Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 01. Juli 2004

anzeigen

Regional (71)

Beim Rückwärtsfahren aus seiner Grundstücksausfahrt übersah ein Autofahrer in der Weißen Steige in Aalen einen auf dem Gehweg kommenden 13-jährigen Radfahrer. Bei dem Zusammenstoß wurde der Schüler leicht verletzt. Schaden: etwa 1000 Euro. Motorradfahrer schwer verletzt Schwer verletzt wurde ein 18jähriger Motorradfahrer bei einem Überholmanöver auf weiter
Mit einem prominenten Stargast steigt ab morgen das zehnte Sommerfest auf Schloß Wasseralfingen: Die Sängerin Eva-Maria Hagen wird am Samstagabend Texte und Lieder zum Thema "Liebe, Lust und Leidenschaft" vortragen. Zuvor eröffnen das "Collegium Vocale" aus Schwäbisch Gmünd und Preisträgerinnen des Bundeswettbewerbs "Jugend musiziert" den Abend. Der weiter
  • 117 Leser
Wegen einer Personalversammlung ist das Finanzamt Aalen heute Nachmittag unbesetzt und die Informations- und Annahmestelle nur bis zwölf Uhr geöffnet. Programmänderung Der Filmpalast Aalen zeigt den Film "Das Wunder von Bern" heute und Dienstag, 6. Juli, um 20.30 Uhr und am Sonntag, 4. Juli, und Sonntag, 5. Juli, um 18 Uhr anlässlich des 50. Jahrestages weiter
Die Evangelische Kirchengemeinde Wasseralfingen lädt am Freitag, 2. Juli, um 18.30 Uhr zu einem "Wohlfühlabend für Körper, Geist und Seele" ins Gemeindehaus ein. Unter der Leitung von Ina Daniels und Pfarrerin Ursula Richter werden Bewegung, Progressive Muskelentspannung, Fußmassage und Geistliche Meditation angeboten. Im Anschluss ist ein gemeinsamer weiter
  • 102 Leser
Auf der B-19 zwischen Abtsgmünd und Hüttlingen kommt es heute von 8 bis 16 Uhr zu erheblichen Behinderungen durch Straßenbelagsarbeiten. Autofahrer werden gebeten, auszuweichen. weiter
Heute um 19 Uhr tagt der Gemeinderat Essingen im Rathaus, Großer Sitzungssaal. Diskutiert werden unter anderem Bauprojekte. Rathaus geschlossen Am Freitag, 2. Juli, bleiben in Essingen Rathaus und Bauhof, die Kindergärten "Sternschnuppe" und "Rappelkiste", die Grundschule-Betreuung und die Musikschule wegen einer Veranstaltung geschlossen. weiter
Aufmerksame Autofahrer haben es längst bemerkt. Entlang der Ortsdurchfahrt Oberrombach werden derzeit Leitungen verlegt: Zusammen mit dem Mädle wird Oberrombach an die Gasversorgung der Stadtwerke Aalen angeschlossen. Seit Mitte Juni sind die Arbeiten im Gange und werden, wie Gunter Hoffmann, Abteilungsleiter Gas-, Wasser-Rohrnetz der Stadtwerke Aalen weiter
VOLKSHOCHSCHULE AALEN

"Der eine" unter 153 Bewerbern

Die Würfel sind gefallen: Das Vorstandsgremium der Volkshochschule Aalen (VHS) hat Dr. Jürgen Wasella zum neuen Leiter gewählt. Bestätigt der Gemeinderat diese Entscheidung, tritt Wasella ab Februar 2005 die Nachfolge Dr. Jörg Jeschkes an. weiter
VOLKSHOCHSCHULE AALEN / Dr. Jürgen Wasella ist designierter Nachfolger Dr. Jörg Jeschkes

"Der eine" unter 153 Bewerbern

Die Würfel sind am vergangenen Dienstag gefallen: Das Vorstandsgremium der Volkshochschule Aalen (VHS) hat Dr. Jürgen Wasella zum designierten Leiter derselben gewählt. Wird dieses Wahlergebnis vom Aalener Gemeinderat am 22. Juli bestätigt, so tritt Wasella offiziell ab Februar 2005 die Nachfolge von Dr. Jörg Jeschke an. weiter
  • 172 Leser
KINDERKANTOREI ST.GEORG

"Ein Engel?" in Nördlingen

Die Kinderkantorei St. Georg führt am Samstag, 3., und Sonntag, 4. Juli, im Nördlinger Gemeindezentrum St. Georg das Musical "Ein Engel?" auf. weiter

"Gut im Plan"

Einen 85prozentigen Vollzug des laufenden Haushaltsplans meldete Ortsvorsteher Karl Maier in der jüngsten Ortschaftsratssitzung. Der Umfang beläuft sich in diesem Jahr auf 760 000 Euro. Die größten Posten sind die Erweiterung des Kindergartens St. Josef (60 000 Euro), die Sanierung der Waldhäuser Straße (110 000 Euro) und Reparaturarbeiten an der Sporthalle weiter
  • 169 Leser
LYRIK / Elfriede Zohner las aus ihrem neuen Gedichtband

"Humor verleiht Flügel"

"Humor - Sonnenstrahlen für die Seele" heißt das 3. Lyrikbändchen von Elfriede Zohner. Am Dienstag las sie daraus im Gemeindehaus St. Wolfgang. weiter
HAUS DER JUGEND / Marquardt: Übergabe im September

"Land" in Sicht

Neues von der Baustelle "Haus der Jugend": Die Übergabe an die Stadt soll im September erfolgen. Diese Aussage traf gestern Woha-Chef Jürgen Marquardt auf unsere Nachfrage. weiter
  • 133 Leser
VERDI / "Arbeitszeit-Gipfel" in Aalen und Ellwangen - geplante 41-Stunden-Woche in der Kritik

"Länger arbeiten bringt nichts"

Auf dem "Arbeitszeit-Gipfel" der Verdi-Ortsvereine Aalen und Ellwangen stand das Ansinnen der kommunalen Arbeitgeber, die Arbeitszeitregelung zu kündigen - mit dem Ziel, die Wochenarbeitszeit auf 41 Stunden zu erhöhen - in der Kritik. weiter
  • 161 Leser
OSTALB-GYMNASIUM / Abiturienten wurden feierlich verabschiedet - zahlreiche Preise und Auszeichnungen

"Schule mit besonderen Qualitäten"

Mit einer gelungenen Feier wurden die Abiturienten des Ostalb-Gymnasiums von ihrer Schule verabschiedet. Für die Musik sorgten die Schüler dabei selbst: verschiedene Instrumental-Ensembles, Gesangsgruppen und Solo-Künstler des Abiturientenjahrgangs traten auf. Höhepunkte waren aber die Vergabe der Zeugnisse durch Oberstudiendirektor Dieter Kiem und weiter
  • 128 Leser
AKTION / Baden-Württembergische Schulchortage in Schwäbisch Gmünd

2000 junge Leute singen im Chor

Singen in der Familie, das gibt es heute kaum mehr", sagt Bernhard Maechtel, Beauftragter des Kultusministeriums für die Schulchöre. Gesungen wird trotzdem: Vor allem an diesem Wochenende in Schwäbisch Gmünd. Zum vierten Mal finden hier die Baden-Württembergischen Schulchortage statt. weiter

Agnes Königer

Eine große Trauergemeinde gab gestern am Friedhof St. Wolfgang Agnes Königer aus Hinterlengenberg, die am Sonntag mit 76 Jahren gestorben war, die letzte Ehre. Pater Baumann zeichnete im Requiem das Leben einer außergewöhnlich mutigen und charakterstarken Frau nach, die damit auch vielen Mitmenschen Mut gemacht habe. Agnes Königer, geborene Hirschle weiter
  • 108 Leser

Amt geschlossen

Das Amt für Landwirtschaft Ellwangen und die Kontaktstelle in Schwäbisch Gmünd bleiben heute von 8 bis 14 Uhr geschlossen. weiter
  • 129 Leser

Anlage am Netz

Einige Leser wunderten sich, dass das neue Windrad bei Buchhausen im Gegensatz zu der Ellenberger Anlage still steht. Ein fehlendes Bauteil für den Stromanschluss hatte die Inbetriebnahme verzögert. Gestern nun ging die Anlage um 13.30 Uhr ans Netz und produziert seitdem Strom. (rat/Foto: Rathgeb) weiter
  • 145 Leser
FÖRDERVEREIN BURGRUINE FLOCHBERG / Versammlung

Arbeit hat begonnen

Es tut sich was beim Förderverein Burgruine Flochberg. Nicht nur das die Mitgliederzahlen stetig steigen, auch an der Burgruine wird mittlerweile schwer gearbeitet. Das konnte der Fördervereinsvorsitzender Klaus Meyer bei der Mitgliederversammlung bekannt geben. weiter
TELEFONFORUM MIT DER ARCHITEKTENKAMMER / Fünf Experten nahmen Stellung - unter anderem zur Gretchenfrage: handelt es sich um einen Mangel oder nicht?

Auch ein guter Rat: Hände weg von Nachbars Garage

Der Traum vom eigenen Heim ist nicht immer traumhaft - das zeigte die große Zahl der Anrufe, die beim großen Telefonforum zum Thema Bauen bei dieser Zeitung eingingen. Vom haarfeinen Riss in der Wand bis zum Abrutschen eines Hanggrundstücks reichten die Probleme, die die Anrufer der fünfköpfigen Expertenrunde vortrugen. weiter
KRANKENVERSICHERUNG

Beitragssenkung möglich

Die Gmünder Ersatzkasse (GEK) hat nun doch Aussicht, ihren Beitragssatz senken zu dürfen. Das Sozialgericht Ulm machte den Kompromissvorschlag, die Senkung von 13,9 auf 13,5 Prozent zum 1. Oktober zu genehmigen. Ob das Bundesversicherungsamt dem zustimmt, ist noch offen. weiter
  • 170 Leser
LANDGERICHT / Wegen Vergewaltigung verurteilt

Berufung verworfen

Dreieinhalb Jahre muss ein 31 Jahre alter Automechaniker aus Algerien wegen Vergewaltigung ins Gefängnis. Es sei denn, er wird vorzeitig abgeschoben: Die Aufenthaltserlaubnis läuft nämlich schon im August ab. weiter

Bläserklänge aus Südafrika

Am kommenden Wochenende werden in Essingen südafrikanische Bläserklänge erschallen: Die Brass Band aus Port Elizabeth macht auf ihrer Konzertreise für mehrere Tage beim Posaunenchor Essingen Station. weiter
KOCHERBURG-REALSCHULE / Erweiterung teurer als geplant

Brandschutz kostet extra

Die Erweiterung der Kocherschule wird 31 000 Euro teurer als geplant. Grund dafür sind zusätzliche Brandschutz- und Abbrucharbeiten. weiter
  • 153 Leser
HAUSHALTSPLAN 2005 / Ortschaftsrat meldet Prioritäten an

Buchäcker erschließen

Gestern Abend wurden im Fachsenfelder Rathaus die Anmeldungen zum Haushaltplan 2005 diskutiert: Der Ortschaftsrat stellte die Liste mit den Bauvorhaben und Anschaffungen zusammen, die Priorität haben sollen. weiter

Bundesfest

Der Katholische Frauenbund feiert am 2. Juli sein Bundesfest. Mitglieder und Interessierte treffen sich um 18.15 Uhr in der Liebfrauenkapelle der Basilika. Auf einen geistlichen Impuls folgt eine Eucharistiefeier mit Kreisdekan Hauser. Danach werden im Jeningensaal fünf neue geistliche Gemeinschaften vorgestellt: Cursillo-, Fokolar- und Schönstadt-Bewegung, weiter

