversuchen und ließ sogar Experten aus Australien und China verzweifeln. Jetzt wurde Gucci schließlich gefasst: Fischer fanden das Tier in einer von der Regierung aufgestellten Falle. Die Bergung durch Regierungsmitarbeiter wurde im Kabelfernsehen live übertragen. Das kleine weiter
  • 412 Leser
CONTINENTAL

Hälfte übernommen

Continental hat bei der Übernahme des Hamburger Autozulieferers Phoenix AG ein Zwischenziel erreicht. Continental habe die Mehrheit der Phoenix-Aktien übernommen, teilte das Unternehmen mit. ' Wir sehen uns in unserer Zuversicht bestätigt, die angestrebten mehr als 75 Prozent der Aktien zu erhalten', sagte Conti-Vorstandschef Manfred Wennemer.dpa weiter
  • 527 Leser
SIEMENS

IG Metall nun zuversichtlich

Nach einem Spitzengespräch mit der Siemens-Führung sind die Chancen für einen Erhalt bedrohter deutscher Siemens-Arbeitsplätze nach Einschätzung der IG Metall gestiegen. Man sei trotz zahlreicher Hürden zuversichtlich, schon in den nächsten Wochen zu einer Rahmenvereinbarung über eine Standort- und Arbeitsplatzsicherung zu kommen, sagte der bayerische weiter
  • 501 Leser

INTERVIEW: Für jeden offen

Bürgern kann man mehr zutrauen als gemeinhin angenommen wird, sagt Tübingens Oberbürgermeisterin Brigitte Russ-Scherer (48). Die SPD-Politikerin versteht Verwaltung als Dienstleister für Bürgerengagement und plädiert für Verfahren, die allen offen stehen. weiter
  • 407 Leser
KINDER

Kampf gegen Übergewicht

Verbraucherschutzministerin Renate Künast (Grüne) hat dem Übergewicht von Kindern den Kampf angesagt. Dabei will sie auch die Ernährungsindustrie in die Pflicht nehmen. 'Ich will neue Lebensmittel und neue Essgewohnheiten', sagte Künast. Mit einer Kampagne will die Bundesregierung nicht nur über gesünderes Essen informieren, sondern auch Bildung, soziales weiter
  • 370 Leser
FAMILIENDRAMA

Kind verdurstet neben Mutter

In Ötigheim (Kreis Rastatt) ist eine 36 Jahre alte Frau an einem Gehirnschlag gestorben. Die kleine Tochter der Alleinstehenden verdurstete in der Wohnung, weil niemand die Schreie des 18 Monate alten Mädchens hörte. Die Leichen seien am Pfingstmontag gefunden worden, teilte die Polizei mit. Anderen Hausbewohnern war der überquellende Briefkasten aufgefallen. weiter
  • 381 Leser
FORSCHUNG / Großer Andrang auf Projekt der Bertelsmann-Stiftung

Kinder und Jugendliche sollen mitreden

Bei der Bürgerbeteiligung an der Kommunalpolitik gibt es zwei Gruppen, die überdurchschnittlich stark vertreten sind: Junge Erwachsene in der Phase der Familiengründung und Ältere jenseits der 60. Wer fehlt, sind Kinder und Jugendliche. Warum das so ist und wie das zu verbessern wäre, erforscht jetzt die Bertelsmann-Stiftung. 'Eine demokratische Gesellschaft, weiter
  • 370 Leser
GEWITTER

Klo gegen Auto

Ein fliegendes Klohäuschen hat in Hamburg einem Auto die Vorfahrt genommen und den Wagen zerlegt: Bei einem schweren Gewittersturm am Mittwoch packte der Wind die mobile Toilette und wirbelt sie durch die Luft. Das Häuschen wurde vom Fußweg in die Luft gehoben und sauste dann auf den Audi einer 32 Jahre alten Frau nieder. AP weiter
  • 531 Leser

KOMMENTAR: Aufgeblasen

EBERHARD GROSSE Unnötig wie der berühmte Kropf sind die sich häufenden Veranstaltungen, bei denen irgendwer für irgendwas geehrt wird. Nachdem es sich bei den 'Events' natürlich immer um internationale Promi-Treffen handelt, werden selbstverständlich keine Auszeichnungen, sondern 'Awards' vergeben. Irgendein Grund wird stets gefunden, wieso dieser Wichtig weiter
  • 360 Leser
TEUERUNG

KOMMENTAR: Entspannte Währungshüter

Die Währungshüter sind noch immer für Überraschungen gut: Da verdoppelt sich die Teuerung binnen acht Wochen und die Europäische Zentralbank (EZB) gibt sich trotzdem ausgesprochen entspannt. Statt von ernsten Inflationsgefahren zu warnen, verlegt man sich im Frankfurter Euro-Tower aufs Abwarten. Der Ausreißer nach oben sei lediglich der jüngsten Explosion weiter
  • 482 Leser
NAHER OSTEN

