Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 13. Oktober 2004

anzeigen

Regional (60)

Am vergangenen Samstag wurde zwischen 22.30 Uhr und 23.15 Uhr in Dillingen, Ecke Gabelsberger Straße / Rosenstraße eine 24-jährige Frau von drei Männern überfallen. Die Täter packten die Fußgängerin und zerrten sie zur Anton-Laucher-Grundschule. Einer der Männer versuchte die Frau zu vergewaltigen. Aus ihrer Handtasche stahl ein Täter 50 Euro. Aufgrund weiter
Lohnunternehmer Peter Pfundstein beteiligt sich, laut Bürgermeister Raimund Müller, bereits seit Jahren und zur Zufriedenheit aller am gemeindlichen Winterdienst . Nach Ablauf des Werkvertrages möchte die Gemeindeverwaltung nun einen neuen Vertrag mit Pfundstein abschließen. Das Gremium stimmte den ausgehandelten Bedingungen zu: Laufzeit drei Jahre, weiter
  • 110 Leser
Lustige Holzmänner gestaltet ein Rindelbacher Hobbykünstler. Nicht ganz freiwillig hat ein Holzgeist nun wohl eine neue Bleibe gefunden, denn aus dem Privatgrundstück des Meisters an der Straße von Rindelbach nach Dankoltsweiler wurde die wehrlose Figur vor kurzem entführt. Was den Künstler zwar nicht abhält, weiter ans Werk zu gehen. Nur wüsste der weiter
  • 118 Leser
Die Agenda Arbeitsgruppe Kultur und Soziales bietet einen Pannenkurs an, damit kleine Defekte am Auto unterwegs von Frau und Mann selbst behoben werden können. Der Kurs beginnt am Samstag, 23. Oktober, um 14 Uhr und dauert drei Stunden. Übungsort ist das neue Außengelände des neuen Bopfinger Bauhofes. Anmeldungen bei Ingrid Gottstein, Telefon (07362) weiter
Der Oberdorfer Frauenkreis der Evangelischen Kirchengemeinde veranstaltet am Samstag, 23. Oktober einen "Mode-Schnäppchen"-Markt. Der Verkauf ist von 10 bis 15 Uhr in der Jahnturnhalle, Bopfingen. Geboten werden gut erhaltene Herbst- und Winterbekleidung für Damen und Herren, Teenager und Senioren. Der Erlös ist für die Aktion "Benni und Co" und für weiter
  • 104 Leser
Am Freitag, 22. Oktober, zeigt der Vorsitzende der Aktion Tschernobylkinder, Ludwig Zapf, um 19.30 Uhr eine Diashow im TSG-Heim in Hofherrnweiler. Dabei ist zu sehen, wie die zahlreichen Spenden vor Ort helfen. Informationsveranstaltung Heute, 13. Oktober, findet um 19 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses eine öffentliche Informationsveranstaltung weiter
  • 119 Leser
Lohn-und Gehaltsabrechnung Die VHS beginnt am Donnerstag, 14. Oktober, mit einem Kurs, in dem Kenntnisse und Fertigkeiten unterrichtet werden, die für die Lohn- und Gehaltsabrechnung in einem Betrieb erforderlich sind: insgesamt 15 Termine, jeweils donnerstags von 18.30 bis 21.45 Uhr. Der Kurs kann mit einem Prüfungszeugnis abgeschlossen werden. Infos weiter
  • 154 Leser
Am Samstag, 16. Oktober ist die Wallfahrt der Gemeinden aus dem Dekanat Ellwangen zur Geburtsstadt von Pater Philipp Jeningen, nach Eichstätt. Abfahrt dazu ist für die angemeldeten Personen aus den Ellwanger Kirchengemeinden um 7.15 Uhr am Bahnhof; Rückkehr gegen 19 Uhr. Anmeldung unter Tel. 3535. Woche des Sehens Deutschlands Augenoptiker veranstalten weiter
Am Mittwoch, 13. Oktober zeigt Gerhard Vaas einen Film über traditionelle Handwerksberufe im Vereinsraum der Schule in Pommertsweiler. Es geht los um 20 Uhr, vier Kurzfilme sind geboten. Heilkräuter-Vortrag Im Seniorentreff in Abtsgmünd findet am Mittwoch, 13. Oktober um 15 Uhr ein Vortrag über Heilkräuter statt. Es spricht Apotheker Wolfgang Frey. weiter
Seniorennachmittag mit Musik aus den 40er, 50er und 60er Jahren ist am Mittwoch, 20. Oktober im Haus Kielwein in Heubach angesagt. Für die musikalische Unterhaltung sorgt Alleinunterhalter "Siegfried Oechsle". Kinomobil Im Musiksaal der Grund- und Hauptschule Essingen zeigt das Kinomobil am Dienstag, 26. Oktober, 14.30 Uhr "Shrek2 - Der tollkühne Held weiter
Gestern kam es gegen 3.30 Uhr im Ergeschoss des Hotels Alte Linde in Waldhausen zu einem Brand. Der Küchenbereich brannte vollständig aus. 17 Übernachtungsgäste im Hotelbereich konnten des Gebäude wegen starker Rauchentwicklung nicht über das Treppenhaus verlassen. Zwei Gäste mussten wegen Atembeschwerden und Verdacht auf Rauchvergiftung zur Beobachtung weiter
  • 104 Leser
Heute, 13. Oktober, tagt der Gemeinderat Lauchheim um 18 Uhr im Rathaus. Neben einer Bürgerfragestunde stehen auch die Wahlen der Ortsvorsteher in Hülen und Röttingen auf der Tagesordnung. Desweiteren steht der Feststellungsbeschluss zur Jahresrechnung im Haushaltsjahr 2003 an. Punkt vier ist die Vergabe der Sanierungsarbeiten im Schulzentrum. Außerdem weiter

"Gastmahl"

SCHAUFENSTER
Zum ersten "Gastmahl" der neuen Spielzeit lädt das Theater der Stadt Aalen am Donnerstag um 20 Uhr auf StockZwo. Bei dem mehrgängigen Menü kochen Mitarbeiter des Theaters fürs Publikum. Im Napoleonzimmer im Alten Rathaus stehen diesmal Anna-Maria Süsser und Valentina Gaus aus der Theaterschneiderei an Töpfen und Pfannen. Zu erleben und zu genießen gibt weiter
  • 116 Leser
GEMEINDERAT JAGSTZELL / Reparaturen um das Alte Schulhaus:

"Nicht finanzierbar"

Nach der gründlichen Sanierung des Alten Schulhauses soll in zeitlichem Zusammenhang eine Neugestaltung des Umfeldes in Angriff genommen werden, schlug die Gemeindeverwaltung bei ihrer Sitzung am Montag vor. Angesichts der äußerst angespannten finan-ziellen Lage musste der Gemeinderat darüber entscheiden. weiter
  • 163 Leser
GUTEN MORGEN

"Nu frailsch"

Selten genug, dass er sich dazu bewegen lässt. Wenn aber der Retters Horst dann doch mal eine Gruppe durch die Aalener Altstadt führt ist Vergnügen pur angesagt. Erst recht für auswärtige Besucher, selbst wenn sie des Schwäbischen nicht mächtig sind. Wie dieser Tage eine größere Reisegruppe aus Sachsen. Umso mehr zog der Horst alle seine Register und weiter
  • 119 Leser
GEMEINDERAT TANNHAUSEN / Freiwilligkeitsleistungen der Gemeinde auf dem Prüfstand

"Schwierigster" Haushalt steht bevor

Ausgerechnet die Bezuschussung der Tierbesamung führte im Tannhausener Gemeinderat zu einer kontrovers geführten Debatte über die Zuschusspolitik der Gemeinde an sich. Mancher kam zum Schluss, dass die Gemeinde mit dem Etat 2005 den wohl "schwierigsten aller Zeiten" aufzustellen habe. weiter
FRIEDRICHSTRASSE / SPD-Fraktion begutachtet Verkehr

"Stärker als zuvor"

Die Zunahme des Verkehrs in der Friedrichstraße, eine Häufung von Klagen von Eltern und Schülern in der "Remonte" und die Curfeßstraße als neuer Schleichweg. Anlass für die SPD-Fraktion im Aalener Gemeinderat, sich die Verkehrssituation vor Ort anzuschauen. weiter
THEATER / Stuttgarter Komödie im Marquardt garantiert mit "Cyrano in Buffalo" unbeschwertes Vergnügen

Alle sind ein bisschen durchgeknallt

Ein im Theater spielendes Theaterstück zu zeigen, das allein garantiert noch keine große Unterhaltung. Der Komödie im Marquardt in Stuttgart ist unter Regisseur Andreas Geier dies jedoch mit Ken Ludwigs "Cyrano in Buffalo" gelungen. weiter
  • 128 Leser

Alzheimer: Erkennen und behandeln

Am Samstag, 16. Oktober, ist ab 10 Uhr im Landratsamt der Pflegeworkshop "Demenz", der Informationen zur Früherkennung und zu Behandlungsmöglichkeiten der Alzheimer Krankheit bietet. Erarbeitet wurde die Veranstaltung von Landkreisverwaltung, DRK-Kreisverband und Alzheimer Hilfe. Sie richtet sich an Pflegekräfte und pflegende Angehörige. Nach dem Grußwort weiter
SCHWÄPO-CARD / Einsparungen können für Kartenbesitzer deutlich sein - Ein Beispiel

Auf beiden Seiten Vorteile

Die letzten Handgriffe werden getätigt und das neue Vordach des Hauses von Josef Dambacher in Aalen-Ebnat erstrahlt in vollem Glanz. Der Eigentümer darf sich über fünf Prozent Ersparnis freuen, weil die ausführende Firma Kristall Bauelemente Partner der SchwäPo-Card ist. weiter
  • 284 Leser

Aus eins mach drei

Die über 180 Betten umfassende Klinik für Innere Medizin wird ab dem nächsten Jahr in drei Fachkliniken aufgeteilt. Damit verbunden ist ein Abbau von rund 40 Betten, der bis zum Jahr 2007 abgeschlossen sein soll. Die Spezialisierung in die Bereiche Gastroenterologie, Kardiologie und Onkologie soll zu einer verbesserten Patientenversorgung führen. weiter
  • 112 Leser
3. AALENER SPIONLESMARKT / Kunsthandwerk, Töpferei und Kunstgewerbe am Wochenende in der City - Einkaufssamstag bis 20 Uhr

