Artikel-Übersicht vom Freitag, 03. September 2004

anzeigen

Regional (101)

Eine stattliche Zahl von Kindern hatte sich beim Waldhäuser Ferienprogramm auf Einladung des Obst- und Gartenbauvereins eingefunden. Nach der Einteilung in vier Gruppen ging's zu den geplanten Waldspielen, in die von Förster Michael Thorwarth, dem Initiator der Aktion, und den Gruppenleiterinnen Gaby Thorwarth, Marianne Weber und Karin Saur eingewiesen weiter
  • 139 Leser
Durch einen technischen Defekt in einem Wasserboiler kam es gestern gegen 13.15 Uhr im Bad eines Einfamilienhauses in der Ellwanger Josef-Zeller-Straße zu einem Zimmerbrand. Die Feuerwehr Ellwangen konnte den Brand schnell löschen, durch Russ-Einwirkung entstand in der Wohnung aber ein Schaden von etwa 50 000 Euro. Zimmerbrand Am Mittwoch um 21.15 Uhr weiter
AALEN Heute: Badminton oder Squash Im Vita Sports kann von 9 bis 17 Uhr Badminton oder Squash gespielt werden. Die Teilnahmekosten für unbegrenzte Spielzeit betragen 5,50 Euro. Anmeldung unter (07361) 41001. Sportsachen und Hallensportschuhe mitbringen. Schläger können auch ausgeliehen werden. Sommerferien-Quiz Schock deine Eltern - lies ein Buch! Unter weiter
Spiel und Spaß Von 10 bis 16 Uhr können Kinder bei der Anlage TC Lauchheim Spiel und Spaß haben. Sportkleidung und 4 Euro für Verpflegung sowie eventuell einen Tennisschläger mitbringen. Infos unter (07363) 920622. Flohmarkt zum Ausklang Zum Abschluß des Ferienprogramms findet wieder ein großer Flohmarkt für Kinder statt: Am Samstag, 11. September, weiter
Sport und Spiel Im Carl-Zeiss-Stadion treffen sich heute Kinder von acht bis 14 Jahren zu Sport und Spiel und zu einem kleinen Grillfest. ESSINGEN Fun- und Sportnachmittag Kinder ab acht Jahren treffen sich heute um 13 Uhr am Feuerwehrgerätehaus. Turnkleidung und Sportschuhe mitbringen. Unkostenbeitrag: 4,50 Euro. Anmeldung bei Jochen Fritz unter der weiter
Es knallt Um 15 Uhr ist Treffpunkt an der Römerhalle Utzmemmingen. Kinder ab 12 Jahren können sich im Luftgewehrschießen üben, Kinder von 8 bis 11 Jahren vergnügen sich bei verschiedenen Spielen. weiter
  • 131 Leser
Ab 19 Uhr zeigen die Hedgehogs Harald und Brigitte Besenfelder im Bürgersaal (UG) den Square Dance. Morgen: Malen 5- bis 7-Jährige malen von 9.45 Uhr bis 11.30 Uhr und 8-10-Jährige von 14 bis 15.45 Uhr im Roten Schulhaus auf großen Formaten mit Flüssigfarbe. weiter
  • 152 Leser
Hocketse Der Kleintierzuchtverein Dewangen veranstaltet am Sonntag, 5. September, in der Kleintierzuchtanlage in Dewangen eine Hocketse. Beginn ist um 10 Uhr mit Frühschoppen. Für Mittagstisch, Kaffee und Kuchen ist gesorgt. Es stehen 400 überdachte Sitzplätze zur Verfügung. Gartenfest Die SHW-Bergkapelle veranstaltet am Sonntag, 5. September, ein Gartenfest weiter
  • 113 Leser
Der Kinofilm "Troja" wird beim 1. Neresheimer Kino Open Air am Freitag, 17. September, gezeigt. Die Veranstaltung soll ab 21 Uhr bei der Wassertretanlage im Stadtgarten Neresheim stattfinden. Der Eintritt kostet 2,50 Euro. Für Getränke wird gesorgt, Sitzgelegenheiten sollten aber mitgebracht werden. Veranstalter sind Stadtverwaltung und Jugendhaus Neresheim. weiter
Stadtrundgang in Nördlingen Der Schwäbische Albverein, Ortsgruppe Bopfingen, trifft sich heute um 18.15 Uhr am Gasthaus "Zum Bären" in Bopfingen und um 19 Uhr am Verkehrsamt beim Rathaus in Nördlingen für einen geführten "Abendlichen-Romantischen-Rundgang" durch Nördlingen. Anmeldung unter (07362) 3650. Kosten: 3 Euro. Sperrung Die Jahnstraße ist noch weiter
KINDERMUSICAL / Magical-Musical-Circus kommt Montag und Dienstag ins Zelt bei Möbel-Rieger

"Kennt Ihr Blauland?"

Auf seiner Premieren-Tour kommt nun das Kindermusical "Kennt ihr Blauland?" nach Aalen. Vorstellungen des Magical-Musical-Circus sind kommenden Montag und Dienstag, jeweils 13 und 15 Uhr, im Zirkuszelt beim Möbelhaus Rieger. weiter
  • 132 Leser
SERIE ELLWANGER HEXENWAHN (3) / Wie der Hexenrat seine Prozesse rechtfertigte

"Stricke und Bande des bösen Geistes"

Die Ellwanger Hexenprozesse von 1611 bis 1618 sorgten überregional für Aufsehen. Mehrfach wurde Ellwanger Rechtsprechung bei Verfahren andernorts beispielhaft angeführt. Es gab jedoch auch Proteste. Das belegt eine "Rechtfertigungsschrift", die sich in den Ellwanger Akten im Staatsarchiv Ludwigsburg befindet. weiter

1. Oktober Härtsfeld-Party

Ab auf's Härtsfeld lautet die Devise im Härtsfelder Partytreff Dunstelkingen/Dischingen. Zum zweiten Mal wird die gesamte Brauereiarena geräumt. Und damit die Partyarena zu einem Erlebnis wird, dafür sorgen dieses Jahr zwei Bands und ein Orchester. Die längste Biertheke und ein einzigartiges Areal werden ab 18.30 Uhr zur Megazone. Die "Scheunis" kommen weiter
  • 112 Leser

11. September Herrenabend

Zum Auftakt der neuen Odeon-Saison zeigt Horst Schroth nach seinem legendären Programm "Herrenabend" sein neues Programm "Katerfrühstück - die letzten Geheimnisse" im Alten E-Werk in Aalen um 20.30 Uhr. Die analytisch-selbstkritische Retrospektive ist die Sache der Männer nicht. Die der Hunde selbstverständlich auch nicht. In diesem Sinne wirkt der weiter

11./12. September Museumsfest

Die dritte Ellwanger Museumsnacht ist am Samstag von 19 bis 24 Uhr. Für Musik sorgt die Band "Goldrausch" mit der Sängerin Tanja Gold und viel treibendem Groove. Beim Museumsfest am Sonntag dreht sich alles um die Alamannen und ihre Zeit. Jeweils um 11, 14, 15 und 16 Uhr werden Führungen durchs Haus und durch die Sonderausstellung angeboten. Passend weiter
  • 116 Leser

17. - 19. September Kulturfest

Das hochkarätige Programm für das vierte Heilsbronner Kulturfest des Kulturvereins steht. Die Ausnahmeerscheinung der englischen Rockmusik, Joan Armatrading gastiert am Samstag um 20 Uhr im Circuszelt am Festplatz. Die Dreitages-Veranstaltung wird abgerundet durch den Auftritt von Roger Chapman & The Shortlist am Freitag um 20 Uhr. Krönender Abschluss weiter
  • 104 Leser

17. - 26. September Sailer-Tage

Die Sailer-Tage im Kloster Obermarchtal starten mit der Uraufführung der Mundartkomödie "Luzifers Fall" von Sebastian Sailer. Am 17. und 19. September jeweils um 19 Uhr im Spiegelsaal. Am Mittwoch wird der 250. Geburtstag von Sixtus Bachmann mit einem Konzert des "Ensembles für Oberschwäbische Barockmusik" gefeiert. Am Freitag steht der 200. Geburtstag weiter
  • 115 Leser

18. Dezember Rock von Jeanette

Mit der "Break On Through Tour 2004" erweitert die Sängerin Jeanette Biedermann in diesem Jahr auch konsequent die Hallengrößen. Der Titel ist für sie ein Lebensmotto: Wer Grenzen nicht durchbricht, wird immer stehen bleiben. Grenzen sowohl musikalisch als auch in allen anderen Lebensbereichen. Der Veranstalter Asma Gebroel macht es möglich. Er holt weiter
  • 164 Leser

18. September Agenda-Flohmarkt

Die Agenda-Gruppe für Kultur und Soziales organisiert von 10 bis 16 Uhr auf dem Sechtaplatz in der Nähe des Bopfinger Krankenhauses einen Flohmarkt. Jede/r kann teilnehmen, soweit er keine Neuwaren veräußert. Für die Kinder gibt es einen extra Kinder-Flohmarkt-Bereich, in der jedes Kind für 2 Euro seine alten Spielsachen anbieten kann. Erwachsene bezahlen weiter
  • 186 Leser

19. September Streichtrio

Das Trio Augur spielt in der Barbarakapelle in Unterkochen um 19 Uhr die Goldbergvariationen von Johann Sebastian Bach - in einer Fassung des russischen Geigers Dimitry Sitkovetsky von 1984 für Streichtrio. Das Trio Augur setzt sich zusammen aus Berthold Guggenberger (Violine), geboren 1968 in Augsburg und Hans Georg Fischer (Viola), geboren 1965 in weiter
  • 114 Leser

2. Oktober Drommeldar Trio

Die drei Komödianten des "Drommeldar Trios" geben sich auf Geheiß der Handharmonikafreunde Ebnat die Ehre, um 20 Uhr in der Jurahalle Ebnat. Schwäbischer Bledsenn - Musik ond Xang, sowie Gschwätz ond Släpschdigg stehen im Vordergrund. Mit 47 und 11 Instrumenten und 6 aus 49 Klamottagen singen und spielen die Drommeldare von den unendlichen Weiten der weiter
  • 109 Leser

2. Oktober Lange Kunstnacht

Zahlreiche Museen, Galerien und Kultureinrichtungen öffnen bei den vierten "Langen Kunstnacht" von 19 bis 2 Uhr in Schwäbisch Hall ihre Pforten: Kunsthalle Würth, Hällisch-Fränkisches Museum, Kunstverein Galerie am Markt, Kunstforum Bausparkasse Schwäbisch Hall, Haller Akademie der Künste, Fachhochschule für Gestaltung, Architektenhaus u.v.a beteiligen weiter
  • 146 Leser

20 Azubis haben bei der Stadt begonnen

20 Berufsanfänger haben am 1. September bei der Stadt Aalen begonnen. Damit ist die Stadtverwaltung einer der größten Ausbildungsbetriebe in der Kocherstadt. OB Ulrich Pfeifle bat die Berufsanfänger, das in sie gesetzte Vertrauen zu rechtfertigen und sich der Verpflichtung gegenüber dem Arbeitgeber und dem Bürger, die gute Arbeit erwarten, bewusst zu weiter

2000 Euro für "Eine-Welt-Projekte"

Seit zwei Jahren unterstützt die bürgerliche Gemeinde Hüttlingens Projekte in der "Dritten Welt". Gestern übergab Bürgermeister Günter Ensle je 1000 Euro für ein Projekt in Burkina Faso, vertreten durch Christel Trach-Riedesser, und an die Missionsstation Santa Maria del Manglaralto in Ecuador. Mit dem Geld soll dort vor allem jungen Menschen ab 18 weiter

24. September Herzblatt-Casting

Ab 10. Oktober wird bei Jörg Pilawa wieder kräftig geflirtet. Freitags ab 18.50 Uhr heißt es dann im ersten Programm: "Hier ist Ihr Herzblatt!" Mit dabei ist wie seit den vergangenen 17 Jahren, Susi Müller alias The Voice of Herzblatt. Ihre frechen Zusammenfassungen und ihre erotische Stimme unterstützen die Kanditaten bei ihrer Entscheidung. Wer bei weiter
  • 130 Leser

Ab 25. November Brian Adams

Schon mehr als zwei Jahrzehnte begeistert Bryan Adams Millionen Fans weltweit nonstop mit Bestseller-Songs und Live-Auftritten. Nach über vier Jahren erscheint für die Fans das lang herbeigesehnte neue Studioalbum "Room Service", das größtenteils auf Tourneen in Hotels rund um den Globus geschrieben wurde. Am 25. November kommt er nach München, am 26. weiter
  • 111 Leser
SOMMER IN DER STADT / 3. Ellwanger Museumsnacht und Museumsfest

Alamannisches Lagerleben und "Goldrausch"

Im Rahmen der Kulturinitative "Sommer in der Stadt" findet am Wochenende 11. und 12. September im Ellwanger Alamannenmuseum wieder die 3. Museumsnacht und das große Museumsfest in Zusammenarbeit mit dem Förderverein Alamannenmuseum statt. Am Samstag steigt von 19 bis 24 Uhr rund um das Alamannenmuseum die 3. Ellwanger Museumsnacht mit "open house" und weiter
CDU-SOMMERAKTIONSTAGE / Frauen-Union des Stadtverbands zu Gast bei Leitz

Auf den Spuren einer Weltfirma

Mit der Besichtigung des Museums der Firma Leitz und des Ölweihers endete die Wanderung der Frauen-Union des hiesigen Stadtverbands im Rahmen der CDU-Sommeraktionstage. weiter
  • 184 Leser

Auf der Suche nach Gold

Meissner Porzellan, das "weiße Gold", hat eine interessante Geschichte. Der Alchimist Johann Friedrich Böttger stand in dem Ruf, Gold machen zu können, was natürlich nicht der Wahrheit entsprach. Er floh deshalb von Preußen nach Sachsen und kam vom Regen in die Traufe. Auch August der Starke brauchte Gold, um seinen verschwenderischen Lebenswandel finanzieren weiter

Auf gerader Strecke gegen Baum geprallt

Auf einem befestigten Feldweg zwischen Goldburghausen und Baldingen ereignete sich gestern früh ein tödlicher Verkehrsunfall. Ein 44-jähriger Fahrer prallte um 5 Uhr mit seinem Pkw etwa eineinhalb Kilometer vor Baldingen aus noch ungeklärter Ursache auf gerader Strecke frontal gegen einen Baum. Der Mann wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Kurze Zeit weiter

