Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 09. September 2004

anzeigen

Regional (56)

Mit Wasserspielgeräten heute von 13 bis 18 Uhr für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre. Teilnehmerkosten 1.30 Euro. Unser Trinkwasser Kinder im Alter von 9 bis 13 Jahren gehen dem Trinkwasser auf die Spur. Treffpunkt ist um 10 Uhr an der Versöhnungskirche bis ca. 15 Uhr. Es muss eine Haftausschlusserklärung abgegeben werden, den Vordruck gibt es an weiter
Kinder im Alter von 7 bis 14 Jahren können einen Judoschnupperkurs im Erzhäusle 15 in Wasseralfingen besuchen von 10 bis 12 Uhr. Badminton oder Squash spielen Kann jeder Interessierte heute im Vita Sports von 9 bis 17 Uhr. Anmeldung erforderlich unter (07361) 41001, die Teilnehmerkosten belaufen sich auf 5,50 Euro für unbegrenzte Spielzeit. Sportsachen weiter
Können Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren mit Frau Eberstein heute von 10 bis 12 Uhr im Geiselweg 7. Die Unkosten belaufen sich auf 5 Euro, bitte Anmeldung unter (07363) 952449. Morgen: Spielsachen töpfern Können Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren mit Frau Eberstein heute von 10 bis 12 Uhr im Geiselweg 7. Die Unkosten belaufen sich auf 5 Euro, bitte weiter
  • 102 Leser
WIR GRATULIEREN Aalen. Anna Haubner-Kremer, Berger Weg 10, zum 80. Geburtstag; Frieda Gallasch, Ziegelstr. 175, zum 90. Geburtstag. Oberkochen. Gerda Clemen, Beethovenstr. 6, zum 90. Geburtstag. Ellwangen-Neunheim. Elfriede Papert, Dr. Adolf-Schneider-Str. 1, zum 81. Geburtstag. Ellwangen-Schrezheim. Leo Storm, Im Bann 22, zum 75., Geburtstag. Ellwangen-Altmannsweiler. weiter
Der Kunstpfad am Ellwanger Schlossweiher (dunkelblaue Linie) wird am Tag des offenen Denkmals eröffnet. Die Namen der Stationen und ihre Schöpfer: 1 "Ich-Du-Wir", St. Gertrudis; 2 "Grillstelle", Erhardt + Schwarz (kommt noch); 3 "Brunnen", Matthias Schäffler - Stadtwerke; 4 "Pyramide", Institut für soziale Berufe (kommt noch); 5 "Wildholzmöbel", Mayer, weiter
  • 126 Leser
Timo und Günni laden zur Reichsstädter Tage "warm up-Party" heute, 20 Uhr im La Cantina. Madels im Mini-Rock haben Eintritt und ein Cantina shot kostenlos. Ansonsten kostet der Eintritt ab 20 Uhr 2 Euro, ab 21 Uhr 4 Euro. Meisterwerke der Fotografie Bis 20. September sind ausgezeichnete Werke des Deutschen Verbandes für Fotografie im Torhaus, 3. OG, weiter
Der Musikverein Westhausen sammelt in Westhausen am Samstag, 11. September Altpapier. Das Papier sollte ab 7.45 Uhr gebündelt bereitgestellt sein. Im Ortsteil Lippach findet die Sammlung bereits am Freitag, 10. September ab 17 Uhr statt. weiter
  • 254 Leser
Am Reichsstädter-Tage-Sonntag, 12. September dreht sich im Aalener Rathaus von 14 bis 18 Uhr die Töpferscheibe. Volkmar und Franziska Meyer-Schönbohm arbeiten an Masken und Bodenvasen. Abendgymnasium Ostwürttemberg Am Dienstag, 21. September in Aalen im Torhaus lädt das Abendgymnasium Ostwürttemberg zu einer Informationsveranstaltung ein. Beginn ist weiter
  • 111 Leser
Im Amtsblatt der Stadt Aalen wurde der Schulbeginn an der Realschule auf dem Galgenberg versehentlich falsch gemeldet, deswegen hier die Berichtigung: Unterrichtsbeginn am Montag, 13. September ist für die Klassen 6 bis 10 um 9 Uhr. Für die Klassen 5 beginnt der Unterricht erst am Dienstag, 14. September, 9.30 Uhr. Keine Sprechzeiten Wegen einer internen weiter
  • 111 Leser
Vom Freitag, 10. bis Sonntag, 12. September, wird ein Meditationskurs mit dem Motto "All meine Quellen entspringen in Dir" für 128 Euro einschließlich Vollpension angeboten. Bei dem Seminar "Das Herzensgebet" vom Freitag, 17. bis Sonntag, 19. September, nähert man sich auf meditative Weise Gott. Gebühr: 148 Euro einschließlich Vollpension. Der Meditations-Einführungskurs weiter
Am 9. September findet in Hohenstadt auf dem Marktplatz der traditionelle Krämermarkt statt. Zusammenkunft der Landfrauen Am 9. September um 20 Uhr trifft sich der Landfrauenverein in der Gaststätte in Hinterbüchelberg. Themen sind an diesem Abend das "Herbstbrunnenfest" in Pommertsweiler, sowie der Ökumenische Erntedankgottesdienst in Adelmannsfelden. weiter
Von 10 bis 15 Uhr kann man auf dem Essinger Sportplatz beim TSV Essingen, Abteilung Leichtathletik ein Sportabzeichen machen. Mitzubringen sind Schwimm- und Sportsachen. Teilnehmerkosten: 4.50 Euro, Anmeldung unter (07365) 921323 bei Veronika Damrat. weiter
  • 251 Leser
Zum Ende der Sommerferien präsentiert sich die Junge Philharmonie Ostwürttemberg bei zwei Konzerten. Unter der musikalischen Leitung von Uwe Renz ist das Orchester am Samstag, 11. September im Congress-Centrum Stadtgarten Schwäbisch Gmünd und am Sonntag, 12. September im Pavillon der Paul Hartmann AG in Heidenheim zu hören. Die Konzerte beginnen jeweils weiter
6000 Euro Sachschaden und ein leicht verletzter Bub von sechs Jahren sind das Resultat eines Zusammenstoßes in der Aalener Burgstallstraße. Ein 18-Jähriger wollte mit dem Auto auf der Höhe der Wilhelm-Merz-Straße nach links abbiegen und übersah ein entgegen kommendes Auto. Räder abmontiert In der Nacht von Montag auf Dienstag haben sich Unbekannte in weiter
INTERVIEW / Bürgermeister Georg Ruf zur Bilanz nach zehn Jahren Kochertal-Metropole

"Ein Flaggschiff für Abtsgmünd"

Die Kochertal-Metropole in Abtsgmünd wird am 15. September zehn Jahre alt. Unser Mitarbeiter Berthold Drabek hat darüber mit dem Abtsgmünder Bürgermeister Georg Ruf gesprochen. weiter
EURO-PALIO / Hervorragende Zeiten in Montebelluna

"Hefe-Pils-Bomber" auf Platz fünf

Sie waren sehr zufrieden mit ihrem 5. Platz beim 4. Euro-Palio in Oberkochens Partnerstadt Montebelluna, erklärten die "Hefe-Pils-Bomber" unisono nach dem Rennen am Spätnachmittag des vergangenen Samstags. weiter
  • 102 Leser
LKW-MAUT / Nach vielen Pannen soll die Maut im Januar starten - Aalener Spediteure sind verärgert über unnötige Kosten

"Viel zu traurig, um sich aufzuregen"