Bei Spinnen und Töpfern Hand anlegen

Der 3. Aalener Spionlesmarkt lädt am kommenden Wochenende, 16. und 17. Oktober, in Aalens gute Stube. Auf dem Spritzenhausplatz werden sich über 40 Kunsthandwerker ein vergnügliches Stelldichein geben und zwei Tage lang modernes und traditionelles Kunsthandwerk vorstellen. Viele Geschäfte der Innenstadt haben am Samstag bis 20 Uhr geöffnet. weiter

Bezug des neuen Domizils gefeiert

Am vergangenen Wochenende wurde in Stödtlen drei Tage lang die Fertigstellung des neuen Betriebsgebäudes des Bauhofes und der Feuerwehr gefeiert. Nach dem offiziellen Festakt und der Einweihung am Freitagabend (wir berichteten), feierten samstags die Kameraden der Feuerwehr und die Mitarbeiter des Bauhofes den Bezug ihres neuen Domizils. Am Sonntag weiter
INFOTAG BAUAUSBILDUNG / 480 Schüler kamen ins Ausbildungszentrum und zur IKK-Geschäftsstelle

Blick ins Museum und die Berufs-Zukunft

Die Resonanz war riesig: Zum vierten Infotag Bauausbildung kamen 480 Schüler aus den Abschlussklassen von Ostalbschulen und darüber hinaus. Wegen des großen Interesses wird das Programm im Ausbildungszentrum Bau in Aalen noch um weitere zwei Tage ausgeweitet. weiter
SENIORENNACHMITTAG / Rund 60 Senioren in der Wellandhalle

Buntes Festprogramm

Ein Bauchtanz, volkstümliche Lieder und ein Spatzenkonzert des Flötenkreises sind nur einige Punkte des Dewanger Seniorennachmittags. Rund 60 festlich gestimmte ältere Mitbürger trafen sich in der Wellandhalle. weiter
LIONS CLUB AALEN / 7000 Euro-Spende, Flohmarkt am Samstag und Benefiz-Konzert im März 2005

Der Gemeinschaft dienen

Der Lions Club Aalen engagiere sich uneigennützig für die Gemeinschaft und die Gesellschaft. "Vor diesem Hintergrund ist auch die Spende von 7000 Euro an die Hospiz-Bewegung Aalen zu sehen", erklärte Lions-Präsident Michael Ilg, der gestern den Scheck überreichte. Dabei wies er auf den traditionellen Flohmarkt des sozial engagierten Clubs hin, der am weiter
ACHTJÄHRIGES GYMNASIUM / Viele Schüler haben immer weniger Zeit für musikalischen Einzelunterricht und sportliches Training

Der Härtetest kommt in drei Jahren

Acht bis neun Stunden am Tag die Schulbank drücken; drei Mal die Woche. Das werden die heutigen Fünftklässler im Zuge des achtjährigen Gymnasiums spätestens in zwei bis drei Jahren, wenn sie in die Mittelstufe kommen. Je enger die Bindung an die Schule, desto geringer die Zeit für Aktivitäten in Musikschule oder Sportvereinen. Erste Gespräche auf der weiter
THEATER AALEN

Drei in der engsten Wahl

Unter rund 50 Bewerbungen, die auf die Ausschreibung der Aalener Intendantenstelle hin eingegangen sind, hat die Findungskommission nach Informationen dieser Zeitung in einer Sitzung in der letzten Woche drei Theatermacher ausgesucht. Das letzte Wort hat nun der neu gewählte Gemeinderat. Ihm werden sich die Kandidaten, an deren Auswahl der Chef des weiter
  • 116 Leser
LIEDERKRANZ UNTERGRÖNINGEN / Feier des 150-jährigen Bestehens am Samstag, 23. Oktober

Eine Premiere für die "Schloss-Schwalben"

Mit einem Konzert in der Turn- und Festhalle Untergröningen unter dem Motto "Sing'n Swing" will der Liederkranz Untergröningen am Samstag, 23. Oktober sein 150-jähriges Bestehen feiern. Der Liederkranz Untergröningen wird dieses Konzert mit einem bunten Programm alleine bestreiten und dabei für den Chorgesang der Zukunft neue gestalterische Perspektiven weiter
SCHWÄPO ON TOUR / 40 Leser erkunden das Bahnmuseum der Deutschen Bahn AG und lernen Nürnberger Altstadt kennen

Eisenbahner-Träume werden in Nürnberg erfüllt

Dem Lokführer über die Schulter blicken, geradewegs in Richtung der beiden endlosen Schienenstränge, ist der Traum fast aller Kinder - und manchem Vater. Erfüllt wurde er bei der SchwäPo on Tour-Ausfahrt in Zusammenarbeit mit der Deutschen Bahn AG. 40 Leser dieser Zeitung waren in Nürnberg dabei und genossen die malerische Altstadt sowie den Besuch weiter

Emma und Johann Funk

Für den Neresheimer Ortsteil Schweindorf war es ein schöner Festtag, die Goldene Hochzeit des Jubelpaares Johann und Emma Funk, geborene Breuer, mit zu erleben und mit den Angehörigen und Verwandten mitzufeiern. Neresheims Bürgermeister Gerd Dannenmann überbrachte die Glückwünsche des Gemeinderates der Stadt Neresheim und überreichte die Gratulationsurkunde weiter
RADWEG / In Rainau-Saverwang ist jetzt die Lücke geschlossen - Inliner und Radfahrer atmen auf:

Endlich freie Fahrt bis nach Aalen

Schotterweg ade: 50 000 Euro aus Berlin machten es jetzt möglich - Oberbürgermeister Karl Hilsenbek und Rainaus Bürgermeister Achim Krafft konnten gestern das letzte, fehlende Verbindungsstück des Kocher-Jagst-Radweges zwischen Ellwangen und Aalen einweihen. Zur großen Freude von Radfahrern und Inlinern. weiter
  • 131 Leser
ELEKTRIK / E-Check zur Sicherheit

Erst Sichtprüfung, dann Sekutest

Ein E-Check klärt, ob elektrische Geräte oder Elektroinstallationen in Gebäuden den Sicherheitsaspekten genügen. Demonstriert wurde selbiger von der Elektroinnung Aalen und dem Elektro-Ausbildungszentrum (EAZ) Aalen am Montagnachmittag in den Räumen der Hermann-Hesse-Schule. Elektromeister im EAZ, Herbert Schnell, verdeutlichte an einem Bügeleisen die weiter
  • 138 Leser
AUSSTELLUNG / 39 Hobby-Künstler im Möbelhaus Stahringer

Galerie "kleiner Geheimtipp"

Bereits zum siebten Mal hat Susi Stahringer das Trochtelfinger Möbelhaus als Ausstellungsforum für regionale Hobbykünstler zur Verfügung gestellt. In diesem Jahr nutzten 39 Hobbykünstler aus der gesamten Region die Chance, ihre Werke im Rahmen der Bopfinger Heimattage einem breiten Publikum vorstellen zu können. weiter
  • 121 Leser

Hartz IV-Vertrag

Das Arbeitsamt und das Landratsamt haben jetzt eine Kooperation zur Umsetzung von Hartz IV beschlossen. Der Vertrag zur Gründung einer gemeinsamen Arbeitsgemeinschaft wurde jetzt unterzeichnet. Ziel ist es, zwei zentrale Anlaufstellen zu bieten und zwar eine in Crailsheim und eine in Schwäbisch Hall. weiter
  • 270 Leser
KAMMERKONZERT / Der Geiger Lukas David und sein Ensemble bei "Klassik im Schloss" Ellwangen

Hörgewohnheiten einer harten Probe unterzogen

Moderne Kunst bildete den passenden Rahmen für ganz außerordentliche zeitgenössische Tonkunst. Der renommierte Geiger Lukas David gastierte mit einem äußerst anspruchsvollen Konzert im Marschallsaal auf Schloss Ellwangen. weiter
  • 108 Leser
VERANSTALTUNGSREIHE / Eine Vortragsreihe befasst sich über einen Zeitraum von einem Jahr im Sidonienstift mit den Weltreligionen

In einem Jahr alle Weltreligionen

Die katholische Kirchengemeinde Hohenstadt und das katholische Bildungswerk wollen über einen Zeitraum von einem Jahr die großen Weltreligionen vorstellen. Verbunden mit einer außergewöhnlichen Ikonenausstellung im Sidonienstift startet die Veranstaltungsreihe am kommenden Donnerstag, 14. Oktober, um 20 Uhr mit der Ostkirche Orthodoxie. weiter
UNIVERSITÄTSTAG UND WOCHE DER JUSTIZ / Zwei Vorträge im Palais Adelmann

Jugendkriminalität: Täter und Ursachen

Die Synthese aus den 27. Tübinger Universitätstagen in Ellwangen und der "Woche der Justiz", hier ausgerichtet durch das Landgericht, erwies sich schon in der ersten öffentlichen Veranstaltung gestern Abend mit den beiden Vorträgen als ausgesprochen gelungen. weiter
  • 118 Leser
SCHWÖRHAUSKONZERTE / Hochkarätige Kammermusik vom Solopianisten bis zum Quartett der Harfenistinnen

Klingende Edelsteine in besonderer Fassung

Die Gmünder "SchwörhausKonzerte" - getragen von der Städtischen Musikschule, dem Kulturbüro und dem Förderverein der Musikschule - bieten den Musikfreunden Kammermusik auf hohem und höchstem Niveau. Am Sonntag, 17.Oktober, eröffnet das "Artis Piano Quartet" die Saison 2004/2005. Alle Konzerte beginnen um 19 Uhr. weiter
JOSEF RETTENMAIER / Unternehmen erhält ein eigenes Umspannwerk: Stromversorgung langfristig gesichert

Maßgeschneiderte Energieversorgung

Außergewöhnlich, sensationell, einzigartig - bei der Einweihung des 75 Tonnen schweren, rund zwei Millionen Euro teuren Umspannwerkes zwischen Hohenberg und Ohrmühle überschlug man sich am Montag förmlich mit Superlativen. Und tatsächlich: Mit der neuen Anlage kann Rosenbergs wichtigster Arbeitgeber, die Firma Josef Rettenmaier, jetzt ein zukunftsorientiertes weiter
  • 200 Leser
ST. MARIA / Pater Weihermüller stellte ein Doppelblatt seiner handgeschriebenen Bibel vor

Meditation beim Schreiben

In sieben Jahren will Pater Hugo Weihermüller die Bibel in Kunstschrift und Tuschefeder auf 2000 Seiten niedergeschrieben haben. In St. Maria stellte er nun erstmals ein Doppelblatt seiner Arbeit vor. weiter
  • 162 Leser
SCHULEN / Vortrag zum Thema "Mobbing und Gewalt"