Chor-Open-Air

Am Samstag, 3. Juli, um 19.30 Uhr gibt der Liederkranz Pfahlheim ein Open-Air-Konzert unter der Linde bei der Nikolauskirche. Es singen der Kinderchor, der Jugendchor, der junge Chor "Cross Beat", der gemischte und der Männerchor volkstümliche Lieder, klassische und moderne Chöre, Kinderlieder bis hin zu Popsongs. In den Pausen unterhält ein Künstler weiter
GUTEN MORGEN

Das Rascheln

Müde tapst sie nach der Arbeit zu ihrem Wagen. Der Parkplatz liegt in fadem Dämmerlicht. Da. Ein Rascheln im Gebüsch. Ganz deutlich. Viel zu laut für ein harmloses Mäuschen. Räuber? Mörder? Sie umklammert ihre Tasche und geht schneller. Da ist es wieder. Sie bleibt wie angewurzelt stehen. Die Zweige biegen sich auseinander. Eine junge Frau taucht auf: weiter
  • 132 Leser
DIAKONISCHE BEZIRKSSTELLE / Außenstelle bietet Sozial- und Lebensberatung

Dienst am Nächsten immer bedeutsamer

Seit rund zwei Jahren gibt es in der Aalener Straße 17, wo auch die Diakoniestation untergebracht ist, eine "Filiale" der Diakonischen Bezirksstelle, die von Sozialpädagogin Brigitte Hofmann vor einem Jahr übernommen wurde und jeden Dienstag von 14 Uhr bis 16 Uhr Interessierten zur Beratung offen steht. weiter
  • 167 Leser
DORFWEIHERFEST / Buntes Programm mit vielen Höhepunkten

Dorfweiher-Regatta

Die Freiwillige Feuerwehr Adelmannsfelden lädt zum traditionellen Dorfweiherfest ein, das lediglich alle vier Jahre stattfindet und für die Bevölkerung einen besonderen Stellenwert hat. weiter
  • 150 Leser
STÄDTEPARTNERSCHAFT / Freundschaft und Völkerverständigung 60 Jahre nach dem D-Day

Ein wichtiger Mosaikstein

Als einen "Mosaikstein im immer größer Geflecht internationaler Partnerschaften" bezeichnet Oberbürgermeister Ulrich Pfeifle die Städtepartnerschaft Aalen - Saint Lô bei den Feierlichkeiten zum Jubiläum der Partnerschaft. Und traf damit das Gefühl aller beim Fest zu 25 Jahre Aalen - St. Lô. weiter
  • 146 Leser
SCHLOSS UNTERGRÖNINGEN

Falaleiro mit "New Old Folk"

Die Aalener Folk-Gruppe "Falaleiro" tritt am Samstag, 3. Juli, um 20.30 Uhr im Schloss Untergröningen auf. Die sechsküpfige Gruppe bezeichnet ihren Musikstil selbst als "New Old Folk". Karten gibt es im Vorverkauf in den Rathäusern von Abtsgmünd und Untergröningen sowie in Untergröninger Geschäften. SP weiter
  • 405 Leser

FC/DJK Jugendlager

Der FC/DJK veranstaltet vom 16. bis 18. Juli sein Jugendlager auf dem Wagnershof für die F-, E-, und D-Jugend. Außer einem internen Fußballturnier, Lagerolympiade mit vielen kleinen Spielen, Singen am Lagerfeuer, Nachtwache und Orientierungslauf steht auch ein Filmabend auf dem Programm. Anmeldungen bei den Jugendbetreuern oder Jugendleiter Peter Geist. weiter
  • 126 Leser

Felderbesichtigung

In Zusammenarbeit mit namhaften Firmen haben drei Landwirte in den vergangenen Monaten verschiedene Behandlungsmethoden im Pflanzenschutzbereich getestet und Sortenversuche durchgeführt. Die Bezugs- und Absatzgenossenschaft Ellwangen präsentiert diese großflächigen Feldversuche am Freitag, 2. Juli. Treffpunkt ist um 19 Uhr am BAG-Raiffeisenmarkt in weiter
  • 186 Leser
PROJEKTARBEIT / Neues Handbuch für den Mittelstand

FH-Studenten beweisen Klasse

Es ist das Ergebnis eines "wunderbaren Dreiklangs", sagte der Vorstandsvorsitzende der Kreissparkasse Ostalb, Johannes Werner, und meinte damit den "Leitfaden für das Handwerk der Region". Ein Kooperationsprodukt, an dem neben den Studenten der FH Aalen auch die Kreishandwerkerschaft und die Sparkasse beteiligt waren. weiter

Freie Malerei

Am kommenden Sonntag, 4. Juli, eröffnet die Galerei Schlichtenmaier aus Schloss Dätzingen in Grafenau um 11 Uhr die Ausstellung "Im Gegenständlichen frei" mit Bildern von Hartwig Ebersbach, Hans Fähnle, Wilhelm Geyer, HAP Grieshaber, Ernst Hassebrauk, Manfred Henninger, Paul Kleinschmidt, Dieter Krieg, Alfred Lehmann, Rudolf Müller, Alfred Wais und weiter
  • 121 Leser
HANDELS UND GEWERBEVEREIN / Vorstände verabschiedet

Frischer Wind

Bei der Sitzung des Handels- und Gewerbevereins im "Läuterhäusle" wurden Heiderose Patzer, Anton Gentner und Markus Müller aus ihren Vorstandsämtern verabschiedet. Der besondere Gruß von Brigitte Willier, jüngst bei der Hauptversammlung zur ersten Vorsitzenden gewählt, galt dem stellvertretenden Ortsvorsteher Albert Grimm und Bezirksamtsleiter Hans weiter
  • 156 Leser
GEMEINDERAT NERESHEIM / Sieben neue Bauplätze im Albert-Einstein-Weg noch in diesem Jahr

Gymnasium nach Sommerferien bezugsfertig

Die Neresheimer Gemeinderäte haben sich am Dienstag auf der Baustelle des Neresheimer Gymnasiums getroffen. Es gibt noch viel zu tun. Die Schüler jedoch sollen im nächsten Schuljahr unter optimalen Bedingungen auch im neuen Schulgebäude unterrichtet werden. weiter
UNTERNEHMERFRAUEN / Arbeitskreis Härtsfeld-Ipf-Ries

Herz und Handwerk

"Die Grenzen dessen, was wir leisten können, sind erreicht!" Brigitte Kreisinger, Präsidentin des Landesverbandes der Unternehmerfrauen Baden-Württemberg, überbrachte zum zehnjährigen Bestehen des Arbeitskreises Härtsfeld-Ipf-Ries nicht nur Glückwünsche. weiter
THEATER DER STADT AALEN / Seit gestern rächt "Robin Hood" auf der Marienburg die Enterbten

Im Grünen ins Schwarze getroffen

Die Kulisse ist kaum zu übertreffen, die Spielfreude der Akteure groß, die Theaterfassung des Aalener Theaters stimmig und die mit Wortwitz garnierte Handlung turbulent. Gestern Morgen war Premiere für "Robin Hood" und seine Getreuen. weiter
  • 125 Leser
FREILICHTBÜHNE KÖNIGSBRONN / "Der verwandelte Bauer"

Im Suff "befördert"

Kernig und deftig geht es zur Sache, vermeintlich um Leben oder Tod. Und im Mittelpunkt steht: der Durst. Schnaps, Bier und Wein hat der Kleinbauer Jakob Bergle weder Willen noch Kraft entgegen zu setzen, was ihm gewaltigen Ärger einbringt - und dem Zuschauer zwei sehr vergnügliche Stunden. weiter
  • 109 Leser
KONZERT / Musikschulen präsentieren sich bei der Traditionsveranstaltung "So klingt's im Ries"

Junge Musiker in Bestform

Im Jubiläumsjahr des 25-jährigen Bestehens war die Musikschule Bopfingen Ausrichter des traditionellen Konzertes "So klingt's im Ries". Musikschulleiter Gebhard Schmid konnte zu diesem Anlass die Musikschulen aus Wallerstein und Nördlingen willkommen heißen. weiter
  • 120 Leser
AUSSTELLUNG "GRENZÜBERSCHREITUNG" / Als Begleitprogramm Kurzfilme an drei Tagen

Jungfilmer ohne Grenzen

Im Rahmen der Ausstellung "Grenzüberschreitung" im Schloss ob Ellwangen zeigt der Kunstverein in der Halle unter der Meierei Scheuer auf großer Leinwand Filme von jungen internationalen Regisseuren, die sich mit dem Thema befassen. weiter
RADWEGE / Derzeit entsteht die Verbindung von der Rotkreuz-Siedlung zur Innenstadt

Mehr Sicherheit für die Radfahrer

Zumindest in der Stadt verbessert sich die Situation für Radfahrer Zug um Zug. An der Nordspange läuft zur Zeit die größte Baumaßnahme: Beidseitig der Fahrbahn wird der Seitenstreifen auf drei Meter verbreitert, damit ihn Radfahrer und Fußgänger gemeinsam gefahrlos nutzen können. weiter

Mit Hannes Lockenvitz macht Leseförderung Spaß

Die Leseförderung mit Lesepaten und Projekten zum Lesen steht an der Hüttlinger Alemannenschule gerade im Mittelpunkt. Wenn man einen echten Schriftsteller vor Ort hat, dann macht das besonders Spaß. "Wie entsteht ein Buch?", lautete das Thema eines Unterrichtsvormittags für die Klassen 4 von und mit Hannes Lockenvitz. Mit Begeisterung hörten die rund weiter
BAUSTELLEN IN AALEN / Zwölf größere Maßnahmen führen zu Behinderungen

Neue Leitungen und Kreisverkehr

Zwölf größere Straßenbaumaßnahmen führen in nächster Zeit in Aalen sowie in den Stadtbezirken zu Verkehrsbehinderungen. Darauf weist die Stadtverwaltung in einer Pressemitteilung hin. weiter
GEMEINDERAT ELLENBERG / Kindergartenvertrag und Kindergartenbedarfsplanung

Neuer Vertrag mit dem Träger

Mit der Kirchengemeinde wurde ein Vertrag über den Betrieb des Kindergartens abgeschlossen und die Kindergartenbedarfsplan wurde beraten. Sorge bereiten die niedrigen Kinderzahlen. Auch stand die Ausschreibung der Hauptgewerke für den Neubau des Bauhofs auf dem Programm der jüngsten Gemeinderatssitzung. weiter
SCHULE / G 8 zieht Millioneninvestitionen nach sich

Ohne Mensa geht's künftig nicht mehr

Heute wird man im Aalener Gemeinderat Anträge auf den Weg bringen, die Aalens Gymnasien möglichst schnell in ein Investitionsprogramm der Bundesregierung katapultieren sollen. Wenn es klappt, fließen über zwei Millionen Euro aus Berlin nach Aalen. Geld, das dringend benötigt wird, um die Oberschulen räumlich für das achtjährige Gymnasium (G 8) fit zu weiter
  • 164 Leser
SCHULE / Mit der Einführung des achtjährigen Gymnasiums müssen Aalens Oberschulen aufrüsten - Millionen-Investitionen nötig

Ohne Mensa geht's künftig nicht mehr

Heute wird man im Aalener Gemeinderat Anträge auf den Weg bringen, die Aalens Gymnasien möglichst schnell in ein Investitionsprogramm der Bundesregierung katapultieren sollen. Wenn es klappt, fließen über zwei Millionen Euro aus Berlin nach Aalen. Geld, das dringend benötigt wird, um die Oberschulen räumlich für das achtjährige Gymnasium (G 8) fit zu weiter

Orgel-Exkursion

SCHAUFENSTER
Der Förderverein Stadtkirchenorgel veranstaltet am kommenden Samstag, 3. Juli, eine Orgelexkursionsfahrt an den Bodensee. Ziel der Reise sind die beiden legendären Woehl-Orgeln in Friedrichshafen, ein Orgelwerkstattbesuch in Lindau und die Führung durch eine Maier-Orgel bei Leutkirch. Für diese Fahrt (7.45 - 19 Uhr) sind noch Plätze frei, Kosten für weiter