Den Spediteuren wäre es am liebsten, wenn die Lkw-Maut längst eingeführt wäre. Sie sind verärgert über falsche Versprechungen und ein nicht funktionierendes Mautsystem der Firma Toll Collect. Auch in Aalen müssen die Spediteure jetzt ihre Lkw mit neuen Mauterfassungsgeräten ausrüsten. Das Problem: Sie können ihren Kunden praktisch keine verbindlichen weiter

Albrecht Kienle

Zum 70. Geburtstag von Albrecht Kienle gratulierten die Vereinsvertreter aus Ohmenheim und Dehlingen bei einer kleinen Feierstunde im Landhotel Kanne in Ohmenheim. Kienle war Bürgermeister von Ohmenheim und Dehlingen vom Jahre 1960 bis 1975 und nach der Eingemeindung bis 1994 Ortsvorsteher. Die Glückwünsche überbrachten vom Sängerkranz Ohmenheim die weiter
  • 180 Leser
BÜCHER / Hans Gebhards zweiter Band

Auf die "Pfitzerin" folgt ein Hexer

Posthum, nur zwei Monate nach seinem frühen Tod Mitte Juli, erscheint ab Freitag ein zweites Buch von Hans Gebhard über den Hexenwahn. Wiederum ist man erschüttert über das, was zwischen 1600 und 1620 in Ellwangen geschehen ist: 460 Frauen und Männer wurden enthauptet, gehenkt, verbrannt. weiter
  • 203 Leser
SCHLOSS FACHSENFELD

Badkultur im TV

Vor wenigen Wochen gastierte die Sendung "Landesschau unterwegs" auf Schloss Fachsenfeld. Das Interesse galt dieses Mal dem zwischenzeitlich im ganzen Land bekannten Badezimmer des Barons. Die Badekultur des adeligen Herrn beschreibt in der vom SWR produzierte Sendung "Spülklosett und Wannenbad - wie die Toiletten und Bäder ins Land kamen" die ehemalige weiter
SCHULE / Unterrichtsversorgung wird zum neuen Schuljahr erheblich verbessert

Bestens gerüstet für eine spannende Zeit

Vieles wird zum Schulbeginn am kommenden Montag anders sein - für Lehrer und für Schüler. Begriffe wie Schulcurriculum und Kontingentstundentafel halten dann Einzug in viele Klassenräume. Für Schulamtsdirektor Wolfgang Schiele steht damit eine "spannende Zeit" ins Haus. weiter
VOLKSHOCHSCHULE AALEN / Neues Herbstprogramm - Anmeldung ab heute

Bildungsangebot noch breiter

Das neue Programmheft der Volkshochschule Aalen liegt ab heute auf. Am heutigen Donnerstag beginnt auch die Anmeldezeit für das Herbstsemester 2004. Neu: Bis zum 24. September hat das VHS-Büro im Torhaus durchgehend geöffnet von 9 bis 17.30 Uhr, Freitags bis 15 Uhr. weiter
BRENZBAHN-MODERNISIERUNG

Brunnhuber übt massive Kritik

90 Millionen Euro, um sechs Minuten Fahrzeit einzusparen - da stimmt die Kosten-Nutzen-Relation nicht mehr, findet der CDU-Bundestagsabgeordnete Georg Brunnhuber und hat sich deshalb in Sachen Modernisierung der Brenzbahn erneut an den Verkehrsminister des Landes Baden-Württemberg, Stefan Mappus, gewandt. In einem Schreiben fordert Brunnhuber den Minister weiter
  • 107 Leser

Denkmal-Tag: Neue Uhrzeiten!

Gestern wurden unsere Leser etwas in die Irre geführt: Einige Uhrzeiten für die Führungen am Tag des offenen Denkmals (Sonntag) haben sich nämlich geändert - was unserer Zeitung jedoch nicht rechtzeitig mitgeteilt wurde. Hier nun die korrigierten Zeiten: Die Basilika wird von Dr. Rudolf Grupp bereits um 13.30 Uhr vorgestellt. Um 14 Uhr wird am Pumpenhaus weiter
GOA / Problemstoffe

Die Sammeltour im Herbst

In den nächsten Wochen ist die GOA mit den Problemstoffmobilen im Altkreis Aalen unterwegs. Privathaushalte können dort kostenlos schadstoffhaltige Abfälle in haushaltsüblichen Mengen abgeben. Größere Mengen können nur an den Annahmestellen der Deponien Ellert und Reutehau zu folgenden Annahmeterminen angeliefert werden: An der Deponie Ellert ist die weiter
FENG-SHUI / Wie man einen Garten "richtig" gestaltet

Die totale Harmonie

Ein Teich samt Miniatur-Pagode, mehrere Ruhezonen, Licht und viele Pflanzen präsentieren sich im Garten von Helwiga Heinrich. Basierend auf einfachen Feng-Shui-Regeln hat die Schechingerin ihren Garten neu gestaltet - und genießt jetzt die totale Harmonie. weiter
  • 130 Leser
GUTEN MORGEN

Do it yourself

Om Gottes Willa!", entfährt es der Mutter, als das Töchterchen nach Hause kommt. "Was hot der Frisör bloß mit dir g'macht?" Der Pony über der Stirn ginge ja halbwegs, aber ansonsten sehen die Haare der Sechsjährigen eher abgenagt als geschnitten aus. Das ist also das Ergebnis, wenn man das Kind alleine zum Figaro gehen lässt. Die zehn Euro hat der Kerle weiter

Dr rote Koffer

BREZGA-BLASE
lso des möchte i für mi in A'spruch nemma könna, dass i, der Blase, an Nama gfunda han für dean Kasta, den se do auf da Gmünder Torplatz nagstellt hen und der den ganza Platz beherrscht. Wann ma die vier Kugelbäumle scho rausreißa ond des Blase-Denkmal hot hintanomm schieba müaßa, ond wann ma no an roata Kaschta auf den Platz nastellt, no muaß ma dem weiter
  • 108 Leser

Ellenberger Rat

Der Ellenberger Gemeinderat tritt zu seiner konstituierenden Sitzung am Montag, 13. September, um 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses zusammen. Auf dem Programm stehen die Verpflichtung der Räte, die Wahl der stellvertretenden Bürgermeister und der Ausschussmitglieder, daneben aber auch Arbeitsvergaben für die Sanierung der Kläranlage Breitenbach sowie weiter
  • 103 Leser

Eva-Maria Keitel

Die Religionslehrerin Eva-Maria Keitel, Mittelhofschule, wurde in den Ruhestand verabschiedet. 16 Jahre unterrichtete sie das Fach evangelische Religion in Klassen der Grund- und Hauptschule. Wie Rektorin Angelika Schmidt in ihren Abschiedsworten hervorhob, war Eva-Maria Keitel eine Lehrerin, die stets das Kind im Vordergrund sah und Werte im Sinne weiter
SERIE SCHULNAMEN (5) / Die Uhland-Realschule steht für Zivilcourage, obwohl der Name Uhlands nicht omnipräsent ist

Fairness ist das Markenzeichen

Ludwig Uhland war ein Vorkämpfer von Demokratie und Menschenrechten. Der schwäbische Dichter ist Namensgeber für die Uhland-Realschule in Aalen. Rektor Walter Wörz sieht die Werte des kritischen Geistes verwirklicht, auch "ohne dass alle Schüler im Namen Uhlands begrüßt werden". weiter
INFOREIHE PFLEGE / Am kommenden Montag fällt im Landratsamt der Startschuss