Mit Hänseln fängt's an

"Wenn Rambo über den Schulhof streift", "Schüler schlagen Konrektor nieder". Diese Schlagzeilen und andere findet man bundesweit in der Presse. In einer Gemeinschaftsveranstaltung aller Oberkochener Schulen und der Volkshochschule referierte Diplom-Pädagoge Detlef Träbert vom Schulberatungsservice in Köln im Bürgersaal zum Thema "Mobbing und Gewalt weiter

Neues Maschinenkonzept der SHW kam gut an

Auf der internationalen Maschinenbaumesse (AMB) in Stuttgart, einer der größten Messen für die metallverarbeitende Industrie, präsentierte die SHW Werkzeugmaschinen GmbH ihr neues Maschinenkonzept "Unispeed" 5. Es sprach besonders Interessenten aus der Lohnfertigung im Maschinen- und Vorrichtungsbau sowie Werkzeug- und Formenbauer an. Die kompakte Bauweise, weiter
  • 224 Leser
FUSSBALL-WM

Pokal kommt nach Stuttgart

Viele bereiten sich bereits intensiv darauf vor, um ihn 2006 in die Hände zu bekommen. Wer will, kann ihn aber am kommenden Freitag schon mal "probeweise" in die Hand nehmen: Der offizielle Pokal der Fußball-Weltmeisterschaft wird für einen Tag ins Schwabenland gebracht. weiter
HAUPTÜBUNG / DRK-Kerkingen befreit mit Feuerwehr eingeklemmten Schwerverletzten

Schmerzensschreie waren neu

Hoch her ging es am Samstag im Bopfinger Stadtteil Kerkingen. Während die Feuerwehr noch am Kindergarten übte, hatte das DRK Kerkingen bei seiner Hauptübung mit einem eingeklemmten Radfahrer zu kämpfen. Das Zusammenspiel der in der Nähe arbeitenden Feuerwehr hätte im Ernstfall den Arm des jungen Mannes gerettet. weiter
BLUMENSCHMUCK / 106 Preisträger in Ebnat

Sonderpreis für Elisabeth Gentner

Keine leichte Aufgabe hatte die Bewertungskommission des Blumenschmuckwettbewerbs in Ebnat angesichts der vielen prachtvollen Hauseingänge, Häuserfronten und Balkone. weiter
  • 139 Leser
VDK-KREISVERBAND AALEN

Sonntag Großveranstaltung

Der VdK-Kreisverband Aalen organisiert kommenden Sonntag in der Aalener Stadthalle eine Großveranstaltung. Unter dem Motto "Zukunft mitgestalten" will der Sozialverband deutlich machen, dass er nicht rückwärts gewandt ist. weiter
KLINK AM IPF / SPD-Fraktionsvorsitzende Merk-Rudolph fordert eine rasche Umsetzung des Drei-Säulen-Modells

Sorge um notwendigen Synergieeffekt

Von "Befürchtungen besorgter Bürgerinnen und Bürger", die Klinik am Ipf könne eine ihrer drei zugesagten Säulen verlieren, berichtete in der Fraktionssitzung SPD-Fraktionsvorsitzende Dr. Carola Merk-Rudolph. Deshalb forderte sie eine rasche Umsetzung des vom Kreistag im Jahr 2003 beschlossenen Drei-Säulen-Modells in Sachen Klinik am Ipf. weiter
PIPPILOTTA E. V. / Angebotspalette wird erweitert

Spielen und feiern

Nachdem die Kleinkinderbetreuung bei Pippilotta zu einer festen Einrichtung geworden ist, wird nun das Angebot des Vereins ausgeweitet. weiter
  • 104 Leser
EINZELHANDEL / Einführung am 7. November

Startschuss für Karte

Die "Ellwangen Card" kommt: Sie wird von Gewerbe- und Handelsverein, "Pro Ellwangen" und Citymanagerin Verena Kiedaisch - noch rechtzeitig vor Beginn des Weihnachtsgeschäfts - am 7. November, einem verkaufsoffenen Sonntag, in Umlauf gebracht. weiter
FDP-FRAKTION / Landespolitiker besuchten Firmen im Kreis und das Bürgerspital Aalen

Staunen über "hohe Qualität"

"Können Sie mal sagen, was Sie hier wollen?" Die Teilnehmer des Französisch-Kurses im Bürgerspital kannten kein Pardon: Auch ein Wirtschaftsminister a.A. muss sich rechtfertigen, wenn er am hellichten Dienstag einfach reinschneit. FDP-Mann Dr. Walter Döring nimmt's locker: "Einen Französisch-Kurs hätt' ich auch nötig", flachst er. Und erklärt dann: weiter
  • 116 Leser

Tipps am "Kamin"

IHK OSTWÜRTTEMBERG / Unternehmensnachfolge
Es ist eine oft verdrängte Tatsache: Der Generationswechsel in einem Unternehmen ist eine große betriebliche Herausforderung. Die Industrie-und Handelskammer rät daher, das Thema nicht zu vernachlässigen und rechtzeitig anzupacken. weiter
  • 240 Leser

Vermutlich Kinder legten das Feuer

Am vergangenen Samstag brannte es im Bürotrakt der ehemaligen Firma Kübler in Untergröningen (diese Zeitung berichtete). Erste Vermutungen besagten, dass "wilde Camper" durch eine weggeworfene Zigarettenkippe die Räume in Brand gesetzt haben könnten. Dies hat sich nicht bestätigt, berichtet die Polizeidirektion Aalen. Ermittlungen der Kriminalpolizei weiter
AUSSTELLUNG / Malerei und Grafik von Hans G. Schellenberger in der Welland-Galerie Dewangen

Vom Werden und Vergehen

Wenn man in Kirchners Wellandgalerie in Aalen-Dewangen einem Kunstwerk Hans G. Schellenbergers gegenüber steht, drängt sich unwillkürlich die Frage auf, ob eine Fotografie oder ein akribisch feiner Pinselstrich dieses Arrangement eingefangen hat. Was bleibt ist das Staunen über ein so genaues Künstlerauge, das Details in einer Präzision wiedergibt und weiter
  • 110 Leser
VERWALTUNGSREFORM / Mit der Eingliederung ins Landratsamt gibt es einen Personalwechsel am Staatlichen Schulamt

Wolfgang Schiele geht ans Regierungspräsidium

Jetzt ist die Katze aus dem Sack: Nicht in Richtung Ulm verlässt Wolfgang Schiele das Staatliche Schulamt, sondern in Richtung Stuttgart. Der Noch-Chef der Gmünder Behörde wird ab 1. Januar beim Regierungspräsidium im Referat Schule und Bildung arbeiten - und von dort aus auch die Fachaufsicht über die unteren Schulbehörden (Landratsämter) haben. weiter
  • 223 Leser
VR-BANK ESSINGEN / Positive Berichte bei Mitgliederinformation

Überwiegend erfolgreich

Bei der Mitgliederinformation der VR-Bank Aalen in Essingen wurde für den Bereich der Geschäftsstelle Essingen überwiegend eine erfolgreiche Bilanz gezogen. weiter
  • 119 Leser
VDK-KREISVERBAND AALEN / Sonntag Großveranstaltung

Zukunft mitgestalten

Der VdK-Kreisverband Aalen organisiert kommenden Sonntag in der Aalener Stadthalle eine Großveranstaltung. Unter dem Motto "Zukunft mitgestalten" will der Sozialverband deutlich machen, dass er nicht rückwärts gewandt ist. Hauptredner ist der VdK-Präsident Deutschlands, Minister a.D. Walter Hirrlinger. weiter
LEBENSHILFE / Ab heute Abend gibt es in der Wasseralfinger Magdalenenkirche Oase-Gottesdienste

Zur Quelle des Lebens kommen

Menschen mit der Quelle des Lebens in Verbindung bringen wollen die Veranstalter der Oase-Gottesdienste in Aalen-Wasseralfingen. Der erste ist am morgigen Donnerstag um 19 Uhr in der Magdalenenkirche. weiter
  • 117 Leser

Regionalsport (16)

ROLLSTUHL-BASKETBALL / Regionalliga Süd - Mikschy wirft 52 Punkte

Ellwanger TSV-Rollis überzeugen

Mit einem alles überragenden Manfred Mikschy im Rücken konnten die Rollstuhl-Basketballer des TSV Ellwangen zum Saisonbeginn der Regionalliga Süd mit zwei Siegen aufwarten. weiter
GOLF / Pokalturnier

Elwi gewinnt Wiese-Cup

Auch widrigste Wetterverhältnisse konnten 48 Spieler nicht davon abgehalten, beim Turnier des GC Romantische Straße an den Start zu gehen. weiter
  • 124 Leser
FUSSBALL / Jugend

Funk trifft

Beim Fußball-Freundschaftsspiel der C-Jugend zwischen dem VfB Stuttgart und dem 1. FC Nürnberg im Unterkochener Häselbachstadion gab es eine 2:11-Klatsche für Nürnberg. Zur Halbzeit stand es noch 2:2. In Hälfte zwei war der VfB aber läuferisch und spielerisch deutlich überlegen. Zweimaliger Torschütze für den VfB Stuttgart war das Unterkochener Eigengewächs weiter
  • 119 Leser
HANDBALL / Bezirksliga

Gegenwehr kam zu spät

Aufgrund der unbefriedigenden Chancenauswertung verlor der TSV Hüttlingen sein zweites Bezirksliga-Heimspiel gegen Altenstadt II mit 21:23 Toren. weiter
  • 146 Leser
LEICHTATHLETIK / Abendveranstaltung der DJK Ellwangen-SG Virngrund

Hohes Niveau und Bestleistungen

Tolle Leistungen und spannende Rennen bekamen die Zuschauer beim ersten diesjährigen Abendsportfest der DJK Ellwangen-SG Virngrund im Ellwanger Waldstadion zu sehen. weiter
  • 146 Leser
KUNSTRADSPORT / RKV-Hofen veranstaltet sein 14. Pokalturnier

Junge Akrobaten auf dem Rad

Vom freihändigen Fahren bis zum Kopfstand auf dem Kunstrad wurde am vergangenen Sonntag beim 14. Pokalturnier in der Glück-Auf-Halle in Hofen alles geboten. weiter
RINGEN / Bezirksklasse

Klarer Sieg für Röhlingen

Der AC Röhlingen II konnte, mit einer Starken Leistung gegen die KG Ebersbach/Farndau II auswärts einen 10-20 Erfolg feiern und bleibt somit in der Ringer Bezirksklasse weiter auf dem zweiten Tabellenplatz. weiter
SCHIESSEN / Luftgewehr Württembergliga - Doppelerfolg für Regelsweiler

