Artikel-Übersicht vom Samstag, 26. Juni 2004

anzeigen

Regional (78)

Am Ostalb-Gymnasium Bopfingen haben 47 Abiturientinnen und Abiturienten das Abitur mit zum Teil sehr guten Leistungen bestanden. weiter
  • 115 Leser
Als ein Autofahrer am Freitag Morgen um 7.10 Uhr auf der Straße am Oberkochener Bahnhof in Richtung Ortsmitte fuhr, betrat vor dem dortigen Netto-Markt ein Fußgänger unachtsam auf die Straße und wurde vom Auto erfasst. Der 52 jährige Fußgänger wurde schwer verletzt. Brand in Fabrik In einer Fabrikationshalle in der Bopfinger Industriestraße brach am weiter
Globe Theater-Fest am Sonntag Das erste Globe Theater-Fest der Freilichtspiele Schwäbisch Hall steigt am Sonntag, 27. Juni. Auftakt bildet das Theaterfrühstück im Alten Schlachthaus zur Premiere "Die Comedian Harmonists". Ab 12 Uhr gibt's rund ums Globe ein Fest mit und über Theater. Um 16.30 Uhr ist eine Nachmittagsvorstellung "viel Lärm um Nichts" weiter
  • 119 Leser
Am Aalener Schubartgymnasium wurden 13 Abiturienten mit einem Preis und elf mit einer Belobigung ausgezeichnet. Jochen Lutz und Julia Honikel erhielten mit der Note 1,0 das beste Ergebnis. weiter
  • 329 Leser
Verkehrstechnische Definitionen klingen oft merkwürdig - so auch die für Inlineskater oder Skateboarder als "Fußgänger mit Spielgerät". Bei einer Schulung für das verkehrsgerechte Dahingleiten, veranstaltet für Grund- und Realschüler der Deutschorden-Schule Lauchheim unterstützt von der Sportbörse Aalen, kam dies auch zur Sprache. Im Vordergrund stand weiter
Am Theoder-Heuss-Gymnasium Aalen haben 85 Schülerinnen und Schüler die Abiturprüfung bestanden. Die besten Ergebnisse erzielten Natalie Garzorz mit 1,0 und Julia Merz mit 1,1. weiter
  • 378 Leser
37 Schüler haben das Abitur am Ernst-Abbe-Gymnasium bestanden: Stefanie Adametz; Nicolas Afflatet, (P, Apollinaire-Preis und Französisch-Preis des Partnerschaftsvereins); Susanne Arnold; Birgit Benk, (B); Birgit Beyrle, (P); Verena Bolsinger, (B); Miriam Böttcher, (P, Biologie-Preis des Vereins der Freunde und Förderer des EAG); Corinna Drexler, (B); weiter
  • 534 Leser
WIR GRATULIEREN Am Samstag: Oberkochen. Gertrud Plum, Walther-Bauersfeld-Str. 41, zum 87. Geburtstag; Alfons und Johanna Haßinger, geb. Hermle, Keltenstr. 13, zur Goldenen Hochzeit. Westhausen-Reichenbach. Wilhelm Baur, Schillerstr. 1, zum 73. Geburtstag. Abtsgmünd. Alice Besenfelder, Lortzingweg 3, zum 75. Geburtstag. Abtsgmünd-Hohenstadt. Dorothea weiter
Am Wochenende steigt das 10. Historische Stadtfest in Neresheim. Erstmals findet dazu am Samstag, 26. Juni, 15 Uhr, ein Umzug mit historischen Gruppen statt. Vollsperrung Die Autobahnmeisterei Heidenheim teilt mit, dass die Betriebsumfahrt "Hülener Weg" an der Autobahn A 7 (Gemarkung Waldhausen) wegen Sanierungsarbeiten am Montag, 28. Juni gesperrt weiter
Wie jedes Jahr präsentieren die Laiendarsteller des Kulturvereins Schloss Laubach auch in diesem Sommer wieder Freilichttheater im romantisch verwilderten Schlosspark. Zur Aufführung kommt dieses Jahr das Stück: "Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung", ein Lustspiel von Christian Dietrich Grabbe unter der Regie von Rainer Lohr-Berlin. Nächste weiter
  • 118 Leser
In den gestrigen Bericht über das neue Urnengrabfeld auf dem Wasseralfinger Friedhof hat sich ein Fehler eingeschlichen. Ortschaftsrat Wilhelm Bieg hat sich für einheitliche Ruhefristen bei den Urnengräber ausgesprochen. Fälschlicherweise war berichtet worden, er setze sich für einheitliche Fristen für Erd- und Urnenbestattungen ein. Bieg hatte sich weiter
Morgen feiert die Katholische Kirchengemeinde St. Wolfgang ihr Kirchweihfest. Der Festgottesdienst um 10.30 Uhr wird vom Chor "bel canto" mitgestaltet. Das Fest wird im Anschluss im Gemeindehaus St. Wolfgang fortgesetzt. Kleinkinderbetreuung im Goldrain Nach den Sommerferien wird Pippilotta, der "Verein für Kinderganztagsbetreuung Ellwangen" auch im weiter
  • 123 Leser
Wegen Sicherungsarbeiten an der Felswand oberhalb der Waldhäusener Steige muss die Kreisstraße 3291 zwischen Unterkochen und Brastelburg heute in der Zeit von acht Uhr bis etwa 13 Uhr voll gesperrt werden. Dasselbe gilt auch für den südlich des Weißen Kocher verlaufenden Fußweges zwischen Unterkochen-Klause und den Holzbrücken beim Kolomann-Stein. Aalen weiter
  • 142 Leser
Der Skiclub Kapfenburg bietet geführte Mountainbike Touren rund um Lauchheim an. Der erste Treff findet am Sonntag, 27. Juni statt. Weitere Termine sind (jeweils sonntags) am 11., 18. und 25. Juli. Treffpunkt ist immer um 9.30 Uhr an der Turnhalle in Lauchheim. Die Touren orientieren sich am jeweiligen Leistungsstand der Teilnehmer und dauern zwischen weiter
Ein exotisches Tanzerlebnis präsentiert die Gruppe Nrityvani am Sonntag, 27. Juni um 18.30 Uhr im Katholischen Gemeindehaus Bopfingen. Mit Ausdruckskraft und Schönheit bezaubern die Tänzerinnen mit klassischen indischen Tänzen und biblischen Ausdruckstänzen. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. So klingt's im Ries Die drei Musikschulen aus weiter
  • 105 Leser

"Das Karussell" fällt aus

Wie das Theater der Stadt Aalen informiert, muss aus "dispositionellen Gründen" das Schweizer Gastspiel "Das Karussell" mit Katja Gaudard am heutigen Samstag ausfallen.Bereits erworbene Karten können an den jeweiligen Vorverkaufsstellen umgetauscht werden. weiter
  • 182 Leser
GEMEINDERAT RAINAU / Stippvisite im Neubaugebiet

"Durchweg schön"

Zu Beginn seiner Sitzung hat der Gemeinderat das Neubaugebiet "Kohlplatte II" besichtigt. Im Ratssaal ging es um die Baukostenabrechnung der Laubengasse in Dalkingen. Der Gemeinderat stimmte den Verträgen mit den Kirchengemeinden über den Betrieb und die Förderung der Kindergärten zu. weiter
  • 137 Leser

60-Jahr-Feier in Waldhausen

Die Jahrgangsteilnehmer hatten sich für einen Drei-Tagesausflug vom 21. bis 23. Mai nach Ramsau in der Steiermark entschieden. Gleich am ersten Abend kam beste Stimmung auf. Von Mitgliedern aufgeführte Sketche ernteten viel Beifall. Der Festabend begann mit einem Gottesdienst, später im Hotel kam beste Stimmung auf. Einige Jahrgangsteilnehmer trugen weiter
  • 138 Leser
FRAGE DER WOCHE


EM-Pleite: Und was jetzt? Das Ausscheiden der deutschen Nationalmannschaft bei der diesjährigen Europameisterschaft kam früh, zu früh für die zahlreichen Fans. Bereits am nächsten Tag dankte Bundestrainer Rudi Völler ab. Wir wollten wissen, ob in Aalen immer noch Trübsal geblasen wird und wie es mit der Fußballnation Deutschland weitergehen soll. Interessiert weiter
FLUGPLÄTZE (2) / In Elchingen betreibt der Luftsportring Aalen seit 50 Jahren einen Verkehrslandeplatz - heute Jubiläumsrundflug

Aber: EU will 450 Meter längere Landebahn

Der Runway liegt genau in Ost-West-Richtung und misst 950 Meter. Seine Kennung lautet EDPA. Jährlich verzeichnet er rund 45 000 Flugbewegungen. Die Rede ist vom Verkehrslandeplatz Elchingen. Die knapp 500 Mitglieder des Luftsportrings Aalen (LSR) sind seine Eigner und betreiben den Platz seit nunmehr 50 Jahren. weiter

Aus Zwei mach eins

Die Kliniken in Illertissen und Weißenhorn sollen zu einem Haus zusammen geschlossen werden. Das hat der Stiftungsausschuss des Kreistags beschlossen. Mit der Umstrukturierung soll in der Illertalklinik eine Geriatrie-Abteilung eingerichtet werden. weiter
  • 894 Leser

Auswege aus der Krise

"Arbeitslosigkeit - kein unabänderliches Schicksal?" Auswege aus der Beschäftigungskrise." So ist ein Vortrag von Diozesanbetriebsseelsorger Pfarrer Paul Schobel überschrieben. Der katholische Dekanatsverband hat den Stuttgarter für ein Referat am Donnerstag, 1. Juli, ab 20 Uhr im Franziskaner in Gmünd gewinnen können. Der Eintritt ist frei. Spenden weiter
  • 157 Leser
PALIO-RENNEN / / Hefepils-Bomber holten sich den Sieg

Außenseiter wie Phönix aus der Asche

Die Stadt am Kocher war gestern zum Auftakt des Straßenfests im Palio-Fieber. Was in der norditalienischen Partnerstadt Montebelluna ein Volksfest ist, scheint auch in Oberkochen ein Renner zu werden. weiter

Beatles-Sound im Farrenstall

In der Neulermer Kulturscheuer Farrenstall spielt "Quasi Musici" am Freitag, 2. Juli, um 20 Uhr. Ganz im Zeichen der Beatles steht dieser Abend. Die Gruppe verspricht aber kein simples Revival, sondern bietet eigene Interpretationen, in die auch das Publikum einbezogen wird. Dabei wird ein Beatlesklassiker auch schon mal auf schwäbisch gesungen. Ganz weiter
BEAUTY-PARTY / Indische Tänzerinnen der Gruppe "Nrityavani" erlebten Kosmetik hautnah

Beauty-Tipps für Tempeltänzerinnen

Die Tänzerinnen der Gruppe "Nrityavani" beheimatet in Bangalore, stammen aus armen Familien. Mit ihrer Doppelausbildung (Indisches Abitur und Bachelor im Indischem Klassischem Tanz) erhalten sie die Grundlage, ihre Zukunft auf "eigenen Füßen" zu gestalten. Ihre Deutschlandtournee führte sie auch nach Bopfingen, wo Ursula Kohnle zusammen mit Renate Schnell weiter

Carmen Fehr

Ihr 25-jähriges Dienstjubiläum feierte Carmen Fehr, Technische Lehrerin an der Justus-von-Liebig-Schule. Die gelernte Köchin qualifizierte sich übers Berufskolleg, wurde Hauswirtschaftsleiterin und schaffte sich damit die Grundlagen für ihre Ausbildung zur Technischen Lehrerin. Sie arbeitete in Bad Mergentheim und in Ellwangen, bevor sich nach Aalen weiter
  • 117 Leser
KONZERT / 8. Würth Open Air mit Roger Chapman, Golden Earring und Chris Norman/

Das junge Herz des Rock'n"Roll

Die guten alten Rocker sind, wie sollte es auch anders sein, inzwischen in die Jahre gekommen. Was trotzdem noch rüberkommt von ihnen, war mit sehr unterschiedlichen Ergebnissen beim 8. Würth Open Air in Künzelsau-Gaisbach zu erleben. Dort traten Roger Chapman, Golden Earring und Chris Norman auf. weiter
FESTAKT / Pflegewohnhaus im Essinger Seniorenzentrum "Am Seltenbach" eingeweiht

Das Kleeblatt ist nun komplett

Nach einem Jahr Bauzeit ist gestern das neue Pflegewohnhaus im Seniorenzentrum "Am Seltenbach" in Essingen eingeweiht worden. Schon am nächsten Donnerstag werden die ersten Bewohner in die hellen Zimmer einziehen. weiter

Der Schatz des Königs

Toni hält ein Paar zerfledderte alte Turnschuhe in der Hand. "Sie sind mein persönlicher Schatz. Ich habe mit ihnen das Breaken angefangen." Toni, Alexandra, Jessika, Ceylan und Christiane verwirklichen ihren "Schatz": eine lebensgroße Puppe. "Menschen sind Schätze", erklärt Ceylan. Deshalb habe sich ihre Gruppe entschlossen, zum Thema "Des Königs Schatz" weiter
THEATER DER STADT AALEN / Premiere von "Robin Hood" am Mittwoch

