Artikel-Übersicht vom Freitag, 30. Juli 2004

anzeigen

Regional (166)

Von 13 Uhr (Stadion) bis ca. 16.30 Uhr (Waldfreibad Niederalfingen). Der TSV Hüttlingen Abt. TuLa nimmt das Sportabzeichen ab. Morgen: Kleintierzüchten Der Kleintierzuchtverien Hüttlingen: Tiere, Spiel und Spaß von 14 bis 16.30 Uhr im Kleintierzüchterheim Hüttlingen. weiter
  • 237 Leser
Das Männerballett des RCW bietet für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren ein Geländespiel unter dem Motto "Asterix und Obelix bei den Römern" mit anschließendem Würstchengrillen und Siegerehrung an. Und zwar am Heideparkplatz in der Hartbucksiedlung von 15 bis spätestens 19 Uhr. Gutes Schuhwerk und Getränke mitbringen. Sportwochenende des 1.FC Westerhofen weiter
  • 126 Leser
Die Freiwillige Feuerwehr, Abt. Ebnat/Waldhausen veranstaltet Spiele rund ums Thema Feuerwehr von 16 bis 18 Uhr bei der Feuerwache Härtsfeld. Infos bei Volker Metzger, Tel. (07367) 4689 Morgen: Zeltlager Die Naturschutzgruppe Vorderes Härtsfeld e.V. bietet vom 31. Juli bis zum 3. August ein Zeltlager für 7-14jährige auf dem Naturzeltplatz Ringlesmühle weiter
  • 115 Leser
Für Kinder von sieben bis zehn Jahren. Anmelden kann man sich in der Bibliothek Abtsgmünd Tel. (07366) 921417. Mini-Regatta auf der Lein Man kann ohne Anmeldung mitmachen. Es gibt keine Altersbeschränkung. Morgen: "Äktschen" mit dem CVjM 6-12jährige können sich hierfür direkt bei CVjM anmelden. Tauziehen Straßdorf 6-14jährige können beim Tauziehen in weiter
  • 113 Leser
Die Schwimmhalle Abtsgmünd ist vom 31. Juli bis zum 30. August geschlossen. Sperrung Hohenstadt Der Gartenweg in Hohenstadt ist wegen der Hocketse der Feuerwehr Hohenstadt vom 6. bis 8. August für den Verkehr voll gesperrt. Sperrung K 3232 Die Kreisstraße K 3232 zwischen der Einmündung bei Bronnen und Ebnat ist noch heute und vom 16. August bis 3. September weiter
  • 164 Leser
Bei Vita Sports kann man sich noch zum Badminton oder zum Squash spielen unter der Tel. (07361) 41001 anmelden. Sportsachen und Hallenschuhe mitbringen. Spielzeit von 9 bis 17 Uhr. Die Teilnehmerkosten für unbegrenzte Spielzeit betragen 5,50 Euro. Sommerferien-Quiz: Schock deine Eltern -lies ein Buch! Kinder im Alter von 10 bis 13 Jahren können in der weiter
  • 145 Leser
Kinder ab sechs Jahren können heute von 14 bis 17 Uhr das Leben am Bach erkunden. Treffpunkt ist die Grundschule Oberdorf. Gummistiefel, Schuhe, Kleidung zum Wechseln und 2 Euro für Verpflegung mitbringen! Morgen: Modellflieger am Ipf Für Kinder ab zehn Jahren gibt es Modellflieger am Ipf zu sehen. Treffpunkt ist der Parkplatz am Ipf. Anmeldung immer weiter
  • 128 Leser
Schwarz gekleidete Langhaar-Feaks werden Abtsgmünd bald bevölkern. Das "Summer Breeze" Festival steht an. SportZeit Ein Golfer spielt gegen sich selbst und gegen den Platz - ganz unversnobt. Nach Stuttgart zum Thursday Night Skating geht es mit der Schwäbischen Post. weiter
  • 338 Leser
Steinbruchfest Der Musikverein Unterkochen feiert von heute an bis Sonntag, 1. August, sein Steinbruchfest an der Ebnater Steige. Zum Bieranstich heute spielt die Original Egertaler Blasmusik aus Aufhausen. Am Samstagabend unterhält der Musikverein Unterkochen. Am Sonntag ist Frühschoppen mit dem MV Unterkochen, Mittagessen und Kuchen. Ab 17 Uhr spielt weiter
  • 107 Leser
Das Grillfest des Kleintierzuchtvereins Hüttlingen findet am Samstag, 31. Juli, ab 19.30 Uhr im Vereinsheim statt. Für das Essen wird um Voranmeldung bei Klaus Steinacker, Tel. (07361) 78164 oder bei Klaus Kieninger, Tel. (07361) 979701, gebeten. Neue Anschrift Die Geschäftsstelle des TSV Hüttlingen hat eine neue Anschrift: "Bärenhaldenweg 5, 73460 weiter
  • 142 Leser
Bei einem Auffahrunfall in Rainau-Schwabsberg am Mittwoch gegen 14.15 Uhr wurde ein 33-Jähriger BMW-Fahrer schwer und seine 13 und zehn Jahre alten Mitfahrer leicht verletzt. Schaden: 6000 Euro. Getreidefeld brennt Aus unbekannter Ursache geriet ein Getreidefeld in der Jahnstraße in Bopfingen auf einer Fläche von rund 2000 Quadratmetern in Brand. Die weiter
  • 124 Leser
Die Sprechstunden des Sozialrechtsreferenten Mathias Pfeifer am 3. und am 19. August in der Geschäftsstelle Kappelgasse 13 fällt urlaubsbedingt aus. In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte an die VdK-Geschäftsstelle Aalen unter Tel. (07361)/ 961615. Babymassage Ein neuer Kurs "Babymassage" startet am Mittwoch, 15. September um 10 Uhr im Margaritenhospital. weiter
Der Gemeinderat hat der Planung der Erschließung (Kanalisation, Straßen, Wasserversorgung) des Baugebietes Wasserstall/Teich 7 zugestimmt. Die Kosten für den ersten Abschnitt der Erschließung belaufen sich voraussichtlich auf 630 000 Euro. Die Kanalisations- und Wasserversorgungsarbeiten sollen noch in diesem Jahr verwirklicht werden. Bolzplatz Im neuen weiter
ABSCHIED / Marienhöhe-Hausmeister Josef Abele im Ruhestand

"'s isch Feierabend!"

Das Altenpflegeheim Marienhöhe feierte sein Sommerfest dieses Jahr unter dem Motto "Fröhlicher Feierabend". Dieser Feierabend galt dem langjährigen Hausmeister Josef Abele, der in dem Wasseralfinger Altenpflegeheim in den Ruhestand verabschiedet wurde. weiter
  • 163 Leser

"Bauern"-Spaß

Mit Riesenschritten geht die Königsbronner Freilicht-Theatersaison dem Ende entgegen. Sechs Theaterabende stehen an den drei Wochenenden bis 14. August noch auf dem Spielplan. Gespielt wird "Der verwandelte Bauer" jeweils Freitag und Samstag um 20.30 Uhr. Bisher haben rund 3000 Besucher das vergnügliche Spiel gesehen. Karten gibt's im Rathaus Königsbronn weiter
  • 129 Leser

"Bio-Spaßbad" in Niederalfingen?

Es sei noch Zeit damit, aber man wird Diskussionen führen, bemerkte Bürgermeister Günter Ensle: Es ging um das Niederalfinger Freibad. Es gebe einen ganz neuen Typus von Bädern, hatte sich Ensle in Aschaffenburg informiert: Sogenannte "Bio-Spaßbäder", die unter anderem ohne gechlortes Wasser auskommen und in den das Baden "weitaus angenehmer sei wie weiter
  • 135 Leser
EVANGELISCHE KIRCHE / Renovierungsbeginn verzögert sich

"Einen Antrag auf Erteilung . . ."

Eigentlich hat die evangelische Kirchengemeinde vom Landesdenkmalamt (LDA) grünes Licht für die Neuerrichtung des Dachstuhls ihrer Kirche bekommen. Doch eine kleine, aber wirksame bürokratische Hürde, die noch fehlende "Unbedenklichkeitsbescheinigung zum vorzeitigen Beginn", sorgt für eine Verzögerung des Baustarts. weiter

"Manege frei" im Zirkus Barnum

HEUBACH Der Zirkus Barnum gastiert am Mittwoch, 4. August, und Donnerstag, 5. August, in Mögglingen. Im Zelt an der Mackilohalle ist am Mittwoch um 16 Uhr und am Donnerstag um 15 Uhr eine Vorführung. Von Samstag, 7. August, bis Montag, 9. August, ist der Zirkus in Heubach - auf dem Platz bei der Firma Renz. Am Samstag gibt's zwei Vorstellungen: um 15.30 weiter
  • 161 Leser

"Moderne Pädagogik":

"Das Leben ist ungerecht. Ist ja auch nicht immer einfach es allen recht zu machen. Manchmal sogar fast unmöglich. Jeder Erwachsene weiß das aus Erfahrung und unsere Kinder werden es früher oder später auch lernen müssen. Am Gymnasium in Lorch wird dies den Schülern in der Praxis auf sehr nachhaltige Weise gelehrt. Die Geschichte dazu ist kurz erzählt: weiter
  • 110 Leser
POST / Neue Filiale in Fachsenfeld 8,5 Stunden wöchentlich offen

"Post-Marie" im Rathaus

Es hat sich noch nicht überall herum gesprochen, aber seit dem 5. Juli gibt es wieder eine Post-Service-Filiale in Fachsenfeld. Sie ist allerdings nur wenige Stunden am Tag geöffnet. weiter
  • 112 Leser
EUROPA / Winfried Menrad sprach bei der KAB über christliche Sozialpolitik

"Wohlstand für alle"

Vielen Deutschen sei noch nicht klar, dass das Europaparlament "künftig so viel zu sagen hat wie der Bundestag", sagte der bisherige Europaabgeordnete Winfried Menrad bei der Katholischen Arbeitnehmer Bewegung (KAB) in Unterkochen. Und es gelte weiter zu kämpfen für christlich-soziale Politik in Europa. weiter
  • 146 Leser
RUHESTAND / Ute Rother, Edmund Ehehalt und Eugen Rieg nehmen Abschied

100 Jahre an der Uhlandschule

An der Uhlandschule ist Beständigkeit angesagt, das beweisen auch die drei Pensionäre dieses Jahres: Ute Rother, Edmund Ehehalt und Eugen Rieg kamen zwischen 1969 und 1978 an die Bettringer Grund- und Hauptschule und treten nun nach zusammen über 100 Dienstjahren in den Ruhestand. weiter
  • 281 Leser
PARTNERGEMEINDE / Dritter Freundschaftslauf Mögglingen - Saleux

20 Läufer eine Woche lang unterwegs

Bereits zweimal haben Sportler aus der Mögglinger Partnergemeinde Saleux die rund 780 Kilometer lange Strecke von Saleux nach Mögglingen im Laufschritt zurück gelegt. Jetzt geht der Lauf umgekehrt - von Deutschland nach Frankreich. weiter
  • 110 Leser

21. - 26. September Einmannshow

Mit seinen völlig verrückten Shakespeare-Programmen zählt das Komikertalent Bernd Lafrenz aus Freiberg zu den Highlights der europäischen Festivalszene. Ins Renitenztheater nach Stuttgart kommt er mit "Macbeth" im Gepäck und bringt dieses Werk auf den Punkt: Als Einmannshow, verfremdet, federleicht interpretiert, komödiantisch aber niemals denunzierend. weiter
  • 184 Leser

27. - 29. August Historische Rallye

Die alte Reichsstadt Nördlingen besitzt die perfekte Kulisse für die neunte "RAMC Ries Rallye Historic". Nachdem vor Nennungsschluss die Zahl der zugelassenen Meldungen erreicht war, hat sich die Rallyeleitung für die Zulassung von 80 Oldtimern entschlossen. Die sportliche Gleichmäßigkeitsrallye für Fahrzeuge bis Baujahr 1979 über 360 Kilometern besteht weiter
  • 184 Leser

3. September Suppenfest

Suppe bis zum Abwinken gibt es auf dem ersten Kreuzberger Suppenfestival in Berlin. Gekocht wird dabei für alle Geschmacksnerven - von deftig und scharf bis süß und sauer. "Kuck mal über deinen Tellerrand" lautet die Devise bei diesem außergewöhnlichen kulinarischen Highlight. Es wird auf jeden Fall über alle Ländergrenzen hinaus gekocht. Aus Afrika, weiter
  • 176 Leser
GEMEINDERAT OBERKOCHEN / Gute VHS-Bilanz

3404 Teilnehmer

"Wir haben eine erfolgreiche und wirtschaftlich arbeitende Volkshochschule", meinten Gabriele Trittler und Doris Meisel voller Lob zur Abgabe des Berichts von Leiter Edgar Hausmann über das Volkshochschuljahr 2003/2004 vor den Mitgliedern des Gemeinderates. weiter

Ab 4. August Kunstgießerei

Die Kunstgießerei Strassecker in Süssen öffnet in den Sommerferien ihre Pforten. Unter dem Titel "Bronzekunst von der Idee bis zur Vollendung" zeigen wöchentliche Betriebsbesichtigungen die Entstehung eines Bronzegusses und die anschließende Weiterbearbeitung im Detail. Außerdem kann sich jeder Besucher den ausgestellten vollendeten Arbeiten widmen, weiter
  • 188 Leser
SECHTA-RIES-SCHULE

Absolventen verabschiedet

Niemals den Kopf in den Sand stecken, sondern immer "Gas geben"- diesen Rat gab Rektor Ernst Hampel den Absolventen der Haupt- und Realschule bei der Entlassfeier an der Sechta-Ries-Schule mit auf den Weg. Und auch Bürgermeister Nikolaus Ebert machte den jungen Leuten Mut für den Schritt ins Berufsleben. Er verlieh anschließend auch die Preise für besondere weiter
  • 253 Leser

Alamannen-Führung

Am Sonntag, 1. August, ist um 11 Uhr eine öffentliche Führung im Alamannenmuseum. Bei dem rund einstündigen Rundgang wird vor allem die kürzlich eröffnete Sonderausstellung "Die Dame von Kirchheim/Ries - Gewand und Schmuck der alamannischen Frau" vorgestellt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt ist die Museumstheke; es ist nur der übliche weiter
  • 172 Leser
MUSICAL-KIDS / Volksbank Schwäbisch Gmünd stiftet 1500 Euro

Anerkennung toller Jugendarbeit

Die Musical-Kids sind in Schwäbisch Gmünd eine Institution, die prima Jugendarbeit leistet. Anlass für die Gmünder Volksbank die Musical-Kids mit einer Spende von 1500 Euro zu unterstützen. weiter

Ascotparty

Das Scharlachrennen in Nördlingen versetzt seine Besucher am 31. August nach England. Ab 17 Uhr steigt auf der Kaiserwiese eine Ascotparty. Es gibt nicht nur feinste Musik, sondern auch eine Springprüfung. Alle Partyteilnehmer haben um 17.40 Uhr die Chance, mit dem wohl bekanntesten Springreiter der Welt, Hans Günther Winkler, sowie den Reitern der weiter
  • 194 Leser
ENTLASSFEIER / Alemannenschule Hüttlingen

Auch "Stars" müssen einmal gehen

Bei der Entlassfeier an der Alemannenschule wurden 23 Schüler verabschiedet, die mit der anspruchsvollen Fertigung eines neuen Rednerpultes der Schule ein bleibendes Geschenk überließen. Rektor Werner Haas gratulierte bei der gut besuchten Abschlussfeier den 23 Mädchen und Buben zur bestandenen Hauptschulabschlussprüfung. weiter
  • 109 Leser

Auf dem Programm

Sommerfest Zum Einzug der Podium-Wirtin Stefanie Oesterreicher im Alten Rathaus feiern am Samstag, 31. Juli die Rathausbewohner ein Sommerfest. Ab 20.15 Uhr gibt es die legendäre Samstagabendunterhaltung "Showthime!" im Atrium beim Alten Rathaus. Unter dem Motto Ritterspiele ruft die kultige Live-Show des Theaters der Stadt Aalen regionale Musiker, weiter
  • 237 Leser

Bau in Bargau

In der Ortsdurchfahrt muss ein Gasanschluss installiert werden. Die Bauarbeiten dafür beginnen am kommenden Montag und dauern voraussichtlich bis Mittwoch, 4. August. Der Verkehr aus Richtung Bettringen wird über die Wiesenstraße und die Straße "Am Gallengraben" umgeleitet. Die Fahrzeuge aus Richtung Heubach sollen an der Baustelle vorbei fahren können. weiter
  • 266 Leser

Beach-Party

Yippie! Noch ein Beachparty-Wochenende. Am Freitag, 30. und Samstag, 31. Juli findet beim Hollandgärtner in Aalen eine Beach-Party statt. Für den richtigen Reggae-Sound sorgt unter anderem der Hauptact DJ Beeman. Beginn ist um 21 Uhr. Der Clou bei dieser Veranstaltung ist, dass wer an der Eingangskasse die Tagespost-Card oder Schwäpo-Card vorlegt, den weiter
  • 195 Leser
SCHWÄPO ON TOUR

Beim SWR Radio erleben

Mutti liest das Wetter, Vati die Nachrichten und die Kinder übernehmen die Moderation. Am 6. August gibt es für unsere Leser die Chance, hinter die Kulissen von SWR1 in Stuttgart zu schnuppern und richtig aktiv zu werden. weiter
GUTEN MORGEN

Beispielhaft...