Gewerbeausstellung macht den Auftakt

Am Montag, 13. September, fällt um 18 Uhr im Großen Sitzungssaal des Landratsamts mit einem Themenabend der Startschuss zur fünfwöchige "Inforeihe Pflege". Verbunden ist damit eine einzigartige Gewerbeausstellung, die nur an diesem Tag ab 14 Uhr im Landratsamt zu sehen sein wird. weiter
VORSICHT! / Abzocker treiben ihr Unwesen

Gewinn-Lawine

Geradezu überflutet wird unsere Redaktion derzeit mit Zuschriften zu unserer Serie "Tricks dubioser Firmen". Grund ist eine Lawine von "Gewinnmitteilungen" einer Firma "Gewinnen macht Spaß" aus Cloppenburg. weiter
  • 352 Leser

Hilfe zum Leben im besten Sinne

Die EDV-Dozenten der Volkshochschule Oberkochen, die seit April Computerkurse an der Dreißentalschule abgehalten haben, verzichteten auf ihr Honorar und übergaben gestern einen Scheck für die Missionsstation von Pater Josef Gerner im ugandischen Kitgum. Von der "Vernetzung einer tollen Idee und einer guten Tat" sprach Bürgermeister Peter Traub bei der weiter
NEUES AUS CHRISTCHURCH / Leider zieht Aalens Partnerstadt nicht nur Touristen, sondern auch ungebetene Gäste an

Illegale Camper ärgern die Engländer

Christchurch ist ein Magnet für Touristen, Familien und Ausflügler. Doch es gibt auch unerbetene Gäste: Es sind die so genannten "Traveller". Illegale Camper, die öffentliche Plätze verunstalten. Die Stadt scheint machtlos. weiter
  • 102 Leser
SELBSTHILFEGRUPPEN / Bopfinger Marktplatzaktion

Information und Hilfe

Elf Bopfinger Selbsthilfegruppen haben sich lose zusammengeschlossen und treten nun schon zum zweiten Mal gemeinsam mit einer Marktplatzaktion an die Öffentlichkeit. Ihre diesjährige Präsentation findet am Freitag, 10. September, während des Bopfinger Wochenmarktes statt und steht unter dem Motto Früherkennung und Prävention. weiter

Kunstwettbewerb

Das Landratsamt Ostalbkreis schreibt zu Beginn des neuen Schuljahres den 5. Schülerkunstwettbewerb Umweltschutz aus. Dabei sind die Schüler der rund 150 Schulen von der Grundschule bis hin zu den beruflichen Schulen im Ostalbkreis aufgerufen, sich kreative Gedanken zum Thema Umweltschutz zu machen und diese künstlerisch umzusetzen. Zum Wettbewerb zugelassen weiter

Letzte Chance für "Räume"-Beiträge

Im Rahmen der Ausstellung "Grenzüberschreitung" wurde vom Kunstverein Ellwangen das Projekt "Räume, die kaum jemand kennt" auf den Weg gebracht: Viele Räume bleiben weithin im Verborgenen, wie zum Beispiel der Dachstuhl eines Gebäudes. Das Projekt möchte das "Geheimnis" solcher Räume lüften und deren Ausstrahlung und Faszination mit Fotografie, Video weiter
  • 105 Leser
JUGEND FORSCHT / Alexander Heß aus Aalen schaffte es drei Mal in Folge zum Bundeswettbewerb

Mit Kästchenmalerei fing alles an

Angefangen hat alles in einer langweiligen Mathe-Stunde mit einem noch langweiligeren Vier-Gewinnt-Spiel. So erzählt es Alexander Heß, 21 Jahre, heute. Es ist die Geschichte eines Erfolges, die im Unterricht ihren Lauf nahm, nicht auf dem Lehrplan steht und trotzdem mit einem Jugend forscht-Preis auf Bundesebene belohnt wurde. Es folgten zwei weitere, weiter
  • 144 Leser

Ominöse Rußwolke

Ein Defekt im Heizwerk einer Heidenheimer Textilfirma soll möglicherweise die Ursache für eine ominöse Rußwolke gewesen sein, die am vergangenen Freitag über den Heidenheimer Stadtteil Siechenberg gezogen war. Die Himmelserscheinung hatte unangenehme Folgen für die Anwohner: Autos, Häuser und Gärten wurden mit einer schwarzen Schicht überzogen. weiter
  • 120 Leser

Ortschaftsräte

Nach den Kommunalwahlen treten die neuen Ortschaftsräte der Ellwanger Teilorte nun erstmals zusammen. Die Verpflichtung der Räte und die Wahl der jeweiligen Ortsvorsteher findet für den Teilort Schrezheim am Montag, 13. September, um 17 Uhr im Dorfhaus in Eggenrot statt, für Röhlingen am selben Tag um 18 Uhr im Dorfhaus Röhlingen, für Rindelbach am weiter
  • 103 Leser

Peter Essig

Oberlehrer Peter Essig wurde an der Karl Stirner-Schule in den Ruhestand verabschiedet. Essig war dort 37 Jahre Lehrer . Von 1962 bis 1967 war er an der damaligen Volksschule in Hummelsweiler tätig. Vor allem in den oberen Klassen der Hauptschule wirkte Essig erfolgreich als Klassenlehrer. Dabei hatten es ihm die sprachlichen Fächer Deutsch und Englisch weiter
VHS AALEN / Qualitätszertifikat des Landesverbandes

Qualität ausgezeichnet

Die VHS Aalen hat vom Volkshochschulverband Baden-Württemberg das Qualitätszertifikat verliehen bekommen. Die Aalener Volkshochschule ist damit eine von bislang 37 unter den 170 Volkshochschulen im Lande. weiter
  • 124 Leser
VERBORGENE ORTE / Die Bibliothek in der Hochschule für Gestaltung

Räume der Gründerzeit für Design der Zukunft

Das imposante Gebäude an der Ecke Rektor-Klaus-Straße und Rechbergstraße ist den Gmündern gut bekannt: Die Hochschule für Gestaltung. Aber wer, wenn nicht Studierende, Professoren oder hohe Gäste, hat es je bis unters Dach von innen gesehen? Dabei birgt das Meisterwerk von 1909 unter anderem eine wunderschöne Jugendstilbibliothek. weiter
ERNTEZEIT / BAG-Märkte greifen Hohenloher Vorbild auf

Sammeln statt vergammeln lassen

Streuobstwiesen gehören zu unserem Landschaftsbild und beinhalten eine große Vielfalt an lokalen Obstsorten. Es wäre schade, wenn dieser von der Natur gegebene Reichtum ungeerntet auf den Wiesen verfaulen würde: Die BAG richtet deshalb eine Mostobstbörse ein. weiter
ABFALL / Problemstoffmobile der GOA

Sammeltour im Herbst

In den nächsten Wochen ist die GOA mit den Problemstoffmobilen im Altkreis Aalen unterwegs. Privathaushalte können dort kostenlos schadstoffhaltige Abfälle in haushaltsüblichen Mengen abgeben. Größere Mengen können nur an den Problemstoffannahmestellen der Deponien Ellert und Reutehau zu folgenden Annahmeterminen angeliefert werden. An der Deponie Ellert weiter

Schulbeginn in Bopfingen

Am Ostalb-Gymnasium beginnt der Unterricht für die Klassen 6 bis 13 am Montag, 13. September um 8.20 Uhr. Der Unterricht endet um 11 Uhr. Die Schüler der neuen Klassen 5 werden am Dienstag, 14. September um 8.30 Uhr in der Aula begrüßt. Für die Klassen 5 endet der Unterricht um 11.15 Uhr. Für das Lehrerkollegium findet am ersten Schultag um 7.30 Uhr weiter
  • 108 Leser
COMPUTERBILDUNGSZENTRUM