Die Bögen sind gespannt

Die Rösser sind gesattelt, die Bögen sind gespannt. Am Montag ist Hauptprobe, dann beherrschen der sympathischste Dieb der Welt und seine Mannen die Marienburg in Niederalfingen: Am Mittwoch, 30. Juni, ist Premiere des Freiluft-Familienstücks "Robin Hood" vom Theater der Stadt Aalen. weiter
  • 146 Leser
PROJEKT MÄDCHEN MACHEN'S / Eine Holzhütte mit Sofa als Mädchentreff

Die Hüttenmaße auf den Schulhof skizziert

Die Schülerinnen des "Mädchen machen's"-Projektes haben sich entschieden. Sie werden auf den Spielplatz am Albatrosweg eine einfache Blockhütte bauen. Mit 3,90 Meter auf 3,90 Meter Fläche. Mehr ist nicht drin. weiter
KINDERFEST

Die Taschen voller Geld

Mit einigen Hundert Luftballonen, die über dem Spieselgelände in die Luft stiegen, ist gestern das Wasseralfinger Kinderfest und mit ihm die 33. Wasseralfinger Festtage eröffnet worden. weiter
SOMMER IN DER STADT / Zum siebten Mal gibt es das unterhaltsame Programm in Ellwangen

Drei Monate geht's Schlag auf Schlag

"Sommer in der Stadt" ist das kulturelle Ferienprogramm für Ellwangen und seine Gäste. Die Veranstaltungsreihe beginnt dieses Jahr bereits Anfang Juli, noch vor den Sommerferien, und schließt Ende September. weiter
VEREINSARBEITSGEMEINSCHAFT ROSENBERG / Versammlung

Ein doppelter Erfolg

Bei der Sommerversammlung der Vereinsarbeitsgemeinschaft Rosenberg konnte man auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken. Das letzte Gemeindestraßenfest wurde dabei als eines "der schönsten in der 26-jährigen Gechichte der Gemeinschaft" klassifiziert. weiter
GEMEINDERAT BOPFINGEN / Steuernachzahlungen wirken sich positiv auf die Jahresrechnung aus

Ein gutes Jahr für den Stadtsäckel

Das Rechnungsergebnis 2003 der Stadt Bopfingen übertrifft mit einer Zuführungsrate von 1 664 000 Euro alle Erwartungen. Es liegt um 1 532 000 Euro über dem Planansatz von 131 565 Euro und reduziert die vorgesehene Verschuldung um 532 617 Euro auf 10 344 000 Euro. Auch konnte der vorgetragene Fehlbetrag von 660 502 Euro aufgeräumt und weitere 178 517 weiter

Fernöstliches bei den Schwaben

Die Bonsaifreunde Donau-Ries haben erstmals ihre Minibäume im württembergischen Raum präsentiert. Die 26 Mitglieder des grenzüberschreitenden Arbeitskreises aus dem bayrischen und württembergischen Ries hatten aus ihren privaten Miniaturgärten die schönsten Bäume ausgewählt und damit die Ausstellung bestückt. Im Rahmen ihrer sechsten Ausstellung waren weiter
  • 100 Leser
FLIEGERVEREIN WALXHEIM / Weniger Besucher als sonst beim Flugplatzfest

Flieger trotzten dem schlechten Wetter

Beim Flugplatzfest des Fliegervereins Walxheim hat reger Betrieb im Luftraum geherrscht. Der Besucherandrang am Boden fiel wegen der kühlen Temperaturen allerdings etwas verhaltenerer als in den vergangenen Jahren aus. weiter
GEMEINDERAT / Die neuen Fraktionen wollen sich noch vor den Sommerferien konstituieren

Fraktionschefs bleiben wohl im Amt

Die Wahl ist vorbei, im September konstituiert sich der neue Rat. Die Fraktionen wollen die Weichen schon vor den Ferien stellen, voraussichtlich werden die Fraktionschefs von CDU, SPD und FDP/FW erneut für ihr Amt bewerben. weiter

Friedrich Erbacher

Das jüngste Agenda-Parlament war für ihn zugleich das letzte. Am 30. Juni endet die hauptberufliche Tätigkeit Friedrich Erbachers für den Agenda-Prozess. Und darum nutzte OB Ulrich Pfeifle die Gelegenheit, Erbacher als Agendakoordinator der Stadt Aalen zu verabschieden. Und zu würdigen: "Ich bin der Meinung, dass Sie in den vergangenen zwei Jahren für weiter

Fußball-Camp im Hirschbach

Der DJK SV Aalen veranstaltet in seinen Anlagen am Hirschbach vom Montag, 30. August, bis Mittwoch, 1. September, ein Fußball-Camp für Jungen und Mädchen von 6 bis 14 Jahren. Jeweils von 9.30 bis 16 Uhr werden die Kinder von der Fußballschule Schlotterbeck in Balltechnik und Koordination trainiert. Pädagogische Betreuung, ein warmes Mittagessen und weiter
  • 146 Leser

Gleiche Maßstäbe ansetzen

Ein schöner Erfolg für den amtierenden und zukünftigen Landrat Klaus Pavel. Kein Wunder, er war ja schließlich der einzige Kandidat. Dabei hat sich ein zweiter Kandidat, Herr Caillet, beworben. Er wurde jedoch vom Innenminister Baden-Württembergs, Dr. Thomas Schäuble, abgelehnt. Wegen mangelnder Qualifikation! Jetzt muss man wissen: Dr. T. Schäuble weiter
IMMOBILIENMARKT STUTTGART / Grundstücksmarktbericht 2003 belegt stabilen Wohnungsmarkt und Einbrüche bei Gewerbeprojekten

Gute Wohnlagen haben ihren (Spitzen)Preis

Im Schnitt zwischen 2550 und 2950 Euro pro Quadratmeter Neubau-Eigentumswohnung müssen Bauherren in "guten" Stuttgarter Wohnlagen hinblättern. In "einfachen" Lagen kostet der immerhin noch zwischen 2100 und 2450 Euro. Stolze Preise. Dennoch zeigt sich der Immobilienmarkt stabil. weiter
  • 197 Leser
TELEFONAKTION / Am Dienstag zweistündiges Forum für Häuslebauer und -besitzer

Guter Rat teuer? Diesmal nicht!

Probleme beim Hausbau? Fragen zur Planung? Während des Baus oder nach dem Einzug tauchen Mängel auf? Da ist guter Rat teuer, heißt es. Bei uns nicht. Im Gegenteil: Es gibt ihn kostenlos! Zu allen Problemen rund ums Bauen können Sie in unserem Telefonforum ausgewählte Experten befragen: am kommenden Dienstag, 29. Juni, telefonisch von 18 bis 20 Uhr. weiter
  • 116 Leser
FÖRDERVEREIN / Friedrich-von-Keller-Schule

Gutes erstes Jahr

Sehr zufrieden war man beim Förderverein der Friedrich-von-Keller-Schule mit dem abgelaufenen ersten Vereinsjahr nach der Gründung. Dies war des Resumee bei der ersten Jahreshauptversammlung im Musiksaal der Schule. weiter
STÖDTLENER DORFFEST / Vereine bieten großes Programm

Hund, Kind und Kegel

In Stödtlen findet am Wochenende wieder das Dorffest statt. Dazu wird der Festplatz zwischen Turnhalle und Kindergarten in eine Arena umgestaltet und von den örtlichen Vereinen als Veranstalter ein vielfältiges Programm mit Spaß, Kultur und Show angeboten. weiter
PFERDESPORT / Deutsche Meisterschaft im Gespannfahren

Hülen hat die Zügel fest im Griff

Zum fünften Mal in der 10-jährigen Geschichte des Pferdesportvereins Schloss Kapfenburg ist Hülen Zentrum für Gespannfahrer aus ganz Deutschland. Bei einem Empfang der Stadt Lauchheim zeigte man sich beeindruckt vom Teamgeist der Hülener Bürger und deren vorbildlicher Logistik. weiter
AKTION JUGENDBERUFSHILFE IM OSTALBKREIS / Mentorinnen begleiten beim Praktikum

Im Technikberuf am richtigen Platz

Die 14 jungen Damen sind sich einig: "Man muss sich halt durchsetzen können." Doch sicher ist: Für Mädchen, denen das gelingt, ist ein technischer Beruf eine tolle Chance. weiter
GUTEN MORGEN

Immer mit der Ruhe

Es vergeht, bei Lichte besehen, kein Tag, an dem uns nicht irgendjemand mit nagelneuen Erkenntnissen darüber verwöhnt, was wir bisher alles falsch gemacht haben, wie nahe wir am Abgrund entlang wandelten, ohne es in unserer Einfalt zu bemerken. Erinnert sei da nur an die Botschaft, alles gut Gebackene und Gebratene enthalte Acrylamid, vom Zwieback bis weiter
  • 109 Leser

In der Krise eine Perspektive weisen

Die Evangelische Landeskirche in Württemberg begeht in diesem Jahr die Woche der Diakonie
Unter dem Motto "Hoffnung ist Diakonie" begeht die Evangelische Landeskirche in Württemberg in diesem Jahr die Woche der Diakonie. Dieses Motto klingt gut und verheißungsvoll, doch wie kann Kirche in diesen schwierigen Zeiten Hoffnung wirklich lebendig werden lassen? weiter
KINDERFREUNDLICHE STADT (13) / Starker Andrang auf Ferienangebote

Jeden Tag ein Abenteuer vor der Haustür

Spaß und Action, am besten ohne Eltern. So sehen Traumferien aus. Angebote dafür gibt es nicht nur im Reisekatalog, sondern vor Ort. Aalener Kirchen, Vereine und die Stadt bieten Ferienprogramme an, die abwechslungsreicher sind, als die mancher noch so kinderfreundlicher Reiseveranstalter. weiter
AWO MITGLIEDERVERSAMMLUNG / Viele soziale Tätigkeiten

Krippengruppe begrüßt

Die Neuordnung des Kindergartenwesens und ihre Auswirkungen auf das AWO-Kindertagheim standen im Mittelpunkt der Mitgliederversammlung des AWO-Ortsvereins Aalen. weiter
BAST-AUSSTELLUNG / Eröffnung in Schwäbisch Gmünd

Magie der Farben

Man musste sich schon auf die Zehenspitzen stellen, um einen Blick auf die kleine Violinistin Julia Schürholz zu erhaschen. Zusammen mit dem 14-jährigen Arco Bast am Klavier spielte die noch nicht ganz elf Jahre alte Julia die 4. Telemann Sonate in G-Dur. weiter
  • 131 Leser

Maik Radt

Dass sie sich für ihre beruflichen Ziele einsetzen, haben über 250 Techniker aus Baden-Württemberg, Bayern, Hessen und Rheinland-Pfalz bei ihrer berufsbegleitenden Fortbildung beim DAA-Technikum in Essen, Studienort Heidenheim, gezeigt. In Würzburg erhielt Maik Radt aus Aalen sein Technikerzeugnis von seinem Dozenten Rolf Eisenlohr. weiter
  • 471 Leser

Max Abel in den Ruhestand verabschiedet

Der Bauhofarbeiter Max Abel, der seit 1980 für die Gemeinde Stödtlen gearbeitet hat, geht nun in den verdienten Ruhestand. Bürgermeister Ralf Leinberger war voll des Lobes für den angehenden Ruheständler: "Sie sind ein Mitarbeiter, wie man ihn sich wünscht." Abel habe die vielseitigen Aufgaben immer gut zu lösen gewusst. Dass er beliebt war, zeigte weiter
  • 114 Leser

Naturdenkmal muss stehen bleiben

Nach Gutachteraussagen ungefähr 300 Jahre alt ist die als Naturdenkmal ausgewiesene "Eich" am Ortsausgang von Schwabsberg Richtung Schwenningen. Immer wieder werden starke Äste dürr und müssen entfernt werden. In diesem Jahr hat sie besonders spärlich ausgetrieben. Der Gemeinderat (Foto nach dem Besichtigungstermin) ist in Sorge, dass abbrechende Äste weiter

NEUES VOM SPION

Seit dem Dreißigjährigen Krieg kennt der Spion von Aalen alle Kniffe des Soldatenhandwerks und deshalb musste er auch herzlich lachen, als er in dieser Woche die SchwäPo las. Da wurde über ein stillgelegtes Munitionsdepot Röttingen geschrieben, aber das Foto zeigte eine militärische Anlage, die noch in Betrieb ist. Einen Spion von Aalen hätten auch weiter
GEMEINDERAT TANNHAUSEN / Rechnungsabschluss 2003

Noch zufriedenstellend

Mit der Feststellung der Jahresrechnung 2003 hat Gemeindekämmerer Franz Werner zu Beginn nüchterne, aber auch erfreuliche Zahlen serviert. Darüber hinaus beschäftigte die Kommunalisierung des Kindergartenwesens das Gremium. weiter
  • 136 Leser