Meisterschaft im Visier

Der Schützenverein Regelsweiler startete mit zwei Siegen gegen die SGi Stuttgart und den SV Ebhausen erfolgreich in die neue Saison der Luftgewehr Württembergliga. weiter
SCHIESSEN / Landesliga Vorderlader Kurzwaffen

Neßlau erstklassig

Mit einem hart erkämpften 414:409-Sieg über den Tabellenzweiten SV Rielingshausen II im sechsten und letzten Durchgang der Landesliga Vorderlader Kurzwaffen ging für die SK Aalen-Neßlau eine Saison mit Höhen und Tiefen zu Ende. weiter
HANDBALL / Landesliga - HSG setzt sich an die Spitze

Rieger überzeugt

Die HSG Oberkochen gewinnt in der Handball-Landesliga gegen den FC Burlafingen 30:22 und setzt sich damit an die Spitze. weiter

Spies: Der Handschlag gilt

Dass sein Arbeitsvertrag als Sportdirektor des VfR Aalen bisher noch nicht unterschrieben war, stellte für Uwe Spies "kein Problem" dar. "Der Handschlag galt", erklärte Spies gestern, nachdem das Arbeitsverhältnis nun auch schriftlich fixiert worden ist. weiter
  • 163 Leser
LEICHTATHLETIK / Württ. Halbmarathon-Meisterschaft

Stefan Berleb überrascht

Stefan Berleb sorgte nicht nur aus Sicht der LSG Aalen für eine Überraschung, sondern er war beim Leichtathletik-Halbmarathon die Überraschung aller. weiter
  • 144 Leser
TISCHTENNIS / Punktgewinne für Unterschneidheimer und Dewanger Damen in der Bezirksklasse

Vom Titelaspirant geschlagen

In der Damen Verbandsklasse-Süd unterlag Untergröningen beim hohen Favoriten Mittelstadt mit 2:8. In der Bezirksliga spielte Dewangen in Burgberg ebenso 7:7, wie Unterschneidheim gegen Holzheim III. Bei den Herren unterlag TVU II mit 2:9 in Erbach. weiter

Überregional (109)

SUMO

'Bettenalarm' in Riesa

Die Sumo-WM am Wochenende in Riesa hat bei den Hoteliers einen 'Bettenalarm' ausgelöst. Von den Ruhestätten der bis zu vier Zentner schweren Kolosse wurden die Beine abgeschraubt, um dem Zusammenbruch vorzubeugen. Die Hotelküchen sind angewiesen, die doppelte Menge an Speisen für die hungrigen Sumotori bereitzuhalten. 'Spitzenreiter' der Meldeliste weiter
  • 383 Leser
EURO

1 Cent verloren

Belastet von Gewinnmitnahmen hat der Euro gestern gegenüber dem Dollar an Boden verloren. Die Währung kostete 1,2310 Dollar und damit rund 1 Cent weniger als am Montag. Zeitweise fiel der Kurs unter 1,23 Dollar. Die Europäische Zentralbank setzte den Referenzkurs auf 1,2312 (Vortag: 1,2392) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,8122 (0,8070) EUR. dpa weiter
  • 482 Leser
BAHNINDUSTRIE

1800 Stellen gestrichen

In der Bahnindustrie hat wegen fehlender Aufträge ein massiver Stellenabbau begonnen. Seit Jahresbeginn wurden in der Branche mit ihren knapp 40 000 Beschäftigten mehr als 1800 Stellen gestrichen. Bis zum Jahresende werden es nach Einschätzung des Bahnindustrie-Verbandes VDB etwa 4000 sein. Als Grund nannte Verbandschef Friedrich Smaxwil vor allem Kürzungen weiter
  • 439 Leser
KARSTADT-QUELLE / Einigung über Einsparungen noch nicht in Sicht

500 Millionen Euro in drei Jahren

Jetzt steht der Umfang der vom Management geforderten Einsparung bei Karstadt-Quelle im Raum: 500 Mio. EUR an Personalkosten in den nächsten 3 Jahren. weiter
  • 377 Leser

Ab ins Winterquartier. ...

...Mit Hilfe eines Radladers hieven Arbeiter der Freiburger Stadtgärtnerei eine Palme auf ein Transportfahrzeug. Die mediterranen Kübelpflanzen werden zum Überwintern in städtische Gewächshäuser gebracht. weiter
  • 443 Leser
MAHLE / 5000 Mitarbeiter des Kolbenherstellers demonstrieren

Abbau von 2000 Stellen in Deutschland befürchtet

Rund 5000 Beschäftigte des Kolbenspezialisten Mahle haben gestern bundesweit gegen einen drohenden Arbeitsplatzabbau protestiert. Schwerpunkt der Proteste waren nach Angaben des Konzernbetriebsrates die Werke in Markgröningen (Kreis Ludwigsburg), Stuttgart und Lorch (Ostalbkreis) sowie im bayerischen Alzenau und im hessischen Bad Homburg. Beteiligt weiter
  • 442 Leser
TEENAGER

Allein in der Schlucht

Eine 17-Jährige hat im US-Staat Washington nach einem Autounfall und einem 45-Meter-Sturz in eine Schlucht mit Rippen- und Beinbrüchen acht Tage ohne Nahrung und Wasser überlebt. Sie wurde schließlich von einem Mitglied ihrer Kirchengemeinde entdeckt, das nach eigener Aussage von einer 'Vision' zum Unfallort geführt worden war. dpa weiter
  • 473 Leser

Aus für das 'Bierdeckel-Modell'

Das Konzept des Friedrich Merz las sich ganz einfach: Es sollte je nach Einkommen nur noch drei Steuersätze geben in Höhe von 12, 24 oder maximal 36 Prozent des Verdienstes. Die Steuererklärung sollte auf einen Bierdeckel passen. Von der populären Idee ließ sich trotz der absehbaren Finanzierungsschwierigkeiten der CDU-Parteitag in Leipzig im vergangenen weiter
  • 382 Leser
AUSSTELLUNG / Menschen im Planschbecken - von Künstlern gesehen

Bademantel inklusive

Das Kunstmuseum Heidenheim zeigt 'Swimming Pool
Das ist ja nicht alltäglich, dass ein dem Altmeister Picasso und der jüngsten Moderne gewidmetes Kunstmuseum auf einem städtischen Volksbad gründet. Heidenheim nützt diese Historie, um die Badefreuden Revue passieren zu lassen. Immer aus der Sicht der Künstler. weiter
  • 479 Leser
LIBYEN

Beifall in Tripolis

Die libysche Führung hat die Entscheidung der EU begrüßt, die Handelsbeschränkungen und das Waffenembargo gegen das nordafrikanische Land aufzuheben. Dialog und Verhandlungen seien der beste Weg zur Lösung von Problemen, hieß es. Die EU-Außenminister hatten am Montag das Ende der Sanktionen beschlossen. AP Leitartikel weiter
  • 407 Leser
UNTERSUCHUNG / Die Franzosen sind wieder die Sex-Weltmeister

Beim Vorspiel lassen sich die Deutschen viel Zeit

Die Franzosen haben sich ihren Ruf als sex-freudige Nation zurückerobert: Mit durchschnittlich 137 Mal Sex im Jahr lösten sie als Sex-Weltmeister die Ungarn ab, die im vergangenen Jahr überraschend an die Spitze vorgestoßen waren, wie eine Untersuchung des Kondomherstellers Durex ergab. Die Ungarn landeten diesmal mit 131 Sexualkontakten auf Platz drei, weiter
  • 376 Leser

CD-Tipp

Mit großer Energie Mitreißend - dieses inflationär gebrauchte Wort muss in diesem Falle dann doch bemüht werden: Denn tatsächlich mitreißend spielt das Artemis Quartett auf dieser neuen CD das Streichquartett G-Dur op. 18,2 von Ludwig van Beethoven (Ars Musici AM 1345-2). Natalia Prischepenko, Heime Müller, Volker Jacobsen und Eckart Runge stürzen sich weiter
  • 291 Leser

Das Stichwort: Der Fall Metin Kaplan

Die Vereinigung Kalifatstaat des Kölner Islamistenführers Metin Kaplan beschäftigt die deutsche Justiz seit Jahren. 1999 wird der selbst ernannte 'Kalif von Köln', Metin Kaplan, erstmals verhaftet. Dem Türken wird vorgeworfen, innerhalb des fundamentalistischen Verbandes Kalifatstaat eine terroristische Vereinigung aufgebaut zu haben, um Abweichler weiter
  • 404 Leser
AKTIENMÄRKTE

Dax geht deutlich zurück

Der Aktienmarkt verlor gestern deutlich. Händler begründen dies vor allem mit den Rekordhöhen beim Rohöl. Auch wurde von einer fälligen Konsolidierung nach den Kursgewinnen der letzten Tage gesprochen. Weiter mache sich der gesunkene ZEW-Konjunkturindikator negativ bemerkbar. Unter Kursverlusten litten vor allem Technologiewerte. So waren Infineon bei weiter
  • 339 Leser
VW

Der Ton verschärft sich

Bei den Verhandlungen über einen neuen Haustarif für die 103 000 Beschäftigten in den westdeutschen Volkswagen-Werken hat sich der Ton zwischen Konzernleitung und Gewerkschaft verschärft. VW-Verhandlungsführer Josef-Fidelis Senn kritisierte Proteste der IG Metall gegen den Sparkurs des Autobauers als 'illegal'. An diesen hatten sich am Vortag während weiter
  • 446 Leser
BUCH / Liebeserklärung an den ständigen Begleiter einer Frau

Die Handtasche - ein Stück weibliche Identität

Ob schickes Abendtäschchen, solide Ledertasche oder geräumiger Einkaufsrucksack - Handtaschen sind die ständigen Begleiter einer Frau. Und mehr noch: Sie sind Teil ihrer weiblichen Identität. Kein Wunder, dass Handtaschen den Männern meist suspekt sind. weiter
  • 403 Leser
team 2006

Eigenwerbung geht daneben

Die Werbung in eigener Sache ging für das umstrittene Team 2006 gründlich daneben. Doch Nationalmannschafts-Assistenztrainer Joachim Löw bewahrte dem Perspektiv-Personal trotz einer enttäuschenden Vorstellung beim 1:2 (0:0) am Montag in Ahlen gegen Polen weiter die Hoffnung auf ein Engagement bei der Fußball-WM: 'Man kann das nicht von einem Spiel abhängig weiter
  • 343 Leser
OB-WAHL / Palmers Wahlempfehlung für Schuster erzürnt die Stuttgarter Grünen-Basis