Schulung und Service

Mit umfassendem Programm und neuen Angeboten startet das Computer-Bildungszentrum (CBZ) der Volkshochschule ins neue Semester, das am 27. September beginnt. In über 70 Kursen werden Schulungen angeboten. weiter
ELLWANGER KUNSTPFAD / Am Tag des offenen Denkmals ist offizielle Eröffnung

Spazierend Kunst betrachten

Was soll die Litfaßsäule mitten im Feld? Oder die Puppen in den Bäumen? Ganz einfach, das sind zwei Objekte des "Kunstpfades ellwangen schlossweiher". Der Pfad wird am Sonntag, Tag des offenen Denkmals, um 11 Uhr am Pumpenhaus eröffnet. weiter
  • 178 Leser
HOFFEST / Am Wochenende Benefizveranstaltung für Gut Schönberg

Spontane Hilfsbereitschaft der Vereine

Als bei einem Brand auf Gut Schönberg im Mai diesen Jahres ein Stall samt Gerätschaften sowie neun Pferden und damit die Existenzgrundlage der Pferdepension Gut Schönberg in Flammen auf ging, erklärten sich Freunde und zahlreiche Bürger zu einer spontanen Hilfsaktion bereit. weiter
BRUNA / Heimatabend

Tag der Heimat

Beim ersten Heimatabend der Brünner nach der Sommerpause animierte Vorsitzender Wolfgang Fürsatz alle Anwesenden zur Teilnahme am Tag der Heimat. Er wird vom Bund der Vertriebenen Aalen am 3. Oktober, 15 Uhr in der Sängerhalle Wasseralfingen abgehalten. weiter
MARIÄ HEIMSUCHUNG

Wallfahrtsfest in Flochberg

Jedes Jahr am zweiten Sonntag im September feiert die Kirchengemeinde Mariä Heimsuchung in Flochberg ihr Wallfahrtsfest. Das Fest geht auf die wiederholte Erscheinung Mariens und die wunderbare Heilung des kranken Knabens Wilhelm Wintzerer im Jahre 1582 zurück. Viele Gläubige finden sich jedes Jahr ein, um durch einen Besuch der Gnadenstätte Stärkung weiter

Wieder befahrbar

Seit Mai diesen Jahres ist die Landesstraße 1158 zwischen Untergröningen und Buchhof wegen Belagsarbeiten gesperrt. Jetzt ist ein Ende der Sperrung in Sicht. Am kommenden Samstag kann die Straße voraussichtlich am Nachmittag für den Straßenverkehr wieder freigegeben werden. In der Folgewoche (13. bis 17. September) ist wegen Restarbeiten allerdings weiter
  • 145 Leser
SCHWÄPO ON TOUR

Wo die Post richtig abgeht

Täglich bis zu 4,5 Millionen Briefe und Postkarten trudeln im Briefzentrum der Deutschen Post in Waiblingen ein. Kein Wunder es wird XXL-Verteilzentrum genannt. Und an diesen Ort voller moderner Maschinen führt Sie die nächste SchwäPo-Tour. weiter

Regionalsport (36)

TG HOFEN / Sebastian Weber und Jochen Müller kommen aus der Oberliga

"Chance überrascht mich"

Die TG Hofen hat mit Spielertrainer Sebastian Weber und Kreisläufer Jochen Müller zwei Oberliga-Handballer verpflichtet. Das Kuriose: Den Kontakt knüpfte Rückkehrer Müller. weiter
  • 104 Leser
FUSSBALL / VfR Aalen

Auf der Bühne

Das Team des VfR Aalen präsentiert sich anlässlich der Reichsstädter Tage am Freitag, 10. September ab 19.15 Uhr auf der Radio 7-Showbühne am Gmünder Torplatz. Bei einem Livetalk geben die Spieler Auskunft und beantworten Fragen. Mit dabei wird auch Interimstrainer Slobodan Pajic sein. Danach werden Autogrammbälle und Eintrittskarten vergeben, es schließt weiter
  • 198 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B II

Auf niedrigem Niveau

Lauterburg - Lautern 2:1 (1:1) Eine schwere Partie stand für beide Teams unter der Woche an. Der Sieg von Lauterburg geht in Ordnung. Das meiste spielte sich in dieser Partie im Mittelfeld ab. Torchancen gab es auf beiden Seiten. Res.: heute Tore: 0:1 Wünsch (35.), 1:1 Diehl (38.), 2:1 Diehl (78.). Gschwend - Ruppertsh. 1:2 (0:1) Sommerfußball auf niedrigem weiter
TSV ALFDORF / Sorgen beim Bezirksligisten

Aufstieg ist das Ziel

Alfdorfs Trainer Jürgen Bareiß macht keinen Hehl daraus, dass man im Lager des TSV Alfdorf mit der abgelaufenen Runde nicht zufrieden war. Nun soll in diesem Jahr die Rückkehr in die Landesliga her. Verzichten muss der TSV allerdings auf Torwart Ralph Heller. weiter
HG AALEN-WASSERALFINGEN / Kreisliga Staffel 2

Bürgermeister coacht

Mit Hans-Jörg Bürgermeister hat ein neuer Mann bei den Damen der Handballgemeinschaft Aalen/Wasseralfingen das Ruder übernommen. weiter
  • 107 Leser

C-Jugend startet in der Verbandsklasse

Einen großartigen Erfolg verbuchte die männliche C 1-Jugend der Handballgemeinschaft Aalen/Wasseralfingen mit dem Aufstieg in die württembergische Verbandsklasse. Mit einer spielstarken Mannschaft haben sich die Trainer Wolfgang Narciß und Harald Gücklhorn durch die Quali gekämpft und sehen sich im Konzert der Großen doch eher als Außenseiter. Nichts weiter

Damen 40 des TC Waldhausen schaffen den Durchmarsch

Ein glatter Durchmarsch gelang den Damen 40 des TCW. Nachdem man im letzten Jahr den Meistertitel in der Bezirksklasse 2 gewann erzielte man ungeschlagen den Titel in der Bezirksklasse 1 und steigt in die Bezirksliga auf. Ausschlaggebend war die Ausgeglichenheit und eine starke Doppelbilanz. Das Foto zeigt von links hinten: Margret Sorg, Gabi Schnell, weiter
  • 133 Leser
HSG OBERKOCHEN-KÖNIGSBRONN / Was folgt auf den dritten Platz der vergangenen Landesliga-Saison?

Das vorhandene Potenzial nutzen

Ohne große personelle Veränderungen gehen die Handballer der HSG Oberkochen/Königsbronn in die Landesliga-Saison. Nach dem guten dritten Platz in der vergangenen Runde möchte man 2004 / 2005 an die gezeigten Leistungen anknüpfen. Wo die HSG genau steht, weiß auch Trainer Manfred Wicht nicht. weiter
HANDBALL / Die Damen der HSG Oberkochen/Königsbronn wollen die Bezirksliga halten

Defensivarbeit verbessern

Den Abstieg aus der Bezirksliga haben die Damen der HSG Oberkochen/Königsbronn in der abgelaufenen Spielzeit vermieden: Rang acht sprang am Ende für die Truppe von Coach Hermann Stegmaier heraus. weiter

Ebnater Mädchen in der Bezirksstaffel 1

Die Mädchenmannschaft des TC Ebnat bestritt ihr erstes Rundenspiel gegen die Eintracht Kirchheim mit 7:1 Punkten, genau wie gegen den TC Aalen III und gegen den TC Lauchheim. Beim Heimspiel gegen den SV Unterkochen gewannen die Ebnaterinnen mit 5:3. Das Ergebnis brachte ihnen den Aufstieg in die Bezirksstaffel 1. Auf dem Foto von links: Sina Gentner, weiter
  • 108 Leser
TG HOFEN / Mit zwei Neuzugängen aus Steinheim startet der Landesligist: Spielertrainer Weber peilt die Plätze drei bis fünf an

Ein Stolperstein für die Topteams?