AWD neuer Sponsor des FC Pflaumloch

Peter Siebachmeyer (re) als Repräsentant von AWD, dem größten unabhängigen Finanzdienstleister Europas, kehrt nach langen Jahren als aktiver Spieler mit über 200 Einsätzen als Sponsor zu seinem alten Verein, dem FC Pflaumloch, zurück. Der Leiter der Aalener Niederlassung des Finanzdienstleisters sponserte der aktiven Fußballmannschaft des FCP zu Saisonbeginn weiter
VERKEHRSBEHINDERUNGEN / Teilweise Vollsperrungen wegen Verlegung neuer Leitungen

Baustellen: Gas, Wasser, Strom

Zehn größere Bauprojekte führen in nächster Zeit in Aalen sowie den Stadtbezirken laut einer Mitteilung der Stadtverwaltung zu Verkehrsbehinderungen. Abschnittsweise kommt es bis Ende Oktober zu Vollsperrungen im Teilort Bernhardsdorf. weiter
  • 130 Leser
GASTSPIEL

Berühmter Circus in Gmünd

Der Circus Busch-Roland gastiert vom Mittwoch, 15. September, bis Sonntag, 19. September, auf dem Schießtalplatz in Gmünd. Das Besondere: Es wird Geburtstag gefeiert - der Circus ist 120 Jahre alt. weiter

Bilder eines vergessenen Romantikers

Carl Hummel, der von 1821 bis 1907 lebte, ist der vergessene Romantiker: zu Lebzeiten einer der populärsten Männer Weimars, ist er heute kaum noch bekannt. Dabei hinterließ der Landschaftsmaler ein umfangreiches grafisches Werk und zahlreiche Ölgemälde. Seine Werke sind ab Sonntag, 5. September in der Galerie auf Schloss Fachsenfeld zu sehen. In kräftigen weiter
  • 102 Leser
CHEFS ALS LEHRER / IHK führt das Projekt weiter

Bosse in der Schule

Die bereits im vergangenen Jahr von der IHK Ostwürttemberg initiierte Aktion "Chefs als Lehrer geht in eine neue Runde. Derzeit werden von der IHK gezielt Führungskräfte aus Industrie, Handel und Dienstleistungsunternehmen angesprochen, um Schülern wirtschaftskundliche Themen aus Sicht der Praktiker zu vermitteln. weiter
  • 116 Leser
SOLDATEN- UND HEIMATVEREIN DORFMERKINGEN / Preisträger des Blumenschmuckwettbewerbs ausgezeichnet

Das Dorf leuchtete in allen Farben

Dem Ortsbild tue es gut, wenn die Härtsfeldorte Dorfmerkingen, Dossingen, Hohenlohe und Weilermerkingen durch Blumenschmuck aufgewertet werden, sagte Paul Grundler, der Vorsitzende des Soldaten- und Heimatvereins, beim Festabend, bei dem die Preisträger des Wettbewerbs ausgezeichnet wurden. weiter
  • 107 Leser

Die Gesichter des Philip Langen

Zu den Reichsstädter Tagen präsentiert die Rathausgalerie Aalen eine besondere Ausstellung: "Die Gesichter des Philip Langen". Wann immer der Aalener Künstler auf Reisen ist, hat er seine Malutensilien dabei und porträtiert Leute; zufällige Begegnungen oder interessante Photos setzt er um in seine Gesichter. Dabei besticht er durch seine Vielfalt an weiter

Die Geyers

Mit ihrem Akustik-Programm "Klangwelt" eröffnet die bekannte Gruppe Geyers die Festlichkeiten zur Einweihung der sanierten Giengener Stadtmauer an der Brenz. Am Freitag, 10. September nehmen die vier Spielleute ihre Zuhörer mit auf eine musikalische Reise durch acht Jahrhunderte, wobei die Gruppe trotz aller historischer Anlehnung längst einen eigenen weiter
  • 116 Leser

Die Top Fünf

Seit 2001 hat sich Ralf Gernhardt einer zweiten Nadel verschrieben - dem Piercing. Hier seine Top Zehn, wo das Piercing bevorzugt gestochen wird. 1. Bauchnabel 2. Zunge 3. Augenbraue 4. Lippe 5. Brustwarze Das Genital-Piercing schaffe es inzwischen schon unter die ersten zehn. Vor allem bei Jugendlichen sei es im Kommen, berichtet der Fachmann. "Früher weiter
  • 111 Leser

Durch die Endlosigkeit Patagoniens

Eine patagonische Weisheit lautet: Patagonien: Lieb es oder lass es! Als Sandra und Marcus Reichl vor sieben Jahren zum ersten Mal durch die Endlosigkeit Patagoniens reisten, war es Liebe auf den ersten Blick. Seit 1997 arbeiten die beiden für ein schwäbisches Familienunternehmen und leiten nun Natur- und Erlebnisreisen von Argentiniens Hauptstadt Buenos weiter

Ekstatisch

Im Musikclub "Zur Scheuer" in Fichtenberg beginnt die Saison mit Livemusik am Freitag, 3. September mit Gitarrenlegende "Paul Vincent & Band". Es sind die Mannen, die bis vor kurzem mit dem Schwabenrocker Wolle Kriwanek für Furore sorgten. Wer Paul Vincent jemals auf der Bühne erlebt hat, egal, ob bei der Wolle Kriwanek Band, Udo Lindenberg, Sting weiter
  • 122 Leser

Ellwangen, die Stadt der Pferdenarren

Pferde, Pferde, Pferde heißt es ab Freitagabend um 19.30 Uhr in Ellwangen. Denn dann werden im Biergarten auf dem Marktplatz die zweiten Ellwanger Pferdetage eröffnet. Die Besucher erwartet ein zweitägiges, buntes Programm rund um die Vierbeiner. Auch einen verkaufsoffenen Sonntag gibt es. Den Biergarten auf dem Marktplatz bauen die Ellwanger Wirte weiter
  • 162 Leser

Erfolgreiches Jugendorchester

Die Junge Philharmonie Ostwürttemberg setzt Akzente: Am 11. September im Congress-Centrum Stadtgarten Schwäbisch Gmünd und am 12. September im Pavillion der Paul Hartmann AG in Heidenheim, jeweils um 20 Uhr. Pünktlich zum Ende der Sommerferien präsentiert sich die Junge Philharmonie Ostwürttemberg unter der Leitung von Uwe Renz - das Orchester der 14 weiter
  • 175 Leser

Finale der Open Classics

Das Hohenloher Streichquartett wird zum großen Finale der Hohenlohe Open Classics am Sonntag, 5. September, 18 Uhr auf Schloss Honhardt konzertieren. Seit 1991 spielen sie zusammen und haben sich über die Region hinaus einen Namen gemacht: Die vier Musiker Magdalene Kautter (1. Violine), Sabine Kraut (2. Violine), Wolfgang Hermann-Kautter (Viola) und weiter

Fit für den Sport

Körperliche Fitness ist nicht die primäre Voraussetzung, um ein erfolgreicher Pétanqueur zu werden. Georg Zeller vom Pétanque-Club Aalen gibt einige Tipps, welche Dinge benötigt oder berücksichtigt werden sollten, um Spaß am Spiel mit den Kugeln zu finden. "Um ein Gefühl für die Kugeln und die Distanzen zu bekommen, ist viel Übung nötig. Dabei darf weiter
  • 146 Leser

Franzosen-Oi

"Oi! Against Fascism-Skins - Gegen Nazis" heißt es am Samstag im Esperanza in Schwäbsch Gmünd. Eine Band mit internationaler Klasse tritt auf: die "Brigada Flores Magon" aus Paris. Sie kombinieren klassischen Franzosen-Oi im Stil mit mitreisendem Clash-Punkrock und intelligenten, politischen, sozialkritischen Texten. Unterstützt werden sie von den "Freiboiter" weiter
  • 117 Leser

Frau Mann

Inge und Walter Jens stellen am Samstag, 4. September um 17 Uhr in der Schlosshof in Fachsenfeld ihr Buch "Frau Thomas Mann - Das Leben der Katharina Pringsheim" vor. Walter Jens ist bekannt in der deutschen Literaturszene, seine Frau Inge dagegen stand trotz zahlreicher Publikationen im Hintergrund. Das hat sich jetzt geändert. Den Abend bestreiten weiter
  • 115 Leser
VHS / Kostenlose Beratung zu einzelnen Kursen

Fremdsprachen lernen

Das Herbstprogramm der Volkshochschule (VHS) ist da, vollgepackt mit Kursen. Dabei ist es nicht immer ganz einfach, den richtigen Sprachkurs zu finden. weiter

Geplatzte Urlaubsträume

Ob ein ölverschmierter Badestrand oder verstopfte Toiletten im Hotelzimmer: Pauschalreisende müssen im Urlaub mit allem und jedem rechnen. Wer sich am Urlaubsort schon richtig beschwert hat, der kann den Reiseveranstalter nach der Heimkehr für die entgangene Urlaubsfreude zur Kasse bitten. Das angepriesene im Reisekatalog klingt verlockend, doch am weiter
  • 178 Leser

Geschichtsträchtige Porzellan-Manufaktur

Meißen - Stadt meiner Kindheit! Erinnerungen werden wach, gute und weniger gute. Beeinflusst auch durch Krieg und Nachkriegszeit. Aber - Entfernung idealisiert, heißt es, und das stimmt wohl. Die Stadt mit einem der schönsten mittelalterlichen Stadtkerne Deutschlands ist auch dank der Hilfe aus den alten Bundesländern, wieder schön geworden. Die Albrechtsburg weiter

Gesichter

Zu den diesjährigen Reichsstädter Tagen zeigt die Rathausgalerie Aalen eine besondere Ausstellung: "Die Gesichter des Philip Langen". Der Titel sagt viel über Langens Kunst: Er malt und zeichnet Gesichter. Wann immer der Aalener Künstler auf Reisen ist hat er seine Malutensilien dabei und porträtiert Leute; zufällige Begegnungen oder interessante Photos weiter
  • 107 Leser

Geständige Mörder

Genau sechs Wochen nach dem Fund der Leiche des 15-jährigen Murat Yildiz in einem Wäldchen bei Wörnitzostheim präsentierten Beamte der "Soko Murat" die beiden geständigen Täter. Es handelt sich um den 41-jährigen Mathias B. aus Burgheim, der zum Tatzeitpunkt noch in Erlingshofen gewohnt hat und einen 33-jährigen Schweizer. Murat hatte seine beiden Mörder weiter
  • 240 Leser
ENBW-UMSPANNSTATION / 13 Mitarbeiter betreuen von Hüttlingen aus 600 Kilometer Leitungen

Goldshöfe erwacht zu neuem Leben

Jahrelang schlummerte das Areal des Umspannwerks zwischen Hüttlingen und Goldshöfe im Dornröschenschlaf. Nun nimm der Stromversorger EnBW im Zug von Umstrukturierungen diesen alten und neuen Standort wieder in Betrieb. 13 Mitarbeiter betreuen künftig von dort aus 600 Kilometer Hoch- und Höchstspannleitungen. weiter

Großes Angebot auch in der warmen Jahreszeit

Im Sommer gesellen sich die Menschen unter freiem Himmel zusammen. Zumal wenn es um sportliche Betätigung geht. Doch nicht selten bevorzugen Sporttreibende trotz höherer Außentemperaturen das Trainieren im Fitness-Studio. Es ist kurz nach 15 Uhr. Gerlinde Kuttruf ist auf dem Weg in den Geräteraum des Aalener Fitness-Studios Vita-Sports. "Mindestens weiter
  • 153 Leser

Gut behütet

Im Museum Mainhardt dreht sich bis zum 3. Oktober alles um Polizeimützen und -hüte. "Immer im Dienst - gut behütet weltweit" zeigt die Sammlung von Roland Schreyer. Der Polizist mit Leib und Seele ist im Rems-Murr-Kreis im Einsatz. Er sammelt seit vielen Jahren Polizeimützen, -hüte und -käppis aus der ganzen Welt. Er kann über jedes Ausstellungsstück weiter
KOCHERTAL-JUNGTIERSCHAU

Hervorragende Zuchtergebnisse

17 Kleintierzuchtvereine aus den früheren Kreisen Aalen, Heidenheim und Schwäbisch Gmünd präsentierten bei der traditionellen Kochertal-Jungtiervergleichsschau in Fachsenfeld hervorragende Zuchtergebnisse. weiter

Heute Wandern mit Pavel

Heute am Freitag startet, wie bereits angekündigt, um 14 Uhr eine Wanderung durch das Naturschutzgebiet Vorbecken Buch am Bucher Stausee. Mit dabei sind Regierungspräsident Dr. Udo Andriof, Landrat Klaus Pavel, Bürgermeister Achim Krafft und Jutta Pagel, Geschäftsführerin des Landesverbandes für Körper- und Mehrfachbehinderte. Landrat Klaus Pavel wird weiter

Hoch hinaus beim Flugplatzfest

Der Höhepunkt der Feiern zum 50. Bestehen des Flughafens Elchingen ist das Wochenende vom 4. und 5. September. Die Flieger warten mit einem noch nie da gewesenen Flugprogramm auf. Fallschirmweltmeister Klaus Renz kommt als Gast. Er wird aber nicht nur mit Showsprüngen das Publikum begeistern. Er bietet auch an beiden Tagen Tandemsprünge aus über 4000 weiter
SOMMERSERIE FERIENJOBS (5) / Das Haus der Jugend in Aalen bietet Plätze an

Ideale Vorbereitung auf den Beruf

Indianische Klänge tönen aus den Lautsprechern des Cafés im ersten Stock des Hauses der Jugend am Nördlichen Stadtgraben. Zwischen sechs und zwölf sind die Kinder, die mit Federschmuck auf dem Haupt durch den Raum hüpfen. Angeleitet werden die Kleinen unter anderem von zwei Ferienjobberinnen, die das Programm der Ferienbetreuung mitgestalten. weiter

Im Blumenkasten: Die Wüstenrose

Pflanzen strahlen bestimmte Energien aus und wirken auf Menschen und Räume in ihrer Umgebung, sagt die chinesische Feng-Shui-Lehre. Die Wüstenrose (botanischer Name: Adenium obescum) ist in der Lage, Energie in großem Umfang zu bündeln und zu konzentrieren. Anhänger des Feng-Shui empfehlen die Wüstenrose vor allem Menschen, die die Flut ihrer Gedanken weiter
  • 148 Leser

Im Bücherregal: Die Freundin

Hand aufs Herz: Würden Sie nein sagen, wenn eine reizende junge Frau Sie bittet, noch eine Flasche Wein aus dem Keller zu holen? Sicher nicht. In Petra Hammesfahrs Erzählband mit 20 Geschichten "Die Freundin" lauert das Böse immer und überall. Hilft Ihnen ein Bankkassierer nur aus purer Güte, wenn Sie knapp bei Kasse sind? Oder kennen Sie Ihren eigenen weiter
  • 125 Leser
KUNST AM WEGE / Raritäten in Weißenstein - von Merian gezeichnet und beschrieben