PC-Service neu

Stefan Milios hat in der Sebastian Merkle Straße 10 den "PC1Service" für Computer-Probleme aller Art eröffnet. Er bietet individuelle Beratung und Lösungen bei allen Fragen und Problemen rund um den Personal-Computer an. Neben Reparaturen, Einweisung, Schulung übernimmt er auch Aufrüstung, Hardware-Erweiterung und Software-Update, auf Wunsch auch beim weiter
ORTSCHAFTSRÄTE ABTSGMÜND / Ortsvorsteher Ocker und Rüdiger wollen weitermachen

Pommertsweiler ist spitze

In den Ortschaftsräten Pommertstweiler und Untergröningen gibt es nach der Wahl nur wenige Personalwechsel. Auch die beiden Ortsvorsteher Egon Ocker und Doreen Rüdiger werden sich erneut um ihr Amt bewerben. weiter
  • 154 Leser
NIEDERGELASSENE ÄRZTE

Praxisschließung mit 68 Jahren

Zwei niedergelassene Aalener Ärzte schließen zum 1. Juli ihre Praxen. Der Grund: Gemäß Sozialgesetzbuch erlischt im Alter von 68 Jahren die kassenärztliche Zulassung eines Arztes. weiter
  • 112 Leser
SJR-TOUR DE MITGLIEDER / Auftakt bei der Jugendfeuerwehr

Rote Autos mit blauen Lichtern locken

"Ihr seid die ersten," damit begrüßte der stellvertretende Stadtjugendring(SJR)-Vorsitzende Benni Blank den Stadtjugendfeuerwehrwart bei der ersten Etappe der "Tour de Mitglieder". weiter
  • 131 Leser
KINDERFREUNDLICHE STADT (14) / Verkehrssituation um die Grundschulen

Schnelles Fahren und chaotisches Parken

"Das ist eine Minimallösung," sagt Katrin Faßmeyer zu den auf den Gehweg gemalten Fußabdrücken. Sie sollen ihren drei Kindern den richtigen Schulweg zur Langertschule weisen. Doch damit ist Katrin Faßmeyer wie viele andere Eltern nicht zufrieden. Zwar hat die Stadt vor einiger Zeit an der Verkehrssituation um die Schule etwas verändert, aber nicht alle weiter
  • 182 Leser

Schüler können noch mitspielen!

Die "Play Ball"-Liga wird derzeit von den Virngrund Elks und dem JuZe organisiert. Schülerinnen und Schüler vom PG, HG, St. Gertrudis, Klosterfeld- und Buchenbergschule nehmen teil. Wir sprachen darüber mit Jutta Jakob. weiter
  • 122 Leser

Schüssel-Hochzeita

BREZGA-BLASE
Schüssel-Hochzeita, gibt's des no ? De ältere Leser werdet's no kenna. Eiglada hot ganz früher no dr Hochzeitslader, der isch von Haus zu Haus. Später hot m d'Eiladung in dr Zeitung brocht, wo s no ghoißa hot, dass "Verwandte, Freunde und Bekannte" eiglada seiet en "Hirsch", zum, Hochzeitsschmaus. Do hen sich no d'Tisch boge vor lauter guate Sacha, weiter

Solarstrom für die Karl-Kessler-Realschule

Vergangene Woche wurde auf dem Dach der Karl-Kessler-Realschule Wasseralfingen eine Photovoltaik- Anlage installiert, die bei Sonnenschein umweltfreundlichen Strom produziert. Gern hat man im Lehrerkollegium unter der Leitung von Realschulrektor Herbert Hieber das Angebot der Stadtwerke Aalen angenommen. Seit letzter Woche sind einige Quadratmeter blauglänzender weiter

Sommer-Schnittkurs

Einen Schnittkurs mit Anton Vaas veranstalten die Gartenfreunde Schönenberg. Gezeigt wird die richtige Schnitttechnik an alten und jungen Obstbäumen am Freitag, 2. Juli, ab 16 Uhr. Treffpunkt ist der Parkplatz vor dem Schönenberg-Friedhof. weiter
  • 195 Leser

Stadtmauer-Kunst

Unter dem Motto "Kunst an der Plakatwand" zeigt ein Karlsruher Projekt zusammen mit örtlichen Künstlern Kunst an der Nördlinger Stadtmauer. Eröffnet wird die Ausstellung am kommenden Sonntag, 4. Juli, um 11 Uhr im Garten der Lebenshilfe beim Baldinger Tor. Um 12.30 Uhr steht eine Besichtigung, ab 14 Live-Graffiti-Kunst mit Christian Kny auf dem Programm. weiter
  • 115 Leser

Staus während der Ipfmesse

Während der Ipfmesse, vom 2. Juli bis 6. Juli, ist in Bopfingen mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Während des Ipfmessumzuges am Samstag, 3. Juli in der Zeit von 14 Uhr bis 15.15 Uhr ist im Zuge der B 29 mit erheblichen Stauungen zu rechnen. Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, Bopfingen in dieser Zeit möglichst weiträumig zu umfahren. weiter
  • 110 Leser
DLRG-TRIATHLON / Der Lauchheimer Stefan Saur war mit einer Stunde, 17 Minuten und fünf Sekunden der Schnellste

Und mit jedem Jahr wird er besser

500 Meter schwimmen, 5,2 Kilometer laufen und noch 26 Kilometer Rad fahren: Stefan Saur aus Lauchheim schaffte das beim DLRG-Triathlon als Tagesbester in einer Stunde und 17 Minuten. weiter

Verkaufs-Strategie

Mit einem strategischen Verkauf will Oberbürgermeister Bernhard Ilg Geld in die leeren Kassen spülen: Er möchte die Aktien der Grundstücks-und Baugesellschaft (GBH) an die Stadtwerke verkaufen. Das würde der Stadt eine Einnahme von 50 Millionen Euro bringen. Ein Drittel der Summe müsste man den Stadtwerken zurücküberweisen, damit deren Kapitalausstattung weiter
  • 140 Leser
VERWALTUNGSREFORM / Auslösung der Landeswohlfahrtsverbände betrifft auch den Ostalbkreis

Verlust oder Chance - zwei Ansichten

In einem Punkt sind sich beide einig: Die Auflösung der Landeswohlfahrtsverbände wird zu tiefgreifenden Veränderungen führen - auch im Ostalbkreis. Während Landtagsabgeordnete Ulla Haußmann (SPD) allerdings Qualitätsverluste und Schlimmeres befürchtet, sieht Landrat Klaus Pavel (CDU) Chancen für den Kreis und die Träger sozialer Einrichtungen. weiter
  • 122 Leser
MUSIKVEREIN DALKINGEN / Kinderfest beschloss das Festwochenende

Viel Spaß für jung und alt

Das Begrüßungsschild "Musikanten sind im Dorf" am Eingang des Festplatzes, als Fotomontage von der Hauptschule Schwabsberg gefertigt, lud auch am vierten Tage des Musikvereinjubiläums die Gäste zum Besuch ein. weiter

Werbung für die City

Am Samstag von 10 bis 15 Uhr werben Verein "Pro Ellwangen" und Stadtverwaltung sowie Citymanagerin Verena Kiedaisch im Kaufland für einen Besuch der Innenstadt. "Ellwanger Rossäpfel" werden ausgegeben, neben allerhand Informationen wird auf die von 10 bis 14 Uhr vor dem Kaufland kostenlos verkehrende Droschkenlinie hingewiesen. Darüber hinaus gibt es weiter

Xaver Brenner

Eine große Schar Musiker und Sänger brachten Xaver Brenner ein Ständchen zum 80. Geburtstag. Der Vorstand des Gesangvereins Franz Stark gratulierte im Namen beider Vereine und betonte wie stark der Jubilar mit Musik und Gesang verbunden sei und dass er als ältester Sänger des Vereins und einziger Aktiver aus Weiler ein Vorbild für die Jugend sei. 1971 weiter

Überdimensionale Schirme aus Glas und Stahl

Glas und Stahl bilden das Grundgerüst für acht überdimensionale Schirme, die den "neuen" Gmünder Torplatz in Aalen möblieren sollen. Wegen der Überbreite der Konstruktion kann die Anlieferung nur nachts erfolgen. weiter
  • 223 Leser
BÜRGERVERSAMMLUNG / Dorfentwicklung, Erdgas und Wasser waren Thema in Wört

Zuschüsse für Wohnungsbau im Ort

Eine Fülle von Informationen lieferte die Bürgerversammlung am Montagabend in Wört. Es wurde über die Dorfentwicklung im Rahmen des Programms "Melab", die Gasversorgung und über die neuen Leitungen der Ries-Wasserversorgung informiert. weiter

Regionalsport (8)

SOFTBALL / Ellwangerinnen kämpfen sich zurück

Elks siegen 12:8

Die Softball-Damen der Virngrund Elks haben allen Grund zu jubeln. Endlich wurde ein Spiel in der Verbandsliga wieder gewonnen. Im spannende Spiel gegen die Göppingen Green Sox setzten sich die Elks knapp aber verdient mit 12:8 durch. weiter
FUSSBALL / Oberliga - Trainingsauftakt beim FCN

Erst auf die Waage

Bevor sie den Rasen betreten durften, mussten erst mal alle Spieler auf die Waage - Gewichtskontrolle. Gestern Abend war Trainingsauftakt beim Neu-Oberligisten FC Normannia. Bekannt ist inzwischen auch der Spielplan: Zum Auftakt kommen die Karlsruher SC Amateure in den Schwerzer. weiter
  • 182 Leser
KEGELN / Sandra Fedyna spielt für Württemberg

Fedyna Fünfte

Im Ländervergleichskampf der B-Jugend Kegler in Pfedelbach wurde die Jugendspielerin Sandra Fedyna vom Frisch-Auf Essingen mit ins Aufgebot genommen. Am ersten Spieltag wurde der Mannschafts-, am zweiten der Einzelvergliech ausgetregen. weiter
MOTORSPORT / Holland-Grand-Prix in Assen - Erwan Nigon scheidet mit Motorschaden aus

Matsudos Startproblem gelöst

Beim Holland-Grand-Prix in Assen wurden endlich die neuen "alten" Mikuni-Vergaser bei Naoki Matsudo eingebaut und sofort startete er wieder wie früher. Team-Kollege Erwan Nigon dagegenen schied mit Motorschaden aus. weiter
  • 167 Leser
FUSSBALL / Griechen im Ostalbkreis fiebern mit ihrer Nationalmannschaft bei der Europameisterschaft

Rehhagel ein alter Trainer-Fuchs

Nicht Deutschland, England, Spanien, Frankreich oder Italien, nein, mit Griechenland steht heute (20.45 Uhr) ein krasser Außenseiter im Halbfinale der Fußball-EM. Vor dem Spiel gegen Tschechien haben wir griechische Fans im Ostalbkreis zum Abschneiden ihrer Nationalmannschaft befragt. weiter
FUSSBALL / Staffeleinteilung für die Saison 2004 / 2005 im Bezirk Kocher-Rems wurde nun vorgenommen

Rundenstart ist am 22. August

Durch den Auf- und Abstieg sowie die Relegation kommt es in den Fußball-Ligen im Bezirk Kocher-Rems zwangsläufig zu Veränderungen. Welche Mannschaften in der neuen Saison in welchen Klassen neu hinzu kommen, das steht nun fest.Auftakt ist am 22. August. weiter
  • 164 Leser
RADBALL / Finale des "Walther-Cups" in Hofen

Starke Hofener

Das Team der Spielgemeinschaft Hofen/Niederstotzingen zeigt beim Finale des "Walther-Pokals" der Schüler B in der Glück-Auf-Halle in Hofen gute Leistung. Maximilian Bäuerle und Dennis Bee erreichten Platz drei. weiter
TRIATHLON