Als Geheimfavorit geht die TG Hofen in die Landesligasaison. "Wir können ein Stolperstein für die Topteams sein", sagt Sebastian Weber. Der neue Spielertrainer peilt die Plätze drei bis fünf an - und will das Geschehen erst einmal von der Bank aus verfolgen. weiter
SCHIESSEN / Deutsche Meisterschaften der Sportschützen

Eine zweite Sensation

Zwei Überraschungen gab es bei den Deutschen Meisterschaften: Alexander Strehle wurde Juniorenmeister im Kleinkaliber 3 x 20 Schuss und Paul Sorg Mannschaftsmeister in der Luftgewehr-Seniorenklasse. weiter
MÄNNER

Einteilung der Staffeln

Bezirksliga Stauferland SG Bettringen TS Göppingen TSG Schnaitheim TSV Heiningen II TV Uhingen Heidenheimer SB TV Treffelhausen HSG Wangen/Börtlingen TV Altenstadt II TSV Bartenbach II TSV Herbrechtingen TSV Hüttlingen Bezirksliga Rems-Stuttgart TSV Alfdorf TSF Welzheim TV Stetten HSG Cannstatt/Münster HSG Weinstadt II HSG Winterbach/Weiler TV Oeffingen weiter
  • 177 Leser
FRAUEN

Einteilung der Staffeln

Landesliga, Staffel 3 TV Bargau TSV Lorch SC Korb TG Nürtingen II SG Schorndorf TV Nellingen II HC Wernau HSC Schmiden/Oeffingen II TB Gaisburg Bezirksliga Stauferland TSV Bartenbach TG Hofen HSG Oberkochen/Königsb. SG Bettringen TV Brenz TV Steinheim SG Böhmenkirch/Treffelh. Jahn Göppingen TSG Schnaitheim II TV Altenstadt Bezirksliga Rems-Stuttgart weiter
TG HOFEN / Bezirksligist hofft wieder auf den Aufstieg in die Landesliga

Erfolg im dritten Anlauf?

Das dritte Jahr verweilen die Hofener Handballdamen nun nach fünfjähriger Landesligazugehörigkeit in der Bezirksliga. Klappt der Aufstieg in die Landesliga nun im dritten Anlauf? weiter
REGELQUIZ / Freikarten fürs Heimspiel des VfB

Erst aufs Feld

Eine rege Beteiligung herrschte diese Woche beim Regelquiz. Rund die Hälfte der Antworten waren jedoch falsch. Aus den richtigen Einsendungen wurde der Gewinner von zwei Karten fürs VfB-Heimspiel am Samstag gegen den HSV gezogen. weiter
  • 104 Leser
SG BETTRINGEN / Trotz des Abstiegs Optimismus

Gleich wieder hoch?

Neu orientieren müssen sich in der kommenden Saison die Bettringer Damen nach ihrem Abstieg aus der Landesliga. Zum wiederholten Male fehlte der SGB in der Endabrechnung nur ein einziger Zähler zum Klassenerhalt. weiter
HANDBALL

Heiße Eisen im Feuer

Die Handballer legen wieder los: In zehn Tagen starten die Ballwerfer mit der ersten Runde des Bezirkspokals in die Saison 2004 / 2005, eine Woche später geht der Ligabetrieb wieder los. Flaggschiff der Ostalb ist auch in diesem Spieljahr der TSB Gmünd. In einer neuen Staffel geht das Team um Rolf Kölle und Michael Hieber in seine zweite Verbandsligasaison. weiter

Herren 55 der TSG in der Verbandsklasse

Bis vor zwei Jahren spielte das Tennisteam 55 der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach in der Verbandsklasse. In der nächsten Altersklasse musste man in der Bezirksklasse beginnen und stieg sofort in die Bezirksliga auf. Nun schaffte man es in die Verbandsklasse. Auf dem Bild von links: Karl Wörle, Edmund Ulmer, Siegfried Waldenmaier, Karl Henne, Karl-Heinz weiter
  • 113 Leser
HG AALEN-WASSERALFINGEN / Bezirksliga-Absteiger stellt hohe Ansprüche an sich

HG will wieder nach oben

Nach dem unglücklichen Abstieg aus der Bezirksliga strebt die Handballgemeinschaft Aalen/Wasseralfingen den sofortigen Wiederaufstieg an. Den will Trainer Thomas Neumann mit einem stark verjüngten Kader in Angriff nehmen. weiter
SCHWIMMEN / Deutsche Masters-Meisterschaften

Hommel Dritter

Bei den Deutschen Masters-Meisterschaften sorgte der 23-jährige Manuel Hommel vom MTV Aalen für eine gelungene Überraschung. Über die 100 Meter Brust gewann er die Bronzemedaille. weiter
TV BARGAU / Derbys sind in der Bezirksklasse an der Tagesordnung

Keilwerth: Schritt nach vorne tätigen

Mit dem gleichen Kader wie im Vorjahr geht Trainer Horst Keilwerth ins zweite Jahr in Bargau. Er hat alle Hände voll zu tun, das Team in der Bezirksklasse weiter nach vorne zu bringen. weiter

Knaben des FSV Zöbingen Meister

Die Tennisknabenmannschaft des FSV Zöbingen gewann bei der diesjährigen Verbandsrunde alle Spiele und wurde souverän Meister. Die tennisbegeisterten Jungen freuten sich über die erbrachte Leistung und den daraus resultierenden ersten Platz. Das Bild zeigt das erfolgreiche Team vorne von links: Philipp Wolfrom, Philipp Ergenzinger, Andreas Stölzle. Hinten weiter
  • 185 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B IV

Knapper Sieg

Kerkingen - Ohmenh. 1:0 (0:0) Die Kerkinger Fußballer waren in der ersten Hälfte ständig am Drücker, versäumten es jedoch, aus den zahlreichen Torchancen Kapital zu schlagen. Die zweite Hälfte verlief ausgeglichener und Kerkingen kam zum Siegtreffer. Bester Spieler war der Gäste-Torhüter. Schiedsrichter: Lausenmeyer, Großohrenbronn. Res.: 7:4. Tor: weiter
  • 111 Leser
SG BETTRINGEN / Probleme mit den Torhütern

Kässer jetzt Coach

Bei Bezirksligist SG Bettringen ist man mit der abgelaufenen Spielzeit alles andere als zufrieden. Mischte man Anfang Dezember noch prächtig im Konzert der Großen mit, versemmelte man sämtliche Aufstiegschancen durch eine katastrophale Rückrunde. weiter
  • 101 Leser
FUSSBALL / Bezirksliga

Locker zum 3:0-Erfolg

Locker mit 3:0 besiegte die SG Bettringen in der Fußball-Bezirksliga den FV Viktoria Wasseralfingen und fuhr damit den zweiten Dreier der Saison ein. weiter
  • 211 Leser

Manfred Wicht

Trotz des dritten Tabellenplatzes sagt Manfred Wicht, Trainer der HSG Oberkochen/Königsbronn: "Wir waren zu leicht berechenbar." Das will er in der neuen Saison ändern. weiter
TSB GMÜND / Vier Handballer aus der eigenen Jugend und Torwart-Rückkehrer Markus Frei verstärken den Verbandsligisten