OVA-Buspiloten

Der Internationale Bustouristik-Verband RDA und der Automobilclub von Deutschland (AvD) haben die Sicherheitsinitiative "Bus-Pilot" gestartet. Alle Reisebusfahrer des Aalener BusunternehmensOVA haben daran teilgenommen. "OVA-Bus-Piloten" sind jetzt: Wolfgang Beetz, Gerhard Bieg, Andreas Eiberger, Siegmar Fiedler, Horst Gesche, Gerhard Hammer, Sven Hauptmann, weiter
  • 253 Leser
COMPUTER / "Wurm" täuscht seriöse Absender vor

Radikale Mails nerven

Ein Computer-Wurm namens "sorber" bereitet derzeit vielen PC-Besitzern Kopfzerbrechen. Er spioniert nicht nur die Adressspeicher der Rechner aus, sondern verbreitet auch per E-Mails rechtsradikalen Mist. weiter
  • 102 Leser

Reine Nervensache

Auch Gemeinderäte sind nur Menschen (falls daran überhaupt jemand gezweifelt hätte). Deshalb ist es auch in höchstem Maße verständlich, dass die Hochspannung, mit der das Ergebnis der jüngsten Kommunalwahlen erwartet wurde, beim einen oder anderen Kandidaten die Nerven schon ein bisschen blank legte. So wird erzählt, eine Kandidatin in einer Virngrundgemeinde weiter
  • 216 Leser

Sabine Melms

Der Religionspreis der Diözese Rottenburg-Stuttgart wird nur bei einem Notendurchschnitt von mindestens 14 Notenpunkten (Note 1,0) in allen Halbjahreskursen der Jahrgangstufen 12 und 13 vergeben, inklusive einer nachgewiesenen Prüfung. Dieser Preis für das Fach katholische Religionslehre wird zum ersten mal am Wirtschaftsgymnasium in Aalen verliehen weiter
  • 161 Leser

Sattelfeste feiern und reiten in Fachsenfeld

Seit gestern steht Fachsenfeld unter dem Zeichen des 25-jährigen Bestehens des Reitvereins Fachsenfeld. Reges Treiben von Pferden und Reitern herrschte bereits gestern Vormittag. Schmuck anzusehen die herausgeputzten Teilnehmer der diversen Turniere. Ab 11 Uhr starten heute die ersten Qualifikationen für die Kreismeisterschaften, um 20 Uhr ist Nightlight weiter
  • 185 Leser
GEMEINDEWAHLAUSSCHUSS

Sitzverteilung ändert sich

Der Gemeindewahlausschuss der Stadt Bopfingen befasst sich in öffentlicher Sitzung am Montag, 28. Juni um 16 Uhr im Sitzungssaal des Alten Rathauses nochmals mit dem Ergebnis der Kommunalwahl. Notwendig ist die Sitzung, nachdem die Verwaltung die Sitzverteilung bei den Wahlen zum Ortschaftsrat Kerkingen und Unterriffingen nochmals durchgerechnet hat. weiter

Steuern, Siegerpose und 7 x Sulzdorf

Was für eine positive Überraschung: Eine abschließende Betriebsprüfung hat ergeben, dass die Bausparkasse der Stadt Hall aus den Jahren 1992 bis 1996 noch Gewerbesteuer schuldet, und zwar stolze 18 Millionen Euro. (Wenn wir bei der Steuererklärung mal eben ein solches Sümmchen übersehen würden...). Allerdings heißt das nicht, dass die gebeutelten Haller weiter
PHOTOWETTBEWERB / Die Themen sind "Mein Paradies" und "Das muss ich Euch zeigen"

Teilnahmebedingungen "Blende 2004"

1. Teilnahmeberechtigt am Photowettbewerb "Blende 2004" der Gmünder Tagespost/Schwäbische Post im Rahmen des 30. Deutschen Zeitungsleser-Photowettbewerbs sind alle Photoamateure. Ausgenommen sind Mitarbeiter des Verlages SDZ und deren Angehörige. 2. Jeder Teilnehmer kann bis zu drei Papierbilder in Farbe oder Schwarzweiß einschließlich Sofortbild oder weiter

Thomas Buchholz

Der schon viele Jahre an der Konrad-Biesalski-Schule in Wört tätige Sonderschullehrer Thomas Buchholz darf sich als Abteilungsleiter der Werk- und Praxisstufe ab sofort Fachschulrat nennen. Neben Direktor Michael Seydaack, der Buchholz die Urkunde des Oberschulamtes aushändigte, gratulierten auch Schüler und Kollegen. Sie wünschten dem Pädagogen eine weiter
  • 273 Leser
BALLETT / Die Endphase der Proben für "Coppélia" an der Städtischen Musikschule hat begonnen

Träume auf tanzende Weise erfüllen

"Klopf, klopf, dreh', dreh', fünf, sechs, sieben, acht, und - marschieren", skandiert Raina Landgraf, Ballettlehrerin an der Städtischen Musikschule, und macht die Bewegungen für ihre kleinen Schüler vor. Die Proben-Endphase für die Vorstellungen von "Coppélia" am 10. und 11. Juli in der Stadthalle hat begonnen. weiter
THEODER HEUSS GYMNASIUM / Kulturcafé

Trösten lernen fehlt

Zusammen mit den Anwesenden im Kulturcafé am THG nahm die Berliner Schriftstellerin Dr. Inka Bach einen zweieinhalbstündigen Versuch, die Ereignisse des "Erfurter Amoklaufs" aufzuarbeiten und Ursachen zu finden, die über die Vordergündigkeit mancher Darstellung hinausgehen. weiter

UEG-Verteilzentrum

Die Unabhängige Erzeugergemeinschaft Niederstetten, kurz UEG, hat ihr neues Ferkel-Verteilzentrum eingeweiht. Der Neubau für über drei Millionen Euro wurde notwendig, weil die Kapazitäten nicht mehr ausreichten. Die UEG vermarktet im Jahr 600 000 Ferkel und gehört zu den grössten Erzeugerorganisationen im Land. weiter
  • 332 Leser

Unterkochener 60er feierten im Sixenhof

Zum Auftakt seiner 60er-Feier war der Jahrgang 1944 Unterkochen bei seiner Altersgenossin Gloria Weiss im Sixenhof eingeladen. Zusammen mit ihrem Mann hat Gloria Weiss die Jahrgänger mit schwäbischen Köstlichkeiten verwöhnt. Der zweite Festtag begann mit einem feierlichen ökumenischen Gottesdienst. Zuvor wurde mit einem Blumengebinde am Kriegerdenkmal weiter
  • 259 Leser
ORCHESTERVEREINIGUNG SCHORNDORF / Konzert

Unvollendet - Unbeantwortet?!

Ein Sinfoniekonzert unter dem Motto "Unvollendet - Unbeantwortet!?" will über die Symbiose "Werk-Künstler-Raum-Publikum" zum Nachdenken anregen. Die Orchestervereinigung Schorndorf unter der Leitung von Joachim Wagner gibt am Sonntag, 4. Juli, 18 Uhr, ein Konzert in der katholischen Kirche Peter und Paul am Hardt. Es tritt dabei auch der Trompeter und weiter
  • 140 Leser

Versuchsfeld Neuler letztmals Landessache

Am Mittwoch, 30. Juni um 19 Uhr findet die diesjährige Führung durch das Versuchsfeld Neuler statt. Zu sehen sind Landessortenversuche bei Winterweizen, Wintergerste, Winterraps, Silomais und Erbsen. Daneben ist wiederum ein MEKA-Versuch bei Wintergerste angelegt. Im Anschluss an die Führung wird die Landjugend an der Versuchsfeldhütte, wie in den Jahren weiter
  • 194 Leser

Wein- und Bierprobe und dazu Chormusik

Der Liederkranz Schwabsberg veranstaltet am 9. bis 11. Juli ein Gartenfest. Zum Auftakt geht es am Freitag, 9. Juli, am Festplatz an der Ortsdurchfahrt Schwabsberg mit einer Wein- und Bierprobe los. Dazu servieren der Männerchor des Liederkranzes Schwabserg und der Gesangsverein Stimpfach Chormusik. Am Samstag, 10. Juli, werden Besucher mit Hitzkuchen weiter
BÜRGERSTIFTUNG / Bald 300 000 Euro auf dem Konto?

Wer macht noch mit?

Die Mitinitiatoren der Bürgerstiftung Ellwangen hatten sich gestern auf Einladung des Vorstandsvorsitzenden, Oberbürgermeister Karl Hilsenbek, im Schloss getroffen. weiter

Wilfried Reich

In Rosenberg feiert heute Wilfried Reich seinen 70. Geburtstag. Der gebürtige Rottweiler lebt seit 1962 in Rosenberg. Hier trat er, nach einem Studium an der PH Gmünd, eine Stelle als Grund- und Hauptschullehrer an. "Meine erste und meine letzte", erzählt Reich, der sich 1997 aus dem aktiven Schuldienst verabschiedet hat. Für Reich war es damals aber weiter
  • 143 Leser

WORT ZUM SONNTAG

Hans Stehle, Pfarrer "Unsere Hoffnungen haben sich nicht erfüllt", so lautete eine Zeitungsmeldung nach dem Ausscheiden der deutschen Fußballmannschaft. "Es haben sich mehr Erwartungen erfüllt, als ich dachte", so Bischof Fürst nach dem Katholikentag in Ulm. Wie ist das mit unseren Wünschen, Hoffnungen, Sehnsüchten? Wir möchten uns doch etwas Zielstrebiges weiter
SPIEL & THEATERWERKSTATT

Zeitfenster - ohne Worte

Die Spiel & Theaterwerkstatt (STOA) präsentiert ZEIT.genossen, eine szenische Installation des Theater ohne Aufsicht, eine szenische Installation um das Phänomen Zeit. weiter
  • 152 Leser

Regionalsport (26)

HOCKEY / Verbandsliga

0:7-Schlappe

Die Damen des HC Suebia Aalen unterlagen in der 1. Verbandsliga ersatzgeschwächt mit 0:7 beim Mannheimer HC, der in allen Belangen überlegen war und keine Mühe mit seinem Gegner hatte. Für die Spielgemeinschaft Aalen/Gmünd spielten Bianca Lachnit, Anke Küpper, Manuela Nagel, Cristine Wanner, Tina Lembke, Simone und Daniele Blattner, Nikola Deschner weiter
  • 177 Leser
TANZEN / Dance Night

455 Tänzer

30 Tanzgruppen starten heute bei der Funky Dance Night auf dem Sportgelände der TSG Hofherrnweiler. Es werden alle Tanzrichtungen dabei sein. Insgesamt werden dieses Jahr 455 Tänzer und Tänzerinnen starten, Einmarsch ist um 18 Uhr. Um 21 Uhr tanzt die TSG ein Finale mit 140 Tänzerinnen. Ausrichter sind der Turngau Ostwürttemberg und die TSG Hofherrnweiler. weiter
  • 124 Leser
SCHIESSEN / Kleinkaliber-Landesliga 3 x 20 - SV Rosenberg noch knapp vor Neßlau

Albrecht mit Topleistung

Mit 40 Ringen Vorsprung vor dem SV Oberlengenhardt führt die Sportschützenabteilung Gechingen nach dem vierten Durchgang der Landesliga Kleinkaliber 3 x 20 souverän und verbesserte die Rekordmarke bei ihrem Kantersieg gegen Rötenbach (1649) auf tolle 1730 Ringe. weiter
HOCKEY

Auf dem Bürgle

Ein Spielwochenende steht den Hockey-Akteuren des HC Suebia ins Haus: Heute treten die Knaben B gegen den HC Ludwigsburg und gegen den VfB Stuttgart an, los geht's um 12.30 Uhr. Die Knaben A spielen dann um 15 Uhr gegen den HC Esslingen. Auch die Damen spielen gegen den HC Esslingen (17 Uhr). weiter
  • 291 Leser
TENNIS / Oberliga Damen - Lauchheim unterliegt 3:6

Bittere Niederlage

Im zweiten Heimspiel gegen das ungeschlagene Team der SPG Rottweil/Balingen kassierten die Damen des TC Lauchheim erneut eine Niederlage. weiter
  • 118 Leser
FUSSBALL

DFB-Lehrgang

Eine DFB-Fortbildung wird heute in Hüttlingen veranstaltet. Auf dem Sportgelände des TSV treffen sich die Stützpunkttrainer der 13 nördlichen Stützpunkte Baden-Württembergs. Geleitet wird die Fortbildung von DFB-Koordinator Wolfgang Heller aus Frankfurt. Beginn ist um 9.30 Uhr, Ende gegen 16 Uhr. weiter
  • 234 Leser
LEICHTATHLETIK / Hanauerland Spiele in Rheinau

Ebert überzeugt

Im Rahmen der Hanauerland Spiele wurden in Rheinau die Baden-Württembergischen Hindernismeisterschaften ausgetragen. Für die Aalener Teilnehmer ein erfolgreiches Experiment: Ursina Ebert wurde Vizemeisterin. weiter