Im Stuck ein Engel mit zwei linken Füßen

Der kleine Ort Weißenstein im Lautertal erlangte 1384 Stadtrecht und wurde als eine der 2100 europäischen Städteansichten von Matthäus Merian 1643 gezeichnet und beschrieben. Das Schloss ragt auf einem Felsvorsprung weit sichtbar empor, darunter behauptet die barocke Stadtpfarrkirche ihren Platz. weiter
RADTOUR / 85 radelten mit dem Landrat auf dem "Grünen Pfad"

Im Tourismus steckt noch Potenzial

"Wir leben dort, wo andere gerne Urlaub machen", erklärte Landrat Klaus Pavel, bevor er mit 85 Bürgern und "Multiplikatoren" neun Kilometer auf dem "Grünen Pfad" durch die Gemeinde Unterschneidheim radelte. weiter
  • 114 Leser

Jugendliche schrauben und nageln 180 Nistkästen

Unter großem "Hallo" trafen sich dieser Tage 48 Kinder und Jugendliche beim Schwäbischen Albverein in Dewangen, um Vogel-Nistkästen zu bauen. Es wurde gesägt, gebohrt, geschmirgelt, geleimt, geschraubt und genagelt. Tüchtige Handwerker-Mädels und -Jungs schufen prächtige Vogel-Wohnungen. Der Albverein belohnte die tatkräftige Arbeit mit Würstchen und weiter

Jüdischer Kulturtag

Am Tag der jüdischen Kultur bietet die Stadt Bopfingen am Sonntag, 5. September Blicke in die Geschichte der Juden im Ostalbkreis. Im Museum in der ehemaligen Synagoge Oberdorf beginnt um 14 Uhr ein Rundgang. Um 16 Uhr wird der jüdische Friedhof besucht. Das Museum hat von 12 bis 19 Uhr geöffnet und die Führungen sowie der Eintritt sind kostenlos. Auch weiter

Lehrlingssuche leicht gemacht

Die acht Handwerkskammern in Baden-Württemberg haben jetzt einen neuen Leitfaden für Ausbildungsbetriebe erstellt, der die Unternehmen bei der Lehrlingssuche unterstützen soll. Die neue Checkliste gibt es ab sofort zum Download unter www.handwerks-power.de (Rubrik "Betrieb") oder direkt bei der Handwerkskammer Ulm. Über den Leitfaden werden die wichtigsten weiter
  • 111 Leser
AUSBILDUNG / 1048 Jugendliche sind am 1. September noch ohne Lehrstelle - Situation gegenüber dem Vorjahr hat sich verschärft

Lehrstellenlücke ist größer geworden

Auch der im Juli zwischen Politik und Wirtschaft geschlossene "Nationale Pakt für Ausbildung und Fachkräftenachwuchs in Deutschland " ändert nichts an der Misere: Es fehlen Ausbildungsplätze. Und zwar nicht zu knapp. Im Ostalbkreis sind derzeit 1048 junge Menschen ohne Lehrstelle. weiter

Lindenfestle mit Brunnhuber

Im Freien, unter der Linde beim "Grünen Baum", hatte das Wetter nicht mitgespielt, deshalb wurde eben im Gasthaus gefeiert. Und es waren viele, mehr als erwartet gekommen, besonders auch aus Ellwangen, Röhlingen und anderen Nachbargemeinden. Es hat ja schon so etwas wie Tradition, dieses Lindenfestle, das einst der Gesangverein Liederkranz aus der Taufe weiter
  • 129 Leser

Lustige Ritter-Spiele unter der Kocherburg

42 Jungen und Mädchen sind in der Sporthalle Unterkochen zum Ritter geschlagen worden. Die Zeremonie war Höhepunkt der Ferienspaß-Aktion des TV Unterkochen (TVU) unter der Regie von TVU-Jugendleiterin Claudia Babel. Weit mehr Kinder als angemeldet nahmen an den Ritter-Spielen teil. Aus Pappe bastelten sie Ritterrüstungen und hatten viel Spaß bei Spielen weiter
  • 105 Leser

Mit Jacke der rauen Ostalb trotzen

Das raue Ostalbklima macht es nicht ganz leicht das Leben "Open Air" zu genießen. Vor allem abends gilt es Jacke oder Pullover bereit zu halten. Dennoch die Ellwanger und ihre Gäste verweilen gern in ihren Biergärten und Cafés. Die Wirte haben, wo immer es geht im Freien bestuhlt und lauschige Eckchen mit Grünumrankung geschaffen. Biergärten, die das weiter
  • 131 Leser

Mörike Märchen an Fäden

Viele berühmte Marionettenbühnen lassen die Puppen tanzen, von Stuttgart bis Augsburg haben sich die kleinen hölzernen Schauspieler in die Herzen und Köpfe der Zuschauer gespielt. Sie sind immer zuverlässig, immer bereit und nie launisch, wie ihre menschlichen Kollegen und bekommen keine Traumgagen. Karin und Willi Klein haben sich in ihrer Freizeit weiter
  • 107 Leser
GUTEN MORGEN

Nebenan

Sie ist an einem Örtchen, auf das sie ihre Leser sonst nun wirklich nicht mitnimmt. Muss ja nicht sein. Heute aber doch. Denn in der Kabine nebenan tut sich Seltsames. Nein, nicht die üblichen Geräusche. Auch nicht die, die eine Frau so alle vier Wochen von sich gibt, wenn sie mit Täschchen und Verpackungen hantiert. Es klingt anders. Gebannt sperrt weiter
EUROREPORTER / Nicht nur die gute Küche lockt die Besucher ins italienische Ravenna

Ostalb als zweite Heimat für Italiener

Die Region Ravenna ist bekannt für Touristenströme und ihre Küche. Doch die Euro-Reporter sind auf so manche Überraschung gestoßen: So regieren in Bagnacavallo die Frauen, und es gibt wirklich lebendige Partnerschaften mit Städten. Tourismus ist das Thema Nummer eins für die Gruppe, bestehend aus Peter Eitel, Hans Zürn und Daniel Blessing. Sie berichten weiter

Partynacht

Die Reichsstädter Tage beginnen mit viel Musik und einer Party. Am Freitag, 10. September geht es los mit der Radio 7 Partynacht auf dem Gmünder Torplatz. Auf dem Marktplatz sorgen "Rockaholix" für Stimmung und am Spitzenhausplatz ist die Band "Voyage" für die Unterhaltung zuständig. Im Festzelt am Östlichen Stadtgraben heizen "Lombapack" ein. Insgesamt weiter
  • 138 Leser

Regelkunde Pétanque

Aus einem Kreis von 35 bis 50 Zentimetern Durchmesser wird eine kleine Zielkugel - "le cochonet" (das Schweinchen) genannt - in einen Entfernungsbereich zwischen sechs und zehn Meter geworfen. Die Spieler müssen mit ihren Stahlkugeln, den "boules", möglichst nahe ans "cochonet" herankommen. Eine Aufnahme (ein Durchgang) dauert so lange, bis ein Spieler weiter
  • 115 Leser

Richtig Dekorieren und Radieren

Die Akademie für Gestaltung der Handwerkskammer Ulm bietet wieder diverse Workshops an. Im Kurs "Dekoration und Inszenierung", der am 6. September beginnt, wird gezeigt, wie Schaufenster und Warenpräsentationen attraktiv gestaltet werden können; im Workshop "Radierung und Tiefdruckverfahren" können Teilnehmer am 22. und 23. Oktober die Techniken von weiter

Richtlinien

Das A und O in einem Tätowier-Studio ist die Hygiene, findet der Tätowierer Ralf Gernhardt. Wenn ein Kunde ins Studio kommt, dann könne er zum Beispiel erkennen, ob im Arbeitsbereich geraucht oder gegessen werde, ob es ordentlich aussieht. "Der Sterilisator muss jedes halbe Jahr geprüft werden. Davon kann man sich ein Zertifikat zeigen lassen", rät weiter

Rock'n'Roll

Die Geschichte seltsamer Verwandlungen ist voller faszinierender Heldensagen. Und jetzt schreibt auch der Rock'n'Roll sein eigenes Kapitel: Popstar Sasha wird zu Dick Brave und gründet die Backbeats. Die Zeit ist reif für einen Rock'n'Roll Mythos. Am Freitag, 3. September, sind Dick Brave & The Backbeats ab 18.30 Uhr auch in Ulm beim "Obere Donaubastion weiter
  • 126 Leser

Röhrende Didgeridoos

Die Band "Grand Malheur" spielt am Freitag, 10. September, 20 Uhr bei der Kulturschmiede Gaildorf im Häberlen. Die sechs Musiker aus Schwäbisch Hall, Öhringen und Heilbronn machen einfach Musik mit maximalem Spaß-Faktor, und kümmern sich nicht sonderlich um Strömungen und Moden. Wer auf fetzige Bläserriffs, röhrende Didgeridoos und vor allem Groove weiter

S'Kultürle

Zum dritten Mal steigt im Übelmesser in Heubach "s'Kultürle". Am Samstag, 4. September ab 15 Uhr gibt es Kinderbetreuung, etwas später bezaubert Nora Bucher mit phantastischen Täuschungen. Den musikalischen Auftakt gibt ab 17 Uhr das "Dixi Busters Trio". Weiter geht's um 20 Uhr mit "Gwo-Ka". Rhythmus, Tanz und Gesang sind die Elemente, mit denen die weiter
  • 133 Leser

Schach im Freien

In der Denkerpose an einem Tisch sitzend, den Blick durch den fahl beleuchteten und rauchgeschwängerten Raum eines Lokals auf die Figuren und das Schachbrett gerichtet - so stellt man sich das königliche Spiel mit den 32 Figuren vor. Doch es geht auch anders. Schach wird auch im Freien gespielt. Nicht nur in Freibädern und Seniorenanlagen stehen Spielfelder, weiter

Sie will hoch hinaus

Vielleicht ist sie sonnensüchtig. Zumindest reckt sich die Sonnenblume im Garten von Edeltraud und Alfred Sänger immer weiter gen Himmel - und ist den beiden Gartenfreunden aus der Triumphstadt längst über den Kopf gewachsen. Stattliche 3,88 Meter maß die Pflanze, die derzeit elf Blüten trägt, gestern morgen, als Alfred Sänger auf seine Leiter kletterte weiter

Sinnlich und bissig

Ein Blick durchs Schlüsselloch - auf den ganz normalen, modernen Beziehungshorror ist möglich, ab 25. bis 28. Oktober im Stuttgarter Theaterhaus um 20.15 Uhr. In der boulevardesken Farce "Cosima und Ricarda" mit Mathieu Carrière. "Hinter jedem großen Mann steht eine starke Frau?" In seinem Stück "Cosimo und Ricard" streift Berndt W. Wessling weiter

Sommerakademie

Musik dringt aus allen Räumen von Schloss Kapfenburg. Junge Musiker aus Frankreich, Spanien, den Niederlanden, Griechenland, Schweden, Luxemburg und England haben sich an der Internationalen Musikschulakademie versammelt, um hier im Rahmen einer vierzehntägigen "Sommerakademie für Streicher" mit internationalen Dozenten zu proben. Die Streicher - im weiter

Sänger feiern

Am Sonntag, 5. September, feiert der Gesangverein "Sängerlust" sein traditionelles Sommerfest in der Turn- und Festhalle. Dort gibt es schon ab 10.30 Uhr Mittagstisch in bekannter Lippacher Qualität, Kaffee und Kuchen und abends Gelegenheit zum Vespern. Ab 18.30 Uhr geben die Concordia Westhausen und die Silberdistel Röttingen Chorvorträge und anschließend weiter

Tattoo und Piercing Convention

Jede Menge über Tattoo- und Piercing Trends gibt es auf der zweiten Tattoo Show Party Convention im Aalener Rock it. Dort sind Piercer und Tätowierer aus ganz Deutschland zugange. Und hier das Programm: Am Samstag um 14 Uhr geht's los. Um 20.30 Uhr ist "Tattoo-Prämierung" und um 21 Uhr spielen "The Incredible Flakes". Am Sonntag startet die Convention weiter

Tief die Seele berührend

"Das Friedenslied" lautet der Titel des Obertonkonzerts mit Lutz Czech am Samstag, 4. September, 20 Uhr in der Salvatorkirche Aalen. Der Sänger steht allein auf der Bühne, und doch hört man zwei Melodien. Czech ist einer der wenigen professionellen Obertonsänger in Europa, eine außergewöhnliche Stimme, die ihre Zuhörer tief in der Seele berührt. Eintrittspreis weiter
WEITERBILDUNGSMESSE / Am 24. und 24. September in Aalen

Trends, Chancen, Impulse

Die heutige Arbeitswelt fordert von jedem Berufstätigen und Arbeitssuchenden, sich lebenslang weiterzubilden oder sich in neue Tätigkeitsbereiche einzuarbeiten. Das Regionalbüro für berufliche Fortbildung lädt deshalb am 24. und 25. September zur Weiterbildungsmesse in das Berufschulzentrum in Aalen ein. weiter
ARBEITSMARKT / Zahl der Arbeitslosen bleibt auf hohem Niveau

Trübe Aussichten

"Mehr Arbeitslose als im August des vergangenen Jahres; wirtschaftliche Impulse sind auf dem Arbeitsmarkt in Ostwürttemberg kaum erkennbar" - Alwin Badstieber, Leiter der Agentur für Arbeit in Aalen, zeichnet in seinem August-Bericht ein trübes Bild. weiter
  • 176 Leser

Unikate, Uniformen, uriges Korn

Historische Rüstungen und Kostüme machen den Reiz von Dinkelsbühls Jahreshauptereignis, der Kinderzeche , aus. Dieses auf mittlerweile 10 000 Einzelstücke angewachsene Inventar bis zum nächsten Juli halbwegs verrottungssicher zu lagern , bereitet jedoch zunehmend Probleme. Denn im ersten Stock des Alten Rathauses, in dem die Monturen und Requisiten weiter
PROZESS / Des Drogenhandels Verdächtigter freigesprochen

Vergessliche Zeugen

Weil die Zeugen sich nicht mehr an das erinnerten, was sie früher bei der Polizei ausgesagt hatten, sprach das Schöffengericht einen 24-Jährigen frei, der des Rauschgifthandels angeklagt war. weiter

Verletzter Mann mit Drehleiter gerettet

Im Aalener Neubau der Firma Triumph stürzte gestern gegen 15.45 Uhr ein Arbeiter im dritten Stock von einem Arbeitsgerüst. Nachdem der leicht verletzte Mann vom Rettungsdienst versorgt worden war, wurde er über die Drehleiter der alarmierten Feuerwehr Aalen nach unten transportiert. Dazu wurde die Rettungstrage samt Person, die in einer Vakuummatratze weiter