Wolpert auf Platz zwei

Beim dritten Wettkampf zur 2. Triathlon-Bundesliga erwischte Andi Wolpert vom Team Freestyle Rosenberg einen sehr guten Tag. Er belegte Platz weiter
  • 142 Leser

Überregional (111)

FILM / Regisseur Sydney Pollack wird 70

'Jenseits von Afrika' ist sein größter Kinohit

Mit 'Tootsie' hat er Kinogeschichte geschrieben und 'Jenseits von Afrika' brachte ihm dann den verdienten Welterfolg. Sydney Pollack wird jetzt 70 Jahre alt. Hätte Hollywoodstar Burt Lancaster nicht das Regie-Talent von Sydney Pollack entdeckt, so wäre die Kinowelt um Filmklassiker wie 'Die drei Tage des Condor', 'Tootsie' und 'Jenseits von Afrika' weiter
  • 346 Leser
FANS

59 Prozent Skepsis

Die Fußball-Fans begegnen der deutschen Fußball-Nationalelf nach dem Vorrunden-Ausscheiden mit großer Skepsis. Nur 32 Prozent sind der Meinung, dass die DFB-Auswahl unter einem neuen Bundestrainer erfolgreicher spielen wird. Dies ergab eine Umfrage. 59 Prozent der Befragten trauen dem Team auch unter einem neuen Chefcoach keine Kehrtwende zu. sid weiter
  • 623 Leser

Advocaat mürbe

Auch vor dem gestrigen Halbfinale gegen Portugal (bei Redaktionsschluss noch nicht beendet) hielten sich hartnäckige Gerüchte über einen bevorstehenden Rücktritt des niederländischen Trainers Dick Advocaat. So soll der von den Medien attackierte Coach seinen bis 2006 datierten Vertrag bald kündigen. weiter
  • 341 Leser
TOURISMUS / Für Portugal wird das Fußball-Großereignis zum Geschäft - aber:

Algarve-Urlauber pfeifen auf die EM

Privatleute vermieten ihre Wohnung für 1000 Euro und fahren selbst in die Ferien
Für so manchen schadenfrohen Fußballfan in Portugal war es eine Freude, als Engländer, Deutsche, Spanier und Franzosen bei der Europameisterschaft vorzeitig das Feld räumen mussten. Aber die überraschenden Spielausgänge hatten auch eine Kehrseite. weiter
  • 310 Leser
KAHN / Kapitän stellt Forderung

Alle Nationalspieler zu Top-Klubs

Um bis zur WM 2006 wieder konkurrenzfähig zu werden, müssen alle deutschen Fußball-Nationalspieler, vor allem die jungen, bei Vereinen spielen, die im internationalen Geschäft tätig sind. Diese Forderung erhob DFB-Kapitän Oliver Kahn. Dabei nannte der Torhüter die Namen von Paul Freier, Kevin Kuranyi, Philipp Lahm und Lukas Podolski. Kahn: 'Sie müssen weiter
  • 336 Leser
PROZESS / Staatsanwalt wertet Prämienverteilung im Fall Mannesmann als schwere Untreue

Anklage will Haft für Top-Manager

'Millionen zum Fenster hinaus geworfen' - Verurteilung eher unwahrscheinlich
Wenn es nach den Anklägern im Düsseldorfer Mannesmann-Prozess geht, sollen zwei der angeklagten Manager hinter Gitter. Wahrscheinlich sind aber Freisprüche. In ihrem Schlussplädoyer im Düsseldorfer Mannesmann-Prozess hat die Staatsanwaltschaft noch einmal Härte demonstriert und Haftstrafen bis zu drei Jahren für die Angeklagten gefordert. 'Vorsätzlich weiter
  • 307 Leser
TELEFON / Preis für die Durchleitung von Gesprächen gesenkt

Anrufe auf Handy billiger

Deutsche Telekom und Mobilfunkbetreiber verständigen sich
Telefongespräche vom Festnetz zum Handy werden günstiger. Die Deutsche Telekom und die Mobilfunkbetreiber senken den Durchleitungspreis. Die Verbraucher in Deutschland können bald günstiger vom Festnetz zum Handy telefonieren. Die Deutsche Telekom und die vier Mobilfunkanbieter einigten sich auf eine Absenkung der Preise für die Durchleitung der Gespräche weiter
  • 436 Leser
TIERE / Italienischer Bürgermeister greift durch

Ausgeh-Verbot für Hunde

Hunde im norditalienischen Treviso haben bald ein Problem beim Gassi-Gehen: Vom 10. Juli an ist das Zentrum der Stadt für sie tabu. Bürgermeister Giampaolo Gobbo habe ein entsprechendes Dekret unterzeichnet, um den ständigen Klagen der Anwohner über die zahlreichen 'Häufchen' in der Innenstadt nachzukommen, berichtete die Zeitung 'La Repubblica'. Herrchen, weiter
  • 362 Leser

Ausstellungen: Grafik aus Mexiko

Künstlerische Druckgrafik aus Mexiko, die findet man hier zu Lande relativ selten im Ausstellungsprogramm der Kunstinstitute. Obwohl sich die im Jahr 2002 gegründete Gruppe meXylo, eine Verbindung der beiden Begriffe Mexiko und Xylographie, schon im vergangenen Jahr im Reutlinger Spendhaus und zuvor in Kirchheim/Teck vorgestellt hat, will sie sich im weiter
  • 391 Leser
ADAC / Jahresüberschuss sinkt deutlich - Bei 3,7 Millionen Pannen geholfen

Autoclub steigert Beiträge kräftig

Trotz steigender Mitgliederzahlen hat der ADAC im vergangenen Jahr weniger Gewinn eingefahren. 'Immer mehr Mitglieder nehmen immer mehr Leistungen in Anspruch', sagte ADAC-Präsident Peter Meyer. Unterm Strich sank deshalb der Jahresüberschuss im Vergleich zum Vorjahr von 98 auf 46 Mio. EUR. Auch für 2004 wird ein deutlicher Rückgang erwartet, aber keine weiter
  • 465 Leser
UNFALL

Autofahrerin stirbt

Bei einem Zusammenstoß mit einem Linienbus ist gestern eine 62-jährige Autofahrerin in Gerabronn (Kreis Schwäbisch Hall) ums Leben gekommen. Nach Polizeiangaben wurden die Insassen des Busses - 20 Schulkinder im Alter von acht bis zwölf Jahren - nicht verletzt. Der Busfahrer wurde durch umherfliegende Glassplitter getroffen. Die Frau war mit ihrem Wagen weiter
  • 342 Leser
LANDESKIRCHE / Bischofswahl im März 2005

Bald Dekane auf Zeit?

Die Evangelische Landessynode in Württemberg wird im März 2005 einen neuen Bischof wählen. Amtsinhaber Gerhard Maier erreicht die Altersgrenze von 68 Jahren. Spätestens mit dem 68. Lebensjahr endet nach dem württembergischen Kirchenrecht das Amt des evangelischen Landesbischofs. Gerhard Maier muss also seinen Stuhl im August kommenden Jahres räumen. weiter
  • 377 Leser
CHINA / Millionen in der Nacht vor dem Fernseher

Begeisterung im Reich der Mitte

China schläft nachts nicht. Nicht ganz China, aber mindestens 20 Millionen Menschen dort. So viele haben sich in den vergangenen rund zweieinhalb Wochen regelmäßig die Spiele der Fußball-Europameisterschaft in Portugal vor dem Fernseher angesehen. weiter
  • 353 Leser
MITTELSTAND / Unabhängigkeit steht ganz oben

Börse kaum ein Thema

Unabhängigkeit und Flexibilität genießen bei den Mittelständlern die höchste Wertschätzung. Deshalb ist für sie auch ein Börsengang in der Regel kein Thema. Sie wollen kein 'Roadshow-Clown' sein oder sich an den 'Marterpfahl der Aktionäre' stellen. Deutsche Familienunternehmen verspüren kaum den Drang, an die Börse zu gehen. Selbst erfolgreiche Mittelständler weiter
  • 430 Leser
MUSIKTHEATER / Auftakt der Münchner Opern-Festspiele

Das ist mir schnurz

Thomas Langhoff inszeniert 'Meistersinger': Komödie mit Hintersinn
Mit den 'Meistersingern' ist es so wie mit Gemeinderäten und Bundestagsrunden: Erstarrte Machtclans brauchen ab und an Zunder und Frischluft. Thomas Langhoff inszeniert Wagner zum Auftakt der Münchner Opern-Festspiele - behutsam komödiantisch, aber hintersinnig. weiter
  • 325 Leser

DAS STICHWORT: Parteienfinanzierung

Die staatliche Parteienfinanzierung steht auf zwei Beinen: Zum einen erhalten die Parteien 70 Cent pro gültiger Wählerstimme; zum anderen bekommen sie für jeden Euro, den sie aus Beiträgen oder Spenden einnehmen, 38 Cent vom Staat (Zuwendungsanteil) - wobei für Spenden eine Obergrenze von 3300 Euro pro Person gilt. Voraussetzung für die Zahlung ist weiter
  • 306 Leser
TRAINER-FRAGE / 'Ich bleibe bei Fenerbahce Istanbul'

Daum bestreitet Gespräch

Christoph Daum hat die jüngsten Gerüchte über ein angebliches Gespräch mit DFB-Präsident Gerhard Mayer-Vorfelder vehement dementiert und damit die Debatte über ein mögliches Engagement als Bundestrainer endgültig beendet. 'Mit mir hat niemand seitens des DFB gesprochen, weder unmittelbar noch mittelbar. Anderslautende Meldungen oder Zitate sind falsch. weiter
  • 314 Leser
NATUR / Biologen untersuchen die Wasserpflanzenwelt zwischen Donaueschingen und Ulm

Die Donau wird langsam wieder gesund

Auch empfindliche Arten haben sich angesiedelt - Nur im Land ist der Fluss noch nicht kartiert
In der Donau wachsen wieder mehr Wasserpflanzen. Die Pflanzenwelt hat sich erholt. Dieses Ergebnis deutet sich bei einer Untersuchung des Flusses an. Ein Wissenschaftler-Team aus Deutschland und Ungarn befährt zur Zeit den Abschnitt zwischen Donaueschingen und Ulm. Zwischen Tuttlingen und Sigmaringen bricht die Donau durch den schwäbischen Jura. Dieses weiter
  • 393 Leser
EDEKA

Discountern getrotzt

Deutschlands größter Lebensmittel-Einzelhändler Edeka trotzt dem Druck der Discount-Ketten. Die Edeka-Gruppe mit ihren bundesweit rund 9000 Märkten konnte ihr Ergebnis vor Zinsen und Abschreibungen 2003 um 16,5 Prozent auf 470 Mio. EUR verbessern, teilte das Unternehmen mit. Der Gesamtumsatz legte um 2 Prozent auf 31,2 Mrd. EUR zu. Für 2004 erwartet weiter
  • 406 Leser
ARBEITSMARKT

Durchbruch zur Reform

Der Finanzstreit um die Zusammenlegung von Arbeitslosen- und Sozialhilfe ist beigelegt. Regierung und Opposition verständigten sich nach monatelangem Tauziehen gestern am späten Abend im Vermittlungsausschuss von Bundesrat und Bundestag in Berlin auf einen Kompromiss. Demnach erhalten die Kommunen 3,2 Milliarden Euro aus Bundesmitteln für die Unterbringung weiter
  • 386 Leser
MEDIENBEHÖRDE / LfK-Chef weist Kritik der CDU zurück

Ein Fall und zwei nicht deckungsgleiche Gesetze

Neue Ungereimtheiten im Zusammenhang mit der überraschend abgesetzten Wahl des Präsidenten der Landesanstalt für Kommunikation (LfK): Anders als das Landesmediengesetz schreibt das Landesbeamtengesetz nämlich nicht vor, dass der auf sechs Jahre zu wählende Präsident die Befähigung für den allgemeinen Verwaltungsdienst nachweisen muss. Vielmehr heißt weiter
  • 351 Leser
HALBFINALE / Gegen die Griechen kämpfen die Tschechen für einen besonders