Ebnater Delphine auf Platz zwei

Bei den Schwimmwettkämpfen im Rahmen des Wettbewerbs "Jugend trainiert für Olympia" konnte sich die Gartengrundschule Aalen-Ebnat erfolgreich platzieren. Nachdem die Schüler bereits in Schwäbisch Gmünd Kreismeister geworden waren, gelang ihnen in der Gesamtzeit von 4:37,3 Minuten ein zweiter Platz beim Oberschulamtsfinale in Neckarsulm. Dabei schwamm weiter
  • 241 Leser
SCHIESSEN / Bezirksliga Vorderlader-Pistole

Ellwangen stark

Die Schützengesellschaft Aalen steigerte sich im zweiten Durchgang der Bezirksliga Vorderlader-Pistole gegen den Tabellenführer SV Brend I um acht Ringe, musste sich aber dennoch mit 383:406 Ringen geschlagen geben. weiter
  • 116 Leser
RADBALL

Finale des RKV

In der Glück-Auf-Halle in Hofen wird am Sonntag das Finale des Walther-Pokals im Radball der Schüler B ausgetragen.In den Vorrundenspielen hat sich das Team Hofen-Niederstotzingen mit Maximilian Bäuerle und Dennis Bee hierfür qualifiziert. Sie treten unter anderem gegen die Mannschaften aus Kemnat, Waldrems und Wallbach an. Beginn ist um 10.30 Uhr. weiter
  • 132 Leser
BASEBALL / Heimspieltag der Virngrund Elks

Fünf Spiele in Ellwangen

Auf dem Ellwanger Hartplatz wird wieder um Punkte und Platzierungen gekämpft. Die Virngrund Elks tragen fünf Heimspiele in zwei Tagen hinter dem Waldstadion aus. weiter

Gute Nachwuchsarbeit beim TSV

Der TSV 1846 Ellwangen wurde vom Württembergischen Fußballverband WFV für seine hervorragende Jugendarbeit geehrt. Der TSG hat in der vergangenen Saison in jeder Jugend eine Mannschaft in einer Spielklasse stellen können. Das Bild zeigt stehend von links Michael Schäfer, Abteilungs-Leiter TSV Ellwangen, Hermann Weber, Instructor WFV, sitzend von links weiter
  • 131 Leser
LEICHTATHLETIK

Heute noch anmelden

Im Stadion Bolzensteige in Hüttlingen werden am 3. Juli die Kreiseinzelmeisterschaften der Leichtathleten-Schüler B/C ausgetragen. weiter
  • 167 Leser
LEICHTATHLETIK / 6 000 Meter um die Nördlinger Stadtmauer

Hobby- und Profisportler am Start

Am heutigen Samstag stehen in Nördlingen für die ganze Familie zahlreiche sportliche Aktionen auf dem Programm. Viele Läufer werden starten. weiter
  • 130 Leser
BASKETBALL / Spieltreff und Turnier beim SSV Aalen

HSB setzt sich durch

Volles Programm für Kinder und Jugendliche war beim SSV Aalen geboten. Neben einem Spieltreff wurde ein Basketballturnier ausgetragen. weiter
  • 162 Leser
SCHWIMMEN / 5. Schwäbisch Haller Schwimmfest

Kieslich glänzend

Die Abtsgmünder Schwimmer mussten bei strömendem Regen in Schwäbisch Hall antreten und waren trotz der widrigen Bedingungen durchaus erfolgreich. Bester Schwimmer war im Jahrgang 1992 Maik Kieslich. weiter
SCHIESSEN / Bezirksliga

Lauchheim beim Ersten

Die zwölf Teams der Bezirksliga Vorderlader-Gewehr schließen am Wochenende die Vorrunde ab. Dabei muss Lauchheim nach Herlikofen. weiter
  • 130 Leser
LEICHTATHLETIK / Juniorengala des DLV

Munz explodiert

Tilmann Weiss und Christian Munz überzeugten bei der Juniorengala des Deutschen Leichtathletikverbands in Mannheim. Gegen hochklassige ausländische Konkurrenz konnten sich die beiden Aalener über 800 Meter behaupten. weiter
JUDO / Sakura-Cup

Schmitt auf Platz zwei

Beim Sakura-Nachwuchscup in Schaan gingen neun Ellwanger Judokas, unterstützt durch zwei Abtsgmünder, an den Start und schnitten dort gut ab. weiter
HANDBALL / Turnier der HSG Oberkochen

Spiele auf dem Großfeld

Eine fast vergessene Sportart wird während des Oberkochener Stadtfestes neu belebt. Heute wird im Carl-Zeiss-Stadion ein Großfeldhandballspiel ausgetragen. weiter
TENNIS / Aalen spielt mit Verstärkung aus Österreich

TCA hofft auf Sieg

In dieser Saison werden die ersten Mannschaften der Damen und Herren des TC Aalen durch eine Spielerin und einen Spieler aus Österreich verstärkt. weiter
  • 201 Leser
TENNIS

TCA-Herren haben Pech

Die erste Damenmannschaft des TC Aalen blieb in der Verbandsliga mit einem 7:2-Sieg gegen den TA TSV Crailsheim erfolgreich. Christa Magista, Cornelia Staudenmaier, Sina Posmik, Anna Maria Blahnik, Susanne Nasser und Stephanie Scharfenecker erspielten bereits in den Einzeln eine 5:1-Führung. weiter
  • 113 Leser
LEICHTATHLETIK / Schüler-Mehrkampfmeisterschaften in Essingen

TSG: starker Auftakt

Mit einer sehr guten Bilanz kehrten die Athleten der TSG Hofherrnweiler von den Vorkämpfen (Kreismeisterschaft) zu den Deutschen Schüler-Mehrkampf-Mannschaftsmeisterschaften im Essinger Schönbrunnenstadion zurück. weiter

Überregional (113)

KOCHEN / Landesmeisterschaften im Spätzle-Schaben

'Der Teig muss Blasen schlagen'

14 Frauen und vier Männer konkurrierten gestern in Sersheim um die Landesmeisterschaft im Spätzle-Schaben. Jeder Teilnehmer hatte eine halbe Stunde Zeit, um aus einem halben Pfund Mehl einen Teller mit dem schwäbischen Leibgericht herzustellen. Vom Schaber bis zum Spülmittel haben die Experten für schwäbische Teigwaren alles dabei. Die 14 Frauen und weiter
  • 498 Leser
IRAN / Tanklaster rast an Kontrollstation in mehrere Fahrzeuge

120 Menschen in Bussen verbrannt

Viele Verletzte mit schweren Brandwunden - Flammenmeer auf der Fahrbahn
Mehr als 120 Menschen sind verbrannt, weil im Iran ein Tanklaster an einer Kontrollstation in eine Reihe von Bussen gerast war. Augenzeugen sprachen von einem Inferno. Bei einem schweren Tanklasterunglück im Südosten des Iran sind möglicherweise bis zu 120 Menschen getötet worden. Ein mit Benzin beladener Lkw war in eine Reihe von Fahrzeugen gerast, weiter
  • 467 Leser
MARADONA

20 Kilo abgespeckt

Diego Maradona hat, seitdem er gegen seinen Willen auf Initiative seiner Familie zur Behandlung seiner Drogenprobleme in eine psychiatrische Klinik von Buenos Aires eingeliefert wurde, 20 Kilo abgenommen. Der 43jährige wiegt jetzt noch 80 Kilo. Maradonas Leibarzt Alfredo Cahe sagte, Maradona werde so schnell wie möglich nach Kuba zurückkehren.sid weiter
  • 415 Leser
ALLGäU

Absturz überlebt

Ein 34 Jahre alter Hüttenwirt hat in den Allgäuer Alpen bei Oberstdorf einen 100 Meter tiefen Sturz schwer verletzt überlebt. Eine Hubschrauberbesatzung entdeckte den Mann am Donnerstagabend hilflos in einer Steilrinne liegend und brachte ihn in eine Klinik. Nach Angaben der Bergwacht vom Freitag hätte der Verunglückte die Nacht nicht überlebt. lby weiter
  • 559 Leser
SS-Prozess

Angeklagter ist zu alt

60 Jahre nach der Erschießung italienischer Gefangener hat der Bundesgerichtshof den Prozess gegen den Ex-SS-Offizier Friedrich Engel eingestellt. Das Gericht begründete das mit dessen hohen Alter. Das Landgericht Hamburg hatte den heute 95-Jährigen im Juli 2002 wegen Mordes zu sieben Jahren Haft verurteilt. Er selbst hatte die Vorwürfe bestritten. weiter
  • 317 Leser
GLüCKSSPIEL / 30-Jähriger aus Nordrhein-Westfalen gewinnt auf hoher See

Arbeitsloser auf Kreuzfahrt Millionär geworden

Seine Sorgen hat er in Sekundenschnelle über Bord geworfen: Ein Arbeitsloser aus dem nordrhein-westfälischen Dormagen ist in der Nacht auf gestern vor Mallorca zum Millionär geworden. Bei der ersten Sonderauslosung der deutschen Lotto- Geschichte auf hoher See zog ZDF-Lottofee Heike Maurer am Donnerstagabend um 22.37 Uhr das Los des aus Bosnien-Herzegowina weiter
  • 453 Leser
Aus und vorbei für Frankreich

Aus und vorbei für Frankreich

Unter der Regie des deutschen Trainers Otto Rehhagel hat Griechenland gestern Abend für eine der größten Sensationen in der Geschichte der Fußball-Europameisterschaft gesorgt und Titelverteidiger Frankreich den K.o. versetzt. Die Hellenen gewannen das Viertelfinal-Duell durch ein Tor des Bremer Profis Angelos Charisteas (65. Minute) mit 1:0 (0:0) und weiter
  • 358 Leser

ausstellungen

Geflügelte Wesen Fremde und wundersame Wesen präsentiert die Reutlinger Künstlerin Kirsten von Zech-Burkersroda in ihrer Ausstellung in der Münsinger Zehntscheuer (bis zum 4. Juli, geöffnet jeweils samstags und sonntags von 11 bis 18 Uhr, sowie nach Vereinbarung über die Telefonnummer 07121/492684). Das Thema heißt 'Nichts sagt sein Umriss über das weiter
  • 383 Leser
MODE / Frauen von Entzündungen im Unterleib doppelt so häufig betroffen wie Männer

Bauchfrei kann böse auf die Blase gehen

Bauchfrei ist 'in'. Doch eine Unterkühlung erhöht das Risiko für Blasenentzündungen - von denen Frauen ohnehin schon doppelt so häufig betroffen sind wie Männer. Der Trend zu bauchfreier Kleidung und Miniröcken schon im Frühsommer erhöht bei jungen Frauen das Risiko für Blasenentzündungen. Denn eine Unterkühlung der Bauch- und Unterleibsregion fördert weiter
  • 426 Leser
SERIE / Reisetipps und Benimmregeln für Touristen im Ausland - Teil 5: Spanien

Beim Flamenco auf keinen Fall mitklatschen

Die Deutschen sind Reiseweltmeister. Allerdings machen sie sich zuweilen unbeliebt. Nicht zuletzt wegen der Fettnäpfchen, in die so mancher Urlauber aus Unwissenheit tritt. Unsere Korrespondenten aus einigen Urlaubsländern geben Tipps, die wir in loser Folge vorstellen. Ein Mann in mittleren Jahren macht es sich an einem Restauranttisch unter freiem weiter
  • 395 Leser

Biermarkt geschrumpft. Der ...

...deutsche Biermarkt ist wegen des Dosenpfands geschrumpft. Nur 60 Prozent der Verluste bei Einwegverpackungen konnten durch Gewinne bei Mehrwegflaschen ausgeglichen werden, teilte eine Arbeitsgemeinschaft Deutscher Brauereien gestern mit. Der Pro-Kopf-Verbrauch von Bier sei 2003 um 4 Liter auf 117,5 Liter zurückgegangen. Mittlerweile hat die Mehrweg-Allianz weiter
  • 513 Leser

Bodensee-Panorama. Wolkenverhangen präsentierte ...