Durch unsere Fußgängerzonen zu flanieren, macht an sonnigen Tagen einfach gute Laune, ganz egal, ob man nur irgendwo in einem Straßenwirtschäftle hockt oder auf Einkaufsbummel ist. Das emsige Treiben zeigt auch, wie schief diejenigen lagen, die anno dunnemals vor der Einrichtung von Fußgängerzonen warnten und den Ruin der Geschäftsleute prophezeiten. weiter
ALEMANNENSCHULE / Besuch im Waldklassenzimmer der Hauptschule Bopfingen

Blindschleichen und Gummibärenbäume

Wenn Klassenlehrer Ludwig Kinzler mitten im Wald aus seinem Kofferraum Fuchs, Reh und Hase entlädt, dann ist Unterricht im Waldklassenzimmer angesagt. Zu Gast war die Klasse 2 der Alemannenschule Kirchheim mit Lehrerin Gudrun Spohn. Die Sechstklässler führten ihre kleinen Gäste bestens in die Geheimnisse des Waldes ein. weiter
KIRCHENRENOVIERUNG / Sonnenblumenfelder zum Selberpflücken

Blüten sollen Kapital bringen

Gleich mehrfach gibt es dieses Jahr bei Ellwangen Felder mit Sonnenblumen zum Selbstpflücken. Organisiert wird die Aktion von verschiedenen Kirchengemeinden. Die Blumen sollen Geld für dringend nötige Kirchenrenovierungen bringen. weiter
  • 134 Leser

Boogie Woogie und A-Capella

Das Festival Schloss Kapfenburg geht noch bis zum 8. August über die Bühne und verspricht puren Kulturgenuss. Boogie ohne Ende gibt es beim Boogie-Woogie-Festival mit Axel Zwingenberger und Vince Weber am 7. August. Zwei außerordentliche Pianisten mit Band im Gepäck laden zum Mitschnippen und Tanzen ein. Am 8. August glänzen Gäste aus Großbritannien weiter
  • 151 Leser
TENNISCLUB / Bauprojekt nach zweijähriger Planung in der Mitgliederversammlung beschlossen

Breite Mehrheit für Renovierung und Anbau

Seit über zwei Jahren beschäftigt sich der Tennisclub damit, sein Vereinsheim zu erneuern oder einen Anbau zu erstellen. Bei der außerordentlichen Mitgliederversammlung wurden Nägel mit Köpfen gemacht. Im Oktober soll mit dem Projekt "Clubhauserneuerung und Anbau" begonnen werden. weiter
  • 153 Leser
BAHNHOF OBERKOCHEN

Brunnhuber: Umbau verhindern

In zwei Briefen hat Bundestagsabgeordneter Georg Brunnhuber Landes-Verkehrsminister Stefan Mappus und den Bahn-Konzernbevollmächtigten für Baden-Württemberg, Dr. Peter Schnell, aufgefordert, den geplanten Umbau des Bahnhofs Oberkochen zu verhindern. weiter
  • 126 Leser

Busse umgeleitet

Wegen der Belagsarbeiten wird die Kappelgasse ab kommenden Montag bis Sonntag, 12. September, für den Busverkehr gesperrt. Das hat zur Folge, dass die Stadtbus-Linien 1, 2, 4 und 6 die Haltestellen am Unteren Marktplatz nur noch stadtauswärts bedienen. Stadteinwärts werden die Busse über Remsstraße / Fischergasse / Ledergasse zum Bahnhof geführt. Als weiter
POST / Lorch und Heubach zu

Bühler und Barthle uneins

Die Post will Filialen schließen - auch in Lorch und Heubach. Mies findet das Lorchs Bürgermeister Karl Bühler. CDU-MdB Norbert Barthle dagegen hat Verständnis für die Post. weiter
WIRTSCHAFTSZENTRUM (WiZ) / Automatisches Hoch-Parkhaus wird funktionsfähig gemacht

Car-Tower soll bald funktionieren

Der "Car-Tower" beim Wirtschaftszentrum (WiZ) an der Ulmer Straße soll wieder funktionsfähig gemacht werden. Er steht still. 220 000 Euro will die Aalener Wohnungsbau dafür ausgeben. weiter
  • 198 Leser

Dampfend

An vier Sommerferien-Wochenenden fährt die Härtsfeld-Museumsbahn von Neresheim durch das schöne Egautal. Vom Endpunkt Sägmühle bieten sich Wanderungen zum Härtsfeldsee, zum Hochstatter Hof oder vorbei am Kalkwerk zur Zwing an. Fahrräder und Kinderwagen werden kostenlos befördert. Auch Kinder unter sechs Jahren werden in Begleitung eines Erwachsenen weiter
  • 139 Leser
GALERIEN / Die finale Finissage der Werkstattgalerie in Ellwangen

Das Warten hat ein Ende

"Nein, wir gehen nicht frustriert 'raus", beteuert Peter Hoeck. Aber auf dem Grund seiner blauen Augen kauert Bitterkeit. Zusammen mit seiner Partnerin Marga Stetskamp wirft er das Handtuch in Sachen Kunstvermittlung. Kommenden Sonntag ist um 11 Uhr Finissage in der Werkstattgalerie neben dem Palais Adelmann in Ellwangen. Für Ausstellung und Galerie. weiter
  • 125 Leser

Debussy-Trio

SCHAUFENSTER
Morgen, Samstag, 20 Uhr, gastiert das renommierte "Debussy Trio" aus München in Kooperation mit dem Papiertheater Nürnberg" in Thronsaal des Ellwanger Schlosses mit dem Programm "Musik zum Ausreißen - Eric Satie gespielt mit Papier". Die Produktion basiert auf dem Lebenswerk von Erik Satie. Die intensiven Kompositionen und eigenwilligen Texte des Musikers weiter
  • 110 Leser
THEATERMENSCHEN / "Der Drache" wird in der Theatersenke lebendig

Der Kampf gegen die willigen Opfer

Die "Theatermenschen" präsentierten am Mittwochabend auf dem Schloss ihr neues Projekt "der Drache" von Jewgeni Schwarz. Eine ausverkaufte "Theatersenke" erlebte die gelungene Inszenierung eines unterhaltsamen und gesellschaftskritischen Stücks. weiter
  • 166 Leser

Die erfolgreichen Malteser - alle im Bild!

Bei dem Bildtext zu den erfolgreichen Maltesern aus Ellwangen und Unterschneidheim, die sich beim Diözesanwettbewerb durchsetzen konnten, wurde gestern leider nur ein kleiner Ausschnitt gezeigt. Deshalb reichen wir heute alle Teilnehmer im Bild noch einmal nach. weiter
  • 316 Leser
AUSSTELLUNG / Werke des Kölner Künstlers Folkert Rasch sind bis 28. August in der Gmünder Stadtvilla zu sehen

Diese Phantasien sind ordentlich

Kunst kann schön sein. Schön, klar, ordentlich, durchdacht, freundlich und vieles mehr, was gerade nicht dem Kunst-Klischee von Willkür, Chaos und Unkonventionellem entspricht. Das beweisen die Arbeiten des Kölner Künstlers Folkert Rasch. Matthias Küper von der Galerie "Der Gmünder" zeigt 42 seiner Acryl-Gemälde und Lichtdrucke bis Ende August in der weiter
  • 125 Leser

Drei Tage Sommerfest

Die Dorfgemeinschaft Honkling organisiert ein dreitägiges Sommerfest von Freitag, 6. August, bis Sonntag, 8. August, mit Festbetrieb und musikalischer Unterhaltung. Freitags um 17.30 Uhr startet das Fest. Sonntags ist Hammellauf. weiter
  • 211 Leser

Duelle

Zum Abschluss der Literarischen Mundartigkeiten auf Schloss Fachsenfeld zeigt die Schwabenoffensive Berlin am Samstag, 31. Juli, um 20 Uhr das Stück "Duelle". Im vergangenen Jahr begeisterte Albrecht Metzger mit seinem Soloprogramm "Der Metzger lässt die Sau raus" das Fachsenfelder Publikum, nun hat er die Charakter-Komödiantin Susanne Scholl mit dabei. weiter
  • 168 Leser
BIBLIOTHEKSINDEX / Aalens Stadtbibliothek im Vergleich von 44 Einrichtungen auf Rang 8

Durch Vergleich noch besser werden

Zum fünften Mal haben der Deutsche Bibliotheksverband und die Bertelsmann Stiftung bundesweit die Leistungen öffentlicher Bibliotheken verglichen. Die Stadtbibliothek Aalen kam im Vergleich von 44 Mitbewerbern aus Städten vergleichbarer Größe auf Rang 8. Ein Platz vor den Kollegen aus Schwäbisch Gmünd. weiter
RICHTFEST / Der Dachstuhl des neuen Elchinger Feuerwehrhauses steht

Ehrenamtliche Bauleistung in Rekordzeit

Gestern Abend haben die Elchinger Feuerwehrmänner das Richtfest ihres neuen Gerätehauses gefeiert. Erst am 30. April haben sie mit dem Bau begonnen. In Rekordzeit hätten sie das Gebäude hochgezogen, da waren sich die Festredner einig. weiter
  • 171 Leser

Ein gerettetes Festival

Ein Sponsor in letzter Minute hat das Open-Air des Stadtjugendrings Aalen noch gerettet. "Ich hab gedacht, es findet nicht mehr statt", sagt Verena Grässle, Vorsitzende beim Stadtjugendring und federführend im Organisations-Team des Festivals. Jetzt hat die gute-Laune-Band "Lax Alex Contrax" allen Grund zu spielen. Als erstes spielt eine Band, die man weiter
  • 184 Leser
FLUGZEUGABSTURZ / Technisches Versagen unwahrscheinlich

Ein großes Rätsel

Der Flugzeugabsturz vom Wochenende in Schweindorf gibt weiter Rätsel auf. Das technische Gutachten sei so gut wie abgeschlossen, teilt Rainer Feil von der Ellwanger Staatsanwaltschaft mit. Laut dem vorläufigen Bericht sei das Kunstflugzeug technisch in Ordnung gewesen. "Damit könnten wir Fremdverschulden ausschließen", sagt Feil. Das würde bedeuten, weiter

Eltern basteln Schultüten für die Kleinen

Die Eltern der diesjährigen Schulanfänger waren im Kindergarten St. Maria bei einem gemeinsamen Schultüten-Bastelabend. Dafür standen zwei Schultüten-Designs zur Auswahl: die Käse-Mäuse-Schultüte und die Glückskäfer-Schultüte. Auf dem Bild sind die Mütter und Väter der Böbinger Schulanfänger mit ihren gebastelten Schultüten zu sehen. weiter
  • 260 Leser

Eltern-Nachmittag der Minis

Ministrantinnen und Ministranten des Dekanats zelten wieder auf dem Wagnershof bei Neunheim. Am Sonntag, 1. August, sind alle Eltern, Verwandte und Bekannte auf den Wagnershof eingeladen. Ab 14 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen sowie Bewirtung. Die Ministranten bereiten ein kleines Unterhaltungsprogramm vor. weiter
  • 324 Leser

Explosives für alle Sinne

Die Mischung macht's beim Riverside Music Festival in Heidenheim am 7. August. Von Rock'n'Roll über New Orleans Brass bis Rhythm'n' Blues verschmelzen die Rhythmen zu einem heißen Musikerlebnis. Eröffnet wird das Open Air Festival von der mehrfach ausgezeichneten Münchner Band "The Continentals" und ihrem fulminanten Bühnenauftritt. Dann wird Ungewöhnliches weiter
  • 121 Leser
POST AG / Keine Agentur mehr in Rechberg

Fehlende Information

Zum 1. Juli schloss in Rechberg nicht nur der Lebensmittelmarkt sondern auch die darin befindliche Postagentur. Ortsvorsteher Karl Weber und die Ortschaftsräte reagierten in der gestrigen Sitzung sehr verärgert über die fehlende Information. weiter

Feierlicher Abschluss mit Belobigungen

Feierlicher Abschluß an der Friedrich-von-Keller-Realschule in Abtsgmünd: Sieben Belobigungen gingen an die Schüler der Realschulklasse 10b. Über die Auszeichnungen freuten sich: Ann-Kathrin Aspacher, Katharina Fleck, Christian Groß, Benjamin Roggenstein, Lisa Scheppach, Heiko Schneider und Michael Zinkstein. Weiter in der Klasse waren Patrick Abele, weiter
  • 172 Leser

Fest mit Wettkrähen

Hahnenwettkrähen ist morgen und am Sonntag beim Alfdorfer Kleintierzuchtverein angesagt. Beim Kleintierzüchterheim in der Halde startet das Vergnügen morgen, 31. Juli, um 16 Uhr. Am Sonntag, 1. August, beginnt der Wettbewerb um 11 Uhr. weiter
  • 225 Leser

Feuerwehrhock für alle im Gärtnerdorf

Die Abteilung Lautern der Freiwilligen Feuerwehr Heubach organisiert am kommenden Wochenende einen Hock für alle. Beginn ist morgen um 18 Uhr mit dem Fassanstich. Am Sonntag, 1. August, ist ab 10 Uhr Frühschoppen. Für gute Unterhaltung und das leibliche Wohl ist an beiden Tagen in guter Feuerwehrmanier gesorgt. Für die kleinen und großen Kinder gibt weiter
  • 112 Leser

Fit für den Sport

Raus aus dem Büro, hinaus auf den Golfplatz. So sieht der Alltag manch eines Hobbygolfers aus. Damit es keine Verletzungen hagelt, gibt AOK-Sportpädagoge Ulrich Rost Warm-Up-Tipps. "Als Golfspieler sollte zu Beginn des Spiels oder des Trainings genau wie bei anderen Sportarten der Körper auf Betriebstemperatur gebracht werden", rät Ulrich Rost. Neben weiter
  • 101 Leser
JUGENDHERBERGE AALEN / Übernachtungszahlen gehen zurück - Sanierung erwünscht

Fortbestand der Aalener JuHe sichern

Die Jugendherberge Aalen verliert Gäste, die Übernachtungszahlen sind rückläufig. Um die Einrichtung zu erhalten, muss sie saniert werden. Das will die Stadt zusammen mit dem Deutschen Jugendherbergswerk tun. Allerdings erst in den Jahren 2006 und 2007. weiter
  • 112 Leser
ORTSCHAFTSRAT BARGAU / Planung für Baugebiet verzögert sich

Frust ums "Gschleif"

"Wir kommen im Gschleif keinen Schritt weiter." Josef Stegmaier und die anderen Ortschaftsräte sind frustriert, weil die Stadtverwaltung das Baugebiet nicht wie geplant im Gremium behandelt sondern verschoben hat. Weiteres Thema: Haushaltsanmeldungen 2005. weiter
  • 243 Leser

Ganz frech

Pippi Langstrumpf macht das Hölltal unsicher. Das wohl berühmteste und frechste Mädchen der Welt kommt diesen Sommer nach Gmünd auf die neu eingerichtete Freilichtspielfläche gegenüber der Finnenbahn. Das Sommertheaterereignis für Junge und Junggebliebene wird Dank einer Kooperation der Kulturtankstelle und den Schlossfestspielen Ettlingen zu Beginn weiter
  • 194 Leser

Gepflegte Styling-Party

Die Partyreihe zum Thema Frauen - Styling - Cocktails ist am Samstag, 31. Juli wieder im La Cantina in Aalen. Stylisten bieten die Möglichkeit sich trendy im "Sex-and-the-City-Look" aufdonnern zu lassen und natürlich erhält jede Frau einen Cosmopolitan Cocktail umsonst. Dieses Mal steht die New York-Trip Verlosung an. Für alle Frauen die gerne gewinnen weiter
  • 196 Leser
LIONSCLUB AALEN / 2000 Euro für die Jagsttalschule Westhausen

Gerätehaus, das sich sehen lassen kann

Als Werkstufenprojekt erstellten Schüler der Jagsttalschule mit ihren Lehrern Christian Faris und Claudia Knecht-Scholz ein Gerätehaus, das sich sehen lassen kann. Der Lionsclub Aalen hatte schon zu Jahresbeginn 2000 Euro für das Projekt gegeben. weiter
  • 105 Leser

Gesang des Wassers aus Lateinamerika

Die Musik von "Grupo Sal" lebt von der Spannung zwischen bewegenden Rhythmen und lyrischen Melodien. Beim Festival Europäische Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd gastiert die Formation mit seinem Programm "Canto del Agua" ("Gesang des Wassers") am Samstag, 31. Juli um 21 Uhr auf dem Münsterplatz - bei Regen in der Augustinuskirche. Mit Liedern und Balladen weiter
  • 217 Leser
WETTER / Vor allem Bäume leiden unter der Trockenheit - Stadt bereitet Appell vor

Gmünds Bürger sollen gießen helfen

Auch wenn die teils heftigen Güsse der letzten Wochen einen anderen Eindruck vermittelt haben: Es hat zu wenig geregnet, vor allem Bäume dürsten. Die Stadt Gmünd bereitet bereits eine Aktion vor, um Bürger zum freiwilligen Gießen anzuregen. weiter
  • 110 Leser

Grillplatzfest

Am kommenden Wochenende veranstalten die Aktiven vom Tal (AVT) wieder ein Grillplatzfest in Ellenberg-Breitenbach. Los geht's am Samstag, 31. Juli, mit Tanz und Unterhaltung. Der Sonntag beginnt um 10 Uhr mit einem Gottesdienst im Zelt. Frühschoppen und Mittagessen schließen sich an. Dazu spielt die Jugendkapelle Ellenberg. Nachmittags gibt es Kaffee weiter
Aktion / "Sauberes Aalen" (6)

Größere Behälter

13 neue und größere Müllbehälter wurden im Zuge der Aktion "Sauberes Aalen" in der Innenstadt aufgestellt. weiter
KASTELLSCHULE / Rektor Heinrich Baur wurde verabschiedet

Guten Ruf der Schule begründet

An der Kastellschule in Pfahlheim ist eine Ära zu Ende gegangen: Rektor Heinrich Baur wurde in einer fast familiären Feierstunde in den Ruhestand verabschiedet. Schulrat Kollmer sprach von einem "guten Kapitän, der einen guten Kurs gefahren" habe. Über die Nachfolge war noch nichts zu erfahren. weiter