Ein Jubiläum im Blick

Im Finale würde Karel Poborsky das 100. Länderspiel bestreiten
Tschechiens Offensiv-Künstler um Milan Baros sind fixiert auf den Gewinn des EM-Titels, aber im Halbfinale gegen die Griechen wollen sie vor allem für einen gewinnen: Karel Poborsky. Der 32-jährige würde im Finale am Sonntag sein 100. Länderspiel bestreiten. . . weiter
  • 407 Leser
AMTSANTRITT / Harald Wohlfahrt bereitet das Menü für den Bundespräsidenten zu

Eintopf vom Drei-Sterne-Koch

'Gaisburger Marsch' gibt es am Samstag in der Bundeshauptstadt Berlin bei einem Festmahl des neuen Bundespräsidenten Horst Köhler für 1200 Bürger. Es ist seine Leibspeise. Am Herd wird der Drei-Sterne-Koch Harald Wohlfahrt aus Baiersbronn stehen. An diesem Samstag findet mitten in Berlin ein ungewöhnliches Festmahl mit Bundespräsident Horst Köhler statt. weiter
  • 426 Leser
adidas-Salomon

Erfolg dank EM-Ball

Deutschlands Sportartikel-Hersteller Adidas-Salomon steht schon vor dem Endspiel der Euro 2004 als Gewinner fest. Das Unternehmen aus Herzogenaurach zog vier Tage vor dem Ende des Turniers in Portugal Bilanz und berichtete auf einer Pressekonferenz von seinen Verkaufserfolgen. So wurden bereits über 1,3 Mio. Replika-Trikots und über 1,2 Mio. Lizenzprodukte weiter
  • 377 Leser
DSF

Erstmals in Gewinnzone

Nach elf Jahren in der Verlustzone wird das Deutsche Sportfernsehen in diesem Jahr erstmals die Gewinnzone erreichen. 'Wir werden einen siebenstelligen Jahresüberschuss erwirtschaften', sagte DSF-Geschäftsführer Rainer Hüther gestern in München. Der Umsatz in diesem Jahr soll nach Senderangaben trotz Konjunkturflaute um 24 Prozent gegenüber dem Vorjahr weiter
  • 399 Leser
STROMMARKT / Nächste Stufe der Liberalisierung

Europaweit freie Wahl für die Unternehmen

Die Unternehmen können von heute an ihren Strom in ganz Europa beschaffen. Ob diese nächste Stufe der Liberalisierung des Energiemarktes allerdings eine neue Preissenkungsrunde einläutet, bezweifeln Experten. Sie halten die Durchleitungsgebühren für zu hoch. Sinken oder steigen die Strompreise? Für diese Frage könnte der 1. Juli in zweierlei Hinsicht weiter
  • 538 Leser
MALEREI / Renaissance-Gemälde in Oslo entdeckt

Experte erkannte Tizians 'Flora'

Oslo· Ein norwegischer Kunsthändler hat 23 Jahre lang ein Bild als 'wertlos' in seiner Wohnung hängen gehabt, das ihm als echter Tizian möglicherweise umgerechnet 50 Millionen Euro einbringen wird. Wie die Zeitung 'Aftenposten' berichtete, war ein Kunstexperte rein zufällig auf das Bild aufmerksam geworden, als er für einen US-Milliardär bei dem Galeristen weiter
  • 352 Leser
OLYMPIA

Fehlende Hygiene

Rund sechs Wochen vor dem Beginn der Olympischen Spiele in Athen (13. bis 29. August) hat das griechische Amt für Lebensmittelkontrolle Alarm geschlagen. Die Behörde hat seit Beginn des Jahres 3200 Restaurants, Hotels, Kantinen sowie Supermärkte kontolliert und stellte dabei in 70 Prozent der Fälle Verstöße gegen die Hygiene-Bestimmungen fest. sid weiter
  • 421 Leser
JUSTIZ / Einigung im Prozess um Fehler bei einer künstlichen Befruchtung

Frau bekommt Zwillinge: Ein weißes und ein schwarzes Kind

Ein Rechtsstreit um die Verwechslung von Embryonen in einer New Yorker Fruchtbarkeitsklinik ist in einem ersten Verfahren mit einem Vergleich zwischen den streitenden Parteien um ein Besuchsrecht beigelegt worden. Klägerin war eine weiße Amerikanerin, die nach einer künstlichen Befruchtung vor sechs Jahren zwei Jungen zur Welt brachte. Sie staunte, weiter
  • 420 Leser
FORMEL 1 / Saison für Ralf Schumacher gelaufen

Geburtstags-Schock: Wirbel wegen Wirbel

Nach einer niederschmetternden Diagnose ausgerechnet am Geburtstag ist die Formel-1-Saison für den Williams-BMW-Piloten Ralf Schumacher wohl vorbei. weiter
  • 449 Leser
BUSENTFüHRUNG

Geiselnehmer muss sitzen

Mehr als ein Jahr nach der Entführung eines Berliner Linienbusses ist der Angeklagte Dieter Wurm zu elf Jahren Haft verurteilt worden. Das Berliner Landgericht sprach den mehrfach vorbestraften Gewalttäter wegen Geiselnahme und Bankraubes schuldig und ordnete Sicherungsverwahrung an. Der 48-Jährige sei für die Allgemeinheit gefährlich und uneinsichtig, weiter
  • 321 Leser
toto-lotto

Geschäftsführer muss gehen

Bei der landeseigenen Toto-Lotto-Gesellschaft soll sich bis zum Jahresende das Personalkarussell drehen. Der Vertrag mit Geschäftsführer Wolfgang Crusen wird nach Angaben des Finanzministeriums nicht über den 31. Dezember hinaus verlängert. Der Aufsichtsrat habe entschieden, dass das Unternehmen für anstehende Entscheidungen eine längerfristige Perspektive weiter
  • 358 Leser
ZUWANDERUNG

Gesetz kann kommen

Der Zuwanderungskompromiss ist gestern Abend vom Vermittlungsausschuss des Bundestages und des Bundesrates bestätigt worden. Die neuen Regelungen, die zum 1. Januar 2005 in Kraft treten sollen, regulieren die Zuwanderung von Fachkräften aus Nicht-EU-Staaten in den deutschen Arbeitsmarkt und sollen zugleich die Integration von Ausländern verbessern. weiter
  • 357 Leser
MITSUBISHI FUSO / Lkw-Bauer legt bessere Zahlen vor

Gewinn schnellt nach oben

Der zu Daimler-Chrysler gehörende japanische Lkw-Hersteller Mitsubishi Fuso hat im abgelaufenen Geschäftsjahr 2003/04 (31.März) den Umsatz um 23 Prozent auf 6,94 Mrd. EUR gesteigert. Wie die Mitsubishi Fuso Truck & Bus Corp. (MFTBC)in Tokio mitteilte, vervierfachte sich der operative Gewinn nahezu auf 240 Mio. EUR.Der Absatz stieg weltweit um 24 weiter
  • 379 Leser
AKTIENMäRKTE

Gewinne mitgenommen

frankfurt/main· Die deutschen Aktienmärkte haben gestern nach einem überraschend starken Rückgang des Konjunkturindexes der Einkaufsmanager für den Großraum Chicago ihre Gewinne abgegeben und sind leicht ins Minus gerutscht. Wichtige Unternehmensdaten waren Mangelware. Im Vorfeld der Zinsentscheidung der US-Notenbank hielten sich die Anleger mit größeren weiter
  • 449 Leser
TENNIS

Grönefeld noch verletzt

Mit Marlene Weingärtner (Moers), Anna-Lena Grönefeld (Nordhorn), Julia Schruff (Stuttgart) und Barbara Rittner (Leverkusen) will der Deutsche Tennis Bund (DTB) im Fed-Cup-Playoff in der Ukraine den Absturz in die Drittklassigkeit verhindern. Das Aufgebot für die Begegnung im 1000 Zuschauer fassenden Stadion des Elite Tennis Clubs in der ukrainischen weiter
  • 267 Leser
FERNSEHEN

Hauser geht zu Arte

Christoph Hauser (48), Fernsehkulturchef beim Südwestrundfunk in Stuttgart, wurde jetzt bei einer Mitgliederversammlung des Kultursenders Arte in Straßburg bis 2008 zum neuen Programmdirektor von Arte gewählt. Zum ersten Mal in der Geschichte von Arte wird damit ein Deutscher Programmchef des deutsch-französischen Kultursenders. eb weiter
  • 512 Leser

Hintergrund: 'Crew ist gut vorbereitet'

Die Besatzungen der deutschen Passagierflugzeuge sind nach Auffassung der Pilotenvereinigung Cockpit gut auf Entführungsversuche nach dem Münchner Beispiel vorbereitet. 'Aus der Ferne betrachtet scheinen alle vollkommen richtig gehandelt zu haben. Auch das Zusammenspiel der Behörden am Boden hat gut geklappt', sagt der Sprecher der Pilotengewerkschaft, weiter
  • 371 Leser
SPORTFACHHANDEL / Leitmesse 'Ispo Summer' startet am Wochenende

Hoffnung ruht auf Fitness

Branche leidet unter Kaufzurückhaltung der Verbraucher
Der Sportfachhandel klagt im Vorfeld der 'Ispo Summer' über die mangelnde Kauflust der Verbraucher. Die Branche erwartet daher 2004 erneut einen Rückgang des Umsatzes. Impulse erhoffen sich die Händler von der steigenden Beliebtheit des Nordic Walking. Der Sportfachhandel stellt sich wegen der anhaltenden Kaufzurückhaltung in Deutschland in diesem Jahr weiter
  • 461 Leser
GESCHICHTE / Der Palast der Republik wird im Frühjahr 2005 abgerissen

Im Lampenladen gehen die Lichter aus

Ob der alte Palast heute oder morgen abgerissen wird, ist eigentlich egal, sollte man meinen. Aber im Bundestag wurde daraus ein Politikum. Die Union drängte zur Eile. Zur Zeit wird Honeckers Ruine, der 'Palast der Republik', auch noch von einer veritablen Armee bewacht, einer Nachbildung der berühmten chinesischen Terrakotta-Armee. Überhaupt ist Kultur weiter
  • 378 Leser
ATU / Autowerkstattkette strebt weiterhin an die Börse

Investor übernimmt

Wenige Wochen nach dem kurzfristig abgesagten Börsengang ist ATU verkauft worden. Dennoch will die Autowerkstattkette weiterhin an die Börse. weiter
  • 497 Leser
NEUWAGEN / Umfrage unter deutschen Autobesitzern

Japanische Modelle erhalten die besten Noten

Deutschlands Autofahrer sind mit japanischen Autos sehr zufrieden. Toyota erreichte zum dritten Mal in Folge Platz eins der Kundenzufriedenheitsstudie des US-Marktforschungsunternehmens J.D. Power, die von dem Automagazin Mot veröffentlicht wurde. Es folgen mit Mazda, Subaru und Honda drei weitere japanische Autokonzerne. Bester deutscher Autobauer weiter
  • 441 Leser
RADSPORT

Jörg Jaksche total frustriert

Radprofi Jörg Jaksche hat sich bei einem Trainingsunfall den Ellbogen gebrochen und kann nicht bei der am Samstag beginnenden Tour de France starten. Dies teilte das dänische CSC-Team von Toursieger Bjarne Riis mit. Der Ansbacher galt für die Frankreich-Rundfahrt als Top-Ten-Kandidat. 'Ich habe mich riesig auf die Tour gefreut und bin jetzt natürlich weiter
  • 376 Leser
GEBURTSTAG / Christl Cranz-Borchers wird heute 90 Jahre alt

Kaffeekränzchen mit der Ski-Legende

Sie war der erste große Alpin-Star und ist mit zwölf Weltmeistertiteln erfolgreichste deutsche Skisportlerin überhaupt: Heute wird Christl Cranz-Borchers 90 Jahre alt. weiter
  • 343 Leser
TANKERUNGLüCK