...sich in diesen Tagen der Himmel über dem Bodensee bei Langenargen. Heute jedoch werden sich, sofern die Wetterkundler recht behalten, die Wolkenbänke nicht nur am See, sondern im ganzen Land auflösen. Aber schon morgen bilden sich wieder neue und leiten einen Wechsel zu schwülwarmem Wetter bei Temperaturen bis zu 28 Grad ein. weiter
  • 506 Leser
VERHüTUNG / Deutsche Frauen setzen auf die Pille

Briten beim Sterilisieren vorn

Die Pille ist in Deutschland einer neuen Studie zufolge nach wie vor das am häufigsten verwendete Verhütungsmittel. Jede dritte Frau zwischen 15 und 49 Jahren nimmt sie, wie eine internationale Befragung ergeben hat. Der Untersuchung mit mehr als 12 000 Frauen in fünf europäischen Ländern zufolge steht die Pille in Frankreich und Großbritannien ebenfalls weiter
  • 460 Leser
BUCHMESSE / Arabische Welt nach Frankfurt eingeladen

Brücke zwischen Ost und West

Eine Brücke zu bauen zwischen der westlichen und der östlichen Welt - das ist das Anliegen des diesjährigen Gastes der Frankfurter Buchmesse: Die arabische Welt präsentiert sich im Oktober auf der internationalen Bücherschau mit rund 200 Verlagen; etwa 50 Autoren werden ihre Werke persönlich vorstellen. 'Es ist ein Programm, das die arabische Welt in weiter
  • 330 Leser
BERTELSMANN

Bürohaus verkauft

Der Bertelsmann-Konzern hat sein New Yorker Bürohochhaus für 427 Mio. Dollar (351 Mio. EUR) an die Paramount-Gruppe verkauft. Das teilte das Unternehmen mit. In dem Haus, das Bertelsmann 1992 für rund 110 Mio. Dollar erworben hatte, ist unter anderem die vor einer Fusion mit Sony stehende Bertelsmann-Musiksparte BMG untergebracht. dpa weiter
  • 496 Leser
UNTREUE

CSU-Kassier verurteilt

Der Kassier des CSU-Ortsverbands Immenstadt ist wegen Veruntreuung von Parteivermögen in 156 Fällen zu 4500 Euro Geldstrafe verurteilt worden. Der 37-jährige Sohn des Immenstadter Bürgermeisters hat einen vom Amtsgericht erlassenen Strafbefehl akzeptiert. Bei der Strafhöhe ist die Wiedergutmachung des Schadens berücksichtigt worden. lby weiter
  • 411 Leser
MALTA

Der mühsame Kampf gegen den Kaugummi

Es klebt auf Schritt und Tritt. Malta will nun die Kaugummi-Plage loswerden und hat dafür eine eigene Putz-Brigade organisiert. Die Erfolge sind beachtlich. Vor wenigen Tagen kam die erste Vollzugsmeldung: Einer von der maltesischen Regierung beauftragten Putz-Brigade namens 'Gum Busters' ('Kaugummi-Jäger'), war es gelungen, rund um den Regierungspalast weiter
  • 418 Leser
KINO / Zum 100.Geburtstag von Peter Lorre

Der unheimlich sanfte Kindermörder

Fritz Langs Film 'M' machte ihn zum Star. Der sanfte Unheimliche des Kinos, der Mörder vom Dienst, Peter Lorre, wäre jetzt, am 26. Juni, 100 Jahre alt geworden. 'Meine beste Empfehlung war immer schon, dass ich nicht wie ein Schauspieler aussehe.' Peter Lorre wusste sehr gut um das Geheimnis seiner Wirkung und seines Erfolgs. Der Schauspieler, der am weiter
  • 386 Leser
ENERGIE / Norwegen ist einer der wichtigsten Lieferanten für Öl und Gas

Der Wohlstand aus dem Meer

Erdgas wird in Deutschland immer wichtiger - Alternative zu Benzinautos
Erdgas wird immer wichtiger. Fast alle neue Häuser in Ballungszentren werden damit beheizt. Damit nimmt auch die Abhängigkeit von Ölstaaten ab: Hauptlieferanten sind Russland - und Norwegen. Das nördlichste europäische Land baut seinen Wohlstand auf Gas und Öl. Die Häuser sind bunt angestrichen, in den lieblichen Häfen der Fjorde liegen schnittige schneeweiße weiter
  • 465 Leser
MÖBELINDUSTRIE / Deutsche Hersteller setzen ihre Hoffnungen auf den Export

Die Globalisierung des Geschmacks

Die Globalisierung des Geschmacks hat in der Möbelwelt einen Namen: Ikea. Davon wollen auch die deutschen Hersteller profitieren und ihren Export ausweiten. Der Gelsenkirchener Barock verschwindet langsam aus den Wohnzimmern. 'Modern' heißt auch in sonst nicht fortschrittlichen Haushalten das Stichwort, wenn es um neue Möbel geht. Und das nicht nur weiter
  • 618 Leser
EM-GASTGEBER / Portugiesen feiern die neue Attraktivität des eigenen Fußballs

Die Wiederentdeckung der Schönheit geht zu Herzen

Portugal feiert - und hat allen Grund dazu. Schließlich steht das Team des Gastgebers im Halbfinale. Die Portugiesen aber feiern auch, weil der Fußball seine Attraktivität wiedergefunden hat und damit im Lande am Rande Europas auf echte Gegenliebe stößt. weiter
  • 389 Leser
KLAGE

Doppelter Professor

Vor dem Verwaltungsgericht Bayreuth klagt seit gestern der 'doppelte Professor' gegen Gehaltsrückforderungen des Freistaates Bayern in Höhe von 223 000 Euro. Zwischen 1996 und 2002 war der verurteilte Betrüger sowohl als Professor an der Bundeswehr-Uni in München-Neubiberg wie auch als Professor an der Fachhochschule Hof tätig gewesen. dpa weiter
  • 5
  • 498 Leser
VIERTELFINALE

Duell um die Torjäger-Krone

Nach der 'Wunderheilung von Braga' glauben die zuletzt zerstrittenen Niederländer wieder an ihre eigene Stärke. Vor dem EM-Viertelfinale gegen Schweden heute (20.45 Uhr/ZDF live) in Faro-Loule gaben sich Top-Stürmer Ruud van Nistelrooy und seine Kollegen nach den Zoff-Wochen als harmonische Einheit. 'Der Erfolg gibt uns Kraft. Wir haben wieder ein gutes weiter
  • 428 Leser
AUSSTELLUNG / Auswanderer in der Neuen Welt

Eastside-Lederhosen

Lederhosen und Rosenkränze haben Bayern in Überseekoffern mit über den Großen Teich genommen. Eine Ausstellung zeigt die Geschichte dieser Auswanderer. Die dreihundertjährige bewegte Geschichte der Auswanderung von rund einer Million Bayern nach Amerika zeigt eine bislang einmalige Ausstellung in Nördlingen. Stationen und Hintergründe dieser Wanderungsbewegung weiter
  • 423 Leser
EU / US-Präsident Bush sucht die Nähe zu den Europäern

Eine schwierige Partnerschaft wird aufpoliert

Stimmungswechsel in den transatlantischen Beziehungen: EU und USA kommen sich beim Gipfeltreffen in Irland wieder nahe. Politisch will man zusammenarbeiten, wirtschaftlich auch. Doch nicht alle Konflikte sind ausgeräumt. Kritisches wird nur verschwiegen. Die Zeichen stehen auf Entspannung. Auf dem Gipfeltreffen in Dromoland Castle (Irland) bemühen sich weiter
  • 406 Leser
KANZLEIEN

Eingeschränkte Werbung

Rechtsanwaltskanzleien dürfen einem Gerichtsurteil zufolge mit Umsatzzahlen werben. Die Angaben von Geschäftszahlen seien weder irreführend noch sittenwidrig, entschied das Oberlandesgericht Nürnberg. Dies teilte gestern die Nürnberger Wirtschaftskanzlei Rödl & Partner mit, die in der Sache einen Rechtsstreit mit der Anwaltskammer geführt hatte. weiter
  • 469 Leser
RAUMSTATION

Einsatz im All abgebrochen

Ein riskanter Weltraumausstieg zur Reparatur der Internationalen Raumstation (ISS) ist wegen einer Technikpanne nach wenigen Minuten abgebrochen worden. Der US-Astronaut Michael Fincke und sein russischer Kollege Gennadi Padalka seien nach 14 Minuten 22 Sekunden unversehrt in die Station zurückgekehrt, sagte ein Nasa-Sprecher. Das Problem sei ein Druckverlust weiter
  • 361 Leser
SCHULE

EU prüft Kopftuchverbot

Die EU-Kommission hat sich in den deutschen Kopftuch-Streit eingeschaltet. Ein Sprecher des Stuttgarter Kultusministeriums bestätigte Informationen unserer Redaktion, dass die Kommission Auskunft begehrt über die Neuregelung des baden-württembergischen Schulgesetzes, mit der das Tragen des islamischen Kopftuches an den Schulen des Landes verboten wird. weiter
  • 362 Leser
KULTURPOLITIK / In Berlin gegründet

Europäisches Kolleg der Künste

Ein Europäisches Kolleg zur Förderung hochtalentierter Nachwuchskünstler ist in Berlin gegründet worden. Dazu haben sich die Berliner Universität der Künste, die Medienunternehmerin Christiane zu Salm und die Audi AG zusammengetan. Die Schirmherrschaft hat Kulturstaatsministerin Christina Weiss übernommen. In der Startphase des Kollegs haben zunächst weiter
  • 373 Leser
KUTURPOLITIK / Heilbronn und sein Naturhistorisches Museum

Existenz gesichert

Der Bestand des Naturhistorischen Museums in Heilbronn ist gesichert. Die Zuschüsse der Stadt für das Haus sollen auch in Zukunft fließen. Die Existenz des vor 125 Jahren gegründeten Naturhistorischen Museums in Heilbronn sieht der städtische Museumsdirektor Marc Gundel nicht gefährdet. Damit bliebe der Sammlung im früheren Gerichts- und Fleischhaus weiter
  • 331 Leser
FLUGZEUGABSTURZ / Skandal in Spanien

Falsche Leichen für Angehörige

Mehr als ein Jahr nach dem Absturz eines Flugzeugs mit spanischen Soldaten gibt es einen makabren Skandal in Spanien: Laut 'El País' erhielt über die Hälfte der Hinterbliebenen die falsche Leiche. Die 62 Soldaten waren im Mai 2003 auf dem Heimweg aus Afghanistan beim Absturz der ukrainischen Maschine umgekommen. DNA-Tests in 39 Fällen zwischen den Hinterbliebenen weiter
  • 459 Leser
ALPENTRANSIT

Fernpass gesperrt

Mit erheblichen Behinderungen rechnen österreichische Behörden wegen der eintägigen Sperrung des Fernpasses am Montag. Die Strecke verbindet die im Allgäu endende A 7 mit dem Tiroler Inntal. Der Schwerverkehr solle über Lindau oder Kufstein fahren. Für den Individualverkehr gebe es eine Ausweichroute über Garmisch-Partenkirchen und den Zirler Berg. weiter
  • 437 Leser
TENNIS / Schüttler vollbringt Marathon-Sieg in Wimbledon

Festspiele mit Mayer - Haas ein Flop

Popp schlägt im Expresstempo Spanier - Schiedsrichter disqualifiziert
'Marathon-Mann' Rainer Schüttler, der unbekümmert auftrumpfende Debütant Florian Mayer und Rasen-Fan Alexander Popp haben im sonnigen Wimbledon für einen Lichtblick gesorgt. Nur Thomas Haas konnte dem Tennis-Erfolgs-Trio nicht folgen und scheiterte. weiter
  • 293 Leser
ELFMETER-DRAMA / Freudetrunkene Portugiesen machen die Nacht zum Tage - Engländer am Boden zerstört

Figo lernt beten-Lampard findets zum Kotzen

Umstrittener Trainer Scolari mit glücklicher Hand - Pechvogel Beckham denkt nicht an Rücktritt
Um 3 Uhr morgens sind in Lissabon mehr Menschen unterwegs als in der Rushhour. Das Elfmeter-Drama mit Happy End gegen England löste einen Freudentaumel aus. Als Exzentriker David Beckham wie auf einer Banane ausrutschte und den ersten Elfmeter übers Tor drosch, war es der Anfang von Englands erneutem EM-Ende. weiter
  • 424 Leser
PETER GLOTZ

Fremde Federn: Mehr Härte gegenüber den Bundesländern

Muss der Kanzler eine Kehrtwende machen, um Wahlen gewinnen zu können? Vielleicht sollte die Regierung eher ihre attraktiven Projekte härter durchziehen. Nehmen wir das Beispiel 'Eliteuniversitäten'. Anfang des Jahres beutelte die SPD das Land mit der richtigen These, die Bundesrepublik müsse einige wenige ihrer 97 Universitäten an die US-Spitzeninstitute weiter
  • 414 Leser
JENOPTIK

Frisches Kapital

Der ostdeutsche Technologie-Konzern Jenoptik besorgt sich erneut Geld vom Kapitalmarkt. Nach zwei Transaktionen im vergangenen Jahr mit einem Volumen von fast 200 Mio. EUR kündigte der Vorstand eine Wandelanleihe über rund 60 Mio. EUR an. Ohne die Kapitalmaßnahmen würde die Finanzkraft des Konzerns bei weiterem Wachstum nicht ausreichen, begründete weiter
  • 404 Leser
UNGLüCK

Gasleitung beschädigt

Eine beschädigte Gasleitung hat in Riedlingen (Kreis Biberach) für einen Großeinsatz von Hilfskräften gesorgt. Laut Polizei hatten Streifenbeamte das Gas gerochen und Alarm ausgelöst. Neun Gebäude mussten evakuiert werden. Etwa 60 Menschen wurden aus der Gefahrenzone gebracht. Vor allem in einer Bank habe akute Explosionsgefahr bestanden. lsw weiter
  • 470 Leser
PROZESS / Freispruch nach Anschlägen auf Seilbahn in Bad Hindelang

Gericht: 'Sumpf von Gerüchten'