Vom Mond

Ganz dem guten alten Begleiter der Erde widmet sich die neue Ausstellung im Planetarium in Laupheim. Ab Montag, 6. September dreht sich dort alles um den Mond. Kein anderer Himmelskörper beschäftigt die Menschen stärker als unser kosmischer Nachbar. Die Sternenshow vermittelt Wissenschaft und Mythen rund um den Erdtrabanten. Vorführungen sind mittwochs weiter

Von Goisern

Hubert von Goisern gehört zu den Ausnahmeerscheinungen im modernen Musikgeschäft. Wie kein Zweiter zelebriert er sein Genre, den so genannten "Alpen - Rock". Er vereint traditionelle, volkstümliche Klänge mit Rock, Pop und Weltmusik. Insbesondere die Weltmusik findet in seinen jüngeren Werken immer mehr ihren Platz. Am Sonntag, 5. September, ist der weiter
  • 115 Leser
TROCKENHEIT / Keine Entwarnung für die geschädigten Wälder nach den Niederschlägen der letzten Wochen

Wald steht weiter auf dem Trockenen

Es hat wie aus Kübeln geregnet, aber der Wald leidet immer noch Durst. Großen Durst. Geschwächt von Hitze und Käferbefall siechen Bäume dahin und müssen von Holzfällertrupps geschlagen werden. Die Lage ist ernst. Aber Förster versichern, es sei keine Katastrophe. weiter
KINDERFERIENPROGRAMM / Märchen, Tauben und Briefmarken beim 16. Neresheimer Ferienspaß

Weißer Sport und Wariniki aus Nudelteig

Ordentlich das Schlagzeug bearbeiten wie eine richtige "Kalkstoi Gugg" oder sich im Schatten der Bäume von einer Erzähler in die Welt der Märchen entführen lassen: das konnten die Kinder beim Neresheimer Ferienspaß. weiter

Wettpflügen

Rund um die Kartoffel dreht sich alles am Sonntag, 5. September im Hohenloher Freilandmuseum Wackershofen. Mitmachen ist erwünscht bei der Kartoffelernte und beim Kochen mit der Kartoffel. Den Besuchern werden die vielen unterschiedlichen Sorten von der Urkartoffel bis zu heutigen Züchtungen vorgestellt. Um 11 Uhr ist ein Wettpflügen angesagt, bei dem weiter
  • 130 Leser

Winziger Elefant besucht Abtsgmünd

Am Donnerstag, 23. September, geht es um 15 Uhr in der Zehntscheuer in Abtsgmünd nach Afrika. Das ist die Welt von Winzig, einem kleinen Elefanten, der seine Eltern verliert und auf der Suche nach ihnen viele Abenteuer erlebt - die er mit Hilfe seiner Freude alle bewältigt. "Die Erfahrung, dass es immer jemanden gibt, der einem weiterhilft", soll das weiter

Zielgenau in Richtung Schweinchen

Oft werden Menschen in Südfrankreich von diesem speziellen Virus infiziert, der sie meist das ganze Leben nicht mehr loslässt. Wenn sich beispielsweise an der Côte d'Azur die Sonne in Richtung Meer verneigt, fliegen in den Parks eiserne Kugeln durch die Luft und tasten sich an ihr Ziel heran. Pétanque, Boule oder Boccia - viele Namen hat das Spiel, weiter
  • 113 Leser

Zwischen Spinnen und Ammenmärchen

Der Komiker Michael Mittermaier prägt den Begriff - "Arschgeweih". Eine Tätowierung auf Höhe der Lendenwirbel. Bei Frauen war diese Stelle ein Weilchen äußerst beliebt, um sich von der schnellen Nadel des Tätowierers bearbeiten zu lassen. Inzwischen ist die beliebte Stelle nicht mehr zwischen Hinterteil und Rücken zu finden, sondern hat sich nach oben weiter

Regionalsport (28)

VON BERND MÜLLER
Tennis statt Fußball: Das Abschlusstraining des Fußball-Oberligisten FC Normannia Gmünd leitete gestern Abend Co-Trainer Christoph Gruca . Chef-Trainer Alexander Zorniger war beruflich unterwegs. Und zwar bei den Deutschen Meisterschaften im Tennis für die Landesverbände. * Rund 30 Kandidaten haben sich nach der Entlassung von Trainer Peter Zeidler weiter
FUSSBALLREGELQUIZ
Beim Verbandsligaspiel meldet sich ein Einwechselspieler korrekt beim Assistenten an, der Referee gibt seine Zustimmung. Der neue Spieler wirft ein, ohne das Feld zu betreten. Korrekt? Durch das 4:3 gegen Nürnberg hat Klaus Toppmöller, Trainer des Hamburger SV, vorerst seinen Kopf aus der Schlinge gezogen. In der Partie beim VfB Stuttgart am Samstag, weiter
  • 174 Leser
FUSSBALL / Landesliga - Türkgücü Ulm ist nach zwei Niederlagen heiß auf Stödtlen

"Gegner früh stören"

Mit Optimismus, aber auch mit der gebotenen Vorsicht geht die DJK Stödtlen in ihr Landesliga-Heimspiel am Samstag gegen den Aufsteiger SK Türkgücü Ulm. Anstoß um 15.30 Uhr. weiter
  • 155 Leser
FUSSBALL / Tipps

"VfR Aalen siegt 2:1"

Florian Pfitzenmaier traut seinem TV Bopfingen einen Sieg beim Aufstiegsfavoriten FC Donzdorf zu. Und so tippt er den aktuellen Spieltag: Regionalliga Freitag, 19 Uhr: VfR Aalen - VfB Stut.(A)(2:1) Freitag, 19.30 Uhr: Offenbach - Elversberg(3:1) Samstag, 14.30 Uhr: Mainz 05 - Pfullendorf(2:0) 1860 - Hoffenheim(0:1) Koblenz - FC Bayern(1:3) SV Wehen weiter
  • 189 Leser

8. Stoppel-Rennen in Wildenhäusle

Der MC Neunheim ist am Wochenende Gastgeber des 8. Stoppel-Motocross-Rennen in Wildenhäusle bei Pommertsweiler. In den Klassen 50 ccm, 65 ccm, 85 ccm, 125 ccm, 150 - 450 ccm und ab 450 ccm wird gefahren. Das erste freie Training beginnt am Samstag um 13 Uhr. Die Rennen der einzelnen Klassen starten am Sonntag um 9 Uhr. Nennungen müssen bis Samstag 18 weiter
  • 107 Leser
RINGEN / Landesliga

AC Röhlingen nach Hardt

Zum Auftakt der erwartet schweren Saison müssen die Landesliga-Ringer des AC Röhlingen morgen gleich die weite Reise zum AV Hardt in den Schwarzwald antreten. weiter
MOTO-CROSS / Weltmeisterschaftsläufe in Gaildorf - KTM-Fahrer überzeugen

Alle Fahrer in den Punkten

In Gaildorf wurden zwei Läufe in der Motocross-Weltmeisterschaft ausgetragen. Dabei fuhren alle drei Fahrer des KTM-Racing-Teams konstant in die Punkteränge. weiter
FUSSBALL / Landesliga - TV Bopfingen beim Favoriten FC Donzdorf

Auf Offensive ist Verlass

Mit dem hochverdienten Heimsieg im Rücken bereiten sich die Mannen vom Ipf auf das Gastspiel in Donzdorf vor. Eine erfahrene Landesliga-Mannschaft wartet am Sonntag um 15 Uhr auf den TV. weiter
  • 224 Leser
FUSSBALL / Frauen

Beide Teams im WFV-Pokal

Nun wird es auch für die Fußballfrauen ernst. Am Sonntag spielen beide Teams des SV Kirchheim/Dirgenheim zuhause im WFV-Pokals. Zumindest für das Landesliga-Team wird das Spiel ein weiterer Test sein. weiter
  • 142 Leser
FUSSBALL / Verbandsliga - SF Dorfmerkingen müssen zum Tabellenführer Laupheim

Beim Bayern-Bezwinger

Nach dem misslungenem Saisonstart reisen die Sportfreunde Dorfmerkingen am Samstag als Tabellenschlusslicht und Außenseiter zum Verbandsliga-Spitzenreiter Laupheim. weiter
  • 165 Leser
FUSSBALL / Kreisligen A - Lauchheim beim Tabellenführer SV Jagstzell

Dalkingen ohne Respekt

Der Tabellenführer der Kreisliga A II, SV Jagstzell, empfängt am Sonntag um 15 Uhr den SV Lauchheim. Mit einem Sieg bleibt die Mannschaft von Trainer Frank Albrecht ungeschlagen und verteidigt den Platz an der Sonne. weiter
  • 146 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B IV

Derbyzeit unter dem Ipf

Fünf Mannschaften sind in der Kreisliga B IV mit zwei Siegen gestartet. Darunter ist auch der SC Unterschneidheim, der auf den Nachbar Zöbingen trifft. weiter
FUSSBALL / Kreisliga B VI

FCB zu Gast

Ungeschlagen tritt der FC Germania Bargau II die Reise zum SV Waldhausen an. Nach dem Punktgewinn zum Auftakt gegen Heubach wollen die Schwarz-Gelben vom Härtsfeld den ersten Dreier. Die Zweite des FC DJK Ellwangen gastiert zur Premiere beim momentanen Tabellenführer Sontheim. In Heidenheim bei Türkspor will die TSG Abtsgmünd II ihren ersten Saisonsieg weiter
FUSSBALL / Frauen

HSV zum Start

Nach einem intensiven Vorbereitungsprogramm und einer Serie von Testspielen beginnt für die Fußballfrauen des TSV Crailsheim am Sonntag um 11 Uhr das Abenteuer 1. Bundesliga. Dabei empfängt der Neuling im heimischen Schönebürgstadion den letztjährigen Tabellensechsten Hamburger SV. Die Norddeutschen stehen nach der Pokalniederlage gegen Turbine Potsdam weiter
FUSSBALL / Kreisliga B III

Kocher-Duell beim TSV

In der Kreisliga B III kommt es am Wochenende zum Aufeinandertreffen des Aufstiegsfavoriten TSV Hüttlingen gegen den Tabellenführer DJK Eigenzell. weiter
  • 179 Leser
MOUNTAINBIKE / World Games in Österreich

Mit 60 Sachen

Austragungsort der World Games of Mountainbiking war Saalbach/Hinterglemm in Österreich. Hier ging es um die Medaillen in den Disziplinen Downhill, Four-Cross, Cross-Country sowie über drei verschiedene Marathonstrecken. weiter
  • 101 Leser
RINGEN / 1. Bundesliga Gruppe Süd - Der KSV Aalen empfängt morgen um 19.30 Uhr den KSV AE Köllerbach zum Schlagerkampf

Neuauflage des Halbfinal-Krimis

Die Rundenkämpfe beginnen für den KSV Germania Aalen morgen um 19.30 Uhr in der Greuthalle gleich mit einer Spitzenpaarung gegen die Mannschaft aus dem Saarland, den KSV AE Köllerbach. weiter
  • 120 Leser
FUSSBALL / Bezirksliga - TSG Hofherrnweiler will Heimstärke untermauern

Nur das eigene Spiel zählt

Nach der überraschenden 1:3-Niederlage beim jetzigen Bezirksliga-Tabellenführer FV Sontheim/Brenz empfängt Mitfavorit TSG Hofherrnweiler am Sonntag, 15 Uhr, die ebenfalls oben mitgehandelte TSG Giengen. weiter
FUSSBALL / Oberliga - FC Normannia Gmünd spielt morgen um 15.30 Uhr gegen den VfR Mannheim

Offensivpower in den Griff kriegen

Sie stehen oft im Schatten der Waldhof-Buben. Weil die Kicker des VfR Mannheim das ändern wollen, zählen sie sich selbst zu den Aufstiegsaspiranten der Fußball-Oberliga. Dem FC Normannia Gmünd ist das egal, er will das Heimspiel am morgigen Samstag gewinnen. Anpfiff: 15.30 Uhr. weiter
  • 109 Leser
RINGEN / Verbandsliga - Fachsenfeld - Königsbronn

Schwerer Auftakt

Der Saisonstart der Germanen steht unter keinem guten Stern. Verletzungen schwächen den SVG Fachsenfeld im morgigen Debüt-Heimkampf in der Ringer-Verbandsliga gegen den SVH Königsbronn. weiter
  • 140 Leser

Starkes Paar

Die Zwillinge Lukas und Annika Weiss von der TSG Hofherrnweiler überzeugten bei den Deutschen Schüler-Mehrkampfmeisterschaften. Lukas wurde Zweiter im Achtkampf der 14-Jährigen. Annika wurde Gesamtachte und kam im Blockwettkampf Sprint/Sprung aufs Treppchen. weiter
  • 198 Leser
FUSSBALL / Landesliga

SVG auswärts

Nach der ernüchternden Niederlage im Derby gegen Stödtlen steht dem SV Großkuchen nun ein schweres Auswärtsspiel bevor. Gegen den FV Zuffenhausen bezog die Mannschaft von Trainer Winfried Kollmannthaler in der vergangenen Saison zwei Niederlagen. Der FV Zuffenhausen ist mittelmäßig in die Saison gestartet. Dem 1:0-Auftaktsieg folgte eine Niederlage weiter
  • 210 Leser
KEGELN / KC Schwabsberg startet mit einem Knüller in die erste Bundesliga

Titelverteidiger Bamberg am Limes

Die Schwabsberger Kegler starten am Samstag um 12 Uhr ins Abenteuer erste Bundesliga. Gegner bei der Premiere in der höchsten deutschen Liga ist ausgerechnet der mehrmalige deutsche Meister und Titelverteidiger Victoria Bamberg. weiter
RINGEN / 2. Bundesliga - Gleich zum Auftakt muss der TSV Dewangen morgen bei Johannis Nürnberg ran

TSV beim Favoriten Nummer eins

Auch in diesem Jahr muss die Ringerstaffel des TSV Dewangen am morgigen Samstag zum Auftakt der Saison bei einem Titelanwärter antreten. Der Erstliga-Absteiger SV Johannis Nürnberg wird von den meisten Vereinen als Meisterschaftsfavorit gehandelt. weiter
  • 158 Leser
BUNDESLIGA / Regeln

Zwiegriff und Pause

Das ist neu in der kommenden Bundesliga-Saison: Steht ein Kampf nach drei Minuten noch 0:0, wird der Kampfrichter den Zwiegriff anordnen. weiter
  • 125 Leser

Überregional (114)

NATIONALELF

'Klinsmänner' üben in Berlin

Sebastian Deisler von Bayern München steht nach einjähriger Abstinenz wieder im Kader der deutschen Fußball-Nationalmannschaft. Bundestrainer Jürgen Klinsmann berief den 24-Jährigen wie erwartet für das Länderspiel am kommenden Mittwoch (20.45 Uhr/live im ZDF) in Berlin gegen Weltmeister Brasilien. In Andreas Görlitz (22) vom FC Bayern holte Klinsmann, weiter
  • 280 Leser
Horror-Crash