Kapitän war blau

Der Kapitän des im Hamburger Hafen gekenterten Schwefelsäure-Tankers 'ENA 2' hatte bei dem Unglück 2,1 Promille Alkohol im Blut. Polizisten hatten kurz nach der Kollision die Alkoholfahne des Mannes gerochen und einen Test veranlasst. Die gefährliche Bergung der seit Montag kieloben im Hafen liegenden 'ENA 2' wird länger dauern als geplant. dpa weiter
  • 396 Leser
UEFA-BILANZ / Generaldirektor rundum zufrieden

Kein Haar in der Suppe zu finden

Die EM 2004 ist nach Ansicht der Uefa eine Klasse für sich. 'Das ist die beste EM, die es je gab. Wir haben die internationale Erfahrung, die Portugiesen das lokale Wissen eingebracht', sagte Generaldirektor Lars-Christer Olsson. Der Schwede, Nachfolger des Regensburgers Gerhard Aigner als höchster Angestellter des europäischen Dachverbands, ergänzte: weiter
  • 410 Leser
FECHTEN / Frühes Aus für Säbeldamen und Degenherren

Kein weiterer EM-Volltreffer

Die deutschen Fechter haben einen Tag nach dem Florett-Sieg von Richard Breutner (Koblenz) bei der EM in Kopenhagen einen weiteren Volltreffer verpasst. Sowohl die Degenherren als auch die Säbeldamen schieden gestern frühzeitig aus. Sybille Klemm (Eislingen) schaffte es im Säbel-Wettbewerb immerhin ins Viertelfinale, unterlag aber der an Nummer eins weiter
  • 332 Leser
VERMISSTENFäLLE

Kinder finden Mädchenleiche

Spielende Kinder haben die Leiche der kleinen Jeanne-Marie aus Rhinau im Elsass gefunden. Sie lag in einem nur wenige Zentimeter tiefen Bach bei Valff, 20 Kilometer westlich von Rhinau. Die Gerichtsmedizin muss jetzt klären, wann die Elfjährige gestorben ist und ob sie sexuell missbraucht wurde. Es sei sehr unwahrscheinlich, dass das Kind seit längerem weiter
  • 342 Leser
FINANZIERUNG

Kleine Parteien beklagen Praxis

Die beiden kleinen Parteien ÖDP und Die Grauen sehen sich durch Änderungen bei der staatlichen Parteienfinanzierung massiv benachteiligt. Das Bundesverfassungsgericht verhandelte über ihre Klage gegen das im Juli 2002 neu eingeführte 'Drei-Länder-Quorum' im Parteiengesetz. Der Prozessvertreter der Grauen, Stefan Jansen, nannte die Vorschrift eine massive weiter
  • 255 Leser
MANNESMANN

KOMMENTAR: Angekratzter Ruf

ROLF OBERTREIS Es sind zwar nur Strafanträge. Aber sie haben es in sich. Die Manager-Riege, die seit einem halben Jahr in Düsseldorf auf der Anklagebank sitzt, muss schlucken. Auch wenn die Forderungen der Staatsanwälte kaum Wirklichkeit werden dürften. Alles andere als ein Freispruch zumindest für Ackermann und Esser wäre eine Überraschung. Aber ein weiter
  • 360 Leser

KOMMENTAR: Fußball-Kunst

Günter Grass hat unlängst im Millerntor-Stadion zu St. Pauli, im Mittelkreis stehend und Pfeife rauchend, aus seinen Erzählungen vorgelesen. Albert Camus, der französische Schriftsteller, Existenzialist sowie Torhüter, bezeichnete Fußball als Quell seiner Lebenserfahrung. Herbert Grönemeyer fasste seine Liebeserklärung an Bochum (immer noch eine Hymne weiter
  • 416 Leser
TELEFON

KOMMENTAR: Keine noble Geste

THOMAS VEITINGER Die Telefon-Kunden dürfen sich freuen: Gespräche vom Telefon zum Handy werden günstiger. Dies ist aber keine noble Geste der Deutschen Telekom. Der Preisnachlass wurde von den Bonnern möglichst lang hinausgezögert und kam nur unter großem Druck zustande. Experten hatten zwar immer wieder eine Absenkung der Gebühren für diese Gespräche weiter
  • 364 Leser
GLEICHSTELLUNG

KOMMENTAR: Konsequent

GUNTHER HARTWIG Die rot-grüne Koalition löst Zug um Zug ihr Wahlversprechen ein, gleichgeschlechtliche Lebenspartnerschaften materiell und rechtlich mit Ehepaaren gleichzustellen. Das 2001 in Kraft getretene Gesetz war ein erster, vorsichtiger Schritt in diese Richtung. Nachdem ein Jahr später das Bundesverfassungsgericht die Klage der unionsgeführten weiter
  • 346 Leser

KOMMENTAR: Landräte-Reform

BETTINA WIESELMANN Selten hat man einen zufriedeneren Erwin Teufel gesehen. Sein Drehbuch für die Verwaltungsreform ist mit der gestrigen Zustimmung des Landtags bis auf den Tag genau wie ein aufgezogenes Uhrwerk abgeschnurrt. Der Ministerpräsident darf sich als ebenso tatkräftig wie durchsetzungsstark rühmen lassen - ein hübscher, wohlkalkulierter weiter
  • 405 Leser

KOMMENTAR: Sympathisch

Jetzt flippen die Portugiesen völlig aus. Der Sieg im EM-Halbfinale gegen die Niederlande lässt für den Gastgeber einen Traum wahr werden: Das Finale am Sonntag in Lissabon. Nach dem holprigen Start gegen Griechenland (1:2) hat das Team immer besser in dieses Turnier gefunden und mit Offensivfußball begeistert. Ein Höhepunkt wird bleiben, egal wie das weiter
  • 348 Leser
Trainer-Rücktritt

Kroatiens Coach geht

Otto Baric ist als Trainer der kroatischen Fußball-Nationalmannschaft zurückgetreten. Der 71-Jährige zog damit die Konsequenzen aus dem Vorrundenaus seines Teams bei der EM in Portugal, bei der Kroatien in der Gruppe mit der Schweiz (0:0), Frankreich (2:2) und England (2:4) scheiterte. Baric hat offensichtlich ein 1,2 Millionen-Dollar-Angebot aus Kuwait.dpa weiter
  • 307 Leser
EURO

Kurs zieht an

Der Kurs des Euro ist gestern vor der erwarteten US-Zinserhöhung gestiegen. Am frühen Abend wurde die europäische Gemeinschaftswährung mit 1,2190 US-Dollar notiert. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuvor auf 1,2155 (Vortag: 1,2169) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,8227 (0,8218) EUR. dpa weiter
  • 532 Leser

KURZ UND BÜNDIG

ABS als Serienausstattung Jeder Neuwagen in Westeuropa ist von heute an mit Antiblockiersystem (ABS) ausgestattet. Damit tritt eine Selbstverpflichtung in Kraft, die der Verband der europäischen Automobilhersteller 2001 eingegangen war. Sie gilt nur für das damalige Gebiet der EU, also für die 15 EU-Länder vor der Osterweiterung. Rückruf bei Mitsubishi weiter
  • 370 Leser
FLUGZEUGABSTURZ / Einigung auf Entschädigung

Langes Warten vorbei

Zwei Jahre nach dem Flugzeugunglück bei Überlingen gibt es eine Einigung auf Entschädigung. Die Familien von 28 Absturzopfern wollen aber vor Gericht ziehen. Im Zuge einer außergerichtlichen Einigung sollen die Familien von 28 Opfern der Flugzeugkatastrophe von Überlingen jeweils einen 'sechsstelligen US-Dollar-Betrag im unteren Bereich' von der Schweizer weiter
  • 331 Leser
VERPFLICHTUNG

Larsson zu 'Barca'

Der schwedische Fußball-Nationalspieler Henrik Larsson unterschrieb einen Einjahresvertrag mit Option auf eine weitere Saison beim spanischen Renommierklub FC Barcelona. Zuletzt spielte der 32-Jährige beim schottischen Meister Celtic Glasgow. Für sein Heimatland erzielte er, der bei der EM in Portugal dreimal traf, in 78 Länderspielen 28 Tore. sid weiter
  • 403 Leser
KÖHLER

LEITARTIKEL: Präsident Unbequem

JÖRG BISCHOFF Offenbar wächst die Zuneigung zu unseren Bundespräsidenten mit jedem Tag, an dem sich das Ende ihrer Amtszeit nähert. 83 Prozent der Deutschen halten inzwischen Johannes Rau für ein gutes Staatsoberhaupt. Liegt das am Abschiedsschmerz oder an der Tatsache, dass Rau zuletzt immer mutiger geworden ist? Abgesehen von seiner Haltung in der weiter
  • 394 Leser

Leute im Blick

Halle Berry Hollywoodstar Halle Berry (37) bekennt sich zum Besuch von Sex-Shops. Berry, die sich im vergangenen Jahr von ihrem notorisch untreuen Ehemann Eric Benet scheiden ließ, sagte laut 'Sun': 'Man darf seine Sexualität nicht vergessen. Das ist nicht gut.' Sie suche regelmäßig den Sexshop 'The Pleasure Chest' in Hollywood auf, der auch von einer weiter
  • 408 Leser
BEGEISTERUNG / Portugiesen und Holländer feiern in der Hauptstadt

Lissabon, ein orange-rot-grünes Meer

Ausnahmezustand in Lissabon. Und das nicht nur, weil der Nahverkehr bestreikt wurde. Die portugiesische Hauptstadt tauchte unter in den Farben Orange, Rot und Grün. Das Halbfinale zwischen dem Gastgeber und Holland mobilisierte die Metropole bis spät in die Nacht. weiter
  • 380 Leser
LBBW / Weg frei zur Übernahme der rheinland-pfälzischen Landesbank

Mainzer Verwaltungsrat stimmt zu

Der Verwaltungsrat des Sparkassen- und Giroverbandes Rheinland-Pfalz hat grünes Licht für den Verkauf der rheinland-pfälzischen Landesbank (LRP) an die Landesbank Baden- Württemberg (LBBW) gegeben. Er empfahl der am 16. Juli tagenden Verbandsversammlung, der geplanten 100-prozentigen Übernahme durch die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) zuzustimmen. weiter
  • 358 Leser
TENNIS / Viertelfinale in Wimbledon: 5:7, 4:6, 2:6 gegen Grosjean

Mayers schneller Abgang

'Baby-Goran' bärenstark: Ancic bezwingt Henman
Der übernervöse Debütant Florian Mayer hat in der Dämmerung von Wimbledon die Sensation verpasst. Nach stundenlangem Warten im verregneten London fehlte dem 20-Jährigen gestern Abend im Viertelfinale der 118. All England Championships die Cleverness. weiter
  • 327 Leser
STERNSINGER

Millionen gesammelt

Die Sternsinger der Diözese Rottenburg-Stuttgart waren im Bundesgebiet wieder die fleißigsten Sammler für Kinder in Not. Wie das Bischöfliche Ordinariat in Rottenburg (Kreis Tübingen) mitteilte, sammelten die 40 000 Buben und Mädchen im letzten Winter 3,69 Millionen Euro. Ein Jahr zuvor waren es 3,6 Millionen. Im Bundesgebiet kamen mehr als 33 Millionen weiter
  • 334 Leser
FLUGVERKEHR / Bombendrohung eines verzweifelten Türken versetzt mehr als 160 Menschen in Angst und Schrecken