KOMMENTAR: Hilfe zur Selbsthilfe

Die Initiative des G8-Gipfels zur Reform des Nahen Ostens ist ein Sieg europäischer Diplomatie und vor allem ein Gewinn für die Region selbst - wenn auch sicher nur langfristig gedacht. Alle Fehler, welche die USA gegenüber islamischen und arabischen Ländern zu machen pflegen, versammelten sich im ersten Entwurf, den Washington im Februar vorgelegt weiter
  • 364 Leser
STUDIENGEBÜHREN

KOMMENTAR: Sozial unausgegoren

Jetzt sollen Studierende ausbaden, was in der Bildungspolitik bislang schief lief. Weil der Staat nicht genug Geld für die Hochschulausstattung bereitgestellt hat und das in der nahen Zukunft auch nicht erheblich korrigieren kann, schlagen die Hochschulrektoren vor, eine Semestergebühr von 500 Euro einzuführen. Aus der Sicht der Hochschulrektorenkonferenz weiter
  • 363 Leser
EURO

Kurs fällt

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2052 (Vortag 1,2157) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8297 (0,8226) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6614 (0,6646) britische Pfund, 131,84 (132,57) japanische Yen und 1,5126 (1,5197) Schweizer Franken fest.dpa weiter
  • 494 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Von Heuballen erschlagen Ein 67 Jahre alter Landwirt ist in Markdorf am Bodensee von einem herabfallenden Heuballen erschlagen worden. Der Mann wollte am Mittwochabend frisch gepresste Heuballen einlagern, teilte gestern die Polizei in Friedrichshafen mit. Dabei fiel ein Ballen von einem Stapel und traf den Bauern. Tödlicher Sturz vom Gerüst Ein Gerüstbauer weiter
  • 335 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Dienstreisen mit der DBA Dienstreisende des Bundes werden künftig vermehrt mit der Fluggesellschaft DBA fliegen. Eine entsprechende Vereinbarung wurde zwischen der zweitgrößten deutschen Airline und dem Bund geschlossen. Dies soll dem Weg der DBA in die Gewinnzone beschleunigen. Mitsubishi-Manager verhaftet Der frühere Präsident des japanischen Daimler-Chrysler-Partners weiter
  • 522 Leser
EINZELHANDEL / Bundesverfassungsgericht weist Kaufhof-Klage zurück

Ladenschluss bleibt vorerst

Mehrere Länder wollen völlige Freigabe an Werktagen
Die Neuregelung der Ladenschlusszeiten ist mit dem Grundgesetz vereinbar. Das Bundesverfassungsgericht wies eine Beschwerde über das derzeit gültige Ladenschlussgesetz zurück. Allerdings könnte die Gesetzgebung dazu künftig den Ländern übertragen werden. weiter
  • 471 Leser
LADENSCHLUSS

Länder wollen eigene Regeln

Unmittelbar nach dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum Ladenschluss haben viele Bundesländer Anspruch auf Zuständigkeit für die Öffnungszeiten erhoben. Nach Medienberichten drängen Berlin, Brandenburg, Sachsen, Mecklenburg-Vorpommern, Hessen, Niedersachsen, Baden-Württemberg und Bayern den Bund, dafür die gesetzlichen Voraussetzungen zu schaffen. weiter
  • 403 Leser

Landtag entscheidet über Bürokratie-Umbau

Der Landtag hat am Mittwoch in erster Lesung das 'Gesetz zur Reform der Verwaltungsstruktur, zur Justizreform und zur Erweiterung des kommunalen Handlungsspielraums' beraten. Der Fahrplan der CDU/FDP-Koalition für den Umbau der Bürokratie sieht in den kommenden Wochen noch folgende Stationen vor: Zur weiteren nichtöffentlichen Beratung wird der Gesetzentwurf weiter
  • 323 Leser
WELTREKORD

Längster Brautschleier

Der vermutlich längste Brautschleier der Welt kommt aus Österreich. Eva Hofbauer aus Korneuburg bei Wien ging mit dem mehr als 2812 Meter langen Brautschmuck zum Altar. Den bisherigen Rekord hielt eine Braut aus Tokio, die auf dem Weg zur Trauung immerhin mehr als 2023 Meter Stoff hinter sich her geschleppt hatte. Bei dem geglückten Rekordversuch wurde weiter
  • 384 Leser
TELEFONAKTION / Wie können chronische Schmerzen behandelt werden?