Eine Anschlagsserie auf eine Seilbahn im Allgäu bleibt ungesühnt. Das Amtsgericht Kempten spricht von einem 'Sumpf von Schweigen und Gerüchten'. Die jahrelange Serie von Anschlägen auf eine Sesselbahn in Bad Hindelang bleibt ungesühnt. Ein 44 Jahre ehemaliger Mitarbeiter wurde vom Amtsgericht Kempten trotz zahlreicher Indizien wegen Mangels an Beweisen weiter
  • 421 Leser
AKTIENMäRKTE

Ifo-Index drückt auf Stimmung

Die Aktienmärkte tendierten zum Wochenende uneinheitlich. Vor allem der Ifo-Index hat die Stimmung belastet. Der Geschäftsklimaindex unerwartet auf den tiefsten Stand seit September 2003 gefallen. Volkswirte mahnen zur Vorsicht. Größter Dax-Gewinner war Linde, die von einer Heraufstufung profitierte. Daneben zogen Deutsche Post leicht an. Gefragt war weiter
  • 461 Leser

in den schlagzeilen: Zurück zum Rasenmäher

Gestern gabs noch ein Firmenjubiläum in Sulzbach-Laufen. Für das ganze lange Wochenende aber heißt es im Kalender des baden-württembergischen Noch-Wirtschaftsministers: keine Termine. Undenkbar bis vor einer Woche, als Walter Döring, entnervt durch immer neue Ungereimtheiten im Zusammenhang mit der Hunzinger-Umfrageaffäre, sich von allen Ämtern lossagte. weiter
  • 403 Leser
IRAK-KRIEG / Mehrheit der Amerikaner hält Truppeneinsatz für einen Fehler

In den USA denken die Bürger um

Nach einer neuen Umfrage wendet sich die amerikanische Bevölkerung zunehmend gegen die Irak-Politik der Regierung. Erstmals seit dem Vietnamkrieg hält eine Mehrheit einen Truppeneinsatz im Ausland für einen Fehler, berichtet die Zeitung 'USA Today'. Sie hatte die Umfrage mit dem TV-Sender CNN in Auftrag gegeben. In der Erhebung bezeichneten 54 Prozent weiter
  • 402 Leser
TEAMCHEF / Völler-Nachfolge noch offen

Keine schnelle Entscheidung

Ottmar Hitzfeld bleibt der klare Favorit, Christoph Daum zeigt sich interessiert, Otto Rehhagel hat längst abgewinkt: Einen Tag nach dem Rücktritt von Teamchef Rudi Völler hat der Deutsche Fußball-Bund (DFB) alle Hebel in Bewegung gesetzt, um möglichst schnell einen Nachfolger zu finden. Bis gestern wurde nach DFB-Angaben allerdings noch kein Kandidat weiter
  • 342 Leser
POLIZEI

Keine Spur von Motorradfahrer

Die Polizei in Dresden und Kempten steht vor einem Rätsel. Seit dem 14. Juli ist ein Motorradfahrer aus dem Allgäu in Sachsen spurlos verschwunden. Dresden/Kempten weiter
  • 331 Leser
GESELLSCHAFT / Haushalte ohne Nachwuchs auf dem Vormarsch

Kinder nur hinter jeder vierten Tür

Familien nehmen es nicht wahr, aber sie werden immer mehr zu einer Minderheit. Nur in jedem vierten Haushalt in Süddeutschland leben Kinder unter 18 Jahren. · Der Trend hält an: Es gibt immer mehr Privathaushalte. Mit ihrem Anstieg nimmt aber auch die Zahl der kinderlosen Haushalte zu. Im vergangenen Jahr lebten in Bayern noch 24,8 Prozent der 5,7 Millionen weiter
  • 372 Leser
NATUR / Bohne aus Brasilien verspricht guten Geschmack, ohne munter zu machen

Koffeinfreier Kaffee direkt vom Baum

So gut wie kein Koffein, aber voller Geschmack: Eine Kaffeebohne aus Brasilien enthält nach Angaben ihrer Entdecker fast kein Koffein - auf ganz natürliche Weise. Die Pflanze hätten er und seine Kollegen unter mehr als 3000 aus Äthiopien stammenden Bäumen entdeckt, die seit fast 40 Jahren in brasilianischem Besitz seien, berichtet Paulo Mazzafera von weiter
  • 351 Leser
OPEL

KOMMENTAR: Harte Zeiten

THOMAS VEITINGER Auf Opel kommen unruhige Zeiten zu. Knapp eine Woche nach der Neuordnung des Europageschäfts wird eine teilweise Verlagerung der Produktion von Rüsselsheim nach Gliwice beschlossen. Polen statt Deutschland heißt die Devise. Die US-Mutter General Motors ist die Millionen-Verluste leid, die sie seit Jahren schreibt. Dabei haben es die weiter
  • 465 Leser
HAFTUNGSRECHT

KOMMENTAR: Lückenhafter Schutz

KAREN EMLER Fast ist man versucht zu sagen, dass schließlich die Geste zählt. Doch das würde dem neuen Haftungsrecht für Flugreisende, das am Montag in Kraft tritt, nicht ganz gerecht. Denn immerhin gleicht das so genannte Montrealer Abkommen innerhalb des Luftverkehrs die Verbraucherschutz-Regelungen an - und zwar nicht nur innerhalb der Europäischen weiter
  • 360 Leser
WIRTSCHAFT

KOMMENTAR: Nicht jammern, handeln

SIEGFRIED BAUER Fußball und Wirtschaft - die Parallelen sind unverkennbar. Wer nicht an sich glaubt, hat auch keinen Erfolg, so wie Rudis Truppe in Portugal. Auch die Wirtschaft hat wenig Vertrauen - in die eigene Leistungskraft, in die eigenen Produkte und in die Bereitschaft ihrer Kunden, die Erzeugnisse und Dienstleistungen zu kaufen. Ansonsten würde weiter
  • 407 Leser
SCHULE / Bundesverwaltungsgericht bestätigt Kopftuch-Verbot

Kopftuch-Verbot: Lob und Tadel für Urteil

Neben Fereshta Ludin zwei weitere Lehrerinnen betroffen
Das Urteil des Bundesverwaltungsgerichts trifft nicht nur Fereshta Ludin, sondern noch zwei weitere Lehrerinnen im Land. Die Leipziger Richter hatten am Donnerstagabend entschieden, das Kopftuch-Verbot des Landes sei mit dem Grundgesetz vereinbar. Das letzte Wort im Kopftuch-Streit ist vermutlich noch nicht gesprochen, doch die Stuttgarter Kultusministerin weiter
  • 479 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Bankräuber gefasst Schon kurz nach einem Banküberfall im Kreis Rottweil hat die Polizei drei Tatverdächtige ermittelt. Sie wurden nach Angaben von gestern bei Trossingen (Kreis Tuttlingen) gefasst. Gegen einen 28-jährigen Mann wurde Haftbefehl erlassen. Er soll an dem Überfall auf die Kreissparkasse in Vöhringen beteiligt gewesen sein, bei dem am Mittwoch weiter
  • 440 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Gespräch zu Bahntarifvertrag Mit einem Spitzengespräch wollen Arbeitgeber und Gewerkschaften am Montag wieder Bewegung in die festgefahrenen Verhandlungen um einen Flächentarifvertrag für 150 000 Beschäftigte der Bahn bringen. Die Bahn fordert eine Verlängerung der Arbeitszeit über die bisherigen 38 Stunden hinaus. Keine Werbung für Logos In Jugendzeitschriften weiter
  • 529 Leser

lachnummer

Finden Sie nicht auch, dass es zu viel Sex in den Kinos gibt?' 'Da kann ich beim besten Willen nicht mitreden, ich achte im Kino eigentlich nie auf die anderen.' weiter
  • 379 Leser
EURO

Leicht gestiegen

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2138 (Vortag: 1,2122) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8238 (0,8249) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6666 (0,6681) britische Pfund, 130,84 (130,32) japanische Yen und 1,5146 (1,5130) Schweizer Franken fest. weiter
  • 389 Leser
KOPFTUCHVERBOT

LEITARTIKEL: Kampfplatz Schule

JÖRG BISCHOFF Roman Herzog, der Verfassungsrechtler und ehemalige Bundespräsident, kam mit einem verblüffend einfachen Ratschlag zu spät: 'Ich hätte eine Kleiderordnung für Lehrer herausgegeben', meinte er kürzlich. Was vor Gericht längst üblich ist, nämlich die politische Neutralität der Staatsdiener auch in der Kleidung zu dokumentieren, spitzte sich weiter
  • 410 Leser

leute im blick

David Bowie Rockveteran David Bowie musste wegen Schulterschmerzen ein Konzert in Prag nach etwa 90 Minuten abbrechen. Der 57-Jährige hatte den Auftritt nach rund einer Stunde zunächst für zehn Minuten unterbrochen. Er habe vermutlich einen eingeklemmten Nerv in der Schulter, sagte Bowie und sang sichtlich unter Schmerzen kurz weiter. Dann entschuldigte weiter
  • 315 Leser
ITALIEN

Lippi für Trapattoni

Nach dem Vorrunden-Aus für Italiens Fußballer bei der EM soll Marcelo Lippi, ehemaliger Erfolgs-Trainer von Juventus Turin, die Nationalelf aus dem Tief holen. Das entschied der italienische Fußballverband bei einer Krisensitzung gestern in Rom. Der 56-jährige Lippi löst wie erwartet Giovanni Trapattoni ab. Lippi gilt als einer der erfolgreichsten Trainer weiter
  • 362 Leser
LBBW / Koalitionskreise melden Übernahme der Landesbank Rheinland-Pfalz

Mainz fest im Visier

Stuttgarter Institut: Verhandlungen dauern noch an
Die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW/Stuttgart) rechnet noch im Juli mit einem Abschluss der Verhandlungen um eine Übernahme der Landesbank Rheinland-Pfalz. Aus Stuttgarter Koalitionskreisen verlautete dagegen, der Zusammenschluss sei bereits perfekt. Die Verhandlungen um eine Übernahme der Landesbank Rheinland-Pfalz durch die LBBW in Stuttgart dauern weiter
  • 479 Leser
HEIDELDRUCK

Mark Wössner kommt

Ex-Bertelsmann-Chef Mark Wössner soll in wenigen Wochen zum Aufsichtsratsvorsitzenden der Heidelberger Druckmaschinen AG berufen werden. Er löst Amtsinhaber Klaus Sturany ab. Sturany, im Hauptberuf Finanzvorstand bei RWE, räumt den Posten, weil der RWE-Konzern im Mai sein 50-Prozent-Pakte an Heideldruck verkauft hat. weiter
  • 639 Leser
VERBRAUCHERSCHUTZ

Mehr Rechte für Fluggäste

Reisende im nationalen und internationalen Luftverkehr sind künftig gegen Schäden besser geschützt. Ein neues, einheitliches und verbessertes Schadenersatzrecht tritt am Montag, zu Beginn der Hauptreisezeit, in Kraft. Bislang mussten Luftfahrtgesellschaften oder Reiseveranstalter bei unfallbedingten Körperverletzungen während einer internationalen Flugreise weiter
  • 414 Leser
RADSPORT

Millar gesteht Epo-Doping

Zeitfahr-Weltmeister David Millar hat nach einem Bericht der 'lEquipe' Epo-Doping zugegeben und ist von der Teilnahme an der am 3. Juli beginnenden Tour de France ausgeschlossen worden. Das Geständnis vor der Polizei käme nach den Statuten des Welt-Radsport-Verbandes UCI einem positiven Doping-Befund gleich, der eine Sperre nach sich zöge. Auch Millars weiter
  • 398 Leser
TARIFSYSTEM / Bundeswirtschaftsministerium will nicht eingreifen

Mindestlohn-Frage treibt die Koalition um

BERLIN· Die Debatte über einen gesetzlichen Mindestlohn hat nun auch das rot-grüne Regierungsbündnis voll erfasst. Während SPD- Parteichef Franz Müntefering und Wirtschaftsminister Wolfgang Clement (SPD) eine solche Regelung ablehnen, sprachen sich Grünen-Parteichef Reinhard Bütikofer und der rheinland-pfälzische Ministerpräsident Kurt Beck (SPD) für weiter
  • 364 Leser
Ottmar Hitzfeld

MUSS WARTEN

Die Entscheidung, wer die deutsche Fußball-Nationalmannschaft zur WM 2006 führt, hat Verbandschef Gerhard Mayer-Vorfelder zur Chefsache erklärt. Auf das Gesprächsangebot des Topfavoriten für das Traineramt, Ottmar Hitzfeld, hat er aber noch nicht reagiert. Ins Gespräch brachte sich Christoph Daum mit dem Satz, man wisse ja, was er könne. Er ist aber weiter
  • 303 Leser
FAMILIENDRAMA / Obduktionsergebnis vorgelegt