Guth führt durch die Grenzgänge

Ganz unterschiedliche Positionen künstlerischen Ausdrucks hat der Kunstverein Ellwangen unter dem Thema "Grenzüberschreitung" zusammengeführt. Video- und Rauminstallationen, Liveprojektion, Bildhauerei, Objektkunst und Collagen. 49 Werke von acht Künstlern sind in der Residenz und in der Meierei Scheuer, Schloss ob Ellwangen zu sehen. Sie sind für die weiter
WASSER / Waldstetten nutzt künftig Behälter am Rechberg

Günstigste Lösung

Der südwestliche Teil Waldstettens soll in Zukunft aus dem bestehenden Hochbehälter am Rechberg mit Wasser versorgt werden. Darauf hat sich der Gemeinderat gestern geeinigt. weiter
GEMEINDERAT TANNHAUSEN / Mehrzweckhalle

Hallennutzung teurer

Eine umfangreiche Tagesordnung hat der Gemeinderat Tannhausen in seiner letzten Sitzung der Wahlperiode bewältigt. Unter anderem ging es um die Außenanlagen und die Benutzungs- und Gebührenordnung für die neue Mehrzweckhalle. weiter

Harte Riffs und Doublebass-Attacken

Einmal im Jahr erwacht Abtsgmünd aus seiner Beschaulichkeit. Rund 40 000 Metal-Fans feiern dort im August drei Tage lang das "Summer Breeze". Auch in diesem Jahr haben sich wieder 50 hochkarätige Vertreter der internationalen Schwermetall-Szene angekündigt. Für das Organisations-Team um Achim Ostertag gibt es noch einiges zu tun. Vom 19. bis zum 21. weiter
  • 168 Leser

Heute Staus im Kreis Göppingen

Wer heute im Landkreis Göppingen zu tun hat, muss mit Staus rechnen. Grund sind die bis zu 3000 Radfahrer, die bei der "SWR-Tour de Ländle" unterwegs sind. Von 8 Uhr an werden die Landstraße 1219 von Göppingen nach Eisslingen und die Ortsdurchfahrt Süßen teilweise gesperrt. Besonders betroffen sind in Göppingen ab 8 Uhr die Poststraße, Hohenstaufenstraße weiter

Heute zum Flohmarkt

Geschirr, Kleider und Spielzeug - bereits zum fünften Mal in diesem Jahr ist heute von 14 bis 17 Uhr ein Flohmarkt rund um den Igginger Marktplatz und die St.-Martinus-Kirche. Alle Bürger sind hierzu eingeladen. Für Getränke sorgt der Igginger Jugendraum. weiter
  • 207 Leser

Hiesige Plätze

Golfclub Hohenstaufen Der Platz in Donsdorf hat eine 18-Loch-Anlage rund um den Ramsberg. Kontakt: Telefon (07162) 27171 Golfclub Hetzenhof Der Club hat über 850 Mitglieder und wurde 1995 eröffnet. Kontakt: www.golfclub-hetzenhof.de oder Telefon (07172)91800. Golfanlage Grafenhof Die Neun-Loch-Anlage bei Adelmannsfelden nutzen 500 Golfer. Kontakt: Telefon weiter
  • 124 Leser
EINZELHANDEL / Das Aus für Sport-Entress wird in Stuttgart als weiteres Krisensignal an der Königstraße gewertet

Händler drängen auf Aufwertung

Schon wieder hat ein traditionelles Einzelhandelsgeschäft auf der Stuttgarter Königstraße sein Ende angekündigt: Der harte Wettbewerb zwingt, wie kurz berichtet, das Sporthaus Entress zur Aufgabe. weiter
PREISRICHTERGRUPPE / Ehrung für Alois Schmid und Rudolf Klein

Ihr Urteil ist gefragt

Seit nahezu 40 Jahren fungieren Alois Schmid (Ellwangen) und Rudolf Klein (Rosenberg) in Sachen Rassekaninchenzucht nun schon als Preisrichter. Auf der Jahreshauptversammlung des Deutschen Preisrichterverbandes in Schöneck in Sachsen wurden die beiden Mitglieder der Preisrichtergruppe Ostalb jetzt für dieses langjährige, ehrenamtliche Engagement ausgezeichnet. weiter
  • 129 Leser

Im Blumenkasten: Guzmanie

Die chinesische Feng-Shui-Lehre sagt: Pflanzen strahlen bestimmte Energien aus und wirken damit auf die Menschen und Räume in ihrer Umgebung. In diesem Sinne fördert die Guzmanie (ihr botanischer Name ist: Guzmania-Hybriden) Schwung und Elan. Anhänger des Feng-Shui sind davon überzeugt: Die Guzmanie mit ihrer feuerroten, rosettenförmig aufspringenden weiter
  • 245 Leser

Im Bücherregal: Der Mann aus Zelary

Der Versuch, Hitler mit Blicken zu töten, ist ihr nicht gelungen. Ihre Kurierdienste für eine Widerstandsgruppe fliegen auf. Eliska muss fliehen. Ihre Rettung ist der Holzarbeiter Joza, dem sie als Ärztin das Leben gerettet hat. Kveta Legatovas Roman "Der Mann aus Zelary" erzählt eine anrührende Liebesgeschichte. Das Protektorat Böhmen und Mähren 1942/43. weiter

Im CD-Regal: The Will to Death

Was erwartet man von einem Mann, der als 18-Jähriger mit einer Band und einer bis dato völlig neuen Musikrichtung Millionen verdient, dieses Geld wiederum in Drogen steckt, fünf Jahre ein Fixer ist, dem die Zähne durch seine Sucht ausfallen und am Ende wieder bei der Band einsteigt, eins der erfolgreichsten Platten der 90-er aufnimmt und 2004 sechs weiter

Jahrgang 1934 erlebte "Moselromantik"

Unter dem Motto "Moselromantik" unternahm der Jahrgang 1934 aus Täferrot einen dreitägigen Ausflug. Bei der Anreise besichtigte man in Idar-Oberstein eine historische Edelsteinschleiferei. Höhepunkt des zweiten Tages war eine Stadtführung in Trier, bei der einige Teilnehmer den "Römerexpress" (siehe Bild) benutzten. Am Nachmittag lernten die Altersgenossen weiter
EUROPÄISCHE KIRCHENMUSIK 2004 / Das Ensemble "Gilles Binchois" in der Johanniskirche

Jonglieren mit den Tönen

Die fünf Mitglieder des französischen Ensembles "Gilles Binchois" hatten alle nur eine einziges Instrument zur Verfügung: Ihre Stimme. Dieses besondere Werkzeug, dessen Anwendung wie kein anderes einer tiefen Sensibilität bedarf und das in so anspruchsvoller Literatur solistisch und im Gesamtklang eine völlige Beherrschung desselben verlangt. Das Konzert weiter
  • 113 Leser

Jubiläen und ein Abschied bei Stadtwerken

Zwei Jubiläen und ein Abschied in den Ruhestand wurden jüngst bei den Stadtwerken gefeiert. Seit 25 Jahre dabei ist Rohrleger Helmut Welk. Ebenfalls auf ein Vierteljahrhundert in Diensten des Versorgers blickt Rohrleger-Vorarbeiter Uwe Sonntag. Seit 1993 arbeitete Ilse Koschigk bei den Stadtwerken, seit 1994 als Kassenkraft im Hallenbad. Nun geht sie weiter

KAB Bargau bittet zum "Wäldlesfest"

Die KAB-Gruppe Bargau feiert am 7. und 8. August ihr traditionelles "Wäldlesfest" im Beißwanger Wäldle.. Los geht es am Samstag um 18 Uhr mit dem Fassanstich. Dazu gibt's Saure Kutteln. Der Festsonntag beginnt um 10.30 Uhr mit der Eucharistiefeier. Danach ist für Mittagessen und Kaffeetafel bestens gesorgt. Ab 13 Uhr beginnen allerhand Spiele für Kinder. weiter
  • 136 Leser

Kampfabstimmung

Die Finanzen des Landkreises laufen offenbar völlig aus dem Ruder. "Wir werden Mehrbelastungen bekommen, die sich gewaschen haben", warnt Landrat Gerhard Bauer - der gerade mal ein halbes Jahr im Amt ist - bei einer hitzigen Debatte über die geplante Streichung der Zuschüsse für den Tagesmütterverein (30 000 Euro). Um die Mehrbelastungen zu schultern, weiter
  • 144 Leser
GEMEINDERAT / Streit um Ausschüsse, Kampfabstimmung in CDU um Fraktionsspitze

Kaufmann vermutet Komplott

Das Personalkarussell im Gemeinderat dreht sich: Nach einer Kampfabstimmung um die Stellvertreter-Posten verließ Ansgar Kaufmann wutentbrannt die CDU-Fraktionssitzung. Umstritten unter den Parteien ist auch die Besetzung der Ausschüsse. weiter
  • 125 Leser
KAUFMÄNNISCHE SCHULE SCHWÄBISCH GMÜND / Studiendirektor Reinhold Frömmel geht

Knapp vierzig erfüllte Jahre im Schuldienst

Studiendirektor Reinhold Frömmel, der stellvertretende Schulleiter der Kaufmännischen Schule Schwäbisch Gmünd, geht zum 1. August 2004 in den Ruhestand - nach fast 40-jähriger Tätigkeit im Schuldienst. Sein Nachfolger ist Klaus Stadelmaier. weiter
AKTION KINDERFREUNDLICHE STADT / Morgen von 10 bis 14 Uhr Grillaktion auf dem Johannisplatz

Kommen, reinbeißen, mithelfen

Leckere Würstchen, kühle Getränke und schwitzende Redakteure am Grill. All dies gibt's am morgigen Samstag auf dem Johannisplatz. Und zwar von 10 bis 14 Uhr. weiter

Kommunalpolitiker verabschiedet

Im Anschluss an die gestrige Gemeinderatssitzung verabschiedete Bürgermeister Michael Rembold eine Reihe Gemeinde- und Ortschaftsräte. Die ausscheiden. Es sind dies: Willi Baur, Ewald Brühl, Karl Kottmann, Guido Kübler, Karl Kurz, Engelbert Maier, Professor Dr. Hubert Menrad, Alfons Rack und Kurt Stütz. Stütz erhielt zudem die Ehrennadel in Gold des weiter
HEIMATGESCHICHTE / Am Wochenende zwei Veranstaltungen zum Gedenken an Jean-Nicolas Beauregard

Königlicher Beichtvater lebte auf der Ostalb

Er nahm kein Blatt vor den Mund - dafür war er berühmt. Deshalb wurde er nach Versailles berufen. Und deshalb wurde von den Revolutionären steckbrieflich gesucht. Versteckt hat er sich in Paris, in London - und in Untergröningen: der Jesuit Jean-Nicolas Beauregard. Seines 200. Todestages wird am Wochenende im Schloss gedacht. weiter
OSTALB-KLINIKUM / Martin Palmer verkauft bis heute Obst zugunsten der Kinderklinik

Leckeres für einen guten Zweck

Marktatmosphäre im Krankenhaus. Frisches Obst aus der Region. "Eine tolle Idee. Das zieht an", sagen Patienten, Besucher und Angestellte. Den Erlös spendet Obsthändler Martin Palmer heute der Kinderklinik. weiter
  • 148 Leser

Liedpoeten

Sie texten, komponieren und interpretieren ihre eigene Musik. Am Mittwoch, 4. August veranstaltet die Volkshochschule Ellwangen im Schlossinnenhof ein Konzert mit Claudia Pohl und Harald Immig. Sie nennen sich Liedpoeten oder auch Troubadoure der Neuzeit und spielen vorzugsweise in alten Schlössern und Burgen. Es gelingt ihnen mühelos mit Poesie, virtuoser weiter
  • 169 Leser

Literarisch

Words & Music heißt es am Donnerstag, 5. August, ab 20.30 Uhr im Garten vor dem Jeningenheim in Ellwangen. Die Veranstalter, das Jugend- und Kulturzentrum Ellwangen, bleiben der Tradition treu: im zweijährlichen Rhythmus an einem jeweils anderen Ort, originale und originelle Texte und Musik zu hören. Die Besucher erwartet die gewohnt gut gerührte weiter
  • 136 Leser

Malta: Eine Insel mit Geschichte

Malta und Gozo sind zwei kleine Inseln mitten im Mittelmeer. Malta ist die größere mit vielen historischen Sehenswürdigkeiten. Gozo ist grüner und daher von Naturliebhabern bevorzugt. Eine Fähre verbindet die ungleichen Schwestern. Die Hauptstadt Maltas ist Valletta. Eine als Schachbrett angeordnete Stadt, direkt am Meer mit tollen Gärten, insbesondere weiter
POLIZEISTATISTIK

Mehr Einbrüche in Abtsgmünd

Mehr Einbrüche und Sachbeschädigungen hat es in Abtsgmünd gegeben. Sonst ist die Polizeistatistik unauffällig, insgesamt wurden 226 Delikte registriert. weiter
  • 102 Leser

Meisterfotos im Landgericht

Im Landgericht werden von heute an "Meisterwerke der Fotografie" zu sehen sein. Die Wanderausstellung des Deutschen Verbands für Fotografie hat Josef Lehmann für "Sommer in der Stadt" nach Ellwangen geholt. Zu sehen sind 40 Arbeiten der besten Amateurfotografen Deutschlands. Die Ausstellung ist bis 20. August werktags zu den Geschäftszeiten zu sehen. weiter
  • 147 Leser
EKM / Heute Abschlusskonzert

Meisterkurs für Improvisation

Seit Montag haben sich 16 Teilnehmer aus Deutschland, Italien, Frankreich und der Schweiz beim 8. Internationalen Meisterkurs für Orgelimprovisation des Festivals Europäische Kirchenmusik mit der Kunst des freien Musizierens vertraut gemacht. Lehrmeister war Lo|4ic Mallié. Die Ergebnisse einer intensiven Arbeitswoche sind im Abschlusskonzert heute um weiter
BERUFSSCHULZENTRUM / Lehrerkollegium verabschiedet verdiente Pädagogen in den Ruhestand

Menschlich und fachlich höchst geschätzt

Am Kreisberufsschulzentrum Ellwangen wurden zum Schuljahresende verdiente Lehrkräfte verabschiedet. Darunter auch der stellvertretende Schulleiter Hans Dressler sowie Fachabteilungsleiter Stefan Portenlänger. weiter
  • 1779 Leser

Mini-Erntehelfer bei der Arbeit auf dem Feld

Die Kinder der Klasse 3b der Waldstetter Bergschule hatten einen erlebnisreichen Tag: "Ernte wie zu Omas und Opas Zeiten" hieß es als sich die Kinder mit ihrer Lehrerin Irmgard Kolb zum Acker von Bernhard Barth aufmachten. Zusammen mit Hans Vogt vom Waldstetter Heimatverein, den Eheleuten Rösle und Franz Klement ging es ans Trigidal-Halme, eine Kreuzung weiter

Mini-Regatta in Abtsgmünd

Ein spannendes Rennen steigt am 30. Juli auf der Lein in Abtsgmünd. Zum sechsten Mal werden die Schiffchen des Gewerbe- und Handelsvereins Abtsgmünd auf Siegerkurs gebracht. Der neue Schiffstyp, den Roland Diepelt, ein Experte in Sachen Spielwaren auf der diesjährigen Fachmesse in Nürnberg entdeckte, verfügt über ein weißes Plastiksegel. Passend zum weiter
PLAYBALL / KSK Yankees gewinnen die Sommerliga

Mit Girlpower zum Sieg

Sechs Wochen lang haben sie geschwitzt, gekämpft und gespielt und am Ende der SchwäPo Play Ball! - Sommerliga gab es natürlich auch ein Gewinnerteam: Die KSK Yankees, die sich hauptsächlich aus Mädchen der St. Gertrudisschule zusammensetzten. Aber die eigentlichen Gewinner der Freizeitsport-Liga waren dann doch alle Beteiligten, die in diesem Zeitraum weiter
  • 164 Leser
STADTGARTEN / Heute Sommerfest

Musik und Feuer

Das Wetter passt, heute Abend darf gefeiert werden: Das Congress-Centrum Stadtgarten veranstaltet ab 19 Uhr sein Sommerfest. Geboten sind ein Open-Air mit Livemusik, freiem Eintritt und mit Bewirtung von der Stadtgarten-Gastronomie. weiter

Nach Stuttgart zum Night Skating

Lust auf Inlinen in der Landeshauptstadt? Diese Zeitung bringt Sie am 5. August zum Thursday Night Skating nach Stuttgart, wo sich wöchentlich hunderte von Inline-Skatern auf die Rollen machen und die Stadt erobern. Anmelden kann man sich in unserem Redaktionssekretariat unter der Nummer (07361) 594154. 1997 startete das Thursday Night Skating mit rund weiter
  • 122 Leser

Nachwuchs stemmen

Soll Golf sich in Richtung Breitensport entwickeln, sind enorme Anstrengungen beim Nachwuchs zu stemmen. Die Jugendarbeit des Golfclubs Hetzenhof fußt auf drei Säulen und soll hier als positives Beispiel beleuchtet werden. Die erste und wichtigste Säule im Nachwuchsbereich sind die "Minis", die Altersgruppe der Zwei- bis Siebenjährigen. Spielerisch weiter

Neue Ansichten in Stuttgarts Innenstadt

Ein Blick auf die Stuttgarter Innnenstadt offenbart neue Ansichten: Der Schlossplatz in der Mitte des Fotos und mit (von links) dem Alten Schloss, dem Glaswürfel des neuen Kunstmuseums, der Baustelle des Kleinen Schlossplatzes und dem Königsbau, im Vordergrund das Neue Schloss. Das neue, 67 Millionen Euro teure Kunstmuseum der Landeshauptstadt wird weiter
  • 114 Leser
GEMEINDERAT ADELMANNSFELDEN / Lange Debatte um Photovoltaikanlage