Lebensqualität zurückgewinnen

Werden akute Schmerzen nicht behandelt, können sie chronisch werden. Über dieses Thema informieren in unserer Telefonaktion am Mittwoch, 16. Juni, drei Experten. Chronische Schmerzen können jeden treffen: ob Jung oder Alt, Frau oder Mann, ob Rücken-, Rheuma-, Gelenk- oder Tumorschmerzen, ob Folge eines Unfalls oder einer Operation. Werden Schmerzen weiter
  • 389 Leser
LADENSCHLUSS

LEITARTIKEL: Die Fesseln lockern

Die Frage, wann in Deutschland Läden geöffnet haben dürfen, ist in den vergangenen Jahren mit solcher Inbrunst diskutiert worden, dass man zu Recht fragen konnte, ob dieses Land denn keine größeren Probleme kenne. Jetzt hat das Bundesverfassungsgericht gesprochen. Herausgekommen ist ein gutes Urteil, das aber keineswegs einen Schlusspunkt in der Debatte weiter
  • 383 Leser

LEUTE IM BLICK

Prinz Charles Rosenkohl und Porree munden dem britischen Thronfolger Prinz Charles (55) besonders gut. Diese kulinarischen Vorlieben äußerte er auf die Frage von Schülern in Yate (Gloucestershire), was denn sein Lieblingsgemüse sei. Der Prinz traf sich dort, um mit Schulleitern dafür zu werben, landwirtschaftliche Produkte für die Schulkantine von örtlichen weiter
  • 385 Leser
STERBEN

Mehr Rechte für Patienten

Patienten-Erklärungen gegen künstliche Lebensverlängerung sollen rechtlich größeres Gewicht bekommen. Bundesjustizministerin Brigitte Zypries (SPD) kündigte einen Gesetzentwurf an. Er soll den Wert von Patientenverfügungen erhöhen und Ärzten, Patienten und deren Angehörigen mehr Rechtssicherheit geben. Künftig kann ein 'Vorsorgebevollmächtigter' den weiter
  • 325 Leser
STäDTEBAU

Mehr Zuschüsse vom Land

Die beiden Regierungsfraktionen CDU und FDP wollen mit mehr Geld für den Städtebau die Konjunktur ankurbeln. Während sich die FDP-Landtagsfraktion aber für eine völlige Aufhebung der Haushaltssperre im Bereich der Städtebauförderung aussprach, forderte die CDU-Fraktion nur eine teilweise Freigabe der Mittel. Die CDU will eine Reduzierung der Zehn-Prozent-Sperre weiter
  • 323 Leser
MAN / Hakan Samuelsson neuer Chef des Nutzfahrzeuge- und Maschinenbauers

Mischkonzern wird nicht zerschlagen

Der neue MAN-Chef Hakan Samuelsson will an der Strategie eines breit aufgestellten Nutzfahrzeuge- und Maschinenbaukonzerns festhalten. Unter seiner Führung solle das Unternehmen zwar verschlankt, aber nicht zerschlagen werden, sagte der 53-jährige Schwede nach der Hauptversammlung. 'Ich werde die Firma mit den Nutzfahrzeugen und den anderen Bereichen weiter
  • 392 Leser
FESTE / 10 000 Zuschauer bei Wasserspektakel in Tübingen

Mit dem Stocherkahn um die Neckarinsel

Mehr als 10 000 Zuschauer haben gestern das traditionelle Tübinger Stocherkahnrennen auf dem Neckar erlebt. Bei drückender Hitze manövrierten 40 studentische Gruppen und Vereine ihre gondelähnlichen Holzboote mit sieben Meter langen Holzstangen um die Neckarinsel. Höhepunkt war wie immer die Fahrt durch das so genannte Nadelöhr. An dieser engen Stelle weiter
  • 414 Leser
TOURISMUS / Neue Stadtführungen im Allgäu

Mit der Römerin durch Cambodunum

Ob prunkvoll, gruselig oder auf den Spuren Ludwig Ganghofers: Die Allgäuer Städte Kempten, Kaufbeuren und Memmingen weiten ihre Stadtführungen aus. weiter
  • 405 Leser
LANDWIRTSCHAFT / Oberschwäbische Milchbauern geraten zunehmend unter Druck

Mit eigener Molkerei Rückzug in die Nische

Milchbauern und Molkereien im Land geraten immer stärker unter wirtschaftlichen Druck.Die Flucht in die Eigenvermarktung gelingt nur wenigen Landwirten. 1999 zog der Landwirtschaftsmeister Fritz Roth die Konsequenzen. Der Bauer aus Berg bei Ravensburg baute sich eine eigene Molkerei auf. Fast die Hälfte der Milch seiner 55 Kühe verarbeitet er in seiner weiter
  • 746 Leser
MEDIZIN / Neue Hoffnung auf Schadenersatz: Prozess muss wiederholt werden