'Schumi' hat Schutzengel

Formel-1-Weltmeister Michael Schumacher ist bei einem schweren Testunfall mit seinem Ferrari gestern in Monza mit dem Schrecken davon gekommen. weiter
  • 266 Leser
SIEMENS

120 Mitarbeiter vor Entlassung

Die Siemens AG wird im Werk Bruchsal (Kreis Karlsruhe) zum Monatsende 120 Mitarbeiter entlassen. Die Werksleitung bestätigte gestern die betriebsbedingten Kündigungen. Danach verhandelt der Elektro-Konzern mit IG Metall und Betriebsrat über den Abbau weiterer Arbeitsplätze. Mit Aufhebungsverträgen und Regelungen zur Altersteilzeit hätten in den vergangenen weiter
  • 382 Leser
EUROBIKE

Absatz verliert an Tempo

Die deutsche Fahrradbranche stellt unterschiedliche Entwicklungen fest: Dem Absatzplus von 6 Prozent im vergangenen Jahr folgte eine spürbare Kaufzurückhaltung der Kunden im ersten Halbjahr 2004. Wie Manfred Neun, Vorsitzender des Zweirad-Groß- und Einzelhandelsverbandes, bei der Fahrrad-Fachmesse 'Eurobike' in Friedrichshafen erläuterte, stieg die weiter
  • 453 Leser
EUROBIKE

Absatz verliert an Tempo

Die deutsche Fahrradbranche stellt unterschiedliche Entwicklungen fest: Dem Absatzplus von 6 Prozent im vergangenen Jahr folgte eine spürbare Kaufzurückhaltung der Kunden im ersten Halbjahr 2004. Wie Manfred Neun, Vorsitzender des Zweirad-Groß- und Einzelhandelsverbandes, bei der Fahrrad-Fachmesse 'Eurobike' in Friedrichshafen erläuterte, stieg die weiter
  • 427 Leser
VW / Europas größter Autobauer nicht mehr im Eurostoxx gelistet

Abstieg aus der europäischen Top-Börsenliga

Europas größter Autobauer Volkswagen steigt aus der europäischen Top-Börsenliga ab. Nach dem kräftigen Rückgang des Aktienkurses verlieren die Wolfsburger ihren Platz im Eurostoxxs 50. Die Aktien werden vom 20. September nicht mehr in dem Index der 50 wichtigsten europäischen Titel vertreten sein. Zuvor war zugleich bekannt geworden, dass Volkswagen weiter
  • 447 Leser
URTEIL

Acht Jahre für Vergewaltiger

Wegen Vergewaltigung ist ein 35 Jahre alter Mann aus Albstadt zu acht Jahren Gefängnis verurteilt worden. Das Landgericht Hechingen (Zollernalbkreis) ordnete gestern für den alkoholkranken Mann außerdem Sicherungsverwahrung und Unterbringung in einer Entziehungsanstalt an. Sein Opfer erhielt ein Schmerzensgeld in Höhe von 15 000 Euro zugesprochen. Der weiter
  • 319 Leser
SCHIEDSRICHTER / Zahnarzt verzweifelt an Gesundheitsreform und wird Motivationstrainer

Alarm in der Pfalz: Merk pfeift auf seine Praxis

kaiserslautern Deutschlands Fußball-Top-Schiedsrichter Markus Merk hat einen neuen Lebensabschnitt eingeläutet und damit die ganze Pfalz in Aufruhr versetzt: Der 42 Jahre alte Zahnarzt hat seine Praxis in Kaiserslautern verkauft und wird ab dem 5. Januar 2005 als Motivationstrainer eine neue berufliche Laufbahn einschlagen. Ausschlaggebend war für den weiter
  • 323 Leser
ARBEITSMARKT / Im Südwesten mehr Stellensuchende im August

Aufschwung schlägt nicht durch

Die Aufwärtsentwicklung in der Südwest-Industrie ist noch nicht am Arbeitsmarkt angekommen. Im August stieg die Zahl der Stellensuchenden auf 343 800 an. Die Arbeitslosenquote liegt jetzt bei 6,3 Prozent. Nur bei der Kurzarbeit gibt es positive Signale. Die Arbeitslosigkeit in Baden-Württemberg hat im August weiter zugenommen. Wie die Regionaldirektion weiter
  • 343 Leser
BERTELSMANN / Neue Vermarktung bei CD

Aus eins mach drei

Eine CD ist künftig nicht nur eine CD: Die Bertelsmann Musiksparte BMG plant die Drei-Klassen-CD, gestaffelt nach Aufmachung und Preis - wie bei den Autos auch. weiter
  • 418 Leser
WERBEARTIKEL

Ausgaben gehen zurück

Die anhaltende Konjunkturschwäche in Deutschland hat auch die Werbeartikelbranche in eine Flaute gedrückt. Für das laufende Jahr hofft die Industrie, zumindest den Vorjahresumsatz von 2,9 Mrd. EUR halten zu können. 2002 hatten die Unternehmen noch 3 Mrd. EUR erwirtschaftet. Der Vorsitzende des Gesamtverbandes der Werbeartikel-Wirtschaft, Hans-Joachim weiter
  • 396 Leser

Außer Kontrolle. Die ...

...Heuschreckenplage in Westafrika droht, außer Kontrolle zu geraten. Jetzt soll das Militär im Kampf gegen die Schwärme großflächig Insektizide aus der Luft versprühen. weiter
  • 266 Leser

Bio-Tech im Blick

Die einstmals gefeierte Biotechnologie-Branche musste in den vergangenen zweieinhalb Jahren einige Rückschläge einstecken. Bisher haben wir die Situation der Bioregionen Freiburg, Stuttgart/Tübingen und Ulm geschilddert. Im letzten Teil unserer Serie stellen wir die Bioregion Rhein-Neckar-Dreieck vor. weiter
  • 465 Leser

Bio-Tech im Blick

Die einstmals gefeierte Biotechnologie-Branche musste in den vergangenen zweieinhalb Jahren einige Rückschläge einstecken. Bisher haben wir die Situation der Bioregionen Freiburg, Stuttgart/Tübingen und Ulm geschilddert. Im letzten Teil unserer Serie stellen wir die Bioregion Rhein-Neckar-Dreieck vor. weiter
  • 466 Leser
Bertelsmann/Springer

Branchen-Riese bei Druckereien

Die Medienkonzerne Bertelsmann und Axel Springer gründen für den Druck von Hochglanzbroschüren und Magazinen einen europäischen Branchenriesen. Mehrere Druckereien sollen in einem Gemeinschaftsunternehmen gebündelt werden, an dem die Bertelsmann-Töchter Arvato und Gruner + Jahr jeweils mit 37,45 Prozent sowie Springer mit 25,1 Prozent beteiligt wären. weiter
  • 370 Leser
EISHOCKEY / DEB-Auswahl zahlt Lehrgeld im World Cup

Brav gekämpft trotz 0:3

Die deutsche Eishockey-Nationalauswahl muss trotz ordentlicher Leistung beim World Cup weiter Lehrgeld zahlen. Nach dem 2:5 gegen Schweden verlor das DEBTeam gestern auch das Heimspiel der Europa-Gruppe in Köln gegen Finnland mit 0:3. Damit spielt Deutschland heute in Prag gegen die ebenfalls noch sieglosen Tschechen um den 3. Vorrundenplatz. Den Gruppensieger weiter
  • 492 Leser

Buchtipp

Gefühlswechselbad Anders e-mailt, Janine sei tot, doch Jens wills zunächst nicht wissen, denn die kurzen Monate Lyoner Glücks mit ihr sind immer noch nicht vergessen. Die Dreiecksgeschichte davor und danach ist ein kleiner Roman mit dem Titel Sommerstarre geworden, ein Erstling mit emotionalem Sprungturmeffekt, den Jochen Neumeyer abgeliefert hat, himmelhochjauchzend weiter
  • 276 Leser
PARTEITAG / 1760 Demonstranten gegen Republikanertreffen festgenommen

Bush kündigt innenpolitisches Programm an

Zum Abschluss des Republikaner-Parteitags in New York wurde gestern Nacht mit Spannung die Rede von Präsident George W. Bush erwartet. Bush wollte seine Nominierung für eine zweite Amtszeit formell akzeptieren und eine Bilanz seiner bisherigen Arbeit ziehen. Die gut 40-minütige Rede werde optimistisch, zukunftsorientiert und visionär sein, versprach weiter
  • 267 Leser
FC BAYERN / Krach hinter den Kulissen: Südamerika-Fraktion legt sich mit dem neuen 'Dompteur' an

Caramba und Caracho der negativen Art

Brasilianer Lucio droht Trainer Felix Magath: Noch eine Auswechslung, dann gibts Probleme
Trainer sein beim FC Bayern - das war für Felix Magath bislang ein Traumjob. Der droht allmählich zum Albtraum zu werden. Die Südamerikaner im Team, insbesondere der Brasilianer Lucio, üben heftige Kritik am neuen Coach. Lucio droht Magath gar offen Probleme an. Caramba und Caracho. Als Felix Magath Anfang Juli seinen Job beim FC Bayern München antrat, weiter
  • 373 Leser
GOLF

Cejka völlig von der Rolle

Golfprofi Alexander Cejka hat den Auftakt beim European Masters in Crans-sur-Sierre (Schweiz) völlig verpatzt. Der Wahl-Münchner spielte gestetern eine 81er-Runde und liegt damit auf dem vorletzten Platz unter den 156 Teilnehmern. Besser aus den Starlöchern kam der Stuttgarter Tino Schuster. Mit 69 Schlägen belegt den geteilten 24. Platz. Der Hamburger weiter
  • 275 Leser

DAS STICHWORT: Sterbehilfe

In Deutschland ist aktive Sterbehilfe (Euthanasie) verboten. 'Tötung auf Verlangen' wird laut Gesetz mit bis zu fünf Jahren Haft bestraft. Gegner der Euthanasie verweisen auf die Nazi-Zeit, in der vermeintlich 'unwertes Leben' vernichtet wurde. Straffrei kann indirekte Sterbehilfe bleiben, wenn jemand bei Patienten 'in unmittelbarer Todesnähe' lebensverlängernde weiter
  • 315 Leser
PFLEGEVERSICHERUNG

Debatte steht an

Der Bundestag debattiert in der nächsten Woche über die künftige Finanzierung der Pflegeversicherung. Es geht um das Konzept von Gesundheitsministerin Ulla Schmidt (SPD) und die auf einer Klausurtagung beschlossenen Vorschläge der Union. Hintergrund ist ein Urteil des Bundesverfassungsgerichts, wonach Eltern bei den Beiträgen zu entlasten sind. dpa weiter
  • 299 Leser
GEBURTSTAG / Mit 65 Jahren erreicht Erwin Teufel ein gefährliches Alter

Der Herbst des einsamen Patriarchen

Erwin Teufel feiert morgen seinen 65. Geburtstag - für den Regierungschef ein zweischneidiges Datum. Spätestens mit 65 ist im normalen Arbeitsleben Schluss. Auch Teufel sieht sich mit der Erwartung konfrontiert, bald seinen Amtsverzicht kundzutun, was ihm nicht gefällt. Für einen Politiker gibt es keine Altersgrenze, man muss nicht einmal Konrad Adenauer weiter
  • 311 Leser
ATOM / USA fordern Sanktionen

Der Iran will Uran anreichern

Der Iran trifft Vorbereitungen zur Anreicherung von Uran. Das Land betont seine friedliche Absichten. Die USA fordern dennoch Sanktionen gegen den Staat. weiter
  • 284 Leser
RUSSLAND / Die Äußerungen Schröders zur Tschetschenien-Wahl geben Rätsel auf

Der Kanzler, das Persönliche und das Strategische

'Saunafreundschaften' gehören zum deutsch-russischen Verhältnis. Doch die Nähe, die Schröder zu Putin zeigt, gibt Rätsel auf. Vor allem in Bezug auf Tschetschenien. Die Verblüffung könnte kaum größer sein. Im sonnigen Sotschi am Schwarzen Meer segneten der deutsche Kanzler Gerhard Schröder (SPD) und Frankreichs Präsident Jacques Chirac die international weiter
  • 302 Leser
RINGEN / Start der Bundesliga-Saison

Der KSV Aalen hat mächtig abgespeckt

Die Mannschaft ist billiger geworden, das Ziel lautet nach wie vor Endrunde: Vizemeister KSV Aalen startet mit vielen Neuen in die Saison der Ringer-Bundesliga. Der Personalwechsel beim KSV Aalen ist umfangreich ausgefallen: 13 Ringer haben den Verein verlassen, 14 neue sind verpflichtet worden. Die Zusammenstellung der Mannschaft hat sich unter dem weiter
  • 369 Leser
WISSENSCHAFT / Der älteste bekannte Vorfahr des Menschen

Der Millennium Mann war ein Zweibeiner

Der rund sechs Millionen Jahre alte Millennium Mann aus dem kenianischen Rift Valley ist nach neuesten Studien wirklich der älteste bekannte Vorfahr des Menschen. Auch die innere Beschaffenheit seines Oberschenkelhalsknochens weist den Millennium Mann als Zweibeiner aus, wie US-Forscher nun herausfanden. Das Knochenfossil war im Jahr 2000 im ostafrikanischen weiter
  • 316 Leser
KLASSIK / Mstislaw Rostropowitsch in Ludwigshafen

Der Staffelläufer

Das Cello ist groß, wenn auch nicht so gewaltig wie der Kontrabass. Dieses Instrument wirkt verführerisch schön. Als jetzt auf einer Bühne in Ludwigshafen Mstislaw Rostropowitsch 100 Cellisten dirigierte, machte das Orchester freilich einen Furcht einflößenden Eindruck. Mstislaw Rostropowitsch gilt heute weltweit - denn Pablo Casals ist schon lange weiter
  • 311 Leser
NEU IM KINO / Woody Allens gelungene Tragikomödie 'Anything Else

Die Couch steht nun im Central Park

Nicht mehr Woody Allen spielt den Stadtneurotiker. Er ist älter geworden und gibt diese Rolle an einen jüngeren Leidensgenossen weiter. In Allens neuer Tragikomödie 'Anything Else' braucht Jason Biggs Rat und Hilfe. Ein besinnlicher Film, der turbulent daherkommt. Jerry kann einfach nicht nein sagen. Nicht zu seinem melodramatischen Agenten, der dem weiter
  • 334 Leser
BUSUNFALL

Drei Frauen leicht verletzt

Ein Reisebus aus Aalen (Ostalbkreis) mit 48 Fahrgästen ist gestern in Brandenburg von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Dabei seien drei Frauen leicht verletzt worden, teilte die Polizei mit. Die Schnittwunden mussten im Krankenhaus behandelt werden. Die Fahrgäste kamen in einem Hotel unter, bis die Reisegesellschaft die Rückfahrt weiter
  • 261 Leser
IRAK / Extremisten-Gruppe schickt Botschaft per Video

Drei türkische Geiseln ermordet

Irakische Extremisten haben offenbar abermals ausländische Geiseln getötet. Bei Samarra im Norden des Landes wurden nach Polizeiangaben die Leichen von zwei Türken und einem weiteren Mann entdeckt. Später berichtete der Fernsehsender Al-Dschasira über ein Video, das die Ermordung dreier türkischer Geiseln zeigen soll. Das Video soll von der militanten weiter
  • 358 Leser
LEHRERIN

Drogen für Schülerinnen?