Neue Staffel dämpft die Euphorie

Es ist die gleiche Situation wie vergangene Saison: Verbandsligist TSB Gmünd weiß nicht, was ihn erwartet. Mit vier Neuzugängen aus der eigenen Jugend und Torwart-Rückkehrer Markus Frei wollen die Trainer Rolf Kölle und Michael Hieber erst einmal den Klassenerhalt sichern und dann wieder nach oben schauen. weiter
FUSSBALL / Kreisliga A II - Drei knappe Heimsiege

Neuler mit Elfern

Zumindest bis zum Sonntag belegt der TSV Westhausen nach dem knappen 1:0-Sieg gegen Ebnat den zweiten Tabellenplatz. Die DJK Aalen und Neuler gewannen ebenfalls ihre Heimspiele. weiter
TV BARGAU / Schwierige Suche nach Trainer

Rieg macht's selbst

Peter Rieg und Markus Seibold bilden das neue Trainergespann bei den Bargauer Handballdamen in der Landesliga. Dabei gestaltete sich die Suche nach einem Nachfolger von Andreas Weber wider Erwarten äußerst schwierig. weiter
FUSSBALL / Schiedsrichter

Schulungen

Die Schiedsrichtergruppe Aalen veranstaltet eine Doppelschulung für ihre Mitglieder. Am Freitag, 10. September und Montag, 13. September trifft sich die Gruppe jeweils um 19.30 Uhr im Gasthof Lamm in Schwabsberg. Sportgerichtsvorsitzender Herbert Mayer referiert zum Thema Sportgericht und Obmann Olaf Alsdorf berichtet über neue Regeln und Ausweise werden weiter
  • 111 Leser
TSB GMÜND / Trainer

Spaß ist der Hauptgrund

Als Spieler sammelte Rolf Kölle in der Oberliga Erfahrung, in der vergangenen Saison schnupperte er Trainerluft. "Ich will Michael Hieber entlasten", sagt der 36-Jährige, der jetzt für ein Jahr als Coach auf der Bank des TSB Gmünd sitzt. weiter
FUSSBALL

Spiele unter der Woche

Landesliga Mittwoch, 18 Uhr: Großkuchen - Donzdorf1:3 Georgii Stgt. - Geisl.0:0 Türkgücü Ulm - Köngen1:0 Hilalsp. Stgt. - Calc. Echt.1:1 TV Echterd. - Eisling.2:0 Bezirksliga Mittwoch, 18 Uhr: Bettring. - FV Wasseralf.3:0 Kreisliga A I Mittwoch, 18 Uhr: Bartholomä - Göggingen4:0 Kreisliga A II Mittwoch, 18 Uhr: DJK Aalen - Lippach1:0 Neuler - Pfahlheim2:0 weiter
  • 157 Leser

Ungeschlagen zum Aufstieg

Die Tennisdamen des FSV Zöbingen gewannen in der der Kreisklasse ausnahmslos alle Spiele. Sie stehen somit souverän als Meister fest und dürfen sich über den Aufstieg freuen. Das Bild zeigt die erfolgreiche Mannschaft mit ihrem Trainer Roland Wurstner. Von unten: Rita Zimmermann, Roland Wurstner, Wally Ott, Ehrentrud Egetemeir, Claudia Thorwart, Sybille weiter
  • 142 Leser
TSV LORCH / Der Landesliga-Trainer ist der Star

Zeichen gesetzt

Ein Zeichen gesetzt hat der TSV Lorch durch die Neuverpflichtung von Trainer Peter Weichselmann für die Mannschaft in der Damen-Landesliga. weiter

Überregional (107)

HAUSHALTSDEBATTE / Bundeskanzler bekräftigt Festhalten am Reformkurs

'Beugen uns Druck der Straße nicht'

Merkel: Regierung fördert Politikverdrossenheit - Auch Außenpolitik umstritten
Bundeskanzler Schröder hat in der Haushaltsdebatte des Bundestages bekräftigt, dass er unbeirrt am Reformkurs festhalten will. Er erntete harsche Kritik der Opposition. weiter
  • 436 Leser
FUSSBALL / Premiere in Deutschland unterkühlt

'Kliiiinsi'-Gekreische bleibt noch aus

Der Fußball-Test gestern zwischen Deutschland und Brasilien war kein gewöhnliches Testspiel. Weder für Jürgen Klinsmann noch für die Akteure auf dem Rasen. weiter
  • 354 Leser
KROATIEN / Geplanter Hotelkomplex sorgt für Ärger bei den Einheimischen

'Wir wollen unser Land zurück'

Der Tourismus in Kroatien boomt. Doch das bringt für das Land auch Konfliktstoff mit sich. Die Hotelanlagen sind inzwischen privatisiert. Grund genug für die früheren Grundstückbesitzer, die von den Kommunisten enteignet worden waren, jetzt die Hand aufzuhalten. weiter
  • 262 Leser
NEU IM KINO / 'The Village - Das Dorf

Atmosphäre der Angst

Ein poetisches Landleben im Amerika des 19. Jahrhunderts. Aber der Thriller von M. Night Shyamalan verbreitet auch eine Atmosphäre der Angst: 'The Village'. weiter
  • 332 Leser
HONGKONG / Pekings Sportler werden eingespannt

Auf Stimmenfang

Pekings Olympiasieger sollen um Sympathien für die Kommunisten werben. Und zwar bei den Menschen in Hongkong, die am Sonntag 'wählen' dürfen. weiter
  • 309 Leser
UMWELT / Landesanstalt warnt vor Versiegelung

Boden unter Beton

Durch den Bau von Häusern und Straßen gehen im Land immer mehr offene Flächen verloren. Nötig seien genügend Ausgleichsflächen, fordert die LfU. weiter
  • 314 Leser
KOMMUNALWAHL

Der Kanzler kämpft mit

Von den Kommunalwahlen in Nordrhein-Westfalen am 26. September werden bereits erste Signale in Richtung Bundestagswahl im Herbst 2006 erwartet. weiter
  • 350 Leser
HANDBALL / Russen fordern Belohnung für WM-Verzicht ein

Der Verband geht am Krückstock

Auf dem Parkett sind die deutschen Handballer Weltklasse. Was sich im Verband abspielt, verdient dieses Prädikat nicht: Der DHB steht vor der Zahlungsunfähigkeit, unter anderem deshalb, weil die russischen Kollegen für ihren Verzicht auf die WM belohnt werden müssen. weiter
  • 344 Leser

Durchblick. Eine Frau ...

...geht an einem Wasserbassin vorbei, in dem ein Buddha sitzt. Die Installation gehört zum 'Festival der Gärten' am Ludwigsburger Schloss. Dort läuft jetzt auch die weltgrößte Kürbisschau. Kürbisse und die Gärten sind noch bis zum 9. November zu sehen. weiter
  • 353 Leser
KARRIERE

Döring lehrt an Privat-Uni

Ex-Wirtschaftsminister Walter Döring steht vor neuen beruflichen Herausforderungen. An der privaten Zeppelin University in Friedrichshafen wird der FDP-Politiker eine Lehrauftrag über demographischen Wandel wahrnehmen. Das Thema ist Döring geläufig, zumal er in einer gleichnamigen Kommission des Landtags sitzt, die sich mit der Bevölkerungsentwicklung weiter
  • 320 Leser
MEDIZIN / Dicke Haut passt sich langsamer an

Eine neue Nase birgt Gefahren

30 Prozent der Operationen misslingen
Viele Menschen sind mit ihrer Nase unzufrieden und wollen sie operieren lassen. Doch Nasenkorrekturen gehören zu den schwierigsten Schönheitsoperationen. weiter
  • 310 Leser

Eine schweißtreibende Arbeit. ...