Mutter verblutete

Vermutlich war es ein Familiendrama: Nach dem Tod einer 30-Jähriger und ihrer kleinen Tochter in Pfullendorf spricht nichts für eine Beteiligung Dritter an der Bluttat. Bei dem blutigen Drama in einer Wohnung in Pfullendorf (Kreis Sigmaringen) gibt es nach Angaben der Polizei keine Beweise für eine Beteiligung Dritter. Höchstwahrscheinlich habe die weiter
  • 403 Leser
VFB STUTTGART / Trainer Sammer ohne Sechs

Nach Vorrunden-Aus noch Trainingspause

Die Fußball-EM ist abgehakt, schon gehts weiter. Die Vorbereitung auf die Bundesliga-Saison 2004/05 beginnt. Beim VfB Stuttgart ist heute Trainingsauftakt. weiter
  • 389 Leser
VOLLEYBALL

Nagy verpflichtet

Volleyball-Bundesligist VfB Friedrichshafen hat den ungarischen Nationalspieler Peter Nagy für die kommende Saison verpflichtet. Der 20-Jährige unterschrieb einen Einjahresvertrag. VfB-Trainer Stelian Moculescu hat für den 1,94 m großen Linkshänder die Diagonalposition vorgesehen, die er sich mit Jochen Schöps teilen muss. dpa weiter
  • 373 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Österreicher kritisieren Eichel Nachdem Finanzminister Hans Eichel ein Treffen mit seinem österreichischen Kollegen Karl-Heinz Grasser abgesagt hatte, kritisierte dieser erneut in einem Fernsehinterview die deutsche Haushaltspolitik: 'Faktum ist, dass Deutschland ein notorischer Budgetsünder ist.' Der Sprecher des Finanzministeriums in Berlin, Jörg weiter
  • 416 Leser
GESUNDHEIT / Uniklinik gründet eigene Sektion

Neue Chance durch Knorpeltransplantation

Eine neue Chance zeichnet sich für Sportler mit Kreuzband- und Meniskusverletzungen ab: An der Uniklinik in Freiburg wurde die erste universitäre Sektion für Knorpeltransplantationen gegründet. Wie die Albert-Ludwigs-Universität mitteilte, verfügen ihre Mediziner über das notwendige Know-How für Transplantationen mit gezüchtetem körpereigenen Knorpelgewebe. weiter
  • 325 Leser
FöRDERUNG / Die Schwabenhilfe wird 25

Niklas Weg in die Normalität

Vorbereitung auf reguläre Grundschule
Seit einem Vierteljahrhundert bereitet die Schwabenhilfe Kinder mit Störungen der Motorik, Sprache, Wahrnehmung oder im Sozialverhalten gezielt auf die reguläre Grundschule vor. Tausenden Kindern wurde der Besuch der Schule erleichtert oder erst ermöglicht. Der Verein Schwabenhilfe für Kinder wird 25. Als eine der größten Sozialorganisationen der Region weiter
  • 531 Leser
JUSTIZ

Oettinger: Genug gekürzt

Der CDU-Fraktionsvorsitzende Günther Oettinger hat der Justiz Unterstützung im Kampf gegen weiteren Stellenabbau zugesagt. Zwar sei die Finanzlage nach wie vor angespannt, entscheidend seien die Haushaltsjahre 2005 und 2006. Er habe jedoch nicht die Absicht, mit der Forderung nach weiteren Stellenkürzungen für die Justiz in die Etatberatungen zu gehen, weiter
  • 369 Leser
VISA

Online-Einkauf mit Passwort

Der Kreditkartenanbieter Visa will mit einem Passwort den Einkauf per Kreditkarte im Internet sicherer machen. In den kommenden Wochen würden die ersten Banken in Deutschland ihren Kunden das neue System zum sicheren Zahlen im Internet anbieten, teilte Visa International gestern in Frankfurt am Main mit. 'Das Betrugsrisiko wird dadurch um schätzungsweise weiter
  • 527 Leser
VIERTELFINALE / Griechenland durch Charisteas-Tor sensationell weiter

Otto Rehhagel im Olymp

Favorit Frankreich liefert katastrophale Leistung ab
Otto Rehhagels griechische 'Fußball-Götter' haben Titelverteidiger Frankreich sensationell vom Sockel gestürzt und erstmals das Halbfinale einer Europameisterschaft erreicht. Der Bremer Stürmer Angelos Charisteas erzielte das Siegtor für die Hellenen und schrieb EM-Geschichte. weiter
  • 365 Leser
OB-WAHL / Remstal-Rebellen-Sohn Kandidat in Stuttgart

Palmer tritt für die Grünen an

Der Landtagsabgeordnete der Grünen, Boris Palmer, kandidiert bei der Oberbürgermeisterwahl in Stuttgart. Die Kreismitgliederversammlung der Grünen nominierte den 32-Jährigen am Donnerstagabend zum Kandidaten für die Wahl am 10. Oktober. Von den anwesenden 64 Mitgliedern votierten nach Angaben eines Grünen-Sprechers 63 für Palmer. Palmer, Sohn des so weiter
  • 333 Leser
EU-Kommission

Portugiese als Präsident?

Das Gerangel um den neuen Präsidenten der EU-Kommission scheint vorüber zu sein: 'Ich glaube, wir haben eine Einigung gefunden', sagte der amtierende EU-Ratsvorsitzende und Regierungschef Irlands, Bertie Ahern, dem irischen Fernsehsender RTE. Er weigerte sich jedoch, den Namen seines Kandidaten zu nennen. Mehrere portugiesische Medien berichteten jedoch, weiter
  • 446 Leser
RECHT / Bundesregierung will Vorgaben des Verfassungsgerichts erfüllen

Privates soll Lauschern verschlossen bleiben

Die Bundesregierung rudert in Sachen Lauschangriff in Wohnungen zurück. Derweil fordern Hessen und Bayern eine schärfere Telefonüberwachung. Die Abhördebatte kommt nicht zur Ruhe. Kaum hatte das Bundesverfassungsgericht den Lauschangriff in Wohnungen in weiten Teilen für verfassungswidrig erklärt, brachten Hessen und Bayern im Bundesrat einen Antrag weiter
  • 452 Leser

RANDNOTIZ: Schade drum!

NICO SCHWENZER Er wird uns fehlen. Immer dann, wenn Langeweile drohte - in Baden-Württemberg also ständig - war er zur Stelle und deckte uns mit teils pompös überhöhten, teils geradezu heiter privatisierenden Meldungen vom Schaffen und Treiben eines Wirtschaftsministers ein, wie ihn das Land noch nicht gesehen hat. Walter Döring war hier und er war weiter
  • 341 Leser
NOBELPREISTRäGER

Rau und Teufel werden geehrt

Bundespräsident Johannes Rau und Baden-Württembergs Ministerpräsident Erwin Teufel (CDU) werden beim Lindauer Nobelpreisträgertreffen in den Ehrensenat der Stiftung aufgenommen. Die Ehrung erfolge am Sonntag bei der Eröffnung der Tagung, zu der 18 Nobelpreisträger und 560 hochbegabte Nachwuchswissenschaftler aus 20 Nationen am Bodensee erwartet werden, weiter
  • 337 Leser
UMWELTSCHUTZ / Aufbereitungsanlage im Neubaugebiet

Regenwasser füllt in Knittlingen die Badewannen

In einem Neubaugebiet in Knittlingen (Kreis Karlsruhe) soll bald Regenwasser aus den Wasserhahnen fließen. Nach einem Konzept des Stuttgarter Fraunhofer Instituts für Grenzflächen- und Bioverfahrenstechnik wird das Regenwasser aller Grundstücke in einer zentralen Membrananlage aufbereitet und den Haushalten als hygienisch einwandfreies Brauchwasser weiter
  • 361 Leser
VERLETZUNG

Rooney bricht sich Knochen

Für Englands neuen Stürmerstar Wayne Rooney hat die Fußball-EM in Portugal ein besonders bitteres Ende genommen. Der 18-jährige Angreifer vom FC Everton zog sich Viertelfinale gegen Portugal nach 22 Spielminuten einen Bruch des Mittelfußknochens im rechten Fuß zu. 'Er wird mindestens sechs Wochen, wenn nicht gar für Monate ausfallen', sagte Teammanager weiter
  • 440 Leser
SPANIEN

Saez zurückgetreten

Der spanische Fußball-Nationaltrainer Inkai Saez ist gestern doch von seinem Amt zurückgetreten. Dies wurde nach einer Krisensitzung bekannt gegeben. Trotz des Vorrunden-Ausscheidens seiner Mannschaft wollte der Coach eigentlich seinen Vertrag bis 2006 erfüllen. In der spanischen Öffentlichkeit hatte es aber heftige Kritik am Fußballlehrer gegeben.sid weiter
  • 403 Leser

Sanitäter üben. Rund ...

...300 Soldaten des Sanitätsdienstes der Bundeswehr zeigen bei einer Übung in Friedrichshafen ihre Einsatzfähigkeit. Eine Woche lang werden dabei neue Rettungsfahrzeuge und mobile medizinische Einrichtungen erprobt. Auf unserem Bild fährt ein Luftlandefahrzeug vom Typ Mungo aus dem Laderaum des Transporthubschraubers. weiter
  • 455 Leser

Schlaues Kerlchen. Vom ...

...Hunger getrieben versucht der zwei Monate alte Octopus im Kopenhagener Aquarium das zugeschraubte Deckelglas zu öffnen. Längst hat das 50 Zentimeter große Weichtier erkannt, was es zu holen gibt: eine fette Krabbe als Belohnung. Tintenfische gelten bei Meeresbiologen als zutraulich, wissbegierig und gelehrig. Sie sind bei weitem die intelligentesten weiter
  • 429 Leser
KRIMINALITäT / Suche nach vermisstem Mädchen geht weiter

Sonarschiff aus Belgien unterstützt die Polizeitaucher im Rhein

Auch eine Woche nach dem Verschwinden der kleinen Jeanne-Marie aus Rhinau im Elsass hat die Polizei noch keine Spur vom Mädchen. Ein belgisches Sonarortungsboot unterstützte gestern Taucher der Wasserschutzpolizei aus Frankreich und Baden-Württemberg, die den Rhein nach der Leiche der Elfjährigen absuchten. Mit Hilfe von Schallwellen kann die Besatzung weiter
  • 391 Leser

Stenogramm

·Frankreich - Griechenland0:1 (0:0) Frankreich: Barthez - Gallas, Silvestre, Thuram, Lizarazu - Makelele, Dacourt (72. Wiltord), Zidane, Pires (79. Rothen) - Trezeguet (72. Saha), Henry. Griechenland: Nikopolidis - Seitaridis, Dellas, Kapsis, Fyssas - Karagounis, Zagorakis, Katsouranis, Basinas (85. Tsiartas) - Nikolaidis (61. Lakis), Charisteas. Tore: weiter
  • 357 Leser
L / Norwegische Regierung greift in Arbeitskampf ein

Streik-Ende befohlen

Die norwegische Regierung hat die Beendigung eines einwöchigen Streiks auf den Ölplattformen angeordnet und damit die Stilllegung der Förderung verhindert. Die norwegische Regierung hat auf eine von den Arbeitgebern angedrohte Aussperrung reagiert. Mit der Aussperrung aller 2400 Mitglieder der zuständigen Gewerkschaft OFS auf den norwegischen Plattformen weiter
  • 491 Leser
NATURSCHUTZ / Augsburger darf Gut im Allgäu kaufen

Streit um Prinzens Hof

Die Regierung von Schwaben verweigert der Gemeinde das Vorkaufsrecht: Ein Augsburger darf einen Teil des Gemeindegebiet von Bad Hindelang kaufen. Ein Industrieller aus Augsburg darf einen Teil des Gemeindegebietes von Bad Hindelang im Oberallgäu kaufen. Zu dem landwirtschaftlichen Anwesen aus der Hinterlassenschaft des Prinzen Eugen von Bayern gehören weiter
  • 355 Leser
MEDIEN / Minus fiel 2003 geringer aus als erwartet

SWR spart weiter

Der Südwestrundfunk hat 2003 einen geringeren Fehlbetrag verbucht als eigentlich erwartet. Intendant Peter Voß will dennoch vom Sparkurs nicht abrücken. Der Südwestrundfunk (SWR) ist weiter auf Sparkurs, obwohl der Jahresfehlbetrag 2003 geringer ausfiel als geplant. Das kündigte Intendant Peter Voß gestern auf einer Rundfunkratssitzung des SWR in Mainz weiter
  • 339 Leser
DRUCKINDUSTRIE / Umsatz und Mitarbeiterzahl gesunken

Talsohle erreicht

Die Stagnation der Umsätze wertet die Druckindustrie als Silberstreif am Horizont. Die Talsohle scheint erreicht, die Kapazitätsauslastung aber noch längst nicht profitabel. weiter
  • 395 Leser

TELEGRAMME

fussball:Der VfB Stuttgart hat seinen Trainerstab erweitert: Zweiter Co-Trainer ist Günther Schäfer, neuer Konditionscoach ist Christian Kolodziej. fussball:Eintracht Frankfurt hat Abwehrspieler Markus Husterer (VfB Stuttgart/21) verpflichtet. fussball:Regionalligist FC Nöttingen hat Stürmer Thomas Frank (22) vom 1. FC Pforzheim unter Vertrag genommen. weiter
  • 365 Leser
FREIZEIT / Beliebte Reiseländer rüsten auf

Terrorangst in Urlaubsgebieten

Viele haben Sicherheitsstandards erhöht
Es scheint, als wäre keiner mehr sicher vor dem Terror. Das gilt nicht nur im Alltag, sondern vor allem auch für Touristen. Deshalb rüsten viele Urlaubsländer auf. Nach dem Bombenattentat islamistischer Terroristen vom März in Madrid haben viele beliebte Reiseländer aus Angst vor Anschlägen ihre Sicherheitsvorkehrungen verstärkt. Das ergab eine Umfrage weiter
  • 1216 Leser
ALLERGIKER

Todesfälle nach Insektenstichen

Insektengift-Allergiker sollten vor allem in den Sommermonaten immer ein Notfallset mit sich führen. Trotz aller Aufklärungsarbeit sterben nach Angaben des Deutschen Allergie- und Asthmabundes jeden Sommer noch immer bis zu 20 Menschen in Deutschland an den Folgen eines Stichs von Bienen, Wespen oder Hummeln. Insgesamt leiden rund drei Millionen Bundesbürger weiter
  • 352 Leser
JUSTIZ

Todesurteile gelten weiter

Der oberste US-Gerichtshof hat die Hoffnung von mehr als 100 Todeszellen-Insassen auf Aufhebung der Todesurteile zerstört. Eine Aufsehen erregende Entscheidung aus dem Jahr 2002, nach der das Strafmaß von Geschworenen und nicht vom Richter festgelegt werden muss, gelte nicht rückwirkend, hielten die Richter in einer knappen Entscheidung mit 5 zu 4 Stimmen weiter
  • 303 Leser

Treffen der Kolosse. ...