Eine Hauptschullehrerin aus dem Kreis Ludwigsburg soll vier ihrer Schülerinnen auf Partys in der eigenen Wohnung wiederholt Marihuana, Haschisch und Kokain angeboten haben. In einem Fall soll sie mit einer Schülerin morgens kurz vor Schulbeginn Kokain konsumiert haben. Gegen die 31-jährige wurde nach Angaben der Staatsanwaltschaft Heilbronn Anklage weiter
  • 356 Leser
FILDERMESSE

Echterdingen macht Weg frei

Nach der Einigung mit dem Land hat die Stadt Leinfelden-Echterdingen (Kreis Esslingen) ihre Berufung gegen ein Urteil des Verwaltungsgerichts Stuttgart zur geplanten Landesmesse zurückgenommen. Das teilte der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg in Mannheim mit. Damit werde das Urteil aus erster Instanz rechtskräftig. Die Fildergemeinde, auf deren weiter
  • 324 Leser
SEGELFLUG

Ein Toter bei Absturz

Beim Absturz eines Segelflugzeuges bei Donaueschingen (Schwarzwald-Baar-Kreis) ist gestern der Pilot ums Leben gekommen. Der 43-jährige Mann aus Bad Dürrheim hatte aus ungeklärter Ursache kurz nach dem Start die Kontrolle über seinen Segler verloren, sagte ein Polizeisprecher. Das Flugzeug stürzte aus 250 Metern Höhe ab. lsw weiter
  • 319 Leser
JUGENDSCHUTZ / Gesetz wird oft umgangen

Einer über 18 Jahren versorgt die Clique

Das Jugendschutzgesetz wird immer wieder umgangen. Eine Schwachstelle sind nach Expertenmeinung Tankstellen, die Alcopops vorschriftswidrig verkaufen. weiter
  • 322 Leser
MISSBRAUCH

Fernseh-Kaplan unter Verdacht

Neue Missbrauchsvorwürfe gegen österreichische Kleriker machen die Runde: Der Vorsitzende eines Vereins für Psychiatrie-Patienten in Bregenz wirft dem landesweit bekannten Fernseh-Kaplan August Paterno sexuellen Missbrauch von männlichen Jugendlichen vor. Er habe 'drei gute Bekannte', die mit 'knapper Not' den Nachstellungen des heute 69-jährigen Klerikers weiter
  • 297 Leser
IRAK

Franzosen offenbar frei

Die beiden im Irak entführten französischen Journalisten sind offenbar nicht mehr in der Hand ihrer Geiselnehmer. Diese hätten Christian Chesnot und Georges Malbrunot einer sunnitischen Oppositionsgruppe übergeben, die die Männer freilassen wolle, sagte der Chefredakteur der Zeitung 'Le Figaro', Jean de Belot, gestern Abend. Belot wies im Radiosender weiter
  • 302 Leser
NATUR / Land fördert Forschung über Bannwälder

Freiluftlabor für den Wald von morgen

An rund 100 Bannwäldern im Land wollen Forstwissenschaftler zeigen, wie sich die Natur entwickelt, wenn der Mensch nicht ins Wachstum eingreift. Moose, Farne und Pilze überwuchern die umgestürzten Bäume und ihre aus der Erde ragenden Wurzeln. Grasflächen wechseln sich mit dicken Laubschichten ab und konkurrieren um den Waldboden. Stürme und Unwetter weiter
  • 279 Leser
FUSSBALL

Für Vogts wird die Luft dünn

Ein schwacher Auftritt seines Teams zuletzt, heftige Medienschelte und Gerüchte über einen Nachfolger - für Berti Vogts ist die Schonzeit als Trainer der schottischen Nationalmannschaft mit dem Beginn der WM-Qualifikation am kommenden Mittwoch gegen Slowenien endgültig vorbei. Nach der verpassten EM-Endrunde muss der Deutsche nun brauchbare Resultate weiter
  • 294 Leser
BASKETBALL

Generalprobe nur peinlich

Deutschlands Basketballer haben ihre Generalprobe für die Qualifikationsspiele zur Europameisterschaft 2005 in Serbien & Montenegro verpatzt. Nach einer peinlichen 48:66 (32:37)-Niederlage gegen Russland belegte das Team von Bundestrainer Dirk Bauermann beim Sechs-Länder-Turnier in Istanbul nur den vierten Platz. Überraschend sicherte sich Slowenien weiter
  • 234 Leser
AKTIENMÄRKTE

Gewinne ausgebaut

frankfurt/main· Nach einem Auf und Ab bauten die deutschen Aktienmärkte gestern mit Rückenwind von der Wall Street ihre Gewinne etwas aus. Impulse für den Aufbau größerer Positionen gab es jedoch nicht, denn die Anleger warteten gespannt auf den wichtigen Report des Chipherstellers Intel und auf die neuesten US-Arbeitsmarktdaten. Die Sitzung der Europäischen weiter
  • 319 Leser
ARCHITEKTUR

Großauftrag in China

Das Büro von Gerkan, Marg und Partner (gmp) in Hamburg hat den Wettbewerb für das neue chinesische Nationalmuseum gewonnen. Der 170 000 Quadratmeter große Neubau integriert zwei bestehende Museen am Platz des Himmlischen Friedens in Peking. Nach gmp-Plänen entsteht in China u. a. bereits Luchao Harbour City für 800 000 Einwohner. dpa weiter
  • 318 Leser
MUSEUMSPLÄNE

Hagen verliert Schumacher

hagen· Die westfälische Stadt Hagen muss die Hoffnungen auf das lange geplante Emil-Schumacher-Museum begraben. Die Emil-Schumacher-Stiftung zog ihr Angebot zurück, der Geburtsstadt des bedeutenden Nachkriegs-Künstlers (1912 bis 1999) dessen Werksammlung im Wert von rund 50 Millionen Euro auf Dauer zur Verfügung zu stellen. Parteien hätten den geplanten weiter
  • 286 Leser
TIERE / Seehundbaby weiter auf der Flucht

Hannes scheint putzmunter

Das aus dem Tierpark Nordhorn (Niedersachsen) ausgerissene Seehundbaby Hannes wurde gestern gesichtet, als es im Fluss Vechte die niederländische Grenze passierte. Der Heuler hatte schwimmend 45 Kilometer zurückgelegt und dabei mehrere Staustufen des Flusses überwunden. Hannes scheint es gut zu gehen. Er spielte gar mit den Tauchern, denen es nicht weiter
  • 327 Leser
KONZERT / Europäisches Musikfest Stuttgart mit Mendelssohn und Schumann im Mittelpunkt

Herkömmliche Romantik war das nicht

Zweimal die Erste mit Sir Roger Norrington und dem Radio-Sinfonieorchester
Mit den 1. Sinfonien von Mendelssohn und Schumann starteten Sir Roger Norrington und sein Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR beim Europäischen Musikfest furios ihren frühromantischen Sinfonien-Zyklus. Besonders Schumann begeisterte das Publikum. Er macht es mal wieder spannend, lässt die Besucher und seine Musiker im Beethovensaal der Stuttgarter weiter
  • 292 Leser
DROGEN / Jugendliche konsumieren seit einigen Jahren sehr viel mehr

Hilfe geht im Wirrwarr unter

Ein Experte setzt darauf, Zigaretten und Alkohol drastisch zu verteuern
Kinder, die psychischen Belastungen ausgesetzt sind oder ausgegrenzt werden, sind für Drogen besonders anfällig. Die Hilfsangebote für sie lassen häufig zu wünschen übrig. So gibt es ein Durcheinander der Zuständigkeiten - von Hilfe aus einem Guss keine Rede. weiter
  • 251 Leser
GESUNDHEIT

Hohe Überschüsse

Einsparungen durch die Gesundheitsreform haben den Krankenkassen einen hohen Überschuss beschert. Gesundheitsministerin Ulla Schmidt fordert deshalb Beitragssenkungen noch im Herbst. Bundesärztekammer-Chef Hoppe betont: Die Patienten seien nicht Gewinner einer Reform, die nur auf Beitragssenkungen abziele. AP Kommentar und Seite 2 weiter
  • 358 Leser
STROMMARKT

Härte gegen Missbrauch

Der designierte Chef-Regulierer für den Energiemarkt, Matthias Kurth, hat angesichts der Strompreiserhöhungen einen harten Kurs gegenüber der Branche angekündigt. 'Wenn meine Behörde die Zuständigkeit erhalten wird, werden wir bei Missbrauchsverdacht alle Fälle unter die Lupe nehmen können, bei denen die Konzerne in der derzeitigen Übergangsphase ihre weiter
  • 402 Leser
EINWANDERER

Im Sarg versteckt

Sechs illegale Einwanderer aus der Ukraine glaubten ein 'todsicheres' Versteck gefunden zu haben, um sich über die deutsch-polnische Grenze schmuggeln zu lassen. In Särgen verborgen, wähnten sie sich vor Kontrollen sicher. Ausgerechnet als die Grenzbeamten den Lastwagen inspizierten, saßen die Männer auf den Särgen und tranken Alkohol. dpa weiter
  • 359 Leser
STATISTIK / Alkohol und Cannabis auf dem Vormarsch

Immer jünger, immer öfter

Legale Drogen sowie Cannabis sind bei Jugendlichen seit einigen Jahren auf dem Vormarsch. Das ist das Ergebnis aller Umfragen. 25 Prozent der 15-jährigen Jungen haben 1993 regelmäßig Alkohol getrunken, 2002 waren es 37 Prozent. Bei den gleichaltrigen Mädchen stieg die Zahl von 18 auf 25 Prozent. Auch das Rauschtrinken nimmt zu - das belegen Zahlen über weiter
  • 248 Leser
STERBEBEGLEITUNG / Hospiz-Leiter: Weg von rechtlichen und hin zu lindernden Maßnahmen

In der Schmerztherapie ist Morphium oft der beste Weg

Ein Umdenken bei der Sterbebegleitung haben Sozialwissenschaftler der Fachhochschule Heidelberg und Experten des Hospizes Stuttgart gefordert. Die Lösung vieler Probleme liege nicht in rechtlichen, sondern in lindernden Maßnahmen, sagte Hospiz-Leiter Christoph Student gestern in Heidelberg. Für ein würdevolles Sterben müsse die Schmerztherapie verstärkt weiter
  • 258 Leser

INTERVIEW mit TV-Richterin Barbara Salesch: 'Manchmal gehts schon deftig zu'

Sie ist die berühmteste Juristin Deutschlands: Barbara Salesch, die seit fünf Jahren in ihrer Sat-1-Gerichtsshow Recht spricht. Die Sendung der 54-Jährigen hat täglich bis zu 3,6 Millionen Zuschauer. Unsere Mitarbeiterin Cornelia Wystrichowski sprach mit der TV-Juristin. Frau Salesch, Ihre Show läuft seit fünf Jahren, in 1000 Sendungen haben Sie mehrere weiter
  • 365 Leser
GESUNDHEIT / Ministerin fordert rasche Beitragssenkung

Kassen erzielen hohes Plus

Weniger Ausgaben für Arznei, Hilfsmittel und Fahrtkosten
Gesundheitsministerin Ulla Schmidt fordert die Krankenkassen zu raschen Beitragssenkungen auf. Hintergrund sind die hohen Einsparungen in den ersten sechs Monaten. Dadurch konnten die Kassen ihren Schuldenberg stärker abbauen als erwartet. weiter
  • 332 Leser
EURO

Kaum gestiegen

Der Kurs des Euro ist gestern kaum gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2172 (Vortag 1,2168) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,8216 (0,8218) EUR. Zu anderen Währungen wurden die Kurse auf 0,6791 (0,67775) britische Pfund, 133,05 (133,09) Japanische Yen und 1,5338 (1,5386) Schweizer Franken festgelegt. dpa weiter
  • 500 Leser
NIEDERLANDE

Kinderhandel beklagt

Den Haag · Das UN-Kinderhilfswerk Unicef hat auf Kinderhandel in den Niederlanden aufmerksam gemacht. Zahlreiche in- und ausländische Kinder würden dort Opfer von Menschenhändlern. Die Kinder würden zur Prostitution gezwungen und müssten in Schneiderateliers, im Gaststättengewerbe oder in privaten Haushalten arbeiten. epd Kommentar weiter
  • 342 Leser

KOMMENTAR: Dicke Quoten?

EBERHARD GROSSE Irgendwann landet offenbar jeder Ganz- oder Halb-Promi beim Fernsehen. Voraussetzung: ein paar Skandälchen und eine offene Bluse, oder aber, was beim neuen 'TV-Star' eher zutrifft, ein beachtlicher Bekanntheitsgrad und eine flinke Zunge. Das Rätselraten über die nähere Zukunft des XXL-Managers Reiner Calmund ist nun erst einmal beendet. weiter
  • 287 Leser
MANAGER

KOMMENTAR: Erstaunliche Kurzsichtigkeit

ROLF OBERTREIS Ob es ein 'Kartell der Verweigerer' ist, wie der Frankfurter Aktienrechtler Theodor Baums behauptet, oder ob keiner den anderen in einer Art 'Wagenburg-Mentalität' bloßstellen will - so oder so zeugt es von erstaunlicher Kurzsichtigkeit, wenn sich Top-Manager in Deutschland weigern, die Bezüge offen zu legen. Sie, die immer wieder über weiter
  • 397 Leser
GESUNDHEIT

KOMMENTAR: Zu vollmundig

DIETER KELLER Ulla Schmidt wird nervös. Fast 2,5 Milliarden Euro Überschuss haben die gesetzlichen Krankenkassen im ersten Halbjahr gemacht, kein Wunder angesichts von Praxisgebühr und höheren Zuzahlungen. Doch die Kassenbeiträge sanken gleichzeitig nur um magere 0,1 Prozentpunkte auf 14,2 Prozent. Das entspricht gerade mal 100 Millionen Euro Entlastung. weiter
  • 266 Leser

KOMMENTAR:MENSCHENHANDEL: Eine Ware wie keine andere

DETLEV AHLERS Selten und dann auch nur schlaglichtartig wird einer der trübsten Missstände auf dieser Welt beleuchtet: der Kinder- und Sklavenhandel. Gestern schätzte das UN-Kinderhilfswerk Unicef, dass in den Niederlanden 10 000 ausländische Kinder zur Prostitution gezwungen oder als schlecht bis gar nicht bezahlte Arbeitskräfte missbraucht werden. weiter
  • 332 Leser
Aareal-Bank

Kredite werden verkauft

Der nach einer drastischen Gewinnwarnung unter Druck geratene Immobilienfinanzierer Aareal Bank (Wiesbaden) will sich von nicht verbrieften Krediten über 4,7 Mrd. EUR trennen. Das sagte ein Aareal-Sprecher gestern. Der gesamte Kreditbestand beläuft sich auf 27,1 Mrd. EUR. Die noch ausstehenden Altkredite sollen verkauft oder die mit den Krediten finanzierten weiter
  • 431 Leser

Kunterbunte Kürbis-Tierwelt. Die ...