Privater Vorstoß als Problemfall

Eine Grundsatzentscheidung zum Thema Photovoltaik und die Sanierung von Gemeindeverbindungsstraßen bestimmten die letzte Sitzung des Adelmannsfelder Gemeinderates in alter Zusammensetzung am Mittwochabend. weiter
  • 133 Leser
TOURISTIKGEMEINSCHAFT SAGENHAFTER ALBUCH

Radkarten der Renner

Mit der im zurückliegenden Jahr neu aufgelegte Radkarte, dem Wanderführer und der Loipenkarte liegt die Touristikgemeinschaft Sagenhafter Albuch bei Wander- und Radfreunden voll im Trend. Das wurde auf der Mitgliederversammlung deutlich, bei der der bisherige Vorstand im Amt bestätigt wurde. weiter
  • 114 Leser

Radtour zur Ellwanger Seenplatte

17 Radfreunde starteten zur Tagesradtour in Heuchlingen. Auf dem Kochertal-Radweg ging's nach Niederalfingen über Neuler nach Ellwangen. Vorbei an den Fischbachsägemühlen fuhren die Radler zum Muckensee und Haselbach sowie Häsle-Stausee. Über Röhlingen, Haisterhofen und Dalkingen ging's weiter. Zurück am Kocher führte die Fahrt zurück nach Heuchlingen. weiter
  • 246 Leser
STRUKTURPOLITIK / Studie vorgestellt vor Vertretern von Kommunen, Wirtschaft, Gastronomie, Handwerk und Landwirtschaft

Regionale Dachmarke "Ostalb" als verlässliches Markenzeichen

Nicht nur Ostalb-Fleisch, Ostalb-Apfelsaft oder Ostalb-Holz - auch Zeiss und Varta und Weleda oder Schleich: Auf der Ostalb gibt es viel mehr Kompetenz, als den meisten Menschen bekannt ist. Eine "regionale Dachmarke" könnte Wissenslücken schließen. weiter

Rockmusik und Motoren

Der Motorradclub Ellwangen feiert am Freitag 30. und Samstag 31. Juli in Ellwangen Steigberg mit dem 20. Motorradtreffen und einem Rockfestival seinen 25. Geburtstag. Der Freitag beginnt mit einem Konzert der Rock Giganten. Die "Rolling Stones" und "AC/DC" kommen zwar nicht, aber ihre kleinen Geschwister "Stoned" und "AM/FM" (im Bild). Am Samstag geht weiter
  • 204 Leser

Rund 500 Salzkuchen für den guten Zweck

Der Dorfplatz beim Tanauer Feuersee wurde wieder zum Festplatz: Das Tanauer Straßenfest lockte nicht nur mit ländlichen Spezialitäten. Wer dort war, konnte ein gutes Werk tun: Mit dem Erlös aus der Bewirtung werden hilfebedürftige Menschen in Südafrika und Südindien unterstützt. Für die Unterhaltung sorgten die Musikkapellen aus Zimmerbach und Durlangen weiter
WETTBEWERB / Der Obst- und Gartenbauverein Neubronn lässt beim Gartenfest alte Traditionen aufleben

Rundballen rollen und Sensenmähen

Der Obst- und Gartenbauverein Neubronn ließ alte Bauerntraditionen aufleben: Beim Gartenfest gab es einen Mannschaftswettbewerb im Mähen und das zweite Neubronner Rundballen-Rollen. weiter
  • 115 Leser

Rückgang bei Steiff

Die Kaufzurückhaltung hat dem Stofftier-Hersteller Steiff im vergangenen Geschäftsjahr einen kräftigen Umsatz- und Gewinnrückgang gebracht. Der Gesamtumsatz habe im Geschäftsjahr 2003 mit rund 87 Millionen Euro um 17 Millionen unter dem des Vorjahres gelegen, teilte Steiff gestern mit. Neben der Konjunktur habe auch der Wechselkurs eine negative Rolle weiter
  • 198 Leser
AUSFLUG / Bei "Mach mit ab 60" standen verschiedene Ziele auf dem Programm

Schlossanlage beeindruckte alle

Eine stattliche Zahl Senioren aus der Gruppe "Mach mit ab 60" machte sich auf zu einem Ausflug ins Ries. Neben der Wallfahrtskirche in Bopfingen-Flochberg waren Schloss und Park Wallerstein das Ziel. weiter

Schulcafè mal anders

Ungewöhnliche Wege beschreitet die Klosterbergschule für Geistig- und Körperbehinderte. Beispielsweise das Projekt Schulcafé. Die Schülerinnen und Schüler hatten jüngst bei ihrem ersten Einsatz im Cafè Exlibris beim Bedienen viel Freude. Ebenso die zahlreichen Gäste, die sich im Exlibris wohlfühlten. Das Team bedankte sich auch bei Bürgermeister weiter
  • 118 Leser
FERNWÄRME / Leitungen verlaufen auch auf dem Kocherbett

Schwierige Strömung

Ein Bauvorhaben in dieser Größenordnung ist auch für die Stadtwerke keine selbstverständliche Sache. Das Ziel: ein 22 Meter langes, 3,4 Meter hohes und insgesamt vier Tonnen schweres Gebilde aus mehreren Rohren in den Kocher zu setzen. Kocherdückerung heißt es in der Fachsprache. Später dient es zur Fernwärmeversorgung. weiter
  • 103 Leser

Schüler spenden für Behinderte

Die Klasse 4a der Talschule Wasseralfingen (im Bild) haben einen Teil ihrer Klassenkasse und Spenden, die für das überreichten Neslihan Coban und Thomas Goldbach einen Betrag von über 100 Euro an die Familie Zapf von der Aktion Tschernobylkinder im Klassenzimmer der Talschule Wasseralfingen. Das Geld kam aus Spenden für das Abschlussheft, das die Kinder weiter
  • 130 Leser
FERIENPROGRAMM NEULER / Viele Aktivitäten

Schäumen mit Siggi

Aus einem umfangreichen Ferienprogramm können Neulermer Kinder und Jugendliche schon seit Jahren auswählen. Diesmal sind attraktive Aktivitäten dazu gekommen. weiter
TECHNISCHE SCHULE / Hansjörg Barth, Monika Hohberg, Erich Pompe, Reinhold Behrend, Ludwig Kibler und Paul Kuhn verabschiedet

Sechs Lehrer gehen in den Ruhestand

Bei der letzten Gesamtlehrerkonferenz vor den Sommerferien hat der Schulleiter der Technischen Schule Aalen, Oberstudiendirektor Vitus Riek, sechs verdiente Lehrkräfte in den Ruhestand verabschiedet. Insgesamt lehrten diese 179 Jahre an der Schule. weiter
  • 175 Leser

Sinnlich

Die Blue Moon Night garantiert ein bewegtes Programm mit Humor und Sinnlichkeit. Genuss wird am Donnerstag, 5. August ab 20 Uhr auf Schloss Kapfenburg groß geschrieben. Dafür sorgen Kunst und kulinarische Köstlichkeiten. Das Damen-Trio "Womedy" gilt als besonderes Bonbon. Begleitet von ihren Pianisten Hanno Siepmann singen Mai Horlemann, Natascha Petz weiter
  • 122 Leser

Sitzung am Mittwoch

Der Gemeinderat trifft sich am Mittwoch, 4. August, um 19 Uhr im Sitzungssaal des Durlanger Rathauses zu einer öffentlichen Sitzung. Tagesordnungspunkt ist unter anderem der Umbau der Christoph-von-Schmid-Schule für Ganztagesbetreuung. weiter
  • 426 Leser

Sitzung in Kösingen

Der Ortschaftsrat Kösingen hält heute seine nächste öffentliche Sitzung ab. Beginn ist um 19 Uhr im Rathaus Kösingen. Auf der Tagesordnung stehen verschiedene Besichtigungen, Mittelanforderungen für den Haushaltsplan 2005, Bekanntgaben und Verschiedenes. weiter
  • 268 Leser

Sommernachtskino im Schulhof

Mit "Troja" startete gestern Abend das Sommernachtskino imKarolinger-Schulhof. Als Nächstes stehen folgende Firme auf dem Programm: "Unterwegs nach Cold Mountain" am heutigen Freitag; "Das Wunder von Bern" am Samstag, 31. Juli; "The Day After Tomorrow" am Sonntag 1. August; und "Kalender Girls" am Montag, 2. August. Einlass in den Karolingerhof ist weiter
  • 143 Leser

Sonderausstellung

Im Heimatmuseum in Horlachen ist am 1. August ab 14 Uhr eine Sonderausstellung zu sehen. Gezeigt werden unter anderem Fotografien über und aus dem Schwäbischen Wald von dem Backnanger Diakon Gerhard Nerz. weiter
  • 236 Leser
OVA-BUSFAHRPREISE / Keine Änderung trotz Erhöhung

Stadt zahlt den Aufpreis

Trotz der genehmigten Erhöhung der Busfahrpreise bei der Firma OVA werden die Preise bis zum 31. Dezember 2004 nicht erhöht. Die Kosten für die Erhöhungen übernimmt die Stadt Aalen. weiter
  • 225 Leser

Studenten aus Georgia verabschieden sich von Gmünd

Die Studenten der Valdosta State University in den USA verabschiedeten sich von ihren Gmünder Gastgebern. Von Oberbürgermeister Wolfgang Leidig gab es ein Abschiedsgeschenk. Professor Michael G. Noll (ganz rechts) hat die Reise organisiert und freut sich schon jetzt auf einen weiteren Besuch in der Stauferstadt. weiter
  • 303 Leser
BARNSLEY / Rock'n'Roll Club Petticoat tanzt zur Amtseinweihung von Major Roy Miller

Summer Carnival und Parade '04

Der Straßdorfer Rock'n'Roll Club Petticoat hat für dieses Event seine "Besten" über den kleinen Teich geschickt. Die Quartett-Formation "guns'n kisses" war vier Tage Gast in Barnsley und hinterlies atemberaubende Eindrücke. weiter
  • 120 Leser

Summer-Breeze-DVD gewinnen

Zur Einstimmung auf das diesjährige "Summer Breeze" verlosen wir in Zusammenarbeit mit Nuclear Blast Records zwei "Summer Breeze - All Areas 2002"-DVDs. 18 Live-Clips geben einen ordentlichen Überblick über die vor zwei Jahren in Abtsgmünd aufgetretenen Bands. Darunter finden sich viele bekannte Namen wie "Nightwish", "Paradise Lost" oder "Soilwork", weiter

Südtiroler Weinfest steigt ab heute

Original Südtiroler Vesperspezialitäten, Hausgemachtes aus der DRK-Küche und edle Tropfen aus Südtirol werden heute und morgen beim 23. Südtiroler Weinfest auf dem Spritzenhausplatz serviert. Der Reinerlös des Traditionsfestes kommt dem DRK-Ortsverein zugute. Beim Pressegespräch stellten DRK-Ortsvereinsvorsitzender Dr. Eberhard Schwerdtner und der Geschäftsführer weiter
  • 164 Leser

Theaterringprogramm

Mit neun hochkarätigen Veranstaltungen startet der Theaterring Aalen in die Abonnementsaison 2004/2005. Den Auftakt macht das Louis Armstrong Musical "King of Jazz - Satchmo" am 15. Oktober. Das Musical schildert das aufregende Leben der Musiker-Legende aus New Orleans. Weiter geht's mit Musik einer ganz anderen Stilrichtung: Das Stadttheater Pforzheim weiter
OSTALB-GYMNASIUM / Schuljahresabschlussfeier in der gut besuchten Aula - sechs Sonderpreise beim Mathematik-Unterstufenwettbewerb des Landes

Tief greifende Umbrüche

An der Abschlussfeier des Ostalb-Gymnasiums haben wieder zahlreiche Schüler eine Auszeichnung erhalten. weiter
  • 145 Leser

Tipps für die Reiseapotheke

Gut - Badehose und Bikini sind im Urlaub zwar das Wichtigste, aber auf eine Reiseapotheke sollte man auf keinen Fall verzichten. Die sollte sogar ins Handgepäck. Im Koffer ist sie beim Fliegen oder im Kofferraum Temperaturunterschieden ausgesetzt und so ist sie immer greifbar. Unbedingt in die Reiseapotheke gehört ein Erste Hilfe-Set. Mit Pflastern, weiter

Tower-Zitate

"Die Firma aps erstellt einen sogenannten Car-Tower für 60 Autos. Dabei handelt es sich um ein neues, von aps entwickeltes Parkierungssystem . . ." ( April 1999) "Auch für die überlasteten Parkplätze rund ums WiZ gab es - allerdings nur im Modell - eine ausgereifte Hard- und Softwarelösung." (Oktober 2000) "Am Car-Tower macht die Fördertechnik für die weiter
  • 130 Leser

Tschernobyl-Kinder im Rathaus empfangen

Bürgermeister Manfred Steinbach hat im großen Sitzungssaal des Aalener Rathauses die Kinder aus Mogiljow bei Tschernobyl empfangen, die derzeitig in Aalen die Sommerferien verbringen. Manfred Steinbach legte Wert darauf, dass die Aktion "trotz klammer Kassen" immer noch läuft, und machte klar: "Die Katastrophe darf nicht vergessen werden!" Nachdem an weiter
  • 214 Leser

Umkleidekabinen im Leuze geöffnet

Im Mineralbad Leuze hat ein Unbekannter am Dienstagnachmittag neun Spinde im Sammelumkleideraum für Damen geöffnet und daraus weitere Spindschlüssel sowie Bargeld, Wertsachen und persönliche Papiere geklaut. Nach Angaben der Polizei wurde ein Teil der Beute wie ein leerer Geldbeutel, Bank- und Kundenkarten und persönliche Papiere später in einem Papierkorb weiter
  • 102 Leser

Umweltschutzpreis der Heimatsmühle

Zum 15. Mal verleiht die Heimatsmühle in diesem Jahr ihren Umweltschutzpreis in Höhe von 2600 Euro. Bewerben können sich Einzelpersonen und Gruppen, Vereine, Schulen und Schulklassen, Kindergärten, Betriebe oder Bürgerinitiativen, die sich im Jahr 2003 für den Umweltschutz engagiert haben. Die Bewerbungen sollten bis 10. September an die Heimatsmühle, weiter
  • 258 Leser

Viele kleine Künstler, ein großes Bild

Zahlreiche Kinder haben gestern bei der Straßenmalaktion des JuZe mitgemacht - auch Felix und Leon Fuchs aus Ellwangen halfen kräftig mit, das kurzlebige Kreide-Gesamtkunstwerk zwischen Fuchseck und der Eisdiele Fontanella aufs Pflaster zu zaubern.(rim/Foto: Rimkus) weiter
  • 303 Leser

Vier verhaftet in drei Tagen

Bundesgrenzschutz-Beamte haben am Flughafen in den letzten drei Tagen vier per Haftbefehl gesuchte Tatverdächtige verhaftet. Ins Netz gingen ein 30-jähriger Türke, der im Verdacht steht, seine Tochter vergewaltigt zu haben; eine 52-jährige Deutsche, die wegen Betrugs gesucht und von Spanien ausgeliefert wurde; ein 28-jähriger Bulgare, der eine Geldstrafe weiter
  • 142 Leser

Vier verhaftet in drei Tagen

Bundesgrenzschutz-Beamte haben am Flughafen in den vergangenen drei Tagen vier gesuchte Tatverdächtige verhaftet. Ins Netz gingen ein 30-jähriger Türke, der im Verdacht steht, seine Tochter vergewaltigt zu haben, eine 52-jährige Deutsche, die wegen Betrugs gesucht und von Spanien ausgeliefert wurde, ein 28-jähriger Bulgare, der eine Geldstrafe von 528 weiter

Virtuose Alphornklänge

Die Waiblinger Michaelskirche bietet am Sonntag, 1. August um 19 Uhr den besonderen Rahmen für das Eröffnungskonzert des zweiten Waiblinger Orgelsommers. Jörg Stegmaier, Soloposaunist der Ulmer Philharmoniker präsentiert gemeinsam mit dem Aalener Kirchenmusikdirektor Thomas Haller an der Orgel Werke von festlichem Barock über virtuose Alphornklänge weiter
  • 117 Leser

Von fernen Galaxien

Nur noch bis zum 15. August kann man sich im Laupheimer Planetarium vom Leben der Sterne erzählen lassen. Danach macht das Sternentheater eine dreiwöchige Sommerpause. Am 6. September startet dann ein neues Programm über den Mond. Lust auf einen außergewöhnlichen Urlaubstrip? Das Planetarium entführt seine Besucher in die Tiefen des Alls, wo sie das weiter
  • 200 Leser
SOZIALGESETZE / Arbeitsamt informiert über Hartz-IV-Folgen

Was "Alg II" bedeutet

Hartz IV kommt - und viele Menschen auf der Ostalb sind betroffen. Deshalb informiert das Arbeitsamt darüber, was Arbeitslose und Langzeitarbeitslose erwartet. Heute geht es um die Leistungen, die unter dem Begriff "Alg II" - Arbeitslosengeld II - zusammengefasst sind. weiter

Weiblich

"Symbole des Weiblichen" ist der Titel einer Ausstellung, die am Freitag, 30. Juli, um 19 Uhr, im Ostalbklinikum in Aalen eröffnet wird. Die 51 Exponate aus der Sammlung des ehemaligen Ordinarius der Frauenklinik an der Universität Göttingen, Prof. Heinz Kirchhoff, werden vom Club Aalen/Ostwürttemberg des Frauennetzwerkes Soroptimist International und weiter
  • 188 Leser

Weit soll er fliegen, der kleine weiße Ball

Versnobt sollen sie sein und elitär. So werden Golfer häufig gesehen. Der Golfsport verdoppelte in den letzten zehn Jahren hierzulande seine Mitglieder. Vom Breitensport zwar noch weit entfernt, erfreut sich Golf dennoch steigender Beliebtheit. Warum das so ist und welche Entwicklungen in Zukunft zu erwarten sind, sollen hier ergründet werden. Ralf weiter
  • 130 Leser
ERÖFFNUNG

Weißwürste am Neckarstrand

Mit einem Weißwurstfrühstück wird morgen der Stuttgarter Neckarstrand eröffnet. Bis dahin werden 120 Tonnen Sand auf dem Seilerwasen in Bad Cannstatt gegenüber der Wilhelma platziert sein. weiter
  • 104 Leser

Wenn Dick Brave rock'n'rollt

Sasha heißt nun Dick Brave und wirbelt mit seiner Band "The Backbeats" Pettycoats und Schmalzlocken heftig durcheinander. Aus der Gegenwart mitgebracht haben die fünf Jungs lediglich einige Lieblingssongs. Ansonsten geben sich Dick Brave & The Backbeats stilecht. Die Tolle forsch nach oben geföhnt, die Kippe lässig im Mundwinkel hängend, die Bluejeans weiter
  • 127 Leser

Wer macht mit?