Ein 'Bömbchen' mit unabsehbaren Folgen

Der Grüne OB-Kandidat Boris Palmer tritt nicht zum zweiten Wahlgang an. Das war zu erwarten. Unerwartet indes kam seine Wahlempfehlung - für CDU-OB Schuster weiter
  • 359 Leser
Hannover Rück

Ein Euro Dividende

Der weltweit viertgrößte Rückversicherer Hannover Rück will nach den Worten seines Vorstandschefs Wilhelm Zeller bei einem nun angestrebten Nettogewinn von 300 Mio. EUR in diesem Jahr eine Dividende von 1 EUR je Anteilsschein zahlen. Für das vergangene Geschäftsjahr hatte das Unternehmen je Aktie 0,95 EUR an seine Aktionäre ausgeschüttet. rtr weiter
  • 475 Leser
FÖRDERUNG / Zwei Mädchen verlassen für den Sport das Elternhaus

Eine Entscheidung des Herzens

Weg vom kuscheligen Elternhaus in ein kleines Zimmer, irgendwo in einer anderen Stadt. Hartes Training und Disziplin bestimmen den Alltag. Skifahrerin Lisa Walz und Leichtathletin Ekaterina Menne haben sich dafür entschieden. Beide haben ein Ziel: Sie wollen an die Spitze. weiter
  • 380 Leser
FUSSBALL / Qualifikationsspiele zur WM 2006

Einige Trainerstühle wackeln heftig

Franzose Domenech stark unter Druck wie auch Italiens Lippi und Portugals Scolari
Drei Spiele, kein Gegentor - und dennoch steht Raymond Domenech unter gehörigem Druck. Der Trainer des früheren Fußball-Welt- und Europameisters Frankreich (1998/2000), der im Sommer Nachfolger von Jacques Santini wurde, ist jetzt schon umstritten. weiter
  • 312 Leser
TEXTILINDUSTRIE / Beide Tarifparteien äußern sich zufrieden

Einmalzahlungen sowie später 1,8 Prozent mehr

Die Tarifparteien in der Textil- und Bekleidungsindustrie haben eine stufenweise Erhöhung der Löhne und Gehälter bis April 2006 vereinbart. Danach erhalten die rund 140 000 Beschäftigten in Westdeutschland im kommenden Jahr 4 Einmalzahlungen von je 108 EUR, die Auszubildenden 4 Mal 50 EUR, die jedoch nach Angaben der Arbeitgeber auf Grund freiwilliger weiter
  • 431 Leser
TÜRKEI / Verdächtiger bestreitet die Tat

Elfjährige Deutsche ermordet

Nach dem Mord an einem elf Jahre alten deutschen Mädchen im türkischen Urlaubsort Alanya hat die Polizei einen verdächtigen Türken in Gewahrsam genommen. Im Auto des Mannes und an seiner Hose sind Blutspuren gefunden worden. Es wird geprüft, ob der Verdächtige, der die Tat bestreitet, mit dem Mordfall etwas zu tun hat. Laut Autopsiebericht war das Kind weiter
  • 414 Leser
VERKEHR

Fahrplan für Kinder

Mit einer neuen Fahrplanauskunft wollen die Freiburger Verkehrsbetriebe Kinder und Jugendliche in Busse und Bahnen locken. Auf einer Internetseite erhalten sie Zugriff auf einen Stadtplan, auf dem für sie wichtige Einrichtungen markiert sind. Wird eine Einrichtung angeklickt, erscheint die dazu passende Bus- oder Bahnverbindung mit Fahrzeit und Preis. weiter
  • 362 Leser
DÄNEMARK

Freistaat im Griff der Drogenpolizei

Der 'Freistaat Christiania' in Kopenhagen steht auf der Kippe. Der Kampf gegen den Drogenhandel bringt das alternative Stadtviertel an den Rand des Ruins. weiter
  • 406 Leser

Fussball

WM-QUALIFIKATION Europa-Gruppen ·Gruppe 1 Andorra - Mazedonien heute, 15.00 Armenien - Tschechien heute, 17.20 Niederlande - Finnland heute, 20.30 Tabelle: 1. Finnland 4 Spiele/9 Punkte, 2. Rumänien 4/9, 3. Mazedonien 3/4, 4. Niederlande 2/4, 5. Tschechien 2/3, 6. Armenien 3/0, Andorra 2/0. ·Gruppe 2 Kasachstan - Albanien heute 15.00 Ukraine - Georgien weiter
  • 374 Leser
KOKAINPROZESS

Fürstenberg als Zeuge geladen

Die Staatsanwaltschaft Konstanz hat Heinrich Fürst zu Fürstenberg für morgen als Zeuge in einem Drogenprozess vor dem Amtsgericht Villingen geladen. Dies bestätigte ein Gerichtssprecher in Villingen-Schwenningen (Schwarzwald-Baar-Kreis). In dem Prozess ist eine Geschäftsfrau aus Donaueschingen angeklagt, 30 Gramm Kokain im Wert von 3000 Euro erworben weiter
  • 394 Leser
FESTIVAL / Neue Töne in der Hauptstadt

Gefühl und Intellekt

Die Berliner Festwochen sind zwar passé, aber das nachfolgende Konzertfestival hat in der Hauptstadt spannende Begegnungen mit zeitgenössischer Musik gebracht. weiter
  • 373 Leser
KINO / Deutsch-polnische 'Unkenrufe

Gegen die Misstöne

In Danzig verfilmt Robert Glinski die 'Unkenrufe' von Günter Grass. Das soll, so hofft der Nobelpreisträger, die deutsch-polnischen Misstöne überwinden helfen. weiter
  • 410 Leser
BERGBAU / Bürger bauten in Hausach ein Museum

Geschuftet wie einst die Knappen

Privatleute ziehen immer wieder erstaunliche Projekte durch. In Hausach im Kinzigtal haben sie jetzt in Schwerstarbeit ein neues Bergbaumuseum gebaut. weiter
  • 324 Leser
VERBRECHEN

Getötete Frau war krank

Das Motiv des 64-jährigen Mannes, der am Montag in Reutlingen seine 62 Jahre alte Ehefrau mit einem Seil erdrosselte, könnte in der unheilbaren psychischen Krankheit seiner Frau liegen. Wie die Staatsanwaltschaft Tübingen und die Polizeidirektion Reutlingen gestern mitteilten, wird ein Zusammenhang mit den damit verbundenen jahrelangen außerordentlichen weiter
  • 592 Leser
DUALES SYSTEM DEUTSCHLAND / Preiswertere Entsorgung möglich

Grüner Punkt wird recycelt

Mehr Markt und Wettbewerb - Lob von allen Seiten
Auf Druck des Kartellamtes wird der Entsorgungsriese Duales System Deutschland (DSD) völlig umgekrempelt. Die Großunternehmen sollen aus dem Kreis der Aktionäre ausscheiden. Dies dürfte mehr Wettbewerb und sinkende Kosten für die Müllentsorgung zur Folge haben. weiter
  • 482 Leser
KLEIDERBEIHILFE

Heidenheim verliert Prozess

Die im Kreis Heidenheim bislang praktizierte Form der Kleiderbeihilfe für Sozialhilfeempfänger ist jetzt nach einem höchstrichterlichen Entscheid endgültig als rechtswidrig erkannt worden. Das Verfahren war bereits vor fünf Jahren von einer Sozialhilfeempfängerin ins Rollen gebracht worden. Die Frau wollte es nicht länger hinnehmen, dass der Kreis Heidenheim weiter
  • 307 Leser
MORDERMITTLUNGEN / Polizei nimmt jungen Mann fest

Im Fall Melanie neue Vergewaltigung aufgedeckt

Im Zusammenhang mit dem Mord an der 19- jährigen Melanie aus Lörrach gibt es eine weitere Festnahme. Nach der Tat hatte die Polizei 15 Menschen ermittelt, die ebenfalls Opfer des mutmaßlichen Mörders von Melanie gewesen sein sollen. Polizeiangaben zufolge wurde bereits in der vergangenen Woche ein 23-jähriger Mann aus Rheinfelden (Kreis Lörrach) festgenommen. weiter
  • 417 Leser
GESUNDHEIT / Rettungsdienste in Bayern bald einfacher erreichbar

Im Notfall auf Nummernsuche

112, 19 222 oder doch 110 - noch immer gibt es verschiedene Telefonnummern für Polizei und Rettungsdienste. Bayern will jetzt einen einheitlichen Notruf einführen. weiter
  • 415 Leser
URTEIL / Zu 3000 Euro Strafe verurteilt

In Italien wird der Tierschutz jetzt ernst genommen

Das im vergangenen Jahr verabschiedete neue Tierschutzgesetz in Italien zeigt erste Erfolge: Ein Gericht im norditalienischen Cremona verurteilte einen Hundehalter wegen Tierquälerei zu einer Geldstrafe von 3000 Euro. Der Mann hatte fünf Hunde ständig in einem nur zweimal ein Meter großen Käfig eingesperrt und ihnen nur sporadisch Futter gegeben. Eine weiter
  • 369 Leser
TENNIS

Job für Fotomodelle

Einen besonderen Blickfang haben sich die Organisatoren des am Montag beginnenden ATP-Masters-Turniers von Madrid gesichert. Statt Balljungen werden ausschließlich Fotomodelle bekannter Agenturen Agassi und Co. die Bälle zuwerfen. Dies bestätigte Julio Nieto als OK-Mitglied im spanischen Fernsehen: 'Den Zuschauern wird es sicherlich gefallen.' sid weiter
  • 420 Leser
SCHAUSPIEL

Kaspars kurzer Glückstraum

Neues von Kaspar Hauser. Über den berühmtesten Findling hat Heiner Kondschak ein Singspiel geschrieben: 'Kaspars kurzer Traum vom Glück' in Karlsruhe. weiter
  • 345 Leser

Kecke Henne. Überhaupt ...