Nach Beschneidung gelähmt im Rollstuhl

Seit seiner Beschneidung sitzt Agron querschnittsgelähmt im Rollstuhl. Der 20-Jährige kann nach einem Gerichtsentscheid wieder auf Schadenersatz hoffen. 'Ich bin wirklich sehr froh darüber', sagt der Stuttgarter Rechtsanwalt Hans Christ, 'jetzt gibt es neue Hoffnung'. Das Oberlandesgericht Karlsruhe hat im Verfahren zwischen dem querschnittsgelähmten weiter
  • 1772 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Struck im Krankenhaus Verteidigungsminister Peter Struck (SPD) ist gestern Morgen wegen schwerer Kreislaufproblemen in ein Berliner Krankenhaus gebracht worden. Der 61-Jährige, der bereits zwei Herzinfarkte hatte, war am Dienstag von einer Dienstreise aus dem Nahen Osten zurückgekehrt. Struck soll sich schon auf dem Weg der Besserung befinden. Ob er weiter
  • 348 Leser
TRAUERFEIER / Ex-Präsident Reagan im Kapitol aufgebahrt

Nancys Hauptrolle

In einer bewegenden Trauerfeier ist der Sarg des früheren US-Präsidenten Ronald Reagan zum Kapitol in Washington überführt worden. Zehntausende nahmen Anteil. weiter
  • 366 Leser
ENGAGEMENT

Netzwerke im Land

Nichts geht mehr ohne Netzwerke. Auch fürs Bürgerengagement im Land gibt es zwei Anlaufstellen mit Ideenbörse und Infodienst: · Netzwerk des bürgerschaftlichen Engagements, Stabsstelle Sozialministerium, Postfach 103443 in 70029 Stuttgart, Telefon 0711/203-0. · Agenda-Büro, Landesanstalt für Umweltschutz, Postfach 210752 in 76157 Karlsruhe, 0721/983-1406. weiter
  • 381 Leser
TEUERUNG / Anstieg im Mai auf 2 Prozent

Notenbanker gelassen

Die Europäische Zentralbank macht sich keine Sorgen um die Preisstabilität im Euro-Land. Der aktuelle ölpreisbedingte Inflationsdruck werde sich abbauen. weiter
  • 473 Leser
OLYMPIASTADION

Nur die Sitze fehlen

Mit der griechischen Leichtathletik-Meisterschaft ist gestern nach mehrmonatiger Verspätung das Athener Olympiastadion 'Spyridon Louis' eröffnet worden, das 74 000 Zuschauer fasst. Rasen und Bahnen sind nach Aussagen von Athleten 'perfekt'. Allerdings waren erst rund 6500 Sitze installiert. Auch das Dach steht und schützte vor der heißen Sonne.dpa weiter
  • 425 Leser

OBERLIGA

Sandhausen - SGV Freiberg2:1 (0:1) Tore: 0:1 Lindner (37.), 1:1 Katongele (63.), 2:1 Strube (68.). - Zuschauer: 280. SpVgg Au - TSV Crailsheim1:5 (1:3) Tore: 0:1 Heberle (6.), 0:2 Skurka (23.), 1:2 Ülger (24.), 1:3 Kostourkov (32./Foulelfmeter), 1:4 Heberle (49.), 1:5 Rank (76.). - Z.: 500. Bahlinger SC - Bonlanden1:3 (0:3) Tore: 0:1 Kehrer (22.), 0:2 weiter
  • 458 Leser
GARTENSCHAU

Optimistisch in Hauptsaison

Kehl/Strassburg· Sechs Wochen nach Beginn der ersten grenzüberschreitenden Landesgartenschau Kehl/Straßburg haben die Veranstalter eine erste positive Zwischenbilanz gezogen. 'Wir liegen ganz gut im Rennen', sagte Michael Fiebach, Geschäftsführer der Gartenschau GmbH in Kehl (Ortenaukreis). Nach einem Viertel der Festivalzeit seien an den Kassen 132 weiter
  • 366 Leser
EU / Regelung verzögert sich

Pass für reisende Haustiere

Das Reisen mit Haustieren wird in der Europäischen Union erst von Oktober an einfacher. Die neuen Impfausweise für Hunde und Katzen können nicht wie geplant zur Hauptreisezeit EU-weit eingeführt werden. Eine Sprecherin von EU-Verbraucherkommissar David Byrne sagte, der Ausweis werde zwar grundsätzlich wie geplant vom 3. Juli an gelten, gleichzeitig weiter
  • 358 Leser
UNFALL / Segelflugzeug abgestürzt