Für folgende Angebote im Ellwanger Ferienprogramm sind noch Plätze frei: Nr. 4 Indisches Carrom; Nr. 13 Kletter- u. Höhlentour Fränkische Schweiz; Nr. 14 Taek-Won-Do Schnupperkurs; Nr. 21 Teeball - Baseball für Kid's; Nr. 26 Kaleidoskop bauen; Nr. 27 Erste-Hilfe-Schnupperkurs; Nr. 30 Blumenampeln aus Kokosnuss bauen; Nr. 31 Poi und Jonglage, Nr. 35 weiter
  • 120 Leser

Wieder Motorradtreffen und "Rock Gigants"

Der Motorradclub Ellwangen feiert sein 25-jähriges Bestehen von heute, Freitag, 30. Juli bis kommenden Sonntag, 1. August mit Clubs aus ganz Deutschland. Das Motorradtreffen beginnt mit dem Konzert "Rock Gigants in Steigberg". "AM/FM" covern ACDC und "Stoned" die Rolling Stones so gut, dass man zweifeln kann, ob die Orginale oder Tribute-Bands spielen, weiter
  • 171 Leser
ENERGIE / Landtag weist Petition gegen den Bau von fünf Windkraftanlagen zurück

Windkraft für Frickenhofer Höhe

Die fünf geplanten Windkraftanlagen in den Gemeinden Eschach und Ruppertshofen werden gebaut. Der Landtag verwarf gestern die Petition der Bürgerinitiative gegen die Errichtung. weiter
HÖHLENKUNDE

Wissenswertes über die Steinzeit

Die höhlenkundliche Arbeitsgemeinschaft Rosenstein/Heubach bietet Führungen zu den Höhlen des Rosensteins für jedermann ab acht an. Es werden drei Höhlen begangen. weiter
GEMEINDEZENTRUM

Wärmedämmung fast komplett

Fast abgeschlossen sind die Baumaßnahmen für die Wärmedämmung im evangelischen Gemeindezentrum: Das Isoliermaterial an Decken und Wänden der Gemeinderäume ist weitgehend angebracht. Durch Eigenleistungen konnten dabei erhebliche Baukosten gespart werden, teilt das Pfarramt in einem Rundbrief mit. weiter

Zeltfest: "Party bis die Bühne wackelt"

Rockmusik und gute Stimmung gibt es vom heutigen Freitag, 30. Juli, bis Sonntag, 1. August, beim Zeltfest der Sport- und Dorfgemeinschaft Buch zu erleben. Auftakt ist am Freitag um 20 Uhr mit der Band "Crazy Leo", Samstag heizen die "Partysanen" unter dem Motto "Party bis die Bühne wackelt" ordentlich ein. Am Sonntag nach dem Frühschoppen gibt es Mittagstisch, weiter

Regionalsport (21)

SCHWIMMEN / Württembergische Meisterschaften

Aalener Domäne

Eine Domäne sind die schwimmerischen Mehrkämpfe des Schwäbischen Turnerbunds für die Sportler des Aalener Schwimmclubs Delphin. Bei den Württembergischen Meisterschaften in Albstadt-Ebingen holten sich die Delphine acht Titel und zahlreiche Medaillen. weiter
HANDBALL / 36. Kappelberg-Pokalturnier der TG Hofen am Wochenende mit einer Rekordbeteiligung von 120 aktiven Mannschaften

Auch hochklassige Teams spielen mit

120 aktive Handballmannschaften, darunter 44 Damenteams, haben sich bei Turnierleiter Bruno Schiele für das 36. Kappelberg-Pokalturnier der TG Hofen am Wochenende auf dem Kappelbergsportplatz angemeldet. weiter
LEICHTATHLETIK / Jugend trainiert für Olympia - Hariolf-Gymnasium stark

Die Staffeln überzeugen

Hervorragende Leistungen zeigten die Schüler des Hariolf-Gymnasiums beim Leichtathletik-Kreisfinale von "Jugend trainiert für Olympia". Etliche Ergebnisse werden in der Bestenliste des Württembergischen Leichtathletik-Verbandes auftauchen. weiter
  • 127 Leser
TENNIS / Jubiläum

Doppel-Turnier

Die Tennisabteilung des TV Neuler feiert am kommenden Wochenende ihr 20-jähriges Bestehen, in dessen Rahmen ein Turnier ausgetragen wird. Sechs auf Bezirksebene namhafte Doppelpaare aus Abtsgmünd, Dewangen, Eschach, Hüttlingen und Aalen haben sich zum Doppelturnier der Herren 40 angemeldet. Drei weitere Paare aus der eigenen Abteilung komplettieren weiter
  • 131 Leser
FUSSBALL / FSV Zöbingen

Dorfpokal und AH-Turnier

Im Zeichen des Fußballs steht das Wochenende beim FSV Zöbingen. Ein AH-Turnier und das Dorfpokalturnier werden von heute bis Sonntag veranstaltet. weiter
FUSSBALL / BC Aufhausen

Hobbyturnier

Am Sonntag, den 1. August findet das 3. Hobbyturnier auf dem Tonnenberg statt. Gespielt wird mit sechs Mannschaften, jeder gegen jeden. Beginn ist um 12.15 Uhr, Treffpunkt um 11.30 Uhr am Sportheim. Das Einlagespiel bestreiten die Jugendmannschaften FC Egerkicker gegen FC Ipf, Beginn ist gegen 15.15 Uhr. Die Siegerehrung ist auf 19 Uhr terminiert. weiter
  • 144 Leser
FUSSBALL / VfR Aalen

Lerch: Frage der Zeit

Für VfR-Vizepräsident Hans-Jürgen Lerch besteht kein Zweifel daran, dass Marco Haller, der umstrittene Neuzugang aus Augsburg, bald für den VfR Aalen spielen darf: "Die rechtliche Situation ist eindeutig." weiter
  • 122 Leser
LEICHTATHLETIK / Württembergische Schülermeisterschaften mit guten Ergebnissen der LSG Aalen

Mut zum Tempo machen fehlte

Erfolgreich, aber doch nicht ganz zufrieden kehrten Aalens Mittelstreckler von den Württembergische Schülermeisterschaften in Balingen zurück. Dreimal stand die LSG auf dem Treppchen. weiter
SCHIESSEN / Bezirksliga Vorderlader-Gewehr - Topbegegnung zum Rückrundenstart

Neßlau II testet Tabellenführer Herlikofen I

Mit zehn Ringen Differenz verlor zum Auftakt der Bezirksliga Vorderlader-Gewehr die SK Aalen-Neßlau II gegen Herlikofen I. Beide Teams führen das Feld am Wochenende zu Beginn der Rückrunde überlegen an. weiter

Nur morgen

Die Fanclubs des VfR, die Karten für das DFB-Pokal-Spiel gegen Mainz kaufen wollen, müssen dies beim morgigen Sonderverkauf von 9 bis 12 Uhr im Rathaus tun. Danach wird das Sonderkontingent in den freien Verkauf gegeben. weiter
  • 287 Leser
LEICHTATHLETIK

Per Rad überholt

Einen tollen Erfolg konnte der Triathlet Andreas Wolpert (DJK Ellwangen) verzeichnen. Er gewann den europaweit ausgeschriebenen Triathlon in Immenstadt mit über zwei Minuten Vorsprung. weiter
LEICHTATHLETIK / B-Jugend-Mehrkampfmeisterschaften in Lörrach

Salenbauch wird Achter

Bei den Württembergischen Mehrkampfmeisterschaften der B-Jugend in Lörrach überraschte Steffen Salenbauch von der LSG Aalen. Von insgesamt 50 Teilnehmern im Fünfkampf, die am ersten Tag im Grüttparkstadion antraten, erreichte er die achtbeste Leistung. weiter
  • 134 Leser
FUSSBALL / WFV-Pokal - Dorfmerkingen in Notzingen

SFD sind Favorit

Der Verbandsligist Sportfreunde Dorfmerkingen gastiert am Samstag um 17 Uhr in der ersten Runde des WFV-Pokals beim Bezirksligisten TSV Notzingen. weiter
  • 107 Leser
TENNIS / Bezirksfinale auf dem Kleinfeld in Bopfingen

Starke Gastgeber

Die Bopfinger Bambini A-Mannschaft qualifizierte sich bei der VR-Talentiade auf den heimischen Tennisanlagen fürs Landesfinale. Die Bambini B belegten den dritten Platz. weiter
  • 128 Leser
RINGEN / Neuzugänge des KSV Aalen (7)

Starker Routinier

In der Gewichtsklasse bis 96 kg griechisch-römisch hat der KSV Germania Aalen für den Schweden Martin Lidberg, der keinen neuen Vertrag unterzeichnet hat, den erfahrenen Polen Marek Sitnik verpflichtet. weiter
  • 143 Leser
FUSSBALL / WFV-Pokal - TV Bopfingen reist am Samstag zum TV Nellingen

Test beim Mitaufsteiger

Das Losglück wollte es, dass der TV Bopfingen sein erstes Pflichtspiel der Saison am Samstag um 17 Uhr bei Mitaufsteiger TV Nellingen bestreiten muss. weiter
FUSSBALL / WFV-Pokal - Stödtlen empfängt Stuttgarter Regionalligisten

VfB-Amateure bei der DJK

In der ersten Runde im WFV-Pokal geben die Amateure des VfB Stuttgart am Samstag ein Gastspiel bei der DJK Stödtlen. Spielbeginn ist um 17 Uhr. weiter
FUSSBALL / Jugendturniere mit 500 Nachwuchskickern beim SV Lauchheim

Viktoria zweimal oben

Über 150 Begegnungen gab es auf dem Sportplatz des SV Lauchheim bei den Jugendturnieren mit 500 Kickern aus 20 Vereinen zu sehen. Viktoria Wasseralfingen gewann zweimal. weiter
  • 111 Leser
FUSSBALL / WFV-Pokal - Der VfR Aalen hat vor der Begegnung beim VfB Friedrichshafen Personalprobleme

Zeidler fehlen 13 Spieler

Es ist eine prekäre Situation, in der sich der Trainer des VfR Aalen, Peter Zeidler, vor dem morgigen WFV-Pokalspiel beim Landesligisten VfB Friedrichshafen (Zeppelinstadion, Anpfiff 17 Uhr) befindet. Neben den sieben gesperrten Neuzugängen muss er voraussichtlich auch noch auf sechs verletzte Regionalligakicker verzichten. weiter
  • 115 Leser
LEICHTATHLETIK / Landesmehrkampfmeisterschaften

Zerrung im Weg

Aufgrund einer Verletzung unter Wert geschlagen wurde Caroline Kapfer (Jahrgang 1988) von der TSG Hofherrnweiler bei den baden-württembergischen Mehrkampfmeisterschaften in Lörrach. weiter
  • 193 Leser

Überregional (109)

NATURGEWALT / Brände auf der Iberischen Halbinsel toben weiter

'Es war wie ein Feuer-Orkan'

Inferno entsetzt - Auswärtiges Amt empfiehlt Touristen, mit Hotels in Portugal Kontakt aufzunehmen
Die Feuerwalze rollt weiter durch Teile Spaniens und Portugals. Das Großfeuer in der südspanischen Provinz Huelva ist noch nicht unter Kontrolle, dagegen hat sich die Lage in Portugal etwas entspannt. Die Menschen beider Länder erleben das Inferno als Albtraum. Es geht alles rasend schnell, die Kombination aus glühender Hitze, Trockenheit und starkem weiter
  • 384 Leser
fc bayern

'Kahn bleibt zu 100 Prozent'

Uli Hoeneß hat allen Wechselspekulationen um Fußball-Nationaltorhüter Oliver Kahn eine Absage erteilt. 'Ich gehe davon aus, dass er zu 100 Prozent bei uns bleiben wird', sagte der Bayern-Manager nach dem 3:0-Erfolg im Ligapokal-Halbfinale gegen Bayer Leverkusen in Wattenscheid. 'Es hat ein Gespräch mit Karl-Heinz Rummenigge gegeben. Dabei hat Oliver weiter
  • 319 Leser
ui-cup

'So kann man nicht spielen'

Schalke 04 (3:1 bei Esbjerg FB in Dänemark) steht im UI-Cup mit einem Bein im Finale, der Hamburger SV mit dem Rücken zur Wand. Nach dem 0:1 beim FC Villareal in Spanien schimpfte Trainer Klaus Toppmöller: 'So kann man nicht Fußball spielen. Wir haben die Bälle zu leicht hergegeben.' Sein Team war mit dem einzigen Gegentor durch Sonny Anderson (61., weiter
  • 315 Leser
ACHTERBAHN

17 Fahrgäste verletzt

Beim Zusammenstoß zweier Züge der 'Euro-Mir'-Achterbahn im Europapark Rust (Ortenaukreis) sind 17 Fahrgäste leicht verletzt worden. Sie wurden vorsorglich in Krankenhäuser gebracht. Nach einem Stromausfall war die Bahn gestoppt worden. Als die Bremsen gelöst wurden, sei eine Gondel in 15 Meter Höhe gegen eine andere gefahren. kaz weiter
  • 371 Leser
BAHN / Auftragseinbruch bei den Herstellern

4000 Arbeitsstellen könnten wegfallen

Die deutsche Bahnindustrie befürchtet wegen der Auftragsflaute einen massiven Abbau von Arbeitsplätzen in diesem Jahr. 'Wir müssen damit rechnen, dass jeder Zehnte der rund 40 000 Jobs in der Branche wegfällt', wird der Hauptgeschäftsführer des Branchenverbandes VDB, Michael Clausecker, in einer Zeitung zitiert. Viele Firmen hätten den Stellenabbau weiter
  • 387 Leser
EADS / Flugzeug- und Rüstungskonzern hebt Ziele für dieses Jahr an

Airbus verleiht dem Geschäft Flügel

Der europäische Flugzeugbau- und Rüstungskonzern EADS (European Aeronautic Defence and Space Company/Amsterdam) hat angesichts der zunehmenden Erholung in der Luftfahrtbranche seine Umsatz- und Ergebnisziele für 2004 angehoben. 'Das Wachstum in unserer Branche beschleunigt sich, und wir sind gut positioniert, um von dieser Entwicklung zu profitieren', weiter
  • 395 Leser
MEDION

Aktie bricht ein

Die Aktie des Elektronik-Anbieters Medion ist nach einer Gewinnwarnung gestern drastisch eingebrochen. Das Papier stürzte zeitweise um gut 36 Prozent auf weniger als 19 EUR. Statt den erwarteten zweistelligen Steigerungen bei Umsatz und Ergebnis sei nun auch ein Rückgang nicht mehr auszuschließen, teilte das als Aldi-Lieferant bekannte Unternehmen mit. weiter
  • 493 Leser
AKTIONSKUNST / Am Wochenende großes Mysterien-Theater Nitsch nimmt sich Parsifal vor

AKTIONSKUNST / Am Wochenende großes Mysterien-Theater Nitsch nimmt sich Parsifal vor

Der österreichische Aktionskünstler Hermann Nitsch führt mit einer Zwei-Tages-Aktion zum Parsifal-Motiv sein Lebenswerk des Orgien-Mysterien-Theaters fort. Beginnend um 0.00 Uhr am Samstag feiert Nitsch auf seinem Grundstück in Schloss Prinzendorf im niederösterreichischen Weinviertel ein Zwei-Tage-Spiel um die Gralslegende. Es umfasst Musik, Kunstaktionen weiter
  • 292 Leser
AKTIENMäRKTE

Alle Branchen legen zu

frankfurt/Main · Überzeugende Unternehmensnachrichten und gute US-Vorgaben sorgten gestern am deutschen Aktienmarkt für steigende Kurse. Nahezu sämtliche Branchen lagen im Plus. Etwas kräftiger beschleunigten Siemens. Die Quartalsergebnisse des Autobauers Daimler-Chrysler überzeugten dagegen die Investoren kaum. Zu den gefragtesten Aktien zählten Tui-Papiere. weiter
  • 378 Leser
ENERGIE / Ölpreis geht etwas zurück

Angespannte Lage

Nach Rekordpreisen wegen der Jukos-Krise hat sich die Lage auf dem internationalen Ölmarkt etwas entschärft. Die Lage bleibt aber sehr angespannt. weiter
  • 453 Leser
PROZESS / Prostituierte sagten aus