...keine Kamerascheu kennt Erna, Zuchthenne einer Straußenfarm im ostthüringischen Rüdersdorf. Eigentlich gehören die afrikanischen Laufvögel nicht ins kühle und feuchte Mitteleuropa. Mit dem Klima scheint Erna aber keine Probleme zu haben - jedenfalls macht sie einen ziemlich munteren Eindruck. weiter
  • 450 Leser
MILITÄR / Türkei zögert beim Waffengeschäft mit der Bundesregierung

Kein Geld für alte Panzer

Streitkräfte stehen vor ihrer größten Abrüstungsphase
Verteidigungsminister Peter Struck (SPD) will der Türkei Leopard-Panzer aus Überschussbeständen der Bundeswehr verkaufen. Doch die Regierung in Ankara zögert. Die türkischen Streitkräfte befinden sich gerade in der größten Abrüstungsphase ihrer Geschichte. weiter
  • 397 Leser
PARAWISSENSCHAFT / Es ging um 800 000 Euro

Kein Verlass auf Wünschelrute

Testpersonen scheiterten kläglich
Deutsche Wünschelrutengänger und Geistheiler hätten 800 000 Euro gewinnen können. Dafür hätten sie allerdings bei einem Test besser abschneiden müssen. weiter
  • 411 Leser
BAYERN LB / Nicht mehr Geld für Essener Konzern

Keine Super-Bank

An einer Kapitalerhöhung an Karstadt-Quelle will sich die Bayern LB nicht beteiligen. Ein Einstieg ausländischer Investoren bei dem Handelskonzern sei aber möglich. weiter
  • 403 Leser
WÜSTENROT / Standort Leonberg wird geschlossen

Kleiner Umzug

Drei Jahre nach der Fusion mit der Leonberger plant die drittgrößte deutsche Bausparkasse Wüstenrot die Schließung des Traditionsstandorts Leonberg. weiter
  • 496 Leser
BERNSTEIN / Spätaussiedler vermittelt bedeutende Sammlung in die Provinz

Kleines Museum zeigt die Tränen der Götter

130 Kunstwerke aus fossilem Harz ausgestellt - Die Schau hat das Interesse an Polen geweckt
Für Hubert Sawatzki geht ein Traum in Erfüllung. Eine begehrte Sammlung aus Bernsteinkunst hat der Spätaussiedler ins Museum von Neuenstadt bei Heilbronn geholt. Um diese Ausstellung hatte sich auch die US-amerikanische Glücksspielerstadt Las Vegas bemüht. weiter
  • 318 Leser
WOHLFAHRT

Klinger neuer Verbandschef

Badisch-württembergische Animositäten beeinträchtigen die Zusammenarbeit im neu gebildeten Landeskommunalverband für Jugend und Soziales. weiter
  • 324 Leser
GRÜNER PUNKT

KOMMENTAR: Auf den Müll

THOMAS VEITINGER Gerichtsverfahren, Bezichtigungen, Durchsuchungen, einstweilige Verfügungen: In der deutschen Entsorgungsbranche geht es rund. Ähnlich wie früher beim Monopolisten Deutsche Telekom hatten Wettbewerber keine Chance. Neue Anbieter zum Dualen System Deutschlands (DSD) wurden klein gehalten, angeschwärzt, ausgegrenzt. Und ähnlich wie bei weiter
  • 367 Leser
OB-WAHL

KOMMENTAR: Fragwürdige Retourkutsche

ANDREAS BÖHME Boris Palmer ist nicht nur der ökologische Idealist, dem es allein um die Sache geht. Er gilt als politisches Talent für die Zukunft, das durch eine weitere Wahlniederlage unnötig beschädigt worden wäre. So gesehen ist sein Rückzug von der Kandidatur für die OB-Stichwahl in Stuttgart konsequent. Doch auch Talente sind nicht frei von Eigensinn, weiter
  • 376 Leser
MERZ

KOMMENTAR: Opfer des Machtkampfes

GUNTHER HARTWIG Den Bundestagswahlkampf 2002 bestritt Friedrich Merz noch als CDU/CSU-Fraktionschef und potenzieller Finanzminister unter einem Kanzler Edmund Stoiber. Zwei Jahre später wirft der einstige Hoffnungsträger der Union seiner Vorsitzenden Angela Merkel alle seine politischen Führungsämter vor die Füße. Was geht da bloß vor in der großen weiter
  • 374 Leser
FUSSBALL

Krawalle in Monrovia

Mindestens zwei Menschen sind am Sonntag nach dem WM-Qualifikationsspiel zwischen Liberia und dem Senegal getötet worden. 0:3 hatten die Gastgeber vor 50 000 Besuchern in Monrovia verloren. Danach kam es zu regelrechten Straßenschlachten. Das Unglück ereignete sich, als ein Auto flüchtender Fans in eine Zuschauermenge raste. Ausgelöst worden waren die weiter
  • 333 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Bodensee-Schiffe fahren länger Die Konstanzer Bodensee-Schiffsbetriebe verlängern in diesem Jahr die Saison um eine Woche. Aufgrund der großen Nachfrage wird es über das Saisonende am 17. Oktober hinaus von Meersburg aus Schiffsverbindungen zu Sehenswürdigkeiten wie der Blumeninsel Mainau oder dem Pfahlbaumuseum in Unteruhldingen geben. Ferner sind weiter
  • 352 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Teuerung abgeschwächt Der Preisanstieg in Deutschland hat sich im September abgeschwächt. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes lag die Teuerung bei 1,8 Prozent. Im August hatte sie noch 2 Prozent betragen. Große regionale Unterschiede Bei der regionalen Verteilung der Privatkonkurse im ersten Halbjahr 2004 gibt es laut Statistischem Landesamt weiter
  • 474 Leser
NATIONALELF

Köpke kontert Hoeneß

Der designierte neue 'Bundestorwarttrainer' Andreas Köpke kann die 'Bedenken' von Bayern Münchens Manager Uli Hoeneß gegen seine Berufung nicht teilen. weiter
  • 396 Leser
GADDAFI

LEITARTIKEL: Nützlicher Helfer

SABINE SEEGER, Brüssel Nun ist er wieder da, der einst Verfemte und Geächtete. Der Revolutionsführer Muammar Al-Gaddafi, der extremistische Terrorgruppen alimentierte und Zivilflugzeuge bombardierte, kehrt zurück auf das Parkett der internationalen Staatenwelt. Mit der Aufhebung des Waffenembargos stellten die EU-Außenminister Libyen einen Persilschein weiter
  • 344 Leser
SCHACH

Leko verteidigt den Vorsprung

Im Kampf um die Weltmeisterschaft im klassischen Schach bleibt Wladimir Kramnik aus Russland nicht mehr viel Zeit zur Titelverteidigung. Herausforderer Peter Leko (Ungarn) behauptete nach einem Kurzremis in der elften Partie mit 6:5 die Führung. Die beiden Großmeister beendeten gestern das Spiel im schweizerischen Brissago bereits nach 17 Zügen. Als weiter
  • 391 Leser

Leute im Blick

Roger Moore Schauspieler Roger Moore wünscht sich den 33-jährigen Ewan McGregor ('Star Wars'/'Moulin Rouge') als neuen James Bond. 'Er ist einer der zurzeit größten Schauspieler, und ich bin absolut davon überzeugt, dass er die beste Wahl wäre', sagte Moore (76), der den Agenten siebenmal verkörpert hat. Seinem eigenen Sohn Geoffrey rechnet er keine weiter
  • 361 Leser
JACKPOT

Lotto-Glück programmiert

Der glückliche Gewinner des Lotto-Jackpots in Höhe von 15,6 Millionen Euro ist ein 48 Jahre alter Programmierer aus dem Raum Aachen. Das teilte die Westdeutsche Lotteriegesellschaft (WestLotto) gestern in Münster mit. Der Mann habe offiziell zunächst nur vom Gewinn einer Summe von mehr als 5000 Euro erfahren. 'Das machen wir so, damit in der Annahmestelle weiter
  • 374 Leser
WEISSRUSSLAND / Der Präsident will seinen Einfluss auf Jahre sichern

Lukaschenko greift nach der ganzen Macht

Das weißrussische Schauerspiel kommt zu keinem Ende: Wenn am Sonntag in der einstigen Sowjetrepublik ein Parlament gewählt wird, sichert sich auch Präsident Alexander Lukaschenko mit einem Referendum die Macht - auf ewig wie es scheint. weiter
  • 390 Leser
WIRTSCHAFT

Manager sollen künftig haften

Manager sollen künftig mit bis zu vier Jahresgehältern haften, wenn sie absichtlich oder grob fahrlässig falsche Angaben zur Lage ihres Unternehmens veröffentlichen. Wie das Finanzministerium bestätigt, will die Bundesregierung mit dem Gesetz gegen Fehlverhalten von Managern, Aufsichtsräten und zuständigen Unternehmensberatern schärfer vorgehen. Eine weiter
  • 408 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stgt. je 100 Liter inkl. EUR 0,39 je 100 Liter Bevorratungsbeitrag und inkl. MwSt. frei Haus. 1000 bis 1500 l 63,13 bis 68,75 (65,09) 1501 bis 2000 l 60,23 bis 61,77 (60,95) 2001 bis 2500 l 58,49 bis 59,50 (59,06) 2501 bis 3500 l 56,98 bis 57,71 (57,46) 3501 bis 4500 l 56,06 bis 56,55 (56,27) weiter
  • 369 Leser
KRIMINALITÄT / Aufmerksamer Flohmarktbesucher bringt Polizei auf heiße Spur

Maschinengewehr im Wohnzimmer

Hinter altem Sofa finden Ermittler Eingang zum Waffen- und Sprengstofflager
Ein Flohmarktbesucher hat die Polizei auf die Spur eines Waffenhändlerrings im Ruhrgebiet gebracht. 400 Schusswaffen - darunter Pumpguns - wurden gefunden. weiter
  • 449 Leser
STROMMARKT / Landesregierung hält an der Kernenergie fest

Meiler länger am Netz lassen

Die Landesregierung im Südwesten kann sich weiter nicht mit dem Atomausstieg anfreunden. Die Stuttgarter CDU/FDP-Koalition setzt auch in Zukunft auf Kernenergie. Auf einem energiepolitischen Kongress ließ sie gestern Befürworter ihrer Ansicht aufmarschieren. weiter
  • 355 Leser
PARTEIEN / Stellvertretender Fraktionschef will CDU-Spitzenämter abgeben

Merz rückt in die dritte Reihe

Verhältnis zu Merkel zerrüttet - Streit um Gesundheitsreform hält an
In der Union rumort es weiter. Jetzt kündigt einer der führenden Köpfe der CDU, Friedrich Merz, seinen Rückzug aus der Parteispitze an. Eine zentrale Figur in der Diskussion über die Steuer- und Gesundheitsreform rückt in die dritte Reihe - Rückkehr nicht ausgeschlossen. weiter
  • 409 Leser
EXTREMISMUS / Verwaltungsgericht Köln macht den Weg frei

Metin Kaplan in die Türkei abgeschoben

Der selbst ernannte 'Kalif von Köln', Metin Kaplan, ist in die Türkei abgeschoben worden. Der Islamistenführer wurde vom Düsseldorfer Flughafen aus mit einem Privatjet ausgeflogen. Er war am Nachmittag in einem Internetcafé in Köln festgenommen worden. Zuvor hatte das Verwaltungsgericht Köln entschieden, Kaplan könne trotz der noch laufenden Revision weiter
  • 356 Leser
AIRBUS