Pilot kommt ums Leben

Beim Absturz eines Segelflugzeugs in der Nähe von Hayingen (Kreis Reutlingen) ist gestern der 35 Jahre alte Pilot getötet worden. Nach Polizeiangaben war der erfahrene Flieger allein an Bord. Der Mann hatte sich mit seiner Maschine vom Flugplatzgelände bei Hayingen mit einer Seilwinde in die Luft ziehen lassen. Er erreichte dann nur eine geringe Flughöhe. weiter
  • 396 Leser

PRESSESTIMME

DIE NEUE ZüRCHER ZEITUNGSCHREIBT ZUR FREILASSUNG DER KURDISCHEN POLITIKERIN LEYLA ZANA IN DER TüRKEI:
Ein Symbol 'Leyla Zana ist eine Symbolfigur, und ihre Entlassung aus dem Gefängnis ist ein symbolhafter Akt. Die kurdische Politikerin war zehn Jahre lang die Gefangene eines Staates, der Minderheiten unterdrückte, ihnen keine demokratische Mitbestimmung zugestand, kein Rechtsstaat war. In ihrem Fall zeigt sich die fundamentale Schwäche der verdeckten weiter
  • 391 Leser

PROGRAMM

FUSSBALL A-Junioren-Bundesliga: Greuther Fürth - Ulm, VfB Stuttgart - Klautern, Saarbrücken - Stuttgarter Kickers (alle So. 11). Benefizspiel in Backnang: Deutsche Skisprung-Nationalmannschaft - Deutsche Nordische Behinderten-Nationalmannschaft (zugunsten junger Behindertenlangläufer/Sa. 17, Etwiesenstadion). HANDBALL Freundschaftsspiel: TV Altenstadt weiter
  • 413 Leser
MANNESMANN

Prozess geht in Schlussphase

Der spektakulärste deutsche Wirtschaftsstrafprozess, das Verfahren um Millionenabfindungen bei der Mannesmann-Übernahme durch Vodafone, geht in die Schlussphase. Das Düsseldorfer Landgerichts legte den 24. Juni als Termin für das Plädoyer der Staatsanwaltschaft fest. Danach sollen die Verteidiger der sechs Angeklagten plädieren. Ein Verteidiger von weiter
  • 405 Leser

QUOTEN: MITTWOCH-LOTTO

6 aus 49: Gewinnkl. 1: 626 596,30 Euro, 2: 200 510,80 Euro, 3: 69 621,80 Euro, 4: 1857,60 Euro, 5: 155,70 Euro, 6: 34,00 Euro, 7: 21,20 Euro, 8: 9,10 Euro. spiel 77:Gewinnkl. 1: unbesetzt, Jackpot 359 516,40 Euro. (Ohne Gewähr) weiter
  • 779 Leser

RANDNOTIZ: Jubel: Tor, Gol, Goal, Mal, But

'Aus dem Hintergrund müsste Rahn schießen, Rahn schießt - Toor, Tooor, Toooor'. Die legendäre Reportage Herbert Zimmermanns vom deutschen 3:2 im WM-Finale 1954 gegen Ungarn ist auch 50 Jahre danach unvergessen. Tor, Tor, Tor - so bejubeln nur Deutschsprachige Treffer in Ballsportarten. In Italien, Spanien und Südamerika werden Tore ganz anders zelebriert. weiter
  • 452 Leser
MUSIK

Ray Charles ist tot

Die Musiklegende Ray Charles ist tot. Der Sänger, Pianist und Komponist starb gestern in seinem Haus in Beverly Hills (US-Staat Kalifornien). Charles wurde 73 Jahre alt. Mit seiner warmen Stimme und unvergessenen Liedern wie 'What'd I Say' oder 'Georgia on My Mind' hatte der blinde Sänger aus Georgia das Publikum erobert. AP weiter
  • 527 Leser

RüCKBLENDE: Katastrophe im Motorsport

Am 11. Juni 1955 wurde das berühmte 24-Stunden-Rennen von Le Mans zum Schauplatz der schwersten Katastrophe in der Geschichte des Motorsports, bei der 82 Menschen starben. Der französische Rennfahrer Pierre Levegh verlor nach einem Bremsfehler seines Kollegen Mike Hawthorne und einer Kollision mit einem Jaguar bei Tempo 200 die Kontrolle über seinen weiter
  • 410 Leser
VERWALTUNG / Reform bleibt umstritten

Schäuble: Arznei für das Land

SPD spricht von Murks - FDP will sparen
Innenminister Schäuble hat das Gesetz zur Verwaltungsreform in den Landtag eingebracht. 20 000 Beschäftigte des Landes wird es in unterschiedlicher Form treffen. weiter
  • 402 Leser
PLANUNGSZELLE / Denkblockaden überwinden