Aschenbecher voller Kokain

Immendorff schnupfte mit Strohhalm
Hat der Maler Jörg Immendorff bei seinen Orgien Prostituierten Kokain überlassen? Das ist die einzige noch ungeklärte Frage im Prozess gegen den Künstler. Der schwer kranke Maler Jörg Immendorff soll nach Zeugenangaben bei Sex- und Drogenorgien auch Prostituierten Kokain überlassen haben. Der Kunstprofessor habe gesehen und toleriert, wie mehrere Mädchen weiter
  • 305 Leser
OLYMPIA / Athleten aus dem Land: Dressurreiter Martin Schaudt aus Albstadt-Onstmettingen

Auch ein Urknall wirft Weltall nicht aus der Bahn

Mit zwei verschiedenen Pferden bei Olympia. Das haben nicht viele Dressur-Könner vor ihm geschafft: Martin Schaudt gehörte mit Durgo zur Gold-Equipe 1996 in Atlanta. Mit Weltall gelang jetzt der nächste Höhenflug: Der 45-Jährige aus Albstadt-Onstmettingen startet in Athen. Sein zehnjähriger Hannoveraner Wallach heißt Weltall. Bisher war das Tier eher weiter
  • 368 Leser
MERCEDES

Aus dem hohen Norden

Er gilt als der Stratege im Konzern. Jedenfalls hat Eckhard Cordes, der künftige Chef der Mercedes Car Group, Jürgen Schrempp in dieser Rolle schon viele Dienste erwiesen. So war er beispielsweise federführend zuständig für die Fusion von Daimler-Benz mit Chrysler. Obwohl ihn vieles mit Schrempp verbindet, könnte der landsmannschaftliche Unterschied weiter
  • 419 Leser
LIGAPOKAL / Werder Bremen schlägt den VfB Stuttgart im Halbfinale 2:0

Babbel fehlt noch die Bindung

Der amtierende deutsche Fußball-Meister Werder Bremen und Bayern München bestreiten am kommenden Montag in Mainz das Finale um den Ligapokal. Die Norddeutschen setzten sich gestern Abend in Meppen im Halbfinale mit 2:0 (1:0) gegen den VfB Stuttgart durch. Double-Gewinner Werder Bremen scheint seinen Titelhunger noch längst nicht gestillt zu haben und weiter
  • 323 Leser
STATISTIK / Forscher berechnen die Seeoberfläche neu

Bodensee schrumpft um sechs Prozent - aber nur auf dem Papier

Konstanz · Der Bodensee ist 35 Quadratkilometer kleiner als bisher angegeben. Nach neuen Berechnungen sei der Wert von 571 auf 536 Quadratkilometer reduziert worden, sagte der Leiter des Seenforschungsinstituts Langenargen. Damit hat sich die Fläche offiziell um rund sechs Prozent verkleinert. Aufgefallen war der falsche Wert, weil Seenforscher zu anderen weiter
  • 379 Leser

buchtipp

Grützke hat illustriert Ludovico Ariost (1474-1533) hat mit seinem italienischen Versepos Orlando furioso ein zentrales Werk der abendländischen Literatur geschaffen, das vielfältige Nachwirkungen hatte. Der 'Rasende Roland' entfaltet das farbenprächtige Panorama einer Zeit, in der das Ritterwesen bereits untergegangen ist und der eigentlich im Mittelpunkt weiter
  • 321 Leser
KüNDIGUNGSSCHUTZ

Bundesrichter warnt Politiker

Den Kündigungsschutz völlig abzuschaffen, hält der Vorsitzende Richter am Bundesarbeitsgericht (BAG), Friedhelm Rost, für verfassungsrechtlich bedenklich. 'Der Gesetzgeber hat die Pflicht, für einen gewissen Bestandsschutz Sorge zu tragen', sagte er. Wenn die allgemeinen Kündigungsschutzregeln sehr weit zurückgefahren würden, komme es zu Unsicherheit. weiter
  • 295 Leser
RUNDFUNKSENDER

CDU: Kürzen beim Gehalt

Um Einsparungen im öffentlich-rechtlichen Rundfunk zu erreichen, befürwortet die CDU/FDP-Landesregierung Einschnitte bei den Gehältern der Mitarbeiter. weiter
  • 372 Leser
NAHVERKEHR

Chipkarte statt Busfahrschein

Mit einer Chipkarte lassen sich jetzt alle Busse des Verkehrsverbunds Schwäbisch Hall nutzen. Damit ist nach Angaben des Umwelt- und Verkehrsministeriums erstmals in Deutschland das so genannte elektronische Ticketing flächendeckend eingeführt. Das Land unterstützte das Projekt mit Zuschüssen in Höhe von 1,6 Millionen Euro. Bisher sei diese Form zeitgemäßer weiter
  • 305 Leser
DAIMLER-CHRYSLER / Erwarteter Führungswechsel

Cordes für Hubbert

Wechsel bei Daimler-Chrysler bestätigt: Eckhard Cordes wird Chef der Pkw-Sparte, Andreas Renschler von den Nutzfahrzeugen und Ulrich Walker von Smart. Der Aufsichtsrat von Daimler-Chrysler hat gestern wie angekündigt einen Nachfolger für Pkw-Chef Jürgen Hubbert bestellt und weitere wichtige Personalmaßnahmen getroffen. Erwartungsgemäß rückt dabei Eckhard weiter
  • 388 Leser

Das Stichwort: Meinungsfreiheit

Das Recht auf freie Meinungsäußerung ist eine der wichtigsten Errungenschaften moderner Demokratien. In Deutschland ist es in Artikel 5 des Grundgesetzes verankert. Dennoch gilt das Grundrecht laut Artikel 5 Absatz 2 nicht grenzenlos: 'Diese Rechte finden ihre Schranken in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze. . .' Dazu gehören die Strafgesetze. weiter
  • 309 Leser
STIPENDIEN / Drei Erfolgsautorinnen auf Sylt

Der Kopf wird weit

Gleich drei namhafte Autorinnen halten sich als Stipendiatinnen derzeit auf Sylt auf. Die Nordsee-Insel war schon in der Vergangenheit ein beliebter Ort bei Künstlern. 'An diesem erschütternden Meere habe ich tief gelebt', schrieb Thomas Mann seiner Ferienwirtin, der Schauspielerin Clara Tiedemann, 1928 ins Gästebuch ihres Hauses 'Kliffende'. Der norddeutsche weiter
  • 274 Leser
VERLAGE

Deuticke bei Zsolnay

Der Carl Hanser Verlag in München hat sein Engagement in Österreich weiter verstärkt. Der Wiener Paul Zsolnay-Verlag, im Besitz von Hanser, übernimmt ab August den ebenfalls in Wien ansässigen Deuticke-Verlag. Deuticke, literarisch ausgerichtet, gehörte bisher zum Österreichischen Bundesverlag; der Programmumfang soll reduziert werden. dpa weiter
  • 362 Leser

Die Bundestrainer

Otto Nerz (31. Oktober 1923 bis 7. August 36); 70 Länderspiele: 42 Siege/10 Remis/18 Niederlagen. · Sepp Herberger (13. September 1936 bis 7. Juni 1964); 162 Länderspiele: 92/26/44; WM-Titel 1954. · Helmut Schön (4. November 1964 bis 21. Juni 1978); 139 Länderspiele: 87/30/ 22; Europameister 1972, Weltmeister 1974. · Jupp Derwall (11. Oktober 1978 bis weiter
  • 309 Leser
AUSSTELLUNG / Malerei auf der Expedition in den Mikrokosmos der Natur

Die Grashalm-Revolution

Vorläufer des Kommunikations-Zeitalters: Präraffaeliten in Berlin
Die britische Bruderschaft der Präraffaeliten schloss sich 1848 zusammen, um mit den Mitteln der Kunst ein Netzwerk der neuen visuellen Wahrnehmung zu knüpfen. Hierzulande gelten sie bis heute zu Unrecht als verschwiemelte Religions-Symbolisten. Nachhilfe in Berlin. Theodor Fontane war der erste, der 1857 als Zeitungskorrespondent Kunde aus England weiter
  • 390 Leser
STATISTIK / 2,6 Millionen Betten und knapp 339 Millionen Übernachtungen jährlich

Die meisten Deutschen verbringen ihren Urlaub im eigenen Land

· Im vergangenen Jahr haben 49,5 Millionen Deutsche mindesten eine Urlaubsreise (ab 5 Tagen Dauer) unternommen. Insgesamt haben sie 66 Millionen Reisen durchgeführt. Mit einem von 30,5 auf fast 33 Prozent gestiegenen Marktanteil an allen Urlaubsreisen ist Deutschland das begehrteste Urlaubsland der Deutschen. Die beliebtesten Bundesländer sind Bayern weiter
  • 367 Leser
SCHWIMMEN

Doping-Fahnder zum Empfang

Australiens Schwimm-Nationalteam mit Olympiasieger und Weltmeister Ian Thorpe an der Spitze hat in Sindelfingen Quartier bezogen und wird sich dort bis 5. August auf die Olympischen Spiele in Athen vorbereiten. 'Alle sind gesund und munter, wir haben derzeit keine Probleme', erklärte Chefcoach Leigh Nugget, der das Team mit 44 Schwimmern und 21 Offiziellen weiter
  • 385 Leser
BOXEN / Mike Tyson wieder im Ring

Doppelte Mission beim Comeback

Schuldenberg und WM-Kampf im Visier
Es ist die wohl letzte Chance im Kampf um einen WM-Auftritt und gegen den Schuldenberg von 38,4 Millionen Dollar: US-Boxer Mike Tyson versucht ein Comeback. Nach 17-monatiger Pause feiert Ex-Weltmeister Mike Tyson in der Nacht zum heutigen Samstag seine Rückkehr im Boxring (4 Uhr/live bei Premiere Direkt). In Louisville im US-Bundesstaat Kentucky trifft weiter
  • 334 Leser
FREIZEITSPORT / Jeder Zehnte landet in der Klinik

Drachenflieger leben gefährlich

Das Institut 'Sicher Leben' (Wien) warnt, dass Drachensegler ein gefährliches Hobby pflegen: Im vergangenen Jahr wurde durchschnittlich jeder zehnte Paragleiter in Österreich bei einem Unfall so schwer verletzt, dass er ins Krankenhaus musste. Zehn Drachensegler wurden bei Ausübung ihres Hobbys tödlich verletzt. Insgesamt zählten Polizei und Notärzte weiter
  • 332 Leser
TERROR

Drohung an Europa

Kairo· Eine mutmaßlich zumTerrornetzwerk Al-Kaida gehörende Gruppe hat Europa den Krieg erklärt, weil es nicht wie gefordert Truppen aus Irak und Afghanistan abgezogen habe. Die Erklärung der Brigaden Abu Hafs Al-Masri stand heute auf einer Internetseite. 'Wir werden Wasserfälle von Blut erzeugen', heißt es in der Drohung. AP Leitartikel weiter
  • 380 Leser
TIPP DES TAGES / Allein im März wurden 200 000 Betrugsversuche registriert

E-Mails locken Bankkunden auf gefälschte Seiten

Die Computerkriminalität im Bereich Online-Banking hat offenbar dramatisch zugenommen. Branchenschätzungen zufolge ist die Zahl betrügerischer E-Mails, mit deren Hilfe die Daten von Bankkunden ausspioniert werden, von 300 im vergangenen Jahr auf 200 000 allein im März 2004 gestiegen, heißt es in einem Zeitungsbericht. Der Bundesverband deutscher Banken weiter
  • 399 Leser
GESELLSCHAFT / Harald Aschauer, ein österreichischer Lebenskünstler aus dem Salzkammergut

Erst mit Kohle Geld, dann mit Wein Kohle gemacht

Er jammerte nicht, er stellte sich um. Als es mit der Kohle nicht mehr klappte, sattelte er eben auf Wein um. Harald Aschauer, ein Lebenskünstler aus dem Salzkammergut. Er ist ein Typ wie Gerhard Polt. Verschmitzt, mit einem breiten Grinsen. Wenn er etwas sagt, weiß sein Gegenüber nicht sofort, meint er das jetzt ernst oder verbirgt sich etwas Anderes weiter
  • 708 Leser
NIEDERLANDE / Trainer-Vertrag bis zur EM 2008

Ex Torjäger van Basten machts mit Cruyffs Hilfe

Der frühere Fußball-Nationalspieler Marco van Basten ist neuer Trainer der niederländischen Fußball-Nationalmannschaft als Nachfolger des zurückgetretenen Dick Advocaat. Der 39 Jahre alte Europameister von 1988 erhält einen Vertrag bis zur Europameisterschaft 2008 in Österreich und der Schweiz. Co-Trainer wird der ein Jahr ältere John van't Schip. Beide weiter
  • 275 Leser

Fahrplan DFB-Team

DAS LäNDERSPIEL-PROGRAMM DER DEUTSCHEN NATIONALMANNSCHAFT FüR DAS JAHR 2004 IM ÜBERBLICK:
18. August 2004: Österreich - Deutschland in Wien (20.45 Uhr/live in der ARD) · 8. September 2004: Deutschland - Brasilien in Berlin (20.45 Uhr/live im ZDF) · 9. Oktober 2004: Iran - Deutschland in Teheran (18 MESZ/live im ZDF) · 17. November 2004: Deutschland - Kamerun in Leipzig (Anstoßzeit noch offen/live ARD) · 13. bis 22. Dezember: Asienreise der weiter
  • 383 Leser
umfrage-affäre

FDP überprüft Bücher

Die Landes-FDP lässt die Parteibücher in Schwäbisch Hall, im Kreisverband von Walter Döring, prüfen. Anlass sei die falsch verbuchte 10 000-Mark- Spende des PR-Beraters Moritz Hunzinger, wegen der Döring vom Ministeramt und allen seinen Parteiämtern zurücktrat. Es gebe aber keine neuen Verdachtsmomente, betonte eine Parteisprecherin. lsw weiter
  • 383 Leser
BETRIEBSUNFALL

Flüssigglas wie glühende Lava

Es erinnerte an einen Strom rot glühender Lava: In einer Glashütte des Unternehmens Rexam in Nienburg (Niedersachsen) sind rund 400 Tonnen flüssiges Glas ausgelaufen. Arbeiter entdeckten am Mittwochabend bei einer Routinekontrolle, dass die 1300 Grad heiße Masse durch ein Leck aus einer riesigen Schmelzwanne austrat. Stundenlange Versuche der fast 300 weiter
  • 441 Leser
JUSTIZ / Verfassungsgericht weist Demonstrationsverbot zurück

Freie Meinung auch für Rechtsextreme

Auch Rechtsextreme sind durch die grundgesetzlich verbriefte Meinungsfreiheit geschützt. In einem gestern in Karlsruhe veröffentlichten Beschluss gab das Bundesverfassungsgericht nachträglich dem NPD-Landesverband Nordrhein-Westfalen Recht, der gegen das Verbot einer für den 26. Juni in Bochum geplanten Demonstration geklagt hatte (Beschluss vom 23. weiter
  • 326 Leser
MUSEEN / Gutscheinheft gibt es auf den Bürgermeisterämtern

Freier Eintritt mit dem Landesfamilienpass

Inhaber des Landesfamilienpasses können jetzt auch in kleinen Gemeinden mit Preisermäßigungen rechnen. Beispielsweise gewähre die Gemeinde Waldburg im Kreis Ravensburg kostenfreien Eintritt ins mittelalterliche Schloss, teilte das Sozialministerium mit. Mit dem Landesfamilienpass können Eltern und Kinder die landeseigenen Schlösser, Gärten und Museen weiter
  • 429 Leser
BOSS / Metzinger Modekonzern übertrifft die Prognosen der Analysten

Fünf Prozent höherer Gewinn nach Halbjahr

Das Metzinger Modeunternehmen Hugo Boss hat die Prognosen der Analysten übertroffen. Im ersten Halbjahr stieg der Nettogewinn im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 5,0 Prozent auf über 39 Mio. EUR, der Gewinn vor Steuern um 18 Prozent auf 59 Mio. EUR. Den Konzernumsatz bezifferte das Unternehmen auf 554 Mio. EUR, das entspricht einem Plus von 9,0 Prozent. weiter
  • 387 Leser
NUTZFAHRZEUGE

Groß und krisenerfahren

Der neue Nutzfahrzeugchef von Daimler-Chrysler, Andreas Renschler, gilt im Konzern als der Mann für die komplizierten Fälle. Der 46-jährige Manager hat beispielsweise erfolgreich das erste Auslands-Pkw-Werk von Mercedes-Benz in den USA aufgebaut. Aus der zunächst krisengeschüttelten Kleinstwagenmarke Smart schmiedete der hochgewachsene Bauernsohn aus weiter
  • 444 Leser
NECKERMANN / Frühbucher-Modell wird erweitert

Günstiger in die Ferne

Mit zehn Katalogen startet Deutschlands zweitgrößter Reiseveranstalter Neckermann in die Wintersaison. Die Preise sinken im Durchschnitt um 8 Prozent. Neckermann, die größte Marke des Touristikkonzerns Thomas Cook, senkt zur Wintersaison erneut die Preise. Bis zu einem Fünftel können die Gäste beispielsweise bei Flügen nach New York oder Rundreisen weiter
  • 335 Leser

Herrliche Ausblicke. Ein ...