Mutiger Passagier überwältigt Erpresser

Täter aus Kabinentür gestoßen - Kein Sprengsatz an Bord gefunden - 28-Jähriger hatte Eheprobleme
Kurz nach dem Start vom Münchner Flughafen sind mehr als 160 Menschen an Bord eines Passagierjets durch die Bombendrohung eines verzweifelten Türken in Angst und Schrecken versetzt worden. Die Maschine kehrte um. Ein Sprengsatz wurde nicht gefunden. Nur knapp zehn Minuten nach dem Start eines Airbus 320 Richtung Istanbul hat am Dienstagabend ein 28-jährige weiter
  • 418 Leser
WINTERSPIELE / Bayerische Hauptstadt ist bereit für Kandidatur

München will wieder olympisch werden

Das Nationale Olympische Komitee (NOK) erwägt eine Kandidatur für die Winterspiele 2014. Und München ist bereit, als deutscher Bewerber in den internationalen Wettbewerb zu gehen. 'Wenn man uns fragt, ob wir kandidieren wollen: Selbstverständlich, wir stehen mit Garmisch-Partenkirchen und anderen bereit', sagte Münchens Oberbürgermeister Christian Ude weiter
  • 351 Leser
SPD / IG-Metall-Chef Peters sucht schon neue Bündnispartner

Müntefering will Nähe zu Gewerkschaften halten

SPD-Chef Franz Müntefering will auch bei einer Wahlniederlage 2006 im Amt bleiben und sein politisches Schicksal nicht mit dem von Bundeskanzler Gerhard Schröder verbinden: 'Ich bin gewählt bis 2005. Nach dem gegenwärtigen Stand der Dinge werde ich dann wieder kandidieren und bis Ende 2007 verlängern', sagte er. Heute trifft sich der SPD-Vorsitzende weiter
  • 360 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Missgeburt Rechtschreibreform In der Union wächst der Widerstand gegen die Rechtschreibreform. Die CDU-Politiker Peter Müller und Christoph Böhr fordern, die Reform zurückzunehmen: 'Diese Rechtschreibreform ist eine Missgeburt und wird von den meisten Menschen nicht angenommen.' Justizreform in Italien kommt Die Regierung von Ministerpräsident Silvio weiter
  • 334 Leser

Nervenkitzel in luftiger Höhe

Der Brite Michael Dowelly steht angeleint auf den Flügeln eines Doppeldeckers, der über Buchs in der Schweiz seine Runden dreht. Der 'Fliegende Zirkus' eines Uhrenherstellers bietet dieses Abenteuer Wagemutigen an. Zur Sicherheit gibt es noch einen Fallschirm. weiter
  • 469 Leser
KINDERSCHäNDER

Neuer Skandal in Belgien

Eine neue Kinderschänder-Affäre erschüttert Belgien. Gut eine Woche nach der Verurteilung des Mädchenmörders Marc Dutroux hat ein 62 Jahre alter Förster nach Medienberichten gestanden, sechs junge Mädchen umgebracht zu haben. Der einschlägig vorbestrafte Franzose sitzt bereits seit einem Jahr in belgischer Untersuchungshaft. Seine Frau, die dem Mann weiter
  • 360 Leser
HALBFINALE / Leidenschaftliche Portugiesen schaffen Einzug ins Endspiel

Noch ein Schritt zum großen Traum

Niederlande mit 1:2 gut bedient - Luis Figo als Lokomotive - Serie in Lissabon hält
Ein Land im Rausch, im Fußball-Rausch. Als Gastgeber holen die Portugiesen nach, was ihnen 1984 und 2000 verwehrt blieb - der Sprung ins Endspiel einer Fußball-EM. Das Halbfinale gegen die Niederlande nutzten sie beim 2:1 (1:0)-Sieg zur Demonstration eindrucksvoller Stärke. weiter
  • 354 Leser
EINWOHNERZAHLEN

Nur EM-Staaten kommen weiter

Klein, aber oho! So muss die Bilanz lauten, setzt man die Einwohnerzahlen der vier Halbfinalisten in Relation zum sportlichen Erfolg bei der EM. Die Niederlande haben 16,11 Millionen Einwohner, Griechenland 10,99, Portugal 10,34 und Tschechien 10,21. Das macht zusammen 47,65 Millionen Einwohner, was deshalb bemerkenswert ist, weil allein der DFB seine weiter
  • 324 Leser
HANDWERK

Nur leichte Verbesserung

Die konjunkturelle Entwicklung im baden-württembergischen Handwerk bleibt trotz positiver Impulse verhalten. 'Das Pflänzchen Konjunktur entwickelt sich nur sehr vorsichtig', sagte Landeshandwerkspräsident Klaus Hackert zur jüngsten Konjunkturumfrage. Der Konjunkturindikator, der die Stimmung unter den Handwerksbetrieben widerspiegelt, ist im zweiten weiter
  • 400 Leser
FRANKFURTER SPARKASSE / Neue Vorstände berufen

Personalchaos beendet

Die Frankfurter Sparkasse (Fraspa) hat nach dem andauernden Personalchaos im Vorstand zwei neue Mitglieder in das Gremium berufen. Der Dresdner-Bank-Manager Herbert Pfennig sowie Georg Stocker von der Deka-Bank sollen neu in den Vorstand kommen. Das entschied der Verwaltungsrat. Über die Zukunft der beiden freigestellten Vorstände Andreas Goßmann und weiter
  • 517 Leser

Portugal im Finale

Die portugiesische Nationalmannschaft hat das Endspiel der Fußball-Europameisterschaft erreicht. Der Gastgeber besiegte gestern Abend das Team der Niederlande mit 2:1 (1:0). Der Gegner der Portugiesen im Endspiel am Sonntag wird heute zwischen Griechenland und Tschechien ermittelt. dpa weiter
  • 388 Leser

PRESSESTIMME: Stochern im Nebel

Die 'Volksstimme' (Magdeburg) schreibt zum Aufbau Ost: Chefsache, das war einmal. Jetzt ist der Aufbau Ost Nebensache. Die Bundesregierung muss schließlich für ganz Deutschland kämpfen - gegen den Abstieg eines ganzen Landes. Da bleibt kein Gedanke an Aufschwung übrig. Und so macht die Osthälfte als Streitsache eines illustren Gesprächskreises Schlagzeilen. weiter
  • 395 Leser
BUNDESPRäSIDENT

Rau nimmt Abschied

Nach fünf Jahren hat Johannes Rau Abschied vom Amt des Bundespräsidenten genommen. Der 73-Jährige hatte gestern seinen letzten Arbeitstag im Präsidialamt. Für Rau endet damit eine mehr als 50-jährige politische Karriere, in der er unter anderem fünf Mal zum nordrhein-westfälischen Ministerpräsidenten gewählt wurde. Ziel seiner Amtszeit sei Versöhnung weiter
  • 353 Leser
LEBENSPARTNERSCHAFT / Rot-Grün bessert bestehendes Gesetz nach

Rechte für Schwule und Lesben

Gleichgeschlechtliche Paare bekommen mehr Rechte. Rot-Grün schafft damit einige Ungerechtigkeiten ab. Das Verfassungsgericht eröffnete dafür den Weg. Die rot-grüne Koalition stärkt die Rechte gleichgeschlechtlicher Lebenspartnerschaften und will damit einen Teil der bestehenden Ungleichheiten zur Ehe beseitigen. Im Unterhalts- und Güterrecht sollen weiter
  • 357 Leser
ANLEGERSCHUTZ

Rechte gestärkt

Anlagebetrug und Marktmanipulation werden künftig intensiver bekämpft und damit die Rechte privater Kapitalanleger gestärkt. Koalition und Opposition einigten sich im Finanzausschuss des Bundestags nach Änderungen einstimmig auf ein Gesetz für besseren Anlegerschutz. Auf dem für Betrügereien bisher anfälligen 'Grauen Kapitalmarkt' soll wie bei Börsengängen weiter
  • 397 Leser
LANDTAG / Verwaltungsreform verabschiedet

Redeschlacht endet mit Regierungssieg

Fünfeinhalb Stunden lieferten sich die Landtagsfraktionen eine Redeschlacht um die Reform von Landesverwaltung und Justiz. Am Ende unterlag die Opposition. Der Landtag hat die umstrittene und weit reichende Reform der Landesverwaltung und der Justiz verabschiedet. Mit den Stimmen der Regierungsfraktionen CDU und FDP stimmte das Parlament gestern dem weiter
  • 401 Leser
VERWALTUNG

Reform verabschiedet

Der baden-württembergische Landtag hat die Reform der Landesverwaltung und der Justiz verabschiedet. Die CDU/FDP-Regierung gab gestern grünes Licht für das Gesetz. Durch Integration zahlreicher Sonderbehörden in die Landratsämter und Regierungspräsidien sollen die Verwaltungskosten in den kommenden Jahren um 20 Prozent gesenkt werden. dpa weiter
  • 362 Leser
ROHöL

Reserven deutlich höher

Die heute bekannten Erdölvorkommen sichern die Ölförderung für weitere 41 Jahre. Die Ölreserven seien 2003 im Vergleich zum Vorjahr um 10 Prozent auf das Rekordniveau von 1,15 Billionen Barrel (159 Liter) gestiegen, sagte der Chefvolkswirt des Energiekonzerns BP, Peter Davies. Auch die Reserven an Erdgas stiegen zum Vorjahr um 13 Prozent auf 176 Billionen weiter
  • 447 Leser
Deutsche Bank

Rückkauf zu Ende

Die Deutsche Bank hat das im dritten Quartal 2003 gestartete Aktienrückkaufprogramm abgeschlossen. Wie der deutsche Branchenprimus gestern in Frankfurt mitteilte, wurden gut 58 Mio. Aktien oder 10 Prozent des Grundkapitals zu einem Durchschnittskurs von 64,62 EUR zurückgekauft. Dies entspreche einem Gesamtbetrag von 3,76 Mrd. EUR. AP weiter
  • 621 Leser
DFB / Auch Hausmacht kritisiert 'MV'

Rücktritt? 'Das kommt gar nicht in Frage'

Gerhard Mayer-Vorfelder gerät ungeachtet der bevorstehenden Verpflichtung des Bundestrainer-Wunschkandidat Ottmar Hitzfeld zwischen alle Fronten - und möglicherweise bei den anstehenden Neuwahlen unter die Räder. Einen Rücktritt schließt der DFB-Präsident indes aus. weiter
  • 437 Leser
MORDDROHUNG / Englische Fans suchen Sündenbock

Schiedsrichter in Todesangst

Um das Leben seiner Familie fürchtete der Schweizer Fußball-Schiedsrichter Urs Meier, nachdem es Todesdrohungen von englischen Rowdies gegeben hatte. Die Anhänger aus dem Fußball-Mutterland England hatten Meier für das Viertelfinal-Aus gegen Portugal bei der EM verantwortlich gemacht, weil der Referee kurz vor Ende der regulären Spielzeit einem Treffer weiter
  • 360 Leser

Selbstbedienung

Einzigartig im Land dürfte das Angebot einer kleinen Brennerei in Sasbachwalden (Ortenaukreis) sein. In einem Brunnen im Ort steht Schnaps gut gekühlt bereit für die Kundschaft. Wer sich ein Gläschen genehmigen will, darf zugreifen - und nicht vergessen, Geld in eine Kasse daneben zu werfen. weiter
  • 442 Leser
dfb-trainer

Skibbe in den Jugendbereich

Auch ohne seinen zurückgetretenen Chef Rudi Völler bleibt Michael Skibbe vertragsgemäß beim Deutschen Fußball-Bund (DFB) - künftig als Jugend-Koordinator. 'Er hat Vertrag bis 2006', erklärte DFB-Präsident Gerhard Mayer-Vorfelder. Er bezog sich auf ein Gespräch mit Völlers bisherigem Assistenten: 'Er hat gesagt, er möchte seinen Vertrag erfüllen.' Da weiter
  • 335 Leser
KRIMINALITäT