Schrei nach Ergänzung

Der Wuppertaler Professor Peter Dienel ist der Erfinder der Planungszelle. Dahinter steckt die Idee, mit dem Sachverstand der Laien die Politik zur Vernunft zu bringen. weiter
  • 345 Leser
ice-strecke

Schreiben an den Bahn-Chef

Landtagsabgeordnete von CDU und Grünen haben Bahn-Chef Hartmut Mehdorn aufgefordert, den Bahnplänen für den Mannheimer Bypass eine klare Absage zu erteilen. Trotz des Nein des Regierungspräsidiums Karlsruhe, des Landtags und des Bundestag habe die Bahn AG bisher jede klare Erklärung verweigert, dass sie ihre Planungen einstelle, schreiben die Landtagsabgeordneten weiter
  • 423 Leser
URTEIL / Misshandlungen während des Unterrichts

Schüler müssen hinter Gitter

17-Jährigen über Monate brutal gequält
Wegen der Misshandlung eines 17-jährigen Berufsschülers wurden neun Mitschüler verurteilt. Die Strafen: Bis zu anderthalb Jahre Jugendhaft ohne Bewährung. Einige verlassen mit gesenkten Köpfen das Gerichtsgebäude, ein anderer geht geradezu tanzend aus dem Saal: Ganz unterschiedlich reagieren die neun Jugendlichen, die ihren Klassenkameraden über Monate weiter
  • 425 Leser
TENNIS / Nicht nur Haas beim Turnier in Halle weiter

Schüttler im Viertelfinale gegen Kiefer

Rainer Schüttler hat sich beim ATP-Turnier in Halle/Westfalen von seiner besten Seite gezeigt und ist seinem Freund und Trainingspartner Tommy Haas ins Viertelfinale gefolgt. Der an Nummer zwei gesetzte Korbacher gewann sein Achtelfinale gegen den Schweden Joachim Johansson mit 7:6 (7:5), 6:4 und trifft nun im deutschen Viertelfinale auf seinen Daviscupkollegen weiter
  • 316 Leser
AUTO / Japaner gewinnen - Deutsche verlieren

Schwung bei Neuzulassung dahin

Die Erholung am deutschen Automarkt hat einen deutlichen Dämpfer erhalten. Im Mai sank die Zahl der neu zugelassenen Pkw im Vergleich zum Vorjahresmonat um 7,3 Prozent auf 282 562 Autos. Damit ist der Schwung dahin, der in den beiden Vormonaten noch für Zuwächse gesorgt hatte. Wi e das teilte das Kraftfahrtbundesamt in Flensburg weiter mitteilte, konnten weiter
  • 454 Leser
FUSSBALL / Eintracht Frankfurt findet Coach

Statt Rangnick kommt Funkel

Ex-Kölner tritt Reimann-Nachfolge an
Nach der Absage von Ralf Rangnick steht fest: Friedhelm Funkel soll Eintracht Frankfurt als neuer Trainer zurück in die Fußball-Bundesliga führen. weiter
  • 346 Leser

STUTTGARTER SZENE

Rollenspiel für Theurer Zum Fraktionschef oder gar zum Landesvorsitzenden hat er es noch nicht geschafft, aber dafür ist er schon mal König und kann üben: Michael Theurer, FDP, übernimmt bei den Horber Ritterspielen in der kommenden Woche eine tragende Rolle. Wie König Maximilian im ausgehenden 15. Jahrhundert darf er den Herzog wegen 'Bloedheyt des weiter
  • 365 Leser

TELEGRAMME

Fussball: Ciriaco Sforza bleibt Profi beim Bundesligisten 1. FC Kaiserslautern und erhält einen neuen Zweijahresvertrag. Der 34 Jahre alte Schweizer hat auf die Option verzichtet, vom 1. Juli an als Sportdirektor beim FCK zu arbeiten. Tennis:Der Brasilianer Gustavo Kuerten spielt nicht bei den All England Championships in Wimbledon (21. Juni bis 4. weiter
  • 389 Leser
GLAUBEN / Katholiken feiern Fronleichnam

Teppiche aus Blüten

Mit Gottesdiensten unter freiem Himmel und Prozessionen durch festlich geschmückte Straßen wurde gestern ganz traditionsgemäß Fronleichnam gefeiert. An Fronleichnam gehen die katholischen Christen auf die Straße. Für die Prozessionen werden die Häuser an den Straßen mit frischem Grün geschmückt, mancherorts werden aus Blütenblättern lange Blumenteppiche weiter
  • 406 Leser
vfb stuttgart