...Das Kreuzfahrtschiff 'Regatta' passiert die Mole von Warnemünde. Gleich vier der Kolosse laufen in diesen Tagen den Rostocker Hafen an. An Bord der Schiffe sind insgesamt 4700 Passagiere. Viele werden den Tagesaufenthalt in Mecklenburg-Vorpommern für einen Abstecher nach Berlin nutzen. weiter
  • 480 Leser
VIERTELFINALE

Tschechen in Top-Besetzung

Der 'zweite Anzug' bleibt im Schrank, mit der stärksten Elf wollen Tschechiens Fußball-Stars ins EM-Halbfinale stürmen. Nach drei Vorrundensiegen, darunter das 2:1 gegen Deutschland, ist der Europameister von 1976 im Viertelfinale morgen (20.45 Uhr/ARD live) im Estadio do Dragao von Porto gegen Dänemark Favorit. Trotzdem denken die Tschechen noch keineswegs weiter
  • 425 Leser
VERHANDLUNG

Tödliche Stiche in die Brust

Ein Heilpädagoge muss sich Ende Juni wegen Totschlags an einem 25-Jährigen vor dem Augsburger Landgericht verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft dem 52-Jährigen vor, sein Opfer im Januar bei einem gestellten Messerkampf erstochen zu haben. Zunächst seien die beiden mit jeweils zwei Messern bewaffneten Männer davon ausgegangen, dass es nicht zu ernsthaften weiter
  • 409 Leser

Unbeliebtes 'Café Fünfeck'. ...

...Das Freiburger Gefängnis wird von den Bürgern wegen seiner Bauform mit fünf Flügeln Café Fünfeck genannt. Dort sitzen nahezu 700 männliche Gefangene ihre meist langjährigen Strafen ab. weiter
  • 406 Leser
JUSTIZIRRTUM

Unschuldig in Haft

Eine wegen Mordes an ihrer neugeborenen Tochter Verurteilte hat im US-Staat Illinois 13 Jahre unschuldig in Haft gesessen. Die heute 45-Jährige hatte stets gesagt, das Kind sei tot geboren worden. Jetzt kam sie frei, da das Oberste Gericht das Urteil aufhob. Sie wird ihre Freiheit vorerst nicht genießen können: Bei ihr wurde Lungenkrebs diagnostiziert. weiter
  • 351 Leser
IWKA / Konzern-Umbau soll bis 2005 abgeschlossen sein

Verkauf der Prozesstechnik-Sparte angestrebt

Der Karlsruher Maschinenbauer IWKA will seine Prozesstechnik verkaufen und den Konzern auf die Robotertechnik ausrichten. Künftig werde es nur noch drei Unternehmensbereiche - die Robotersparte, die Automobil- und die Verpackungstechnik - geben, kündigte Vorstandschef Hans Fahr an. Basistechnologie werde die Robotertechnik sein. Laut Fahr verhandelt weiter
  • 492 Leser
GENDEFEKT

Vierjähriges Muskelpaket

Ein vierjähriger, bereits muskelbepackter Junge soll Mediziner zu neuen Therapien gegen Muskelschwund verhelfen. Er ist der erste dokumentierte Fall, der wegen eines Gendefekts mit bereits gut ausgebildeter Bein- und Armmuskulatur auf die Welt kam. So könne der kleine Herkules an ausgestreckten Armen jeweils Drei-Kilogramm-Gewichte halten, berichtete weiter
  • 388 Leser
AUSSTELLUNG / 9. Triennale der Kleinplastik in Fellbach: Eine junge Künstlergeneration erfindet sich die Welt neu

Vorsicht! Gefährliches Spielzeug

Die Kuratoren Natalie de Ligt und Jean-Christophe Ammann setzen auf die Poesie der Kunst
Verschämt duckten sich auf der Basler Kunstmesse Art 35 die jüngsten Kunsterfinder in die hintersten Ecken der Kojen, zu übermächtig waren die vorne platzierten Großmeister der Branche. Jetzt, bei der 9. Triennale der Kleinplastik in Fellbach, haben sie ihren großen Auftritt. Zumindest in den nächsten drei Monaten sollten sich alle verfügbaren Scheinwerfer weiter
  • 427 Leser
VERKEHRSSICHERHEIT / Technik gegen Schlaf

Warnruf für müde Autofahrer

Stuttgarter Forscher arbeiten an 'Awake
Der Sekundenschlaf im Auto kann verheerende Folgen haben. Am Fraunhofer-Institut in Stuttgart arbeiten Forscher nun an einem Warnsystem für müde Fahrer. weiter
  • 418 Leser
VERKEHRSSICHERHEIT / Stuttgarter Forscher arbeiten an 'Awake

Warnruf für müde Autofahrer

Der Sekundenschlaf im Auto kann verheerende Folgen haben. Am Fraunhofer-Institut in Stuttgart arbeiten Forscher nun an einem Warnsystem für müde Fahrer. weiter
  • 367 Leser
GESUNDHEIT

Weniger Arzneikosten

Der Rückgang bei den Arzneimittelausgaben ist offenbar von Dauer. Im Mai hätten die Kosten der Krankenkassen um 16 Prozent unter denen des Vorjahresmonats gelegen, erklärten die Apothekerverbände gestern. In den ersten fünf Monaten hätten die Kassen 1,4 Milliarden Euro gespart. 385 Millionen Euro davon hätten die Patienten mehr zugezahlt. dpa weiter
  • 457 Leser
ALTERSVORSORGE / Vor- und Nachteile einer Kapital-Lebensversicherung (4)

Wenn das Geld für die Prämie nicht mehr ausreicht

Wer eine Lebensversicherung abschließt, bindet sich in der Regel über Jahrzehnte. In dieser Zeit können sich sozialer und finanzieller Status ändern. Mit Folgen, weil der Versicherte das Ersparte früher als geplant benötigt oder die Prämien nicht mehr aufbringen kann. Was tun? weiter
  • 489 Leser
SPORTPSYCHOLOGIE (3) / Manche Eltern, Trainer und Funktionäre werden für junge Sportler zur Last

Wenn der Vater den Sprössling quer über den Platz anschreit

Wer kennt sie nicht: Jene überehrgeizigen Eltern, Trainer und Funktionäre, die Kinder und Jugendliche massiv unter Druck setzen, um sie zu besonderen Leistungen anzustacheln. Sportpsychologische Beratung wäre für sie genauso notwendig wie für viele Sportler. weiter
  • 527 Leser

Wer soll neuer Teamchef der Nationalmannschaft werden? Nicht nur ernst gemeinte vorschläge aus der Sportredaktion

· Natürlich Ottmar Hitzfeld: Der Trainer-Routinier hat bewiesen, dass er ein hohes Maß an Kompetenz besitzt. Dies allein reicht natürlich nicht aus, um den Teamchef-Posten mit neuem Leben zu erfüllen. Der Fußball-Professor mit dem Fachgebiet 'Rotation' geht auch mit so genannten Stars konsequent um - und wird von allen ernst genommen. Bei ihm zählt weiter
  • 397 Leser
KONJUNKTUR / Unternehmen beurteilen Geschäftsaussichten wieder skeptischer

Wirtschaft in schlechter Stimmung Bundesregierung und Volkswirte glauben weiter an einen Aufschwung

Die deutsche Wirtschaft verliert an Zuversicht. Vor allem kleinere Unternehmen schätzen ihre Perspektiven zurzeit deutlich schlechter ein als noch vor einem Monat. Die Hoffnungen auf einen kräftigen Aufschwung der deutschen Wirtschaft in diesem Jahr haben erneut einen Dämpfer erhalten. Der Ifo-Geschäftsklimaindex brach im Juni überraschend von 96,0 weiter
  • 430 Leser
OPEL / Betriebsrat sieht Arbeitsplätze in Gefahr

Zafira-Bau in Polen

Der Autohersteller Opel verlegt einen Teil seiner Zafira-Produktion nach Polen. Das Stammwerk in Rüsselsheim geht zur Empörung des Betriebsrats leer aus. weiter
  • 480 Leser
FRANKREICH / Superminister Nicolas Sarkozy drängt nach ganz oben

Zu populär für Präsident Chirac

'Speedy' liebäugelt mit dem Einzug in den Elysée-Palast
Alles was er anfasst, scheint zu gelingen. Zumindest kommt das beim französischen Volk so an. Nicolas Sarkozy, der Minister für Wirtschaft und Finanzen ist ein politischer Wirbelwind und zudem sehr populär. Staatspräsident Jaques Chirac freut das ganz und gar nicht. 'Man muss immer in Bewegung bleiben, dann ist man schwer zu fassen', lautet das Motto weiter
  • 386 Leser

ZUR PERSON: Margret seibert: Ohne Textbuch geht die Souffleuse nicht in die Vorstellung

Souffleuse Margret Seibert sitzt bei den Burgfestspielen in der ersten Reihe, nicht in einem Kasten. Beim Vorsagen darf sie sich nicht von Nebensitzern ablenken lassen. Den 'Götz von Berlichingen' kann sie auswendig, viele andere Stücke auch. Das Textbuch nimmt Margret Seibert trotzdem in die Aufführung. Wenn in Jagsthausen (Kreis Heilbronn) Theater weiter
  • 458 Leser
GESUNDHEIT / Wirksam gegen Kariesbakterium

Zwiebeln halten Zähne fit

Grundnahrungsmittel wie Zwiebeln und Wasser halten die Zähne und das Zahnfleisch fit. Die Sulfide der Zwiebel, die den typischen Geschmack ausmachen, bekämpfen auch den Kariesverursacher Streptococcus mutans, wie der Informationskreis Mundhygiene und Ernährungsverhalten berichtet. Vor dem schlechtem Atem nach dem Genuss der scharfen Knollen könne man weiter
  • 342 Leser

Leserbeiträge (3)

Der Depp am Postschalter

Zur zentralen Warteschlange bei der Deutschen Post: Oh, dass mir jetzt kein falscher Eindruck entsteht! Keinesfalls möchte ich einem Mitarbeiter der Deutschen Post zu nahe treten. Nein, der Depp am Postschalter bin ich, der Postkunde! Parkplätze gibt es kaum welche bei der Post, die bereitzustellen muss wohl eher eine Auflage für kleinere Betriebe mit weiter
  • 164 Leser

Kampf gegen das kalte System

Zum Südwest-Presse-Forum mit Heiner Geißler: Die Sozialpflichtigkeit des Kapitals ging verloren. Soziale Ungerechtigkeit, die Vertiefung der Kluft zwischen Armen und Reichen sind Vorzeichen des amerikanischen Systems. Immer mehr Beschäftigte vernachlässigen wegen längerer Arbeitszeiten oder der Ausübung mehrerer Tätigkeiten zur Existenzsicherung ihre weiter
  • 512 Leser

Keine Ungereimtheiten in der Bibel

Unter dieser Überschrift berichtet Ihr Blatt von einem Projekt der Friedrich von Keller-Schule Abtsgmünd mit dem Titel "Käpt'n Noahs schwimmender Zoo". Dabei ist ihrem Mitarbeiter "Ko" anscheinend nicht nur die Feder, sondern auch wohl ein Gedanke entglitten, wenn er schreibt: "Bei dieser anspruchsvollen Aufführung stehen die Aussagen der Bibel mit weiter
  • 518 Leser