...Rundflug über die Heimat - hier der Albtrauf beim Hohenzollern - ist etwas Besonderes. Vor allem am Abend, wenn die Thermik ruhig ist, können die vier Leute in der 'Jodel Robin' des Flugsportvereins Mössingen (Kreis Tübingen) die herrlichen Ausblicke ohne Schütteln und Rütteln genießen. weiter
  • 366 Leser
BILDUNG

Hilfe für Analphabeten

Mit einer Tour durch Deutschland will der Bundesverband Alphabetisierung rund vier Millionen Erwachsene mit erheblichen Schreib- und Leseproblemen ansprechen. Das vom Bund finanzierte 'Alfa-Mobil' soll vom 1. August an in Regionen mit wenig Angeboten für so genannte funktionale Analphabeten auf den Bedarf an Kursen aufmerksam machen. Das sind Leute, weiter
  • 283 Leser

INTERVIEW: Die Chinesen kommen

Deutschland als Urlaubsland muss sich nach allen Seiten anstrengen, um Billigfliegern und Sonnenzielen Paroli zu bieten. Petra Hedorfer Chefin der Deutschen Zentrale für Tourismus (DZT), berichtet, wie man versucht, das Land für ausländische Gäste attraktiv zu machen. Gibt es so etwas wie die Wiederentdeckung des eigenen Landes als Urlaubsziel? PETRA weiter
  • 320 Leser
max-planck-institut

Karlsruhe nicht erste Wahl

Mit Bedauern und Enttäuschung haben Land und Region auf die Absage für Karlsruhe als Standort eines neuen Max- Planck-Instituts reagiert. Das Votum der Max-Planck-Gesellschaft, das Institut für Softwaresysteme in Saarbrücken und Kaiserslautern anzusiedeln, sei 'unverständlich', kritisierte die Industrie- und Handelskammer Karlsruhe. Das Stuttgarter weiter
  • 339 Leser
ATTACKE

Kater Kiki greift an

Auf der Flucht vor ihrem Kater hat sich eine 22 Jahre alte Frankfurterin im Badezimmer verbarrikadiert und nach etwa zweistündiger Belagerung die Polizei alarmiert. Zwei Feuerwehrleuten gelang es, den rasenden Stubentiger Kiki einzufangen. Der Einlieferung des angriffslustigen Katers ins Tierheim stimmte die Frau aber nur widerstrebend zu. dpa weiter
  • 408 Leser
US-Wahlkampf

Kerry offiziell Bushs Gegner

John Kerry ist jetzt offiziell der Herausforderer des US-Präsidenten George W. Bush. Auf dem Wahlparteitag der Demokraten in Boston nominierten die Delegierten den 60-jährigen Senator aus Massachusetts in der Nacht zum Donnerstag zu ihrem Kandidaten. Kurz vor Kerrys Ernennung pries der Kandidat für das Vizepräsidentenamt, John Edwards, dessen Erfahrungen weiter
  • 267 Leser
TESTSPIEL

Kickers in Frühform

Regionalligist Stuttgarter Kickers gewann ein Fußball-Testspiel gegen den weiterhin enttäuschenden Bundesliga-Absteiger 1860 München mit 3:1. Hampl (30./62.) und Mesic (45.) trafen für die erstaunlich spielfreudigen 'Blauen', deren Torhüter Köstel einen Strafstoß von Cerny parierte (54.). Das späte Tor für die 'Löwen' erzielte Meyer (81.). dpa weiter
  • 385 Leser
TENNIS

Kiefer gelingt die Revanche

Nach einem 'Megakampf' gab es für Nicolas Kiefer doch noch ein Happy End und die späte Revanche gegen Marat Safin: Mit dem 6:7 (3:7), 6:4, 7:6 (7:2) vermied der Holzmindener als einziger deutscher Tennis-Profi das totale Erstrunden-Aus beim Masters-Turnier in Toronto. Vor zwei Jahren war Kiefer bei den US-Open in Runde eins nach viereinhalb Stunden weiter
  • 315 Leser
CHANCENGLEICHHEIT / Friedrich-Ebert-Stiftung fordert eine konsequentere Familienpolitik

Kinderbetreuung als Ausweg aus der Armutsspirale

Armut und Krankheit werden zunehmend vererbt. Ein Ausweg: die Vorschule für alle Drei- bis Sechsjährigen als Pflicht sowie mehr Gesundheitsförderung. Kurt Lauterbach ruft den Notstand für die Kinder in Deutschland aus: Der Mangel an Chancen des Nachwuchses werde in Deutschland immer mehr vererbt. Um diese Gerechtigkeitslücke zu schließen, muss der Staat weiter
  • 377 Leser
NATIONALMANNSCHAFT / Der neue Bundestrainer hat sich nicht gerade wenig vorgenommen

Klinsmann will den WM-Titel 2006

Für den Posten des Co-Trainers steht Ralf Rangnick nicht zur Verfügung
Gestern wurden in Frankfurt Jürgen Klinsmann als neuer Bundestrainer und Oliver Bierhoff als Teammanager der DFB-Auswahl vorgestellt. Klinsmann ging als ehemaliger Stürmer gleich in die Offensive. Das Ziel für die WM 2006 ist für den 40-Jährigen klar: Der Titel soll her. · Heute sind es noch exakt 679 Tage bis zum Eröffnungsspiel der Fußball-Weltmeisterschaft weiter
  • 284 Leser
BüROKRATIE

KOMMENTAR: Alles muss auf den Prüfstand

GUNTHER HARTWIG Wer in Deutschland bauen will, muss einen Antrag stellen. Das ist in Ordnung. Dass die Ämter sechs Monate für die Genehmigung brauchen, ist ärgerlich. Sechs lange Wochen wartet ein Existenzgründer auf grünes Licht von der Behörde - muss das sein? Nein, sagt die CDU und will den Dschungel an Gesetzen und Verordnungen kräftig stutzen. weiter
  • 282 Leser
DAIMLER-CHRYSLER

KOMMENTAR: Gefragte Eigenschaft

SIEGFRIED BAUER Eckhard Cordes hinterlässt ein bestelltes Feld, wenn er am 1. Oktober aus dem Nutzfahrzeugbereich von Daimler-Chrysler in das Herz des Konzerns, die Pkw-Sparte, wechselt. An der Bilanz ist abzulesen, wie erfolgreich der künftige Mercedes-Chef gewirtschaftet hat. Dank seiner Ergebnisverdoppelung und der Trendwende bei Chrysler kann der weiter
  • 391 Leser
RASER

KOMMENTAR: Warnsignal an die Drängler

LOTHAR TOLKS Gegenseitige Rücksichtnahme ist oberstes Gebot im Straßenverkehr. Daraus ergibt sich, dass PS-Mogule auch Kleinstwagenlenker achten müssen - anders ist ein gesittetes Miteinander auf unseren Fahrwegen nicht denkbar. Dem Landgericht Karlsruhe ist zu danken, dass es diese ehernen Grundsätze gestern bestätigt hat. Auch wenn das Urteil milder weiter
  • 371 Leser
KOMMUNEN / Kreis Esslingen streicht Gelder Auch am Ferienlager für Kinder wird gespart

KOMMUNEN / Kreis Esslingen streicht Gelder Auch am Ferienlager für Kinder wird gespart

Fast alle Kommunen sind derzeit knapp bei Kasse. Auf der Suche nach Einsparmöglichkeiten geraten hier und da auch die Zuschüsse für Ferienlager ins Visier. Seit einem halben Jahrhundert können Nürtinger Familien für ihre Kinder und Jugendlichen einen Platz im Ferienlager buchen. Die Evangelische Kirchengemeinde als Organisatorin hat jetzt allerdings weiter
  • 321 Leser
GESUNDHEIT / Stiftung Warentest nimmt 25 Verhüterli unter die Lupe

Kondome der einzig realistische Schutz vor Aids

Kondome sind so sicher wie nie zuvor und bleiben der einzige realistische Schutz vor der Immunschwächekrankheit Aids und sexuell übertragbaren Krankheiten. Das hat eine Untersuchung der Stiftung Warentest in Berlin ergeben, über die in der August-Ausgabe der Zeitschrift 'test' berichtet wird. Nach der Untersuchung schnitten 24 von 25 'Verhüterli' mit weiter
  • 364 Leser
MOBILFUNK / Maßnahme gegen 0190er-Nummer-Nepp

Kosten müssen angesagt werden

Handynutzer werden künftig besser vor Nepp mit teuren Telefonnummern geschützt. Die Regulierungsbehörde in Bonn wies darauf hin, dass ab 1. August auch in den Mobilfunknetzen die Preisansagepflicht für die Anwahl von 0190er- und 0900er-Rufnummern gilt, die für das Festnetz schon seit rund einem Jahr eingeführt ist. Damit seien die im vergangenen Jahr weiter
  • 425 Leser
TIERSCHUTZ

Kritik an Zirkussen

Die Tiere in bundesweit mehr als 200 Wanderzirkussen werden nach Angaben des Deutschen Tierschutzbundes nicht artgerecht gehalten. Dringend würden ein zentrales Zirkusregister sowie deutschlandweite Auffangstationen benötigt, in denen beschlagnahmte Tiere versorgt werden können, teilte der Tierschutzbund in Bonn mit. Es fehle an einer grundsätzlichen weiter
  • 327 Leser
EURO

Kurs fällt weiter

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2026 (Vortag: 1,2034) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8315 (0,8310) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,6630 (0,6617) britische Pfund, 135,00 (134,15) japanische Yen und 1,5393 (1,5360) Schweizer Franken weiter
  • 590 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Säuglingssterblichkeit sinkt Im vergangenen Jahr sind in Baden- Württemberg so wenige Säuglinge im ersten Lebensjahr gestorben wie nie zuvor. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes erlebten 332 Jungen und Mädchen ihren ersten Geburtstag nicht, drei Prozent weniger als im Jahr 2002. Auf 1000 Lebendgeburten kamen 3,4 Sterbefälle. Im Vergleich zum weiter
  • 312 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Deutscher Automarkt ist teuer Der deutsche Automarkt ist innerhalb der EU am teuersten. In der alten EU hat Finnland das niedrigste Preisniveau vor Steuern. Es liegt den Angaben der EU-Kommission im Durchschnitt um 10 Prozent unter dem deutschen Niveau. In Polen liegen die Preise um 9 Prozent unter dem finnischen Niveau. Erfolgreiche Maschinenbauer weiter
  • 440 Leser
SCHOCK

Kühe trampeln über Auto

Wild gewordene Kühe sind zum Albtraum von Barbara Epps (52) aus dem englischen Quedgeley geworden. Nach britischen Medienberichten saß sie hinter dem Steuer ihres Kleinwagens und war auf dem Weg zur Arbeit, als sechs Kühe unvermittelt aus einem Garten stürmten. Die Rindviecher zeigten vor dem Hindernis keinerlei Respekt - sie trampelten über Epps Auto weiter
  • 328 Leser
PARLAMENT / 1,8 Prozent mehr für Abgeordnete

Landtag plant Diäten-Reform

Fürs Alter künftig selbst vorsorgen?
Der Landtag denkt an eine grundlegende Reform der Altersversorgung für Abgeordnete. Zunächst einmal aber werden die Diäten um 1,8 Prozent erhöht. Das Thema ist heikel, weshalb es die vier Landtagsfraktionen nicht an Vorsicht fehlen lassen. Der Landtag plant, die Alterversorgung der Abgeordneten neu zu regeln. Die sollen 'mittelfristig' ihre Altersbezüge weiter
  • 327 Leser
UMFRAGE-AFFäRE / Grünen-Abgeordnete Dederer verärgert Fraktion

Laubfrosch hütet Postgeheimnis

Bis vor kurzem saß Heike Dederer im Untersuchungsausschuss des Landtags und stellte kritische Fragen. Solche muss sie sich bald selbst gefallen lassen - als Zeugin. Die Landtags-Grünen sind ziemlich sauer auf ihre finanzpolitische Sprecherin Heike Dederer. Per Fax und unter der niedlichen Kennung 'Laubfrosch' hatte die Grünen-Vertreterin im Flowtex-Untersuchungsausschuss weiter
  • 412 Leser

Lausbuben-Wetter. Der neunjährige ...

...Constantin schleicht sich im Düsseldorfer Freibad mit seiner Wasserpistole an. Bei Temperaturen von bis zu 29 Grad in den kommenden, vorwiegend sonnigen Tagen müssen schreckhafte Badegäste mit heimtückischen Attacken kleiner Lausbuben rechnen. weiter
  • 392 Leser
TERROR

LEITARTIKEL: Im Haus des Krieges

DETLEV AHLERS Wer die Stimmung des deutschen mit dem des US-amerikanischen Volkes vergleicht, bemerkt erhebliche Unterschiede. In den USA ist das Bewusstsein, sich im Krieg zu befinden und deswegen auch angegriffen zu werden, viel stärker ausgeprägt. Das hat zwei Gründe. Der Schock des 11. September ist bedeutsam, denn zuvor wurden Kriege von den USA weiter
  • 322 Leser

Leute im Blick

Catherine Zeta-Jones Hollywoodstar Catherine Zeta-Jones (34) und Gatte Michael Douglas (59) haben vor einem Gericht in Los Angeles (Kalifornien) gegen eine Frau ausgesagt, welche die Schauspielerin mit Morddrohungen verfolgt hat. Sie habe nach Erhalt der Drohungen gefürchtet, aus Angst einen Herzinfarkt oder einen Schlaganfall zu erleiden, sagte Jones. weiter
  • 385 Leser
DAIMLER-CHRYSLER / Besseres Jahresergebnis erwartet

Lkw schieben Gewinn an

Auch Chrysler deutlich verbessert - Mercedes schwächer
Daimler-Chrysler blickt optimistischer in den weiteren Jahresverlauf, auch wenn die Pkw-Sparte hinter den Vorjahres-Ergebnissen zurückbleiben wird. Doch weitere Verbesserungen bei den Nutzfahrzeugen und bei der US-Tochter Chrysler geben Anlass zu Optimismus. Der Stuttgarter Konzern Daimler-Chrysler hat im zweiten Halbjahr deutlich besser verdient als weiter
  • 330 Leser
DIRIGENTEN / Cornelius Meister neuer GMD in Heidelberg

Mit 24 schon der Chef

Cornelius Meister wird neuer Generalmusikdirektor der Stadt Heidelberg. Der erst 24-jährige Dirigent aus Hannover tritt sein Amt in der Saison 2005/06 an. Dieser 24-Jährige hat die Herzen am Neckar im Sturm erobert. Cornelius Meister wird der jüngste Generalmusikdirektor Deutschlands sein, wenn er in der Spielzeit 2005/06 ans Heidelberger Theater geht weiter
  • 396 Leser
VERBRECHER

Mord an Rocker aufgeklärt

Der Mord an einem Anführer der Rocker-Gang 'Hells Angels' in Karlsruhe ist weitgehend aufgeklärt, teilte die Polizei gestern mit. Bereits Ende Mai seien vier Männer im Alter zwischen 22 und 29 Jahren festgenommen worden. Zwei von ihnen hätten ein Teilgeständnis abgelegt. Der Hauptverdächtige, der den 42-jährigen 'Miko' im Januar in einem Café erschossen weiter
  • 434 Leser
ZOO / Kuriose Fäkalienausstellung in London

Mäuse-Köttel zum Beschnüffeln

Warum erleichtert sich der Papagei im Flug, das Kaninchen im Sprung und das Faultier nur einmal pro Woche? Diese Fragen beantwortet eine Sonderausstellung über Tierfäkalien im Londoner Zoo. Nach Angaben des Tierparks können sich Interessierte an diesem Wochenende über Formen und Gerüche des Kots etwa von Mäusen oder Nashörnern und die Gründe für die weiter
  • 350 Leser
MEDIZIN / Einsatz in Krankenhäusern, Altenheimen und Privathaushalten

Nach drei Todesfällen Warnung vor Patientenschutzdecken

Das hessische Sozialministerium warnt vor dem Gebrauch so genannter Patientenschutzdecken. Anlass seien bundesweit drei Todesfälle, die nachweislich darauf zurückzuführen seien. Der letzte ereignete sich im April in Esslingen. Die Decken würden Patienten, die sich nicht selbst helfen können, übergestreift, hinter deren Rücken verknotet und am Bett befestigt. weiter
  • 416 Leser
MEDIENBRANCHE / Zweistellige Umsatzeinbußen bei den Großen

Nach Kostensenkungen wieder schwarze Zahlen

Die andauernde Branchenkrise hat den hundert größten deutschen Medienunternehmen im vergangenen Jahr einen Umsatzrückgang um 4,1 Prozent auf 56,1 Mrd. EUR beschert. Dies geht aus einer gestern veröffentlichten Aufstellung der Fachzeitschrift 'Horizont' (Frankfurt) hervor. Prozentual zweistellige Umsatzeinbußen verzeichneten danach die Großverlage Gruner+Jahr, weiter
  • 422 Leser
REGIONALLIGA / Aalener Sperren halbiert

Nach Lapsus: Der Manager geht

Der Württembergische Fußball-Verband (WFV) hat seine Sanktionen gegen sechs der sieben Neuzugänge beim Fußball-Regionalligisten VfR Aalen abgemildert. Deren auf zwei Wochen befristete Sperre wurde mittels Gnadengesuch halbiert. Im Erstrundenspiel des WFV-Pokals am Samstag beim Landesligisten VfB Friedrichshafen muss Trainer Peter Zeidler noch auf Spieler weiter
  • 339 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Köhler neuer Schirmherr Bundespräsident Horst Köhler hat die Schirmherrschaft über das Deutsche Rote Kreuz (DRK) übernommen. Köhler schrieb dazu dem DRK-Präsidenten Rudolf Seiters: 'Ich sehe den Beitrag des Deutschen Roten Kreuzes zum Gemeinwohl voller Hochachtung und Respekt.' Seit Theodor Heuss, dem ersten Bundespräsidenten, waren alle Amtsvorgänger weiter
  • 319 Leser
BASKETBALL

Nowitzki wird abgeschirmt

Die Rückkehr von Superstar Dirk Nowitzki aus Dallas und das Trainingslager der deutschen Basketball-Nationalmannschaft in Trier sind zur Geheimsache des Deutschen Basketball-Bundes (DBB) geworden. Der 26-jährige Würzburger absolvierte gestern hinter den verschlossenen Türen der 'Arena Trier' mit dem Team von Bundestrainer Dirk Bauermann drei Übungseinheiten weiter
  • 244 Leser
PROZESS / Vietnamese zu fünf Jahren Haft verurteilt