Millionen für Fonds

Mit Millionen-Angeboten und Zugeständnissen wollen Hamburgs Regierungschef Ole von Beust und der Flugzeughersteller Airbus die Verlängerung der Startbahn für den Großraumjet A380 durchsetzen. Airbus Deutschland versprach der Dorfgemeinschaft der vom Ausbau des Hamburger Flugzeugwerks betroffenen Gemeinde Neuenfelde 3 Mio. EUR für den Fall, dass die weiter
  • 404 Leser
LANDESREGIERUNG / Gemeinsame Sitzung des Stuttgarter und des Münchner Kabinetts

Ministerpräsident Teufel baut eine Brücke nach Bayern

CDU und CSU nennen sich Schwestern, sind sich aber derzeit gram. Da fügt es sich, dass wenigstens die beiden Regierungen in Stuttgart und München Kontakt halten. weiter
  • 374 Leser
FREIZEIT / Immer mehr Studios wollen weg vom 'Muckibuden'-Flair

Mit dem persönlichen Fitness-Trainer voll im Trend

Madonna hat einen. Britney Spears ebenso. Und auch Bill Clinton gönnt sich neuerdings einen. Persönliche Fitness-Trainer sind im Kommen - auch in Deutschland. weiter
  • 433 Leser
JAPAN

Mysteriöse Gruppensuizide

Sieben junge Menschen haben in Japan in einem Auto gemeinsam Suizid begangen. Sie töteten sich vermutlich mit Kohlenmonoxid. Das Fahrzeug mit den Leichen der drei jungen Frauen und vier männlichen Jugendlichen wurde in der Nähe von Tokio gefunden. Zwei weitere tote junge Frauen wurden in einem anderen Auto bei Tokio entdeckt. Nach Angaben der Polizei weiter
  • 382 Leser
OLYMP

Nachfrage nach Hemden steigt

m· Der Hemdenhersteller Olymp wuchs auch im zweiten Halbjahr 2004. Für das Gesamtjahr rechnet das Unternehmen aus Bietigheim demnach mit einem Umsatz von deutlich über 60 Mio. EUR. 2003 betrug der Umsatz 56,6 Mio. EUR, im Jahr zuvor waren es noch 52,4 Mio. gewesen. Die steigende Nachfrage hat jetzt die Lagerkapazitäten erneut ausgelastet und eine Erweiterung weiter
  • 401 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Partei der Hartz-Gegner Obwohl die Proteste nachlassen, plant der Organisator der Magdeburger Montags-Demonstrationen gegen die Hartz-Reformen, Andreas Erholdt, die Gründung einer Partei. 'Innerhalb der nächsten zwei Wochen soll die Partei entstehen', sagte er. Sie soll 'Freie Bürger für Soziale Gerechtigkeit' heißen. Zu den konkreten Zielen der neuen weiter
  • 347 Leser
HOCHSCHULEN / Land unterstützt Studenten

Neue Plätze in Wohnheimen

In Baden-Württemberg sind im vergangenen Jahr 891 neue Wohnheimplätze für Studenten entstanden. Das teilte Wissenschaftsminister Peter Frankenberg (CDU) mit. Weitere 1200 Plätze seien in der Planung oder im Bau. Das Land habe die Studentenwerke beim Bau von Wohnheimen im Jahr 2003 mit 3,7 Millionen Euro unterstützt. Im laufenden Jahr seien bisher 3,1 weiter
  • 348 Leser
LEICHTATHLETIK

Neuer Schwung

Der Deutsche Leichtathletik-Verband hat die Ernennung von drei neuen Bundestrainern bekannt gegeben. Voraussichtlich ab 1. November wird Jürgen Mallow Bundestrainer Leistungsförderung. Bundestrainer Nachwuchs und Kaderförderung U20/U23 wird ab 1. Januar 2005 Dietmar Chounard. Uwe Mäde wird Bundestrainer Landesverbände. sid weiter
  • 381 Leser
ex-skispringer

Nykänen angeklagt

Der mehrfache finnische Olympiasieger und ehemalige Skispringstar Matti Nykänen muss wegen versuchten Totschlags vor Gericht. Der 41-Jährige soll in einem Sommerhaus in der Nähe der zentralfinnischen Stadt Nokia einen Mann niedergestochen haben. Das Opfer, ein Bekannter Nykänens, überlebte die Attacke. Der Prozess soll am 27. Oktober beginnen. dpa weiter
  • 437 Leser

Oberhalb des Nebelmeers. ...

...Touristen genießen auf dem Wendelstein im Landkreis Rosenheim die Aussicht über das Nebelmeer. Während sich im Flachland die Temperaturen gestern nur wenig über null Grad bewegten, herrschten über dem Nebel noch bis zu 18 Grad bei strahlendem Sonnenschein. Doch damit soll in den nächsten Tagen Schluss sein. Den Wettervorhersagen zufolge trübt es weiter
  • 382 Leser
GENERAL MOTORS / Lohnkürzungen für Mitarbeiter in Polen

Opel im Zentrum der Sparpläne

Der US-Konzern General Motors will das Europa-Geschäft seiner Tochter Opel sanieren. Am stärksten davon betroffen dürften zwangsläufig die deutschen Werke sein, in denen gut 34 000 Mitarbeiter beschäftigt sind. 7000 von ihnen könnten den Arbeitsplatz verlieren. weiter
  • 448 Leser
BRANDENBURG / Die neue Regierungsmannschaft steht

Ostdeutsche Köpfe an der Spitze

Ministerpräsident Platzeck tauscht ehemalige Stolpe-Vertraute aus
Matthias Platzeck, der Chef der neuen SPD-CDU-Landesregierung in Brandenburg, schart seine Gefolgsleute um sich. Ostdeutsche Köpfe kommen damit in die erste Reihe. weiter
  • 441 Leser
OB-Wahl

Palmer stärkt Schuster

Im Rennen um das Amt des Stuttgarter Oberbürgermeisters hat der Grünen-Kandidat Boris Palmer seine Kandidatur für den zweiten Wahlgang zurückgezogen. Entgegen dem Willen der Parteispitze in Berlin unterstützt er nun CDU-Amtsinhaber Wolfgang Schuster. 'Die inhaltliche Gegenüberstellung der Profile und Inhalte der Kandidaten führt für mich zu diesem Schluss', weiter
  • 433 Leser
NESTLE / Französische Wasser-Tochter macht Verluste

Perrier belastet Aktie

Berichte über einen Verlust bei der Mineralwassermarke Perrier im laufenden Jahr haben die Nestle-Aktien auf ein 14-Monate-Tief gedrückt. Ein Nestle-Sprecher bestätigte den Bericht. Es sei als sinnvoll angesehen worden, mitzuteilen, dass es bei Perrier nicht so gut laufe, wie dies von einer Nestle-Firma erwartet werde. In der vergangenen Woche hatte weiter
  • 460 Leser
HANDBALL / Heute um Bundesliga-Punkte in Lemgo

Pfullingen in Außenseiterrolle

Der VfL Pfullingen muss heute zum TBV Lemgo. Normalerweise fahren die Schwaben in die Sporthalle Lipperland (Anpfiff 20 Uhr), um brav die zwei Punkte abzugeben. Lemgo jedoch ist in der Handball-Bundesliga wie auch in der Champions League nicht in der Verfassung, die einem Gegner von vornherein das Fürchten lehrt. Beim jüngsten Europapokal-Auftritt in weiter
  • 313 Leser
FUSSBALL / Zweitligist Burghausen vor Spitzenspiel

Pilgermarsch nach Altötting

Mit einem Pilgermarsch zum Wallfahrtsort Altötting haben sich Fans und Spieler des Fußball- Zweitligisten Wacker Burghausen auf das Gipfeltreffen am Sonntag mit Spitzenreiter SpVgg Greuther Fürth eingestimmt. Unter den rund 50 Wallfahrern zur Schwarzen Madonna waren auch Trainer Markus Schupp und Spieler wie Uwe Gospodarek, Michael Wiesinger und Ronald weiter
  • 391 Leser
REISEVERKEHR

Raststätten ausgezeichnet

Die Autobahnraststätte Kraichgau-Nord an der A 6 bei Sinsheim ist von Reisenden zur kundenfreundlichsten Anlage in Baden-Württemberg gewählt worden. Auf dem zweiten Platz folgt Gruibingen-Süd an der A 8 zwischen Stuttgart und Ulm. Im bundesweiten Vergleich kamen die beiden Betriebe auf die Plätze zwei und drei hinter der thüringischen Raststätte Hirschberg-Ost. weiter
  • 373 Leser
IRAK

Razzien in Moscheen

Die US-Streitkräfte verstärken ihre Angriffe auf Hochburgen von Aufständischen im Irak. Bei Bombardements, Kämpfen und Anschlägen kamen gestern mindestens 29 Menschen ums Leben. In Ramadi nahmen US-Soldaten nach heftigen Gefechten in einer Moschee einen prominenten Geistlichen fest. Bei den Kämpfen, die die Razzien in mehreren Moscheen der Stadt begleiteten, weiter
  • 410 Leser

Roth: Ohne Automatismus

Die Menschenrechtsbeauftragte der Bundesregierung, Claudia Roth, hat deutsche Panzer-Exporte in die Türkei nicht ausgeschlossen. Bislang liege aber keine Anfrage aus Ankara vor. Das bestätigte gestern auch das Verteidigungsministerium. Einen Automatismus für die Genehmigung von Rüstungsexporten, nur weil mit der Türkei EU-Beitrittsverhandlungen geführt weiter
  • 380 Leser
SKISPRINGEN

Run auf die Karten

Die ersten Sitzplatzpakete für das Auftaktspringen der 53. Vierschanzentournee in Oberstdorf waren in der Rekordzeit von zehn Minuten ausverkauft. Auch die begehrten VIP-Tickets im so genannten 'Club 143,5' für das Springen am 29. Dezember sind bereits komplett ausgebucht. 'Die Resonanz ist überwältigend', erklärte Skiklub-Chef Claus-Peter Horle. sid weiter
  • 395 Leser
KIRCHENMUSIK / Sanierung in der Nikolaikirche abgeschlossen

Sachsens größte Orgel

Nach knapp dreijähriger Sanierung wird die größte Orgel Sachsens in der Leipziger Nikolaikirche mit einer Festwoche vom 31. Oktober bis 7. November wieder eingeweiht. Mit der Wiederherstellung des Klangbildes ihres Erbauers Friedrich Ladegast von 1862 sei die Bandbreite der Töne enorm erweitert worden, sagte Nikolaikantor Jürgen Wolf. Das Instrument weiter
  • 380 Leser
SCHWIMMEN / Rupprath glänzt bei Kurzbahn-WM