...In Baden-Württemberg läuft die Apfelernte auf Hochtouren. In vielen Pflanzungen wie hier in Stockach (Kreis Konstanz) erledigen polnische Erntehelfer die schweißtreibende Arbeit. Insgesamt rechnen die Obstbauern im Land mit einer guten Ernte, nur in manchen Gegenden am Bodensee gibt es Ausfälle und Beeinträchtigungen wegen Hagelschlags. weiter
  • 420 Leser
ATOMKRAFTWERK / Streit um Panne geht weiter

ENBW: Aufsicht früh informiert

Betreiberfirma wehrt sich gegen Vorwürfe - Bußgeldverfahren eingeleitet
Wegen einer Panne im Atomkraftwerk Neckarwestheim lässt Minister Mappus ein Bußgeld prüfen. Ende Juli war verstrahltes Wasser in den Neckar geleitet worden. Die ENBW sieht keine Versäumnisse. Die vorschriebenen Meldungen seien richtig und vollständig gewesen. weiter
  • 363 Leser
DEVELEY / Der Unterhachinger Spezialist für Feinkostprodukte besteht seit 150 Jahren

Erst kam der süße Senf, dann die Weißwurst

Mit einer ungewöhnlichen Mischung sorgte Johann Conrad Develey vor 150 Jahren für Furore. Er erfand den süßen Senf. Heute stellt der Mittelständler aus Unterhaching eine breites Spektrum an Feinkostprodukten her. Eines der Erfolgsgeheimnis sind regionale Rezepturen. weiter
  • 840 Leser
US OPEN / Thomas Haas will im Viertelfinale gegen Lleyton Hewitt endlich Revanche

Erstklassiges Tennis in der 'zweiten Karriere'

Serena Williams verliert Fassung: Gegen Jennifer Capriati von der Schiedsrichterin 'beraubt und betrogen
Großer Sprung, großer Gegner: Im ersten US-Open-Viertelfinale seiner Karriere trifft Thomas Haas auf Lleyton Hewitt. Serena Williams fühlte sich in New York betrogen. weiter
  • 340 Leser
NATURKATASTROPHEN / In China bislang 180 Tote

Flut, Taifun und 'Ivan'

In Japan wütet 'Songda' - Hurrikan in der Karibik aktiv
Die Flutwelle in China hat ihren Höhepunkt erreicht. Jetzt droht Seuchengefahr. In Japan hat der verheerendste Taifun seit Jahren viele Menschen in den Tod gerissen. In der Karibik wütet bereits Hurrikan 'Ivan', der auch für den US-Staat Florida wieder gefährlich werden kann. weiter
  • 307 Leser
BILDUNG / Jede zehnte Volkshochschule bedroht

Für VHS-Kurse drohen noch höhere Gebühren

Schwere Zeiten für die Erwachsenenbildung im Land: Jede zehnte Volkshochschule (VHS) steht vor dem Aus. Auch kirchliche Einrichtungen klagen. weiter
  • 280 Leser
ARCHÄOLOGIE / Acker-Läufer entdeckt keltische Keramik

Grabrettung in letzter Minute

In letzter Minute haben Mitarbeiter des Landesdenkmalamts am Heidengraben auf der Alb vier frühkeltische Gräber gerettet. Sie bargen reiche Keramikfunde. weiter
  • 448 Leser
MAHLE / Umsatz wächst um 17 Prozent

In der Kostenklemme

Der Kolbenhersteller Mahle freut sich über sattes Umsatz- und Ertragswachstum - im Ausland. Und trotzdem sitzt der Konzern in der Kostenklemme. weiter
  • 450 Leser
STROMMARKT / Kanzler Schröder plant Energiegipfel

Konzerne unter Beschuss

Chef der Monopolkommission spricht von Machtmissbrauch
Die Stromkonzerne kommen wegen ihrer Preiserhöhungen nicht aus der Kritik. Der Chef der Monopolkommission wirf ihnen Machtmissbrauch vor, macht aber auch die Politik für fehlenden Wettbewerb verantwortlich. Kanzler Schröder plant unterdessen einen Energiegipfel. weiter
  • 431 Leser
BILDUNG / Im neuen Schuljahr mehr Ganztageseinrichtungen

Lernen im Fächerverbund

Mehr Unterricht, neue Fächer und größere Freiräume für die Lehrer bringt das am Montag beginnende Schuljahr. Für Eingangsklassen gelten neue Bildungspläne. weiter
  • 325 Leser
ANALPHABETISMUS / Onlineportal 'ich-will-schreiben-lernen.de' freigeschaltet

Lesen und Schreiben lernen im Netz

Rund Vier Millionen Deutsche haben Probleme beim Lesen und Schreiben. Ein kostenloser Internetdienst soll sie seit gestern beim Lernen unterstützen. weiter
  • 334 Leser
PORZELLAN

Manufaktur sucht Partner

Die traditionsreiche Ludwigsburger Porzellanmanufaktur sucht derzeit nach Wegen aus der Krise. Wie der Ludwigsburger Oberbürgermeister Werner Spec gestern mitteilte, laufen Gespräche mit unterschiedlichen Partnern, um die Manufaktur in ihrem Bestand zu sichern. An erster Stelle gehe es darum, zusätzliche Möglichkeiten zu schaffen, um den Vertrieb in weiter
  • 417 Leser
FLÜSSIGGAS / Mittelständische Händler verzeichnen stabilen Absatz

Mehr Autos mit Gastank erwartet

Die mittelständischen Flüssiggashändler erhoffen sich von einem breiteren Einsatz des Brennstoffs in Automobilen einen steigenden Absatz. Der stagnierte zuletzt eher. weiter
  • 525 Leser
FUSSBALL / Deutschland ringt Weltmeister Brasilien ein 1:1 ab

Mit Tempo in die Zukunft

Kevin Kuranyi gleicht die Führung durch Ronaldinho aus
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat gegen Weltmeister Brasilien ein 1:1 (1:1) erreicht. Bei der Neuauflage des WM-Finales von 2002 vor 74 315 Zuschauern im ausverkauften Berliner Olympiastadion glich Kevin Kuranyi die Führung durch Ronaldinho aus. weiter
  • 355 Leser

NAMEN - NOTIZEN

NAMEN - NOTIZEN Bush mag Heinz-Ketchup nicht George Bush hat die Lust auf Ketchup der Marke Heinz verloren. Grund: Bushs Gegner im Rennen um das US-Präsidentenamt, John Kerry, ist mit Teresa Heinz Kerry, Eigentümerin des Ketchup-Imperiums, verheiratet. Als Bush jetzt auf einer Wahlkampftour durch Missouri während der Mittagspause einen Hamburger verspeiste, weiter
  • 402 Leser
WELTRAUM / Das 260-Millionen-Dollar-Projekt in den Sand gesetzt

Nasa-Kapsel ist abgestürzt

Riesenenttäuschung bei der US-Weltraumbehörde Nasa. Die Kapsel mit Sonnenwindpartikeln wurde nicht von Hubschraubern über dem US-Bundesstaat Utah aufgefangen. Sie stürzte ab. Die Mission hatte 260 Millionen Dollar gekostet (214 Millionen Euro). weiter
  • 349 Leser
AUTO / Versicherer legen Regionalstatistik vor

Neue Schadenklassen

Die deutsche Versicherungswirtschaft hat ihre neue Regionalstatistik vorgestellt. Diese bestimmt mit, wie hoch die Prämien für die Autoversicherung ausfallen. weiter
  • 1009 Leser
SPORTPOLITIK / DSB-Vizepräsident Feldhoff treibt Fusion voran