Thema Elber schon erledigt

Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart hat von einer Verpflichtung Giovane Elbers Abstand genommen. 'Ein Transfer liegt außerhalb jeglicher Reichweite', sagte Präsident Erwin Staudt. Der Uefa-Cup-Teilnehmer war an einer Rückkehr des brasilianischen Stürmers, der bereits von 1994 bis 1997 in Stuttgart spielte, interessiert. Der 31-Jährige steht noch bis weiter
  • 413 Leser
MOTORRADTOUR

Tödlicher Sturz in Tirol

Tödlich endete für einen 26 Jahre alten Motorradfahrer aus dem Allgäu ein Ausflug ins Namloser Tal in Tirol. Der Mann aus Rieden am Forggensee (Kreis Ostallgäu) stürzte nach Polizeiangaben vom Donnerstag vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit und prallte gegen eine Straßenbegrenzung. Er starb im Krankenhaus Reutte. lby weiter
  • 441 Leser
em-teams

Tschechen Schlusslicht

Die Spieler des tschechischen Nationalteams sind als letzte Teilnehmer der Europameisterschaft in Portugal eingetroffen. Die Mannschaft von Trainer Karel Brückner landete gestern in Lissabon und bezog im nahe gelegenen Sintra Quartier. Tschechien, als Geheimfavorit der EM gehandelt, trifft in der Gruppe D auf Deutschland, die Niederlande und Lettland. weiter
  • 402 Leser
BANKEN / Verband: Sitz sollte in Deutschland bleiben

Unattraktiver Standort

Der Bundesverband Deutscher Banken steht der Fusion eines deutschen Geldinstituts mit einem Partner skeptisch gegenüber, der seinen Sitz im Ausland hat. weiter
  • 501 Leser
BUNDESBANK

Verfahren wird wohl eingestellt

Zwei Monate nach dem Rücktritt von Ex-Bundesbankpräsident Ernst Welteke plant die Staatsanwaltschaft weiterhin die Einstellung des Verfahrens gegen Zahlung einer Auflage. Die Entscheidung sei aber noch nicht gefallen und die Gespräche mit den Anwälten Weltekes dauerten an, erfuhr die dpa aus Justizkreisen. Zur Höhe der Zahlung hat sich die Staatsanwaltschaft weiter
  • 371 Leser
VORTEILSANNAHME

Verjährung hilft FDP-Vize

· Im Zusammenhang mit dem Flowtex-Betrugsfall sind die Ermittlungen gegen den Karlsruher Bürgermeister Ullrich Eidenmüller (FDP) wegen des Verdachts der Vorteilsannahme eingestellt worden. Die fünfjährige Verjährungsfrist sei überschritten, daher sei das Verfahren ohne sachliche Prüfung abgeschlossen worden, teilte die Staatsanwaltschaft Mannheim am weiter
  • 381 Leser
COOK

Verlust reduziert

Europas zweitgrößter Tourismuskonzern Thomas Cook hat im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2003/2004 (31. Oktober) seinen Verlust um 13,4 Prozent verringert. Das im Winter saisonal übliche Defizit vor Steuern lag damit bei 385,1 Mio. EUR. Der Umsatz legte leicht um 1,5 Prozent auf 2,4 Mrd. EUR zu. Die Zahl der Gäste stieg um 1,2 Prozent auf 3,3 Mio. weiter
  • 447 Leser
KOMMUNEN / Bürgerinitiativen laufen Parteien den Rang ab

Wahlabsage mangels Bewerber

Die Furcht vor geringer Wahlbeteiligung am Sonntag ist groß. Bei den Kommunalwahlen in drei Ostländern kommt ein Problem hinzu. Es fehlen die Kandidaten. weiter
  • 335 Leser
AUTOFAHRERIN

Weiblicher Rambo

In Rambo-Manier hat eine Frau (23) im hessischen Fritzlar beim Abholen ihres Autos statt die Rechnung zu bezahlen, Gas gegeben und ist mit dem Chef des Autohauses auf dem Kühler einen halben Kilometer gefahren. Die Fahrerin wurde von einem Verkehrsteilnehmer gestoppt. Der Autohaus-Chef erlitt eine Kopfverletzung. Gegen die Frau wird ermittelt. AP weiter
  • 522 Leser
KARLSRUHER SC / Zweitligist stockt personell auf

Wiener Dundee kehrt zurück

Fußball-Zweitligist Karlsruher SC hat seine Mannschaft für die kommende Saison kräftig aufgerüstet. Mit Sean Dundee (Austria Wien), Danny Schwarz (1860 München) und Christian Kritzer (Jahn Regensburg) gab Sportdirektor Rolf Dohmen die Rückkehr von gleich drei ehemaligen Spielern in den Wildpark bekannt. Alle drei Spieler unterschrieben Zweijahresverträge. weiter
  • 277 Leser
FUSSBALL / U 21-EM-Titel nach Italien