...Dekorateurin legt letzte Hand an und schmückt eine Kamelattrappe mit Kürbissen der Sorte Butternuts. Zu sehen ist dieses und viele andere Kürbis-Tiere im Ostgarten des Ludwigsburger Schlosses, wo noch bis zum 7. September die weltgrößte Kürbis-Schau gezeigt wird. weiter
  • 390 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Unfall auf dem Rhein Auf einem Rheinschiff ist bei Mannheim ein Kapitän schwer verletzt worden. Bei dem Unfall im Maschinenraum schoss heißer Wasserdampf aus einem Druckausgleichsbehälter. Der Schiffsführer zog sich schwere Verbrennungen zu. Nach Angaben der Polizei steuerte ein Lotse das Schiff in den Hafen. Rauch im Cockpit: Notlandung Eine Maschine weiter
  • 279 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Industrie-Umsatz gesunken Die Umsätze des Verarbeitenden Gewerbes in Baden-Württemberg sind im Juli Vergleich zum Vormonat um 1 Prozent gesunken. Gegenüber dem Vorjahresmonat stagnierten sie. Das lag vor allem am Rückgang der Erlöse im Inland um 3,5 Prozent. Der Umsatz im Ausland stieg um 4 Prozent, teilte das Statistische Landesamt mit. EZB-Leitzins weiter
  • 351 Leser
USA

LEITARTIKEL: Dick aufgetragen

PETER DE THIER, New York Vor vier Jahren versprach George W. Bush, er werde als Präsident einen 'mitfühlsamen Konservativismus' praktizieren. Er wollte beweisen, dass auch ein republikanischer Präsident für soziale Gerechtigkeit und Chancengleichheit sorgen kann, ohne dass die klassischen Tugenden, die seine Partei propagiert, nämlich freie Marktwirtschaft, weiter
  • 245 Leser

Leute im Blick

Robert De Niro Italien will den US-Schauspieler Robert De Niro (61) zum Ehrenbürger erklären. Anders als geplant kann ihm die Staatsbürgerschaft aber nicht während der Filmfestspiele in Venedig verliehen werden, wie italienische Medien berichten: Dies scheitert offenbar an der Langsamkeit der Behörden. Freuen dürfte dies die italo-amerikanische Organisation weiter
  • 291 Leser
EMISSIONSRECHTE / Frankfurter Start-up-Unternehmen 3 C arbeitet klimaneutral

Luftverschmutzung als Handelsgut

Neue Bestimmung gilt nächstes Jahr - 1700 Firmen sind davon betroffen
Know-How ist ein Schlüsselwort für die deutsche Wirtschaft. Drei Frankfurter Ex-Banker zeigen neue Lösungen auf neue Herausforderungen. Ihre Klima-Firma 3 C beschäftigt sich mit dem Thema, das nächstes Jahr aktuell sein wird: Handel mit Emissionsrechten. Die Firma selbst ist das Vorbild. 3 C arbeitet klimaneutral. Die Emissionen, die das kleine Unternehmen weiter
  • 479 Leser
ATOMKRAFT / Reaktion auf Störfall

Mappus will Zeichen setzen

Verfahren gegen ENBW-Verantwortliche
Mit einem Rechtsverfahren geht das Land gegen Verantwortliche der ENBW vor, weil sie einen Störfall im Atommeiler Neckarwestheim verharmlost haben sollen. Der Umweltminister ist höchst verärgert: Erst durch eine Pressemitteilung hat Stefan Mappus (CDU) erfahren, dass die ENBW mittlerweile nun doch als meldepflichtigen Störfall der Kategorie eins einstuft, weiter
  • 300 Leser
FIAT

Marktanteil stabilisiert

Der italienische Autohersteller Fiat will in diesem Jahr rund 90 000 Pkw in Deutschland verkaufen und damit den Vorjahresabsatz stabil halten. Dies sagte der Vorsitzende der Fiat Automobil AG, Stephan Winkelmann, in Heilbronn. Fiat hatte vor genau 75 Jahren in Heilbronn seine erste europäische Auslandsproduktion gestartet. Zwischen 1929 und 1973 liefen weiter
  • 399 Leser
SICHERHEIT / Großbritannien will als erstes Land Europas elektronische Überwachung

Mit Satelliten Straftäter im Visier behalten

Als erstes Land in Europa will Großbritannien kriminellen Wiederholungstätern und Pädophilen mit einem elektronischen Satelliten-Überwachungssystem auf der Spur bleiben. Innenminister David Blunkett, der die Parole 'Gefängnis ohne Gitter' ausgegeben hat, stellte gestern Pilotprojekte in drei Regionen Großbritanniens vor. Mit den GPS-Geräten, die wie weiter
  • 255 Leser
SERIE (LETZTER TEIL) / Rhein-Neckar-Dreieck profitiert vom dichten Netz der Forschungseinrichtungen

Nach Rückschlägen zuversichtlich

Kritik an der verringerten Förderung von Bund und Land
Nach zwei Jahren der Branchenflaute wächst die Zuversicht auch in der Bioregion Rhein-Neckar-Dreieck, die als wachstumsstärkste in Baden-Württemberg gilt. Ihr Geschäftsführer Ernst-Dieter Jarrasch sieht jedoch Gefahren, weil Bund und Land ihre Fördermittel minimieren. Die Heidelberger Lion Bioscience AG gleicht sieben Jahre nach ihrer Gründung mehr weiter
  • 456 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Geringer Hartz-IV-Rücklauf Durch den schleppenden Rücklauf von Aufträgen für das Arbeitslosengeld II gerät die Bundesagentur für Arbeit (BA) zunehmend unter Zeitdruck. Bislang seien 10 Prozent der versandten Vordrucke eingegangen, gerechnet worden war hingegen mit einem Rücklauf von 25 Prozent, berichtet BA. Keine Mehrheit für Plebiszit Die Mehrheit weiter
  • 359 Leser
KRIEG / Slowake muss sich in München verantworten

Nazi-Verbrechen vor Gericht

Ein gebürtiger Slowake muss sich in München wegen Kriegsverbrechen verantworten. Der Mann wurde 1962 in seiner Heimat in Abwesenheit zum Tode verurteilt. Fast 60 Jahre nach den Gräueltaten der Nazi-Zeit steht in München noch einmal ein mutmaßlicher NS-Verbrecher vor Gericht. Vom 9. September an muss sich der 86-jährige Ladislav Niznansky wegen Mordes weiter
  • 283 Leser
EINZELHANDEL

Noch keine Trendwende

Der deutsche Einzelhandel erwartet wegen der andauernden Konsumflaute in diesem Jahr keine Trendwende. 'Die völlig verquere Diskussion um Hartz IV verdirbt auch dem Einzelhandel die Konsumlaune', sagt der Sprecher des Hauptverbands des Deutschen Einzelhandels , Hubertus Pellengahr. Dennoch gebe es einige Lichtblicke, etwa im Möbel- und Textilhandel. weiter
  • 368 Leser
ARBEITSMARKT

Nur schwache Belebung

Die erhoffte Belebung auf dem Arbeitsmarkt mit dem Ferienende im August ist in diesem Jahr schwächer ausgefallen als sonst üblich. Wie die Bundesagentur für Arbeit (BA) in Nürnberg bekannt gab, waren 4,3465 Millionen Menschen ohne Arbeit und damit 13 400 weniger als im Juli. 'Die Zahl der Arbeitslosen ging im August vor allem wegen der einsetzenden weiter
  • 332 Leser
CHINA

Panda-Bärin endlich Mutter

Das Riesenpanda-Weibchen Hua Mei aus den USA hat in China endlich Nachwuchs bekommen. Die Zwillingsbabys, zwei Männchen, sind wohlauf. Panda-Mama Hua Mei war vor fünf Jahren im kalifornischen Zoo San Diego zur Welt gekommen. Ihre Eltern waren von China ausgeliehen worden. Im vergangenen Februar brachte man Hua Mei nach China, wo die Riesenpanda-Bären weiter
  • 310 Leser
SCHMERZENSGELD

Patient fiel vom OP-Tisch

Weil ein Patient bei den Vorbereitungen zu einer Operation vom OP-Tisch gestürzt ist, hat das Landgericht Koblenz einen Narkosearzt zu Schadenersatz und Schmerzensgeld verurteilt. Wie das Gericht berichtete, hatte der Anästhesist den Patienten gebeten, sich auf den OP-Tisch zu setzen, weil er eine Spinalanästhesie an ihm vornehmen wollte. Während der weiter
  • 274 Leser
UN-Tribunal

Pflichtbeistand für Milosevic

Der wegen Kriegsverbrechen angeklagte frühere jugoslawische Präsident Slobodan Milosevic kann sich nach Überzeugung des UN-Tribunals in Den Haag wegen seiner angeschlagenen Gesundheit nicht länger allein verteidigen. Die Strafkammer, vor der sich der 63-Jährige seit mehr als zweieinhalb Jahren verantworten muss, hat ihm deshalb Pflichverteidiger beigeordnet. weiter
  • 276 Leser
BUCHMESSE / Weiterhin Ärger mit den Frankfurter Hotels

Plötzlich der fünffache Preis

Die Hotelpreise zur Frankfurter Buchmesse sorgen auch in diesem Jahr wieder für Ärger. Buchmesse-Sprecher Holger Ehling kritisierte, dass einige Hoteliers ihre Zusagen nicht eingehalten hätten. Zwar habe ein großer Teil der Herbergen die Preise im Vergleich zu 2003 nicht erhöht. Gerade bei den Spitzenhotels aber seien die Preise zum Teil absurd: 'Es weiter
  • 314 Leser

PRESSESTIMME: Gleichgültiger Westen

Die in Warschau erscheinende 'Rzeczpospolita' schreibt zur Geiselnahme in Tschetschenien: Keinerlei Terrorismus lässt sich rechtfertigen. Im Fall von Tschetschenien haben wir es jedoch mit einer Ausnahmesituation zu tun, mit Menschen, für die nicht nur die Freiheit, sondern auch die Existenz durch russische Besatzer bedroht ist. Die Russen rotten die weiter
  • 264 Leser
ADEL / Haus Preußen will von einem Kaiserenkel in Bad Dürrheim nichts wissen

Prinz Nummer 31 wird nicht anerkannt

Kein echter Kaiserenkel? Das Haus Preußen in Berlin bestreitet jegliche Verwandschaft mit Friedrich Wilhelm Prinz von Preußen, der in Bad Dürrheim lebt. Mit gutgemeinten Aktionen kann man sich unter Umständen selber in Schwierigkeiten bringen. Friedrich Wilhelm von Preußen, der bescheiden in einer Wohnung in Bad Dürrheim (Schwarzwald-Baar-Kreis) lebt, weiter
  • 343 Leser

Quoten: MITTWOCH-LOTTO

6 aus 49:Gewinnkl. 1: unbesetzt, Jackpot 1 234 225,90 Euro, 2: 164 563,40 Euro, 3: 41 140, 80 Euro, 4: 1569,90 Euro, 5: 130,60 Euro, 6: 35,30 Euro, 7: 19,10 Euro, 8: 9,30 Euro. Spiel 77:Gewinnkl. 1: unbesetzt, Jackpot 335 462,00 Euro. (Ohne Gewähr) weiter
  • 522 Leser
RADSPORT

Rehabilitation der Verlierer

Die Schar der Tour-Enttäuschten ist groß. Vorjahressieger Roberto Heras, Olympiasieger Tyler Hamilton, Oscar Sevilla sowie die Sprinter Erik Zabel und Alessandro Petacchi gehen bei der morgen mit dem Mannschaftszeitfahren in Leon beginnenden Spanien-Rundfahrt bis 26. September auf Rehabilitations-Kurs. Dabei gilt die Vuelta vielen auch als Vorbereitung weiter
  • 292 Leser
FERNSEHEN / Ex-Manager von Leverkusen demnächst der 'Big Boss' bei RTL

Reiner Calmund wechselt ins TV-Studio

Bühne frei für den 'Big Boss': Reiner Calmund, Ex-Manager des Fußball-Bundesligisten Leverkusen, bekommt beim Privatsender RTL eine eigene Show. Drei Monate nach seinem völlig unerwarteten Rücktritt als Manager des Fußball-Bundesligisten Bayer Leverkusen hat Reiner Calmund einen neuen Job beim Fernsehen gefunden. Der 55-Jährige wird also weder einen weiter
  • 346 Leser
EHEBERATER

Scheidungen wegen Internet

Das Internet treibt nach Auffassung von Eheberatern die Scheidungsrate in die Höhe - zumindest in Großbritannien. Über spezielle Online-Dienste würden viele Briten Kontakt zu ihren ehemaligen Freunden aufnehmen, erklärte jetzt die führende britische Organisation für Partnerberatung 'Relate'. Die Folgen: Ein Seitensprung mit dem oder der Ex und im Anschluss weiter
  • 272 Leser
Baden-Württemberg

Schulen noch nicht rauchfrei

Was in Bahnhöfen, Flughäfen und Behörden verboten ist, wird in baden-württembergischen Schulen toleriert: das Rauchen. Andere Länder handeln konsequenter. Eine Umfrage unter 1700 Hamburger Schülern förderte unlängst Erschreckendes zutage: Fast 60 Prozent aller 14-Jährigen gaben an, bereits Erfahrungen mit dem Rauchen zu haben. Knapp 30 Prozent qualmen weiter
  • 295 Leser

Sportprogramm

FUSSBALL ·Regionalliga - Freitag: VfR Aalen - VfB Stuttgart/A. (19 Uhr), Kickers Offenbach - SV Elversberg (19.30). - Samstag, alle 14.30 Uhr: Augsburg - Darmstadt, 1860 München/A. - Hoffenheim, Wehen - Siegen, Feucht - Regensburg, Stuttg. Kickers - Nöttingen, Mainz/A. - Pfullendorf, Koblenz - FC Bayern/A. ·Oberliga - Freitag, 19: Sandhausen - Lauda. weiter
  • 287 Leser