Nur Blutspuren, aber keine Leiche gefunden

Ein 45-jähriger Vietnamese, der seine Ehefrau getötet und zerstückelt haben soll, ist gestern vom Landgericht München zu fünf Jahren Haft wegen Körperverletzung mit Todesfolge verurteilt worden. Da außer Blutspuren keine Leiche der 36-Jährigen Vietnamesin gefunden wurde, erklärte die Kammer, dass eine vorsätzliche Tötung nicht nachweisbar sei. Das Gericht weiter
  • 432 Leser
VERANSTALTER / Trends im Reisekatalog

Produkte, bei denen alles stimmt

Für alle großen Veranstalter spielt das Deutschlandgeschäft eine große Rolle. Wellness, Golf und Städtereisen sind beliebt, ebenso Kurzurlaube in Freizeitsparks. weiter
  • 398 Leser

Programm

FUSSBALL ·WFV-Pokal, 1. Runde Samstag 17 Uhr: VfL Pfullingen - SV Stuttgarter Kickers , BSV Schwenningen - SSV Reutlingen, SV DJK Stödtlen - VfB Stuttgart Amat., VfB Friedrichshafen - VfR Aalen, SV Dotternhausen - Heidenheimer SB, Spfr. Isingen - SSV Ulm 1846. Sonntag 17 Uhr: TSV Nellmersbach - TSV Crailsheim, TSV Neu-Ulm - Norm. Gmünd. ·Testspiele: weiter
  • 275 Leser

quoten: MITTWOCH-LOTTO

6 aus 49:Gewinnkl. 1: unbesetzt, Jackpot 1 200 827,60 Euro, 2: 960 662,10 Euro, 3: 85 773,40 Euro, 4: 3708,00 Euro, 5: 202,50 Euro, 6: 46,20 Euro, 7: 25,20 Euro, 8: 10,50 Euro. spiel 77:Gewinnkl. 1: unbesetzt, Jackpot 1 655 128,70 Euro. (Ohne Gewähr) weiter
  • 616 Leser
CDU / Ministerpräsident Müller will im Bund die Zahl der Gesetze halbieren

Radikaldiät für Bürokratie

Union erhofft sich Wachstumsimpulse für den 'Standort D
Von einer Halbierung aller rund 90 000 Gesetze und Verordnungen verspricht sich die CDU mehr Wachstum. Den Plan für eine radikale Entbürokratisierung stellte Ministerpräsident Müller vor. Im Dezember soll es als Teil des 'Masterplan Deutschland' verabschiedet werden. Der Befund ist nicht neu: 'Deutschland erstickt in einer Flut von Normen und Regelungen.' weiter
  • 276 Leser
FUSSBALL

Rangnick sagt Klinsmann ab

Seit gestern ist Jürgen Klinsmann offiziell Bundestrainer der deutschen Fußball-Nationalmannschaft. Das heutige Geburtstagskind (40 Jahre) hat als vordringlichste Aufgabe die Suche nach einem Co-Trainer bezeichnet. Einer, der bis gestern zum engsten Kandidatenkreis für den Job gehörte, will nun nicht mehr: Ralf Rangnick. Der ehemalige Coach der Bundesligisten weiter
  • 283 Leser
LUFTFAHRT / Eindrücke vom 'Superjumbo', dem neuen Airbus A 380, mit 550 Sitzen auf zwei Etagen

Reisen im Riesenflugzeug

Geräumig, aber nicht gigantisch - Abfertigung anpassen - Bei Lufthansa ab 2007
'Gigant der Lüfte', 'Superjumbo': Kaum ein Flugzeug wird vor seinem Erstflug mit so viel Superlativen bedacht wie der neue Airbus A 380 mit 550 Sitzen. Doch für den Passagier ändert sich im Vergleich zu einer Boeing 747 oder einem Airbus mit 350 bis 400 Plätzen relativ wenig. weiter
  • 447 Leser
VERKEHR / Drängler muss wegen tödlichen Unfalls bei Karlsruhe nicht ins Gefängnis

Schuldspruch gegen Raser bestätigt

Gericht: Angeklagter fuhr rücksichtslos - Verteidigung geht in Revision
Der Raser, der bei Karlsruhe einen tödlichen Unfall verursacht hat, ist auch in zweiter Instanz schuldig gesprochen worden. Ins Gefängnis muss er aber nicht. Ein Jahr Haft auf Bewährung, 12 000 Euro Geldstrafe und mindestens zwölf Monate Führerscheinentzug: So lautet das Urteil des Landgerichts Karlsruhe gegen den Raser, der am 14. Juli 2003 auf der weiter
  • 430 Leser
SICHERHEIT / Innenminister: Genug Nachwuchs bei der Bereitschaftspolizei

SPD verlangt mehr Ausbildungsstellen

Geht der Polizei im Land der Nachwuchs aus? Die SPD fordert mehr Ausbildungsstellen, CDU und FDP lehnen das ab. Das sei nicht bezahlbar, sagen auch die Grünen. Der Streit über die Zukunft der Ausbildung bei der Polizei geht weiter. Die SPD-Opposition und die CDU/FDP-Koalition warfen sich im Parlament gegenseitig vor, mit falschen Zahlen zu arbeiten. weiter
  • 271 Leser
TUI

Spekulation um Übernahme

Wirbel um Tui: Europas größter Reisekonzern hat einen Übernahmeversuch nicht ausgeschlossen. Das Unternehmen wisse 'definitiv nicht', welche Absicht hinter der deutlichen Aufstockung der Tui-Beteiligung der Investmentbank Morgan Stanley stecke, sagte Vorstandschef Michael Frenzel. Ein Übernahmeversuch könne nicht ausgeschlossen werden. Am Mittwoch war weiter
  • 391 Leser
ZF

Standort gesichert

Beim Automobilzulieferer ZF Friedrichshafen haben sich Vorstand und Betriebsrat auf ein Modell zur Standortsicherung geeinigt. Wie ZF-Vorstand Wolfgang Vogel erklärte, bleibt der Stammsitz in Friedrichshafen Hauptproduktionsort für schwere Nutzfahrzeuggetriebe. Im Gegenzug habe der Betriebsrat zugestimmt, die Personalkosten bis 2008 um 12 Mio. EUR im weiter
  • 423 Leser

STUTTGARTER SZENE

Erschöpfende Geburt Kaum ist der Vater befördert, kann er sich auch ein neues Kind leisten: Benedikt Lukas heißt der zweite Spross des neuen Verkehrsministers Stefan Mappus (CDU), am Mittwochmorgen um kurz vor halb sieben auf die Welt gebracht von Ehefrau Susanne. Die Eckdaten (schließlich ist Mappus für so ziemlich alle technischen Risiken in diesem weiter
  • 292 Leser
DEUTSCHLAND / Für jeden ist etwas dabei, Unsicherheitsfaktor ist nur das Wetter

Tags im Sattel, abends im Konzert

Die großen Trends sind Radeln, Wassersport, Wellness und Kultur
Der Urlaubs-Trend geht ins eigene Land, nach Deutschland. Neben der Vertrautheit und der überschaubaren Anreise überzeugt Deutschland durch ein so breites Angebot, wie es sonst fast nirgends zu finden ist. Wir geben einige Beispiele von Regionen voller Kontraste. Der Hauch des ewig Miefigen scheint wie weggeblasen: Das Reiseland Deutschland überrascht weiter
  • 338 Leser

THEMA DES TAGES: Urlaubsland Deutschland

Immer mehr Deutsche machen Urlaub im eigenen Land. Hubert Kaltenbach berichtet über die Faszination des Nahen: Die Berge, das Adergeflecht der Seen und Flüsse gepaart mit Sehenswürdigkeiten und Kultur. Im Interview erzählt eine Expertin, wie Deutschland vermarktet wird. weiter
  • 414 Leser
SüDZUCKER / Im Kerngeschäft wird mit Rückgängen beim Ergebnis gerechnet

Tiefkühlpizzen sollen für Erfolg sorgen

Europas größter Zuckerproduzent Südzucker will den Umsatz im Geschäft mit Tiefkühlpizzen und Fruchtsaftkonzentrat verdoppeln. Nachdem im abgelaufenen Geschäftsjahr die Erlöse bei den Spezialitäten 1 Mrd. EUR überschritten haben, werde in dem Geschäftsbereich in drei bis vier Jahren ein Umsatz von 2 Mrd. EUR angestrebt, kündigte Vorstandschef Theo Spettmann weiter
  • 373 Leser
REGIEWETTBEWERB

Traumatisches Weihnachtsfest

Ein traumatisches Weihnachtsfest hat den diesjährigen Wettbewerb für junge Regiehoffnungen bei den Salzburger Festspielen eröffnet. Im 'Young Directors Project', das Schauspielchef Jürgen Flimm vor drei Jahren ins Leben gerufen hat, zeigte die deutsche Regisseurin Christiane Pohle die Familienstudie 'Fünf Goldringe' der jungen englischen Dramatikerin weiter
  • 268 Leser
SMART

Tübinger lenkt Kleinwagen

Der erzwungene Abschied als Nummer zwei des japanischen Autobauers Mitsubishi Motors ist für Ulrich Walker nicht zum Karriere-Knick geworden. Die Japaner bescheinigten ihm, bis zum Zahlungsstopp von Daimler-Chrysler einen guten Job gemacht zu haben. Der in Tübingen geborene 52-jährige Manager kennt die Kleinwagenmarke Smart, bei der er nun die Führung weiter
  • 404 Leser
IRAK

Ukrainer ziehen ab

RIAD/Bagdad· Mit dem Enthaupten zweier Pakistaner haben Aufständische im Irak erstmals muslimische Geiseln getötet. Nach Spanien und den Philippinen zieht auch die Ukraine ihre Soldaten ab. Auf der Suche nach Verstärkung sprach US-Außenminister Colin Powell mit seinem saudischen Kollegen Saud Al-Feisal über den Einsatz muslimischer Soldaten. dpa weiter
  • 441 Leser
SUDAN / Regierung in Khartum erhält mehr Zeit zum Handeln

UN-Sicherheitsrat verzichtet auf Sanktionen

Die USA haben in einem neuen Resolutionsentwurf im UN-Sicherheitsrat gestern auf eine Sanktionsdrohung gegen die sudanesische Regierung verzichtet. Vorgesehen ist aber weiter die Androhung wirtschaftlicher Maßnahmen, falls Khartum nicht gegen Massenmord und Vertreibungen in der Region Darfur vorgeht und die Janjawid-Milizen entwaffnet. Der Sicherheitsrat weiter
  • 332 Leser
FESTSPIELE

Ungeheurer Gefühlssog

Das Image, ein Komponist der Pauken und Trompeten gewesen zu sein, wird Richard Wagner wohl nie los. Dabei hat 'Die Walküre' bei den Bayreuther Festspielen gerade demonstriert, dass Wagners Musik wahrlich nicht nur aus Gedröhn besteht. Adam Fischer, der 'Ring'-Dirigent, ist kein Mann wilden Klanggewühls, sondern ein Meister feiner Ausgewogenheit - was weiter
  • 367 Leser
LUFTFAHRT

Urlaubsflieger muss notlanden

Ein Passagierjet mit 53 Deutschen an Bord musste gestern wegen Fahrwerksproblemen in Kairo notlanden. Der Pilot hatte während des Fluges den Fehler am Fahrwerk bemerkt. Die Maschine habe sicher auf dem Flughafen aufgesetzt, sagte ein Sprecher der ägyptischen Chartergesellschaft Air Cairo. Der Airbus 321 war den Angaben zufolge auf dem Weg von Hurghada weiter
  • 398 Leser
JAGDUNGLüCK

Vater erschießt Sohn

Ein Pole hat bei einem Jagdausflug in der Nähe von Danzig versehentlich seinen Sohn getötet. Er gab im Dunkeln einen Schuss ab, traf aber statt des erhofften Wildes den Zehnjährigen in den Kopf. Der Mann brachte das tote Kind nach Hause und wollte sich dort umbringen. Als Angehörige ihn daran hinderten, floh er mit der Waffe. Später wurde er gefasst. weiter
  • 344 Leser
VFB STUTTGART / Trainer Matthias Sammer

Verbissenheit nicht auf allen Ebenen

Respektperson, Grantler und Feuerkopf: Schon in jungen Trainerjahren haften Matthias Sammer viele positive und negative Attribute an. Der neue Trainer des Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart macht sich jedoch mehr Gedanken über Sport als über sein Image. 'Meine Motivation und Zielstellung ist es, authentisch, ordentlich und korrekt zu sein. Das ist weiter
  • 300 Leser
STEUER / Kampfhundehalter werden zur Kasse gebeten

Verhaltenstest zählt nicht

Gericht lässt Gemeinden viel Spielraum für höhere Sätze
Besitzer von Kampfhunden müssen mehr Steuer zahlen, auch wenn ihre Tiere die Verhaltensprüfung erfolgreich bestanden haben. Die Städte dürfen die Hand aufhalten. Nach einem Urteil des Verwaltungsgerichtshofs Baden-Württemberg (VGH) in Mannheim können Gemeinden für bestimmte Hunderassen bestimmte Steuersätze verlangen. Zur Beurteilung der verschiedenen weiter
  • 394 Leser
UNIKLINIKEN

Verhandlungen abgelehnt

Nach dem Ausstieg der vier Universitätskliniken des Landes aus dem Flächentarifvertrag lehnt die Gewerkschaft Verdi Verhandlungen über Sonderregelungen ab. Bezirksleiterin Sybille Stamm forderte die Kliniken gestern in Stuttgart dazu auf, in den großen Tarifverbund zurückzukehren. Nach Freiburg, Tübingen und Ulm war das Heidelberger Klinikum am Mittwoch weiter
  • 283 Leser
MEDIEN / Gelungenes Experiment von zwölf Straßenzeitungen

Verkäufer gestalten ihr Blatt selbst

Etwa 30 Straßenzeitungen gibt es inzwischen in Deutschland. Sie ermöglichen es arbeits- und wohnsitzlosen Menschen, sich ein kleines Zubrot zu verdienen. Jetzt ist erstmals eine Ausgabe erschienen, die von den Verkäufern komplett selbst gestaltet wurde. Mit publikumswirksamen Aktionen behaupten sich die deutschen Straßenzeitungen im hart umkämpften weiter
  • 323 Leser
SCHWERVERBRECHER

Weg frei für Verwahrung

Die nachträgliche Sicherungsverwahrung als zusätzlicher Schutz der Bevölkerung vor gefährlichen Straftätern ist in Kraft getreten. Bundesjustizministerin Brigitte Zypries (SPD) hob hervor, damit könnten bestimmte Verbrecher auch nach Ende ihrer Strafhaft in Sicherungsverwahrung genommen werden, wenn sich Anhaltspunkte für ihre Gefährlichkeit erst nach weiter
  • 263 Leser
MEDIENBRANCHE / Umsatzeinbußen bei den Großen

Wieder schwarze Zahlen

Die andauernde Branchenkrise hat den hundert größten deutschen Medienunternehmen im vergangenen Jahr einen Umsatzrückgang um 4,1 Prozent auf 56,1 Mrd. EUR beschert. Dies geht aus einer gestern veröffentlichten Aufstellung der Fachzeitschrift 'Horizont' (Frankfurt) hervor. Prozentual zweistellige Umsatzeinbußen verzeichneten danach die Großverlage Gruner+Jahr, weiter
  • 454 Leser
MILCHWIRTSCHAFT / Preisverfall hält bereits mehr als zwei Jahre an

Überproduktion Kern des Problems

Bauernverband setzt auf Kürzung der Milchquote - Kritik an Molkereien
Die Milchwirtschaft im Südwesten steckt bereits seit mehr als zwei Jahren in der Krise. Mit der Umsetzung der EU-Agrarreform dürfte sie sich weiter verschärfen. In einer Kürzung der Milchquote sehen die Bauern ein Mittel gegen die europaweite Überproduktion. Stuttgart· Die Krise am Milchmarkt zehrt zunehmend an der Substanz der heimischen Milchbauern. weiter
  • 492 Leser
SIEMENS / Problem Straßenbahnen im Griff

Überraschend gut

Nach langer Flaute zieht das Geschäft bei Deutschlands größtem Elektrokonzern Siemens wieder an. Der Grund ist die boomende Weltkonjunktur. Im abgelaufenen Quartal steigerte der Elektronikkonzern Siemens erstmals seit mehr als zwei Jahren den Umsatz und übertraf beim Gewinn die Erwartungen der Analysten. 'Auf dieser Basis bin ich zuversichtlich, unsere weiter
  • 390 Leser
FAMILIE / Der Kanton Bern geht gegen Jugendliche vor, die zu Hause randalieren

Zur Abkühlung ins Gefängnis

Der Kanton Bern plant, zum Schutz der Eltern, einen Gewahrsam für Jugendliche. Die Polizei soll prügelnde Minderjährige bis zu sieben Tage wegsperren können. Gewalt in der Familie ist ein Tabuthema. Umso mehr, wenn es die eigenen Kinder sind, die ihre Eltern mit Schlägen tyrannisieren. Offizielle Zahlen gibt es deshalb kaum, aber es gibt das Phänomen: weiter
  • 339 Leser
BEACHVOLLEYBALL / Pohl/Rau glänzen in Klagenfurt

Zwei Matchbälle abgewehrt

Nur wenige Tage nach der Trainerkündigung überraschen die Beachvolleyball-Nationalspielerinnen Stefanie Pohl und Okka Rau mit Galavorstellungen beim Grand Slam in Klagenfurt. Nach Siegen gegen die an vier gesetzten Brasilianerinnen Felisberta Silva/Franca (21:19, 21:15) und Barbara Novakova/Eva Celbova (Tschechien) haben die für den Hamburger SV spielenden weiter
  • 277 Leser