Silber macht die Sammlung voll

Warnecke verpasst Bronze nur knapp
Thomas Rupprath hat auf die nacholympische Abmahnung des Deutschen Schwimm-Verbandes (DSV) mit sportlichen Glanztaten geantwortet. weiter
  • 367 Leser
NETZGEBÜHREN

Stadtwerke gegen ENBW

heidenheim/Tübingen · Die Stadtwerke in Baden-Württemberg werfen der Energie Baden-Württemberg AG (ENBW/Karlsruhe) Preistreiberei beim Netz-Durchleitungsentgelt vor. Die Karlsruher wollen zum Jahreswechsel die Netz-Maut um weiter 2 Prozent erhöhen, nachdem, sie diese zu Beginn des Jahres bereits um 15 Prozent angehoben hatten. 'In den Medien fordert weiter
  • 467 Leser
R. STAHL / Auf Beschäftigungskonzept geeinigt

Standorte gesichert

Die Geschäftsführung und der Betriebsrat der R. Stahl Fördertechnik GmbH haben sich auf ein Beschäftigungskonzept geeinigt. Um die Standorte in Deutschland langfristig zu sichern, führt das Unternehmen produktivitätsabhängige Löhne ein und kehrt erst 2009 zur 35-Stunden-Woche zurück. Dazu sollen 90 Stellen abgebaut werden. Im Gegenzug wird auf betriebsbedingte weiter
  • 382 Leser
BIBLIOTHEKEN / Aktionstag am 24. Oktober

Tankstellen für das Wissen und die Bildung

Kommunale Büchereien blieben von drastischen Einsparungen weitgehend verschont. Der Bibliothekenverband wirbt für den Erhalt der 'Tankstellen für das Wissen'. weiter
  • 339 Leser

Telegramme

Fussball:Der frühere Stuttgarter Bundesliga-Trainer Otto Baric wird in den Gruppenspielen des Uefa-Cups in neuer Funktion auf seinen Ex-Klub treffen. Der 71-Jährige übernimmt das Amt des Sportdirektors beim Stuttgarter Gruppengegner Dinamo Zagreb. Fussball:Otto Addo ist nach mehr als einjähriger Verletzung ins Mannschaftstraining von Borussia Dortmund weiter
  • 344 Leser
REITEN

Tierarzt wusste nicht Bescheid

Die von Springreiter Ludger Beerbaum geforderte 'rücksichtslose Aufklärung' im Doping-Fall seines Pferdes Goldfever hat zu ersten Ergebnissen geführt. Mannschaftstierarzt Björn Nolting war nach Angaben der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) bei den Olympischen Spielen in Athen nicht über die Behandlung von Goldfever mit der betamethasonhaltigen weiter
  • 427 Leser
BOB / Herzerkrankung bei Christoph Langen

Trotz Schock Turin weiter im Visier

Trotz einer Herzerkrankung hat der zweimalige Bob- Olympiasieger Christoph Langen die Olympischen Winterspiele in Turin 2006 weiter fest im Visier. weiter
  • 388 Leser
KRIMINALITÄT

Türke nach Kampf getötet

Einem Verbrechen zum Opfer gefallen ist ein 27-jähriger Türke in Esslingen. Seine blutüberströmte Leiche wurde gestern Morgen in einem Lebensmittelgeschäft entdeckt. Die Polizei stellte mehrere Stichverletzungen fest. Der junge Mann, der zum Personal des Ladens gehörte, hatte mit seinem 31-jährigen Chef ausgemacht, mit ihm zum Großmarkt nach Stuttgart weiter
  • 373 Leser
Samurai-Angriff

Täter in die Psychiatrie

Nach seinem tödlichen Samurai-Angriff auf einen Amberger Geschäftsmann wird der 22 Jahre alte Täter zunächst in einer geschlossenen psychiatrischen Anstalt untergebracht. Einen entsprechenden Unterbringungsbefehl hat das Amtsgericht Amberg erlassen. Der Täter wurde ins Bezirksklinikum Regensburg gebracht. Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Totschlags. weiter
  • 433 Leser

Unser TV-Tipp

ARD, 12.15 Uhr: Die Gewinner des großen Amateurkoch-Wettbewerbs 'Koch-Olymp 2004' stehen fest, im Ratgebermagazin 'ARD-Buffet' bereiten die Preisträger live ihr jeweiliges Siegerrezept zu. Heute steht Lammkarree an Curry-Vanille-Brombeer-Sauce auf dem Speiseplan, morgen gibt es Ente und am Freitag Muscheln mit Kalbsfilet. ·|SWR, 21.45 Uhr: Schätzungen weiter
  • 413 Leser
KUNST

Unsichtbare Tonskulptur

Für 375 000 Euro hat der US-Künstler Bruce Nauman das Foyer der Tate Modern in London mit einer unsichtbaren Installation ausgestattet. Der riesige Turbinenraum ist völlig leer - bis auf einige Lautsprecher, aus denen Wortfetzen hallen. Nauman sagte zu der Ausstellung mit dem Titel 'Rohmaterialien', er sei durch das Geschrei von Schulklassen zu dem weiter
  • 373 Leser
PROZESS / Mildes Urteil: Drei Jahre Haft

Vater prügelt Säugling zu Tode

Frust an schreiendem Kind abreagiert
Ein junger Vater, der seinen drei Monate alten Sohn zu Tode misshandelte, ist zu drei Jahren Gefängnis verurteilt worden. Er war vom Schreien des Babys genervt. weiter
  • 327 Leser
VERKEHR

Vater und Sohn tot

Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 6 bei Bad Rappenau (Kreis Heilbronn) sind gestern ein Vater und sein vierjähriger Sohn ums Leben gekommen. Das Auto des 35 Jahre alten Mannes sei in Fahrtrichtung Mannheim an einem Stauende ungebremst auf einen stehenden Sattelzug aufgefahren, teilte die Autobahnpolizei Sinsheim mit. lsw weiter
  • 396 Leser
SKISPRINGEN / Steiert bekommt Freigabe für Wechsel

Vertrauen zu Rohwein

DSV-Chef Thomas Pfüller hat mit einem Machtwort die Chaostage bei den Skispringern beendet und Peter Rohwein einen Freibrief bis Olympia 2006 ausgestellt. weiter
  • 400 Leser
TEST

Viele Weine ungenießbar

Etwa jeder achte Wein aus den Regalen der deutschen Lebensmittel-Discounter ist bei einem Experten-Test als 'nicht genießbar' durchgefallen. Die Fachleute hatten im Auftrag der Zeitschrift 'Weinwirtschaft' 421 Weine der sieben großen Discount-Ketten getestet. Das Angebot der Billig-Supermärkte hat sich den Experten zufolge aber verbessert. In den vergangenen weiter
  • 433 Leser
U-21-Auswahl

Vom Gegner unterfordert

Die deutsche U-21-Nationalmannschaft hat einen weiteren großen Schritt in Richtung Fußball-EM 2006 gemacht. Sie setzte sich mit 2:0 (1:0) gegen Österreich durch. weiter
  • 354 Leser
AUSSENPOLITIK

Warnung vor Totalschaden

Außenminister Joschka Fischer (Grüne) hat CDU und CSU davor gewarnt, einen 'außenpolitischen Totalschaden' anzurichten. Anlass waren Überlegungen der Parteispitzen Angela Merkel und Edmund Stoiber vom Vortag, eine Unterschriftenaktion gegen den EU-Beitritt der Türkei zu starten. Eine solche Kampagne richte sich gegen die türkischen Mitbürger und sei weiter
  • 376 Leser
THEATER

Weniger Zuschauer

Das Heilbronner Theater hat in der Spielzeit 2003/04 unter der neuen Leitung von Intendant Martin Roeder-Zerndt eine Auslastung von rund 72 Prozent erzielt. Wie das Theater gestern mitteilte, sahen sich knapp 175 000 Besucher die insgesamt 560 Vorstellungen an. In der letzten Saison Klaus Wagners hatte die Auslastung noch bei über 76 Prozent gelegen. weiter
  • 502 Leser
ARBEITSWELT / Psychische Belastungen nehmen spürbar zu

Wenn der Job krank macht

Stress und Leistungsdruck verursachen die meisten Fehltage
Stress, Hektik, Leistungsdruck: Vor dem Hintergrund der Massenarbeitslosigkeit nimmt die psychische Belastung derer zu, die einen Job haben. Für sie wird die Arbeit immer mehr. Hinzu kommt die Angst um den Arbeitsplatz. Das Ergebnis: Immer mehr Erkrankungen. weiter
  • 471 Leser
TELEFONAKTION

Wie bleiben die Zähne gesund?

Ein Apfel pro Tag hält den Menschen gesund. So lautet eine alte Weisheit, die sicher ihre Berechtigung hat. Doch in Bezug auf die Zähne, gibt es eine kleine Einschränkung: Wer sich nach dem Essen eines Apfels oder anderem säurehaltigen Obstes gleich die Zähne putzt, tut sich nichts Gutes. Denn die Obstsäure greift kurzfristig den sonst sehr harten Zahnschmelz weiter
  • 397 Leser
GOLF

Woods lässt sich viel Zeit

'Flitterwöchner' Tiger Woods hat es mit der Rückkehr auf den Golfplatz offenbar nicht eilig. 'Es ist das erste Mal, dass wir eine Zeit lang alleine sind. Wir sind für uns und genießen es', erklärte der 28-Jährige, der am Dienstag vergangener Woche seine schwedische Freundin Elin Nordegren auf Barbados geheiratet hatte, auf seiner Internet-Homepage. weiter
  • 332 Leser
RECHT / Hartz IV beeinträchtigt die Privatsphäre

Zwei Erwachsene sind eine Kommune

Auf Erwachsene, die sich eine Wohnung teilen, kommen Kosten zu. Im Sozialrecht kann ihnen unterstellt werden, eine Bedarfsgemeinschaft zu sein. weiter
  • 338 Leser
TÜRKEI / Der Widerstand gegen rasche Beitrittsgespräche wächst

Zypern droht mit einem Veto

Kaum liegt die Empfehlung der EU-Kommission zur Aufnahme von Beitrittsgesprächen mit der Türkei auf dem Tisch, melden Frankreich und die Niederländer Bedenken an. Auch Zypern gibt sich hart. Der griechische Inselteil droht mit einem Veto und stellt Bedingungen. weiter
  • 377 Leser