Sportprogramm

FUSSBALL ·Regionalliga - Freitag: VfR Aalen - VfB Stuttgart/A. (19 Uhr), Kickers Offenbach - SV Elversberg (19.30). - Samstag, alle 14.30 Uhr: Augsburg - Darmstadt, 1860 München/A. - Hoffenheim, Wehen - Siegen, Feucht - Regensburg, Stuttg. Kickers - Nöttingen, Mainz/A. - Pfullendorf, Koblenz - FC Bayern/A. HANDBALL ·Frauen Turnier in Bad Urach: (Fr. weiter
  • 323 Leser
VERKEHR / Baubeginn um Jahre hinausgezögert

Staus am Nadelöhr im Allgäu

Frühestens 2010 wird die letzte Lücke der A 96 im Württembergischen geschlossen
Vierspurig geht es von Ulm nach Lindau - nur ein sieben Kilometer langer Abschnitt im Allgäu ist noch nicht ausgebaut. Seit Jahren bemüht sich das Land darum, das stauträchtige Nadelöhr der A 96 zu beseitigen. Im Jahr 2010 könnte der Verkehr durchgängig fließen. Regelmäßig melden die Rundfunksender Staus auf der A 96 zwischen Lindau und Memmingen. Neuralgischer weiter
  • 345 Leser

STUTTGARTER SZENE

Treue Seele 1996 hat Erwin Teufel die badische Winzerin Gerdi Staiblin zur Agrarministerin bestellt, fünf Jahre später schickte er sie wieder heim nach Endingen-Königschaffhausen am Kaiserstuhl. Doch das konnte ihre Loyalität zum Ministerpräsidenten offensichtlich nicht dauerhaft beschädigen. Nachdem der Emmendinger CDU-Kreisverband in einem Brief von weiter
  • 318 Leser
mordfall Levke

Suche nach dunklem BMW

Bei den Ermittlungen im Mordfall Levke sucht die Polizei einen dunklen BMW aus dem Raum Siegburg bei Bonn. Mehrere hundert Halter sind schriftlich aufgefordert worden, sich bis Montag bei der Polizei zu melden, ihr Auto freiwillig untersuchen zu lassen und Speichelproben abzugeben, wie die Sonderkommission gestern mitteilte. Siegburg liegt 60 Kilometer weiter
  • 293 Leser
BEWERBUNG

Telefonkosten nicht erstattet

Die Ausgaben für Telefongespräche mit potenziellen Arbeitgebern können nicht als Bewerbungskosten geltend gemacht werden. Mit dieser Entscheidung wies das Bundessozialgericht in Kassel gestern die Klage eines Arbeitslosen zurück, der für seine Bewerbungen 106 EUR von der Bundesagentur für Arbeit erstattet bekommen wollte. Die Behörde weigerte sich jedoch: weiter
  • 358 Leser

Telegramme

Fussball: Polen und die Ukraine beabsichtigen eine gemeinsame Bewerbung um die Gastgeberolle für die EM 2012. Einen entsprechenden Vorschlag der Ukraine hatte Russland zurückgewiesen.Fussball:Manager Rudi Assauer schließt den Verkauf der Arena 'Auf Schalke' als letztes Mittel zur Tilgung der Schulden von Bundesligist Schalke 04 nicht aus. Der Klub könne weiter
  • 256 Leser

THEMA DES TAGES: Rauchen, trinken, kiffen

Jugendliche sind mehr und mehr durch Drogen gefährdet. Wir beschreiben, welche Kinder besonders anfällig sind, wie Eltern am besten vorbeugen können, und warum viele Hilfsangebote nicht greifen. weiter
  • 300 Leser

Tipp des Tages: Strengere Abgaswerte

Ab 1. November gelten strengere Abgaswerte für Öl- und Gasheizungen. Heizungen bis zu 25 Kilowatt Leistung dürfen nur noch höchstens 11 Prozent Abgasverlust produzieren. Darauf weist die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg hin. Dazu geben die Verbraucherschützer die folgenden Tipps: Über die Einstufung der Heizung gibt der letzte Messbericht des Schornsteinfegers weiter
  • 373 Leser

Unser TV-Tipp

Vox, 18.45 Uhr: 'Schmeckt nicht, gibts nicht' - das ist das Motto des jungen Hamburger Starkochs Tim Mälzer, der auch heute wieder aus ganz normalen Zutaten pfiffige Gerichte zaubern will. Das Ganze würzt er nicht nur mit Pfeffer, sondern auch mit flotten Sprüchen. · Arte, 19.00 Uhr: 'Duell der Eroberer - Biber gegen Gaucho am Kap der Stürme': Doku weiter
  • 361 Leser
ENTDECKUNG / Frau wähnte sich glücklich verheiratet

Unwissentlich geschieden

Bei der Überprüfung ihres Familienstandes hat eine glücklich verheiratete Südafrikanerin erfahren, dass sie seit 26 Jahren ohne ihr Wissen geschieden ist. Die Johannesburgerin Lorraine van Rensburg (49) war einem Aufruf der Behörden gefolgt, wonach Südafrikanerinnen wegen einer Zunahme von Scheinehen zur Überprüfung ihres Status aufgerufen hatten. 800 weiter
  • 311 Leser
BESTECHUNG / Gegen mindestens 40 Banker ermittelt die Staatsanwaltschaft

Verdacht: Millionen an Schmiergeldern geflossen

Die Frankfurter Staatsanwaltschaft ermittelt in einem neuen Bestechungsskandal. Verdächtigt werden mindestens 40 Banker, die sich bei Immobiliengeschäften bereichert haben sollen. Die Sprecherin der Strafverfolgungsbehörde, Doris Möller-Scheu, bestätigte gestern, dass Millionen an Schmiergeldern geflossen sein sollen. Mindestens 500 000 EUR seien allein weiter
  • 322 Leser
STROMMARKT / Chef-Regulierer will hart durchgreifen

Versorger in der Kritik

Der designierte Chef-Regulierer des Energiemarkts, Matthias Kurth, hat angekündigt, hart gegen Stromversorger vorzugehen, die ihre Marktmacht missbrauchen weiter
  • 357 Leser
KIND

Vom Balkon geworfen

Ein Betrunkener hat in Nauen (Brandenburg) ein sieben Jahre altes Kind vom Balkon fallen lassen. Gegen den 48-Jährigen wurde Haftbefehl wegen versuchten Totschlags erlassen. Der Mann hatte den Jungen an den Füßen über das Balkongeländer im ersten Stock gehalten und abstürzen lassen. Das Kind erlitt beim Aufprall schwere Verletzungen. dpa weiter
  • 385 Leser
NATURGEWALT / Menschen in Florida rüsten sich für neuen Hurrikan

Warten auf den Wirbelsturm

'Frances' nimmt unbeirrt Kurs auf US-Küste - Hamsterkäufe und schlaflose Nächte
Nur knapp drei Wochen nach dem verheerenden Hurrikan 'Charley' droht Florida wieder eine neue Katastrophe: Gestern nahm Wirbelsturm 'Frances' Kurs auf die Küste. Batterien, Trinkwasser, Sperrholzplatten und Moskito-Spray - in den Geschäften Südfloridas herrschte gestern reger Betrieb. Kaum drei Wochen nach dem verheerenden Hurrikan 'Charley' rüsteten weiter
  • 318 Leser
KRANKENPFLEGER / In Sonthofen jetzt 16 Opfer

Weitere vier Senioren getötet

Bisher Untersuchungen an 42 Leichen
Erst waren es 10, dann 12, und jetzt hat der Krankenpfleger aus Sonthofen gestanden, 16 Patienten getötet zu haben. Der 25-Jährige war Ende Juli verhaftet worden. Der wegen Tötung von Patienten inhaftierte Krankenpfleger hat eingeräumt, weitere vier Patienten zu Tode gespritzt zu haben. Dem aus Ludwigsburg stammenden Mann werden jetzt von der Staatsanwaltschaft weiter
  • 359 Leser

Weniger Schulden

Die Gesundheitsreform legt fest, dass die Krankenkassen innerhalb von vier Jahren sechs Milliarden Euro Schulden abbauen sollen. Nach Angaben des Ministeriums geschieht dies nun schneller als gedacht: Statt um 1,5 Millionen Euro für dieses Jahr habe sich der Schuldenberg bis Juni schon um 2,5 Millionen Euro reduziert. weiter
  • 379 Leser
LEBENSVERSICHERUNG

Wieder mehr Zinsen?

Der Abwärtstrend bei der Verzinsung der Lebensversicherungen ist offenbar gestoppt. Laut Presseberichten planen die ersten Versicherungen, im kommenden Jahr wieder mehr Geld auszuschütten. Ein Sprecher des Gesamtverbandes der Versicherungswirtschaft sagte: 'Das ist kein Trend, der sich durch die Branche abzeichnet.' Die Lebensversicherer legten erst weiter
  • 371 Leser
ERMITTLUNGEN / Tourist muss ins Krankenhaus

Zehn Tage ziellos unterwegs?

Im Nordschwarzwald hat die Polizei einen Touristen aus Luxemburg aufgegriffen, der möglicherweise zehn Tage im Land umhergeirrt ist. Der Mann habe außer einem Zimmerschlüssel keine Papiere bei sich gehabt, teilte die Polizei in Freudenstadt mit. Seine Identität konnte noch nicht geklärt werden. Da der Tourist angab, seit zehn Tagen nichts mehr gegessen weiter
  • 284 Leser
RUSSLAND / Vor der Schule in Beslan harren tausende Angehörige aus

Zittern und Bangen um die Geiseln Terroristen lassen 26 Frauen und Kinder frei - Vermittler beißen auf Granit

Das Geiseldrama in einer russischen Schule hielt auch gestern die Welt in Atem. Bis gestern Abend befanden sich noch 328 Menschen, darunter mehr als 100 Kinder, in der Gewalt der mutmaßlichen tschetschenischen Rebellen. Einige Geiseln kamen überraschend frei. BESLAN· Nach stundenlangen Verhandlungen haben die Geiselnehmer in der südrussischen Provinzstadt weiter
  • 321 Leser
AUSBILDUNGSPLÄTZE / Widersprüchliche Zahlen

Zu wenig Lehrstellen

Die Lage auf dem Ausbildungsmarkt ist widersprüchlich: Noch suchen wesentlich mehr Jugendliche eine Lehrstelle als vor einem Jahr. Dennoch sieht die Wirtschaft Erfolge des Ausbildungspakts. Kurz vor Beginn des neuen Ausbildungsjahrs ist die Lage noch schwieriger als 2003: Bei der Bundesagentur für Arbeit waren noch 182 100 Bewerber registriert, aber weiter
  • 426 Leser
SCHWEIZ

Zum Sterben ins Ausland

In den vergangenen beiden Jahren sollen 22 Briten das Sterbehilfeangebot der Schweizer Organisation 'Dignitas' in Anspruch genommen haben. Insgesamt unterstützten etwa 4100 Menschen aus 52 Staaten die Organisation. Nach Angaben der Zeitung 'Guardian' leistete das Unternehmen seit der Gründung vor sechs Jahren 304 Menschen Sterbehilfe. Zwei Drittel davon weiter
  • 332 Leser
BIOGRAFIE / Gregor Gysi stellt das neue Buch über Oskar Lafontaine vor

Zwei Polit-Pensionäre unter sich

Wenn Gregor Gysi eine Biografie über Oskar Lafontaine vorstellt, wird daraus eine Philosophier-Stunde über Gemeinsamkeiten und die Chancen einer Linkspartei. 'Die Unterschiede sind nicht so groß.' Gregor Gysi könnte sich zwar gut vorstellen, mit Oskar Lafontaine in einer Partei zu sein. Aber zu Gunsten einer neuen Linkspartei will er nicht die PDS verlassen. weiter
  • 290 Leser
SPORTPOLITIK / Bach fordert Fusion von NOK und DSB

Zwei Verbände verschmelzen

Eine Fusion von Nationalem Olympischen Komitee (NOK) und Deutschem Sportbund (DSB) bis Mitte 2006 ist für Thomas Bach die einzig sinnvolle Lösung für die Zukunft des deutschen Sports. 'Eine Teilfusion nur im Bereich Spitze würde die Probleme nicht beseitigen und nur neue aufwerfen', sagte das IOC-Mitglied. Bach bezog nach dem enttäuschenden Abschneiden weiter
  • 301 Leser
MANAGER-GEHÄLTER / Deutsche-Bank-Chef Ackermann Top-Verdiener

Zweistelliges Plus

Wertpapierschützer kritisieren 'Wagenburg-Mentalität
Die Top-Manager erfreuen sich kräftiger Gehaltssteigerungen. Im Schnitt schnellten ihre Bezüge im vergangenen Jahr um 11 Prozent nach oben. An der Spitze der Gehaltsrangliste steht mit 11,1 Mio. EUR unangefochten Josef Ackermann, der Chef der Deutschen Bank. Trotz des starken öffentlichen Drucks und der Drohung einer gesetzlichen Regelung durch Bundesjustizministerin weiter
  • 385 Leser

Leserbeiträge (1)

Was der Muffigel meint . . .

Nach dr Landkart, gell des wisset sia, liegt Hüttlinga am Kochernknia. Und exakt an diesem Boga ließen d' Gmoid und d' Ökologa das Knie vom Kocher operiera, um des Flussbett zu saniera. Beim ersten Mal, vier Jahr ist's her, hat gemurkst der Operateur. Was der im Knie gmacht hot vom Kocher war dilettantischs Rumgestocher. Des hat den Gmoidrat so erregt, weiter
  • 430 Leser

inSchwaben.de (2)

Legoland

Noch nie gab es einen so guten Grund, sich auf das Ende der Sommerferien zu freuen: Partystimmung ist garantiert, wenn die fünf Jungs von "Natural" während ihrer großen Europa-Tournee im Legoland Park in Günzburg beim "Back-to-school-concert" einheizen. Mit dabei ist außerdem Ex-No-Angel Vany mit einem ihrer ersten Auftritte nach Erscheinen ihrer Solo-CD. weiter
  • 101 Leser

Wörthersee

Wer in den Wörthersee eintaucht, muss nicht im Geld schwimmen. Mit der neuen Wörthersee Card lässt's sich vortrefflich sparen. Bei mehr als 160 Betrieben erhält man sie kostenlos. Rund 100 Ausflugsziele, Bergbahnen, Mautstraßen, Wörthersee-Schifffahrt, Strandbäder und Erlebniswanderungen sind für den Gast inklusive. Alle Leistungen der Card unter www.woerthersee.com, weiter
  • 106 Leser