Neue Strukturen müssen her

In der Diskussion um die angestrebte Fusion mit dem Nationalen Olympischen Komitee drückt der Deutsche Sport-Bund aufs Gaspedal. 'Das Präsidium wird sich in dieser Frage am Freitag eindeutig positionieren', kündigte Vizepräsident Ulrich Feldhoff an. weiter
  • 335 Leser
KRIEGSVERBRECHER / Prozessauftakt in München gegen ehemaligen slowakischen Hauptmann

Partisanenchef mit 86 vor Gericht

Mörder im Auftrag der Nationalsozialisten? - Verworrene Beweislage
Die meisten Zeugen sind längst tot. Dennoch wird dem ehemaligen slowakischen Partisanenführer Niznansky der Prozess gemacht. Und zwar in München. weiter
  • 428 Leser
BILDUNG / Kultusministerin sieht Reformziele erreicht

Ruhe an der Schulfront

In den nächsten Jahren statt Umbau nur noch Verfeinerungen
Das neue Schuljahr startet mit gravierenden Veränderungen, denn Kultusministerin Annette Schavan hat wesentliche Ziele ihres Reformkonzepts erreicht. Jetzt, verspricht sie, zieht zunächst etwas Ruhe in die Bildungspolitik ein. Große Veränderungen sind nicht geplant. weiter
  • 347 Leser

Sonnenbad. Wer kann, ...

...sollte heute und morgen noch das herrliche Spätsommerwetter genießen. Zum Wochenende nämlich soll es dann wechselhaft werden. Zwar bleibt es mit bis zu 25 Grad zunächst noch angenehm warm, aber die Sonne verzieht sich am Samstag mehr und mehr. weiter
  • 320 Leser
KREDITWIRTSCHAFT / Erneuter Streit mit den Großbanken

Sparkassen teilen aus

Ackermann: Nur noch vertrauliche Übernahmegespräche
Die Deutsche Bank will künftig Übernahmegespräche nur noch vertraulich führen. In der Veröffentlichung von Übernahme-Verhandlungen sieht ihr Chef, Josef Ackermann, den wichtigsten Grund für das Scheitern bisheriger Konsolidierungsversuche. weiter
  • 302 Leser

Sport aktuell: DFB-Elf weckt Hoffnungen

Tempo, Tricks und überzeugende Szenen: Zur Heimpremiere von Jürgen Klinsmann als Bundestrainer bot die deutsche Nationalmannschaft gestern im Berliner Olympiastadion einen spannenden Fußball-Abend. 26 Monate nach dem unglücklich verlorenen WM-Finale brachte die DFB-Elf den fünfmaligen Weltmeister Brasilien mit einem 1:1 (1:1) immerhin an den Rand einer weiter
  • 340 Leser

Stenogramm

·Deutschland - Brasilien 1:1 (1:1) Deutschland: Kahn/FC Bayern München (35 Jahre/74 Länderspiele) - Hinkel/VfB Stuttgart (22/9), 87. Görlitz/FC Bayern (22/1), Huth/Chelsea London (20/2), Fahrenhorst/Werder Bremen (26/2), Lahm/VfB Stuttgart (20/11) - Deisler/FC Bayern München (24/21), 87. Podolski/1. FC Köln (19/4), Frings/FC Bayern München (27/34), weiter
  • 290 Leser
EU-KOMMISSION / Entscheidung auf die nächste Amtsperiode verschoben

Streit um Grenzwerte für Saatgut schwelt weiter

Die EU-Kommission hat ihre umstrittene Entscheidung über die Zulassung von gentechnisch verändertem Saatgut verschoben. Es besteht noch Informationsbedarf. weiter
  • 341 Leser
FUSSBALL / Sebastian Schweinsteiger zwischen Pfullendorf und Dessau

Suche nach der Zukunft

Bei Bayern-Coach Magath noch keine Bundesliga-Minute am Ball
Für Jürgen Klinsmann gibt es nur ein Ziel: die Weltmeisterschaft 2006. Auf dem Weg lässt er sich von Problemen nicht beirren. Dass etwa Bastian Schweinsteiger beim FC Bayern München derzeit nur zweite Wahl sind, ist für den Bundestrainer allenfalls eine Momentaufnahme. weiter
  • 361 Leser
NATIONALELF / Führungs-Team hat viele Pläne

Trainingslager während der Bundesliga-Saison

Reformen auf den Weg gebracht, Planungen so gut wie abgeschlossen: 'Die Grundstruktur ist gefunden', sagt Teammanager Bierhoff über das neue Nationalteam. weiter
  • 397 Leser
THEATER / Glorreiche Wiederaufnahmen zum Berliner Saisonbeginn

Unschlagbare alte Meister

Barenboims 'Fidelio' und Peymanns 'Ritter, Dene, Voss
So kann man eine Spielzeit auch eröffnen: nichts Neues, aber das Alte in einem Zustand und in einer Zuständigkeit, die keine Wünsche offen lassen. Die Linden-Oper setzt Weltmaßstäbe, und Peymann macht aus dem Berliner Ensemble das deutsche Nationaltheater. weiter
  • 333 Leser
FERIEN / Rentnerin hütet leer stehende Häuser

Urlaub in fremden Wohnungen

Marlene Ottlinger findet fremde Häuser irrsinnig spannend. Deshalb hütet die 62-Jährige leer stehende Häuser, während die Besitzer durch die weite Welt reisen. Die 'Haussitterin' kommt mit ihrem Job auch viel herum - sie findet ihre Auftraggeber in ganz Deutschland. weiter
  • 286 Leser
IRAK / Rechtzeitige Befriedung der Rebellenregionen kaum möglich

Wahltermin in Gefahr

Weitere Kämpfe in Bagdad - Schon 1000 tote US-Soldaten
Der Fahrplan für die Demokratisierung im Irak ist kaum zu halten. Das räumt UN-Generalsekretär Kofi Annan ein. Wegen der Kämpfe kann die Uno nicht arbeiten wie geplant. Die Rebellen machen auch den US-Truppen das Leben schwer. Sie haben schon 1000 Tote zu beklagen. weiter
  • 389 Leser

Leserbeiträge (3)

"Lage aussichtslos"

Zu "Hartz IV" und anderem: Die aktuelle Sachlage, in der die BRD und deren Regierung steckt, ist kurz gesagt aussichtslos. Politiker aller Parteien, Wirtschaftsbosse und Lobbyisten wackeln an den Grundpfeilern unserer Demokratie. Ihre maßlose Geldgier und Rücksichtslosigkeit wird erst gestoppt werden, wenn Gesetze gegen den Missbrauch des Eigentums weiter
  • 449 Leser

Gaspreis künstlich hochgehalten?

Zur Koppelung des Gaspreises an den Ölpreis: Obwohl große Erdgasvorkommen zur Verfügung stehen und die Verbrennung von Gas umweltfreundlicher als die Verbrennung der geringeren Erdölreserven ist, wird der Gaspreis seit Jahren an den exorbitanten Ölpreis gekoppelt, und zwar selbst dann, wenn die Importpreise sinken. Das ist ein Skandal. Sind hier die weiter
  • 461 Leser

Hauptsache gute Ideen kommen

Zum Sommerinterview dieser Zeitung mit CDU-Fraktionschef Hans Birkhold: Nun wissen wir es also definitiv, wer in Aalen das Sagen hat: der Chef der Aalener CDU-Gemeinderatsfraktion sucht zusammen mit Erwin Teufel und Lothar Späth den zukünftigen Aalener OB aus. Und vielleicht auch noch den ersten Beigeordneten sowie den Baubürgermeister. Und alles schön weiter
  • 530 Leser