Wirbelwind Gilardino

Als Daniele Bonera die sieben Kilo schwere EM-Trophäe in den Nachthimmel von Bochum stemmte, war der Startschuss für eine italienische Nacht gefallen. weiter
  • 345 Leser
AUSBILDUNG

Wirtschaft gibt keine Garantie

Die Verhandlungen über einen Ausbildungspakt zwischen Wirtschaftsminister Wolfgang Clement (SPD) und den Wirtschaftsverbänden stehen kurz vor dem Abschluss. Allerdings ist bisher kein Verband zu einer verbindlichen Garantie für eine bestimmte zusätzliche Zahl an Ausbildungsplätzen bereit. Die Wirtschaft hat nur zugesagt, bei ihren Mitglieds-Unternehmen weiter
  • 431 Leser
STAATSORCHESTER

Zagrosek dirigiert das Publikum

Bestenfalls beim Radetzky-Marsch in Neujahrskonzerten geben die Dirigenten auch mal dem klatschenden Publikum den Einsatz. Stuttgarts Generalmusikdirektor Lothar Zagrosek aber leitet jetzt am Sonntag (12.15 Uhr) in der Staatsoper ein kleines Konzert des 'Ersten Stuttgarter Publikumsorchesters' - mit dem 1. Satz aus Dvoraks Sinfonie 'Aus der neuen Welt'. weiter
  • 383 Leser
TRUNKENHEIT

Zahnarzt versagt

Ein volltrunkener britischer Zahnarzt (45) hat vergeblich versucht, einer Patientin den Zahn zu ziehen. Er wurde suspendiert. Der Mann hatte mittags sechs Gläser Wein getrunken und brauchte bei der Patientin schon für die Spritze einige Anläufe. Die Wirkung wartete er erst gar nicht ab. Er scheiterte schließlich, weil er nicht mehr stehen konnte. Die weiter
  • 388 Leser
BUNDESLIGA / Zweijahresvertrag bei Borussia Mönchengladbach

Ziege: Ende der Spekulationen kurz vor EM-Start

Fußball-Nationalspieler Christian Ziege zieht es zurück in die Fußball-Heimat. Er spielt in der kommenden Saison wieder in der Bundesliga - für Borussia Mönchengladbach. Der 32-Jährige Linksfuß, der zuvor sieben Jahre in Italien und England gespielt hatte, unterschrieb einen Zweijahresvertrag beim fünfmaligen Deutschen Meister und beendete noch kurz weiter
  • 405 Leser
PROZESS / Die netten Jungs von nebenan und ihr Gewaltexzess

Zum Objekt degradiert

Viele Fragen nach dem Warum - und keine Antwort
'Sie sind so normal, dass es fast nicht auszuhalten ist', sagt ein Verteidiger über die fünf Angeklagten. In der Tat: Sie sehen aus wie die netten Jungs von nebenan - und haben doch einen Menschen zu Tode gequält. Das Landgericht Mannheim sucht jetzt nach Erklärungen. weiter
  • 521 Leser

Leserbeiträge (3)

Abschied vom Verteilen?

Zu "gigantische Abschreibung" und "Abschied vom Verteilen": Beim Lesen dieser Artikel wird es einem einfachen Bürger mulmig im Magen. Noch mehr muss dies bei arbeitslosen Mitmenschen der Fall sein. Wie und wo können diese noch protestieren? Da will ein gigantischer Konzern 50 Millionen Euro von der Steuer absetzen. Eine Summe, die auf zwielichtigem, weiter
  • 657 Leser

Große Mehrheit für Sportförderung

Zum Brief von Benjamin Kapfer "Viel für wenige, wenig für viele": In der Zielsetzung, mehr Jugendarbeit und Breitensport zu fördern, sind wir uns völlig einig. Herr Kapfer irrt allerdings, wenn er meint, der Gemeinderat habe die Problematik des Sponsorings des Leistungssportes nicht erkannt oder nicht besprochen. Wir haben vor einigen Jahren dafür gesorgt, weiter
  • 669 Leser

Kompost nicht zum Nachbarn

"Kompost-Export" in der Sachsenstraße: Seit einigen Tagen denke ich über einen Zeitgenossen nach, der seine Grünabfälle in fremde Kompostbehälter wirft, denn an sich hat ja die Stadt Aalen für alles Vorsorge getroffen: Die Bio-Beutel werden regelmäßig abgeholt und außerdem steht in der Triumphstadt ein Container bereit, der am Samstag von 10 bis 12 weiter
  • 696 Leser