Sprengstoff im Keller

Eine mit mehr als einem Kilo Sprengstoff gefüllte Kiste hat die Polizei im Keller eines Mehrfamilienhauses in Staufen (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) entdeckt. Einen terroristischen Hintergrund schloss die Behörde gestern aus. Mehrere Deutsche, die möglicherweise mit dem brisanten Fund in Verbindung stehen, seien ermittelt, erklärte der Sprecher der weiter
  • 384 Leser
DROGENSCHMUGGEL

Staatsanwalt erwischt

Ausgerechnet ein Staatsanwalt wurde in Mexiko mit 17 Kilo Kokain im Auto erwischt. Die Drogen wurden bei einer Kontrolle auf einer Autobahn entdeckt, wie der Generalstaatsanwalt in Mexiko-Stadt mitteilte. Polizisten fanden den Stoff in 15 Päckchen unter dem Rücksitz des Sportwagens. Der Jurist wurde südlich der Grenze zu Arizona festgenommen. AP weiter
  • 390 Leser
VERKEHR / ADAC nennt Engpässe

Staus wegen vieler Baustellen

Behinderungen während der Ferienzeit
In den Ferien wird die Zahl der Baustellen möglichst gering gehalten. Dennoch müssen sich Urlauber auf Engpässe auf den Autobahnen einstellen, warnt der ADAC. Während der Reisezeit im Sommer verstopfen häufig jede Menge Staus die deutschen Autobahnen. Um unnötige Wartezeiten zu vermeiden, wird der Baubetrieb auf deutschen Fernstraßen in dieser Zeit weiter
  • 327 Leser

Stenogramm

·Portugal - Niederlande2:1 (1:0) Portugal: Ricardo - Miguel, Carvalho, Andrade, Valente - Costinha, Maniche (87. Couto), Deco, Figo - Ronaldo (67. Petit), Pauleta (75. Gomes). Niederlande: van der Sar - Reiziger, Bouma (56. v. Vaart), Stam, van Bronckhorst - Seedorf, Davids, Cocu - Robben (81. Hooijdonk), van Nistelrooy, Overmars (46. Makaay). Tore: weiter
  • 264 Leser
GROSSBRITANNIEN / Verkehrschaos legt Hauptstadt lahm

Streik strapaziert Geduld der Londoner Pendler

Ein U-Bahn-Streik hat gestern in London für Chaos gesorgt. Drei Millionen Pendler mussten zusehen, wie sie zur Arbeit kommen: mit Bus, Auto oder gar nicht. Wer zur Arbeit nach London pendelt, musste gestern früh aufstehen: Wegen des U-Bahn-Streiks begann der morgendliche Stoßverkehr schon um vier Uhr. Viele Berufstätige wollten sich gar nicht erst dem weiter
  • 376 Leser
FREILICHTBüHNE

Streitgespräch mit dem Tod

Der Stuttgarter Hospitalhof geht neue Wege: Der Innenhof des Bildungs- und Begegnungszentrums der evangelischen Kirche wird zur Freilichtbühne. Nach Angaben der Einrichtung hat das Theaterstück 'Dr Ackermann und dr Todt' am 3. Juli Premiere in dem einstigen Dominikaner-Klostergarten. Der Stuttgarter Schauspielintendant und Initiator der Aufführung, weiter
  • 337 Leser
PANNE

Tank leer - Fahrer voll

Ein Autofahrer (43) hat gestern Abend bei Manching in Bayern die Polizei wegen einer 'Panne' gerufen. Er nannte die falsche Fahrbahnrichtung, doch nach einigem Suchen fand die Streife das Pannenfahrzeug - und stellte fest, dass nur der Tank leer war. Umso voller war der Fahrer, wie seine Fahne und seine roten Augen zeigten. Ein Test ergab 3,7 Promille. weiter
  • 370 Leser

Telegramme

Fussball:Das Münchner Derby zwischen Bundesligist FC Bayern und Zweitligist TSV 1860 kann nicht am 18. Juli im 'Stadion an der Grünwalder Straße' ausgetragen werden. Der Grund ist die 150-Jahr-Feier des Stadtteils Giesing. Fussball:Mittelfeldspieler Jan Männer wechselt vom Bundesligisten SC Freiburg zum Zweitligisten Karlsruher SC. ·Radsport:Der unter weiter
  • 369 Leser
LANDTAG / Opposition beklagt Schwebezustand vor Regierungsumbildung

Teufel schweigt weiter

Zahlreich angereiste Minister hoffen vergebens auf Aufklärung
Zufall: Die Opposition verlangte Aufschluss über Erwin Teufels persönliche Zukunftspläne und die angekündigte Kabinettsumbildung. Das interessiert auch Minister. Sogar sehr. weiter
  • 333 Leser
LITERATUR

Titel des neuen Potter steht fest

Stück für Stück lüftet Erfolgsautorin Joanne K. Rowling (39) das Geheimnis um die mit Spannung erwartete sechste Folge ihrer 'Harry Potter'-Serie: Das neue Buch soll den Titel 'Harry Potter and the Half Blood Prince' (etwa: Harry Potter und der Halbblutprinz) tragen, berichtete das britische Massenblatt 'Daily Mirror'. Einzelheiten über die Handlung weiter
  • 306 Leser
VERBRAUCHER / In Frankreich amüsieren sich Kunden über Informations-Blüten

Unsinn auf der Verpackung: Fön nicht im Schlaf benutzen

'Das Produkt wird heiß sein, wenn es erhitzt wurde', so wird der Verbraucher auf der Verpackung eines Puddings aufgeklärt. Einem Fön ist diese Warnung beigelegt: 'Nicht im Schlaf benutzen!' Und bei einer Kettensäge sieht der Fabrikant besonders abwegige Gefahren kommen: 'Nicht versuchen, die Kette mit der Hand oder den Geschlechtsteilen anzuhalten', weiter
  • 389 Leser
SCHIESSUNFALL

Unteroffizier verletzt

Bei einem Schießunfall auf dem Truppenübungsplatz Heuberg ist ein BundeswehrUnteroffizier schwer verletzt worden. Der 29-Jährige wurde getroffen, als sich aus dem G-36-Gewehr eines Soldaten unabsichtlich ein Schuss gelöst hatte. Auf dem Schießplatz hatte eine Einheit der Luftlandebrigade 25 aus dem Saarland mit Gefechtsmunition geschossen. web weiter
  • 364 Leser
IRAK / Verfahren gegen Ex-Diktator und elf Regime-Mitglieder

USA liefern Saddam aus

Übergangsregierung verspricht einen fairen Prozess
Ex-Diktator Saddam Hussein samt elf führende Mitglieder seines früheren Regimes werden nun im Irak vor Gericht gestellt. Gestern erfolgte die Übergabe durch die USA. Die USA haben gestern Saddam Hussein der irakischen Justiz übergeben. Der gestürzte Diktator gilt damit rechtlich nicht mehr als Kriegsgefangener, sondern wird nach irakischem Recht als weiter
  • 348 Leser
FINANZPOLITIK / Rückgriff auf Russland-Schulden

Verkauf konkreter

Das Finanzministeriums will bis zu 5 Mrd. EUR der Russland-Schulden an Investoren verkaufen. Mit dem Erlös sollen Löcher im Bundeshaushalt gestopft werden. Der Bund wird voraussichtlich 4 bis 5 Mrd. EUR der russischen Schulden gegenüber Deutschland über Anleihen an Privatinvestoren verkaufen. Dies nach angaben aus Finanzkreisen in Investorengesprächen weiter
  • 463 Leser
Brau und brunnen

Verlust vergrößert

Dortmund · Dosenpfand, schlechtes Wetter und die Kaufunlust in Deutschland machen dem Getränkekonzern Brau und Brunnen weiterhin schwer zu schaffen. Im ersten Quartal habe sich der Verlust gegenüber dem Jahr 2003 um 4,4 Mio. EUR auf 18,8 Mio. EUR vergrößert, teilte die Brau und Brunnen AG mit. Der Bierabsatz sank im Jahresvergleich um 5,7 Prozent. dpa weiter
  • 397 Leser
BEAMTE

Viel weniger Frühpensionäre

Beamte von Bund, Ländern und Gemeinden lassen sich immer seltener frühpensionieren. Nach Angaben des Statistischen Bundesamts ist der Anteil der wegen Dienstunfähigkeit vorzeitig ausgeschiedenen Staatsdiener innerhalb von drei Jahren von knapp der Hälfte auf ein Viertel gesunken. 57 Prozent der Neu-Pensionäre aus dem Jahr 2003 haben danach die für sie weiter
  • 391 Leser
SOZIALVERBAND

Walter neuer Chef

Hans-Otto Walter ist zum Vorsitzenden des Sozialverbandes VdK in Baden-Württemberg gewählt worden. Der 67-Jährige folgt auf Walter Hirrlinger, der auf eine erneute Kandidatur im Land verzichtet hat. Hirrlinger bleibt aber Vorsitzender des VdK auf Bundesebene. Walter arbeitete von 1976 bis 2001 als Verbandsdirektor beim Landeswohlfahrtsverband Baden. weiter
  • 430 Leser
KREDIET / Griechische Bank kurbelt Umsatz an

Wer nach Porto fliegt, bekommt 1000 Euro Kredit

Sehr einfallsreich ist die griechische Nova-Bank. Sie bietet einheimischen Fußball-Fans einen speziellen EM-Kredit an, um mit einem Tages-Charter zum heutigen Halbfinale in Porto gegen Tschechien zu fliegen. Für 1000 Euro, die innerhalb eines halben Jahres zurückgezahlt werden müssen, erhebt das Geldinstitut 2,5 Prozent Zinsen. Die Tagesflüge zum Semifinale weiter
  • 350 Leser
EUROFIGHTER

Zustimmung mit Vorbehalt

Verteidigungsminister Peter Struck (SPD) kann die Verträge für die Beschaffung von weiteren 68 Eurofightern mit Vorbehalt unterzeichnen. Der Verteidigungsausschuss des Bundestages gab dem Minister seine Zustimmung für diese zweite Tranche des neuen Jägers und Jagdbombers der Luftwaffe. Der Haushaltsausschuss will sein Plazet nach Mitteilung des SPD-Verteidigungsexperten weiter
  • 304 Leser
JUSTIZ / Versicherer und Verbraucherschützer streiten über Neuregelung

Zwei-Klassen-Recht durch höhere Anwaltsgebühr?

Können sich viele Bürger den Rechtsweg nicht mehr leisten? Versicherer und Verbraucherschützer streiten über den Anstieg der Anwaltsgebühren und Gerichtskosten. 'Wir nähern uns dem Zwei-Klassen-Recht', warnt Reinhold Gleichmann. Er ist im Gesamtverband der Versicherungswirtschaft zuständig für die Sparte Rechtsschutz. Mit dem neuen Kostenrechtsmodernisierungsgesetz, weiter
  • 425 Leser

Zwischenfälle am Großflughafen München

AM FLUGHAFEN MüNCHEN GAB ES IN DIESEM JAHR BEREITS MEHRERE AUFSEHEN ERREGENDE ZWISCHENFäLLE.
5. Januar: Beim Anflug auf den Flughafen stellt der Pilot einer Maschine der Fluggesellschaft Austrian-Airlines einen Leistungsabfall beider Triebwerke fest. Der Flugkapitän entschließt sich zur Notlandung: Er landet die Fokker 70 auf einem schneebedeckten Acker. 8 der 32 Menschen an Bord werden leicht verletzt. · 3. Mai: Der Pilot einer Boeing 737 weiter
  • 380 Leser

Leserbeiträge (1)

Enttäuscht!

Zur nach der Ortschaftsratswahl erneut aufgekommenen Diskussion um den Windpark Waldhausen: Ortschaftsratswahlen in Waldhausen, die Bürger haben gewählt. Stimmenverluste der CDU, Gewinne für die UBL. Mitentscheidend war der geplante Windpark! Ergebnis: Die Bürger wollen ihn nicht! Ein deutliches Zeichen der Wähler, aber was passiert? Ortsvorsteher Brenner weiter
  • 146 Leser